1904 / 128 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E En T E

E I T F O

llen, müssen ihre Aktien G ch 1 n ütte“ äflich | versammlung teilnehmen wollen, O j Ms be Aa \ N oder diesbezüglihe N Statuis Keichtbank oder T | i : f | 1 y : “aa S edel [Ve XAf zu Crosta werden hierdurch zu | eines Notars na f ärz 1904 tien Bilanz per 31. Mär è Aktiva.

2 6 | WVierte Veilage bei der Gesellschaftskasse in 4 y M den D Pinkie Berlin M “| Krosta oder bei vex Löbauer Bauk in Löbau # N ote , Wey M

Tagesorduun Berlin, Donnerstag, den 2. Juni 90. Kreditoren O O 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. der E A. Gert, Vorsizender. A 3, ünsell und Inbvaliditäts- 2c. Versi g g G Lt ä le an der General- : L j jejenigen Aktionâre , we 3 205,67 | 1083 6499: Abschreibung 39/0 l

z äflichEinsiodel' sche 4 e 128 A shütte vormalsGräflih \ g L A Î 8 und des Reh- | Adol ss 98 | erke / 7 E d Bühnenanlagen Gutscheinkonto . 1) Vorlegung 2s eshästaberihh Bosblubfaffung Kaolin-, Thon mnd K ohlenw ; | Konto T un M. 29 254,45 blu G Á 6. Enverbs o URBten auf Aktien und Aktiengefell\@ a erung, entlî er D 7. Erwerbs- und Wir haftsgenossenscaften. \ 4 by Reus O, Verdingungen 2c. nzetger. a Sagan xe. von Rechtsanwälten. | Et 9 vothefen - Kredit - Verein j : Verlosung 2c von Wertpapieren, [1906! othefen - Z : j [t. 1902/1903 a 3190720 e370 Frankfurter „Dyp1 0 Hypothekenanteilscheinen. E MiGraibuna 159/90 e S DOO N 79868 Verlosung f MAIOTIA Go e o) O e N O

tellungs- nungsa : ellschaft zu Crosta. 5 bschreibung 109/o .__292045| 26329 —| Spn über dieselben. stands und Aufsihtsrats. Actien Gesells T L Cbcslleatoaio ult, 1902/08 6 14 800,65 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 4 mandi LIPOTS] Auktiou. Die Herren Aktionä othekeu- s Am 10. Juni d. Js., Bei der am 28. und 29. Januar 1904 vor Notar L Ps Verlosung unserer Se ictien 4 6) K on nditgesellschaften I I “Js e Ï d Erde“ Zeitschriftkonto 17 2 n j A itteveilié (Pfandbriefe) wurden nachstehende Numm „Himmel und Crde* Zet 873/92 Kassakonto . . ch+ »

] A 1. pntersuhungsfaen. tsrat. [19155 M 2) Entlastung aas Der Uuffsich 1 480,05 13 320 ten Aufsichtsra Abschreibung 10°/o L - re der untengenannten Aktien- n ; ; oln ie d D Ie, Nachmittags 3 Uhr, gefellsGaft wirdin M due due genannten Aftien- | treffenden Notar über die bei die Ÿ : em Konsfkerenzsaal der Real - Kredit- j auf Aktien u. Aktiengesellsh. 1 500|— Nummern sind Restanten aus früberen Verlosungen. i Ju li 19 0 4. un Í |

Direction der Disconto-Gesellschaft S * 93 596/60

M f e e 9 N L '

taten Ven j zum Deutschen Reichsanzeiger und Königl ch Preußischen Staatsanz |

eagatonto .| See S ae a erhe (l Sia tex 1: Zun 1000 ysanzeiger und Königlich Preußische alsanzeiger.

i It. 1902/1903 200 01S 5 Kautionskonto S Geueralversammlung eingeladen. Im ens (a1 “us 284 iten! ruht 3) Wahlen für Jnstrumentenkonto ult. 1902/1903 . . . f 106 8959,90 D ank \ Aktiengesellschaft Bur Rüczahlung auf : « 120 255,74 N

Saldo per 31. März 1904

legung auszustellende, di bint E erfolate Hy l ) U usteuende, die hinterlegten Stücke C R Dienstag, den 28. Juni d. J, ihren Nummern genau bezei

Gia e

nende Bescheinig E init gde 70/71, ee aal e enten Nachmittags 4 Uhr, ne Gier wortgetzeuen Abjcbst diejer I. 4 Q S Ta "gens | Bauk, Lit. C, abgestempe ,„ im Nominal- j i irm r Ka! ; l pari d Aktien-Gesellschaft Herseler Erziehun 5. | betrage von je 1000 e öffentli meistbietend im Breslauer Concerthause, mann Ges m besch Dostuns “viersel E L 4 9/0 rüeckfzahlbar Lit K Nr. 24 132 279 367 à M Err 486 / ê gs- gegen Barzahlung für Rechnung deren, die es an- Gartenstraße Nr. 39/41 Carlstraße Nr. 9/10 niederzulegen und erhalten | T N Serie A5. Bit, F Ne 15 6 2E in ote 26 64 121 124 178 216 812 316 148 488 Die Afitonlee ursercs Gat L pier (ole Peter Cazepeigert wetden, now Kauf: | ¿m Anbau part, hiersettee Duplitat des Verzeldhnises bew: die Abfiei, S Kredit. Nr. 35 137 173 379 à 27 1290 1324 1373 1377 143 s é onáre unserer Gesellshaft werden hter- ; | stattfindenden diesjährigen ordentlichen General. | n2tariellen Bescheinigung, mit dem Stempel | CURUER A s 655 691 693 866 899 O E P eT LOSS Ee 100. L N 00D; Pie L dur zu der anm Mittwoch, den 22. uni 1904, Berlin, den R versammlung R ina E Gesfellshaft und etnem Vermerk über die Stimu L 7 M [S | 1622 1632 1656 1775 1860 1874 53 70 111 116 169 605 726 T27 749 à M 311 368 388 462 Nachmittags 4 Uhr, in unserem Ge chäftslofal zu ' ls | Gegenstände der Verhandlung sind: zahl versehen, zu ihrer Legitimation für die L H Eintrittsergänzungskonto Q L920 440 72 613 à «4 500. Lit. N Lia d14 667 683 965 1028 1071 1127 Wre ba dige 4 tuen Genexal: O 1) Erstattung des Geschäftsberichts pro 1903/1904 A I, L A | : 9, 7 llgemeines u. Eintritts ; Ny 7 951 288 328 42 510 940 260 312 398 402 J mlung ergebenst eingeladen. und Genehmigung d il 0 le Vilanz sowie lie Gewinn- und Verl! Vortrag ult. 1902/1903 . . .| 134805 N eide Institute) É octer R A Me d p 200. Lit. ll L aaa O Lit. L Nr. 148 535 662 697 | Fe tsetorduung: L : Der Aufsichtsrat unserer Gesellschaft besteht zur Verlustrechnun Fes Tan Oa Hnd Vewinne uwd rechnung mit dem Geschäftsberißt pro 1903/14 Angestellteausgabenkonto (beide onto auswärtige Theater 75 636 1664 1690 1697 1729 1961 1999 à G X00. 4% 1000. T au M Nu 47 1) Vorlage des Geschäftsberichts nebst Bilanz sowie | Zeit aus den Herren : 2) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats | werden vom 13. Ju Ange/ ? K 206 1636 16 1 190 0. Li l sichtsrats Snstitute) . . . M 75 234,46 u. Vortragsunternehm. . » 153 95 T. Serie 17. Lit. K Nr. 30 4 Nr. 6 88 154 292 418 511 à (6 200. 1691 1838 1864 Gewiun- und Verlustrechnung pro 1903. G. A. R. Fritsche, Dresden, De an 98 621,01 KommissionsverkauBto O 9d, 737 765 803 804 à d O 707 fh Ra 01 §50 872 957 1486 1504 1566 é 2) Beschlußfassung über die Ge nebmigung der (beide Instute) 7304310 Eintrittönebeneinnahmento. 377 522 524 526 629 67 2 0d. L K Nr: 102 163:332 | Bekanntmachungenkto. , 13 043, (beide Institute). . . . 1833 à / 100. 35 194 380 444 447 à 4 2000. . : ; to b 8. Lit. I- Nr. 135 Konto Bankzinsen u 93 50 Pacht- und Mietekon 9 230,— Serie 18. Provisionen . . « » (f (beide Institute). . . . «# „Himmel und Erde

¿ „Juni d. J. ab im Geschäftslokal | Arnold Kreßshmar, Dresd pro ¿00 L00s und Genehmigung der vor- Na ever Kauffmann G. m. b. H. zur Einsi : e r, Wresden, : enehu | Bilanz und die Verteilung des Reingewinns. Carl Kraft, Dreöden, el geschlagenen Gewinnverteilung 2024 2055 2057 2165 2169 217 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 15: 9 1747 1796 1984 2024 2099 2 2 750 8 1386 1519 1534 1672 1747 : 680 750 894 1185 1194 tereintrittskonto

856,20 Thea

NVerlagkonto . N /

; Diejenigen Aktionäre, welhe s an der General- | Breslau, den 30. Mai 1904. 932 1107 Hersel, den 1. Juni 1904 S Sietol, Reims, des gung beteiligen wollen, haben in Gemäßheit Der Auffichtsrat der 6 c L T L & , . V, i j e ; : L: t Lit. L Nr. 87 114 177 345 432 514 519 a 1006: 1801 Herselexr Erziehungs-Anftalt. Chemie wiß, Drebden. Î 180 881,86) - 209 BLNIS (2180 2306 2844 202 A S D B00. Lit, Nr, 43 218 896 887 979 1281 1983 106 15 Der Vorstaud. ben- ae G eee Berin 1427 1620 1627 Me 1600 1960 L 660 ck git. M Nr. 13 83 87 476 750 Steuern- u. Abgaben- 9924, !| Subvention der Stadtgemeinde D R 1416 1423 1452 15 à fé. 200. konto (beide Inst.) , 4224] 5; 961 19] « 8 000, 13 888,921 205 Abschreibungenkonto . -

weder thre Aktien nebst einem Actien-Gesellschaft

doppelten Verzeichnis derfelben oder, falls fie’ von : Wertzeugmaschiueufabrik „Vulkan“. d ichen S i i ei N Bao 2047 2094 D k UOO, Maria Fran. P otar Gebraud maden meln, cine ton dn geauer Concerthaus, 423 1 29 2151 2162 2171 2179 2203 A “git. C Nr. 221 342 349 409 501 Bictori : G M i As 1690 1752 1911 1917 1929 2151 2102 212) 276 d d 2000, Bit l 11-802 1251 1 254 1sirloria zu Berlin, Allgemeine Versiherungs Actien Gesellschaft. P Le Ehtottenduta* «5.000, 20 960174 | 503 509 573 600 920 922 1364 à « 1000, Vit. 1996 à 4 500. Lit. X Nr. 15 140 241 9 E O E 1904 120 29912 000 20370 1486 1571 1642 1652 1738 1775 1907 S. Lit. M Nr. 185 230 245 811 356 646 ustrechnuug für das Geschäftsjahr 1908. E O E E E 340 766/92 | 311 951 361 420 567 734 762 783 816 à d 200. 2 La O G0 E SLIOOÓ, Abteilung der zinn —— B4a 201 O A 38 879 930 à & 100. ; 35 1040 1071 1317 1329 1364 1392 à v : g A. Einnahme. A LOREA Der Vorstaud. 4 Os 1 Srcie A, M A Nt, 8/78 Dn 22e Sli 1426 1447 1611 1660 1577 Ian Los O U Lebens, mde, | Abteilung I N R aue beri Vorjahre : sichtsrat. P. Schwahn. Dr. L. Heck. 5 3 269 397 442 549 736 1091 E L 2507 2611 2612 2517 2521 3298 3446 35 L en Erlelih a. Deckuuagdtavital f W See E MEEte 1, d V a S at geprüft und mit den 2001 2062 3063 2153 2165 2238 Pee 164 5179 936 5286 5385 6655, L ee A 000 versicherungs- den N A a. Decungokapital für laufende Renten : ¿ j wie das Gewinn- und Ber instimmung gefunden. 2552 3691 4051 4408 4531 4752 4754 9 90 179 239 342 408 448 796 92 Er 3955 i G olfg- a. o a r 3 996 601/67 Vorstehende Bilanz sowie llschaft „Urania“ in Uebereinstimmung ge 3992 3691 4092 10090. Lit. L Nr. 20 179 2 9999 2340 2364 2851 2986 3051 3112 329 abteilung Bewinn- f. Haftpflichtrenten ordnungsgemäß geführten Bet E {chaf x ua as t Ra 1996 92042 2043 2107 2118 N 2E E 4692 4957 9092 N ; R 9989 E E versiherungen b. grämienrüd E 94 554 098|— , “le n Le S F L y Gy r O66 4206 Z 1 veS » O Ç S ° Ee T 912 L 5 E Mrs f l E A Gd 3758 3901 4114 4179 4266 L M Nr. 1 143 350 366 433 441 626 238 38 3099 3137 3224 3727 g asmäßige Re ber 1903 Patras | 2049 1086 1234 1468 1620 1913 M S 2204 4907 5272 5279 5314 5384 5402 ‘egr It A. Einnahme. ; . Dezember ; aua 100 17 238 4308 4442 2000 55 2992 2 « 200. Lit. ‘0110 92 l etiva: Vilanz am 31. Dez 4 A 517 6092 6128 4208 5306 6416 6500 6529 6777 6783 ‘à 4 200 a B R T E “110 000 000 0908 O01 ( VUJS DLZO Die

2 782 585|— 2) Prämienüberträge : K d M. M L I. Veberträge aus dem Vorjahre: | A “die us 1310 1317 1433 1730 1750 1831 1895 2044 2095 2110 2262 k S a tealfont : 1578 584 631 705 843 919 949 1191 1310 L: hnanlagekonto 11 835 126|01]] Aktienkapitalkonto 3 000 000 57e Bahnanlagekonto . . « - ; |

B a. für Unfallversiherungen 472 369/— äge | b. für Daftpflichtversicherungen | ] 62 1) Prämienreserven 137 955 640 —[16 244 011|—] 100 766 484/55 3) Schadenres, C 83 4150 4206 4319 4398 4405 4455 4590 4666 2) Prämienüberträge bunaskonto | 2337 2403 2836 3027 3189 3451 3620 3840 2e O L667 aal 5883 5919 6137 6359 6490 6636 6657 É 5a Al FA ibungsfonto . . 138 173/79 | 2330 22A 4292 5119 5954 5275 5522 5552 5612 t E N

nl 185 973 /23/| Teilshuldverschre | | 669 4686 4823 5119 5254 52

Grundstückskonto . . + « | 466: :

Debet.

[1914

L. Gewinn- und Verl

Transpori versiherungen versiherung

M.

29 059/— | reserve 1 303 483/83 6 850/-| E 181 200/—| 178 252 3581/36 4) G 3 619 235/88 | 3) Reserve für {chweb. Vers.-Fälle 198 542/5 3 880 6 180/01 123 099/82 99 E, 4) Gewinnreferve der Versicherten 21 411 573/89] 1 535 605 35 148 162/76 f 3 n O 686 4323 91 2 4 100. ; Nr. 133 248 422 582 590 692 5) Sonstige Neserven 9 756 075/94] 143 000 586 624/18 ] 7 745 426/37 tpapierekonto . . 60 668,10 Reserve flagekonto 1 (f. d. Aktien) x24 596/43 | | 6848 6857 6890 6904 prt (0 42 225 à #& 2000. e Ce M ‘9720 2769 2799 2975 II. Prämien für: 2) Haftpflichtversicherungen 1547 101/61 Sicheestellungskonto Ga 8 140 T nd am 31. Dezember 1902| b84 N | E Seri A 1680 1840 1.992 2190 2236 S0. S 986 993 1017 1092 1225 1477 1) FUGGN erungen auf den Todesfall . . .} 2612122761 40 108 966/14 | IIT. Policegebühren 72 133/49 Anlagekonto 1 der tier) | 594 933/30 Zinsen —03 5283 reo 3163 3202 3210 à G 1000. Lit, L Ne O 2319 2352 2531 2665 A 7 1608 2) Kaptlaluerst erungen auf den Lebensfall ohne | IV. Spa eres E a a i A 1711 494/90 ücflage (für die Aktien) . ; S Tara 2 700/68 | 2207 2675 1787 1917 2152 2182 2205 2246 2287 2310 23 573 603 655 776 1118 1357 168 ewinnantei ewinn aus Kapitalanlagen : Ainlagetonto 11 der Tilgungs: Ueberweisung für 1903 . . . . |__149 187/85 1 4 Gf 12a 3481 K 500. Lit. N Nr. 46 7 1 120 164 0e 4 9922 3058 3236 3275 3290 rüdlage (für die BEs 39 162/50] »cklagefonto IL (für die 2 T279 1848 1859 1900 2248 2275 2277 2365-29 22 4 | 8rücflagefonto 1732 1812 1848 1859 1 vershreibungen) A DACUN ven reibungen) 732 Anlagekonto des Reserve- r

837 458 2c 3) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall mit 1) Kursgewinn 200 Lit. M Nr. 38 136 326 924 652 774 1339 M a 1281 204 | 3585 3666 3930 3990 4137 4321 à (M 200: Til. ; entenversiherungen E 2 : . 1902) 32 000|— 3358 3585 3666 3930 39 lige E S 1 1 3451 3700 3737 3814 3821 3842 à „. 100. | T | 3331 3451 3700 3(0( 3014 902 rungsfonds 39 229|— 33 120

Os Gewinnanteil 2) Sonstiger Gewinn Son, 9469 9564 2749 2892 2977 2990 3064 3153 3162 | i A . Eu s A 21000 2a 9814 3821 22 A d O e 2006 94 782 9) Sonstige Invaliditätsversiherungn 323 907/- VII. Gestundete 762 385 |— E Ma 24010 La S | 2000, At Nt E Laa | XEL olicegebübren 62 896 417 481/87 49 028 T9335 245 9 76/3t lagekonto des Erneue- a e R tit, F Nr. 150 166 268 481 i M 14 929 2581 2860 3121 3315 3397 3929 IV. apiteleriräes | 020 A gas E i Anlag 97 120 Serie 23. Lit. 365 1720 1727 2446 2448 29532 L O N 553 7: Rapitalertr | | r SN5 149 La H 9 64 000|— 9: LZU— od R G0 040 1081 1241 1665 1720 172 Ny 9 7 157 373 446 599 (dl 789 961 r V. Gewinn aus Kapitalanlagen : | I. Zahlungen für Ver sicherungsfälle ber Boriabe aus feIbR ab as / 15 805/42 FRT LUUS L S = 96 823 889 1017 104( s Qt L Ne 20 140100 000 N S o Sees eiu 7 | FAIEUgaLonio 8 111/60] Ueberweisung | 3573 3597 3836 3863 3867 à « 1000. 5586 9363 2486 2597 2820 2848 3052 3063 180 1155 ) Kursgewinn s Versicherungen : Kasse bab 548 885/93 Erneuerungskonto Dezember 1902| 315 772/59 7A 1161 1514 1620- 1836 Lar Hes 4 L 2208 24 6 2697 2820 P 2 732 847 108 E Ly agent Bankguthaben i | Bestand am ô1.-Ve IUZ 11 052/04 | 1070 1161 1514 1620 1836 O Nr. 8b 90 252 254 31 L g | D! S 9922 3939 à M 500. Guthaben bei der Siemen ) s oda Tie l & Halske A.-G.. . 33 0268

239 1263!

928 2981 2) Sonstiger Ring 263 096/09 2 200, -— Lit. M Ne 71 144 197 719 700 77: VI. Vergütung der Nükversicherer 605 152/53] 26 037 Tedigt aaa its 39 f 2165 2365 2387 2636 2640 2811 2859 2914 2928 238 ; s 7 20 007 306 ) 100 3088 4222 4728 1964 4599 à 2 0. Lit. M Nr. 71 er O ag 102 201 93% 8392/30/20 147 277/598] 182 898 228/03 b. s{hwebend 326 82468 || PeTI Tb4 3465 3832 3968 4222 4728 4864 4899 à 4 200, Lit. M Nr l E 2064 2978 3102 S R : tnahme für 1903) . . . . |__221 055/91 1007 71 961 1383 1454 1468 1516 1698 1721 1738 1929 19 7 2008 E101 ADOp Er 2E 0 192 059 86| 297 824 58 | Z4r : l 045 3449 3799 3861 4021 4064 4349 4689 4797 4827 i i : 192 055/86] 297 824/58 | 3147 3184 3245 3449 3799 3 | Ueberweisung für 1903 . . . -

h M j 199 013|— k : 2) Haftpflihtverficherungsfälle, erledigt j 1721/27 —— ee De v7 Beg Hue bst abe Bersicherungsfälle der 3) Laufende, in den Vorjahren niht abgehobene Renten E Nr. 17 35 à 4 2000. Lit, 1 Nr. 198 5590 335 Vorjahre aus selbst abgeshlossenen Versicherungen : ) „Vorjahr f | 1 955) Serie 24. Lit. F Nr. 17 39 à o 1060 Lit. L Nr. 246 532 1) Geleistet Todesfall . Ir, G98| hlungen für Versiher":igsfä Divi 77 4748 4773 4776 4803 4920 à a T ESo N) A Dividendenkonto . fonto V | 2025 2929 41269 4387 4488 4677 4748 4773 4776 i 2) [Jr 932 3939 4362 4: O | Squldverschreibung8zinsenkonto 95/25 | 3

4) In den Vorjahren nicht ah Jzehobene Prämienrückgewährbeträge A 17 504/45 Ls | 2 nid II. Za igsfälle im Geschäftsjahre aus selbst ab- 3 723/60 ( 8 )astSjahre aus selbst a N 64 9070 2074 2295 2360 2) Zurückgestellt Todesfa 5 2 456/41 geschlossenen Versic;erungen : - 3 18 330 1834 1861 1864 2000 ZUIE L290 3) Gezahlt Lebensfall Schäden : 99 766 767 777 841 1517 1540 1650 1806 Tai 4491 à 6 500. Lit. N Nr. 31 348 661 586/62 | 20 M467 3102 3403 404 3463 3707 4181 4283 4320 4431 4491 à |— | 9371 2467 3102 3403 #3404

r c A c c c _ F -_ » »17 mo Cc Ir D C -- ) c 39 0 335 0 376 ) 298 ) A dd « 134: 1 4 152 34 1 39 2034 2106 217 209 2034 26 0 4 143 D D « d D 15 56 [J 1 ( 1323 D) - ( « [P [6 ) ) 4

Kreditoren Reingewinn

i 0 14 995 018/42

E ck83 1686 1732 1833 2180 2181 4) Zurükgestellt Lebensfall | 914 1318 1337 1461 1479 1493 1563 1583 1686 1732 I 14 995 018/42 | 616 772 860 997 1144 1214 1318 1337 1461 144

j b. swebe 1160 120/86 E San, 11. Zahlungen für Versicherungsverpflihtungen im a. erledigt 79 3036 3237 3305 3352 3507 3716 3738 3807 ge! | | ) 2462 2592 2810 2704 254 2019 2926 2963 à #20 S Lit. M Nr. 228 400 481 518 Geschäftsjahr aus selbst abgeshlossenen Ver- 1 OesGzftôberidit 2262 2286 2462 2002 21 4568 5788 5819 5926 5963 à G 200. n M I Ae En 00 l Gelbisleiahe *) Siehe Erläuterung im Geschäftsbericht. 4022 4079 S00 Ee E R T0 9 02s O6 31 1802 Ll M A : 587 595 600 68 Od « I P ¿ ber 1903. 1022 4 Bochum, den 31. Dezem

b 1536 611/19 A E a 506 048/86 3) Prämienrückgewährbeträge : . r ra 573 5612 5621 5626 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : P nkirch Straßenba 1743 4904 5008 5062 5330 5340 5347 5376 5380 5573 5612 5621 5626 ; G. G 9072 2070 3556 3572 4618 (4: ( c V4 0 D Bochum-Gelse kfirchene t en huen. 2073 3079 3556 357

a. abgehoben 995 282/03 a. geleistet 2 ) 4 737 009 e a. nicht abgehoben . . 4 61 330/24 0 1439 à « 2000. Lit. K b. zurüdgestellt c 99 876 ITI. Vergütungen für in Nückdeckung übernommene Versihherungen : 5757 à & 100. Lit. F Nr. 60 149 170 707 743 824 1208 E 2390 2471 2482- 2544 9940 2) Apel ertngen auf den Lebensfall : Der Vorftand. Serie 25. 356 1359 1365 1559 1684 1750 1956 2 » 6483 6621 6697 6844 6873 6899 Röhrig. L Kredit. Nr. 73 Le O O0 5434 5607 5811 6201 6347 6415 6483 602 2 Yhunuug. E PR rECEES R 2463 3725 4626 4699 4 Ï Gewinn- und Verluftrechn E 346 7 | |

- :

Eingetretene Unfallversicherungsfälle: a geleitet 937 481 v E Zeit lies n. O 22 R b. zurückgestellt 8 12 8 000 Z * durucgelleul : h jq - 2997 7471 7804 8009 8144 8160 8223 8252 8464 E N 3) Rentenversicherungen : + Zahlungen für vorzeitig aufgelöste, selbst abgeschlossene Versicherungen . | 301 705/22 6 d | 7061 7122 7130 7258 7294 N 1207 eet 9643 9655 9877 9961 98 A REs R 01-4088 1073 a. geleistet 553 945 SeT UNMEAE an Versicherte, aus dem Geschäftsj 4 C Q 2917 9178 9256 9269 9305 9397 L A N e 3 183 262 499 0/( 000 JO(, LULL LORO e b. zurüdgestellt 662 ; e 16 508/13 | 8889 8917 9178 9256 Ut. L Ne. 20 46 18: 2071 2961 3343 3422 3478 3567 De. F ( 5 t 5 7 U H = ms Á Q F 5 (, 1000. l. C 0 07 & 5 3071 3261 3: i P "0197 Q Â 2 M S Tilgungsrüdlage T (für die Aktien) . 4149 187,86 Betriebvfberinh . . | 677 641 81 1105 1868 1400 1531 1678 1685 2318 2347 2402 2478 2700 BOBK 10s Gon O U Da ' III. gablungen fe vorzeitig aufgetósi selbsi ‘abge: S0 rilaze 11 (für die Schuld- daa Zuschuß der Siemens 5.07 680 39 S775 3981 4109 4192 4362 4444 4529 3913 8337 8375 8703 8734 8758 dr 243 516 704 824 ; \{lossene Versicherungen (Rü T versGreibungen) y 192 055,86 & Halske A.-G. 6908 7069 7081 7360 se 9647 9886 9989 à « 500. -—- Lit. N Nr. 197 210 343 : i Ï e E 3/7 947 9316 9384 9462 9516 9647 9886 998: Erneuerungsrülage . - - 540 24371 9247 9316 9 Schuldverschreibungsztnjen . 661 586/62

Nüdversideruactenn ahre bezahlt . 1445 848/09 As d) Haftpflichtversicherung 207 10607 e (6: fauf) 154 183 . Steuern und Verwaltungekosten : ZODA Ae Md 9 s IV,. Vergütungen für in Rückdeckung überno - 9 9163 2434 2700 2311 3052 3195 3239 3269 EE Eo Ï ntg für in Rüc ng übernommene Ver —— [— | 947 1557 1633 1729 1854 1950 2070 N33 4280 4326 4442 4609 4882 5045 5115 7261 7286 7375 4 1) geleistet 148 697 a. Agenturprovisionen 201 830/33 3668 3589-3737 3801 3903 3931 4106 a 6707 8737 6822 6856 6922 7082 7089 2M u Nr. 118 1 2) zurückgestellt . . 3 800 „b. Sonstige Verwaltungskost O E H 5611 5656 5784 5820 6094 7909 8199 8227 8504 8677 8719 8920 à e 2636 9568 2642 2660 2732 A V. Gewinnanteile an V "E Abschreibungen E : 7492 7758 7840 7842 7901 7909 8190 8227 9904 Sl R849 990 00 Dro S 2225 TOA 8 Vorj : X. h n 186 295 282 348 407 889 12% 1308 11020 4200 4394 4613 4626 4672 4707 4713 4723 4948 4960 | Ta ordb 799 669/79 | X. Verlust aus Kapitalanlage 19076] V voi 3066 3235 3438 3524 3531 3607 3766 4020 4290 4394 Wia 090 6015 6085 626! 308 iber [19074] furter-Hof Actiengesellschaft ‘Bürgerliches dr e Freiberg 3066 3205 2149 6254 6327 5022 5718 5812 5852 5860 877 b O ala | een B L 99 _ Franksurter-o Actiengesellsha . 6906 à É 100, Nr. 426 931 à 2000. Lit, WK Nr. 9: 260 vor, L E i G : . A0 L e A É / 9031 2076 2146 Notar stattgehabten Ziehung y , ; Serie 26. Lit. F Nr. 984 1401 1737 1760 1803 1989 20: In der heute vor dem Nota den 1. September 1904 zeit von § 289 in Verbindung mit], 813 873 956 969 978 1005 1232 128 uen B E a laiablis ationen des Anlehens | In Gemäßyhel s fordert der unterzeihnete | 783 813 29 _* i c i ndelsgesezbuch: die folgenden Partialoblig & 319 des Hande von 1899 ausgelost:

XTL. Prämi s n: Kursverluft 1 152/53 305 . Prâämienreserven : : | 1) Deckungskapital für laufende Renten : a. abgehoben 4 444 588 Z 355 à 6 1000. h b. nit abgehoben 991C NCRA 2721 3 404 4440 4501-4506 4659 à 6 - O c R c 3097 3346 3653 3731 3960 4 1 9597 2730 2749 2842 2861 2896 3 590 639 679 830 Lit. A 86 | Vorstand die Aktionäre ps e j S e bit. L Nr. 40 131 159 372 425 426 455 590 63 ) nf Nummer Lit. ch ah ftiengesellshaft auf Gru 14 Stüd à M 1000, 2 S BAS 12 1106 729 | Freiberg A g 7 c 195 807 11 494 877 412 227 205 1

969 741

1 355 789 a. Unfallrenten : / | 92 823 5 781 ria ce 0 T 3 950 053/86 5 1333 1394 1441 1519 1524 1691 N E Agenturprovi onen 1736 841 7 105 361 b Haftpflipte Seswäftöjahre 127 217/27 O9 E 9010: 4973 SOL K M BOO, e II. 98 979 2 359 402 9) Prämicarl@ ote A 2 Si 99 2545 2933 3023 3210 3273 3551 à G 500. VIIT. Rüdversiherungsprämien 725 485 2) Prämienrückgewährreserve 26 256 319|— s 9035 2041 2072 2083 2241 2429 2545 2933 3023 3210 3 8 1412 1681 1845 25 4 ¿ Jer! 6 266 319)— März und 4. Mai | 1860 1905 1958 2039 d 301 479 606 631 837 863 916 956 1037 r 3283 3458 3537 IX. Abschreibungen S 36 346 115 688 x Prämienübecirtes ciog8mäßige Reserven 3 830 472 Generalversammlung vom 16. März ih Attien | Lit. X Nr. 10 111 25 Aas 9989 2508 2567 2636 2687 2716 2 14 1052 1124 1353 1474 1497 X. Verlust aus Kapitalanlagen : Kursverlust G s 5 003 3811 1) Un “Uverfiderun : s F. 944 329 866 ; 564 | 1904 gefaßten Beschlüsse hierdurch auf, ihre 2 wei | 1851 2016 2099 2118 2199 Nr. 7 14 52 66 108 158 712 840 870 10 2:96 0608 9763 2781 2879 XI. Prämienreferven am Schlusse d. Geschäftsjahres für: : 4 2) Sa tR E bs 79 716|— an Stüd à 500,— Nummer Lit. B 2564 zum Zwecke der R O g E vis 3759 à i 200, Ti 9009 9071 2156 2178 2371 2424 Zen 29d T 5 Fable erungen a M An « | 136740012 122 297 267 XITI Gewinnreserven O e aber en de ; gad rearan 9 2999 998 9795. i U AREHT ktie in der Zeit vom =. 1569 1575 1633 173: R C R. T0010 127 4161 à apttalversicherungen auf den Lebensfall : All, l 1 n 7 / P e Po 200 “Nummer Lit, © 3800 T0, Septembev 1904 bei der Freiberger Bauk od 3006 3059 3102 3227 3352 41 0/o rüczahlbar gl var. 904 398 412 460 536 à é 1000. G g enn 8 890 699 L E Sonstige T und Rücklagen 123 099/82 E SIT- anas ; Ne ata, O E e Lit. K Nr. A e 00. . mit Gewinn 2 : n : 3662 3841 3683 1E ungen restieren: hier einzureichen. lieferten Aktien wird eine mit Serie 32. Lit. F Nr. 116 à 2000. Lit. N Nr. 138 195 627 763 à , 3) Rentenversicherungen 6 959 737 ; Gestundete Prämienraten Ende 1902 761 064|— Aus früheren Auslosung Von je zwei einge ztammaktie“ zurüd- 5 221 508 540 629 à & §06. Lit. | A 3 inversiherungen 6 959 XVI. Bes Sun 2261 064 Lit. A Nr. 136 203 588. dem Ausdrucke: «Gültig 2UL beltene zweite Aktie | Tue n E 157 195 318 482 561 à 4 100. 4 ab. Mit dem Rücfzahlungstermin hört die N M XII. Pramienlibectea R Schlufsed. Geschäftsjahres für: 77 888 | uit, Q Nr. I0as L Obligationen erfolgt | gegeben, während die z d Die Rückzahlung erfolgt vou A. Juli 1904 a elangenden Stücke vergüten wir ab 1. Augu 5 1) Kapitalversicherungen auf den odesfall 166 876|— Die Einlösung dex vertolen nebst Couponsbogen Ver e Artie welche innerhalb ter vorstehend fue aut “Auf die nach dem 31. Juli zur Präsentation gelang K M 1) Kapstalverfiherungen auf den Todedsal E erivendung des Ueberschuss. ieferun ; - ejen e UEL Ô inzeln «U Y j i j ; 3 unkün M t i) i i i i gegen tue % Main bei der Gesellschafts angegebenen Frist nicht Aa E aeneadenver einen Depositalzins ri Vene enen Stüde in 4prozenkige, a E N a werden, umzutauschen. e L e TOTNA 17 856 157 805 IIL. An die Aktionäre eine Divide ase, a Vank eingarele eue ktie jum Ersabe nicht gewährt | ie, bis 1913 unkündbare Pfandbriefe, welche P Mlercn cabmtttiten Verkaufsstellen. und 3) Rentenve erungen Lei van Bankhaus von Erlanger & Söhne, | Zahl eine neue A für kraftlos erklärt, und die ar | Brlösung und Umtaussh erfolgt an unserer Kasse fowie bei unferen E ing über Verlosun B L bei dem Lot E E. Wertheètmber, | werden e O id ebenden zusammengelegten Einlösung Auf Wunsch besorgen wir die kostenfreie Kon bei dem Dani aus S nk in Ludwigs | deren Ste ; Beteiligten verkauft werden. / ischen Bank in tien für Rechnung der Beteili außerdem bei der Pfälz Aktien

nde von 255 #4 pro Aktie, zusamme bad do

1 n Änl,

IIT. Tantiemen an: 5 Auffichtsrat 150 000,—

116|— / N ) R 2) Vorstand 295 494,94 : i 7 ir kostenfrei U 4) Sonstige Versicherungen „J 101/— n ; : viraantelle au die Meesisecin L) :

i serer Pfandbriefe, wozu wir Formulare zur Verfügung E 0 XIV. Sonstige Péesciven Ver iva E 874 409/— t 492). 7 828 ul V Semäß & 9 der Statuten dlichkeiten sub 1 " 4 2 E

“e tlichen Nieder- ije Gläubiger der Gesellschaft | Kündigung S T L bewahrung unserer Pfandbriefe. | XV. Ueberschuß 9 260 148/25] 180 902 8 979 884 arctiva zu, reservieren

hafen a. Rhein und ihren sämtlich Zu Leih me De ibe Auliielben die Mepoana ge a. M., den 1. Juni g Sivditan 4 L , n 1 . . ie refti Ï :

U eE. in, den 30. Mai 1904. aug e i "S den 31. Mai 1904. z. Dr. Schmidt-Knaß. i

Frankfurt a. Main, : Freiberg i. S-.- Vorstand. Greß. r. '

Der Vorstand. Der Vo Fi L : isch old. E. Gottlob. Rich. Hofmann

VI. An die Vers 201 935 392/3090 147 277 182 898 228 H. Ließmann.

70 282/41 19 028 1931351 945 976/35