1904 / 138 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Dritte Beilage | : : 99 ch d Reichsbank bei der Gesellschaftskasse zu Verliu, [4675] | : \ 6 : l e 7 / ia nier Tuottuna werden die Le A unserer rat A itingobesluß Marienstt 22, Me 6 n E heu oder u Rheinischen Hierbraue Fe i Main, zum Deuts hen Reichsanzeiger und Königli 1 Pr euß if hen S taa t sanzeiger.

j ä vom 21. Mai 1898 aufgenommenen 4X 0/6ig-n An- | 19 4 / naten anti: A vid ad leihe von M 1 006 00D find laut e iellem Düsseldorf Vi B E D bis ut e Page ing obiger M M B Berli Dienst den 14. Juni R. 7 c c beuti igations- . h \ artialobliga | ern O à 5000 Nr. 6 1680 1708 20s L D M A E N R n je ' Berlin, den 14. Juni 1904. Heimzah nd Audgeloit worden : M a/ ar F Zerlin, Dienstag, den 14 u 04

9742 2756 2790 2802 2824 9865 2873 2888 2929 | nummern 2 M W. Hagelberg Akt. Gef. : Lune G1 77 106 172 258 289 291 311 Demi 5946 2948 2968 2996 3114 3118 3163 3165 3217 5000 sowie die 25 Obligationsnummern 11 t r Baaethera: „A h Ir. 108 1 209 291 3119 : E E R E R E E E M E E L Gerschel. Hag g 396 352 405 434 443 449 553 766 878 888 891 M ; Unzer sfachen 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesellsch.

3255 3312 3316; 126 205 209 221 238 267 276 277 290 306 319 |_____— } ; Untersuchun Naben id Fundsacen, Zustell E v0 L : l: 1629 1634 1684 1722 | 317 329 323 328 360 391 459 474 487 497 531 | [22127] _ Aufforderung. 916 927 967. L O c Aufgebote, Bertujl- und YUnd| achen, DUNEZUngen U. Erg, 9 7. Erwerbs- 1857 ‘0146 2765 962 3186 3662 3675- 3705 3706 | 566 und, cs B S von je LOGY zur e i; E Sue E, res A FUOE E L 1242 1270 1279 J, Ünfall- und Jvaliditäts- A e Ct Î L Nei ger. g. Niederlassung N Nes, : ch 3789 3853 3945 4028 126 ung auf den 1. Januar 5 ausgelost worden. | sellschaft in eine Gejeu|cha|r mil de : i O 4 E E , A vage f 9. Ban? fe.

3748 3776 3789 3853 3905 3945 40 8 4090 4126 | zahlung auf usgelof sell] r gemäß $ 81 Absaßz 3 des Reichsgesetzes Die Einlösung erfolgt gegen Rückgabe der Obli, E . Verlosung 2c. von Wertpapieren. © A Beridiedere E e

c 987 4293 4465 4470 4489; Dieselbe findet vom 2. Januar 1905 an bei | fordern wir ge! H } dde j N A A600 A0 7 892 849 1072 1128 1779 Anteres Ge eticbaledtäie zu Brühl bei Cöln, A 20. April 1892 die Gläubiger der auf- | gationen und der no nicht fälligerZinscoupont E

92834 3093 3657 3747 3905 4156 4163 4403 4717 Comesstraße 9, gegen Rüklieferung der Partial- | gelösten Aktiengesellschaft Diamant Deutsche | vom 1. Juli a. €. au: E E ; 3 : 43 | [22449] Bee 2071 4800 4952 4992 4993 5031 5101 5139 | obligationen nebst Coupons Nr. 13-"26 stat. Zündholzfabrik auf, sich bei der unterzeichneten | in Maînz an der Kasse der Gesellschaft M 0) Kommanditgesellshasten auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Eo Vilanzkonto ver 31. Dezember 1903. Haben.

Bd 7 5 5593 5654 | Brühl b. Cöln, den 10. Juni 1904. euen Gesellschaft zu melden. 5289 5405 5434 5447 5470 5476 95484 5593 965 rühl b. C041 n den 10. Juni 1904. Haudel und Judustrie, De [22180] K e A A Á i

2 R MTRC M 825 586 270 5871 4 Rheinau, y 7 s Ry E A A 6 A O O Gewerkschaft Roddergrube. / Diamant Züudholzfabrik in Frankfurt a. M.: bei deren Filiale. E Aktiva. _ s Bilanzkonto. Passiva. | Grundstückskonto 111 586/40]] Aktienkayi c à « 500 Nr. 922 1077 1514 1590 1828 1839 | am TFURHRAE Gesea m Haftung. Mit d 1. Juli dieses Jahres hórt die Ver [E T N R S R O E E T E I E M I I I E N tudetonto . é. 294 968,46 Solin 120 000|— : 999 9679 3h89 36 2 3631 3683 379 E dlarence G. ALTU O Me zinsung aus. A s E A P M. A ebect n Neu- f R Sn aas N u SGaO D 047 2066 1002 1027 1055 2 Q dit [l t [22574] 7 Rüekftäudig aus der Verlosung im Jahre 190; E 1) Grundstückékonto- 121 684/46 A Aktienkapitalkonto 2.000 000 2 D 0 342 089/55 Lai 0A A “Es 4062 4135 4148 4291 4368; 6) Kommanditgesellshasten Neue Bonner Zeitung |* Gaid'ven 1. April 1904 É 2) Sanoliengoln tent led cell N ul enlonlo G 10% Abséreidun T 34200 Avalkonto 3000

N 5g S4 473 913 108 00 1569 ; ainz, den 11. April 1904. A e : . A. 14 Di 3) Reservefondskonto 2 083/19 mri : 7 A200 Nr S e Oi 3929 3846 1100 15% | quf Aktien u. Aktienge) (s. Attien-Gesellschaft zu Vonn am Nüein. [220 egr seh O d E esgtonto 329 100 4) Gewinn- und Verlustkonto: Rand E

S N24 76 C90 4719 4748 4893 493 í ° i Einladung zur zwölften orden en Genevral- j , Actien-Gesellschaft ebitore [30 Bortrag 39 580,16 e A _— 2.088 96/7: 4503 4507 4576 4639 4712 4748 4893 4931 4938 | @je Bekanntmachungen über den Verlust von Wert | yersamml N M D eeaina, 20. Juni, e A g ks Ta J 1! M 5) Effektenkonto 19270898 u ee a8 R 4a déolas Wirt] h asteanmescufonto t T6

¡d E 0 reibung 2 79504

O O L a papieren befinden {ih aus\{ließlich in Unterabteilung 2. | Mittags 121 Uhr, in den Geschäftsräumen der | Die am 1. Juli 1904 fälligen Zins 6) Mobiliarkonto 400 n diesem Tage an aus Bonner Zeitung. verpflichtungsscheiue zu den Teilschuldverschrei, 9 116 063/61 T6 063/61 7G 794

den Inhabern zum i Januar 1905 mit der

Aufforderung gekündigt, vo I if | [92577] | O Ne anb j ; Tagesordnung: …_ | bungen unserer Gesellschaft werden mit je 4 20 : Zugan 38 928

unserem Bureau Dorml! Nr. 15 bis WW. Hagelberg Ukt.-Ge}. 1) Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr | und G der früheren Gewerkschaft du ; „Debet, ee Getvinn- und Verlustkonto. J Kredit. g R :

betreff. Pfandbriefe mit den Coupons Ft ? i j ‘ül : de I ER A A A SARIC R cinc j 20 ten Talon der 111. Serie einzuliefern und | Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden 1903 unter Vorlegung der Bilanz. Zeche Julius Philipp in Vochum mit [s E W Hypotheken 193 500 199 153

ina ; 5 ; ; 9) Beri Aufsichtsrats. 22 $0 eingelöst in: 0 ( : , ? i die Einlösungsvaluta in Empfang zu nehmen. Die | ¡u der am 5. Juli 1904, Vormittags 11 Uhr, 2) Bericht des } 4 22,50 eingelöst in L B 1) Handlungsunkostenkont 5 E A vas / ; atA Nerzinsung der gekündigten Pfandbriefe hôrt mit dem | im Sigzungssaale des A. Schaaffhausen'shen Bank- | 3) A migung ee Sa Verlin W. bei dem A. Schaaffhausen' sche Ñ N URME A stenkonto 1 E 2) Ser Oas 39 pes O eis é 91 031,07 genannten Tage auf. ; | vereins zu Berlin, Französische Stx. 53/54, statt- | 4) Wem AMRELEN i 3) Hypothekenzinsenkonto (Ausgang) . . | 2275/—} 3) Hypothekenzinfenkonto (Eingang) . . [15 382/65 | anlage 90 926,35 | 181957 Bezüglich der zum L, Juli 1904 gekündigten | findenden ordentlichen Generalversammlung hier- | 5) Statutenänderung. bei Herrn S. Simousou, Potsdane 4) Inseratenkonto 30 f i S 4 71 0/0 Abschrei : / } Pfandbriefe verweisen wir auf unsere Bekanntmachung | durch eingeladen. : 6) Wahl eines Aufsichtsrats. Héctulle Straße 23 a, und 5 Mobiliarkonto 0E 1.0/0 Abschreibung 13 646/80 vom 19. Novbr. 1903. O Tagesorduung: 1) Geschäftsbericht und Bilanz Die Bilanz, ein Mg des Gewinn- und G u ; hei der Deutschen Bank, y 6) Bilanzkonto . 980/46 | 168 3106: Aus früheren Auslosungen sind noch rückständig: nebst Gewinn- und Verlustrehnung für 1903/1904. | kontos, und der Geschäftsbericht liegen von heute a Cöln bei dem A. Schaaffhausen’ schen Baut e Zugang 3 7h48 A. 4/0 ige Pfandbriefe: 9) Gewinnverteilung und Entlastung des Vorstands | zur Einsicht der Aktionäre in den Geschäftsräumen verein, 0 t : 76 Lagerfaßkonto | 28 100/56 à % 5000 Nr. 75; und Aufsichtsrats. der Gesellschaft auf. Aachen bei der Rheinischeu Disconto-Gesel Berlin, den 31. Dezember 1903. 9 9/0 Abschreibung 1405/0:

à « 2000 Nr. 297 357 1086 1890 009 1320 | Behufs Teilnahme an der Generalversammlung | Bonn, den 13. Juni 1904. i schaft, i t | S e 1583 1608 1917 2010 2086 2231 2661 3301 3904 | haben die Aktionäre ihre Aktien oder Depotscheine Der Vorstand. Der Aufsichtsrat. Essen (Ruhr) fei Herren Wilh. & Con Verlin—O berspree, Tevrrvrain- & B au g esell chaft. d E 2 _ N s 5 | “Effener G si Swilli L g er Auffichtsrat. z T ; R A E à d R000 Ne Oi 4393 4605 4998 1982 R : : «e Qt : bei der Essener Credit-Anstalt und F} SPtUin0, Jan, E Albert Schappach. Transportfaî fonto 10 422/67 1824 2185 2502 2668 3261 4353 465% 4958 4982 | Bgrmer Actien - Brauerei & Mälzerei i/Liq., Barmen - Rittershausen. ; bei unseres Gesellschaftskasse. : i, mibia eti Bis Bilanz die (e Feine 0d Verlustkonto habe ih ‘geprüft und mit den ordnungs- | 29% Abschreibung | 2084153 | E E Gleichzeitig kündigen wir den 1ückständigen Tf führten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden. 8338/1 s f OR89 2912 3556 3603 79e 1236 1815 | s ms ment n, a mas r Gir ziD E des L der früheren Gewerkschaft der Zet Berlin, den 25. Mai 1904. : Zugang 1 438/40 9 776 9642 2815 2889 2912 3556 360: 3796; - L 2 5 à c 200 Nr. 40 478 636 1063 1103 1452 48 d A i i 300 000/— | Darlehns zur Rückzahlung am U. Januar 1905, Bücherrevisor. rvarkfonto 66 1497 2211 2264 2705 3035 3048 325% 3958 3631| Grundst « «a E A 5 15 zie A 405 889 von welchem Tage dann die Verzinsung diefer let [21801] B E E c /0 Abs@reibung ; 11281 3850 4418 4660 4774 4776 5067. _| Debitoren bio Wee M. L 2/29 27 933/80 x genannten Obligationen aufhört. Die Cinlösu a u v e re in zu Ma y en 0 —7 E 100 Vir blie à je 100 Nr. 9 Mlehresecvekonto E 363 000| wird aber auch hon von jeßt ab gegen Ci mit Zweiguiederlassung in Andernach. ldi i 3 544/301 15 999 Münster i W., den 28 ‘Yai 1904 4 Setne und Vai stkont 299 956 20 | | lieferung der Urkunden mit: s Soll. Gewinn- und Verlustrechuuug. ei A Mobilienkonto *Oealge Mänsies d e e D icetiion, D 10 TUCS—. veilebinadiveise 1 L080] ———L ewinn, und Verlustrechmun z wat, d 2 4 i aft der Prov. (S 705 889, s pro Stück, zuzüglich Zinsen bis zum Zahlt : i Í M. 3 567 57 der Landschaft der Prov. Westfalen. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. | bei den vorgenannten Zahlstellen erfolgen. Asen von Sliftndmalime ou A F 2

E Debet, E} ÿ unt insen von Einlagen am 31. D ber 1903 3 j i : i ia fen (Ruhr), den 11. Juni 1904. l n ezember E : Zinsen von Einlagen am Gerätekonto 7 | M A Der Auffichtsrat. Der Vorstand, insen von Darlebr: Schuldverschreibungen und 31. Dezember 1902 .. 41 666 90 9/0 Nbschreibung 8 : i E 2a

| “k S ; i i Kaufpreifen am 31. Dezember 1902 inse Schul

Obligationen der Wasser - Genosseuschaft der 999 094 /99|| 9 h 18 000|— | Oscar Waldthausen, Brenner. Kaufpreisen am 31. Dezember 1902 .. . Zinsen von Darlehn, Schuld- T SSORE

/ Ilmenau- Niederung. Dad 299 E Do 999 955/20 | Kommerzienrat, Vorsipender. Rosenda bl üg E N M tat n Ea 31. eue 1902 vershreibungen und Kauf- Zugang: R

e e sun pon, Obligationen sind Unkosten y O [22121] o / E enadfoen m 31. de a rad gien Boni Man E E Brauereigeräte A 2 448,8 9 |

folgente Nummern gezogen : Zinsen 25 A f E Bank für Bergbau und JFudusiri Verwaltungékosten, Steuern und Gewinnanteile am 31. Dezember 1903 . 7 980 D: O e 460,92 2 90981 9148 L. 32 0/9 Obligationen 1887. 317 955/20 317 955/20 | Unsere Aktionäre laden wir hiermit auf Mil Reingewinn: i Vorerhobene Zinsen auf E astgeine Vas u. Fonds- 94 652/90

Lit. A Nr. 86 à 5000 M Barmer Actien-Brauerei & Mälzerei i/L. woch, den 6. Juli 1904, Vormittags 10 U Rücklage | Wechsel und Wehselcin- i f Verteilun L ,- ziehungsfkosten am 31. De- 4 930/58

Lit. 38 Nr. 107 à 3000 Dr. Wolff. in unser Geschäftslokal, Berlin, Behrenstraße i 58) Lit. E E E R A [52462] part, dur ordentlichen Generalversammlung! Vortrag für 1904 . . 9858| 40498 A ma En N 6 474/41 19 722/32 Lit. E Nr. 1027 1211 12/2 d M. 22462 B a N y gebenst ein. ewinnvortrag von 1902 . 458/84 9 932/871 29 655/19 E L TooO A L S: Barmer Actien - Brauerei & Mälzerei i/Liq., Barmen - Rittershausen. E s ved 7E 7 3465 | Maschenfonto —EF it. Jir. d d M. B il 1904. siva. Beschästsberiht des Vorstands und Berich)! ; A | 0 j 98 c TIL. 33 9/6 Obligationen 1894. Aktiva. Bilanz ver 20. A 1904 j i ee Aufsichtsrats. Befitstücke E ENLON Abschlu i. Verpflichtungen. Det S 1 283/10 os i "1 Y _ _ - _—_

BARY M

N A, Julius Philipp in Bochum aufgenommen ¡ C. F. W. Adolphi, gerichtlich vereidigter Bücherrevisor. Fuhrparkkonto 15 564/08

[22538]

Lit. A Nr. 50 à 2000 M E A K. S 9) Vorlage der Bilanz und der Gewinn |! E : ; : Qt N A Í |ch i i R H AAIS N S Not Í ; A [4 | Kasse und Wechsel 507/97 Lit. M 148 n B rlouei 1806 Grundstü a E 15 000|—|| Aktienkapital Hp R N O und Beschlußfassung über d Ausstände in laufender Rechnung Geschäftsanteile: : 2) Aeu Wer chf | 166 oes N . S (0 f * ; 39 15 74 | itor G |Gitbs L I . k c 9 j B A 2 9 5) | c |

: M A Debitoren /( 32 150,04 E Kreditoren 4 100) : "9ER 8 Norsial i M1984 134,92 | 500 Stü à M 600 . . . .| 300000— | Avalkonto | 3 000|— Lit. rer E lat gegen deren Konto dubioser Forderungen „4 166 82 27 983/29 Q S an und des Vorla Guthaben bei grsten Rücklage. 960 000|— Debitoren: Sia stinde T 10618008 Ginlieferung mit den dazu geben nas en D oi Le A | Stimmberechtigt in der Generalversammlung | banfaivokonto eidh8- 218 428.90 r g O io e 0 Os S Din Darlehen . N n B

: ch È S - und Verlustkonto : t | P A N A L Eta e E S / uthaven tr ung . . 5/6 e 93 8366: S Pa erscben e Aae 5 Witedu ewinn- un : es Ta diejenigen L Bien us ¿A Guthaben aus Aval- S l Einlagen mit sechsmonatl. Kündigung | 2857 522/01 | Vorauszahlungen 5 302/03) 246 220/26 de anns A N ene fee Nus 00 y 8 N 12 1090| n En n E L Aen und verbindlichkeiten . ., __50947,— | 1953 510/42} Zinsen von Einlagen am 31. Dez. 1903 35 048/30 | Verlustvortrag aus 1902 . ..…. 27 865/08 | Neumärkischen ritterschaftlichen Darlehnskafse ebet. Gewinn- und Verlu ermn E [Klee B A S G E Darlehn, Schuldverschreibungen und| Vorberehnete Zinsen von Wechseln | | Reingewinn für 1903 99 260 67 in Berlin. ie beur Muczahlungöterinine | i sh 4 | Berliner Bauk, von der Heydt & Co. Fi ge Aba: - Sbbulbver: 246 628/90) B L E E Gs 6 804/99 |—|__28604/41 e: ben U: Süni 1608 a L S ara 299 204 75 Rheinische Disconto-Gesellschaft Cöln M [Neu ay, Nauspeêisen am Laufende Wechselverpflihtungen | [1880988112 1 330 938/12

Wasser-Genossenschaft der 21n3—N - S Eli wines J. H. Stein in Cöln, n dk: Ce O e ee 7 990/60 Md I M ; i H : Fentsch, den 2. Mai 1904. au-Niederung. 301 204/75 301 204/75 D: ; Gef A achen Wechselbestand 1 009 811/31}| Avalverbindlichkeiten .._„ 00 947, 50 947 | Méy p ; ; : L i : :

Iimena oda va g ou U aa & Vtiizeret ils: Ryeipiswe Disconto-Gesellschaft Aache! F ertppierbestand i A 925 198|-|| Reingewinn —| 410 498/58 Mérot &rères Bierbrauerei und Weingroß- Vorstehendes Bilarakonta imt C. Sponagel. Dr. Wolff. Duisburg-Nuhrorter Bank in, Duisbuti 7 insen von Br papieren am 31. De- R e handlung Aktien-Gesellschaft. rvo von mir geprüften Büchern S Cs 2 s Niederrheinishe Bank in Düffeldors, F Ges{äftaeinri z L, Dürr. A. Camphausen Oskar Thieb 99540 tmachung. 22170 Actien - Gesellschaft des Fährhauses auf der Uhleuhorft. Korf in Elbers Jeschäftseinrihtung 1'— | O . ar Thieben. A 0 am 7a 1904 uet L unterzeichneten ert Getwinn- und Verlustberechnung für das Geschäftsjahr i O RADL E iff Reese a Sine a Barbestand am 31. Dezember 1903 . 45 84571 | Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1903. Haben. Kreisaus\{uß vorgenommenen Mublotuna M Ausgaben. vom 1. Mai 19083 bis 30. April 190k. e innahmen. Uktien, Peters & Co. in Crefeld 6 4 196 966 54 | 4196 966/54 X A M [S

»f j î ( Î i ——— - x - | i I t ; ÿ Nor De () .. ch ; o v 9 / - - ps | Franz rgen R ien hom A. E M d P Over tér E hi Den FEEEe oder der Gy Das Erträgnis, 10 vom Hundert, gelangt mit 4 60,— für den Anteilshein von heute Malz, Hopfen, Brausteuer] 362 168 3o[| Bier und Wein 409 219/19 Daa j : 6 523/75] Saldovortrag vom |” | schaftôfafse hin L R 1004 N ab an unseren Kafsen in Mayen und Auderuach zur Auszahlung. Unkosten P 994 5/9} Treber, Kohlensäure, Mieten .| 22 100/33 1 ti u M : Mayen, den 21. April 1904. Der Vorstand. Abschreibungen : | } Bruttogewinn . . 6 69 151,22

1886 und 39. Juli 1888 sind folgende Nummern ge Üypotheks nen b 3 985/07} vorigen Jahre W

L vorden htermi indi ud- i aben 0 00 DAYLE Q N tri 4 Le - 2 |

zogen worden und werden hiermit gekündigt zur Nüc euern un gabe Bauk für Bergbau und Jndustric. f W. Hennerici. van Hauth. 19% an Gebäuden 90 | Abschreibungen 39 890.559 A 19/9 an Wirtschaftsanwesen . . 20 ; f. 29 260,67

zahlung am 2 Januar 1909, Reparaturen und Kosten 4210/73 Mit E E 18 600/— Der Auffichtsrat. i; C. Th. Diet. Von der erften Ausgabe. Gewinn L 9 6518. R E at De Fer; | Lucas, Vorsitzender. s Von Lit. A üver S R i 46 waren e Tagen: Leitrag, Et Ba] er- 1 488/18 E as Ie 110 145 171 234 273 291 300 327 355 357 358 367. | au eservefonds: M Peulrag 2, s 3d 918 $i Non Lit. 1s über 500 & Nr. 4 56 61 65 97 | vom Gewinn 65 651,84 Zinsen auf Girokonto : | b0/— Butzbach- Licher 98 112 151 153 154. E E —- Saldovortrag vom vorigen Cagvs | | R o E O E ——— 7 | | | Die Aktionäre der Bupbach-Licher isenbahn E 168 B C E y | | gesellshaft werden hiermit zu der auf Sonn! gu M E da Bs E RLUOP [den 9. Juli 1904, Mittags 12 Uh Bon Lit, E t 200. lg e Las 51 54 89 Uebertrag a. Spezialreservefonds | Butzbach in Hessen im Hessischen Hof anber! Bon H bl Uder folat y D I A 1905 zu verteilende Dividende h Ö | ordeutlichen Generalversammlung behul! Die Rüchahlung erfotg! vont S. A b 325 Aktien à 4 8, per Aklie . . + + « 2600, | | ratung und Beschlußfassung über folgende 0 2 ab bei der, M ane L MEARN T2 Saldovortrag auf das nächste Jahr 281,16 A |_ | tände eingeladen : / Unkostenkonto 01 Abschreibung auf Außensländ 89) 39 890/55 degen Einliéferung, der, M 20 371/39 0371/39 | 1) Bericht des Vorstands und des Aufsi} F tent A g nslände . 89 nicht fälligen Zinsscheine nebst Anweisung. | 371| s R Nerbi euerungskonto 70 Verlustvortrag aus 1902 57 865108 i ei löst find bishex von den zur Rük- z Bil am 30. April 1904 Vassiva über den Vermögensstand und dic Dl Gewinn- und Verlustkonto . . . 30 g DUD e 9528 | —- Nicht eingelöst fin ô 9 Aktiva. i an (it anti : + va. der Gesellschast nebst den Bilanzen u Zee zoll T 459 923/93 459 92393 e | 6 Fentsch, den 2. Mai 1904.

i de C p Lit Epe d ie dati d rine unit Pr drri ire di ias nad Din s E L E E E E A ere ran

[22167] 74 9/9 auf Maschinen 80 1 Aktiva. Bilanz pro 3U. Dezember 1903. Passiva. 200 ä ei tis at grie ._ v 07 865,08 U E N C E H ema G armaans ae S EEEEA R MBATZSOE 0 Tranéportfässer . . . Hi N —— G ¿s k feilidi An Fo alo S a a 6s : er Aktienkapitalkont 900 000 /— 20 9/0 Fuhrpark 81 Verlust Eisenbahn G Aktiengesellsch Kontokorrentkonto x Kontokorrentkonto 63 523: 20%/0 Bureauutenf.

Maschinenkonto Mobilien. . 96 Gerätekonto Zie 20 9/0 Geräte . 76

Gcundstück- und Gebäudekonto . } 2009/6 ; Wirtschaftseinricht.- Depositenkonto j L Konto 58 Warenkonto I 2/99 5099/0 Flaschen 10

Warenkonto 11 66 |

S: ΠD Q. D: 6D W

zahlung zum 2. Januar d. Is. gekündigten Kreis-

anleiheseinen erster Aut 165 und 192 : K 19 La fapitalkonto. (325 Aktien à M1 750,—) 9 20 2 S E Ler Bilanen. A Soll. Gewinn- und Verlustrechnung. i: , : : . à Bon Ll O, Den A E e Lo M E Grundftückfonto 418 260/34 ven ; E E O 3) Erteilung der Entlastung an den Vorw Sia Es S EMBN L N CUPTINA I T Mérot Frères Bierbrauerei und Weingroß- Vorstebendes Gewinn- und Ver-

Franzburg, den 9. Juni 1904. Fnventarkonto 400|—|| Hypothekschuldenkonto 177 000 den Aufsichtsrat An Kontokorrentkonto, Abschreib 11544} Per Warenkonto 1 : Gewin : l “mi y ; ; h / c ; da “u / S i E nn L ustkonto stimmt “mit den von mix Der O E eO Vetter für den Reserve- 90 000| iede T 28 C00 4) Neuwahl für die sagungsgemäß aus\de Maschinenkonto 15932MN Bilanzkonto handlung Aktien-Gesellschaft. geprüften Büchern überein. von Zanthier, Königlicher Landrat G Bestand: 1. Mai 1903... . 4 22 016,28 Mitglieder des Aufsichtorats. iy Gerätekonto / j L. Dürr. A. Camphausen. Oskar Thieben. C 18 . utha E Zuführung: 30. April 1904 970 68 Zur Teilnahme an der Generalversamm! Grundstück und Gebäudekonto . .. j 992450 T E R A ea A P E C Sparkasse Ref Ls » gaolde Sinten ‘0 C OETOS nux diejenigen Aktionäre berehtigt, welche mi Warenkonto 11 | ; [ B 0] ; ; Théophile Merot, Eigeutümer in Fents, ai j 0 | Jsenbur Birsteinsche Anleihe für Le Se ialtesewve. y Spezialreservefonds : S S Fase Vor an enero ay m S : / sank dee Gesellichaft ‘Haus Sea M eladen De) illiam! Alishul, Nor und Mectóanwalt c J . , ° Aa 5 i C u nTostenton i f : * f

[2 o g 2 | 7 901,07 Aktien bei der Gesellschaftskasse 3 L | Generalversammlung wurde dem Aufsichtsrat und in Dresden,

u fonds 10 332/771 Bestand: 1. Mai 1903... M ; j delsges rovisionskont von 1887. Guthaben bei der Vereins- Entnommen laut Bericht ._. _„ __6 500,— Been ia O R 02 ntérlegt hal “wmn “i der Direktion Decharge erteilt und ersterer wieder- Otto Großkopf, Brauereidirektor in Schiltig- / d 10 48117 gewählt, der fih also zusammenstellt : heim.

Die am L. Juli a. e. fällig werdenden Coupons | bank 3 923 T TOTOT ju Berlin | Tes n tenerungökönto_

tue ab eingelósi bei de ia R ; 20ER ailprimg ;: 80, Apuil 1908, +404 Am erver und Kommunalkassen „oder J E i Georg Arnhold, Kgl. Bayer. Kommerzienrat, | Fentsch, ten 11. Juni 1904.

Pad Ta ‘Viárti Le B f in Elberfeld und E s er) D 4243 über die bei denselben besindlichen Aktien, L G ; i ¡Bankier in Dresden, Voisigender, i Merot Srères, Bierbrauerei und Wein-

O i Dachreparaturkonto 6 500 hinreihender Ausweis über die erfolgte Hin roftheriugen, den 1. Januar 1904. M Pierre Merot, Mitglied des Deutschen Reichs- rofßihandlun Aktien-G esellsch aft Dre BeL Vereinsbank in Frankfurt a. M., Dividendenkonto Y 6 600|— | _Im übrigen wird auf die $8 16, 17 d Thüringer Dörr-Gemüse, A.-G. U La E (o ents: stellbee- gr S S Ca E Württembergischen Vereinsbank inStuttgart. Gewinnvortrag auf das nächste Jahr L 4201 e und auf $ 252 des Han | Squlte. tretender Vorsitzender, i : N C Y Sin cubiles- Vei 485 527/32 485 927 Butbach i. Hessen, den 12. Juni 190% Fürstl. Jseuburg - Birsteinsche Rentkammer. d mberg, der 1d Vit n bach dele Rufsichtsrat.

j i; L, Der Aufsichtsrat. Der Vorftand. Bürgermeister Küche l.