1904 / 139 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: 7649 7656 i 14: 9 11500 11533 11584 11597 1763 10799 10803 10986 11219 j 7062 7081 7124 7162 7820 7515 7606 7649 1997 11219 11386 11439 11500 115 5 10650 10651 1075: Des

| t Beila E

25 27 | 1166 7 12219 12258 12304 12308 12331 | V TEVtE E g : 7822 7916 7947 7969 8027 | 11665 11977 12219 12258 12208 T2206 T2881 C j ut . c on C « 6 7657 7743 7796 7804 ( 99 591 8926 12415 12517 12562 - 90 e C G2 E f (O e tetevmähiger Auslosung, werben die | T1210 11888 11874 12072 12178 12636 12681 8036 8089 8141 2209 986 9267 9302 9438 9479 | 19913 12961 13089 13166 13254 13286 13306 l Westfä 1 12904 12972 12976 13004 13166 | 9012 N ‘o7 9663 nachstehend bezeichneten 4 °/oigen 12696 12840 12904 12 Pfandbriefe, nämlich :

à

î Py f 7y î y e O O 1 M L O I 1e) L010 120 zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger 1 201 (1 ID 208 108 D 18000 19187 | M84 960 B M0 Togo 10081 1018 | 171 L 1688 10D 1028 O 1ER CIger s Nr. 6 1680 1708 2164 S 5999 | 13853 1! 4679 14696 14825 15325 15400 | 10399 1072 10918 11040 11057 11083 11156 | 14241 14302 14409 144: L | ¿ : Sal 2 S Es 2008 WEA SEES D108 Se (12 I I E O G E IES U e E E I O S L 7 686 1a! fo is M 1E 139. Berlin, Mittwoch, den 15. Juni 1904. 2948 2968 2996 3114 3118 3163 9.99 12995 16273 16320 16393 16546 16556 16594 | 11208 11234 11 22 19081 12147 12192 | 15016 15314 15377 15388 15413 15440 1560 | | 2946 2948 2968 2996 3114 3 15925 16273 16320 02 5 n 46 11898 11900 11933 E Z c 2 S 15753 157b4 15979 16106 16111 16113 e dera dtrnaS Fade L S 3265 3312 9315: 5g 904 1629 1634 1684 1722 | 16623 16644 16778 16969 17094 T7101 17170 12240 12302 12317 12527 12538 12564 13334 16210 16237 16258 16279 16471 16490 16506 L Untersuchun s\achen. A 6 KommanditaeseliSafien cuf Alien unv AULIANE, à « 2000 Nr. 58 90 2675 3705 3706 | 17229 17232 17312 17396 17454 17565 175 71 192746 12835 13021 13237 13324 1 A A 661 16756 16807 16856 16893 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. @ G 7. Erwerbs- und Wirtschaftsgenofsenschaften 1857 2186 2765 2962 3186 3662 2676 970 2106 | 17660 17661 17778 17806 17810 17812 17957 | 12671 12740 12998 13616 13618 13671 13680 | 16634 16661 16661 16756 16807 16806 16803 M 3. Unialle und Invaliditäts- 2..Versilherung. D entlî er Ciger d. Miederlafsung 2. von Nehibanwälin. 3748 3776 3789 3853 3905 3945 4028 A 17961 17989 17993 18034 18163 18170 18222 La a0 146 13918 14015 14025 14241 | 16904 16907 16923 17008 E T alo In L E Ge S inanA j dN 4 B Ra La ; 4127 4191 4241 A as a0 970 1198 1779 | 18318 18356 18401 E E S 14301 14378 14386 14603 E N E 16 els 17724 17782 17982 18015 18058 [R 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. à « 100 R O e E O R 1717 118611 - 18624 18629 180 7 : 26. | 14301 12 11708 14806 14865 15084 15 S 1184 102A S L SROLO 1088 : 3093 36 3747 3 4163 4403 Lo, B31 F i 14651 14654 ( E B 5759 15859 18155 18181 18215 1820 D240 O S : 2834 2004 4609 4992 1992 4993 5081 101 51M: un, 21e R 5127 16129 165224 15509 15734 19799 12237 | 19338 18405 18490 18532 18545 18695 18766 [M \ - | Aus früheren Kündigungen ftehen noch aus: | [20469] [22812] Bekanntmachung. j 4769 477 WIOO L002 2470 D476 484 5693 565: 18 Stil Lit E A O r19 2674 | 15943 16044 16134 16148 16276 16308 T 112771 18909 18922 19043 19044 19057 19100 5) Verlojung A. von Wert- | Aus fr Sk Oaige Anleiheshein des Provinztalver- | In Ausführung des in der Generalversammlung | Die Winlösun e n Mahn O4 Felliven SnLS 5726 5759 5774 5818 5825 6861 5870 Sf 166 404 7E E 3378 3486 3666 4076 4166. | 16371 16531 16573 16614 16642 1E 7 | 19172 19215 19357 19449 19493 19521 19544 papieren bandes von Westpreußen 1V. Ausgabe Lit. 1 Nr. 121 | vom 30. April d. J. gefaßten Beschlusses werden die | Zinsscheine zu den 440% Dortmunder Berg- 5886 D916 5022 5954 5999; A » Suk, Lit. N zu 300 (18088 17089 bio 170862 17614 17639 17666 | 19564 19569 19607 19610 19642 S 00024 : hs über 200 N / Ner der Aktien unserer Gesellschaft hiermit auf- | bau - Teilschuldverschreibungen erfolgt vom E 00 N -. 922 1077 1514 1590 1828 183! f H E *Tend4 1728 2083 2200 2265 17481 17539 17549 17502 18038 18190 18413 | 19821 19826 19845 20037 20038 20084 20097 [22098] Bekanntmachung. b, die 33°/oigen Anleihescheine des Provinzialver- | gefordert, zum Zwecke der Zusammenlegung | genannten Tage ab bei unserer Grubenkaffe à M S ara 3589 3592 3631 3683 37 61 156 352 1006 169 G E E D. 17741 17827 17892 17929 18008 2992, 19049 90157 20209 20283 20284 20297 20396 20483 Gemäß § 6 des Allerhöchsten Privilegiums vom bandes von Westpreußen V. Ausgabe Buchstabe A | thre Aktien nebst Gewinnanteil- und Erneuerungs- | hierselbst. 1867 N 2990 2994 S007 2965 4002 4027 D S S S 75 1644 18505 18554 18658 18871 E 008 19402 | 20530 20590 20713 20723 20728 20845 20882 | 18. Juni 1869 sind folgende Schuldverschreibungen Nr. 249 und 349 über je 3000 46, Buchstabe © | scheinen bis spätestens den 31. August 1904 | Weitmar b. Bochum, den 13. Juni 1904. 4062 4135 4148 4291 4368; Lie ausgelosten Rentenbriefe werden den Inhabern | 19061 19206 1920 1905 19945 20087 20265 | 20895 20914 20941 20972 20992 21085 21084 | der Korporation der Kaufmanuschaft zu Königs- | r "(0 und 744 über je 2000 4, Buhstabe D | bei uns einzureichen. Nicht zusammengelegte Aktien Gewerkschaft General “ù 4 200 Nr. 58 84 473 913 1090 1100 188 | erfelt s “Aufforderung gekündîgt, den | 19555 19628 E 6 90408 ‘00513 920561 | 21134 21190 21199 21293 Tb ing Gin / berg: ey X B. u E E N 466 963 v4 1073 werden dieje i n Aktien für krafiles el oren, . 1706 1838 2178 2201 2001 1298 1898 1931 4938 Kapitalbetrag gegen Quittung und Rückgabe der 20609 20678 50766 720876 21041 21064| f ide i ic E s e Nr. 46 53 66 68 110 139 147 186 zu 1500 M, | 1074 übee je E e t welche die ior Gesave bu ee Aktien erforderliche ote j j 4503 4507 4576 4639 4712 4748 4893 43 Rentenbriefe mit den dazu gehörigen, nit mehr | 200 1165 21217 21269 21346 21366 21462 | Nr. 22200. L oubrief A Ae Qn A E E E027 4 07s 8101 tgen AuleileiBéttis das Provinzialver- | Zahl nit erreihen und uns nicht zur Verwertung | Cntral-Acliengesellschast für Tauerei & 9 4990 4998 5024 5105; elbaren Zinscoupons, und war: zu T Serie VII | 21157 21165 21217 21595 21906 21929 21935 17. 34/0 Renteubriefe. | 623 696 705 823 830 843 847 942 1027 1077|, è ad j l ReA N zue D g : l T S aas zum S. Januar 1905 mit e Uar P16 und Talons, Ä Gen Reihe Il Nr. 11 | 21471 21616 A R 99601 92719 22726 | 3 Stü Lit. L à R Ma E 409, O 1098 1100 1108 1118 1120 1171 1177 1196 1203 M A Bub fabeia e 080 1519 it fig der Beteiligten zur Verfügung ge- Schleppschifffahrt in Ruhrort. FFrorderuna gekündigt, Ô Tage an auf | Nr, 19, v L E Oktober 1904 | 22026 22040 22490 229099 n 93 7 93296 Stück Lit. l über 1500 6 r, Vi, 8 1220 1273 1443 1550 1567 1605 1608 1623 1628 R T f 10 Ea Bei der nah Vorschrift der §§ 2 und 3 der An- Aufforderung gekündigt, von diesem Sfr vie | bis 16 und Anweisungen vom L. Oktober 1904 | 20 53758 22863 22879 23090 23107 23296 S A 00 Nr: 3 193. e 2 1525 über je 1000 Magdeburg, den 29. Mai 1904. leihebedingungen i E O R Bie al De S ierselbst, Tragheimer | 22792 55298 93 93517 23548 23593 23622 Se e A T 156 E 1679 1680 zu 300 M ; i / ; ; A : . eihebedingungen in der Generalversammlung vom R E E e S bbriefe mit den Coupons Nr. 15 b}s | ab e ps A Rentenbaakkasse 2999 29398 23491 E San 93903 93989 2 Stück Lit. O à 75 M. e, DO N A und gemäß § 6 des mit dem Bankhause S. A. De ore Spr T Wn De G UEE Vereinigte Elbkiesbaggerei, 1. d M. vorgenommenen XVIIL Verlosung 20 und dem Talon der 111. Serie einzuliefern und | Pulver ovinz Brandenburg in Berlin | 23628 23643 23675 20700 22537 94285 24458 Stü Lit, ® über 30 M r boten Renten, M Samter vom 17. März 1880 abgeschlossenen Ver- | gund? von ‘5 Kalk- & Mörtelwerke Actien-Gesellschaft | (bufs Tilgung unserer 5 prozentigen Anleihe vom die Giplöfungévaluta in Empfang zu nehmen. i i 1 W DULOA von 9 bis 12 Uhr Vormittags | 24022 24031 24810 54880 24837 94858 24873 | Unter Kündigung der vorstehend En Eee M trages folgende Hypothekenobligationen der über S 1000 & und Buchstabe D Nr. 1063 à J Jahre 1885 sind von den bis dahin ausgegebenen * insung der gefündigten Pfandbriefe hört mit dem | an den Wochenta( t * 194594 24690 24810 24800 2400 242900 Cle “Oftober 1: verden die Inhaber | : ; 5 7-6 V 6 aaa d E in Empfang ju nehm, ündigt 24979 24995 25036 25038 25139 25138 20229 O Reb vek Nerkvart gegen Zurück- C A So L Os Vorstehendes wird auf Grund der 88 4 der zu zu Magdeburg. enannten Tage aus. : 1904 ackündigten | Den Inhabern von ausgelosten und gekündigten 95241 25268 26271 25300 25304 25321 29031 derselben Au ar Lrièfe nebst den dazu gebörigen / E z i O ewesen wit fu fre Bekanntmachung Rentenbriefen steht es aus rey fassen mit de | 25333 25383 25404 25512 25671 25598 29631 | Lieferung der eren ' | ori e g G G S D Post an die genannten Rentenbankkassen portosrel | 0555 5 1903. Pos

4 R 08 8 E) R gezogen worden : , f 1 4 90 138 179 182 218 f 36 1137 1916 1958 138: den Allerhöchsten Privilegien vom 2. Mai 1887 und Thiele. Menzel. 14 18 60 69 76 84 90 138 179 t den 1 : | Nr. 629 866 948 1036 1127 1216 1258 1382 zu j dri : Ania 18 D T M O I T I Sis E E Ra fue gas Sit von'L, Siove 508A uogeton won Mle s cebiaer Gaiingae Hor der (O E Emailirwaren-Sabrit (U dbr E Se ite daß die Veber- | 20672 29049 29927 2512 96926 96955 26279 | weisungen sowie gegen Qu g_v! « Sli B ide aldactot bie, | i 2 : N "Mus fräheren Uuéfosungen sind noch rüefständig 2 | pl 13 (elvbetrage auf aleidhem Woge und, | 26044 26123 20174 2021 26730 26787 2079) | 1904 ab mit Ausschluß der Sonn, und Festagg Vorbezeihnete Schuldverschreibungen und Hypo- | Danzig, den 10, Mai 1904| Kirrweiler Act 866 939 969 1004 1019 1029 1062 1072 1082 t 208 De go pan 19: soweit solcher die Sumine von 500 nit über, | 2080) 30973 26996 26940 26974 2709) 27100 | entweder bei unserer Kasse, llen Reute baut, A thekenobligationen werden den Inhabern mit dem der Provit e Ada reufen: irrweiler Act. Ges. in Liquidation. | 1116 1148 1150 1162 1164 1165 1176 1181 1192 at t h pa ea f.” Qinem (olen An 2712 20184 21 228 O 2 33 27012 | Pierfelbst, oder bet der N E n 16, in den Vor, Bemerken gekündigt, daß die Einlösung derselben inz Westpreußen : Die Herren Aktionäre werden hierdurch zur | 1204 1218 1234 1306 1329 1338. à M. 2060 Nr. 297 357 1035 1262 1305 1320 | steigt, durch P “Qui solchen An- | 27129 27134 27167 27242 Se U 97927 | fafse in Berlin, Klosterstraße Nr. 76, in den Vor- | C S, Hobuas LOOR 40 E M EE 13 We e ae E 162 1603 1917 2010 2086 2231 2661 3301 3904 Kosten Dee tung nach folgendem Muster: | 27516 27754 27769 27772 27880 22121 28489 | mittagtunden von 9 bis 12 Uhr bar in Empfang zu 3 Dei e. 407 rage T 6 buchstäblich Ne für d .. | 27980 28216 28258 28283 28399 28421 O20 4180 4327; i 7 2103 GE3 G77 1223 1598 L G U Car TUX d « «| 2 à M. 1900 Nr. 407 642 663 0d 220 LOYI

N die Verzinsung aufhört, durch die Korporation der 20. Juli 1904, Mittags 4 Uhr, im Geschäfts- | per SL. Dezember d. J. aufrufen, bemerken wir i a E 20S O R Ee E e r Ser f Ne, 13 bis 16 [M Br d ins ia sind ch niccht gelangt e der Gesellshaft zu Kirrweiler ergebenst ein- S eine weitere Verzinsung mit diesem Tage E S C Fla 0% MRentenbrief der- Provinzen | 28902 2002% 20 Sni5 9 33 99059 29070 Den unter 1 aufgeführten Rentenbriefen t j C A vonn N | ote Pren A oa A068 0L E L Ee etiraufn t. N E aus der | 28769 28861 28974 N 59922 29220 29379. | bis N müssen die Coupons Ser. 7 Nr. N i Schuldverschreibungen Nr. 1045 1067 zu 300 , 6) Kommanditgesellschaften Tagesorduung: Die Einlösung der Anleihescheine erfolgt bei 4 ao Sbnigli R tenb ufi Ne 29000 A à 500 Tlr 1500 M | und Talons, den unter 11 aufgeführten Rentenbriefen | gekündigt den 2. Januar 1904, DIP4; Ç ? Vorlage der Liquidationseröffnungsbilanz. unserer Gesellschaftskafse in Ruhrort sowie bei "a t 500 Ne. 704 920 1012 1288 2009 Königlichen E ‘vescbeinigt. 109 Stück Lit. x, S E A0 711 735 789 | Lit. L bis P die Zinsscheine Reihe 2 Nr. 11 bis 16 ug Hypothekenobligationen Nr. 1095 zu 500 4, ge- auf Aktien U. Aktiengesellsh. Kirrweiler, den 13. Juni 1904. den seitherigen bekannten Zahlstellen. j 2 281 2889 201A 8008 LLO s aiv Ort Datum, Name) Nr I 186 207 208 208 60 1955 978 1375 | und Anweisungen beigefügt fein. ñ E fündigt p. 2. Januar 1904. : 7 Blech- u. Emaillirwaren- Fabrik Kirrweiler Ruhrort, den 13. Juni 1904. f L Pte 200 1h A 1 S 3081| beluf A B S 9 1592 1716 1719 1750 17 Auswärtigen Inhabern von ausgelosten une ae A Königsberg, den 9. Juni 1904. Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- 1497 2211 2284 2705 B 0 9908 I | V A1: Oktober 1904 ab hôrt die Verzinsung der | 1383 142 2121 2128 2200 2278 2348 2 fündizten Rentenbriefen ist es gestattet, leßtere durh | Die Liquidatoren : [22864] R a E I De gubgelosten Rentemgtieh atten Coupons bei der | 2605 2737 2788 2927 80 Bekanntmachung [22113] R S Ceres-Zuckerfabrik Dirschau. 0 r 611, à d Ñr. 93 Eva nie U ge A 2590 2620 3693 el “-Fenduna des Nennwerts auf gleichem 7 Ls A Hierd lad i Aktionä E Ra R t Du | 1177 4189 4527 4537 4607 4627 4646 4660 4712 Die E E E N E S 128 ¡Euler e In Ausführung der im Rechnungsjahre 1904 plan- ierdurch laden wir unsere Aktionäre zu der am Mies L B Rg, mant de Mate naar (S S D, 8 20 B B22 2 0100| Bw ne Gle "uns Ran Gnu D mo ne hctaiaten fnoraln de auf Patet | Q atte Moe, Mtttengesellihaft, | "*"Bantogtigee Garten tue nagen ved | Sfb hee "L Bu ao Beau C + ‘9 z ckeNo ck 20e £ CUC vil 4 —_ P ag 5 R; R445! C Jod D520 | ) | en : : H tver Pei a E ber ausgelosten, seit zwei Jahren | 4862 4947 4959 4989 HIL0 DSL 38 6071 6180 | folgen wird. j E der Allerhöchsten Privilegien vom 2. Mai 1887 und . i heid Aktien-Ges ; è Uhr, im Hotel „zum Kronprinzen“ in Dirschau | ; aft der Prov. adt 0 R E ibe n 55 5612 5633 5695 5701 9390 6029 6071 Le folgen L Otiober 1904 ab findet eine weitere Ver: 19. Mai N fir Zoe bis Westpreußischen Pro- Generalversammlung bom 28. Mai ds. Js. machen Wir laden hiermit die Aktionäre unserer Gesell- stattfindenden ordentlichen Generalversammlung S Luise aug ven FâlligteilBten: 6233 6241 6388 6434 617 692. E L Pas cia der hiermit gekündigten Rentenbriefe nicht vinzial - Hilfskasse ausgegebenen 34 und 4 °/gigen | r hiermit bekannt, daß die Stammaktien unserer | haft zu der am Montag, den 4, Juli, Abends | ergebenst ein. Ba timmung A 8608 6634 6745 C02 2190 7284 7292 7 296 7: 08. d u 1D ‘der Wert der etwa nit mit eingelieferten Anleihescheine des Provinzialverbaudes der Gesellschaft zwecks Umtausches bez. Abftempelung | 7 Uhr, im Restaurationsgebäude des zoologischen Tagesordnung : Ba d 4 ah den Bestimmungen R i : 18 t it. D 5248 7114 7132 7162 7185 7190 0A 20D, L E Coudons beziehungsweise Zinsscheine wird bei der Provinz Westpreußen V. und ŸVI. Ausgabe im e e O Juni ds. E A, E ee E ree) e ordentlichen | 1) Ges{äftsberiht der Direktion und des Auf- “L dna m i: de M e jau p l Dttoben 197: tit # S124 A e I 97 2 A7 273 278. 359 426 ‘447 Auszahlung vom Nennwerte der Nentenbriefe n A E von acht und l eb “Base Ginliefe PaMÍurg O BeE ver e a V S E: 2) P ag M on, su d e e Policen Verlosung von Renten- | feit 1, April 1899: Lit. & 6772, Lit L 1856 | 58» 719 818 885 991 1106 1143 1185 1188 1408 | Abzug gebra U urs) Aublosung am 11, April 1904 zur Einlösung | Frjien niht durch zwei teilbar Ut, die Erkläcung abl 1) Geschäftsbericht und Bilctn: 2) Wabl d erie der evisoren Uber die staltgedundene Pee d beraten Q any Wesupezußon | 11e E C Tee 2 M6 18A (SEA H R Il 195, 1958 19% 29 18 | pen Ea tete T San D Em O gy 9 gen Provinglalaasoipe 10e, Wh Ve Wechseln Ute e Gas | Mahntngeite für 00e, N Chen | D M v tai S de briefen der Dover 1904 nahfolgende Nummern | 5991 9385 9977 12308 16571 1670. B 3423, | 2394 2500 2666 2677 2774 2806 2820 2841 8038 | Provinz S find folgende zur Einlösung V. Ausgabe über aht Millionen Mark : zur Verwertung für Rechnung des Einreichenden zur | Wahlen für den Aufsichtsrat; 4) Alktienüber- | 3) Wahl zweier Revisoren und zweier Stell- E Lans : “6 118 018 L106 L16 1248, l 12888 S142 3188 222 2391 1969 4190 4149 4298 4808 | m nicht räsentiert worden, und zwar aus den | 1) Buchstabe A Nr. 243 247 269 280 284 546 | Verfügung gestellt wird. Aktien, die bis zum Schluß tragungen: L Statutenänderung. / vertreter zur Prüfung der demnäthstigen Jahres- gezogen worden: 8.0/9 Rentenbricfe Lit. C 4136 9212 11066 11673 12414, Lit. D 12992 2776 3779 3885 3931 4060 4120 4149 4296 4308 R O uen r / : "D Buchstabe À Nr, 243 247 269 280 284 546 | Beesigung geftellt wirk, Aken, die bis pan Sibfuß | fragungen. 5 S n 28 a n 3 Stet Lit. 4 zu 1000 Tir, = 2000 | 1710 1 pril 1900: eit. C 369 - 13395 13986 | 4319 4362 4420 4428 4490 4509 4619 4561 gy, 40/9 Rentenbriefe. | 1072 = 17 Stúck à 3000 M über .| 510004 des Bescol gee wei Ui i e ges ea va AU U a i vi Karlsgraben 42, | 4) Beschlußfassung über Abänderung des § 20 des 2 » 2 26 Aus E Ee O 19874 217 e D M7 1: 859 14158 16 77 1671: 4609 4635 4654 4679 4711 4784 4896 ZUGT. A a. den 1. April 1896. : 2) Buchstabe W Nr. 15 17 22 28 es Deluujjes der Generalverjammlung für kraftlos | zur Einsicht der tonare offen. Statuts. 2 1346 181 1689 1825 1627 170 1997 2157 | 19647, Lit, D 126l Uit & 1510 5747, L O 5341 5421 5477 5678 5732 5740 5797 5890 i R A E L 9 369 : : c 493 erklärt werden. Aachen, den 13, Juni 1904. Der Vorftand. 9) Wahl zweier Mitglieder des Aufsichtsrats an 1492 1546 1561 1589 1625 1627 1730 192 5025 “feit 1. Oktober 1900: Lik. A 1510 5747, Lit. C 0 v 2126 6627 6737 6760 6854 6967 6970 | Lit. D Nr. 10811 fiber 75 R | 12 D138 272 600 492 480 e d e au S D des 18 1 i 8 20 O 120 2626 1210 12508 18408 148, E N 7068 7160 7164 7175 7389 7432 743 E20 408 Lit. C Nr. 9764 fiber 300 : à 2000 E C O 38 000 ,„ | [22114] [ Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden hiermit Kaufmann Aker. Wilde-Danzig und j R 7 8e u L04 3002 2977 0943 | jeit 1 Uit 1901 vit B 243) 3882 Lit. C | 7518 7526 7602 7018 O L477 8645 SatO 8659 N e. den 8. Oktober 1897. & 3) Buchftabe C Nr. 159 170 325 A L Mohr Aktiengesellschaft zu der am Samstag, den 2. Juli d. J., Nach- NRentier®Th. Nicklas- Zoppot. A 1 Qa 680 S4 Ser | 1004 12004 17808 J) 1000) O 19 20366 | 8181 8208 S1 2207 8983 9018 9102 9184 919 Lit. C Nr. 5769 über 300 H 326353 476 502 599 615 636 689 700 “a ‘08 Me; | mittags 3 Uhr, in Cöln in der Amtöstube des | 6) Beschlußfafsung über die zu zahlende Dividende S728 5774 3761 6005 0036 G14 097 6764 6757 | 10454 19974 17668 1BGOO 177 1770, S739 8836 8847 S955 8983 9018 9102 9184 9193 Lil. C Ar. 9 1. April 1899 M 701 738 800 903 984 = 17 Stüd Nachdem in der Generalversammlung vom 28. Mai Notars Weisweiler, A lhofplaß 20, stattfindend und Verwendung des übrigen Reingewinns nah 5722 5774 5781 6005 6036 6114 6519 ODE D wit. D 631 979 4993 7315 14177 17709, Nee G E 9352 9395 9575 9637 9661 d. den ab Up S . 4 701 7 ( L ñ j „g Naddem in ber Generalversamm aug von 2 Ma tit s Uhr, i Gin in der Amdsiabe des ai Ci Die 1622 7088 1672 1061 T04 0e B16) 29 eit 1: Dltober 1801: At B 1068, Lt C200 9699 9806 0 22 10332 10340 10341 10417 | Lit. A Nr. 9585 er 1500 M à L Guas ber T Nr. 5 17 28 ‘6a ge 17000» | per Gesellschaft beschlossen ist, werden die Gläubiger LLININ SLYERELICNEE MERELRBET{NR Hinweis auf & 11-des Statuis ersulien wir 252 S814 S4 8012 990 8101 5928 S064 90 4 4815 7336 9150 10022 108 2206 1220| 10406 10468 1061 0567 10597 106 81 Lit. B Nr. 4344 über 1500 S N odo E uchstabe Mr O : eingeladen. / auf é ) 794 2814 SLAA 8612 S660 S551 8826 8964 8991 | 1404 4815 7996 M 7 Uh E 6681 T 18 10436 10466 10511 10567 10597 A 408 Sn L is SILE E E 1805 14206 2028 „,‘) Buchstabe D Nr. 5 17 28 64 65 a a E neden de Gilubiger : ‘lia at A i Se ate U ria 28 ie U 1012| 128 V0 1902, Ut. a 2 a 10992 L100 1100 11848 12059 1216L 12226 | 2115b 24611 à 300 M _aoa 10x05 1006, U 1033 1255 1256 1292 1315 1321 1386 O a andi 1) Entgegennahme des Geschäftsberichts des Vor- versaungling teilnehmen wollen, De Be Lg A079 10948 10691 10814 “seit i April 1902: Lit. A_2351 5779 9119 12426, | 11377 11220 S 12696 12655 12660 | Lit. D Nr. 6126 6187 6840 7628 12692 1926 R 1398 = 22 Stück à 500 A über . . 11000 , . 10280 10383 10418 10479 10549 10591 10814 | t i600 3290 3598 4170, Lit. C 12508 14914 | 12375 12380 12411 12441 R 13417 13 10280 10383 10418 10479 10549 10: S! t April LOOE l S A O 12808 I ) 347 )D3 361 11534 Lit. B 1600 329 , 10941 10990 11088 11343 11393 117

V K papieren befinden fi aus\{ließlich in Unterabteilung 2 Met, Vel, (n Liquid, Le BROBES: 927 2071 3091 24: 2 0 | die Post, aber frankiert und unter Beifügung einer orsteheramt der aufmannshaft. , 92 oi OU C D d 1

C / _ ? ; P »2 0} »T Pt fe »1 î 1}enden S 2733 3768 3925 3960 4092 4105 | Quittung, an die oben bezeichneten Ka}jen einzu ' Ô [14266] O0 O Va C S

ihre Aktien oder e stands und des Prüfungsberichts des Aufsichtsrats. | notariellen Hinterlegungssheine über die Aktien bis * S8 12A 1397 IBSI A 75 A 0 5) Buchstabe E Nr. 104 204 212 [22127] ..,, Aufforderung. 2) Genehmigung der Jahresrechnung und Bilanz | spätestens Donnerstag, den 30. Juni cr., l 257 17906 Ut. D 1728 4568 7242 10815 | 12799 12925 13239 13409 N 13932 13943 e. den 1. Oktober L899. E 231 455 458 469 490 501 539 543 563 Mit Nüksiht auf die Umwandlung unserer Ge- pr. 31. März 1904 und Erteilung der Ent- | Mittags 12 Uhr, in unserm Kontor zu binter- 1685 11892 11899 11981 12045 12114 | 15614 16357 17206, Til. Os 13761 13799 13805 -13314 1382 22) 14540 | Ut. A Nr. 22006 24045 à 30004 U 590 591 716 730 744 818 830 1061 sellschaft in eine Gesellshaft mit beschränkter Haftung lastung für Vorstand und Aufsichtsrat. legen. L 11619 11009 9911 12968 13186 13257 13545 | 15746 17701 17792, E 13973 14092 14166 14341 14366 14381 L Uit. C Nr. 2355 8115 16171 17018 17245 17610 i 1103 1227 1292 1302 1370 1388 1394 fordern wir gemäß § 81 D 3 des Reichsgeseßes | 3) Beschlußfaffung über Verteilung des Rein-| Dirschau, den 14. Juni 1904. 12165 1998 13776 13870 13878 13880 13881 i 0 S 14573 14578 14731 14930 16083 19108 2888 | 18846 26937 à 300 N 1419 1422 1425 = 30 Stüd à 200 A vom 20. April 1892 die Gläubiger der auf- ewinns. E. Burmeister. L. Cichhart. AS10020 LOCTA 198 E 1. April 1900: Lit. L E ait, H 419 1351, | 15410 15425 15495 15544 1590 n 16071 | Sit. D Nr. 549 1772 2149 6712 7604 197! f üer... 6000, gelösten Aktiengesellschaft Diamant Deutsche | 4) Vornahme der Neuwahlen für den Aufsichtsrat. Eduard Wessel. E e Lit. 1 zu 500 Tlr. = 1500 4 | 1. Juli 1900: Lit. P 2598, Lll. | 15896 15936 15971 15988 EvrP S aas A | zusammen im Nennwerte von . . _ T23 000 4 Bündbolglanrie auf, sih bei der unterzeihneten | 5) Bestimmung über Vergütungen an Mitglieder | [22817] 146 638 695 937 1203 1214 1278 1517 1587 | Lit. J 433, . Lit. P 1118, Uit. J 890 16074 16108 16195 16278 16444 16560 12287 f. den 1, April 1900. Ÿ mit den Zinsscheinen 1V. Reihe Nr. 4 bis 20 und | neuen Gesellschaft zu melden. des Aufsichtsrats. Pfälzische Eisenbahnen T IRDI 641 1684 1808 1948 1976 1992 2227 2. Januar 1901: Lit. O N 16783 16840 16842 16910 16934 S A 17291 Lit. A Nr. 26723 über 3000 # i Zinsscheinanweisungen ; Rheinau, den 10. Juni 1904. Apollinarisbruuunen-Neueuahr, den 14. Juni : Ö Ag N e 1591 1620 1942 9707 9783 9795 2850 2911 2958 1. April 1901: Lit. L 3264, Gi 899 17106 17124 0 17172 17173 17226 1291 Lt. C Nr. 2416 19107 23016 23544 à 300 6 N b, hón has AL-0/clgen Provinzialanleihe Diamant Zündholzfabrik 1904. Die Herren Aktionäre der 3 vereinigten Aktien- 2404 2948 2646 2 B 2307 3558 3672 3758 3936 | 2. Januar 1902: Lit. H 431, Lil. 0 t derselben | 17358 17368 173: 17467 17568 17578 17608 Et D Nr. 859 2962 11169 13112 15410 18069 [i VI. Aus N Bee acht Millionen Mare: Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Actien esellschaft Avollinarisbrunnen gesellshaften der Pfälzischen Ludwigsbahn, bder 3074 3286 3294 Res 1218 4921 4312 4329. wiederholt aufgefordert, den Nenner ingelóften 17714 17737 39 17790 18015 18030 ns 057i R e au 1) Ba er ae MELitonen MaNO Tar ente @ Wart holams. g p Pfälzischen Maximiliansbahn und der Pfäl- 225 Stück Lit, © zu 100 Tlr, 200 ( nat meb fälli Betrags der Permeidung weiteren | 18220 18281 E E A 10 I Ph l, Oftober 1900. Î 476 672 673 685 1302 1382 1455 1466 = 14 Stü | [22867] vormals Georg Kreuzberg. B reldaftolatnngee a ce e R L E As E En G07 n 86 36 1392 | niht mehr fälligen Coup, E C A e, | 18806 18919 18958 189 OUOL O E 2; Nr. 237 16030 à 3000 A Me f 9 î i j Der Vorstand. cleialtelaBungen zu einer im Virettorialgevaude 130 241 498 E Ta 2810 9838 3078 3083 Zinsverlustes und künftiger Verjährung bet den PA 0ER 19189 19201 19260 19354 19387 19399 S L R A 1500 M 0 “D B, R on! 80 Ku 42 000 Zuckerfabrik Papenteich zu Meine. F. Le Bou P. ad m Sebiadioten a R T AURE 1613 1683 1868 T8 4813 4860 4888 5067 5228 | naunten Kassen unverzügliGh in Empsang 19400 19437 19532 19543 19679 19768 19815 L H Tir 9249 10406 16653 19379 2162 M 658 609. 70% TUR B19 B40 328 1974 1 5BL Wir beehren uns, unsere Herren Aktionäre zu der ordentlichen Generalversammlung auf Montag, 5930 5466 6815 6382 6418 6536 6637 6779 6878 | nehmen ee ung der ausgelosten Rentenbriefe tritt | 19836 19837 19969 20201 20204 20022 20634 | 23938 à 300 4 12490 1568 F 1446 = 14 Stûd à 2000 über . . 28000 , | cialaber melde un S0 Fri Mng | [22887] Augsburger Tbe d A E D200 920 Ta M T Aa TIANO TORO ie Verjährung de us( | L “le 90368 2 7. 20422 20901 ZU0Z2 dU0ID. E L S Na RET 3992 286 792 2490 19902 c p L Ps Æ di L . ? . . eveniil eingeladen. 6890 6965 7025 7218 7339 O 7950 M4 By Vilicimngen des § 44 a. a. D. binnen SRGBE, S 50974 20976 20989 21091 21100 fit, D E O 1322 10286 117 78 7uR N C Nr, 88 M e 10 Uhr, im Broistedtshen Gasthause auf Meiner- | elektrische Btraßenbahn-Aktiengesellschaft. Y s Tagesordnung : 8051 8190 9209 Sa 9752 97566 9764 | 10 Jahren ein. l | : xksam 91141 21157 21329 21361 21442 21482 ALROO 18451 à s 1. April 1901. 1579 1580 1582 L 16 Stückt s sand stattfinden foll. Die Herren Aktionäre der Augsburger elektrischen I. Beschlußfassung über das Angebot der Kgl. 8780 8870 8962 9896 16233 10410 10457 Hierbei machen wir zuglei darauf aufmer Ein- 91494 21539 21581 21687 21796 2180L 2109 U M “ino 91734 21999 à 3000 A M zoo 202 d =ck tis i: Tagesordnung: Straßenbahn-Aktiengesellschaft werden biermit zu der Staatsregierung für freihändigen Ankauf der E L U G01 10645 10658 10732.| daß die Nummera aller gekündigten resp. zur dur | 21989 22030 22053 22205 22207 22230 22391 Ait C Nr. 552 3663 6429 6588 7503 9% i 4) Buchstabe D Nr. 135 241 285 305 ü 3 Geschäftsberiht und Rechnungsablage. am Freitag, den 8. Juli 1904, Vormittags fälzishen Eisenbahnen. E oi: 040. 10951 11087 11189 11249 | lôfung noch nicht präsentierten enten e I 99374 22408 22489 22612 22673 22694 l 11551 11820 12157 19172 24293 26963 à 300 & R 507 380 634 648 685 856 1207 1208 N Srieilung der Gullaftung. , | 10 Uhr, stattfindenden V. ordentlichen General- | 11. Abänderung und Neuausgabe der Gesellshafts- 10895 10915 10940 11688 11769 11796 11861 | die von der Redaktion tes Königlich Preu All e- | 22715 22733 22793 22798 22870 23050 20108 Gi D Nr 1808 5517 7620 8589 9913 10080 i 1209 1257 = 14 Stüd ? 500 A über 7 000 3) Neuwahl für die ausgeschiedenen bez. ausshei- versammlung der Gesellschaft, welche im Direktions- saßungen ; Beschlußfassung über einen zwischen 11873 11922 12014 12076 12100 12203 12250 | Staatsanzeigers T E ed November 93119 23223 23284 23294 SRBe 8 33743 23747 11379 11840 13148 13532 13923 17608 182% Ri uisainies f Ea a es 37000 P inr alia nere “7 nada gene Se, Wertachstraße 29, stattfindet, er- n Î S aO en Betrichss 3 LLIES 25 19498 19438 12516 12521 | meine Verlosungstabelle“ im M U 93423 23496 23543 23634 23668 20(40 20M A 1GEaR on0i4 » 7 U i l i S : G gebenst eingeladen. und Interessengemeinschaftsvertrag. 12264 12345 1 As 15858 19848 12709 12710 jeden Jabres veröffentlicht werden. Das SUE Beier 23838 93842 24019 24075 24076 24203 24320 18949 O s Bote 1901. A Zin den Zinsscheinen 1. Reihe Nr. 19 bis 20 und | 5) Verschiedenes. In der Generalversammlung fue jene Aktionäre | Nähere Mitteilungen nebst Entwürfen für die 12532 1298 12608 133267 13490 13640 13724 | Tabelle is bei der gedadten Redaktion [Ur 29 94346 24361 24376 24493 24576 24607 271 Lit. A Nr. 3432 25435 28035 à 3000 M insseinanweisungen ; Meine, 14. Juni 1904. j stimmberehtigt, welche ihre Aktien spätestens | neuen Verträge können von den Herren Aktionären 12772 13087 12248 13955 14107 14178 14188 | käuflich. i 24729 24879 24958 24979 24984 29019 25044 Lit B Nr. 3977 5671 à 1500 M. «A VL Augn der 4 °/igen Provinzialanleihe Der Auffichtsrat. 5 Tage vorher bei der Gesellschaft dahier oder | 8 Tage vor der Generalversammlung von der 13789 13791 L920 14461 14512 14578 14652 | Königsberg, den 14. Mai 1904. f 95052 25068 25122 25130 25186 25226 29244 Ut C Nr. 5195 5394 6019 6599 7967 1020 1) GeNaYeE über zwei Millionen Mark: | Freiherr von Hodenberg, Vorsigender. bet der Continentalen Gesellschaft für elef- | Direktionskanzlei in Ludwigshafen a. Rh. bezogen 14368 12e 14762 14766 14770 14772 14836 Köuigliche Direktion der Mentes f enu. | 25252 25275 25300 25426 254590 2949 S 2349 13918 16121 17051 21868 25908 261% A, Joa De A Nr. 924 1124 1144 = 3 Stü | [20460] tris f T Ben in Nürnberg hinterlegt | werden. 14666 14708 14762 15069 15126 15349 15375 | für die Provinzen Osft- und Westpreufeu. 95512 25521 25536 25573 25586 29640 29668 E78 26964 27205 à 300 M _,, E 9) B e über . .. .. . . , 9000| Die Rererguersammlung unserer Gesellshaft hat | und bis zum Versammlungstage belassen haben. Der | Ueber andere als die in vorstehender Tagesordnung 14941 14982 T P 15746 15896 15933 15937 E A T A E 25743 25767 25814 25871 25908 25917 26037 a D Nr 4436 7878 8985 10971 12491 14) R 3 Fey hp B Nr. 906 996 1186 am 6. Mai 1904 beschlossen, das Aktienkapital von | Beifügung von Dividendensheinen und Anweisung | bezeichneten Gegenstände kann in der Generalversamm- 15456 1962 2 16178 16407 16526 16569 | [15005] 0/, und 926246 26400 26419 26649 26741 26808 26847 E 18643 19700 20605 à 75 | 3) Gu à 2000 M über . . . . 6000, 6 825 000,— auf 1 000 000,— bedarf es nit. Die Deegung eines Depot- | lung nur dann Beschluß eiabt werden, wenn folche 16111 16119 12024 17317 17532 17536 17630 Nufkündiguug von auëgelosten A lesien 96860 26868 26869 26885 26947 26989 27042 159 “K. den L. April 1902. E 1283 (arne C Nr. 1093 1121 1126 i zu erhöhen. Es sind demna für M4 175 000,— scheines der Reichsbank hat dieselbe Wirkung wie ‘der | nah § 45 Ziffer 6 der Satzungen und § 256 des 16588 16967 1727 7 17904 17908 18062 18101 | 34 9/9 Rentenbriefen der Provinz A 27073 27129 27135 27204 27271 27287 27292. Lit. A Nr. 11743 22755 26532 28261 à r Stück à 1000 über 5000 , | neue, den alten gleiche Inhaberaktien von je 4 1000/— | Aktien selbst. t Handelsgeseßbuhs mindestens eine Woche vor- 17635 1762 E: 186 36 18561 18682 18735 | Bei der heute in Gemäßheit der Bestim 20 ut 333 Stück Lit. D à 25 Tlvr. = 75 ait. C Nr. 2297 3680 5901 11108 11729 1209 1076 M EAe D Nr. 905 976 1054 auszugeben und zu zeihnen. Jeder Aktionär, welcher seine Aktien hinterlegt | her bei dem unterzeihneten Vorstande an- 18333 18367 Iaees 19129 19148 19218 19240 | der §S 39 und folgende des RentenbankgesepS der Nr. 68 284 382 429 436 456 471 514 544 979 7073 17399 93482 23640 23703 24991 26 = Stück à 500 über. ._. 2000 , Gemäß § 282 Abs. 2 des H.-G.-B. veröffent- | hat, em ugt vor der Generalversammlung eine | gemeldet worden sind. ¿ 18842 18936 18956 19700 19713 19822 19873 | 2. März 1850 im Beiscin eines Abgeor A ndenen | 657 708 903 972 1044 1047 1050 1084 1107 1173 24508 2 300 M ; zusammen im Nennwerte von. . . . 22000 Æ | lihen wir, daß diese neuen Aktien zum Parikurse | persönlihe Eintrittskarte nebst Stimmzettel für die | Diejenigen Herren Aktionäre der 3 Bahngefell- 19257 19258 19408 20005 20030 20075 20079 | Provinzialvertretung und eines Notars stattge [ösenden 1340 1436 1547 1600 1605 1653 1931 1962 1971 |2 Lit. D Nr. 269 827 1079 1405 1742 2812 e mit den= Zinsscheinen 1. Reihe Nr. 9 bis 20 und | ausgegeben werden und 25 9% des gezeichneten Be- | ihm zustehende Stimmenzahl. schaften, welhe der Versammlung beiwohnen wollen, 19909 19980 19960 90279. 90277 20441 20459 | Verlosung der zum 1. Oftober 1904 enen nah- | 1976 1982 2004 2091 2128 2296 2341 2445 2604 and * 6310 7904 9588 10718 11744 13680 14 Zins\cheinanweisungen. Bs ma vom 20. Juni 1904 ab auf die erste 7 Tagesorduung : haben sih längstens bis zum A1U. Juli d. J. 20134 20190 20241 90686 20942 20957 20961 | Reutenbriefe der Provinz Schlesien sind 2657 2686 2699 2750 2757 2786 2826 284L 28 3E “16580 16889 17294 17424 19274 193 Die ausgelosten Anleihesheine des Provinzial- | Au lanerng in bar bei der Gesellschaftskasse in | 1) Geshäftsberiht des Vorstands sowie Vorlage | auf dem Bureau der Direktion zu Ludwigs- 20650 20653 E 9 2 3 91149 21178 21182 | stehende Nummern gezogen worden, und zwar: 9929 3106 3203 3209 3257 3313 3325 3392 19689 90338 à 75 d verbandes der Provinz Westpreußen werden den In- Freiberg einzuzahlen sind. Wir laden unsere Aktio- der Bilanz und der Gewinn- und Verlust- | hafen a. Rh. oder bei einer der auf der Rück- 21050 21063 21097 Sau 91389 21416. x. 4 0/0 Rentenbriefe. 3000 M | 3403 3516 3577 3997 3725 3793 3940 3964 #1 EOE A V 31 0/9 Rentenbriefe. habern hierdurh ¡um L, Oktober 1904 mit | näre und fonstige Interessenten hierdurh zur Zeich- rechnung. seite der Coupons bezeichneten Einlösungs- 21207 21241 21278 2l: R Tlr 75 M 437 Slück Lit. A à 1000. Tlr. k 792 941 | 4302 4660 4822 4865 4897 49590 4991 9023 900 it L Zuli 1896: Lit. IC Nr. 16. / dem Bemerken gekündigt, daß von diesem Tage | nun ein und gewähren den bisherigen Aktionären | 2) Bericht des Aufsichtsrats über die prüfung der | ftellen über ihren Aktienbesiß entweder durch Vor- 196 Stück Lit. F D3 1187 1406 1481 1774| Nr. 5 7 232 271 415 471 999 679 0 1440 | 5076 5081 5133 5229 5285 9313 9392 9394 vi seit L, Juli 1901: Lit. J Nr. 84, Lil. F ab die Auszahlung des Kapitalbetrages bei der } zur Ausübung des ihnen nah § 282 des H.-G.-B. Bilanz und der Gewinn- und Verlustrehnung. | zeigung der Originalaktien oder éin nah Nummern 71 197 288 569 584 dri 9983 9367 2485 2488| 1033 1105 1126 1177 1201 1219 1287 ae 9388 | 5418 5450 5511 5608 5634 5730 5779 5871 99 E, : E Landeshauptkasse der Provinz Westpreußen in | zustehenden VBezugsrechts “eine Frist vou | 3) BesGluß über die Genehmigung der Bilanz und | geordnetes, amtlich beglaubigtes Verzeichnis auÿ- 1854 1951 2076 E ee 4 3478 3550 3812 4255 | 1541 1766 1923 2081 2201 2294 2327 290 9859 | 5964 6200 6282 6411 6505 6517 6628 J Ny, it L Oktober 1901 : Lit. P_ Nr. 40. B Danzig gegen Nückgabe der Anleihescheine nebst den | 2 Wochen. Gewinn- und Verlustrechnung orie Entlastung | zuweisen, wogegen dic erforderlihen Einlaßkarten ab- 2500 2506 2690 D120 BRE 1632 4721 4862 4892 | 2422 2466 2473 2517 2579 2700 2708 2412 3416 | 7017 7021 7062 7175 7236 7297 7592 1e ausgelosten Rentenbriefe verjähren nah s {ugebörigen nah dem Zahlungötermin fälligen Zins- | Freiberg in Sa., den 1. Juni 1904. des Vorstands und des Aufsichtsrats. gegeben werden. 4081 4511 4020 L Ia 5195 5361 5404 5450 | 2894 3016 3029 3030 305% 3125 3391 3971 4052 | 8186 8293 8312 8444 8471 8715 8760 8790 R i Lank eseßes vom 2. März 1850 binn leheinen und Zinsscheinanweisungen erfolgen wird. Die Düchsische-Leinen-Industrie-GeseUschast 4) Aufsichtsratswahlen. S a. Rh., 12. Juni 1904. 5009 5093 000 P Ll 2635 5710 5727 5809 5922 | 3470 3632 3639 3716 3808 3888 8944 3971 488 | 8913 8956 9060 9158 9160 9167 9168 9193 9198 | des Rentenbankg erzinsung hört mit dem 1. Oktober 1904 auf, i Augsburg, den 14. Juni 1904. Der Vorftand des Verwaltungêrats der hoh DONS 001A 2277 6498 6539 6613 6670 6891 | 4279 4345 4360 4393 4479 4626 R 1319 5370 | 9269 9384 9423 9435 9142 9452 0481 Me 10 H aa t den. 14, Mai 1904. Ra Betrag für fehlende Zinsscheine vom | vormals HŸ. C. Müller & Hirt. A.-G. 6094 1E 149 7271 714 7570 7655 7850 7903 | 5022 5084 5094 0108 E P 5893 6020 6050 | 9601 9682 9808 9830 S00A R S Königliche Direktion al in Abzug gebraht wird. 8080 8115 8346 8391 8446 8455 8487 8652 8609 | 0077 0075 6079 6097 6147 6302 6307 6324 6348 | 10064 10188 10226 10221 56 8736 8975 9063 9085 9612 9627 9696 9 9 J

D

ehr. Dr. v. Clemm.