1904 / 143 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E s 07 28 N L E F E A G L L idi

S

| . 10. 6. 01. | Barth. [23898] S i e b e t Í B Ÿ ¿ ( M s E offe P Ä R E ere Nan 08 Mm E M Ta ann e L e [r Et a ta Deutschen Reihsanzeiger und Königlih POutiiben Staaten Ll B1s boo guenpebnaei: Wikn [2 Wte ava Bete B Sat d Ea De t ride ge Gelellaft N msi Di Bin zum Deutschen Reichsanzeiger und König ih Preußischen Staatsanzeiger. E s E D E N A de M143. _ Berlin, Montag, den 20. Zuni 1904. ian, Waar n Ma A Le Dc E P 0 Tf 56 8 A E agu ee a [Im hiesigen Handelöregister S L ist Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun Verlängerung er u s. 32b. 169 146. atten zum

zeichen, P ente, Gebrauchsmu er, Konturfe owte die Tari - un e anbe u Da d 8 H

ff} Id f «& Cie Göppingen 6. 01. M. 8 706. Barth und als úSnhaber derselben der Kaufmann U d 1 a i 11 À li g- il L T! ., L F

i ä i t für die den usw. Gottfried Weh

Die Verlängerungs8gebühr von 60 b. if 1 n Düù 0 21

Mas der Eisenbah thalten sind, erscheint auch i bes vere enregtern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- a&ungen der Eisenbahnen enthalten find, erf eint auch în einem besonderen Blatt unter dem ite 1. 5. 04 Albert Wendt in Eggesin und der Kaufmann Fer- W. 11462, 31 9, 04. | 31. 5. 04 Î ter an dem am | Sternstr. 46. 15. 6. 01. nachstehend aufgeführten Gebrauhsmus

° 00 ó

o

Retsekorb in Spindform usw. | 77f. 156 862. Aae E e Tue MEDRON, Offene Handelsgesellschaft Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (Nr. 143 C.) 048. Neitisekorb i e f; ir Spielzeuglokomotive . } seit 27. :

EORE E E O ie Beitfreider usw R Shebler, Berlin, Birkenstr. 12. 25. 6. 01. rege A Cie Sabbitgen 91. 6.01. Barth, den 14. Juni 1904.

3b. 156 395. Steg i .

ler aug Lars andeloregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Neich erscheint in der Regel tägli. Der Sch. 12839. 31. 5. 04. 08. 31. 5. 04 Königliches Amtsgericht. | Selbstabholer auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L 4% 560 ür das Vierteljahr. E Einzelne Nimes often A A Otto Doerwald, Itzehoe. 5. 6. 01. D. 5957. Sn 159 313. Altardeckenhalter ROE GrIenter, 2A E A u ald Versus O Sa Gen, 689 Eetbslubholer an d vei Pun urig r t 1. 6. 04. L j . iendl, Pfronten, Bayern. O1 : Se d. Befanntmau [24261] 4a. 156 f E E 9D. 5. 04. S E S S, Á abt s aa Se. 12770. 1) nter der Fi na Guftav Kiöpert betreibt der Att Gos “Millgemeine t s- und 34g. 156 320, prungfederra O! y Akt.-Ges. u. Allgemeine Beleuchtungs-

uzeile 30 „g. Handelsregister beuts O Ema: „Georg Shirer“ hier ist | Band 1 Fol. 186. August Lubold in Buttstädt, | unter Nr. 3697 die Firma: | 2 4 i ift in Bayreuth. V L . ; ; i Industrie Akt.-Ges., Berlin. 10. 6. 01. | C. F. Piening, Elmshorn. 3. 6. 01. P. 6041. Le 57 129, Vorrichtung zur Herstellung E, Wet da Fime Mas Schuftés betreibt der Heiz-Judusftrie Me \ S 3. 6. 04 é D. 5966. 4. 6. 04,

B „Heinrich vom Brandenburg a. H., den 2. Mat i [1] A in Sea: Ende s R Tula und als Snhaberin Wihwe i randenburg a. H., den 2. Mai 1904. osmanu in Buttstädt, | des Kaufmanns Heinrich vom nde, Eleonore geb. z ; j Berlin. Handelsregister [23899] Königliches Amtsgerz : Die Ft ist erl Q ; x ! Li

j , , Schwemmsteinen usw. Carl Max Schuster in Altenkundstadt ein I Ge j : g mtsgericht. n : Vie Firma ist erloschen. Laufs, in Cöln. Das unter der bisher handels- 452. Für den Docht von Petroleum- | 34g. 157 464. San eins D E Baer Sirenidein Son su Rh. 6. 6. 01. E. 3738. Manufaktur: s Modewarengeshäft in Alteu- | des a x Verlin. Brandenburs. ura [23903] Buttstädt, den 16. Funi 1904. gerihtlih nit einge

Âga. 162 * o rA i C. Simon, | Winkelhebel usw. Hermann Schick / Ja T G Od fundstadt. ; j Am 15. Juni 1904 ift eingetragen : y c :

brennern dienender Anschlagring usw. C. S t, Elberfeld, Ludwigstr. 6. 4. 6. 01. Sch. 12 738. | 1. 6. 04. 8 153. Ton- 2c. Auspreßtrommel usw. uth, den 18. Juni 1904. i ; :

Nixdorf, Berliner Str. 43. 20. 0! E 04 Bergstr. ¿

30. 5. 04. 04

Großherzogli S. Amisgericht Endes Verlag geführte Vandelagelcajt Jens vom roßherzogli . Amtsgericht. nde erag gefuhrte Handelsgeschäft ist nah dem Bekauntmachung. a A —————— z 1 : De, tsgericht ; Bei der Firma Nr. 26 Die in unserem Firmenregister linter Nr. 386 ein- | Cannstatt. K. Amtsgericht Caunstatt. [24080] | Tode des Firmeninhabers einrich iv [Aa 197 040. Sprüungfebermatväus usw. |C. See, E E Kgl. Amtsgericht, [24262] Hôtelbetriebs. Aktiengesellschaft i t usw. g t A Str: 76,1 17. 6,01: - C ELLtA [\phalt | Bergen, Rügen. A 4d. 158 230. Luftdruckfernzündappara ilhelm Vursch, Berlin, Dresdener Str 175706. Zum Erhißen von Aspha G : Nofsener Str. 1. | Wilhelm S 30. 5. 04 SOa. V Friedr. Siemeus, ODresden, 95 601 M 17999 230. 6. 04 12

4 i, vom Ende auf getragene Firma „E, Hoffmann hier ift gelöst In das Handelsregister wurde beute eingetragen: | dessen Witwe Eleonore geb. Laufs, zu Cöln, als ister Abteilung B is zu Nr. 2 mit dem Sige zu Berlin: B A S Ls be aus gestärkter Baum- | oder Bodenbelag dienende Vorrichtung mit Luft-| Im Handelsregister Ol R O08. „De L LNOTS s 5 fannen 34g 164 185, Gewebe au ge]tar m- 6b. 160572. Nührflügel für Braupfa s

l d, Register für Einzelfirmen: alleinige Erbin übergegangen und wird von ihr randenburg a. H., den 2. Ma 1 e Hi t derter Fi i : t L cRY E, j ) zu der Firma Leonhard Gnad Maschinen- | unter unveränderter Firma weitergeführt. Den, g mla: | (Ra Mannes" Mtfenaeenv e are reti, lut Bran E |fabrit in Canusias, Lig d, Guad Maschinen 11, Abteilung B. 01 [ifette usw. Wenzel & Hoos, Lauterbach i.Hessen. R 11 s l o E a E od a Heuls eee U iein Ausführung des General- ; Der Betrieb und eventuell die Pachtung oder Er- M, [23613] j -Stuttgart. 10. 6. 01. |- wollfette usw. Wen 3. 6. 04 Pl. 10/11. 4. 6. 01. S. Tos U Das Grundkapital i : usw. A. Ziemann, Feuerbah-Stut 30. 9. 01. W. 11 855. 3. 6. 04. 3. 2179. 1. 6.04

i : Inhabers Leonhard Gnad wird das Geschäft von unter Nr. 72 bei der Aktiengesellschaft unter der Seiler ck f j werb des der Eisenbahnhotelgesellschaft in Berlin | În das Handelsregister ist eingetragen worden : dessen Witwe Margarethe Gnad, geborene Pommer, | Firma: „Kölner Verlagsanstalt und Druckerei 60 168, Poapierständer und -Kasten usw. | 8c. 156 E: A é o Ver C GLNS, R E Rin j gebörigen Centralhotels fowie der im Centralbotel Am 13. Juni 1904: in Cannstatt " t \ Kalt- 834i. L 4+ G , 91 6 01. «f Comp., eidern. Do . -. . d . wes Beseitigung der nTterbiian Sd. 156 503. Bügeleisen usw. Kar N. Gerschler, Neustadt b. Chemniy. 21. 6. 6 346. Verpa@ungsgefäß usw. Akt.-Ges. | z tent nz, Brit, 12,6, 0118. M Ge , Sfc. 15 : } \cchmid, Oberriexingen a. Enz, G. 8577. 27. 5. 04. K. 14435. 31. 5. 04.

Diveotion dev Al Gesells ie mit Beibehaltung der bisherigen Firma Dea geselscaft vorm. J. Diet et Baumsche ; ; ; E to-Gesellshaft, Bremen, | for geführt. ei“, n. x : efindlihen Restaurant- und Cafébetriebe sowic des LLEC A er Con 7 e K Fr. Ewers & Co., Lübeck. 12. 6. 01. | von 60 O at U betr zu f ; u | Wintergartens des Centralhotels sowie e ndlich Er-| als Zweigniederlassung der in Verlin bestehenden | Dem Sohne i Balken- | i/Fa. Fr. Ewer Me | 60 000 herabgesetzt un 2 000 n ì -| 37a. 155708. Decke mit quer zur Sd. 157 341. Washtrommel für Benzinwasch

Johann Gnad, Kaufmann in Cann- Georg Baum hat sein Amt niedergelegt. Dr. jur, DBetri i; Ftablisse. | Dauptniederlafsung: n Otto Kroll und Carl | statt, ist Einzel

cht eordneten MRohrmatten usw. Karl | E. O ACL LED, Faß LraubensGlä}el usw. W. Bergen a. RNg., 16. Juni 1904. werbung, Betrieb oder Pachtung anderer Etablisse

Nordhausen a. H. | rihtung ang Ir o S A )

26 6.0L D. 5998. 3. 6 Va Schultheiß, Nürnberg, Glockenhofstr.

26. 6. 01. D. 5998. 3. 6. 04.

ara Ee A Hann eWtsanwalt zu Cin, ft zum

h A Thürnau in Berlin ist Prokura erteilt. Jeder | 2) zu der Firma Ri ard Kurz, Gipsformen- orslandsmitgliede bestellt mit der Ermä tigung,

Ne Sgr V. der die Beteiligung an derart e Ntftéarakters derselben is Befugt, gemeinschaftliß mit aua ges{chäft in Untertürkheine, Die Nieverlafsunz wurde selbständig die Gesellschaft zu vertreten und deren

Brenckmaun «& Jttel, Colmar i. E. 31. 5. 01. audelsregifter [23900] T Durch den bereits durchgeführten Beschluß der | Persönlich haftenden Gesellschafter oder einem nah Fellbach verlegt. Firma zu zeichnen. i : Gebr. | Sh. 12716. 25. 5. 04. 2 B 17115. 26. 5. 04. Berlin. Tee BmtSrerichts L Berlin. | Weneralversammlung vom 11. Juni 1904 ist das | anderen Prokuristen die Gesell|Guft zu vertreten. 3) zu der Firma Heinrich Bact vorm. A. „Unter Nr. 92 bei der Aktiengesellshaft unter der Pete, Nordkcusen a D M8 2 E Ca lipp Gies, Hedbeödorf b. Neu | | in d Person des ph A Se ies A.) ] Grundkapital der Gefellshaft um 2 400 000 A dur Dürr-Licht- «& Feuerungs. Gesellschaft mit be- | Häußler in Cannstatt: Das Geschäft ist mit dem | Firma: eSürther Maschinenfabrik vorm. H. eon ain v 06 | L ‘0 G A I D e: vet ¿ 1904 ist Ukgettagen worden (mit Aus abe von 2400 Inhaberaktien ‘über je 1000 4 | schränkter Haftung, Bremen: Am 2. Juni | Recht der Firmenfortführung auf Carl Scheuerle, | Hammerschmidt“, Sürth. Karl Strecker ist aus P enusy | 808, 86682, Decsfantile Si ; N schluß. ezr B he): rhöht worden. Dasselbe beträgt jeßt 5400000 „«| 1904 ift die Gesellschaft aufgelöst. Liquidator ist | Kaufmann in Cannstatt, übergegangen, der es unter | dem Vorstande ausgeschieden. : : LVe. 156 260. Vorrichtung zum U sw 38a. 156 667. Dreikantige Sägefeile usw. 7 336. Fahrradzugbremse usw. Emily Aus\chluß der LaN ‘Paul Neumann Nachf. h h ner die dur die Generalversammlun Bot der bisherige Geschäftsführer Carl Joseph Ludwig | der Firma Carl Scheuerle vormals Beine, | unter Me il f Geselischaft L P. F. Lummer, Gera, N. 6 6 01. L 8687. Gottl Séhringhaus Sohn, Remscheid. 11. 6. 01. | 683i, 16 s hn Kelland Plymouth. Die Ver- Nr. 24 269 : m Inhaber ift: Konrad j s Juni 1904 beschlossene Abänderung des Wesel. Dürr in Bremen. Vaes weiterführt. Der Geschäftszweig ist : Eisen- Haftung unter der Firma: „Hotel Deutsches Haus E A | i eie n E E i d Candó find ge Se, Kausmann Berlin A Et 1E Vdher aftsvertrags 6 Am 14. Juni 1904: handlung. Die in dem bisherigen Betrieb begründeten Verwaltungs - Gesellschaft mit beschränkter Aa i P Ane, ANTRES, Ülberfelder Str. 8. 601 i aal i i Zels, Kaufmann in 1 Paul Neumann betrieben h Als nicht ein zetragen wird bekannt gemacht : Das Vremer Lebensverficherungs-Bauk auf Gegen- | Forderungen und Verbindlichkeiten sind auf den | Haftung“, Cöln. s e S Se tal E O Löschungen E Genehmigung der in Spalte 2 Grundkapital zerfällt jeßt in 5400 auf den Inhaber liabe, ag dolf Bremen, Bremen: Hes neuen Inhaber nit übergegangen. w. Eugen m 97 9 3: .0..0,04 ; ; . 1 L N ) nn Konrad Z : f A N ! ) Martin dds

Harkort, ‘Fabrik QORE b. Wurzen. 27. 6. 01. e ga O E s ul E Miden, a. Jufolge Verzichts. etngetragenen Firmierung an den Kaufma lautende Aktien über je“ 1000 % Lad Lu 650. Digesii sw. Eugen | ftock, Dresden, Nosmaringasse 1. 7.6. 01. R. ; 12f, 157 650. Digestionsrohr usw.

2 Li U S eeneitens ist Verwaltung des c Naumann ist bei gleidzeitigem 4) zu der Firma Norbert Rampf, Handel mit | Hotels Deutsches Haus in Csln.

Die neuen 2400 2 Î g |

len über j s N Erlöschen seiner Prokura zum stellvertretenden E

12 veräußert hat. Aktien über je 1000 4 werden zu 195 % des Nenn-

3Uc. 210 589, Geferbter Kernnagel. Ze

«& Gustav Harkort, | 3. 6. 04.

Hülsmann sonst Carl

Mitgliede des Vorstands betlit. o en Ï S e N R O u. Hadern in 0 „Stammkapital der Gefellshaft beträgt

4924. ft BVau- u. 7 St;; "Æ, | Leitgliede des Borstands bestellt. An Andreas | Cannstatt: Der Inhaber ist gestorben und die | 2 M t E : : iti er O0: TEI O O ia ali iatits Tis Büreau O, Wodke E fit verl Avril 1904 af od i URZE, August Otto Könicke und Johann Hermann | Firma erloschen. / Zum alleinigen Geschäftsführer ist Gottfried Weiß,

1. H. 16 336. | 43b. 157 861. Selbsttätiger er 72c. 174 350. Rülaufbremse für Geschüße usw. E VBauingeuieur. Maschinen- Du 1. April 1904 ab an der Dividende teil. Die-| Schneider ist dergestalt Profura erteilt, daß die- 9) zu der Firma Albert Jaus, Kolonialwaren-, | Kaufmann in Godesberg, bestellt. :

Fabrik Altenbah b. Wurzen. 27. 6. 01. H. “| usw. Emil Naumaun, Meißen, Bergstr. 10. 4. 7. 01. | 72e. b. Jnfolge rechtskräftigen Urteils. A. E Gesellschafter sind: der Bau- Ì ben E bot ber Firma Koppel & Co. Bank. | [selben berechtigt sind, gemeinschaftlich oder jeder Spirituosen-, Zigarren- und Käseversandgeschäft ex | Gesells Gaftavertrag' Voi 10. Auni 1904

12f, 3 Lte Se onaear ip, L Quan e BEE, 5 524. Wäscheknopf mit Zelluloidein- | 54b., 20% 196. E O e Otto Wodke, Stettin, ‘der Maschinen- | geschäft übernommen mit der Verpflichtung, 1500 | in Gemeinschaft mit dem Prokuristen Johannes | gros in Untertürkheim

Dülömai sonf Carl & Gustav arkort, ua. E L Sacobi Meerane i. S. 29. 5. 01. | 54b. LON M E usw. ingenieur Alfred Wunkerlich, Berlin Die Gesell: | Pf ergouimen

ik Alt 3 27. 6. 01. H. 16 337. | Lage usw. C. L. , Berlin, den 20. C : Fabrik Altenbah b. Wurzen. S 0465, 97. b, 04 1. 6. 04

+

L Ada Edward J. Robertson, Bremen: Inhaber ist | 6) zu der Firma Fr. Mundinger Weiß- u. | erfolgen : L en Bedingungen zur Verfügung ; L j __Yirma # l , [24088] Nr. 24 265: Offene Handelsgesellschaft Jffland, } zu stellen. Ein weiteres Bezugsrecht der Aktionäre | der hiesige Kaufmann Edward Iwells Robertson. Wollwarengeschäft in Cannstatt: Sol sw. Gustav Laarmaun, Dresden, Ludwig-NRichter- VOUE: Engelhaupt & Co., Shmargendocf. Gesell- i is ausgeschlossen. -Akt.-Ges, Golzern- | usw. : 8678. 30. 5. 04. Grimma, Grimma, 22 6.01 M11 709. 26-5. 04 | straße 15, 1. 6. 01, L. 8678. Grimma, Grimma. 22. 6. 01. M. 11 709. 26. 5.

a S im ihr Sggnzeiger. Ÿ Der Inhaber ist gl. Umtsgeriht Cöln. «T2 Bremen, den 15, Juni 1904. i gestorben und die Firma erloschen.

schafter find: maun Eures Ma : Bei der Firma Nr. 2128 Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: b. ins Register

E bel an Kartoffelgrabern dorf, Glaser Emi ngelhaupt, ar( i

: ir Kühl- | 45c. 160 108. Hubhe

17d. 157 851. Ventilationsrohr für

i chen. i ffa [23911] d Uhl’s tel Bristol Ak f Stede, Sekretär Firmen 'iuristsaftfirmen e des 1 2 E Oa M P E j s i E E C T E # p . / s Ban vorden : ; Löbau i. S. 29. 7. 01. ; Witwe Marie Keller, geb. Jffland, Schöneberg. Die | D Si u Be E Bremerhaven. Handelsregister. [23905] as ZU deutschen eeusGaft an N WQirma : Bei der Firma P. L. Nolden in Crefeld : / äume usw. Märkische Eisengießerei F. af Pre R : Handelsregifter. Gesellschaft hat am a I Aren Da i Der F inians Alexander Streckfuß ist aus dem „In das Handelsregifter ist am 16. Juni 1904 Mallheim; Mer Autniedeuales jt L : S Prokura des Oskar Volk.uann in Crefeld ift 2 j Berlin. 27. 6. 01. | B. S A iste inen c tr. 24 267 : Offene Handelsgese , NreVi Vorstand ausgeschieden. j eingetragen worden : E t Y * | erloschen. i Friedeberg n D b, H., Berlin 45e. 156 419. fel Pillkallen, Ostpr. T C 0l. Aachen. i Nr. 388 es C BeeLLE Berlin. Gesellschafter sind die Kaufleute Zu Vorstandsmitgliedern sind bestellt : : 1) Julius Neuhaus, Bremerhaven. de s gien: Crefeld, den 9. Juni 1904. M: 11727. 7 333 Untergestellträger für Klein- | usw. Heinrich Een ; , Im Handelsregister Abt. A “Séeitiei Söhne | zu Berlin - Friedrih Berger und Leo Krebs. Die Der Kautmann Mar Winter und der Kaufmann Die Firma ist erloschen. “Sue Star iter Dr, Dexel Königliches Amtsgericht. E LE 0 en usw. vau der Zypen & | M. 11 631. u, “Fiutt behälter usw. Karl Flohr, | eingetragen: Die Firma „Nic. Gesellschaft hat am 1. Oktober 1903 begonnen. Eduard Elkan, beide zu Berlin. 2) Johanues Flemming, Bremerhaven. n ————— Gde 5 Danzig. Bekanntmachung [23913] Ai S S ueDes 25. 6.01. 3.2192. 7.6.04. | 45h. 171 253. Fu 12. 6. 01 F. 7676. 31. 5.04. | Nachf.“ in Aacheu ist erloschen. Nr. 24 268: Offene Handelsgesellshaft Moriz & Berlin, den 15. Juni 1904. Am 9. Mai 1904 ist das Geschäft auf den Kauf- | Cassel. Handelsregister Caffel. [23910] s s Boe 157 §06. Zugapparatbügel usw. Düssel: T T6 698, Absperrventil U Förigrinierte | Agchett "al. Amtsgericht. Abt. 5 Birkholz, Berlin. Gesellschafter sind der Lithograph

: ; i: . Carl Weyer g Vi Berlin, Schönhauser gt. t E dorfer Eisenbahnbedarf 6 01. O. 5996. | Gase usw. Gustav Bischoff, Berlin, «& Co., Düsseldorf-Oberbilk. 20. 6. 01. D. 599

N 2 : In unser Handelsregister Abteilung B ift heute s ven über-| Zu Waffen- «& Munitions. Handlung Hein- : Del ata De Ren ders rich_ Koch vorm. Louis Pitel, Caffel, ift am | unter Nr. 87 die Gesellschaft in Firma „Danziger

mit beschränkter

Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

den Bekanntmachungen der Gesellschaft

önigli E I Í L Abtei g y a an : 8 Ff P Ne aus Nobert toriß, Berlin, der Stetindrucker Hermann igli mt ger cht c A Ab teilur 89 m n Fuli l Fr l uh ir 4 0. 2 . . 0 H Y K ch Allee 56. 1 . 6. 01. B. 1 24 r n e S 2. 6. 04. 0 8 [

: 242651 | tragen. Dieser hat Aktiva und s 5 26: gen Heinrich | Ahlen llschaft E ters Birkholz, Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Juni Beuthen, Oberscht [24265] : al orr U Dr Bei de unter Nr. 24 unseres Gesellschaftsregister Î . Düsfsel- | 47h. 156 189, Scha gg 20e. 157 307. Zugapparatbügel usw

É E : Á _Sunt 19041 R A, Brotfabrik, Gesellschaft 1904 begonnen : In unser Handelsregister A ist beute bei Nr. 153 | und führt das Geschäft seit dem 9. Mai 1904 für | 17. Juni 1904 eingetragen: U ( s i - f: A 97 : e tba, t My 94970 - Bab æ& Steinberg, | Y llernstr. 4. 7.6.01. G.8537. 1 tragenen Firma „Westfälishe Stanz- und bei Nr. 24270: (Firma Carl Weyer | Grau, Cassel, Hohenzo eingetrag dorfer Eisenbahnbedarf vorm. C 4

Der i | E ist in „Koch’ ffen- Haftung“ mit dem Size in Danzig eingetragen Bauen DS. O esu Die Firm lac | Dee Kuufmann Zobann Carl feine f | Munitiei "atte t, {20's Waffen und L0O Halte flaandes, termertt wordans Gesensent i : E U TIEe n o N), ] Beuthen O.-S. eingetragen: Die Firma autet | r Fortf i ; ; ilt. | ändert. S piternehmens ist die fabrikmäßige Herstellun L d Sit) Buch, "Saar: | mann zu Ahle “i 6 ite vert ctt worden Ti Vena, Barlin: Der l S ndka der RibeR Betriebe j legt: M. Simenauer’s Nachfolger ; Inhaber ist ‘“ Bremerbaren, tor 28 sett Senehin Lt Mia Königliches Amtsgeriht. Abt. 13. und der Vertrieb von Backwaren, sowie der Absluß : p P Lit f t s 4 Tui A _ a E A E E d t ‘bei dem Erwerbe des G ists j Der Veberaies E e Betlebe bs Geteh Der Geri tsschreiber des Amtsgerichts : Cassel. Handelsregister Caffel [24274] mittelbar Viermit e er “0a Sia 6 Z N G 7 S ALCLED 0 . , Iretio s A h ch 6 é j de 3 | di 0! iluja, | x : _ | 20h. da & Sohus, Wien; Veric.: F, @, i 11 Gl. B. 17194. 26. 5. inbesWneid- ist aus dem Vorstande ausgeschieden. bindlichtelten ist bei dem Erwerbe des Geschäf Ì begründeten Außenstände und Verbindlichkeiten ist Lampe, Sekretär. o Än S E, Caffel, ift am 17. Juni fapital beträgt 60 000 6 Der Gefellshaftêvertrag Glaser u. L G er, Vat: Ani S E68 L UOD R, Werlingh 8: Retasiheib: Ahlen, den 15. Juni ‘Amis eriht auggel en V4 106: (Offene Handelsgesellschaft bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Kaluza aus- Breslan. _ R e420] Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist ist n G An fefigeltelt. d Eigäaflöführer 258 l G. 3008 C s di : I A E68 e Make Königliches Amtsg : Siersemánn «& Riedel, Berlin.) In Leipzig i ofen, iht Beuthen O.-S,, 11. Juni 1904 di Metten Geier D. F mei Nr. 117 erloschen. | beide in Buula O. E I M R na l Sg | E egister Abteil o i E m1l8geri eulhen D.-S., 11. Juni 1904. h Gesellsch . Fe er ale ; D313 : i ) zig. 2 fir doppelt bige uw. É ‘Stahmer ad. 16s Guß esaveir & GSisengiederei E TE L lsregister Abteilung A ist ente bei Hees M O T: A M. Wolffenftein, Ì Beuthen, OberschI. [23901] Breslau Zweigniederlassung von Berlin be- K niglihes Amtsgericht. Abt. 13. Fabrit sür Eisenbahn. Bergbau: 0 6. 01. SLIA inS AULGei Berlin. 30. 7. 01. 6 L Siems Alfred Wild früher Hugo Berlin.) Der Ort der Niederlassung ist jeyt : b arienhütte. 8. 6. 01. ugo , +s +0 ; bedarf, Akt.-Ge}s., Georgmar

Ö , Danzig, den 13. Juni 1904. L it heute bei 3 | [reffend, heute eingetragen worden: Die Zweignieder- | Cölm. Bekanntmachung. 23619] Königliches Amtsgericht. 10. Han el | Fa s cjepouit & C: Beuthen 1 “E : i i In das Handelsregister is am 13. Junt 1904 A BE E ( f Frau Selma verw. Witt, geb. Miller, in lten: | SGbneherg., Der Inbaber wohnt Hande lógefellGaNt | Firma Sczepouik & C°_, Beuthen O.-S. —— “Bee ven 16, E elisgetragen N E Danzig. Bekanntmachung. [23912] 30. 24.5. 04 iy B. 17 49 726. Rohrschraubstock für Flanschen- rau Selma verw. Wild, geb. Müller, in Alten bei Nr. 21077: (Offene Handelsgese i ] eingetragen : Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann " Köni liches Amtsgericht N Pre Belau 019] t “eiw, Siemens, Halske Att-Ges tin uf O aa B Ges Se bun P ieigg dg Salinger & Eppenheim, Berlin.) Die Gesell- ] Angust Sczeponik ist alleiniger Inhaber der Firma. S amtbgericht. i unter Nr. 2322 bei der Firma: „F. Kloster- | ingetragen : ; ; s ; altun L Be, gießerei Hugo Hartung Akt-Ges, Berlin. | ltenburg, den 16. Juni 1904. Abt. 1 schaft ijt aufgelöst. Julius Salinger Ri ae en. j m Gesellschaft ist aufgelöst. ; Bromberg. Vekauntmachung. [23907] | mann & Co.“, Cöln. : e dei o Gat ble de pnditgesellshaft in E 5 i ppen tinha : A L SeSie 16, Juni ; as Hand is ei Nr. 50 i Der Rana SEtatnK A ; Firma lh. Ganêwindt“ in Danzig: D Sa. 156 845, Bieliabbatilh fw: Siemens | Y, 01, B, 17 4p. 3, 08, mus für Bum- E S 71 | Firma Julius Eppenheim als Alletninhaber fo, [Y Antégeriht Beuthen O.-S., 15. Juni 1904. beute bel der hierorts domigilie 4 Bene ct „Der bisherige Geschäftsinhaber Kaufmann und Kommanditgesellschaft ift aufgelöst. Q: Pie Die d G an 30 08h, O, Sffules, tur, Marfnaifi eit Die F N latt s lius Eppenheim. j Biberach a. d. Riss. [24079] | & 9 hold einget : Dem Mar Sirischte {2 | Fngenieur Ferdinand Klostermann in Zürich j ge- Gesellschafter Oswald Bonowskt ist alleiniger Jn- «& Halske Afkt.-Ges., Berlin. 17. 6. 01. S. 7431. baß usw C. G. Schuster jun., Markneukirchen. ARoIda: r Handelsregister Abteilung A i} unter | Die ie Br by lebt Bit E. O drlin : A A ias A L Beriboi e fien Firma Bieidtic du a a f Ss u is s E E t Z L , Q. O. i 605 04 er bei Nr. : (F Se , L Im Handelsregist für Einzelfirr irde heute | * b ôln. Der Uebergang der im Betriebe es Ge- ; 9 8. 6. 04. bare Kontaktbüchse | 31. 7. 01. Sch. 13 109. 28. 5. 04. Shelley | Nr 908 bei der Firma Hugo Pfitzner, Apolda, igniederlassung in Düsseldorf.) Die vom Handelsregister für “nzelfirmen wurde heute Bromber, den 11 Ae 14, Cöln. Der e | dabe de Siena, "Die Prosa d e n Que PE G En ‘Eder m Zweigniederlaffung in ift ausgeHoben. Y iu der Firma Alois Augele in Warthausen ein- - den 11. . [hâfts begründeten Forderungen und Verbindlich- b. bei Ne. 416, betr. die Firma „Ernst Fischer“ L ie f Dem Kaufmann y | Ie ede aana w Dtsseldouf L il Î getragen: 9 Kauf C Königliches Amtsgericht. keiten ist beim Erwerbe des Geschäfts durch den |, Þ. bei Ne. 19, vertr. dte Firma „Ern scher mit Sicherung. I. Carl, Jena Byron Hutchinson, Ypfilanti, Staat St Fen f Kaufmann Hans Jaenicke, Apolda, ist Pro- Nr. 17 718: (Firma Hugo Schildberger, h b tagen: Dem Eugen Angele, Kaufmann in Wart- gliches Amtsg lin : e Det de 1. 6. 04. - | V. St. A.; Vertr. : Alexander Specht u. I. tue em H bei Nr. 1 L E Slara Sdild- Y ausen, ist Prokura ecteilt. Bromberg. Vekanntmachung. [23906] | Ingenieur Carl Stupp ausges{lossen. : ' E ae E Bee T E e aria 1e ge de M t 1 Wia Berlin.) Fuhaber tebt; Chefrau Clara Std, [F duo 14. Juni fe bei der Bromberger B? fe S ff | q ie Prokuren des dolf Mlostermann und des | Danzig, Königliche Umtsgerict. 10. n Ber G d d E t e Dat e f “S E 2 de dein und Va ind ihfeiten b (‘bon Wewerde des ; Bin ei ee Tam pater. 24966 und Gewerbe in Weerber, Bank für Handel unter Nr. 3696 die ofene Handelsgesellschaft unter | Darmstaat&. A [23914] E. 4637. 30. 5. 04. 4 / windigkeit des Ausziehens einer mittels Treib- Apolda. | i [24258] derungen und Verbindlichkeiten bei dem lossen. J 15enm, Rhein. Vekanutmachung. [24266] Die Profuristin Fracl t, sre Getragen: A e Hand Sleidstzom uw. emeine Cleftricitäts-Ge- jylinders un U D Pan e 11 008, In unser Yandelsregister Abteilung A. Ab ne Geschäfts durch gr S Ee h zu Berlin ist ÿ DieFirma B, Marx in Liquidation in Bingen ¿ leftricitäts-Ge- 7.6.01. M. 11 613. ie Firma Albert Skoruppa, Apolda, | Zst ur l gA eer ir ere R O 04. | C. D. Magirus, Ulm a. D. R U v Firua 9, 01. A. 5018. 3,6, 04,

e G: Elekteizi ät8zeitzähler usw. All- | 26. 5. 04. 21e. 161 516. Elektrizitätszeitzä y

H P g“, Cöln. In unser Handelsxegister B wurde heute einge- j wurde heute im Handelsregister gelöscht die Firma der Gesellshaft mit einem Vorstands- | Persönlih haftende Gesell chafter ind: Robert teilt. : i G i und als Inhaber der Kaufmann Albert Otto Prokura er i 161 681. Luftreifen usw. Louis Peter, Goa Mbolba, andte he orde, äts - Gesellschaft, Berlin. | 6Z3e. i gemeine Elektricitä

tragen, hinfihtlih der Firma : Aktiengesellschaft : t N ; ut F Johann Herbell und Konrad Hörling, beide Göhrig «& Leuchs’ sche Kesselfabrik in Darm- } Vingenu, 16. Suni 1904. mitgliede oder einem anderen Prokuristen gemein leute in Cöln, ( N 2 i 01 i “M A as, « a i) ie Ge: i Gr. Amtsgericht, Brontee A 13. Juni 1904. Die Gesellschaft hat tin 15. April 1904 begonnen. "Vas dem Beschluß der Generalversammlung vom : A. 5019. 3. 6. 04. N o E El a A OMpaida Mie L. Amtsgericht III. lellsafl it aufgelóft Die Firma ift erloschen. i e FEintragungin das Negifter [24267] Königliches Amtsgericht. 5 s A iür fig ae R ist jeder Gefell- La G das Grundkapital auf 550 000 46 13, 9. 2 s Fudéltáder für Elektrizitäts- | P. ege A Ln STasde mit Verslufi usw; Groß erzogl. Amtsgericht. bei Nr. 5969: (Offene Handelsgesellschaft Car j) n Ver 17, mtögeri@is Bochum. Bruchhausen, Kx. Hoya. j 123908] [1. Abteilung B. Darumidàde, den 18 Juni 1904. cähler usw. MRRL ne js E C Stol le’s Söhne Akt.-Ges. ha d MERLISES As. ist orte Vie N. Sor e o E Gesellschaf : gi der Firma Wilhelu Nagel li Votum die Fe Sobenu Gisdan A L „unter Nr 12 bei bes Attiengesell schaft iten der Großherzogl. Amtgericht Darmstadt 1. R E Sn nuten für Elektrizitäts- fation, Berlin. 3. 6. 01. St. 4722. 2. ‘nton on Dan de S V rôdorfer Brauerei in IDES ; 05 dn irma Max Joachimczyk, } 1 Ehefrau Nagel, Clifabeth geborene Müller, in deren Inhaber der Kaufmann ‘Johann Bischoff in | Sie 7! taschineubau - Anftalt Humboldt | Detmold. [23915] 21e. 162168. Unterlager für C 64a. 156789, Bügelvershluß usw. An Firma Schmidt eye , É et. Vir, 6000: ( y ist jetzt Bochum ist Prokura erteilt. H.-R. A Nr. 248, Vilsen einget Í Kalk. C : i A T L E E A f i; L LTIRI G2 Woo 7 Q: . 01. N. 9498. + Arnstadt und als deren Inhaber | „2! .) Der Ort der Niederlassung | a erteilt. H.- Vilsen eingetragen ; A | In unser Handelsregister ift zu Nr. 146: (2218) ale E Ae T 5052. 3. 6. 04. Reiche, Plauen b. Dresden. 18. 6. 01. N Fngely Srufdánn Alwin Schmidt und der Brauerei- S eterd Der Inhaber Joachimczyk wohnt : Blaubeuren. j [23902] AORBEaU Ten, den f uni ¡e I mit der Data os eus T becedtint macher & C°_ in Detmold etngetragen : Ln f. 157 338. Schild zur Erzeugung beliebiger P 156 608. Aufpreßvorrihtung für Gegen- besißer Adolf Beyersdorfer daselbst eingetragen worden. jeßt in Wilmersdorf. f W | g Kgl, Amtsgericht Blaubeuren. | Königliches Amtsgericht. ist zusammen mit einem Vorstandsmitglied oder | Die Firma ist erloschen. optisher Schriftzeichen in ea In o druckbierabfüllapparate usw. Johann OOLSRE Offene Pegel ast rh Januar 1903. ei Nr. M I S NO edi Firme, Handelsregister A wurden heute gelöst die Tan B E bedr ale UBURA- S Ge ie einem Prokuristen die Firma rechtsgültig zu zeihnen. Detmold, eia Pri I00E TT äts-Gese ast, , S tr. 140.010 2) . t, D « ZUN Aud ¿ arloiten \ z : m Htesigen Hande register Abt. I Ot Nr. 83 ; hes Y s L E See A, 04. REIera vér Dun ed ala au as TenP a irstliches Amtsgericht. L, Adk lassung, in Berlin.) Der Kaufmann Johannes | res, Mann «& Comp. in Gerhausen. heute zu der Kommandiktgesellshaft H, Küster, ia: Welter Elektricitähs. e h Unter der | Dommitzseh. [23916] Bg 157339. Schild zur Darstellung be- | 31. 5. 157201. Hahn zum Abfüllen von Bier [24260] | Ahrens if aus der Gesellschaft ausgeschieden. lin.) / dos Frit Sihler zum Löwen, Blaubeuren. | Ullrich und Co. zu Gladbeck W. eingetragen : | Werke ctien-Gesellschaft““, Cölu. Die Prokura | In unser Handelsregister A ist heute bei der unter lieber optisher Schriftzeichen b A Wee e Johann Oesterlein, Nürnberg, Schmausen- Au uer Handelsregister wurde eingetragen unter | bei Nr. 16 621: ( a Ad. Herrmann, Berlin. i; pen 1 en en a a Der Gesellschafter E e Weldige - Cremer Elektricitäts-Gese , » ¿4 122; 2097, 01. 5, 08 P ; «& Co. irma ist erloschen. : 1 OA eim AUrbau 3. Löwen, Blau- | zu Dorsten ist aus der esellschaft au Berlin. C L e A. Me È 6. c beliebiger D Le S p A y usw. L Sees # Ae L e Firma n Gefetbatee Die f ten 11 846: (Firma Volksbrauhaus George beuren, Ink 21f. 157340. Schild zur Grzeugu Burghaufen a. Salza. 14. 6. 01. St. 4750. ; iftzei dem gleihen Felde usw. g optisher Schriftzeichen in

i en, Dia ; E / 18geschieden ; | Kaufmann Georg Wagner zu Cöln ist Prokura mit | mühle bei Trosfin““ eingetragen worden: Inbaber i erfosdbeu Blaube aber Wilhelm Urban, Gastwirt in | der Gerichtsassessor Friß Küster in W werden am 1. Juli 1904 aus der Gesellshaft aus- | Tarlau, Berlin.) Die Firma ist erloschen. uUren. äâts- llschaft, Berlin. | 2. 6. 04. Allgemeine Elektricitäts-Gese

A C Jrn/j 1 it ei do 8- | dorf, ¿i ann, i ichzeiti den die Kaufleute August | Nr. 24266: Offene Handelsgesellshaft Klabe S Vi r.92. Sermaun Buck, vormals A. Kächele, | die Gefell haft eingetreten. mitglied oder mit «int men mit etnem Vorstands ungeteilter Grbengemeinshaft mit ihrem minder- i En S E y En x h ta persönlich haste e 1) Albert Klebe, 2) Wilhelm Cngelbrewt, beide in in Sa Inhaber Hermann Buck, Kaufmann | Buer, 24. N liches Amtsgericht unter Nr. 189 bei der Gesellschaft mit beshränkter 30 Sa ar tax Gustav Grußdorf, geb. am c A, 4878, 9. 6, 04. ° , Berlin, Havelberger L A i: lih haftende Ge- | 1) Albert Klabe, elm G / j / D” ontgucyes Amtsgericht. Haftung unter der Firma: H. Hammelrath & Co. - Januar ' ; a f Glefizieiits, Geselichasi, 2 rin 601 Sg Saarn sellshaster eintreten Die Profura des Aug, Mertens Berlin, Die Gesellschaft hat am 1. Juni 1904 be Vermari Karl Müller z, rinen Baum, | nzunz1iau. E [24271] | Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Cöln. Dommißtsch, den 11. Juni 1904. E O 69. 156778. Haarschneideapparat 4 ict mit dem 1. Juli 1904. gonnen. 1904 in Bermari S Inhaber Karl Müller, Bierbrauer In unfer Handelsregister Bd. 1 Nr. 14 Curt | Kaufmann Richard V4. e O1. A: 4942.6, d 04. ungsregulator usw. | Christian *Hasch, Stuttgart, Paulinenstr. ; I e L R misarviiis de e A la s dun 18 L “4A fes E De. anfs pra 2 S Abbe 24. 6. 01.110. 6-01, B 268, Halbüberschuh usw. Ekert | Gesellschaft mit beschränkter altung in Königliches Amtsg i: Brukenhau , : ; e j : B. 17284. 31. 5. 04,

i i | i t t l e ä ts Îl e i C 1) E. ßE, g f hr r nted rgel g . Ve .‘ . e V. . i f , g-

| Dresden. [23622] ; Kgl. tsgeriht « Abt. [Il Ÿ. 7 j j j : B Bierbrauer in ennen, Inhaber Albert Die Firma ist ramtdors gu: Curt NRiederer, Cöln. : “Bekanntma, (23620) D auf Birgeloregister is Offene B nstein. C % Y L L G 9, „Dilte) Lie ZALMIS, Micarfsemie usw: Ge N I I E Uitentonaaibltefitäatt Dr, Srantwotlidher Nedakiee “Ii Bunzlau, ven 17, Zum e? Bunzlau, eingetragen: -nldregifter ift am 16. Juni 1904 mittel-Fabrit, Kapito Lal und Nähr. inishes Eisenwerk G. m. b, H., Dülken. pp, Akt.-Ges., Essen, Ruhr. 10. 6. 01. j Bankverein insberg Fischer & Co. L. &Yyro N éram!ldêrihter Dodel. Königliches Amtsgericht. d G0 v 196. Gußeiferner Gliederkessel usw. a Fr 25. E A Flaufbremse usw. Fried i ‘Barmen: Die Grhöbung ge G A E um Verlag der Expedition (Scholz) in L L Brandenburg, Havel. [23904] | Buttstäadt. Aa. 182 + ; . 161938. Rückla 5 f 00, also auf 46 C0 6 i]t erfolgt. i und Der Beukenhaus 17 810, i i S an, De, P S E Essen, Ruhr. 10. 6. 01. erde, don ie. Juni 1904. Druck der Norddeutschen ildeiafte 29. 7. 01. B. der ganzen Höhe nah gleih- | K. 14418. 25. 5. 04. 24f. 156 785. Der ganzen Höhe nach g

â s . Richard Schreiber, c. + mäßig gewellter Roststab usw \

Es beide in Dresden. Die Gesellschaft geändert. at am 14. Iuni 1904 begonnen ;