1904 / 147 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

lfoholhaltiger Getränke »FFaRN jer- | haltiger alfoholfreier und all lwässer und Bier. intenfä i l, Geschäftsbücher, Kopier- | Halt Liköre, Limonaden, Mineralwässer er. i 5 d- | Tintenfässer, Gummistempel, G , Hestklammern, | Wein, Likôre, uR laffe 17 lz, Farbholz, Gerber- | aus Gummi; Asen, Schlitishuba, 2 Brin D, maschinen, Lineale Winkel, Nee f P eboblat en | Nr. 69 599. D. 4293. asse 1T. wolle, Flachs, Huderroha, Zune de Nüsse, Bambus- feuerwaffen, Gese: g “Möbel- und Baubeschläge, Hesiweden abrotter, Wandtafeln, Globen, Rechen- 2 Rotang, Kopra, bicime Ta ltbnasfrüchte, Shlösser Geldschränke, Kassetten; Ornamente au r T l ibkeime, Lre , , \tämme, Treibzwiebeln, Trei

Sechste Beilage i ür den ® j f e e i A 7 ? 9 e. D. i i i ; Modelle, Bilder und Karte , “Schule h i : | By # A A la cat a u al A , , Desen, Karabiner- | maschinen; iht und Zeichenunterricht E | d J g ; | sa 4 is, Bogeebert, aeforenes e Mod; Lars, | uo, °Wbggielen, Sporn Staghiget, Regf | Ann eren Feigenteids, Globen n Um Deutschen Reichsanzeiger und Königli reußischen Staatsanzeiger. ARDIUO D - lle; Klauen, Hörner, | Zeu, ter, Fingerhüte ; gedrehte, g : iefertafeln, Griffel, Zeichenhefke, n. A0 0008 B ; : Ü! 4 MAE A maden, Pete Due, q P Mio: | bobe nd gfiagte Yassommetltcle, Monate | Cid e Wene Gal, Simi S 0 L OOUUIETE f M 147. Berlin, Freitag, den 24 Jüni 1904. f \ ; , Kaviar, eln, BVrah1 h P Pußhpomade, [ 1hleder, Rostschußz- op. | E R O s s 2 S L ARSO I C as E Eim T Tia Muscheln, Tran, Fischbein, e erietiere, Schild- | kapseln, Flaschenkap Stockzwingen gestanzte P LET tücher, Polierrot, Pußleder, ? D [t dieser Beil Ier die Bek Z | : : llen, Steinnüsse, Menager ' | nadeln, Sprachrohre, Stolz ) üchsen, | steine. Pußtücher, e, Seifenpulver. / " , Erhardtstr, 10, er Inhalt dieser Beilage, in we her die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Véreins-, Geno enschafts-/ Zeithen-, Muster- und Börsenre istern, der Urheb tseint [le, ü - patt: Ghemicb.vb iy eas ne Bd L aues und Blewbustaben E rh brunnen, as Bitteviele, Stereo]tope, Rouletle, Malen ét Ida “G. Barbenfabrit. B. Farben "a zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekannkmahee der Eisenbahnen enthalten At erscheint au in einem befpnberen Diel ua en Mit E O A dukte; Abführmittel, Wurm“! ische Mittel; La- | Buchdrudcklettern, te, Nähschrauben, Kleiderstäbe, | Bre iele, Turngeräte, Blechspielwaren, | ftHmittel und Bindemittel für Farben zum Malen, G 00 ens “N D s i ilmittel, Serumpasta, antiseptishe Pete! ; ; | helme, Taucherapparale, ins{ließlich Kin- | Würfelspiele, u de, Puppentheater. | \trichmitte Î A D [8 / d "S y aag Mente, Seer m | e Ran data Vene: Dee nee Lena, ERCTa | me 0o ouL 19. 3088. B entrat-Yandelsregister für das Deutsche Reith. x. 1, B) natürliche und künlliQe Scharpie, Gummi- | der- un : äder, Speichen, Felgen, Naben, | S) îre, Feuerwerkskörper, Knallsignale. : s ; 3 ; j h : lse Sibbeutel/ Bandagen Pefsarien, Subpen}orien, | Feueripriden Aae Persle, Fan stände anu: | grapbiesteine, Lithographijdhe Kreide, Mibisteine Selbstabholer auc durd die Königliche Erpedition Les Drectth g Furth alle Postanstalten, in Berlin sür reis Led Wasserbetten, SteGheden, fnstlitje Öliedmasen radzubehörteile, aa De. Farben, S O pavve: Kunftsteinfabrikate S Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, C werd mediko-mechanische Maschinen; Chinarinde Kamp7er, fänger, G HCeDe of rben Farbholzextrakte. Leder, Le E / Gips alk. Rohtabak, _ au a E E E E N 2G D R Sr W I und Augen; Rhabarberwurzeln, ls el Aconitin, | Farbstoffe, Bronzefa Laumzeua, lederne Riemen, | roset en igarren, Kautabak, Schnupftabak. J Q 2 | . Orgelbauer, Zinn-, Eisen- und G Sumes L, C les Antimerution, Se een Möbelbezüge, R A N oÜipubwände, Zelte hn e aus 19/11 1903. Robert Wiesenhavern, Hamburg, Warenzeichen. Karagbenmoah Soran e ep Fengelèl, | Si /te, Sohlen, Geneh futierole Ponte lien, | Ubrwerte, Ubrteile: Webs Curare, Curanna, L ATY uch, Kassiaflores, | und Aktenmappen; Ee Sternanis, Kassia, Kassiabruch,

( d J Î , ad G: I g E; Ce , eru

i er Ma- Nr. 69 GID, C. 4642. (Shluß.) Mille auen, e Aerzte, Sattler, Gärtner, , L ädern, Pneumatitz M S@luß. : B bauer, / | Vertrieb von Fahrrädern, Motorràä P it ise, Lederappretur Seide, Kuns\tseide, Jute, Nessel und aus Ge er i : | 4 j | i i . Qg- | Klebstoffe, Dextrin, Leim, Kitte, Wichse, èrâuter; ätherishe Oele; La Tees und Kräuter; ä

tehnisher Produkte. W. : Lederfette, Lederkonser-

r, Drechsler, Kúfer, Bar CURARI L schmiere, Sthuberene. paat, Lederappreturen, Leder- : biere (mit Ausnahme bon ämmen Haar- mtere, U creme, £. örteilen. W.: Pneumatiks und F Nr. 69 608. Sch. 6486. Klasse 34, deln, t i dieser Stoffe im Stü; Brokatstoffe Samte, e. E E nadeln, Haarpfeilen, g, | Kgectonsécriergrgnitte, Aletwasee, Sohnes mae, | Ylle, Binder leinene, halbleintne, baumwglent : L pi tinöl, Holzessig, | Leder egras, Wagen]chm!ere, n vendelöl, Rosenöl, Terpen ;

s Haarspangen), An- | 24/3 1904. Chemische Werke vormals Dr. | Nr. 69 626. N. 2471. Sn 18 laffe 204, streiher, D , | : etnge E d M Werkteage 218 Metall für Fine See Sis 1904 S Me Berlin, Kaiserin Augusta. Allee 7. M E ä : aschestoffe; / . . i enteure, erkzeu 1) ; j 3, Schusterwahs, D ) S e- | wollene und seidene Wäschestoffe; D Been, O Salape, Carnaubawahs, Krotonrinde, Piment, Nähwach l ‘Dierde: tuch, Filztuch. Bernstein Bernstein erlen, - : L &Jalape, , Tor leinen, Tauwerk, Watte, Wollfilz, s, Nefssel- | steinmundstücke, Ambroi ; e E bradorinde, Po seie ing orre F Para: tre Kameelhaare, Hanf, Jute, Seegras, ( 3 i 1 Nattengikt, , ; Veilchenwurzel, Insektenpulver, :

l i tal - Handelsregister für das Deütkshe Reich er eint in der Regel tägli. zetgers und Königlich Preußischen | B E L NTeTE beträgt L 50 9 für das Biertélfahr 2 Eimelue Nenert kofiea Vie A en. Fn ertionspreis r_ den Raum einer Druckfzeile §0 H.

G.: Chemische Fabrik. W. : Medi: : g aus Eisen, Stahl, Kupfer, | zinishe Mittel, insbesondere Starrkrampfmittel. S fing, Nickel, Aluminium, Guß aller Art und Nr. 69621, C. 4156 Quillajarinde, Sonnenblumenöl Tonkabohnen, Que- | Schneiderkretde. ! tlihe Blumen C fs Quillajarinde, ! ; fünstlihe L O l \ Muna: S Ambroidstangen, {U i O x23 ON til Ste “Dialerine “Mal Lin Md Salzen, Flaggen, Fächer, E lee‘ Petio: veate S) SANEA, brennt E roh d teilweise b U Eder und Aluminium in | /Bdiinge) Mie 9e0 ler, Porter, Ale P T nonade, Uköre, Bi óöpfe und Wachöperlen. L vere A4, pinterläss ovem und keilweise bearbeitetem Zustande in Form E Mia *dlinge; Mittel gegen | Bier, Porter, Ale, ß, Limonade, Liköre, Bitters, | Kn d Hektographentinte. Beschr. L F A E von Barren, Rosetten, Rondeelen, ? Sea P l“ Karbolineum Borax, | wein, S D anber Spirituosen, Saneen, graphen S —St. 2583 Klasse 2. 16/3 1904. Fa. Georg Schicht, Aussig a. E. ' Htennige, Sul h, Ko bo i il hüte Seiden- | Nüm, ALQua Fleischextrakte, Punschexrtrakte, | Nr. 69 592. E : : | oe, Sebita Mi ickles, Marmelade, Flet|chertraitle, is Mennige, Sm sigûte, S richüte, Müßen, | Pikles, \piritus, Sprit, Preßhefe. Go ü ü thüte, Sparteriehute, Lal iéer, Mobspicitu n e t uhe, Stiefel, Pan- | Fru / 1 te, Hauben, Schuhe, ; Helme, Damenhüte,

Z n latten, O / S E, und Obersedlip; Vertr. : Pat.-Anwälte A. di! Bois ant Dr id Heähten, Lagermetall, Zink- l i i ) ; N i * | staub, Bleifchrot, Stahlkugeln, O Uhr- 94/3 1904 Friedrich Schichan, Berlin, Augs Reymond und Marx Wagner, j d gewirkte | und Silberwaren, nämlich: Ringe, A L 24/3 1904. f toffel, Sandalen, Stri: ben: fertige Kleider für | ketten, Armbänder, Broschen, Hembknöpfe, Kei Unterkleider, Schals und Leibbinden; 99

anderen Metallen, für Gartenbau

Haushalt und Küche,

Klafe 11. Kupfer, Messing, , Zink’ ei, Zinn, Nickel, ae essing, Bronze, Zin

2 Stahispäne, Laschen, Berlin NW. 6. | Nägel Drahtstifte, Fassonstücke aus Messing und e Nugget Polish Co. Ltd d : 42% M0 27/0 1904. G.: Seifen- und Kerzenfabrik. W.: | Rotgu Schi ] Sti E | S | d J; : j 8, i burger Str. 45. 96/5 1904. G.: Kohlengeschäft, Haus al seileste-, „medizinische Scheuer, Puß: Sep, chiffs\chrauben, tiste Shrauben N H L N N London (Engl.); Vertr. : s j - : Pre n. ———— aynjeifen în flüssiger, : i d ; L t e E | inder; Koller, Lederjacken, | nadeln, Fruhtschalen, Brot E Gau furt a. M O: C GOS M86 28. Klasse 22a, rulberffierter Form; Soda; Bleimittel: Reus lait pagiter, De E E Stichwaffen

Männer, Frauen und Kinder; “ide Leib-, Tisch- | kannen, Fßbestede, Sl tein: leonische Waren, 12/4 1904. Paul Stark, Frankfur A von N @ präparate, Waschpulver ; Waschpräparate ; Parfüms; | Heu- und Dunggabeln, Badewannen Wasserklösetts 27/6 1903. Pferdedecken, Tishdecken, E Garcbiken ‘Hosenträger, | perlen; O lberdrähte ‘Tressen, Gold- und Silber- Notlintstr. 6. 26/5 1904. G: . MhrrmazeutisWe fopme he Präparate; kosmetishe Extraits; kos- | Ramwmen, Acseo gedrehte, gefräste, gebohrte Fafson- G. m. b. H., Grieéheim a. M. 27/5 1904. G.: | Nr. 69 628. K. 8754, Klafse 16a. und Betiwälde, Mare ts Geradehalter, Strumpf- Sa Ba bläge aus Alfenide, Neusilber, Sri pharmazeutischen R W. : Phc l m rO mie Abnputver Haben E Eten PCatEls Schmierbüchsen, „Rohrbrunnen, Rauch- | Chemikalien werk. W.: Anilin- und Alizarinfarben. 7

a 1 L 1 l j d t . i g r. ——————————————-- 4 , 1 ) - o , ; i ; E E ——— E E —————— 00. D Sandi@ide Samen O beternen Tanala, MAe Rie ailein Regenrôe, Priva T P. DDEG. Klasse 4. Julien s euie T ur SgTt und Haar; sSließlich Kinder, und trauen" Wagen, S Nr. 69 622, C. 4472. Klasse 11. 28 Be

: , Kron r, Ani G ; an. zuhe, L e ; : e j wichse; Kopfwasser ; 2 ine; ° z ; j Bogen- und Glälitßilampen; GlÄlirtmpse, Set) | Gummi hländhe, Hanfssläuche, Gumispiewaren Juadl& eei, Be Ta L wia fir, Male tes duls Vas cure Cs: | Basersthnents, Fenerpeihen, Shtlen Karren E inder, Slluminationslampen , Petro Kerzen, | Schweißblätter, Badekappen, itreibriemen; Dosen, H. Nickel & Co., ieb chirurgischer Artikel. V. Speise-, tehnische, medizinishe und ätherishe Oele; pharmazeutische orthopädische ymnastische eodâtische, un, (1 (GUERIA N G 18/3 1904. zunder, ckFeln, Pechfakeln, Scheinwerfer, Kerzen, 1, Radiergummi, Gummikreidr Mátleu brikation und Vertrieb chirurg Nes tehnishe, medizinishe und Speisefette; Kerzen : 7 Or 9) (9 1 E le ( DGSRTA) e: % i Magnesiumfa “cistb \{chmudck, Oefen, Wärmflaschen, O Serviettenringe, Federhalter und Pla Suspensorien und Leibbinden. Beschr. __W ffin ; Stearin: Silueeni S) Hi e physikalische, chemische, elektrotechnishe, nautische, Ds \ \ E /: f Kaiserbrauerei Nachtlichte, Chris E izkörper, eleftrishe Heiz- | Büchsen, mi; Gummishnüre, Gummihandschuhe, = 604. 6. 4554. Klasse 22h, para smittel; D O Futtermittel ; Des- photographische Jnstrumente, Desinfektionsapparate, 3 6 s s gherde Backöfen Brutapparate, K Gu De trovfen Rohgummi, Kautschuk, Qui i s 1. Petroleum-Glühlicht „Sonnen- | Nr. G E Hr 55 S T6 W. Sas. Firnis. Meßinstramente,/ Kontrollapparate,

arate; Ko 1 Q / er, elek- | Gur S ck43 doffer, Reiseta|chen, 12 1901. e e D, r. . + 5325,

und Mea pacate, Ventilationsaptarate. Borsten, Balata. Sdirme 2 GeldtascWen, R gold“ in PUEn L a enabrit, W.: trishe Koappar Si ber, Pinsel, Quäste, Piassjava- | 2a Vek, Photographiealbums, a ' | H., Plön. 26/5 : .: Bürsten, Besen, Schrub Rur rden, Teppichreinigungs- | Zeitungsmappen, fasern, Kraßbürsten, Weberkarden,

u c (t S Beck & Co., Brwenenit laff tei; DattipfkeNlel,. Autematis A ———————————— tig fd A P lasse 38, malen, Vampfkessel, utomobilen, otomotiven, 21/12 1903. 6 ._G.: Bier- h @ Nähmaschinen, Strick- und Stickmaschinen, Brot- a. M 97/5 dati Cafsella & Co., Frankfurt brauerei. W.: F \ : i i üsselri ü E: 4. G. : Fabrikation und Vertrieb | Bj Bi S ; u ) Lampenteile, ho scheidemaschinen, Schlüsselringe, Werkzeuge für Laub- / j er Bierflaschen, (V ; tfutterale, Feldsteher, Brillen, L Petroleumlampen, _/ S nen, amp (J ld : fägearbeiten, Kerbschnizwerkzeuge, Riegel, Bügel- Farbslee waren und chemischen Produkten. _W. : | Korken. : j imme, Schwämme, a ad Hu b her ' Briketts, Anthrazit, Koks, insbesondere Glüblihtawar —— Rae L eisen, Schaufeln, Spaten, Bohnerapparate, Haar- Li erst owie chemische Produkte, welche in der apparate, OhRera parat, haraie / Schafscheren, | flaschen, L As “Petroleum, Petroleumäther, Brennöl, Nr. 69 594. “H. 9639. a f schneideapparate für Menschen und Tiere, Schaf- (d a ias Ade als Hilfsmittel bei Ver- Brennscheren , Haarschnei eap) detent äste, Streich- Feueranzünder, e 5 Paraffin Knochenöl, Dochte. | Fr. s Columbia Phouograph Company eren, Nadeln für chirurgische Zwee, Hufnägel, g bon Teerfärben benußt werden. Balermenis, asien e. tel LoÆenwidel, acar- e e L Meobrund Eisen; Strandkörbe, änder ) emuut e O Berlin Ritterstr. L, 27/5 ted 0; 14/4 1904 Fa Rudolph Wimmer Oestringen Steitin, S S urren Webel 0bi00s Nr. 69 6283, F. 4972, pfeile, Haarnadeln, : i Daleer iefelt i Harten, Meder o S stelluna und Vertrieb von Sprehmascinen u on L 5 Ce | Stoczwingen, Feldsteher, Harken, Möbel aus Holz, i Zartbinden, Kopfwasser, Stiefelknehte, Garnwinden, Darlen, K Sr A erstellung und Vertrieb von 5 me» ul 27/9 1904. G.: Herstellung und Vertrieb von ; : pfeile, Haarnadeln, salbe, Puder, Zahnpulver, | Stltefe ern, Mulden, Holzspielwaren, Fa}ler, Vi , use, Berlin, Brücken- M ór, nämlich Walzen, Zylinder, Aufnahme- u i M: Zinütren Rohr und Eisen. Werkzeughefte, Kaminschteber, , Schminke, Hautsalde, PUder, imerien, | Wäscheklammern, X 1 Bretter, Bilder- 18/3 1904. Richard d'Heureu)e, l Ver- | Zubehör, nämlic l "S Seemann A Zigarren. W.: Zig j A Si ine C L ighefte, Kaminschteber, San Bartwichse, Haarsärbemitte), N henhaare, LO Bilten, Mie Sa E B pat ftraße 12. E Sin S ER u A as S E Walzen Aoliaber, Aufuahueat Nr. 69 611. W. 5288, Klasse 38, Ne. N GILS. AOLSZ. g le E Deter, ie Phos Schwefel, Alaun, Blei» | rohen, Stiefelhölzer , Bootsriemen, Werk- | trieb von Beleu Beleuchtunggartikel aus jedem | Zubehör, ichtungen. iden, Flehten. Phosphor, S / [üssige | Küchengeräte, Slte / , ülsen, Korkwesten, ständen. W.: Beleuchtungêa: ftri- | Wiedergabevorrich! gen. E —— F é n i f : Pete Blehzueter E Salmiak uge: Gasen Kortplatten, Rettungöringe gee ial E Gas, flüssige Brenntose in, Glüh Nr. 69 605. N. 2454. Klasse 26 irr p ô Gd uit L j Roe toblensto|, Holzgeistdestillationsprodukte, Sat dh efleht, Pulverhörner, Shuh- | hes Licht, Brenner ur imprägniert und ge- fac, E ( ¿2 Smet V rtemittel, Wimittel; Gerbeertraktt R p atide, Stockgriffe , A e LETnET, O, e’ Glübhstrümpfe, Lampen HL | A ee Kollodium, Pu eee Shildpatt-Haarpfeile a Meise Talzbeine, o lampen Kronen, D n Tuben, STREU ME A 120 1908. Fa. tox Arnold, Chemis i. S, (\ Silberoxyd; Jhwesliglaure! « | Bi älle, Klavi Pa \haumpyfeifen, ! Sotnbe } irme, Glocken, Tulpen, E . 22. 25/5 1904. G. : Verbandstoffabrik saures Silberorvd; r ‘Weinstetnsäure, Zitronen- S E Meri Moeyshaumpfe lem Laternen, Zylinder, Lampenswbirme, : Bien e, Rohr G l E N A S | Beferste, 22, 23/6 1964 “G. : Verband fair fâure Dralfäure, Kaliumbidhromat, QueElberanvd, | Sstuloidbälle- S Feilen Stablfhmuct, Mantel: | Sli npungöteile, Hähne, Ventile, Reguliervorrith- H Y idhut i B 27 Too E E |prefen Umd Bana gdterialien, Kom Basieral e | u [Bi Ren D preßte Or aus : i [pparate zum Anzünden von Flammen, E ar P » E reffen, Umschläge, Verbandkaften, / S Sl ioferitul, SchmetÜiure, Slgsäurt Grab dee, Puppenfövfe; geprele Denamente aus Zela | jungen, Avparate zun ‘lüssige Brennstoffe aller Lanbdhut i. D. 27/5 1904 @.: |} aveker irurgishe Glas. und Gummiwaren, irurgishe 9/4 1904. Gebrüder Erfurth, Berlin, Ritt Stickstofforydul, Schwesel d e lußsäure, Pottasche, | besäße, Me ’Treppentraillen, Schachfiguren, | H[gker, Scheinwerfer. B Utapparate und deren : i Gafserode b. Shnupftabakfabrik. W. : Schnupf- Brasis-] | Instrumente. / 14/3 1904. Aktiengesellschaft Farbwerke vorm. fteale: 00 S O T u al N er- Salprier, Kohsals, Soda, Glaubersaly wifriol, Kalo: egel Kegelkugeln Dlenenfdne bi uet VMtasSinen: Teil i Rocd- und Heizapparate e E G R Holzmebli tabak. ¿“mft | Nr. 69 616. Et. 2587 27e fter Fetus & Brüning, Dl a. M. |W.: Spirituosen Een Selig, Gisenvitriol, Zinksulfat, Kupfervitriol, Kalo- | Kegel, Buchsbaumplatt ‘hâuje; Palme | Teile. Lôtlampen. Koch- att- Gget- | nigerode a. H, 27/0 Ls Sr, F Bättertit } (Schmalzter) j . St. . 4. .: R Kaolin Gisenvitriol, Zinkfulfnt iy Benzin, lor, | stifte, Buchsbaumplale Aerztliche und | deren Bestandteile. Oefen. n Bert- [ LERe jedoch nit aus Holz, fr S or deren Vorprodukien sowie Lun Lmie Ordstoffên, Nr. 69 630. K. 8774 mel, Pikrinsäure, Pinksalz, a latten: photo- | modelle aus Holz, E tische, orthopädische, gym- | yorrihtungen, insbesondere für s Hettindustrie. e G 61BO. Klase oh Mei! dere Borpreduen sonie po: Semler, plare —— : saures Fon Búder photographische ahne tlihe Nische, physikalische, Yemishe. e eus ln us Leuchiflässigkeiten. Transportkäften | Nr- @ : 0 T 9 | / Teerfarbstoffe eins{l. Indigo und Indigopräparate, Papiere; Kesselsteinmittel, Vaseline, Saccharin, | nastishe, geo he, photographische Instrumente | Lhtsalze und L förper. Vergaser für flüssige HOSTATO f L vharmazeutishe und th apiere ; Kesselsteinmilket/ 1k, Katechu, | tehnishe, nau N e rfsautomaten, Desinfektions- für Brenner und Glühkörper. Ber A A / S Varillin Sikkatif, Beizen abre mea Stein- | und Apparate. o aka Kontroll- Brennstoffe. Beschr. _ L laffe L. 77 : Göt a8 Kieselgur, Erze, par S Marienglas, ara e Me el Fraftmaschinen Göpel, A Nr. 69 595. B. 10 500. Fla 99/3 1904. Fa. Heinr. Gregory, y s i ly E ,, Dampfkessel, : Pr Lok o- . 69595, 29/: salz, Tonerde, Dim agt Dichtungsplatten aus | apparate, Dreshmaschinen , Automobilen, Lo Asphalt. tung E tal, Stopfbüchsenshnur, maschinen, [d Gummi, Hanf und Pietal, D

parate für phot rapbisch. t produlte, Gemishe G 4. „Keiser & Gröne, 7 leit: j Präparate für pho ographische hem é 97/5 1904. G.: Fabrikation von Mehl, Teigwat S B AN he P n e Eid Néh- 2013 10 dorkichalen, Kieselgur- | motiven; Werkzeugmaschinen , einschließlich äh 1 ; fsteine, Korfickaten, | Hanfpackungen; Kor

i Künsemüller Nachf. wecke, Niechstoffe, " Ï L Beizen für die Färberei. Bein on Osnabrüd. 27/5 1904. G.: Wein: E F (N Nr. 69 624, Ul. 540 Klase 13 Stille E Pelet ie ® A iermehl. W.: M D L E Een T - ; “Ll Mas 7 O . .* Sue und perlende Weine trickmaschinen und N fal a had wi: h: N vere Schotolii Nr. 69 612. Sh. 6559. Klasse 38, [0 U N E N R und Spirituosen. i Schreibmaschinen, Stricima itho- Mara U BALA, Fonditorwaren, Teigwa N C - Î S{hlackenwolle Glaswolle, Flashen- und malen Pen , Eismaschinen i teile Zuckerwaren, S, Gemüsekonserven, \ Schwarzen Krausen A r f Nr. 69 631. Sch. 6252. Klaffe 16 b. Büfenverschlüsse; Asbest, Asbestpulver, Asbestpappen, | Stikmaschinen) Fuchdruckprefsen; relbemaschineri Be Früchte, Tee (Genußmittel), diätetish F. W. Schröd - Düchsenver| besigefle cht, Asbesttuche, g vate diA bay S aiGirme Reibeisen , Karto ere Malinen, 9/3 1904. Baeuméher & Co., Dresden-A., gen De! Srävarate Liköre, Sdhaunn 0 é Cnroder 7 aan A CON S UL 1 vel a E ) 1 baumwolle ; ar gumm - 1 id naschinen landwirt] a 4 1 E, 1 [i . Bs G j Handel mit Gummlt- P arma e l 9 k 18 'Fruchtsäften, 0 enl 14 4 1904 Firma F W Schröder Sän 7 M f e S Es j Pi : Li f Asbestshnüre, Puzwolle, Pantan en. Dünger, Guano, Brotschnet ema tpfannen Cis\shränke, Tierfallen, Seestr. 10. 26/5 1904. _ N tikeln. W.: Elek- | alkoholfreie Geträn ® Mil è Rabmgemenge, Kul burg, SblaXt L S N ider, X 7 R “A rg: e V L A 0 . 1 L D J , 2 Le » ch4 0 .. sri orte 1, YW 441 V l a E 904. G, : Tabakfabrik. wf ; Le T N Í v isoliermittel für elektrische G ent Thomass\chlacken- Kasserollen, b Pavierkörbe Matten, Klingelzüge waren und elektrotehniîchen Ar Besér Wässer, kondensierte Mi L Hafermehl und ad d Glas “idis L / 2 E Superphosphat, Kainit, Knohenme9,, . Noheisen; | Trichter, Siebe, (n, Streichinstrumente, | „ise Lampen: ATnIOGIDI E R nehl, Malzertrakt, präpariertes Hafen è vel W. : Kautabak. Beschr. 7 h S E meb, Bg a Rn aus (M Stangen, adet adi d S men, Zieh- c U O96 C. 4577. Me Lede Beile FEPRNOE e Schokolade 1 Nr, 69 613, St. 2397. Klasse 38, : Platten, Blechen ing Bronze, Zink, Dinn, viel: Si Da attén, Notenpulte, Spieldosen, dra Norfilber und Aluminium in rohem und teil- | S i Nickel, Neusilber und Alumin

Fa. Ernft Scharff, Frankfurt a. M. 27/5 1904. G.: Versandgeshäft. W.: Liköre und P ERE ) | andere Spirituosen. 14/4 1904. Steinberg & Vorsanger, Wies- Tun A i 7 G t\{chter Hafer mit und ohne Zusay von l : O Urte 1908 G: ¡Herstellung und Vertrieb A E Nr. 69 632. D. 4230. Klafse 16 b. Gu E S utons von eltalz. .: ¡ f 5 U ten, mehanishe Musikwerke. Austern, C ) ania n Schokolade, Speisegewürze. Feri: Ziga ero O C ss Ge _ Lal) Tine s A Ü g bearbeitetem Zustande, und zwar: in Form von | Mus S hinken, Spe, E A, a G1 auser Den e l Pildlichen ‘Darstellung f E i Ee É ICCerlICNS weise bearbeite f , Stangen, U 1 R trocknete un N ; : ; f Germania V. | Parfüms, Seife, j ritsyostfarten, ) t Barren, Rosetten, Nondeelen, iten Wellblech, Pötelflei dh, Fe ite: Fish-, Fleish-, Frucht- | 5/2 1904. Cem ide ensee. 26/5 1904. G.: par Karten, insbesondere Ansichtspo|lla 27/10 1903. Morit Steru junior, Tabak- L a Röhren, Blechen und Dry en rbrot Stahlkugeln, merte Fische; a Ei Gelees, Eier, kondensierte m. b. . Se Sale der seltenen Erden, bölzjer, Beschr. ————— “Klasse & Cigarettenfabrik e-Metropole““, Frankfurt == S S M a E n cs Elixir Lagermetall, Hinkstaub, i S ulver Blattmetall, | und Gemüusekon\erve Schmalz, Kunstbutter, Speise- | Chemische Fabrik. a Nr. 69 607. D. 4341. a. M, Schleusenstr 15. 27/5 1904. G.: Tabak. : S S E E s Stahlspäne, A ra Bellowmetall, Antimon, A A Kaffee Kaffeesurrogate, Tee, Zuker, | galvanishe Trokenelemente. _ T Sale s D E E ri O Rau Lan 13/1 1008 Va. De: Glas Reviaitie, Meri E E S : 7 s Quecksilber, Lolmelall, t, Wolfram, Platin- | fette, / L M nups- und Robtabak, Zigarettenpapier, Zigaretten- : .+_ Dr. V, Derlin, E E E DA Magnesium, Palladium, Wismul, ' ul 2 ckerstangen, S maschinen, Tabakspfeifen. Anklamer Str. 38. 27/5 1904. G. : Fabrik hemish- S rab, Platin astketten; Anker, Eisenbahnschienen, | nudeln, Kakao, Sthotelade, R p Biskuits, | py, L eb u, v0 Nr. 69 614, SE SEOS. Klasse 42, | dharmazeutischer Präparate. W.: Chemisch-pharma- 31/10 1902. Urban «& Leinm, Charlottenb 0A draht; Zug- und Lal e Nägel, s Mrde, Bert, Gwwiebäde, Haferpräparate, BaEpulves bere SMAIC o FONZE al (N. 14/4 1904. Fa. Georg Drewen le ie S S H L NorinedaMT E I E bar! gl ur '| 16/2 1964. R. F. Diederichs, Neu-Weißensee, vaten, Unterlagsringe, Drahtstifte, Fassonstüke au Honig, Reisfuttermehl, Erdnußkuchenm" Dru, b. Celle. 27/5 1904. G.: Fabril Lins n E Ö E. S, 1 a Fuspomade, Metallpugmittel, feft und flüssig, | Albertineñstr. 27. 27/5 1904. G. : Spirituosen S miedeeisen, Stahl, shmiedbarem ende | Ader: Tierfutter, Mas lvet, Dre Viet, Ton- E fe, Dresden-N., | Sthreib- und Posipapieren. papier, : Jod-Vaso en Fig ubmittel, flüffiger Leim, flüffiger Gummi, | Branntwèin- und Likörfabrik. W.: Spirituofen, Messing und Rotguß; E acrenteld ran: Seiden-, Pergament-, Schmirgel, Luru “Kartonnagen, 29/1 1904. J E Ie G.: Herstellung Shreibpapier, S ua Y Pauspapier. O 8 Fischleim, Seifenpulver, Seifen. DrannpFin und Liköre, Kandelaber, Konsole, Balluster, L E uben und | und Zigarettenpapier; Pappe Ir n pierlaternen, (roten hainer Se N Sicenpaëiiam Wi Ma papier, ppa E E Mes 1904 (702. v. Stein & Co., Remscheid. 27/5 | 29/2 1904. Fa. E. T. Pearson, Hamburg, | Nr. 69 627. M. 7122. Klafse 14. | Nr. 69 633. F. 4682. Klafse 16e. säulen, Lelegraphen|tangen, D Nägel, S&rauben, | Lampenschirme , n futterale Spiel- und | und Vertrieb von B d Nr. 69 609. M. : G. Fabrikation und Vertrieb von Wetik- | Neuerwall 93. 27/5 1904. G.: Vertrieb emischer » ; Spanten; Bolzen, Niete, Stifte, Nüge n. Ämbosse, | Papierservietten , Brillenfu Kotillonorden , Tüten, | shinenpackungen. Beschr. Klasse 11. p w Wen Eifen-, Stahl- und Messingwaren. W.: | und pharmazeutishèr Produkte. W.: Pharmazeutische JF m Muttern, Spiinie, Dat Be Sicheln. Ansichtsfarten M ei pte Suiivon Es Damit, Nr. 69 598. M. 7118. A 0! j fnerteuge DAIs era M el ego Produkte. Beschr est L G ) Sperrhörner, Steinrammen, WSer!en, - und | Tapeten , Ho / sto, Holzschliff. c Y + [i ' Sägen Mert, ea dgeuge, Zangen, Bohrer, | Nx, 69 620. . A6 29/3 1904. Adolph Maas (2), Strohmesser, Esbestee eler eller, ‘Hieb und Pot S: Brian e Drudereugnife A ntipyrI1 ohr oen erte, Gean Kovelel len, A, NE a: ne n, «G Berlin, Insel. 9 2 83 Dunggabeln, Hauer, n S Next Beile Sägen, , 0 Ogra «l Steindrüde, Chromos, 2/el- : Heidelbetd , , N, y g 1 ; messer, erte, ly , Siegelmarken, Stel n Bro- ; 91 er Maier, L raubstôcke, Ambosse, Lineale, Winkel, Zirkel, Saa Kortzieher, Schaufeln, DlajebSne L dructbilver, Kupferstiche, Ptatiecungen S ter Trink, 22/3 1904. Gebrüder Ma #8, Sulingen Tara 208 A E abcitation. K: Zig Mes } Z andere Werkzeuge aus Dol e drbe, Bogelbauer, \chüren, Fetungen Lr Standgesäße aus Porzellan, | 96/5 1904. G. : Farben- und Lackfabrik. 2.: s: Wi zaundraht, Drahtgewe?e, deln, Stecknadeln, Sicher- | Koch-, Waschge Nähnadeln, Nähmaschinennade‘n,

Sch hal A B A A j 27/5 1904. G.: arnfabrik. S i - f o m J ¿8A \\ H H Zigaretten NRauch-, Kau- und Schnupftad®® F und S aler rt, insbesondere für abak-, Papier a 1 A l Steingut, Glas und Ton ; Konservengläser, melz- farben. ig G f Hutnadeln, Stricknadeln, / T ab heitsnadeln, eftnadeln, u

M al W.: Garne und Bindfäden s | 4 | MU : Pg adi E A tz Z E 2 Wo e, Baumw Ul y ; ' Ç B] lzbearbeitung, Winden, Messershmiedewaren, | | s TIDS S Seide! Jute olle, Halbwolle 2 1086. FRKrlafse 16 e. luß in der folgenden Beilage) lie heren, Plantagen- und Zuckerrohrmesser, sämt- | s S s : ser, Lampenzylinder, | 577. 69 600. Z. 1086. l (Schluß in i tennadeln, Nadeln für chirurgische Aivede, fel Roe (s Bauglas, Hohlglas, farbiges | Nr Krawattennadeln, ad ins{lihe Köder; | Ro ; i: f erätshaften, fün Fischangeln, Angelgerä

——

E \\ S 10/3 1904. Th e, Schrauben, Muttern, V | \ nte, Haken, Klammern,

( Pat.-Anw. S. H. Rhodes,

Berlin SW. 12. 27/5 1904. G. : Fabrikation von

s für Lederwaren. W:.: Polituxtnittel für aren aus Leder und Kanevas.

Chemikfalienwerk Griesheim

Klasse 11.

Max Arnold, Chemniy i. S

Klasse 16 d.

î j o E T R u E m tel rieß, Makkaroni, Faden- | Nx, 69 597. Z. 1067. Platinshwamm Platinblec, Magnesium- Mehl, Reis, Graupen, Sago, G draht, atin\ch i

E amn L, = Hanf oder Flachs. C METH ERNSTFROELICH | erfzeuge aus Stahl, Cisen, Kupfer, Messing, | E E g ¿ P R E E L L 4 Niel, Alumini j F M S A E | @ r um, Blei, Bronze, Zink, Zinn, Neu- E L Ds h i Tonrd Glas- N ger und anderen Metallen sowie aus olz, Horn ì Fishkästen, Hufeisen, | Glas, optijhes Blas De éleabsieine, Terra- Malson1n Verantwortlicher Redakteu! F und Leder | Sid Parpunen erne Gefäße und a QO MiUSNatcen Kabeln, Mosaikplatten, Ton- PVUsnagel; : \liffene och- un 1 emaillierte, verzinnte, ge

s lasuren,

I / 0 7 3 , Halle qa H h g g hi l r B r M 9, , 4 A t

em E L r. 69 625. L, 5219. Klasse 13, T erg Fast bau Feeparaue, 7/3 1904. Chemische Fabriken vorm. Weiler-t

S j in pner, Installateure, Kupfer-, Gold- eer,

: v edition (Scholz) n =

besäße, ransen, | 26/5 1904. G.: Herstellung E O ren Verlag der Exp ¿ N

feemasthinen, | Quasten, en, angen a (rier, Tûlle reib- Limonadensirupen, Essenzen und Crtira M er

¡ihlen, Kaffeema|{inen, / ' h eier, Tülle.

wannen, Wasserklosetts, Kaffeemühlen, i

M ch ch A he nangae nen \ \ B E enzen Druck der Nor eu [che i t B chb d E L 1 rma r, ôt 7 ation von mlulnfarben che le n S chdrudckerei und : b j iter h dhe

af ma|ck@tnen g ln Wringmaschi e 1 / f illf h l , i / j dd t Bu er er l

l \ 1 \ 1 ,

A i N N

ster, Zimmerleute, Tischler, | W.: Farbstoff Prâp te gien en uster, Zimmerleute, er, | W.: Farbstoffe, Präparate für Pharmazie un C Ls 5 elmstraßt rer, losser, d sder, Wagen- nft halt Extrakte und Sirupe zur Herstellung kohlensäure- Anstalt, Berlin SW, Wilhe bauer, red Schmiede, Fleischer

ç « | federn, Federhaller, YU Blei- und Farbstifte, 2+ Erîra

Î ige, Bagger, Rammen, Wine | ff farben Gummigläser, Blei- und

Filter, Kräne, Li weis qu 3 Gisen aus Stahl und Ma far j den, Aufzüge; Radreifen au /

5 Froelich, Potsdam Pnolographis künstliche Vetstofffe, anorgáânische j 27/5.1904. G.: Fabrik alkoholfreier und alfohol- , Töpfer, Zeugshmiede, Segelmacher, Semi e Verbindungen zur Herstellung vorbenannter | 10/10 1903. Hartwig Lewin, Berlin, Neue haltiger-Produkte. echniker, Bildhauer, raveure, Klavier- und | Fabrikate.

i W.: Ein aus Frucht hergestelltes Königstr. 4. 27/5 1904. G.: Fabrik chemis{- | alkoholfreies Getränk. Frucht hergest

17/8 1903. Fa. Ern