1904 / 150 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[26426] 9 : Dur Beschluß der Gesellshafterversammlung vom S d A) f 3 j igkeit in Hamburg. | „s"Zuni 1904 ist die Auflösung des Me>lenburger ch etin)ga ge [26068] V 2 L bens-Versicherungs-Ge) [llschaft auf Gegenseit Gesellschaft mit beshränkter Haftung in diensi-, Aussteuer- & Le Ï 903. m. Ausgaben, | Kornhaus, Gese ige Gläubiger der Gr um ut Hamburger Militair | 1. Gewinn- und Verluftre<nung für das Geschäftsjahr 1 Glltrow Mole, eve Ah bet verfelter © J c a E M.

en Reichsanzei vóniali : j . Ueberträge aus dem Vorjahre: 8 058 856 7 Babn fia s rit vbgeicblofsenen “Mecklenburger Kornhaus, I N 150. 9 d) Î ger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

1) Prämienreserven

., 150 D, und 150 E. ausgegeben,

Klasse 26 d. | Nr. 69687, W. 5291.

Klasse 34.

oIZZz0 Hamburg, Lilien- R} 22/3 1904. August 61S

639 864 Versicherungen für: L T Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in : Berlin ; Dienstag, den 28. Juni 190 4 2 S EE 2 584 Y Kapitalversiherungen auf den Todes{a® . L ¡eihen, Patente, Gebrauchsmuster, Aonkurse U Vie Tari gungen aus den Handels-, Güterre<ts-, Vereins- Genoffenschaf ® i - : : ¿ 5 rif- und Fa / { | 7; t N 1) Sonstige Reserven und R 377,80 d t restellt 307 Le E I ‘Ll dis L G e? ent [ ® 6E ind, erscheint au in einem besonderen Blatt i g "Mete rreMldeintragörolle, über Waren- d ' . zurudge]le \hlofsen und etnge 1 ' ; r Zuwachs aus dem Ueber- 43 411,96| 384789 9 086 0941/36 3) Rentenversicherungen: biger auf, sih zu melden. 93. Fun L ra -SHand elsre Î ter | DA Lal \{<uß des Vorjahres . . » L a. geleistet (abgehoben) b Berlin NW. 7, Dorotheenstr. 49, den . Juni 1904, Das Zentral-Handelsre ister E C (Nr 150 A.) Prämien für: Todésfall 28 879 b. zurüd>gestellt (niht abgeho N D A Meanja-Pflanzung G. m. b. S. in Liqu, Selbstabholer auch durch di Vönialiche E das Deutsche Neich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für 4 + le . aut ben Lbensfall . | 1 185 567 4) Sonstige Versicherungen (Milikärdien | Hans Handra>. Slaatbanzeigers, SW. Wilhelm O ves Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis ‘beträgt L 56 4 gur das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. D Î » L Od L L 2 E Li E: f L Et E A T Ez S TRCTTT Ne ) i . < / V f î C d N D S lanen 58 923 ver istet E E S E I G R E E Francs gen werden Insertionspreis für L Min 2 das Vierteljah er O : J c j n p / om r etitr L E t ¿ f  a : 4) S S 997 794/06] 1571 164, b. zurüd>gestellt Warenzeid werden heute die Nrn. 150 4., 150B., 150€ : : M s 409 6847 eshlossene Versicherungen (Rü>tfkauf) ien Nr. 69677. M. 7100. Klasse 23. | Nr. 69 68 : : Rapitalerträge (Zinsen 1. Mieldertege) D T, Stelle an Versicherte : [26400] Wocheuüberficht A ws 0s se : 2, P. S908, . Gewinn aus Ka : 2 —— fügt.) 95147 « M. q C N b. nit abgehoben . : , e Metallbestand D E 102042 000 fir, CORE. M O, Klasse 16e. . Nüekversicherungsprämien für : A Bestand an Reichskassenscheinen - - - 99 000 straße 25. 28/5 1904. G Weber, Brauns | e 25. 28/5 1904. G.: Fabrikation von Fall rat! 19 OOIAG Steian, Rerwaltungékosten : 5 Wechseln M S O7 OOO pan aus B i j ; n De y O Verw ( 1 576/65 | T ina A le< zum Fangen von Ungeziefer. |

Der Inhalt dieser Beilao Liquidation. er Beilage, - Le bensfall : E ; eserve für s{<webende Versi 9) Kapitalversicherungen auf den Lebensf rplanbekanntmacungen der Eisenbahnen enthalten ; Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, ; KapitalverfiWerungen auf den ilbelmstraße 28 Das Zentral - Handelsregister y Druckzeile 30 e Einzelne Nummern kosten 20 s. é l-Handelsregister für D i = Ö ( as Deutsche dd büh 10718 . Zablungen für vorzeitig aufgelöste selbst ab- ustveise. f sche Reich olicegebühren . . . « - N ; : : K Mortak der s un: Me Datu Namen den B : 1) aus Vorjahren : G A 2ag der Anmeldung, das hi A 7 i) Kursgewinn . 14 652/12 A Au abgehoben | | Bayerischen Notenbank Tag der Eintragung, G. —" Geshiegemen den : Sonstiger Gewinn s h. nicht abgehoben. ._ vom 23. Juni 1904. = Waren, Beschr. = Der Anmeldung ist U A l 7 . Vergütung der Rückversicherer (E 58 2) aus dem Geschäftsjahre : F _ —— {reibung beige N €- H 1) Prämienreserveergänzung gemäß F 98 ] a. abgehoben gr 4 l 000 / : 16/3 1904. Ad Kapitalversiherungen auf den Todesfall . 2 Noten anderer Banken . . | 7 136000 / Adolf Müller N E>sternstr. 48. 28/5 1904. !| A i W.: Fallen .. S 9 1. 6 t 7 389 173 z aus Ble zum Fangen vo: tefor G : 9) Verwaltungskosten __387 597 089 Effekten . 99 000 S d Gangen von Ungeziefer (

75

di m wadtivi W.: Ein {2 È S ag ar (pg H: WECEREGZA R D N E E R ——— Scheuer- d Hände- p Pasfiva. R L e Nr. 69 679. K, 8693. 2: und Hände | (e

Prämi ven am S ROA pad Pana e jorve Oas -Srundfkapttäl «S Co

jahres für: Î s S avitalversiherungen auf den Todesfall . f 40/92

9) Ae Ee aen auf den Lebensfall . t E

3) Nentenversicherungen ( 5

Masse 266. reinigungsmittel. Der Reservefonds . 3 027 000

E T A s 16 N Der Betrag der umlaufenden Noten . 6220800) \ A, M jedes Etiquett Kaffee Gebr KaySser 0004 Ede Plabst, München, Odeonspl. 1. | | Die sonstigen täglih fälligen Ver- 7 306 f A 10/3 1904 Konditoreiwaren, |7 7421/8: binblidletlen. e C00 i f —— 13 1904. 4s _2 084 101/78 9e Aas Ol a Ane Kündigungsfrist gebundenen : : ämienüberträ Schlusse des Geschäfts | | Verbindlichkeiten « « «+ L Mr: M | | Die sonstigen Passiva

j G. : Herstellung von | o E i S Schwaben, Fliegen Ameisen 2c.) Kakerlaken, 9 324/65 Ga len « l 2200 m M 2 a Ds Oen, , 0) Abschreibungen | sonstige Aktiven 00) F | |

Bäckerei und

4) Sonstige Versicherungen

Konditorei. W. : verf.)

Konfitüren,

Kaffee - Gef<s a L lade, eingema Früchte Ges. m. b. H., Düsseldorf, 8/5 ToOR Gr: | Mi 684 P, a8

y o wf 4 Satzfabrikate unter R Kaffeeges<h¿ft. W.: Kaffe D er - (ilen iat R L : ; kau wi (en e S Kassee, Kaffeesurrogate, e 9 G ———— Fall 10 445/29 | K b L 8 R Wird strafrect E Bee Kakao, Bonbons, Zuerwaren: Bisokulis, D D —— Nr. 69 690. O. 1955. Klaffe 38, ‘apitalversicherungen auf den Todesfall . A | Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, 1m Fnlanh 7/8 1904. Fg. Lu _— Ah Ad 2) L eel erungen auf den Lebensfall . | 497 190/79 | zahlbaren Wechseln . « « - -- H 8305911 Fa Franz HSartmaun, 3) Rentenversiherungen : 14 951/71 | Muüncheu, den 25. Juni 1904.

|

|

|

|

| i 27 4 | 98/5 7 Det .| Nr. 69680. S >: N 5 E E Ta n A

| E | A daft Sa Ne bmittelfabrifen und Vers E E R O Klasse 26 e. L E R ana E B Fw î fe / Es | 4) Sonstige Versicherungen Noi 119 vas 642 142/98 Hauer O Limonaden. /Trele Frutgetränke und U S N E S E E e S M R A

| A, A ) . A s R

|

[aba

Vâ>kerciwaren, S(hoko- : 1e Hruchte und Konserven. 28/9 1904 O,: 1 Nr. 09684, P41 Aloe 3L |

A R E E 18/4 1904. 333 787 |: ————-T Nr. 69 673, W. 286 ——— | . Sonsiige Reserven und Uan | 25 A [26398] Uebersicht S867,

Kiaffe ) / 3 B R Ec d S A Y Lees D s A5 É L C 43 Sr 5 d r utbos Cigarette Éa, S A 24/7 1903. A Kiassc 17, —) Ss: Q A A R Sa ens G. m. b. H., 9D pany, Z4/d D. . z y L ; . Sonstige Ausgaben . . . - |

WERALI tünchen, Königinstr. 41. 28/5 Dl S: L! O | L Z hen, Königinstr. 41. 28/5 1904. der Tr) * \ S O | G.: Zigaretten- und Tabakfabrik ib hei | Mo) ä ch f i : Jegen e SEY v e 7; S L V S raa M S F | W.: Nob- i E A - Handlung. | | [11013 976/11 Sächsischen Vank Mer Alerandine N A Þ A e Ab F A U F | 50: : Noh-, Nauch-, Kaus und Schnupftabak, Zigarren, 11 099 288/61 Zat J L E Dae Tao 2e S S : P i E / CA08 V dey i düffen S1 Zigarillos, Zigarettenpapier, Zigaretten- 2 B Me R Ms 3 i N A E N M | 150 @ p Ls fl } Wien, Bigarettenspißen und Tabakpfeifen. Bes / C. Abschluf. 11 099 288,61 zu Dres eint G.: Militäreffekten- E 236 A L 4A N (4 R I | Ne. C0091 e a eifen. Beschr. Gesamteinnahmen . .…. -++ # Llo N am 23. Juni 1904, und Ordenfabrik. A: < 2 APA ca t O d I j A pn : . T. 2039. C Gesamtausgaben . . . 11 013 976, | Attiva. 4 / _V.: Epauketten, es E L e Lia! P AQUNA L ral i A E m Uebershuß der Einnahmen . gi E PLEOO Kursfähiges E Do R L e 1g, Yselstüde, Namen- C 2 Ed R D h D E i: 7 s<uffes. 7 R: NReichskassenicheine . . «#91230, züge, Schärpen und S j D. Verwendung des M E j O E Noten anderer deutscher M Bantles Laa I. An den Reservefonds ($ 37 Pr. V.- L L e SOOLeo E e o 16 194 300. Koppel, Bandoliere 11. An die Garanten .. E r 97187 Sonstige Kassenbestände . . - Z ee g nd Kartusdhen, [I]. Tantiemen an: C6 O LO nze Wechselbestände . . - - + 41 891 9, ortepees. Tornister, E 2 L B 1) Auffichtsraï S L D 897,81 Lombardbestände. - «< + . 29 39050, Tambourstöce, Orden G l : a : R M D, T. Piver «& Cie., Paris; Vertr. : Men 2 H M BARS Cffektenbestände . - « - 18 12028, und Chrenzeichen, A SE C A T E Hat b oline. Feil, Dr. Geert Seelig, Dr. P. Ehlers, | 1Ÿ. Gewinnanteile an die Versicherten . T Debitoren und lóufitte eren «e DITTIO __ Medaillen. (s Aa Me L L LA Fe ree L N Ep urO: E L Fabrikation und Ver- . S | Verwendungen : t Z S iee 06 9 971,88 B ; a tva. A R A M V E E E Aqu gra R R 45 z nh i s “M è rieb von Parfümerien. W. : arfümerien. V. Bee D Serimenponthwil und nuten E S 2 ROSESI 1402060 Eingezabltes Aktienkapital . M a e Ar. 69 674. H. 9637, Klasse 21 E - Nr. 69685. B. 10 674. Fe SL i n f elei STELOPLOQUEEH, e od i E y E, 215) F E eo» 0 ) 902910, L en j) . b. an den Rüczahlungsfonds für geleitete Sxtr M6 85 312 50 Reservefond 38 333 900 18/3 1904 A Bay N fi 4 e E P As G ula : S 2/4 1901. Emil & ay 5 des Geschäftsjahres 1903 u. Passiva, | Banknoten Rie Berbintlih volzwaarenfabrit S S (19041. Emil Specht @ Sohn, Ix. Bilanz f luf; des Ge}<a O ei C EME T Tägli ( : A. Aktiva. T P A MEEIIEA MSRL O IRET UE

@& N Es L : Hambura Id ipsi N i T: OGankitr. [C J l 1 P 98 5 O0 G . Es Ly N m _——— R ————————— m E L, E K | 4 keiten . . . . . . F 36 193 4g, Eid E L x C T M und M Feetafelf e i R A 4, À G.: Ka feerösterel _— —- P E E E E 1 l L. 6) E M c..2C 2 o 4 Inner cDetnicte 4 É 1 2 D 5% H E A0 Teelc el ab : : MW.: 5 oh E E : | C G 9 500- | 786 000— | Vg bindlichkeiten E 25 551 99 Langenau (Sa.). L A Kaffeebohnen, Kaffeepulver und Kaffoet- tin. Lan P 190 159 26 l: Meservesonds ($ 37 Pr. 2 L jar-® | S E Cr ea A T A Nr. 69681. G. 520: A | 28/9 1904. G.: Chemische Fabrik. W.: Flüssige | T REEE 190 75220) T 1) Bestand am Sélus, des j | 7 O Pa a * vIbaren, no@ nidt fil fertigung und Vertrieb T S A . G. 5203, Klasse 26 e. | Ofenpolitur. <W.: Flüge r Grundbes N oU (Ee N oltan S@luß des Vorjahres .. V E 99176 Non im Inlande zahlbaren, no< nit fu fertigung und Vertrie Ie r: Dfenva ide ] gti r. Grundbesiß . . . - 8 306 745/50 1) Bestand am Schluß di j 3820/59] 114 432/(6 en And weiter begeben worden vou einem Werkzeug MLSABA, e E . Hypotheken e 170 816/25 2) Zuwachs im Geschäftsjahre. . . . h Wechseln sind weiter beg en 488 42 E bolzbest mit Papier: f G asg. E E : Bord n ned Bal n 1A L f deéfal 7 740/52 Die Direktion. ring und Schux E o E | EEI A Em roe j | zeuge-Fabrik Me Werk- Gutfaden bei Þ ith her | | 188 672 51 L) S Auf den S S 6 848 414/78 A Stand haubenzwinge. T ett (s C gge: B A e A S E Spr LE F RBSZE T E | & Guthaben bei Bankhäu)ern 188 672/51 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall ß 84 [26401] es e. Gestundete Prämien

Nürnberg Heinri<Þh M g 8 >D., Nürnberg. 28/5 1904 ) ayer Rio | c 468 48575 der at F ; 80 784188 3) Re versiWerungen . 28 A 19 7498: Nüständige Zinsen und Mieten . . 80 78418 3) Rentenversiherung 9 084 10178} 9 408 742/383

s / ¿ D El E E S Ta I REE Tis m | maschinen i G.: Tiefbohr- 2 ge : R L D 0 S N | T4 v C E R / t T Rd O Le | R Tietb pverfzeugefabrif. N . Tele dr aus Holz. Beschr. : e V6 A E / S | Ma C e Ce N G 2:05. S | masc\tnen, Tiefbohrwerkzeuge, Pumven und \arftiz, me T N N : 7 - ? L S E 1 : D | e D T i S) R I R) / 457 „G ; T1 “Uge, Pumpen und fonfttae A 8\tàä S bet (K neralagaenten bezw Agenten : 4) Sontttge Versicherungen ( I jf | e Württembergischen Notenbaui Yas, fa, L R123 8 V A | e? S 74 D, S g A E E E A Ú | Bestandteile von Tiefbohbreinribtungen : N g ge E U8 ande e C e V He s vos o r E r | É e e S Os D E P » C a 6 S S E R E Ny i 4 ( M da D Ó | 0) Sa Ey Lu n A A A PMIA Ñ j E Es: S E 1) aus dem Geschäftsjahre . . . M 112 530,15 ero j P EE N L auf ben Tóbetfall 10 445/29 am 23. Juni 1904, M ‘ir. 69 675. S. 9278, er s A Es i 2006 E E h | Nr. 69 692. W. 5236. ey 7 C —— 4 901i tapitalverstcherungen auf de? S 97 190|7f A h Q ESR iet E L E A L B Í 2) aus früheren Jahren . . «_: L) Kap! A Ka eid n Lebensfall . . 497 190/70 : © S 9A L L f& R A E ; ck dl A E | X B Kassenbestand e 14 26 2 E CeRdE «CRNE E O. A A b A R U E « X. Darer « - acta "2 ib N 3012/75 3) Rentenversiherungen « «s rer Y 9 555/23] 642 142/98 rz [10 697 44 E A 4 E ar d T OCI C X 1. Snventar und Dru>ksachen 29 S 59 4) Sonstige Bersicherungen (Militärdiensiver).) . . . 19 999/22 Meta eraes G G 5 © ( M N i L E LCTER n E E E LEA | E E. N 7 fOwebznde Versicherungsfälle : | „1 lhg L MeldholafsensWens. + + + A 6/19 1909 5 | O T N 4/0f° \ P DPEC j Bo E E A X11. Sonstige Aktiva . | . Reserven für [hwebende E Nenn Jane | 11 861/68 rv Tes A e & 4 (080 0/12 1903. Harzer Holzwarenfabrik Gebr. | Qs C S AETS S (6 EESEA T aa E | 20/2 19094. Wallach Brothers (beim Prämienreservefonds aufbewahr Pad adi | Wechselbestand L 15 059% rqyoff, Tettenborn i. Harz. 28/5 1904. G.: Holz- S i r O f g | E E L E P NEER( (A /11 | Pat.-Anw. Richard ) = ci ai HE zar : L Z R 178 arenfabrif. M Iz Holm s E: 4 D g S E 05 32: E L L M E e H N | 38/5 e . Sonstige Reserven, und zwar: 127 37771 | | Lombardforderungen . . + + L A Nr : i E .: Wäscheklammern. P Me D L A D L E | R 1904, 2 eta L E E 68 454/39 E e e S 01d r. 69 676. R. 5577. Klafse 22». Ut D : | 2) Dividendenfonds E S D S s 93 522/44 219 354/54 Sonstige E 4 (ULd 3) Verzinslich gutgeshriebene Dividende

52244 Ae 23: 4 Klasse 3d T F . c L T | 90 S , , CNT a. Barkautionen _ : L i 9 0000 e L | „28/4 1904. Grabbe & Dorsemagen, Bremen. | 22194. G. : Seifenfabrik. W.: Seifen. ELSI Sonstige Passiva, und zwar: 10 821 88 E G e 11390 ü | 28/9 19041. G.: Import und Erport von Tee | Nr. 89688. Y. 4501 Ss | 1) Diverse Kreditoren . Z j: e. 39 487 42 Reservefonds E 24 5d W. : Tee. Beschr E port von Tee. endet: Klaffe 37. | 30/3 1904. Mey «& Edli Gti i 2) Beamtenpensions- und Unterstüpungsfonds . . . - i 467 23 | | Umlaufende Noten «+ -_+ 078 Anf 12 1903. Rathenower optische Industrie —— —— a E : | 28/5 1904. G.: Wäschefabrik —rieO Plagwig. 3) Rüchzahlungéfonds für Grtreprärnen - - + « * *| g65243| %54428/96 | Täglich fällige Verbindlichkeiten - - | "My Znstalt vorm. Emil Busch, A.-G., Rathenow Klafse 26a. S Y : / Shirting, Leinen, Papier und Gummi sowie aus 4) Vorausbezahlte Zinsen und E 6 O e R 85 312/50 An RGRLI E gebundene 610 E G.: Fabrikation und Handel Kle é | Papier mit Stoffüberzug. 1d S owie aus i t E a p [Pana L Zerbindui Leilen A 295 (N “A und photographischen Instru nenten K ie MILCH-CHOCOLA Y (Cg | g : = cin [T A O L it A Een aler Art. W;: Dhetdarapblidhe Ante CALA PETER— zum Rohessen = ist E und E p} E O 1. 5305, 295 98945 tuele Verbindlihkei us weilte E Lenle und Apparate fowie deren (Einmoltol, ESTE aller bisher erschienene : R T L L 320 ARR Die Direktion. , : Evenkue fe Derbindl en K 491 9446 Stuis, Y lpparate [owle deren Einzelteile und Sie it eri Fre gap wad iu -veit : S rx, Generaldirektor C. Kühn, Direktor. , [im Inlande zahlbaren Wechie!n f Nr. ( - Von sammllichen Nächahmu T f G. Steer, Penere zes 2. Mai 1901 über die | (9649 r. 69678. T. 2950 Aar v chen NächahmuriSerreicht Keine die Der Auffichtsrat. ; e Fn Gemäßheit des $ 56 des Gesepes vom L2i At ALOL Mer die [26399] o V i hai e TWO, Klasse 26 a. Ollkommenheit der Origiñal Milch-Chöcolage, deren S ao V otte Mind Dr, Semler. August gan ies Versierungsunternehmungen bestätige ich hierdurch, daß die n / le Stand der VBadischen D S I S ——— Erfinder-D. Peter in Vevey (Schwetz) ist, 0a e Herm. Willmann. C. L. M. Lambrechtsen van Ritt em. Gewinn- und Verlustre<hnung und in die Bilanz eingesiellten Pranrenreler ke 1 23. Juni 1904. n Sn ZR : Alle anderen Marken-Bind NächähMWngen, Nachgesehen und mit den Büchern übereinstimmend befunden. und Prämienüberträge nah den Rehnungsgrundlagen der Gesellschaft richtig be- am 2 aBiva | Pp) / S H L Bl 7 2 an ( D . —” Hambur , den 13. Mai 1904. Bai R if re<hnet worden sind. E 5 d A E E M Fo hs. Dittmer, beeidigter Bücherrevisor. C. Kühn, Mathematiker und Direktor.

M. Y s W.: Werkzeugbefte

D i

l London ; Vertr. : î Neumann, Berlin NW. 6 4. G. : Vertrieb von Desinfektionsmitteln. eSinfektionsmittel. \ i

Ne. E002 M L ae

Nr. 69 682, S. 5190.

—— +

Klasse 6,

Lied - P Bo N E T T E, Metallbestand « « «(M y G | a

iat FANDETaN os ewürter Fleischextrakt | f i G a-o Hi D zem i Neichskassenscheine. . « + 4 g 5 N ICXITaKI | - F & VEVEY s [26069] E E Noten anderer Banken . E WuSfleisch aPflanzens!of \ Y | SCHWEz i Hamburger Militairdienst-, Aussieuex- || E —— R | | Wechselbestand . - - - -

E O A S 45 Wh | 00/3 1904. E. Wirthgen Zittau, Weftf 1 0 Q 7 / : t P | j Nu x j » r E A Ui, LBestftr. 24. es Lombardforderungen . « « Fi G i W & Lebens -Versicherungs- Gesellschast auf

Tai \ fn Vei 7a 7 | 28/9 1904. G.: Herstellung : S E arie D A | I oie ERSTE (4 | : z Gegenseitigkeit in Hamburg. Stuttgarter Lebensversiherungsbank a. G. (Alte Stuttgarter). ie Aa . « « \ S | Das Aussihtsratsmitglied Herr Hugo George _

| 33: Gegenseitigfeit. Münch, Großkaufmann in Würzburg, welcher dur | [26394] Gegründet LODN O (0 Bea Fn 20s aus dem Auffichtsrat ausschied, wurde seitens | | Ulle Ueberschüsse gehören den Ve i: der anm 25. Juni 1904 stattgefundenen ordentlichen | | 5 Éave 1968 H e rale der reiten R 874 Generalversammlun wiedergewählt. Bersicheruugs8beftand Cnde 1903 - -

ou 9. Verst und Vertrieb ein ireupulvers für Gußformen. W.: Streupulteee s 4.7 1 h, | zum Pudern von Gußformen. Beschr E ALLER MILCHCHOTOLADEN R s

K. 8802,

N Pasfiva.

© Klasse 9 f. Diébe

A I E 7 ( c S ú ® . . S A d N t Ns e A o Prlanregender Bauillon o A E G Dr. Gle E

tichard Wi Pat.-Anwälte | Nr. 69689. G.51&6. s : Heblich Dr. Richard Wir K Umlaufende Noten .. - -, icher goldgelber Farbe E N P hard Wirth, Frankf T E ee 1 ige tägli fälli Nerbindlich- 0 2 » f E Ae ; ame, Berlin N W . 6. 28/5. 1904. G.: Hers r a Ra Ba Nunstes de Vorn, A 14 "A 651. 930 j | A y e Ee ei 0 M | LARTIEFENTHAL Schutzmarke gew, Bertrieb bon Schokoladen utktd a) aw vai

\ î s leber T ——————— | An cine Kündigungsfrist gebundere 0 9/1190 ; sbotolarer uo pocatbeitete Kakaos, Blo>k., Tafel, Thalsperrengenossenschaft E T Verbindlichkeiten . « - © "(li 4 Oscar August Tiefeuthal, Hambu S ade; Schokoladetäfelchen, Stangen; in Kugeln

—— Sonsti j r Le Averdicstr 95. 98 - Hamburg, | oder Sonstige Passiva . « - Min N

) | in Pulverform: S{hmel;s M 11/4 1904. J. Garbaty-Nosenthal C

« * 20/0 1904, G.: Herst S vhs GiEt zchokolade, gefüllte n, She baus TettER, der oberen Ruhr, s [25096] Liquidation getreten, und werden die Gläubiger Vertrieb von /9 1904. G.: Herstellung | Schokolade, Mil- u: e | B Ton S Die auf den 8. Juli angeseßte Generalversamm- | (22

1d S R R P arbacy, Berlin, S5 Kata s Ln Y : Bout Nahrungs- d Genußmi f id Sahneschofolade, mit Hasel, | 28/5 190 q erun, Schönhauser Allee 56. d F i < ———71 1E: Bouillon i ¡g9- Und Genußmitteln. | nüssen und anderen beliebigen Früchten: mit Liz 40/9 1904. G.: Tabak- und Zigarettenfabrik, Ver u D s i G ifen, & in-Fabrik | hiermi! ausge orde L d) [u meen ihkei 8 weiter begeben jor, ertrakte jeder Art in fester und flüssiger | Siruy x Meohizt gen Hrul len; mit Likör, | trieb fowie C B R, IIEDo lung wird auf den D. Juli d. F- verschoben. Die ette a R ffurt Fulius ( en >, Liquidator. e Wadseln A 309 133,08. flüssige Sdbololadee, Oa kombinierte Shokoladen; Sigarillt Eeport. eg Zigarren, Zigaretten, 31/3 1904. E E a. Ober ist durch Beschluß vom 13. Juni 1904 în uf T / Sch > 3 Nauch-, K H

(S s J * D . Koch «c Sohn G if ¿ e 1 S {tab k : a > + M , T igarettenhülsen, Si Gtrettenva s m A f, S Letmathe l L eute

, Telt L. 28/9 1904. G.: Kette W. : Ketten, Kettenglieder, Kettenverbindunggtle

G 4 Y [ | 90 /9 Q stefür Spazierganger & Toubieten 29/2 1904. Arudt & Cohn,

E | 28 9 1904, G.: Import- und Société des Chocolats T: een (Schweiz); Vertr. :

au Lait | De! th, Frankfurt a. M. 1, u. Wilhelm

le Hamburg. | rportgeshäft. | ge! L 227 889 746 | Hamburg, 25. Juni 1904. Bankvermögen Ende 1903 « - S rc O A | : " Die Direktion.

S Klaffe 38, darunter Extra- und Dividendenreserven

[260457]