1904 / 150 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Silber- und Brillantgespinste auf Baumwolle oder

L ; . _W.: Backwaren und & i / litur für Lederwaren. W. : | Waffel- und Biskuitfabrik Seide und andere leonishe Waren. Raushgold, B ° g [lowmetall. Zaunbohrer, Zane ed E ins Po liturmittel für Maren aud Leder und Kanevas. «| Kindernährmittel. Blottgold, Goldbronze in flüssiger und fester Form, S e b En t c et Ia q e

chwarz oder andersfarbige 174 Klasse 13. | Nr. 69 743. L, 5557. Kupfer- und Zinnfolie. Gummibälle, -puppen; roh und in Barren, BlôFen, Stangen, Platten, | Nr. 69 732. J. 217%. : uhe, -stiefel, -sohlen, -bänder und -kämme. H e e 5 Blechen und Röhren, Zinkstaub, Zinnhlorid, Zink- 5 R | irme, Scirmgestelle, Schirmgriffe, Spazierstöcke zuin eutsche N 1) d F li Ü | ; : fte, Zelte, Zahn- 14092 L) as f ürtel. J Q Q Y St i sulphat, Zeitungêmaypen, Heicbenbeste, Zat Spectalin. i 2 e s E S E D 12 150 11 Aelh8anzeiger und Königlich Preußischen Staa sSanzeiger. =. 8 ? . ap Berlin, Dienstag, den 28. Juni ria 1904.

i üindhü Zündschnüre, pulver, Zeitungen, Ziegel, ündhüthen, Zün A stein, roh und verarbeitet, echt und imitiert. Tierhörner ische Apparate, Brillen, Pincenez, Fern- und l Der Inhalt dieser N : Ps \{che App dere ‘optische Instrumente, zeichen, Patente, Gebrau ler Beilage, in welcher die E D aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zei Gen Mea L

D

NFEDER.

E

aumzeug, Zinksalbe, Ziebhkarren, Zinnfolie. : line / / K 30/3 1904. P, Jürgens, Inhaber: Baug Zigarren- und Zigarettenspipen, Tabakpfeifen. Photo, e ; ä owie an b r die : E z A S S R I O E ZTETE perngläser f nuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa örsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle,

Nr. 69 726. H. 9708, Klasse 1A. Jürgens, Hamburg, Schenkendorffstr. 25. 30/5 Krafterzeugungsmaschinen tur Gas, Wasser, Dampf rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel über Waren-

7904. G. : Kaffee- und Teegeschäft, fowie Fabrikation und Elektrizität, Arbeitsmaschinen, Werkzeugmaschinen, F 3 t i mil : h "A (anen iBestandtelle. Walbeden, Cimer, Behr entral-Hand elsregister für das eutsche ik A e Î + . ä

chemisher Produkte. W. : Glasier- und Kon- Teller, Tassen, Kummen, Kannen und Töpfe qus Dl Sine Bandelöroat i / Aude register für das Deutsche Reich kann durch alle Posta j t fn ; anstalten, ; / i B ; en, in Berlin 8 Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in de

IVT A I

Pai ¡BECKER

T A BÖR

E S

F : S

«& Co., Biebrich a. Nh. 30/5 1904. G.: r Negel täglih. Der

servierungsmittel für gerösteten Kaffee. Ton oder Metall, emailliert, bemalt, verzinnt oder Selbstabholer auch durch die Königliche & Bezugspreis beträgt L 4 50 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 s.

Nr. 69 734. K. 8205. Klasse 11. 2/10 1903. Kalle

/ i : Tee- und Servierbretter aus h s ) die bede fann dur alle 9 alten, i

t, dde pie L RAZIEE E Metall over sonstigen Stoffen. Bettstellen 28 Geh Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, ezogen. O Neichsanzeigers und Königlich Preußis Beg ugspreis beträgt L i de va

dukte, “Teerfarbstoffe F S N IIDUN T oder Metall. Möbel aus gebogenem Holz; Dambus. M —— i 426 9, fe wo Mersch und pharmazeutischer C j : hölzer, roh und verarbeitet. _Tasteninstrumente, Ware t Mr R H O i

lier fie pel Pl D Bier Slbelben “und derte / nzeichen, treide oder U Beam “Spei: Nr. 69 763. Sch. 6583. Klasse 38.

stoffe; zur Farben- s U R mnt : durch Platten, Bänder, Duttinfirimente. eichen (Fortseßung.) nebt, Gileimebl, Graben Grie Sts Sn A L E E P

fabrikation dienende d Q FED 93/3 1904. Gustav Lappe, Lübeck. 31/5 1904. | spielbare phonographische E Tto ieh Nr. 69 752. U. 636 e Gerste, Futtermehle; Oelkuchen, Oelkuchenmehl Kirn LeSS Quebrachorinde, Bay-Rum, Saffaparille, Kolanü H

kohlenwasserstoffe; dee Stahlschreibfedern. Medizinishe Oele, Schmieröle, Brennöle, Leuthtöle, luhenmehl, Baumwollsaatkuhen, Baumwollsaat- M sitenvertilgungsmittel, Mittel ngist, Para-

7 | Leinöl. Schmirgelleinen, Schmirgelpapier, kuhenmehl, Baumwollsaatmehl, Reisabfälle Neis- A d atte / V | und andere Pflanzenschädlinge, Mittel graue

chemishe Produkte für h O I ES flafe S7 Heizöle 1 t ) j die Färberei und phar- 9 j Mr, G0 AN s M S / * | Schreib-, Druck- und Packpapier. Glaswaren, ins, hülsen, Reisfuttermehl, Schlempen (getrocknet und G (berallanfina, A P) | Hausfchwamm, Kreosotöl, Karboli (unter Aus\chluß von besondere Fensterglas, Lampenzylinder, Lampensdhirme Gemablen) BIEAEe t ( pen (getrocknet un l (wurallanfil P: : | Sre , Kreo]olól, Karbolineum, Borax, O ' / , getrocknet); Kle : R 779 , Oaht m i 2 } | Salpeter, Menni e S ; ; | dl iele A U F, naue pUS A hüte, Seidenhüte, Strohhüte, Bastbüte Scar

2

Terpentinöl, Jalape, Carnaubawadhs, Krotonrinde, Pi-

: ( gz ten ). Î I E ESOTNID LLETN Mi Wat : Í f U G Borax und boraxhaltigen Praparcen E Laumpentei ins, Trinkglajer; Pe robe Weizenkleie, Grießkleie, Weizenrand, Roagen- s G A e E T4 L)! | Priôsmen aus Glas, farbige Steine un Märbel aus Hlete, Roggengrieh, Roggenrand, Gerstenkleie, Hafer- g Ia D f Stief l, Panl ae Damenhüte, Hauben, Schuhe E V j lefel, Pantoffel, Sandalen, Strümpfe, gestridte

E O §las. Spißen aus Seide, Baumwolle und Leinen- 9/4 1904. Gebrüder Hesselberger, t dlune s D | prien. Meiste Zints, Stade poorene Sis | e | L A : Í Ee Stahlschreibfedern, Sicgel P il â ¿ aufertoraraben 9. 30/5 1904. G. : Hopfenhandlung B q - | jwirn. Bleistifte, Tinte, Slahlichre Seinen, V G O. in, Friedri Ta | L r o L u A - r 0 1 h L B , lad. Moschus, Haaröl. Zündhütchen. Zu Zement, 31/5 1904. G: ußer, Berlin, Friedrichstr. 131le, Nr. 69 757 9 L E Man f L G 5 V Roller Leders n. 24 S : 3 S 4 lid e 1E Sl Snatenozi: i lbren Sat D l de un N id us Gu varen. Wei . ¿. H. 9019, Klasse 25. Ed ; j d S Lederjacken, Pferdedecken Tischdecken Läufer ' e R erîtie « (U A M lanelle. Gewirkte oder gewebte Stoffe aus Volle, F Präparate für wissensch u aren. W.: Chemische N N E O j Lrt R | eppiche, Leib-, Tisch- und Bettwäsch Gta D G . H, : 4 V Ó ? 4E A t f o; Dc E Da Ps 1 a otto M2 ( t 5 lend Es ( Ln R f | 4 / 5 (S ] Sa ide E Ta t a Manteuffelstr. 3. - 30/5 1904. G ampagne , brik Toilette- - S 0 mer Jute, ungemischt oder gemischt. Seidene Bänder eirieh, pharmazeutische Pfe r s ; F : / : U r vit | i - und Likörfabrik. | G.: Fabrik für E GEEE ute, ung ; 3 Das Mae hetrieb, Ppharmazeutische Prä irucgisd Y S / ent adbrenn, Krouledter Angl Z fabrik, Weinhandlung, Spirikuosen- un seifen, Parfümerien und 1 E// N | destickt und unbestickt; Ligen und Dochte. Motfito, tiw i 8 Gummi, reurdisde i L l S Segengtlampen, Gi ari stat, Wainsanblang, Suirtagene and Mldasa fümerien un» (E A N as Wolle, Baumwolle i Gummiwaren, Spielwaren aus Gummi, medizinif e A O0n 9 | S. l j c by ampas, Alaninaon: B Stillwein und Schaun A R Präparate. W.: f: i nee Und ettyvorbange 1 Und Sypeztalitäten b 1 anitäre medizinische : lampen, Petroeun deln, : i | D Sin n Sr ae SEG: Pee Prtvat 2 (N IUNN | acde bnd Valtvorbine aus Wal, Varl a F Spe won" af fee e l En Sett Zola E d B E Ba A ametishe Prônarate, A 4 | Ne. 69 749. B. 10553. Klasse 1L, Nr. 69753, D 4 biipar E : rat fes libie, Dees, Wêruii ben M nser, Mwenbelr 2 1 E T-Z 4 R L Fabrik o lihte, Oefen, Wärmflaschen, Kaloriferen, NRippenheiz- : körper, elektrische Veizapparate; Kochherde, Koch-

i L f 98/12 3 The Aerograph Company i # [FZIMNRE t : i / if 15/4 + S ; a E : a cambig, Aer E U S Y | gimued, London, mit Zweignicberlaffung, Berlin e | T ophor ip 7 B E («d dabe 31/6 80s g Daten Gen | fl, Desen Prutapparate, Obsi- und Mah co ( D N h 0/5 1904. .: Perle ( Wr M) h c A A F 4 f Er D Lee U E : I: ais . Da , ckelroleumtocher, Gasfkocher, ; L 0/5 1 s 19/3 1904. Actiengesellschaft Vadische Anilin 5/2 1904. f h, : e (fi L A A E apparate, Ventilationsapparate ie lur Fe C; r. 69 765. K. 8874. Klasse 38, | Besen, Schrubber, Pinsel, Quäste, Piassava-

damm 9. 30/5 1904. G.: Me S | Potsdamer Str. 20. fasern, Kraßbürsten, Weberkarden, Teppichreinigungs-

E E E T

Nr. 69 735. L. 5275. fleie, Erbfenschalenkleie, Neiskleie, Kleie für Futter- : j : i j D un

: : 2 1 ; f avpyaraten. W.: Farben- :STLE LGROSS s n L Vertrieb pharmazeutischer Prä- und Vertrieb von Luftdruckappar v0 C PARTÜMERIE MÖNCHEN i & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 31/5 1904, a. J. Dobert,

; i : i x ; f »rritunc deren z pet Moe M R L B le Luftdruckvorrihiung und del G: Fabrikation us eau! A Farben zud tief tadt (Hans O EAE E 9 eumali9mu : A ATT A Sans ——— T Le R ———— ; nischen Produkten. V. : Fard]tose, ein)chlteßlid nover). 3 1904. Le B ie s apparate, Boh Am h z Tb D j | M/ g e 23, | ck F 38 | heimische M E (lea / , ohnerapparate; Kämme, S | RHEUMATISM | Ma) Ne. 69745. M. 7171. Klafse e Derivate der G.: Wollwaren- r ; A L, ee E V s 0 Brennscheren , Haarschneideapparate , Sthafjcheren

Nr. 69 737. K. §854, Indigo; zur Farbenfabzikation dienende Seri Lidiga: e Farbenfab; sation senente Dori m 8: Wollwaren Rasiermesser, Rasierpinsel, Puderquäste, Streich- aas L E {E riemen, Kopfwalzen, Frisiermäntel, LoÆenwiel, Haar-

L h aour 5/4 1904. Keats Ma- cheŒUŒseay oft schinen Geseuschast, Aktieu- E D Alfalisalze; Chlor; Chromfäure, Cêromate ur Handelsbetrieb. ; E. S: feile, £ ? nagocgand |) | gesellschaft, Frankfurt a. M. im a O Chromorxydsalze; Beizen füc die Faärberet; pharm Du W.: Hemden und » M c ja T A Hautsalbe, Puder, Zabnpubter, Pee, mine A satyaeugdots O | 30/5 1904, G.: Fabrikation n zeutishe Präparate; hemische Präparate tür photo Jy Westen, gewebte A: Ee / : 0 fg Fa. M. L. Kabaker, L Haardl, Bartwithse Bars Lengtne [e Pomade, n Sea 1) | und Vertrieh von Nähmascßinen Z L F bei graphie Zwecke. : R U Wollstoffe in i Q « E E A U F UMS 31/9 1904. G: Verfertigung und V Ee I emgo. Haaröl, _Bartwichse, Haarfärbemittel Parfümerien, E E sowie Maschinen, Apparatea E 19/4 1904. G Man O Nr. 69 750. C. 4180. Klasse 34, CeRaR N /NZ ZDL S d } Zigarren. W.: Zigarren eti Beschr Bertrieb von Es , Wefraichisseurs , Menschenhaare. W.: ade | 31/5 1904. G.: Fabrikation un t ) . y wollene Reise-, L L F, / i Nr N S * i erüden, Flehten; Phosphor, Schwefel Blei- G y 5/10 1903. Fa. Matth. Hohner Trossin Nr. 69 766, P. 3945 T e ; Phosphor, Schwefel, Alaun, Blei- d . , L gen s * Klafse 38, | oxvd , Bleizucker , Blutlaugensalz, Salmiak, üs ¿ ; | ( , flüssige

lten fir Gchubfabrifation. und Materialien für Schuhfabrika ar R O H 7 E : ouene J Apparate und Materialien | Zigarren, Zigaretten, Rauch- und Kautabake. W. : of Tish-, Schlaf- U e (Württ.). 31/5 1904. G.: Fabrikati Fz

tabake. 3 2 j und Pferdedecken. l {N | .). 31/59 1904. G.: Fabrikation und Ver- Koblensäure, flüssiger Sauerstoff ; Aether, Schwefel-

E E 2 O Klasse 4. inen, Maschinen, i al 1 : Nr. 69 728. F. 4902. Ur nal Echuhfabrikation, Levrerbearbeitungsmaschinen. _ | Zigarren, Zigaretten, Nauch- und Kautavale. - als trieb von Musikinf As @ 98 D AICISCHSTE ELEKTRISC d R E E E E N r E S E E R T T e D R o E u D, T ) Wcunitintttumenten. . ; E Ci Er - P x : / P L e cla LAMpS, -WRKENE - 69 738. K. 8860. Klasse 23. | Nx, 69 746. R. 5912. Klasse 38. h SEGR C E | Beschr. M UIRETZETt, :+ e S N L . Dolzgeiftdestillationsprodukte, Zinn- |" EMALS ERFUNDEN WURDE. 2 s S E —_— E L ra K ott VOAN entitet, Gerbeextrakte, Gerbefette, Chemische Werke Dansa G, m, Nr. 69 759. H. 9642, Klaffe 27, Kolodtum, Cyankalium, Pyrogallussäure, falpeter-

ECONOMICAL Der eiserne Schuhmacher Marke SCchoSchonen b. E Riddiea 31/5 1904. G.: Chemisde Warenzeichen L D jaures Silberoryd, untershwefligsaures Natron : Ï 14/4 1904. s

/ ck LEE R C oie, Vulverförmige uw) “il PRDER, S - t E P Soldchlorid, Eisenoral. A E N

: i 5 Lt brik. W.: Feste, weihe, puiverförmige u L = 9 - N s R : : Go Ellsenoxalat, Weinsteinsäure, Zti s erte L614 108 N S ntsurt a M L S io0a G.) Bi M Clans, D E flüssige Mittel zum Puyen und Polieren von Metal E. M, 6u76, Klasse 6. de P Heidelberg. 31" 1904 "G e taer e er Lu Tipalsäure, Kaliumbichromat, Quetsilberorod Cireicio: ZEIT bangen Aktiengesellschaft, Frankfurk a. Al. t E q A170 L908, - S. : Dre! Sn | Holz-, Leder-, Glas-, Ton-, Horn-, Schildpatt, E D D abrikation. : MRauB, Com uns Sg, O arrell» j ZPasergias, Wasserstosfsuperorud, S säure,

Armand | «eiu Fabrikat G.- Rg ation ns Vertrieb pes Ee Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak. M N Zellul oid- und äbhnlidhen Waren ; Was, ) 7) iy S }J S U V Men L R, Kau- und Schnupftabak, C oforydul, Shwefelsäure Salzsäee, Gaul

araten und Pcatertatien Jur N ck= 5225 Klasse 38. Hou orsotfon Laugenmebl, Waschpulver, Waschblau L g n 7 E ter S s T YJ E ——— Knocenkohle, Brom, Jod, Fluß ' f : r. 69 747. S. 5225. D Scheuerseifen, Laugenmez, B au, Î f , i & Ö èr. 69 G —— | ‘®&.Lc Drom, Jod, Flußsäure, Pottasche

4/2 1904. A u h : n rey, Berlin, Luther- L Au ie Maschinen, App L S E Frey, 7 A A f sowie Masch W.: Sohlennähmaschinen für die

itraße 30. 30/5 1904. | (R O O R E t Schuhfabrikation: Baschkristall, Fleckwasser, feste und flüssige Vle E S IN L ‘of __ Sod( G.: Herstellung und Ber | (f Spal S O Saa Ä / und Appreturmittel, insbesondere Bleich}oda, Walde D A V N 0 r = git Kaolin, Cifenvitriol, Zinksulfat, Kupfervitriol, Kalo- trieb elektrisher Lampen. | _ n E Nr. 69 739. M. 7469. Klasse 26 2. J: glanz, Glanzstärke, Stä:keglanzpuiver, Plalkegin + Rat) E L 22] 3 1904. Paul Herzberg, Berlin, Beuth- O Q d s mel, Pikrinsäure, Pinkfalz, Arsenik, Benzin, chlor-

2E E Cine | CŒD f N (L E S E straße 7. 1904. G.: A 0 jaures Kali, photographische Troenplatten, Fixier-

1); ck= £4 nioron Siehloifon Galyanisiere 4. Mittel zum Schmieren, Schleifen, Vaivanihtere! 31/5

Vertrieb von Papier 7 D l . Ns ck 21 î fe Bier nl On Nah Que D) ! Va tor » R f i E Ti Cr , bâder, F i I 3 - M D Färben; Mittel zum Konservieren von, Aghr aller Art und Papierwaren. W:.: Klosett-, Krepp- 31S Dos Go Fobrittene Haas, Dillenburg. graplise - Paviee Tati S a

: Q. Yaortlation un ertrieb von | Ÿ T el, Saccharin,

W.: Elektrische Lampen. | en | M rrREY's EcoNoMICAL W | 2 2 E n Leder, Holz, Fasern und sonstigen b A L P S @ ita und Blumenpapier, Umschlag-, D 4 N BEDEUTET COMFORT, B 12/4 1974. Gebrüder Selowsfy, Dresden, mitteln, TEDET, Oli, Ln, Ds a, Q N Ema edr (S E S ti atn 24 er, Ums@iag-, ruck-, Kunstdruck-, | : 7 : V M Live S Hg at E E Pillnitzer Str. 46. 31/5 1904. G. : Tabak- und | lichen oder tierishen Stoffen, Tier» und Plans M r pad-, Seiden-, Servietten-, Lösh-, Filtrier-, Paus-, Tabakwaren. W. : Rauch-, Kau-, Schnupftabak, Be, a Beizen, Chlorkalk, Katehu, f N Ea ba vertilgungémittel, Rostsluygmittel, koëme! l i A S Lihtpaus-, Karton-, Durchschreib-, Pergamentpapier. Zigarren und Zigaretten, BDigarettenpapier und aus Roben ein, Kieselgur, Erze, Marmor, Schiefer, y —_ = : ohen, Sleinsalz, Tonerde, Bimsstein, Ozokerit,

ERSPARNIS. s Cs N Ole ans Ziagaretten-, Rauh- ; wb d E arren, 2 1garelien aus, Pw Uy E Pigarette Mane E zlg , râte für die Körpcrpfilege, IBSDFIONDETE ur d le, E S S S Se Bezugs-, Bigaretten-, Karbon-, Konzept-, folchem hergeste te Hülsen. Mari l s de L i ha B Kälte Un) S ———— —— E hne Nagel-, Haar- und Bartpflege, Taba E ——————— E Butte v âs : T L R D j -tartengiag I S) \pâ \ori 19/4 1904. Maggi G. m. b. H., Sing, | Nr. 69748; O. 1671. D. | Kopf-, Zahn, Nagel Per ein und Spititusel R ———— |dartost Seibert Wahs-, Bütten-, | Nr. 69 768, H. 9320. Klase S8. | Isolatoren aus Porzellan fe See nusortenerde, ————————— | Amt Konstanz (Baden), u. Berlin, Bülowîte. 9. ——= Zigarren, O T E Ee, 4 p 16/2 1903. Louis Müller, Berli Gledi1\@F vbisch 8 Í lak T C eI enpoil-, uxus-, photogra- Telephondrähte : Asbest Nsbes egraz )en- und R R Klasse 6. | Zie 1904 . Geritelung und Vertrieb - von E M cecCos tehnishe Dele und Felle, Spetiefetre Un C 21 / 19 M. - DerUn, Gledils{chstr. 40. [ches, Plakat-, Schiefer-, Spigzen-, Tapeten- und | ree Sine: SULNIE ) WIVCIL, 'eslpulver, Asbestpappen Nr. 69 729. B. 10 605. ? Sun 1904. D G Enten s Doulns | A N Oelfäure, Stearin, Kerzen, Dochte, Asphalt, ntu T Sas ge E han Hhemikalien und Farben | BVorsaßpapier. Aktendeckel, Pappen, Briefumschläge 28/12 1903. F l fee R Asbesttuche, Asbestpapiere, Nahrungs- un enuymiitein. E Ref | 4! ri 4 fünstlihe Steine, Fliefen, Linoleuni und „AULnahme bon AUnilinfarben. W.: A j Kopierpaviter, Karte d ¿war: s 5 s O 2 Fa. [de nure ; ußwolle, Pub e M 1 DY pf otohädorirävarate, Dörrgemüúe ) je und Tun Tie WLIEiE, f E R p : 4 s ammoniak- er, Karten, und zwar: Postkarten, L ol] d Z “Sé van ußbdaumwolle; Guano Milhpulver, Kleie, Kleiebäderprar ara e, LIOTTGe nul E, ; Gl I E als Bodenbelege dienende O0 nid Heid srbinbungen, Bleifalze, &Ferrocyanfalze, Ferricyan- karten, Sthreibkarten, Bitte tat Mitteilanao 30h, DoT Haas, CEaVerpgoSpha, Kainit, Knochenmebl Thomas- ck!| ahnl! ch ; Y E c e T Aly L L Ss s » Fis C "r e L Klasse 34 j encyanurcyanid, Nhodanfsalze, Bleisuperoryd, karten, Spielkarten, Landkarten, Musterkarten, Preß- 31/5 T1900 Elsen unt Stu an0, Pflanzennährsalze, Roheisen, C c IU4. L arren, Vioden, Stangen,

abrikation und 1 l | Platten, Blehen und Röhren: Eisen- und Stahl-

L ; ds uter, Zigaret! \arr:n, NRauch-, e Pilze, Küchenkräuter, Dgarelel, D garr:n, Jug ehe t —= : s e, ncyanü Kau- und Schnupftabake. Beschr. - i | Nr. 69 751. C. 41883. Nitrit, Nitritglätte, chromfaurer Baryt, Natronlauge. | span. My. S Nase Ls 4 / ä pariferblau, N Draa, U E G: ; : : DI | T 1 : ashblau, Cyanfarben, Canarin, Chromgelb, Chrom. Nr. 69 760. R. 5558. Klasse 29. Vertrieb von Tabak- draht; Kupfer, Messing, Bronze, Zink, Zinn, Blei | C3 | S e) N rün, Zinkgelb, Zinkgrün, Mennige, Orangemennige, 15/12 1903. Rheiuische gal O Sauber Nickel, Neusilber und Aluminium in robem und teil:

z? M L BIEDERT in, Întgclb, Kinkarin, Menge. del Neuber und 8/4 1904. Brandt & Wilde Nachf., Berlin, y . Vieiweiß, Mennigersaß, Bleiweißersaß, Zinnober- ét Wit 5 weise bearbeitetem Zustande, und zwar: in F ) G.: Herstellung 14/7 1903. Chemische Werke Danja 6, 1M sag, 3, Zinnober- | Glashütten - Actien -Ge tabak. Barren, Rosetten, Rondeelen, Platten. Gene

Alexandrinenstr. 68/69. 30/5 1904. : n : A L Qui R | A, (L) K | Ultramarinersat. Ca S c x Z C3. Q b a rtAAY Drt Je IC Me seti » ic werte Ingen DETg - ( y f N j j L G î a : Toni E R E T T sellschaft (Soöln-Ehbrenfeld Mx - Vertrieb photographischer Bedarfsartikel. at 26/2 1904. D ute Let L tr Sa | B A N Heme . 31/5 1904. V.: Gens @ ini E 21/ t A val Röhren, Blechen «S off V Photographische Papiere und Platten, Granitpapier- | (Hessen). 30/5 1904. G.: Veult E S | I-M) V X | Q M Vene ao weiche, pulverförmige Mil Ar, 69 755. J. 2067, affse 16h. s "Tafel P Mufette, ai E Lagermetall Ziutstaug tens Bandeisen, Wellble, E ld Yama Shomifalien für D d 4 CakriPattn d Vertrieb von Wcilchpr6paratlen. S nee è F De o ! D A e. elglas, asche Elias ——-- vi iedene or dieie B O E A i 1 Dl ugeln, Tuverte, Versandenvelovpes, Chemikalien für photo- | Fabrikation und Vertrie E E | | } zum Puten und Polteren von Meiall-, Po N Karaffen Platten Meggen Nr. 69 769. B. 9307. Klasse 42 Stahlspäne, Stanniol, Bronzepulber, Blattmetall graphen T “Alalle L 7e 2E. N Glas, Ton-, Horn-, Shildpa L, e Lun D Schalen, Shüsseln, Teller, 21/2 1903 j U dee, Lotmetall, Yellowmetall, Antimon S tes me Í m S8 2e 26 C. | H E E T E A „, Schèeuer-, 20l ; s Et / ç Ms - Mac ; : d L Nr. 69 730. H. 9728. Klasse Nr. 69 742. M. 7186. Klaffe 0 | i | und ähnlichen Waren; Wasch-, Sc U ; Trinkgläser aus Glas oder August Blumen- : Ñ agnesium, Palladium, Wismut, Wolfram, Platin- i | und Rasierseifen, medizinishe Seifen, S E Preßglas. thal, Hamburg rade aatinblech, Platinschwamm, Magnesium- ken ¡5 S) Seen en Semer il O Fleckdw (fh E P A D E G R Neue Gröninger- 4 a ba fbiew E und Uhrketten, Anker, =- G O pulver, Waschblau, Waschiristall, YrecwE | À d Nr. 69 761 S R R —— firaße: E K s O T N “lenva9n|ckchztenen, Shwellen, Laschen, Nägel, Tire- 01m t 26/4 LLES, 4 rw CCS A5] und flüssige Bleich- und Appreturmitte! a Z R C, D L +_#W., pt Klafse 29. 1904. G. : vet, D A 7 AUGE \ | [onds, Unterlagsplatten, Unterlagsringe, Drahtstifte: e Fa. H. Mühling- L L 1B ==- Bleichsoda, Wä)cheglanz, Glanzftärke, id M \V B j R IN ZAR JImport- und Kom: ( M 2 A Ponte aus Schmiedeeisen, Stahl, \{chmied- 14/4 1904. Heimschußz Metallwarenfabrik haus, Singapore he S S 713 1903. Ostasiatische Handels-Gesellschaft, pulver, Piätteglanz ; Viittel zum Schtetfen, VA ! // io A E - M} 4 S N missionsge\chäft, so- \ \' R E 4 barem Eifenguß, Messing und Rotguß, eiserne b. H., Berlin, Elisabethufer 19. 30/9 | Pokrent b. Lüßow, A D Hamburg. 31/5 1904. G.: Import- und Export- | nisieren, Färben und Detinfizieren; A i Uin V E 1 A ft ( a8 wie Kohlenhand.- U | //- Säulen, „Lräger, Kandelaber, Konsole, Balluster, E { d: e, «h N - Treppenteile, Kransäulen, Telegraphenstangen, Scbiffs3-

G. m. p . 6 G. O4 B A A f , &: s 9 mtb l e b E f \ G.: Herstellung und Vertrieb von Kleider- | Mecklbg. 31/5 1904. e S N geschäft. W. : Pharmazeutishe Chemikalien und | Konservieren von Nahrungêmitteln, Lde (f R i ; A (20 e wat J - ère le : | a T ( I 7 |hrauben, Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, SHrauben,

1904. ; y 7 “1 N - h —, —_— h c c b. Pat F ien l haken. W.: Kleiderhaken aus Metall. G.: Delmühle. 2: / pharmazeutishe Präparate. Trikotagen, Strümpfe, } Fasern und sonstigen pflanzlichen oder 4 —= \_ eas : treide, Hülsenfrüchte, Ó R - Muttern, Splinte, L i i h F Sämereien, ge- S utter, Splnte, Haken, Klammern, Ambofse,

D. Gu CHN 654: Klase LO. | Oelkuchen. m i en, HandsMube aus Leder und Wirkstoffen. | Stoffe; Pa1fümerien, pharmazeullch Ls D N - L E: i A y 4 ; Nr. 69 733, Sch. 6542. Soden, Handschuhe aus Led H E eia h é E L E Ns, fp Me RN x fee {is D r R R Gta 4! fd Lu « ° Metallene Kochapparate und -gerate sowie deren kosmetisde Mae Ry Me P Sant, —_——— Mieth Aa E} s trocknetes Obst: EGISTERED S pr uer aue v Sicheln, Sensen, Schmidtsmobile R 1E Sten! ae A Niet Ginn aue pflege, Ae "Bartpflege, Tabak, —at A L: L | Nr. 69 762, W. Klasse 29, Drn Filze, ¿ter; Gbbestecke, Messer, Scheren, Heu- und A N j di 6 e. | nium, Antimon, Zink. oval, At, Di D} Ug, P m n Suirituosen; i N S Es L E D pre Auc@entrauler Stichwaffe j F i, (R 11/4 1904. Moriy Schmidt, Bamberg, Antnta- Klasse 26 Kuvfer, Silber, Gold, Platin und Messing in rohem und Zigaretten, Bier, Wein und P S ite: ibi s Cr Hopfen, Rohbaumwolle, Flas, Zuerrobr: Nut Pflug Mafschinenmesser, Aerxte, Beile, Sägen, straße 3. 30/5 1904. G.: Motorwagenfabrif. E R E S N T T teilweise bearbeitetem Zustande, und pas N T nische und E 0 E. i Selfáure, j 1 1904 G A JIörf, Hamburg, Hopfensack 11. S A N bol, Farbholz, Gerberlohe, Kork, Wachs, Baumharz Sidera Werbzeiiae Qs Si S alebälge und W.: Motorwagen. | A D A us Stangen, Blöcken, Drähten und Bändern; AnUmonerz, | Dele; Spellefette Und «0, x, nd fill S. : Import- und Exportgeschäft. W.: T D E „cute, Bambusrohr, Notang, Kovra, Maisöl, Palmen T ge aus Stien, Stahl und Holz; Stachel- Nr. ( 69 731. N. 2172. Klafse 13. Bleierz. Wffel, Messer, Gabeln; Werkzeuge. Haar-, | Kerzen, Dochte, Asphalt ; Ratl La Yat gutürliche , und künstliche Mineralwässer ; Wein, A Rofenstämme, Treibzwiebeln, Treibeime, Tee Nag aradt meadtgewebe, Drahtkörbe, Vogelbauer ; + + . . Ly "S E Ea oos (Ftolno {1 nad ole apnil/c Ms O ; t =) «L R Uy S; L vis s Z E 41 - S ck d 4 D (Z p Steck-, Strick-, MNäh-, Nähmaschinen-,_ Webe Steine, Fliesen, Linoleum B i i nuvein, Bier, Porter, Ale, Fruchtwein, Fru: Mai früchte; Moschus, Vogelfedern, gefrorenes Fleis R AA S On, Stednadeln, Sicher- mascinen-, Hâkel-, Sicherheits-, Stopf-, Shmud-, | belege dienende Stoffe. De|Gr- Glase M Flei ertrafte, Pu ¡Frvirituofen, Liköre, Bitters, ISU S Zalg, rohe und gewashene Schafwolle; Klauen Krawattennadeln M L L ie Ce E und i © Sg; pertralle, Punschertrakte, Num, Kognak, Sprit: i: : Ie , „tadeln für chirurgishe Zwecke L Bolzen. Blechdosen. Schinken : Ae 1 Sognlt, Sprit; } 19/2 1904 Wild «& Wessel's ix | Musche C H Lo} e DUE : hängeshlöfer, SGran Be E 9) 1) matinier g geräucherte, getrocknete und Wiesau, Berlin Prinzenstr L M abuie baft Fre gran, Fischbein Kokons, Kaviar, Hausen- ans Varpunen, Neusen, Fischkästen, Hufeisen C y 0 1 nd Dri 7 ( O G e L I L E M L . “its L {& C (Fo [p x L s e 1 | P, 2E) 31 0 A f , i r U 1 D T Motoefabizeuge für Land- und Wasserverkehr hamli NC Mea 2 ——— S Herstellung und Bertrieb von Glaswaren für | patt; chemis{ch - pharmazeutische Präparate und P. d _guye y ; SHLOTT S Ao dl L a K. 8140, Klasse 26 6. | Le euhtungszwecke. W.: Glaswaren für Beleuch- | dukte; Abführmittel, Wurmkuchen, Lebertran Fieber- ante K Fo ea ani p 8, Nints-, JIuchten- ) | (n ' 0 p 4 ifffene oh- Lederzeug: Ziegen-, Kalbs-, Rinds-, Juchten- un ADE BY Ad, S k j . Gustav Krüi- / a l n 1 h | sene Koch-_ stige L idie L Irie Hamburg, Schmi- und Gaszylindern, Glocken, Schirmen, Schalen, Vasen | krigen, Pastillen, Pillen, Salben, Kokainpräparate: Cte ader Alum ite Daa E i a A fden. ; L , Rol : c L uminium adewannen, Waf Glanz, in Häuten und Kernstücken cet) : 0 Fahril i b d n : \ / , Wasser- sonstige leverne Taschenund Täschchen. | 31/5 1904. .: Harmonikafabriï. * Handlun S g j y Bade : Ns F, : i : und sonstige lederne Tashenund Täschchen. | 31/5 1904. G.: Harm engros g von Mehl E, Nr. 69 764, T, 3053. Klafse 38. strümpfe Elbeut Bec toff Scharpie, E maschinen, Wäschemangeln Wringmaschinen, Filter ILPTE, S ¡L gen, Pefarten,Suspenforien, | Kräne, Flaschenzü mf ¡ Î 1 p ' k «“ ge, Wolle, Baumwo Z lei Se ; rg Ÿfuttermehl, Ge st Gummi arabi D Galläyf 4 oder Flachs. Wolle, Baumwolle, Seide, Juke, P arlottendu me i , Gersten- y arabicum, Quassia, Galläpfel, Aconit e n z yle 2 ¡ Dr. Tyrol in Ch | | ßmehl, Hafer- Agar-Agar, Algarobille, Aloe, Ambra, Äatimerusion Slösser Geld Cte Kassette * Dices l au E L 9 en; rnamente aus

A T rs 1d Ior- v pr H P E F ; c: - Grammopyhon-, Zonophonnadeln. Tür- und Bor Nr. 69 756. Sch. 6001. Hörner, Knochen, Felle, Haute, Fischhaut, Flscheier ; &Fischangeln, Angelgerätschaften künstlihe Köder N ; akao; Zündhölzer. Hufnägel, gußeiserne Gefäße; Weck-, Tisch-, Tür- “Mahr: SndérzMehl 3 oie deren Bestandteile. Mineral- und Erdfarben. ung8zwee. G T a R sowie deren 2 : 6, Ju tungszwecke, nämlih alle Sorten von Petroleum- heilmittel, Serumpasta, antiseptishe Mittel: Cra und Haushaltungs- A i A N onstige Leder, lackiert, gewichst, gefärbt, mit oder ohne L : d ingentbal b G / ; en, i 14 pie i M h p, ena j Stiefelschäfte. 11/8 1903. A. A. Schlotk, tis R J ¡fystraße 19, 31/5 1904. NARAA und Kugeln. _ O [namens Mineralwäßer, Brunnen- und | klosetts Äusfecndhin, Rel Ba Bc S 8 0 De A Geld-, Brief a buck: 19 f , Kaffeemaschinen, ash- L "l V 9 Lederwichse und Lederäppretuen. rue E wine, und Saiten. Folgenden Beilage) tehlen Mee E 7 g E k Wasserbett Zagger, N W 7 S indfä Wolle, Baumwolle, PHawole Fortseßung in der folgenden | .: Erdnuß- 7 15 A /ÎU. Y asserbetten, 3 \alati x ‘pas inan ammen, Winden, i E I Wiemer ôr a S Gute G M Flachs. Gespinstfasern_ aid (Fortseßung in der [olg ] usen Erdnußkuchenmeb[, 41 C T , medibo-ineeite R. Pg andapparate, ian ib E wig aus isen, Stahl “uni E s lle, Halbwolle, Seide, Jute, Hanf Verantwortlicher Redakteur È odnete Nübenschnitzel, A ck und Augen; Rhabarberwurzeln, Chinarinde, Kampfer fe ice Seitens, fe Bled cue, E e eide, R : e A TE ; Sprungfedern Hanf und Flahs in. rohem und teilweise ver- :

ilt in Bel F \halen 9,; : f E ) N diti olz) in D en, Leinkuch s Guan | arbeitetem Zustande; Kameelwolle, a iegenwolle. Verlag der Expedition (Scholz o Hen, Lein- erru Ó Karaghenmoos, Condurangorinde, Angosturarinde, | Me S

GELE x ‘sl E L i 11a8- „ot und M0 enmehl, Leinsaatmeh ) V Curare C N goßurarinde, | Metallguß, Schnallen, Agraffen, Oesen, Karabi Spiritus, denaturiert. Knöpfe für Belleidu e ruck ver Norddeutslen Buchdrudere! 1% 1M Maisfuchen aatmehl, ; 3/4 1904. August Trabi Bitterf l Stoner, Surtanna, Enzianwurzel, Fenchelöl, | haken, Sp iabügel, Kürafo (ede, Ubrtelen, Wadhoperlen (bte und ugeste | Dry de Nan 5h, Wilbeimirae Wine geen *dderinebl, Mitebl, Mah, | rfe 51/5 1804. "G arten m! Bel: | Serra, ( Kasia, Kussibrud, Kassiafiore, | Loubier, Angeilite rerhz Sg Kras Gold- und Silberdraht; Gold-, Biertreber, Melassefutter, Melasse- | fabrik. W. : Zigarren, Zigarelten und Zigarillos Sn O e Üherlsite Dele. medizinisGe Tees | und gestanzte Fassonmetallteile 'Drabtseile Eier s, Kräuter, ätl Dele; Lavendelôl, Rosenöl, | gestelle, Maßstäbe, Spicknadel.! S re, Stock- / ; itäbe, , Sprachrohre, Sto.

T

M,: Biederts Milchpräparate.

Q 441401 , CUNUHUCiA

-—

unggabeln, Hauer, Plantagenmefsser, Hieb- und

Die

10/3 1504. The Nugget Polish Company : & Ag Nachfl L Engl.); Vertr. : Pat.-Anw. S. | 18/4 1904. W. Hromadka & Jüger Nah! | 7 % D. Rhores, Berlin M 12 30/5 1904. G.: | Dreéden-Plauen, Wasserstr. 37. 30/5 1904. G.: | Schmuessachen.