1904 / 151 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[26644]

Jahresabschluß der Aktien-G Aktiva. n-Gesellschaft Textilwerk D : wr Biléitew orf am ST, R AODE

d “« LA 1150 000|— 937 000|— 636 19711 3445197

[26435] Aktiva

[26438] Debet.

Ruwerschiefer-A.-G. in Waldrah

am 31. Dezember 19083. M. H E 97 000|—

[26460] Bilanz per 31. Dezember 19083.

Aktiva.

Barmer VBergbahn A. G. in Varmen.

Vilanzkouto abgeschlossen 31. März 1904.

Bilanz der

Passiva. M S

900 000 666 015 459 580 910 000

Gewinn- und Verlustkonto Guthaben und Kasse Konto Dubio

622 248|89]| Kontokorrentkonto 236 137|97 12 M 081 Aktienkonto 399 000

635 137/97 635 13797 Braudenburger Mühlen-Gesellschaft Aug. Ludw. Knönagel «& Co. in Liqu.

_—

JFmmobilien-, Mas chinen-, Gebäude. g

und Utensilienkont 1

O 0a D arenr, Betriebsmaterialien- Kafa. b Webselüoee erialien-, Kassa Norausbezahlungen

Saldo

1) Bergwerke “7 Abschreibung . E T0

2) Grundeigentum —. 2245,95 schreibung. , 1245/95

3) Gebäude A6 T3500 Abschreibung |

_ 300,— binn Abschreibung - 500"

1) Aktienkapital 2) Neservefonds 465-032 50 Zugang aus 1902. , 513,70 3) Delkrederekonto .. . 44700, | Abgang 945 54 M. 3 (54,46 Zugang aus 1903. , 745,54 4) Kreditoren

Aktienkapitalkonto

Obligationenkonto

Akzepte und Kreditorensaldo

A Reservefondskonto

t Delkrederekonto 1917/21 4 263/95

39 | M 2 732 82424

Per Aktienkapitalkonto : Pr. Pfandbriefbankkto. (ursprüngl. Kapital A 700 000) Y Stadt Barmenkonto (ursprüngl. Kapital 4 500 000) Landesbank für die Nheinprovinz- konto a0) L) O E Reservefondskonto (im Vorjahre

An Bahnanlage T-Konti (Barmen— Tölleturm) n Bahnanlage I1-Konti (Tölleturm Ronsdorf) G Bahnanlage Il[l-Konti (Nons- dorf—Müngsten—Remscheid) . . | 1080 119 99 Anlage 1V-Konti (Kraftwerk) . 810 670 22 Grundstückkto. T (Clefer Str.36/38)} 154 878 86

2198 836

381 363 1 261 151 363

2 732 824

09

1 000

[26439] Debet.

Gewinn- und Verlustkonto

Bilanz am UO. Juni 1904. 4 000

; O 02 Kontokorrentkonto 400

Grundstückkto. T1 (Clefer Str. 34) Kautionenkonto (bei der Stadt Barmen und der Landeshaupt- mannschaft hinterlegt) Versicherungenkonto

Be Dra Berschiedene Debitorenkonti .. Kassakonto (Barbestand) . .

(vorausges

87 705 96

5 919,70

10 230 23 92 390/88 10 766 84

Á 14 420,93)

Dividendenkonto (nicht erhobene Dividende 1902)

Bankkonto i Verschiedene Kreditorenkonti . Gewinn- und Verlustkonto (Nein-

294 733

15 999

920 53 179

31 578

Konto Dubio Aktienkonto

635 357/02

26636] | 603 957 68

b. An Grundstückskonto

Ge

e winun- und Verlustfouto. Haben ; M A

255 664/98 472 414/27 728 079/35

An Vortrag aus 1902

Düsseldorf, 31. Dezember 1993.

Per Warenkonto « Saldo

M.

976 715/93 151 363/32

rene t A E R

728 079/2%

Aktien-Gesellschaft Textilwerk.

H

D Mobilien Abschreibung .

100|—

1137/11 272/15 61 801/63 20 400|— 25 000

9) Gewinnsaldo

16 138/40 227 249/29 tvinu- und Verluftkonto

3 331 606/68 x 3 331 606 Gebäude- und Fabrikanlagenkonto Gewinu- und Verlustkonto abaeschlossen 31. März 1904. Haben. 39/0 Abschreibung

M S M.

18 118/73 585 838/95

8 171/39 Maschinenkonto 236 909/3U 109% Abschreibung 23 690/93

213 218/37

] Zugang 19 729 99 Werkzeug- und Utensilienkonto 62 692/98 2009/0 Abschreibung 12 530 51

50 122/02

V 09

l|—

1 814/— 1815|—

1 3814/—

Wilh. Sth open.

227 249:

——

Soll. Sa DA [26660] am 214. Dezember 19083.

A V8 7 758/58 780|—

3 075/40 4 765/95 745/54

15 615/09 32 738

tete E

Bei der am 20. und 27. ds ß 88 ta N . dd. gemäß 4, 5, 11 de U Ztechtsanwalt Irmler und zweier Aufsichtsratsmitglieder erfolgt s Partialobligatiouen sind folgende Stücke à 4 500,— nom gezogen A edZun gten Auslosung von A , 4/9 Anleihe 1894 Serie x: : 6113 0119 0129 0134 O11 M a O 0026 0062 0067 0063 0078 R A L Ae An a 19d 9 5 0162 0171 82 6G 0251 0258 0293 0308 0309 0323 0330 0343 0357 0380 0382 R A 0464 0470 0475 0479 0481 0491 0500 0509 0512 0523 0524 0531 0549 0669 0576 0580 0586 0590 0591 0596 0598 0604 0608 0627 0643 9653 0 18.0726 0789 0762 02886 0758 0773 0779 0791 0802 0806 0809 0812 001 O02 O90 VSO 0872 0889 0890 0896 0907 0916 0920 0921 0938 Mi N a e 48 1081 1044 1049 1064 1065 1066 1067 1069 2 Rd a08 2499 1100 1407 1221 1223 1230 19235 1949 1951 98 1337 1339 1347 1353 1365 1398 1401 1422 1496 1455 1499 0 2 1518 1524 1926 1532 1535 1536 1541 1543 1546 1556 1557 1560 1580 1644 1647 1648 1666 1670 1674 1692 1699 1725 1727 1746 1750 1751 1840 1873 1875 1877 1880 1893 1904 1929 1930 1933 1937 1946 1948 : OR Mag Ae 4 °% Anleihe 1897 Serie U: 0077 0196 0214 0215 9926 Go9 0080 0089 0104 0109 O A t 0133 177 0195 0214 0215 0216 0219 0220 0240 0266 0279 0298 0305 og 0350 Eo Es 0416 0426 0440 0463 0464 0465 0473 0478 0190 0493 D P bne Io 208 ders 0579 0590 0594 0612 0618 0628 0636 (06 UULL VILZ U(1LO 0714 0732 0734 0743 0754 0756 0757 0779 077 0813 0817 0830 0832 0848 0862 0863 0868 0871 0875 0876 0883 0885 0933 N aas 0064 0978 0982 0983 0999 1010 1015 1017 1018 1038 1079 1086 1138 1156 1165 1168 1185 1186 1189 1190 1208 1998 192 1270 1293 1298 1303 1323 1334 1343 1345 1355 1391 1406 141 1418 146ó 1472 1480 1496 1504 1505 1512 1525 1528 1530 1557 1558 1574 1s N a4 es 1665 1666 1681 1709 1711 1715 1717 1718 1725 1741 1743 1754 1757| Abschreib | 1/08 L, 1917 ee 1779 1789 1798 1817 1829 1830 1846 1848 1859 1870 1879 1881 188: @retoung 119 999|— 1s 1885 E p Rig L964 1957 1961 1987 1995 1998 O 3 een A 350|— | ee Lruczahtung diefer ausgelosten Obligationen erfolgt è [E ebitoren B 2 000|— 9 3250| gegen Tublieferung der Obligationen, und bat E n erfolgt à 103% am 1. Oktober 1904 Maschinen und Saerliouge —— 12 350) B ¡(0 (UTE! ‘95 Serte l mit Talons mit A 520 pro Stü 50 %/9 Abschreibung j 1139 é 1 500 000 -—- 4/0 Anleibe 1897 Serie 11 mit den ab 1. Oktober 1904 laufendea Zinoscheinen und Talons mit [Siber S M 238 000 M 515 pro Stü s\cheinen und Talons mit 543/50 4 000 ee unserer Zeutralkasse, Berlin, Taubenstraße 5, 181/20 362/30 100 836/48 vei der Nationalbank für Deutschlaud, Berlin, 931 |— 24 943/61 bei der Berliner Bauk, Berlin, 265/50 109 813/98 bei dem Bankhause Marcus Nelkeu «& Sohn, Berlin. 2011/02 542|—

Cs Ade : Restanten : 1 977 593 35 Serie 1: 1898 Nr. 1481. 607/48 1900 3 160/50

1900 Nr. 569. Ir. © 1478. L 1902 Nr. 253 —1 580/25 1903

Anlethebedingungen in Gegenwart des

Per Betriebseinnahmen- Zugang fonto der Bahn- SEIIRRU H: A U REGS: A EE O T anlagen: I Barmen— Tölleturm

IT Töôlleturm-— /

An Betriebsausgabenkonto der Bahnanlagen : T Barmen—Tölleturm IT Tölleturm—MNonsdorf i ITL Ronsdorf—Müngsten—Remscheid . insenkonto I (Schuldzinfen der Bahnen) .. Betriebsausgabenkonto der Anlage 1V Kraftwerk Zinsenkonto 11 (Schuldzinsen des Kraftwerks) . Gefamtabshreibungen Bilanzkonto (Neingewinn) i dessen Verteilung wie folgt vorgeshlagen wird: 59% gefebßlihe Reserve M 1578,95 3 9/9 Dividende auf die Aktien Lit. A ,„ 18 000,— 4 9/9 Dividende auf die Aktien Lit. B 12 000,—

M. 31 578,95

1) Handlungsunkoft Z u osten und Steuern

3) Versicherung

4) Abschreibungen 5) Delkrederezugang 6) Gewinnsaldo

|

| 034

|

|

1) Vortrag aus 1992 .

21 2) Bruttogewinn . .

0082 0205 0414 0543 0666 0815 0948 1090 1295 1493 1585 1765 1974

0146 0330 0504 0638 0776 0887 1041 1235 1425 1578 1736

1863

0086 0211 0430 0544 0674 0817 0972 1096 1300 1494 1602 1805 1983

0147 0337 0510 0644 0787 0895 1056 1238 1426 1580

0098 02292 0432 0550 0692 0825 0975 1098 1310 1497 1615 1806 1992

0150 0343 0511 0655 0792 0897 1060 1243 1435 1585

0105 0239 0438 0555 0697 0828 0976 1100 TOLC 1504 1628 1807 1995.

0167 0344 0514 0681 0799 0911 1069 1245 1448 1608

0112 0243 0444 0559 0711 0860 0984 1128 1334 1517 1638 1834

232 94799

Nonsdorf . 263 542 IIT Ronsdorf Müngsten— Remscheid Betriebs8einnahmen- konto der Anlage [V

rater

Zugang Modellkonto 56 Zugang E

Abschreibung Kontokorrentkonto :

a. Außenstände

b. Bankguthaben Pferde- und Wagenkonto

50 9/6 Abschreibung

E Vertei : t Dividende von A 200 0008

o bon A 14 974,17 Reservefonds Tantieme an den aat Jervefonds Vortrag auf neue Rehnung

Á 14000.

h 748,70

311,25

553,14

D AO M 15 613,09

; as Natutgemäß auss{h:idende Auffichtsratêmitglied N»! L A

Tele, wurde wiedergewählt uny een | ratêmitglied, Herr Weingutsbesizer P. Süß zu b : / Ste E à i » Sf

Herr Adolf Marx, Grubenrepräsentant e Out Tod ausgeschiedenen Herrn G. Gerlach zu Siegen

Waldrach, 25. Juni 1904. Der Vorstand.

C. Schmidt.

332 438/18

309 553/22 52 937153 358 75 429/38 429137

1 966 75

8 591/15

20 304 D9 28 895/70

8 394 39

595 980/80 595 980/80

Die zur Verteilung gelangende Dividende von 4 Prozent auf die Aktien Lit. B kann gegen Zinécoupon Nr. 11 (zweite Reihe) bei der Bergisch-Märkischen Vank Barmen hierselbst sofort

erhoben werden. s Barmen, 27. Juni 1904.

| 362 490/75

0171 0348 0521 0689 0810 0931 1074 î 6 19259 Bilanz per 31. 1454 |

1609 | Patentekfonto iliale 2

Zugang 2 396/12 Patentkonto | Neu hinzugekommen

Der-Vorstand.

12738] Vilanz der Vereinigten Kunstmühlen Landshut,

vormals Krämer - Moos, A. G. mit dem Sitze in Müuchen Aktiva. ber 30. Abþril 1904. Pasfiva.

P) 58 12 45 48

[26437] Aktiva.

Dezember 19083. Vafsfina.

20 501/35 9 301% 19709

4 000 429 693/36

| 1 977 59335

Auf Lizenzen vereinnahmt Wechselkonto Kassakonto s Depotkonto: beim Verbande Berliner Metall-Industrieller hinterlegtes Akzept Warenkonto

M |S 150 000'— 6 215/24

M M

1 000 000|— Aktienkavital 568 069 Kreditoren 275 6834: 8 646 10 000

1) Aktienkapitalkonto

2) Hypothekenkapitalkonto

3) Kreditorenkonto .

4) Neservefondskonto

5) Spezialreservefondskonto

6) Gewinn- und Verlustkonto:

Reingewinn nah # 36 124,94

Abschreibungen

hb 779 026 102 204 26 114 7 431 665 626/03 30 130/82 374 444/72

1) Immobilienkonto 2) Maschinenkonto 3) Fahrnifssekonto 4) Materialkonto 5) Debitorenkonto 2 Kassakonto

7) Warenkonto

Aktienkapitalkonto Hypothekenkonto Akzeptekonto Kontokorrentkonto: Reservefondskonto Gewinn- und Berlustkonto

122 5782: 1 984 978/18 1 984 978 Gewinn- und Verlustkonto. Haben. i T M 162 812/45} 1) Vortrag von 1902/03. .. . . & _20 369 37 235/50] 2) Bruttogewinn auf Waren . . .. 338 381

15 898/52

1 356/01 E 901/60 An Handlungsunkostenkonto

82572 Gehaltkonto : 5 143/09 | Hypothekenzinsenkonto

122 578/22 | Zinsenkonto . . L | v G iaieemiimmizirns| agi L 358 751/11 358 751/11 Ausstellungsun S

Waren: Morat & Löhne . . Patentverwertung

Soll. div. Apparate

A 70 41 Gewinn- und Verlustkonto ver 30. April 1904,

! . Ah

90% Abschreibung Verlust

1 580/25 |

E Nr. 280 597 601 1779. 141 154/89 Serie 11: 1902 Nr. 535 740. 156 215/24 Tos 215/24 215/2 156 215/24

Verlin, 27. Juni 1904. 7 : E E . - c G i 3 Actien-Brauerci-Gesellschaft Friedrihshöhe vormals Patenhofer. ewinn- und Em, ver r Dezember LOSD., Kontokorrentkonto: Verluste un 8 905 45 | i

00 M A M, | A M. A f Pa Fac ‘of nto : ert n( "Iten a S 7 475/50 [26661] 2 Î s "nf 7 + Mee und Wagenunkostenkonto: Unterhaltungskoster | 9 Maschinenfabrik Grevenbr oich ti Grevenbroich.

Handlungsunkosten | 13 762/23 600. bschreibungen: E Aktiva. i 2 Gebäude- und Fabrikanlagenkonto 18 18) C : Bilanz am 31. Dezember 1903. Paíssiva. Li V | | 1: C

1) Betriebsunkosten

2) Zinsen R H 2 0/0 Abschreibung auf Immobilien 4) 10% desgl. auf Maschinen . 5) 10% de8gIl. auf Fahrnissen . 6) 109%/) desgl. auf Materialien 7) Abschreibung auf Debitoren . . S) Bilanzkonto, Reingewinn .

A 39 75470 47 978135 9 520/— 717/74

6 776/30

Landshut, 22. Juni 1904. Die Direktion.

F. Fischer. [2663] (Elmshorn - Barmstedter Eisenbahn- Aktien - Gesellschaft. r C a E: U E R E E reinem

1904 | a |9/| 1904 | März | An 1 473/04} März Per Pachtkonto :

37, 1 000|—|} 31. | Von der Betriebsverwaltung zu 1 361/88 | zahlende Pachtsumme | M 22 640,— Dieselbe als Zuschuß zu den Gemeindes- steuern f. 1903/04 , Dieselbe an den Neservefonds zu En se P a C e Zuschuß aus dem Erneuerungs- fonds für fällige Gemeinde- steuer für die Jahre 1899 bis 1902 einschl

Abschreibun en : | g 141 154/89 Maschinenkonto Ab ei Al A A. | „A

Patentekonto 119 999|— Ptaschinen i 501/32 Werk d Utenfili q Ae 181/20 Werkzeuge un enl In Grundstückekonto . | 19/25 | | Utensilien 2655 Modellkonto 5 2 A , Gebäudekonto A Eo 000 E 580/25 Pferde- und Wagenkonto . .. E 56 583 5: Abschreibung 49/0 580/25 Saldo aus dem Vorjahre 13 301/6 Werkzeu i Sa I U V gma}chinenkonto . Reingewinn 1903/1904 96 511/65 Abschreib 80% 109 813/26 Werkstättengerätekonto Abschreibung 89/5 . Modellekonto

L A

53( L Für Aktienkapitalkonto . 5c « Anzahlungen auf un- erledigte Aufträge .

« Kreditoren : 332 483/58[| a. Verschiedene M

304 159,88 b. Bankiers 842 488,48

———

; 460 581133 18 423/25

361 395/20

28 911/62

150 406/14

12 032/49

442 158/08

——

141 754/89

76 348 Ï B R 141 754/89

Actien-Gesellschaft Chronos i. Liquid. Wir haben zu vorstehender Bilanz nebt Grmel €r: s E S a nebst Gewinn- und Verlustkonto keine Bemerkung:n zu maten. Der Auffichtsrat. Dr. Küstner, Vorsitzender.

Unkostenkonto Remunerationskonto . . Steuerkonto für 1903/04 . . Nachträglich zu zahlende Ge- meindesteuer für 1899—1902 eins{hließlich

Gewinn Æ 21 294,25, aus welchem zu überweisen sind: a. dem T IERRR E 6

|

|

|

|

|

|

«

| 352,29

po As 1146 648/36 91 686,07 60 0C0, - 31 686,07

3 168,61

L 28 517,46

1 711,05 26 206 41 123 301,61 40 108,02 30 000, 10 108,02

5 9/9 zum geseblihen Reservefonds von E : bat 4 325/98 138 973/69

| 40 000 €0 000 Bureauutensilienkonto | Abschreibung 109%

Bureaumobilienkonto Abschreibung 1099 907/67

Bahnanlagekonto 73 002/58 Aa O ‘7 200 26

Laut Jnventarbestand am 31. 12. 03.|——

Werkzeugkonto .….

Waren und Materialien: S Werkstättenmaterialien 4 Eisen, Stahl und Blech O A,

Rotguß, Kupfer, Messing Volz .

C 9 d. Sh 3 820/19 4 0/9 Dividende | 546/841 4 921/52

425,38 i: 9076/74

[26646] Aktiva.

10 9/9 Tantieme an den Vorstand 3 168/61 8169/07 Dezember 19083.

Pasfiva.

M 333 000

132,— | 24 197/38

9311/79 1711/05

6 9/9 Tantieme an den Aufsichtsrat

fürersparte Zinsen demselben Konto , 65 7023: b. dem Dividenden- S

konto

Gummiwarenkonto Stammatktienkapitalkonto

Ne ) Gee BVorzugsaktienkapitalkonto 400 000/|— Muskelftärkerkens J 376 Kontokorrentkonto: Kreditoren . . 171 717/30 Kontokorrentkonto : Debitoren . ¿ | Patentkonto 427 369/95 | 11 234/60 9 543/25 50 000|— | 2 009/27 | 1 196 67 | j

| \ a S E 9j 994/95 Saldo aus dem Vorjahre O | 9948179 30 000|—

10 108/02

3 820/19

_— 2 9/0 Superdividende ¿8 949/36

17 69981 62 232/44 40 89974 62 Ce l [52 7160/57 3 998/23 2218135 3 458/08

275 502|— lian dia Ii

109 813/26 287 524% Comm ETETET | D 330161 274 223/24 287 924/99

28 949/56 Aktiva. Vilauz.

1904 | März 8L.

A a 554 840107 Aktienkapitalkonto . .

| Kautionskonto

| Erneuerungsfondskonto

M 8 002,68

fällige Gemeindes- steuer f. dieJahre 1899—1902 ein» schließlich .__, 382019 NReservefondskto. 46 8 806,28 Zu überweisen | aus Gewinn- | u. Verlustkto. für ersparte Zinsen Dividendenkonto

Hypothek Iden

Inventarkonto . .

Werkzeug- und Maschinenkonto . ._. Salzkonto

Kassakonto. .

Gewinn- u, Ve:lustkonto: Verlust 1901 1902 1903

Vortrag aus 1902/1903 Warenkonto

Bahnanlagekonto . A 554 840,07

Nicht verbrauchtes Aktienkapital... , 11 159,93 A6 566 000;

[tmaterialien Fertige und halbfertige Fabrikate

F Bersicherungskonto, vorausbezahlte Prämien

600|—

1 359/99 1C4 007/07 14 639/74 98 17669

_- Pi _— 904 717/30 904 71730

M Gewinu- und Verlustfonto Þber 31. Dezember 19083. # 4 :

Abschreibungen : i ) bid gen auf: Gummiwarenkonto L

S Berlin, den 1. Juni 1904 475 940/74

Carl Schoening Eisengießerei und Werkzeugmaschinen-Fabrik Aktiengesellschaft. d Alis Hatentefonto er Vorftand. Veditorea , ,

Ed. Shoening. Meerrettig. Brandes B S

mit den f Aktien-

6 881/36 | 5 000 r " 1 500 874/21 e 10 535/84 27 655137 | 3 222 996/36 2 aaa

3222 996/36 | am 34. Dezember 1903,

32 000|—

Fondskonto 30 000|—

Kautionskonto . Guthaben beim Kreditverein M. 18 490,61

| | E

fällige Gemeindesteuer Der Aufsichtsrat. |

I. Schoening, stellv. Vorsitzender. F. Kilian. A. Chrambach. ' Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und, ordnungsgemäß geführten Büchern der Carl Schoening Eisengießerei und Werkzeugmaschinen-Fabri gesellschaft, Berlin-Yeinickendorf, in Uebereinstimmung gefunden. Berlin- Reinickendorf, 6. Juni 1904. Der öffeutlich angestellte beeidigte Bücherrevisor: Otto Gundlach. Die auf 6 % festgeseßte Dividende gelangt gegen Etnreihung des Dividenten 1903/04 kei der Berliucr Bank in Berlin zur Auszahlung.

für 1899—1902 6 3 820,19

fällige Ge-

meinde-

steuer für

1903/04 ,„ 1361,88 ,

| Kassenbestand

« 1132, | Getwinu- und Verlustkonto

Soll. Inventarkonto 23 ae F j 150, —|| Metallw: eie 4

Dce und Maschinenkonto . . 150|— Muskel tärtertato Es Saz „Fatentlonto . , 00|—|| Verlus : , 9981 Ge!chäftsunk'osten E Ae ia: Berlust 1903 98 176/69 j Gehaltfkonto 13 547/06

dellefonto, Abschreibung S 94: Mietenkonto 7 945176 "j urauukensilienkonto, Abshreibunz 10 9% 546,8 Zinsenkonto 3 581/29 * Bapeaumobilienkonto, Abschreibung 10 9/0 2 092/39] “nanlagekonto, Abschreibung 10% 92 499/24 152 364/05 _—— i id aki 2 364/05 M0 Ba TRE 266 999/93 966 599'93 Wir machen hierdurch bekannt, daß in d 162 364/06 gts 2A MSLSW orto : t , f er (EL mnn n F B j : Stelle des wegen Arbeitsüberhäufung freiwillig herige Auffichtsrat wiedergewählt worden if, Veneraloersammlung vom 25. Juni 1904 der seit- Ges.

10 2905:

19 810 G

An S Saldovortrag 174 100/69

5 182,07 » Gebäudekonto, Abschreibung 4 9/9 18 49: 25 |

13 308/54 134/41

G30 283/02

Für Fabriklations- konto, Rohb- ertrag

e U

eines prd

* Ferlzeugmaschinenkonto, Abschreibung 89/

: Modelletore Meno, Abschreibung 8 9/6

R

630 283/02

Elmshorn, den 31. Mai 1904. Der Vorftand. J. H. Shinkel. P. C. Asmussen.

Node.

Rentier Franz Kilian, Schöneberg, Rentier Jacob Schoening, Berlin, 4 Kommerzienrat Hermann Walter, Wilmersd0:

Berlin, am 27. Juni 1904. : Carl Schoeniug Eisengießerel und Werkbzeugmaschinen-Fabrik

Actiengesellschaft. Brandes. Meerrettig.

Der Aufsichtsrat. H. Thormählen. J. Klapmeier. Greve. Mangels.

| per Altie für das Jahr 1903/04 findet vom 28, Juni d. J. ab durch den Unterzeichneten

statt. S J. H. Schinkel, Vorsitz:.nder des Vorstandes, Elmshorn, Königstraße 50, 1 Treppe.

[26637]

Nachdem in der am 25. Juni a. c. stattgefundenen ordentlihen Generalversammlung unserer Gesellschaft Herr Rentier Eduard Schoening, Berlin, sowie Herr | Kommerzienrat Hermann Walter, Wilmersdorf, neu | zu Mitgliedern unseres Aufsichtsrats gewählt E find, besteht derselbe jezt aus folgenden Herren :

Rentier Eduard Schoening, Berlin, Vorsitzender,

Rentier Alexander Chrambach, Charlottenburg,

stellvertretender Vorsitzender,

A nz.

7 300,26

2660) “Elmshorn-Barmstedter-Eisenbahn Aktien Gesellschaft.

Die Auszahlung der von der Generalversammlung beschlossenen Dividende von 32 %%, also M 35,—,

aud S! der heutigen Generalversammlung wurde an roi idenden Herrn Bankdirektors Carl Senf in Aachen n den Auffichtsrat gewählt. revenbrvich, den 25. Juni 1904. Der Vorstand.

Herr Kommerzienrat C. J. Langen in Greven- Andernach, den 27. Juni 1904.

Deutsche Thermophor Act.

Der Vorftand. Heiliger.