1904 / 151 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dessau. [26495] | Franksurt, Oder. 26502] | Kattowitz. Ss) F AEM, L (266791 M Stargard, Pomm. Bei Nr. 111 Abt. A des biesigen Handelsreaisters, | In unser Handelsregister B ist bei Nr. 23 Firma: | Bei der unter Nr. 338 unseres Handelsregisters | Für die unter Nr. 84 unsercs Handelsregisters A4 Zu Nr. 140 un ; [26526] | der Di i 5

woselbst Mi ofene andelégeel chaft unter der Birma Feantfsurter Mee ai E S Eiee Abteilung A-ängetragenen offenen Handelsgesellschaft | eingetragene Kommanditgesellschaft „Hugo Ziegler F heute bei der gineres Handelsregisters Abt. A it R E A geO 1904 Ole Me e Pecte E Hei Qliedenen Johann Schlochau. [26605]

Plaut reiber in Jefßnit geführt wird, uliu enck. Gesellschaft m , : j ÿ erer olm in Rohrba i i

heute eingetragen worden: Der Kommerzienrat Gott- | Haftung in Frankfurt a. O. eingetragen: Die haftende G O R Neu N ï teilt n: „Apot ngetragen Bitterrela. j l anda gnbêmitglied neu gewählt. hrbach aue Genossenschaftsregister ist heute folgendes

hold Schreiber in Jeßnitz ist verstorben. Die offene | Gesellschaft ist durh Generalversammlungsbeshluß 1) Kaufmann David Ginsberg, eu s Meno 4 r i Juni 1904 Lens Stern Hermaun Schleif Na P I Genossenschaftsregist , [26592] - 46. Juni 1904. r. der Genossenschaft: 13

Handelsgesellschaft ist deshalb aufgelöst. Die dem | vom 18. Juni 1904 aufgelöst. Der bisherige Ge- 2) Kaufmann Moriy Ginsberg, Neu N S nialicbes Amts rit ; potheker Ed. Kayser“ geändert achfolger | Kousumverein Hol H V e vet Nr. 7a Kgl. Amtsgericht. Nr. der Eintragung: 1.

Kaufmann Otto Mehger in Iehniß erteilte Prokura [Miswsühter Julius Schenck in Frankfuct a. O. ist beide in Sosnowice) San: i and Kata a A Firmeninhaber ist der Apotheker Eduard Aepiger ie Genossenschaft Et e eingetragen worben: T, [26597 Spalte 2: Shlochau- Prechlau- K

ist erloshen. Der bisherige Gesellschafter, Fabrik- | Liquidator. Die Prokura des Walter Schenck ist E an a E At Sugetragen worn e Lee Nicolai. 0E [265907 zu S rurhard i. Pomm. rd Kayfer | verein Holzweißig und mzd a Konsum Auf Blatt 37 des Genofsénschaftsregisters 2071 MilibveriucrUmaF elde tee E lareavuer sellschaft ist aufgelöt. g In unserem Handelsregister ift heute bei der Firmg: rgard i. Pomm., den 24. Juni 1904. Penofioul aft mit beschräukter Haftpflicht Emplerp a Vaft Pee assung vou Gut- E, L Prechlau. E

f eipzig, eingetragene Ge- palte 3: Gegenstand des Unternehmens ist die

befißer Kommerzienrat Friß Plaut in Jeßniß, führt | erloschen. Gi i ini j Moriß Ginsberg ist alleiniger Inhaber der unver- | Eisenhütten- und Emaillirwerk Walterhütte, Kgl. Amtsgericht, Abt. 5. des Unternehmens ift : Gemeinschaft- nosseuschaft mit lichst h mögli ohe Verwertung der in den Wirtschaften

das Handelsgeschäft als Einzelkaufmann unter zue Franksurt a. De et i 1e 4 : E erien Arnis tollb l , A A s er L 04 G 2 j : 7 c veränderter Firma fort und hat für diese Firma dem önigl. Amtsg Aktiengesellschaft zu Nicolai folgendes eingetragen SOLPErE: [26535] issen gentauf von Lebens. und Wirtschaftsbedürf- | Leipzig, ist to:te faden O M der Genossen gewonnenen Milch

Kaufmann Otto Meßger in Jeßniy Prokura erteilt. | Görlitz. E T E L [26503] Nunigeiches Amidgeri)s Nattowis. : worden: Neben dem Kaufmann Ewald Grüß ist der f Auf Blatt 470 des Handelsregisters ist heute di nissen im großen und Ablaß im kleinen. Bearbei n i L Deffau, den 2. uni (O (mtsgeriht. | In unserm andelsregister Abteilung A t die | atm r Abteilung B i022 | Monin Mis Dir in Kattowiy zum Borstant, F Sea Cer s gumter der Firma Friedrich | gegensitnten "1a "ei ecbenfinitteln und Wirtscaftse | Vescaffung altopotf: er ®GONenaN ur | e Uet P umme betrdgt 200 4 für Dei (264081 | pu Miedew-Bielais Jnbaber Dampfe und Waser | N: 4 bei der Abionzeselaft „Ferrum vgrmals | Nieolal, 29 F A ritt Lugau eingetragen worden i E p Mae n E E P utter Sngetragene Genoflenschaft | mit cizem Gesdüftsantall beteiligen r Bei Nr. 447 Abt. A des hiesigen Handelsregisters, O K A T s forge Augu Bn G n A D Paul eia M B AaGunia. E okuat ih Chenuts f peieis d Se Au am 30. Septerthen 1 90 4 “Tue tas GSOIOE Leipzig, am 25. Fun T in Damerau, Vorsibenbee Ke ke ente Ebeliger Slepgenabril Vlout A Shheelber 1 Zenta | Gbrlits dn 2) F ot ea Mannes (n Hutten, D-S, f zum Barslanise | Zu urses ‘bardlocegier z2 À 809 Bure cie F Pie Gesiife i de | Bie e | made M n o Me Rene Besen A eni iottbold Shhreider ift verstorben: Görlitz. 4 E [26504] Königliches Amtsgericht Kattowitz, | 4 A e der E, D LNE Biiite V Ecoubera, am 23. Juni E E Bochum Königlicdes Amtsgericht. Ee A „Verbanbörase für deu N B gulow, Kittergutöbefißer in Sethof Walder Die offene Handelsgesellschaft ist deshalb aufgelöst. | Jn unserm Handelsregister A ist die unter Nr. 777 | Koblenz. [26518] E d fenuas auf Otto Boored Aas Sri Grote Königliches Amts drid des Königlichen Anse ekister [E schaft mit Pi R g ra pr n jolsen- Shalte 6: a. Stasut bam LMaärz 1904. 45 f enossen aftôregister eingetragen : Bekanntmachungen ‘im Shlohauer Kreisblatt Bes P De E AAS

Die dem Kaufmann Otto Meßger in Jeßniß erteilte | eingetragene Firma G. Härtelt zu Troitschendorf | Jn dem Handelsreg'ster B wurde heute unter ; L A) 4 y A 9 bel han El ; i . | bah, beide zu Offenbach a. ‘M. wohnhaft, über, Cp, Bekanntma 997 i enf He Snhaber Mühlenbesißger Karl Gustav Härtelt Nr. 22 bei dex Firma Mittelrheinische Brauerei gegangen, welche dasselbe seit 31. v. Mts. in dfer Bei der Gesellschaft Maschin iverr ee ¡1 „Vei der Genofseuschast Familienwohl Vau- erfolgen nit dur die Magdeburgishe Zeitung Der Vorstand | / , C. Ver Borsland vertritt den Verein gerichtlih

Prokura ist erloshen. Der bisherige Gesfellshafter, | ¿Fabrikbesißer Kommerzienrat Frit Plaut in JIeßniß, | gelös{cht worden. Aktien-Gesellschaft in Koblenz, mit Zweignieder- \chiz : 1 führt das Handelsgeschäft als Einzelkaufmann unter y Görlitz, den 23. Juni 1904. lassung in Andernach, eingetragen: P gi S ert Hu e Tat zu Glowigtz ist heute im Danbels, la C NEREN für Beamte und Arbeiter in Een G den Magdeburger Generalanzeiger. und auß ihtli ] rein unveränderter Firma fort und hat für diese Firma Königliches Amtsgericht. Den Kaufleuten Ozkar Troetsher in Andernach | nage t La a Se Dies lb ‘aber ite 12000 A Erbatt e daß das Grundkapital um Genoff LEEE, U Umgegend, eingetragene 8deburg, den 22. Juni 1904. Seldónu ergeri i ch und zeihnet für ihn. Die E und Ernst Beständig in Koblenz ist Gesamtprokura | sind verkretungsveretigk. ieselben haben die St ol dan 9 j Le gept 124 000 / beträgt. | Der Station mit Sli es Haftpflicht : Königl. Amtsgericht A. Abt. 8. Septen n Ms bee Ct Ee der

, 21. Jur : einpoppen und der Loko- | Mohrungen. 8 : (88 irma des Vereins : n. Bekfauntmachung. [265981 | 2 des Statuts).

tto Metzer in Jetniß Prokura | c i L S dem Kaufmann Otto Metzer in Jeßniß Proku Görlitz. [26505] | ¡n der Weife erteilt, daß beide die Firma der Ge- | Passiven der früheren Inhaberin nicht übernommen, L. S1 A Offenbach a. M., 24. Zuni 190 Königliches Amtsgericht. motivführer Walberg sind aus dem Vorstande aus- | Bei der « ter N Spalte 9: Das Statut b

geles Amtisge : nter Nr. 1 unseres Genossenscafts- e 9: Das Statut befindet sich Blatt 3 der

erteilt. S i i Se 99 j Fw unserm Handelsregister A ist die unter Nr. 689 | 5.1 %55 j; A ; 5 ; Dea e roglih Anhaltishes Amtsgericht. eingetragene Firma Felix Klar zu Görlig In- | [ej qaft nur gemeinsam zu zeiFuen veretgt [en Großherzoglihes Amtsgericht. Waldsee, Württ. _, | 8elhieden und an ihre Stelle getreten der Tele: | registors | haber Zigarrenhändler Felix Klar gelöst worden. Koblenz, dèn 24: Juni 1904; Osterburg. [26621] K. Amtsgericht Waldsee [26297] Pie Johann Klinkert und derx Stationsassistent ero Engetragenen Genossenschaft „Vorshuß- R Sea E i Dresden. [26498] | Görliß, den 23. Zuni 1904 Kgl. Amtsgericht. 4. Bei der unter Nr. 1 unseres Handelsregisters ß h M Ne Allele A wurde heute eingetragen: Gn.-Neg Ne eS beide in Langendreer. nossenschaft mit Unbesteänttec B R G L Gerichts jedem gestattet, ee ae Ia wre A . eilung für Gesell j / A n E heute vermerkt daß der L a 0 l Schl ‘uni i j Lehrer Arndt in Mohrungen chlochau, den 18. Juni 1904.

Auf Blatt 10 577 des Handelsregisters ist beute Königliches Amtsgericht. Ae T eie Aktienzuckerfabrik Goldb s

i Str A i G | deg UOUS | c potoscküu. ; [26515] | eingetragenen nzucker eck ¡u B 5 ; | schaftsfirmen: B j die Gesellshaft Eisengießerei Epperlein & Co., | Görlitz. 26506] At bas Hanbeldregisier Abteilung A unter and I Bl. 10: bei ter Firma Sproll u. Schad, | Lr S6ntreich. Bekanutmahung. [26353] | an Stelle des Lehrers Gustav Nickel zum Kontrolleur Königliches Amtsgericht ist ül —— E

( f S Goldbeckck ist heute eingetragen, daß der Gutsbesiße ¿ Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dems Fz unserm Handelsregister A ist die unter Nr. 708 | . Si lung 4 unter r, 129} Scdinand Ehlers zu Bertkow aus dem Vorstark: Molpertshan g, anufafturwarengeschäft in | (Fei dem Borgholzer S E Mona Sigte in Dresden und weiter folgendes eingetragen eingetragene Firma R. Lindau und Compagnie & E E Lia der Eaiiana audges@ieden und an feiner Stelle der Ritter Molpertshaus: Die Gesellschaft ist D die fassenverein, A Genoffe A g Mohumarden ist + i; Schrimm. Befanntmachung. [26606] Siße in eingetragene Firtna R: Lindau U Ene Krotoschin, „und als 1 der: 1 | besißer Paul Fuhrmann zu Walsleben zum Vorstands, Firma ift erloschen ; , 9 | unbeschränkter Haftpflicht aft m genu, den 27. Juni 1904, In unser Genossenschaftsregister ist bei Nx A : volgpan gan ist am 23. Juni 1904 gelöscht worden. S O Wiahrosik, zu. Rrotoschin eingetragen mitgliede bestellt ift. O 1) Pra die Abteilung für Einzelfirmen : heute in das Genossenschaftsregister ia M S S N : E N T CAUSENNE eingetragene Ge: L A E A woeben., B 93 uni 1904. vorden. 9 ; Q 9 ; ) Band I Bl. 214: die Fi L Der 9 ; b ; E fis N E, H s ge tgersland es nternehmens if vie Erwerb m q| Sörlig, E age Ht. Krotoschin, den B Zuni N Mei M Ls ist lag M u, Manufattucioaoe s Sproll, äie: E S it Me a Me Ed E Dich T ale Gerona Satte f bei [26699] S mgt ee Haftpflicht zu und der Betrieb der bisher dem Fabrikbesißer 4 Ee Königliches richt. A A oipertêhaus, Inhaber Blasius Sproll in Mol- | Lndler Hermann Bathe getrete | BVechelner Darlehn |t heute bei Nr. 4, | Der Molkereünspektor D ist S und der Betrieb der bither bem Fabrikbesiver | eqttx, : af [26507] e B U R ut 96516] | Psorzheim. Handelsregifter. __ [26276 ertshaus; L E i Au ft mit beschrüntter Hatten ne ne Stelle der Ansialis La hen Pee Conf Sin ansff t | © Sni Garden 4 8 ge ante NENA | Tad 111 unse Sandatraiien a‘ de | Fu cen Re e wies ctn F 5) Bait 1 Bi. 75 vi der Bien Gemma Malts fe |Beibee, (use, bsdriintiee Haslpsde 1 | (fte uth Kandi Ke Val ‘ne Sette d Dresden patweise betriebenen, in Dresden, Köuschen- | eingetragene Firma Erust Friedrich zu Eber K S ean -Gatar S ew ( zu Band I1V, O.-Z. 173: Die Firma Kar ermle, Ellen-, G i ‘richt. O | L n brodaer Str. 142, gelegenen Eisengießerei sowie der aut Tot aber FPRIN Karl Ernst Friedrich N Eine SHESUWSDLndieu eingeladen. S CE dier n pu e Geb : l" Waldsee: Anf den Tod des Cme nd it bas VIn Seiclferstrt e fe eet s enden f bie Bolimadt oe eo sensdhafts “Simm, is. Junt ‘Am S éi “f - | gelö ; i O 2 d V, O.-3. 86: F “Sie (Haf f T Zeman i 2 eri 18 i er Liquida Cr Königli tsgeri R D iritatio N ae S Gijenirvustzie - Görlitz, den 24. Juni 1904. Labiau, den 22. Zuni 1904 becmRe Dies Die Gesellschafter Ge seit V Geschäft auf dessen Witwe Barbara Hermle über- | bei der Molkereigenossenschaft Nihwald end a es R e “Be nagel. Fabrikationszweige und der Eisenind , den 24. J Königliches Amtsgericht. . 2 | a U gegangen, welche es unter der bisherigen Fir getragene Genosfs ränfter| Mau, den 24. Juni 1904 Tie | E 1904 bestehenden offenen Handelsgesellschaft sind die weiterführt ; g irma Haftpflicht nat T mit unbeschränkter Königliches Amts idt Darleh: sr Meng Sum Bnns, [26808] : i Kön geridt. enstafsenverein Wernersreuth e. G m. u. H E

e Saft i O Zeit bis 31, März 1909 i Lauban , [26517] | Kaufleute E l Tiefenb d Julius T B a Besellscbaft it auf die Zeit bis 31. März L E [26508] E. : b q, [26517 Kaufleute Emanuel Tiefenbronnec und Julius Tiefen, 3) Dand I Bl. 80: bei der Ki Der Besißer B ‘c abgeschlossen worden. A Se a ndeläreáiftèr: Abtei 1 - In das Handelsregister A_ ist unter Nr. 223 die | hronner, bier. (Angegebener Geschäftszweig : Eisen- Schellenbach, Eisen- u. __Hirma Eugen x enßer Borck ift aus dem Vorstande aus- | Opladen. i . D. L Das Potnttapnar beträgt einundvierzigtausend- n e N an U Sievin A Nina Mattes n R N Ea 93. Funi 1904 in EEDEE Das Geschäft iso enf eo renbandlung Nlgralve A G E Hel emann GA Im Genossenscaltserite M 19 Mileg: 1004 S S a ASCOIUIE pour & Spei ünfhundert Mark. Dietes s G ta CRREN * | kir a./Queis in Holzkirch a. ] orzheim, d:n 23. Juni , Eugen Schellenk ‘auftiidht 4 fas ; 24 Gi den Dorstand gewählt. | verwertungsgenc ft, cing P i Le QUSgEIIEdenen standsmit- f N Geschäftsführern sind bestellt der Fabrikbesiger Nieder - Sohra, Kreis Görliß, folgendes einge | ¿ren Inhaber der Ziegeleibefißer Walter Menzel in Gr. Amibgeri@t. I. Mengen Fellenbach, Kaufmann in Waldsee, über- | Graudenz, den 24. Juni 1904. gewäh nossenschafe L wo fenschaft, ciugetragene Ge- | glieder Alois Heindl und eweli Ste i Ecaft Hermann Kunath und der Kaufmann William tra M D antdahiverlafsina (f vor G WoGva Lauban cingetragen wotden. Gia Li Bi a eiterfibrt: ) unker der bisherigen Firma Königliches Amtsgericht. Opladen ist uon Ie Haftpflicht in Oekonomen Andreas Eckstein und Josef Freundl, Gbuard Proye, beide in Dredden, Jeder von {hnen | gcch-Liffa bei Vengig verlegt Laubau, d rigliZes Amtegericht Auf Blatt 349 des Handelsregisters für den ün F „H, Band 1 Bl. 202: bei der Firma Nudotf | *"®!fendors, Pomm. [26595] | g, An Stelle des aus dem Vorstande auegeschicdenen | Vereinsvoritober tewagte, ar ersterer zugleich als arf die Gesellschaft allein vertreten. örlio, den 24. Suni 1904; Königliches Amttg: : __ O oG E y s S )- Zchätle, Bauk- u. Geschäfts y eliutitriauüna. udmill Tillmanns ist d R schiedenen | Verein! E „Uedem Gesellshaftevertrage wird noch ver | Sörlig en óntallbes Amtsgericht. LHCFIgRATE, Me [26678] C No: BUGfectbne V: Eibie a M, lte: Der s der S i D A! unser Genoffenschaftsregister if beute die dur ju Haus-Neffelrath bei Leidlinagtt E U Amltceritt e iflergeridit öffentlicht: i : g E E Haudelsregister. « ; ; a E aldsce nah Aulendorf verlegt: om 13. Mai 1904 unter der Fi mitglied gewählt worden. Fr : E a EOFCLIGTLNE U 4 ors atn | Görlitz. 26509] L e i Großzschachwitz und weiter eingetragen worden: : , verlegt; ; Firma „Laud- j Der Fabrikbesiger Wilhelm Robert GPPoRtain "In insen Handelsregifter Abteil s E die 1) Eingetragen wurden folgende Firmen: . Gesell]chafter sind der Techniker Paul Gustav Eibig d). Band 1 Bl. 91: bei der Firma Michael teirtschaftlicher Brenuerei-Verein, eingetragene Opladen, den 24. Juni 1904. Weiden. Bekanntmachung. [26607] bringt als seine Einlage das ihm gehörige, unter der Ne 701 inaetvaaak e : E. Hi a. „Emil Ulschmid“ mit Siß in Ludwigs- | Tolkewitz und der Fabrikoesißer Alfred Kune i Vollmer, Schuhwarenhandlung in Waldsee : enoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht Königl. Amtsgericht Darlehenskassenverein Riggau e. G Firma R. Cpperlein bestehende isengießereige\chäft unter or. ( einge ragene V1irma : . H rche zu hafen @ Rh. íFnhaber : Emil Uls{chmid, Schreiner- A p a Die Gesells ft h t ( 16, nze In Die Firma ist infolge Auf abe des Geschäf aldsee : Broitz“ mit dem Sit n Broitz ichtet , A T Laut Generalversa [u b g E + u. u. H. in (BTRLene gens mit dem Betriebsinventar, mit Bendi Der -Jobane August GUP Ri und | meister allda, eine Holzbearbeitungs- und'Kistenfabrik S, Die Gesellschaft hat am 16. Juni 1904 6) Band 1 Bl. 191: po der Fe Uy Oa, eingetragen. Gegenstand es ce O P E Bekanntmachung [26602] | 1904 wurde für ben verilotbenex Rec Aus\{luß des Grundstücks, in welchem die Cisen- | D EEL worden. : | betreibend. , | Pirna, den 23. Juni 1904. Nachfolger, Maschinenhanudlung in * | nehmens ist die Verwertung auf gemeinschaftliche | „F Unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem | Michael Regner das bisherige Ee gießerei jeßt pachtweise betrieben wird, zum Werte gelöscht worden. S4 ‘d tal _ h. „Hirschapotheke C. Berubeck. Inhaberin Pirna, L Königliche Amtsgericht. Die Firma ist infolge Uebergangs d Gelbag ee! Rechnung Und Gefahr der von den enossen Le unter Nr. 10 eingetragenen Alt - Kischauer e Josef Neuser, Ockonom R M naporstandmitglied von 1500 K in die Gesellschaft ein. Außenstände | Görlitz, den 24. Zu ; Franziska Bernbeck Witwe“ mit Sit in Ludwigs- Karl Warth, Mechaniker in Walds [fs auf | [ieferten Kartoffeln. Die Bekannt der | eönsfafseu - Verein, eingetra neues Vorstandsmitgli etonom Michan und Shuldea gehen dabei auf die Gesellschaft n E hafeu a. Rh. 2 Pirna. T (26279) M 7) Band 1 Bl, 114: bej pacdlee erloschen; | Genossenschaft erfolgen unter der Firma Sit per | saft mit unbeschränkter Haftpflicht, e dert: | Ninger in Wollau ewählt o eonom Michael nit über. i Gotha. _ E S [26510] | * Snhaberin: Franzisfa Bernbeck Witwe in München. | Auf Blatt 350 des Handelsregisters für den Land- Gröber, Schuhw areuhandlung vigp ri Unterzeichnung zweier Vorstandsmitglieder im vou Kischau vermerkt worden, daß an Stelle des Post- Weiden, den 27. Juni 1904. Der Fabrikbesißer Ernst Hermann Kunath über- | In das Handelsregister ist eingetragen worden: | 9) Betr. die offene Handelsgesellschaft „Stauffer j bezirk Pirna ift heute die Firma Wilhelm Stelzner Die Firma ist infolge Aufgabe des Geschäfts erl \ ce: | mershen Genossenschaftsblatt, beim Eingehen des- verwalters H. Stechert der Besißer Paul Andres zu Kgl. Amtsgericht. Registergericht läßt der Gesellschaft tas von ihm pachtweise be- | Firma „Carl Merbach Kaufhaus‘ in Walters: | & Enzenauer““ in Ludwigshafen a. Rh. in Mügelu und als deren alleiniger Jnhaber der s) Band 1 Bl. 215: die Firma Josef Me selben bis zur nästen Generalversammlurg durch Alt - Kischau ¿um Vorstandsmitgliede gewählt | wittst / , triebene Eisengießereigeshäft in Firma R. Epperlein | hausen und als Inhaber der Kaufmann Carl Die Gesellschaft ist aufgelöst. Das Geschäft is | Fabrikant Friedrih Wilhelm Stelzner in Dresden Cigarren- u. Schirmgeschäft in Waldsce Jn den Deutschen Reichsanzeiger. Parey UR B ber E [26609 mit Aktiven und Passiven nah dem Stande vom | Merbach das. L ER mit Aktiven und Passiven auf den Gesellschafter | eingetragen worden. Z e haber Josef Auer in Waldsee: - &l- | Die Hastsumme beträgt 800 M, die höhste zu- Pr.-Stargard, den 21. Juni 1904. Nr. 7 A E Genoffenschaftsregister unter 92. Mai 1904, wie ihn die von Herrn Kunath an | Gotha, am 25. Juni 1904. E Ludwig Enzenauer übergegangen, der es unter der | Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Holzstoff- 9) Band I Bl. 216: die Firma Karl Brauchl ale Zahl der Geschäftsanteile 50. Königliches Amtsgericht. Si Genossenshaft „Spar- und demselben Tage aufgemahte Bilanz ergibt, jedoch Herzogl. S. Amtsgericht. Abt. 3. Firma „Stauffer & Enzenauer, Inh. Ludwig | warenfabrik. A Conditorei u. Mehlhandlung in Waldsee O Mitglieder des Vorstands sind: Pr.-Stargard. Befanntma nosseusch E n Hooten, Eingetragene Ge- obne das Betriebsinventar, für den Preis von | Greifswald. [26511] | Enzenauer““ als Einzelkaufmann weiterführt. Pirna, den 23. Junt 1904. : haber Karl. Brauchle, Konditor in Waldsee - e óN- 1) Gutsbesißer Maar von Vlittersdorff, Karolinen- 2E unse Nu Bekanntmachung. [26601] beute ei aft mit unbeschränkter Haftpflicht“ ift 25 981 M 42 . Hiervon wen M 000 S Im Firmenregister ist bei der unter Nr. 215 ein- | 3) Erloschen sind die Firmen: z j Das Königliche Amtsgericht. A EE I Bl. 217: die Firma Frik Fre, | 2) go! n Lr Ler d uten Gn 1a asaftdregister G ‘au e der Der Bliduee Frietcih: 26ck ist durch T die von ihm übernommene Stammeinlage angere net. et enen Firma Aug. reyer „, Greifswald, a. Geschwifter Albect“ in Ludwigsha en ip O e e 96278} eits, oll: u. Kurzwa | â in ; 2 Gen eenguiLvewerber 7 ape L Broi , Firn 2 s M E I aft in s V i A UrEs Tos a j Be Us ggen der ¡Gefell\aft: erfolgen eingetragen, “paß das Geist an gea e a. Rh. Mell Buff Eisschrauk d T Ae Blait 266 des Handelsregisters für v Q aber Sriß Fred, Scneivecintite ie Die pasuldbewerber d OVaune, Bieates: Broiß. eee ieten ee Spar» T NE: Büdner Auauft Fen u e E E M durch den Dresdner Anzeiger. Johannes Goos in Greifswald veräußert ist, der es b. „Leo Meller, Buffett-, Eisfchrauk- un bezirk Pirna, die Firma Anton Dahler in Copi aud/ee; l enberliärungen des Vorstands erfolgen | unbeschränkte i f nschaft mit | * Witt 2: j “iel aiten van Dresden, am 25. Juni 1904. unter der Firma Johaunes Goos, Greifswald, Möbelfabrik“ allda, nachdem das unter dieser E f Tite eingetragen worden: Der Ruifaaa 11) Band 1 Bl. 218: die Firma Carl Warth S N aa iever, Die Zeichnung geschieht, in- cines Me M 1 Dombrowkeu aan Königlich M rere Königliches Amtsgericht. Abteilung III. mit dem Sitze in Greifswald fortseßt. Firma geführte Geschäft auf die Firma „Leo Meller | ton Dabler in Copitz is infolge Ablebens aut: Maschinenhandlung in Waldsee, Inhaber Karl E RE Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft | Vorstand aus eschied M reREe des gus „dem Di Es E E [26499] | Greifswald, den 18. A ves « Cie., SELeTIYans mit beschräukter Haftung“ | (ieden. Emma Bertha verw. Dahler, geb. Boden, O e gniEt in Waldsee; H Das GelatE 1t 4 Ae. Jul Johann Ziemann zu Doulbrawtee Le Mes Wreschen. [26610] 2649 Königlikes Amtsgericht. übergegangen ist. in Copit ist Fnhaberiñ. ( ! 2) Ban Vl. 219: die Firma August Eben Di j vJayr auft vom 1. Juli bis 30. Juni. | Karl T j ib lUhlenvehnßger In das Genossen\chaf is ; emisgi E gen He 91 C G A 3 U A erin. : ° ie E ? S Karl Trossowski zu Dombrowken zum N \senhaftsregister ist bei der - 1) auf- Blatt 10578: Die offene Handels- | Wagen, Westf. A [26546] | Ludwigshafen a. Rh., 24. Zuni 1904. - Pirna, den 24. Juni 1904. : as Weift-, Woll- u. Kurzwarengeschäft in Dienstskunkes des Seits der Genossen ist in den | mitglied gewählt worben N Borstands- | zuchtgenofsenschaft, ein etragene Genossen 56e gesellhaft Ernst Palitsch mit dem Siße in| In unser Handeléregister ist beute die Firma K. Amtsgericht. Das Königliche Amtsgericht. see, Snhaber August Ebenhoch in Waldsee. Greifenberg i its Iedem gestattet. Pr.-Stargard, den 21. Juni 1904 mit unbeschränkter Haftpflicht in Wreschen ei Dresden. Gesellschafter sind der Fuhrwerksbesiger | W. Weishaupt Nachfolger H. Kiebeler in | Lüdenscheid. Bekanntmachung, O) tim [26565] Den 21. E Grant N **fonialides Aida 1904. Königliches Amtsgericht. O ge eH daß Thadäus v. Grudzielski as S e: A L s Z , C c f, : 8 Hande Abt. A Nr. Em De O i: deth c ( ), 4 rate tinewe G Gt nts : geschi i prtl DenS O UO Auer Mer G0 0 alio D Ne O L A1 GADE bas der Diras R A Daa “Lüdentcheid y My In unser Handelsregister ist heute eingetragen pi Weimar. «Prager [26536] MELLO es, [26632] Rhaunen. Bekanntmachung [28603] Hinrich v. Lutomsti cten ift, d an seine Stelle B Da: D a ö ‘1 c \ EL V x Ls , 1 a: , ie: L Þ l D C M / A Z6D3 s c “ass S, -_ 9 ; E . N Z5C ] u enf ° in Dresden. Beide haben das Geschäft mit der | Geschäft von der Ebefrau Kaufmann Wilhelm Weis- | eingetragen, daß das Geschäft, nachdem der Gesell- Dmg N B lfinger, Brevltchaft Períîn : Bufolge Beschlusses vom heutigen Tage ift bei der N 17 mer Genoffenschaftsregister ist heute unter at das hiesige Genossenschaftsregister ift bei Wie Wreschen, den 22. Juni 1904. bisher nit eingetragenen Firma von dem Fuhrwerks- | haupt zu Hagen i. W. unter Ausschluß der in dem | schafter Stuckateur Jakob Born zu Lüdenscheid ver- lid bafrent e Gesellschafter: August Grün, Ingenieur M «bt. A Bd. 1 Nr. 75 unseres Handelsregisters Darlehnsk Sen gt in Firma: „Spar- und | Nhauneuer Darlchuskasseuverein e. G. m. u. Königliches Amtsgericht. besißer Ernst Heinri Palißsh, jegt Privatus in | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und | storben ist, mit setnen Erben, den mit ihrer Mutter, | M lig im; P l Bilfinger Negierungsbaumeister eingetragenen Firma: Fr. Türk in Weimar ein- mit unb e, „eingetragene Genossenschaft H. zu Rhaunen folgendes eingetragen worden : Loschwißtz, erworben. Die Gesellschaft hat am 1. Mai | Verbindlichkeiten Übernommen hat. der Witwe Stuckateur Jakob Born, Lina geb. Kläs, Mannbei E E ‘Bilfin 2 Rerieriaatis getragen worden: i Zal eschräukter Haftpflicht“ mit dem Siye | j Dur Beschluß der Generalversammlung vom 1904 begonnen. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb Hagen, den 295. Aas En ih zu et e lor Ae E E ned ingen Deiuti Meeren R ate hege Kaufmann Beiedeid) Türk jr. in Weimar ist Das ‘Statt iso E i 1904 festgef E 1900 wurden die Saßzungen wie folgt Konkurse ‘ines Fuhrwerksgeschäfts. Königliches Amtsgericht. gemeinschaft lebenden eshwistern Hugo, Willy, | meer, S, L Y L , Daul / eilt worden. | i . Mai e gestellt. : : j : 2) L Blatt 730, e die offene Handels- | Wannover. Bekanntmachung. [26512] | Paul, Marie, Martha, Elise und Kurt Born zu S ant eyen R Ee me O Weimar, am 24. Juni 1904. S LUE a Unternehmens ist der Betrieb eines Das bisherige Statut erhält die Fassung des vom | Achim K 4 gesellschaft Müller & Bergmann in Prohlis: | Jm hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2644 Lüdenscheid, unter unveränderter Firma fortgeseßt | Faul Bilfinger und Heinrich Meyer {ind von de Großherzogl. S. Amtsgericht. Gewährung Lin Tore E, a E er Dent cNde g atiGer g Genossenschaften für | Ueber das Béridgee lee M cheri 83] ie Gesellschaft ist aufgelöst. Franz Hermann Berg- | ist heute eingetragen die Firma Aug. Stümpfel | wird. : : NRert:ctung der Gesellshaft ausgeschlossen Geschäfts irt\ L en ier Okober 1900 t eten Statuts, | Marie Küsel agd bee mgen ; „j “Qi ibesiter Franz it Stg in Li ; Lüdenscheid, den 23. Juni 1904. Vert:ctung der Gesellschaft ausge|chlo}en. i” é ; - und Wirtschaftsbetrieb sowie der Er- | datiert vom 14. Okober 1900 mit : el, geb. Hohmaun, in Hemelin mann ist ausgeschieden. vér Ziegeleibesiger Granz | & C°, mit Siß in Linden, und als deren Ge- \{ Königliches Amtsgericht. Ruhrort, den 22. Juni 1904. i Geno en leichterung der Geldanlage und Förderung des Spar. daß in § 31 Abs. 1 an Stelle der ger Aenderung, Lnagaenstraße 3, ist am 26. Juni 1904, Miene S E führt da3 Handelêgeshäft und die | sellschafter Kavimann August Stümpfel und Buch L gtthes Amteêge [26518] Königliches Amtsgericht. C. sinns. Vorstandsmitglieder sind: Martin ene liche Zustellung an sämtlihe Mitglied ene is 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Sonbnets i | y Undon. 3 s 4 26518 E S, s Qi 0 A h ), L R : i i er : r mi T Dresden, am 27. Juni 1904. Handelsgesellschaft seit 15. April 1904 bie In Aer Handelsregister ist eingetragen bei Nr. 21 | Schalkau. : [26211 M Bel [26590] Die Bs R nt ton Tessarz, sämtlich in Zalenze. treten: öffentlichen Ee, an den in den fue Aelt De E Vüfsenschütt in Achim. Königliches Amtsgericht. Abteilung 1II. Hannover, den 25. Juni 1904. (bisherige Firma Johann Friedrich) : Neue Firma:, w Pandeltregiier A ist pan qn f R Wrt\haftögeao fenen r Citaten der nossenschaft érfolat vird p ie E s Stella N für öffentliche Anschläge gebräuchlichen versammlung ‘wud / Zela Pra, Gläubiger- H ZERENE } daß die unter Nc. 17 registrierte Firma ¡„§ % und ndurger Haus- | Sie zei E, ndsmitglieder. O E 26. Juli 19 | usungstermin am Grundbesitzer zu Charlottenburg, eingetragene zeihnen durch S ihrer Namensunter, | Ferner wird in § 6a zwischen den Worten „der“ Arte) mit Anzeigepflicht bie 8e SaN R Offener

L Kzöntal. 8geriht. 4A. F Friedrih Nachf. Jnhaber jeyt: Be- 4 Duisburg. [26544] Königl. Amtsgericht. 4A t Johann Friedrich ; Ï 4 ‘ats ist. ' l

[26513] | sißer Eduard Friedrich zu Abbau Mehlsack. Er hat | Band“ in Schalkau erloschen if Genossenschaft mit belGräutter Haftpflicht, vom chrift zu der Firma der enossenshaft. Bekannt- | !nd „Bürgermeisterei“ das Druckwort Gemeinde“ Achim, den 27. Juni 1904

E , . Zun ü

Fn unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 320, | Warburg, Elbe. : ) E BEL Rai o 06 ck 9 i 1904 ' 4 die Firma „Rich. Rockeufeller Nachfolger“ zu Fn unser Handelsregister Abt. A is heute bei E von den Erben des bisherigen Inhabers Schalkau, a 227 Amficeridt. A Le 1904 ift die Haftsumme auf 50 6, die machungen der Genofsenshaft exfolgen unter ihrer gestrihen und ferner werden in § 27d zwischen den D : g / S [26528] U der Geschäftsanteile auf hundert erhöht. Als Firma mit obiger Unterzeichnung in der „Slesishen | Worten „hinaus und beantragt“ die Worte : und er Gerihtsschreiber Königl. Amtsgerichts.

Vie Fire ist in Josef H afelacher“ geändert Ha bu s Sre E G Cra Mehlsa, den 18. Juni 1904 Schlochau drittes Mitglied ist i landwirtschaftlichen Genoss fl [s

¡je Firma ist in „Josef Haßlacher““ geändert. | Harburg, eingetragen, daß die Gesamtprokura der 0. B L n OS i : t beute glied ist in den Vorst ählt: C arien Genossenschafts - Zeitung“ auf länger als ze i i 2. Konkursv

Duisburg, den 2h. Juni 1904. Kaufleute Sigismund Cohn und Max Lichtenstein V Se 26519] os das Pu E tuna A A Lemm G Charlottenburg. Ban g étug A S aan 2A Einsicht der Liste E fi Rhaunen, L tai vater S L L fe aturbbersaßvren. [26687] 26t r Nr. 39 bei de öniali ; O : 5 0 Tati p 4. [265 unter N öoniglihes Amtsgericht I. Abteilung 88. stattet. er Dienststunden des Gerichts jedem ge- Königliches Amtsgericht. 2. Textilographie ies & Co. früher fe aft

Königliches Amtsgericht. exlosen und dem Kausmann Sigismund Cohn Uu) eiter L Ne, 73 if heute die Firma | Schlochau folgendes. eingetragen worden B ie pandau Einzelprokura erteilt ist. Im Handelsregister A Nr. 73 ijt heute die Firma | Schlochau solgendes eingetragen worde. erlin. c i E E E Harburg, den 21. Juni 1904. Karl Meister in Mogilno und als deren Inhaber | Spalte 2: Die Firma it in „Hellmuth Nah Statut vom 14 Ui 1Dós G [26591] | Kattowitz, den 17. Juni 1904. Adm Bekanntmachung. [26604] io in Vüdesheim, wird beute, . Juni n x a eidregiiter 4 Ut unter Nr, 406 die Königliches Amtsgericht. 111. der Kaufmann Karl Meister in Mogilno eingetragen | Blumenthal““ geändert. nossenschaft unter der Firma - wurde eine Ge- Königlich.2s Amtsgericht. N10 as Genossenschaftsregister ist heute unter | ¿e Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren K M wenapotheke Sit Piepenburg i | ero E Ailies | morbe, Schlochau, den 20. Juni 1904. gemeine Dach- Dics: See e PeullAland « Alb | iroagon. Gd “R O: Bingen. Offener erter, Methtöanwalt Reh in Ss u Ie Inha S. der Apotheker Unter Nr. 386 des Handelsregisters Abt. A ist Mogilno, 23. Juni 1904. Königliches Amtsgericht. u etragene Genofssensatt L Sden-BersiGerung, ein- Bei Ce Weißi : [26596] Ls ¿¡Gemeinnügige C gugenofseuschaft, rieden. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmelde- Ba lobun s por 26 ‘Juni 1904 ¿api die am 25. Juni 1904 unter der Firma „Herforder Königliches Amtsgericht. Seelow. Oeffentliche Bekanutmachung, m dem Sitze in ci Ne lab agg E gear eingetragene Genossenschaft mi geren, getragene Sea mit beschräukter Ia in E Prüf ste Gläubigerversamm- » den. 29, : : j ; M.- A c C ser Hc ister Abteilung ‘E Nr. 318 j i E tr ot äukter| iht“, einer Prüfungstermin 27 Königl. Amtsgericht. Korsettfabrik A. Strasser & errichtete | M.-Gladbact. [26550] | In unser Handelsregi! érell in Golzov M 6 n unser Genossenschaftsregister eingetragen. | Daftpflicht, ist eingetragen worden : Ziv : Rheinberg eihnesen eemiltags 10 dies L. offene Handelsgesellhaft zu Herford heute ein- | In das Handelsregister A_ Nr. 750 ist bei der | zur Nr. 42, die Firma Richard Krell in j egenstand des Unternehmens ist die Instandhaltung | „Für den ausgeschiedenen Vereinsvor f Das Statut ist vo1 j zeichneten G E 19s, Vor hem amter» Erfart. [26500] | getragen, und find als persöalih haftende Gesell- | Firma „Leo Brüll‘“’ zu M.-Gladbach eingetragen : | betreffend, eingetragen worden: Die Firma 5 F don Dächern Gas- und W Fulandhaltung wirt Bernhard Rauhut ist e R Vase Gegenst iecncdae N Binge Mhei In das Handelsregister A unter Nr. 320 ist heute F Gafier vermerkt : / „Die Firma ist erloschen.“ jeßt Richard Krell, Nachfolger ; Inhaber ist d anlagen und die Ausfü nd Wasserleitungen, Hof- Botbe in dea M auhut ist der Halbbauer Paul d egenstand des Unternehmens ift die Erbauung ingen, Rhein, den 27. Juni 1904. bei der offenen Handelsgesellschaft Albert Zeitschel | 1) Der Kommis Arnold Strasser zu Herford, M.-Gladbach, den 21. Juni 1904. Witwe Ida Krell, geb. Heer, Golzow. q ofarbeiten. Die "Datorce ret ‘1A Kroffen a. Sa, g Juni 1904 mittelten “Madina an N S aue IEO L Gesclpaît Fee L cia relUafte: 2 s Rege Erqneatera zu Herford. Königl. Amtsgericht. Seelow, v O: es cridt rein Mie zulässige Zah der Geschäftsanteile ist Königliches Amtsgericht. gerichtete Bohne éi ju versätfen ¿weckmäßig ein- Se, [26613] c r bisl sellschaft: eéided./ Ven: 25: Muni 1904. M.-Gladbach. A [26551] Anger u rge “s * Vle von der Genossenschaft aus den | Krotoschi —— "” Die Bekanztmac . ever den Nachlaß des Kaufmann Karl Richter, früher in Erfurt, jeßt in Königlihes Amtsgericht J Lu M ini 6 i L age (2658) etanntm ast ausgehenden ( m. [26671] | jn nat mahungen der Genossenschaft erfolgen | d ; L es am 9. September 1903 in Ee urt, j : Im Handelöregister A Nr. 687 ift bei der Firma | Sorau. | ahungen erfolgen unter der Fi p Die Bekannt i in der | 3" zer Firma der von | gewerbloser Damiet M N a ie haber ber Birma ift. HAIKDerge, ate bei v2] | «Scblashorfi & Hilbes zu M.-Gladbach“ ein- In unfer Handelsregister Abteilung A Bn M venidleng 2e Vorstand" nebst Unterschrift von | Genossenshaftosahe Deuescdes Fer t d | 2 Loosartdtatee not, gelbnet von Da bete RELUA Zimmermann 11 Düsseldorf O E : i n unser Handelsregister B ist beute bei der unter | getragen: - | bei der unter Nr. 225 verzeichneten o al i orslandsmitgliedern in der Vossischen | lehnskafseuverein, K , 5, | rind prr ie Willenserklä t. Der Bureauvacs bes das Koukursvers Königliches Amtsgericht. 5. Nr. 1 verzeichneten „Berlin-Rüdersdorfer Hut- 1) Der Rentner Heinrih Adam Esch zu Duis- | gesellschaft „Robert Knothe & Fechner, L: V g, Das Geschäftsjahr läuft vom 1. I is | wird dahin berichtigt, as Dito Bod ; S E 065, | sind dur mindestens 2 Vorstanbetcit liede Seritandes eröffnet. Der Burawor er Nölfe ju B e Frankenhausen, KyMh. [26501] | fabriken Aktien-Gesellschaft“ mit dem Site in | burg, und und Möbeltischlerei“ heute eingetro0" iris W erfolen dure, Willenserklärungen des Vorstands | vorsteher gewählt worden ist“. nun Vereins | Mitglieder des Vorstande: a mdelen. | Sohne 2%, mrd Jum Konkurbverwalter ernannl- 9) der Kaufmann Richard Esch zu M.-Gladbah | Die Gesellschaft is aufgelöst. Ver f ¡oen durch mindestens zwei Mitglieder. Di Krotoschin, den 25. Juni Josef Roll, ister ener Arrest, Anzeige» und A O pam ed g ie j Juni 1904, Äloos Biel rgermeister 20. Suli 1904 É ge- und Anmeldefrist bis zum ys Wittrup, K | Rheinberg. . Erste Gläubigerversammlung am

Gebrüder Ginsberg“/ in Kattowitz (persönlih | & Co., vormals Marcus JIßtigsohn““ zu Neu- Stern He ere zum goldenen e E Lea f damm Nm. ist dem Fabrikanten Otto Siéoler zu orden: De R E hierselbft e geriht 1. Abteilung 88.

————————— E

Dresden. A i In das Handelsregister ist heute eingetragen worden:

Im hiesigen Handelsregister Abt. A ist heute als | Berlin und Zweigniederlassung in Rüdersdorf L : int eidnu ; Inhaber der Firma F. Zinke, Louis Zinke's | folgendes eingetragen worden: sind in das Geschäft als Kommanditisten eingetreten. | Gesellschafter, Bauerngutsbefißer F Znhabt irma da geschieht, indem die Zeichnenden zu der Königliches Amtaaericht. aplan

Nachf., die verwitwete Pauline Zinke, geborene er Kaufmann Adolph Rosenberg is aus dem Die Firma hat als Kommanditgesellshaft am | in Gersdorf b. Sagan sept als alleinig inzufügen Benofsenschaft ihre Namensunterschriften | Landshut. Bekanntmachun oRaRT9 Max van Gember, Kaufmann 15. Juli 1904, Vormittags 10} Uhr, und

1. Mai 1904 begonnen. der Firma das Geschäft fort. B qn, Die Mitglieder des Vorstands sind: Eintrag im Genossen chastregister: [26872] der Dies ne Liste der Genossen ist während Serutacas Ao gei am B Juli 1904,

: unden de r, Katser Wilhelm-Straße 12,

Silex, Frankenhausen, eingetragen worden. Vorstande ausgeschieden. erth c old § : 4 y Sorau, den 24. Zuni 1904. Die Einst ner Und Reinhold Löhde zu Berlin. | „Darlehenskassenverein Niedeebergkirchen, Rheinberg (Rheinland), bere n, 9eattet. Zimmer Nr. 7.

M OE E U E Eer S Be E É L M.- Gladba V E E Juni s Königliches Amtsgericht insiht der Liste d G ürstl. Amtsgericht. Königliche mtsgeri alkberge - Rüdersdorf. . Königl. Amtsgericht. i öntgliches Am r e der Genossen ist während * eingetragene Genossenschaft mit unb uland), den I 90

rf ) eschränkter Königliches Arntsgeri 24. Juni 1904. Düffeldorf, den 23. J 90

gericht. , . Juni 1904.

Königliches Amtsgericht.