1904 / 152 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[25740 Bekanntmach ung. P oes u Ende dieses Sakres unser Chemnitzer 1e rieen in den Besitz der Stadtgemeinde Gh ß: ergeht, sind wir genötigt, den Gesamt- i 28 arauf ruhenden 4% Anleihe vom e , soweit derselbe urs stattgefundene Aus- l San 31. D b

d. D, U ckzuzahlen, und kündigen denselben Tad Er E ianahme auf § 4 der Anleibebedingungen n Q d des Aufsichtsrats für diesen Termin auf. Mie 4 aber der betreffenden, noch in Umlauf be- findlichen SGuldscheine werden hiervon mit dem Er- suchen in Kenntnis geseßt, ihre Stücke nebst den noch

pi 2 fälligen Zinscoupons vom 27. Dezember é Dezember

+ ab spätestens aber am 31. an unserer eigenen Kasse oder

d. J. entweder bei der Dresdner Bauk, Dresden, und bei einzureihen und das

deren Filiale in Chemui

S zsuavfang gu in nlösung erfolgt auf Wun

1. Dezember d. J. ab unter Abu de C

Vom 31. Dezember d. F. g 7 biet S@uldsæketne i I. ab hört die Verzinsung

¿ Der Betrag der bis zum 30. hobenen Schuldscheine wird auf mit der Wirkung der Zahlung

Unerhoben gebliebene Beträge verfallen nah Ab-

lauf von 10 Jahre Ft Cal Gesellschaftskasse. hren vom Fälligkeitstage ab der

Chemnitz, 30. Juni 1904. „Das Direktorium der Chemnigzer Aktieu-Spiunerei. A. Peters. E. Stark.

[26701] E : / Kaliwerke Niedersachsen Actiengesellschaft in Celle. Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 19083. N Pa

[26968] Bekanutmachun « g- f in Aktionär hat den Beschluß der Generalver- ne ung vom 26. Mai 1904, betreffend Aufbringung E GesGäftaial he N Litera B aus r 1902 angefochte i i auf den 7. Juli 1904 1d var fangs A Hohenlimburg, 28. Juni 1904.

Hohenlimburger Kleinbahn-Gesellschaft. [BEGDD] Der Vorftaud.

Bilanz der Aktiengesellschaft Thü ringer

_ Accumulatoreu- & Electricitätswerbe 2)

in Liquidation per 31. Dezember 19083.

Aktiva.

aNatonto R t.

Zentrale Stügerbach E

Debitoren

[27035]

Belien- Zuerfabrik Schöppenstedt.

ie Aktionäre unserer Gesellschaft werd i zu der diesjährigen G enflieteR E it E iets am Ube r s 20. Juli cr., [

: r, im Hotel zum Deut 26443] ro 1903. Hause zu Svêppenliedt liatifindet, höflist E, An Mas Attiva, agesorduung: n Maschinen, Schriften und Jnv D orlage des Geschäftsabschlusses p. 30. Juni cr., Va a e A 33 172,05 e lußfaffung über die Verwendung des Rein- 1 100, 4 ns und Entlastungserteilung. 687,31 euwahl eines Direktionsmitgliedes. 5 335,29 4 Berige s n A Tuffihtsratsmitgliedern. . ; 37 949,99 5) Geihftlihs E 68 244,64 ‘egitimationsverfa i wird präzise 3 Uke v Mia Beginnt um 2 Uhr und Evessen, den 29. Juni 1904. 4 Der Vorsizeude des Aufsichtsrats: K. Deedcke.

Elbschloß Brauerei, Nienstedten.

410 tsanleihe. 4 0 MPveeTs h ausgeloften

ie Zi ie die vom 2. April d. I. Die Zinsscheine Nr. 24 unserer obigen Anleihe sowie die L: p il d. J. gu@gelosten

S v reibungen derselben: Nr. 28 77 110 136 141 tenden Ne 949. 973 ae 1000,— und Nr. 1010 1140 1159 1183 1185 1230 1358

4 1388 à «k 500,— gelangen (die Schuldverschreibungen zuzüglih des Agios ‘von 2 9/0) vom 1 Juli a. C. ab bei e E tee Filiale der Deutschen Bank in Hamburg und bei der Altonaer Bank in Altona zur Auszahlung. Zinsscheine und tüde sind mit einem der Nummernfolge na) geordneten Verzeichnis den Banken einzureichen.

Nienstedten, 29. Juni 1904. Der Vorstand.

[26983]

7) Erwerbs- und Wirtschafts- genossenschaften.

P

Vilanz der Küsten-Zeitunq e. G. m. b. H.

A 04 23 30

50 76

b 125 3596

419 247

2 306

5 491

323

48 000|—

2275 7

603 000|— Gewinn- und Verlusftkouto.

Aktienkapitalkonto . . .. Kontokorrentkonto, diverse Kreditoren

Bohrkostenkonto bis 31. Dezember 1903 Felderwerbs- und Gerechtsamckonto bis zember 1903 Kautionskonto Bankkonto Kassenkonto Aktienkapitaleinzahlungskonto:

G0 Cu SO Ten. «e» ao o 0e Gewinn- und Verlustkonto, Verlustsaldo N

31. Des

[26992]

Aktiva. Pasfiva.

Bilanz am 81. Dezember 19083.

“1 276 869/83

5 050/90

25 126/89

106/44

Sa. | 8307 154/06 307 154/06

Die aufgenommenen Kapitalien werden vom 1. Januar 1904 mit 9/6 verzinst. Von E obenea Kapitalien werden an Zinsen erhoben gegen Hypotheken 4x 9/0, gegen

“Spar- und Leihkasse Waßenborn-Sleinberg Aktiengesellshafl.

Philipp. Schaefer. [26700]

zur Raft.

Passiva. Per Darlehnskonto (Bankkonto) . 6. 32 071,40 Genossenkonto : Zahl der Genofsenanteile am 31. Dezember 1902 . ., 296 Abgang in 1903 10

Zahl der Genossenanteileam

31. Dezember 1903 . . . 286 28626,45

diverse Kreditoren 7246879

i e 0521161

ewinn- und Verlustkonto.

An Maschinen-, Schriften- und Inventarkonto- abscreibungen

« Lagerkonto

Lobn- und Gehaltkonto Unkostenkonto

M A 298 160/29 6 250/—

2 571/33 172/44

Aufgenommene Kapitalien Stammguthaben der Aktionäre . . . Reservefonds

Reingewinn

Ausgeliehene Kapitalien Verlust. Kassenvorrat inkl. Vorlagen (ALADHARLMAKRDHRZZOCU T Ausstände Mobilien

Ab. 2 427

E 89

82

Zinsenkonto, Zinsengewinn in 1903.

i: 1903 ' I 0e Le Bs Verlustsaldo am 31. Dezember 1903 .

(26965) Deutsche Zeitungs-Verlags-Anstalt.

_Vilanz ber §1. Dezember 19083. v

Aktiva. An Verlagskonto

Mobilien und Kassakonto

2 427 den 1. Februar 1904. Kaliwerke Niedersachseu Actiengesellschaft. Der Vorstand. Laske. : i Fch bestätige hierdurch die Nichtigkeit der vor tehenden Bilanz und des Gewinn- und Verlustkontos,

annover, den 12. Februar 1904. / / i F Herm. H. Deters, beeidigter Bücherrevisor.

Bilauz per 31. Dezember 1908. e

a Stammaktienkapital f BVorzugsaktienkapital Batterieversicherungskonto Kreditoren Delkederekonto

Juni 1905 nicht er- Kosten der Jnhaber gerihtlich deponiert.

Haunover,

54 052,48

#6 1113 632,32 Gewiuu- und Verlustkonto ; per 31. Dezember 19083. i

Mh 93 000

3 168 96 168

P 61 Per Drucksachenkonto, Uebershu

2 906 « Insertionskonto, Ueberschuß K : 96 168 » Abonnementskonto, Ueberschuß . Gewinn; und Verlustkonto pro 1903. « Verlust 1903 inkl. Abschreibungen

und Zinsen #6 1 008 547,84 Debet,

Carl Dreyer. An Unkostenkonto Bil x teuerstempelkonto E anzkouto. » Notariatskostenkonto

; E e Gewinn Terrainbeteiligungskonto G4 0A Â 70 000

Landwirtschaftbeteiligungskonto E Industriebeteiligungskonto U

46. 778 500, Abschreibung . . . 711 0090 Wechselkonto. . . I

Hypothekenkonto 10 000 Avalkonto 58 375 Debitoren 95 917

1°168/:

390 882 841/13 1873 013

Inventar abgeschrieben

ISIS | |&

Paffiva.

M. 349 200 37 980 322 933: 5 929

[26713] : Passiva. Aktienkapitalkonto Reservefondskonto

Bortrag 9 ortrag E . M 999 966,— Liquidation und sämtliche Unkosten . , 8 E Per Á A 1 008 547,84 x : redit. / Diverse Einnahmen und nachträgliche

Cingänge

M 700 000|— 251 9601/6

27 166:

142 315 1 121 443/26 HSewinu- u

A 60 80 92 % o

Per Aktienkapital

Reservefonds

Diverse Kreditoren

Gewinn- und Verlustkonto . . .

Kapitalkonto : : Aktienkapital Stck. 1000 Aktien à é. 1000,— Nükstellungskonto : Div. Rückstellungen

eviot und Loden Fabrik S ig v. Saint George «& Co. f eller, Einladung zur 83. ordentlichen General- versammlung auf Samstag, den 9. Juli a. e. Vorm. 10 Uhr, im Verwaltungsgebäude der Ge- sellshaft zu Shwaig bei Erding. 1) Vorlage des age oUUuR L Borla e]chastsberihts des Vorstand der Bilanz und der Gewinn- und Neiluftee Bien mit den Bemerkungen des Aufsichtsrats. 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der Bilanz me der Gewinn- und Verlustrechnung sowie 4 ntlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 3) gi über die Verteilung des Rein- 4) Neuwahl des statutengemä i : Auffichtsratsmitglieds. L R eir Zur Teilnahme an der ordentlihen General- versammlung ist jeder Aktionär berehtigt, welcher spätestens 3 Tage vor der Versammlung seine Aktien beim Vorstaud der Gesellschaft oder s n E Vereinsbauk Filiale Lands- ( er ein i i z erli! Mh amtlih beglaubigtes Besigz- Schwaig b. Erdiug, 20. Juni 1904. Der Vorftand.

An Fabrikanlage

Vorrâte . „Diverse Debitoren Kassenbestand

Kapitalkonto : O Zurückerw. Stck. 700 Aktien . . .

Kontokorrentkonto : / i Bankierguthaben und dip. Debitoren

715 238/44 715 238 Inventarkonto :

Gewinn- und Verluftkonto. Kredit. SFmmobil., Geräte 2c E G T | Gewinn- und Verlustkonto:

M. Verlust 526 715

2 795,39 « 10 360,68

ir bee a M. 26 739,32 Za er Wenosjen am 31. Dezember 1903 254 rf E E Ssitemnie eines jeven Anteils on der Haftsumme wurd C: - gezablt 106 4 po An E O Nevidiert und richtig befunden. Varel, den n Marz 1904. : er Auffichtsrat. G. Müller. G. Ahlhocn. F. F. Huisinga.

| Der Vorstand. G. Garlihs. J. Brunken. G. Weyen.

Debet.

s)

493 651/04

27 538

5 525

526 715 MARREERRLEE, den 28. Juni 1904.

er Auffichtsrat. H. Feldmann.

1 121 4438 [26703]

An Allgemeine Per Zucker, Melasse u. Nebenprodukte konten Amortisation

Gewinn

Verluftkouto.

M. ; M 146 851

1 195/80 148 047/57

Moenia Lederwerke A. G. Mühlheim a/Main.

Kredit. E

526 715

Per Zinsenkonto: eingen. Zinsen Saldo

An Borttag: von 1902 —. »+ 6 Unkostenkonto: Lohne, Steuern 20. . « « «- |

Per Saldovortrag

5 731/60 Pachtkonto

142 315/97 148 047 57

Der Vorftaud. N. Jordan.

[26941] Aktiva.

Bilanz am 31. Dezember 19083. Vassiva. S

An Debitorenkonto H 2 ; ot x Se tperade Guthaben der Genoffen | 6 004 34 Hex. Ges@ästwantelltonts le B onto

; Kafsabestand L

[26711]

Bilanz der Mashineubau-Ge

Aktiva. nach den Veschlüsseu der Generalversammlung vom 7.

“a [A M 52 075/54 Aktienkapital M428 57143) 75 801/42] hiervon nit ausgegeben 72857,14| 355714

116 A 33|| Reservefonds, gesetzlicher (10 9/0 des Aktien-

ellshaft Heilbronn pr. 15. März 1904 uni 1904. Pasfiva. | [26708]

Debet. Bilan

M [5 228/35

13 140/89 L 350|—}} 3

2 600|— 141 800/78 98 842/86 4 500|— 73 902/24 335 365/12 Gewinn- und

am 31. März 1904.

S m o. 993,90 v 203,50

29

1) Per Aktienkapitalkonto Hypothekenkonto Kreditorenkonto

Grund und Boden

Gebäude

Maschinen, Werkzeug und Modelle

Materialien u. fertige u. in Arbeit | apitals) befindliche Maschinen 249 942/17

Kassa und Wechsel 1 372:98

Vorausbezahlte Feuer- und Unfall- L versiherungsprämien 5 606 63

Wertpapiere 25 683 60

Debitoren 177 031/12

An Kassakonto Debitorenkonto Warenkonto Maschinenkonto Grundstückkonto Gebäudekonto Kautionskonto Gewinne: und Verlustkonto . .

933/76 : |_4251/90| 12 200|—

43

35 571 70 000 25 000 75 721

6 645/65 29 485/74

106 339/06 704 47774 | mam Haben. 1) An Warenkonto ._ L | 1) Per es 5 2) Saldo, Verlust 73 902/24 3 b 75h 1902/3 . 28 020/91 O Reingewinn: Fabrikgtion8gewinn 86 061/90 Dividende M 80,— pr. Aktie . #6 33 200,—

Tantiemen und Gratifikationen . 24 156,68 S Vortrag auf neue Rehnung . . „48 982,38 |__106 339/06 114 082/81

Aktienkapital Kreditoren

16 e n Debet. am 31. Dezember 1903 430 C S 5 g D u aaa s

8 000 - An Handl.-Unkostenkont 1 873 013 ortokonto e

Gewinn- und Verlustkonto. Mietekonto . Drucksachenkonto Agitationskonto Gehaltskonto

Reservefonds, außerordentl. Nr. L

Unterstüßungsfonds

Baureparaturenfonds

Kreditoren

| Gewinn: Vortrag von1902/3 „6 28 020,91 Gewinn in 1903/4 , 78 318,15

[26967] H Exrpreß-Fahrradwerke Akt.-Ges. Neumarkt i/O. bei Nürnberg.

Wir beehren uns, die Herren Aktionä Gesellshaft zu einer auerorbentlithen Geruecer versammlung auf Souuabend, den 23. Juli iSafiacebäube s Me Me N unser Gefell-

u Yeumarktt t. V. bei - gebenst einzuladen. s A E f Tagesorduung : Beschlußfassung über den Widerruf der eines Mitgliedes des Aufsichtsrats krankung. Die Herren Aktionäre,

57

335 365/12 Per Bilanzkonto

170|— 1051/70 1465/15

800 4 251/90 51/90 R A 4 25119 ie Genoffenschaft hatte am 31. Dezember 1903 90 Mitglieder mit 122 Anteilen; es i L

Mitglied ausgeschieden, i s ü | E ug 19 E E die Haftsummen, für welche am Jahres\{lu}se alle Genoffen aufzukommen.

Berlin, den 28. Juni 1904. : Jüdische Orient-Colonisations-Gesellschaft Eingetragene Genossenschaft mit baschrbuttee Badivfitne. ae mil) Der Vorstand. : ouis Brisch. Davis Trietsch.

Verlustkonto.

M A 61 806/91 1 56956 1 945/— 10 42760

75 749107

aile Bitimcatii Cd 704 477|74 Getvinn-

Saldovortr M 3 Gesch.-Unk. 792 753 Lohnkonto

Zinsenkonto

Verlustvortrag aus 1902 Unkostenkonto Aufsichtsrat MKeiseunkostenkonto . .

teiseu 1 507,70 Reisespesen und Porto . , 1 508/40 Zinsenkonto

und Verluftkonto.

E | Vortrag vom Gewinn 7 743

Soll.

Abschreibungen an Gebäuden, Maschinen und

Werkzeug Bestellung

F, L wegen Er- 13 825

10 717/85 67 703/50 885 000/22

75 749/07

Berlin, den 31. März 1904. Seht A

Hydro - Sandstein - Werke W. Zeyer & Commandit-Gesellschaft auf Actien i. Liqu.

M. Navoth. A. Winckler.

: welhe an dieser außer- ordentlichen Generalversammlung ce wünschen, haben ihre Aktien bis spätestens 17. Juli 1904 bei dem Bankhause Gebrüder Arnhold, Dresdeu, oder der Gesellschaftskasse in Neumarkt i. O. bei Nürnberg zu hinterlegen.

TT1 082/81

Gewinn auf Industriebeteili 2158| Verluft: s eiligungen 2 158/90 davon aus 1902

in 1903

Caesar Posnanski.

[26994] Aktiva.

Paffiva. 96986 [26986] . 46 792 753,87

« 90 087,45

Bilanzkonto zum 31. März 1904.

[g

Grundstücke, Gebäude, Maschinen, Mo- bilien , Gerât- schaften, Werkieug | 2218 371

Waren und sonstige Vorräte

Wertpapiere

Wechsel

Kasse

Debitoren

91

1 435 792/56 10 490

8 376/79

13 646/75 560 930

|

| |

1 247 608/42 Soll.

Abschreibungen uweisung an den Spezialreservefonds tatutenmäßtge Gratifikationen Gewinnvortrag vom Vorjahre Reingewinn

Heilbronn, 31. Mai 1904.

Aktienkapital Anlehen Kreditoren Bankschuld Akzepte Ie 1E Se S0 Aen Dispositionsfonds für Unterstützungs- und Wohlfahrts- ¡wee Neservefonds Spezialreservefonds j Statutenmäßige und vertragsmäßige Tantiemen, Grati- fifationen an Beamte und Arbeiter Gewinnvortrag vom Vorjahre. . .. | Reingewinn

Gewinn- und Verluftkonto zum 31. März 1904,

und vertragsmäßige Tantiemen und

. 6 19 268,08 250 095,05

. 6 19 268,08 . e 250 095,05

M [s 152 194/84 25 000| 53 589/53

269 363| 13

Nobactwnn Gewinnvortrag vom SOLIabIe . ,

| - 500 147/50

| R A Statt der Aktien können auch von einem Notar

M |S

9 500 000|— 655 142/76 250 233/43 133 590/57 15 839|— 80|—

94 770 250 000 25 000|— 53 589/53 269 36313 4 247 608/42

Nachstehend veröffentlihen w

\{heins Nr. 10 mit 5 4 sofort

erhoben werden.

Baukonto (ein\{l. nom. Bol. 32 193 800 5 9/9 Venezolanische Anleihe) . ..

Kleinbahn Güigue

Grundstüde

Beteiligung an der Plantage Mariara

Betriebbmaterialien

Kassenbestand

Effekten

Vorschüsse

Venezolanishe Regierung Entschädi- gungékonto

Debitoren

61 586 360/10

Soll.

62 871 42676 Gewinn- und Verlustrechuung für das Geschäftsjahr 19083.

E

79 285/50} 60 000/- 70 850 |— 256 903/90 158 544/14 63 862/20 757192 145 655/48 449 207/52

kann gegen Einreichung d

in Berlin bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, in Hamburg bei der Norddeutschen Bank in Hamburg

Dezember 19083.

Aktienkapital

Gesetzlicher Reservefonds .

Erneuerungs- und Amortisationsfonds

Kreditoren

Konto für noch nit eingegangene fällige Forderungen

Depositen

Mau - ¿od

4 0/9 Dividende

Bortrag auf neue Rechnung

Große Venezuela Eisenbahn-Gesellschaft.

ir die auf den 31. Dezember 1903 abgeschlossene, von der General»

versammlung genehmigte Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung. Die für das Jahr 1903 auf 1/2 9/6 festgestellte Dividende

es Dividenden-

Aktiva. Vilanz am 31. fi L

915 81608 376 90631 1 054 837 04

624 063/—

30 078/66

320/—

300 000

969 405 67 |

een (a 62 871 42676

oder der Neichsbank ausgeste votsheine hi S cas gestellte Depotscheine hbinter- Neumarkt i. O. bei Nürnberg, den 28. Juni 1904. Der Vorstand. Hans Schmidt. [25104] Aktiva.

E

“k Eg LTIES An Slenio 393 271/3: apital- und Vorschußkonto

4 398/02 Vorschußzinsenkonto

19 5 19 An aoniv

; 590|— insen von Wertpapierenkonto 22 000| Wertpapierenkonto

295/44 Anticip.-Zinsenkonto

6 700|— Immobilienkonto

Mobilienkonto

200|— 90/50 Unkostenkonto

Vermögensübersicht am 31.

Wolff.

Dezember 1903.

Per Aktienkapitalkonto

«» Privatbank zu Gotha, Filiale __ Weimar, in laufender Rechnung Spareinlagekonto Anticipandozinsenkonto Neserve- und Garantief.-Konto . Gewinnkonto (Reingewinn 1903)

422 671196 Kranichfeld, den 22. Juni 1904. Vank-Verein Krani Scherff. [26993] Aktiva.

Gewinn- und Verlustkon

Schachtschabel.

to für das Jahr 1903.

882 841132 885 000/22

Königsberg i. Pr., den 31. Dezember 1903. Norddeutsche Fudustrie-Gesellshaft.

ppa. Jaxt.

355 774/01 159/63

13 004/16 3 641/76

———————

422 671/96

chfeld (Thüringen). A. G. Înteressentshaft des Aktien-Dampfschisfes „Nordstrand--.

Pasfiva.

A 10) Verschiedene Bekanntmachungen.

Erfurter Viehversicherungsverein.

Sonnabend, den 16. Juli a. e., Vorm. 10 Uhr, sindet in Skeinigers Restaurant die diesjährige dan Aus SenerGsversamutlung , wozu die Vereinsmitgliede in- geladen werden. N Y gie Le dnung oriegung des Geschästsberihts und des Nechnungsabschlusses pro 19034.

C. H. Knorr A. G.

Chr. Eberhardt. Pielenz.

Zuckerfabrik Guhrau. Bilanzkonto am 381. Mai 1904.

M s 1674 312 54 0351/9:

75 000 588 744

] / i i 20 ; H S Saldovortrag aus 1903 . . Einnahmeaus dem ersonen- | } Au39ga ir Löh M 13 Betriebseinnahmen . . . - und Fraiitverkede Z 28 300 85 Maklerqebühr POLE O GRERREs s 896/02 Uebertrag aus dem Konto | } Kohlen, Oel und Twist A060 für noh nicht eingegangene Verwaltungs- und Unterhaltungskosten 6 360/79 Forderungen Gewinn 4 e

28 300/85 Pasfiva.

K L

37 200|—

30|—

54 355/54

2) Erteilung der Entlastung.

5) Wahl von Verwaltungsratmitgliedern.

Jahresberichte stehen vom 5. Juli ab bei

den Herren Vertretern oder beim Direktor Ott-

ie A be e E zu Diensten. Bei leßterem

le \pezisizierte Jahres ur Ein-

ags aus zterte Jahresrechnung zur Ein er Verivaltungsrat,

C. Döhler, Vorsißender.

Betriebsausgaben

Zinsen

Rücklage in den Erneuerungs- und Amortisations-

_ fonds

Reingewinn Geseßlicher Reservefonds . . . H 19338,81 4 9/9 Divtdende . 300 000,— Bortrag auf neue Rehnung. . 269 405,67

588 744,48

[26704] Aktiva.

736 000 185 000

408 524/77 125 888/07 1 455 412/84 Kredit.

M 1529 462 23 051 7 500

"1560013

X 4 704 1872 428 822/57

| 322 403/27

Aktienkapitalkonto |

Reservefonds u. Sicherheitsfondskonto 28 300/8

Arbeiterwohlfahrtskonten und Konto- korrentkonto Kreditores

Gewinn- und Verlustkonto

Fabrikanlagekonto .

Wuventarkeltäuve

Kassakonto, Bankkonto forrentkonto Debitores

ind Konto-

Kas) enbestand

Wert des Dampfschiffes n D Is ber Siutin eso

Aktienkapital

Nichterhobene Dividende Ueberschuß

48 77273 150|—

91 585/54

1455 412/84 Z 392 092/83 Gewinu- und Verlustkonto. Berlin, den 28. Juni 1904. E E is Große Venezuela Eisenbahu Gesellschaft.

Dr. Schlauch. Müller v. d. Werra.

F A, § , 2 b 68) Große Venezuela wiedergewählt won Eisenbahu Gesellschaft.

Berlin, den 28. Juni 1904. Große Venezuela Eisenbahn In der heutigen Generalversammlung unserer Aktionäre find die Herren Max Schinckel und

Debet. M d 51 153/14} Per

1382972|63) , 125 888/07)

1560 013/84

Guhrau, Bz. Breslau, den 1. Juni 1904. Der Vorftand.

ai in den Auffichtôr®!

An Abschreibungen . . .. Fabrikationskonten . , Bilanzkonto, Reingewinn

S rien

abrikrückstände und Landwirtschaftskonto .

Gewinnvortrag aus Kampagne 1902/03 . . a Gesellschaft. 91 5851/54

d. Werra. Nordstrand, den 8. Juni 1904.

Der Auffichtsrat. Heinr. Hansen.

Der Vorftand. Kay.

Or. Schlauch. Müller v.