1904 / 153 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R M A E n p G A E M0 ad Sat, E x

ü ichen- und Signierkreiden, BVillard- und ] fabrikate aller Art; Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Büchsenverschlüsse, Asbest, Asbestpulver, Asbestpappen, | Kreide; Mühlsteine, Schleiffteine; Teer, Peh, Rohr- tenmappen. Tafelgeschirr, Toilettengeschirr, | Hülsen, Becken, Spiegel und Beleu tungsgegen- | Nr. 70 015, C. 4195. Klasse 2. | Vertr.: Pat.-Anw. S. H. N odes, Berlin SW. 12. S Fecioen Waubicsefetee Bette, aud | eriate ller Art) Digütren, Ai Abestichnüce, Pubrnolle Pra er aseclipapiere, | gewebe, Torfmull, Gips, Dachpappen, Kunststein- Ns Vasen, Une Saffen, Celler Senas! | ante Ÿ 7/6 1904. G.: Fabrilütlon Lor Gie E Kreidehalter, Lineale, Heftzwecken, Musterklammern, | Nx, 69 998, T, 3078, Klafse 38, | Asbestshnüre, Pußwolle, Pußbaumwolle; Guano, | fabrikate, Stuckrosetten; _ Rohtabak, Rauchtabak, Näpfe, Schalen, Wandplatten, Figuren, Flaschen | Ny. 76 005. S, 3036 Klasse 34 0zo n al W.: Politurmittel für alle Arten von Lederwaren. Ballstiftösen, Ballstistschnüre, Bleistiftspizer, Zeichen- Superphosphat, Kainit, Knochenmehl, Thomas- | Zigaretten, Zigarren, Kautabak, Schnupftabak; aus Porzellan, Steingut, Glas. Pianos, Har- . . E 90 dde Dr. Hans Straßmann, Berlin, | Ny. 20020, §5. ALLS lasse 9T

shlackenmehl, Fishauano, Pflanzennährsalze; Anker, | Linoleum, Nollshußzwände, On und Glasjaloufien, moniums, Mundharmonikas, Akkordeons, Konzertinas, Alexanderstr. 0s Max Schubert E Berlin, 5 E

kohle, Federbüchsen, Radiermesser, Zirkel und Reiß- ¡ / Ju i ! l ( for L lad E irtenfäee, Siegellack, Oblaten, Durchschreib- (Vom Felde Eisenbahnschienen, Schwellen, Laschen, Tirefonds, | Betten; Bernstein, Bern teins{muck, Bernstein- Zithern, Symphoneons, Streichinstrumente, Blas- Po) Holsteiner Ufer 1. 7/6 1904. G: Chemis L P l m U g b, l » 4 A

E Unterlagsplatten, Unterlagsringe; Fassonstücke aus | mundstüde, Ambroidplatten, Ambroidperlen, Ambroid- instrumente, Schlaginstrumente, Darmsaiten. Ge- ; ; TrIS R Es 988, H, 9859 Klasse 34. Schmiedeeisen, Stahl, \chmiedbarem Eisenguß, | stangen; Masken, Fächer. e Stoffe Aa 10 Wolle, Seide, Leinen, A P ehnisdes Sora Wie, 29/2 1904. Wilh. Dörrenhaus, Crone b. Velbert- - + D. . a n \. Messing und Rotguß; Telegraphenstangen, Schiffs- | Nx, 70 008, H, 9138. Klasse 42, Jute und aus diesen Materialien gemis{t. : Nr. 70 016. S. 5199, Klaffe 33. | 7/6 1904. G.: Schloßfabrikation. W.: S({löfer. 29/4 1904. («R a4 (2B shrauben, Spanten, Bolzen, Niete, Schrauben, 2 Dosen und Schachteln aus Blech und Pappe. 7 L O Nr. 70024. T. 2933 Klasse 14 Heine « Co, A Ss Do) s | 120008 Muttern. Splinte, Klammern. Fischangeln, Angel- s ; ertige Herren» und ODamenkleider sowte Res ; . «E N 7 Leipzig, Schreber- WY N Q 0A R I R glGalten künstlihe Köder; Netze, Harpunen, E ASRKR Bäsce. Gewirkte Kleidungsstücke, wie Jaden, straße 6. 6/6 ch4 U S ANT O E E E N. teusen, Hten, Hufeisen; metallene E —/ C S emden, Hosen, Strümvfe, Tücher, Schals, Kapottes. s G. E V a geme ® V E Ae s p n L une E ¿ A N ad A Ri : Wie E tiefel, Schuhe, Pantoffeln e Dae 8 Filz sowie ation und Ver- R ZLANA d 00 p a M affeemühlen, affeemaschinen, Bashmaschinen, / A S eide. eze und Hüte. andshube aus Leder, C ck h trieb chemischer E A \ Sd E Q 200 Wäschemangeln, Wringmaschinen, Q Kräne, S ——— Ol, ite Baumwolle. Bänder, Spitzen, Litzen, oft Su Al 46 Tee ter O ETENET rodukte. W.: \\BAEe 1/06 Ae I: / Slashenzüge, Vagger, Nammen, Winden, Auf- Rüschen, Schleier, Garne, Stikereien, Gimpen, | technishe Fabrik W : Putwasser. E hemishe Pro- STE I L S N T r n Pu E züge; Nadreifen aus Eisen und Stahl; Achsen, - S Perlbesäße. Lampen, Leuchter, Kronen für Gas und | ———————- mr dukte für Parfü- ur (E F B A N H E P Sclittshuhe, Geschütze, Handfeuerwaffen, Geschosse ; i ——— elektrishe Beleuchtung, Glaszylinder. Bier, Spiri- | Nr. 70007. B, 10251, Î li merie und Phar- A V A I E E - y Sprungfedern, Wagenfedern, Roststäbe; Sporen, [5 tuosen, Weine, Mineralwasser. Konserviertes Fleisch, 21/12 1903. A mazie. Beschr. S 6) 10 S Steigbügel, Kürasse, Fingerhüte, gedrehte, gefräste, U S H fonserviertes Gemüse und Dörrgemüse, konservierte É 9 A Nr. 69 989, E. 3905. Klasse 34. E aw N a2 R wte gebohrte und gestanzte Fassonmetallteile; Metall- P Q : Früchte, konservierte Mil, konservierte Fische. Für d. 9er, Al- S Tabakfabrik von @=S kapseln, Flaschenkapseln, Maßstäbe, Sprachrohre, _ R tehnishe, chirurgishe und medizinishe Zwecke ge- R 37 O. B Eder Thorbecke Osnabrück Stozwingen, gestanzte Papier- und Blechbuchstaben, NAIS L K ATN eignete Gegenstände aus Porzellan, Glas, Steingut, Mage G brit i Cegründet 1720. Es Schablonen, Schmierbüchsen, Buchdrucklettern, Winkel- R ( F Hart- und Weichgummi, Holz, Metall und Gewebe. 4. G.: Fabrik 22/3 1904. Sello & Dye, Berlin, Biesentbaler

haken, Nohrbrunnen, Rauchhelme, Taucherapparate, t A N AS Roi Fn ‘abrrâder. uppen, uppenmöbel, | pharmazeutischer E Zl ¿M A {12 : l rin | 9 1903. ® 7 i Ewe lol 25/4 1904. Gebrüder Thorbecke, Osnabrük. | Nähschrauben, Kleiderstäbe, Feldshmieden, Faßhähne, | R S biviciBua, P E A pinaigte O “S P E Bl 10 B Ua eon S U S 76 1904 G Baue iB: Shemnih 7/6 1904. G.: Fabrikation von Tabak, Zigarren Wagen zum Fahren, einschließlich Kinder- und 3/11 1908." C. Paul Hofmanu, Oresden-A,, Gummibälle, Kindermusikinstrumente, Holzspielzeug. Ee e} Le L Su ; Beschr. gel. 1 umen|lengel. Baumwollene Garne und Zwirne.

9/4 1904. Franz Ewerbecck, Berlin, Neinicken- und Zigaret S N j s i: Z Nf Feuer- | Serrestr. 11. 7/6 1 G „F ne ' L H L á R E el R esd O : x f i garetten. W.: Nauch-, Kau- und Schnupf- | Krankenwagen; Fahrräder, Wasserfahrzeuge, Feuer- | Serrestr. 11. 7/6 1904. G.: Exportgeschäft. W.: , Reisetaschen, Peitschen, Sättel, Pferdegeschirr, 4 L L R 5 dorfer Str, 23d. 6/6 1904. G.: Chemische Fabrik. tabak, Zigarren, Zigaretten und Zigarettenpapier. spripen, Schlitten, Karren, Wagenräder, Speichen, | Insektenpulver, Desinfektions- und Konservierungs- Dotronatlafen, Mlt Rhe, Pinsel Bürsten Präparate, Bon- TRADE!MARKI Nr. 70 017. Sch. 6416. Klase 8 b. | Nr. 70025. R. 5819, Klaffe 14,

W.: Waschpulver. n, Nab ç Lenkstangen, Pedal ittel. Stroh- d Pi büte Myiniti A eR bons und andere Zuckerwaren. i S . 70000. E. 386L. Klasse 38, | Felgen, Naben, Nahmen, ‘enkstangen, Pedale, | mittel. ro und Panamahüte, Hauben und Besen. Waffen und Munition. Geld\{ränke und Z v i Nr. 69 990. B. 10529, Klasse 34, | Nr an Fahrradständer. Leder, Sättel, Klopfpeitschen, Zaum- | Müßen, Leder- und Zeugs{uhwaren, baumwollene, Kassetten. Nähmaschinen und Maschinenteile, Fahr- | Nr. 70 008. S. 5145. ; SCH MI l ¿-LEISE ] RET ER

zeug, lederne Niemen; Treibriemen; lederne Möbel- | wollene und seidene Unterzeuge und Strümpfe, ge- äder, Motorräder. Zement. Spiegel, Spiegel- und zt u Dr Mauch Maselto N bezüge; Feuereimer, Leder- und Gummischäfte, | strickte und gewirkte Schals und Tücher, Kleider, Fensterglas. Goldleisten und unbelegte Holzleisten. u 0 os 6 Vi Al Be Schuhe, daf ® @ Sohlen, Gewehrfutterale, Patronentaschen, Akten- | Korsetts, Hosenträger und Wäsche. Gas- und Pe- Sigarren, Zigaretten und Tabak. Oele, Fette und [2 I J V B Absäße und Sohlen aus Leder oder Gummi. ie

13/2 1904. Salomon Ehrenfreund, Berlin, | Mappen, Schuhelastiks; Pelze, Pelzbesatz, -\cals, troleumkronleuchter, Lampen, wie Hänge-, Steh-+ und ade. Arzneimittel, Verbandstoffe. Hopfen und

ee

19/3 1904. Boehringer - Knaeble, Jnhaber ; / a ix, | ¿muffen und -sttefel, Firnisse, Lake, Harze, Klebstoffe, | Wandlampen, Koch- und Petroleumöfen. Bürsten, Malz. Butter und Margarine. Parfümerien, 2 Nr. 70018. Scchy. 6471. Klafse 7.

Alfred Bochringer, Konstanz, Roëgartenstr. 7. Me Aiecteitene L E Dextrin, Leim, Kitte, Wichse, Fleckwasser, Bohner- | Besen, Sgrubber, Pinsel, Kämme, Schwämme, Seifen, Lichte. Oleographien, Photographien, Photo- : E: : 0 y / 6/6 1904. G.: Seifenfabrik. W.: Seifen und 2 ' 057 F; æ&- | masse, Nähwahs, Schusterwahs, Degras, Wageu- | Frisiergeräte, Brennzangen. Chinin, Zuckerin, Wurm- gravüren. Leib-, Lisb- und Bettwäsche. Ofen, | 4/3 1904. Fa. Hermann Simon, Gleiwiß, A Seifenpulver. Nr. 70 001. T. 91, Klaffe 38, shmiere, Schneiderkreide; Tauwerk, Pferdehaare, | kuchen, Santonin, Lakrißzensaft. Etsen, Stahl, elektrische, Petroleum-, Spiritut-, Gas- Kochapparate, | Ring 13. 7/6 1904. G.: „Drogen-, Farben- und Bn Le Gie. aldo Kupfer, Bleche, Metallplatten, Stabmaterial, Rivbenbtialbcter: Ventilationsapparate. Gummi- | Mineralwasserhandlung. W. : Insektenvertilgungs- ns B N Os

Nr. 69 991. C. 3186. Klafse 36, Kameelhaare, Hanf, Jute, Seegras, Nesselfasern, C | è 1sserha Nohseide, Bettfedern; Wein, Schaumwein, Bier, | Schienen, Räder, Achsen, Röhren, Federn, Draht platten, Hanfpackung, Stopfbüchsenshnur. Flaschen- | mittel sowie Insektenpulver spritzen. c E E 5 A an OS Porter, Ale, Malzertrakt, Malzwein, Frutwein, | und Drahtgewebe, Drahtgeflechte, Siebe, Seile, und Büchsenvershlüsse. Vieh-, Schiffs- und Treib- | Nr. 70009. Z. 1016. Rae S W. : Seidengarne. : / _ | Fruchtsäfte, Kumyß, Limonaden, Spirituosen, Liköre, Messern, Gabeln, Sensen, Sicheln, Strohmesser, ketten und Drahtiaue. Kauschen. Kaffeemühlen, n 7/4 1904. Türk. Tabak- u. Cigaretten-Fabrik | Bitters, Saucen, Pickles, Marmelade, Fleischertrakte, | Beile, Sägen, Feilen, Hämmer, Ambosse, Schraub- Kaffecurnen, Kaffeemaschinen, Washmaschinen, Wasch- » ¿„Kalanthos‘“/ Juhaber: Gustav Hube, Berlin, Punschextrakte, Num, Kognak, Fruchtäther, Roh- | stöe, Hebel, Bohrer, Beitel, Schrauben- und Kork- mangeln, Wringmaschinen. Schreibmaschinen. Abzieh-

Set brik, W- ie AD: E E A Ul) Sud: e A Q L A A für Nähmaschinen, Hest-, steine. Britanniawaren, Neusilberware. Eis\chränke, Zigarettenfabrik. W.: Zigaretten }E el und Halbedelsteine; Messerbänke und Tafel- | Steck- und Si herheitsnadeln, Haarnadeln, Fish- Thermometer. Emailwaren. Metallwaren und Werk- | 6/8 1903. ean Zibell & G6 iest-Barcola: 11/3 1904. H. Schwieder, Sächs. ¡ Nr. 70 002, M. 6514, Klasse 42. | aufsäte aus Alfenide, Neusilber, Britannia, Niel angeln und Hufeisen, Oufnägel, sämtlihe Arten zeuge aus Holz und Eisen, Stahl, Messing, Kupfer 2c. Nort : Vai M Gen Pietee CA O & Guttape ien E T —— - T E und Aluminium; Schlittenschellen; Schilder aus | Nâgel, Gußwaren, emaillierte und verzinnte Haus- und aus Verbindungen dieser, als Aeste, Ahlen, | mann u. Th. Stort Berlin N W. 40. 7/6 1904. } Großenhainer Str. 150. 7/6 1904. G.: Fabrik

[ S M. Metall und Porzellan ; Gumumispielwaren_Schweiß- | und Küchengeräte, Schlösser, Blait- und Shlag- Alphabete, Ambosse, Aufsapbänder, Augen, Austern- | G.: Vaselinefabrik. | W : Salbengrundlagen für | von Fettstopfbüchsenpackungen und technishen Gummi- E f E blätter, Radiergummi; Dosen, Büchsen, Servietten- | metalle, Rauschgold, Metallfolien, Spiral federn, breher, Bartscheren, Baurollen, Beile aller Art, medizinische Salben (ausgenommen sind anti- | waren. W.: Fettstopfbüchsenpackungen und technische | Nr. 70 026. C. 6566. Klase 16h.

ringe; Fedechaltcer und Platten aus Hartgummi; | Bronzen. Kinderwoagen. Sohlen-, Schaf-, Nind-, Beitel und Meißel, Blehdosenöffner, Blechscheren, | septi\che Salben). Beschr. Gummiwaren.

Nohgummi, Kautschuk, Guttaperd)a, Balata, Koffer, | Borxcalf- und ladckierte und farbige Leder Blumengerätschaften, Bohrer aller Art, Bohrknarren, | ax, 5 E T ——— F A T —————— NReisetaschen, Tabaksbeutel, Tornister, Geldtaschen, Ledertuh, Treibriemen. Lacke, Firnis, Br an-, Bohrmaschinen, Bohrwinden, Brec\tangen. Bügel- Nr. 70 010. F. 4826. Klasse 2. | Nr. L, K. 8838, Klaffe 9b. ONNANI l'0D C1

Brieftaschen, Zeitungs8mappen, _Photographiealbums, | Speise-, Baum- und andere Oele, Klebemitiel. eisen, Scharniere, Kopierräder, Draht, Drahtgewebe,

B E, - F as 7 () F T, Q Es A G 2 5 eet g (9 & 2, 0 e Zt A L A Klappstühle, Bergstöcke, Hutfutterale, Feldstecher, | Leim, Stärke, Wichse Wachse, Ceressin, Stearin Drahtstift, Drahtkrampen, Druckpumpen, E I 5 igs Sarvct Citi 4 L a A S w 4 x P L f e P C LEE , 1 é P E L B G4 R Gli, \ L, ra rampen, ructpumpen, unger- DLGIS 2 20/5 1901. Curtis d es Fen, I I # E Brillen, Feldflashen, Taschenbecher, , Maulkörbe; | Naphthalin. Näh-, Maschinen- und Hâäkelgarne, abeln, Disteln, Drahtbugware, Eisenbahnwerkzeuge, Me V London ; 2erIr. : Fustizrat ¿Friedri Emil Bärwinkel, lr =— T / / Gas i Briketts, Anthrazit, Koks, ¿Feueranzünder, raffi- Zwirn, Bindfaden, Seile, Metalldrähte. Wolle, Wedbobrer, Fallen, Faßhähne, Federwagen, Feilen ! KERN E, 16/4 1904 Karl Schaefer Diünkbeim e f : S \ E E N , De

Leipzig. 6/6 1904. G. : Fabrikation und Vertrieb anen P I I E Ss niertes Petroleum; Petroleumäther , Brennöl, | gefärbt und roh, Baumwolle, gefärbt und h ler reilenhefte, Feilflo ted : Di ; nf R. SRBGHse S H j L D | P), io S Í S U et, _geiardl und roß, aller Art, Feilenheste, Feilkloben, Felds{hmieden : Haardt. C O : von Explosivstoffen. W. : Schiespule | A \ M E 3 E Mineralöle, Stearin, Paraffin, Knochenöl ; | Flachs, Hanf, Jute, Noßhaare, Seegras, Jndiafasser Fensterbeschläge, Fleishba@masdinen Flinten Ie 12/4 1904. Fa. Robert Klaas, Obligs-Solingen, e See O0, G.: Vertrieb von Weinen, Nr. 69 992. R. 5845. Klasse 38, | N MeE E N Matragen, Polsterwaren; Möbel aus Holz, | und Bettfedern. Biere und Weine, Schaumweine pumpen, Frisiereisen, Frisieretuis, Frisierlampen 192 190: Ls ; 7/6 1904. G.: Stahlwarenfabrik. W.: Scheren, | Peine. —r S t N 1d Eisen: S 6 Leier ck tiefe van N ie p V, Dad R A «e! R , 11/12 1903. Fabriques de Produits Chimi- N A e Pp, i Nr. 70027. B. 10 234 - FKohr und Cisen; Strandkörbe, Leitern, Stiefel- | Kognak, Aum, Whisky, Wermut, Branntwein, Fenster- und Türschlösser, Feilen und Naspeln, 8s de T de Mul », Thann i. El Messer, Gabeln, chirurgische Wertzeuge, Korkzieher, s * . knehte, Garnwinden, Harken, Kleiderfiänder, Wäsche- | Arrak, Genever, Vittern, Sprit, Essig, Mineral- Federn, Fleishergeräte aus Metall, Gabeln, Garten- 216 1904 u G tell 2 Le S gB. blanke Waffen. 16/12 1903. Bettmann «& tlammern, Mulden, Holzspielwaren, Fässer, Körbe, | und kohlensaure Wässer, Brunnen- und Badesalze. gerätshaften, Gehänge, Geschirrbeschläge, Gewichte, Produkte. W. : Hha i T ab n Ad Nr. 70021. K. 8743. Klafse 11. | Kupfer Frankfurt a M., Neue Kisten, Kästen, Schachteln, Bretter, Daubea, Bilder- | Cchte und unehte Smucksachen, leonische Gespinite Gießlöffel, Grubenlampen, Glocken, Griffe, Haken, | 2 Beschr [* Dyarmazeurt Gemeine Bs: Mainzer Str A6 716 ‘1904. : | f : rahmen, Goldleisten, Türen, Fenster; hölzerne Küchen- |} und Drähte und andere leonishe Waren. Bijouterien, Hämmer aller Art, Häpen, Hüängschlöffer, Hauer, | ————— R ————— G.: Exportgeschäft. W.: 16/3 1904. Gustav ee L Q 1 L geräte, StiefelHölzer, Bootsriemen, Särge, Werk- | Britanniabestecke, Nickelzigarettenetuis, Fruchtschalen. Sea, Heugabeln, Hobeln aller Art, | Nr. 70 011. S. 5196. Klasse 2. Emaillierte Blechgeschirre. Roft, Halle a. S. H ( f l) zeughefte, Flashenkorke, Flashenhülsen, Korkwesten, Spielwaren, wie Puppen, Bâlle, Schretiblasen, Gas- Hobelbänke, Hobeleisen, Holzschrauben, Hufeisen, = , , 7/6 1904. G. : Ver- S 0 = E Korksohlen, Korkbilder, Korkplatten, Rettungsringe, | ballons, Radiergummi, Hartgummizigarren- und Oufnägel, Hundehalsbänder, Huthaken, Han, A h E ———————— fertigung und Ver- a LISEAA C Korkmehl ; Holzspäne; Strohgeflecht; Pulverhörner, | Zigarettenspißen und Pfeifen. Schirme, Stöe, Hähne, Handwerkzeuge für Maurer, Zimmerleute, | ICCOCT D Nr. 70 028. M. 5686. Klafse 283, trieb von Artikeln K 15/7 1903. Fa. H. C. Eduard Meyer, Ham- | Schuhanztieher, Pfeifenspitzen, Stockgriffe, Türklinken, Koffer, NReisetashen und Neisenecessairs. Näh- Stellmacher, Ketten aller Art, Kistengriffel, Kisten- | S aus Tabak. W.: S burg, Dovenhof. 7/6 1904. G. : Import- und Export- | Schildpatthaarpfeile und »messerschalen, Elfenbein, | maschinenöle, Stearinkerzen, Nachtlichte und Dochte. öffner, Klebshrauben, Klempnerwerkzeuge, Koffer- 26/3 1904. Sicco Medic. chem. Justitut ° Rauh-, Kau- und As : geshäft. W.: Getreide, Hülsenfrüchte, Sämereien, | Billardbälle, Klaviertastenplatten, Würfel, Falzbeine, | Schildpatt, Haarnadeln und andere Schmucksachen, beshläge, Korkzieher, Knöpfe, Leuchter, Löffel, Löt- Fr. G. Sauer, Berlin Petersburger Str. 58 Schnupftabake, Zi- N S E S6 getrocknetes Obst; Dörrgemüse, Pilze, Küchenkräuter, Elfenbeinschmuck, Meershaum, Meerschaumpfeifen, Meerschaumartikel, Zelluloid, Perlen und Schmuck- apparate, Laternen, Maßstäbe, Magnetstäbe, Magnet- | 7/6 1904. G.- Chemische. Fabrik. M - Pharma- garren und Zigaretten. N E 6 R Hopfen, Rohbaumwolle, Flachs, Zuckerrohr; Nut- Zigarrenspiten, Jetuhrketten, Stahlschmuck, Puppen- | gegenstände hieraus, sowie Zelluloidplatten, glatte, stähle, Maurerkellen, Messer aller Art, Messingguß- | zeutishe und photographische Präparate, Apparate Cr. (/ holz, Farbholz, Gerberlohe, Kork, Wachs, Baumharsz, | köpfe, gepreßte Ornamente aus Zellulose, Spinnräder, | gedrechselte oder geshnißte Holzwaren, auch Pfeifen. waren, Minenwerkzeuge, Möbelgriffe, Muttern, und Utensilien. / : L Nüsse, Bambusrohr, Rotang, Kopra, Maisöl, Palmen, | Treppentraillen, Schachfiguren, Fegel, Kugeln, Bienen- Wagen, wie Brief-, Wirtshafts- und Handwagen. Mutterschrauben, Maße, Meßwerkzeuge, Nägel aller Ne. 2002 E 20 | = : Nosfenstämme, Treibzwiebeln, Treibkeime, Treibhaus- | körbe, Starkästen, Ahornstifte, Buchsbaumplatten; | Näh-, Schreib-, Werkzeug- und Dampfmaschinen Art, Nieten, Nußknacker, Oefen, Pavpageiketten, S E E Klaffe 2. | a) 1202. Felix Maquet, Dresden-A., Zöllner- früchte; Moschus, Vogelfedern, gefrorenes Fleisch; Maschinenmodelle aus Holz, Eisen und Gips; phar- | nebst Zubehör. Haus- und Küchengeräte. Gebogene Pfeffer, Salzmühlen, Pferdescheren, Plantagen- G P straße 22. 7/6 1904. G.: Technisches Bureau für Talg, rohe und gewashene Schafwolle; Klauen, | mazeutische, gymnastishe, hemische, nautische, photo- | Nohr- „und Polstermöbel. Akkordeons, Munts- erâtshaften, Polsternägel, Präzisionswagen, Pumpen, ICCO ot | E ——— Maschinenbau. W.: Maschinen für Appretur und Hörner, Knochen, Felle, Häute, Fischhaut, Fischeier ; | graphische Instrumente und Apparate, Desinfektions- harmonikas, Musikautomaten und fonftige Jnstru- Piden, Neitgeshirre und Faßbe\chläge, Rasiermesser, | Pl) Färberei, nämlih: Appretkocher, Aufsetßmaschinen, : F SHE Muscheln, Tran, Fischbein, Kokons, Kaviar, Hausen- | apparate, Verkaufsautomaten, Dampftessel, Kraft- | mente. Schreib-, Druck-, Seiden- und Papapier, tegel aller Art, Ringe, Rollen, Nollmaße, Sägen 23/4 1904. Sicco Medic. chem Institut E Garnkochkessel, Dämpfapparate, Damvfstrahlrühr- Nr. 69 993. N. 5787. Klasse 38. | hlase, Korallen; Steinnüsse, Menagerietiere; Schild» maschinen, Göpel, Mähmaschinen, Dreshmaschinen, | Strohpappe, Karton, Bücher, Bilder, Kartonnagen, aller Art, Senklote, Sensen, Sicheln. Spaten, Friedr. Gust. Sauer, Berlin, Peteréburaer Str. 58 / gefäße, Doubliermaschinen, Dessiniermaschinen, patt; Abführmittel, Wurmkuchen, Lebertran, Serum- | Milczentrifugen, Kellereimashinen, Schrotmüßlen, altes Papier, Zellstoff, Holz\{lifff, Kalender. Splinte, Springfedern, Stachelzaundraht, Steh- | 7/6 1904. G.: Chemische Fabrik. W G Pharma- Farbenreibmaschinen, Glättwerke, Breitfärbemaschinen, pasta; Lakrizen, Pastillen, Pillen, Salben, Kokain- Automobilen, Lokomotiven; Werkzeugmaschinen (aus- | Cromers. Porzellan- und Steinguttassen, Untertassen beutel, Stemmeisen, Stiele, Strohmefsser, Striegel, zeutishe und photographische Präparate, Apparate Kalander, Rauhmaschinen, Ratiniermashinen, Trocken-

präparate; natürlihe und künstliche Mineralwässer, genommen Nähmaschinen ), Schreibmaschinen, und Geschirre, Gläser und sämtliche Glasartifel. Stuhlschrauben, Schafscheren, Schaufeln, Scheren | und Utensilien. maschinen, Tuchpressen, Waschapparate, Wasch- Brunnen- und Badesalze; Pflaster; RNhabarberwurzeln, | Strickmaschinen und Stickmaschinen, Pumpen, Förder- | Kanevas, Stickseiden und Garne, Tülle und Spitzen. aller Art, Schiebkarren, S{hlahtmesser, Schleif- Nr 7001S K au Nr. 70022. K. 8744 Klase 114, |[ mashinen, Walken, Walktröge, Zentrifugen. Ma- A S. U, SS5L, S A : : affe * | schinen und Apparate für magnetis{e und chemische

- Di l

Chinarinde, Kampfer, Gummi arabicum; Quassia, | {chnecken, Eismaschinen, lithographisGe und Buh- Albums, Bilderständer, Portemonnaies, Handtaschen. steine, Schlösser aller Art, Sélüssel aller Art, Galläpfel, Aconitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe, druckpressen; Maschinenteile, Kaminschirme, Neib- Tinten, Tuschen, Anilin- und Malfarben, Kontor- Schnallen aller Art, Schneidkluppen, Schrauben HEE N N Aufbereitung. Aufzüge mit Hand- und motorischem 25/2 1904. Hch. Rheinboldt, Baden-Baden. Ambra, Antimerulion, Karaghenmoos, Condurango- eisen, Kartoffelreibemaschinen, DBro!schnetdemaschinen, geräte, wie Geschäftsbücher, Schulgeräte, Lehrmittel, aller Art, Schraubstöe, Sreinerstifte, Streiner- F E U F Antrieb, nämlich: Dampswinden, Flaschenzüge, 7/6 1904. G.: Zigarettenfabrik. W.: digaretten. rinde, Angosturarinde, Curare, Curanna, Enzianwurzel, Cis\chränke, Papierkörbe, Matten, Klingelzüge, Orgeln, Sederhalter, Bleistifte und Stahlfedern, Schiefer- werkzeuge, Schrankeisea, Schlächtereibedarfsartikel, N ERC iy . F | Haspeln, Krane. Apparate zur Darstellung „Von p ao a A e —— S | Sendtelöl, Sternanis, Kassia, Kassiabruch, Kassiaflores, | Klaviere, Drehorgeln, Streichinstrumente, Blasinstru- | tafeln und Griffel, Sewehre, Mevolver, Pistolen, Sraubzwingen, S{hraubenschlüssel, Schneideisen, t Sr A m t E Alumintumlegierungen. Badewannen, Badeöfen, Nr. 69 994. K. 8893, Klasse 38. Galangal, Cerefin, Perubalsam, medizinische Tees | mente, Trommeln, Zieh- und Mundharmonikas, Maul- Patronen, Pulver und Geschosse. Toiletten- und Schmiedegerätschaften, Türdrücker, Trensen, Unterleg- irr H : Braufen. Bagger, Exkavatoren, Erhaustoren, Sand- und Kräuter; ätherishe Oele; Lavendelöl, Rosenöl, | trommeln, Schlaginstrumente, Stimmgabeln, Darm- | Waschfeifen, Seifenpulver, Cölnisches Wasser, Ertrais, scheiben, Wasserwagen, Werkzeugbretter, Werkzeug- pumpen, Sandfänge, Steinbrehmaschinen, Straßen-

Terpentinöl, Jalape, Carnaubawachs, Krotonrinde, Pi- | saiten, Notenpulte, Spieldosen, Musikautomaten; | Puder und Pomaden. Rouletts, Unterhaltungs- und büchfen, Werkzeuggriffe, Werkzeugkarten, Werkzeug- I S S S @ s 4 L D E N lokomotiven. Maschinen und Apparate für Brauerei, C kasten, Werkzeugsränke, Winden, Winkel, Wagen, aae h R Ea A B A nämlich: Bierdruckapparate, Flaschenspülapparate,

ment, Quillajarinde, Sonnenblumenöl, Tonkabohnen, | Schinken, Speck, Wurst, audfleish, Pôökelfleisch, | Gesellschafts\piele, Land- und Spielkarten, Varbels. lich: rate, F 26/4 1904. O. Kerne Kiel, Markt 92 Quebrachorinde, Bay Jum, Saffaparille, Kolanüfse, geräucherte, getrocknete und marinierte Fische; Gänse- | Amorces, Sicherheits-, Sqhwefel- und pegaUlGe Wagebalken, Wiegeapparate und Zubehör, Wiege- L : y I 3d 2A Flashenfüllapparate, „Kühlschiffe, Läuterbottiche, 2 EnA a D EONROD e E MCANIL: 28e Beilchenwurzel, Insektenpulver, NRattengift, Para- brüste, Fisch-, Fleish-, Frucht- und Gemüsekonserven; | Zündhölzer. Zement, Gips, Peh und Dachpappe. messer, Zahlen, Zangen aller Art, Zirkel und Zug- S MUTTUFErWachsene. B l M DAAC I Maischmaschinen, Maischkessel, Malzdarren, Schrot- (16 1904, G,: Oérserligung und Bertrieb von } sitenvertilgungsmittel, Mittel gegen die Reblaus ] Gelees, Eier, kondensierte Milch; Butter, Käse, | Zigarren und Zigaretten, Nauch-, Kau- und Schnupf- mne / ck XASTAGIICh 3-4 Pastilieèn und e E mühlen. Maschinen und Werkzeuge für Blech- Tabakfabrikaten. W:. : Rob, Schnupf-, Kau} Und | und andere Pflanzenshädlinge, Mittel gegen | Schmalz, Kunstbutter, Speisefette, Speiseöle, Kaffee, | tabak. Teppiche, Bettvorlagen, Linoleum, Tisch- und Nr. 70006. P.3788, Klase 17. Aas I E La, LAMLSIMD gp hon ARSCSEHZO F bearbeitung, nämlich: Abkantemaschinen, zFalz- Rauchtabake, otgarren und Zigaretten. Beschr. Hauss{wamm; Kreosotöl, Karbolineum, Borax, | Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Mehl, Reis, Graupen, | Bettdecken, Portieren und Rouleaus. Taschen-, h R E A Se maschineu, Falzdruckmaschinen, _Kneipzangen, Präg- Nr. 69 995, H. 9692, Klasse 38. | Salpeter, Mennige, Sublimat; Filzhüte, Seiden- Sago, Grieß, Makkaroni, Fadennudeln, Kakao, | Weck- und Wanduhren. Samte, Plüsße und Samt- E T ARE B werke, Prägepressen, Poliermaschinen, Wulstmaschinen, Ï Le Biegemaschinen, Stanzmaschinen, Feldshmieden.

@ hüte, Strohhüte, Basthüte, Sparteriehüte, Helme, Schokolade, Bonbons, Zuckerstangen, Gewürze, bänder, leinene und halbleinene Wäschestoffe, wollene i 4 j A : in 17/3 1904 Sis Mm Mf R, legen L y [d|hmted Damenhüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, Pantoffel, Suppentafeln, Essig, Sirup, Biskuits, Brot, | und baumwollene Flanelle, Kleiderstoffe und andere : i Axtlamer Str Q Ae C G R i N N Maschinen und Werkzeuge für Böttcherei, nämlich: Cl (f Cl R De I Em 7 L S 0 A Daubenfügemashinen, Dippelmaschinen, Faßdrehs

Sandalen; Koller, Lederjacken, Hosenträger, Kra- Zwiebäcke, Haferpräparate, Backpulver, Malz, Honig, | Webwaren. Bernstein, künstlihe Blumen, Masken / ams F h i e L m. E | A igema i t i watten, Gürtel, Korsetts, Strumpfhalter; Petroleum- | Reisfuttermehl, Baumwollensaatmeb[, Erdnußkuchen- Fahnen, Flaggen, Fächer, Oeillets, Schirmgestelle, r G F Â / Vasgaleulilher Prüparate, W. : Chemisch, pharma- bänke, Faßzüge, NReifenzüge, Schneidemaschinen. 9/4 1904. Fa. Joh. Mich. Hofmann, König | fackeln, Magnesiumfaeln, Pechfackeln; Oefen, | mehl, Traubenzucker; Schreib-, Pack-, Druck-, Seiden-, | Knöpfe, Wachöperlen, Brillen, Uhrketten, Ble(- und 4 —_— j Qu Nr E 01 I n E a ——— D Maschinen und Apparate für Bâckerei, nämlich: t. O. 7/6 1904. G.: Zigarrenfabrik. W. : Zi- | Wärmflaschen, Kaloriferen, Nippenheizkörper, elek- Pergament-, Luxus-, Bunt-, Ton- und Zigaretten- Spiegeldosen. as j S d V, 14, R. 5829, . transportable Backöfen, Knetmaschinen, Knetapparate, garren. Beschr. trishe Heizapparate; Kochherde, Backöfen , Brut- | papier; Pappe, Karton, Kartonnagen, Briefkuverte, | Nx. 76 004. S. 9604 Aale. E S E A ; s Mishmaschinen,, Mischtrommeln. Maschinen „für Nr. 69 996. D. 4247. Klasse 38. | apparate, Obst- und Malzdarren, Petroleumkocher, | Papierservietten, Brillenfutterale, Spiel- und N R A N) / ; / S 21/3 1904. Buchbinderei nämli: Albumkehlmaschinen, An- K * V2 A A N f f f : F : \hmiermashinen, Abpreßmaschinen, Anreibemaschinen,

Gaskocher, elektrishe Kochapparate; Ventilations- Landkarten, Kalender, Kotillonorden , Tüten, R V R N O A O / i | E / 716 R S M E «A l bp1 ? rei

Y apparate; Borsten, Bürsten, Besen, Schrubber, | Tapeten , Holztapeten; Lumpen , altes Papier, 4% U F È S A C S0 T j farbe E F A e def geaen S jeg Seen Buchrückenrundemaschinen, Kopiermaschinen, Drahts-

dS 10SSÉ IC Pinsel, Quäste, Piassavafasern, Kraßbürsten, Weber- | altes Tauwerk; Preßspan, Zellstoff, Holzchliff, é E A) 7 J J A N f S N S g U B farbstofffe und chemisde Produkte für die Et rborei heftemaschinen, Cinsägemaschinen, Falzmaschinen, ktarden, Teppichreinigungsapparate, Bohnerapparate, hotographien, vhotographische Drukerzeugnifse ; H, F 7 N R É S J Da D A | R A0 Bad heime ASMEI Fadenbuchheftemaschinen, Faltmascinen, Kanten-

s s j ( N Nr. 70 023. B. 10 6783. Klasse 13. | vergoldemashinen, Ledershärfmaschinen, Linier-

94/9 190 ta R G M4 218 19 Kämme, Schwämme, NRasierpinsel, Puderquäste, | Etiketten, Siegelmarken, Steindrücke, Chromos, 9/3 1964. Hecht, Pfeiffer «& Co., Berlin, dds \ U S t“ & L 1A 14 / gei E A H : T B E I P 008 Streichriemen, Kopfwalzen, Frifiermäntel, Loen- Deldruckbilder, Kupferstiche, Nadierungen, Bücher, Nitterstr. 48. 7/6 1904. G.: Ervortgeschäft. W.: S E, , S S —— mas|cinen, Lapiersneidemashinen, Schrägemaschinen, r 69997 & gau a c | widel, Haarpfeile, Bartbinden, Näucherkerzen, Ne- | Broschüren, Zeitungen, Prospekte, Diaphanien; | Möbel aus Holz, Metall, Leder, Korb- und Nohr- Y : P R E L S OR E Schneidemaschinen. Desinfektionsapparate. Apparate Nr. 69 997. D. 4375. Klasse 38, fraihisseurs, Menschenhaare, Perücken, Flechten; | Ziegel, Verblendsteine, Terrakotten, Nippfiguren, | gefleht. Haus- und Küchengeräte aus Holz, Metall, Y : 4 T T N r piel 7 Ca | für Dertrinfabrikation nämli: Kühlapparate, Nöôst- Phosphor, Schwefel, Alkohol, Härtemittel, Gerbe- Kaceln, Mosaikplatten, Glasuren ; Kissen, angefangene f Glas, Porzellan, Steingut. Leitern aus Holz, 18/1 1904. Pfälzische Metallwarenfabrik h A MiEgutein Erfolg angewandt A pfannen. Drahtseilprüfemaschinen Kabelprüfes

Q O ck G. m, b. §H., Kaiserslautern. 4/6 1904. G.: i \ i beiNeuralgisKheumatismus, G maschinen, Drahtprüfemaschinen, Kabelmaschinen,

extrakte, Gerbefette, Kollodium, Graphit, Knochen- | Stiereien; Spitzen, Schreibstahlfedern, Tinte, Tusche, | Metall. Stablfedern, Felderhalter und Lineale aus D brik B 4 t B | C

i S G e vin U V Us ; T o rfi ; {7 Nt T Gru T E 0 D arenfabrik. W.: W 18 Messin; y| D A Gicht,Migrâ B B A Drahtrichtemaschine Kneipzange Seilshlag- kohle, Brom, Jod, Kochsalz, Kaolin, Eisenvitriol, | Malfarben, Blei- und KFarbilifte Gumrnistempel, | Metall, H»lz, Hartgummi. Tintenlöscer aus Metall Netallwarenfa da E ckaren aus Melsing, Y IChEMigräne Gelenkschmerzen, A R TD D rabtrihtemaschinen, Kneipzangen, Seilshlag "N R é L } E Mt er “Iten h Kupfer, Zink, Weißblech, Zinn und Weißguß, hi : e j | maschinen, Schleppzangenziehbank, Drahtzieh-

fervitri alomel, Arsenik, Benzin ; to- | Geschäftsbücher, Schriftenordner, Li inkel, | Holz, Papier. Bleifedern, Tintenfässer aus Metall i j enl i J A bed I s E 70° D Kupsferbitriol, Kalomel, Arsenik, Benzin; photo- | Geschäftsbüch chriftenordner, Lineale, Winkel, | Holz, Papier. Bleifede enfässe etall, galvanisiert und nit galvanisiert sowie aus Boie: j pt] A Kopfschmerzen. E M S a 0 D masGinen, ODraßtbiegrmasüiten. - Dre

26/4 1904. Fa. Auguft Deter, Berlin, Neue Lr N E, m E Ote e. S UELZCA Al S A | R A A. Tinten, Radiergummi. Mascine ! Königstr. 84. 7/6 1904 G : Tabak- und Zigarren- Refselitciamitie Vatline S C Raabe, E Mtilbretier Watt! Tut Metal auto U Dea Aen ed ta nickel, Nickel Plattierk und Aluminium, und zwar: A eral * P O & 4 O0 Co o R | maschinen, Draht seilmashinen. Drahtstiftemaschinen. E Leo drren, Zigätetten, Nauch-, Kau- und Braunstein, Kiefelgur, Erze, Marmor, Schiefer, Globen, Rechenmaschinen, Modelle; Bilder und Motoren, Lokomobilen, Automobilen, Holz “und S ochges@irre, U preuet dg Tafelauffäge, t e. FES N E F A e E) A Dampfkochapparate , i: Mischmaschinen, Scraper- erie das 1d diet E at bad a ——=ch- | Koblen, Steinsalz, Tonerde, Bimsstein, Ozokerit, | Karten für den Anschauungsunterriht und Zeichen- Metallbearbeitungsmaschinen , Bergwerksmaschinen, ae M B aag E Pri m - tapfe, ; & \ N V E con pouisMinc maschinen, Wurstmaschinen, Wurstwürfelmaschinen. Nr. 69 999, B. 19 292, Klasse 38. | Marienglas, Asphalt, Schmirgel und Schmirgel- | unterriht; Schulmappen, Federkästen, Zetchenkreide, | Haushaltmaschinen, Maschinen für Klempnerei. Tassen Gabeln ‘Messer, Löffel, S9 eher, Service, f C 2%, ¿A A WATERPROONNG BOXCALF QLACE A / Bahnräumer, Vloeinrihtungen, „Dampfläutewerke,

waren, Dichtungs- und Packungêmaterialien näm- | Estompen, Sciefertafeln, Griffel, Zeichenhefte: | Nahmen aus Metall, Holz, Leder, Papier. Figuren, 8 fe 6 N bkn lee, “Sd M Range k E {f N a ——ck S Drahtscilbahnen, Slugmaschinen, Lokomotiven, Loko-

lich: gewellte Kupferringe, Stopfbüchsenshnur, Hanf- | Zündhütchen, Fagdpatroncn, Pußpomade, Wiener | Vasen, Nippes aus Bronze. Broschen, Ohrringe, Bes er Bürste T cite Cablette Bf 2 A N I enau 7 mobilen, Luftseilbahnen, Luftschiffe, Sciebebühnen. packœungen Wärweschugzmittel, nämlih: Korksteine, | Kalk, Poliecrot, Pußzleder, Rostschußmittel; Brett- Armbänder, Medaillons, Uhr- und Halsketten. Haar-, e en, a l Gestell Hal s, S E ret er e j : Dmge rods 7 Dampfsprißen, Ertinkteure, Hydranten, mechanische Korschalen, Kieselgurpräparate, Schlackenwolle, Glas- { spiele, Turngeräte, Blechspielwaren, Ningelspiele, Strick-, Häkel-, Steck- und Nähnadeln. Knöpfe aus Basen, Körbe, Geste e, Pahne, Schilder, Kor é, 9 4/3 1904, Fa. Dr. Hugo RNemmler, Berlin, E &euerleitern, Sprißen. Zylinderfiebmaschinen, Erz- wolle, Asbestfeuerschu masse, Asbestschiefer, Asbestfarbe, | Puppen, Schaukelpferde, Puppentheater; Sprengstoffe, | Metall, Horn, Steinnuß. Portemonnaies, Briefs Griffe, Siebe, Gloten, Flaschen, Untersäbe, Brief- | Anklamer Str. 38. „‘/6 1904. G.: Fabrik chemisch- mühlen, Gießmaschinen, Gußtishe, Formmaschinen, Boruhausen & Co,, Mannheim. | Asbestplatten, Afbe tfilzplatten, Iute-, Kork, und | Amorces, Schwefelfäden, Zündschnüre, Feuerwerks- | tashen, Visitenkarten, Albums. Zigarren- und Fel werer, I, O, 1E MUGeren, pharmazeutischer Präparate. W.: Chemisch-pharma- | 23/4 1904. Vartholomew Parker Bidder, | tranéportable metallurgische Vefen. Aspiratoren, Zigarrenfabrikation. W.: Tabak- | Asbestisoliershnur, Mooëstorfshalen. Flaschen- und | körper, Knallsignale, Lithographiesteine, litbographische | Zigarettentaschen, Arbeitstashen. Schreib- und Frifierlampen, Zerstäuber, Dosen, Büchsen, Kasten, ¿eutishe Präparate. Vertreter der Firma Everett & Co., London; ! Balgengebläse, Kapselgebläse, Ventilatoren, Schleuder-