1904 / 155 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: dem Auslös8riegel dienender, federbelasteter Schieber an fe) bstka\sierenden Schießspielen. Friedrich Gin hommer u. Wilhelm Frasch, Stuttgart, Necktar- ftraße 219. 11. 5. 04. S. 18 626. | 77d. 227627. Münzenschleuderspiel mit unter | halbfuze)igartiger Glasglocke angeordneten, reh edigeo, in ciner gemeinsamen Rinne si vereinigenden Ausffangbechern mit Abführrinne an einzelnen der- elde». Max Jentsch & Meerz, Leipzig-Gohlis.

La 2, 04. I. 4942.

¿Te. 227525. Drehbare Trommel mit Schr¿ub2ngleisbahn, Dekorationshintergrund und 4E r gel A Wagen, als Illusior sfchaustük. win eßold, 2 Scilcrgasse 15. 4. 8. 03. P. d A

77f. 227 361. Spielzeugkarussell mit pendel au*gtängten Fahrzeugen. M aan E

urt h i, 5 11; 4-04 “Wt 21/013.

L S Se n E mit ODrudckluft- \etrichb. M. Kohustam 0, Gut l D 9. 9. 04 N 21 766. ti 27f. 227384. Aus einer Ausbeulung der

Seba : und s Ln bestehende Nadnabe für Sp uge. Fa. Jean Schoenner, Nürnberg. 11. 5. 04. Sh. 18 616. ny y E 7 7f. 227 462. Mit einem verstellbaren Knie- bebelpendel versehenes, nah allen Nichtungen hin ausbalanziertes Kinderspielzeug. Johann Zimmer- mann, Recklinghausen-Bruch. 27. 4, 04. Z. 3142.

T7f. 227474. Mittels Drulkluft lenkbarcs Spielfahrzeug. M. Kohnstam & Co., i. L 05 da ‘fo gl R huufi 4 SSUTTO 1. D. f. 227 481. _Spielzeugs{reibmashine mit einer zwishen Drukplatte i und Typenscheibe ge-

salteten Federplatte mit Druckchliy und korre- spondierendem _Widerlager für die aufscklagenden Typen. Industria Blechwaaren-Fabrik G. m. D D Bln, 19/004 S oIOS 27. 227 555. Sviel- und Scherzgegenstand in Dosenform, bei dem Nollkörper in Ausnehmungen einer Platte cinfallen, wobei gleichzeitig die auf der E Eer Figur angelenkten Glieder hin- endeln. Fa. G. Zimn Zirndor A 200: Zimmermann, Zirndorf. 27f. 227 585. Auf Laufrädern fortbewegbare Laufpuppe mit vom Triebwerk angetriebenem Musik- werk. Fa. M. Oscar Uruold, Neustadt b. Co- burg. 16. 5. 04, A. 7254. | 17f. 227 634. Laufpuppe mit durch Hebel und Kurbel eines Räderwerks in Verbindung gebrachten Beinen und Wecbselstimmenbalg. Fa. M. Oscar Arnold, Neustadt b. Coburg. 18.5. 04. A. 7258. Tf. B77 71UO. Drebspielzeug mit Musikwerk bei welchem folonnenweise befestigte Soldaten auf einer beweglichen, endlosen Bahn zwischen Vorder- und Hintergrund vorbciziehen. Paul Nichard Pfalz Leipzig, Langestr. b. 18. 3. 04. P. 8872. is if. 227 711. Spiclzeug aus mehreren zu Figuren aneinander zu setenden Trapezen und Dreis

eden. Louis Arens 5) Nenden t: T 4 ao - A. 7128. Ad: l 99. 3. 04.

d De a S E

I7f. 227 717. Kuppelung für Spielzeugeiscn-

bahnfahrzeuge, bestehend aus Haken und längs- verschieblih geführten Bügeln. Nürnberger Metall- «& Lackierwaarenfabrik vorm. Gebr. Bing Akt-Ges, Nürnberg. 25. 4. 04. N. 4880. | 77f. 227 728. Gummipuppe in Gestalt einer mens{lihen Figur mit bes{hwertem Fußende zum Zwecke des Sichaufrichtens. Vereinigte Gummi- O E Harburg-Wien vormals E E L Neithoffer, Haanover-Linden. 77g. 227 636. Zauberapparat in Form eines \hließbaren Kastens mit numerierten Tafeln und einem Aufsuchrohr. Cäsar Eckelmann, Hamburg Mattentwiete 6 12. 4. 04. E. 7062. * : 79b. 227285. Zigarre mit vom Mundende ber aufgewick-ltem, an der Kante durch Klebistoff ge- haltenem Deblatt. August Trabitßsch, Bitterfeld 19. 6. 04. T. 6173. j j S0a. 227416. GleiŒzeitig als Trockengestell dienente Unterlagplatte für Mauersteinpressen. Paul

Thomann, Halle a. S.,, Ludwig Wuchererstr. 74.

22 O1 R. D906.

M «D By « «on « X. 80a. _ 227 429. Exzenterdoppelhebelvers{luß zum Schließen von Fecrmen an Tonpressen. Fa

. . t » U Ç. YY ; F. E. Drefcher, Wittsteck a. Dosse.- 3. 3. 04 D. 8631. | S0a. 227605. Kunststeinformvorrihtung mit

eo T7 zwischen der Form und den ausgehob:nen Steinen

einzuführender Unterlage Gottha1nd B i mi ] . Gotth ermig, Halle 4: S. Blucherir, 6. 2(: 9; 04. B. 25 036.

80a. 22% 606. Form für Kaänslsteine, mit in die geschlossene gefüllte Form einzupressenden Kernen Gotthard Vermig. Halle a. S., Blücherstr 6. 97. 5. 04. B. 25 037, Es S0a. 227 638. Formka!len mit Führungskasten , und ausziebbaren Unterlagss[chieber zur Hecstellung von Zement- und Lehmsteinen aller Art und be- Jiebiger Form auf jeder beliebigen Unterlage. Oiîto Engel, Annaburg, Bez Halle. 18. 4. 04. E. 7075. S0b. 227 268. Kunstmarmo1r platte, bestetend aus ciner Kunstmar morschicht und einer hinter dieser liegentea Zementplatte, die durch eine Löfung aus gebranntem Magnesit und Chlormagnesium mit- einander verbunden sind. Richard Schuricht, Dresten Borsberzstr. 16. 13. 5. 04. Sch. 13 640. S S0e. 227 491. Brennofen für Gïas- und Porzellzuuma [ereien nah Art der Strecköfen. Sebastian Srhieren, Cöln, Gr. Brinkgasse 34. 18. 5. 04 Sch. 18 665. E

SOc. 227 492.

Muff-lofen mit Kühlung des

N Fp 5 e (o v H C 1 v q z ria ers. s Boten , Cöln, Gr. Brintgasse 34. 19. 5. 04. Sch. 18 666.

mit perforierter Wand vor der Rückwand des Ofens und cur Schieber abges{chlcssenen Flatnmen- zuführungsröh!en. Petcr A. Burkardt u. Johann Burkardt. Bamberg. 21. 5. 04. B. 25 021. i Sa, 227 589, Faßentleervorri{tung aus einem : gegen eine f-ste Messerwelle verschiebbaren Faß- shlilten besi hend. GEom. Fiedler, Altora, Gr. Bergaflr, 217. 17. 5. 04. F. 11204 Sfc. 2274 366. Berpackung füc Schokolade usw. in Tafelfori, deren durchbrochene Hülle die in der Natur bestehende Umgebung des auf der Einlage ab- gebildeten Gegenstandes darstellt. Erich Gump- reckcht, Berlin, Ahornste. 1. 16. 4.04. G. 12415. Skc, 227 B78, T-epackckung, aus einem Karton und einer mit Gebrauch8anweisung und Schutßzmarke v-rsehencn, an den Verschlußstellen mit der Shußinarke verflebtci Papierhülle. Frau Margarethe Nußbaum (rfurt, Mark! str. 48/49. 30. 4. 04 N. 4889. Í Süc, 227% 439, Pappschachtel, gekennzeichnet durch

inneren Seite der Kanten. G. Schaack ATLOMI Ei Königsberg i. Pr. L 4. U eA S1c. 227 446, Behälter aus Pappe o. dgl. Innenteil weniger tief ist, wie feine mi Gen ne e zwoecks gesGtugter S der auf- nen are. ecker a ris ta C. . Kniehebeldeckelver{luß für Trans- portkannen u. dgl. Rudolf Thiel, Lüb Í tauer Allee 107. 6. 5. A L 6150. S c. 227 505. Mit einem Weiden-, Schilf- oder Strohgeflecht überflochtene Weithalanasde für Handgebrauh. Reichold «& Cie,, Binningen; Vertr. : Richard Neumann, Pat.-Anw., Berlin NW.6.

95, 5. 04. N. 13 895 SLc. 227 506. Sack mit unterhalb des oberen

Nandes ringsum angeordneten Schlaufen und ei

durch diese gelegten Seilring. Georg Leue, Berlin, Kurfürstendamm 24: 26. 5. 04. L. 12 854. i Sflc. 227 591. Packschachtel mit hinter einer in derselben vorgesehenen Oeffnung in einer Tasche herau8nehmbar angeordnetem Spiegel. Charles Kullmann, Brüssel ; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kat,

Pat.-Anw., Görli. 19. 5. 04. -K. 21 849 STic. 227 222. Behälter mit nach beiden

Seiten verschiebbarem Verschlußdeckel nebst Bügel- griff sowie mehräugigen Berschluß- und Ercttdten der Dekelbügelgriffendhaken. Eichencr Walzwerk t M OREEA G. m. b. H., Kreuzthal. 30. 4. 04. Ia

8Slc. 227 740. In einer Schachtel rollenförmi angeordnete Verpackung für in Form runder Sheies hergestellte LToilettefcifen. Carlowiß & Co Schanghai u. Hamburg. 13. 5. 04. C. 4330. N Slc. 227 770. Zahnstocherverpatung, zuglei Zahnstoherbehälter für den Tischgebrauh. Ernst Urban, Dresden, Schloßstr. 18. 28. 5. 04. U. 1759. SLle. 227278. Flüfsigkeitsabflußanlage, bei welcher die zur Bildung des Geruchsvershlusses er- forderlihe Zunge in fester Verbindung mit dem Sammeleimer sieht. Josef Erne, Nürnberg, Sulz- N A 004 G (Lor

3a. 227730. Mit dem Uhrgehäuse o Unterbrehung fest verbundener Träger für Werk N Gongfeder. Math. Väuerle, St.Georgen i.Schwarzw.

7:0, 04 25. 24908. 83a. 227 733. Uhrzifferblatt, bei welchem der

die Untergrund|cheibe bedeckende Papier- und Zellu- loidüberzug über den Rand der Untergrundscheibe ge- krempelt ist. Kraemer «& van Elsberg G m b, D. Câln. a. Nh: 9 5. 06 K A 82a. 227 736. Unruh- (Negulator-) Welle welche beiderseits in Zapfen ausläuft, deren Enden zu Körnern ausgebildet sind. Friy Setterich, Brünn; Vertr. : Bernhard Blank u. Wilhelm Anders Pat.-Anwälte, Chemnitz. 13. 5. 04. H. 24 040. i 8§3c. 227735. Uhrmacherwerkzeug für das Herausflagen d2r Zylindertampons, bestehend aus übereinander drehbaren, mittels umscßbaren Stöpsels n Einstellungslagen festzuhaltenden Lochdurschlag- es, Ed. Nouviaire, Diedenhofen. 11. 5. 04. 83c. 227 737. Brosche für Uhrmacherdreh- stühle mit in der Längsrichtung der Brosche nach- giebigen Körnern oder ODrehlagern, welhe {sich an einer rechtwinklig zur Brosche angebrachten Blatt- [E D Franz Peschel, Silberberg. 13. 5. 04. . V. S3c. 227 738. Um eine mit Hohlkehle von halbrundem Profil verschene Rosette angeordneter ge- {liter Stellrücker für Uhrenhemmungen. Ancienne Manufacture d’Horlogerie Patek, Philippe d Co., Genf; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte Berlin NW 7: 18. b, 04A. 7249, T 83c. 227 742. Negulier- und Probierstühl®&en für Taschenuhrwerke. Willy Naacke, Eschersheim b, Nrantnt a. c 10. 0.04 M. 4917. E 85b. 227 234. Speisewasserreinigung8apparat bei dem Soda, Kalk- und Rohwasser einem be- N S zugeführt werden und dann in n Klärzylinder überlaufen. Dampfkefsselfabrik vorm. Arthur Rodberg A G Der fiadE D. O Da C. 85c. 227 346. Schlickfänger, bestehend aus einem Klärbehälter mit trihterförmig verjüngtem Boden und daran anges{hlossenem, oben und unten mit von außen verstelUbaren Schiebern und Ablaß» hâhnen verschenem Sinkkasten. Christoph Kremer, E M. SULoborntt, 4. 22. 0. 03. 850. 227233. Pruneumalishe Hauswasser- leitung8anlage mit von einer Pumpe bewirkter An- saugung von Wasser und durch Filter gereinigter

Luft. Aug. Preuzler, Osnabrü ‘ens T S H nzler, Osnabrück, Hakenstr.

19. 4. 04. P. 8993. Mez ibe: SS5c. 227 230. Aufklappbares Knierohr für

Kanalvers{luß mit einliegendem, um cin Scharnier beweglihem Rost und mit in ciner Schmwalben- {chwanzringnut einliegender Fetts{nur, auf die eine am Ausguß befindliche ringförmige Schneide drückt Arnold Lürgen, Düren, Rhld. 19. 4. 04. L. 12 724. Se. 227 277. Sivhonabs{hlußeinrichtung mit zwishzngeshaltetcem Nücksczlagventil für S pülmasser-

abfallrohre. Wilh. Huuke, Nemscheid, Salem- strafie 17c. 17. 5. 04. H. 24 071. fn : L SS5e. 227456, Glodengeruhverschiuß für

S ck»% ck4 27 çÇ L ; C4

Bodeneinlässe, Ausgußbecken u. dgl. mit \tändigem Wasservershluß durch eine mit dem Sinkkasten fest verbundene Glccke. Josevbh Wendlingex, Nöürn-

berg, Demmer (, 209.4. 04 T. 16 364 » 6B 6D Ny « “n ; fj T S5c. 227483. Muffensieb für Fußboden-

entwässerung in Verbindung mit Badewannenabfluf;-

mit Gewindering und breitem Deckrand Seihers. Albert Heufßer, Karlöruhe i, B Elite

Ee Bor 466, S g+ ; prißdüse mit dur Wulste verengerter Oeffnung. John Lockw L. 29.4. dl. g 157766. ood, Meerane N 70. losettspülkasten mit Einsaßz- kasten für beshränkten Wasserverbrauch und ANEN Dichtungsflähe am Abflußkegel. Franz Genth, Crefeld, Oppumer Str. 85. 30. 4. 04. G. 12 470. 85h. 227 496. Klofettsiphon mit mechanisch betätigtem Hochwasservershluß. Ludwig -Theodor Meyer «& Co., München. 20. 5, 04. M. 17 333. 85h. 227500. Spülklofett mit direkter Spülung und Geruchvershluß, dur doppelseitige

Klappenanordnung. Franz Müll 5 ee Chaufie 62. 24 6 04 M Ira 85h. 227720. Frostsihere Klosettspülvor-

rihtung, betätigt durch einen unabhängig aufklapp- baren Klosettsiß, mit außer Gebrauch B S behälter, dessen rohrartig verlängerter Vershlußkolb-n den Schwimmerhahn in regulierbarer Weise ab-

{ließt. Emil Katßzenberger, München, L - Maße 11, 28, 4. 04 Q. N ia auge 86b. 227453. Jacquardmaschinennadel mit

länglihem, beide Schenkel der Platine umgreifende geshlossenem Auge. Josef Sauer, Crefeld Steen! dorfer Str. 1. 21. 4, 04, S. 10967.

8Ge. 227 392. Gewebe mit in Dreherbindung eingearbeiteter Figurkette zur Erzielung eines der Handstickerei gleichen Kreuzstichstickeffektes. VBarg- uan & Mesenhol, Barmen. 20. 5. 04. B. 25003. 8G6c. 227 537. Noppenverzierung, welche aus dur den Stoff gezogenen Schleifen eines auf der Rückseite des Stoffes verlaufenden Fadens besteht. Bartels, Dierichs « Co. G. m. b. H., Barmen mit Zweigniederlassung Berlin. 18. 3. 04. B. 24503. 86g. 227 598. Schüßenfänger mit nah oben umlegbarer Schußzleiste. Gustav Willkomm, Greiz.

94. 5. 04. W. 16 508.

Md Ne 536. Gala i als Konus- Brennerzange. engießerci Opt Akt-Ges, Velbert Rhe I 8. 04 9 009009:

89b. 227 792. An senkrehter, von der stehen- den Schneidscheibenwelle ean der Ua getriebener Acbse um die Haube umlaufende Arme zum aleichmäßigen Verteilen der Nüben im Rumvf von Schnißelmaschinen. C. W. Stöcker Gräf, rath b. Solingen. 15. 1. 04. St. 6788.

89c. 227 316, Aus cinem Behälter mit über- einander angeordneten Stäben bestehende Vor- rihlung zur Behandlung von Säften mit Gasen. Hans Mathis, Ottleben. 24. 5. 04. M. 17 348. 89d. 227 279. Verschlußvorrihtung der Füll- öffnung an Zuckerformen mit lofem Deckel, Bügel und Anziehbolzen. Josef Krivanek. Kiew; j Vertr.:

Ernst von Nießen u. Kurt von Nießen, Pat.-An- wälte, Berlin NW. 7. 17. 5. 04. K. 21 837.

89d. 227 283. Wagonet mit beweglichen, ab- nehmbaren Seitenwänden und dieselben verbindendem oberen Deck:el. Josef Krivanek, Kiew; Vertr. Ernst von Nießen u. Kurt von Nießen Pat.-An- wälte, Berlin NW. 7. 18. 5. 04. K. 21842.

Aenderungen in der Person des

[a Jnhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauchs- muster sind nunmehr die nahbenannten Personen. 4b. 223 149, Mehrteiliger Reflektor usw. 4b. 2283 150, Neflektor für Musikinstrumente usw. E IEs B Potsdamer Str. 39.

Lu . 6“ 2 * 2 "fe i 3 8 il Bügeleisen E ¿uffelofen mit Gasheizung für

. 216 §43, Griff für Bügeleisen usw.

Sd. 216 844. Mebrilämmicer Wasbügelofen usw. _ Gas-Vügelofen-Ges. m. b. H., Hamburg. j

Ile. 215 624. Verbindung eines MReklame- bogens mit cinem Zeitungshalter uw. Ernst Wein- gaertner, Wilmersdorf b. Berlin, Pfalzburger Str. 4

«T O D C Toft s T5 ; R 2 J0c, E 319. Feststeller für die Wagenkasten von Muldenkippern usw. Leipziger «& Co.,

Cöln a. Rh.

33. 165 455. Behälter für Geld usw.

330. 164 28 4, Geldbehälter usw.

33b. 168 «26. Behâlter für Geld usw. 33b, 1 157, Geldbehälter usw.

33b, L74443. Bügelportemonnate usr. 33b. 194 994. Geldbehälter usw.

33b. 194 992, Geldbehälter usw.

AEE: Be L Geldbehälter usw.

33b, % 531, Kettenaufhängung für Damen- taschen usw. S e amen 33b. 212210, Gehänge für Taschen us

s i h S As , Peang ur ZA' zen usw. 33b. 212338. Handhabe mit Ketteneirlagen.

L y 2 E __ Fa. Fr. Wilhelm Heyne, Offenbach a. M. arl 201 354. Aufhängevorrihtung für Spiegel, 2 ilder usw. Hans Lestner, München. v ) E : c

3 f. 217 97 1. Kannendeckelscharnier usw. 34l. 225 720. Kannendeckelscharnier usw. Herding & Meuntrup, Ahlen. 37e. 223 738. Glatte Nohrschelle usw. Hein- A ertno, Frankfurt a. M.-Bockenheim, Falklstr. 19 A2. 865, Butyrometer usw Paul Funke e Berlin, \w. Paul Funke 44a. 183 S183, Armgeßönge in Verbindung mit daran bängendem Geldbektälter usw. Fa. Fx Fein Heyne, Offenba a. M. i , 49f. 194 753, Schmiedefeuerform usw. Hecker” ¿Sd [C 11w. Ÿ 3 Sohn, Dresden. | taats

C Q F " 89d. 191 098, „Wagen zum Nühren von Füll- masse usw. Paul Ehrhardt, Halle a. S., Lindenstr. 59.

Berlängerung der Schußfrist.

O Ahrens «& Prestin, Berlin. 16. 5. 04 A CODL E E i: A x Tie 227 553, Sohle aus säurefesten Ton- ! einen für gemauerte Kanäle Seidenberg

st: 0 Kanale. Seidentberger Thonwerle Bernhard Balg, Seidenberg L

p p

28, 4 04. S. 10977. 85e. 227 643. Geruchvers{luß (Siphon) für

Spülsteine usw. mit abnehmbarem oberen Bogcn

zur JLetmgung des Ablaufrohres bis ins Hauptrohr

N. Horst, Trier. 4. b. 04 H, 2392. H «p D l A

85e 227 7G6RL, Obere Pußhschraube für Wasser- |

E N als Luf!ventil ausgebildet ist. |

Albert Seufter, Karlsruhe i. B, SŸhützzustr. 68.

L. 9. 04. H. 24126, "r D R y P ge )jÍ i) of 86e. 22 T6A2. UAbnehmbarer Seiher am

Wassersteinsiphon, dessea unten ci:gezogene Dur

E fnuna vei ‘einér f „clo geaogene Durch G iung von einer sich nach innen öôffrenden Klavpe abgedeckt wird. Alb.rt Heuser, Karls:uhe | i. B., Schügepstr. 68. 26. 5, 04. H. 24198. | S5ce, 227764, Waoassersteinsiphonrokr

«ol 45 d - - doppelte Lagen an den Ecken und Läagsfalt-n an der

2 i C nao So 4 Smne fo F547 Innengewinde zur ausweßhselbaren B-festigung cines

} 95083.

4D. mit | für Gasfernzünder usw. Erast August P J Bus, qt August Paul Thien,

Die Verlängerung8gebühr von 60 A. ist für die nachstehend aufgeführten Gebrauchsmuster an bem anm Schluß angegebenen Tage gezablt worden. 2a. 157 149. Baofen usw. W. Baumeister Altstadt-Nottweil. 18. 6. 01. B. 1721. 31. 5. 04. ‘e, X60 889, Künstli%e Blumen aus Seiden- kotfons usw. F. M. Sledziñéëki, Pera-Konkanti-

nop:1; Bertr.: Bernh. Petersen, Pat.-A Berli op:1; Vertr.: Bernh. Petersen, Pat.-Anw., Ber I 24 001. S. 7359. 24 E 04: s Ÿ L, O! D De T C A dn Q en

4b. 157 223. Glaskörper für Beleuchtungs-

zwecke usw. Max Kray & Co,, Berlin. 24. 6. 01

M 14499, 20. 0, 04

R A : 4b. 157319. Lampenshirm usw. Theodor Neinbrecht, Vresden, Kreuzstr. 1. 21. 6, 01. N.

C0 04 4d. 157 5510, Zündvorrihtung für Gegenftich- flammenacetylenbrenner usw. Jean Stadelmann M D, MUTNDea 29,0. 0L N 20, 17, 0 04 214 661. Feinwirkendes Doppelsitzventil 0 L

V 4001 16, 60/04

6f. 158 894. Faßhalter für Faßroll

. - un Schwenkmaschinen usw. Louis Wodnes Plauen i, V, Hofwtefenstr. 1. 6. 7. 01. W. 11537. 15/6. 04, 8b. 157 597. Kettenführung usw. Ernst Geßner, Hue i. Gra, 29, 6:01. Q. 8600; ‘16. 6. 04. Se. 156788. Dreh- und verstellbare BVor- rihtung zum Teppihklopfen. Julius Türk, Char-

lottenburg, Sophie - Charlott . 106 3

E. 4108, A harlottenstr. 106. 18. 6. 01. e. 159 887. Briefordner usw. i

Stiebel, Eisenach. 1. 8. 01. St. 4831. E

13c. 158 000. Nundschieber usw. Schum 000. ; ann f F Leipzig-Plagwitz. 5. 7. 01. Sch. 12 881. 17b, 158 217. Zwei- oder mehrteilige Cis form usw. “B. Keinke, Hamburg “Wi eni 1L 8. 7. 0L. R. 14579. 21. 6. 04. L U d t A V, T eater Güterwagen : Zypen Sharli Sôln-! 1 7, 01. 2,2207, 22.6. ads E 21a. 157 822. Mifrophonkaysel usw. Ma E Halensee, Lützenstr. 8. 6. 7. 01. B: 17 359. Je ° î 2Lc. 159604, Abzweigscheibe für versei Mehrfachleitungen usw. Cal Burn H Gerberstr. 19/27. 15. 7. 01. B. 17410. 15. 6 04. 25a, 157209. Apparat zum automatischen dus und Einschalten der Lochnadelmaschinen usw. 1 e aa NPolda, 20; 6. 01. K, 144780. 286, 159 603. Abschärfmaschine usw. August Kuagucr, Mölkau b. Leipzig. 12. 7 01. ? 4 608 18. 6, 04. Ó Pz g e C WLe K. 14 608. 30d. 158 395. Apparat gegen Bettnässe _B V rat gegen Bettnässen usw. Carl Zimmermanu & Co Hi rg. 24. 6 O MELaNt , Heidelberg. 24. 6. 01. 30d. 59205, Gummidamenbinde usw. Reinhardt N Grünerweg 34. 21. 6.01. Sch. 12 824. '32b. 154 791. Spiegelglas usw. Fuß | Berlin, Mansteinstr. 4. 3. 5. dl, D, ¿0E ae L 33b, 158 509. Neisekoffer usw. F. A. Winter- stein, Leipzig, Haiustr. 2. 16. O B 11 O9 18:6, 04, i 23b. 161 122. Adressenhalter usw. Haft «& Uhthoff, Dresden-A. 10. 7. 01. H. Ga. s 04. t A Ret Gdbeschläge für Koffer usw. 16, U titerstein, Leipzig, Hainstr. 2. 28. R Mde t 3a. 160 1283. Gaskochapparat usw. G. Meurer,

Dresden, Blumenstr. 54. 9. 8. 01. M 92 E Ae 8/ V1, De L O29. 34f. 1606018. Porzellan- bzw. Steingutkanne

usw. Porzellanfabrik „Victoria“ Schmidt «& Co, Alt-Rohlau; Vertr. : August Rohrbach, Marx Meyer u. Wilhelm Bindewald, Pat.-Anwälte Erfurt 23. 8 01. P. 6210. 18. 6. 04. : i 34g. 157 401. Kopfhalter für Nasierstühle usw.

Herm. Wifßbrocck, Bielefeld, Jahnêpl. 2. 20. 6. 0 B r agi E as 341, 157208. Hosfecnformer usw. Wi 208. Hofe ner usw. Wilhelm Knuth, Dreéden, Fohanneéstr. 159, 19: 6,0 8

144609. 160.6. Va

341. 458 195. Beinkleid- oder Rockfklammer usw. Sinram «& Wendt, Hannover. 22. 6. 01. G 7448. 13.6. 04. i

35c. 159 369. Aufzugs8winde aus Schmied- cisen. Jacob Ochs, Frankfurt a. M., Gr. Fried-

F Pt berger Str. 18. 20, 6.01 O. 2104. 13/6. 04,

3Gc. 158 04%. Heizkörpec usw. Rud. O

t . Heizkörpec usw. Rud. Otto Meyer, G. m. b. H., Hamburg. „8. 7. 01. V 10 15 G. O8 : 37b. 220636. Hohlstein für scheitrechte Decken usw. _ Terranova - Industrie S. M. Kapferer & Schleuning, München. 24. 6. 01. T 4110, 10 6 L 37b, 220 637. Hohlstein für scheitrechte Decken usw. _Terranova - Industric G. A, Kapferer & Schleuning, Vünchen. 24. 6. 01.

D. 4114 10.0. V4 Z7c. 158 907. NRNhombusähnlicher Dacbstein uf fc. 1 07. 9 nbugahnlich Dacbstein usw. C. O. Hacfbeil, Limbach i. S. 20. 7. 01. H. 16 490 16, 6: 04, A 37d, 1634G6f Belegs\ieff usn ilzf i I j + Velegiloff ujw. ilzfabri Adlershof, Akt.-Ges., Berlin. 11. 10. 07 J 2098. 14,6, 04, eas 4c. 169 058,

Qk orho!l 5 C7 ;

Hc S Lederhelm usw. Frau Marie Köster, Neumünster. 17. 7. 01. K. 14633. 20. 6. 04 229. 15S 299. Priëmendopp-lfernrohr usw. Voigtläuder & Sohn A. - G., Braunschweig.

2 Ol V 2e U. 0 V4

O, E Schlüssel für Wächterkontroll-

uhren usw. Georg Apel, Grünau i. Mark. 19. 6. 0

L 4808 * 18,0. 04 Zie Ma

45h. 159 85A. Hundchalsband usro. Hast & es T nal » y e it ;

Uhthoff, Dresden. 29. 6. 01. H. 16 350. 18.6. 04,

N) d 9 ? avs c E76, GBHRES, Zweiteiliae Staubschußkappe für Wellenlager usw._ Aktieu-Commandit-Gesell- schaft Aplerbecker Dütte, Vrügmann, Weyland & G D, Aplerbecck l 2. 6,9, 01. V, 0009. 17, 6.04 4 7f. 178 314, Flanfchenverbindung usw. Paul Tate, Kattowiß. 22. 6.01, J, 8491. - 17, 6,04 47g. 160 056, Sicherheit- ventil ufw. Paul

MtaLtitiÿ, Vtiplat O-S. 17. 7. 01. M. 11.825 18. 6: 04. Ao -| p De A E T.

49d. 157337. Schaft zum Einspannen von

Schneidstählen usw P. Tzscl Li T I P. Tzschabran, Ber Waldstr. 44. 26. 6. 01. T, 4117. 22. 6 ias

F 4

54a. 157645. Nahmen zum Aufziehcn des Deckelüberzugmatertals für Schachhteln usw. Fa. Ferd. Emil Jagenberg, Düsseldorf. 26. 6

F _C Ja , TCLODUT,. 26, 6, O01. N, 14000 16.07 V4

4 6 3 i

ARE) 193 179, Borcichlung zum MRillen von Papp? usw. Fa. Karl Krause, Leipzig-Anger Rrottentorf, 12 7. O01 Q 1461L 18.6. 04

r 9 D Y {E G - Ee N 57 846. Anhängectikettken usw. Wilh. Valeutin, Freiberg - Fricdeburg i. S. 19. 6. 01.

M L00170, Va,

F .- T A

54g. 159176. Federnder Bügel usw. Louis Littaucr, Wern, andert U 19 c 01 U S 17 6: 04 E pr Ch E C " r 9 o

56a. 162 989, Joch für Zugtiere usw. Ernfl Witte, Hildesheim. 4. 7. 01. A. 4894. 15, 6. 04 pon , f i Évii L Z (U m . U . “Je S7 L, 157 §68, Filmspule usw. Hugo

E Me Fritzsche, Lewzig-Neudnit, Crusiusstr. 4/6. 1. 7 Sd. 12 861. 23. 6. 01. d dia aa E a

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Nedalkteur | Dr. Tyrol in Charlottenburg. L E Expedition (Sch({olz) in Berlin. rue der NorddeutschWen Buchdruckerei und Be ' Anstalt, Berlin SW., WilbelcterGe Nr, 39 P

zu Deutschen Reichsanzeig

M Sd.

-—-

Her Inhalt dieser Beilage,

zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse

Zentral-Ha

Deutsche Reich kann durch alle Post tion des Deutschen Reichsanzeigers un

Das Zentral-: andel8register

Selbstabholer auch dur) | Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße

E ————————————————————

Gebrauchsmuster

(Schluß.)

G4a. AOA DAO, Gefäßvershluß usw. e Gefäße G. m. b. §H., Salzkotte 18, 6. 04.

il

die Königliche Expedi

Gegen Erxplosionen gesicherter Fabrik explofionsfierer

in welcher die

für das

32, bezogen werden.

sowie daß die Gesellschaf

Gegenstand des Unternehmens: Be- eines Sägewerks und Fabrikation von Drechsler-

waren.

O . | trieb

Bekanntmachungen aus den sowie die Tarif- und Fahrplanbekann

ndelsregister

anstalten, in Berlin M d Königlich Preußif

weiter eingetragen worden, der Drechsler Friedrich ) c und der Kaufmann Paul Emil Schnädelbach daselbst t am 20. Juni 1904 errichtet

wurde. Angegebener

Alfred

Juni 1904.

Handels-, Güterrechts, Vereins-, gs 8 tmahungen der Ei

daß- Gesellschafter sind Weber in Geyersdorf

d

enbahnen enthalten \ind, er

en

Insertionspreis Berlin. (A

Nr. 24 482: (Iugendsäle),

F

für da

Das Zentral - Handelsregi Bezugspreis beträgt L

Handelsregister

des Königlichen Amtsgerichts U Berlin.

Am 29. Juni 1904 ist einze Ausschluß der Branche): s

Berlin.

ER Zeichen- ,

eint auch

für den

bteilung A-)

irma

Muster- und Börsenre in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Á. 50

tragen worden (mit

Margarete nhaber ist: Frau Mar- garete Fechner, geb. Riese, in Berlin.

Nr. 24484: Firma Rudolf Stahlberg, Char-

Siebente Beilage ex und Königlich Preußischen

Berlin, Montag, den 4. Juli

——————————————

(27749) | Bimg

Fechner

RBirs Nudolf Stahl-

4 für das Vierteljahr. Raum einer Druckzeile 30 -.

gelöst: 1) Fr:

Einzelne

en, Rhein.

Folgende Firmen wur

George «& Co.

in Bingen.

Fn unserem Handelsregi

Staalsanzeiger.

1904.

gistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren-

s Deutsche Reicly. (Nr. 155.)

ster für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der Nummern kosten 20 -§.

Bekanntmachung. [27752]

den heute im Handelsregister

in Bingeu und

2) Gebrüder Bastian, Zweigniederlafsung Bingen, 27. Juni 1904. Gr. Amtsgericht. tein. [27775]

ster ist heute in Abteilung A

S. 12 885. G4a. 161 519, Gefà veckelvershluß usw. Peter | Annaberg, den 30. / ) j Aue: I S, 1. Bornstr. 39/41. Königliches Amtsgericht. Jen burg, Inhaber ist: Ingenieur 206 O1 M 9023, 10, 0. 04. Bergedorf. [27747] s Charlottenburg. : unter Nr. 3 die offene Handelsgesellschaft: §lüc. 158 136. Zapflochfutter usw. August Eintragungen in das Handelsregifter. i tr. 24 486: Firma Concordia Deutsche Ver- | Germania Lackfabrik Wilhelm Kaiser u. Jausen, Remscheid. 12. 7. 01. S. 3515. 15586. 04. 1. Juli 1904. ags-Anstalt Hermaun Ehbock, Berlin. In- | Co. in Birstein §6b. 156 426. Sternme}ser für Fleishmühlen | Ludwig Mewes in Bergedorf. e ist: Hermann Chbock, Buchhändler in Berlin. | eingetragen worden. i; usw. Wilh. Scheffel, Mülheim a. Rh. 14. 6. 01. | Inhaber : Ludwig Theodor Wilhelm Mewes, èr. 24487: Firma Moritz Nauenberg, Char- | Als persönlih haftende Gesellschafter sind ein- Sd). 12780. 14. 6. 04. : Glasermeister, hierselbst. lottenburg. Inhaber ist: Agent des Börsenhandels- | getragen worden: : G66b. 159 436. Ausrüvorrihtung für den Hermaun Menzel in Bergedorf. S Moriß Nauenberg, Gharlotlenburg. 1) Wilhelm Kaiser, Lacksieder in Mauswinkel Hs. Zylinder sichender MWurststopfmaschinen usw. Eiseu- | Inhaber: Hermann Gustav Julius Menzel, Si r. 24488: Firma C. Sermann Niemeyer, | Nr. 8, 4 i: ; ütten- & Emaillirwerk, Neusalz a. O. 16. 7. 01. | Glasermeister, hierselbst. tegliz, Inhaber ist: Carl Hermann Niemeyer in 9) Hermann Weinberg, Kaufmann in Lichenroth. E. 4693. 16. 6. 04. / Das Amtsgeriht Bergedorf. Stegliß. ; | A Dem Kaufmann Max Weinberg in Lichenroth ift 66b. 180 120. Fleis{shneidemashine- ujw. e Nr. 24483: Offene Handelsgefellshaft Chr. | Profura erteilt. Eisenhütten- & Emaillirwerk, Neusalz a. O. | Berlin. i Handelsregifter [27748] Fuhlendorf & Co., Berlin. Gesellschafter sind : Ueber die Rechtéperhältnisse der Handelsgesellschaft 47 O G 4808, 10. 0 O4, des Königlichen Amtsgerichts U Berlin. Lebereht Keding, Kaufmann in Berlin, Christel | ist folgendes eingetragen worden : Sa, 187 412. SMloß Tür verschiebbare (Abteilung 1.) Fuhlendorf, Kaufmann in Werneuchen. Die Gesell- | Offene Handelsgesellschaft. Spiegelglastüren usw. Bruno Mädler, Berlin, | Am 27. Junt 1904 ift eingetragen schaft hat am 28. Junt 1904 begonnen. Die Gesellschaft hat am 14. Juni 1904 begonnen. Köpnicker Str. 112. 29. Col M1120, (, 0.08. unter Nr. 2620 : i Nx, 21485: Dffene Handelögesell haft Gebr. Zur Vertretung sind nur beide Gesellschafter in G8b. 156 994. Eisenfensterverschlußklinke usw. Safata-Samoa-Gesellschaft Ramm, Berlin. Gesellschafter sind die Kaufleute Gemeinschaft ermächtigt. M. C. E. Ellrich, Altona a. G, Rolandstr. 10. | mit dem Sitze zu Berlin. N in Berlin: Albert Namm und Hermann Ramm. | Birstein, den 14. Juni 1904. 50, 6. 01. E. 4640. 13. 6. 04, Gegenstand des Unternehmens ist: in Samoa Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1904 begonnen. Königliches Amtsgericht. GSd. 158 550. Feststellvorrichtung für Fenster» Plantagenwirtschaft zu betreiben, Grundbesiß zu Nr. 24 489: Offene Handelsgesellschaft Peters auceihare f SAE 8ER [97753] flügel usw. Paul Reuß, Eisenach. 7, 01. | vachten, zu erwerben und zu verwerten, auch gewerb- & Kötke, Berlin. Gesellschafter sind: 1) Kauf- In vas hies E E Handelsre ister für ‘Aktien- N. 9539. 14. 6. 04. liche und Handelsgeschäfte zu unternehmen. mann Hermann Peters, Berlin, 2) Fabrikant Sllshaft B T 22 y t bei ¡4 daselbt ei G \ Borstand : Heinrich Kötke zu Berlin. Die Gesellschaft hat am gesellshaften Bd. T S. 1 l vet der aselbst ein - 9. August 1902 begonnen. getragenen Firma: : udersche Braunkohlenu-Berg-

Engels, Remscheid. 13. Ol

*9b. 158 621.

tüdck usw. Friedrich Peters, Berlin,

G S G7 O Q. 16300. 15. 6. 04.

Slc. 157 S892. Aus Kokos

Sack usw. Stuttmann «e Martiu,

16 6 L E

8SG6c. 157941. Webshüßge ujw.

Schmidt vorm. F- W.

Bielefeid. 18. 6. 01. Sch. 12 800. Löschungen.

Jufolge Verzichts. für Erschütterungen Gasglühlichtlampen usw. f 14d. 171 374. Scieberantriebsvorrichtung usw. Straßenschlammwagen usw. 2b. 171 7518. Drudventil für Gaspumpen usw.

Aa. 224 458. Stoßfänger

au8geseßte

19b. 220 284.

ZOd, 179 175. Suspensorium usw. 36a. 219 791. Rundblechofen usw. 42a. 223 762. Spiteneinsatz für Zirkel usw. | und Königlich Preufi 42g. 219 915. Grammophonnadel usw. Unter Nr. 2621 : : 412g. 221 008. Platte für Tonwiedergeber usw. Alphous Custodis, 47h. 222 223. Seiltrommel usw. Gfsen- und Ofenbau. Ad. 220 497. Gummiriemen usw. Ziveigniederla}}ung der zu Düsseldorf *%1la., 212 85S. Segeltuhshuh usw. Afktiengesellshaft in *6b. 249 1214. Entstäuber usw. Aktiengesellschaft Gegenstand des Unternehmens:

Berlin, den 4. Juli 1904.

Kaiserliches Patentamt.

Hauß.

Handelsregister.

r. 548 wurde heute | anlagen, bautechnishen Unternehmungen und jeder Art sowie der Handel

Aachen. 5 Im Handelsregister Abt. \_N bei ter offenen Handelsgesellshaf

«& Kreusch‘“ in Aachen eingetragen :

Müllenmeifter in Aachen is Ein Aachen, den 30. Juni 1904. Kgl. Amtsgericht.

Aachen.

Die Firma „F Wiüifthoff““ losen. Die dr Ehefrau F Mathilde geb. Cremer, in Aach erteilte Prokura ist erloschen.

Aachen, den 30. Juni 1904.

Kgl. Amtsgericht. Abt. 5.

Aachen. Im Handelsregister Abt. A I

2%1b., 158 421. Eissvorn usw.

Zigaretten mit Tabakmund-

Lütkemeyer & Sohu,

Fa. Eduard

“A687, 290/08. bei

An der Stadt-

garn gearbeiteter EGnsisheim.

Gustav

16, 6/08 od

mitglieder ernannt sind, von : standsmitgliedern oder zwei Stellvertretern oder einem

Norstand8mitglied und einem Stellvertreter vertreten. Gesellshaft verpflichten sollen, der Gesellshaft von dem oder zu unterzeichnen.

[28003]

[27771]

t „Müllenmeister Dem Paul zelprokura erteilt.

Abt. 5. | [27772] in Aachen ist er- erdinand Wüsthoff, en für diese Firma

[27770] tr. 430 wurde heute

bei der Firma „Friy Weber““ in Laurensberg

vei Aachen eingetragen: Die

Josef Lansen in Aachen ift erloschen.

Aacheu, den 30. Juni 1904. Kgl. Amtsgericht.

Aachen. Im Handelsregister Det DeL 7 schränkter Haftung“ Hans Aschoff und Frit

Abt. B

in

Cudell-Motor-Compaguie mit n Aachen Schulte, beide

Einzelprokura des

Abt. 9.

[27773] Nr. 99 wurde heute be- eingetragen : aufleute

in Aaghen, sind als Geschäftsführer ausgeschieden.

Oëécar Surhoff,

alleinigen Geschäftsführer bestellt.

vorgenannten O2car Surhoff Carl Slevogt, Ingenieur, Christian Dahl, Kaufmann, erteilt in der Weise, daß tretung der Gesellshaft berechti Aachen, den 1. Juli 1904. Kgl. Amtsgericht.

Bekanutmachung.

AIZeYy-.

Kaufmann zu Aachen,

ist zum

Die Prokura des

ist erloshen. Dem zu Aachen und dem

zu Aachen ist Prokura beide zusammen zur Ver-

gt sind.

Abt. 5. [27991]

Sn unser Handelsregister wurde heute eingetragen,

daß das von den und August Koch in

der Firma „Gebrüder Koch“ nunmehr in WUlzey seinen Siß hat.

Alzey, 27. Juni 1904.

‘Gr. Amtsgericht.

Annaberg, Erzgeb. Auf Blatt 1048 des Handel Firma F. Weber «& Co.

Landes8produktenhändlern Hermann Framersheim daselbst unter

geführte Geschäft

[27746] sregisters ist heute die

Direktor Wilhelm

&Furistish? Pe Der Ge!ellscha festgestellt.

Der Vorstand besteht aus ciner vom Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll zu stellenden Personen, auch glieder ernannt werden. nur ein Vorstand8mitglied ern

Uxkunden, welche die sind unter der Firma k den Vertretungsberechtigten Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Neröffentlihungen der Gesellschaft d einmalige Einrückung in den „Deutschen Reichs- schen Staatsanzeiger“.

Aktiengesellschaft für Abtheilung Berlin,

Firma Alphons Custodis, ü Kaminbaugeshäfts mit seinen Filialen,

nissen im allgemei

Berlin.

können

er seinem Stellvertreter,

1) der Erwerb und For1betrieb

9) der Erwerb und Fortbetrieb

Firma Thonwerk Satvey (Alphons Custodis) in

Saßvey betriebenen Tonwerks, 3) Die Errichtung und der

4) Der Erwerb d den Zwecken der Gesellschaft. Grundkapital: 900 000 M Borstand:

3) Wilhelm Sprenger, 4) Eugen Marr, Kaufmann, Prokurist :

einem Borstan kuristen zu vertreten. Aktiengesellschaft.

festgestellt und abgeändert dur neralversammlungen vom 9. 900, 2. Juni 1902 und 16.

v

standsmitglieder oder dur ein

oder durch einzelne vom

\tand8mitglied vertretung der Gesellschaft befugt. Als nicht eingetragen Grundkapital zerfällt lautende Aktien über je 1000 1.

zu ernennenden Personen. die Vorstandsmitglieder an. machungen exfolgen nah 2

Aufsichtsrat oder Reichsanzeiger““,

vom Aufsichtsrat durch einmalige maMGung berufen. Berlin, den 27. Juni 1904.

in Geyersdorf und

Königliches Amtsgericht I.

Mertens in Groß: Lichterfelde

r\on (Kolonialgesellschaft). ftsvertrag ist am 9. Dezember 1903

oder mehreren Die Gesellschaft wird, wenn

on mindestens zwei

Firma: Alphons Custodis, für Essen- uud Ofenbau.

is in Düsseldorf betriebenen

Betrieb von Feuerungs-

mit keramischen Grzeug- inen und deren Fabrikation. von Grundflücken und Firmen zu

1) Fabrikant Alphons Custodis zu Düsseldorf, 2) Sngenieur Harry Self zu Düsseldorf, Fngenieur, Saßhvey, Düsseldorf. Jean Schaaf zu Düsseldorf. ) ist ermächtigt, die Gesellschaft gemeinschaftlich mit dsmitglied oder einem anderen Pro-

Der Gesellschaftzvertrag ist am 12. Febr1 Beschlüsse der Ge-

Juni 1899, D November 1903. _ Die Gesellshaft wird vertreten dur zwei Bor-

und etnen Prokuristen oder durch zwei Prokuristen Aufsichtérate mit der Allein- vertretung betraute Vorstandsmitglieder. Alphons Custodis ist zur

wird bekannt gemacht : Das in 900 auf den Inhaber

steht aus einer oder mehreren von dem Der Aufsichtsrat ordnet

eine etwa erforderlih werdende Stellvertretung für

Die von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- Maßgabe der Bestimmungen

des Gesetzes und des Gesellschaftsvertrags durch den den Vorstand im „Deutschen die des Vorstands nach dem [ur die Firmenzeichnung geltenden Bestimmungen, die des Aufsichtsrats mit der Unterschrift des Vorsitzenden des Aufsichtsrats oder seines Stellvertreters. Generalversammlungen werden vom

bei Nr.

G bisherigen Firma es

dem Erwerbe Die erfolgen dur

Kaufmann Pau unter Zustimmu

domizilierenden

des unter der

prokura erteilt.

des unter der Co., Berlin furt a. M.) Schmeißer und Arbeiten

Sohn, Berl

Derselbe

Meyer, Breslau

sind aufgehobe Gelöscht sin Nr. 23 316

1ar 1893

929. März

Vorstandsmitglied

Das Vor-

Allein-

Der Vorstand be- | Junhaber

Aufsichtsrat

in Bernbur Die | Firma fortf Vorstand oder öffentliche Bekannt- durch Paul

Abteilung 89.

17 346: H. Rochlitz, Berlin.) Fräulei burg ist aus der Gesellschaf {äft wird vor den übrigen

Eberhard Streichenberg a bei Nr. 8374: (Offene Röhll’'s Fabrik, Beclin.) [ Elsas, der Firma ist dur den Kon

bei Nr. 6180:

bei Nr. 3875: (Firma Hugo Barez, in Berlin.) D die Firma hier gelöscht. manns Moritz Mündheim ift erloschen. bei Nr. 989: (Firma Hamburg-Berliner Ja- inr. Freese, Berlin mit ver-

lousie-Fabrik He derlassungen.)

schiedenen Zweignie Heinrich Freese geändert. bei Nr. 609:

niederlassungen

Nr. 23 627 : Nr. 17 145: die Firma Carl Nr. 13 307: Betti Dresel, Berlin. Berliu, den 29. Juni 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Bernburg.

Unter Nr. 637 unser ist heute die Firma Max Kilian“

und als deren Inhaber der Kaufmann

daselbst eingetragen. Beruburg, den

Bernbursg- Bei der Firma: „F+

iriebe des Geschäfts b Verbindlichkeiten ist. bei der ausgeschlo}jen.

Bernburg, den 30. Juni

(Offene

fortgeführt.

bei Nr. 10 943: (Fiuma L. Hunger, bei Grünhainichen mit Zweigniederlassung in

ng der bisheri

Kaufmann Paul Elsas veräußert Uebergang der in dem deten Forderungen und Verbir Erwerbe des Geschäfts Elsas ausgeschlossen. Dem Kaufmann Kaufmann Eugen Lißner, Gharlottenburg, ist Einzel-

(Firma Wilh. Schmeißer &

durch

mit Zweignie

Die

t ausgeschieden, das Ge- Gesellshaftern unter der

usgesclof|en.° Handelsgesellshaft C. H.

Barmen. fur6verwalter Boehme

Betziebe des Geschäfts begrün»

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Carl Zennig,

Gesamtprokura des Eugen Gottheim ist erloschen. M. Mündheim Na Hamburg mit Zweigniederlassung ie Zweigmederlaung ist aufgehoben,

ie

Hanktels8gesell schaft

n Katharina Mügel-

Börnichen 190

B Inhaber ist jeßt Das Geschäft mit

gen Inhaber an den worden. Der

he

1dlihkeiten ist bei dem den Kaufmann Paul

Berlin, und dem

beute eingetrage

derlassung in Frank- Felix

Nachf.

Prokura des Kaus-

Die Firma ist in

Konsolidierte S werke, Gesellscha

heute folgentes Die Gesellschaf

J a

Inhaber: Kau

Brilon.

Inhaber der Brilon eingetragen. Brilon, den 2.

Blankenburg a/V.

4 aufgelöst. u Liguidatoren |

Bergwerks

eingetragen : , t i durch Beschluß vom 24. Juni

sind die bisherigen Geschäftéführer direktor Karl Kraiger in

rafe. Brake i. O.,

Im hiesigen

E

Im hiesigen

in

Buer, 17.

, ck

Burgwedel,

ute zu der Firma M. F

Buer î. Hattingen ist Fnhaber derselben. Juni 1904. Königliches Amtsgericht. Burgwedel. Fn das hiesige Hande betreffend die Joh. Jurjans eingetragen :

Firma Mel in Mellendorf,

30,

1904, Juni 29. Großh. Amt®gericht. Bekanntmachun Î Handelsregister Abt. A Nr. 10 ist riedländer als jetziger Buchhändler Siegbert Friedländer in

Funi 1901. Königliches Amtsgeri Buer, Westf. Handelsregister n die Firma Gebr. Hauptniederla})ung in Hattingen niederlassung | i Kaufmann in

W.

Die Firma ist erloschen.

Juni 1904.

S

Königliches Amtsge

ft mit beschränkter Haftung,

[27776] heute zur Firma

stellvertretende Mit- N Mennno z i ederlaffung in | per L eioUlsaft erlin. er L l | te I annt ist, von diesem e 1e Tee E E P und Prokurist Karl Doench in Hildesheim wenn mehrere Vorstands- | bei Nr. 8869: (Firma C. Döllner Nachf., elteur, ; / Nor- | Berlin.) Die Firma lautet jeßt: C. Döllner Blankenburg a. S., den 30. A 1904.

Nchfl. E. Streicheuberg. Fnhaber ist jeßt: Herzogliches Amtsgericht.

Kaufmann Eberhard Streichenberg, Berlin. Der Heymann.

Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- Brake, Oldenb. A

gründeten Forderungen und Verbiadlichkeiten ist bei In tas Handelsregi\ter Abt. A ist

des Geschäfts durch den Kaufmann | „P. L. Jaussen, Brake“ eingetragen :

fmann Johann Gerhard Janssen,

Abt. 11. Ug.

[27774

cht. [27778]

Abt. A Nr. 164 ist

Kaufmann mit und einer Zweig- Kaufmann PYugo

[27755]

lsregister Abteilung A Nr. 17, lendorfer Ziegelwerk

i\t heute folgendes

richt.

(Firma Paul Peschlow Ww. & H in.) Inhaber ist jeyt: Kausmann Burgwedel. E f [27754] lmers8dorf. In das hiesige Handelsregister A Ul heute unter

Nr. 26 die Firma Mellendorfer Ziegelwerk

Paul Burchhardt in Dt.-Wi C bei Nr. 6474: (Offene Handelsgesellschaft Emanuel Berlin mit und Neubrück-Teichotw.) in Breslau und Neubrück-Deichow

n.

D:

die die

die Firma

Herzogliches

ührt.

Tefssarz Herzogliches

e Amalie Klich, Berlixa. irma Erich

es Handelsregisters Abteilung A Deutsche Essig-JIndustrie. in BVeruburg |\.

30. Juni 1904. Amtsgericht.

Zweigniderla}sungen zu Die Zweig-

Schröder, Berlin. Weruer, Berlin. Ulfred Dresel Juh.

[27750]

Anhalt Max Kilian

[27751]

N. Kiliau‘“ in Bernburg Nr. 246 unseres Handelsregisters Abteilung A

ist heute eingetragen:

Das Geschäft verpachtet, der es unter der Der Uebergang der in dem Bes is begründeten Forderungen und

ist an den Kaufmann Paul Tessarz

bisherigen

Eryachtung des (Beschäfts 1904.

eingetragen : erteilt.

Chemnitz. Auf

Chemnitz,

Chemnitz.

Oberfinanzrat

mitgliede (Ger Chemnitz,

Chemnitz. Auf dem

Amts3gericht.

Gesellschaft

Zu Troft & C

dem die 0 L „Max Ludwig «& Co.“ b des Handelsregi\ters wurde he! i der Sitz der Gesellschaft nicht in Chemniß, fondern in Rabenstein ist.

den 30.

Königl. Amtsgericht. Abt. B.

Vorstande ausge Moriy Schier]a

Christoph Hartmaun 1!

Dem Kaufmann Friß

Königliches Amtsgericht. Abt. 13.

Auf dem die Firma -- fabrik vorm. Rich.

schaft“ in Chemnitz bc Handelsregisters wurde heute v D. schieden ist, sowie, daß Herr in Chemniy zum Borstands-

jeraldirektor) bestellt worden ist.

0.

nd

omp. Caffel ist am Trost in Cassel ist Prokura

Juni 190

Gustav

Sächsische Hartmann treffenten

nit dem Niederla) ungsork

Mellendorf und als Inhaber der Kaufmann Christoph Hartmann in Mellendor] eingetragen. Burgwedel, 30. Suni 1904 Königliches Amtsgericht. Cassel. Handelsregister Cassel. (27T791

30. Juni 1904

[27781]

ffFene Handelsgesellschaft in Firma etreffenden beute eingetragen, daß

Blatte #533

4,

[27782] Maschinen- Aktiengeseli- Blatte 1287 des erlautbart, daß Herr

Walter Ledig aus dem

Paul

den 30. Juni 1904.

Königl.

e F m

irma „Lan! it beschrän

Amtsgericht.

Abt. B. [27783]

Langer & Orlamünder,

fter Haftung“ in.