1904 / 156 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Beilage niglich Preußischen Staatsanzeiger.

Siebente

h Nr. 70 223. N. 2467 | Me O Klasse 26 b. ] mazeutish Ï : s z er Präparate. W.: E Pharmazeutische Et „Bolstam, Platindraht, Platinschwamm, | Makk ech, Magnesiumdraht; Zug- und Lastketten ; akkaroni, Fadennudel d

1 O etten ; | Bonbons AUSeesiana eln, Kakao, __Shokolqy|

, fangen, Gewlltie, Gubberi

, asel

Nr. 70 230. T. 3070 K A i S E S lasse 38. | Anker, Eisenbahnschienen, Schwellen, Laschen, Nägel, | Essig, Sirup, Biskuit

/ ' , Biskuits, Brot, Zwiebäcke, H Le _Daserf

l 1 9, isfutt g Uf

zuna Deutschen Reichsanzeiger und Kd

G tifte, Fassonstück G 7/3 1904. M , Fassonstücke aus Schmiedeeisen, St j rem Ei , Stabl, shmied- : A E, N1 Säulen, Dea ube A a Ne E S Ea Tierfutty! reppenteile, K g 1 , ‘Balluster, | P Î “palte, rudck-, 1 I Bet E h E O Pergament, Sihmirgel-, Luxus“, Bunt, Ton au Unl * Juli aa A Mt ee A Papierserlettes ; Bde, Dau M 15G. Berlin, Dienstag, den 9. Juli / , Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, apierservietten, Brillenfutt l apterlaterny! 56 : i 1 O u MaE : E E E Nr heberTed E E E I IIE T 4 , | Ansichtskarten, Kalend erale, Spiel-, wj e alt dieser Bei in wel ie Bekannt 3 den Handels-, Güt {8-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- er, Kotillonorden, Tit] Der Inhalt ver Beilage, in eihe die h maHhungen auf Fanntmachungen ter bahnen enthalten snd, erscheint au în einem besonderen Blatt unter dem Titel D d i ; : tfche Neid, (r. 1560)

1 t s T t d t , pte (1

ir 1, ¿ /6 . F MEEEF T 1 e ô li 7 Phot 7910:

13/9 1904. G. : 50 A für das Vierteljahr.

zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Ko l e n Zentral-Hand elsregister für das Deu

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der

i h Einzelne Nummern fosten 20 -.

Nr. 70

Margariz efabrifk. R eta 2 Un a Schnupftabak, Zigarren und eisefe h Bertrich Von ; : ? / Speiseöle. es und Tabakspfeifen. E wt weer, A und Stichwaffen, Maschinenmesser ; y O Zigarren L eilen zieher, E B een P O are, Kork- Sirgelmarken Gteindrüt Druerzeugnisse, Etiket / : sPsetsen. / aus Holz oder 2 lge und andere Werkzeuge | Kupfersti , Steindrücke, Chromos, Oeld M ¿ M Nv. 70 231. H. 9569 z oder Metall; Stachelzaundraht, D 1ge | Kupferstiche, MNadierungen 'Diicher eldrudbildy c j E . Klasse 42 gewebe, Drahtkörbe, Vogelbauer, aht, Draÿhk- | Zeitungen, Prospekt gen, Bücher, Broschüre, : i L A t M E 3 * | mashinennadeln, Stena er, Nähnadeln, Näh- | Koch- Ma P Eee Diaphanien. CEß-, 1 Wh Das entral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin Jen O x j Me I N Uin dls Sache / ) furzza machen) S Hesftnadeln, V natelo, Sire Sicherheitsnadeln, S O E Standgefäße aus Port Es. durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspre1s beträgt A M. ; Z Va Ide L Sû1O uu j A 2 h nadeln, Nadeln für Picard "e P tiegel, Ndtten E ena s Sm, Staatsanzeigers, S&W. ilhelmstraße 32, bezogen werden. SFns\ertionspre1s für den Raum einer Druckzeile D - . 225. V. ©® L N A en O G) (521 Ma ang A T je Zwedlke, Fisch- / , Reagenzgläser, Lampenzylinder, N nin E O I E R (a Ida. R L E Klasse 28. 20S angen, Angelgerät\gaften fünf gbver; Miss Glas, Brille uglas, Bablalas, farbiges Gs l N | Nr. 70 244, O. 1741. Klasse 16 e. | Früchte, Marmelaten in Fruchtform, Kaffee, Tee | Nr. 70 256. P. 3946. nägel; gußeiferne Gefäße und Ros en, Hufeisen, Huf- perlen, Ziegel, Ve bl en, Tonröhren, Glasröhren, Gla Warenzeithen. E Genußmittel), diätetische _und pharmazeutische i 1d Kochkessel; emaillierte, | Kacheln, Y ¿ DET endsteine, Terrakotten, Nippfi Ut: la 190! c Ot : 2 räparate, Liköre, Schaumweine fondensierte Mil, , | Kacheln, Mosaikplatten, Tonornamente, Glasmosaite (Sihkuß.) C "4 1008 E Eier ahmgetzenge, Kindermehl, Malzextrakt, präpariertes M Klasse 16 a- Meiningen. 13/6 1904. G.: Hafermehl und andere präparierte Mehle, präparierte Gewinnung und Vertrieb {von und nit präparierte Mehle mit Zusa von Kakao L n R : Mineral und Schokolade und g: quetschter Hafer mit und ohne E Zused en Kakao und Schokolade, Syeisegewürze- Be

C A A Hart A verzinnte, gescliffene K : E 7/3 1904. Santia; : 2 geshirr ' ute Koch- und Haushaltungs- | Spi [ f out: ; h MONEE iago Hir ( N O rre aus Eisen Mess iel, enten, Dat Stn N | r h | huben 7. 18/6 1904, S: L L W.: | Wéhertloschts, O ele Been enten, Pertfeltde Sibeite Queen Kissen L 237 Setreide, Hülsenfrüchte Sämereien ast. 2B.: asserklosetts, Kaffeemühl A , Badewannen, | gefangene Stickereien, Frans C Dörrgemüse, Pil , Sämereien, getrocknetes Obst; | maschi , Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, Wasch- | S iben, SHleier, Tüll Setlbtederi Ua \ thle Shnerc | Oa \hinen, Wasch- | Spigen, Schleier, ran]en, orten, Ube baumwoslle Fl (5 er, Hopfen, Roh- | Krä ) geln, Wringmaschinen, Filter, | Füllse : L iLiote, Tue Maliarten i züe, Pilze, Küchenfränl | räne, Flashenzüge, Bagger, ! en, Filter, | Füllfederhalter, Tinte, - eibfedern, Federha Gerberlohe, Kork, Was, Nußholz, Farbholz, | züge; Radreifen au Bagger, Rammen, Winden, Auf- | glä lter, Tinte, Tusche, Malfar A ork, Wahs, B olz, | züge; Madreifen aus Et én, n, Auf- | gläser, Vl U Gf L Gn Bambusrohr, Nota Wachs, Baumharz, Nüsse, | G E aus Eisen, aus Stahl und a 1, Geschäflöbücher, Kopiermaschir n 5 A s DUO / Je, | Gummi; Achsen, Schlittsc tahl und aus | stempel, Geschäftsbü , Tintenfässer, Gumni Rosenstämme, Treibzwiebe a, Maisöl, Palmen, | feuer sen, Schlittschuhe, Geschüße, H dintel, Reilzeuge, Heftilammern, Heft e E , Treibzwiebeln, Treibkei: : , | feuerwaffen, Geschosse; gel N DE Hand- | Winkel, Meißze E ermaschinen, Lineg| frühte, Moschus, Vogelf , Treibkeime, Treibhaus- | federn, Wagenf gelomte Vledie; SprU ; , Reißzeuge, Heftklammern, Heftzwe Na | yuicbeln, | dérn, Wagenfedern, - Nostftäbe, Ms ¡C rung- | leinewand, Siegel ) ern, Heftzwecken, M Talg: robe ur , Boge federn, gefrorenes Fleisch; | bef rz R Noststäve, Möbel- und Bau- T e C B H Talg; rohe und gewaschene Schafwolle; Aen M aa O Geldschränke, Ce 28 iter, Wandtafeln, Globen, gfedenma dine 18 Metallguß; Schnallen, Agraffen, Oesen A A und Karten für den n in O richt und Zeichenunterriht ; S appèn, Feds t; Schulmapyen, Fed ; Ci (l: M

Mineralwoafsern.

wasser. Beschr. s, 25 E Klasse 26d.

E Fir. 70250. H. 9878. 20245, E. 3992. Klasse 20Þ-

DELMONICO

6/4 1904. Fa. ricdrich Eggers, Hamburg, Ferdinandftr. 99, 13/6 1904. G. : Fabrikation und Vertrieb von Fett, Talg, Schmalz und Oel. ;

15/4 1904. Dv. Viepeer & Ftatau, Char- lottenburg, Spreestr. 29. 14/6 1904. S: Fabrikation und Vertrieb von Toiletteseisen und Parfümerien. E Nv. 70 257. S. 5246. laffe 34.

Ne.

7/3 1904. Ver- cinigte Stvral- sundex Spielkarten Fabriken A. G. Abt. Halle a/S.

P rf ri [Of n g ( Q L L \ 7 ch , 7 V c umys mor ade IC jen\tär ( J b OAraPDi J X I ) t 1 ) 1 , 1 1 1 1 1 ( ( À J [d 7 2 19 das () 1 U U A. 1 1 l Get d I ) / J 4 & ( aV he 1 un ft / v0

a. Rh. 13/6 1904. G.: Pulverfabrik. W.:

vorm. Ludwig «& Schmidt, Halle a. S Halle a. S a 13/8 1901. G: Hörner, K Œœo 7 T 13/6 1904. G l , Knochen, Felle, Häute, F A R C Cn M LOQjen, LERE, VALte, Fischhaut, Fischeier, | § R Af L Spielkartenfabriken. O Tran, Fischbein, Kokons, Kaviar au Karabinerhaken, Bügeleisen, Sporen, Steigbü ul W.: Spielkarten. ia l C Menagerietiere, bild: Gas Blechdofen, Leuchter A Ui kästen, Zeichenkreide, Estomy ck | x ) emif Cs pharmazeutische CRUTI - erraite, gebohrte und El, Ner + COGDTODIC, Griffel 2 M N I [1018 )en, Schiefertafel M Produkte: Abführmi ¿evtisde Präparate und | Metallkapseln, e und gestanzte Fafsonmetallteile; | , Beichenhefte, Bleistiftspißer, Radi lel F P! : Abführmittel, Wurmkuch j Metallfayseln, Flaschenkapsel netallteile; | Zündhütchen, Gewc , Bleististspißer, Radiermesser, F Fieberheilmittel A ntucyen, Lebertran stäb Svyi f Bts, apse n, Drahtseile Maß E e t Sewehipatronen. Putz 30 nesser f 4 e URY ceryetlr . Serumpasta, antisepti A e, Spicknadeln, Sprachrohre, S EE? aß- | Kalk, Schmirgel, Schleifstei pomade, Wiener Baumwollsaatdi. Lakritzen - Nat ! 1a, ait iseptishe Mittel; | st : ' rohre, Stockzwingen ; / gel, Schleifsteine. Pußztü Vlenet F Baumwollsal S L Pastillen, P O ae wultel; stanzte Papier- Ny. S zwingen; ge- Noklecke Ur ieine. Pußztüc er. Polieriot F i - tb e und t, ide Mineralwälet, Binnen: Schmierbühjen gund Blohbuchstaben: Shablonen, B S R Stärke Base U Nr, 70 246, L. 2860. Klasse 229 | und Badesalze; Pfl “N ässer, Brunnen- | brunn e L ettern, Winkelhaken, Nok E O eT: Brett spiele, Stercos\ 0 O T I aster Nerbandf1 î unnen, Nauchhelme, Taucher : E ohr- | [ettes Nase iele. Mürfel\ t, S ercoskope Row E L a Gummistrümyf ! , Verbandstoffe, Scharpie, | Kleiderstä U aucherapparate, Nähschraube R R ensptele, Würfel spiele, Turngerät / 0b Nr. 70 22 —————————— ck= nrumpf?e, Gisbeutel, Bandage G Le eiderstäbe, Feldshmieden, Faßhä E uben, | spielwaren, Ningelspi [el ptele, LUrngerare, Blech R E s ? . H. 9593 Glase 36. Susp-nsorien, Wass _ andagen, Pessarien, | shließlich Ki en, Faßhähne. Wagen, ein- | P , Ningelspiele, Puppen, Schaukelpf h R E s lasse 36 orien, Wasserbecken, Stehbecken, Inkl 2s eßlih Kinder- und Krankentwag gen, ein- | Puppentheater. Sprengs R chaufelpferde F Fa B54 M . | apparate, medikomebanishe M en, Inhalations- | zeuge, Feuersprißen ; s enwagen, Wasserfahr- | Schwefelfä . Sprengstoffe, Zündhölzer, A M a E U » (d Gliebriaßen u n \anische Maschinen; künstliche stoffe. N rigen; Wagenräder. Farben, Farb- | si »wefelfäden, Zündschnüre Feuerwerkskört «-ImOTCed f Ca, G N „Kronen M F S aßen und Augen; Rhabarberwurzeln, Chi je | stoffe, Bronzefarben , Farbholzextrakte S signale. Lithographiestei T SeA ertstorper, Knall: | E en 4 L ar Ê A Loni g Gummi arabicum, Quassia A t Klopfpeitschen, Zaumzeua, A O Mühlsteine, Schleifsteine, U Kreide, 99/8 1903. C. V. Grühuer, Berlin, Unter den j j a e Aner oYi 13/6 1904 ‘G As I. P. Hösterey, Barmen. | A tir Aconitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe Ambra auch Treibriemen; lederne Möbelbezüge CELEL, NRohrgeweve, Torfmull Dl Teer, Pei, A S 1904. G.: Nerkanf von Bier. 9/11 1908. Thomas W Twwyfsrd, Düsselvorke M 1904. G.: Anfertigung und Vertrieb . | Antimerulion, Karaghenmocos Condurangori a, | eimer, Schäfte Sohlen, Gewehrf L YE e Feuer- | Stuckrosetten, Gips '@ pappe, Kunststeinfabrikate U E e a ommt CnalisWe Porterbier Ratingen 14/6 1904 S : Herstellung und ertrie ir 4 Tar : W. 14/6 1904 dunition. W.: Flobert- 1 0 DerTtIieD von | Angosturarinde, C Uy 1 Vondurangorinde, | taschen d Ak , Gewehrfutterale, Patronen- | Zigar ) , _WipPs, Kalk. Rohtabak, N Ly W.: Cin Getränk aus C engli enm ï D N A A iti 3/5 1904. Carl Hiuf, Unna 1. X: 6 190%. (mit Aus\chluß GT Sa HKevolyerpatronen Fendelöl Sternanis Kas Curanna, Enzianwurzel Bel mten Aktenmappen; Schuhelastiks Pelze, L, _ Bigarren Fautabak, L j und entheftem la Berliner Weißbier. von Gefäßen, Geräten, A nd Oi, G.: Herstellung und Beririeb von Backwaren. W. : C N p) nd e - an18, af d ' ck “nto! I, c f L 5 e L , "ft i Æ N T 2 E e —= ntt &atgeinri «en 1e n AubhebO 3 - E! L 4 zündhütchen, Sagdpatro A g- | Galangal, Geresin A U Lea Firnisse, E E Uebitoff Pelzkragen. | Uhrwerk, oa S O L medaniste| Ne, 70240. û, 8463 Klasse 16 Sanitätdein Minde cdärfuidanslalten, “r Küchen, A “n eizenmehl, Roggenmehl und Noggen- Nr "0 é » La a Y nen und PU ver). und Kräuter: ät D C ; medizin1t]che Tees | Leim Ki e Uke , tlebstoffe Dertri M verte, Irteile. Webstoffe und Wi C e E BTs S s Ed E 2 . dez, ) Out e E s ;rot. s a. . 1919 Ee Arauter; a berische Oele; Lavendelöl, 2 i ¿Que Wichse Lede / in, | Wolle, Kunstwolle, B s d Wirkstoffe aus Stallungen und Krankenhäujer. L. : ’uêgußbeden, R A A  M N 4 E T Z v 46 Q 2 » : ; Ie, Lederapp Z A E E Ah volle, B A O e Os E auungel 2 aue. R D 7 - mz S; D 2 ; E E E Dolzessig, Jalape ee konservierung8mittel, E Doki Leder- | Kunstseide, Jute, e unt Flachs, Hanf, Seide, | e M S Ausgüsse, Wandbrunnen, Waschbecken, Waschtische, Nr. 70 252. Sf. 2521. Klasse 26 A A Ss Krotonrinde, Piment, Quillajarinde era Nähwachs, Schusterwachs Detos ohnermasse, | Stoffe im Stü: B a aus Gemischen dieser P d) A Spültische, Trôge, Meischwaunen, Badewannen, Bade- [) © Ae 1903. Tonkabohnen, Ouebrachorinde, Bay-Ru1 umenöl, | Schneiderkreide. Garne, ie „Wagenschmiere, leinene, balbleine, K Ai 0A Samte, Plüshe, Bänder: | 2 D UA0 Po batterien MWasserhähne, Duschevorrichtungen, Pissoir- Vereinigte varille, Kolanüsse, Veilcher ' 4y- um, Sassa- | Wäschelein 7 , Zwirne, Bindfaden, | Wäschestoffe ; a! aumwollene, wollene und seidene | N O Q lbsettbe de S nsolspülfästen Köln-Rot1wei Nattenaif se, Veilenwurzel, Insektenpulver, | fi inen, TSauwert, Walle, Lol), L f äschestoffe; Wachstuch, Ledertuch, Fi U, [Ene been, Pissoirstände, Klosettbecken, Non] \púlfallen, -Rottweiler E tengift, Parasitenvertligung smittel Mittel N fia Pferdehaare, Gia 2 En e fein: Bexrnlieinfmu& N E C Ber | Urinkolben, Stechbecken, Nachtstühke, Futter s j aus und andere Pflanzenschädlinge ; L Seegras, Nesselfasern, No I L! ute, | platten, At L E nund|stüde, Ambroid: -rippen Oyeralionstische und Bänke die beiden : . Wi A, Pflanzenshädlinge; Mittel | Shaumwein, Bier, O Sre Wein, | Blumen Aarau Ambroidstangen, fünstlide eren He aus feuerfestem Ton Wand- und 19/2 1904. Gebr. Stollwerck,_ A. ‘G., Cöln | 91/4 1904. Seuta ecke Ehmcte & Co., , Ale, Malzertrakt, Malz- Scirmgetelle N Mongen Fächer, Oeillets, : Fußbotenbeläge aus steinigem Material. 8 A 14/6 N n N So u Stegliy b. Berlin, Birtbusstr. 9. 14/6 1904. 2 , Knöpfe und Wacheperlen. A M —— ———————— Hlale _——— | Zuckerwarenfabrit; Fabril von Kanditen, 3 onserven | gz - Fabrik chemifs tener Brodukie. M. : Seifen Q A Nr. 70 247. K, 8929. Kiasse 26 ©C- | ind anderen Nahrungs- und Genußmitteln, pt uh Fabrik hem Le E A : “o t a \ D UnD L“ LL E E E matischer MWarenvertrieb. M, : Kakao und Kala0- ind Seifen : produkte, insbcsonkere Schokolade, „Zudem Nr. 70 258. Sch. 6385. Klasse 34. Back- und Konditoreiwaren, Backpulver, Flei\ch-/ , » : \ nüsekonserven, eingemahhte L | e Koe s MygIen, M CILNGT

3/3 1204. C. Fe. Schioabe Nachfolger- 14/6 1904. G. : Seifenfabrik. ;

rucht- und Ge1 nser ttel), diätetische und pharmazeutische Marienwerder. nfabr . Cs ulver, Parsümerien, fo8metische Prä-

cine, alkoholfreie Getränke e Mil, Rahmgemenge,

M 7 r , R " "” , En 3 4 d Zi 1 O l G j [s . î Lz 1 S iden Lik T ( it v um, 0 ma Und andert Q lls l hen int » b t K b \ l t Ç J t A S} 71 t "o (2 cenntgat 1 Im ( a1 aure Fl UuTe 6 , DLIC ) EL un K } f) d d ( U L . p 2 t l / C

räyarate, Lifóre, Shaumw

hüte, Strohhüte, Basthüte S ' e, Basthüte Sparteriehüte, s i e Nie / ; , Müßen, | tuosen, Saucen, Pickles, Marmelade, Fleischertrakte, | Nx, 4 ( V e, Nr F =0 233 1E x A ——————— . S D. 4) L 5248 2 Ki - F e affe 2,

Helme, Damenhüte, H S ; ( üte, Hauben, S Stiefe \ chuhe, Stiefel, Dae O Bal Fruchtäther, Nohspiritus, Sprit : eßhefe. Gold- und Silberwaren, nämlich Ras | je 5 3 s | | “Old Scotch Whisky | cotch GUNISED | j i

A und sogenanntes Anago rena) 2 gons F (E Sprengpulver. O Strümpfe; gestrickte und g pirkte Unterkleider, Schals und Leibbi Ge 1 —- Kleider für t as Leibbinden ; fertige | Halskett —z Tetde Männer, Frauen und Kinder ; ge Le Uhrketten, Armbänder, Bros Nr. 70 C Pferdededen, Tischdecken, Läufer, Teppiche! ti N Fruchtschalen, Brotförbe, Tee: q Leib-, Tisch- und Bettwäsche, D n Bar r, Weinkannen, Cßbestecke Ir e, Res e he, Matratzen; Gardinen, E e etr Belt Vasen, Leuchter ; 2 A E t : ; Edel-und Halbedelsteine; leonische 9/ ROBERT BROWN L E 11508 2 N O. an | aus Fruhtsäften, Fondenfier! N "G p c 15 1904. Heinri W i S6 F : a6 C Weid Es 2 L 4E s E E, t L U Z j Kindermehl Malzextraft, YTAPparter es D erme ez lon Fon a ç "R Â a 1K feo-ErSátz 3 ec au: f S ree R E : " A A én ! bs Seifen eitenV J E p S d gner, Mülhausen, Ober LONDON 2c GLASG O W., e ecm SEMESER M GER E n ige u | | und andere präparierte Mieble, präparierte und nit parate, Seifenpräparate und Seifenpulverpräparate. [A S A e a ae aSee # | präparierte Mehle mit Zusa von Kakao und 0 259. “EG Glas. Blase 34. C O Z S] E D Schokolade und gequet\hter Hafer mit und ohne Nr. 702 M S. s i % N v | Quíat aa d Siokolade, SpeisegewUrze. i | Zusa von Kakao und Schok L J \ Ml A | | \ 1-M 1 il | He außer den_ obengenannten, E 0v d 1011S6 L 16 aso I ß

3/3 1904. C. Fr. Schwabe Nachfolger, Marienwerder. 14 C1908 V Seifenfabrik. W.: Antiseptische Vichroasmittel, Seifen, Par- fümerien, fosmetische Präparate, Seifenpräparate und Sceifenpulyerpräparate. _— L N A d LE ch

Nv. 70 260. P. 3948. Kiasse 34.

POLIT

Hosenträger, Kr S ger, Krawatte: g z ; Strumpfhakier, alen E N Waren, Gold- und Silberdrähte, Cres 2 I L V A P n Lamp (2: p 21 ) »2 abte Treff y l E Gasbrenner, Kronleuchter, Minde: lber Brit Mit Beschläge aus Alfenive Bren Elsaß, Friedenspl. i Selbshzünder E Eh ‘Metall und Ge und Aluminium; Schilder und Stef von Heil 13/6 1904. G. : Herstellung x A. min s ' 9 a ( n 20 7 E E C a Ls V Heil 9 i E ° Ung L N ; 2 fackeln, Macnefintatteln, Predi „Petroleum- reifen, Negenröcke E N UEE, Luft- Fnhalationsmittel. mitteln. W.: Pharmazeutische 11/1 1904. Krohn & Stücken, Hamdurg, f adeln, Sceinwerfer, Gummispielwaren, m blie Hanfschläuche, Nr. 70 234. C. 469 s Ferdinandstr. 99. 13/6 1904. G. : Herstellung und 1 eißblätter, Badekappen, : + 690, Klafse 6, Nertrieb von Spirituosen. MW.: Whisky.

, 2046 Klasse 16. |

Kerzen, Nachtlichte, Christbaum} L flaschen, R Sr e T cirurgishe Hartgummiwaren, Radie : Heizapparate; Kochherde Baöfe orp elektrische | treibriemen ; Dosen Büchsen, Zaviergummi; Summe Obst- und Malzdarren iPéfroleumk Brutapparate, halter und Platten aus a Serviettenringe, Feder- u / umkocher, Gaskocher, Gummihandschuhe, A DEoOe S NSOT N D i Ci, o gummi,

Ferner Automatenwaren Ali O Parfüms, Selle, mit bild-

nämlich: Zigaretten, ( , mit i lichen Darstellungen bedruckie Karten, insbesondere Ansichtspostkarten, ZündbEie r: —Beichr._____— Ï G.: Herstellung

Nordhausen a. D231: 14'6 1904. @.: VS Nertrieb von Kaffeemitteln. IP.: Kaffeeersaßs Daisy

und L

E E n E j

eleftrishe Kochappar ) Kochapparate, Ventilations Jummiyand! lationsapparate. | Kautschuk, Guttapercha, Balata. Schirme, Stöck V ¿WOLOGLE, und Zusapmittel aller M ———F Nr. 70 249. K. 88 G, Klasse 28 d. 91/4 1904. Fulius Wegnler- Barmen, Röodiger- « Z L T 1904 z.: Vertrieb von Druck- 16/4 1904. C. C. Puhlmaun & Sohn, 14/6 1904. G.: Her-

Hamburg, Gr. Bälkerstr. L L / Bertrieb von Seifen und Parfümerien.

lung und stellung und o, Ber. ___—

W.: Zahnpaila. e | Nr. 70 261. B. 10431. Klasse 34.

13/2 1904. F- W. Beck- manu Soliuger Schleif- D E ck unv Polierartikel- © S

Fabrit Ges. m. b. Dee L : Solingen. 16 1904. G.: Schleis- und Polier- abri Corund- und Schmirgel\chlei]-

Borsten, © Zürsten, Bese Sr T Quiste, Pia , Besen, Schrubber, Pinsel, | Koffer, Reisetas i SENIE/ jassavafasera, Kraybürsten, L , | Koffer, Reisetashen, Tab E 7 e zbürsten, Weber- ; [etashen, Tabaksbeutel, To Ge N Tepplchreinigungsapparate, Mera ei taschen, Brieftaschen, S wen, Dueis Geld 18/4 190 A ämme, Schwämme, Brennschere nerapparate, | albums, Klappstühle, Bergstöcke, L , Photographie- | J dustrie ( Conufortium für Elek is 4j | me, rennscheren Ha A b L 1 )LC, Bergstöcke G c D ur leftroche apparate, Sthaf\cheren, Rasiermesser i steher, Brillen, Feldflafchen, Tasche de B Felde | 136 1908 G. Sabritall Nürnkerg, G1 ir 4 pinfel uderquäs l LCONETMENET, Nasier-e | Anthrazi P Rd A: ashenbecher. Vriketts 3/6 1904. G.: Fabrikation und L At L , Puderquäste, Streichriemen, Kopfwalzen, N leoloumätber V Feueranzünder, Petroleum, | (er Präparate. dad und Vertrieb chem! , äther, Brennöl, Mineralöle, Stearin, | Nr. 70 235 C M npuber fbr Mete gtee , . /+ Ke Y Wi 9. Klafse 11,

1 : 1 H 1 V V é ; ) ( 1 1 K / ( / L, G , S l B

L 1 1 l P 10€ (Il 4 V I 1 S H / L Gy J + 1 l L 1 L \ ch , , C I L K

traße 88. 14 C 1904. G.: fnópfen. W. : Druekknöpfe. V R E da Nv. 70254. HŸ- 9754. Klase 34.

S t garantirt reiner ¿Roggen-Horn

Gotraide- Korn - Rrennerel N hwerdt No.30 M

| f uu der Dampft-

10 MaxmYVolkmer, Habelsec

d Codriündet 1751 E SS N)

E E i E E A E E S E i Li E Dn E E F

(i olkmer, Habelschwerdt.

Maximilian V

/ « : E Haarfärbemittel, Parfümeriì A \ a D 18/6 1904 M Bretlai, Nicolai- as Merlienbamte Perle l Sten, E eaen, Mulden, Holzspiel Ff E ieb 2 osphor, Schwefel, 2 Perücken, Flechten. | Körbe, Kiste Mulden, Holzspielwaren, Fäffer aren W.: Streiwhölie ertrieb von Zünd- | efel, Alaun, Bleioxyd, Bleiz JTDC, (sten, Kästen Sd Fall d é 5 001er, WBachsstreihhö Blutlaugen S L 1 «DLel0rxND, Bleizucker, | Bilderrc » T R il )ateln, Brette 911 Ai : Lor Dtaiter An, Maren und Ute, Streich: e : Sauerstoff; A e Kohlensäure; lben e SlefeTbbleee Ba Fenster, bölzerne d t Ae E Cafsella & Co., Frank i ; lter, StreibolzschaGteln; Feuerzeuge , | Lenltol, L E Or L aure) | Pete Flaschenkorke Flasbenbülfen, Korkr E L e 1N/0, Id: n NES A L Dke 26/11 1903. Scnesel, Zünem "Wes, Siearin, Phosphor, fohlenftaf, Holzge)tbestillatiangpradufe, Y.amlorin ohlen, Korkbilder, Korkplatten, Di Korkwesten, Kork: | Farbstoffe sowie e 1d Remisien Proputten, D 20/1 1208. G Brennerei und Aubschank von efel, Zünd I ita S ak} D ; Gerbeertrakte A I G S Cr, latten, Ne a Fa e sowie chemisd N , 2: Sara, i ata tn8DeTon E Scheel, Zinömrafen für Strebtöhe *| gnd; untershwesligsoures fhutte r Gerbgfet! | webl, Shrabgolch, Pusvrbbenor,« Subaeber | wendun C N Spirituosen, V: Spinudfe, 8sgsa e r E K, Klasse 38. | Eifer intershwefligsaures Natron; G ’r- | Pfeifenspizen, Stockgriffe, Türkli E er, | wendung von Teerfa ee A I ei Ver- Ta E e “voltabrik. W.: Wfezoralat, Wainsteinfäure, Zitroneoägre, ral: Paarpfeile und -Messerschalen; Elfecbein Billard Nr. 70 236 “C L De sr: 10229. B. R R D: rider, \rindum- und SÖpmirgelwerkiend Wapier und "I 5 41 zromalt, ue iulbe S On Cs c / t, A B astenp att N v fo uu 0s . . D, § lufse 11. E N \ 6 ta BLs Hlas- d int ein apier un Shwefelsäure, Sal Saipeteriäure, Stiekitoforydul, Selluloidbâlle M Gala “be(E Ae j S R —— C urid Sha e Schmirgel, las. e Flintstein- felsäure, Salzsäure, Graphit, K ydul, | Zelluloidbâlle, Zelluloidk feln 2 I) 5 C uimetes Mittel or Afenvubschmi L! Nesserpubschmirgel. ; Brom, Jod, Fluß\ä , Graphit, Knochenkohle, | Zigarrenspißzen Z oidkapseln, Zelluloidbrosche ZA Ur - leinen, Ofenpußschmirgel, Messerpuß! ge | Jod, Flußsäure, Pottasche, Salpe ODLE, garrenspizen, Jetuhrketten, S (p Oen, A Gut AUFFRISCH Ge SHWÄ YAof | salz, Soda, Glaub asche, Salpeter, Koch | besäße, Puppenköpf retten, Stahlshmucck, Mante T T Beschr. E j +0 L eL/ c j 4 p : L 5 Be Pu zentô ° A : 1 d antel- Rd. IESE ZAMTFÜR s m - j Cisenvitriol, Sinkiulfat, U Kaolin, | lofe, ‘Svitnetdet EeNe Ornamente aus Zellu- | 29/3 1904. Leopold Caff ri: 50 ris u Nr. 70 262. H. 9041. Klasse 34. F Pifkrinsäure, Pinksalz L Ee Kalomel, | Kegel, Kegelkugeln Aa a Schachfiguren, a. Me. 13/6 1904 P Coffella L Co., Frankfur! 92/3 1904. Hyman 13/4 1904 Fa. Fritz K under iesbaden s —S A f Kali, photographische Troenylatt A chlorsaures stifte, R nta, e Starkästen, Ahorn- pon Farbwaren Und L Do und Vertrieb Barend De Beer, M T fr a 14/6 1904. G . Anfertigung ind a PARA LIMPIAR C S S ¡M Feselstelee und Bäder ters ae a E: a aus Holz, Eisen ‘und e U Aen Farbstoffe sowie L i Be ele este E Amsterdam; Vertr: A von Ananastorten I. : Ananatdesserttorten. —— ASESPONJAS | d esselsteinmittel Baseli f apiere; | zahnärztliche, pha Ten Uno S HETO iche und | Färberei und Druck [ce +rodulle, weile in der Karl Eder, Cöln BVertriev L ——— oren. 7, 26 d. C : | h Sikkativ, Beize ne, Saccharin, Varnillin [tif , pharmazeutische, orthopädische f d Druerei als Hilfsmittel bei Be 5 1316 Nr. 76 251. M. 7148. Flasse 26 d. A ally, zen, Chlorkalk, K É . | nastische, geodätische, physikalif dische, gym- | wendung von Teerfarbe 1 E E D Menger Str. 3. 13/6 : -mbura, Post | Erze, Marmor, Schief , Katechu, Kieselgur, | tehnish tische, physikalische, chemische, elektro ndung von Teerfarben benüßt werden. Beschr á Noi eus 19/4 1904. Georg Hannuinf- Hamburg Posl- l ce, M . Schiefer, Kohlen, Stei / ische, nautische, photographis L E T Nr. 720238. H. 9886 C E aa4 h DA 1904. : Wein- : : j L 6 19 H: Chemische Fa! ¡f und P Bimsstein E Aa einsalz, Tonerde, | Apparate. Ve e, photographishe Instrumente und . H. 9886, i tillerie hof 209/11. 14/6 1904. G.: Chemie Fabri h tungsringe O Bi urn A Asphalt. Dich- Met instrumente Uabt n, Desinfektionsapparate, O E Pan e De ese hof 2/1 ft. W.: Shhwämmreinigur gW e L | us Gummi, Hanf | Dampfkessel, Rima Güpel Mäbtra\Binen BUIT (6 Hellyl BranntweineundSpi- / Ir. D VTOE Klasse 34. Ï | : 1 ' Mähmaschinen, rituosen. Beschr. S E f 2 Vergissmeinnlcht i D Me u S. i E G Vpichgei | | 9/4 1904. Matike & Sydow, Gör: 14/6 E ; D m M: 1904. G.: Kakao-, Schokoladen- und Zuckerwaren» S S D Lu ust end U danditen, Konserven und aaderen J h 4

und Metall, Stopfbüch Worte Q ‘büchsenschnur, Hanfpaungen ; e e : Shlakenwolle Glam pte icclqurpe parate eugunashinen einsclielib Näb okomotiven; Werl- | 9/5 1904 F & T Y ; en- und ° chine H Q e ähmaschi Schrei L) 9 haf Asbestfäten “Mibest eve Aibestpappen i N ind Slitmasdin n ci becränkter Haftung, Berin eler A C , Aibeligefle Asbesttuche x A pen, i8ma}cinen, lithographi . en; 1113/6 1904 G: He Ü ' E A abuf, Fabuil v papiere, Asbestschnüre, Pubwolle, Pugbaum O nens I 2 Babeifia, | Ql a S on E e dtunss, und G emitieln. W.: Kakao, Shoko- ¿1 Kartoffelreibemascinen, Brotsntidemaschinen, N 2 S000 D, L A nton. it aru Siokuits u und Kon:ilo eiwaren, Nähr n de | Nr. 70 239. K, 7158. Klasse 16d. uo e. | 18 parate und mit Nährsalien reiwaren, Nähre lasse 16 €- sa!zpräparate und mit Nährsalzen versetzte Nahrungs- und Genußmittel. L Nr. 70 24 S B, 19628. ——KRlasse 26d.

D i L 42 i 7/4 1904. E L wolle, Hart Haltormtfes , u Engelhardt & Schmidt, Nürnberg. Leitungen. E für elektrische wirtschaftlihe Maschir j jer, 10, Superphosphat, Kainit, | Eisschränke, Tiertaller Lribice Sich “Papicckörbe! Pl ( 0s [ Matten Klingelzü f er, Siebe, Papierkörbe A Seh gehe Fi | k : nitrumente 0NII E, Hansagold- primaB

13/6 1‘ U C . BYerferti n _ 5 De 6: ! gung und ; i « 2 s\ Knochen 0 )rgeln, Klaviere, Drehor 6 1 7 geln, 9/8 6 5 b d Ä 904 H Nertr 9/6 1902. GScbrüder urße, Glogau. 13/

7/10 1903. Hoffinanun 4 Krügel, Cöthen N i. Anh. 14/6 1904. G.: Seifenfabrik. W.: Seifen, Seifenpulver. a imi O I R T E l U Nr. 70 2683. F. 4984. Klasse 34. N B

Muse Baur

Ne, 70 243. V, 2035. T

Tabakfabrikaten. W.: R ' f Mbat Sigarre Ss auch-, Kau- und S{hnupf- Pflanzennährsalze. Roheisen; Eise . 232, S. 5246. Klaffe 2. Röhren; Cifen- und Stahldraht; R. Blechen und Zieh- und E A A U 0 Drone, Zink, Zinn, Blei Nickel E Messing, | Schlaginstrumente, Stimmagbelin. D Maultrommeln, Sia G.: Herstellung von Likören und anderen E d U L und | pulte, Spieldosen, Musikauto1 armsaiten, Noten- pirituosen. L. : Spirituosen. [ASOL E alk Sia tg tefclilem | Moffierle dern, Bamnnen Sinn Sped, | r igt ndeelen, Platten, Stangen, è ahren, Bleden unß e a tue e | s ° Es j Dribien; - Banteisen A Cn ede BNE Ee und ride Fist Bab Kid Verantwortlicher i od 15/4 1904. Fa. Friedr. Bauer- Eltern 13/6 1904 G7 Saft, Breêlau, Ning, 59. Bi roiiev O Stahlkugeln, Stahlspäne, Stanniol A «, Frucht- und Gemüsjekonserven ; Galebs Eier: Dr. Tyrol i Che Tottenbi b Ee : r 4. Suhjus Saft, Brotloy, Ning, 59. Bron Meise Biatimetall Stahlipä , Stanniol, (f s E Butter, Käse, SHmalz s, Gier, R Tyrol in Charlottenburg. : : 4 warenfabrik; Fabrik von Kanditen, Konservee, Un S : 21/3 1904. Fabriques de Produits Chi epu A i! R n bu er, A Speiseöle, Kaffee R F eeftdiaie, Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin : 30/10 1903. Otio Voigt-_ Lübed, Fleishhauer- anderen Nahrungds- und S enußmitteln. W.: Bac: 19/4 1904 Georg Hauning- Hamburg Posthof miques de Thaun ct de Mulhouse- Thann i. Gl 2 [hie Spalts Erehei, Haste, Kf Ds E eie Bala ns e straße 1A Las 10% das Spirituosen, aben und Schokoladen aren, Lebkuchen Badpulver, Fleisch 909/11. 14/6 1904. Q.: Chemische Fabrik und 14/6 1904. G.: perfieues g ais 1 / | der Norddeutschen Budrudkerei und Bar Ka eie Fruß a E 6 W,: Li Frucht- und Gemssekonserven, frische und getrocknete Versandge\chäft. W.: Bürstenreinigungspulver. Produkte. W.: Künstliches Mo: . M