1904 / 162 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

lumen; Masken, Fahnen, Flaggen, Fächer, Oeillets allus\äâure, salpetersaures Silberoxyd unters<weflig- | spiten odgriffe, Türkli Schi U ' r ; , N 1 1 d o - Vai T E A ind Gemishe Prä HohTes Bee Si Uenopala, Ote Pfeile und «J cslerlhalen, Elfenbein, Billarvâlie, Salben Coo Qa ln Per | ° * / , t g unolGromat, | Klaviertastenplatten, Würfel, Falzbeine, Elfenbein- | balsam, ätheri Í z ' Sn M o Queksilberoxydd, Wasserglas, Wasserftoffsuperoxryd, <mu>, Meerschaum, Meers, aumpfeifen, A präparate, ta R ein E t es I n Ÿ t e B E Î [ Q Q e

Nr. 70 522, 1 2885, Klasse 42. 7 " Salpetersäure, Sti stoffoxrydul, Schwefelsäure Salz- iu Sellulaio apseln, Zelluloidbroschen Zl f 1 / / / , Zigarren- | andere Ungeziefer- und Parasit - f TO t S ea Od | Bei pre e M | Vai c mai, Mute Permalla Vase i j d Königli ischen Staalsanzei i ale, pi Da, , LOPse, ellulose, | sto - M

N 0 Galctumkarbid, Kaolin, ifrinskare Pitfaf A Sudeln Vienentdcke S n Apfiguren, f el, Detinfeftionémitiel, S DrEp Run H zum Deutsch en Reichsanzeiger un 0nig l Tel l én ad ganzeiger. Benzin, <lorsaures Kali ; photographishe Tro>en- baumplatten Uhr ebâufe: tasdinermotdt n Dellotro us, Sprit, Preßhefe, Mastix, Moschus, L , ; ; Fuili

; ¡ N pine, Vanilline, Klebst h 2 Gips; ärztliche und zahnärztliche, Parfümerienrohftoffe Wein, E E i M 162. Berlin, Dienstag, den 12. Juli 1904. ittern, Spirituofen, Likör, Shnap3, Bier, Porter, E itmachungen aus den Handels-, Güterre<{ts-, Vereins Genossenschafts Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren s, rre 2, - P */ - 1 1

13/11 1903. Harry Trüller, Celle. 24/6 1904. latten, photographishe Papiere; Ke elfteinmittel, | Holz, Eise d Nahrun smittelfabriken und Versandgeshäft. } Vaseline, Saccharin, Vanillin, Sikkatif, Beizen, pharmazeutisGe ortborcdi ge 9 abnärztl e, S R R N a | Œœ i ilage, in welcher die Bekanntmachun Der L! aler Deine, in welher die Be s nd, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

W.: Sämtliche Ba>waren und Konditoreiwaren, | Chlorkalk, Katechu Braunstein, Kieselgur, Erze, | physikalische hemishe, elektrot i i ( : 1 , edu, , , , ?, j e<nishe, nautisbe, | Ale, Kopra, Mar arine, Margarin e M Ga es, Me p eo id B Ste Diarienates Asie Sat ntere ata Ae Ia, Mee N Butter, P T au Aaron S E zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplalbefännttaduncea der Eisenbahnen enthalten t t n b. t 1 1 1 1 ; men e, e D, H Sukkade, Kandis, Salmiakpastillen, Traubenzu>er, | und Schmirgelwaren ; Dichtungs; und Pa>kungs- | Kontrollapparate, Db ada omte Dampfke el Slgareifen; Febben unx FOUT M Bigarren, y / 9 4 L i Pa autet e S ebt Seri ‘StopfousesEm Mente alp Göpel, Mähmaschinen, Dresch- | Farbholzertrakte Firnisse, La>e;, Harze Goedaeb: / en L Q % 1011 c regt Lc L a cu c cl 4+ (Nr. 162 B.) ) te, Ute, Mehl, |} Kut / mlt Qui, wanspacungen. | maschinen, Milchzentrifugen, Kellereimashinen, Schrot- | stoffe Bandagen, Watte, Binden, G . F L r S , e T T S F 1 , uttayer as- f Sicie i, Ti VuitesGee Senferchl ee Riesolecta ar Sbladem cte Men, Ae Automobilen, Lokomotiven; Werkzeug- | papier, Heftpflaster, Desinfektionsapparate. Dees M Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Negel täglih. Der minosen Suppentafeln Saucen, Kaffee Zichorien Asbestfeuershutzmasse Asbestschiefer, Asbestfarbe, as L SUsliehlid Nähmaschinen, Schreib- | zur Nagelpflege, nämli: Nagelfeilen, Nagelpulver, | Selbstabholer au<h durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis beträgt L (A 50 9 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „. und andere Kaffeesurrogate, Tee, Bier, Porter, Ale, | Asbestplatten, Af estfilzplatten, Jute Kork- us Pumpen. Förderschnedee Ciomattnen e aldinen; ael O "e E b Bgetneller, N \ Zed A a 1 Da Bo Aw bas Maia Ad ded bezogen A Se R E S Spiri 2 enzen, Li i j 7 N d L i Fett Jrapt , : mme un ürstenwaren, Loofah, Daa C OCKE (T S 6 S G RSOT T AME T 2 M MS I T A S C EKEN T-Z} Ä E L A E und Blihseaver(chlüfe Ae 0 Asbeftpulter Reibeiser A! e Aa Airine, Puderquasten und Hasenpfoten, Schwämme, Borsten, | : Asbestpulver, Asbestpappen, Asbestfäden, Asbestgefleht, | Zelluloidbälle, |Zelluloidkapfeln, Zelluloidbroschen, | Holenderringe, Hutbeilageringe, Hutformen, JIsola- wein, Kräuterwein, Shaumwein, Kunstwein, Essig, | Asbestpappen, Asbestfäden Asbestgefle{t “Asbest- maschinen Rasserolle emafcinen, Brotshneide- | Pinsel, Besen, Piassava; Kamm-, Bürsten- und [| Warenzeichen Alsbesttuche ‘Asbestpapiere Asbestshnüre Pußzwolle, M reatits Jetuhrketten, Stahlshmu>, Mantel- | tionslak, Isolierhandshuhe, Jauchepumpenventile, Lena Glinodaden, Llimonadenelenien, WARR A he, Asbesipapiere, Asbests>nlire Mlbivolle, Pas: | Tiber m glero en, Bratpfannen, Eisschränke, Schwammreinigungsmittel ; Puderdosen, Klosett- und 1. ? Pußbaumwolle; Guano, Superphosphat, Kainit, | besäße, Puppenkôpfe, gepreßte Ornamente aus Zellu- | Karrenräderüberzüge, Kautschukkitt, Kegelkugeln, wasser, Sauerbrunnen, ätherishe Oele Speiseöle, | baumwolle; Guano Superphosphat, Kaäinit | Or cl ' lar e, Papierkörbe, Matten, Klingelzüge, | Toilettenpapier, apierrollenhalter, Brennscheren, (Schluß.) Knochenmehl Thomasscla>enmehl Fischguano, | lose, Spinnräder, Treppentraillen Schachfiguren, | Kinderwagenbereifung, Kugelflaschenringe, Mälzers Terpentinöl, Fruchtöl, Gewürzöl, Benzin, Petroleum, Knochenmehl Thomas\chla>tenmebl Fis{guano, Blasinitru A rge, Streichinstrumenke, | Rasiermesser, Bartbinden und „pressen, Haarpfeile, | i j flanzennährsalze, Roheisen; Eisen und Stahl in | Kegel, Kugeln, Bienenkörbe, Starkästen, Ahorn- | pantofel, Manchons für Seidenspinnereien, Man- Spiritus, Speisefett, Premier jus, Tierspeisefett, flanzennährsalze Roheisen; Eisen und Stahl in | monikas Maul tt vom, Ziehe und Mundhare Haarnadeln. Rohe Mybeioalchene Schafwolle, Wolle, F Nr. 70 524. M. 6504. Klasse 42. | Barren, Blö>en, Stangen Platten, Blechen, | stifte, Buchsbaumplatten, Uhrgehäuse; Maschinen- | hetten für Diffuseure, Maschinenschnüre glatt ohne flanzenspeisefett Butter Margarine, Fleis{waren, | Barren Blö>ken Stangen Platten, Blechen, | gabeln, D L tommeln, S<hlaginstrumente, Stimm- | Wollfilz, Haarfilz, Mohair, präparierte Tier- und | 14/7 1903. Fa Röhren ; Eisen- und Stahldraht; Kupfer Messing, | modelle aus Holz, Cisen und Gips; ärztlihe und | Einlage, Matten und Läufer, Milchkannenringe, Fleishpräparate, Talg, Suppenwürze, Gemüse, Röhren; Eisen- und Stahldraht : Kupfer, Messing, étomaten: SULE Nie, SPiedalen, Musik- | Menschenhaare und aus denselben hergestellte Gegen- H jf Eduard D Bronze, Zink, Zinn, Blei, Ni>el, Neusilber und | zahnärztlihe, pharmazeutische, orthopädische, gym- | Naßpreßwalzen, Nutschtrichter, Patentgummifinger- räuter, Gewächse, Gewürze, Beerenfrüchte, Kartoffeln, | Bronze, Zink, Zinn, Blei, Ni>el Neusilber und Pökelfleisch ; Bert pe E urst, Rauhfleisch, stände, wie: Herren- und Damenperü>ken, -Toupes, * | M er, Hamburg a A Aluminium in rohem und teilweise bearbeitetem Zu- | nastishe, geodätische, physikalische, <emische, elektro- linge, Patentmaschinengummitreibriemen, Pfropfen, Kohl, Obst, Süßholz, Gelatine, Senf, Austern, | Aluminium in rohem und teilweise bearbeitetem | Fische; Gärfebrüste. e, getro E und marinierte «Sceitel- „Touren-, -Frisetts, Puppenperü>ken, F D otenbat 24/6 40 AK P f stande, und zwar: in Form von Barren, Rosetten, | tehnishe, nautishe, photographishe Instrumente | Platten für Stampiglien unvulkanisiert, Puffer für Krabben, Fische, Fishkonserven, Krebse, Krebs- | Zustande, und zwar : in Form von Barren, Rosetten Gemüsekonferven: G A U Frucht und | Fle<ten, Bärte, Blumen, Kreuze, Dhrringe, Last, 1904. G.: Import- r t Ede“ Rondeelen, Platten, Stangen, Röhren, Blechen und | und Apparate, Desinfektionsapparate, Meßinstru- | Zentrifugen, Puffer für Webstühle, Pumpen und fonferven, Krebsertrakte, Kaviar, Gelee, Marmelade, Nondeelen, Platten, Stangen, Röhren, Blechen und | Butter Käse "Schu ee Rur, tbutt ensierte Mil; Trag-, Schmu>-, Uhr- und Haarketten, Ninge und |} und Exportgeschäft -- / M4 || Drähten; Bin Wellble<, Lagermetall, Zink- | mente, Wagen zum Wägen, Kontrollapparate, Ver- | Ventilklappen, Radiergummi, Ratinierplatten, Riffel- Geleepulver, Ba>pulver, Vanille, Vanillin, Gelee- | Drähten; Bandeisen Wellble<, Lagermetall Zink. | Speiseöle, Kaffee, K Feet, U T n Us Armbänder; Haarkräusler, Haarneye, Haarhalter, | W : Wetreibe Hül- E A staub, Bleischrot, Stahlkugeln, Stahlspäne, Stanniol, | kaufsautomaten, Dampfkessel, Kraftmaschinen, Göpel, walzenüberzüge, Ringe für Flaschenverkapselmaschinen, extrakte, Puddingpulver, Fruchtaromas (natürliche | staub, Bleischrot, Stahlkugeln Stahlspäne, Stan- | Meis, Graupen Faseelurroga e, Tee, Zucker, Mehl, | Haargaze, Haartüllstrihe, Haarshmu>artikel, senfrühte, Säme- 1 Bronzepulver, Blattmetall Que>silber, Lotmetall, | Mähmaschinen, Dreshmasczinen, Milchzentrifugen, | Saugkastenbelege, Schalldämpfer, Scheiben und Ko- und künstliche), Malz, Malzertrakte, Malzsurrogate, | niol, Bronzepulver, Blattmetall, Quesilber , Lot- | nudeln, Kak p e O Makkaroni, Faden- | Haarbinder und Haareinlagen Haarfangshnüre; | A. etro>netes Age Yellowmetall, Antimon, Magnesium, Palladium, Wis- | Kellereimaschinen , Scrotmühlen, Automobilen, | nusse, Scheiben und Konusse mit Hartgummi, Honig, Milch, Käse, Kasein, Konservierungspulver, | metall, Yellowmetall, Antimon ‘Magnesium Pallas, | Seiwviitze S; W ln e, Bonbons, Zuerstangen, Haarschneidekragen, Haarschneidemantel ; Haarwid>kel, Obst: Dörr, emüse R mut, Wolfram, Platindraht Platinshwamm Platin- | Lokomotiven ; Werkzeugmaschinen, einshliezli< Näh- | Schläuhe, und zwar: Abfüllshläuhe, Abfüll- O Sorsèrven, Hefe, Ammoniak, Weinstein- | dium, Wismut, Woslfra:n Platindraht Tin: | Brot Siwiebäide, H c bts Essig, A, Biskuits, Haarkrepp; Kopfduschen, Daarwash- und Tro>en- Pil e Küchenkräuter, O ble<, Magnesiumdraht, Vieh- Schiffs- und Treib- | maschinen, Schreibmaschinen, Strickmaschinen und | {läuhe aus gummierten Stoffen, Brauershläuche, säure, Salpeter, Aether, Schwefeläther, Schwefel- | <wamm, Platinble<, Magnesiumdraht, Vieh. Schiffs: | Honis Reiofutier e f acpulver, Malz, | apparate, Heißwasserapparate, Shamponierapparate, H fen Rohbaum- S7) <4 | fetten, Anfer, Eisenbahnschienen, Shwellen, Laschen, | Stikmaschinen; Pumpen, Fördersne>en, Eis- Dampfshläuhe, Dru>- und Ceitungshläude blûte, Naphthalin, Paraffin, Seife, Seifenpulver, | und Treibketten, Anker Eisenbahnschienen Sbivellen, FiGenmebt T R M woltenfaatmeh, Sen Shamponierkannen und «wasser; Zwirne; Deko- oi Fl <8, Zu>ker- - NEHT (S | Nägel, Tirefonds Unterlagsplatten, Unterlagsringe, | maschinen, lithographishe und Buchdru>kpressen; | Gas- und FJrregateurshläu<he, Hanfshläuche, Waschblau, Soda, Pottasche, Lauge, Borax, Alaun, | Laschen, Nägel, Tirefonds, Unterlagsplatten, Unter- | Seiden- Dea, Lu, N L T pa oueartifel, nämli: Büsten und Köpfe aus [|ff R 5 Nupbolz e A N | Drahtstifte; Fassonstü>ke aus Schmiedeeisen, Stahl, Maschinenteile, Kaminschirme, Reibeisen, Kartoffel- | Hebershläuche System Peterka, Jsoliershläuche, Labo- Vaseline, Wachs, Wachslichte, Stearinlichte, Wichse, | lagsringe, Drahtstifte; Fassonstü>ke aus Schmiede- S aatcenGauian Pavy A t unk-, Ton- und | Wachs, Ton, Glas, Holz, Metall, Papiermahó, [|ff} Farbholz , Gerber- 120 E 4] | shmiedbarem Eisenguß, Messing und Rotguß; Säulen, | reibemashinen, Brotschneidemashinen, Kasserollen, | ratorium- und Drainageshläuche, Oel- und Petroleum- ußpomade, Leim, Zündhölzer, Sirup, Pilze, | eisen, Stahl, \hmiedbarem Cisenguß, Messing und Lampenschirme, Bri f e Karton, Kartonnagen, Gips; Bilder, Plakate, Schilder, Aushängelaternen, [f L h k Wachs Gei E u \D se Träger, Kandelaber, Konsole, Balluster, Treppenteile, | Bratpfannen, Eisschränke, Trichter, Siebe, Papier- | {läude, Pexonosvboralbiüue, Sämaschinenschläuche, Spbiscsalz Niechfalz, Badefalz, Viehfalz, natürliche | Notguß; Säulen, Träger, Kandelaber Konsole servietten, Brill E S Pavpierlaternen, Papier- Aushängefahnen, Firmensilder; gepreßte Orna- B L Ka " Nüsse, [2288 D L 4 *| | Kransäulen Telegraphenstangen Schiffs\rauben, förbe, Matten, Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Dreh- | Säureshläuche, Spirals{läuche, Stoffabfüllschläuche, und künstliche Versüßungsmittel, Wild und Geflügel | Balluster, Treypenteile Kransäulen Tele rapben- | karten t al L, S SPEs und Lande | mente aus Metall, Porzellan, Papier, Pappe, F Bamb E Mos S Spanten Bolzen Niete, Stifte Schrauben, Muttern, | orgeln, Streichinstrumente, Blasinstrumente, Trom- | Syphonshläuhe, Wassershläude, Schläuche für fris und konserviert), Tier- und Pflanzeneiweiß, | sangen, Schiffs\hrauben, Spanten 'Bolzen, Niete, Holztapeten L Wi j O, Züten, Tapeten, Karton, Zellulose, Holz, Email, Marmor, Kork, |} ba M E Ma h E Splinte, Haken, Klammern. Ambosse, Sperrhörner, | meln, Zieh- und Mundharmonikas, Maultrommeln, | diverse Zwe>e, Wein-, Spiritus-, Essigshläuche, Slinbelichen, Oelkuchen, Rauch-, Kau- und Schnupf- | Sti|te, Schrauben, Muttern, Splinte, Saulen, Preßspan, ZellstoF N vi t ter, altes Tauwerk; Sein, Gips, Papiermaché, Glas, Gummi, Kautschuk | Volinen, “Rosen- | E: aus ”| | Steinrammen, Sensen, Sicheln, Strohmesser, Eß- | Shlaginstrumente, Stimmgabeln, Darmsaiten, Noten- Schlauchrahmen für Vakuum, Schlauchringe, Schnur- tabak, Zigaretten. Klammern. Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, photographische Drueres N anf aapbien, alta s t „Fithographie- und Buchdru>erzeugnifse, 4 tämme, Treib- beste>e, Messer, Scheren, Heu- und Dunggabeln, Hauer, | pulte, Spieldosen, Musikautomaten ; Schinken, Spe, | ringe, Siebplatten für Papierfabriken, Soblenplatten, 20523. F 41969 ars, as | Sensen, Sicheln, Strohmesser, Eßbeste>e, Messer. | marken Steindrü>e Güromos Oelde bilbor, E ih: Shreib-, Pat, Dru>-, Seiden-, Leder, [ff} zwiebeln, Treibkeime, Treibhausfrüchte; Moschus, | Plantagenmesser, Hieb- und Stichwaffen, Maschinen- | Wurst, Rauchfleisch, Pökelfleisch, geräucherte, getro>nete | Syphonplatten, Teerband, Tünpuffer, Tu>kschnüre, Nr. 70 523. F. 4969, Klasse 42, Scheren, Heu- und Dunggabeln, Hauer Plantagen- Kupferstiche Nadierungen Bücher “Bri ü er, Pergament-, Luxus, Bunt-, Ton- und Zigaretten- n Vogel federn gefrorenes Fleis; Talg, rohe und ge- | messer, Aexte, Beile, Sägen, Pflugschare, Korkzieher, | und marinierte Fishe; Gänsebrüste, Fish-, Fleish-, | Ventilkugeln, Verdichtungsplatten, Verdihtungs- 14/3 1904. Robert messer, Hieb- und Stichwaffen, Maschinenmesser, | Zeitungen * Prospekte Dae E Ae Lappe, Pappfkartons. Kartonnagen, Brief- : washene Schafwolle; Klauen, Hörner, Knochen, | Schaufeln, Blasebälge und antere Werkzeuge aus Eisen | Fruht- und Gemüsekonserven; Gelees, Cier, | {nüre und spiralförmiges Mannlohband, Ver- Fricke, Lavy & Co,, S Aerte, Beile, Sägen, Pflugshare, Korkzieher, | Foch- Waschgeschirr und Stand efäße aus Baniells ELeTE, Clikelts, Tüten, Photographien, photogra- F elle, Häute, Fischhaut, Fischeier; Muscheln, Tran, | und Stahl; Stachelzaundraht, Drahtgewebe, Draht- | kondensierte Mil<; Butter, Käse, Schmalz, | dihtungsringe, Rahmen, Verdichtungsseiben und Hamburg. 24/6 1904. A Schaufeln, Blasebälge und andere Werkzeuge aus | Steingut, Glas und Ton: Bent E S a Vae Erzeugnisse, Chromos, Steindrücke, Deldru>d- Rishbete Kokons, Kaviar, Haufsenblase, Korallen; | körbe, Vogelbauer, Oehr- und andere Nadeln, | Kunstbutter, Speisefette, Speiseöle, Kaffce, Kaffee- | Mannlohringe, Wazende>en und Plachen, Wagen- G. : Import- und Export- L Eisen und Stahl; Stachelzaundraht, Drahtgewebe tiegel, Retorten Ma alies. N A 140er, Kupferstiche, „Stahlstiche, „Holzschnitte, Ra- [M Steinnüsse, Menagerietiere; Schildpatt; <emis{- Fischangeln, Angelgerätschaften, künstlihe Köder; | surrogate, Tee, Zu>ker, Mehl, Reis, Graupen, Sago, | reifen für Equipagen, Wasserstandêringe, Wring- geshäft. W.: Getreide, |=® D Drahtkörbe, Vogelbauer, Oehr- und andere Nadeln. | Rohglas Fensterglas B O N dierungen, Bücher, Broschüren, Karten und Bilder [F pharmazeutishe Präparate und Produkte; Abführ- | Netze, Harpunen, Reufen, Fischkäslen, Hufeisen, Huf- | Grieß, Makkaroni, Fadennudeln, Kakao, Schokolade, | walzenüberzüge, Zahlt. ller, Ifolierbänder und Platten, Hülsenfrüchte, Sämereien, L s Y | Fishangeln, Angelgerätshaften, künstlihe Köder: | Glas optis<es Glas; Tonröh en Glastöbren Gles, D L EAIBENESES, Klishees zum Annoncieren, Zi- L mittel, Wurmkuchen, Lebertian, Fieberheilmittel, | nägel, gußeiserne Gefäße; metallene Signal- und | Bonbons, Zu>erstangen, Gewürze, Suppentafeln, | Leitungéêdrähte, Hartgummi in Platten, Stäben, getro>netes Obst; Dörr- N D “l | Neve, Harpunen, NReusen, Fischkästen, Hufeisen, und Porzellanisolatoren Glasps le) T RUA R Ee und Zigarettenausstattungen. Werkzeuge und / Serumpasta, a:tiseptishe Mittel; Lakritzen, Pastillen, | Kirchenglo>en, emaillierte, verzinnte, geschliffene Kochs | Essig, Sirup, Biskuits, Brot, Zwiebätke, Hafer- | Röhren. Wasserdihte Stoffe aller Arten, Bett- emüse, Pilze, Küchen- I Es D D) | Hufnägel, gußeiserne Gefäße: metallene Signal- blendsteine, Terrakotten Nippfic N l Mofait Zinrihtungen für Mirurgifche, ärztliche, zahnärztliche, 4 islen "Salben ; Kokainpräparate; natürlihe und | und Haushaltungsgescirre aus Eisen, Kupfer, Messing, | präparate, Ba>kpulver, Malz, Honig, Reisfuttermehl, | einlagen, Gummibänder aller Arten, Hosenträger, räuter, Hopfen, Noh- M ZRZÄA (U) | und Kirchenglo>en, emaillierte, verzinnte ges{lifene platten, Tonornamente Glasmosaiken Gla O) Sarytére und Friseurzwe>e 7 : Linsilice Mineralwässer Brunnen- und Badesalze; | Ni>el, Argentan oder Aluminium; Badewannen, | Baumwcllenfaatmehl, Erdnußkuhenmehl, Trauben- | Strumpfbänder, Gummibörtel und Schnüre, Schweiß- baumwolle Flachs, Zulke« I) = \\ F | Koch- und Haushaltungsgeshirre aus Eisen, Kupfer, | Spiegel, Glasuren Sparbücbfen To. vfeife S Sbunea Nr. 70 526. H. 9442, Klasse 42 Pflaster, Verbandstoffe, Scharpie, Gummistrümpfe, | Wasserklosetts, Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, Wasch] | zu>er; Schreib-, Pa>k-, Dru>-, Seiden-, Pergament-, | blätter, Negenmäntel, Grubenanzüge, wasserdichte rohr; Nußholz, Farbholz, Ma, A \VZ Messing, Ni>el, Argentan oder Aluminium: Bade. Quasten, Kissen agt ne Sa N ; 1 Eisbeutel, Bandagen Pessarien Susrensorien Wasser- | maschinen, Wäschemangeln, Wringmaschinen, Filter, | Luxus-, Bunt-, Ton- und Zigarettenpapier; Pappe, | De>en, Badewannen, Lagerde>en, F Len, Gerberlohe, Kork, Wachs, (@ <F;% Ï wannen, Wasserklosetts, Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, | Borten, Litzen, 'Spiven, Schreibstablfeder Granjen, F betten, Ste<bbe>en, FInhalationsapparate, mediko- Kräne, Flaschenzüge, Bagger, Rammen, Winden, | Karton, Kartonnagen, Lampenschirme, Brieffkuverte, | Krückenkapseln, Luftkissen, Gummipedale, Bremsklöge, Baumharz, Nüsse, Bam- /| >==#Ç=>/ Waschmafchinen, Wäschemangeln, Wringmaschinen, Tusche, Malfarben "A N 0 n e Li Í mechanische Maschinen; künstliche Gliedmaßen und Aufzüge; Radreifen aus Eisen, aus Stahl und | Papierlaternen, Papierservietten, Brillenfutterale, | Gummilösungstuben, Reparaturpi>stof, Paraplatten, 5 / ‘und (Oen G Augen: Rhabarberwurzeln, Chinarinde, Kampfer, | aus Gummi; Achsen, Schlittshuhe, Geschüße, Hand- | Spiel- und Landkarten, Kalender, Kotillonorden, Tüten, | Ventilshläuche, Pumpens<hläuche, Fahrrad-, Wagen- S 2 i: und Automobilpneumatiks, Pedale, Bremsklöwe,

busrohr, Rotang, Kopra, A C; Filter, Kräne, Flaschenzüge, Bagger, Nammen, Winden, | Blei- und Farbstifte, Tintenfässer, Gummistempel, feuerwaffen, Geschosse, gelohte Blehe; Sprung- | Tapeten, Holztapeten, Lumpen, altes Papier, altes Tau- h / i werk; Preßspan, Zellstoff, Holzshliff, Photographien, | Nägel mit Gummiknopf, Nähmaschinenringe.

Paten, Ambroidstangen, Ambroidperlen; künstliche | ertrakte, Gerbefette, Kollodium, Cyankalium, Pyro- en Si erdbeneu Schuhanzieher, Pfeifen- | pharmazeutishe und kosmetische Präparate: Anti- f

Gummi arabicum; Quassia, Galläpfel, Aconitin,

Maissl, Palmen, Nosen- GV\ M bg Aufzüge; Nadreifen aus Cisen, aus Stahl und aus | Geshäftsbücher Schriftenord !'ineale, Wink 30/1 5 i j 4 t cl V (& / X D 10€» Dresen aus G i, aus C S Ia uer, ner, Lineale, Winke 30/1 1904. Geor Hanunin Hambu Poît- : : ; = "t

ftâmme, Treibzwiebeln, N 4 Gummi; Achsen, Schlittshuhe, Geshüte, Handfeuer- | Reißzeuge eftk A ec via Ant h 909/ 95/6 10 ar M ische ura, Pos -Agar, Alçarobille, Aloe, Ambra, Antimerulion, | federn, Wagenfedern, Noststäbe, Möbel- und Bau-

aa t Lammern, een, C Malleine- | Jof L009! 11. Me I E Ohemische Fabrik und S E Conduranggorinde, Angosturarinde, | beshläge, Schlösser, Geldschränke, Kassetten, PPOvgrappene Dru>erzeugnisse; Etiketten, Siegel- | Nv. 70 528. B. 9866, Klasse 23.

Treibkeime, Treibhaus- F SW|| 72> | waffen, Geschosse, gelohte Bleche : Svrungfedern, | wand, Siegella>, Kleboblat [let zersandgeshäft. W ish-pi j R z 7 i Ee M O i / / / eitad, alten, Paletten, Mal- |} Versandgeshäft. W.: Chemisch-pharm tisch Ä- : P L : : x ; früchte; Moschus, Bogel- J Wagenfedern, Noststäbe, Möbel- und Baubes<läge brettèr Wandtafeln Y Globen Pa x ; D N pharmazeutische Prä E l, Fenchelöl, Sternanis, | Ornamente aus Metallguß; Schnallen, Agraffen, | marken, Steindrücke, Chromos, Oeldrukbilder, Kupfer- , 1 d âge, , raten, „Lloden, Nechenmaschinen, | parate, Drogen für den Medizinalgebraud, Seifen Curare, Curanna, Gnzianwurzel, Fenelöl, ' Toft L) rex, N B Bros ; Í : s fi ( Í s, Galangal, Ceresin, | Desen, Karabinerhaken, Bügeleisen, Sporen, Steig- | stihe, Kädierungen, Bücher, Broschüren, Zeitungen N e O UAL Lees ub Aräube (he | bade A n Prospekte, Diaphanien; Eß-, Trink-, Koh-, Wasch- P P Y r

federn, gefrorenes Fleis; i Schlösser, Geldschränke, Kassetten, Ornamente aus | Modelle; Bilder und Karten für Ans j mert tet A Talg, rohe und gewashene Schafwolle; Klauen, | Metaliguß; Schnallen, Agraffen, Oesen, Karabiner- | unterriht und Seiden ‘n San Dlure ves Ri aus Vstege des S Perubalsam, medizinische Tees und Kräuter; ätherische | bügel, Kürasse, Blechdosen, Leuchter, Fingerhüte, | Prof Ñ “:pde Hörner, Knochen, Felle, Häute, Fischhaut, Fisch- | haken, Bügeleisen, Sporen, Steigbügel, Kürasse, | Federkästen, Zeichenkreide, Estompen, Stiefertafeln | Shwamm- und Bürstenreinigungêmittel “Pu s Dele; Lavendelôl, Rofenöl, Terpentinöl, Holzessig, | gedrehte, gefräste, gebohrte und gestanzte Fasson- | geshirr und Standgefäße aus Porzellan, Stein- eler; Muscheln, Tran, Fischbein, Kokons, Kaviar, } Blechdosen, Leuchter, Fingerhüte, gedrehte, gefräste, Griffel, Zeichenhefte; Zündhütchen Fagdpatronen: | pulver, Putzttücher Petroleumgelee, Paraffin, Ce 4 Jalape, Carnaubawahs, Krotominde, Piment, | metallteile; Metallkapseln, Flaschenkapseln, Draht- | gut, Glas und Ton; Demijohns, Schmelztiegel, Hausenblase, Korallen; Steinnüsse, Menagerie- | gebohrte und gestanzte Fassonmetallteile; Metall- | Pußbpomade, Wiener Kalk, Putztücher Polierrot, | Paraffinsalben, Olein Petroleum, ‘Wichse, Schub aa eide, S R L e Ae Mag, SEiL | Se nzalYer, as, farbiges Gl, ‘optiches tiere; Schildpatt; hemish-pharmazeutishe Präparate kapseln, Flaschenkapse:n, Drahtseile, Schirmgestelle, | Publeder, Rostschußmittel, Stärke, Waschblau, Seife | creme Putpomade, Kinderpuder Fruchtsäfte 8 bracorinde, Bay - Rum, Sassaparille, Kolanüsse, | rohre, Sto>zwingen, gestanzte Papier- und Blech- L ugen, Dobrgias, a rrges Gas, aue ees und Produkte; Abführmittel, Wurmkuchen, Leber- | Maßstäbe, Spi>nadeln, Sprachrohre, Stoczwingen; | Seifenpulver; Brettspiele, Turngeräte Blechspiel- und Gemüsekonserven Kaffee 2 “F ide M uie Z Veilchenwurzeln, Insektenpulver, NRattengift, Para- | buhstaben; Schablonen, Schmierbühsen, Buchdru>k- | Glas; Tonröhren, Glasröhren, Glas- und Porzellan- tran, Fieberheilmittel, Serumpasta, antiseptische | gestanzt? Papier- und Blehbucßstaben : Schablonen, | waren, Ringelspiele, Puppen, Schaukelpferde Puppen- | sierte Milch, Salben, orthopädishe Maschine En rg sitenvertilgungsmittel, Mittel gegen die Reblaus und | lettern, Winkelhaken, Rohrbrunnen, Rauchhelme, | isolatoren, Glasperlen, Ziegel, Perblendsteine, Terra- | 21/8 1903. Bluen & Co., Berlin, Mauer- Mittel; Lakrißen, Pastillen, Pillen, Salben, Kokain- | Schmierbüchsen, Buchdru>lettern, Winkelhaken, Nohr- | theater: Sprengstoffe, Zündhölzer, Amorces Schwefel - Apparate dirurgisde und zabnär liche F a S andere Pflanzenschädlinge, Mittel gegen Haus- | Taucherapparate, Nähschrauben, Kleiderstäbe, Feld- | kotten, Nippfiguren, Kacheln, Mojaikplatten, Ton- straße 2. 25/6 1904. G. : Schreibmaschinengeschäft. praparate; natürliche und künstlihe Mineralwässer, brunnen, Rauchhelme, Taucherapparate, Nähschrauben, | fäden, Zündschnüre, Feuerwerkskörper, Knallsignale, | und Apparate, Chemikalien für CBotba wbite, | sGwamm; Kreosotöl, Karbolineum, Borax, Salpéter, | [Ymieden, Faßhähne, Wagen zum Fahren, ein- | ornamente, Slasmosaiken, Glaspriömen, Shnüre, | V: Shreibmaschiner. Shreibmaschinenfarbbänder. Brunnen- und Badesalze; Pflaster, Verbandstoffe, Kleiderstäbe, Feldshmieden, Faßhähne, Wagen zum Lithographiesteine, lithographishe Kreide; Mübl- medizinische und fosmetishe Zwede Sesrap e Ä Mennige, Sublimat, Karbolfäure; Filzhüte, Seiden- | s{ließli< Kinder- und Krankenwagen; Fahrräder, | Glasuren, _, Sparbüchsen, Tonpfeifen; Schnüre, | Kohlenpapier. Scbreibmaschinentishe und Pulte (in Scarpie, Gummistrümpfe, Eisbeutel, Bandagen, Fahren, einschließli<h Kinder- und Krankenwagen ; | steine, Schleifsteine; Zement, Teer Pech, Nohr- | Fle>enreinigungsmitte! Bic artet [ Niese aer B hüte, Strohhüte, Basthüte, Sparteriehüte, Müßen, | Wasserfahrzeuge, Feuersprißen, Schlitten, Karren, | Quasten, Kissen, angefangene Stiereien ; Fransen, verschiedener Ausführung). Schreibmaschinenstühle. Se Suspenforien, Wasserbetten, Stehbe>en, | Fahrräder, Wasserfahrzeuge, Feuersprißen, Schlitten, | gewebe, Torfmull, Gips, Dachpappen, Kunststein- | mittel Nether, Kalt Un Bana R D AET H elme, Damenhüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, | Wagenräder, Speichen, Felgen, Naben, Rahmen, | Borten, Ligen, Spißen, Schreibstahlfedern, Tinte, | Manusfkripthalter. Typenbürsten, Staubbürsten und Znhalationsapparate, mediko-mehhanishe Maschinen; Karren, Wagenräder, Speichen, Felgen, Naben, Vbribate, Stu>krosetten; Nohtabak Naucthtabak ätherische Oele und Essen en E g: M G Be toffel, Sandalen, Strümpfe, gestri>te und ge- | Lenkstangen, Pedale, Fahrrad\tänder; Farben, Farb- | Tushe, Malfarben, Nadiermesser, Gummigläser, Pinsel für Schreibmaschinen. Schreibmaschinenöl, künstliche Gliedmaßen _und Augen; Nhabarber- Rahmen, Lenkstangen, Pedale, Faÿhrradständer; Zigaretten, Zigarren, Kautabak Schnupftabak : form A Farben Towobt Eriaees p Bu reh wirkte Unterkleider; Schals, Leibbinden; fertige | stoffe, Bronzefarben, Farbholzextrakte ; Leder, Dlei- und Farbstifte, Tintenfäster, Gummistempel, Schreibmaschinenöler. Filzunterlagen für Schreib- wurzeln, Chinarinde, Kampfer, Gummi arabicum; | Farben, Farbstoffe, Bronzefarben, Farbholzextrakte ; | Linoleum, Perfennige, Rollshugwände Segel Reben E oe abilif t S arer ao R Kleider für Männer, Frauen und Kinder; Koller, | Sättel, Klopfpeitschen, Zaumzeug, lederne Riemen; Geschäftsbücher, Schriftenordner, Lineale, Winkel, maschinen. Radiergummi für Sthreibmaschinen- Quafsia, Galläpfel, Akonitin, Agar-Agar, Algaro- Leder, Sättel, Klopfpeitshen, Zaumzeug, lederne | Nouleaus Holz- und Glasjalousien Sä>e, Betten. | Stearin Stetriahorzen Sianntol Hi atn “t O Lederja>en, Pferdede>ken, Tischde>ken, Läufer, Teppiche; | Treibriemen; lederne Möbelbezüge; Feuereimer, | Reißzeuge, Hefstklammern, Heftzwe>en, Malleine- | rift, Radiershablonen für Sgreibmastinen. bille, Aloe, Ambra, Antimerulion, Karaghen- | Riemen ; Treibriemen; lederne Möbelbezüge; Feuer- | Zelte, Ubren: Webstoffe und Wirkstoffe aus Wolle. Butterfarbe Zement "but Ssblei N Leib-, Tisch- und Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger, | Leder- und Gummischäfte, Sohlen, Gewehrfutterale, | wand, Siegella>, Kleboblaten, Paletten, Malbretter, Tastenshoner für Schreibmaschinen. Fingershoner moos, Condurangorinde, Angosturarinde, Curare, | eimer, Leder- und Gummischäfte, Sohlen, Gewehr- | Kunstwolle, Baumwolle Flachs, Hanf, Seide, Kunst- arabicum Flag a s lebe g A beru y / Krawatten, Gürtel, Korsetts, Strumvfhalter, Hand- | atronentashen, Aktenmappen, Schuhelastiks L Pelze, | Wandtafeln, Globen, : Rechenmaschinen, Modelle ; für Maschinenschreiber, Wachstuhkappen für Schreib- Curanna, Enzianwurzel, Fenchelöl, Sternanis, futterale, Patronentaschen, Aktenmappen, Schuh- | eide, Jute, Nefsel und aus Gemischen diefer Stoffe | Streudosen Aas Bal un. Ble, Gel. ti L ie i {huhe; Lampen und Lampenteile, Laternen, Gas- | Pelzbesaß, -schals, -muffen und -stiefel, Firnisse, | Bilder und Karten für _den Anschauung8unterricht maschinen. Schraubenzieher für Schreibmaschinen. Kassia, Kaffiabruch, Kasstaflores, Galangal, Cerefin, elastiks; Pelze, Pelzbefag, -\hals8, -muffen und -ftiefel, | im Stück; Samte, Plüsche, Bänder: leinene halb- | wasser fünstlidhe N “ntli. Sufcbtonn uns g : brenner, Kronleuchter, Anzündelaternen, Bogenlicht- | Lake, Harze, Klebstoffe, Dextrin, Leim, Kitte, Wichse, | und Zeichenunterricht ; Schulmappen, Federkästen, Saugfähige Abzugépapiere. Vervielfältigungsapparate. E, medizinische Tees und Kräuter; ätherische | Firnisse, Lade, Harze, Klebstoffe, Dextrin, Leim, | leinene, baumwollene, wolene und seidene Wäsche- | Präparate gegen Insektenstihe, Glozerin Eurpe lampen, Glühlichtlampeu, FlluminationZampen, | Fle>wasser Bohnermasse, Nähwahs, Shusterwahs, | Zeichenkreide, Estompen, Schiefertafeln, Griffel, | Wachpapier für Vervielfältigungsapparate. Farbe, Dele; Lavendelöl, Rosenöl, Terpentinöl, Holzessig, | Kitte, Wichse, Fle>kwasser, Bohnermasse, Nähwachs, | stoffe; Wachstuch, Ledertuh, Filztuh; Bernstein, | Jodpräparate, Kämme Kopfbürste; Bak bürften etroleumfa>eln, Magnesiumfa>keln, Pechfa>keln, | Degras, Wagenschmiere, Schneiderkreide; Garne, Zeichenhefte; Zündhütchen, Jagdpatronen, Pubpomade, | Korrekturla> und Paste für Vervielfältigungeapparate, JZalape, _Carnaubawadhs, Krotonrinde, Piment, Schusterwachs, Degras, Wagenschmiere, Schneider- Bernsteins{mu>, Borrltein aue Aben R E E ari O ODETNeN deinwerfer, Glühstrümpfe, Kerzen, Wachsstö>ke, | Zwirne, Bindfaden, Waschleinen, Tauwerk, Gurte, Wiener Kalk, Pu tücher, Polierrot, Pußleder, Nosts Walzen, Seidengaze für Vervielfältigungsapparate. Quillajarinde, Sonnenblumenöl, Tonkabohnen, Que- | kreide; Garne, Zwirne, Bindfaden, Waschleinen, | platten, Ambroidperlen, Ambroidstangen; künstliche | Knohenleim, Malzertrakt diütetisbe Sia g a i Nathtlichte; Oefen, Wärwmflaschen, Kaloriferen, | Watte, Wollfilz, Haarfilz, Pferdehaare, Kameel- | shußmittel, Stärke, Washblau, Seife, Seifenpulver; | Schreibgriffel und Linierrädchen für Vervielfältigungs- brachorinde, Bay-Num, Sassaparille, Kolanüsse, | Tauwerk, Gurte, Watte, Wollfilz, Haarfilz, Pferde- | Blumen; Masken, Fahnen, Flaggen, Fächer, Oeillets | Nährmittel für Kind L Med L E erat A A E 54 Rippenheizkörper, eleftrishe Heizapparate ; Kochherde, | haare, Hanf, Jute, Seegras, Nesselfasern, Rob- | Brettspiele, Turngeräte, Blechspielwaren, Ringel- apparate. Heftmaschinen und Klammern. Brief- Beilchenwurzeln, Insektenpulver, Rattengift, Para: | haare, Kameelhaare, Hanf, Jute, Seegras, Nessel- | und Wahsperlen. Entwikler und <emische Präparate Frucbtweine, Chinawein, Schu erôle, S ee pri irtg : Kohkefsel, Baköfen, Brutapparate, Dbst- und Malz- | seide, Bettfedern; Wein, Schaumwein, Bier, | spiele, Puppen, Schaukelpferde, Puppentheater; | klammern. Shreibmaschinen- und Durchschlagpapiere, fitenvertilgungsmittel, Mittel gegen die Reblaus | fasern, Nohseide, Bettfedern; Wein, Schaumwein, | für photographishe Zwe>e. ; Bapulver, Borss is Talk L D e R ingpulbver, darren, Petroleumkocher, Gaskocher, clektrishe Koch- | Porter, Ale, Malzertrakt, Malzwein, Fruchtwein, | Sprengstoffe, Zündhölzer, Amorces, Schwefelfäden, NRollenkopierpapiere und Kopierpapier in Blättern. und andere Pflanzenshädlinge, Mittel gegen Haus- | Bier, Porter, Me, Malzextratt Maliwein, Frubtwelt 1 Sinken. Pude “Pfl î H »diztr »on8, Tal iritus, apparate; Ventilationsapparate; Borsten, Bürsten, | Fruchtsäfte, Kumys, Limonaden, Spirituosen, Liköre, | Zündschnüre, Feuerwerkskörper, Knallfignale, Litho- | Schnellhefter und Briefordner. Schreibmaschinen- s{wamm ; Kreosotöl, Karbolineum, Borax, Salpeter, Fruchtsäfte, Kumyß, Limonaden, Spirituosen, Liköre, | Nr. 70 525. G. 4728. Klasse 42, Salbenmulle O g L N, Besen, ( Schrubber, Pinsel, Quäste, Piassava- | Bitters, Saucen, Pi>les, Marmelade, Fleischextrakte, | graphiesteine, lithographische Kreide; „Mühlsteine, pußtücher. Lochapparate. N Mevnige, Sublimat, Karbolfäure ; Filzhüte, Seiden- | Bitters, Saucen, Pikles, Marmeladen, Fleischextrakte, 14/8 1903. Otto s E Brennscheren, komprimierte Tabl n T onjerven, : fasern, Kraßbürsten, Weberkarden, Teppichreinigungs- | Punschextrakte, Rum, Kognak, Fruchtäther, Roh- | Schleifsteine; Zement, Teer, Pech, Rohrgewebe, Nr. 70529, G. 5214. Klafse 34. hüte, Strohhüte, Basthüte, Sparteriehüte, Mügen, M rats Num, Kognak, Fruchtäther, Roh- | Geber & Co., Ham- h: 3; medizinische photographische und diät lp milder : apparate, Bohnerapparate, Kämme, Schwämme, | spiritus, Sprit, Preßhefe; Gold- und Silber- | Torfmull, Gips, Dachpappen, Kunststeinfabrikate, Helme, Damenhüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, Pans- | |piritus, Sprit, Preßhefe; Gold- und Silbers<mu>, | burg. 24/6 1904. “G.- E pharmazeutische Pastillen Fl tbe aller Ret F Brennscheren, Haarschneideapparate, Schafscheren, | s<mu>, e<te Schmu>perlen, Edel- und Halb- | Stu>rosetten; Rohtabak, Mau@dtabak, Bigaretten, toffel, Sandalen, Strümpfe, gestri>te und gewirkte | e<hte Shmuperlen, Gdel- und Halbedelsteine ; leonische | Im- und Exportgeschäft. | e A | (sig Speiseöle Tafelsal “Tinte, Pill n S Rasiermesser, Rasierpinsel, Puderquäste, Streich- | edelsteine; leonishe Waren; Gold- und Silber- | Zigarren, Kautabak, Schnupftabak ; „Linoleum, Per- N rLLEIvoT Schals, Leibbinden; fertige Kleider für | Waren; Gold- und Silberdrähte, Tressen, Gold- und | W.: Konservierungs- O - L O ESEA Pastillenpressen B San LeT B | riemen, Kopfwalzen, Frisiermäntel, Lo>kenwi>el, | drähte, Tressen, Gold- und Silbergespinste; Messer- | sennige, Nollshugwände, Segel, Nouleaus, E os SEONNEG Frauen und Kinder; Koller, Lederja>ken, | Silbergespinste ; Messerbänke, Tafelaufsäße, Teller, | mittel für Haare, Leder, (B E A | gatoren, Eisbeutel, <iru ische G A É (pad | Haarpfeile, Haarnadeln, Bartbinden, Kopfwasser, | bänke, Tafelaufsäße, Teller, Schüsseln und Beschläge | und Glasjalousien, Säcke, Betten, Zelte, hren; : # z Esftedecten, Tischde>ken, Läufer, Teppiche; Leib-, | Shüsseln und Beschläge aus Alfenide, Neusilber, | Holz und Nahrungs- S f P uben Md Ka H fs Éa S D ah 4 Schminke, Hautsalbe, Puder, Zahnpulver, kosmetische | aus Alfenide, Neusilber, Britannia, Nickel und | Webstoffe und Wirkstoffe aus Wolle, Kunstwolle, 9/5 1994. Freifrau Pauline von Godin, geb. isch, und Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger, Kra- | Britannia, Ni>el und Aluminium; Schlittenschellen; | mittel; Parfümerien : C E | Spiegel Sie ‘ellad Sn tne, Genet, omade, Haaröl, Bartwichse, Haarfärbemittel, Par- | Aluminium; Schlittenschellen; Schilder aus Metall | Baumwolle, Flachs, Hanf, Seide, Kunstseide, Jute, | Pühn, Münden, Marimilianstr. 12. 25/6 1904. walten, Gürtel, Korsetts, Strumpfhalter, Hand- | Schilder aus Metall und Porzellan; Gummischuhe, Seifen, eins<ließli< me- , s Kindersaugflat s 3 Bao L eln, Nezeptblod>s, Bua: Räucherkerzen, Refraichisseurs, Menschen- | und Porzellan; Gummischuhe, Lustreifen, Negen- | Nessel und aus Gemischen dieser Stoffe im Stüd; | G: Herstellung und Vertrieb eines Haarreinigungs- {huhe; Lampen und Lampenteile, Laternen, Gas- | Luftreifen, Negenröe, Gummischläuche, Hanfschläuche, | dizinishe Seifen: Bart- C 2G R Et wée S prt Vahn|to e Spalzenmase, Feuers haare, Perü>en, Flehten; Phoëphor, Schwefel, | rô>e, Gummischläuche, Hanfschläuche, Gummispiel- | Samte, Plüsche, Bänder; leinene, halbleinene, baum- | mittels. W.: Tro>enes Haarreiniaungsmittel. leenner, Kronleudter, Anzündelaternen, Bogenlicht- | Gummispielwaren, Schweißblätter, _Badekappen, | Haar- und Hauftcremes ; C Le Gummibälle, Holikisten, Jutesäe, Glabballorg! Alaun, Bleioxyd, Bleizu>ker, Blutlaugensalz, Sal- | waren, Schweißblätter, Badekappen, chirurgische | wollene, wollene und feidene aschestosfe; BaGstus, | Fe. 70 530, C. 4181. Klasse 34, Bette, Glühlichtlampen, Illuminationslampen, irurgishe Gummiwaren, Radiergummi; technische | Haarpomaden; Toiletten- , O Galvanos, Plakate R e 93 Cts! miak, flüssige Kohlensäure, flüssiger Sauerstoff; | Gummiwaren, Nadiergummi ; tehnis<he Gummi- tedertuh, Filztuh Bernstein, Bernsteinshmud, Schri B Magnesiumfaeln, Pechfa>keln, Gummiwaren inGestalt von Platten, Ningen,Swhnüren, essig; Räucherpulbver ; E Papierbeutel, Kartonna n: Ubrea Wal T T Aether, Alkohol, Schwefel kohlenstoff, Holzgeist- | waren in Gestalt von Platten, Ringen, Sc{nüren, T emsteinmundstü>e, Ambroidplaiten, Ambroidperlen, Nabtliktee S E, Kerzen, Wachs\töke, | Kugeln, Beuteln und Riemen; Dosen, Büchsen, | Näucherkerzen: Näucber- : \pre<er Swreibmaschinen. Filtriertawlee Elten destillationsprodukte, Zinnchlorid, Härtemittel, Gerbe- | Kugeln, Beuteln und Riemen; Dosen, Büchsen, Ser- | Ambroidstangen ; künstliche e S Sauen, uUNOonN Nipp beige ) etri ärmflaschen, Kaloriferen, | Serviektenringe; Federhalter und Platten aus Hart- | papier; Riechkisjen; Riehsachet; Migränestifte; Eis- Kopfwasser, Munbwasstr Zahr Da A Ka extrakte, Gerbefette, Kollodium, Cyankalium, Pyro- | viettenringe; Federhalter und Platten aus Hartgummi; | Flaggen, Fächer, „Oeillets und Wachéperlen. 7 Kowfkessel, Beete: e Heizapparate ; Kochherde, gummi; Gummischnüre, Gummihandshuhe, Gummi- | wasser; Vleiwasser; Präparate zur Haar- und Bart- pulver Zahncreme Höllensteinslifte, Flic L ma zallussäure, salpetersaures Silberorxyd, unterfhweflig- Gummischnüre, Gummihandschuhe, Gummipfropfen, wi>ler und chemische Präparate für photographische 14/7 1903, Chemische Werke Gáuts G. m Ra Petreleunko der, Gaitoder let Qa Sgpsen, “Ergeb, KautsGuk, Guttaperda, Balata, | pflege, Haarfärbemittel, Haarwiederherstellungs- und Schwämme, Pillen, Möbelpolitur. Entbaarunts: jaures Natron; Goldchlorid, Gisenoralat, Ae Sie moe A Then N N ne, A b. H. Seinelingen: 25/6 1904. G. Chemische apparate Z E aae: Borsten, Bürsten, | Tornister, Geldtaschen Brieftashec Mile nas Silaende Me ie A, P a erappretue, Slauendlinger, Franozate Quel E Nd Wi FartioMulerora: Geldtaschen “Buleliasden, Ait SLDUeR ‘Photo. Nr. 70527. R. 5032. Klasse 42. Fabril D ens welehe, pulbaribemi and flüssige rabbürsten Webetkarden L mäste, Piassafasern, | Photographiealbums, Klappstühle, Bergstd>e, Hut. | kräuselmittel, Hagrreien ebeoinsektionsmittel, Haar. | zum Konservieren von Vegetabilien aller Art, 6 Salpetersäure, Stikstofforydul, Schwefelsäure, Salz- | graphiealbums, Klappstühle, Bergstö>e, Hutfutterale Mittel zum Puyen und Polieren von Metall-, Holz-, Kraßbürsten, Weberkarden, Teppichreinigungsapparate | futterale Seldsteher, Brillen, F [dfl Ln, Losen l thf Bats e, Brillen tel Haar, und Bart- | Bohnerwachs, Frostsalbe, Vontg, Restitutionsfluid, säu. Gai R fobl ' Brom, Jod, Fluß- | Feldste<her, Brillen, Feldflaschen ‘Taschenbecher, —pULAR P NEUM A Leder, Glas-, Ton-, Horn-, Schildpatt-, Elfenbein-, Bohnerapparate, Kämme, S<hwämme, Gutsche FAG Mea e Mar eri Wr Ge N Taschen- | wasser, Dagrele Brillantine, Bartwichsen. Präpa- LXintenfle>enentferner, Zahnwatte, Verbandstoffe aller säure, Graphit, A l e, S wh ' Éfauberialz Maulfkörbe: “Briketts Antbracit Mors Ric. eo e nnituorrun: o dunn T ——_ Zelluloid- und ähnlichen Waren : Wash-, Scheuer-, Haarschneideapparate, Schafsheren, Rasiermesser, | anzünder, raffiniertes Pofcoloit Pa n Feuer- | rate zur Mund- und Zahnpflege, ‘nämli: Mund- Art, Tiervertilgungsmittel, Pflanzenvertilgungsmittel, Cal Pottasche, Kochsa (if vitriol Zinksulfat, | anzünder, raffiniertes Petroleum; Petroleumäther m) Boilelte- und Nasierseifen, Seifenpulver, Seifen- Rafierpinfel, Puderquäste, Streicbriemen, Fie! Bend E Fetroleum; Petro cumäther, wässer, Zahnwässer, Gurgelwässer, Zahncremes, Zahn- Digarrenspißen, Präparate zum Kitten von Glas, E alciumcarbid, Kaolin, Eisenvitriol, O, 14 s : tro ; Pe er, bletien, Säifenerltatt Langrnmetl, R alen Frisicemäntel, Lodenwitel, Haarpfeile, | Dothte; Kndôpfe; Matraßen, Posterwacen; Degen | Lilcte Ung ‘3 ffisige Zabnselen, S O and Stel, Yünblsier Benzin, œloraures Kali; photogtapbisthe Tode: | Dochte: Knöpfe; Malraben, Pol ferwaren; Möbel aus | 20/3 1903. Jofef Neithosser's Söhne, Wien | Waihblgu Wasbtristall, Flecwasser, feste un Os Bartbinden, aer, Schminke, poli, Rohr und Eisen; Strandkörbe, Leitern, Stiefel- | Präparate zur Teintpflege nêuali G: Buller 2g Bitiatea: (Schluß in der folgenden Beilage.) b platten, photographische Papiere; Kesselsteinmittel, | Holz, Rohr und Eisen; Strandkörbe, Leitern, Stiefel- u. Pyrach b. Srteyr; Vertr.: Pat.-Anw. Richard flüssige Bleih- und Appre, E autfalbe, Puder, „Zahnpulver, kosmetishe Po- | knehte, Garnwinden, A Kleiderständer, Wäsche- | Augenbrauenstifte Augeibrauentusde Seifenp ee ; Vaseline, Saccharin, Vanillin, Sikfkativ, Beizen, Chlor- | knehte, Garnwinden, Harken, Kleiderständer, Wäsche- | Neumann, Berlin NW. 6. 25/6 1904. G.: Gummi- | Bleihsoda, Wäscheglanz, Glanzstärke, “Schu E made, Haaröl, YBartwidse, Haarfärbemittel, klammern, Mulden, Holzspielwaren, Fässer, Körbe Hautfalbe, Glyzerin, Honiggelee Vaseline Lanoli i Va falt, Katehu, Braunstein, Kieselgur, Erze, Marmor, | klammern, Mulden, Holzspielwaren, Fässer, Körbe, | warenfabrik. W.: Gummiwaren, nämli: Apparat- | pulver, Plätteglanz; Mittel D si Rilézene D Gols Aus, ‘Sen E hen Bretter, Dauben, Bilder- flüssige Schminken, Rasierseifen c Mastetcraines, Verantwortlicher Redakteur L Schiefer, Kohlen, Steinsalz, Tonerde, E Lite d jerds n Aen! ad D, Ener, ringe, D erstielel, Alveltiatten, a E D C O A euictirttiela Tee , Len, ; , esel, j rahmen, Goldleisten, Türen, enster; ölzerne | Nafierpulv Nasi R 4 ; A M kerit, Marienglas, Asphalt, Schmirgel und Schmirgel- | rahmen, Goldleisten, Türen, Fenster; hölzerne Küchen- | riemen, illardbande, remsstô>el für agen, | M ( ] 6 SPLEA N, Tre Bletzu>er, Blutlaugensalz, | Küchengeräte; Stiefelhölzer, Boten, Shane Arbei afemalaun Dien Maliexe Dr. Tyrol in Charlottenburg. L waren ; De, und DuTinaimaterialion, nämli: geräte; Stiefclhölzer, Bootsriemen, Särge, Werkzéug- | Klosettmanschetten, Klofettrichter und Ringe, konische | Holz, Fasern und sonstigen CEANELIE e De Aether Alfoho “Schwefelfotl N e A E CNe, Salentorts, rf alhenhülsen, Kork- | Hühneraugenballenringe; Warzentinkturen, Warzen- Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin, H le, gewellte d A Me Cat ven See Ga «ov omige A Korkwesten, an Joe Mae E. B Fe N0S S L Parfümerien emein Beräáte tür dia f , | , gelie / ortlohien, orktbilder Korkplatten, Kf Schnupfenmittel Schnupfenpulver Arznei- | Dru> der Norddeutschen Buchd h nur, Hanfpa>kungen. ärmeshußzmittel, nâm- | Korksohlen, Kork lder, Korkplatten, Rettungsringe, edelttemen, rudtüuher, Vruciwalz ge, E 1 t ( Bi E ; 4 E ru>erei und Verlags- A : j ' ti rprâparate, | Korkmehl; Holzspäne; Strobge ; Pulverhörner, | Eismaschinenringe, Fensterverdihtungen, Filterpressen- | Haut-, Kopf-, Nagel-, Haar- und Bartpflege, Bier, lich: Korksteine, Korkschalen, Kieselgurpräparate, hl; Holzspäne; hgefleht; Pulverhs inte Mere S i L Guca, | Weir und Gpiritubsea: Wut, vine aus

destillationsprodukte, Zinnchlorid, Härtemittel, ant j Ì ; a ; 7 S ) y Binnhlorid, Härtemittel, Gerbe- * Rettungsringe, Korkmehl; Holzspäne; Stroh- ! mittel für Menschen und Tiere, nämli; <emis<- | Anstalt, Berlin ZW , Wilhelmstraße Nr. 32. n Sla>enwolle, Glaswolle, Asbestfeuershußmasse, | Schubanzieher, Pfeifenspiten, Stocgriffe, Türklinken, : Í : te; ätherische Oele; Speise- L Asbestschiefer, Asbestfarbe, Asbestplatten, Afbestfilz- | Schildpatthaarpfeile und messershalen, Elfenbein, | quetshwalzenüberzüge, Gasbeutel für Gasmotoren, r regaitng: vis Sie, R N ia a U

platten, Jute-, Kork- und Asbestisoliers<hnur, Moos- | Billardbälle, Klaviertastenplatten, Würfel, Falzbeine, | Gummiisolierbänder, Gummilösung, Handschuhe aus Es. Stecar : Torf H N Bütsenvecshlüsse, Asbest, | Clfenbeins<mu>, Meerschaum, Meer sa a difen Patentgummi, Hartgummirohre für Jsolationszweke, | Asphalt, natürlihe und künstliche Steine, Fliesen,