1904 / 166 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dr. Wah, Prof. D a Marburg: r. Mendelssohn-Bartholk : Privatdo oldy, Privatdozent Dr. Se ies: finan 7e Vei, De ver f Senger fels Köhler Dr. Viet ‘Harburger, die S Dr. Kit ber- Gesundheitswesen, Tierkraukheit eld. Str aßb euer: îinster: ord x. Kißinger, St en und Absperru Tübingen: i ord. Prof. Dr. van Calfer Put Dr. Rofen- (N and der Tierseuhen in O : ngsmaßzregeln. i A ag eN De Hegler De, Sdmol De De S di a den vom K. K. österreichi esterreich am 7. Juli 1904 Die Entwi r. Stooß, . Hegler, Dr. Schmoller. . Dr. Frank, die {hen Ministerium de s ie Entwickelung der Hypot Das nternchren fler rbueg, „Bien: ord Prof. | g A A 8 Innern veröffentlichten Ausweisen.) Y dem ad willige Geld jahr. Abgesehen bewegte fh ungefähr in | (Zun, 39 und wird ho eisjustizamt wirksame ; änder Klauen- i ungen- é M wegungsfreil angebot konfurrie en Schwierigkeit zun. 33 376 000 V Ie ee meen Le nue ein Hlcendet "Denkmal lauen | brand | seude | m A geo Y sdäftsgang, eit ansgeslateter fapilalträfte bervorrufl, wide fe Be: e r gauf. Mednunl asapes 178 187 000 (Abn ferner Zukunft raktische Reformwerk bilde e ausgezeichnete urm Kraus der pest läschen- en Bayerns der kreditsuh nträchtigt, daß in d er Ge- | Zins- u. Disk esamtvorshüßse 503 992 8 187 000 (Abn. den Vo als eine der wichtigsten n, welches in niht zu Sine FAWERE | Tollwut aus verschiedenen Gründe ende Grundbesi A A ältnis & fonterträgnis 18 (Abn. 26 579 000) Fr. B. Zugosen : Lei fans a Es PiedernlerreËs Zahl der verseuhten Orte d patt 28.07 1656 78 gewihgten dentit miblider Lage befindet. “Die in S jur Bacvorrat 0 M er: I. Qualität 11. Qualität 1. Q erösterreih . . gs 1 : Der Gesa und die bewilligten Ko n Darlehen bet E über 12 Ztr. 10 tät TIT. Qualität Land- und Forftwirt Stetermark O M ¿n s - W : e 36 É: A Mil Mark i. V. Der Pfa 1322.96 Mill. ‘M 799,00 Kursbericht s Oft ddeutshes Vieh quer : oe À S 7 H e Ae M Ö : 6-0 IIC 07 p r h ar s U. eie Saatenstand, Ernteaus\ich i schaft. \ Kärnten Es M a E n _ ' u 9: 26 8 S Mark E Bn auf Der Pan N ien lauf bezifferte A Bar Sarg, 16. be von V E EEIE M auen B er 0 ten und Getreideha Dia _— 4 ves 2 E 4 6 T éi ait 1960000 M nahezu! rend der Umlauf von K gegen 307,34 Mill. | das Kilc as Kilogramm 27 , T. B.) (Shluß.) Gold i b. Süddeutsches me. 8 O , L R in Numänten. handel D N 1 E s 40 11 5 d Nach dem Eer e O R D mit gramm 78,75 Br 00 A 9784 Gd., Silber in e in 8. Gelbes Zu j Ba | aiserliße Generalk ; E T E E E 7 Seschäftsberiht de Lr ividende beträgt 90 i en, 16. L 1] n l . arren: S ankenvich j h A, eralkonsul in B . A E A 5. 2 1 Dresden, licß d: r Sächsi rägt 90/6.— | Kredt Iult, Vo Meinfeld ' / d S B E A Monaten anhaltende, Die if im Jun Böhmen - N s 7 9 M 1 A 12 3 s 7 Su efetvcia e n „Beriteiahe 1903 gwar Ht - Bank, Lombarden 160, Der: Rufen 2 T B.) Ungar. D Pingauer S G EA 550—580 , 500—560 „, 450—480 ; istrikten dur Niedershlä r am s{wersten h vel N S _ E S Es 2 _— onnte jedoch eine wesentli wung erkennen; i zelnen | 99,45, 40/ Gliadeie albahn 425,00 Oesterrei ¡osen 638,50 ; eutschesScheckvich, E A es diese zu \pât, um x ershläge unterbrohen w eimgesuten | Schlesien. . . . aag 8 ZNE 4 s S 4 5 c a Namentlich mahnten di che Besserung noch ; im allgemeinen anleiße 9 o Ungarishe Goldrent 118.75 erreihische Papterre s Simmenthale ' _— L r j s Ergebnis d orden. Doch k E 4 ales e n E E s S 9 u “ck i iten die mißlichen x niht Pla ! 9,30, Un drente 75, Oesterrei rrente reut r, Bay- F ernte noch irgendwi T2 er Weizen-, No amen | Galizien e 7 n stücksmarktes, die ih i ustände des einheimis ÿ greifen. | Bankverein 5 garile Kronenanleihe 97,10 ische Kronen- uther. j Regenmengen bis ie günstiger gestalten zu finnen A Gnd Sériten- | Oulowina . « ch 6 9 D e 5 8 6 12 H Handels- und Gewe bekr ‘den von dem Bau eimishen Grund- | Türkische L 15,00, Länderbank 425,50 Busccht, Marknoten 117,38 « . « 020—970 480—500 1 Mais zu e keineswegs hinreichend, um all A waren die | Dalmatien . . Tra E 11 S 4 E 15 6 S fühlbar maten N Boris in besonders eis abhängigen E 128,00, Brüxer —,—- A e \Sehtaes B H eni « 400—479 » 14 x R , r ä A pin R } 9 l J , E ck , d , , O. ch 2 m und Braila ist de Jn den Distrikten Tulcea, S für den “4 us 8 2 O, 75 a H 1 2 2 Nach dem Jahresberi orsiht. Die Dividend ingünstiger Weise | Kons. 89 n, 16. Juli. (W. T. B. ontan 431,50. i ungvieh : | Buzeu nur T S {le{cht; in Beke Be Teeucili ce L 4 1 f 102 1 l saft mate die aua be Rheinischen Bic ouis 6 0/9 | Pfd. Sterl. Plagdiskont 23/3, Silber 26°. S 2} %/ Eg. Niederungsvieh f anz verloren in 7, (Giecht in “rad Braila ist der B 6A Niederlä S a Us L 13 Jahre weltan Fortschritte. Am E Geschäftslage ior Bo S Paris, 15, Juli E e zur Zucht zur Mast Dae i na „Gemeinden Mais ftand vor bek Pegen : Fl ft „d niltel | V „Nad im Javasche E g ¿Ae a _— a 0 A ieder mehr N R trat L iee 88,30, Sueikanala?tien aa B.) (Shluß.) 3/0 Franz. Rent I a. t—1#4 Jahre eet P REEO 1 S ti gut in 49, t P Gemanbin Nad 6, wah | 7. Zuni d. I des Generalgouverneurs vo1 uni d. I. veröffentlicht glihe Wagengestellung ha e Zurüdkhaltur O O Bib, Sriittecbite Be- Sia os 16A (W. T. B.) Weh «Mente | If + O0 0 S / f Moldau fowie a Gs 49 und gut in 5 G int ah dem Regen | ge ._ J, ist die Quarantà von Niederländisch-Indi V an der Ruh ellung für Koblen und M NPerkehr machte jaltung noch bestehen eben. Immerhin blieb New on, 15. Zuli. (W. T B echsel auf Paris —,— Bee o o s E 80—240 K M ¿ kleinen W a m emeinden. n der ob gegen Swatow v " antane wegen A \ ten vom A Ruhr und in Ob , ¿und Koks 7 sich die Hebun des Im bankges{äftli : ew Y ork, 15 : T D) Goldagio 20 08 x 130—170 a agi M au dort nicht aleihmäßi alahai is die Ernte oberen | Quarantän verhängt und die usbruchs der Pest n der Ruhr find am : erschlesten. vermehrte Umsätze besonders g des allgemeinen Ve geschäftlichen | nit einheitli , 15. Juli. (Schluß). (W. T. B zio 20. ; v 2 s n p Ce gietltss be dioitom nt f dhe oben | Büaapifge gvieder aufgehoben taten, (Val. „Rit E L o A nere Vas ees gert hart baare | * Dll eb Seri 1 00200 A df : /o eines guten D rnte Rumäni / : . „R.oAnz." | geiti esten sind a ; s L N erschlesi}\ch ; E Jekanntmahung d „ren ehauptet. Die Mi ¿ troß oe 480—020 6 os Maisernte hän As urchs{nitts gef niens wird , g gestellt keine * m 14. d. M. gestell E Ztg.": Die zub en Eisenmark ; De D g der gerihtlihen Verfü ie Mittags erfol Ia. 240—320 M hängt ganz von de geshäßt. Der Ausfall e Wagen. gestellt 5938, nicht e zuversichtliche Stim arkt schreibt die „Schles on der Nort ihen Verfügung, di rfolgte | b N 450—540 # / d Raps fällt in diesem I r ferneren Witterung ab fall der Handel s recht» allen Zweigen des Eisen mung und die gute B ie „Schles. rata - Verteilu rthern Securities Compa R 40 gegen + Färsen: s F 400—450 C 1ER Die U ganz aus. l (Aus de L und Getwoerbe. 3 ; I Die &nventurzeit zu Y gewerbes halten in bi Beschäftigung in Securiti ng der Aktien der Great ny beabsichtigte Ta G00 l F 1 S : r n im! um Zolltar i : zu Anfang I bisherige 4 ; ies Co. ; reat Nort pro . 330—360 E - zue d. D: E A unteren Donau blieb auch i „Na See E des Innern zusam Entscheidungen G Australishen Bund S bemerkbar ; sowohl die ag dieses Chr pi n U DeN A O verursacht eine E Northern ITs.. . . 290—340 6 E K E a8 aer fee Sulia aue „in | wetaggeteaenveit M Ga) t Laufmane ait var Bali“ fene E E L wie au die Falnsnlen ere | f, ferel er nien ut Soutlern Dpfcbahnen / E Men : N elegenheit für Gefri i i . eingeschen werden E Neue Friedri oration rung, soday der Verpflichtungsf O chlüsse zur ers | Er ir Mo criellen Sei in keinem Zusam N D s E 2 f O _ ‘ln Zwoe dee uiderung der uberansfuhe s, fol, lu stlner egempfetgen Fanz igt t 9 Rade B Bt unt De Sue gl dar vasledinen Walgueta, | dlten de V , SLOE leere Li De ebaut | Ma Bdsdas A S L0G 5 b E andere 1g neue F Es L G [oes A A as Berlin t 0% Alis der Korpóration R völlig Cnt Lager der Walzwerke N Höhe Marta man A tine U von 10 Millionen Dollar Pin, I1 a. Brackschase. r A N " ort gebrau x ände für , friermaschinen em pap erichten von Ha E besondere in feinere! 0A e Besteller v h ngbaren | Feen werde. ankauêweis ei ars, do : S E e BW: e AudecungSagen e N anan Melliganea) | 400 Jalnaberidt der Pundelefmges n Ruhrort, für 1504 be ee e S er ande Lon Dandelaars ins: | Eporteßtit jn Kupjer hg; B tige Zasadme de Dallehen an: Die Vorrä : S O gencoe. 588 687,34 t _ der vier ¿ben des Beil ‘für 1903/4 be- eingang auf gröbere Sorte aren warten müssen. ; n aus isenhandel : höher; die \{lechten 3 umfangreiches Magde J ai eT U weib altem Weizen im Innern dürfte ", Absatgelegenheit für di gegen 14 640 O t). T Bela im Jahre 1903. nichts eingebüßt; die Pin infolge der ain A N LOA werte. Eli Rec ohne_ Einfluß auf die S über den dhe 9 eburg, 16. Juli. (W. T. B.) 4 dies gs dringend r a augenblicklichen Derr ältni. nicht Ge Eisenw M E E eines Ee Miklionen Mart (1902 H E E ben 16 724 E Ae, f bis Fen E r eierfeif fordern Me s A Die (and örfenftun E wun 18 000 Able 7.607,65, Sibirien d 2% A D pcbatie Tolle ob Korn- 4 n Galay lagern gegenwä en übers | =, „Einer Meldung aus R de 399,71 (1902: 1303 16 K ,06 Millionen M n gezahlt fung des deutshen Stahlwe en Lieferfrist. Infolge T träge und unr nstunde brachte eine 5 000 Aktien | Kristallzucker 1 g: Stetig. Vrotraf 75 9/0 ohne Sack q genwärtig : Ftaliane zu Nom eon zufolge beabsichti / 10 795 809 & 9 303,16 6) M K n Mark), pro Kopf schästtgung in stärkerem Profi verfsverbandes Gru ge der Ein- Geld auf 24 S unregelmäßig. Aktienums e Abschwächung 19,074 —19,2 mit Sack 19,075—19,/3: affinade T ohne Faß 19 9 500 t Weizen in der Nähe von a Eisen- und Stahlwerk ichtigt die Ferriere | verladen L 2513 797 t) aus Ruhr ohlenhandel wurden 1903 F was auch dadurch rofileisen und in Wellen h A is die Be- | leytes Darleh tunden Durchschnittszinsrate ms 820 000 Stü. | Rohzuck 9,20. Gem. Melis mit G Gem. Raffinade mit ) 29. 4 500 t Roggen zur Ausrüstung „N zu errihten. Für Ap zu Torre Annunziata | dem eri ie Hochofen-, Stahl- rort, Duisburg und Hochfeld nicht \yndiziert zum Ausdruck kom L ehr gut verblieben, | 4,24 70, C ehen des Tages 14, Wechsel 14, do, Zinsrate sir 19 45 er L. Produkt Tra ad 18,70. Sti it Sa | ; ; . par | Bericht WSlayl- und W ochfeld N zieren Fahriïat K AK E ml, da : G : c 10 Cable T 47 Wechsel auf Lond für 45 B E nsito f a. \ mmung: 4 1 1 000 t Mais, Absatgelegenheit on E Hüfte n L Hod ofenwerke. u geor „Mit Fete ddt nach Du find echhte Preiforberungen esel „eher Fei für A 4,87,30, Silber, Souimercial Hars L200 Dftober-Dezember av August 19.45 Gd, amg. B 19,00 Gd., erste, ommerciale Intelli e onstru tionswerkstätten, Maschi rieben für Brü reinen erändert. Für die Ausl L ge enwärtigen Abg e Mio de” Janet i E (°/8 75 Gd., 19,80 Br, 3d, 19,50 Br. 4 ,45 bez. i 1000 t £ - ntelligence.) trieb verkstätten, Maschinenb rückenbau, Eise vor die im ; „Auslandsbestellung Abgaben un- | London 125/ Janeiro, 15. Juli. (W i Rubia. 80 Br., 19 30 bez, Mai 20,05 S bes, D Die Frachten blieb Hafer. Absa eben war die Geschäftslage enbauanstalten und v ' t} ens aud zweiten Vierteljahr ungen werden nach : on 125/32. W. T. D) Wei uhig. , 19,80 bej, Mai 20,05 Sbv., 2 , Januar-März 8/—; doch waren die en flau. Rotterdam/Antwer ygelegenheit für Ei den Gang des age ungünstig, Nach d erwandten Be- M die soweis es sih um eingeführ erhöhten Preise gef d 3.) Wesel auf GsI1 05 Sb, 20,10 Br., —,— be ; ren d ; pen notire i Fn Meri senbahnmateri M Schiff t Handels 7 em Bericht üb die dänischen, rumäni ngeführte Marken h , gefordert und Gôln, 15. Juli 4 Au i b Die S bisher noch immer billi n nominell | bahnfinien exiko sind neuerdi ; rial in Mexiko chiffahrt in Élbi , der Gewerb itber Ó Ge, umänishen und russischen 2 n handelt erzielt; Brem . (W.T. B.) Nüböl werden, wie folgt, an er billiger zu haben ahnlinien geplant und ngs verschiedene Neub E bei der Tabakindustri ing M Ja0 e Und Ter Don 1074 bis 115 G und sishen Aufträge werde zielt; für ati en, 15. Juli. (W. T. 2 Rüböl loko 49,00, Oktob | / angegeben: .. | Nacbfrage für El und genehmigt, so d eubauten von Eifen- bra U bakindustrie, speziell de A E 1908 bat f Tonne ab Werk 6 und für entferntere ( werden Grundpreise Kur3bericht / aotterungen. Schmalz. Ruhig. . B.) (Börsen-Sch s ober 47,50. Weizen 76/77 1000 kg cif E für Cisenbahnmaterial zu dort eine ziemli lebhaf Feito 903 der allgemeine der Zigaxrenfabrikation, ir N E noch ziemli erk notiert. Gegen das re Gebiete 105 M für die Vrodu e von den Warenmärkten e 1 Q Ruhig. Loko, Tubs und lußbericht.) Privat- Roggen 79/73 L 2S K be : zin D and Smelting Com Ga erwarten ist. Der La e Ei gemaht. Der Zi wirtschaftliche Aufschwung n Betriebs, E d ih eingeschränkt, immerhi as Vorjahr ist die Ausf k: O Berlin, de Ana Notierung der Se, Stetig. Kaffee D BTIO 394, Doppel- Gerste faq 60/61 E 104—105 ezahlt, B au einer Bahn vo S. A., ist die G a VICNA öheren Preislagen hat igarrenverbrauch in de g, nur wenig 93 E an Umfang zugenomme A hat dieselbe gegen di Vai 173 ab B, Preise waren (pe 10 i 16, Juli, Die {oto 612 aumwollbör]se. Baume Behauptet. Offiziell E gehalten ravos Distrikt des n Puerto Marque enchmigung dagegen ist er in sich; dem Vorjahre gegenü n mittleren und W i bis 25 % des G men und beläuft sich gen die Dor» ab Boden, Normal x 1000 kg) in Mark: amtlid 4 S. volle. Stetig. Up! dene «„ gestußte 67/68 a « Hamburg Sqchmalspurbah des Staats Guerrero “mis „nah La Dicha im | gegangen S T den niederen Preisl gegenüber, etwas gehob in seiner Lebhafti fei esamtabsazes. Das Tr zur Zeit auf [laufenden Monat Cy gewicht 759 8 Mae Weizen | & Pam burg, 15. Juli i pland middl, R T M L O0 Z tat Farrodancit n im - Staat Oaxaca hat l; für den Bau einer | L edt Sn bezua aur Nohm C nicht unerheblich (8 Nl Abrufung sind Gf igkeit nicht nachgelassen 5 rägergeschäft hat bis 169,75 Ab , bo. 170—169,75 Abnahme i (4,29 Abnahme im Standard white loko U i. (W.T. B.) Petrole z Hafer 48/60 E T alten iles Urbano y Agricola d at die Compañia de 1 ungen gegen das Vorjahr materialien find E ies eilig, sodaß vie bisher flott und die Laer Abschlußtätigkeit und mit 2 4 M nahme im Oktober, do 17150 N September, do. 170 Hamburg, 16 M um. Geschäftslos. Mais N E L AEIOS, E ist die Z ha Eisenbahnmaterial zur Nu Oaxaca die Konzession % 11903. Aus Geshäftsberi nit eingetreten. S E schnelle daß nit unmer ten Wüns ngehenden Aufträge dur s 9 ehr- oder Minderw Le 50 Abnahme im Deze beriht.) Good aver Juli. (W. T. B.) Kaff R a v j Í ° 03. N zäftsberihten von 4 hneller Lieferung entsproche ünshen de ge durhweg | @ Roggen, Normalg vert. Etwas malt ezember | März ood average Santos E B.) Kaffee. (Vormi I DO Bau E auf fünf Jahre zuge usführung der beiden S fe Nach dem Geschäftsberi on Banken üb A eine Besetz entsprohen werd r Kundschaft September, de ormalgewtht 712 E März 354 Gd, ntos September 333 e. (Vormittags- n : gestanden. Die G 1 teen 1 hat das . verfl 2 äftsberiht der V : er das Jahr eine Beseßung von vie bis fünf rden fann, da di wegen Zeptember, do. 139— 138,25 g 138/75—138 51 , Gd., Mai 35} er 332 Gd., Dezemb E soll euer A (32 engl. Meilen) i ie Genehmigung zum | erfüllt, di rflossene Geschäftsjahr Vereinsbank in Zwick fehlen. In Univ 1 bis fünf Wochen verf is Merke über | 219260 Abnahme i 38,29 Abnahme in D Abnahme im (Anfangsbeciht.) Rübenr "gib Gd. Ruhig. H er 347 Gd., E Compant an Alfredo Gonzalez, Di For im Staate Chihuahua | hatt e a wirts{aftlich zwar nicht alle Hoffn ickau \friedigendem U niversaleisen hat der Ab ügen und Lagerbestände wert. Matt im Dezember mit 1,90 6 D ftober, do. 140,75 ment neue 2 enrohzucker L. Produkt Basfi Zu ckermarfkt. ñ Saatenstan d u y, erteilt werden. E tor der Mariposa Mini E aber in den Krei icher Hinsicht auf d ossnungen die Breisl [mfange angehalten. S Abruf in bisherige ar 20d l Mehr- oder Mind 19,45, Oki frei an Bord H Basis 88 9/9 Rende \ nd Getreidehandel i (Nach Commercial I a Mining Bezirks war di reisen des Handels dasselbe geseßt ije Preislage ist fester seit ‘n. Schienen werden fl igem, be- Hafer, pommersck6 i der Minder- | Stetic tober 19,55, Dezembe amburg Juli 19,25 s A Der Kaiserlihe K ; handel in Bulgarien Intelligence.) und die Unt ie Stimmung doch _ ir s und der Industrie perbande. Mit d seit dem Kartellabkomme en flott begehrt; posener, \{lesischer fei der, märkisher, meŒenb1 a Dezember 19,45, März 19,85, | ARguS 4 Die Wintersaaten onsul in Varna berichtet i Die Könt N rege. Di n_ allgemeinen zuversichtlich Eisenblechen ist A wieder geordneten Verb n mit dem Stahl- fischer, meckleabur feiner 148—159 frei mecklenburger, preußischer “Budapest, 15. Juli. (L 85, Mai 20,10. f Bedürfnis nah ên fehes Dr Zeit überall befriedi d nterm 5. d. M. : Noll Ausschreibungen Infolge a erger Vereins- Bank i Dividende beträgt 90/0. eingekehrt. Auf E bessere Stimmur andsverhältnissen in | 147 frei Wagen L preußischer, posener “lef pommersher, mär- 10,69 Dr. - Juli. (L. T. B.) Naps Augui Y hat dagegen d Ce stark fühlbar matt S - obgleich si das | St L endes und anderes M g D i: nangelhafter Getreideernt k in Königsberg i. Pr. Fertbleti regerer Geschäftéve dem Grobblechmarkt g M S erbraucherkreifen posencr, Laue rone Ier, märkischer, G isher mittel 142 bis London, 15. & : ugust 10,45 Gd. E : a4 9 . s Somm : raßenbahn wi s Material : aren die Zufuhren darin i nte in der Provi berichtet: S aTttZt8 \häftéverkehr; au d: s s entwidelte s 450 L er geringer 138— , mecklenburger 0 stetig, 10 b, Sul. (B, T. D (litten, sodaß die Au seit 3-4 Wohen herrschende T ergetreide | Schleitheim zu Lied von dor Siraleibahngetell| ctne eléftrilde | Me unveutens 20 in dev (wettei OANS Le und Rußland Qualitäts- und Schiffsbled das Ausfuhrgeschäft fd ein | O sa 2, I-M 8—141 frei Wagen, N GTE 4: Deli, 10 [9e 9. de D e B) Cha Is {hlechtert haben. B usfihten auf ein günstiges ende Troenheit etwas | Intely jens au S 1a S A Inge ea Sa zuracktgeblieben i aab das Exportgeigäft gegen das B Berichtsjahres In Feinblehen ist iföblehen, hat fh freundli bese 8 in | Monat, do. 188 uli gehandelt: 139,26 199 A n, Mormalgewi®t | * Londo, L) 000, Maa FOO rt haben. M : ; San E: : haf h) ° : ee châfst g 3 sjahr a ta H ; eundliche s 139,7 ,79—138,25 Ab -139 Abnahme im [l Lond ec loko ruhig. 9 l der Dürre in d esonders für Oifer Hirse, Mais und Bo ebni8-sich ver- Ne nee ufen gesuht. (Commercial auch aut A Der niedrigere Bestand an D das Vorjahr erheblich großen Teile sind Sin wie vor ein flotter E gestaltet. ,75 bezahlt und Bri nahme im Septemb aufenden | 572/, on, 15. Juli. (W. T sh. dringend Sold Entwicktelung zurüdgebliebe Bohnen, die infolge | der efeen ärkung eiserner Tragwerk e solche zurü [ufhören der gr oßen Priv F Depositen ist namentlih und Maschinenfabrik 5 \iesigen Feinblechwerke für St Begehr; zum oder Minderwert E Abnahme im Dezember nit do. 140,25 bis /s, für 3 Monate 575/ R . B) (Shluß.) Chil ut dazu bei, da fich bet Die hiesige Art der Feldbe P ist Regen | 78,639 van Tragwerke der JIadro- a CtTE: Für die Verstärkun auf 1024,56 gu ren. Der Gesamtumsa M der Provinz als freundliche Bild zei M Ln für das Ausland bes tanz-e, Emaillier- | - Mai 8, runder 116 ember mit 2 Mehr- Liverpool, 15 Juli uhig. P APTEE M Füdibar mat. Die den jungen Saaten di earbeitung trägt viel | 9,046 k m der Linie Knin—Spal ifoldbrüte, 6,543 km und | Lie 4,96 Mill. Mark. Die Dividend g stieg von 1019,6 Mill. M: mit sechs. bis achtwdchige Walzdrahtmarkt, auf Häftige, ' Dasfélbe | 212/00 "L200 Ire (00— 119,00 frei erfi 10 000 B., davon Juli. (W. T. B.) B . Die einfachen Feldgerä ie Trockenheit besond D km der Linie Seb palato, und für die D und e Bereinsbank de beträgt 69/9 wic im V l. Mark sind die s achtwöchigen Lieferfristen s auf welchem imm 116 00—119 0 rei Wagen, amerik F EDULe türkfisher Mi Stetig. A Ei n für Spekulation / Baumwolle. U : enug in den Boden eindri Feldgeräte lassen den S sonders | führungsarbeit ebenico— Perkowic Sli e Dabarbrücke, | Dividende von B ies ühl hausen, Thüri cim Borjahr. une De Drahtstiftfabrike fristen gerehnei werde er noch | his" 119,00 fcet Wagen, erikan. Vêixed abfall Nixed h merifanise good ordinary und Export 1000 B. msaß erbeigeführt wird D ringen, sodaß leicht eine L arolruna niht tief | geben Die LUS die K. K. Staatsb S6 Slivno, sind die M u Effektenkont /o verteilt, Fahrt Þ üringen, die ei ; in Walzröhren sind bef on und Flehteceien gut beseß n muß. Ebenfo bis 115,25 Abnahme i agen, ohne Angabe der y ende Sorten Juli-August 6,29 Aua f rdinary Lieferungen : Nuhi . Tendenze , o . ; sbahndirektion Tri E onto hauptsählich auf di das Minderergebnis auf M rungen ni@t ei efrièdigend. Auf de r besegt. Die Umsäße I et N laufenden Mo r Provenienz 115,9 Öktober-Novem , August-September 5 thig, stetig. Juli 6,36: angegriffen. Von G e Weichweizen wurde stellenw nung der Keime | das Gesamt Brücken haben eine Stü ndirektion Triest zu ver- gebung und d auf die Folgen gebnis auf den U d gen nicht eingetreten. Di uf dem Noheisenmarkt fi n|aße cizenmehl (p. 100 Monat. Fester 50 | November 5,33, Noveml r 5,99, September-Okt i vadiaer Gegend he e, deren Schnitt in der V eise durh Rost | trägt c verstärkungsgewicht ßweite von je 39,9 S bier dadur für die kleinere der neuen Börsengesey- F dur Abschlüsse eingedeckt; ie Erzeugung für die arkt sind Aende- Roggenmehl ( ) kg) Nr. 00 21,75—24,00. Sti 5,27, Januar - Februa! ovember-Dezember 5,29 Oktober 9,92 8 bego er Varnaer und a ; T alle drei O nz erschwerten Vermit ineren und mittleren L ge]eß- robeise eingedeckt; troßdem hält di oe nächsten Monate i Still (per 100 K Di 4,00. Still. April 5,2 Februar 9,26 ,29, Dezember-J j angelangt. Die Wa begonnen hat, sind einige Prob nd Pro- | folgt auf Grun Die Bergepun drei Brücken be- Anlage und de rmittlung von Börsenge\f{chä eren Banken der A gut an. In Halbze m hält die Nachfrage ate ist R g) Nr. 0 u L 17, April 9,26 d. Offizi (26, Februar - März 5,26 A | wieat etwa 60 k re ist von guter Beschaffenheit Bel ewagen hier | gegen Ve jrund der reGnerisck beiti dieser Arbeiten er- darstellen. D en reellen Verkehr in b engeshäften zurü, die die e QUUL Meldun d ea besteht noch Knapph in nach Gießereîi- | 5 Rüböl (p. 100 kg) mit h: ¡30—18,20. in Klammern beziehen zielle Notierungen Di März- Ÿ Dobrudscha und länc pro Hektoliter. Die in ei eller Farbe und | Vollend Vergütung na Einheit! vestimmten Gewichts E n A Umsay in festen 2 esseren Dividendenpapi Oesterreichi g des „W. T. B.“ betruge E et Monat, do. 44,50 Brief Ab Faß 44,00 Brief 2 American chen sich auf die Notierungen (Die Ziffern 4 0 E preisen i8mengen as Lokal- und Tafel L n Anlagepapier E npapterel v O isch-Ungarishen S etrugen die Eir Ab : ,50 Brief Abnal U Dres Abnahme im l 6,5 R good ordin. 6,40 erungen vom 8 o D 8—10 9/6 Flu ängs des Kamtschya-Fluf einigen Orten der | pl ungéfristen Gegenstand des 2 , _welhe nebs Nah Tafelgeshäft betrifft, war i eren, namentlih sowei vom 1. bis 10. Juli: chenStaatsb nnahmen der nahme im D Abnahme im Oktob m laufenden ,58 (6,22), do L ' (6,04) V. V) E ghafer unters Flusses gezogene Gerst r | pläne des Verstärk ; es Angebots bil ; i A dem Bericht „war im allgemeinen befriedi jowell i. V . Juli: 1 561 720 Kr ¿bahn (ôsterreichisches * S ezember, do. 45,60 45,8 ober, do. 44,80—44,70 | d ), do. middling 6,72 (6,36), , do. low Ÿ deutend vermindert terie, der die Güte dieser F erste ist mit | stimm ae ungéprojektes sowie di ilden, Die Detail ih der Ge der Bochumer L gemeinen befriedigend. i, V.), der Det E Kronen (75 520 K isches Neß) Schwach. : 5,60 45,50 Abnah ; ,80—44,70 do. fully good middl ,72 (6,36), do. good mi middling F : i ruchtgattung be- | 2 nungen für die Einbri ie die Drucksachen, nämli U 14A esamtumsay auf 182,72 ner Bank zu Boch ; Belief 3061 468 erreichishen Südb 20 Kronen weniger al me im Mai 1905, | Pernam fa! iddl. 6,88 (6,92) d od middl. 6,82 (6,46 f onnenen Feldarbeiten O R a d haben s, g be- | Bedingungen und inbringung der Angebot P nämlich Be- i t. V. Die Dividend 82,72 Mill. Mark ge DoMum belief F Kronen (67 131 Krone üdbahn vom 1. bis als % 1 ¿74 (6 fair 6,80 (6,48), d ,92), do. middl. fair 6,96 L 4 andes nachgelassen und aus Mangel an Vorräâten Magi: dh der be- | Staatsbahndi fti sonstige Beilagen der A; ote, Angebotsformulare | der Leipzige Cred beträgt É 9/0. BE 1 160,36 Mill. Mark Cöln, 15. Juli. (L ronen mehr als i. V). is 10. Juli Berli 7E ,74 (6,42), do. good fair 6,96 o. good fair 7,06 (6,74) C (6,60), L Die N A gfuhn m Innern des | einzusehen Di tion in Triest, Via Gio P sind bei der K K | lichen Lage r Gredit-Bank ‘tam die Bess dem Geschäftsbericht aus Aachen: au i, (W. T. B.) Die „Kslnis : 5 Berlin, 15. Juli. M A do. brown fully good fai 73 (6,64), Egyptian Bro ten fat ara f f sehr lebhaft, da e von Cerealten gestaltete si i S N indi iese Drucksachen kön rgio Galatti Nr. 9, 3 Stock, | war s ag auch dem Geschäft de B esserung der wirtschaft- | bar béario Von zuständiger Seite wi E nish2 Zeitung“ meldet 2 niglien Polizeipräsidi Marktpreise na Grmi Smyrna good fai r 73/16(7), do brown fair 6/16 (6/8), J 5 2 , da die aufgestapelt tete sih im Monat Juni d aatsbahndirektion en können bei der vorbezei , 3, Stod, ogar zeitweise recht st r Bank zugute. Der G a D \haf rigen Feststelungen der Ve ird mitgeteilt, daß es si et | Doppelitr. für: äsidiums. (Höchste und nic Grmittelungen des good fair 10,‘ T D E n good 7/16 (7° E änzlih geräumt w en und bereits verkauften Juni d. J. | sind unte auh käuflich erworb rbezeihneten K. K Gesamtumsaßtz ei stark und hat es mit fi er Geldbedarf Mal fUV LEDer| gen der Verwaltung de , daß es sih nah | Wei ür: Weizen, gute S und niedrigste Preise.) D d fair 10,25 (10,25), d u og ft C /s), Ÿ f \hiffungen den Sluß L Ès ist anzuneh uften Bestände fast | in b r versiegeltem Umschlag rben werden. Die Angebote besonder eine ansehnliche Stei mit sih gebracht, daß i eine mäßige He erfabrikation Hessel g der Aktiengefell- eizen, Mitteljorte —,— gute Sorte —,— E se.) Der | 10,75 (10,75) d ,25), do. rough good 10,50 (10,5 ), do. rough 4 i [uß der Kam men, daß die leßten V s etreff der Verstärku lage mit der Aufschrift : gebote 1ondere wurden fast d Steigerung erfolgt t, daß im für di zige Herabseßung des Aktie Hesselle u. Co. b8dste P —— M M; —— M Tee vie T E 040 0. moder. roug fär 8 ! 50), do. rougb fin A Ende Juni d. J Kampagne 1903/4 bilden. er- | spätestens 1. Sept tels der norddalmatiner Schwe rift : „Angebot Maße Baugelder b as ganze Jahr hind E ift, Inb ir die Gläubiger der Ges E tienkapitals handeln wi ödhstens um |— Nogge L 4 Roggen qute S Weizen, geringe Sorte (6,40) | (9,40), do. moder. good 10 45 (8,45), do. moder e E zentner fob: . J. stellten sich die Getreidepreise protokolle der eptember 1904, 12 Uhr Mitt wedler-Brücken“ bis Nah dem Geschäf egehrt. Die Divide Uu reichlichen geschlossen ist. esellschaft jede Besorgnis ei Ar daß aber | Sorte ggen, Mittelsorte —,— R Sorte*) 13,60 4; —,— 79] ), do. smooth good fair 6,8 ,00 (9,85), do. smooth . gcod f E ur den Doppel Galatti 6 er K. K. Staatébahndi fti l ags, im Einreichu Chemni e chäftsbericht des Ch nde beträgt 69%. i: London 1 Cv! L eines Verlustes aus- 13, f | B b. E Paar? aran En) E A R Sz ' 6 (9 32), do. fine 513/ (511/16) S / 6 (6,50), M. G B fair 6,76 E bei Weizen auf 14,2 8 y i Nr.-9, it überreich dire tion in Triest, Vi ungs Wi h, hat das Geschäfts} Chem ntißer Bank-V t die n Ed 16. Juli. (W. T. B | L 3,60 46 Futt O Futtergerste ite S o0ggn, geringe od 5/16 (415/ [16 (4 /16), Bhownuggar . Broach good 513/ J 20—15,00 daselbst am 2. S en. Die Eröffn , Via Giorgio Wirtschaftsleben nich ftsjahr eine weseutlihe k-Vereind, E Kaiserlich chi T B.) Heute ist d : Futtergers ttergersie, Mittelsorte®* , gute Sorte®*) 14,60 „6; z [16 (4/16), do. fine 9? good 4/16 (4!?/ ) ls J Gerste ,00 Fr. ebotstell . September 1904, 9 Uhr V ung der Angebote fi Seite d n nicht gezeigt. Der Gef utlihe Veränderung im j Aus demselben ergi ) chinesishe Anleih der Prospekt über | & rgerste, geringe Sorte** elsorte**) 13,50 6; 12 60 „6; | fully good 95!/s (5), d 53/16 (5/16), Domra /16), do. fully M - Mais D eliow Bac O6 September E T indet | yatte die Hauptbuchs 444,52 Milli esamtumsag betrug auf cin S A nue um veröffentlicht word Sorte**) 16,00 4; 15,30 ) 12,40 4; 11,40 A 2,50 M | (4D), do. fine 4°): do. fine 5/22 (55/22), S good 5 (4/s), do. A y j 1904 im W i . er An- atte die Bank ni ' illionen Mark. Ne rug aus einer E 9, mittierten, 14 Millionen n nur um die A h orden. | 14,60 1 : 15,30 A e _— Hafer, gu Aa e 42/4 (421/29), 3 /32)r cinde full ' Y " Hafer 10,20 Se Ftellu beträgt 59/9 der von dem A m Worte zu bleiben. Das Nach de nicht zu verzeihnen. Di . Neunenswerte Nerluste Anleibe handelt, (4 Millionen Pfund Sterli Ausgabe des ncch Rd Hafer, geringe S Hafer, Mittelsorte** „gute fine 43/32 (421/32), Mad /33), Bengal fuúlly good 4* y good 4/a 9 Ausgéfübrt w a 1200! d rstellungskosten. Dasselbe ist n Angebotsteller selbst ._Das | Y em Geschäftsbericht der I . Die Dividende betru 49/6. [E beläuft, v elt, die sih im ganzen a Aas betragenden Teils t stcroh 4,90 M; 4.00 M nge Sorte**) 14,50 4; 13,9 e*®) 15,20 4; M (23), Véadras Tinnevelly good pu 4/3 (45), do. N urden im verga er Kasse der K. K ist vor Einreichung d ermittelten ruttogewinn nahezu di Er türnberger N k g * /0: | M , von denen 750 009 Pf d aus 24 Millionen Pfund S s Der um Kochen 40,00 Heu 6,90 M; 59 : 13,90 «A Nicht- “_ anchester, 15. Juli li6 (52/16). A Weizen nah Belgi gangenen Monat Galatti Nr. 9, zu hi Staatsbahndirektion | des Angebotes bei schreibungen au Ae gleihe Höhe wie i 0E erreichte det Markt gebracht word fund Sterling {o Pfund Sterling 26.00 n 40,00 & ; 28,00 A t; 9,20 M Erbsen, gelbe Klammern beziehen fi m W B C M | Belgien 1. S r. 9, zu hinterlegen. A n în Triest, Via Giorgi ein und Nückstellungen e Vorjahre, und die Ab- | Kovenh rden find. on früher auf de ,00 A Linsen 60,00 Speisebohnen, wei bsen, gelbe, | 20r Water cour n_|l auf die Noti (Die Ziffern in ü i : N D 6926 t . September 1904, 12 U . Angebote, welche nicht bi Biorgio en wesentli geringer Ne auf Kontokorrentkonto erf Ausschu} jagen, 14. Juli. (W. T en | 8,09 G Rind ,00 A; 25,00 # K , weiße 50,00 s; 91 (91), courante Qualität 86/ tierungen vom 12. d Mais : ip enland 36 für welche d / hr Mittags, eingerei bis spätestens beträgt 5 °/6. geren Betrag als im Vorj nto erforderten usses der hiesige : (W. T. B.) Auf Ei dito B indfleisch von der Keul Kartoffeln 12,00 4; 94 (9!/s), 30r Water be s (84), 30r Wate . d. M.) i. A z eutschland s 65 y S e das vorgeschriebene V di gereiht werden, ferner sol und Lei G Nach dem Bericht d orjahre. Die Dividente L die Repräsent gen Handelstkamme Auf Einladung des | 1 o Bauchfleish 1 kg 1,40 r Keule 1 kg 1,80 4; S #6; | Qualität 93 N cefsere Qualität 9?/s (9° 7x courante Qualität i Dänemark ev e e ENOD e lih jene Angebote, in welch mun mae rechtzeitig erlegt ole, | het eib-Bank zu Oldenb er Oldenburgischen Spar- E wirtschafts- tanten der Kaufmannsch ft, vom 10, Juni d. Ï (60 #6; 1,00 M li d; 1,10 A Shweir L2O M -| zor Medio 2 (95/s), 407 Mule A Oba /s), 82x Mock courante Ÿ : E 5 1466 , weise Aenderung der Gruntl en eine gänzliche oder B wurde, | j A0 der Geschäftsumsaß 645,56 Milt über das Geschäftsjah 1903 des Aus\ch und Meierei-Organisationen der Dänischen ad fleish 1 kg 1,80 M; d 1 kg 1,80 M; R l'kg | 36r Sardc: Wilkinson 103 (103), 32 nlihe Qualität 9"/s (9"| h L E 1390 nent als nit eingebracht A des Angebots angestr T teil- T Or: Der gesamte I Au till. Mark gegen 585 99 S T samm! usses für Butternotier onen und die Mitgli id- | Sier 60 Stüd 380. 1 0 M Butter 1 A M Hammel- | (10! Jarpcops Rowland 10 (97); r Warpcops Lees 9 t i En a6 os d : / 139227 Jahresgewinn beziffe 22 Mill. Mart [F mmlung statt. Gemäß ierung fand he Nitglieder | Aal 3,89 M; 2,40 A f g 2,60 4; 2,00 A /s), 40r Doubl s), 36è Warp 94 (9%), M Triest C as öffentliche Lieferungs ngesehen. (Oesterr. Zent ebt wird, 392,37 6 in 1902) Die Divi ezifferte ih auf 465 007,27 o \timmi emäß de oute eine V ale 1 kg 2,80 Æ; F Karpfen 1 ; 2,00 nte e courante Qual cops Wellingt Ó Noggen S 7 938 gswesen.) entralanzeiger für enthält eine \pezifizi . Die Dividende beträgt 9 et 5 007,27 A, E bes g angenommenen Beschl m von der Versa ero | Hechte 1 80 6; 1,40 A kg 2,40 M; —,— courante Qualität 137/s (1: ualität 10/; (105 gton 105 1 - 3 O " : ; 93eridi A ç e ersammlung ei kg 2,40 M; ander 1 kg : ; —,— e | Tendenz: /s (13), 32r 1 s (105/s), 60r Double Y Gerste Bo t, a0 35 Preisauss\creib en Der Bericht zifizierte Aufstellung des E /o. Der Bericht [i lossen, dem Butt \{lußantrage hat d amml nd Cie SA g 2,40 M; 1,20 M 2 g 3,00 4; 1,20 ndenz: Anziehend r 116 yards aus 32 D j Belgien . I bau. Das cretvung jur Entwürf x eriht der Danzi | ektenbestandes der Bank. E VButternoti Butternotierungsausf er Börsenvorstand ckWleie 1 kg 2,80 ay Zarse 1 kg 2 ; 1,20 A i 18 32r/46r 222 (222 K afer R ee) 503 (tebiu rumänische Ministerium für ô e zu einem Kirch Jahr 1903 konstatiert iger Privat - Aktien B r Bank. [M werde erungen vom 5. Jan mitzuteilen, d nd | Krebse 60 Std M; 1,20 Bleie 1 g 2,00 4; 0,80 A L msterdam, 15. Juli ). : U Band 1824 ; ng hat eine Aussreib für öffentliche Arbeit en - | äfte, indessen seien auf ei zufriedenstellend - Bank für Ne, Ll Nen: (Leine uar 1905 ab in der Weis R, ©) Ab Bahn. 1600 Á; 30k kg 1,40 4; 0,80 ordinary 29. Bankazinn 72 (W. T. B.) Jay \ x t\chland f 92400 und 120 eibung von drei P eiten und Ers- | d ellen seien auf eini : nde Entwickelung d Gee V it einges{chlo} ) n geltende Ueberpreis in di eise festgestellt Babn: *) » OUU ; 0,80 „f Nntw azinn 723. Faya - Kaffee oob ohnen Deut ch1 e OL ein 0 M erlassen für Li reisen zu ca. 320 er Getreideexport einigen Konten die Umsä ng der ; Ueberp roi ossen wird. Näí leberpreis in die Butternoti Frei Wagen und ab L top werpen, 15. Juli g " and " er neuen Kathedrale i L ür Lieferung der best . 3200 M, | ganz vorübe h rt Danzigs war msäßge zurückgeblieben; rpreises werden d here Mitteilungen bezügli ernotierung ab Bahn. niertes Type wel uli. (W. T. B.) i " Griechenl O folgt bis ale in Galaÿ. Die A esten Entwürfe orübergehend von eini ährend des Jah ( | Donnerst em Notierungs ezüglih der Höhe d Augus. eiß loko 18} bez, # ) Petroleum. R N Kleie D S S zum 25. August d ie Annahme von Entwü zu | der verfügba einigem Belang. Di res 1903 nf Ÿ u ag, 29. Dezember 1 g8aus\{uß in den T )e des gust 19 Br., do. S ez. Br., do. Juli . Raffi- " eutschland Ô 4 v B a) Entwürfen er- | Hier ren Gelder war zeitwei g. Die nuybringende Anlage zugehen. Eine öf r 1904, und Donnerst agen zwischen Amtlich Juli 86,00 L . September 194 Br. N uli 18} Br., do- Triest E +4 au von Was raus erklärt fih der A eise mit Schwierigkeit Ini Ueberpreis entlihe Bekannt ag, 5. Januar 1905, | Fried er Marktberi v : Ruhig. Sm Mehl U 423 argentinish - serwerken in A eite des r Ausfall an Zins gkeiten verknüpll. F es erfolgt nit machung des hi Ie rihsfelde. R riht vom M New York malz " der Türkei s N ribt en Städten La Plata, E rgentinien. I 1903 Hauptbuches beträgt nsen. Der Umsaß von einer V Trenton (N / nzuzurehnenden 15. Juli 1904. inder- und Schaf agerviehhof in | preis in 2 ork, 15. Juli. (W. T. T Gailad 1545 , lena von Wasserwerken be! a c Solte E M den | colzurt fich 442,29 Millione gt 165,566 Millionen Mark in } Bezirtsgericht des St Jersey), 15. Juli. Das V : markt am Freitag, den | Liefe n New York 11,05, do. für Li B.) (Schluß.) Bau E ee 24, ührung der Anlagen ist d eschlossen worden. Mi die Er- | Lelauft 11 auf Barons n Mark ‘in 1902. Der Gew! und Pierce eine ei taates New Jersey hat as Vereinigte Staaten- Mil{kü Auftri R erung Dezember 9,50, B: ür Licferung Oktober 9,5 a dle Weinikrten Neben ball rabt gn 82 Aires (Oficina er Ingenieur Miguel it der Aus- | in 1902). Di Di ,91 M in 1903 Der Gewi Verte or einstweilige Verfü y hat auf Antrag von Harri N chlühe . uftrieb : Uebe Petroleum Standard white aumwollepreis in New Ot 9, do, für i bisher ni gärten stehen überall recht gut „e Wegen Liefer de Obras de Salubritad) A. Ponce in Buenos {äftsbericht d e Dividende beträgt 54 0/ (gegen 536 198,65 nab d ung der Aktiven der N ügung erlassen, welche die A Bugolen A E 335 Stück R rstand : 7,65, do. Refined (i white in Nerwo York 7,70 1 ew Orleans 11!/s die Beäung ber f gezeigt, da die Weinb gut. Peronospora hat | #1 treten ung von Röhren usw. wÄä ) beauftragt worden. | t ee er Bayerischen Vereinsbank Nach dem iy CO N P Le Q orthern Securities C ea ungvieh und Frefser . 10 u D 1,50, Shmalz 2 (in Cases) 10,40, do. Credit o. do. in Philadelphia er Reben mit K Zeinbergbesißer in diesem ; re mit diesem in Verbindung | L ; war die ei insbank für das Geschäftb ellschaft zur Vertei erbietet, Nach di ompany Schaf ener . . 126 M treid alz Westecn steam 7,15, do. redit Balances at Oil genommen haben. E it Kupfervitriol durchw n Jahr D erbindung erhältnisse im ab ngetretene Besseru : zahlen, w terteilung ihrer Ati diesem Plane sollt C 20 x dia V reidefraht nah Liv 15, do. Rohe u. B G i erwartet . Es wird für den Herbst ei egs gründlich vor- Die Lieferung_b s mählihen S abgelaufenen Jahr h rung der industriellen die G1 ovon die Union r Aktiven eine Dividend e die Verlauf des d O E Nr. 7 August iverpool 1, Kaffee fair . Brothers 7,20, Ges : ne ergiebige Weinlese Zeitraum von drei on Uniformtuch und Aend teigerung der Geldsä auptsählich infolge der all- S reat Northern Ei Pacific-Eisenbahn 23 Mi nde von 99 9% | vereinzelt b Marktes: Gute hoŸt L E " 926,50, Ki D 5,95, bo. do. Oktober 6 r Rio Nr. 7 74, do. Rio Be Uer ei Jahren an das Railwa üen für cinen | n erung der Geldverhältniff dsäge fühlbar geworden jest Stammaktien und isen qn 36 Millionen und [lionen Dollars, | Zugochs über Notiz bezahlt iniétler ragende Kühe lebhaft B fer 12,62—12,87 r 6,15, Zucker 3, Zinn 9625 bis zum 15 mens N M Vergebung gel: Dopartment of th amentlih bei den Ert e trat, wie der Bericht bemer Fisenbahn eine entspre übrigen Aktienbesizer d die Besißer von en beginnt das Geschä ere und geringere vernahlä rag, 6 M . September ei g gelangen. An o | sprechend der rag8ziffern der Bankabtei ht vei einstweili entsprechende Sum ger der Northern Paci äft lebhafter zu w aclässigt, für E R E wert Wali O e Mage e E i Tits «E QE mte t h: E s ommercial | haben Toi r auf Zinsenkont elen te Gewinnzunahme gegen einigten Staaten die A je strittige Frage zuständi ur geführt á 48 1 Tübe und hohtragende Die Nr. 650 de L wohl Effektenk nto und Wecselkont Dagegen ngelegenheit nit ndige Gericht der i 6 Jahre alt: gende Kühe: wesen“, h er „Annalen 0 erlitten, der bei enfonto wie Konsorti nto. age Paris entschieden hat Ia , , herausgegeben v ur Gewerbe t i ialkont 15, Juli. . a6 folgend E on F. C. und Bau- / Vorjahr wesentlich Sai Konto durch z ‘bie Ie E ú A 11278 in Gold » 670 00 . T. B.) DBankausw „Ia. E ane e e Be mer L T E B W.), bringt ey D zierten Bestände hervor and wud U 583 49 36 000 (Abu. 3 306 000 (Aba. 22 569 000) Fr eis. Bar- Ms E R O (Mit. Abb ) om Ingenieur Arthur Wi er preußish-hessischen ; E 6 000 (Zun. 0 446 r Porte tes der Hauptbank u Er CEL A . 280—330 , segierungöbzuführer Dr. i ge E dri Slüpfungümesier. Bom 009 i otenumlauf 4 274 159 000 S 7 ie Entwickel r. ing. G. Wagner B messer. Vom 9 000 Il& C L ; elung des Kia : , Berlin. (M 6. hohtragende Färsen . . . «+ « o E A E iautlhougebiets in der Zeit W. Dios i, 335370 x Bauk ft von Amerika. Von ran Di in den Vereinigten , 00 , osten' der Sibirischen abe, Geh. Regierun einigten nachrichten. A schen Eisenbahn. V gsörat. ' nlage: Lteraturblatt. ershiedenes. Personal 2 Ls

2