1904 / 168 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E R S

Gerreshm. Glash. Siesel, Zement. .

Gladb Spinu.ahg|

Glauzig, Zucerfb. auzlig. DUCer!D. Glückauf V.-A. . Görl. Eisenbahnh. Görl. Maschfb. k.

Gothaer Waggon

Greppiner Werke Grevenbr. Masch. Grißner Maschin. Gr.Lichterf.Bguv. 00, D do. Terr. -Ges. Alfr.GutmannM. Guttsm. Masch. . W. Hagelherg . . agener Guß. Vz. alle Maschinfbr. ambg. Elektr.W.

N. 15001-18000

Hndlag. f. Grdb. Hd. ann.Bau.St.Pr.

do. Immobilien do. Masch. Pr. 2 Qua S. Gum. 20

arkoert Brückb. k. do. St.-Pr. do. Brgw. do. Harp. Brgb.-Ges. do. E \r. Verk. Pera, Maschfbr. artangGußstahl Harzer A u. B. asper, Eisen edwigshütte .. ein, O abg. einrihshall . .. ilde tba Prtl.-Z engstenb. Masch. Herbrand Wagg. deHesselle u. Co. L. Hibern.Bgw. Gef. DOL L T. Ver,

169,00 ct.bzG Ges. f. elektr. Unt.| 0

[uy C A G3

14811

Ha (f a r fr E E R

Coo _—— D

—_

Lar M

wo | o—_ckæ

1200 /600/268,50G

pu

|

j 1

ellealliance

O tôr- toe4

S

S I 2] | e A m L

1200 /6001199,90b àl199,90à200,10à19

[ay

1-4]

A S

S ODORrRONRSAOMRS T D

[N [ay

pak pur | R s c

ps p

5,90à216,10bz

ae N J] con D

L v do. N.64601-74600

itdebrand Mühl.)

ilpert, Maîcbin.| Hirschberger, Leder

ochd. 2.-Afkt. kv. öchst. Farbwerke órderhütte, alte

Do. fonv. alte neue

©S | [4

[ay D

D D N 4 M Hs Ha r b H y e) f rf H A V P H M ¡f ¡fck f S Pl H H p H pin pf pi jf r f p P V f

90 S

do. i do. St.-Pr. Lit A Hösch, Eis. u, Sk.|

Hofmann Sti N

offmann Stärke|12 ofmann Wagg. /12 otel Disch. .| 4 otelbetrieb - Ges.|12 owaldts-Werke .| 5 üstener Gewerk| 8 uttenh. Spinn.| 0

Bua phot. App.|

uldschinsky . .|

Humboldt, Masch.| 3 10

Int. Baug. Stf-12

Ilse, Bergbau . Inowrazlaw Salz)

Feserich, Asphalt. do. Vorzg. .

Kahla, Porzellan ./25 Kaliwerk A\cherêl. 10

Kannengießer .

Kapler Maschinen| 6 KattowitzerBrgw. 11

Keula Eisenhütte . Keyling u. Thom. Kirchner u. Ko. .

Köhblmann,Stärke|18 Köln. Bergwerke .|25

do. Gase- u. El. Köln-Müs. B. ky.

Kölsch, Walzeng. .| Köuig Wilhelm kv. 1 do. do, St.-Pr./17

Königin Maricnh. St.-A, abg... do. Vorzg.-A. . Königsb. Kornsp. Kgsb. Ms\ch. V.-A. do. Walzmühle Königsborn Bgw. Königszelt Porzll. Körbisdorf. Zucker Kollmar & Jourd. Kronprinz Metall Gebr. Krüger &(. Küppersbusch . Kunz Treibriemen Kurfürstend.- Gef. Lahmever u. Ko. . Lapp, Tiefbohrg. Lauchhammer kv. Laurahütte . do. U e. Lederf. Ev u.Str. Leipzig.Gummiw. Leopoldgrube . . Leopoldshall . do. St.-Pr. Leyk.-Josefst. Pap.

Ludw. Löwe u. Ko. 1

Lothr. Zement do. Eti.dopp.abg.

do. SL-Pr, Louise Tiefbau kv.| do. St.-Pr.

Lucckau u. Steffen Lübeder Masch. . LüneburgerWachs Luther, Maschinen, Märk.Masch.-Fbr. Märk,-Westfäl Bg Magdb. Allg. Gas do. Baubank do. Bergwerk . do. do. St.-Pr. do. Mühlen Mannh.- Rheinau Marie, konf. Bgw. Marienh.-Kotn. . Maschinen Breuer do. Budcau do. Kappel Mich. u. Arm Str. MassenerBergbau Mathildenhütte . Mech. Web.Lindeu do. do. Sorau]!

do. do. Zittaus/16 Mechernich Brgw.|

Mezgener Walzw.

4 Mend.u.Schw.Pr. 2

Ytercur, Wow. „1 Teilowicer Eisen.

4 Mir und Geneît ,| 4 l 9

Mühlb.SeckDrsd. 1 Mülh. Bergwerk j

[14

A Aa ia I

_—_—_—_— Ct D

67,50et. bzG

| I oa|lS

Mim He H He M f P r P E

A DdD O D

Sn B

pak ONRNND

J Punk J P Put Prt Pren mek Peredk Prrrdk Pren Porn Pn 2] 2J] Peti Pk 2} Prm Vf Prm Prt Pre Jmnd

| o]

|| ade e 2E

e T L D

D

_—— I E

_-

195,00 et. bzG

e —- MmONtILNINOAWDOOOI

ce

—_

L | 2 omen | cs

M Hr M 16ck pf P En +ck P ck MR- U Hl 1 2 A VPS H 1A V 1E R HER V | 1B B 1 A

D

118,00 et. bzG

rig mm omi omn M

pu bi f O O

| | Ao

114,40 et.bzB

Ie

OCANO0WONOODNIONDAA G SLCe

—_ pra

T

126,70 et. bzG

wee

or mm

[ck/

CRNOOOPN

Co

m m H L

NDNOND

N

250,00 et. bzG

Müller, Gummi . Müller Speisefett

Nauh. säuvref. Prd. Neptun Schiffsw. Neu-Bellevue. .

Neue Gasges. abg. Neue Phot. Ges. . Neues Hansav, T. Neurod. Kunst-A.

jeßt B.-N. K.-A.

Neußer Eisenwerk Niederl. Kohlenw. Nienb. Vz. A abg. Nordd. Eiswerke . do. V.-A. do. Gummi do. Jute-Sp.Vz.A do, Do, B do. Lagerh. Berl. do. Lederpappen do. Spritwerke . do. Wollkämm. . NordhauserTapet. Nordpaxrk Terr. . Nordsee Dpffisch. Nordftern Kohle . Nürnbg. Herk.-W.

do. Eisenb.-Bed. do. E.-J. Car. H. do. Kokswerke . do. Portl.Zement Odenw. Hartst.… . Oldenb. Cisenh.kv. Opp. Portl. Zem. Orenst. u. Koppel Osnahrück. Kupfer Ottensen, Eisenw. E Palsuge-Gel konv. Pausch, Maschin. d V.-A.

0. Peniger Maschin. Petersh.elektr.Bel. Petrol.-W.abgBVrz Phôn. Bergwerk A Pongs, Spinnerei Porz. Schönwald

Pos. Sprit-A.-G. Preßspanf. Unters. Rathenow. opt. I. Rauchw. Walter Ravensbg.Spinn. Reichelt, Metall . Reiß u. Martin . Rhein-assau . do. Anthrazit do. Berghau do. Chamotte . do. Metallw. do. do. Vors.-A. do. Möbelst.-W. do. Spiegelglas do. Stahlwerke . do: t, [2 Verl do. W. Industrie Rh.-Westf. Kalkw. do. Sprengit. RiebeckMontanw. Rolandsbütte. . . RombacherHütten Rositßer Brnk.-W. do. _Zutexfabr. RotheErde Drtn:. Sächs. ESlektr.-W. Sächs. Guß Döhl. do. Kammg.V.A. do. Nähf. konv. . S.-Thür. Braunk. do. St.-Pr. T Sächs. Wbst.-Fbr.

Saronia Zement Schäffer u.Walker Schalker Gruben

E

aid zie

_—

Nähmaschin. Koch|1

pi D jr bk G MENRE

2 ck10 1000 /200) Neue Bodenges 1200

5 p D Trg

„j pr.St.

Oz

«o |

An

Dare]

Neu-Westend . . .|- Neuß, Wag. i. Liq.|-

Lo mig mig

Ci o S

.|4 pr.St. 00

Ie

-

N S

COUODUBRIOD C

M OUBRTRO

_- ti i

S|

S

_ck J b t J

Oberschl. Chamot.'

N ini

O e

tors | xa | Nrn D | E s

dD 2

wr O | dr 27 pi A

|

D D A D A Dn

r O3 j; _

en

do

1200/600

S'| |

g

C00 |

Porzellan Triptis|

A O

1200 /300

4 e

S CNINODODIPRNIADOINODUI

wr

i O

1200 /600

O j d

| 1000 1500 /300

Pr

_— [0 e)

= |

wn oi Lm O

| NSCCC0

1200 /600 —àl75à174,50bz î

158,00 ct.bz B

s]

C LEHNIIN

1000 /600 1000 /500 1200 /300

M R

1200 /600 1000/300

ddr

e

1200 /600

SalineSalzungen| d Sangerh. Masch.| 5

e

[1000 /300

1200 /600

| oor] co0W0|o| o

Schedewiß Kmg. Schering Chm. F.| d V.-A.|

do. Cellulose . do. Elekt.u.Gasg. o D do. Kohleuwerk do. Lein.Kramsta do. Portl. Zmtf. . Schloßf. Schulte . Hugo Schneider .| Schön. Fried. Ter. Schönhauser Allee Schöning Masch Schomburg u.Se. Schriftgieß. Huck . Schucckert, Elektr. Schulz-Knaudt . . Schwanitz u. Co. Sceck, Mühl. V.-A.) Seebeck Schiffsw.| Mar Segall .| Sentker Wkz. Bz. Siegen-Solingen Siemens El.Betr.

Siemens u.Halske Simonius Cell. . Sitendorfer Porz. Spinn u. Sohn . SpinnRenn u. Ko. StadtbergerHütte Stahl u. Nölke Starkeu.Hoff.abg. Staßf. Chem. Fb. Stett. Bred, Zem. do. Chamotte . do, Elektrizit. . do. Bullanaba, St. Pr. u. Aft. Stobwasser Lit. B Stöhr Kammg. . Stoewer, Nähm. StolbergZinkneue GebStollwerck Vz Strls. Spl. St.-P. Sturm Falzziegel Sudenburger M. Südd. Imm. 40% do. 15000 4-St. Saa.

do. R.Bot.Gart.| do, Nordost , do. Südwest do. Wißleben . Teuton. Misburg

Thale Eis. St.-P.

F.|1

O wr

0. .-A.! Schimischow Cm.| 5 Schimmel, Masch.| 5 Schles, Bgb. Zink 1 do. St.-Prior. 1

R

pmk pa fra fand Pn frem fac prr pm fm fti Jrch port Puck pur prnctà ford penati Tf prak pn fremd jem frendk pre Paci met Precck pern fund femck prrad feme Prnc deen S P E D E A R A S ° E: Ra E E E p iel Pl P P Pi Pl P P p P i Pl pl jk j k pet prr prt Per fr Pri pk j fk bi pi Pi pi P P pri pt pt Pl i R i i i R t r d e S

J dund Ha Om i 1x) Pt Pm O fk Pre CN Puk Þ

1 Jerk jem

I A A |

MARONRDA—A

dde

Dr

1000 /600

b d C7, J

|

e

—_

oNOPMNISO

»r

M fe e] Punk C) 2] Prt Pk J P Pur C Pet Prt Prm Pert 2 fred Pmek Pm Prei J) Prei Jerk Prur Pert

tor ®

| com N-AS

„|Æ pr.St.

—_ = _ .

—_—

NIOOIMIIOOO0ORPRPNNOIIORS

| I ck|

fie pi b bl bi b bn b Hf p M H Hm pl HPn P V Em D) Hr Hr H ¡Ex 1E 1E E Pr V M E E

a

ONNAAHN

Siemens, Glash.|1

[1200 /600

Il

5000/1009

A

Hi n n Ma M Wf ¡is fn M ¡Er Eme

1200/600 1000

—, -— e E S S Prt Lt j I t, U s fs Tan Fun A P Pert Prt Fra J Fa S e

15000

1000 : prSt,

1009 1000 2600 1000

Terr. Berl.-Hal. .|i.L.jo. : o.

E

ck ck

Us

9

p jt

1000

1000 10

1000 1000 1000

1000

1000 600 1000

1000 1500 1000 1900 1000 1009 1000

150 1000 1000 1000 1500 1000

1000

1000

600 300 600

1000

1000 1000 1000

1000 1000 1000 1000

1000 1000 1000 1000 500

1000 1000

1000 1000 1000 1000 1000

1000

| Thale Eis. V.-Akt.| 0 SALNeTA s O OR / Thüringer Salin./3%/s ; Thür. Nadl, u.St.| 9 / Tillmann Eijenb.| 0 i Tittel u. Krüger .| 6i j Trachenbg. Zucker|10 { Tuchf. Aachen ky.| 0 ? Ung. Asphalt. . .| 0

147,25G 1000 1199,00bzG 191,00bzG 16,80G

129,00bzG

i Union, Bauges. .| 6 91,75bzG

475,900

U.d.Lind., Bauv. B| 5 Varziner Papierf. /10 : Venkki, Masch. . .| 6 ¿ V. Bul.-Fr. Gum.| 9

Ver. B. Mörtelw.| 8 Ver. Dampsfziegel|12 Ver.Hnfschl.Goth.| 8 Ver. Köln-Rottw.| 9 ¿ Ver.Knst.Troitßsch|18 Ver. Met. Haller| 6 Verein. Pinselfab./12x

50,50bzG S

170,00 et.bzG ; Ver. Stahlwerke

Wassecw. Gelsenk. Wegelin & Hühn. Wenderoth

| A aOs Al. „117

ree

S

vern

? Witt. Gußstahlw.|

petlto Der abg.|

0am,

488,00 et.bzB

98,00G 1200/30097 1200 /600

53,400

at ma

320/50bzG

1000 }255,90bz 142 ,50bzG

1500 1000 300

1000

6009

11200/600185,59 bz

A,

90,75bzG 1009 92 25bzG

115,00G 3290bzG 117,50G 236,25bz 125,50bzG 132 50bzG 133,75b ;

¿ Göôrl.Masch.L,C.(103

D por ree

do, BUCL L ¿(9 Do. Chem. abr. 10

pi puá

—— _—- A RNRBRELCERNIDOD

do. Smyrna-Tep.| 64 Zypen u. Wissen|10

do. Borr.-Akt.

r

| Viktoria - Sahrrad / 4 MeRt Di W000 | Vikt. -Speich.-G.| 0 | 3 è Vogel, Telegraph.| 2 | 6 | Vogtländ. Masch./15 |— I do D 10 |— | Vogt u. Wolf . .[14 [12 # Voigt u. Winde .| 4 | 4 | Volpiu. Schl. abg.| 0 | 0 j Vorw., Biel. Sp. 0 |0 Vorwohler Portl.| 4 | 4 Warst. Grub. abg.| 0 \i. Ü 9 4

Ludwig Wessel . . Westd. Juteip. .

C ck r

o. V.-Akt.| 43 Westfalia Cement| 0 | 0 Westf. Draht-J. .| 8 |—

do. Draht-Werk| 9 |

do. MUPser . 0 |—

do. Stahlwerk| 0 |— Westl. Bodenges. .|— | 0 Wicking Portl. . .| 0 | 0 Widrath Leder . .| 9 [10 Wiede, M. Lit. A.| 0 |— Wieler u. Hardtm.! 8 | 9 ; Wiesloch Thonw.| 5. | 7 Wilhelmj Weinb.| -— |i9

Do, V.-Akt| [9

Wilhelmshütte . .| Wilke, Dampfk. .| Witt. Glashütte .|

| l

Wrede, Mälzerei . Wurmrevier : echau-Kricbiß . |

Zeißer Maschinen|

Zellit.-Fb. Wldh.|15 15 Zucterfb. Kruschw.|17 |

Obligationeu industrieller Gesellschaften. Dtsc.-Atl. Tel, (100)|4 | 1.1.7 | Acc. Boese u. Ko. (105) 44| 1.4,10/ 1000—-590 A,-G. f. Anilinf. (105)/4 | do. ukv. 06 (103)|45|

A.-G. f. Mt.-J. 102)| Allg.El.G.T-1lT (100

do. do. TV(100 Alsen Portland (102

Anhalt. Kohlen. 100)/4 | Aschaffenb. Pap. (102) 4x Berl.Braunkohl. (100)/5 |

Berl. Elektrizit. 00 14 do. uf, 06 (1

190)/43|

Berl. H. Kaiserh. (14 do. do. 1890 (100) 4x Bismardcthütte (190) L Bochum.Bergw. (100 do. Gußstahl (103 BraunschwKohl.(103 Bresl. Oelfabrik t

do. uf. 06 (103 Brieger St,-Br. aa Buder. Eisenw. (103

BurbachGewerkschaft| | I v. O C105) a | Calmon Asbest

u 41 Central-Hotel I (110

do. dó, Il (110) 45 144) 4 4k

Charl. Czernig (103 Charl.Wasserw. (100 Chem.FGrünau (103 (Chem. F. Weiler (102 do. unk. 1906 (103 Constant. d. Gr. L.|

unk. 10 (102 Cont. E. Nürnb. (102

4

——————

Cont. Wafserw. (103 Dannenbaum . (103 Dessau Gas . . (105 do. 1892 105 do. 1898 uk. 05 (105 Dt. Asph.-Ges. (105 do. Bierbrauerei (103 do.Kabelw.uf. 06 (108 do. Kaiser Gew.(100) do. unk. 10 . , (100) do. Linoleum (103 do. Waff. 1898 (102)/4

o. do. uk. 06 (102)/44

D Dt.Lur.Bg.uk.07(100)|5 | do. do. uf. 07 (102)/44|

Dtsch. Uebers. El. (103) 5 Donnersmarh. (100)/34 do. uk. 06 (10909)/44 Dortm. Bergb. (105)

jeßt Gwrksch. General/43

do. Union Part. (110)/5 | 100)5 |

do. do. uf, 05 | do. do. (100)/4 Düsseld. Draht (105)/44

Elberfeld, Farb. (105)/4 |

Elektr.Liefergsg. (105) /44 (leftr.Licht u. K. (104)/44 do. uk, 10 (104) 44 Elektrochem. W. (103)/4x Engl. Wollw, . (103)/4

j do. do. (105)/44 ¿ Erdmannsd.Sp.(105)/4

rankf. Eleftr. . (103)/44 rifteru. Roßm. (105)/43

Frankf, Clettr.. 100)/4x t

Gelsenk. Bergw. (100) 4 | Georg-Marie . (103 43

103) 4

do. ¡ Germ. Br. Dt. (102)/4 ¿ Germ. Schiffb. (102 4 ¿ Ges. f. eleft.Unt. (103)/4

do. do. uk. 06 (103 4

j 144

pk pen *

P Pert J Peri Puck Prei

f Tert.-Jnd.

| 22S |

Ft Pri Jf Predi Pre

Bent Hendel . (105

Hohe Eis. u. St. (100

R A

ck | 00

- Sh T L . _.

2 O

”-—

P E O

bme pon Prt ferm frem rah Jer Prerat: fes Prunk

_ O S p

pre pk prcdk pur rk S

j i

| œ

—A ck05 —I 1E Hf H Hn H 15m Hf Sim E ¡Em PEe j | FRRRRRRPRRPRRREAARRRE A

i

121,50 et. bzB

O C rôrs bei ic it ——=ck Siaats amd prr fem rens jr Prm Prm pem rh demi pern pn qt red orm Poren Pren rend Pre Jemen pern Ser ermer jr pern urn prak:

il

a gg Ami 0A

5 O

j 1 Ï

A Or | 1:01 S

c

Am

f 1

1101,30bzG

| 2000—500 | 2000-—500

0 500 u, 200 7 | 500—30909

pk pm pt rek et erd po Pad edi: mech fre ed reo Jed c prach Spam: oran jer Pra Perm erma . S M S . d S0 G E

4 1 do. Wagenbau(103)/4 | 4 d Í

A |

pt pk ph p atk sr eme serer per

D E E M S T

R a m f S .

I AMAMNA J

43)

J J J duk J

103,00 et.bzG

CPEE

©

99,70ct.bzB

O

pu fra pt fn pmch prt pet pet fert fert juerc Pb jer ferenk jem jah Pren Jona furt ern S a S M E M J] bk J] J J J] i] juni prá juni J

A O

Go ®O

1000 h m J n bt A] Pt A bt I SS

a O D

101,50 et.bzG 102,75 et.bzB

H P P T j 1 C O 1 Ln t fn Jim Df Prt Jn Pm t jp n D

O0

5000 u.1000 2000—500

* S - A R S D Rd D

anau Hofbr. . andel Belleall. arp.Bghb. 92kvy. do uk, 07

103 100 (1

do. unk, 1905 do. unk, 1906 (102

endel Wolfsh. (105 ibernia konv. (100 do. 1898 (100

do. 1903 (100 irschberg. Leder(103 öchster Farbw. (103 ôrder Bergw.

ohenf. Gewsch. (103 owaldt-Werke (102 Ilse Bergbau . (102 JInowrazl., Salz (100 Kali. Aschersl. (100 Kattow. Bergh. (100

König Ludwig (10:

do. unk, 09 M«annesnaröhr.

Mülh. Bg. uf. 05

Neue Gasges. .

Do.

Zechau-.Kriebißz

Zoolog. Garten

Grängesb. Orel. Haidar Pacha . Naphta Gold . Oest.Alp.Mont. R.Zellft.Waldh. Spring-Valley . .

——I ©

ph

105 e

; j 00 Hartm. Maich. 108) Helios elektr. . 0

M H M 15ck Pr 1 S 1 w_

fp Pet Pen pem Jmm ed j Îs Peer

ddes

Co

s F I] Pur Peri F A NANAAAA

Pan T 1 1 E

CS P E 5 P R P N

e

101,25 et. bzs 0410 ¿B

E a

1000 1000 u. 500

1000 u. 500

100,20 et.bz6 1000 u. 500 ¿G

Q I

tôr tors D

Köln. Gas u.El (103

) König Bilhelm (102 König. Mcazienh.(105 Königsborn . . (102 Gebr. Körting (103 Fried. Krupp . (100) Kullmann u.Ko, (103) 4 Laurahütte uk.10(100)/4 do. uf. 05 (100)/3X Lothr.Putl.Cem. (102) 43 Louise Tiefbau (100) /45 Ludw.Löwe u.Ko(100)|4 o, unt. 09 (108 |

Err ERRRN wr

_-

2000 u.1000 1000 u. 500

1000 u. 500 1000 1090 u.3000 1009 u. 500|-—,-—

m Ao

n De E r e R e E O D D E E I L D S p m m j m P Got

103) 4 105)/44 Maff. Bergbau (104) 4 Mend. u. Schw. (103) /44 Mont Cenis . . 108

S R l E

_

102 Neue Bodengef. (102 do. do. O 10 Niederl. Kohl. (105 Nordd. Eisw. . (103) [4 Nordstern Kohle (103) Ober\chle\. Ei)b. (103 do. E.-J.C.-H (100) 4 do. Kokswerke (103 Orenst. u.Koppel(103 Patzenb.Brauer. (103 do. Ti (108 Pfefferberg Br. (105 Pommersch.Zuk.(100)/4 | Rhein.Metallw. (105)/4 Rh.-Westf.Klkrv. (105) /45| 1897 (103) 44] Romb. H, uk. 07 (103)/43 Rybnik. Steink. (100 Schalker Grub. (100 Do, 1898 (102)/4 | 1 do. 1899 (100)4 | bo. 1903 (100)/4 | Schl. El. u. Gas (103 Schuckert Elektr. (102)/4 | do. do. 1901 (102)/43| Schultheiß-Br. (105)|4 | do. konv.1892 (105)/4 | 1 Siem. El. Betr. (103)/4 Siemens Glash. (103)/42| Siem. u. Halske (103)/4 | 1 do. uky. 05 (103)/45| 1, Stett.Oderwerke(105)|42/ Teut.-Misb.u.04(103)/45 Thale Eisenh. . (102)/4 Thiederhall . . (100)/43 Tiele-Windler . (102)| Union, (El-Gef, (103)|43} Unter d. Linden (100)/4 Westd. Eisenw. (102) Westf. Draht . (103 do. Kupfer . (103 Wilhelméêhall . (103)| (103) 4 Zeißer Masch. . (103 Zellstoff. Waldh. Us

r tr His Pee Pre Pert Pert Pren pt Pm pre

7

R M

| 2000—500

J funk jenen jrerac Perm

R En Pt Ct June Jord bf b ft Pert amt prak p dund pt i dund CI S S

p prr pm junrk pr p jar sek jun Grd Prm erb porn Park Par [real

30 [104,90 et.bzg

0/2000—1000 | 500 u. 200

S

uud qu pak J «J

0/ 2000—500 | 2000-500

| 3000-—200 1000 u. 500

| 2000—500 | 500 u. 200

I 00

I SZSÍ

G

1000 u. 500 1000 u. 500 | 1000—5009

| 80G u. 300

S

100

Elekt. Unt. Zür. oa 03)/43 100)/5 | 100 100 100

n e

5000—- 1006 | 10100/404 |-

Min ma V M C Me | V prt Va Pt Dent Vis Prt Jama Prt Prem Predi Prm Pren Pert Jed D) pf Pre pf Pt feme

R Fs lad fas ad A Mt D ZGLALAS

ck_ck- aud * us

Ung. Lokalb.-O. (105)/4 [1 0/10000-209 &r.

Verficheruugsakticn.

Germania, Lebens-Vers. 1135G. Magdeburger Hagel-Vers.-Gef. 622bzB. Thuringia, Erfurt 3250bz.

Bezugsrechte : Dresdner Bank 0,50bz. Concordia Bergbau 4,20. Schaaff hausensher Bankverein 0,50bzG.

Port. (if. 1889

Vorgestern: 1929 86,500,

Berichtigung. L Via. 97,c0D, - Gl, Pas ri

Dortm. Union Br. 333,10bzG.

Haltung bei abgeschwächten zialitäten kamen

Prrnk fk fd

J I Prt Prt J I Putt n Pk

Fonds- und Afktienbörse,

Berlin, den 18. Juli 1904.

Die neue Wolde 1 Durchschnitt

wieder mehr zur Geltung, d! der amerikanisben Bahnen und der Kohlenwerlt Die bessere Verfassung der New Yorker Vör und die Aussicht auf eine befriedigende Ernte drúbei lassen für Bahnen ] Was Kohlenwerte betrifft, so sind neuerdings witd alle möglihen Gerüchte über Kombination den Werken in Umlauf geseßzt wurden mehr als Hibernia auf die Woche etwas unter Realisationen litten. gaben im Durchschnitt um Kleinigkeiten nach, nur lo Deutsche ret fest und um mehr Verkehrswerten wurden Franzosen etw nach stärkeren Steigerungen, niht zur Notierung. um Kleinigkeiten niedriger. Aktien von de Hesselle u. Co. haben sich niedrigsten Kurbstand bisher wieder un Privatdiskont 2°/s

Kursniveau.

ute Meinung

Konfolidation 14 9/6 höher, währt

ehr starke Steigerung in

als { 9/6 höher. 2

Schiffahrtsal A eicbfalls ruhig u

Renten g Kassamarkt f

Alle Postanftalteu nehmen Bestellung an ; für Berlin außer den Postanstalten und Zeitungsspediteureu für Selbstabholer anch die Expedition 8W., Wilhelmstraße Nr. 382. | Einzelne Nummern kosten 25

Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4 (A 50 ». |

2G R N CPENSSE R L: S T D E S S C U I I

M168.

Fnhalt des amtlichen Teiles: Drdensverleihungen 2c.

Deutsches Neich. Ernennungen 2c. Bekanntmachung, betreffend die Bestellung eines neuen Haupt- bevollmächtigten der Firma E. Billen u. Cie. in Brüssel.

Königreich Preußen.

Ernennungen, Charakterverlcihungen, Standeserhößungen und sonstige Personalveränderungen.

Bekanntmachung, betreffend die gegenscitige Anerkennung der von den preußischen Oberrealshulen und der von der Ober- realshule in Bremen ausgej|tellten Reifezeugnisse.

Bekanntmachung, betreffend die Ausgabe neuer Bläiter der geologischen Spezialkarte von Preußen und den benachbarten Bundesstaaten.

Verzeichnis der Vorlesungen an der Königlichen Forstakademie in Eberswalde im Winterhalbjahr 1904/05.

Anzeige, betreffend die Ausgabe der Nummer 20 der Gejeß- fammlung.

Personalveränderungen in der Armee.

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

r greife Mibttntn vieh i Brett de A Lillo

dem Pfarrer Otto Keller zu Koblenz und dem Zeughaupt-

mann a. D. Milde zu Bonn, bisher beim Artilleriedepot in |

Koblenz, den Roten Adlerorden vierter Klasse,

dem Rentner August Hartung, dem Großkaufmann Karl Spaeter, dem Kirchmeister, Kaufmann Friedrich Bingel, sämtilih zu Koblenz, dem früheren Gutsbesißer, Rentner Viktor Bürgers zu Bonn, dem Gutsbesitzer

Berlin, Dienstag, d

Vorstand des Kriegsarchivs, Oberkriegsrat Gerhardt, Vi ministerium, und dem Gehe Feldheim zu Mainz den “F Klasse, Y

Lee“, Oberleutnant zur Sees Lübeck, dem expedierenden bergischen Militärbevollmähtig De „ermann Martin und dem Eisenbahúst ten a. D. August Reich zu Straßburg i. E l

vierter Klasse,

inisterium Anton Semmlê Allgemeinen Ehrenzeichens, #1

burg, dem pensionierten Eis@ Traub zu St. Arnual im Dieuze, dem pensionierten El Müller zu Gottesthal im Krel Eisenbahnbremser Joseph Allgemeine Ehrenzeichen zu v

F

\ E

Staatsanzeiger.

| Iusertionzpreis für den Raum einer Druckzeile 30 A: | Inserate uimmt an: die Königliche Expedition

des Dentsheu Reichsanzeigers

| und Königlih Prenßischeu Staatsavzeigers Berlin 8W., Wilhelmftraße Nr. 32.

uli, Abends.

j

dem Königlih sächsis{

Friedri ronenorden dritter

e ddampfers „Mei Le Kley zu óniglich württem-

dem Kapitän des Nord

dem Kanzleidiener im

dem Polizeioberwacht

Marineiatendaatur- und Baurat §3 tinebaurat den Marinés@hiffbaumetjter “zum Marinebaurat für Schiffbau und

maschinenbaumeistern zu ernennen.

August Engels zu Marienforst bei Godesberg im Landkreise Bonn, dem Zeichenlehrer Heinrih Vogel am Gymnasium in Allenstein, dem Hegemeister a. D. Heinrih Stmon zu Niederrodenbah im Kreise Hanau und dem Gemeindevorsteher, Rentner Gustav Ah!l zu Metshkau im Kreise Striegau den Königlichen Kronenörden vierter Klaße,

den emeritierten Lehrern Reinhold Kristen zu Ober- Glogau im Kreise Neustdt O.-Schl., bisher in Kramelau, und Hugo Krause zu Lobendau im Kreise Goldberg-Haynau den Adler der Jnhaber des Königlichen Hausordens von Hohenzollern, sowie

dem Gemeindevorsteher Karl Heptner zu Nieder: Növersdorf im Kreise Schönau, dem Ersten Schöffen und Waisenrat, Schmiedenieister Wilhelm Bindernagel zu Zela m Reese Sagan, dem Relenden Darou Vorx Wu Dun il Krelé Mors dein Gruben: steiger Wilhelm Frink zu Grube Cons. Weiß bei Bensberg im Kreise Mülheim a. Rhein, dem pensionierten Polizeisergeanten August Mücke zu Freystadt N.-Schl., dem Am1s- und Gemeindediener Samuel Laser zu Kontopp im Kreise Grünberg, dem bisherigen Hausmeister der chirurgischen Klinik der Universität in Breslau Paul Beck, dem Hausbesitzer August Hient sch zu Striegau, dem Maurerpolier W ilhelm Kremer zu Koblenz, dem Schlachthofverwalter Karl Frenzel zu Striegau, dem Stellmachermeister Wilh elm Krüger zu Warnig im Kreise Königsberg N.-M., dem Werkmeister Heinrih Hümme zu Prenzlau, dem Zimmermann Wilhelm Kube zu Königsberg N.-M, dem Weber und Kettenscherer Friedrih Kuhnt zu Wigandsthal im Kreise Lauban, dem Gartengehilfen Heinrich Kerkhoff zu Brüggen im Kreise Gronau, dem Vorarbeiter Johann Jachens zu Grohn im Kreise Blumenthal, dem Gasans|talisarbeiter Er nst Feuchner zu Löwenberg i. Schl. und dem Waldarbeiter Jurgis Schül- meistrat zu Mozishken im Kreise Ragnit das Allgemeine Ehrenzeichen zu verleihen.

Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: dem Königlih württembergischen Major Magirus im Kriegsministerium, dem Königlich sächsishen Major Hammer, Direktor der Munitiorsfabrik in Dresden, und dem Königlich württembergishen Rechnungsrat August Hehn im Kriegs- ministerium den Roten Adlerorden vierter Klasse, dem Königlih württembergischen Obersten von Schmitt, beauftragt mit der Führung der 52. Jnfanteriebrigade (2. Königlich Württembergischen), dem Königlich bayerischen Obersten Bouhler, Kommandeur der 4. Kavalleriebrigade, und dem Königlich württembergischen Obersten von Loeffler, Kommandeur des 8. Württembergischen Jnfanterieregiments Nr. 126 Großherzog Friedrih von Baden, den Königlichen Kronenorden zweiter Klasse,

Seine Majestät der KäÏ den Marinegarnisonbauinsp

die Marinebauführer Sieg und Salfeld zu Marine- j

dem Eisenbahnbau- und Betriebsinspektor bei der Ver-

| waltung der Reichseisenbahnen Antony in Schlettstadt den i | Charafter als Baurat mit dem persönliczen Nange eines Rats } | vierter Klasse zu verleihen.

BeEelanntmambmunag.

Die VersicherungsgeselUschaft La Garantie Belge, Firma E. Billen & Cie. in Brüssel hat die dem Herrn

Ludwig Renauld in Met erteilte Vollmacht zurückgenommen ( ) g

und an dessen Stelle den Herrn Eugen Collignon in

Met, Moreaustraße 2, zu ihrem Hauptbevollmächtigten für |

das Deutsche Reich bestellt (vgl. die frühere Bekanntmachung

vom 9. Dezember 1903 „Reichsanzeiger“ Nr. 293 vom 14. De- | P. ein) 0 d e : | Forstlihe Cxkursionen.

zember 1903). Berlin-Charlottenbura, den 16. Juli 1904. Das Kaiserliche Aufsichtsamt für Privatversicherung. In Vertretung: Faup.

Königreich Preußen. Scine Majestät der König haben Allergnädigst geruht :

ernennen.

Ministerium der geistlihen, Unterrichhts- und Medizinalangelegenheiten. Belkanntm&EGMKn ga.

Auf Beschluß des Königlichen Staatsministeriums wird hiermit zur öffentlihen Kenntnis gebracht, daß mit dem

Senate der freien und Hansestadt Bremen die gegenseitige !

Anerkennung der von den preußischen Oberreal-

| sh ulen und der von der Oberrealschule in Bremen

ausgestellten Neifezeugnisse vereinbart worden ist.

Gemäß dieser Vereinbarung werden die Reifezeugnisse der Oberrealshule in Bremen in Preußen anerkannt als Nach- weise ausreichender Schulbildung

1) für die Zulassung zur Prüfung für das Lehramt an höheven Schulen,

2) für die Zulassung zu den Staatsprüfungen im Hoch- bau-, Vauingenieur- und Maschinenbaufach,

3) für das Studium auf den Forstakademien und für die Zulassung zu den Prüfungen für den Königlihen Forst- verwaltungsdienst

4) für das Studium des Bergfachs und für die Zulassung zu den Prüfungen, dur welche die Befähigung zu den teh- Gen Memtem bei den Bergbehörden des Staats darzu- egen ist,

1. den Blättern Frankfurt a. O., Küstrin, Lebus und Seelow

südlichen Oderbruchs und südlih vom Oderbruch zur

| 8/00 M oder in Einzelblättern zum Preise von 2,00 s für das

| : i | lihen Geologishen Landesanstalt und Bergakademie zu Berlin

S eine Majestät der Kaiser haben Allergnädigst geruht: | h ¡

1904.

Jedoch bleibt vorbehalten, daß über die Zulassung der

Abiturienten der Oberrealshule in Bremen zu dem unter 4 genannten Fah von Fall zu Fall entschieden wird.

Die gedachte Vereinbarung erhält rückwirkende Kraft für

diejenigen vormaligen Schüler der Handels|chule (Oberreal- schule) in Bremen, die seit Michaelis 1902 das Reifezeugnis auf dieser Anstalt erworben haben.

Berlin, den 14. Juli 1904. Der Minister der geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten. Jm Auftrage: Althoff.

Ministerium für Landwirtschaft, Domänen und Forsten.

Die Oberförsterstelle Diepholz im Regierungsbezirk Hannover ist zum 1. Oktober 1904 anderweit zu besetzen.

Ministerium des Jnnern.

_ Dem Polizeirat Hacker ist die Stelle eines solchen bei der Königlichen Polizeiverwaltung in Kiel übertragen worden.

DelanuntmaGurnu

Von der geologischen Spezialkarte von Preußen und benachbarten Bundesstaaten ist neuerdings die aus

de Lieferung 121 erschienen, welhe Landstriche des

stellung bringt. Die Lieferung kann sowohl als solhe zum Preise von

Blatt nebst Erläuterungen durch die Vertriebsstelle der König-

N. 4, Jnvalidenstraße 44, als auh durch jede Buch bezogen werden. : Berlin, den 9. Zuli 1904. Königliche Geologische Lande®Lanstalt und Bergakadecmie. Schm eißer. :

andlung

me An D n I Q R M E H B T E D/

Forstakademie Eberswalde. Vorlesungen im Winterhalbjahr 1904/05. Oberforstmeister Riebel: Waldbau. Forstliche Erkursionen. Forstmeister, Professor Dr. Martin: Volkswirtschaftlihe Grund-

| lagen und Methoden der Forsteinrihtung. Forstlihe Statik. Waldwegebau. Forstlihe Exkursionen. Forstmeister Zeising: Waldwertrehnung mit Uebungen.

Forstpolitik eins{chließlich Ablöfung der Waldgrundgerechtigkeiten.

Forstmeister Dr. Kieniß: Waldbau (forstlihes Verhalten der

| Waldbäume). Landwirtschaft (Wiesenbau und Tierzucht). Forst-

lihe Exkursionen. Forstmeister, Professor Dr. Shwappah: Holzmeßkunde. Forstverwaltung und Statistik. Forstliche Exkursionen. Forstassessor Dr. Borgmann: Tagesfragen aus der forstlichen

| Betriebslehre mit Praktikum. Forstlihe Exkursionen.

Professor Dr. Schubert: Forstvermessung mit Uebungen.

! Physik ein\chließlich Mechanik. Meteorologie.

Professor Dr. Shwarz: Allgemeine Botanik mit Praktikum. Forstmeister, Professor Dr. Möller: Ueber die Bedeutung der

| / : | Pilze für das Leben des Waldes. den Polizeiassessor Hacker in Berlin zum Polizeirat zu '

Professor Dr. Eckstein: Wirbeltiere. Forstschädlihe Tiere. | Fischzucht. Zoologishe Exkursionen. j Geheimer Regierungsrat, Professor Dr. Nemels6: Anorganische | aan Ie Erperimentalhemie. Mineralogis{-geognostishes ¡ Praftitktum

Eo Dr. Albert: Bodenkunde. | Professor Dr. Di kel: Zivil- und Strafprozeß. Repetitorium |_ in Nechtskunde.

Das Winterhalbjahr beginnt am Sonnabend, den 15. Oktober 1904, und endet am Montag, den 20. März 1905.

Meldungen sind möglichst bald unter Beifügung der Zeugnisse über Schulbildung, forstlihe Lehrzeit, Führung, über den Bestß der er- forderlihen Mittel zum Unterhalt, sowie unter Angabe des Militärx- verhältnisses an den Unterzeichneten zu richten.

Ebersroalde, den 11. Juli 1904.

Der Direktor der Forstakademie. Niebel, Königlicher Oberforstmeister.

| | Dr. Heidemann: Erste Hilfeleistung in Unglücksfällen. j j

Die von heute ab zur Ausgabe gelangende Nummer 20 der Geseßsammlung enthält unter Nr. 10521 das Gesch, betreffend die Feststellung eines Nachtrags zum Staatshaushaltsetat für das Etatsjahr 1904, vom 15, Juni 1904; unter , Nr. 10522 das Gesetz, betreffend die Bewilligung weiter

| j | | | ( | | | | Staatsmittel zur Verbesserung der Wohnungsverhältnisse von

p