1904 / 173 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

li a tit

t

4 L ; : a S-Heibe i s 9 085. Hammer für Tapezierer U. dgl, vormals J. A. Hilpert, Nürnberg. 5. 7. 01. | Barth. u ; orken | öffnet und auch ein Lösen beider Flügel ermöglicht. feststehenden Scheibe bewegt. Friy Vothmanu, ST7a. 22 | : 4902, 30. 6. 04. : j [33653] falienhandlung“/, Brandenburg a. Ÿ., ist heute | Ro : bält besieberde Parstlasvoreihting 8 Klalden T Schramm, Berin, Namens n “D 228 706 Vi fle mit Einschnitten. Alwin mit eingesraubtem nee, Abba 2E crnltalden, 400. 158 350. Reibahle usw. Eduard Wille a Rel O eta S B randeubusg a. S., den 14 5 4 4 E cetben ift Inhaber r, hafte midt Emanuel Patrikios u. John Demetrius Pappaelia, | 9%. : 29, : . * Alfred Willkommen * Held 18 6. 04. H. 24277. f ‘ronenberg, Rheinl. 18. 7. 01. W. 11583. 5. 7. 04. | Gesellschaft „Fr anzburger Kreiéb lftien- ‘g a. S., den 14. Juni i; ür die im Betriebe des Geschäfts begründeten London; Vertr.: S. H, Rhodes, Pat.-Anw., Berlin | LBe- R ine LaufvorriHtung [ür BBe aus Feimödorf b, Dür Ö My f. 18. 4. 04. W. 16 358 87b. 229 163. Rundpinnhacke mit umwedchsel- 51d. 160654. Geteilte Lager für Triebwerke | eingetragen worden, daß an Stell L ei Die: MANIILEES ADOEger, indlichkeiten des bisherigen Inhabers, / SW. 12. 17. 5. 04, P. 9057. ¿q Unte Glassciebetüren oßne Rahmen, bestehend L L A 888. S s di Drehbewe un einer barer, an beiden Enden vierkantig zugespitter Pinne. mechanisher Musikwerke usw. Alfred Keller, Ste. | Kommerzienrats Karl Wallis Be: K verstorbene) L randenburg, IRTO [33654] 2) auf Blatt 8611, betr. die Aktiengesellschaft G4a. 228 949. Das Felten und das Ab- | auf einer Stahl- oder Eisenwelle laufenden Leder- | T7f. 2 i E Sh ; re ñ g N Sonn Ilberg, Witten. 25 4 L A 5123, Ver: Vertr. : Ed. Breslauer, Pat.-Anw., Leipzig. | Fabrikdirektor Otto Brandenb # aufmann und e Bekanutmachung. Waldindustrie, Aktiengesellschaft in Dresden : Deckels an K ewirkender Schrauben- | oder Hornrollen mit Messing- oder Cisenfassung. Spule fortzushleudernde Sptelzeugsigur. 1 , a \ 99, 8. 01. K, 14 829. 27. 6. 04. ' \ } idenburg in Barth zum Die in unserem Firmenregister unter Nr. 285 ein- Zum Mitgliede des Vorstandes i heben des Dees an annten, Düfseldorf, Alexander- | Wilhelm Altendorf, Berlin, Bößowstr. & A *- Hermann Brunter, Brun dbr a iebenbem Bil | AENdELUNgeN n der Person des 52a; 159 128. Shservorrihtung usw. Brand! Beandämitatss “Zuli 1904 getragene Firma „Richard Nordhausen“, Viaue | Storfer in Bübapest u R O 2 ° . ° . . d A ú R R des , N 1 e“ F L y , in. D . B. d N L 2 a. epV l . : G D, . i i 4 E, ie mi einer Aussparung | 68d. 229 180. Fensterfeststellvorrihtung, be- | auf einem Drehstift. Michael Nüßlein, Nürnberg- i Z Jnhabers. s S ©1600 200. : Nähmaschinengestell | n Königliches Amtsgericht. “R R e S n 1 ti 1004 K Le: Die aas f E F. W., Vose Sia S O T E M eee here | (bos mus ing ea len, Mette: | 77, 22h 986, (Spilgat tehen N. 048. | Gingetingene Inbaber bex folgenden, Gerade P Biesolt K Loefe,, Meister RühmaiGineu: | Jn unser Hantelbregiier A [30621 Kbni ding | Mee i Angericht ‘t läsern, welhe dur eine Sgieber festgehalten | Einshnitten. D. W- aufmann, Bonn, Niebuhr- | 44}f_ == ; , Vel el , r I rer Fabrik, Meißen. 22, 8. 01. B. 17613. 9. 7. 04. In unser Handelsregister Abteilung B i i Brandenburg, Havel. / tönigl. Amtsgericht. Abt. 111. Gläsern, welhe durch l cin Springseil o. dgl. aufnehmenden Hohlkörper, | 4a. 206 162. Fa. Georg Müller, Berlin. Laa 228 950, Porridtung E E untor Ne: 2 êingetrageneti, bier riet Q N C oaeauna, [33659] Ad: Amidgericht.

und vor Staub 2c. geschüht werden. Clemens Vok straße 49. 4. 6. 04. K. 21 969. , i 2 ehmenD d 4 g h | von Wülfiugen, Hannover, Breitestr. 28. 25. 6. 04. | 69. 228 938. Griffbefestigung für Gabel, dessen beide Hälften dur einen Schrauben- oder | 20. 138 656. Hermann Zornow, Altona, Nuten von Pappen usw. Nosine Emilie Krause, Gesellschaft „Franzburger Südbahn““ heute ein- | In unser Handelsregister A i} heute unter Nr. 504 | In unser Handelsregister A ist heute unte Ne 88

Messer, Stöcke, Schirme u. dal., bei welher Werk- sonstigen Verschluß miteinander verbunden find und | Elbe, Bahnhofstr. 64, Moriy Leipziger u. Heros j R, S Q, ; T etragen w ? ay TOMODAR ; : i i Sás : E 108. Nigitnachfüllbare Flasche mit i ip durch Verlötung verbunden | zwecks Handhabung mit geschlossenen Griffen aus8- | mann Löwenftein, Cöln, An den Dominikanern 11. ge Men O | 2 NSUN E Str. 99. a c Beni 0 a aron als S gy Münuich““, Lehnin, und | die offene Handelsgesellshaft Theodor v. Weyhe im Flaschenhals a edbbatiem, rohrförmigem Glas- | sind. Gebr. Schmachtenberg, Solingen. 9. 6. 04. g M Heri, Naum, N Berlin, 34g: EDO L O Sue edergen beit 55f. 160965. Fettdichtes Kreppapier. Paul S Otto Brandenburg in Barth An zu Lehnin Hngeteaaen edi S SS an een persönlich haftende Gesell p ; ; Ca q î S 48816. Köomg8chaussee (2. d. 9 . . G1 (09, N asel; Bertr.: Joh. Pe er Oeder Jun, { (el ° E ON 5 : 4 Norstand3mit lied besi ist. s . h D eute. G (n A (lichendes O d M Slossen S 228 828. Anordnung einer Feder an der %7f. 229 118. Spielzeug, gestaltet als selbst- 34 213 003. Wilhelm Riewe, Berlin, / Her Pee M N Me Straße 65. 1.8, 01. d, U 20. Sti 1904. N ELEN Ai H., den 14, Juni 1904. a. Theodor v. Weyhe und R ge i 8 e Co St. Gilles b. Brüssel; | Kappe von Füllfederhaltern. Schwanhäußer vorm. fahrender, gedeckter Kutshwagen mit hinter den Laus- Dieffenbachstr. 36. E N as Law, drvala i Ora es M miAgertdt öniglihes Amtsgericht. b. Carl Lüders, S L E Q “9 Vogt Pat A wälte, Großberger « Kurz, Nürnberg. 30. 5. 04. rädern angeordnetem Lenkrade. Ernst Paul Leh- | 42m. 215 427, 216 802. Fa. Carl Zeife, tis Gußft ï Achslager usw. Erste Auto- _—————— O ° Brandenburg, Havel, [33658] beide in Driesen, O R V1 % 7 D A at. - Anwälte, S 18 724. ann, Brandenburg a. H., Plauer Str 6: 48,04 1 Sena, eher S ge ae vormals Friedr. Berlin. Hanudelsregifter [33663] A Bekanutmachung. fowie als Beginn der Gesellschaft der 1. Juli 1904 64 7 A0 | Einrichtung für Flüssigkeit8- 0b. 228 832. Federhalter mit innenliegender, | L. 12 517. __|47b. 195 366, 196 507. Deutsche Waffeu- E 4676. 6 7 Q weinfurt a. M. 9. 7. 01. des Königli®wen Amts8ckFerichts l Berlin “Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 497 | eingetragen worden. : E O L de MB0 be aus Trinkgefähen in Gestalt selbsttätig wirkender Borrichtung zum Zählen der I7f. 229 119, Blechgestell, dessen Tragfüße | und Munitiounsfabrikeu, Berlin. L 66b 158 224. Deel für Fleis Be : __ (Abteilung W). eingetragene Firma „Fris Meinicke jun.“ hier Driesen, den 19. Juli 1904. ee. Gefäßrande festflemmbarer, je aus einem Mund- | Striche und Punkte und zur Anzeige der jeweiligen dus veGtwinkage S N R der M 49b. 155 E H. C. Fricke, Bielefeld, Gebr. Unger E, 10 7 Mea Gut, e N E N Mngeträgen: ist A ¿ A Königliches Amtsgericht. E : S A Tri Strichz ¿abhl. Mar Richard p tte gebildet sind. Ernst Paul Lehmann, Dra Herforder Str. 16. i S E a r, denburg a. S., den 30. Juni 1904. O T O R A 9967: stück und einem Abtangbehälker bestehender Trink- Strichzahl Und Punktzahl. Max Richard Hammer, | pa K n # & 2’ 12518 i A4 E L E GSa. 1714210. Kastenshloß usw. Fa. Au Gutenb Druckerei N T 9 ; Erfort. [33673] ; e ; els e N, 6,04, Q. 24 159, denburg a. H., Plauer Str. 6. 4. 3. 04, L. 120189. 49d. 184 210. Gesellschaft für Werkzeug- E C T | 2 g+ enberg, Druckerei und Verlag, Königliches Amtsgericht. 2 U ; ; ; : L, Iob, t ris Windbergen b. Mel E S Maa 281. Mit Vorrichtungen zum Halten O A D Vorrichtung bei b en JIudustrie, G. m. DNe NRemscheid-Haddenba, M Münster t. W. 11.7: 01. W. 11/597. a „Actiengesellschaft g randenburg, Bav [33656] | N E Aua S C ines C S L QUOHN elförmige Ver- | vers es Schreibgeräte versehenes in \chreibtisch- Projektions[chausleüungen mit zwei în ver]chtedenen | 72a. 181 260. Elias Greiner, Arn adt. 1742 e j 2 e 31 erun: Bekanntmachung. G E i i j N ; L Ebe ba Sein toetees de Pa S Eee ge Men Bt e Bn Lin ¿Ma | Muse L Wo 708 198 U a M La aa 0x6, Gonvognbbrhig fv, Wege | "Die aale Brnunn Matiaitat i as | Bilde f ager Bata f dere 9 | ea at M U ola!" bm ee 7 ; S8 R i: 2etvis, i G, D tyl. 2. 17. 5. 04. | und zwil[chen lesen befindlichem odium. Wax | Breisach 1. D. 2 ? . e . 4. VZ, 1 n. l eingetragenen offenen Handel8gesell\ ; O Mala 1 r vr.,DZ ten M ee Ver hUbras N r Da eel Peschke, Haiisapl. 11, u. Gustav Weber, Stein- Mag 2 i der S S R D, 1 641. 28. 0, 0e. A Der Kaufmann Georg Ballarin in Berlin ist „Peter Klein. Inh. S e Me s Christian Pott, Hotel Nömischer A Mien, «& Perzina, Heide, o!) | ob, 228 893. Nollöscher aus Ble mit | torweg 2, Hamburg. 10. 6. 04. P. 9118. Verlängerung der Schußsri]l. H 8 R A N Mitglied des Vorstands geworden. hierselbst ist folgendes vermerkt worden: “t ar Dotelbesibes Christian Pat 4 E E L 3; ; nao Voi G boa D, N 80a 229 027 Mörtel» und Betonmisch- Die Verlängerungsgebühr von 60 M ist für die j usw. Wr. S. RNLEvE, enba V 0 UI Berlin, den 19. Juli 1904. Die Firma lautet jet: ‘ter Klein. I G / iger Gartiltan Polt hier, Gfa. 229292. Milchkannenvershluß mit Drahtbügel. Otto Voigt, Gernrode a. H. 9. 9. 04. e rg ; nfaeithrten Gebrauchsmuster an de 1 Q: 14578. 90. 0, 04. Könialiches 2 ; n G utet jeßt: Peter Klein. Inhaber | Erfurt, den 19. Juli 1904.

i N Gade opf 2M x nashine mit auf Nollen gelagerter Trommel und | nachstehend aufgeführten Ge rauchsmuster an dem am 2 i: öniglihes Amtsgericht 1. Abteilung 89. Wilhelm Tensfeld. Der bisherige Gesell O fonishem Hals, bei welchem der Berschlußdeckel aus | V. 4049. 4 Ned : mas | D ge T e Nntrieb | Schluß angegebe Tage aezablt worde 80a. 158 404. Wagenplateau usw. Maschinen- «A, ( Ie LEEDS er vidhertge Gele schafter Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

; Ul: L ) D Z- ‘instell- und V zvorridh- | seitlihem, durch fkonishe Mäder bewirktem Antrieb | Sch angegebenen Tage gezaytl worden. : Lea ea 1: | nerlin _— __ | Restaurateux Wilhelm Tensfeld hier is allei A E A zwei gewölbten Teilen bestcht, deren oberster zwecks | TOe, 228 832. Einstell- und e Teile | derselben. Hermann Wilhelm Stock Neumünster. | 4a. 159 194. Magnetverschluß usw. Wilhelm bau- Akt.-Ges. Tigler, Meiderich. 8, 7. 01. M. L [33665] | Fnhaber der Firma; die Gesellschaf L x g, | Ersurt. | dichten Abschlusses einen geshweiften Rand besißt. | rag "e ei gelenkig verbundener, Pran kutanu E a ‘| Seippel, Bochum. 1. 8. 01. S. 7538. 7. 7, 04. 11776. 6. 7. 04. In das Handelsregister B des Königlichen Amts- | Frit des bi Firma; die Gesellschaft ist nah Aus- | Jm Handelsregister A ist bei der Fi n e Woldenberg, Neumark. 27. 5. 04. E ine N Glelefeld. Robert K, S Verstellbarer Sackhalter mit J 159 929. Gläühlichtlampe usw. UAft.-Gef. | fp 159 e e ie für Zement- R E M ist am 19. Juli 1904 folgendes eld bisherigen Gesellschafters Gustav Meyer riZher Engros: Sager n a E TIN 64a. 229 299. Bierglasuntersaß mit ciner 70e. 228 901. Zeichenwinkel mit auf den | in der Höhe verstell- und kippbarem Einfülltrichter für Spiritus-Beleuchtung und -Heizuug, Leipzig rohrformen. Ern} auguer, Zwickau i. S, Nr. 2656 : Ausftellungshaus am Kurfürsten- Brandenburg a. H., den 7. Juli 1904. Kurzwaaren, Gesellschaft mit beschränkter

: 99... | 2 j S t Sg ; 1; ; ck - Flofesti Trtrich ‘147. 8. 0l. A. 4971; 4, 7.04. Marienthaler Str. 64. 20. 7. 01. L. 8814. 11. 7. 04. z ; ! A ta} A G ter, k j e : Auflage von Gewebe aller Art. Peter Bäcker, Flachseiten aufgelegten einzelnen Plättchen. Alfred und leiht lösliher Sackbefe}stigung. Fritdrih Grof, | 1 ( i S TES SOL Metalletes Tranäportsas usw; damn, Géfells@baft mit beschräukter Hafäng, Königliches Amtsgericht. Haltiing vier, heute eingetragen, daß an Stelle des

; Or, N69 15h o 184 aal- | Frankf . M., Weberstx. 153. 1. 6. 04. G. 12 586. | 5a. 15S 626. Bohrkneht usw. Carl Berten- ves: N Si Boot Hat 1+ G E ; v4 imerthal. 31. 5. 04, B. 29 062. Fischer, Rudolstadt, u. Magnus Opel, Saal Franffurt a C, i D L EeA E E Schwelmer Cisenw G : der Gesellschaft ist Charlotte L Breisach. Handelsregister. 33( a ; pl 1c Gab "228 940. Auszugsvorrichtung für Kork- | feld a. S. A 04 - F: N “4 lastishe Bänd A T R as Os Ie aitastnbe N i E Gelsenkirchen. "V Sa. ér E LSE 2s 5 l S L ktertebinens e De Erwerb i 0A 7451. In das diesfettige L nbelôteatlier Ab: E (p L ia vid f oPTen, i ine i zwet Quersti en Jela erte 70e. 22 ; + ch us Ur eia Je _S ander erle )e e X ga , C s U L I : de C E Ge 7 t E : f R A S1 j 158 303, in if B L NES n es m Kur ür tendamm 208/209 : G e ei ung B Band I wurde bei Dis i 1 L M D A E i Le Pepe linge M witd, Otto Coce, Burg | miteinander verbundenen Schutdecken bestehender durch\ichtige Zigarrenpackung. Fa. Eduard Straus, Ae, N E G N ee f S dw ne : Sai DOLIEE Sa R, belegenen Grundstücks, die Sreiétuna a O gesellschaft vorm. J. Ber e (a Berit Königl. Ämtsgeriht. Abt. 5. Berwartstein b. Erlenbah. 11. 6. 04. H. 24 273. | Einshub für Siefertafeln. Nobert Säuberlich, Mannheim. 19. 4. 04. Sl O L A ol Pn 9544 Î 7 04. R Ges, Schwelm. 12. 7.01. Sch. 12911 8. 7. 04. stelTungs- und Restaurationsgebäuden auf demselben betreffend, in Spalte 6 heute eingetragen : Frankenberg, Sachsen. [33676] h 229 151. Rohrschlange aus Teilen mit Daubig O.-L. 7. 6. 04. S. 11116 S8lc. 229 060. Lagerkasten, dessen Seitenklappe 1 E E T lealtaNiard N 158 173: C Die Béeranslaltina Von QUoleU ie V 4 „Prokura ist erloschen“ / Auf Blatt 403 des hiesi 8reai Hf] G4b. 229 151. ohr\chlange - Zei 2 j Ee N i Ab ton Ses St 15d. 160 117. Walzenstellvorrihtun an Tiegel 8S3c. 158 173, Zangenartiges Werkzeug usw. 2 usstellungen, die Vermietung i: | [chen [ Da 3 des hiesigen Handelsregisters ist Ners{raubungen an den Knistellen. Alwin Jähn, | 70e. 229 298, Schiefertafel, deren Schreib- mit lTeistenartigen Q nes E E “Emil druckpressen iw ‘3. Hogeunforst Scibila Friedri Nobert Steuer, La Chaurx-de-Fonds; Vertr. : H. und Verwertung des Grundstücks und der Baulich- Breisach, den 20. Juli 1904. heute die Firma Chem. techn. Werke, Herr- Cassel, Oberste Gasse 39, u. Wilhelm Ledderhose, flächen mit an zwei gegenüberliegenden Rahmenseiten | seiten der „anliegenden Settenwände GeRE U inie 6 N N EUaa S Neib@s Pathos, Berlin A, 6, Lf G1. | feiten zu Auéstellunas- und anderen Zweken aller Art. Gr. Amtsgericht. mann Th. Böhme und als deren alleiniger In- Wilhelmshöhe. 16. 5. 04. J. 9112. angebrachten, nah der Gegenseite umklappbaren Shuß- Heinze, Görliß, Berliner Str. l. 4. ;. 04. H, 24201. L e S'ILA : es n e O St. 4790. 6. 7. 04. Das Stammkapital beträgt 250 000 Breslau. i E aat tEA [33661 haber der Kaufmann und Fabrikant Ernst Herrmann 64b. 229 178. Flascheneinweihapparat, ge- deen überdeckt sind. Heinrich Barthel, Weißstein. | Ske. 229 1083. _Nagellose Berpaungöklisle mil Waoes Talbot, Aache ‘Mo H T G h 85d. 182 87S. Als Brunnen und Lösch- oder Geschäftsführer : In unser Handelsregister Abteilung A ist i Theodor Böhme in Chemniy eingetragen worden kennzeihnet durch eine in einen Trog tauchende, end- | 31. 9. 04. B. 29 097. h eid v de Nees Bifeldorf Saeilenotiite, 190. e as q R zen, Monheimsallee 24. 9. 9, 01 | Sprenghydrant benußbarer Wasserpfosten usw. F. Verlagsbuhhändler Paul Cassirer in Berlin. eingetragen worden : Bei Nr. 268 A ee Flrina Gleichzeitig wird verlautbart, daß der Kaufmann Fe a a n an Sre E teien Le 298 408. P ee und Ansügen A 37 3, 03. H. 20 706 N ‘— | a1c. 158 442. Elektrischer Ausschalter usw. U A, N für Metall-Jndusftrie, ccitter Gan, ist eine Gesellshaft mit be- E. Mas Krempere hier: Inhaber der Firma E: Belwárt Dleriegrenan BEBUss ist. iden Tellerstisten, d1 velche ble ( m 1 LED S E E N e D l L Su h r" Si rin Undenf E Q 201 V 0 Ol D O2. 0, -US, : Zung, jeßt 2 S C 5) ch geb e Vvetg: ifati Flaschen untergetaucht, Uf Bahnen roflezd bin und | Vershlußlippen. Krefelder Schuhfabrik G. m. | 8Le. 229 138. Gebogene Krawattenklammer. Emil Sinell, Berlin, Lindenstr. 16/17. 18. 7. 01, Sf 158 485 Zerstäubun LG rh M Der Gefellschaftövertrag ift am 29. Juni 1904 ne pa D A A, Der as Tb Mia zweig: Fabrikation von her befördert, oberhalb ansgeleert und selbsttätig ab- b. H., Crefeld. 4. 3. 04. K. 21 209. : Willy Weise, Neu-Weißen]ee. 5, 5. 04. 2B. 16423. a E BerdiWtungskitt usw i F. Bugke S 2 Un Ges für eia festgestellt. : N ibeten Steno s e indie nag e Frankenberg i. Sa., den 22. Juli 1904 gewoifen werden. Fa. W. Stavenhagen, Halle | 71a. 229 181. MWalkshnallenstiefel mit aus SILc. 229 139. Aus Draht gebogener Qa E E S usw. Hugo Industrie, Berlin 10. 7. 0L. B. 17 382. 6. 7. 04 Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so er- | dem Goethe des Geschäfts dur Id E E Königliches Amtsgericht / a. S. 4. 6. 04. St. 6843. dem Besat herausgewalktieti Vorderteil, aus cinem für Krawatten. Willy Weise, Neu - Weißen]ee. Be arat rad Ea E 85g. 158 492. Strablrohr usw ‘Carl Ébutoii folgt die Vertretung der Gesellschaft entweder - dur geshlossen. Bei Nr e L Sar Frank furt E c a Maher icboiag Mrt flu e fer. Dr. Snbad an ise S199, 6 LOL P9107 Se 04 Le Tuebañartig gerippte Verschluß- L 6 A O 249 7. E E B U Charles—Chriftiausen,-— Gelsenkirchen. nen O Ae zur selbständigen Vertretung | Hentschel hier : Der Kaufmann Alfred Hentschel An vit cld cat Abteilung B ift (8 N sehener, eiferner Spundverf [uß ür aer. r. | Vssenpvac) a. L + Sl enbabhn]ir. 122. 0. 0. s D de grie y 2 + 1 Me G ge Ner! n “n 2e 159 025 “Zirkulierofen a Mas L 13. 7. 01. B, 17 400. 7 O2 érmá tigten Se äftsführer, oder durch einen Ges in Breslau ift in das Geschäft des Kaufmanns Will Nr 9 re ift t Y A e er

org Barth, München rinz Ludwig-Str. 7. | TLa. 229252. Schuhwerkfutter aus einem | kappe in Kugelform aus Metall zum Ber]chQtuß für e t Lojen uw, s 1Ginen- E {äftsführer in Gemeinschaft mit eine Hon s n Sevi EUE E E S y. Nr. 2_regttirterlen Frankfurter Actienbrauerei n 6 04 B U O y Stoff, welher mit einem die zerstörende Wirkung Zinn- und andere Tuben. Ludwig Lüders 1. Ernst bau-Akt.-Ges- AON Essen a. Nuhr. 29. 7. 01. Löschungen. {äftsführer oder mit Ra Prokuristen e E a A E Seiler, ein- | in Frankfurt a. O. eingetragen : Emil Schmußler i G4üc. 229 169. Siphonverschluß mit f\tab- | des Schweißes aufbebenden Fl 93 imprägnen Bühring- Berlin, Kurfürstenstr. 166. 7. 5. 04. 0 “Ao ALE *Finridt atis Infolge Verzichts. zwei Prokuristen. ' Et am 16. Juli 1904 hai S N A det Jae s U Menerars Dr. Rothe förmigem Bügel und in der Mitte des Bügels an- | L. Wachsner, Landeshut 1. SQt. 20 L N Le L i dees 4 Nadel Näbhn schinen für Wirkwar A asu Muttas Köhle E 36. 214 492. Brustlaß mit federnder Halsprise. Außerdem wird bekannt gemacht: die offene Handelsgesellschaft Friedrich Kunze & ewählt A CAIDLEUNAS S eordneter Verschlußschraube. Deutsche Siphon- | 7lc. 229 194. _Squhsleisten-Verbinder, be- | SUc. 229 15G. Krawattenkarton mit Nadel- | Na S 58 01 en u, Qu Lee 12d. 222 159. Filterplatte usw. Oeffentlithe Bekanntmachungen de sells Fo ; y : 11; z ge : i

abrik I Stats e Es. Berlin. e wW an ett Len E ile E stäbchen. Ilan Sema Berlin, Heiligegeiststr. 13/14. QUN Si Ses D i c Le ed 4 E 13b. 209 028. ie usw. erfolgen dur Einrückung avangea une e RARA G eUsdafler Friedri Midi A Moris Grauksuet de t den L 1904 28. 5. 04. D. 8866. Metallplatten, in deren forre)pon ierende Oeffnungen | 17. 9. V. a 46% e A R s Wäucfligen eung E 50b. 223 949, Mühlstein usw. anzeiger. | Bergmann, Kaufmann, beide in Breslau. Dic R E E: N 64c. 229 260. Zur Zuführung und zur Ab- | eine Verbindungsshraube eingeführt ist. August | SLe. 229 18%. Gefäß für Salben u. dgl. mik Erwärmen von Säuglingen usw. Gustav Schneider, Slc. 224 999. Zigarettenshachtel usw. bei Nr. 2647. Rietschel & Heuneberg, Ge- | sellschaft hat am 16. Juli 1904 bgt af Die Se- | Gehren. Bekanntmachung. 33677]

Ver- r a

E S E E E

F : L, Í & ck » ; "+5 «atol hk » nts oi ç 2 na R 11 F (ck 9 09- U 1 )

führung von Spülwasser zweifah gelochte Abdeckung Kutscher, Landsberg, Bez. Halle a. D. 9. 6. 01 E B Ore Seen N Aner D aua Württ. 15. 7. 01. Sch. 12 92 85g. 188 835, Absperr-Ventil usw. sellschaft mit beschränkter Haftung : Breslau, den 16. Juli 1904. Die Firma Albert Blaurock zu Oelze (Nr. 128

für Schanktishe. Bruno Neuhaus, Hannover- | K. 22 000. “2 p ; streih eiste. Oscar Tietze, AamNau. 2% 9 Lor 159 864. Pulverinhalationsapp N Berlin, den 25. Juli 1904. Der Direktor Hermann Pfüßner in Dresden ist Königliches Amtsgericht H.-R. A) ist erloschen.

66a. 229 159. Scweineschlahthallen - Ein- für Selbstspanner-Dreiläufer, die beim Abfeuern des | SLe. 229 250. Flach zusammenlegbarer Schnür- Dr. Theodor Schenk, Cöln, Hansaring 95. 17. (. 01, N V: v. Specht. - [33792] bei Nr. 2587. Dr. R. Pauli's Verlags Ge- hemnitz. i : [33666] Fürstliches Amtsgericht. 1. Abt

rihtung mit getrennt von den. Haupthaken an- | Mittelschlosses ein Losgehen des anderen vom selben | karton mit aus je cinem Stück geschnittenem Boden Sh. 12 933. 9. l. j 5 t 9) | ellschaft mit beschränkter Haftung : E Auf dem die Firma „Hermann Zauther“ in | az E T E S ;

eordneten Haken für die Kleinteile. Maschinenbau- | Abzug betätigten Laufes ausschließt und leßteren dann | und Dekelteil. Hermann Meyer, Kattowiy. | 39g. 159 857, Zufammenlegbarer _Pulver- : Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Chemnitz betreffenden Blatte 4411 Vet Out Bekanntmachun . Z N

Art.- Ges. vorm. Beck « Henkel, Cassel. | sofort bereitstelt. Alfred Ziegenhahn, Suhl. | 31. 3. 04. M. 170488. L karton usw. _Reinh., König, Nonsdorf. 9. 7. 01, Handelsregister Güftav Ible ist E Durch Beschlu O registers wurde heute verlautbart, daß Herr Kauf- | „N das Handelsregister wurde heute bezüglich der “04 M. 17331. 18. 5. 04. 3. 3222. : j __|8fc. 229 254. _Faltschahtel aus etnem Stü. | K. 14989. G : —— G c . _ 113. Juri 1904 \ind die bisberigen Besti au om | mann Carl Richard Zanther infolge Ablebens als Yirma „Carl Berg“ zu Gießen eingetragen: Dem

66a. S(hlahtvieh- Fesselyorrichtung | 72a. 229 134. Sloß für Handfeuerwaffen | Frl. Else Meyer, Kattowiß. 2. 4. 04. M. 17049. | 33b. 160 059, Markttasche usw. Heinrich Aachen. O [38847] | 36, Vie Vertretnnasbefügnis e unga Znhaber ausgeschieden ist, sowie daß Frau Marie Karl Berg, Schuhmacher in Gießen, ist Prokura

mit ebener Oberfläche und Sinkkastenabfluß. Kaiser | mit im Verschlußkopf untergebrahten Séhloßteilen | SUc. 229 275. Faltshachtel mit dur Auf- Sauerbrey, Essen a. N, MBeuststr, 204. 10. 7, 0L m Handelsregisler A Nr, 554 wurde heute eîin- sind mehrere Geschäftsführer ‘bestellt pi wi S LR Auguste verwitwete Zanther, geb. Schwarze, in erteilt. L

«& Co., Cassel. 29. 4. 04. N, 21 681. und durch einen am Schloßkasten angeordneten druck als Prämienbon gekennzeichnetem Einstekteil. S. 7491. 9. f 04. S | getragen JE offene Handelsgesellschaft unter der Gesellschaft dur vei derselben M tes vird die | Chemniß das Geschäft unter der seitherigen Firma Giefßert, am 21. Juli 1904. :

66a. 229 2290. Vorrichtung zum Festklemmen Quersteg spannbarem Hammer. Hermann Tanner, | Reeser Margarine-Fabrik G. m. b. H., Nees. | 34b. 158 163. Gemüseshneidmaschine usw, Firma „Pohl & Esfser mit dem Sive zu Aachen. | kei Nr. 2586. Wickel’s Metallpa: ier-Werk weiter betreibt. : K Großherzogl. Amtsgericht.

der Beine des Federviehes, bestehend aus einem am | Glogau. 90 4 04 20139 j H. 5. 04. R. 13 811. : - Alexauderwerk A. von der Nahmer Aft.-Ges., Die Gefell\Ga!t hat am l. Juli 1904 begonnen. Gesellschaft mit beschränkter “54 Ade erte Chemuig, den 9. Juli 1904. Görlitz. [33679]

hintern Ende der Sdglachtbank angebrachten, dreh- | 22c. 228 919. Hinterlader-Zentral- Zündungs- 8c. 229 276. Umlegbares Metallband mit Remscheid. 9. 1. V4, A. 4901. 5. 7. 04, : Vie S sind Wilhelm Pohl und Carl Dem Kaufmann Hermann ‘Stöcker in Fürll ift Köntgl. Amtsgericht. Abt. B. In un]er Handelsregister Abteilung A is} unter

baren, federnden Bügel. Hugo Oswald, Saalfeld | verschluß für Signal- u. dgl. Kanonen mit Einschlag- | ausgestanzten Zungen zum Festbalten von Gebrauhs- 34g. 161A 39 1. Sperrvorrichtung usw. Jacob Esser, Os Bildhauer m E H Gesamtprokura erteilt derart daß e M Gemei h it Chemnitz. [33667] Nr. 907 heute folgendes eingetragen worden :

a S. 265. 04 V. 3017. bolzen und Gasabzugéfkanal. Gustav Zimmermann, | anweisungen u. dgl. und Befestigungsschlaufe für Schuhnagel, München, Adelsreiterstr. 26. 1. 8, 01. Zur Vertretung der G esellschaft ist jeder Gesell- mit einem anderen Prokuristen Vei lie Geschäfts Auf dem die Firma „Johannes Hug“ in Die Firma lautet jeßt Paul Fischer Nachf.

G67b. 228 925. Sandstrahlapparat, dadur ge- | Rosenheim. 7. 6. 04. Z. 3230. _ : einen Spatel. 5. L. Harnisch, Berlin, Potsdamer Sch 13 000. 5. 7. 0 n 1 O (Gatte ermächtigt. A Führer die Gesellschaft vertritt d eshâfts- Chemniy betreffenden Blatt 2289 des Handels- Inhaber ist der Kaufmann Karl Witt in Görliß.

kennzeihnet, daß die einzelnen Teile desselben auf | 72d. 228 855. Patronenhülfe mit verdeckter Straße 22. 5. D 04. D. 24 004. : 36b, 159582. 2 renner für Gaëébadeöfen usw. lachen, den 2l. Zuli 1 9014. i : bei Nr. 2179. Berlin-Pankower Bodengesell registers wurde heute Herr Kaufmann Otto Wilhelm Görlitz, den 15. Juli 1904.

einer tranéportablen Grundplatte befestigt sind. | Zündvorrichtung. Munitionswerke Schönebecck 8 5c. 228 892. Abseybehälter mik oberhalb Georg Kuodt, Srantfurt a4. M ol. 01 Königliches Amtsgericht. Abt. 5. schaft mit beschränkter Haftung: g - | Elsner in Chemniß als Prokurist eingetragen. Königliches Amtsgericht.

Jakob Staelenberg, Heinzbergerstr. 11, u. Her- j a. d. Elbe, G. m. b. H., Schönebeck a. E. | des Auéscheideraumes eingeschalteten Widerständen K. 14701. 9 T. 04. A E ; Altena. : f | [33646] Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers Chenmigt, den 20. Juli 1904. Gummersbach. [33678]

mann Frangen, Engelbertstr. 20, Csln. 8. 6. 04. ] 8. 6. 04. M 17430 N zur Beruhigung des zufließenden Wassers. _ Karl 42a. 159 883. Nundlaufzirkel usw. Koch In unser Handelsregister Abteilung A ist unter | Fgnay Landsberg ist beendet E L J Königl. Amtsgericht. Abt. B. In unser Gesellschaftsregister ist am 12. Juli

St. 6867. 22e. 229 107. Zusammenlegbare, Schießhalle | Rudolf Schmidt, Charlottenburg, Weimarer Str. 9. | & Co., Elberfeld. 30. 7.01. K. 14 702. 6. 7.04, Nr. 214 die Firma Friedrich Wilhelm Mayweg | “bei Nr. 1751. Berliner Waescherei - Gesell Danzig. Bekanntmachung 33670] | 1904 unter Nr. 57 bei der früheren Handelsgesell-

6Sa. 228 696. Kistenshloß, bei welchem na | als Kinderspielzeug mit beim Treffen zurückklappenden | 2. 9. (4 Sch. 18 569. E 42e. 163505. Notierender Wassermesser usw, in Mühlenrahmede und als deren Jnhaber der schaft mit beschränkter Haftun auci esell- Fn unser Handelsregister Abtcilung B ist ‘Mute chaft in Firma Reck «& Grah zu Derschlag ein-

einer Rehtsdrehung des Schlüssels der Deckel hoch- und dafür einspringenden anderen Sdceibenbildern, | 85d. 228 88 7. Strahlregler mit senkrecht an- Karl Wippreccht, Königsberg 1. Pr. Französische Fabrikant Friedrih Wilhelm Mayweg in Altena Die Vertretungsbefugnis des Geschäftsführers unter Nr. 89 die Gesellschaft in Firma „Gazeta getragen worden, daß die Firma erloschen ift.

gehoben werden kann und der Riegel beim Zurück- s PO, at S a Albrecht, geor N Eis L B D E L E at A E | E s Marx Förster ist Benbet 7 E ° | Gdansfka, Gesellschaft mit beschränkter Haf- Gummersbach, den 12. Juli 1904.

drehen und Abziehen des Schlüssels wieder vorspringt. | Niedershönhausen. ‘1. 12. 03. N . LDL Söhne, Heilbronn a. Il. 22 E. E N 59 LSL, Anelsc Slegen uw. Altena, den 20, Juli 1904. bei Nr. 1174. Siemens Electrolysis Gesell tung“, mit dem Siße in Danzig, eingetragen Königliches Amtsgericht

C. vom Baur, Velbert. 15. 2. 04. H. 94232. | 76b. 229 289. Untersaß für Spinnereikannen, W. 16 367. i August Ochlschläger, Rathenow. I G 0H Königliches Amtsgericht. schaft mit beschränkter Haftung: y) esell | Vote MGegenfidud des E nd Æ qu ie: id E . E

“R - . , Y «c Ê R E: 5 - I ' » uttto L PS 912 r —— + s V L # 9 . Obe GSa. 22S S006. Einstccks{loß mit mittels bestehend aus einer hölzernen Nundscheibe und | SSe. 228 610. Mit untershnittenem Nande | D. 2128, T; (, Va Altona. [33649] Durch Beschluß vom e Lan 1904 ist die Gesell- Verlag der Zeitung „Gazeta Gdanska“" : nebst Fn das Handelsregister Abteilung A Nr. R,

nelloch. Adolf K Minden i. W. 5.5.04. | artigen hölzernen Nandleisten. John M. Sumner den Auslauf. Franz Strzeleczek, Beuthen O.-S. Rheinische Pateut-Leim- u. Gelatine-Jndusftrie A 14 4 A 4 ens e) 1 GOWROL R E H “eOr e ca ug ' : E Adolf Keyser, Minden i. W v gen 0 Ten E N e A 99 4 04. Gt 6707. 7 A O N G. Hamborn. 31. 7. 01, R, 9688 41120, Mas L Alo diE et E Friedri Mundt in Schöneberg ist E o t E S T: Viltter on e an Zweigniederlaffungen in Frankfurt GSa. 228 821. Verschließbarer Garderoben- | 76d. 229 267. Syulapparat für Spulenwickel- | SGa. 228 730. Leistenshermaschine mit Bügel | 8. 7. 04. 2 : Z mann Strophius Laarsen ¡u Hamburg is in das E Berlin, den 19. Juli 1904 besißer Leo von ‘Santa-Dolc ti i Wittit: 4 e N Taadb Mane 9. e als deren Inhaber Streliß, Mel. 26. 5. 04. | maschinen mit zwei paralleken Spulenspindeln, deren und hebelartig gelagerter Schiene mit Gegenzug als | 44b. 159 305. Zigarrenlösher und -SPalfl Geshäft als persönlich haftender Gesellschafter ein- Könt Tih 8 At L rid * Abtei 99 Buchhändler Casimir v “Zablodi de d N | va E E agébuhhändler August „Sherl in Berlin

i: (5 einerseits liegende Enden als Spuldorne ausgebildet “2 Ad Paul Otto, Elsterberg. 16. 9. 04. i P M De Halle a. S. 15. 7. 01. getreten. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1904 is el A L Oa 19%, Anastasy von Borczyskowski Die | Grsbaftsführer eingetragen. en Teriling, 1m ie els 68a. 228 856. Automatish bewegliche S lüssel- | sind. J. Schärer-Nuf;baumer, Erlenbach; Vertr. : | D. 3013. | 5 S). 2122. (1. 04 / "ine A : ° Beuthen, Oberschl. 33662) | Avon bio Firinc E CLLNA E E A air T ei erat n Derun, lohdecke mit einer in einer A ie ben G. D opfins u. Karl Osius, Pat.-Anwälte, Berlin | 86b. 229 102. Aus ie f Drabhtstück | 44b. 160 301. Als Zigarren- oder Zigaretten- Minen: 90. Juli 1904 In unser Handelsregister ist heute bei Nr. 428 2 E sieht in gemein Mals A ; e ist Sem ren in der Weise erteilt, daß je zwet aufgerollten Feder und einer Berzierung auf der | §SW. 11. 15. 4. 04. Sh. 18 432. bestehende Jacquardmaschinen Nadel mit eingewundener | spiße ausgebildeter abnehmbarer Handgriff für Stöde A 51. Johs- Rohr Altoua. Dem Kaufmann Firma Sorauer & Foerstec, Beuthen O. S. zu der R E eun oder auf A Mao Wene F A t L 5 Vertreren befugt sind. SGl seo zur Berenung Rei U N L, da S119. Ruperg pas i Pee e Da ten. e A (gepreßten) U, a e le Fabian Pforzheim. 20. (. 01. Max Heinrich Adolf Düsterdieck zu Hamburg ist E Angen ¿ Der Frau Friederike geri ge- sieliden Firma der Gesellschaft Ene E bee, Halle Königliches O. Freicht. Abt 19

a. C. F. Schroeder, Volmarstein i. W. 8. "04. | der Ruderbewegung auf eine Aufwindevorrichtung | S oßfalten. Christian Scheller, Me 4. Gro: | K. 14690. 09. (; Va : 7 Profura erteilt. orenen Arnstein, in Beuthen D.-S. ist Prokura | riften beifügen | y E : 19

d. 18 799 und dadur bedingter Vor- und Nückwärtsbewegung | 18. 6. 04. Sh. 18 8983, i E 45a. 160 758. Lenkbare Ggge u]w. Ewald A B40 ; d Dio @aguf, | erteilt. pRAE a A 0A Halle, Saale. _ i [33685] 68a. 228 972. Fangshließzeug, gekennzeichnet | eines Doypel-Gleitapparats auf verstellbarer bene. SGc. 228 866. Im Querschnitt eig gestalteter Scherping, Sierakowo b. Strelno. 27. ® 01, Ln 49, Max Reisenberg, At e peide J Amtsgericht Beuthen O.-S., 6. Juli 1904. BERNS N itacridi 10 In das Handeléregister Abteilung A ist heute durch einen an dem Cnde einer Gabel drehbar an- | Medicinisches Waarenhaus Aft. Ges, Berlin. | Obershläger für mechanishe Webstühle. Geraer | Sch. 13 108. (O8 A Altona, sind in das Geschäft als verf önlih Keffende Bonn Beléanimatit »6ir01 | Das Ge A folgendes eingetragen:

eordneten und mit Sperrvorrihtung versehenen | 25. 5, 04 M. 17 349. Holzwarenfabrik Robert Linduer, Gera, Reuß. | 45c. 173 573. Getreideumlege- und Abstreich- Gesellschafter eingetreten Die Gesellschaft hat am | In unser H eraum mans: 82172] | B Bekanntmachung. (33669] | 1) Nr. 137, betr. die Firma: W. Ludwig zu Sängarm. Carl Tilger, Düsseltorf, Neußer Str. 54. | Ta. 228 970. Shwimmapparat, bestehend aus | 11. 6. 04. G. 12 627. baspel für Grasmähmaschinen usw. Emil Séehubert, 2. Juli 1904 be anada ie Siebert E Guth 3 5 an N E is er teilung A ist am Bei der in unserm Handelsregister Abteilung A | Halle a. S. Dem Kausmann Oskar Sachse zu 30. 5. 04. T. 6189. ¡wei zusammenfaltbaren Bällen aus Gummi 0. dagl., | S6c. 228 954. Bei mehrfach breiten Web- | Deuben b. Wurzen i. S. 31. 7. 01. Sch. 12999 sellschaft sind e Vie ‘Gesellschafter Sahensiein. L esell schc ft A eia er Nr. 758 die offene Handels- | unter Nr. 824 eingetragenen Firma „Albert Cohn“ | Halle a. S. ist Prokura erteilt. GSb. 22S S816. Oberlicht- Verschluß aus einem welche dur ein dreientiges Nohr mit einem gemein- stühlen die Anordnung mehrerer, von einander un- | 2. 7. 04. Hirs ermächtigt | Ln und | gelel]cha F S « in Danzig ist beute folgendes eingetragen worden : 2) Nr. 1612, betr. die offene Handelsgesellschaft auf einer Schiene gleitenden Schlitten und einem | samen Mundstück verbunden find. Martin Osfter- | abhängiger Warenbäume mit je einer Aufwinde- | 47a. 158 639. Haken zur Befestigung p08 Königl Amts eriht, Abt. 6, Altona mit bein Si FODO Stier i; Comp. N Kaufmann Caspar Cohn zu Neumark in | Holland & Co. zu Halle a. H. Die Firma denselben mit dem Fensterflügel verbindenden Hebel | maier, München, Schlcißheimer Str. 41. 26. 5, 04. | vorrihtung nebeneinander. E. Ohlischlaeger & | Bildern usw. Hartmann & Braun Att.-Ges., Ad 1 Ce L f lich h f ve G 7A eingetragen worden. Per- | Westpr. ist Prokura erteilt. [lautet jeßt: Richard Holland. Der bisherige fowie mit durch den Schlitten betätigtem Ent- | O, 3016, Cie., Viersen. 8. 12. 03. O. 2854. Frankfurt a. M.-Bockenheim. 20. 7. 01. H. 16501 affsenburg. Bekanntmachung. [33786] | Sylißer, Kauf E derseean ny SeSor Dem Handlungsbevollmähtigten Paul Bark Gesellschaster Richard Holland in Halle a. S. ist riegelungshebel für das Fenster. Laurenz Kunst, | 77a. 229 104. Vorrichtung zur Erlernung des | 86c. 229 117. Spannungsausgleihvorrihtung | 29, 6. 04. : L i Ph. Kurt, nien beide A und Franz Thanner, Elektro- Bas und dem Kaufmann Leo Beck in Danzig ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist Steele a. Ruhr. 21. 5. 04. K. 21 897. Schwimmens durch Selbstunterricht, bestehend aus | für die Schußfadenschleife bei Webstühlen mit | 47b. 158 917, Nollenlager usw. Erfte offeue Handelsgesellschaft auf dem B 4 L onn. s __ | Gesamtprokura erteilt. aufgelöst. 68b. 228 857. Fenster-Treibriegel mit Doppel- | einem an einer Schnurrolle hängenden Schwimm- | Greifershüßen, bestehend aus einem zwischen Spule | Automatische Gußstahlkugelfabrit vorn, De ; Haslocher Eisenwerk. _ 2 GRU ft retung der C en sind nur beide | Danzig, den 20. Juli 1904. Halle a. S., den 21. Juli 1904. bewegung, bei welchem das den Exzenterantrieb um- | gürtel. Barthold Ferdinand Pieuing, Elmshorn. und Schützen sedernd \hwingbar angeordneten Faden- | Friedr. Fischer, Afkt.-Ges., Schweinfurt 9a. M. l R Gesellschafter Karl Theodor Kurß ist am Di G E efugt. i; Königliches Amtsgericht. 10. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. gebende Gehäuse vollkommen geschlossen ist. August | 12. 8. 03. P. 8206. führerhebel. Carl Renger, Nio de Janeiro ; Vertr. | 27. 7. 01. E. 4718. 6. 7. 04. A Whg 1904 ausgeshieden und der Kaufmann Hugo N i N Juni 1904 begonnen. | Darmstadt. Bekanntmachung. [33668] | Hamm, Westf. Berichtigung. [33681] BVilstein, Altenvörde i. W. 6 04. B. 2% 113. | 77d. 228 848. Spielteller mit Zigarrenablage. | Dr. B. Alexander-Katz, Pat.-Anw., Görliß. 1. 3.04. | 47b. 158 918. Rollenlager usw. Erslé hafte gal dem Haslocher Eisenwerk als per\önlich L R5 gliches Amt “eribt. Abtei In unser Handelsregister wurde eingetragen : Außer den in unserer Bekanntmahung vom 68b. 228 953. Espagnolettestange mit von der | Max Hunger, Erfurt. Karthäuserring 14. 7. 6. 04. M. 13 497. Automatische Gufßstahlkugelfabrik vori, As er Gesellschafter eingetreten. nigliches Amtsgericht. Abteilung 9. Heinrih Becker zu Nieder-Ramstadt, minderjährig 31. Mai d. I. Genannten is auch noch der Bankier geteilten Stange verdeckten Anschraubfüßen an den | H. 24 234. ___| 86g. 229 116. Zweiarmiger umsteuerbarer, | Friedr. Fischer, Akt.-Ges., Schweinfurt a- M shaffenburg, den 21. Juli 1904. Brandenburg, Mavel. [33657] | und vertreten durch seinen Vater Philipp Becker | Carl Heinz in Barmen persönli haftender Gesell- Kloben. Fritz Hacker, Malchin, Mel. 15. 19. 03 | 77d. 229 209. Spielkartenpresse mit an seit- gabelförmig gestalteter Greifer für Webshügen zum 97, 7. 01 G. 4021. v. G 08. E Kgl. Amtsgericht. : A Bekanntmachung. daselbst, betreibt in Nieder-Ramstadt unter der | schafter der hierselbft unter unveränderter Firma H, 22239. lien durch eine Nockenwelle verschobenen Leisten ge- Eintragen der von feststehenden Schußspulen ab- | 47b. 159 575. Teilbare Nollenführung usw Augustusbuarg. : [33648] | , În unserem Handelsregister A. ist die unter Nr. 350 | Firma Heinrich Becker ein Handelsgeschäft. (An- | errichteten Zweigniederlassung der zu Varmen be- 68b. 228 961. Baskülshloß für Notausgangs- | führten Druplatten. Johann Pöhmerer, Nürn- | laufenden Schußfäden in Schleifenform. Carl | Erste Automatische Gufßstahlkugelfabrik vori e Blatt 234 des hiesigen Handelsregisters ist eingetragene Firma: „Adolf Altérthum“‘, hier, | gegebener Geschäftszweig : Dachdecker- und Spengler- | stehenden Kommanditgesellschaft auf Aktien in Firma türen, mit drei durch eine dreiflügliche Drücternuß | berg, Krimhildstr. 2. 13. 6. 04. P. 9127. Renger, Rio de Janeiro; Vertr. : Dr. B. Alexander- | Friedr. Fischer, Akt.-Ges., Schweinfurt a. - F eute die Firma „Max Neubert“ in Flöha und gelöscht worden. ge/chäft.) „Varmer Bankverein Hinsberg, Fischer & bewegten Riegeln und einer Zuhaltung. Thomas | 77d. 229 279. Würfelspiel, bestehend aus Katz, Pat.-Anw., Görliy. 29. 2, 04. R. 13488. | 27. 7. 01. E. 4719, 6. 7. 04. h äne N deren Inhaber der Kaufmann Erwin Marx Branbe:.Srg a. H., den 23. Mai 1904, Darnistadt, am 16. Juli 1904. Comp.“ Fischhaber, München, Knöbelstr. 13. 16. 4. 04. | einer Tafel mit vier verschiedenfarbigen Feldern. | STa. 229 030, Verstellbarer Schraubenschlüssel, | 47b. 160 060. Differentialrolle usw._Gr! N eubert in Flöha eingetragen worden. Königliches Amtsgericht. Großherzogliches Amtsgericht Darmstadt I1T. Hamm i, Westf., den 22. Juli 1904. #. 11113. BersWluß für Doppelfli Î ar Walter, Liegniß, Grünstr. 15. 13. 5, 04, v E I n F O bat, douges A Att.-Ges Straßbuts E E ve0: Anfertigung von Brandenbur: Le [33655] | Dresden. [33672] Königliches Amtsgericht. 68b. 229 206. ers{luß für Doppelflügel- | W. 16 459, und dadur en zu fassenden Gegen)tand feithatt. G. 24 (O1 . 8663. 830. 6. 04. K - und Kuchengeratken. Ï ekanntmachung. n das Handelsregister ist heute eingetrage : öhe. Bekanntm Pee welcher beide Flügel gleichzeitig vershließt, | 77e. 228 976. Karussell mit s{räg liegender Friedr. Heinr. Reichle, Höhscheid-Solingen. 13. 5, 04. | 47e. 157 818. Zentralschmierapparat Ges. Augustusburg, den 19. Juli 1904, Die in unserem Firmenregister Sldie Nr. 999 ein- D auf M telaetler L s ias E aa N "E eim Oeffnen beide Flügel aneinander geschlossen | Plattform, welche sich abwechselnd über und unter einer N. 13 845. Armaturen- und Maschinenfabrik Akt.-Ve!- Königliches Amtsgericht. getragene Firma „Paul Kahle Buch- und Musfi- | Co. in Dresden: Der bisherige Inhaber Julius worden : : y

¿ h 7 (+57 A 4 » ; ct roh vofofti - ckr 108 9 8 ßb e t Neinta nat ) il 421. D U i: Lei zrüf 8appar( usw, Gt ‘o. c "C : 9 Riegels feststellbarer Falle „und verstärktem Nuß- und | mehreren, an einer Seite derselben befestigten, sektor versehenes Ausgußbecken, nebst Reini ungétolben für | 421. 159 149 eimprüfungs8apparat un Eintragungen in das Handelsregister. schaft aufgelöst. Drudckerei und Buchhandlung. Das Stammkapital | heute die Firma August Scherl mit dem Site in