1904 / 174 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

I

, D Milchzentrifugen, Kellerei- | brenner, Kronleuchter, Anzündelaternen, Bogenlicht- | waren, Schweißblätter, Badekappen, chirurgische G.: Herstellung und Vertrieb von Heilmitteln, liner, Dresmaswinen M tomobilen, Lokomo- laden: Glüblicbtleanpen, JIlluminationslampen, Gummiwaren, Radiergummi; Gie E rovi W. : Medizinisch-chemische Substanzen und Heilmittel. ngen, nüren,

tiven; Werkzeugmaschinen, einschließlich Nähmaschinen, Petroleumfackeln, Magnesiumfackeln, O waren in Gestalt von Platten, 1 Nr. 70 960. B. 10052 Klasse 42. B § ¿ ; Beuteln und Riemen; Dosen, Büchfen, Î e V Î e B e Î Î a g e

Schreibmaschinen,Strickmaschinen und Stickmaschinen; | Scheinwerfer, Glühstrümpfe, Kerzen, achs\ôdcke, | Kugeln, i ' zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger M

A Fördershnecken, Eismaschinen, lithographi- | Nachtlichte Oefen, Wärmflaschen, Kaloriferen, Serviettenringe; Federhalter und Platten aus Harkt- N 174. | Berlin, Dienstag, den 26. Juli 1904 L

e und Buchdruckpressen; Maschinenteile, Kamin- | Rippenheizkörper, elektrishe Heizapparate; Koch- | gummi; Gummischnüre, Gummihandschuhe, Gummi- \Dirme, Rep etaffelreibemasinen, Brot- | herde, Kochkessel, Backöfen, HBrutapparate, Obst - | pfropfen, Rohgummi, Kautschuk, Guttapercha, Balata, \chneidemashinen, Kafsserollen, Bratpfannen, Eis- | und Malzdarren, Petroleumkocher, Gasfocher, | Schirme, Stöcke, Koffer, Neisetashen, Tabaks- \{chränke, Trichter, Siebe, Paptertorpe, Matten, elektrische Dare! Bert ian e, Ae es S N Q F ül dlavier ) j ih- | V 2 Uten: ¡ ubber, Pinsel, | mappen, otographiealbums, Kl ¡ _Dergs Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Drehorgeln reih- | Borsten ürsten esen chr n a Pper ttfutterale, Feldstecer, Brillen, Felbflaschen,

h instrumente, Blasinstrumente, Trommeln, Zieh- und | Quäste, Piassavafasern, Kratzbürsten, Weberkarden, j P Mundharmonikas, Maultrommeln, Stlaginstrumente, | Teppichreinigungsapparake, Bohnerapparake, Kämme, | Taschenbecher, Maueute) O Anthrazt, O Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmach : E E Stimmgabeln, Darmsaiten, Notenpulte, Spieldosen, | Shwämme, Brennscheren, Haar Gn dee andt rit, Paraffin Fer endl zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fabrplanb A Güterre t S eeind. Genofsenschafts- Seidben-, Muster: und Börsen et Me | | e: : alBle, ; , ( maduncen der GAMMA enthalten find, ersicn? aud 4 Muster. örsenregistern, der Urheberre{htseintragsrolle, über W / nem besonderen Blatt unter dem Titel A Es R

Musikautomaten; Schinken, Speck, Wurst, Rauch- | Schafscheren, Nastermesser, Nasierpinsel, 1 1

ú leise, Dol geräucherte, getrocknete und | Streichriemen, Kopfwalzen, Frisiermäntel, Locken- | Dochte; Knöpfe; Matragen, Polsterwaren; Möbel marinierte Fishe; Gänsebrüste, Fish-, Flei ch-, | widel, Haarpfeile, Haarnadeln, Bartbinden, Kopf- | aus Holz, Rohr und Eisen; Strandkörbe, ier, | wasser, Schminke, Hautsalbe, Puder, Zahnpulbver, kos- | Leitern ; Stiefelknehte, Garnwinden , Harken,

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «m |

Gru, und Gemüsckonserven; Gelees, l x l 2 i j i _— ondensierte Milh; Butter, Käse, Schmalz, Kunst- | metische Pomaden , Haarsl, Bartwichse, Haar- | Kleiderständer, Wäscheklammern, Mulden, Holzspiel- e e P | Das Zentral-Handelsregister L B butter, Speisefette, Speiseöle, Kaffee, Kaffeesurro zate, | färbemittel, Räucherkerzen, Refraichisseurs, Menschen- | waren, Fässer, Körbe, Kisten, Kästen, Schachteln, i : Selbstabhole L für das Deutsche Reich kann durch alle Po ; t pn E Tee, o Spei Mehl A a S Grieß, haare , Perüen, Flechten, Phosphor, Schwefel, | Bretter, Dauben, Bilderrahmen, Gosldleisten, 26/10 1903. Fa. D. C. Bock, Hamburg, Gras | E S e Zen des Deutschen Reibaanzeigers E S e B Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich int i } Makkaroni, Fadennudeln, Kakao, Schokolade, | Alaun, Bleioryd, Bleizucker, Blutlaugensalz, Salmiak, Türen, Fenster; hölzerne Küchengeräte; Stiefelhölzer, feller T 1004 O: Exportgeschäft. W.: l : yelmstraße 32, bezogen werden. glih Preußischen e beträgt L 50 » für das Vierteljahr Ey eut in der Negel tägli. Der 4 h Bonbons, : Zuckerstangen, ‘Gewürze, Suppentafeln, | flüssige Kohlensäure, flüssiger Sauerstoff ;- Aether, Bootsriemen, Särge, Werkzeughefte, Fla cenkorke, Bedruckte und unbedruckte, wollene, Ae | S TDE P ONTL Da PERA r. TRI R E Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 26 A inzelne Nummern kosten 20 §. B N Essig, Sirup, Biskuits, Brot, Zwiebäcke, Hafer- | Alkohol, Schwefelkohlenstoff, Holzgeistdestillations- lashenhülsen, Korkwesten, Korksohlen, Korkbilder, baumwollene, seidene, halbseidene E I Web- Warenzeichen von Fleishkonfervierungemitteln W.: K ; R E N ¿4 präparate, Backpulver, Malz, Honig, NReisfuttermehl, | produkte, Zinnchlorid, Härtemittel, Gerbeerxtrakte, orkplatten, Nettungsringe , Korkmehl; Holz- | stoffe und Bänder, | Tuche, ; P! üsche, Sam C, En, . vierungsmittel. BesGr. .: Fleishkonser- | Nr. 70 978, B. {9 646, Klasse 23. | Nr. 7 2 : Baumwollensaatmehl, Erdnußkuchenmehl, Trauben- Gerbefette, Kollodium, Cyankalium, Pyrogallussäure, spâne; Strohgeflecht; Pulverhörner, l Schuh- fertige Anzüge, Trikotagen, Socken, Sal, aume- | Schluß.) Nr. 70969. P S i : M . r. 70982, B. 9881, Klasse 28 zuckder; Schreibs, Pack-, ODruck-, Seiden-, | salpetersaures Silberoryd, untershwefligsaures Natron, anzieher, Pfeifenspißen, Stocgriffe, Türklinken, wollene und wollene GMne, Gummibänder, Set, Sie: Od. A Ania E . N 44. Klasse 9b. / Des Was R. 8/9 1903. Fa. Georg 5 Pergament-, Luxus-, Bunt-, Ton- und Zigarettenpapier ; Goldchlorid, Eisenoxalat, Weinsteinsäure, Zitronen- Schildpatthaarpfeile und emesserschalen, Elfenbein, Bier, Wein, kondenfierte Milch, S\sig, Se : + Ls 7. Klasse 34. @ N U E 5 Bocks, Düsseldorf, Königs- Pappe, Karton, Kartonnagen, AauivenfGteme, Brief- | säure, Orxalsäure, Kaliumbichromat, Queksilberorxyd, Billardbälle, Klaviertastenplatten, Würfel, Falzbeine, und Speiseöl, Senfmehl, Spirituojen, Sardinen, ' j (1A t play 25. 11/7 1904. G. : fuverte, Papierlaternen, Papierservietten, Brillen- Wasserglas, Wasserstoffsuperoryd, Salpetersäure, Elfenbeinshmudck, Meerschaum, Meershaumpfeifen, Butter, Margarine, Biskuits, Wurmkuchen, Drops, úú , D Herstellung und Vertrieb von futterale, Spiel- und Landkarten, Kalender, Kotillon- | Stickstofforydul, Schwefelsäure, Salzsäure, Graphit, Zelluloidbälle, Zelluloidkapseln, Zelluloidbroschen, Zi- Kakao, Flei)h- und Gemüsekonserven, euen a E L Schildern. W.: Schilder orden, Tüten, Tapeten, Holztapeten, Lumpen, altes | Knochenkohle, Brom, Jod, Flußsäure, Pottasche, arrenspizen, Jetuhrketten, Stahlschmuck, Mantel- | Ceresin, Stearin, Wachs, Salben, Puppoma e, Tinte, A E mit Aufschriften aus jedem Papier, altes Tauwerk; Preßspan, Zellstoff, Holz- | Kochsalz, Glaubersalz, Calciumkarbid, Kaolin, Eisen- esäße, Puppenköpfe, gepreßte Ornamente aus Zellulose, Kerzen, Goldbronze, L A Baue a, edr 4 D f Material (ausgenommen li Photographien, photographisheDrukerzeugnisse ; vitriol, Zinksulfat, Kupfervitriol, Kalomel, Pikrinsäure, | Spinnräder, Treppentraillen, Schachfiguren, Kegel, Blech, Metallkapseln, _Wellblech, Sch Sh Nähe “0: 11/4 1904. Pleiß «& Co., R id. 11/7 |, 16/4 1904. Max Brand Nort Et Papier und Pappe). Etiketten, Siegelmarken, Steindrüke, Chromos, Oel- | Pinksalz, Arsenik, Benzin, chlorsaures Kali; photo- | Kugeln, Bienenkördbe, Starfästen, Ahornstifte, Buchs- maschinen, Nähmashinenteile, Fahrräder, aufeln, A B 1904. G.: DampfsWleiferei, d emscheid. / holzstr. 19/20 / ndenburg, Berlin, Kief- | Nr. 70 983. S. 52. A druckbilder Kupferstiche Radierungen, Bücher, | graphishe Trockenplatten, photographishe Papiere; | baumplatten, Uhrgehäuse; Maschinenmodelle aus Holz, | Brillen, Pack-, Stopf-, Näh- und Stecknadeln, 99 und mechanische Feilenb, eiferei, „Dampfhammerwerke “ad I o, 11/7 1904. G. : Spezial-Fabrik für S. BARN, lädeKlasse 30. Broschüren Zeitungen , Prospekte, Diaphanien; Kesselsteinmittel, Naseline, Saccharin, Vanillin, Eisen und Gips, ärztliche und zahnärztliche, pharma- Draht, Drahtwaren, Drahtgewebe, Drahtstifte, Feilen, É Nr. 70970. # nhauerei, W. : Präzisionsfeilen. I Bus E us und Wasserleitungs-Artikel. W Y Eß-, Trink-, Koh-, Waschgeschirr und Standgefäße | Sikkatif, Beizen, Chlorkalk, Katehu, Braunstein, zeutifce, orthopädische, gymnastische, geodätische, physi- Fingerhüte, Schrauben, Stahlschreibfedern, Scheren, 29 12 1902. Aug. Luhn « Co. Ges. m. b. H., f j F. 5075, Klasse 9 f. Mt pelzylindrige Pumpen, Etiketten. Beschr. O aus Porzellan, Steingut, Glas und Ton; Demijohns, | Kieselgur, Erze, Marmor, Schiefer, Kohlen, Steinsalz, | kalise, hemische, elektrotechnische, nautishe, photo- | Messer mit Holz-, Horn, und Nen, Deb pfd 8/7 1904. G.: Chemische Fabrik und Ma uet 8 F h Nr. 70 979. A. 3283. Klasse 2: ; Schmelztiegel, Retorten Reagenzgläser, Lampen- | Tonerde, Bimsstein, Ozokerit, Marienglas, Asphalt, | graphishe Instrumente und Apparate, Desinfektions- | zinnke, ladterte Und AMANLS Blecy asfins, ¡teller Erportge!chäft. W.: Seife sowie Seifenpräparate âll asg enverschluss 29/8 1902. Allgemei E A z zylinder, Rohglas, Fensterglas, Bauglas, Hohlglas, | Schmirgel und Schmirgelwaren ; Dichtungs- und apparate y Meßinstrumente , Wagen zum Wägen, | und -tassen, Möbel, Musikdosen, Gol L Silber- ) für Wasch-, Appretur-, Färberei-, Heil- und Puyh- hygienische " Mil “da ar d farbiges Glas, optishes Glas; Tonröhren, Glas- | Pakungsmaterialien, nämlich: Gummiplatten, ge- Kontrollapparate, Verkaufsautoumaten, Dampfkessel, | draht , Schirme , S1 Ss ee I weicher, flüssiger und gepulverter gung G. m. b. H Berlin, 21/4 1904 5 V röhren; Glas- und Porzellanisolatoren, Glaëperlen, | wellte Kupferringe, Stopfbüchsenshnur, Hanf- Kraftmashinen, Göpel, Mähmasthinen, Dresch- | Taschen-, Skande e e Sai Men, Bolior Dimösteinpräparate für Wash-, Puß- und Jd | Oranienstr. 108. 11/7 1904. Bleichen 16. 107 Va G qud, Pambura, Sr. Ziegel, Verblendsteine, Terrakotten, Nippfiguren, | packungen, Wärmeschußzmittel, nämli: Korksteine, | maschinen , Milchzentrifugen Kellereimasinen, Uhrfedern, Spiegel, I ae r Cer, Polierzwede ; Soda und Bleichsoda; Stärke und Ca G.: Unternehmen für Nas CRE Jeshâft W : L1/7 1904, G. : Export- und Import- i Kacheln, Mosaikplatten, Tonornamente, Glasmosaiken, Korkschalen, Kieselgurpräparate, Slackenwolle, Glas- Schrotmühlen, Automobilen, Lokomotiven; _Werk- Fensterglas, QUUEno R l, N led a Slärkepräparate für Wasch-, Plâtt- und Appretur- | 6/5 1904. Flascheniudustri Verkauf und Fabrikation Vi borten Kord N IONLiDes, Bänder und Kleidershuß- 4 Glasprismen, Spiegel, Glasuren, Sparbüchsen, | wolle, Asbestfeuershußmasse, Asbestschiefer, Asbest- Emen eins{ließlich Nähmaschinen, Schreib- glas, Syviegeldosea Holz» u Ta [pie A zwede i sowie, als Nährmittelzusäße; Wachs | Dresden-A., Zöllnerstr. 22 Ui F. Magquet, Gegenständen, Produkten s und Ma b, E Stoß-, Kragen-, Aermel- Tonpfeifen; Schnüre, Quasten, Kisten, angefangene | farbe, Asbestplatten, A bestfilzplatten, Jute-, Kork- und | ma chinen, Strickmaschinen und Stickmaschinen ; | Skein-, Glaë- und. F orzellanmärbe , A teller, 6 Wadchspräparate füc Leuchtzwecke, Papier- | stellung und Nertrieb vos Klar V 1904. G.: Her- Einrichtungen zur Milver: Besäß "f etteneinlagen, Stoßlißen mit Einlagen Stickereien; Fransen, Borten, Lißen, O Asbestisoliershnur, Moostorfshalen. Flaschen- und Pumpen, Förderschnecken, Cismaschinen, lithogra- etassen, -\{üsseln, Porzellanpuppen, MeG t alGeg, fabrikation, A Salben und Heilmittel, zum | Flaschenverschlüsffe. Bosch aschenvershlüssen. W.: sorgung und Milchbeha V TEAE: Steunt A ONO, erren, und Damenbesagartikel, Screibstahlfedern, Tinte, Tusche, Malfarben, Büchsenvershlüsse, Asbest, Asbestpulver, Asbestpappen, phische und Buchdrupressen ; Maschinenteile, Kamin- | Taue, Zwirne, Seile, E O )-_und Kau- len der Parkettböden und Nähfäden und als | Nx 0971 &% E zl Molkereiprodukte R Mleibrrbalter Strumps-, Socken-, Schirm- und Radiermesser, Gummigläser, Blei- und Farbstifte, | Asbestfäden, Asbestgeflect, Asbesttuhe, Asbest- [hme Reibeisen, Kartoffelreibemaschinen, Brot- | tabak, Zigarren, Zigaretten, Ho b Mon alen, Modellicrmaterial Ceresin und Ceresinpräparate der . . F. 5076, Klasse L®. | zwar: Käse, Butter, Kefir R s VSUBeG Hofe Nel Gummifkorfettschnüre, Gummis Tintenfässer, Gummistempel , Geschäftsbücher, | papiere , Asbestshnúre, Pußwolle, Pußbaum- | neidemaschinen, Kasserollen, Bratpfannen, Gis- | Zigarren- Uns Zigaretlen]piBen, fs tig T en, Ee und Pharmazie sowie zur Appretur und G L D Milchgetränke. Milchfcank E osament osen CORET, Schweißblätter, Stiefelgurte, Striftenordner, Lineale, Winkel, Reißzeuge, Heft- | wolle; Guano, Superphosphat, Kainit, Knochen- | schränke, Trichter, Siebe, Papierkörbe, Matten, Gosldleisten, Steinnuß- und Perlmu e O als Möbelpoliermittel ; Kerzen ; Stearin und Stearin- ? rONDrInz Wilbel einrihtungen, und zwar: Sch : P CubentisDe, F Axrements S Xuasten, Uniformtressen, Rüschen, flammern, Heftzwecken, Malleinewand, Siegellack, | mehl, Thomas\chlackenmehl, Fischguano, Pflanzen- Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Drehorgeln, Streich- solche aus änverain Merten n N präparate für Leuht-, Polier- und pharmazeutische ) mm. Kipper, Büfette Geftelle “zu e, ide zu ¿Fâller, Korsettsco] Schuhrofetten, Schusfterborten, Kokarden, Oblaten (Klebmittel), Paletten, Malbretter, Wand- nährsalze, Roheisen; Eisen und Stahl in | instrumente, Blasinstrumente, Trommeln, Zieh- und Shlipse, Bleiilisie, untue, - e Toi I Ses D Paraffin und Paraffinpräparate für technishe | 6/5 1904. Julius & O Milhbehältern , O l ecitue ufbewahren von | henfel E Kor/ettschließer, Nockaufshürzer, Nock- tafeln, Globen, Rehenmaschinen, Modelle; Bilder | Barren , Blöken , Stangen , Platten , Blechen, Mundharmonikas, Maultrommeln, Slagin|trumente, halter, Lineale, Klaviere, N Doch Ce Lene | O chemische R für Leucht- und Zündzwede, | Straße 103 1/7 1904 Ge Stettin, Falkenwalder | apparate, Säulenkipper Sb ita: Neinigungs- aefañame Stick und geflohtene Bänder, Kissen, an- und Karten für den Anschauungsunterricht und | Röhren; Eisen- und Stahldraht; Kupfer, Messing, | Stimmgabeln, Darmsaiten, Notenpulte, Spieldo]en, brenner, Petroleumfoher, Dellampen , Laternen, zum Tränken von Papier, für Konservierung8zweke, maschinen-Vers G E G. : Fahrräder- und Näh- | Hebevorrihtungen für Milbtannen Sa Drehkipper, Tüllsvitzs t ir atat Fransen, gewebte Futterstoffe Zeichenunterriht; Schulmappen, Federkästen, Zeichen- | Bronze, Zink, Zinn, Blei, Nickel, Neusilber und Alu- Musikautomaten ; Schinken, Speck, Wurst, Rauch- | Glühstrümpte, Lampenbassins, De Nane jur Appretur von Wäsche, Leder und Geweben ; Fabiauce Mae R Fahrräder und Motor- | nebst dazu gehöriger L Po Schwenkrahmen Gnoptanti i Entredeux, Cottondrell, Knöpfe, freide, Estompen, Schiefertafeln, Griffel, Zeichen- | minium in rohem und teilweise bearbeitetem Zustande, fleis, Pökelfleisch, geräudcherte, getrocknete und ma- und -Gürtel, Mgr eaane Und Pa en T L für chemische, technische | Lad E Q ZAA und otorradbestandteile, Fahr- | selben, Milchshränke anb Teile verf Lee Depe Hake int D f Wahsperlen , rohes Fischbein, hefte; Zündhütchen, Jagdpatronen, Pußpomade, Wiener | und zwar in Form von Barren, Rosetten, Rondeelen, | rinterie Fische ; Gânsebrüste, Fisch, Fleisch-, Frucht- Gummikämme, Tabaks eute, S €, R und Cat Di gets MRA Zwecke; Parfümerien, Toilette- | und Nähmas i aus Gummi, Nähmaschinen | kipper. Molkereibedarfsartik as es, Rahm- Zwirne Sh aue Krausen, Garne, Nähseide, Kalk” Putztücher, Polierrot, Pußleder, Nostshup- | Platten, Skanger, Röhren, Blechen und Drähten; | und Gemüsekonserven; Gelees, Eier, kondensierte | shuhe, Paplex, Strohpappe, Zott oer, mittel, kosmetische Präparate; Glyzerin und Glyzerin- e T D B R Sand M aondeIA Qa R Milch | wirkte U dals, Strümpfe, Socken, gestrickte und mittel, Stärke, Seife, Seifenpulver; Brettspiele, | Bandeisen, Wellblech, Lagermetall, Zinkstaub, Blei- | Milch; Butter, Käse, Schmalz, Kunstbutter, Speise- | bücher, Geschäftsbücher, Körbe, T bige ot Kokos- B arate [E gent Me und tehnische Zwee, für | **** 0972. N. 4617, Klasse LO. | vershlüsse und Sthraukbenverf Pl Dapfdeckel , Feder- ti dee Schü er leider, Nebjacken, Leibbinden, Brust Turngeräte, Blehspielwaren, Ringelspiele, Puppen, | schrot, Stablkugeln, Stahlspäne, Stanniol, Bronze- | fette, Speiseöle, Kalsfee, Kaffeesurrogate, Lee, Zuder, matten, gee S bol "Strb ár 204 Na dhe N E Nähr- und Konservierungszwecke ; natur- Flaschenverschlüsse , Mila: M ae solche Deel, Frauen id ik Schleier, fertige Kleider für Männer, Scaukelpferde, Puppentheater; Sprengstoffe, Zünd- | pulver, Blattmetall, Quecksilber, Lotmetall, Yellow- Mehl, Reis, Graupen, Dag9, L Makkaroni, | Revolyver, N Eisen U + Su, Sas N Ee SCENS gechnische, ätherische, medi- 2 waggons, Kältemaschinen und De , Milhs Syorthemde E er, Blusen, HRegenmäntel, Sweaters, hölzer, Amorces, Schwefelfäden, Zündschnüre, Feuer- | metall, Antimon, Magnesium, Palladium, Wismut, | Fadennudein, Kakao, Schokolade, Bonbons, Zucker- Kaninchenfel e, Eisen und Stahl in Stangen und s kosmetische und Speiseöle und Fette, Butter, derselben, Kühler E ilerartaoate Mea Teile Ünterta@en "i wake ua Koller, Trikotwaren, werksförper, Knallsignale, Lithographiesteine, litho- | Wolfram, Platindraht, Platinschwamm, Platinblech, stangen, Gewürze, Suppenlafeln, Gssig, Siruy, P E Wali Harz und Harzöle; Schmiermittel ; Puß- ; Z maschinen und apparate, M 2 ige Reinigungs- wäsche Saadid Ctienge Le Tish- und Bett- raphishe Kreide; Mühlsteine, Schleifsteine ; Zement, | Magnesiumdraht, Laít-, Trag- und Ankerketten, | Biskuits, Brot, Zwiebäe, Haferpräparate, Bal- Nr. T0 961, B. 10 053. Klasse 42 und ps e für, Metall, Holz, Leder, Glas, L frisher Dauermil A ita inen zur Herstellung s , Handschuhe. Beschr. Teer, Pech, Rohrgewebe, Torfmull, Gips, Dach- | Anker, Eisenbahnschienen, Schwellen, Laschen, Nägel, | pulver, ‘Malz, Honig, Reisfuttermehl, Baumwollen- . . . El ¡ellan, Smail, _Lakierungen und Polituren; 25/4 1904. Aktiengeselschaf Milchsterilisierungsappatate ugen P Loce, r. 70 984, M. 7992. Klasse 32 7 pappen, Kunststeinfabrikate, Stuckrosetten; Rohtabak, | Tirefonds, Unterlagsplatten, Unterlagsringe, Draht- | saatmehl, Erdnußkuhenmeh], Traubenzuer ; Schreib-, J Cn O Desinfektionsmittel ; Fleckstifte; Fleck- | Fahrrad- uud Maschinen art S RNZELEGMAM Teile derselben Butterstampfen E Ie : Nauchtabak, Zigaretten, Zigarren, Kautabak, Schnupf- | stifte; Fassonstücke aus Schmiedeeisen, Stahl, Pack-, Druck-, Seiden-, Pergament-, Luxus, Bunt» et Fle Pana, Wichse, Scuhcreme, Shuhlack, | H, W. Schladitz, Dresden N E vorm. | zellanwaren, und zwar: Gläser EA n P RAHTJENSTI tabak; Linoleum, Persennige, Rollschutzwände, Segel, | s{hmiedbarem Eisenguß, Messing und Rotguß; | und Tonpapter; _ Pappe, Karton , Kartonnagen, Putzpomade und Wachszündhslzer. Fahrrad-, Geldschrank- Kassette M 1904. G.: Satten, Schüsseln Töpfe Eimer. Kübel Kannen, FT Rouleaus, Holz- und Glasjalousien, Säde, Betten, | Säulen, Träger, Kandelaber, Konsole, Balluster, Lampenscirme, Brieskuverle, Papierlaternen, J vadrieg Nr. 70 963, Sch. 6572. Klasse D Automaten-Fabrikation. W.: at A E Teller, Shöpflöffel, Quitrle Dose Platt Ge 12/3 1904. Edmund Müller & Brillenfutterale, Spiel- und Landkarten, J€ =. \hränke, Kafette e E ¿Fahrräder , Geld- Schränke. Spiegeleinrie , Dosen, P atten, Kästen, | lottenbura, S L-Ufer 17 üller Mann, Chars ante, Kassetten und Werkzeugmaschinen. sowie Kästen n a zwar: Spiegel Fabrik a E L A 1904. G.: Chemische A U ränke und Regale aus Spiegel- | G Blei- Tinten- und Farbstifte,

Zelte, Uhren; Webstoffe und Wirkstoffe aus Wolle, | Treppenteile, Kransäulen, Telegraphenstangen, Schiffs- | servietten, Br le, L i Funstwolle, Baumwolle, Flachs, Hans, Seide, Kunst- \{chrauben, Spanten, _Bolzen, Niete, Stifte, | Kalender, Kotillonorden, Tüten, Tapeten, Holztapeten, seide, Jute, Nefsel und aus Gemischen dieser Stoffe | Schrauben, Muttern, Splinte, Haken, Klammern, Lumpen, altes Papier, altes Tauwerk; Preßspan, im Stück: Samte, Plüsche, Bänder; leinene, halb- | Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, Sensen, | Zellstoff, Holz\hliff, Photographien, photographische leinene, baumwollene, wollene und seidene Wäschestoffe; | Sicheln, Strohmefser, Eßbestecke, Messer, Scheren, | Druckerzeugni}e; Etiketten, Siegelmarken, Stein- Wachstuch, Ledertuch, Filztuch ; Bernstein, Bernstein- | Heu- und Dunggabeln, Hauer, Plantagenmesser, drüde, Chromos, Oeldruckbilder, Kupferstiche, \{mudck, Bernsteinmundstücke, Ambroidplatten, Am- | Hieb- und Stichwaffen, Maschinenmesser, Aexte, Beile, Radierungen, Bücher, Broschüren, Zeitungen, Pro- broidverlen, Ambroidstangen; fünftlide Blumen; | Sägen, Pflugschare, Korkzieher, Schaufeln, Blase- spekte, Diaphanien ; Eß-, Trink-, Koch-, Waschgeschirr Masken, Fahnen, Flaggen, Fächer, Oeillets und bälge und andere Werkzeuge aus Eisen und Stahl; | und Standgesaße aus Porzellan, Steingut, Glas erlei i Stachelzaundraht, Drahtgewebe, Drahtkörbe, Vogel- | und Ton: Demijohns, Schmelztiegel, Retorten,

Nr. 70973. F. 5 Klasse 11. if F. SOLO, Klasse 11. | glas beziehungsweise mit Spiegelglaëbekleidung zur SOE:

Aufbewahrung von Ware: Spi 3 Nr. 70985. V. 210 Klas

: g Waren, Spiegel - Wand - Be- | Nr. 70985. V. 2 s

M fleidungen. Vand- und Lehrbücher, Zeitsebtitten: N “a Papier, Kartons; Holzschachteln. Beschr. | U

2/4 1904. Aktiengesellschaft Farbeufabriken A TS 980, wt coüniuts i laffe 27. j i 0 j

vorm. Friedr. Vayer «& Co., Elberfeld. 11/7 1904. G.: Fabrikation und Verkauf von

Wachsperlen. 4 l B ; L N L E —————————————————— —— | bauer, Oehr- und andere Nadeln, Fischangeln, Angel- Neagenzglä]er, Lampenzylinder, Nohglas, Fen]ter- oa on2 _ c 2 Samburé Teerfarbstoffen vharmazeutis{hen Prä Z dd, * E R O 2 t 2 2 Y V A 26/10 1903. a. V Q. Bock, Hambur A l n, )armazeutischen râpvarat Nr. 70 959. B. 9808. Klasse 42. | gerätshaften, künstlihe Köder; Neye, Varpunen, glas, Bauglas, Hohlglas, farbiges Glas, optishes Mf L 11/7 al S: Exvontges@ät M sonstigen chemischen Produkten l Mel u E . F "_ - A2 e N LE S T o J ( „A J 8 ILAY D. « . D N n) \ . A c -- e 7 D 4 9 ew 44e I. C n ( Trs Reusen, Fishkästen, Hufeisen, Hufnägel, gußeiserne | Glas; Tonröhren, Glasröhren, Mae erem Bedruckte und unbedruckte wollene, halbwollene, stoffe für Wolle, Beschr. h

29/2 1904. F M Si

904. Frau Meta Sinnecker, Danzi poggenpfubl 39, 11/7 1904. G.: Heefiellune A Vertrieb kosmetischer Präparate. W.: Haarwasser Vaarcreme, Haarwaschpulver. v L Nr. 70 986. S. 5203. Klasse 34

7/8 1903. Carl Breiding & Sohn, Soltau i. H. 11/7 1904. G: Ein- und Ausfuhrgeschäft, Filze- fabrik, Bettfedernfabrik, Shuhwaren- fabrik und Fruchtweinkelterei. W.:

Nr. 70 974, W. 5006, Klasse 13

2. 5 5 Stang Bro \ I i 0 R ANor ler Loge N blenD- A e “M T Gefäße; metallene Signal- und Kirchenglocken, | Porzellanisolatoren, Glasperlen, Ziegel, Bra pa ollene, seidene, halbseidene und leinene MWeb- emaillierte, verzinnte, ges{liffene Koch- und Haus- teine, Terrakotten, Nippfiguren, Kacheln, Pcosail- stoffe und Bänder, Litzen; Tuche, Plüsche, Samte haltungsgeschirre aus Eisen, Kupfer, Messing, Nickel, platten, Tonornamente, Glasmosaiken, Glaspris- ide Anzü 1e, Trikot agen baumwollene und wollene i oder Aluminium; Badewannen, Wasser- | men, Spiegel, Glasuren, Sparbüch|en, D: Garne “Gummibänder, Alkohol Bier, Wein, kon- j N af j „l Sonüre, Quaste ie efangene Stickereien; | 6,1 2 Der, O L T ies etts, Kaffeemühlen, Kaffeemashinen, Wasch- | Schnüre, Wuajten, Kissen, angefangene Stickereien ; densierte Mil, Essig, Schmier- und Svpeiseöl,

Lipsia

21/10 1903. Heinrih Wiebe, Leipzig, Kohlen-

Getreide, Hülsenfrüchte, Sämereien, flo ee ( ne j 1 : ABa6 A e Eve

getrocknetes Obst ; Dörrgemüse, Pilze, maschinen, Wäschemangeln, Wringmaschinen, Filter, | Franjen, Borten, Litzen, Spiyen, Sqreibstahlfedern, | S, yfmehl, Spirituosen, Sardinen, Butter Marga- straße 18/20. 11/7 1904. G etpz

Küchenkräuter, Hopfen, Rohbaum- Kräue, Flashenzüge, Bagger, Rammen, Winden, | Tinte, Tusche, Malfarben, Radtermeser,, Gummi- | Tue, Biskuits Murmfkuben, Drops Kakao, Fleis- chemis@en und E ar E 4 Herstellung von

L Ee L 2 p [— wee 1 c ¿ Z S 0 1 I 119, 4DUi Til, D v M wi e . - ) aze Me 6 T

wolle, Flachs, Zuckerrohr; Nugholz, Aufzüge; Radreifen aus Cifen, aus Stahl und aus | gläser, Blei- und Farbstifte, _ Tintenfässer, | (nd Gemüsekonserven, Zement, Stearin, Ceresin, : ; Fisleim id pharmazeuti|chen Präparaten. W.:

Farbholz, Gerberlobe, Kork, Wachs, Gummi; Achfen, Schlittshuhe, Geschüße, Handfeuer- Gummistempel , : Geschäftöbücher , _Shriftenordner, Wachs, Salben “Seifen, Put pomade, Tinte, Par- vam Lange FEN T E L E

Baumharz, Nüsse, Bambusrohr, No- waffen, Geschosse, gelochte Bleche ; Sprungfedern, Lineale , Winkel, Neißzeuge , Heftklammern, fümerien Kerzen Bittersalz Glaubersalz, Soda, Blech, 18/4 1904. Walter Schel L L Nr. 70 975. G. 5225, Klasse 14

tang, Kopra, Maisöl, Palmen, Wagenfedern, Roststäbe, Möbel- und Baubeschläge, | Heftzweken, Malleinewand, Siegellack, Oblaten | Metallkapseln Wellblech, S{blöfser Nähmaschinenteile, | Residenzstr. 33 11/7 19 7 ter, Vrebden-Strehlen, 7 G

Rojenstämme Treibzwiebeln, Treib- Schlösser, Geldschränke, Kassetten, Ornamente aus (Klebmittel), Paletten, Malbretter, Wandtaseln, Näbmascinen. Fahrräder, Schaufeln Brillen. Pat-, Nertrieb Pte R iat ‘via G. : Herstellung und Dans OUCt

feime, Treibhausfrühte; Moschus, Metallguß; Schnallen, Agraffen, Desen, Karabiner- | Globen, Nechenmaschinen, Modelle; Bilder und Son D E Stodnadeli Draht, Drahtstifte, M. : bi O Apothekerwaren. : ,

Bogelfedern, gefrorenes Fleis; Talg, haken, Bügeleisen, Sporen, Steigbügel, Kürasse, | Karten für den Anschauungsunterricht und Zeichen- S e Drahtgewebe R Fingerhüte lid Tala azeutische Salizylfäurepräparaie, nament- N 1904, J. D. Grushwiß & Söhne

E Pie L v L G i E “u 4 J M Zt ¿ A C Cat noth ) C , Iratg e, 5c / h4® M4 + (Je M ouisals - / s

robe und gewashene Schafwolle; Klauen, Hörner, Blechdosen, Leuchter, Fingerhüte, gedrehte, gefräste, | unterricht ; Schulmappen, Federkästen, Zeichenkreide, Schrauben, Stahl\chreibfedern, Scheren, Messer mit Ge C I i Neusalz a. O. 11/7. 1906, @,: Laben: und G h

‘ichenhefte L Nr. 70 967. V. 2162 Glañe 5 | garnspinnerei und Zwirnerei, Fabri wan!

F 5 . 2162. Klasse 5. | 9 nnerei und Zwirnerei, Fabrik von leinenen

Tran, Fischbein, Kokon3, Kaviar, L C Fla! d iz : ; E

Steinnüsse, Menagerietiere; Schildpatt; chemisch- Spicknadeln, Sprachrohre, Stockzwingen, gestanzte | Kalk, Pußtücher, Polierrot, Pußleder, Rostshub- | Möbel, Musikdosen, Gold- und Silberdraht, ] Produkte, Abführ- | Papier- und Blechbuchstaben ; Schablonen, Schmier- mittel, Stärke, Wa|chblau, Brettspiele, Turngerake, Schirme “Swirmteile ‘Stirmgestelle, Taschen-, wolle und Hanf. búchsen, Buchdruklettern, Winkelhaken, Rohr- | Blechspielwaren, Ringelspiele, Puppen, Schaukel- | Stand- und Wanduhren, UÜhrfedern, Uhrketten, RNauchhelme, Taucherapparalke , Nâäh- | pferde, Puppentheater; Spreng|tosfe, Zündhölzer, | SZ/, x Thermometer Trinkgläser, Fensterglas, Faßhähne. | Amorces, Schwefelfäden Zündschnüre, Feuerwerks- Spiege, ba Ade L R Sutogel 11/5 1904 E + / i Yaß) d | f "@ E 2 totet s lithogra- Lampenzylinder uud -kuppeln, Spiegelglas, SPlege! “E Vereinigte Pinselfabriken, Nürn- und | körper, Knallsignale, Lithographiesteine, lithogra- | tosen, Holz- und Blechspielwaren, Stein-, Gla: erg, Praterstr. 21. 11/7 1904. G. : Pinselfabrik

| i 20/5 1904. Fa. Hei ;

S = : / 4. Fa. Heinr. »

Nr. 70 976. K. 8760. fiafe 36%. (E 117 T1904 G. Serstlang Ae Berteat = von Papier. W.: Billett-, Post-, Shreibmaschinens,

Werttitel-, Dokumenten-, Bücher-, Kanzlei-, Zeichen-,

Ton-, Paus-, Kopier- und Karton-Papier, Brief-

a 6 E s U i Hotor Musche e i le: Metallkapseln, | Estompen, Schiefertafeln, Griffel, - D Fdoi ; fie Knoden, Felle, Häute, Fishhaut, Fischeier ; Muscheln, gebohrte und gestanzte Fassonmetallteile; L etallkap]eln, stompen, Dc ' , ; olz, Horn- und Blechscheiden, verzinnte, lackierle Wi 1 L Hausenblase, Korallen ; Flaschenkapseln, Drahtseile, Schirmgestelle, Maßstäbe, | Zündhütchen, Fagdpatronen, Pußpomade, Wiener O Lillierte BleSbaifins, h „tasset d A baumwollenen Nähfäden und Hanfbind- C a] A Ne nd SURTNE, UND DWIENE GUE ERMEs Mitte

pharmazeutishe Präparate und mittel, Wurmkuchen, Lebertran, Fieberheilmittel, Serumpasta, antiseptishe Mittel; Lakrigen, Pastillen, | brunnen, Nauhye aucher Pillen, Salben, Kokainpräparate; natürlihe und rauben, Kleiderstäbe, Feldshmieden,

fünstliche Mineralwässer, Brunnen- und Badesalze; | Wagen zum Fahren, einschließli Kinder-_ P Kn | raphtellelr “1

\flaster, Verbandstoffe, Scharpie, Gummistrümpfe, | KrankenwgS; Fahrräder, Wasserfahrzeuge, &euer- phische Kreide, Mühlsteine, Schleifsteine; Zement, | nd Porzellanmärbel, Steingutteller, etassen, -\chüsseln, L Dlen. : :

dae Vecdantstoe, Edarpie, Gumm itrimpie, | Krteg} 2 tee Wagenräder, Speichen, | Teer. Pech, Nohrgewebe, Torfmull, Gips, Dath- | Porzellanpuppen, Medizinflaschen, Taue, Zwirn E S t. T0991 9. oon. Ms R E

Wasserbetten, Stechbecken, Fnhalationsapparate, | Felgen, Naben, Rahmen, Lenkstangen, Pedale, Fahr- | pappen, Kunststeinfabrikate, Stuckcosetten ; Rohtabak, Siele Stickwolle Rauch- und Kautabak, Zigarren : i asse 6. Nr. 70 9 | Pat An “g B O, Dura: Beet:

mediko-mechanishe Maschinen; künstlihe Glied- radständer; Farben, Farbstoffe, Bronzefarben, Farb- | Kautabak,, Schnupftabak; Linoleum, Persennige, Zigaretten Holz- und Tonpfeifen, Zigarren V Ü | p A (E d s E s

maßen und Augen; Rhabarberwurzeln, Chinarinde, | holzextrakte; Leder, Sättel, Klopfpeitschen, Zaumzeug, | Rollshußwände, Segel, Rouleaus, Holz- und Glas- Ziga Litentvibén, Kämme Perlen Gosldleisten, Y g ß Q E lun Waren. W "066 vak Pete E gen : jalousien, Säcke, Betten, Zelte, Uhren; Webstoffe | 7 P L X Perlmutterknöpse und solche aus an E

Nr. 70987. S. 4596. Klasse 34.

Kampfer, Gummi arabicum; Quassia, Galläyfel, | lederne Riemen; Treibriemen ; lederne Möbelbezüge ; N _Ul Skeintuß- un Aconitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe, Ambra, Teuereimer, Leder- und Gummischäfte, Sohlen, und Wirkstoffe aus Wolle, Kunstwolle, Baum- A L [44 Strohhüte, Schlipse- 8/6 1904, Eduard Lovés8, T: Antimeralion, Ka rasbenmods, Condurangorinde, Gewehrfutterale, Patronentaschen, Aktenmappen, wolle, Flachs, Hanf, Seide, Kunstseide, Jute, derem Material, Fd s Feverh m Sat, 11/7 1904 G, E O L. Angosturarinde, Curare, Curanna, Enzianwurzel, | Schuhelastiks; Pelze, Pelzbesaß, -schals, „muffen | Nessel und aus Gemischen dieser Stoffe im Stü, Slavtere, Lampen Dochte Lampenbrenner Petroleum- tehnischen Artikeln. M Ae i Don Zane Fenchelöôl, Sternanis, Kassia, Kassiabruch, Kassiaflores, | und „stiefel, Firnisse, Lake, Harze, Klebstoffe, | Saite, Plüsche, Bänder; leinene, halbleinene, baum- Loder, Scllamvèn “ga milde Glübstrümpfe, Lampen- Nr, 70962, W Es u Omen. E Galangal, Ceresin, Perubalsam, medizinishe Tees | Dextrin, Leim, Kitte, Wichse, Fleckwassec, Bohner- wollene, wollene und seidene Wäschestoffe ; Wachstuch, bassins Lederportemonnaies "mnd -gürtel, Porzellan- . SST2, Klasse 2. und Kräuter; ätherishe Oele; Lavendelöl, Nosenöl, | masse, Nähwachs, Squsterwachs, Degras, Wagen- Ledertuch, Filztuch; Bernstein, Bernsteinshmudck, ted Hartgummi-Isolatoren Gummikämme, Tabalê- Terpentinöl, Holze\sig, Jalape, Carnaubawachs, | shmiere, Schneiderkreide; Garne, Zwirne, Bindfäden, Bernsteinmundstüe, Ambroidplatten , Ambroid- béutel Gummibälle Gummischuhe Papier, Stroh)/ Krotonrinde, Piment, Quillajarinde, Sonnenblumenöl, Waschleinen, Tauwerk, Gurte, Watte, Wollfilz, | perlen, Ambroidstangen ; künstliche Blumen; Masken, vappe. Notizbücher, Kopierbücher, ‘Geschäftöbüchet, Tonkabohnen, Quebrachorinde, Bay-Num, Sassa- | Haarfilz, Pferdehaare, Kameelhaare, Hanf, Jute, | Fahnen, Flaggen, Fächer, Oeillets und Wachsperlen. rbe, Hürstenwaren Rokosmatten JFutegewebe und parille, Kolanüsse, Reilchenwurzeln, Insektenpulver, Seegras, Nesselfasern, Rohseide, Bettfedern; Schaum- F a0o66 St a P E F T ‘bänder, Holzspangewebe Revolver ' Gewehre, Säbel, Rattengift, Parasitenvertilgungsmittel, Mittel gegen wein, Bier, Porter, Ale, Malzextrakt, Malzwein, s . St. = + ase Æ. Zündhölzer Zündhüt Gen, Sanin enf elle, Eisen und die Reblaus und andere Pflanzenshädlinge, Mittel gegen | Fruchtwein, Fruchtsäfte, Kumyß, Limonaden, Liköre, 5/2 1904. Jean Ei ottaune f 1 Be K Stabl in Stangen und Platten.

L E: tóöl, Karbolineum, Borax, Bitters, Saucen, Pickles, Marmelade, Fleischextrakte, | Nürnberg, Untere Turmstr. 12. r g 6 Kreo]otô E R rTE : e f, Fruchtäther, Roh- | G. : Herstellung und Vertrieb von Glühlicht- (Schluß in der folgenden Beilage.)

NALALI

G O Gebr. Sudfeldt, Bakum b. Melle. 11/7 d Wt _Öerstellung und Vertrieb von S i SMIGOS, W.: Parfümerien

- Cremes, Kopfw âsse äfser, Püuder, Riechpulver. Ee, M

Nr. 70 988. W. 4945. Klasse 34.

PUTTI

alpeter, Mennige, Sublimat, Karbolsäure; Filz- | Punschertrakte, Rum, Koeogna ; : D SCTITIE! büte. Scidenhüte, Strohhüte, Basthüte, Sparterie- [pri Sprit, Preßhefe; Gold- und Silber- | strümpfen. W. : Glühlichtstrümpfe. Beschr. r 19/3 1904. H. Knoft, Hörde i. W. 11/7 190 11/9 1903. Karl W hüte, Mügen, He Damenhüte, Hauben, Schuhe, | schmudck, ¿hte Schmudckperlen, Edel- und Halb- Nr. 709 «« A Mise D i G. : Drogerie. W. : Getreidekümmel. | i M Neue Kräme 1 11/7 cinreben, Frankfurt a. M, Stiefel, Pantoffel, Sandalen, Strümpfe, gestrickte und | edelstein, ; leonishe Waren ; Gold- und Silber- | Æk- 5. F, 2097. asse 2. Verantwortlicher Redakteur Nr 70977 & S944 L aae R e 1. 11/7 1904. G. : Apotheke. W.: gewirkte Unterkleider; Schals, Leibbinden; fertige | drähte, Tressen, Gold- und Silber espinste; Eßbestecke, P E Al d: Boi wsfki in Berlin. : 4 Klasse 23, f e und pharmazeutis{e Präparate. / Kleider für Männer, Frauen und Kinder; Koller, Tafelaufsäge, Teller, Schüsseln und eschläge PE l | î j J. V vin Oa 90/5 19 ; Nr. 70 990. St, 2561, Klasse 38 A4 Lederjacken, Pferdedecken, Tischdecken, Läufer, Teppiche; | aus Alsenide, Neusilber, Britannia, Nickel und | 48 N Verlag der Expedition (I. V.: H eid rich) in Det Düren (R 04. Fa. Heinr. Arthur Hoesch, 6 : 0 h Leib-, Tish- und Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger, | Aluminium; Sghlittenschellen; Schilder aus Metall 19/5 1904. Fairchild Bros. & Foster, New) NarbdoutsGen Buchdruckerei und Ve lags : Berka! (Rhld.). 11/7 1994. G.: Herstellung und a D Krawatten, Gürtel, Korsetts, Strumpfhalter, Hand- | und Porzellan; Gummischuhe, Luftreifen, Regen- | York (V. Sk. 4); Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. W. | Dru der J torddeutlczen Sabel ftraße Nr. 32. 13/5 1904. Kölner Eisenwerk und Rheinisch rau von Papier. W.: Billett-, Post-, Schreib- 4 schuhe; Lampen und Lampenteile, Laternen, Gas- rôcke, Gummischläuche, Hanfschläuche, Gummispiel- Daußknecht u. V. Fels, Berlin W, 35. 11/7 1904. Anstalt,8Berlinz5W., WBllheemto* - 14/5 1904 T R aaas diuzentfrt Ee Apparate Bauanstalt, G. m. b. S, Brübl je ma O derttitel-, Dofkumenten-, Bücher-, a 7 Mdlenstr. B, ‘46, 11/7 1904. G: Fabrikation Kondenswasser-Abscheider Apparate-Bauanstalt. W.: | graphisches, n O Belton-Geoie rief: 9 asser-Abs r. umsläge und Schachtelpackungen. Beschr. Hs b D "Bünde Wi 1904 E E, de E E - G.: Verserti-