1904 / 177 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[34302] bei der K j Wir machen hiermit bekannt, daß die Herren Franz | geführte Necbtgan r iandelösahen in Barmen | [34797]

0 e, J ¿ . | e e Î Î Ü vet T men n Hane zu Lüding- D Me Gtanwattotie unter MERE eingetragen Vruckdorf:Nietlebener Bank "C en / D V Î t t E B g

G ejell aft ausgeschieden find, glieder aus unserer | Varmen, Siri Uerigceridt: Vergbau-Verein. .

v : O L 7 li if St i Z d ans, ten L Jul! 1004 u R Gle Br t e aden wie | e DarsehnE Gase aale zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeigerk. : icitäts- : L : i / r ordentlichen Gewerken- t stelle. V: D Oes W enfalia, n K E e Ee C N Ders por ammlung auf Dounerstag, den 18. August Köni sberg L De ven 20 Juli 1904. : : 190 e

--_Mittags 12 Uhr, nach Halle a. S. im | Wir bringen hiermit zur Kenntnis, daß unsere bi ; Ber lin Fr eit ag, den 29 Juli _12 34128] : Lan VBEMex in SERIN, Unter den Linden 56, | Hotel Stadt Hamburg ergebenst ein. herige Firma: P E ers Vide M 177. / ktiengesellschaft Frankenhaus iu Tübingen, | 'ute eingetragen worden.

j ; : ; aae t i tmachun ä eute ab in Gemäßheit der Allerhö | Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekann wurde die Auflösung der Gesell{aft zwecks Um- Der Präsident des Landgerichts T. j sten

E Bo Ta, Qeidhen- Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- Berliu, den 21. Juli 1904 A Tagesordnung: Ostpreußische Landschaftliche Darlehns-Cafse U E F N I G R CTOGTNG-ZONTE R E R V G G S D ts-, Vereins- ela. Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, de In der Generalversammlung vom 15. Mai 1904 L N ; 1) Aufnahme einer Anleihe und sonstige Geldmittel- | von h

en aus den Handels-, Güterre: b ie di i i; en enthalten V beshaffung. 0 S 5 Kabinettsordre vom 12. Mai 1904 in . geichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und FäbrbsanbekazrtiinaBungen der Eisenbahn wandlung in einen Eingetragenen Verein besloffen [34599] Bekanntmachung. 42) Felise ung der jährlihen Entschädigung für die

l

* ür das Deutsche Reich. (x. 1774)

@ ; î d 4 + . sehlides Beet zune Eauidator beselt, Ger | Per, NeBvanwalt Karl Cahn n Frankfurt a, M. | e age gehee des Verwaltungbrats e h Zentral-Handelsregister sür da C IINS S Ta l bi er der Gesellsch auf E aae G ¡üdelafsenen Rechtsanwälte cinzeteacen O : Der Verwaltungsrat. umgeändert ift E Ia itig ergeb | j lle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Mae Dei (ta E 20 S. tuttgart, im Juli 1904. Fraukfurt a. M., den 26. Juli 1904. Dr. Ed. Herpberg, Vorsigender. daß dur diese Mehbeumig der O den bie M Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann Ra i R Königlich Preußischen pre Pera e M E l'Druheile 80 vf Rechtsanwalt Dr. Ernst Kielmeyer. Dex Oberlandesgerichtspräsident. [33782] E herigen Grundsägen Unteres Instituts nichts fs Selbstabholer auch dur die Königliche Es des Deutschen Neichs8anzetg Fns\ertionspreis für den Raum einer ;

[34789] [34534] Bekanntmachung.

L 2 : j igers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. 8gegeb Die Gläubiger Kah aufgelösten Firma ändert wird. Staatsanzeiger 1 G A r ——— I E A L R, . die Nrn 177 A. 177 B. und 177 C. angege aiv , , , } - i i i A ; | Wir laden die Aktionäre unserer Gesellshaft zur | Da Rechtsanwalt Dr. Rudolf Schauer, welcher Uordsee-Verlag G. m. b. H. Berlin NW. 6 Gremplare der Statuten und Geschäftsbedingungen Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei Ee vente d : ; 1 064. F. 5065. Klafse 9D. ersten ordentlichen Generalversammlung auf 18 em S E E dem A Sieben erde a Ce , a beliebiger Anzahl portofrei jederzeit zur H d Ester. H Pech, T Cerefin, Paraffin, Erd- | Nr. 71 058. M. 7216. Klafse 3b. | Nr. 7 Ne : S : 20. A, ande8geriht in Darmstadt zugelassen war, die Zu- 99 ' f: C : 1 E j e Was une Wis / emi Bea ita Savor GLUT ein Ait or dels ausgegeben ak i wurde al Name heute in | Berlin, den Mp ee ad bi Ge Smet I dscaft A Warenzeichen. wachs, ¿Dachs und Wadhwaren, Dies N E f 27/4 1904. Franz A C Ds i er Anwaltsliste gelöst. : reußi]chen Landschaft. E d ifalishe Ginwirkung er F F, : ipzig- wi ie : 20. 18/7 h Dori Le G r faeridits und der Bilanz Mainz, den 26. I n Brit t N Buder O DEN 4 N even pas e hinter t auten i rohen Pechen gee E ne epu: A A2 P 1904 G: Fabrik für Bohrwerkeuge. s er Präsiden A ag der Anmeldung, z ; Wachsen. Anstriche, Farben, offe, / r Gr Cer CrM G : Spiralbohrer. 2) Witfaslung des Vorfiands iet hrs Aufsichtsrats. | des Gr. E der Provinz Rheinhessen : E e Be 2 Der Anmeldung ift eine Be: mitte ' Miphalt, Bovenbe Jag: und Dachbededtungs: E E j inv old. i 28 =— aren, De|chr. = GGULTE! alle. sphalt, ODEnDEtAgey j ó E e I oe 4) Genebmigung der Kaufvertrige îler den Er. | amma E, Versiherungs-Aktien-Gesellshaft Mundus in Kopenhagen. ' g E) asse 41 e. | materialien, Isoliermittel, Dichtungs: und Pause j S E und Wilhelmsbal-Biler Heldburg, Frish Glück E Gewinn, und Verluftrechnung für das Geschäftsjahr 1903. Nr. 71 051. K, 8775, E * | materialien. Kitte, Klebe- und DBerdicung 6/5 1904. Georg Mendecshausen, Cassel. fue und Wilhelmshall-Oelsburg. A A 5) Aenderung der 88 18, 22 und 26 der Statuten. Bank (In § 18 soll die Kooptation von Mitgliedern

as A d Appreturen: Walzen-, Stempel- und Hektographen- 13/7 1904. G.: Schuhwarenhandlung. W.: Herren- r T P F : reien 904. D: austweise. A. Einnahmen. ¿ Feucht- und Waschmittel für Druereien, zum Aufsichtsrat i fa werden. Keine. 5 Vortrag aus dem Uebershusse

s (A R , masse, / D L EEE ; und Damen-Schuhe und -Stiefl_ ¿ i : H 4 V8 S 2 ttel Trockenmittel, Sikkative, Firnisse, —————————————————— i Frs L a aue dem Doriahre: | R O A E Darin Kitte, Siegellack, Gerbemittel, | Nr. 71 059. Sch. 6418. Klasse 3b

22, betr. Herabseßung der Tantieme des 2) Prämtenre|erven 435 557.64 Fs D Gadreinigungs. und Lever Metall, S in, Glas, Aufsichtsrats. SUNGSV S TRERR E RSZ M S S O E M N UD Oa T5 C 3) Prämienüberträge 139 128,30 | 579 327/38 I (( | / S N E S Lôt-, § 26, betr. Aenderung der Hinterlegungsfrist : j r : i A S 7/5 O Wer, und Härtemittel, Abe tats a O e wi at s 23 10) Vetsiedene Bekanut- | ??%) Übigrertberumas auf den Tedetfat : L Stmon tel, Erin huhnätel eue V D T6 C Va R E H - E, C a A mitto] "ut {tei f : tf insa É ale. des Gesellschaftsvertrags Bezug genommen, wobei machungen. b G Ee Ie rnéminene M T Ds M 630 351 77 2j R: 5) U R L AESS Belkeitel Feter für bemerkt wird, daß sich die Gesellschaftskasse jeßt [34597] 2) Kapitalversih bén Leb Ie E a F Tone ‘Di As Nährsalze Mittel zum Klären in Berlin, Potsdamer Str. 138 1, befindet. ; 4 erungen auf den &bensfall : Selbst abgeshlosene » 17.003,16 i H Tiere, Düngstoffe, 2 Trink- und Schmußwässern.

; Behufs Abshäßung der zum Bau der Eisenbahn 3) Rentenversicherungen : Selbst abgeschlossene 37 909,61| 6858 / ller's Tuchhandlung, | und Reinigen von LTrink- und S Heldburg Aktiengesellschast für Bergbau, | von Steinhelle nah Winterberg zu enteignenden Policegebühren S N R La. M O LOE E E S S kane ung. W.: | Kesselsteinmittel, Wasserkorrigenkien. Kannen, in j 4 bergbauliche und andere industrielle Grundflähen : ins 9 488 H Stuttgart. 13/7 : Tropfvorrichtungen, _Tuben, Stöpsel, V a E i : i 21/5 1904. Achenbach & Co., Hamburg, Alte Erzeugnisse B. in der Steuergemeinde Siedlinghausen & E , Herren 35632. Klasse 42. | Büchsen, Dolen, E A Fivicln, : rere: Gröninger Str. 10. 13/7 1904. G.: Export- und - 1 ch 6 9 S, 1. D + M : ade C i l C, Cr , L : 4 C 4A . f

Die Vevitaus. 6278 g ns S Flur 3 Nr. 2 1 l Nr. 710 E teten Ubztiehbilder, Klischees / Importgeshäft. W.: Motorwagen, Dampfwagen, Lemmer. A i a T s

: T i o : “A Er hren, Motorräder, Fahrräder, sowie E T 0 zanos, Paviere und Erzeugnisse des Um ch-= Wigs s a i or Wagen zum Fa ' 10,94 S u r » 237/123 H n S Holze und Meta drucks sowie ge g E Teile dieser Fahrzeuge. (34776) A « e v SBB/198 J 7 :

i: H 153 979 22 der Buchbinderei für gesundheitliche, geschäftliche und 92/2 1904. Schuh-Bazar-Vereinigung, Georg | Nr. 71 067. C. 4713. Klafse 16 b. Niederlausitzer ist auf den 10. September d. Js., Vormittags i

ind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

8 Uhr, beginnend an der Grenze von Brunskappel « |_1 489 607,01 F i Aulhoen, Aktieugesell- | 5. z . 9607. Klafse 9a. |G.: Schuh-Basar. W.: Schuhwaren Kohlenwerke. v Ort und Stelle Termin anberaumt, zu dem ih B. Ausgaben. 4 E u L ot aa M 1004 G.: Kakao-, Nr. 71 054, H. G Nr. 71060. R. 5342. Klasse 4. Bilanzkonto am 31. März 1904. i See Gee A E Vermaritus A Zahlungen für Bersiherungsverpflihtungen im Geschäftsjahr : 4 Schokoladen-, Marzipan, afen Domamen, K | A Aktiva. M. daß bei ihrem Ausbleiben ohne ihr Zutun die Ent- 2) I lenversierunden, Worcitele eal: i atr h 35 9443: O Es: ‘Vertrieb von Nahrungs- und 14/3 1904. Ad. Hamm «& Co., Hamburg. Vetrieb Zschipkau 3 740 500|— shâdigung festgestellt und „egen Auszahlung oder F Me " : F A 99 944/39 2 Steufimittee, I. E Kakaobutter, Kakaopulver, 9/7 1904. G.: Vertrieb von Hüttenprodukten. Betrieb Fürstenberg 1405 700 uad R alt ogen wird. Na tau den N s Nückdeckung übernommene Versicherungen 294/57 - F “fir tgd, vos Kakaoertrakte, Schokoladen und O M. : Roheisen. Beschr. O Speditionsbetrieb 169 000 L a i A Sorutaprämien fa 41412 F f brikate, Zuckerwaren, frische, eingemachte, getrodneke, Ne 71 055. R. 5991, Klasse 2. Betrieb Pulsber Der Enteiguungskommissar : Rüversicherungsprämien für: | À g 7 ' Tandierte, glasierte Früchte; Kompotts, | Nr. 71 055. . : Eren 8 8 a Wegner, Negierungsafsessor. 1) Dabei erungen auf den Todesfall M. 46 544,73 | ; Ge S, Fruchtgelees, Frucht- T ————- Ee d Sp Elias DEIDLD) 5 1904. Cafino Coblenz, Koblenz. 13/7 1904. Beständekonto 179 948/78 | [345688] Gewerkschaft Kyffhäuser. 3) Fapitalversicherungen auf den Lebensfall 907,80 marmeladen, Jams, Frucht- und Beerenweine- und Tia O e at i U A 32 O | G: Weinhandlung. W.: Flaschenweine. Kontokorrentkonto . 343 145 Zufolge gestellten Antrags wird durch die unter- ) Rentenversiherungen 104,78 46 987131 Schaumweine, Sirupe, Fruchtertrakte, Le M T) l opwoyas14418 Jauta Buni048g 835211119 J A O T O T is 85) S S C8 . N 2521. Rilafse 16. Versicherungsprämienkonto 7 705 zeichnete Bergbehörde auf Grund der Bestimmung | Steuern und Verwaltungskosten: A andere Spirituosen, natürliche und künstlihe Mineral- I 2 n azwanboq ‘1819u425 L A S4 | Nr. 71068. N, 2521, Aktivhypothekenkonto 39 850/— | des § 134 leßter Saß des Berggesezes vom a a Es M 2 609,83 wasser, Limonaden, Brunnensalze, eingemachte Ge- e E A S | min - E a eaTonto 23 387 V e s Wabl eines Mes a 2) Verwaltungskosten 303 567,51 | 306 177/34 múüse (Pickles), Ce & Drei Sale M L: R E Oniy gétuine if beazing orr Padlcok Brand. ettenktonto 264 615|— | Dornahme der ay! eines Repräsentanten au Ab Es Kaffee) urrogate, Kaffeezus/äße, Kassee ¿_ Buller, Pr M A L Ly B reibungen 90 2235| : Kaffee] urrogate, : ot ; (1A S T] a fatonto 13 5d 53 10 Uhr nag Feantenbalsen 4 Vorbäuser Ge L Furöverust ius Kapitalanlage ans 0 0 Shmalz L ns tzeutiibe Mipacate E A tag z f BOON EKRA M P 25 311/78 | hof zum Mohren, berufen. i Ó Prämienreserve am Schlusse des Geshäftsjahrs für: | E Vanillbagnd Vanillin, Teigwaren (Nudeln, | _—Limonade Tabletten Ry 16/10 1903. Rather Dampfkefselfabrik vorm. “…… OF MAAGBITTER | Die Gewerken werden hierdurch eingelad 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall M 656 984,41 Sewirif, S ackwaren, Backpulver, Pudding- \ Œck- N M. Gehre, Aktiengesellschaft, Rath bei Düssel- R L— Aa L L: 2) Kapitalverfsi L 70 2 | Makkaroni 2c.), Backwaren, ®© L S T s ¿ V e: 12/7 H.: Anfertigung und Vertrieb dal ad arg agen tre Te ? E Saalfeld (Saale), den 26. Juli 1904. 5) apilalver}siherungen auf den Lebensfall 67 670,80 | s pulver, Eierkonserven, Mandeln, Vontg, Milch- / Zum Gebrauch löst maneîne Tablette in Y dorf. 13/7 1904. G.: rüberbi (g n, Gaöerzeugungs- 7 Y / 6 544 374/04 Fürstlih Schwarzb. Bergamt König. / Nentenversiherungen 97 859,38] 782 914/59 L yulver, Sahnepulver, Sahnebrocken, O ck tinem Clase kaltem Zuokerwasserauf von Dampfkesseln, Da E E Ca C Paffiva. | Luthardt, v. c. Prämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjahrs für : | überhaupt alle Milchpräparate, Puy, Roh d s Z : aen ee R, Steinkohlengas-, Oelgas-, | Jet Mangbitior inan ain E L S, Oboleria en over Aktienkapitalkonto 4 000 000|— | [34598] Bekanutmachung. 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall | : Malzexrtrakt, Malzwein, Malzbier, Malzzuc brin r | Hetzgegen a et f “Wassergas- Luftgas-, Aerogen- i stoornis dor monaabslisks gozondheid. Obligationenkonto 925 000/— Das Bankhaus E. C. Weyhausen hierselbst hat a. selbst abgeschlossene M 151 318,51 | À und Rübenzucker in_jeder Form und Quer ung, S f Ee mee i D O Wébneratordad, Sauggas-, Pref- n E A R TTCGE inan S Gade | i maden Snrag gef L N aleracianie So L O 022, Aeatfeniad, Geneaiotat H | E E EERE [onberonio 311 6 nom. / L 000 000,— 4 0/0 Anleihe der 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall : Selbst abgeben 7 Saucen, Kindermehl, präaparierles Vase j U ey Sporh etc) N I AE " Gasschnitt- und Loch- | randy, r 1 ven ouvermydelyk huiemiädel Obligat i L \ i : Selbst abgeschlofsene . . , 14 448,87 J i ore vrävarierte Mehle, präparierte und nit L / sauggaserzeugungsapparate, Gas] nd MpAaK 00 Dee 3 C gr aigttonto s ‘E Bec N ge esa ¿E eiti 3) Rentenversicherungen: Selbst abgeshlossene 168 858/92 f kndere V bie E ge Sa De | i Aa sauggas i und Aatomobillaternen, ns Dividendenkonto 1 320 /— à 5000, 3000 und 1000 Æ, Nr. 1401 bis 1800) ) u Kontokorrentkonto \ L 65A ;

500! / : x Hafer mi Ï , Schot fer, Reflektoren, geshliffene und glatte 3 i ZOO ; Schokolade und gequetschter Hafer s Un ane 27/5 1904. Fa. Dr. Hugo Remmler, Berlin, Sheinwerfer, und -linsen, elektrishe Bogen- und | 146 199/70 | dum andel und zur Notiz ‘an der hiesigen Börse Laaer Zso8, °Bodillontapfeln, Hlefcertratt, Tiere und | Antlamee She, 88, 19/7, 1904 S: She Femisd: | Glebtlglampen" Nern lampen, Dinamoma inen, | S Bean E 4 pasteten, Doulllontap| en, Fee, Did d | pharmazeutisher Präparate. W.: Chemisch-pharma- ‘cleftrische Taschenlaternen, elektrische | Ds Le H C D |[————— 1, ; i ¿ G Pflanzeneiweiß, chinesischer, japanischer, indisher und | phar L Bega Glektromotoren, elektri e Sen e kelta, Tarn C P— : 6 544 374/04 "Die Sao lia e Saumiisfion der Gesamteinnahmen a R L f Planeten ider Tee, Heilkräuter, China- zeutishe Präparate. —- = | Lämpchen mit Spazie rstôck a N E | Ozly gonuins if bearing ovr Padlook Brand. Getvinn- und Verlusftkouto. ondôêbörse. S 1 489 607/01 J R Fapanwaren, nämlih: Vasen, Tassen, Kannen, Nr. 71 056. K. SSS80, Klasse 2. täshchen, Uhrständern, Hand E E L ‘Clémeite E L J D i Ludolph Müller! Vorsiger. _1 483 867/34 / Nippfiguren und andere als Zierat dienende T r verbunden, E M Buen ralübz ne. T1060; N. BUOD Klasse 16 b. Ä adt D 845/15 | [34596] Vekanntmachung. Üeberschuß der Einnahmen . , E s stände aus Porzellan, Bie ti Eier Vidirni 4 lichtlampen LAE Deeutèr Petroleum, Petroleumäther, T Tp T „AMARGO ANGOSTURA | Steuernkonto 10 350 Seitens des A. Schaaffhausen’shen Bankvereins in D. Verwendung des Ueberschusses. d Ziermuscheln, Puppen, M pa Pappe T Sleten: : E Betroleumnapbtha, Benzin, Gasolin, Calciumkarbid, ORIGINAL CANDADO s B T Grundschuldzinsenkonto 37 400 Gemeinschaft mit den Firmen Sal. Oppenheim jr. Vort N - A Papier, Luxus- und Bun pa) E, ONE Gitter Als Streupulver R MICHT GIFTIS Os S diritus, Benzol, Toluol Ein (O E | /u0z1I i 37 & Co., Alb. Simon & C d J. H, Stein ift ortrag auf neue Nechnung 99|67 4 Lampenschirme, Briefkuverte, Papierla ernen, P T oder vermischt. NICHT ÄTZEND, [nthracit, 9, U Fie id inl e t iz Ta Obligationenzinsenkonto 37 750 b : ‘1 b M t o. un . . ein is: Á A Fervietten Spielkarten, Briefkarten, Kotillonorden, / Lt I aae Xylol, Pentan, Hexan, Ae vyler 1 U I : l Sa "auf Beile Zsipka 143 725/27 Vorzugsaktien, dividendenberechtigt bis, ur Höhe für den Schluß des Geschäftsjahres 1903. s Wiegelmatten. Zeichenhefte, Me Spe drm c e O A. E z: Dre F E Z F E s i E j ! i 4 (toll ti 0 afeech etter, Han | uyia en, „( E L ck G6IL2, af e i“ s -———— A. Betrieb 30 | von 69/0, vom 1. Januar 1912 ab mit 1200 14 Spieltishe, Kaffeebretter, Dan E N Nr. 71061. Sch. E: E : Speditiocabetctt 0 * R % 403 18 kündbar, eingeteilt L 5000 Stück à 1000 K Wechsel der Garanten . A ai a J falten, Körbe, Prauen, gende Deer e ÂS. Packung enthält E N 1s | «„ Bureauinventar 7 305/60 Ld: 1—5000) der Gebr. Stollwerek, Aktieu [E- Mündelsichere Wertpapier 694 580/48 F Nr. 71053, C. 4231. . c C ER G 1G ada Ma 5 i F I i L de | 146 192/70 | ellschaft zu Cöln zum Börsenhandel an der hie- | Darlehen auf Policen 1 473/75 pa (D e Witeafldocan In01 aide nyr} S EE "S D Ie al da! L C4 aarleo Van E haulayen. 4 Guthaben : G | L öln,’ den 22. Ju 4. ‘i

@ { j x _ Ed D

À S Iu Az C

5 1 L generAVERTRIEB: KIRCHHOFF &NEIRATH, BeRLIN M24, N t ARGCAZS S Q

: ») Dei Bankhäusern 0 (e L S Se CrAUF RUSSETNNE DEUTSCHLANDS VERBOTEN. A S Cen Wf ; Kredit. Zulassungsstelle für Wertpapiere 2) Bei anderen Versi erungsunternehmungen 36 68 652/98 S Gewinnvortrag aus 1902/03 . . 8 377/28 Gestundete Prämien 5

Reklamezwede, Bec Wolff, Königsberg i. Pr., Junkerstr. 5. 13/7 1904.

G

(Cg

6H (Ey E A ZAIE

r

0E 781 ( . 71057. K. S881. Klaffe D. | 27/5 1904, Carl Rob. Schaaf & Co, So- | 4 1904. J. Ferd. Nagel Söhne, Ham-

Bruttogewinn pro 1903/04 496 510/41 an der Börse ¿zu Cöln. Rückständige Zinsen Y 480 t 2 y fiügen. 13/7 1904. G.: Nee E E A 13/7 1904. G.: P E

a Gustav Michels. Ausstände bei Generalagenten bezw. Agenten : Ee » Fabrik Flörsheim E o fabrik. W.: Nasier-, Liste, aket T \cen- und | Sprit, Spirituosen, Schaumweinen, Essig, R

Berlin, den 31. März 1904 A SEHE [34765] 1) Aus dem Geschäftsjahre é 108 941,70 - 6 Noeudli She teoheimma Main. 13/7 1904. A, tation d E u bart müse-, Tranchier- und Schlahtmesser, Ta | Bittern, kohlensauren Getränken, Parfümerien un

- den 31. März 1904. Die Gesellschafter der Märkischen Landgesell 2) Aus früheren Jahren 3 903, H G: Herstellung und Vertr emisder, c R G Niederlausitzer Kohlenwerke. rail que

2 F e : ; n E E g tisepticum bei verläng- She . L E leilios : W.: Genever Num, Kognakbrannt- be 6 903,37 | 115 845/07 2 R NBertrieb chemischer, chemisch- 3-4 mai täglich 2migchen den O4 P R l ou de N Federmesser, She —— Weinhandlung. ® ' * ntliche c alf schaft mit beschränkter Haftung zu Berlin werden | Barer Kassenbestand I N E 1 668/99 N G:: O p Bade Präparate und | [!hlidealebleneq s avs d 7c df | Ny, TLOGS2. L. 5668. Klafse 9 b. | wein, Anisado, Liköre, Bittern und sämtliche anderen Di i d P j F111f hiermit aus rund S 8, Absatz K des Gesellschafts- Inventar 97 943182 Mid ten scher K J h rmazeutische und technische Pulver stets in Wasser S e Spirituosen. A S M: R E eriamikfüng u j au er: vertrags zu einer auferordeutlichen Versamm- 24: 4 Ee, V ita und Verbandstoffe für G Nr. 71071. R. 5941. der Gesellschaftstaße in Berlin, Neue lt] 1, | ung für 1) Etablicrungs- und Organisationsrehnung M. 87 179,73 Mens, e Und Tiere. Tier- und Pflanzenvertilgungs- R A : —— straße 1, und bei dem Bankhause Carl Neuburg E Montag, den 8. August 1904, 2) Anwerbekosten . 396 221 46 A e A gegen Pflanzenkrankheiten , Kon- ür / Ne, Berlin W. 3 n S ger, Nachmittags 6 Uhr, 9) Nükversicherungsd 23 734,12] 507135 31 4 mittel, ittel Sm rägniermittel, Desodorisations- T | R A ace 8, Französische tr. 14, zur Auszahlung. nah béut Biltëau des Justizrats Dr. H. Staub, e Jt, D f [25 2 eren O tecnische und pharmazeutische P S Export od Wiederverkauf Ge R NEIRATH ee A q & Cie Solingen. Tis, Leipziger Sine 110, eingeladen be- i és 5 493 850/26 : D ekukte O arte chemische Präparate für | |0//-FZ/fttraueTaits: KIRCHHOFF 6 NEIRATH Berin n 24 N 9/5 1904. C. Lütter Ta ufs Neuwahl eines Geschäftsführers. - Pasfiva. Ea an U | Res e

; : == Í ifati Eisen- und Stahl- 2/5 1904. Riffffel- Y (f Pr V ; 1s SAUERSTOF PULVER ODER TABLETTEN 13/7 1904. G.: Fabrikation bon 5 , [9 l i E iâtet j ygienische , ärztliche , photographische L AUERSTOFF PRÄPARAT IN s linger Schneidwaren, Rasiermesser, macher & Engel- /N\ 7) Erwerb g- und Wirts ch afts- Berlin, den E Qui Sa S eserve M Ea a A S E 4 500 000|— haus,, fori, Landwirt aftli, metaliueg he sowi 21/4 1904. Kirchhoff Mes Neirath Berlin E O hen, Tafel und Handwerkermesser. hardt, R b. (Wt als Obmann. : 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall M. 656 984,41 : alle sonst ge wissen|a itungsmittel. Spreng- | Americau Commerc O e ta An au O: e | F Zeienderg, Doro genofsenshaften. [33808] 3) Mena gmgen auf den Lebensfall 67 670,80 : Bure a Det Zindwaren. Baut D es Pay t Denis Tauenis E eemisen Nr. 71063. K. 8793. Klasse 9b. ne a Bera Wir machen hiermit bekannt, daß die „Freiherr L ETENVELILHETUNGEN 97 859,38] 782 514/59 : L Sterilisieren, Desinfizieren , Web- | S \armazeutishem und industriellem e ilbermanufaktur. MONE, pon. Thielmann sche industrielle Werke zu Geppers- | Prämienüberträge für: odorisieren, Konservieren Und Imprägnieren, zur Tier, | Bete M: Magnestumsuperoryd, Zinksuperorpd, KÜLLENBERG M Con und un SSMEMENGZÓ C: 5M E ZaNORONNT. A O5: Cr dorf, Gesell chaft mit beshränkter Haftung in : j Kapitalversicherungen auf den Todesfall Á 152 005,57 und Pflanzenvertilgung. Chemische und Þ T i Calciumsuperoryd, Bariumsuperoryd, Silbersuper- : echte Gold- und Geppersdorf Kreis Strehlen in Swhlesien“ infolge 2) Kapitalverficherungen auf den Lebensfall 14 448,87 A ate und Geräte. Aetherishe Oele und Essenzen, | Val Kupfersuperoxyd und deren Präparate, Sauer- | 30/3 1904. Daniel Küllenberg Söhne, Silbergespinste und 8g Gefellshaftsbeschlufses vom 16. Juni 1904 aub 3) Rentenversiherungen o ; 168 858/92 Riechstoffe Parfümerien, zahntechnische und a: o râparate A ulér Zahnpasta, Mundwasser, Solingen. 13/7 1904. G. : Fabrikation von Scheren daraus gefertigte ) Niederlassung A, von gelöst ist. Die Gläubiger der Gesellschaft werden | Guthaben anderer 7 815/40 metishe Mittel, Seifen, Seifenpräparate, Teerdle, | Zahnbürsten, Zahnseifen, Zahntropfen, Toiletten- | nd Messern. W.: Scheren und Messe | Maren als Cihen, Rechtsanwälten, |"Gopecwvc tr Buen | Sarl as Sa le ine Joimetde fowie | Base ren N n eslau | Ne. 71 065. 9: 9486. Masse V: | Sin," Tes rf, den 21. Juli i Aktionär i‘ edle ; , medizinl e, i pasti imi E Ser X . s ürtel. [34572] B t Freiherr von Thielmann’ sche industrielle 2) Diverse Roi A L «i a 042108 28 921/68 e n l Sreisefetie, technische, me Pillen” Seifen, E Oa Pflaster, Salben, Germania Stricknadeln E ekanntmachung. 1 Gewinn S —— ——— 39167 kosmetische Fette sowie alle andern E Glyzerin, | Binden, Flaschen, Schachteln, Büchsen, Dosen, Der Far Dr. Snethlage in Barmen | Werke zu Geppersdorf Gesellschaft mit ai CDO/O 7 fett- und harzsaure Salze, Styzerin, ckpapier; Inserate, Broschüren, Brief- Altena i. W. 13/7 B vis in réolift ei E e d ee gesührte beschränkter Haftung in Liquidation. 5 493 850/26 1AULOR, MLUEN, 16 Schmiermittel, Schmierapparate Kisten, Padlpapier; J ; i 23/1 1904. D. W. Heffe, ea echt8anwalts[iste unter Nr. und ferner in die! Adolf Wilhelm Freiherr von Thielmann.

d erâte, Briketts Feueranzünder. Foblenwaher, R IS Kuverte und sonstige Reklame als Hilfs- 28/1 1904, D, V: Oese, Altena i L und -geräâte, ; anzünder. Rohlenwaßer- | rfte. stoffe, Aldehyde, Ketone, ,

Nr. 71071. R. 5 RKlaffe 17.