1904 / 177 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/

f

wässern, Essig, Flashen, Demijohns, Krügen, Körben, | Nr. 71187, H. 9679, Klasse 22 a. ] photographische Druckerzeugnisse, Steindrucke, Farben- Nr. 2475 (C. 252) N.-A / Eliletten, eklamematerial, Emballagen, Spund- (As: drude, Nadierungen, Stahl: und Kupferstiche, 3647 (C. 255) O E 2 29, UE 00 4 blechen, Korken und Kapseln sowie Fabrik von Kisten, L as Ne eliogravuren, Ansichtspostkarten, Gratulations- und 4161 (C. 258) O4 95 or 1 I f Î É E Î J d (Q E Fässern und Parfümerien, W.: Stillwein, Schaum- S Tk-- : mpfehlungskarten, Speisekarten, Diaphanien, Ab- 4178 (C. 257) 4 9, M / wein, Wermutwein, Een Liköre, Bittern Z I n E ae S 7 | ziehbilder, Albums, Bücher und Zeitungen. Beschr. 4191 (C. 256) « y F

und andere Spirituosen, ineralwasser, Essig, Essig- f Ae N S en ai anat « 5890 (C. 253) ,„ , 14. 5. 96 F De : i h N hs j d @ óni lich P Risch S t i ; Sprit, Spiritus, Brennspiritus, denaturierte / F R A ; F. i : N d. j | Î Q Q g j Q : G us alfohalhaltig @ ria L Bien den, D u er i L "O Nr. 71 199, F. 4996 Klasse 32. getien, Paris, Zweigniederlaffung, Karlöruhe 1 arf f m e én Ci an C di un 0 l Le l én ad an él Cf.

n | 1: G D Z7 i d f ® j , e 24 M ns, tien ier e Sa ballanen ans Bled | E L DPY @S (1 CNSIA Berlin, den 29. Juli 1904. : N 17 de Berlin, Freitag, den 29. Juli 1904.

O Shbabl Etiketten, D R Ber W 0 Weidenbellk Ls Kaiserliches Patentamt. 9 S I S MTGS N S N TS T S Be MATneNTCeGegW Mng RUETTKaTZ T R N und Schablonen aus Pappe, Holz, Ble oder | . (7 ens S T. V.: v. Specht. [345707 M Der Salt icsec Beilage, t welWber die Bs 8 B Bereins-, Genofsenshafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren- : Pap F ELZAN RE 345701 É er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrecht8-, Deremes enossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren Hine f Ta i P ie: Lde, C N Beöbands of Y ] ¡eihen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fährplarbännkmachunten der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

j | 25/3 1904. Johann Froesccheis Lyra-Blei- ; A j 9 S Kapseln und Korke. Beschr. E E j i stiftfabrik, Nürnberg, Großweidenmühlstr. 28. Handelsregister. T l «F D d t D S8 D Î el P c Nr. 71 184. L. 5528. Klasse 17. | q, Br e ti t Tos Wtieing 16/7 1904. G. : Blei- und Farbstiftfabrik. W.: | merlin. Haudelsregister [346767 - N [U - an elsregt cV Ur Q Cl Cc Cl 7+ (Nr. 177 C.) f und Vertrièb von Verbaändstoffen und Bandagen. Zeichen- und Schreibmaterialien, nämlih VBlei-, des Königlichen Amtsgerichts U Berlin.

M. : Verbätidstöffe, Bandagen. Farb- und Kopierstifte, Schieferstifte, Signierkreide, (Abteilung U. O Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich, Der Ne F E ESEG Äiaffe Sa mechanische Stifte, Nadiergummi, Federhalter, Füll- Am 23. Juli 1904 ist Ma: O Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen N E S Preußischen Bezugspreis beträgt L 4 50 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „4. . . . . * | federhalter, Tinte, Tintenfässer, Netßzeuge, Pinsel, unter Nr. 2661 2 Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. SFns\ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S.

at

Spißmaschinen für Bleistifte, Stahl-, Gold- TDerxrai Ul ; M R R: 4A u CTS N S r

© ® Aluminium- und Kielsreibfedern Federhalterträ j E SESEMISETE schaft e Central-Viehhof,“ E 6 R R j 2 i

aa j T ger, i _ Actien-Gesellschaft | Löst; % haber ist Jakob Kauert, Kaufmann | Forst i. L. und_als Snhaber der Färbereibesißer | Itzehoe. Bekanntmachung. [34694] Habmichlieb Federkästen, Federwisher, Radiermesser. mit dem Siye zu Verlin. x u Ci Inhaber ist Jakob Kauert, M N, 1d ola So de e zehoo. Bekanntmachung. [34994]

( M H S A O L Ge L UNGUN E S D LRHREN Gegenstand des Unternehmens: Handelsregister. unter Nr. 3593 bei der offenen Handelsgesellschaft Amtsgericht Forft, den 21. Juli 1904. Tage in das Handelsregister eingetragen: Nr. 71200. F. 4435, Klaffe 34, | Der Erwerb, die Verwaltung und Verwertung vei i: 336647 | unter der Firma: „Otto Linse & Cie.“, Cöln. | Göttingen 34683] | Die Firma heißt jeßt : daa : von Grundstücken in Berlin, Lichtenberg und anderen Ge O E 6 [33664] | Der Gesellshafter Leo Marx ist durch Tod aus | Jm hiesigen Handelsregister A Nr. 414 ist heute Hans Jürgensen Nachf. _9/5 1904. Carl Walter, Breslau, Posener Vororten Berlins, insbesondere in der Umgebun des Königlichen Amtsgerichts T Verkin, der Gesellschaft ausgeschieden; das Handelsge{chäft | eingetragen die Firma Emil Mehle mit dem Nieder- Itzehoe, den 22. Juli 1904. Straße 41. 16/7 1904. G. : Bertrieb voi Margarine, des Vichhofs. i G Am 20. Juli N D delsregister cin- | wird im Cinversländnis mit dessen Grben hon den | [assungsorte Göttingen und als Inhaber der Buch- Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Butter, tierishen Fetten, Pflanzenspeisefetten, Nunsl- : Grundkapital : 2500 000 4 j f ajoGenh Sless 1904 ist in das Handelsregister eîn- | jherlebenden Gesellschaftern, Kaufleuten Otto Linse | bindermeister und Fabrikant Emil Mehle in Göttingen. | Kalkberge, Mark. [34695] speisefetten, Backpulver. W.: Margarine, Butter, Vorstand: Der Rechtsanwalt Adolf Wenzel ¡u Wi getragen worden : und Carl Nachtsheim unter unveränderter Firma | Göttingen, 26. Juli 1904. In unfer Handelsregister A ist heute unter Nr. 65

etr ce L E ¡Lei ‘M N s i s J j Í i Nr. 952 äi è TE: L e S ju, A I A 0 y c

Br ottv SN Pflanzenspeisefettè, Kunstspeisefette, A e Ur Paft Gui aas nen S 7 Se A weitergeführt. S Gub s Königliches Amtsgericht. 3. die Firma Max AeEne uit dem Siy in ers

U A : p O IN : A u 1 es E ck ck s nung B Z C 946 C ) der Ziegeleibesißer Vlax : 5 : Gesell aftsvertrag ist E Us unter der Firma: J. P. Sauer « Sohn, Suhl Nr 619 i beschränkter | Gotha. [34684] | felde und als deren Jnhaver

Nr. 71194. L, 5375. Klasse 26 b. Der Sen 1904 f q am 2, Junt und 5 : Offe 73, | unter Nr. 612 die Gesellschaft mit_ eschrär G SvaAt ift ei age . | Behne in ch lde eingetragen worden.

; 15./18. Juli 1904 festgestellt. Zweigniederlaffung Berlin) : Offene S Haftung unter der Firma: „Kosmos Landespro- Fn das Handelsregister ist eingetragen worden : L L 33 ult 1904, n

j 0 : L R2 E A esellshaft. Der Ingenieur Hans Sauer, n Y «e Gew t „Edenhall““ mit Si i _MaLrs ) L 8 E L Ea ags elite SENNSIDEN ENTVLGS Dle Berternig der Cel ; fi das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter a N mit beschränkter e N I Grund D Königliches Amtsgericht Kalkberge Rüdersdorf. B A B F PN N a. wenn der Vorstand aus einer Person besteht eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1, April 1904 Gegenstand des Unternehmens ist kommissions- §0, Mai 1903. Gegenstand des Unternehmens ist: | Königsberg, Pr. Handelsregifter [34898]

E E E A F T E EEA

u

:

E E E E E

9 9 ç ; v ; ú t L A E s I ban 5 , o {off F 3 f Ÿ t L t Q s (4 of ¡s r a L. 2 : 2: 2 Ez 2 e E E e A BO Gs Col C enes von dieser oder von 2 Prokuristen, ZA A ur O der Gesellschaft sind die | weiser Vertrieb und Handel mit frischen Früchten, s die Ausbeutung der Braunsteingrube „Elsaß“ im des Königlichen Amtsgerichts Königsberg L. P, 11/3 1904. Fa. G. W. Loos, Weißenburg x Fabrikation von côlnischem Wasser M: Fölnisches b. wenn der Vorstand aus zwei oder mehreren W A Gesellschaf EL S Gemüsen, Südfrüchten und anderen Marktartikeln Crawinkeler Forst, eingetragen im Grundbu von | Am 25. Juli 1904 ist eingetragen in Abteilung A i. Bayern. 16/7 1904. G.: Export und Import 14/5 1904. Cal Walter, Breslau, Posener M f 1 E, Des MOSES 1-PEonen DNIONT, | Bei Nr. 1404 (Kommanditgesellschaft: Dach- | per Lebensmittelbranhe sowie der Betrieb aller | Ohrdruf; b. die Mutung und der Erwerb anderer | bei Nr. 457: Für die Firma J. Belgard hier ist . . | Q S rf. ¡0 1004. ( er, VDrestau, a ser. 1) von zwei Vorstandsmitgliedern oder d pix Gesellschaft Klemaun «& Co., Berlin): E | Bergwerke sowie die Beteiligung an anderen Berg- | dem Felix Belgard zu Königsberg i. Pr. Prokura

M.- “Kto Silbe è oder 2T M0 Straße 4 7 1604 G. MNartyi G u Laie S - : I: A : : E L Le amit zusammen ängenden Geschäfte. \ / : T W.: Drähte aus Silber, blank oder vergoldet, | Straße 41. 16/7 1904. G.: Vertrieb von Mar 2) von eine:n Vorstandsmitgliede in Gemeinschait M Dem Fräulein Alice Obermeier in Karléehorst ist damit zusammenbängenden Ges E beträgt | werken; c. die Herstellung von Anlagen und der | erteilt.

leonisde Drähte (ausgenommen alle mit | garine, Kunstspcisefetten und ofotfett. W.,: Mar- A d j L Ms: ie Maid L U 5 f ‘tei Betrieb E

S R : O ares , ee U L E E lenderung in der Person des mit einem Prokuristen. Prokura erteilt. d O S Betrieb von Unternehmungen, welche vorgenannten E M A

Neinnickel, Kupfer oder deren Legierungen | garine, Kurstspeisefette und. Kokosfeit. g | A P ) Bei Nr. 15 954 (offene Handelsgesellschaft: Edler 90 000 | Zwecken dienen und die Verwertung ihrer Erzeugnisse e E Sa beid Abteilung B O Ç In unser Handels r un( ist heute

unter Nr. 11 die Firma Konsumverein Laura-

O : Dri ; ; S A R Der Aufsichtsrat kann auch hrere Vor. M Geschäftsführern sind bestellt: plattierten Drähte), Drähte aus nichtedlen | Nx, 711965. D. 4AK5. ¿fe 26 D. Fnhabers. T E u, wenn mehrere Vor- Y S er. mit NLweigniederlassung z Zu Geschäftsführern find beslelt: «g ezwede ie die Beteili i 0 : Metallen oder deren Legierungen (außer Stahl Nr M . S Klasse 26 Kl. 32 Nr. 47 aa C 20 N.-A. v. 25. 1. 1901, standsmitglieder vorhanden sind, etn Vorstandsmit. i S Mie, Gannoyen h B Heinrich Holbeck und Wilhelm Noes, beide Kauf- | bezwecken sowie die Beteiligung bei solchen Unter

N O L O E 4 D: 1698 lied zur Alleinvertre A H B L S T (C Has nehmungen und Anlagen. L e ¿9 / Ly und Eisendraht), Lametta, Bouillons, Flitter 2 . 56016 (F.1592) , y 24.10. 1902. | 9 Die einvertretung ermächtigen. Hannover Zweiguiederlassuug Berlin): Den leute in Grefeld, Die Zahl der gewerkschaftlichen Anteile Kuxe hütte OS., Aktiengesellschaft Laurahütte OS.

© 4 ; o aus allen Metallen, Chrisibaumshmuck, Streu, "Zufolge Urkunde vom 9/7 1904 umges(rieben - Zeichnung der Firma erfolgt, indem der W E c ° GrY org S i Der Gesellschaftsvertrag ist am 11. Juli 1904| 4 j 1 : it einer Aweianiederla\ung in C L os ; e l C Q unde vom 2/1 19 geschrieben am | 2ihnende 3 E G Fr L E per Kaufleuten Ernst Ehlers, Edo Othmer, Georg | 7/7, N R rag E (8, | beträgt 1000. Die Kuxe sind unteilbar und haben mit einer Zweigniederlassung in Chorzow einge- Brokat flitter, Gespinste aus Metall oder Gespinst- J 23/7 1904 auf Ferd. Marx «& Co., Hannover, Zeichnende zu der Firma der Gefellshaft seine Lange in Hannover, Georg Behrend in Berlin ist festgestellt. Jeder Geschäftsführer vertritt die Ge- die Eigensébaft vel Leiebtithen Satben D) tragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am

7 ; 4 N14 g 5M ; Zin 97 Unterschrift hinzufügt. u \ i / ; Pre t ellschaft und zeichnet die Firma alleinig. A A r : 2 44S EANR tgef #i

fäden mit Draht oder Plâtt aus allen Metallen, Haller Str. 37. : Als rit E ik E l Gesamtprokura in der Art erteilt, daß je zwei zur sellschaft je net R N Ls Die Gewerkshaft wird dur einen aus zwei bis | 18. März 1904 festgestellt. Gegenstand des Unter- Spiven, Borten, Posamenten, N BnorDen, A : Kl. 42 Nr. 59 707 (L. 4427) N.-A. v. 12. 5. 1903. | Gz; undkapital erfällt tr “ot 0 uf E VO Bertretung der Gesellschaft berechtigt find. Kgl. Amtsgericht M D B | fünf Mitgliedern bestehenden Grubenvorstand ver- nehmens ift billigste Beschaffung, beziehungêweise Stiereien aus Gespinstsüden in Verbindung mit | 17/5 1904. i Duisburger Margarinuefabrik Zufolge Urkunde vom 18/5 1903 umgeschrieben am Cutenbe Ei ie E S A auf den Inhaber Nr. 24723 Firma: HDeinrich Hartrath | Dessau. e Ol | treten : j Herstellung und Weiterveräußerung von allen zum Drähten E aus e E N R und Sms «& Loh, Duisburg q. Rh. 16/7 1904. | 26/7 1904 auf Garantol Gesellschaft mit be- | j 2 Reihen Kartidt C Reibe E E ind A N@&ÿflg. Inh. Albert Marzahn, Marien- | Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ist heute | Der Grubenvorstand besteht zur Zeit aus zwei Lebensunterhalte dienenden Gegenständen.

7 5 B _———— 1) ran Pr P M + 9214+ 0r Jar ino ç - p 2 TroRNo _ » ch 9 « El C5 1 (440 Ee e £ un ) 11- BB ‘r di 2 L E E n L E Vas 5 ; 2 Tir T » V! ! A f Z A : 2 I )a8 P avi I äa j it 1 Webstoffe in Verbindung mik Ltelal, Dei&r Sd Od rinefabrif. E „Piargarine, schränkter Haftung, Dresden, Huttenstr. 13. geteilt, von denen die Reibe Ä die Aktien nei B dorf (Südende), Inhaber: Albert Marzahn, | die unter Nr. 443 eingetragene irma „R. Wietschke | Mitgliedern: a. dem Kaufmann und Bergwerks- q, Das S thn 10 E é und jl in Nr. 71185, O. 1876 Klasse 18. | 5, E Kun}lUpeilefette, Speljefetle, reines U 1 O (00. bie Meibe B die Allien “m7 bis 1950 9 Kaufmann, Mariendorf (Südende). Der jeßige | Nachfolger Emil Kroll“ in Dessau gelö|cht | direktor Alex Stein zu Berlin, zugleih als Vor- Namenéa tien zu je 200 #Æ, we che sämtli zum

eie E S y j * | fett, ANANEALARTSNE), \MPO E Pflanzenbutter, alle Aenderung in der Person des 4 A S E Geschäftsinhaber hat das Geschäft von dem | worden. sißendem, und b. den Stadtrat Lorenz Bodenbender Nennwert von den Gründern e Me find, zerlegt. Pflanzenspei]efette. i \ Der Vorstand besteht je nach Bestimmung des M Kaufmann Heinrich Hartrath erworben. Der | Dessau, den 25. Juli 1904. zu Bernburg a. S., zugleih als stellvertretendem Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern und wird | \& A il (o A +

L Rertreters d / M Ae ; Fes 9 i 5 vom Aufsichtsrat bestellt N L “60485 Nv. 71 296. Sch, 5979, Klafse 26 e. BeVlreters. R ane binn e Mol eco: L Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts bes Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. | Vorsitzenden. DON U ILOEQE Me S 9/1 1904. Oester Mdy O Aufsichtsrats aus eînem oder mehreren wirklichen f t E Erin | Gotha, am 26. Juli 1904. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen

oi Hs OCHSENKOPF : pw Kl. 2 Nr. 4204 (Sch. 40) N..A. v. 2. 4. 95. f oder stellvertretenden Mitaliede 0 E E ründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei ¿ L 24671 | D „er! E GARAN L O 2D e: Vertr.: Georg Benthien, Berlin, Luisenstr. 25 Ga plus ad Gor Mitgliedern. Die Ernennung Cem Erwerbe des Geschäfts durch den jetzigen Ge- O vot ‘5 M Herzogl. S. Amtsgericht. Abt. 3 dur den „Deutschen Reichs- und Königlich tgari l E : f (62098 218 Pete 4ER S erjelbe [Ol ckch den Aufsichtsrat zu notariellem E N od P A ' df n das Handelsregister 1 eu igetragen | S O S Vreußi S iger“ Ungar ANTIRT e A (eingetr. am 26/7 1904) P E N ad [ren erfolgk dur den Aussicht s lem äftsinhaber ausgesclof e E 2 In das Handelsregisi sstt Heute eingetragen ; E A A L U A Preußischen Staatsanzeiger Gummischuh - Ma- n E En inn R &l. 9b Nr. 5136 (H. 721) R.-A. v. 30. 4. 95 Protokol. O Me Aa 794. ‘Firma: Heinrich Kaufmann worden: O 4 Gr.-Salze. ; [34686] | Die Generalversammlung der Aktionäre wird durch nufactur - Com- S A A AREE Nöxtr.: Pat Mw E A Vos deri, Send Wr. 19 _ Die Betanntmachungen der GesellsckŒaft erfolgen Beèrli E D bér Heinri Kaufmann Spediteur 1) auf Blatt 10598: Die offene Handel sgesell- Die in unserem Handelsregister Abt. A unter | sfentliße Bekanntmachung im „Reichsanzeiger“, pagnie, Monopol‘‘ R h “m Q (eingett. am 26/7 1904) “t. Doppen, Derlin DW. 12} durch den Vorstand, fJoweit niht der Aufsichtörat Berlin. M E ' | haft Böhuisch & Schlegel mit dem Siye in | Nr. 39 eingetiagene Firma „Carl Rading & C°_ | welche spätestens zwei Wochen vor dem Lage der Max Schercr & R : 2 N D & O im Gesellschaftsvertrag hiermit betraut ist, und zwar, “G löscht die Firmen : Dresdeu. Gefellshafter sind der Holz- und Kohlen- | Druckerei und Papierwaarenfabrik Gr. Salze“ | Versammlung erscheinen muß, berufen. Co., Berlin, Neue R E B pm J 2 E | foweit nicht geseyglich nohmalige Bekanntmachung Ï Ne 6 "W Talfe Inhaber Edgar Talke händler Franz Hermann Böhnisch in Laubegast und | ist heute gelöscht. Die Gründer der Gesellschaft sind: Friedrihstr.9/10. 16/7 A d e U C A Erneuerung der Anmeldung. gra reu ist, dur einmaligen Abdruck it Silitenbes e D 5 T PDEY Kaufmann Emil Adolph Schlegel in Radebeul. Gr.-Salze, den 22. SFuli 1904. 1) Die Vereinigte Königs- und Laurahütte, Aktien- 1904. G:.: Gummi- G e : / Kl, 9b Nr. 3843 (H. 606) N.-A. v. 22. 3. 95 y eutschen Reichsanzeiger, die tes Vorstands Gesellsch tSredaister Berlin 1 Nr. 19 354 F S Die Gesellschaft hat am 14. April 1904 begonnen. Könial. Amtsgericht. gesellschaft für Bergbau und Hüttenbetrieb zu warenhardlung. W.: R E _ 6/8 1903. Paul Herm. Sthneider, Zeit, Weber-| ,, ,„ 3898 (H. 608) 96 3. 95 [nah den für die Firmenzeichnung geltenden Be- W Le S Co in Li E * D: | Die Gesellschafter dürfen die Gesellschaft nur ge- | zx Westf. Bekfanutmachung. [34687] Berlin, Gummisuhe, Turn- i straße 2. 16,7 1904. G.: Vertrieb von Drogen, | , , 8915 (B O S / } stimmungen, die tes Aufsichtsrats, indem fie mit Berlitz, d 20. euli 1904 meinschaftlich vertreten. Die sellschaft haftet nicht N Ka S G elade ster Abteilun G t am | 2) Herr Bergassessor und Bergwerksdirektor Richard shube, Schuhe mit J Material- und Kolonialwaren. W.: Kaffce, Kaffee- | - (Inhaber: H. Herder, Solingen.) Erneuert am den Worken „Der Auffichtsrat“ unter Beifügung des e lies Amts eridt 1. Abteilung 90 für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- 93 J E C ELE Ne 9, ba lb iridint e e Vg baH Lück zu Siemianowiy, Gummifohlen, è surrogate, insbesondere Mal;kaffee, Getreidekaffee ¡7 190 : ; z Namens des BVorsißenden oder seines Stellvertreters KONnglies Amlegerd 1. M 19 â bindlichkeiten des früheren Geschäftsinhabers, des | 22- QUI E e gerag LEO 3) Herr Bergassc}ssor Liebeneiner zu Laurahü | / /7 1904. en 4451] | F D : G Nul trn im | der Siß der Aktiengesellschaft „Finkenberg Aktien- ) Derr Derga]]e}]]oT Lie er zu LaurayuIre, versehen sind. E remen. E L [3445 Holz- und Kohlenhändlers Hermann Böhnisch in | 27 S ' pri G 4) Herr Bergassessor Moriß Edelmann zu Chorzow Alle \{huiftliGen Erklärungen des Aufsichtsrats| Fn das Handelsregister ist eingetragen worden: Laubegast. gesellschaft für MOVt R E MES und E 5) Herr "Berginspektor Theodor Meyer zu Sie- müssen unter den Worten Der Aufsichtsrat den Am 23. Juli 1304: | (Ang-gebener Geschäftszweig: Holz- und Kohlen- geg aGE nah Ennigerloh i. O mianowißt, : L F Se Ln E N A zt ck up alit- g AT21 C1 Ot, T, Haf MEe g I worden Ui. - e G 5 j 2 r } Namen des Vorsißenden oder seines Stellvertrete turalit-Platten-Company Gesellschaft mit handel sowie Fuhrge[chäft) : L WOFTEY H 92 urt 190 6) Herr Berginspektor Herrmann Rutsh zu Radiergummi 3 waren Konditorciwarcn Bonbons Dragees 5 A424 O ' } Tragen. beschränkter Haftung, Bremen: Gegenstand 9) auf Blatt 10 339 betr. die ofene Handels8gesell- Hamm, den 23. Zuli 1204. Laurahütte { . Î L Ul, A Varel, DOneons ; Tage » 4.2 93) 2 E R Aa z 7 A e R 1 E 2 7 Das S EmNE e D ARELT oe a ntalthe8 9 agert 4M i L p Konfitüren; Butter sowie Margarine 1nd Kunst- 9351 (N. 97) 24. 9. 95 Die Generalverfammlungen werden vom Vorstar des Unternehmens 1k die Herstellung 4 der | haft Möller & Co. in Dresden: Die Gesell- Königliches Mitgers, Q40Ac 7) Herr Berginspektor Otto Klust zu Chorzow, butter; Speisefett; Mehl, insbefondere Hafermeh[, 2% 228 (N. 92) 16 11. 97, | oder dem Aufsichtsrat mittels öffentlicher BekanntF Vertrieb von Vi R E [owie At ees Sao | schaft ift aufgelöst. Zu Liquidatoren sind bestellt die | amm, W M MERREm En, N 8) Herr Faktor Ludwig Zientek zu Königshütte, E 6 A C R E E 2A A Se N H y Es E (Z 4 E É D. is j L i e Ca V R) La C. ¿ T e das b. x a 1 x ptnhe ron 7 C ck Tie 1d 4 Je anr ale, er F l- | 1 D . g n s) s t I 6 »yY Y T D M 8 alie J U ung T (r. S »vit 54 G 25 ks 1 5 Nr. 71186. K. 9067. Klasse 20 a. Suppenmehl, Kindermehl, Kinderzwiebackmeh[, Neis, (Inbaber: Peter Ney, Aachen.) Erneuert am | iung einberufen. A id ri voi E E Ed, toe Bauunternehmer Gottlob August Karl Völler und | „n le vg 4s S S LN halt 8 Deutsch- 9) Herr Obersteiger Josef Latacz zu Czerwionka, Graupen, Sago, Neismebl, Hülsenfrüchte, Quetsch- | 4/7 1904. 3 : j werb von Grundstucien Und Far e | Karl Gustav Kunath, beide in Dreöden; Ut heute e E 8ge]ellsal ¡Deut | 10) Herr Baumeister Vincent Twrdy zu Siemianowiß, 17/6 1904. Fa. F. S. K hafer, Kinderzwieback, Puddingpulver, Suppenwürze, | Kl. 26b Nr. 12 696 (M. 32) R.-A. v. 24. 1. 96 übernommen haben, sind B Maschinen zu diesen Zwelen d Betrieb aller | 3) auf Blatt 9714 betr. die Firma Sächs. Kunst- Amerikanische Lack - und Firnifß;werke DÉEYEN, 11) Herr Revisor Georg Rhenish zu Siemianowiy, L s o O ufter- Nanille, Vanillin, Honig. kondensterte Milch, Eier- | (Inbaber: Dr. Heinrich Sc{hlinck, Ludwigshafen 1) die Dresdner Bank zu Dresden Aktiengesellschaf mit den Zwecken der Gesellschaft in Verbindung | firniß-Fabrik Max Krause in Dresdeu: Die | hardt & Knoche, Aktiengesellschaft" in Hamm | 15) Herr Aufseher Johann Halemba zu Chorzow. maun, Münden, NRofenhc mer 40 teigwaren, wie Nudeln, Makkaroni; Teiawaren, Brot, | a. Rh.) Erneuert am 10/6 1904 O P 2) der Banliler Max Gutmann zu Vresden, stehenden Geschäfte, Errichtung von Zweignieder- Firma ist erloschen. eingetragen worden, daß dem Kaufmann Friß Megger Mitglieder des Vorstands sind: Straße Tags 16/4 1904. G-: (isen- Lebkucben, Honigkuhen, Pfefferkuchen. Hundekuchen, | Kl. 9b Nr. 2431 (E. 208) N-A, v. 15. 2, 95 3) der Bankdirektor und Konsul Eugen Guimanf lassungen und jede Art von Beteiligung bet gleich- Dresden, am 27. Juli 1904. in Hamm dergestalt Gesamtprokura erteilt ist, daß | Kaufmann Willy Fuhrmann, früher in Mallmiy, und MhNenan ung, Hart Dol f) Gemüse-, Frücßte-, Fisch- und Fleis(konserven 2433 (E. 207) E zu Berlin, artigen Unternehmungen. Königliches Amtsgericht. Abt. 11. er zusammen mit einem zweiten Prokuristen zur jeßt in Siemianowit, Ah o; J : 2 7 S ; S A A J AE 6, u ® ; L wer e D O, & o y a s E 5 , g , A, L A c e M otvA C e L # 4 kohlen, Glühstof und Gartenmöbel. | sowie Präserven; Pflanzennahrungs- und Eiweiß- "nbaber: X M. Edelbof L "C "R nideit 4) der Bankdirektor und Geheime Oberfinanzraß Das Stammkapital beträgt 30 000 M ani | Düren tigt L, S " Ss G1 ‘c S R 2 A S J RS . a A E L Jt [ o Chi s L Ls Ps 4 s ¿p +6 p f C ( o / - 20 e Do [L Cx g E T L grd x ——— | präparate, diâtetis&e Prävarate; Lebertran, Käse, | Hasten ) Erneuert am 10/6 1904. : , Waldemar Mueller zu Berlin, E 5 Der Gesellschaftévertrag ist am 19. Junt 4 | "ain hiesigen Firmenregister Nr. 164 is die bis- Hamm i. Westf, den #0- Iu 2G, Buchhalter Vincent Wischniowsky in Siemia- Fleisch und Wurstwaren; Austern, Krebse, Kaviar; | Kl. 16 b Nr. 10 523 (B 394) N.-A. v. 8. 11. 95 9) der Bankdirektor Johann Jacob Schuster ¿F abgeshlos]en. G 5 5; F MWil- | h da Firma Tonnet-Schumacher ia Düren ab Königliches Amtsgericht. nowiß. favo Q A 92a ; , S E A dg E L és E S Ne E O R O Berli i: Ze\chäftsführer i iefige K C - | Hertge A us Sa! T 3468 O T Af ; j t EALT ; Likôre, Kognak, Branntwein und andere Spirituosen, (Inhaber: Joh. & Carl Bauch, Glogau.) Ers- ente rb j E Gelasteruhrer (E: Der VIeRge SARMONLONES Ceändert in W. Tonnet-Dunkel, und ist als In- Hanau. Handelsregister. [34689] Die Gesellschaft wird durch zwei Vorstants- Stillwein, Schaumwein, Trinkwürze, Hefe, Malz, | neuert am 8/7- 1904, Ven ersten Aufsichtsrat De E helm Ghlers. y ¿L haber derselben Kaufmann und Schneidermeister Josef Firma Parketfabrik Groftauheim Schwab | mitglieder oder durch cin solches und 1 Prokuristen E S Malzexrtcakt, Mineralwasser, Brunnen- und Bade- | Kl, 14 Nr. 2118 (E. 127) R.-A. v. 1. 2. 95 L) der Direktor Nathan Dorn zu Berlin, Ferner wird bekannt gemachk: Yao Kringè Wilhelm Peter Tonnet in Düren eingetragen unter | & Bökler in Großauheim. s oder durch 2 Prokuristen gemeinschaftlih vertreten. 26/2 1904 ; salze, Fruchtsäfte; medizinise und pharmazeutische | , , 3806 (E. 79) 99, 3. 95. 4) ver Bankdirektor Johann Jacob Schuster z In Anrechnung un n Siannueintage e Nr. 122 des Handelsregisters Abt. A. Der Uebergang | Das Geschäft ift gemä dem rechtskräftigen Ur- | Mitglieder des Aufsichtsrats find: E s V L Y Ä l s L d 7 N L « [7 rw Mi, V: U o d ? 4 » G U tin 2X » a . - V 4 . . Se \ , S N: G An A é Ent ; N oh! L 2 ck44 2 144 Welschen «& Biru- S Präparate und Arzneimittel, insbesondere Mittel | (Jnhaber: Erste deutshe Namiegefellschaft, Emmen- ] Berlin, i die Gesellschafter Oscar Röhlig und ezem der im Betriebe des Geschäfts begründeten Forde- teile der Kammer für Handelssachen des Königlichen | g. Bergwerksdirektor Nichard Lück zu Siemianowiß, grube, Fserlohn. e gegen Husten und Heiserkeit, Verbandstoffe, Mittel bingen, Baden.) Eciaubet 2 117 1904. inmen 3) der Regierungsrat a. D. und nkdirekt Ghlers den ithrer]eits am 2. März 1904 „mit den E im ch d Berbi dlichkeite b ; U 1 Gris bes Landgerichts in Hanau vom 90. Mai 1904 ohne als Vorsitender, Loe Le G: “Basse n gegen Schweiß; Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, | Kl. 14 Nr. 2 36% (F. 345) R.-A. v. 5. 3. 95 Siegfcied Samuel zu Berlin, M Herren Korvettenkapitän a. D. Meller in Ne Geschäfts dur Sosef Wilhelm Peter Tonnet ist | Liquidation mit Aftiven und Passiven von dem | þ. Bergassessor Erich Liebeneiner zu Laurahütte, : L "H rc P E v Sei ; E d. - . P Q « Ot 2A . L D: D; r Mantdtwok v bkt Sa +6 E c A CT Ry (A 5 1 ck P L ) ads L X14 et n Ls z f , 9 E c A mühlenfabrik. W . Farb|lolte, 2 (Ir ben, Farbholzer!rakte, Polituren, L Z z F 394 (5F. 346) L s 5 19, 7. 95, 4) der 7 antdirektor und Konsul Eugen Gutmann und Kausmann A Schülke N ¿BAN OUTg g ausges{lofsen. Die der Ghefrau Fobann Wilhelm Fabrikanten Friedrich Schwab zu Großauheim _als als stellvertretender Borsitzender, Kaffeemühlen. Klebstoffe, Teerfarbeu, Lacke, Firnisse, photographishe | , , L16122 (F. 344) , » 16. 5. 96.1 - L A Muralitplatten ge|chlollenen_ bende R Sis wäb, | Tonnet erteilte Prokura ist erloschen. Der Ehefrau Einzelkaufmann übernommen worden. Die offene | e. Bergassessor Moriß Edelmann zu Chorzow, Begarfêartikel; Wasch- und Toiletteseifen, inébesondere | (Inhaber: Fr. Feistkorn, Gera, Reuß.) Ecneuert 9) der Bankier Nax Gutmann zu Dresden, F tragen alle thnen ara ZujLeYendE VTEQIE, WEY- Josef Wilhelm Peter Tonnet, Therese geb. Dunkel, | Handelsgesellschaft ist hierdurch aufgelöst. d. Obersteiger Josef Latacz zu Czerwionka, f Haushaltscifen, medizinis@e Seifen, Rasiterscifen, | am 25/6 1904 , Wera, | L Bon den mit der Anmeldung eingereihten Schrif rend anderseits die Gesell|haît alle a L R iel ift Prokura ecailt , Wh) } / Die Firma ist in: „Parketfabrik Großauheim o Revisor Georg Rhenish zu Siemianowiß, eh D A L 1 G A S l a / 00D È cin B, s al P s "C L Mm " 4 F - » » 4 ) r V . 7 2: E » »A o, F0 C (ck 4 ; Nr. 71189. L. 5674. Klasse 26 v, | Nasiercreme; Seifenpulver, Waschvulver, Fett- | Kl. 9b Nr. 5467 (G. 208) N.-A. v. 3. 5. 95. | e insbesondere vom Prüfungsbericht der Le! Röhlig und Ehlers na dem Derirage o9egenden | SFiiven, den 21. Juli 1904. Friedrich Schwab“ in Großauheim geändert. f. Berginspektor Theodor Meyer zu Siemianow!b. saugenmehl, Rosishugmittel; Haarwasser; kosmetische | (Inhaber: Eduard Gembruh, Gräfrath.) Er- | (rew de Borstands und des Aufsichtsrats, kann dein VerpsuGuungan E ritt ini Be Königliches Amtsgericht. 4. Hanau, den 25. Juli 104. Von den bei der Anmeldung eingereihten Schrift- MARKE Mittel zur Pflege der Haut, der Haare, der Zähne, | neuert am 1/7 1904. / E N dem Gerichte, vom Prüfungsberiht der Nevisore _Für das Cinbringen Ges eg un h Ten y E L Königliches Amtsgericht. 9. stüden, insbesondere dem Prüfungsberihte des Vor- : 99 | der Nägel, insbefondere Zahnpulver, Zahnpasta, | Kl. 25 Nr. 3089 (Se. 421) N.-A. v. 1. 3. 95 auch bei der Handelskammer Berlin Einsid) rücksichtigung der Moers E L 7 Egeln. i E, [34680] | yyomburzsz v. d. Höhe. [34691] | stands und Aufsichtsrats und dem Prüfungsberichte y i Zahncreme; Parfümerien, Gcsichts- und Haarpuder, | (Inhaber: Ferdinand Schaaf & Co., Frankfurt genommen werden. die Herren Nöhlig und Ehlers zusammen Pt Im Handelsregister A Nr. 56 ist bei der Firma | Jm hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 80 ist | der Revisoren fann bei dem unterzeihneten Gerichte l Vaïeline, Fleckwasser, Soda, Bleichsoda, Waschblau, | a. M.) Erneuert am 11/7 1904. e bei der Firma Nr. 332 S schreibe Zehntau]end A ra e if t | C. Brauns Nachf. Cochstedt heute eingetragen, | „y"der Firma Gebrüder Scherer eingetragen, daß | Einsicht genommen werden. | 35 Glanzstärke, Stärke, Borax; Zündbölzer, Benzin, | Kl. 9b Nr. 2338 (E. 119) R.-A. v. 8. 2. 95 j —_…_ Dresdner Bank B ausgegaNLt, De R A A rg Fünf- daß die Firma von dem Kaufmann Wilhelm Publ- | ÎN das bestehende Geschäft Kaufmann Jean Scherer | Der Bericht der Revisoren kann auh bei der Nr. T1 190. L. 5676 l 26 b Petroleum, Gaëglühliciförper, Kerzen, Schuhcremte, 3680 (E 118) 9 Qr mit dem Silbe zu Dresden und Zweigniederla} ui ; Stammeinlage mit je o H, [reibe Uns- | mann auf den Kaufmann Alwin Braun in Kochstedt zu Homburg v. d. H. als Gesellschafter eingetreten ist. Handelskammer in Oppeln eingesehen werden. r. ._L, 5676. Klase 26 b. | SHuhlack, Lederappretur und Lederkonservierungs-| ' ! ' 5422 (E. 122) . , 3. 5. 9! ju Verlinz L tausend Mark, angereue! e d pufol übergegangen und leyterer alleiniger Inhaber der | HÖffene Handelsgesellschaft seit 15. Juli 1904. Königshütte, den 19. Juli 1904. E N S dei GEI y v . Li bed e « V J S A 0 0 ! 4 e c e D : ; MARKE mittel, Pußpomade, Ceresin, Paraffin, Wachs, Harz. (Inhaber: Ferd. Esser & Co, | Dem, T : Dann ge e R schaft erfolgen | Firma ist. 96 ; Zur Vertretung der Gefellshaft ist nur der Königliches Amtsgericht. Nr. 71197. M. 6820| ckG d. | neuert am 14/6 1904. a. Wilhelm Kleemann, durh den „Reichsanzeiger Egelu, den 26. Juli 1904. Fabrikant Friy Wilhelm Scherer in Homburg

Klafse 26 d. n Go, n T Lo ; rig Kulmsee. Befkfauntmachung. [34700] s Kl. 9f Nr. 595 (M. 174) R.-A. v. 30. 11. b. Max Richter, Bremer Spiegel «& Bilder-Fabrik Gustav Königliches Amtsgericht. v. d. H. ermächtigt. In unserem Handelsregister ist heute die in Ab-

J C i A : j - s Loe E M1) : c. Hecmann Hartmann, Dauziger & Co., Bremen: Offene Handels- L: ; Ob ais: verla: Suli 190L ; 18 : ift beut „FCRAN A N A | If : (f N “Zes (M n S e E, 5 | sämtlich in Berlin, ist Gesamtprokura erteilt dera gesellchaft, begonnen am 99, Juli 1904. JIn- Elberfeld. i L [34115] Homburg v. d. an : e teilung A unter der Nummer 27 Gg oes i 8 | " " " 2766 (7 175 o daß jeder von ihnea in Gemeinschaft mit eineni baber sind die hiesigen Fabrikanten Gustav | Unter Nr. 967 des Handelsregisters A Kom- 34692 Hande ragele val unter der Firma A. Lohr E 568 r; | E Sar S9 ici e m O REOS (M. 172) » » e 20. 2. RVorstandsmitglie : ei s : Vor Danzige 1d Heinrih Wilhelm Otto Klempel. manditgesellshaft Julius Engel & Co., Elber- Insterburg. Befanntmachung. [34692] *änhaber: Eduard Lohrke und Johann Lohrke in E u S O 2M A N S standômitglicd oder einem a beren Prokuristen d s Bremen ben 23. Juli 1904. feld ist eingetragen: Die unter Nr. 84 unseres Handelsregisters A ein- | Kulmsee gelöst worden. r A fetten is I Gene O E ; ; Gesellschast C eeEeei A M L Der Gerihts\hreiber des Amtsgerichts: Der Kaufmann Ewald Viefhaus in Brüssel is | getragene Firma F- Kapteinat's Nachf. (Gustav | Kulmsee, den 15. Juli 1904. MARKE | Ferrer N Kl. 26e Nr. 1837 (B. li 3) N.-A. v. 22. 1. 9, bei der Firma Nr 2101: ck Fürhölter, Sekretär. als Kommanditist ausgeschieden und an seine Stelle | Niemzick) Justerburg is auf Antrag ihres Königlihes Amtsgericht. S A CH S N“ | (SCHUTZ gur, Y "(Subal . A S Brb 2 g 12. 2, a L A. Riedinger Masi chinen- und Bronce Cóöla Vekanutmachung. [34459] ber E L E N A, The Hullins N Mas, Sl Su N dnn Gekaueitmiein rats (34699) I Ca: e S p rd, ; JADEr. zuUbIDIg etbireu, Draun|wetg. , aal 17): aus Di li 1904 ein- | Luddenden Foot in Gnglan eingetreten. Insterburg, in ;, : . e ister Abteilung. A t ba e E E l. 9b Nr. 1206 (C i ie Bngbiea und Arveiani In das Handelsregister isl am 0 / Elberfeld, den 19. Juli 1904 umgeändert. In unserem Handelsregtiter eilung A_ 49 H L t N A B Kl. 9b Nr. 1206 (C. 17) N-- c c mit dem Siße zu Augsburg und Zweigniedet§ etragen : P L La 9. ; 4 der unter Nr. 54 eingetragenen offenen Handels- Kl. 9b Nr ns S. de N.-A. v. L 12. Lee lassung zu Berlin: gelrage Be : Königl. Amtsgericht. 13. Insterburg, den 1 Mintsgericht. “r schert Otto Deuble und Mettner in Secieafens Nr. 71192. L. 5652. Klasse „| 5/12 1203. Wilhelmus Münuinghoff, Cöln | "(tnhaber: Walter Rauhaus & Ci 4d. 4 9D. Der Oberingenieur Franz Hausenblas ist aus des unter Nr. 219 bei der offenen Handelsgesellschaft | mxCart G NIRAC R T O [34681] ————————— Snbaber die Kaufleute Otto Deuble und Nobert k Es 14 E l} (Inhaber: Walter Nauhaus & Co., G. m. b. | 57 : i i l Tg r far | Insterburg. Befanntmachung. [34693] Laute ands j a. Nb., Drachenfelsstr. 14. 16/7 1904. V1 A Kronenfeld.) Ern t c 4/17 190 Vorstand geschieden. z unter der Firma: f L Vermeulen & Co.“, Fm Handelsre ister B ist bei der Firma Leipziger S z ung \ Mettner zu Kulmsee, heute eingetragen worden: erstellung und Vertrieb von Back- und Konditor- | &r' ¡fel Srneuert am 4/ 904. A Der Ingenieur Julius B in Nürnberg |! : + otner NAwetaniederlassung in Cölu. 5 g ; Unter Nr. 313 unseres Handelsregisters A ist heute ie Gesellschaft ist aufgelöst. MARKE Herstellung Vertiieb von Back- und Konditor- | &1, 34 Nr. 4034 (F. 25) R.-A. v. 29. 3. 95 Der Ingenieur Julius Barth in Nürnberg Autwerpen, mit einer Zweigniede! g Pibrboauceri zu Reudutt, Riede ck C}. 818 unseres Handeldregilters 2 t deute Die Gesellich: h waren. W.: Konditorgebäcke, intbesondere alle v e De e De O7 1 Mitglied des Vorstands geworden. Die Zweigniederlassung in Cöln ist aufgelöst. Actiengesellschaft in Leipzig-Reudnit mit Zweig- ie ofene Handelsg n" Die Firma ist erloschen.

/ E Cr Ee A, L d ; p »„ 4036 (J. 112) » i ¿n 23. I o Co.“ terburg (Kolonial- und Materialwoaren-

5 Ho m ç P 1 er pf) s w » B n 6 23, g 2 D Fi Ä . h L F T ' Z Do. , n er: rg f S T Qu m , d: v 90 . P ] STE n Seits Mbven, Malronen unk Monde v: O (D. 24) y aTLiN, en 2, ALU L208 e Vie dba e ardit esellschaft unter niederla\sung Erfurt heute eingetragen, daß dem Mehl-, Mbetrelten Futter- und Düngemittelge! v E de o iAes Autideeriil: 35

Pneumatikreifen, Feigenkaffce, Zichorirn, Senf, Essig, Kochsalz, | Kl. 34 Nr. 4 029 (N. 91) N.-A. v. 29. 3. 95 Gummimäntel, A Bucker, Tee, Kakao, Haferkakao, Kakaopulver, Schoko- | 4 364 95) 5 95,

Eo T ? 6 SL L H L A c Le A R244 Ce R L E " ti E A Pneumatiks, Gummi- C —LOF laden, Backwaren, insbesondere Bisfutts, Cales, 4394 (N. 986) 9, 9. bälle, Gummipuppen, I Waffeln, Backwell, Backpulver, Hefe, Zuer- 5 3983 040) q B 96

[7

[34679] Zeichnung der Firma berechtigt ik Bergsekretär Kurt Gaertner in Siemianowiß,

(d oer S

Nr. 71188, W. 5244, Klasse 28.

(F T reevaenen

Biskuits, Moppen, Makronen und Mandelkuchen. (Fnhabec: Thomas Jackson, Manchester (Eng- Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 89. _ unter Nr. 759 L Ra heuer @ Cie.“, Frechen. Arthur Merckens in Eisleben Gesamtprokura er- und Restauration), und als ihre Inhaber der Kauf- Verantwortlicher Redakteur der Firma: „Jaco DRLE bats K \anditkapitals des teilt ift. j mann Carl Krämer und der Kaufmann Oscar | Kulmsee. Bekanntmachung. [34698

/ / E as Erneuert am 4/7 1904. % V n Boi sfi in Berlin. F Der eingetragene Betrag des Komn Ant Erfurt, den 23. Juli 1904. Krämer, beide in Insterburg, eingetragen. Die Ge- | In unserem Handelsregister Abteilung A ijt heut

11/5 1904. Hch. Lang « Söhne, Nürnberg. Phänomen Kl. 34 Nr. 1898 (E. 62) R.-A. v. 25. 1. 95, J: D: Von DojanowSr. n Lt Kominanditisten ist auf notariellen Ankrag vom Königliches Amtsgericht. Abt. 5. sellschaft hat am 9. April 1904 begonnen. Jeder | unter Nummer 59 die Firma Otto Deuble i!

16/7 1904. G.: Fabrikation und Vertrieb von S C E. 6D 7 08, 5, 0D, L Aerlad Der Expedition (I. V.: Heidrich) in B erli 19. Juli 1904 berichtigt. A . „I. Heinz | Forst Lausitz [34682] | der Inhaber ist zur Vertretung der Gesellschaft für | Kulmsee, Inhaber - Kausmann Otto Deuble i!

Oleomargarin, Margarine, Butter, Speisefett. W. : 22/3 1904, Knockftedt Näther, Hamburg. (Inhaber: Marx Eggert, Halle a. S.) Erneuert |} Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlag unter Nr. 2339 SE der Firma: Fe Ö Jn uns Handelsregister Abteilung A ift heute | si allein ermächtigt. Kulmsee, eingetragen worden.

Oleomargarin, Margarine, Butter, Speisefett. 16/7 1904. G.: Lichtdrukerei. W.: Photographien, | am 30/6 1904, Anstalt, «Berlin 8W., Wilhelmskraße Nr. 2. Altermarkt 64“, Coln, Witwe Josef | unter Nr. 490 die Firma Forster Kleiderfärberei | Insterburg, den 23. Juli 1904. Kulmsee, den 25. Juli 1904,

i ri Heschäftsi berin, R L nt i din Julie en S Mfran Ki Göln, is ge- | und chem. Reinigungsauftalt Carl Wagner, Königliches Amtsgericht, Königliches Amksgericht,

U v

Nr. 71128. §8. 8758. Klasse 28. | land), Vertr.: Pat.-Anw. M. Schmey, Aachen.)