1855 / 171 p. 2 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

K Ÿ M A n F F 1 Hf E: j # F M i l 4 1 ÿ L 4 Y | f F L M 1 4 i A i if m

T 10 E h 47 Hi (2M

1332 Berliner Börse vom 23. Juli 1859.

kiallicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. -

Bryiet. | Geld, Tf,.1Brief.| Geld,

Berl. Stadt-Obligat. 45 Sl’echsel - Course. do, do. 35

4101 Pfandbriefe. E di Kur- und Neumärk. 34

Hamburg 1. | Kuéz Ostpreussische

dito 12 N. 148: Pommiersche .....-- 1 3 N. (6 17% 1iPosensche....

W: E 825! 8 Sehlesische ......-- 101 ¿ Vom Staat garantirte

5 Lit. B 00L Westpreuss

Paris 300 Fr, Wien im 20 FI. F. 150 FI. Augsburg... 150 Fl. Bresiau i Leipzig in Cour. im 14 Thl. uss 100 Thlr... ....- Frkf. a. M. südd. W. 100 FI. Petérsburg 100 S. R

/ Rentenbriefe. Ea Kur- und Neumärk. 995 P ommersche Posensche..….......- Preussische : Bhein- u. Westph.. Sächsische : hlesì 101: Schlesisehe

161; Pr. Bk. Anth.Scheine

1013 Friedrichsd’or......

975 Andere Goldmünzen 87%

116:

WNNAIIIN S <2 ERB

i my,

Fonds-CoursSe.

Preuss. Freiw. Anleihe Staatsanleihe von 1950

dito von 1852

dito von 1854

dito von 1853 Staats-Schuldscheine.......,-- Prämiensch. d. SeechdI. à 50 Th. Präm.-Anl. v. 1855 à 100 Thlr. Kur- und Neum. Schuldverschr. f Oder-Deichbau-Obligationen «

s

zee

2 | E ee

——— erme

va S M D

Eisenbahn - Actien. Brief. | Geld.

8924| Münster-Hammer . - 90 |Niederschl.-Märk... 88%] do. Prioritäts-

—- | do.Conv.Prioritäts- 933| do. do. III, Ser.

| do. IV. Serie

102{|Niederschl. Zweigh.

1013[Obersehles. Lit. A. 884] do. Lit.

| do. Prior. Lit. 954] do. Prior. Lit.

| do. Prior. Lit. D. 1013| do. Prior. Lit. K. 101%|Prinz Wilh. (Steele- | Vohwinkel)

do. Prioritäts- 993 do. I. Serie. 993 |Rheinische |do. (Stamm-) Prior. 101{do. Prioritäts-Oblig. do. vom Staat gar.

JAachen-Düsseld.... S854] do. Prioritäts- do. II. Emission Aachen-Mastricht do. Prioritäts- 45 [Berg.-Märkische .…. ¿} do. Prioritäts- do. do. II. Serie do. (Dortm.-Soest) Berl. Anh. Lit.A.u.B. do. Prioritäts- Berlin - Hamburger.

4 do. Prioritäts- do. do. 1I. Em. BerlitePoted--Aage, 8

3 0d 935 93 9324| 93 1022102 6553| 64: 228 227 1942193: | 94 847 837 92% 92

24 | 451 | 8 08 1065 105: I | 833

Se

do. Prior. Ob do. do. Lit. do. do. Lit. D. Berlin-Stettiner... do. Prior. Oblig. Bres1.-Schw.-Freib. Cöln-Mindener do. Prior. Oblig. do. do. II. Em. do do 17. do. L[II. Emission|4 Düsseldorf- Elberf. .|— do. Prioritäts-|4 do. Prioritatis-/5 lagdeb. -Halberst.. Magdeb. - Wittenb... |— do, Prioritäts-/45

||

[E TIRER er R

r)

2 | Ga |

s[Ruhrort-Cref.-Kreis 1017| Gladbacher .…..- 34 875, 861 102% do. Prioritäts-45| | 987 93%| do. II. Serie.. 4 | 893 897 4 3

E

>

¿

3%|Stargard-Posen. 95% 947 93 do. Prioritäts- N 91{| do. L. Emission 45 1007| 99% 102 a au |— 2004] do. rior.-Oblig.'45|/100%| a IT. Em1ss10n 9957| 99 987 Wilh.B.(Gosel-Odbg.)| (2355/2347 do. Prioritäts- 92% 91%

N

O pf v

Ei U

Nichtamtliche Notirungen.

Lf, trie. Geld, f, Brief.| Geld,

Aus!. Prioritäts-

In- und ausländ.| Actien.

Eisenb,. - Stamm-| | Actien und Quit-| |

Amsterdam -Rotterdam|414 tungsbogen.

Cracau-Obersechlesische |41

| Nordb. (Friedr. Wilh.)|5 Amsterdam- Rotterdam Belg. Oblig. I. de l'Est|4 á

Cöthen-Bernburg | Frankfurt-Hanau é do. Samb. et Meuse

Cracau-Oberschles. .….. Kiel-Altona Livorno-Florenz Ludwigshafen-Bexbach Múïnz-Ludwigehäfen. 4 Mecklenburger ....-... Nordb. (Friedr. Wilk. TZarskoje - Selo pro St.

sCass.-Vereins-Bk.-Act.14 |

Bergisch - Märkische 83 a 825 gem, Potsdam - Magdcburger 995 a 99 gem. VVittenberge 51 a 50% gem. Rheinische 4106 a 1057 gem.

Berlin, 23. Juli. Bei sehr günstiger Stimmung und lebhaftem Geschäft stellten sich die Course an heutiger Börse von Neuem etwas besser.

Berliner Getreideböreze vom 23, Juli.

Rozgen loco 83psd. Garantie 643 Rthle. pr. 82pfd. bez., do. 85—86pfd. do. 654 Kthlr. pr. 82pfd. bez, do. 83—S84pfd. do. 65 Rthlr. pr. 82pfd. bez., Juli 64—632 Rthlr. bez., Br. u. G,, Juli-August 62—% bis 4 Kthlr. bez. u. G,, 63 Br, August - September 60/—62—z Rihlr. bez. u. Br., 62% G., September - Oktober 617—625- 61% Rihlr. bez. u. G., 62 Br., Oktober-November 61— 605 Rthlr. bez., Br. u, G.

Gerste, grosse 42—47 Rihlr , kleine 38—41 Rthler.

Hafer 30— 34 Rthler.

Et1bsen, Koch-, 57—60 RthlIr., Futter- 54-—56 Rihlr.

_ Rübs1 loco 47% Rthlr. Br , Juli 17% Rthlr. Br,, 175 bez., 175 G., Juli-August 17{—% Bithlr. bez., 174 Br., 17% G., August - September 47—*44 Rihlr. bez, 17% Br., 17 G., September-Oktober 16k—17 Rihlr. bez. u. Br.,, 16%; G,, Oktober - November - 16% Rthlr. bez. u. G., 46% Br. i

Spiritus loco ohne Fass 34% % Rihlr. bez, mit Fass 33% 34 Rthlr. bez., Juli 34 Bthlr. bee, Wi Br., 335 G,, Juli - August 331 5 Rihlr. bez., 334 Br., 33% G., August-September 33 Rihlr. bez, u. Br.,

fa p.

‘Prief.| Geld.

S pruoni

do. neueste IIT. Emiss. do. Part. 590 Fl... Schwed. Oerebro Pfdbr. Ostgothische do. Sardin. Engl, Anleihe. |: Sardin. bei Rothschild |: Hamb. Feuer-Kasse... %| do. Staats-Präm.-Anl. s|Lübecker Staats - Anl.. Kurbess. Pr. Obl, 40 Th. N. Bad. do. 35 FI.... Schaumburg-Lippe do, 4 25 Thlr IR Span. 3% inl. Schuld. do, 1 à 3% steigende

Ausländ. Fonds.

Weimar. Bank........ Braunschw. Bank Oesterreich, Metall... do. do. Bank-Aectien.. do. National - Anl. do. 1854r Pr.-Ánl. Russ. Hamb. Cert... do. Stiegl. 2. 4. Anl. do. do. 5. Anl. do. v. Rothschild Lst. do. Engl. Anleihe... do. Poln. Sehatz-Oul. do. do. Cert. L. A. do. do. L. B. 200 FI.

no\- 14 112

Cas L ps

dts

{d [VUMWWIL E d l) | | S

Do

| 1

|

E lea Min A Q via CI 1b U 0 Gd! C iam pas

|

Berlin-Anbalte:r Litt. A. u. B. 4665 a 166% gem. Berlin-Stettiner 1754 a 176 gem. Breslan - Schweidnitz - Freiburger 1447 a 141 gem. Thüringer 113% a 113 gem.

alia

Poin. neue Pfandbr...

Berlin- Hamburger 120 a 119% gem, Berlin- Magdeburg-

32, G., Septenber-Oktober 31i—% Rthlr. bez., 32 Br., 315 G., Ok- tober - November 30/—31 Rthlr. bez, ‘u. Br., 305 G.

Weizen bei einiger Frage sest. Roggen eröffnete steigend, schliesst nachgebend. Rüböl anfangs matt, Schluss fest und höher. Spiritus höher bezahlt, Schluss ruhig.

rem, 23. Juli, 1 Ubr Minuten Nachmittags. ( Tel. Dep. d. Staats-Anzeigers.) Oesterreichische Banknoten 83% Br. Fret- burger Actien 1295 G., neuer Emssìion 1145 Br. Oberschlesische Actien Lit. A. 229% Br. Oberschlesische Actien Lit. B. 194% Br. Ober- ¿chlesìsche Prioritäts - Obligationen D. 9255 Br. Oberschles. Prioritäts- Obligationen E. 82 Br. Kose! - Oderberger 180 Br., neuer Emiss1on 1582 Br. Kosel - Oderberger Prioritäts - Obligationen 91% G. Neisse- Brieger Actien 80% G.

Spiritus pr. Eimer zu 60 Quart bei 80 pCt. Tralles 1445 Rthlr. G. Weizen, weiss. 65 --113 Sgr., gelb. 72— 4111 Sgr. Roggen 70—87 Sgr. Gerste 48 60 Sgr. Hafer 34 43 Sgr. Günstige Siüimmung , leb- haftes Gesc} äst.

Wien , 23. Juli, Nachmittags 4 Uhr. (Tel. Dep. d. C. B.) Staa's-Eisenbabn-Actien fist, Nordbahn-Actien beliebt, Valuten flau.

Silber - Anleihe 92. proz. Metalliques 78. 4¿proz. Metalliques 67%. Bankactien 982. Nordbahn 203. 1839er Loose 1295. 1854er Loose 1004. National - Anleben 83%. Oesterreichische Staats - Eisen- bahn-Actien 3413. London 11, 50. Augsburg 1225. Hamburg 89. Paris 1424. Gold 264. Silber 225.

Redaction und Rendantur: Schwieger.

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdru>erei.

(Nudolph Deer.)

S A: E Ra Se g E * Aa L ss E-2 B

¡S Uy A D S” Ï b * das à

2 «

B.

Me A

Das Abonnement beträgt: 2% Sgr.

für das Vierteljahr in atlen Theilen der Monarchie ohne Preis - Erhöhung.

Alle Post - Austalten des Inu - und Auslandes nehmeu Sestelung an, für Serlin die Expedition des Königi, Preußischen Staats-Anzeigers : Mauer - Straße Nr. 54. ———— D

B44 4

Berlin, Mittwoch den 25. Juli

Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

Dem Hütten = Inspektor Kosa> zu Gleiwiß den Rothen Adler-Orden vierter Klasse, so wie dem emeritirten i und Küster Johann Gottlieb Wollenberg zu Kriescht im Kreise Sternberg, das Allgemeine Ehrenzeichen; und

Dem im Ministerium des Innern angestellten Geheimen expe-

direnden Secretair Hübner den Charakter als Kanzleirath zu verleihen.

Ministerium für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten.

Der Baumeister Cremer zu Berlin ist zum Königlichen Wasserbaumeister ernannt und demselben die technische Hülfsarbeiter= wig: bei der Rhein - Strom - Bau = Direction zu Coblenz verliehen worden.

Dem Maschinen -Fabrikanten C. S<hli>eysen zu Berlin ist unter dem 21. Juli 1855 ein Patent auf eine dur< Zeichnung und Beschreibung in ihrer gan- zen Zusammenseßung als neu nachgewiesene Dreschmaschine, __ vhne Jemand in Benugung bekannter Theile zu behindern, auf fünf Jahre, von jenem Tage an gerechnet, und für den Umfang des preußischen Staates ertheilt worden.

Bekanntmachung vom 20, Juli 1855 betresfend die Allerhöchste Bestätigung der von der General- VersammlungderWeser-Dampfs<hleppschifffahrts- Actien-Gesellschaft zu Minden beschlossenen Zu- äe 41 don $8. 1; 2, 10,41 und 20.des Gesellschafts-Statuts.

e Des Königs Majestät haben mittelst Allerhöchsten Erlasses vom 2, Juli d. J. den von der General-Versammlung der Weser-

Dampfschleppschifffahrts - Actien - Gesellschaft zu Minden in dem |

,

notariellen Akte vom 11, Mai d. J. beschlossenen, in einem beige-

fügten Nachtrage zusammengestellten Zusähen zu den $$. 1, 2, 10,

11 und 26 des Gesellschafts-Statuts die Allerhöchste Bestätigung zu ertheilen geruht. Solches wirb nah Vorschrift des $. 3 des Gesehes über die Actien-Gesellschaften vom 9, November 1843 mit dem Bemerken bekannt gemacht, daß der Allerhöchste Erlaß vom d Juli d. J. nebst dem gedachten notariellen Akte vom 14. Mai d. J. und dem dazu gehörigen Nachtrage durch das Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Minden zur öffentlichen Kenntniß ge- langen wird, Berlin, den 20, Juli 1855,

Der Minister für Handel, Gewerbe und öffentliche Arbeiten. In Vertretung :

2) Memel

4) Insterburg 5) Braunsberg 6) Rastenburg

8) Danzig 9) Elbing 10) Konihß 11) Graudenz

| 12) Kulm

13) Thorn

4) Fomideberg:i eh A M i eee

7) Neidenburg .

Weizen.

1194 106

10812 118-2

A447 6 ; 1 J / T

Ministerium des Junern.

Königliches statistisches Büreau. Preise der vier Haupt - Getraide- Arten und der Kartoffeln in den für die Preußische Monarthie bedeutendsten Marktstädten im Monat Juni 1855 nah einem monatlichen Durchschnitte in preußischen Silbergroshen und Scheffeln angegeben.

Namen der Städte.

Roggen. Gerste. | Hafer. Kartos-

TA 3917 80 g S 2 Ar T9513 T3775 55 79 79 A O1

N 12 74

gr 10 Ta

E10 5572 61 99-15 R E 93 40 50 57 L- 52.18 24 90 60

62-£- Dis

feln.

34-13 38

2) Bromberg

4) Rawitsch 0) R 6) Kempen

0) Qt. 664

106 112-7 106 114 _ 108%

are di

d

i

JO i OD

pes cure \ s \De| Gaèma | d

a C0 G3 G S s

do doi

2) Brandenburg.

4) Berin... a

3) Cottbus. e A 4) Frankfurt a. d. O.. 5) Landsberg a. d. W,

1 14 r 4401s 1412-7 105

109

1) Stettin 2) Stralsund 3) Colberg

von Pommer-E se.

4) E 4

123-2 116 132-8-

4) Breslau

2) Grünberg

3) Glogau

4) Liegniß

5) Görliß

6) Hirschberg

7) Schweidniß

8) Frankenstein ...... 9) Glaß 10) Neisse 4141) Oppeln 12) Leobschüß 13) Mo. ¿eue A

111-2 106 Ÿ 1 03 X 1 4A n 1230 IS-is 117 1170 18-12 L 12 1172 110-2