1904 / 233 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Vilau i 31. März 1904. Bemer Glanzgarn-Fabrik 9) Bankausweise. F : F ü n 5 t B s il age a E zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

So 75 450/97}| Hypothekenkonto vorm. Emil Zinn E Haten berg. Nei ch s banfk i M 233 g s Bertlin, Montag, den 3. Oktober 19042

Str Ee x 4 743/73} Kreoit aßenanlagekonto | eoitoren 2 S r Nachm. 5 Uhr, in unserm Geschäftslokal, Rosenauer vom 30. September L E

Baukonto | straße 23 Aktiv Materialienkonto 526 : Tagesorduung : 1) Metallbestand (d Best d Der Inhalt dieser Beilage, in welch eichen-, Muf | 1) Vorlage der Bilanz und des Geschäftsberichts. allbestiand (der and an M er eser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus d er é has | i j h, Ï L G ishen Gelde oder : zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fabrbsanbetanrtaäincen hee Ei ar G euttatte Med Reit auch in Aae befenbeiet Diel uuter rene M Rat iet 0M

Utensilienkonto 9 | E Abschreibungen 20% . . . 121,45] | 9) Festste ung der Zstie qud Entlastung des idt“ a: n Se Me s | ands un u rats. N L Barr G M 4 s D 6 Kassakonto | Barmen, 1. E e Ba d berene) 793 143 000 [M 3 nt l-H D [s j Î D S D ) R j E Siilvia Ba A le I 10 entral-Handelsregister sur da eut)che Reich. (x. 2334)

Verlust | j 361 778/25 | [S hg Noten anderer Banken 7 988 000 : 2 : x i L e Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanst ; i S : E Nee S C Kom anes Fenn 1.039 399 000 Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reidioaaccices Lar E Prensisehen Be daoitei 8 E T E fr ie Bee e E A, Qs E Der J Am zelt i osten 20 4.

Verlust. : auf Aktien zu Pfastatt. Insertionspreis für den Raum einer Druczeile 20 A.

Verlustvortrag pro 1903 78/85) Grundstückfonto 66 Bilanz pro 30. Juni 1904. L Effekten 223 538 000 l Belt res 2 388/50 e a raa Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 2334., 233 B., 233C. und 2330. ausgegeben

Nano ostenkonto 50 Passiva. i f 29/76 | 8) Das Grundkapital 2. 91 die Priorität auf ) fon Patente. j s. 12. 91 die Priorität auf Grund der Anmeldung | kraftmaschinen von Ffabrzeagen u. dgl. Charles | 74b. F. 18 795. Vorrichtung zur elecktrisLen

Lombardforderungen. 172 617 000 Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

—I N M! if G5

S auf Utensilienkonto . .. 21 erlust nsenkoato | Warenbestand s 931 822 | 16 ; ra Der Reservefonds ; l 20) 46 | Immobilien-, Maschinen- und Mo- D Der Beirag d in Oesterreich vom 17. 10. 02 anerkannt Tracy O SGYI u. di 746. | ili : er umlaufenden ; ; ; i nt. i acy Osborne, New York, V. St. A.; Vertr. : | Fernübertragung. von K sftellunzen: E Hildesheim, im September (04 y R L Ddo 10592 ie 7; - fenden 599 067 000 (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) fleberwatng der "Kot A O L ler, Por Anm, Bexiia 8M. 46. 27. 5. 03: | Dat. 138 205. Behr eteungen; Bus Villenkolonie Hildesheim Aktien-Gesellschaft. PoeusBatiedno 999 197 11) ctne c täglich fälligen dd 708 do 1) Anmeldungen. Horace Wintworth Nichols, Folcroft. V. St. A.; | Aufstellung von Maschinen UO 9 E E ay E L Noadck. Zambona. Arbeiterwohnungskonto 646 : é : e die annegel Geacntilibe bien: d Bertr.: M. Schmetz, Pat.-Anw., Aachen 12. 4. 04. | Paul P ZtajGunen ; ZUs. 5 : 137 475. | 74b. F. 18S 796. Vorrihtung zur elektrischen S Z é = Effektenkonto, Wertpapiere 267 320 1 Du N alis 0 92 000 000 DEE Paf ax - boni Léiciineten Ta è Vi Si 21a. D. 14136. Fernspreceinrihtung für Än N E E E Sn uE E O Los Kompaßftellungen Zus. zj. d Papierfabrik BVaienfurt. Wechselkonto, Wechsel im Portefeuille | 124914x ‘rin °Neihsbankfdirektorium. denanaien an dem bézeibneten Tage bie Erieitung | Aemter nit Zentralbalterie, bei welchen ein ((M/ATa. P. A6 A66, Borribtung zur elastishen | 2.4.04 Freese, Delmenhorst. Aktiva. Vilanzkonto bro 30. Juni 1904, Kassakonto, Barbestand 2920468 | @oM. Frommer. von Klißing. Shmiedicke. ziffer ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Leitung liegendes Relais das Anrufzeihen zum An- | Aufstellung von Maschinen; Zuf. z. Pat. 137 475. | T7f. L. 19 787. Beweaunatßäetelebo füx bi T R 1a T e} Vevitoren, Audslände L Korn. Goßmann. H Ern der Maa ist einstweilen gegen un- | g:@en E ReLLPRSUMEL M ARE aut Prache, Paris; Vertr.: A. Elliot, Pat.- | und herzuschwenkente und dleimiAlia 1a (Mare 2923 j j E E agte Benußung ges{ügt. „G. m. b. H., Berlin. 17. 11. 03. nw., Berlin NW. 6. 17. 12. 03. d 1 fixotende Gliedmaßen vön Syiota, U Ak Didaos 1 186 29021801 Per O E Do (46995456 | E A 2a. Cch. 21566. RapsclversGluß fr mit | 21a. D. 14 679. Sghlußzeichengabe für Fern- | 476. H. 32135. Losriemsdeibe. F. W. Hof- ; Anm. © 18 266. Erst Perl SoEefiguren; Zus. | Pasfiva. D röhrenförmigen Anfäßen versehene und in versließ- Va: mige Wt gentrabtatlerie. Deutsche Telephon- | mann, Breslau, Berliner Chaussee 53/63. 9. 1. 04. burg a. H. 4. 7. 04. s Eten e R, Sto «& Co., G. m. b, H., Berlin. | 7b. M. 25 654, Rollen- und Kugellager. | 79b. R. 19 837. Raughreinigendes Zigaretten-

Wechsel, Kassa, Bank- | Hypotheken 134 547/69 eservefonds 400 800|— | Aktienkapitalkonto 9 040 000 10 V , ._ b a E E a,

100 000 ) Verschiedene Bekannt- F Sihuize, Dresden Neustadt, Geheitr 17, 2. 2, 04 | 8; 9. 04 Hugo Müllex, Aaten, Carlstr, 18 O a Da

j chulze, stadt, Gehestr. 17. 2. 2. 04. | 294. g. 25 500. Typendrudtelegrapb mit | 47d. S, 18 E, | ili E L ause qus “u 17M T. Remus, Dresden,

Deb Bi D iele, 69 769169 | gel une tanto ebitoren : 37] Arbeiterunterstüßung8fon | Eo . 6 397 672,80 ch E 4c. B. 35 408. Vorrichtun sttäti l : f y ' m | H e é g zum sfelbsttätigen | 7 c h gI a Vorrâte 401 132/06 Ÿ insen auf Provisions- a ungen. 0 Nbsfperren von Gasleitungen. Emil Bethke, Séhöne- Oa Jausenden Kontaktvorrichtun en für Funken- Handstange angelenfktem Arm. Oëécar Gebauer, | S2a. G. 19 236. Vakuumtrockner für Pavie H berg, Belzigerstr. 58. 9. 10. 03. egraphie. Richard Kirchner, Berlin, Lorßing- | Berlin, Scharnborststr. 22. 20. 4. 03. und ähnliche i ndloser od d Wibuen straße 21. 24. 6. 03 4e. G. 2 i L ähnliche in Form endkloser oder langer Bahnen 26 6,03. e. K, 27.016. Wellenlager mit Starrfeti- | hergestellter Erzeugnisse. Ernst Greife, Moskau;

Arbeiterunterstüßungs-

Gewinn ns den oe nngen 240 681/95 | ewinnverteilung : fonto . A 15 906,92 69 769/691] 15 9/9 Dividende Zinsen auf [48548] Aufruf. | : 0 H : Nachdem ich zum Pfleger des Nachlasses der am * 4g. K. 27180. Verfahren zur Herstellung von N : : | } Tantiemen und Gratifikationen . 43 055,60 Neserve- 429 579 72 | 4, Mai 1904 verstorbenen Fleischerobermeister * Bunsenbrennerdüsen. Dr. ing. Erwin Kramer, Ines hs 13 579. Kombinierte Kontakt- und | schmierung, bei dem das Starrfett aus einem Hohl- | Vertr.: C. Pieper, H. Springmann u. Th. Stort 29 579) : Berlin, Paulstr. 9. 14. 4. 04. mschaltevorrihtung mit Schaltanordnung zum | raume des Lage1s durch den Druck eines Gewichtes | Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. Be ort, dem Zapfen zugeführt wird. Mar Kemmerich, | S9. K. 25 553. Verfahren zur Herstellung von

| | Beitrag z. Arbeiterunterstüßungs- fonds ._, 16000 831 906,92 Emilie Schlabs, geb. Audersh, zu Breslau * 5d. E. 9132. Verfah Ermittelung des | Anrufen einer beliebigen von mehreren an einer G : . Verfahren zur Ermittelung des L S L TELE s 7 z g De Emil | Aachen, Marstr. 4. 21. 3. 04. in kaltem Wasser quellender Stärke. Julius

sona p A pp Garantie- und Versiherun( | ri - sicherungsfonto . . 60 000|— | ernannt bin, fordere ih diejenigen, welhe an den F E ; j 5 Abwelchens von Bohelöchera = “| gemeinsamen Leitung liegenden Sprestellen. Ÿ Gern vou der Senkrechten Pohl, Berlin, Köpenickerstr. 117. 22. 4. 02. 47f. S. 32375. Wärmeschuzmittel. Carl | Kantorowicz, Breélau, Kaiser Wilhelmstr. 5/7

gr Wasserleitung reserviert. . . 7500, Reservekonto für Kraftübertragung und Nachlaß Erb- oder sonstige Ansprüche: erheben oder & f E lin a , N . . : . _— « S LURERRCEN, Mor hauien. 8, L (3 21a. R. 19252. Sendeverfahr:zn für Licht- | Henke, Witten a. d. Ruhr. 12. 2. 04. T. 03:

Saldovortrag 28 926,39 | bydraulische Arbeiten 20 000|— | zuy dem Nachlaß noch verschulden, auf, sich unverzüg- ® lui é 240 681,995 iet aura und Prozeßkonto . . ., 81551/5 Lich bei mir zu melden. 1 N Gat À 5d. M. 23 983. Vorrichtung zur Ermittelung s: _ 2 056 757 |18 2056 757118 | Kreditoren, Guthaben 72482107 | Breslau, den 28. September 1904. 4 des Abweichens der Bobrlöher von der senkrehten | graphie mittels elcktrisher Lampen, über deren | XTh. B. 35 463. Reibrädergetriebe. Otto | 2) Zurücknahme von A

Gewinn- und Verlustkonto pro 30. Juni 1904. Haben. | Krankenunterstüzungskafsekonto . 6 577/96 Der Nachlaßpfleger : 0 Richtung vermittels einer Flüssigkeit und einer dur Speifestrom zum Zw-:cke der Zeichengebung Wechsel- | Böhm, Berlin, Alt-Moabit 122. 17. 10. 03. L me vou umeldungen. S _ Haben, | Frankenunterstägungstasef (8577/56 Der Nachlaßpfleger: 5 éin Uber. festfiellbatea Mocrotaadel- Dr. Franz strôme gelagert werden. Ernft Ruhmer, Berlin, | 47h. H. 31475. Kurbelgetricbe. Rudolf | „2 Die folgenden Anmeldungen find vom Patent- 1904 | M : M [S][ 1903 | i M |A | Invalidenkaffakonto 81 159 24 s 9 Meine, Berlin, Pritzwalkerstr. 1. 22. 8. 03. | Friedrichstr. 248. 10. 2. 04. Handlbichler, Lauban, Séhlesien. 9. 10. 03. | 49: P. 18531, G Zuni | An Fabrikationsunkosten . . 1 178 406/25 Juli l. Per Gewinnvortrag . . . 13 504/10 Betriebsbeamten- und Arbeiterkonto . 147 979/74 | [48547] A Lc. P. 14787. Vorrichtung zum Drücken der 21lc. K. 27118. Sigerungêsvorrihtung für | 47h. S. 19 616. Verriegelung für die Ein- 4g. P. 15531. Easglüblihtbrenner, bei welhem 30. | Abschreibungen . 93 704/32]| 1904 | | Gewinnbeteiligungskonto 90 910/20 | * Von der Deutshen Rück- und Mitversicherungs: F Deck?l und Unterteile von runden Blechbüchsen Gleih- und Wechselstromanlagen. Max Kortler, | und Ausrückgestänge von Kupplungen an Wehsel- N Mever durch Mohren Moesuhet

| uweisung z. Reservefonds IT 20 000|—|| Juni | „, Warenkonto . . . .| 151928842 | Depositenkonto 6153472 | Gesellshaft in Berlin ist der Antrag gestellt worden, * Janies Wallace Paton, Southport, u Henry Stuttgart, Kriegsbergstr. 42. d. 4. 04. getrieben Hans Siegwart, Lujern; Vertr. : Th. | 21a, S. 1A : - 543 707/32 Aktien der Deutsche George Taylor, Egremont, Enal. ; Vertr. : C. Arndt 21c. V. 5406. Einrichtung zur selbsttätigen | Hauske, Pat.-Anw., Berlin SW. 61 ' 98. 5. 04. | 21a. S. 14 071. Zwischenverteiler für Vielfach- [32 L , o 1 Parallelshaltung von Ein- oder Mehrphasen- | 49c. M. 23 529, Gewindefräsmashine. Victor shaltämter. Ba, d, n |

l b. Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu

: S | 240 E 30. _____— | Gewinn- und Verlustkonto __240 (V M mad R LESS : Pat.-Anw., Brauns 1532 792/52 1532 792/52 4 699 848/63 Rück- und Mitversicherungs-Gesellschaft * d D Da8N, Beriahren 10e H Att G. : gz j E : x S Sh. ‘T. 9487. f 1 5 Wechselstromma! cinen. Voigt «& aefsuer üller, Berlin, Frankfurter Allee 16 A Der Vorstand. Verteilung des Saldos vom Gewinn- in Berlin Nr. 501 bis 1090 zu je A 3000,75 h. “T Verfahren zur Herftellung von Aft.-Ges., Frankfurt a. M.-Boenheim. B L 49i. ‘s. 30 860, Verfabren e : Herstellung E A s getlen [01gGGe MRMEIMZEN j P | als zurückgenommen.

i i : R M dividendenberechtigt ab 1. Januar 1904, Schablonen für die Herstellung voa durchgemustertem 7 L; i D eat Erfte * Sioibtbe unf Aktienkapital 102 LOeS zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen, Fußbotenbelag (Linoleum usw.). Ewald Traeber, BRDe B. 35 212. Maschine zur Erzeugung | eleftrisher Sammlerplatten aus Blei o. dgl. dur | 365 - ndtsf ß [75536] ilanz der rite Vividende auf Allientapiat. .|———— | Berlin, den 30. September 1904. E e Do PEis L. S 20. 2. 01. Tas Ge A N ge Men cher Kreisbewegung. Eilen, Heinr. Franz Hobel, Berlin, Shmidstr. 35. | Tus ella A Sh Ee fie Aut abe 441 707132 ; 6D. . Verkoblungs- uad Darrofen | ¿E Zürih; Vertr.: Max Werner, | 30. 6. 03. : - old Yergestelte Shugmaste für Automobil- B 7:32 | Bulassungsstelle an der Börse zu Berlin, blungs- uad Darrxofen | Pf rzheim, Gymnasiumstr. 38. 12. 9. 03. | 50c. K. 25 902. Mish- und Zerkleinerudgs- g F s Photometer mit einer dur 1). + . o e mer dur

„„Gesellschaft für Buchdrudckerei U. Zeitungsverlag““ (A.-G.) zu Emmerich NB. Der Reservefonds ist bereits komplett. Kopeztzky. D L Betrieb. Richard Vock, Merseburg. | 21d. E. 9977 Verfahren zur Erregung von | maschine mit Lusfteinfüh j Aktiva. pro 30. Juni 1904. affiva. Getvinn- und Verluftkonto n [47919] A A Kompensationspolen bei zweierlei Spannung auf- | Kühlen des Gutes. Dr. Chr. R N Bes (Bit E AEURR Vergleichslichtquelle : S ühlampe). 27. 6. 04. :

F 10a. . 30 824. ¿7 5 : —-y —— “p R RER S R F : E 4 Nerbokina 06 Bfeccithen Ba E weisenden Mafchinensägen. Elektrizitäts. Akt.-Ges. | Elsenstr. 38. 2. 9. 03. ck 30. | An Barbestand 629/11] 30. | Per Aktienkapital . [25 000|— | Saldo pro 30. Juni 1904 fi Gewerkschaft „Graf Renard“,* Braunkohle u. dgl. Dr. Paul Hoering, Berlin, | form. W. Lahmeyer & Co., Frankfurt a. M. | 5Ed. K. 27388. Bürstvorrihtung für um- T dal, ait IIRGIE me Bin L Maschinenkonto 200|— | Kreditoren t) 1624/91 | für den Gewinn auf | Die Herren Gewerken werden zu der am 19. Ot F Sten. Os 7 Dr _F- Alfred Miven, 21d. R 19 668. Kleinmotor für Wechsel ee Ee loo Ne (Nang MSYEFER, Drctn R Dcuetilben lee S ¡r agten N Sghriftenkonto 5 Reservefondskonto 3 000i— abrifationskonti nah tober d. I, Nachmittags S Uhr, in Myslowi Ï Sia L: Gras Ser, Pat.-Anw., ftrom mit GlüblampenanfGl n. U f r 5 s E R 126 A mde P. 14 §94. Vorrichtung zum Zerkleinern -S., ; / 4 E2i. B. 34 219. : emm, Berlin. 11. 5. 04. riß v. Hol , Frankf J iers, | von Rippenstücken. 30. 6. 04. Verfahren zur Darstellung | 21e. R, 19 873. Galvanometer. Jules Richard, Der 4 a Rar o Ns t S. 19 302. Versluß für Kleidershränke n Theatern u. dgl. 30. 6. 04.

| | Ea i i E | 8/84 Tedeiondantoiien | 15 614/24 | versammlung hierd benst eingelad S | E | ifation fen. 7 24 | versammlung hierdu i / 5 i ) L s | rikationsunkosten ( | sa 8 Sa E. 8 n t L, E Beier einung gon Paris; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. | 57a. D. 14 296. Sugereinriht | S i er trockenen Destillation des Le 2 En M „Eo! DOLDIEL, 1 VT- d Mad M + Sucherein für photo- | 7. Norri i es Holzes Harmf/en u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. | graphishe Kameras mit Sugerlinse, E va 74b. F. 17 319. Vorrichtung zur elektrishen Fernübertragung von Kompaßstellungen; Zus. z. Pat.

Debitoren Unterstütßungsfondskonto | veisethalte Schuldnerkonto . | Konto für Neueinrichtungen . | 2 C00/— Debet

uthaben bei den Banken . |21 129/20 Gewinn- und Verlustkonto . 70/55 | Statutenmäßige Ab- Warenvorräte 2 621/75 \Greibund für das

| 1) Vorlage : E Bosui S i: M a. der Bilanz vom 30. Juni d. J, A Vertr. I va Bete Mee e R O A L 0K und Wasserw C 33 4291/30 | 33 429/30 Sahr 1903/1904 .. 140 000!— E E Ee O der L oer a un 5 Pat. Anwälte. Mats end 93. On Wagner, 21e. S. 18729. Direkt zeigendes elcktro- | Frankr. ; Bert “M. epo R Ele e 138 205. 18. 1. 04. (Von neuem - bekannt gemacht Genie mad Veith Haben. | Zinsen auf den Reserve- | E n nung für das irtshaftsjat: E 120. F. 17 529. Verfahren zur elektrolytisen dynamometrishes Meßgerät. Spezial-Fabrik etek- | K Michaslis, Pat. -Anwälte, Berlin NW. 6. 16. 1. 04. unter F. 18 795 Kl. 746.) fonds 16 000'— | o. dés Bei hts der: Neibawintitnisücti und De A Reduktion organisher Substanzen in saurer Lösung. trischer Meßapparate Sans «& Goldschmidt, | 57a. K. 25 633. Photograpbischer Rouleau- 746. F. 17 948. BVorrihtung zur elektrischen G g und Day Farbwerke vorm. Meister Lucius & Brüning Berlin. 11. 11. 63. i : vershluß mit verstellbarer Schlißzweite, bei welchem Fernükertragung von Kompaßstellungen; Zuf. z. Pat. | - | 22b. B. 36 394. Verfahren zur Darstellung | dur Längêverschiebung der die Schnurrollen tragenden 138 209. 18. 1. 04, (Von neuem bekannt gemaht |

S E 6000s s{lußfassung über diese Vorlagen. Höchst a. M. 29. 4. 03 eines Anthracenfarbstoffs. adische. Auilin- & | Welle die Kuppelung zwischen der einen Schnurrolle G S, Tag der Bekanntma 8 D e g der Bekanntmahung

Juni 0 - | An Honorar- und Lohnkonto 30. | . 9) Genehmigung zum Verkaufe und tauschweis|| L: c - 9/19 | Erste Dividende au | Y ñ ite 120. K, 26 436,

E E O n: insenkonto e M ttietatitet A | 102 000|— Abtretung von Grundstücken von den Güter: : z Verfahren BO Darsirlitag Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 12. 2. 04. und der einen Rouleauwalze gelöst wird. N. M

f M hi bit | E fand 59/71 | Reingewinn 441 70732 StrzyZzowice und Modrzejow-Sielce. von Bromdialkylacetamiden der Formel R,ckC Br. | 22b. B. 36 48k. Verfahren zur Darstellung | Knudsen Frauenfeld Sw N tr. : A Ellic t | der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen

auf Sóriftenkonto 2 " Zeitungfoits - : ‘T1910 5e —— | 3) Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrats. [E co.NH, bw. L ckc Br. Q Ralle « Co., | 221 Alizarin. Badische Anilin- und Soda- | Pat.-Anw. WBerlin NW. 12. 7 og. T Glliot, | des einstweiligen Schuges gelten als nicht eingetreten.

f | 715 614/24] 715 614/24 | 4) Wahl von Rehnungsrevisoren. , G E e ΠS0, | Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. 22. 2. 04. 57e. Sch. 21 548. Zylindrisher Lichtpaus- 3) Erteilungen

a: Nh: 9; 12,03 30a. F. 18 836. Zangenförmige Aderklemme. | apparat. Louis Schmelzer, Magdeburg, Bahnhof- Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind

auf Schriftenkonto a 236 auf Zweifelh. Shuldnerkonto . .} 239 - Drucksachenkonto . . . | 288673 | (Gegenwärtige Bilanz als rihtig nach unseren Myslowitz, den 22. September 1904. A | Der Repräsentant j I2p. C. 10241. Verfahren zur Darstellung | Albertus Willem Frengen u. Dr. Jan Schoemaker, | straße 16. 1. 2. 04. den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent-

Vebertrag: | besceiniat auf Dividendenkonto | ern Bel S der Gewerkschaft „Graf Renard“: : von Derivaten der Indoryl\àä d it Holl. : E E : auf Reservefondskonto | Mana E n E 1904, Lublin Maave: : nb Sablluiirm C F r DORNEoEI “af e ate Shwenterley, Pat.- E ‘het 9744. Presse mit hydraulisher Ueber- | rolle die hinter die Klafsenziffern gesezten Nummern ° i : A ) von Heyden, Aft. Ges., Nadebeul b. z “Pte e i A ; ' seßung dur eine einzutreibende Druckspintel. Elektro- | erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet Komman nee mtahatt auf I [47898] . 99. 10. 01 #\., Radebeul Dreéden. | 3Lc. S 13308. Mit Greifvorrihtung | gravüre, G. m. b. H., Leipzig-Sellerhausen. | den Beginn der Dauer des Patents y 15 952 48 [15 952/48 | NB. An Stelle tes aus vem Auffichtsrate aus- | Norddeutsche Revisionsgesellschaft für L129. B. 33 697. Verfahren zur Darstellung Ma lebiaciban, Mo. Ger UuS oes 5Sb. ‘A Yntrieb f i 156 121 bis 400. S tretenden Déanufakturisten Herrn Viktor Schlum- : D der w.-Cyanmethylanthranilsäure. Badische Anilin- | Keetman, Duisbu * 10. 2. 03 M, Bem E . 26 257. Antrieb für den drehbaren | La. 156 328. Windscheidevorrihtung, bestehend Emmerich, den 23. September 1904. 2 1: A n- | elektrische Anlagen mit beschränkterHaftun Und Soda- 8haf 5 f rg. 1. 2. VD. G Tisch von Kniehebelprefsen u. dgl. Fa. Karl Krause, | aus einer in Rüttelbewegung versezten Glei Der Vorsitzende des Auffichtsrats : ergcie n Magen muree Verx Zspac Tit Hambur 12q. F Ta as naa a: A a ctt 88009. Vorrihtung zum Gießen von | Leipzig-Anger-Cr. 7. 11. 03. für das- Gut mit iges stufenförr x "iaten Friedr. Lancelle. abrifant, in Weiler wohnend, in den Aushhtera urg. n A erfazren zur Herstellung | Lagerschalenteilen oder von era für solhe. | 59a. A. 10290. Mehrfahpumpenanordnun einander liegenden Gleitvl en, enfôrmig hinter- - gewählt. Sn ‘der. Vérsamilúñg d& Gesellschafter va on indophenolartigen Orydationsprodukten aus | William Hopkins Tomson, London, u. William | Aachener Maschi brik Carl * E Ee it iden Slellplallen und Winddurchtritts- [48811] Bilanz der Transvaal Diamond Math Cy. A. G. 24. August 1904 ist die Auflösung der Gesellsch D, arpmwesle vorm, Meister Lucius | George Hanaa, Glasgow; Vertr. : Carl Röstel, | 4. O 04. schinenfabrik Carl Rothe, Aachen. A E A CUE. Ewald Ebinghaus, Aktiva. für das Geschäftsjahr von 1. April 1903 bis 31. Mär Paffiva. zwecks deren Vereinigung mit der Technisä 13c. Sch TuLS Se L Mh 3 Pat.-Anw., Berlin SW. 46. 16. 3. 03. 59a. H. 32331. Heißwasserpumpe. Paul | Ta. 156 121. Vorrichtung 3 Gl 4 | | 0 Eriverbs- und Wirtschafts- Revisionsvereinigung Genossenshaft Elektrowadt A Dabeabee f Can, Schäffer 34e. B. 35 708. Einrichtung zum Feststellen | Hänsel, Crefeld, Fütingsweg 10. 4. 2. 04. des Tonbelages auf die Derbsoble Vos B E C : M S a 7 l * | eingetragene Genoffenschaft mit beshränkter Haf Ss O - H., Magdeburg-Buckau. | der Bewegungsvorrichtung für Rollvorhänge u. dgl. | 60. K. 25 812. Regler mit selbsttätiger Ab- | Alois HoSek, Melnik, Böhmen; Vertr N Ott, i An Grundstück 29 731/50 Per Aktienkapital . enossenschaften pflicht, Berlin, beschlossen worden. Zu Liquidators A S A0 0n Dank: a G : wit ber Rollen geführter, endloser Zugschnur. | sperrung des Kraftmittels zur Maschine bei Unter- | H. Knoop, Dresden. L E Maschinen 13 229/93 | q . sind die bisherigen Geschäftsführer Friedrich Thomma it fellera. bas Tacii “Q f oder Gasturbine | Alfred Bartels u. Josef Knops, Aachen, Friedri | brechung des Antriebes. Cornelius Kuhlewind, | 2b. 156 122. Knetarmbefestigung für Tei Debitoren 266 892/39 Aétite Oskar Markurth und Gustav Niemann mit è Gehäuse. Ernst Fagerströn jw miliehen Wilhelmpl. 2. 16. 11. 03. j Knorville, V. St. A.; Vertr.: F. C. Glaser, | knetmaschinen. Gebr. Fey Meisenhei n Glan, Gewinn- und Verlustkonto | . Befugnis bestellt, daß je zwei derselben geme aule. Fagerftröm, Stockholm; Vertr. : | 34e. H. 33 103. Rofettenhalter für Gardinen, | L. Glaser, O. Hering u. E. Peiß; Pat.-Anwä :T10, 5:04 i Gin as Saldo a. 31. März 1903 . .# 12087,13 | shaftlih die Gesellschaft vertreten und deren Fir car SRELANA y Pat.-Anw., Berlin W. 8. Dothange u. dgl. Gustav Hubbert, Wernigerode. | Berlin SW. 68 17. 8 03 Sa, N S 2b 15a 123. Knet- und Mishmaschine. Charles Verlust v. 1./4. 03—31./3. 04 282 059,09 | 294 146/22 18 in Liquidation zeichnen. 156 G : : 6.0L 63c. G. 18 389. Von außen kontrollierb Chri + Knete« und Mischmaschine. Charle 600 000|— 600 000|— o) Niederlaffung X. von Die Gläubiger werden hiermit aufgefordert, i: von nten M uin ictwicta pte ir 25 C KAR Zufammenlegbarer Stub] | Einrihtung zur Begrenzung der Fahrgeschwindigkeit G Deter : u A Be “pat Ante, Soll. Gewinn- und Verluftkonto am 31. März 1904. Saben. Nechts anwälten Forderungen der Gesellschaft einzureichen. ammonialalishen Manganiallolüngen; Zus. z. Pat. | wadzki, Czestochowa "Rai Polen: Mate: C v. L Bat 10 6 B. M S MRTERE Se Aus 124. Verf | | 7 tographische Gesellschaft | Ossowski, Pat.-Anw., ir , L S S « 11. 5. 03. L c. 24. Verfahren zur Herstellung von . 47897] u G S N : nw., Berlin W. 9. 16. 4. 04. | 63e. O. 4158. Vorrichtung zum v Tat v. bol V erft H : M S | [48545] ; [ G a Ges, Steglitz. 10. 1. 03. 39a. P. 14276. Verfahre instülven | L ; ITTI( gz rejsen un Deo D, gl. Jules Ducreux, Joinville-le-Pont, An Vortrag a. 31. März 1903 2 087/13} Per Zinsen 624455 | Jn die ste der hier zugelassenen Rechtsanwälte Gefellibafter vom S. S e 1IOL E ü E 15h. G. 19 591. Sperrkegelvershluß für | von Federkielenden. P. Preschtowi S BIn, Fulfanisieren der Laufmäntel von Fahrrädern. | Seine; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen ndlung8unkost ldovort 294 148/22 | ift ei i | [t P V Typenrädhen. Jean Goebel, D c ß, Pp G id Saul Ornstien, Kensington, Victoria; | u. A. Büttner, Pat. -Anwälte, Berl gounreiten « Satdoportrag . ift eingetragen worden der zeither. Assessor Dr. Otto | Dr. R. Pauli’s Verlag Gesellschaft mit b ) . ebel, Darmstadt, Gries- | 3. 12. 02. Vertr.: Dr. W. Haußknecht u. V. Fels Fa : 5 «Anwälte, Berlin NW. 7. " Bureauniete Dresden E | | | Leopold Weber mit dem Wohnsiß în Blasewig. schränkter Haftung in Wilmersdorf bei Berl Tae G ne Gs 9E 4Ia. B. 36405; Vorrihtung zum Pressen | wälte, Berlin W L vi f E Geld, Pat.-An- Ee A T a itin : 5 c D ch L + d L N . L z 4 1 J z L k G 3. & L . Mi / E. 229/93 | | Kön. A.-Ger. Dresden, 30. Sept. 1904. aufgelost p gy ml E e R „x zum örtlichen Eiibitten fomealiccter Pietes ms v Brdb m D Eer, Sine Ei voni Weichvorrihtung für Hohl- | Kanten von zur D M A U (der e . 4E s 4 - Hin j 48546 au ger der ese t auf, ibre n\prus S : & È N Y [N EEE , . S n, at.-Anw., Linden D. | geräßBe, af en, Kannen u. dgl. tt P . . di Stoffitù L Shi «a. Konzession - ___LNZ _— | Fn bie Liste der hier zugelassenen Rehtsanwälte | geltend zu machen. E S, Sei e R S | D Ie AOE M Berlin, Andreasftr. 32. 25. 2 0 B | Collar Company, New Vork: Verte, Fo Metten 300 39077 300 390/77 | ift eingetragen worden der zeitherige Referendar Dr. R. Pauli, Liquidator. 20f. P. 15 181. Naghstellvorrichtung, bestehend | der Lage der Flauser ne Me E Bestimmung | 67a. V. 35 270. Maschine zum Sthleifen und | u. Dr. L. Sell, Pat. - Anwälte, Berlin NW. 7. Dresden/Rheinau (Baden), den 21. Mai 1904. Richard Friedrich Edgar Endler hier. E T : aus einem Gesperre mit zwei Schaltklinken für | Ralph Sohn Smith, Sunderlanbe Ger M Ll Holieren der Kanten an Steinplatten. Vercher & | 2. 12. 02. Aa MEPGa R I B MRPARG, A.-G. Kön. A.-Ger. Dresden, 30. Sept. 1904. O Berlin W. 30, Zietenstr. 22, | Bremsen zmit Belitrocmes und Zugseil zur Be- | u. A. Vogt, Pat.-Anwälte, S A B00. 08 E aaa F 2 Ee Herstel Ri Ee 378. Vorrihtung zum Erhöhen der er Vorftaud. 48544 anntmachung. Y | wegunggübertragung auf das Bremsgestänge. 42e. s ( ! “ra s : 9. VD. . H. s erfahren zur Herstellung | Rollenreibung bei Aufzügen für L , insbesond Clarence E. Bartholomew. gte t e ties (D 0rbereitungSansta! Paschen, Georgmariendütte. 20. 8. 08. 9 | mehrerer, dur einen Mantel im Sunern “des Ge: | Sthlesen. “F. Anton Gubbu, Strobbare dard | fr eleirishe Lampen: Imme ck Löbuex, Berlin ist in die Liste der bei dem. hiesigen Landgerichte zu- von Dir. Dr. Fischer, , Ia Ws G0. remszylinder-Auslaßventil | bäuses gebildeten i E a, O B , raßburg i. E., | 27. 11. 03. E [48812] E [48756] : gelassenen Rechtsanwälte eingetragen worden. 1888 staatl. konzefs. f. alle Milit.- u. Schulexam für Einkammer-Luftdruckbremsen, welches durch den Präzisionsmechanik und oft T ae R rie 16 Ll. o Ti , | #d. 156 387. Stromumschalter für im Drei- Wir geben hiermit bekannt, daß unser Auf- Bei der stattgehabten Verlosung unserer 5°%/igen | Düsseldorf, den 29. September 1904. 1903 bestanden 21 Abiturienten, 103 Fähnriß p einer Steuerkammer aufgespeiherten Haupt- | berg, Friedenau. 4. 7. 03. Abdrückhebel und ein, S erve rius mit | takt arbeitende elektrishe Gasfernzünder; Zuf. z. flehtlrat zur Heil aus [oes Herren E L S E Q 1000,— wurden folgende Königliches Landgericht. 13 Primaner, 22 Cinjährige, 5 f. andere Sulklaf S meren ino ben Rae MIA O TaR S9, 20 253. Verfahren zur Bestimmung | s{lußhebel S E Ca U e D E E 1a P Ode DEMGeR MERNner baun Pronlague Wraves, Faor tanis Sv S0, | 6 2 : é ; j n Hauptleitungs- | des Feuchtigkeitsgehalts von Dampf, L i b. Stutt; A E S Ee s de Harry Gopftanttne Graz, Kaufmany, New Jork, | (21 21 h 54 97 T7 707 Bal 599 p D Allgemeine Berliner Ommibus-Actien-Gesellschaft, deut geöffnet wird. Westinghouse Brake Com- | Reinhardt Schmidt, Blücherpl. 3, u. Ferdinmd | 7e. H. 80 866. Vorrichtung zur Ermittelung | Leonard John Reinhardt, Drate, V Et Æ Bn Aler S mitb K p s, G rei 1011 1038 1127 1250, Einnahme pro Monat September 1904 . S e M O 4344 Mie, Berin a a s A j Tee gicltr, E E 03. eines passenden Schuhes oder Stiefels. W. M. | Vertr. - C. Pieper, H. Shstinätiang E Th. Stort, Fabrikant, London. und kündigen wir solche hiemit zur Heimzahlung e V R A E 4 20f. G. 20 117. Leitende Schienenverbindung | richtung + _Selbsttätige Einlegvor- | Halbach, London, Engl. ; Vertr.: Georg Benthien, | Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 16. 12. 03 : Ps Don, Fabrikant, London per 2. Januar 1905. Mehreinnahme pro September 1907: 4 109 995,1 für elektrishe Bahnen. Albin Gabriel, Budapest : Ung: A Dreschmaschinen. Antoine André | Berlin NW. 6. 20. 4. 03. 5c. 156 329. Shathtringe und Tübbings Sriß » _— den 30. September 1904. Die Rüctzahlung wird von den auf den Obli- s ; Vertr. : A. Elliot, Pat.-Anw., Berlin N W. 6. 7. 7. 04, | Anwälte Dr, R Wirth aurenauds E: Pat L B. 36 139. Kastenmagazin für Mehr- | Heise, Boum. 30. 12. 03. N gationen genannten Zahlstellen geleistet. 2 ; , ; 689,60 Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | Dame, Berlin N i . M. 1, u. W. | ladegewehre. Sören Hansen Bang, Kopenhagen; | 5c. 156 379. Eiserne, durch Boden und Deckel Einnahme vom 1. Januar bis 2 September e ¿ E 422 964.75 | dem Uebereinkommen mit Oesterrei - Ungarn vom | 46e. O ASEA Ait E L. Ae z Vertr. : A. du Bois-Reymond u. Max Wagnex, | abgeshlossene Schahhtauskleidung. Hauiel & Lueg O l i / + Anlaßvorrihtung für Erplosions- | Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 13. 1. 04, Düsseldorf-Grafenberg. 15. 1. 04.

Rheinau, Baden, Transvaal Piargons e Lma A.-G. | * Vaihingen, den 29. September 1904. ##* 1

r . M - x F 0. 54S E o Clarence E. Bartholomew. Vereinigte Tricotfabriken A-G. Mehreinnahme vom 1. Januar bis 30. September 1907? 46 407 71248

Saldovortrag

| | i | | auf Konto für Neueinrihtungen . j