1904 / 241 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

V iniate Ééltohe ühlen- Ges. zu Eilenburg. Bilanz der Actien-Gesellshast: Dampfstraßenbahn Großlichterfelde è : Ögneie Stab mt mng 904 a | inhalt Bahn Secfos alw Ziahnwdorf (t Man zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih P: “K 9 ftiva. er B ärz 1904. : (cer un önig id) Preußischen St . : aaësanzeiger.

500 000|—

Grundftüdsfonto: | “}} Attienkapitalkonto 250 000i G kah D a. Wasserkraft (laut Taxe der AP: E E aare bevor dri 153 31121 | 1) Bahnanlage 221 393 S5|| 1) Aktienkapitalkonto 2 241. Berli : spekt. | S SROl— | 2Y Renuanlágen: | 31 Aktien à 4 1000,— erlin, Mittwoch, den 12. Oftob M 31 000,— 1. U y E / =. ck-1T0DCl

. Unterfuzungs\achen. 1904.

auf M 144 900 abgeshäßt) i. d. | Kautionskonto “24 pf o Le 90 Bilanz eingestellt mit | } Neservefondeamo (t? 24 729/89 3) Ca S E | 194 Vorzugsaktien d ii Gs u L A | Gewinns N o le: N 9 3000 M 31 9/0 Konsols als Kaution à M 1000,— e 494000 ¿ E Fn orer SEUIL nei Fundsachen, Zustellungen u. dergl A D ¿ j a M 1 C10 E 99, Ñ Sor l C M ; Ea c | ¿ L 1 E g e aitbttat9=- 7 E ti e J y 6. : c L O e 2995 636,40 Reservefonds 5% à M 2 e 99 | 1g O Settuifonts: 2) A S Bank- b ite, Verpachtungen Me S D sfentlich ctr! n c Ï i Erwerbs. ‘und Wirtschaftöge aas Aktiengesellsch

G ' 236,2 | : 1A : è L errmann Bachstein : . Ver : it : , E E 8genoffenshaften. l

| Verlustsaldo 2 i Forderungen aus Betriebs- 4 Luilrs osung 2c. bon Wertpapieren. F Ter. S Se enafung 2c. von M edtivaucala ' sweise. | 10. Verschiedene Bekanntmachung S gen.

Abschreibung . . __…__—— 2 306,86} 293 37994 Tantieme a. d. Vorstand Maschinenkonto . . - . 313 277,67 S, a ALORN vertrag L , c F ! «- - |.} 3). Kreditoren 201 L 6) Kommanditgesellschaften | sir, Vasfiva, [51400]

Abschreibung O 15 663,88 297 613/79 Dividende 4 % von | | Utensilienkonto . . . . 4 28 864,83 | 4 500000. . ¿20 000. | N 199 661124 2 j 429 661/24 661 auf Aktien u ; r R L, | Reservef M 10 500 000 Wi : Mee E L _ Wir maten hierd p O L Kredit. . Aktiengesellsch. Spezialreservefonds e n 997 873. 85. | Zulassungsstelle an der Börse d ta it dente, ula dem 28. September d. F, bei der

N Ul Antrag auf Zulassung von a A

\ rei A » e e «.# 2 3 D 2 | S tie E N | f- 4 E i l 399 440 A b 886,48 25 978/35 Tantieme a d Au | Gew ne E nd Ver ustre H s y E [51187] Vekanntmachun Umlaufende Noten S 399 E e M arl { D 000 000 4 0 f ef d Q . D q ® 1 876 000. Ee 0 P andbri c [j of

e Pferde- u, Wagenkonto 4 31 803,39 M AMIOTOE 7 | Abschreibung . - - 3 180,34 98 623/05] Vortrag auf neue Rech- cs | s Hh S NERZ R S D D 87) Be : n i min E B Warenkonto: : | S L E L: N dem Vorjah 13808 65H 1) Zinsenkonto: unsétet v abgeht g dos Gemäßheit des § 7 Abs. 3 See täglih fällige Ver- ¿nin Handel und e Mas H |

notar s E 3) Üntotenfono ¡„_} Zinsen aus Effekten . . „_.| 10 bekaint, daß die Nachlafmafse des bierlbt e | An e h Lbiobes d: A “enebmict worben tee t Berlin von der Zulassungsstelle an der Börse zu Berli Kontokorrentkonto: | | Gesells fost 138/79} 2) Betriebskonto: storbenen und wohnbaf Mt jier}elbit ver- t ündigungéfrist ge- A A n ist. Stel I Börse zu Berlin am

z ate | | ias ais at 2|— Fi 8d sonen- j nhaft gewesenen Kaiserlichen | =undene Verbindlichkeiten. 3217 , den 10. Oktober 1904. Rbscbreivung fürdubi 3) E N S N Lei s A: L ARR Dee S | Sonstige Passiva , . . . * 149169. 10. Direction der Discouto-Gesellschaf Forderungen Z 5 000,— | 183 527/58 | 4) Betriebskonto : —— : ati | A L , ju dem Ne asse gebörigen 10 Arie aae Ge ata ‘aué : L i et je h: S | Garantiebetrag an Konsortium Dare | Güter A i r. 476/85 ihres Auteilsrechts und der | Weiter begebenen, im Inlande ulafsungsftelle an der Börse zu Berlin erlin, den 28. September 1904, Bank-H. Bachstein . . . . M 43 530,— dem - g: eifteten Einzahlungen zu Gunsten unserer zahlbarên Wechseln. 340 896. 80 Wir # E SOO Es 2 0/0 Posener Landschaftliche S Di d

| j Le ehren uns, in der Anlage zu überreicen : it. E.

gen und Ergänzungen desselben,

Barbestand L E, - 7 Detailkonto: L nabmen über den Garantie- | SonstigeEinnaßhmen ——_. 74 460/99 Berlin, 11. Oktober 1904. l F font E | t ew S 2 945/78 „Augusta“, Sils Mbberiohanus M Sepieiibec 1000 n i ba ouragetonto: G. acer | Tanét E & ———————— V p E JI.-Nr. I1b 7936 —, betref T AatA Vorräte 2 385/50 E 77 511/77 S und Lebens- [51402] and Bbcsnbana 2 E auf Zulafsung von Nom. E 000 T Boer 2 C eines Pro- 1049 763/09 in, den 30. Juli 1904 Ungs- î : : o : Ner au delt o Posener Pfandbriefen Buchst t S Reakaln ziwisch hterfelde (Auh. Bahnh.) Seehof-Teltow-Stahusdorf 1gs-Aktiengesellschaft in Berlin. | Württembergischen Not E77 Die Königliche Direktion der Posener Landschaft bef L E Grune olenaar. Kopplin. L Bas E enbank Œ-*X Generallandschaftédirektor Do “nau besteht gegenwärtiz aus folgenden Herren : L g , 9 S S c ck e z ; Ï ; : R E E E C R E M R R C E E E A E s er 4. - Gs tedt n c E L En : Borstchenbe Bilan fotwie das Gewinne und Verlusifonta der Stort ven ordnungömäßig 0 E | : Generallandschafidrat Feet i burg sind von uns am heutigen Tage geprüft und richtig în Uebereinstimmung dnungs g ' 7) Ertwerbs- und Wi Z : Aktiva. | S4 . a CES d]chastsrat Freiherr von Massenbach, [51178] j E - irtshafts- A 9 947 inte 3585” i n s Seneralland[Gatiorat von Zp&linski ch, Die Revisoren: Fie ¿2% ® Generallandshaftêrat Shwalbe. S. Goerke. o Nl Divi Waßmuth & Eisenmenger Aktien Gesellschaft. : Wechselbef Die [versammlung auf 4 °/o festge ividende vro 1903/04 gelangt vou vorm. aßmu i / g | Keine. Bechse c 15 564 84017 ; ungen w ReichsEanzei A N heute ab pur La es fei der Gesellschaftskafse in Eilenburg, dem Bankhause Frege & Co., | Debet. Bilanzkonto pro 1903/1903 Kredit. : Lombardforderungen . . ., 11028 78638 Beitung veröffentlicht. chSanzeiger, der Berliner Börsenzeitung und der Shlesishen : f | L | Sonstige Aktiva . E :  Eileuburg, den 6. Oktober 1904. : E E 77 928/30 1250 ¡u 10 000 = 2 500 000 A Nr. 251— 50 N tüds- s | U | - ir. 291— 500 Lg 20/0 ais M N 255 299 58 , Hypothekenkonto . . . ; Z : 244 2 9 | Delkrederekonto.46 4 731,04 | Rechtsanwälten. A lopita o G O. 1246 E 1000, 2000. 1500 39 rveson | 249 Hi 500 X o 2900 3990 : 622 500 , 751—1995

Kassakonto: l | e S ENS Biatt deren Änteil an den Cin- E E esellschaft verlustig erklärt ist. Braunschweig, den 7. Oktcber 1904 1) ein Statut Ÿ ? | rf : in Statut der Posener Landschaft nebst den Abände Vorräte 3) Verlustsaldo L O : | es Verrn Ministers für Handel und Gewerbe v 77 511/77 \pektes beim ewerbe vom i S; an den Börsen zu Berlin und Breslau. Der Vorftand. Dampfstraßenbahu zwischen Gron Gow) Syndikus Generallandshaftsrat Ausner, führten Büchern befunden worden. t 1994 E ?%* ftellvertretender Syndikus, Generallandschaftsrat Kaulis i | 5. September 19094. : 16 L : ; ; L T Can R T E A R "Brandenburgia“ Fabrik für Fahrradteile, Kugellager und Nähmaschinen } genossenschaften Reichekaffenschene Sl 2352| E e g Senerallandschaftèr i . - e 3 172 400|— fanntmagung 'olener Land|chaft, also au die 4 °/gigen Pfandbriefe L L : f eite D | gen werden im Deutschen G” ndbriere Buchstabe E betreffenden Be- j R ; 55 277! Die auszugebenden * 5 F Leipzig, und der Dresduer Bank in Dresden. E j e A e | j S) Ni d E 1155 277/80 e S om, 15 000 000 Pfandbriefe sind in folgende Stüe cingeteilt e C [L ; i: : L : oes A 0 y 2 LINULIDELT, Vorft Per Aktienkapitalkonto . . . / é erlafung e: von Pasfiva. 126 S i 2000 6 250 000 d 7512000 ; 20 24900 75 E Abschreibung 2 550 E edere 1 : 191 009 S Abschreibung 652,55 | [51193] Umlaufende N t S 1139 547/70 1245 2 407849 E 99 | y AIV 300 373 500 L 22 i 791—1995 (

[51199] 5 E ; 1 C E - E a s i » : : 993 5 953 743; 46.4 078,49 | In die L e i Rel , . R E cer S 58 700!|— L Borbecker CCredit- unD Spar- Gesellschaft tin Borbeck. Zugang .. « - -- 993 50| 253 743/08 ie s úgolio i Ma fe et a D L I in Berlin Täglich fällige Verbindlichkeiten . 799 Gl 1245 L V A 7: Bilanz pro 31. Dezember 1903, - Masthinen- und Trans ai9610 | ca œŒis H De. Est Ruh in Derlin Seele elt | * erbinblicue e debundene | Die Mili tive I « 100 , “24 000 E u T i H RE R E - gs ne S “a 12 / | G E A i : Ccriir. [7 Zoe iter E E 18? i tes M c -_ E Hs J 25

ma 2 s ERVRRNS j a 3 [4 Abscbreibung 9 600i | Nettogewinnpro 1903/1904 | z EUN Crgetiagen worden, / | /31, Sonstige Pa fige A 7 902 45 des Subabeis fe Mie BE E Mnbbriefe nis e ags und 1. Juli Gh O fällig. Seitens 52 135 38 z —T53 526/10 | _MT724637 | f - den 7. Oktober 1904. e e o 0E E | lers und ¿wax zellwelle ode tefe überhaupt niht kündbar, dagegen können dieselben von E is 906 86 Zugan 21 649/75) 204 175/89 Die Verwendung des Rein- E Der Präsident des Landgerichts I. in Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, | 27 der Neuen Biicun INE Mleiein mur Einer sechsmonatlichen Rig vou der ZaubsMaft D a | 300 221 75 A i T TE07A E | gewinns von 4 7 246,37 | | [51395] E Inlande zahlbaren Wechseln 4 698 183,92. 31. Dezember 1900.) * Pen Ier PO ener Landschaft vom 4. August 1896 S6 va V E werden.

) f | T ( i i , : c | E) ç o Mr - « L de Dr d fe rf a G 7 «d ee co f 10S 4) Kontokorrent ag) E S 738/77 | M AtiGeitana 4 100/— | E E | Ée, RKehtéanwalt Kurt Franz Wilhelm Schmidt Stand der Badischen Bauk ex AeIon D, jvelise ans laufenden Betträer fn cout ordnungömäßig dadurch, daß E Gianclioen Aavaldebitoren ‘_ L440 Ge d 44 | T7069 77 J Baden S cservefonds j Amtsgericht jugelali die Liste der bei dem hiesigen [51393] am 7. Oktober 1904 E Destände gund den Anteilen an den Ueberschüfsen 10 L AIARDreOI A, den Zinsen 5) Bankverkehrkonto Id 70 | 9 665/133) 46739507 : “*ck ‘¿a 1000 | clugehranin. gela}jjenen Rechtsanwälte unter Nr. 2 Attiva. 5 erreit bat. “A bie ‘pte E Anteil O am* Reservefonds 10 nee wi Ju 6) Hypothekenkonto 941 986 90 Utensilienkonto 3530/86 | 19/9 Dividende Fraukenberg i S 55 S T Sali Phandlile aa Nen des Tiigungsfonds werden dann balbläbrlid zam 2 Sa O O Ca 20A R e 44 La t reibung S 350|— | f | | tober 1904 rg in Hefseu-Nafau, den 7. Ok- | Metallbestand... [864158832 Anteile teen Tilaungskonto Me gea, „auf die einzelnen Srucbstde eei a “e Magi tere Ans | 3 180/85 | Neichskassenscheine . ; Außer dieser emed iaa ering ir E oos Smáäßi; igung til es In die Wabl des Schuldners gestellt, jederzeit frei - _ E Ci l DECTzet Tre - ’/0 bemessene Jahresleistung bis A

8) Effektenkonto 173 372/89 | M 550 000 = , 5 500,— | Königliches A ; ¡lien 210 I H : t8gericht. N e 10 965|— | win CHBEEAO 9) Immobilienkonto 36 523 2 2 647110 5 827/95 Vortrag auf i : [51396] L Noten anderer Banken . 9 997 willig zur Herbeiführung eine +3 T; E 11) S Ar 0 Va 3 346 65 L aalogitnio 7599 05 | neue Reth- 746.37 | Rechtsanwalt Paul Lüft in G25 Umstadt ist i rbe E 18 348 682 49 6 °/o zu erhöhen. g einer verstärkten Tilgung die sonst auf 42 1 s bilie k - 41386 | * S ichtung? @ O. s | im.» s D466: die Liste der bei d ( - ad ist in | Lombardforderungen . . . „, 11915 A: Ï Vorzugsrechte, wel(We det E, E E L 13 Po R E Abschreibung “e TEE —— | grtaitenen Rechtsanwälte a a rio arat D zus S e E 2 07 8 382 85 bereits gelaffenen 10 E L saeenden E En vor den früber 167194863 411/50 4 370/59 roß Umftadt, den 10. Oktober 1904. Z E 2212 072/22 | Jnftitut : d ie Einlösung der ausgelosten und gekündigten Zinsscheine erfolat i— L i n D T ; daselbst w Cet getündigten Zinsscheine erfolg im Gewinn- und Verlustkonto: | Modelle- u. Zeihnungen- | | Großherzogli Hessisches Amtsgericht. - 45 503 §0088 Auf Werden gus Tosteasrei neue Zins- und ia ge io Senats durch unser Berlust beim Geschäftsbetrieb pro 1903 é 2242,68 E E 9 01125 | Ebel. Pasfiva. E R Mies: E beantragen wir: E Ï Abschreibungen auf zweifelhafte Forderungen: 357.35 | Abschreibung . . - - - 500|— | É E , Grundkavital i Notiz A e B @ Asbriefe der P Kostenkonto r 93/50 | 1511/25 A | ¿6 A Ss Rechtsanwalt Dr. Ernst Salzer ist | Reservefonds . E L E Bredl Wir bemerken, daß ein gleicher Antrag anf Bala E E S io : Lis " 174297 | 467/65 1 978/90 h Anwaltsliste s Karlérube in die diesfeitige | Umlaufende Noten . L Kbep S 58 | Dreélau gleichzeitig gestellt ist. jung der obigen Pfandbriefe an der Börse zu aats a ' } * 28616,43 s | ; Brennmaterialienkonto 3 290|— ; Nacldrube. b. e worren. T täglich fällige Verbindlil+ f F S Hochachtungsvoll Wechselkonto 4000 36 982| | v A Mferilge Ss | | Gr. Bad. Landgericht. An eine Kündigungéfrist zebundene Direction der Disconto-Gesellschaft. Feblbeträge auf: «4 469 431,97 | O oeialien S 121 675/13 [51418] Vekanntmachung. __ Verbindlichkeiten ate o E Wechselkonto . . u pr Kassakonto 1846179 | In die Liste der bei dem unterzeihneten Land Ce S ÄRR S47ioR [51399] Net -J L Kontokorrentkonto * 166 2810 | Wechselkonto f zee s | 2 E Pg aNenez Nechisanwälte ist der Nechts- —— —— 2 E tetv-Yorkf Lebens-Versicherungs-Gesellschaft i 20/0: L. ! Walter Laube mit seinem Wohnsitz i Qn BVerbindlickei omit A R I E VerluftrechGnung der Versi A + gas einaetrage B ß in Lyck Verbindlichkeiten aus weit e F 1g der Verficherungen mit l ; t T4 357/30 i ngetragen worden. cábibaren S a Ps im Inlande | i für das Geschäftsjehr E Ser Getvinnbeteiligung

Konto : G 8 : Ae : 122 207 T s E : [U | 7 7| yck, den 8. Oktober 1904 E G | mein 8 B i Lan i 909 017/54 denbur a. A den 30. Junî 1904. B 2e Q ; L ic —— A. Ei De M D

zur Deckung der Passiva fehlen 1 880 966/17 s E Der Vorftaud. Tell 3 E egi 1 )) e P d e, im ciuiesiat i g E B. Ausgaben. | ; rgeirag Mark

80 966 17 Otto Eisenmenger. Friedr. Tellmann._ , M E V ch L : Se im einzelnen | im ganze Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern üiberein- F T) ic cne Bekannt- I. Ueberträge aus dem I —-

1 530 778/77 stimmend gefunden.

oserèr Landshaft zum Handel und zur

12 645 666/28

4:

Tp A eh A

Vorjahre: . Schäden dur

9) Bankausweise. machungen. 1) Prämienreserve 163 028 767/50 m. 6 eime s L 14 317 731/50 P R E R E S E C D S E E dg Een bun F

1) Depositenkonto 6RI7 Â f 2) Kontokorrentkonto-Kreditoren 146 558/75 Braudenburg a. H., den 18. September 1904 L S L L) Prâmienre/ 2) Bankverkehrkonto 36 077/26 Albert Roth, Mitglied des Aufsichtsrats. 40 [51394] Uebersicht M Sverheits- und 0, geg. A Hypothekenkonto 110 0ER Debet. Gewinn- und Verluftkonto pro 1903/1904. Kredit. | Z E der Aus der i [51189 (R \wankungsfds. at i jewordene 5) Dividendenkonto 3 601 | ms E E E S ä ch fi \ cchz en B äacob Si O89) (Kriegsrisikofonds gui \te Ver- G Aoaltonio 51 440|— 1A 2 « 4 M ank _Facob Simon- Stiftung u. Sterblichkeits- En 3471 799/50 7) Scheckonto : g S U An Gewinn- und Verlustkonto . . . - F —|} Per fubalalBpato .} 192 160/29 M zu Dresden jollen die Zinsen des Stiftungskapitals an ç [chwankungsfonds) 4 250 000'— 167 E ZO E

1 580 966/17 | Agio-, Dekort- und Zinsenkonto . 7 44133 , Grundstück8- | B am 7, Oktober 1904 zwei unbescholtene Bräute, welhe mit dem !. Prämieneinnahme: E Deriiberas s | Betriebsunkostenkonto 13 343/75 Ban, u. Un- . am 16. Dezember 1876 verstorbenen Testator 1) Neuabs{lüfe, \ Unkosten ungen H

ostenkonto : Unkosten

04 321 ¡— 35 420/75

| 5 L R Pw. Aktiva. Her Œ45 b ck a ; G, Brennmaterialienkonto 4 322/21 C5 1441/1 M Kursfähiges deutsches Geld a E errn Zacod Stmon _1ährlihe Prämien | 5 378 124 25 Prämienreserve idität3- fall- p | , verfallene Dividende 180/— NeichskassensWeine M 17273 447. i verwa 2) Einmalige Prä- Es * Framienre]erbe Ivar tE, Es und Kranken 1 784195 | R R aiser A O0 100. finde Ee werden. Metdüngen mit dem zen Gut 709 724/50 es TORER Gewinn- und Verlustkonto, S andlunc8unfkostenkonto 24 825/05 | _Banken a Ea “(achwets der Verwandtschaft sind bis zum “rneuerungs8- Ls R Aus 691 962/96 Aohnkonto 97 938/94 | Sonstige Kassenbestände s 9 772 200. 10. November 1904 scchrifstlich zu pramten . , , ,1 1786454350] 23 952 392/25 an Fla us 209 017/54 Maschinenreparaturkonto 1494/01 | Wethselbeftände e M 0 G5A SEo an den Vorftand der Gesellschaft Zinseinnahme . , E SRSE E E Mae 7 021 tes at: Seri 883/76 : Lombardbestände . . , . 7 98611 150. Ca an M Berlin, Gr. Präsi- . Prämienreserve der —— E mit Wie | | - ; wte i olicen, welche wähs Gewinnbeteili- | |

Aktienkapitalkonto . Reservefondskonto Spezialreservefondskonto Rüdcklagekonto .

| | zur Deckung der Passiva fehlen —— | No w 1 880 96617 Pren gas ck 906/25 Debit sti ‘A A T2826, rend des Jahres d S : Tantiemekonto 2 000|— 158 074 Ei E g “reib j 11796718. Versicherungen vit I, Ns Ren | 1 002 919/25 E [frederekonto, Zuweisung . . . - t Fingezahltes Aktienkapital D P Es E T T E jährliher Gewinn- 1903- E Debet | Kredit ie A6 aua ReserDesos a e 633288. H beteiligung zuge- | 1) Prämien, | Grundstück8- und Gebäudekonto . | 2550|— anftnoten im Umlauf. . . , , 42 654 400. CtnnSches Insti len wurden . , | 5 614 267|— reserve 171 313 75575 M A L I Mascqinen- und Transmissionskonto T j q n fällige Verbindlih- D 400. COETHEN- KYIT J 20 2) Sicherbeits- 0 (1 313 (909 (9 Werkzeugkonto | An Kündigungsfrist e S v Ae e0 291, E O | f (Kriegsrisiko-

1921

i 15 180/45 Utensilienkonto . 350¡— | | 9 402/07 ! | | e P A Darlehnzinsen [, 1211 T Beleuchtungsanlagekonto . . . 440 S Verbindlichkeiten Effektenzinsen 2.97020 2 206/01 Modelle- und Zeihnungenkonto 500|— 17 540 g e E: pothekenzinsen (L) 4819132 | - Reingewinn | 7 246/37 E G Webieis UF zahlbaren, noch nit fälligen zur Staat, eubventioniert) | l 57 970/13 | | | 193 781/40 193 7814 F weiter begeben O Abteilungen: 1. Manta Cure | shwankungs- 9 4296 | 5 f 27 907, 35. 2. Elektrotechn. 3. Tec u. ai | U, 7; wr p. lere Porto. d N 805|— Braudenburg a. H., den 30. Juni 1904. Die Direktion. | M ; Gastechnik. 4 Hatten Gefamteinnahmen 203 867 085 50 Ges A inge —— Geschäftskosten Ds | Der Vorftand. [51192] «Keramik, Glas-u. Zementtechn. C. Abschluß Sefamtausgaben | 2 899 947/79 Al Beginn des Winter- 1) Gesamteinnabmen D. Verteilung des |

Verbindlichkeiten . . , . . , 22656213. Sonstige Passiva. . . 1 392 521. Akadem. Lehranstalt lid lichkeits-

a S | Otto Eisenmenger. Friedr. Tellmann. Ae ES u A Enn O6 1219,02 | | Vorstebendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführ!s Braunschweigische Bank. 25Lohrkräfto. Übe Sg Kober. 2) Guse unter À , , , 1203 867 085/50 Ueberschufses / elamtausgaben wie | 1) Den Sicherheits-

Abschreibungen : Immobilien 7 Bauykgebäude ¿940/97 | | Büchern übereinstimmend gefunden. Penirequain ge dg A SLhrkräfts. Über 500 Bow: 202,49 2 463/04 j ) ; / . tober 1904, Mind, Yorblldmee, Rer: La, 1 Braudeuburg a. H., den 18. September 1904 Metallbeftand ildung: Einj. Zeugn,. unter B 202 895 947/75 | u.Schwankungs-

Mobilien y 04 Ls s:

100 166/07 98 490/79 Albert Roth, Mitglied des Aufsichtsrats. N R I ; M M 485 974. i L das SokratnEE 3) Differenz —— | fonds zugewiesen Verlust pro 1903 M 2 242,98 75/32 Die auf L 9/6 festgesetzte Dividende gelangt von heute ab mit A 10,— pro Divider | N Msfassenscheine Ô S470 i, S et O L E A 4) Dem Fonds der all- 971 1374 | 12) Als Gewinne den E O oe e es E „567,36 1679/22 | {Wein Nr. 7 beim „Brandenburger Bankverein‘, Braudenburg a. H.- O. Toepffer i We bselbestaee Banken 196 900. —, Der Magistrat: gemeinen Eventua- Versicherten zu- 100 166/07 | Brandeuburg a. “H., oder unserer Gesellschaftsfafse ¡ur Auszahlung. Lombarbforderringès : 8 125 897. i litäten entnommen | 2 560 251 /— gewiesen

E * D 5) Brandenburg a. H., den 10. E d, Effektenbestand l Ta eo 6 f S2! 9) Diperteilender Ueber- Sor ms 11 835 813. 25. p utt 3531 388/75 Summa | | 3531 38875 É . Ae (

100 166/07

Borbee, den 15. Juli 1904. E N Der Vorftand. i P. C. vorm Walde. Schniering.