1904 / 242 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

50840] Die Einlieferung der Aktien zum Zwecke der Zu- ; i [51681]

G Stahl und Eisen Aktien-Gesellschaft fammenlegun foielie Zuzahlung auf die e He D 10) Verschiedene Bekaunt- Die Gläubiger ter Deutsche Patent - Ju- Aplerbeck in Westfalen. gelegten Aktien behufs Umwandlung derselben in ma un en dustrie - Gesellschaft mit beshräukter Ds | Lo o

In der Generalversammlung der Aktionäre unserer | Vorzug8aktien kann erfolgen bei: g . bisber Nollendorfstr. 13/14, werden biermit auf- : I n t e e Î f d e

Géfellshaft vom 13. September 1904 sind folgende der Gesellschaftsfasse Aplerbeck i. W., Von der Norddeutschen Grund - Credit - Bank zu gefordert, ihre Ansprüche anzumelden beim Liquidator

Beschlüsse gefaßt worden : der Bergisch Märkischen Bauk Barmen in Weimar, Zweigniederlassung hier, ist der Antrag ge- Hermann Böfsenroth, Berlin NO. 55, Marienburger . um Deu ? - e Z

| Zas | en Aeihsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger

1) Das Grundkapital wird in der Weise auf Barmen. ; f & G.-B stellt worden, m Apri 68 Auswe 8 O Gleichzeitig fordern wir gemäß § 289 des H.-G.-B. 4 5 000 000 40°/ige, vor dem 1. April [51686] i s A 242 | / Y O * tober 1904 G

250 000 Æ Frravaerons daß je 2 Aktien zu 1 Aktie E fordern ? bre Anspruch iat t E O é ierdur unsere Gläubiger auf, lhre Anlpräche 1913 nit rüdzahlbare, bis 1. Oftober 1912 y Die Aktionäre haben zum Zweck der Zusammen- | geltend zu maden. S Dio 1008 unkündbare p S edie Serie 12 | der Schwarzburgischen Landesbank z M É er Norddeutschen Grund-Credit-Bauk zu u Sondershausen 5 : E x 5

ä 5 ieitben; if * us de oige welcher die Tie ma angen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins- Genossenscha Zeidhen-, Muster- und Börsenregis , h at e Un enregistern, der Urbeberrechtseintragsrolle, über Waren-

T F

Se T E O E Stahl un D R festzusezenden und in dem Deutschen Reichsanzeiger er Vorftand. ; - L Bender B. po Î t ¡um Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. 5 : u E in ateitens iedod, vier Monate (51 etiengesellschaft für Lederfabrikation Ms on 1, E L, . | Kassenbesiand . A 189 154. 33. - ° Lg E bieztuna dee Bel das Riniglie| ege Gele Æ E Beiden nter Due E Bee i Seri. | 7 E U entral-Handelsregister für das Deuts ic andelêregiiter, etnzurelMen. i j Seitens des Herrn Bankier Sigmund Friedberg, opeBty. Kontok S S fr Er 1 823 596. 06. i H Von ie gei der cingerelilen Allien wied Hat | Berlig,. els, Abl ove der Bt Ee e)" Rer Be SFRERLE E gten E dombarddarlehn. . . - 7 1808 818. S atbitabh 22 Zentral-Handelsregister für das DeutsGe Reih kann dur alle Postenstalten, in Berlin für FLCTCY. (Nr. 2424.) Anttouaen qur E E: Generalversammlung noth folgende Anträge auf | Waarenhauses für Arie Beamte. E N i 73 394. 50. Slaatsanzeigers. Iw SBilkel e d ctevig Le Ges Reich8anzeigers und Königlich Preußishen | Bezug yTEn O Lese E das Lo erscheint in der Regel tägli Der

sQU l - | die Tagesordnung ge|eßt: auntmachunug. ; ; / E L 2 ; T Er S § für das Vierteljahr. Einzelne Nummer B R feldluß vom 18, Sepiember i Aktien 1) Gutes Bing, menen De Manten 7 U filet den e tz Ner Gs Dres e n vigd ; 2 L 1118774. 48. E Vats „Rentbal-Ganbelöreailter Insertionspreis für den Raum einer Druchzeile 30 4. inzelne Nummern koften DO 9.

J e im Laufe des Geschäftsjahres 1904/09. r, findet gemä der Satzungen die Ver- r ————7 " regifter für das u L: 7 eran

zur Durchführung der Zusammenlegung niht aus- 2) Antrag auf Bestellung von Reviforen zur sammlung der Kaufberechtigten im Bee Varfiva: 46:6 00 (29. (8, P | E E, e AeS werden heute die Nrn. 242 4, und 242B. ausgegeben. _Dunjen- : : A: i elrtieb. Harry O. Rugh, | Watrous Smi illi Sni L 6 2500 000. —, 0 ente Chicago; Vertr. : Pat. - Anwälte Dr. R. Wirth, | V. S Smith u. William Henry Smith, Newark, | von Flaschen mit felbsttätigem VentilversLluf . Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin N Q 4 N L Vertr. : M. Shmegz, Pat -Anw., Aachen. Friesleben, Cètben i. And Tos R S. 18 555. Flashenfüllapparat. Christian

reichen, der Gesellschaft aber zur Verwertung für Gras der per 30. April 1905 festzustellenden | des Waarenhauses für deutshe Beamte, ahresbilanz sowie aller Zwischenbilanzen des | straße 2, : in der Buchhalterei des Warenhauses aus. T : 78. 21b. E. 8929. Einrichtung F off : Ö Einrichtung zur Feststellung | Einzelradwagen oder Raddruckmesser zum gleih- | Anw., Nürnbera. 5. 10. 03

Rechnung der Beteiligten zur Verfügurg gestellt tt. ; ; ; tnis- | Aktienkapital . . . une i statt. Die Bilanz liegt zur Kenntn E O L O. L Frankfu | le Ziffern lin eihnen die Klafe. 2104 : zeihnen die Klafse.) 42f. Z. 4232. Gemeinsame Hubvorrichtung für | Emil Skyum, Cbicago: Vertr.: A. Wi Pat , cago; Dertr.: A. Wriele, Pat.-

werten, werden solhe zum Börsenkurse und in Er- Geschäftsjahres 1904/05. mangelung eines solchen im Wege öffentlicher Ver- | 3) Antrag auf Uebertragung eines Teiles der Tagesorduung : A S S h steigerung verkauft und der Erlôs den Beteiligten Funktionen des früheren technischen Direktors | 1) Entgegennahme des Berichts des Direktoriums Reservefonds . . « . » » . »# 83 046. 78. 1) A E 29. Ei; nah Verhältnis ihres Aktienbesißes zur Verfügung auf ein Mitglied des Aufsichtsrats. über die Lage des Geschäfts unter Vorlage der D «e L S i ) Anmeldungen. on Sen in einem Gestell durch recht- | zeitigen und gleiGhmäßigen Abb F gestellt. Diejenigen Aktien, welche niht eingereiht, Aachen, den 12. Oktober 1904. Bilanz, sowie der Gewinn- und Verlustrechnung M. 6 775 723. 78. Für die angegebenen Gegenstände haben die N Aly ig gestaltete Halter aus Jsolierstof. Thomas | aller Räder von Eis A heben und Niederlassen | 65a. U. 2202. Deckel zum Vershließen und diejenigen, welche von einem Aftionär in einer Der Vorftand. für das verflossene Geschäftsjahr. g Et E SEEEC T I gen mnten an dem bezeichneten Tage die S As I Llewellyn Park, V. St. A.; Vertr. : | Niesa a Elbe. E Tee Emil Zeidler, | Ventilatorkövfen auf Schiffen Thorn E D Anzahl eingereiht werden, die zur Durchführung der | 1756 2) Entgegennahme des Berichts des Verwaltungs- Städtisches Höheres cines Patents nachgesu&t. : 00 | Fr. Messert n. Dr. £ Sell, Be | 229, T. 9048. GSes&totndiakltämneor mi G E O en O6 Utley, cht ausreicht | 6] P 0 ) sf 141 | E gesu Hinter der Klafsen- | Berlin NW. 7. 6 i / e, | 420. T. 9048. Geshwindigkeitsmesser mit 6 | S C. Pieper, H. Springmanv u. Th Zusammenlegung von zwei zu einer nicht auêrei® | Duisb Maschinenba Aktien-Gesell rats, sowie der Revisoren über die Prüfung der e L s A ziffer ist jedesmal das Aktenzeichen angegebe: D NW. 7. 6. 1. 03. brebendem SIGMaFeltaBKE gteitsmeher mit fh | Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 27. 1. 03. und der Gesellschaft nicht zur Verwertung für die uisburger Maschin U- sell- Jahresrechnung. Technisches Inxstitut E Gegenstand der Anmeldung ist cinilveilen ta e vat t F. 17 786. Vorrihtung zum Einbringen | Heinrich S und Druckmesser. | 65f. P. 14 065. Befestigung der Flügel c E Es a M6 ge erden, M «At vorials Sehem und Keetman, 3) Beschlußfaffung über die Bilanz und die Gr- 1 E befugte Benugung geschüßt. is e in die Gitter von Sammler- | 43a. S. 18 464. Arbeitszeit N der Nabe von Schiföschrauben, Georg Piel A für frastlos erflärt. An Stelle der für kraftlos er zu Duisburg teilung der Entlastung an Ausshuß, Ver- E | 4d. L. 18S 668. Béesubren zum Entzünden 21 “Wi E. Frauke & Co., Berlin. 16. 7. 03. | bei welcher die längs v Es Hamburg, Ratbausítr. 14. 1. 10. 02. E flärten werden neue Aftien ausgegeben, und zwar A j. waltungêrat und Direktorium. A 5 von Brennstoffen, insbesondere von Gaser E c. A. 10856. Shnapvschalter. Allgemeine | baren Zeitdruckräde E ? Antriebsspindel C O A E E Ele für je zwei alte eine neue. Die diesjährige 32. ordentliche Generalver- | 4) Beschluß über einen Antrag von Mitgliedern, Akad Lehianstalt / au eftricitäts-Gesellschaft, Berlin. 2. 4. 04. is en A er oberhalb der Registriertrommel | von Profilen und Facetten in tot E Sthleifen Diese neuen Aktien sind für Rechnung der Be- | sammluug unserer Gesellschaft findet Samstag, den Bezug der Verkehrserleihterungshefte gegen allem, LENi'anSta i. Elf., Brantpl. 2. 28. 9. 03 . : F wingenden Rahmen gelagert sind. | u. dal. Richard Klinger Sus Lon Glas teiligten zum Börsenkurse und în Ermangelung eines den 19. November d. J., Nachmittags Bezahlung betreffend. (staatl. subventioniert) : 4g. B. 37 SIE s a S Belastungsschwankungen ; Zuf, 2 a | N Si A. N i S id. | U. } ger, Gumpoldskiren : Vertr. solhen im Wege öffentlicher Versteigerung zu ver- 41 Uhr, in der städtishen Tonballe hierselbst ftatt. | Verlin, den 23. September 1904. [51725] zur Ausbildung von Ingenleuren. i fofs Dém Gurte r rige Brenn- Elektrizitäts-Akt.-Ges. vorm. W. Lahmeyer E Vertr: Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, | Pat -Anwälte, Berlin SW. 68. 5. ? faufen und der Erlôs den Beteiligten nah Ver- Tagesorduung : Der Vorfitzende : 9. Elektrotechn. 3. Techn.Chemie 4 ace S2 r, Bielefeld, Bleich- | & Co., Frankfurt a. M. 18. 6. 03. Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Berlin NW. 6. |67b. F. O 9E A ep cl c C AEA F s er Vorfißende: E l e e Uraße 97. 12. 4. 04. 1 18.6. 07: S 9: 03: «b. F. 18239. Sandstrablgebläse. Ne Vie Zusammenl S i A | 9) Bericht d d evisoren und Festsiellusg d Miehnuer- Siamen betregierungsras. 5. Keramik,Glas-u.Zementtechn . Ag, H, 20 784. Gasheizbrenner; Zus. ». Pat. | von Nepulsiondneeteren. Sriblunia zur RecGaoa | 436, K. 27 §08. Selbsikaff LoWbillard | § ; New York; Vertr.: #. C. Glaser, ie Zusammenlegung muß spätestens sieben | 2) Bert er Revisoren und Feststellung der - ; 5 5. x, Glas-u.Ze - L 50 938. . L; s. ¿. Pat. Repulsionämotoren. David C a E N L Gabiiceibes CoBIA S r D us 2 E a S CeE, [50774] Berlin W. 30, Zietenftr. 22, Beginn des Winter- t R Fa. E. F. Haupt, Gera, Reuß. lalenbnry, Kantstr. 147 A s C Char G Benußungödauer regelnden „durch Berlin N s ti E S Peitz, Pat.-Anwälte, . . oro es - E AUSLO0S8 n erf. fan G E . 11. V3 02. Amperestunden-Motorzähler | Kindling, Magdeburg, Moltkestr. "8 2 G g vis Aut A A aus Papier o. dgl. E : O. Thiemaun, Dessau. 2. 12. 03.

g 9°, g e P be / ti R I A. L / e I B . P De

Da A Eintragung A ne in ie Z R u E die GesellsGaft e Semesters am 18. Oktober Königliche Handelsregister durchgeführt sein. er | 3) Erteilung der Entlastung an die Gesellsha\ts- Y h t q t lt o5Lehrkräfte. Über 500 Besucher 4 4g. ;- a L e durch die Zusammenlegung in der Bilanz frei organe. or crél un gan d Normale Studiendauer: 7 Sem. A S eina, Uo A brenner für Heizung und | für Gleihstrom. Allgemeine Elektricitäts - Ge. | 44 : werdende Betrag ist zur Beseitigong der Unterbilanz 4) Wahl zum Aufsichtsrat und zur NRevisions- Dir. Dr. Fi Mind. Vorbildung: Einj, Zeugen, eudtung inébesondere mit Sauerstoff-Leuhtgas- | sellschaft, Berlin. 20. 10. 0: „Ge- | fa. B. 34254. Sharbühse mit in einer | 7 Q N l werd etrag h ui / i 4 von Lir. Ll. ischer. Programm und näheres Auskunft gemischen ; Zus. z. Anm. N. 7051. Jut i f 2 : « _LU, VD. Norkammer s{Gwtnäender AksHlutNonms f einer | TLa. L. 18 483. Verfahren ¿zum Ausbe}\e sowie nah Bestimmung des Aufsichtérats zu außer- kommission. 5 s Ba s : 4 durch das Sekretariat. ¿ ? L uternatiouale | 21f. O. 4516. Glüblamvenfaf - : er s{chwingender Abs{lußklavve. W. F. | von Leders » Verfahren zum Ausbessern ordentlichen Abschreibungen oder zur Bildung von | Die in § 23 des Eesellschafiévertrags vorgesehene 1888 staatl. fonzeff. f. alle Milit.- u. Schulexamina. L d 5 rubergliht-Gesellschaft m. b. H., Berlin. | bänzende Lamven Senrv D'OlLe ie bi für frei | Burns Company, Chicago: Vertr.: A Wiele. v LedersGuhwerk. Leo Levy, Cöln a. Nb., Vor- Spezialreserven zu verwenden. Hinterlegung der Aktien fann beim Vorftand, bei | 1903 bestanden 21 Abiturienten, 103 Fähnriche, E i E S 1. A . 3 i Vertr. : E. W. Sus, A lier Ir, Philadelphia; Pat.-Anw., Nürnberg. 27. 4. 03. .: A. XBiele, S E T R CEE 9) Es soll ohne Erhöhung des Grundkapitals | der Duisburg-Ruhrorter Bank und deren | 13 Primaner, 22 Einjährige, 5 f. andere Sulklafsen. H: A e Ph Ea Heftvorrihtung für Akten- | Berlin SW. I 1846 Pal -Vawite, rae D. 14 147. Heuschleife mit rehenartigen E Méehrteiliger Streck- und bis zu einer vom Aufsichtêrat zu O Frist | Zweigansftalt in P der N Jn den ersten 9 Monaten 1904 be- D A Wilbelmste 18 06 rot Braunschweig, Kaiser dus: S. 18 943. Polarisation8zelle für Fern End iner ua nah oben zeigenden Lörrach ren eve a Louis Molinuard, ine Zuzablung auf die zusammengelegten Aktien von en Bank und bei Herrn F- elhaus é ; î Fa hn- P ; E T E E \sprech- und Telegrapbenz ck; - | Sammelharke. Asmus Diederichsen, Lauesgaard | TLc. U. 2160. Absatpres E e h ‘das ift 600 auf ide Aftie, erfolgén. P Sohn in Elberfeld Ls E standen 30 Abiturienten, 103 Fähn- Lier 28 A h: gn 028. Papierfilter für kleine Ser Gei, S gs OMER S EERRNTe b. SüdereWilstrup, KL. Sitertleten, 23. R E E „Absagpresse mit senfrehtem Diejenigen Aktien, auf welche die Zuzahlung erfolgt, Duisburg, den 12. Oktober 1904. riche, 25 Einjährige U. a. E y Ána gkeitêmengen, insbesondere für mikrosfopishe | 22d. P. 15 366 Nerfabre E Ic. F. 17782. Garbenbandlegvorrihtung für Machin eitlihen Preßstemveln. United Shoe gelten fortan als Vorzugsaktien. Diese Aktien Der Vorstand. nalysen. Hermann Schimmel, Berlin, Siebold- | gelber Schwefel farbst: _ Verfahren zur Darstellung | Mähmaschinen. Wenzel Junk, Retschitz Böhmen : enero CIRpany, Doston u. Paterson; erhalten eine neue Nummer mit dem Aufdru : [51439] [Ss e e La G 193 E a vorm. Weiler-ter “Meer, Ld E Vertr: F, C. Glafer, L. Glaser, O. Hering u. Berlin Sir 6g gier u. L Glaser, Pat.-Anwälte, „Æ 600 Zuzahlung geleistet. Umgewandelt in V insb : Füterb Administration dela Dette Publigue Ottomane. bon Stei A, „F Reen zur Gewinnung | 21. 10. 03. - Verdingen a. Rh. a Pat.-Anwälte, Berlin SW. b8. 16. 3. 04, | 72f. Y 221 “5 Beet S eine Vorzugsaktie Nummer 1 und fortlaufend. ereinS8brauereti „Jutervog Revenus Concédés par Iradé Impérial du 8/20 Décembre 1881. G B E SEwertihast Carls- | 22e. A. 10 734. Verfahren zur Herstellung e S E E Milchzuführungsvorrichtung | hinter Visier und L L a enetaltes abnenige f | \ + P31 ck , E D T e U Es e zl tien SenfRhiTiß s ) D iromme it Sti j I E EVNNBENDE SPIENELNNETA Sn Tee 196° Generalversammlung vom Actien-Gesellschaft. 23me Exercice Mois d’Août 1904. 12m. P. 15 080. Verfahren zum Zerpulvern ofe g tirte geeigneter Farbe | radialer Richtung. “Nils Gustaf Ee Gua in | vorrihtung. William Youlten, Ldudoir: Verte : ies Zuz beträge f j Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hiermit | =— | Roecottes nettes des Frais d’. E S E E und eventuellen Reinigen von Schwerspat. C. A. | 15. 2 Ges. für Anilin-Fabrikation, Berlin. | Stockholm; Vertr. : Dr. Wilh. Häberlein, P D 1 V: Neubart, Pat.-Anw., u. F. Kollm, Berlin N W. 6. D nts s E zu der am Montag, den 14. November d. Js Recettes nettes des Frais d'Administration Provinciale Propfe & Co., Hamburg. 22. 7. 03 2E s s Bexlin-Seilodiae D. 202 Häberlein, Pat.-Anw., | 26. 5. 03. ordentlihen MHelerveson / s S . NEEE N Do 7 7 . S E Z l M. 3. Verfabren - zur Darlell S O E S 0 V = Ç u D des Grundkapitals, sowie d alier rei Pt t Abends 7 Uhr, im Hôtel Herold hierselbst statt- Recettes du mois|Recettes du mois Total Total C M. 20 953. Verfahren zur Darstellung | von Bleiweiß. denko Vesla. D. Darstellung 45h. K. 24 778. Knebel für Viebketten u. dal ciner Ma Aeorrdaenen, Berfahren zur Erzeugung Betrag zur Deckung der dur die heutigen Beschlüsse | findenden ordentlicheu Generalversammluug ein- Impôts d’'Août d’Aoûit au 31 Août au 31 Août S F zetylencarbonsäureestern; Zuf. z. Pat. 133 631. | Dr. W. Haußknecht u. V "Fels Prag; Vertr.: | mit um Bolzen drehbaren, in der Shließlage ge- Ar S durch Färbung von Steinfläben hervorgerufenen Unkosten und der darüber hinaus geladen. 1904 1903 1904 1903 E Ua I, Paris; Bertr. : A. Loll, Pat.- | Berlin W. 35. 4. 6. 03. D Bes, De sicherten Armen. Bruno Knothe, Dömig a. ‘Elbe. Technische Fabrik Dr. Als. E OUNE- noch etwa zur Verfügung bleibende Betrag nah Tagesordnung :, R Livres Turques|Livres Turques|Livres Turques|Livres Turgues Æ 13c. St 8373. En 1. 02. : __- | 22g. G. 19 861. Verfahren zur Entf 45h 0d. : « Co. 6 S A r. Alb. N. W. Brand Bestimmung des Aufsichtsrats zu außerordentlichen 1) Vorlegung des Geschäftsberichts sowie des : : M B b des V 3373. Wasserstands8zeiger mit beim | bzw. Wiedetverwertung eingetro Saéter Q (Gin 45h. L. 19184. Reuse mit radialen tricter- | 77a ‘B SEUS H., Charlottenburg. 19. 2. 03. Abschreibungen sowie zur Bildung von Spezial- Rechnungsabschlufses für das mit dem 30. v. Mts. Tabacs (recouvrements d’ar- | | | E S Wasserstandsglases sich selbsttätig shließenden | Oelfarbenreste. August Gottscha! neter Lack- und | förmigen in einen gemeinsamen Behälter mündenden | förmigen, el 5 121. Golfball mit einem fugel- reserven zu verwenden. Die Zuzahlung soil naë beendete 15. Geschäftsjahr. i: J riéedk E E | | | e, Stoll & Elschner, Leipzig-Plagwit. | 16. 4. 04 Ag ottschalk, Höchst a. M. Gängen. Emil Lindemann, Warnemünde. 8 A R atten Kern und einer Anzabl bohl- Maßgabe der Bestimmungen des Aufsichtsrats erfolgen. 2) Bericht des Aufsichtsrats über Prüfung des B j | | : Æ ¿-03. A 266, B. 24404: duc, G 45i, O. 4438. Lufeinlage mit im Innern E uyter Lagen aus Kautschuk o. dgl. Die zu \affenden Vorzugsaktien erbalten, und Abschlusses lowte eventl. Entlastung der Ver- Timbre . Es N 135 385 | 66 141 906 | 68 668 810 | 34 6839 493 | 9: ck+ C: D. 34 629. _ Mehrstufige Stoßturbine. Baumgarten London: Norte N d R VDenry [liegendem Metallgerippe. Fa. D. Odelga Bien: N. St A: rader Boutwood, Vinêdale , Jl, ¡war vom 1. Juli 1904 ab, vom verteilungéfähigen waltungêorgane. E o 409 | | Stephan Biuder, Seebach b. Züri: Vertr.: | u. Mar Wagner Pat Anwélte L ois-Reymond | Vertr: C. Schmidtlein, Pat.-Anw Berlin N Ql Sk. &.; Bertr.: H. Licht u. E. Liebing, Pat.- Reingewinn vorweg vor den Stammaktien 6 9/6, der 3) Beschlußfassung über Verwendung des Rein- Pêcheries . L S | | M. Mint, Pai. Anw., Berlin W. 64. 15. 6. 03 30. 4. 03. gner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. | 25. 1. 04. An, De N W 6. E Pein SW. 61. 31. 8. 08. etwaige Uebershuß wird, soweit die Generalver- gewinns bezw. Festseßung der Dividente, e + » s oi | : L4d. C. 12702. Steuerungsantrieb für | 26b. D. 13 660. Gassammler für Azetylen 46a. T. 8789. Zweizylindrige Erplosionskraft- | und lenkbare Shaukeloorei Etn n jo ctzubewegende sammlung nicht die Bildung respektive weitere 4) Grsía wabl sur etn ausscheidendes Aufsichtsrats- Tabac. Redevance de la Régie 1C8 584 | 72 375 000 | | 7 ampfmaschinen. Ch. Leffler, Braunschweig, Am erzeuger. Jacques Deve E T abi E zeiylens maschine mit gemeinsamer Exrplosionéfammer A S Vi Gs gr 'autelvorrihtung 3. B. für Schaukel- Dotierung von Spezialreserven beschließt, auf die mitglied. i Tribut de la Bulgarie, rem- | | Ls oe P 7. 30. 4. 04, Lille: Vertr. : Carl Patakv, Emil Welt e t gemeinsamer Kurbelkammer. Frederik William | 79a. & g eet Stegliß. 16. 2. 04. Bort ftien und auf die Stammaktien im Ver- | Diejenigen Aktionäre, welche an dieser erlau placé jusqu’à fixation de | B 5d. G. 17 924. Golddruck- und Prägepresse | Sieber, Pat.-Anwälte, Berlin 8. 42. 25 olf u. A. | Toedt, Hamburg, Ja, V. St. A.; Vertr.: Dr T ia Sade e E vos bältnis ihrer Nennbeträge verteilt. lung teilnehmen wollen, baben ihre Aktien bis Ltg. 100000, à prélever | | 4 i, Ma E Tiegel. Eduard Grosse, Heidenau | 26b. D. 14134 Handbes bie e 2 Anton Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 10. 3. 03. E rederick George Frankenberg, Sollten die Vorzugsaktien in einem Jahre weniger | späteftens den 14. November cr., Nachmittags sur Dîme des Tabacs 38 910 | 07 47 495 | 81 55 019 | 82 2715/88 M L: Rd H E Le : entwickler. Franz Dollheiser Cöln Rh Pe lictylen- | 4Tf. D. 13 929. Kolben für Kraftmaschinen. SW. 12’ 11. 8. 2 A. Hoppen, Pat.-Anw., Berlin als 69/6 erbalten, so bekommen dieselben die fehlenden 5 Uhr, beim Bankhause C. A. Apponius & Excédent Revenus doe | | E a. H. 26 947. Verfahren und Ofen-Anlage | 17. 11. 03." - Cöln Rh., Peterstr. 21. | Paul Diet, Leivzig, Kronprinzenstr. 34. 25. 8.03. | SOa. 8. 27550. & S Summen aus dem Reingewinn der nächsten Jahre Sohn in Jüterbog behufs Ausfertigung der Legi- Chypre, remplacé par | N 47f. W. 20 847. Abschlußvorrihtung für den | und Mai B Strangprefle zum Kneten vorweg, - jedo erst nach Berechnung der ament timationsfarte vorzulegen. E P ( und Du beiten keramisher Massen. Kunz «& Vorzugsdividende, und zwar auf den Dividendenschein Der Rechnungsabschluß liegt für die Aktionäre deéjenigen Jahres, in welhem die Ergänzungs- vom 13. d. Mts. an im Kontor der Brauerei aus. dahtn erfolgen. Im Falle der Aufiöung der | Jüterbog, M E esellshaft wind der Erlôs aus dem Geschäfts- . O 6, A. E. Shumann. Max Weßlau.

VI Contribut.

zur Eifenerzeugung im elektrishen Ofen unter 26b 795 eier A Î j unter ge- | 26b. R. 17 952. Azetylenerzeuger mit aus- | in der Außenwandung cines dovpy di è ç | Tenner Ne 48 50 und Monftionsmiteel. dehnbarem Karbidbehälter. John Howard Noß, S Es O a Metall- | Co., Meißen. 16. 6. 04. fl s 4 Henri Harmet, St. tien ; Vertr. r Löser, Uston b. Birmingham; Vertr.: Carl Pataky, Emiî R eAinghonfe Beri 2ufenden S&liß. The | S0a. L. 19 167. Formvorri{tung für ungleih Dim dos Taba: s d 51298 M Dat w en. 5. 11. 01. Z i Wolf u. A. Sieber, Pat -Anwälte, Berlin 8. -42 E OSS -tachine ompany, East Pitts- | starke Stcine mit in Schlie No (L GNA r ja Dou | | | A 19e. D. 13 472. Verfahren é GStemvlén L S AL - Derlin 5.42 burg, B. St. A.: Vertr.: Henry E. Smidt, Pat mins her A ET, il in Sdhlißen _der Formtrog?etiten- gvance do Ia Roumálio a li A s in ‘Geländehöbe oder in Baugräben. Wilhelm | D6e. B. 35 576. Verfahren zur Herstell Anw., Berlin SW. 61. 29. 6. 03. )itdl, Pat.- R hiebbar angeordneten Teilstegen. Wilhelm Er E el ar Tia bre L | | | | 5 Deifiner; U gers eben 27. B O i ues A ar Perenas 47f. W. 22313. Abschlußvorriktung für den 3. S L Vabnhof Teutschenthal b. Halle a. S. Höhe ihres Nennbetrages zuzügli €0 9/9 desselben MRERTGC I C E E R R A P SENRE E E E ANE E traites sur la Douane . 25 000 | 25 009 | 25 060 | 25 000 |— Wi E 42. Aus einem die Dichtungs- | Destillationsgasen. H L Bien, Aua Drt Pan digen Metall, | SG L 5 : y | u 6 | | 4 Sia Bete aubcefeakin: febernben El n 1 gajen. Hermann Blau, “Augsburg, | zylinders vorgesch Tia oigen ceTai a. T. 9584. Formvorrihtung f ie also- von A 1600,— auf jede Vorzugsaktie zuzüglich s 6 Parts contributives de la | | | [A C Es lenden federnden Stahlband be- | Baumgartnerstr. 23. 2, 11. 03 : A Cen Sis, | v. vol. Panl D a S, Herder eiwaiger rückständiger Dividenden, vorweg verteilt. 7) Erwerbs- und Wirtschafts- Serbie, du Monténégro, de | | | F S Mei E nus J R ungen. 276. St. 8787. Luft. und Wasserpumpe E rve atn se Machine Compauy, Caît | straße S E Alsdann erhalten die Stammaktionäre den Nenn- la Bulgarie et de la Grèce |— |— f p N E oje! Rorbvuly, Arad; Bertr. : Q. Pteper, H. Spring- | Tbeodor Steen, Berlin, Werftstc * 9% 23 06 U urg, D. St. A.; Vertr. : Henry E. Schmidt, S0b. B. 36 344 Verfahren zur Hers betra Men: ctt va thai M wis Ute genossenschaften. Produits divers hors Budget 233 | 78 |— 658 | 86 10 3 E Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW 40, | 27c. N. 6717. Drudregler i He Ge a. Ren 61. 29. 6. 03. feuerfester G L E O 7 - ; J ¿ ¿ c nnr l e E 2 S A . D D Ife . ck Qr. g S Ls N - o . 2 . 2 « T orr J Fj ther - En S etr g E J) B L L Sa verlei M n E E Seine Total Général . . 276 665 | 23 399 623 |15| 1251800|18| 1508105|91 Mi 20d. Sch. 21216. Doppeldrehgestell für Dien B E Seel Eten, Hilleród, | einer Feuerung an Eg fue über Ne nut Den A Riga; Vertr: Dr. B S N 5 il . r Fife nfah S ij G c, F r! Derlr.: Var ataly, Emil Wolf u. R E eordnete, Ld ommeln zum Alerander- Katz, Pat... Anw., Görlitz c A ¿ede San gewährt zwei, jete Stamm- | i P Livres Turques|Livres Turques Mf S Ie 1 Mol: v. Schüler, Hamburg, So L Pat.-Anwälte, Berlin 8. 42. 9. 5. 03. | Stiften C E anihierea von Nägeln, | JO0, N. IS 700. Verfabren zur Verbinterung eret Vergatat 4 s i, l Do V E E BaE F Da. V. 45 165. Vortiitung an Glasflaschen Stiften uyd ähnlichen Gegenständen. Louis Mas- | des Ausblühens von Tonwaren beim S& î n Ausführung dieser Beschlüsse, die inzwischen in , Sommes versées à valoir sur les Obligations 49/9 prôvues 7 | | f R 749. Selbsttätige Kupvelung für | Blasemaschinen z selbsttätigen Herausheben des E Marchienne, Hainaut, Belg, ; | Zus. z. Pat. 156192 * ‘or Perfien ies, Ludwigs: dis Bniotide (an E L tach S) Niederlassung A. von par la Convention du 18/30 A e ck o o ol 215 250 | 215 250 |— M Straßen- und Eisenhahn-Fahrzeuge. Josef Prestele | die R v S Run _Veraubheven des Vertr. : Bernhard Kaiser, Frankfurt T M Saifer: pu b, Do 12 Mar Perkiewicz, Ludwigs- ind, bat der Aufsichtsrat die Frist, bis zu welcher Provisions en Europe et Constantinople pour le service de j | e u. Ferdinand Vlamoser, Deggendorf. 17. 4. 03. Nippels. Frank Hinma ie i A Y ‘E e E 0. SOc | W. 20 521 »” Rosteinrich | die Zusammenlegung der Aktien gemäß Ziffer 1 der Rechtsanwälten. la Dette Convertie Unifiée et des Lots Turcs . . . 769 175 | 44 550 539 | 20 M 20f. L. 18 562. Klinkenkupplung für Kolben- Vertr. : Th. Hauske Pat ati quzey, Engl.; | 49a. E. 9747. Transportable Bohrvorrichtung, | türige T ihter-Shad ise m Scente vos Ai Beschlüsse erfolgen kann, auf den 31. Oftober 1904 Sommes employées pour amortissement des Obligations de la | t O [tangen E Bremszylindern mit zwei Antriebs- | 19.208 Anw., Berlin SW. 61. | welhe mittels verstellbarer Arme an verschieden | u dal hie S Ge Gc E und diejenige der Nachzahlung gemäß Ziffer 2 ter [51690] _ Bekanntmachung. Dette Convertis Unifiée et rachat Lots Turcs . « : 114 871 | 96 448 847 1 O an Luftbremsen. Charles Luyers, Brüssel; | 32a. T. 8438. Verfahren z1 : Ginollon großen oder starken Werkstücken zu befestigen ist E E O EE Etn Ee Iu Beschlüsse ebenfalls auf den 31. Oktober 1904 fest- ite depo M “Seduri ban T R Centrale et restitution à la Régie des 95 377 | 81 94 364 | 91 4: Ir 19 ME A Fovenberger, Pat.-Anw., Berlin | zeugung von Hohlfkörpern aa Es mene E gar Aa wa lte 190, u. Georg Fröhlich, | Cöln a Rh ‘Meister r Mettards S), FLERIO E et mit der Maßgabe, daß auf früher geleistet ickles von hier wurde mit Justizministerial- Duo, G os ie e O E S ¡ 4 8 SW. 19, 7, 10. 02. . Glas} Comp c E Mete 9 ouien|tr. 121, Düsseldorf. 15. 1. 04 Sa. 8 B OUA. E U E R 6 9/0 E D zul Lee e rin entshließung vom 1. Oktober lf. Js. Nr. 35 717 Sommes déposées à la Banque Impériale Ottomane et en __ M 201. A. 8404. Dur _Einphasenwechselstrom S ERS FedO, hio; Derr: 4. du | 49b. W. 21 438. Vorrichtung an Kaltfägen N N L Oder. Sustav Wendt, 31. Oktober 1904 vergütet werden. S Lf e E K. Amitgerigie Geroledolen Caisse à l’Administration Centrale E 57 124 | 97 159 104 23 F Gans D D Bion Joseph Arnold, | Beriia NW. 6. 17. 9. 02 E Dle Ava i Dgl R Einstellen des Werkstückes auf bestimmte | 9. 1. 04 E Ee L Sl ; ugelassen und die Eintragung der Zulaffung in die : m L ckyicago; Vertr.: J. Leman, Pat.-Anw., Berlin | 220 n Gr L E Längen. Gustav Wagner, \teutlingen. 20. 11. 03. | SUc. C. 1: i E wir die Aktionäre unserer | Röhtsanwaltslifte des erichts, dabier, Heute | Total . .| 1251800|18| 18508105191 M SO E 7 10 0 Pat.-Anw., Berlin | STa. M. 22 795. Klammer für Decken zwischen | SO A 0805 erre geutlingen. 20. 11, 03, | STe. C. TD 178. Sitherheitsschnalle für Post- : B s A vie Wle Won lar tin l | e d 201. L. 19 026. Einrichtung zum Festhalten laeniat ac: A Et Bc Mesch, Magdeburg, | stellbares Kummet. J. Ahrendè, Hamburg, Grof beutel u. dgl. James Channon, Padenham. Austr.; nebft Gewinnanteilscheinen und Erneuerungsschein Gerolzhofen, den 8. E 1904. Le Prévideat O A ; f nei E Ei Straßenbahnen bei | 37d. H, 28 365 ; Verfahr n zur elektrischen “adl Ca j L E 19. 10, d Er ps , . Bayer. Amtsgericht. : /onsgeiller-Délégué: ug enentgleisung. Leipziger Elektrische Straßen- | Steuerung von Glockenläute S aab Vorri e E finden K teen, Jur Herstell 3a. I. 777 zum Zweite dex Busamment nbe Hofer get | (L 8) Kedev, Kgl: Vberamizilter s 020000 E A R S ; ; , . B.— ¿re : : g : du M a. s c ioll f Ur UuL ( set r m G. A. , | platte i Rae S -„ | Sedpauses angeordneter clektrif S[Ù zum Zwecke der Zusammenlegung eingereiht werden, E L B OAS, s ler semestre de l'Ézorcico 1904-19005 cómparé L In vériodó E is 22 10-1006 oss N pfängers für Sitte, De Gu C Sen a Lindenstr. 39. 21. 6, 02. O afte eo E P MEARE Sa | Seavator Janner, La Ghaur-de-Forts, Schwei sollen demnächst für kraftlos erklärt werden. R er echtsanwa L is: A olfo v. Katte ist zur | jg conséquence de la liquidation des comptes efectuée au 31 Août/13 Septembre 1903, époqu® botani, München, Kapellenstr. 3, u. Albert Silber: Gl de H. 28515. Mechanish angetriebenes | 59a. N. 7155. Vo icht selbsttäti N E 6. Uet ita e P ia a hs d Ae dafelbit pi gee L M E à laquelle a pris fin le régime de la Dette Convertie (Séries B. C. et D). Sans cette liquidation Ri mann, Berlin, Blumenstr. 74. 17. 12. 03 E an h verg i mit einem das Zugorgan zeitweilig | Anlafsen von iiven E i ine e W überzäh d tüde ergeben, indem weniger_als 2 oder | dem Wohn ß daselbst zugelassen und in die Rehts- | 1g situation actuells n’aurait marqué qu’une diminution apparente de Ltq. 127 696 provenant Mf 21a. D. 14896. Staltung für Fernspre{- | li zlehenten Zalzenpaare, dessen eine Walze beweg- | Frankr. ; Vertr. : F. C. Gl dgl. L. Neu, Lille, | 87b. M. 24 889. Hebelzange. Wwe. Auguste eine dur 2 nit teilbare Anzahl von Stüen ein- | anwaltsliste eingetragen. Va ite : Z M j T ; , / ämt ; atun prech- | li gelagert ist. C. A. Hirth, Stuttgart, Linden i Ale Bana A 2a S 0e | B ; Vertr: Dr. D ereiht werden, wird der Vorstand tunlihst eine Guhrau, tea 10. Oktober 1904 exclusivement à la Dîme des 'Tabacs; car cette diminution s8era compensè® dans le 80c0N er mit getrennter Stöpselbedienung. Deutsche | straße 39. 14. 7. 02 or O E E e On A LS, 20: Pat-Anw , Berlin E aae Nerständigung unter den Beteiligten herbeizuführen . Königliches Amtsgericht «pt Gn E A M atis cinq Revenus, ils auraient accusé au 31 Août/13 Septembrs Spn R. Stock «& Co., G. m. b. H 38a. C. 12 831. gell reitlidó G 60. St. 8863. Steuerung für Servomotoren. E O i s en . une plus value de Ltg. 9430. : erlin. 13. 7. 04. e 0. e L 5K, Kugellager zur feitlihen und | Stei Quedli 5 T i suchen. Insoweit dies niht gelingt, wird gemäß } [51689] K. Württ. Amtsgericht Gmünd. z 7 ; 21a. G. 19708. Vorrihtung zum Abheben Mee ihtung lär Bandsägeblätter. Ernst Carftens, 63b. H. 31 074 o iBtuad A 9 Lieinaime R PAG gen, oben befannt gegebenen Generalversammlungs- Regine Erhard, seither zu Gmünd, is nah m Verlage von Ferdinaud Schöningh in Paderboru ist ershienen und in jeder 5 Mp Ten eder bei Schreibtelegraphen. Gray 38a, “V LEERE d e asi August Lastbebälters an Karren und Wagen L S: Hay: sucher wucidgenomm E n iee 0 European Belatidgrasi Comdent, bien, Nut Ci i . Säâgefcilmaschine. August | ling, St. Kilda, Austr.; Vertr. : E Mm 6 Ltc zucückgenommen, l ertr.: G. 2: ; - Cêln a. Rh., Dreikönigenstr. 4. 2. 4. 04. F _„Auttr.; Vertr. : E. W. Hopkins | 24c. K. 22553. Gasgen i r.: C. Gronert u. W. Zimmermann, Pat.- | 42c. K. 26 766. Vorrichtung ia: Feftstellen ne “R Ss d Betlin SW. 11. 9. 8, 03. | Füllshat. 28. 4. 04. T C è L f 0. Vorrichtung zur Verhütung | §S9c. S. 17 292. Verfabren zur Gewinnung

beshlusses verfahren, desgleichen mit denjenigen | Aufgabe seiner Zulassung in der Liste der bei dem I Stüden, wele auf die der Kraftloserklärung unter- | hiesigen Amtsgericht zugelassenen Rechtsanwälte heute Buchhandlung zu haben : : L, ¿ S i Die katholische Kirche im Großherzogtum Hessen. Anwälte, Berlin NW. 6. 22. 3. 04. von Fluchtstäben u. dgl. mit Hilfe oon mebreren | des S L - dgl. on medreren | des Seitwärtégleitens von Motorfahrzeugen mittels | von Roh saf is ibenshni Ù ) : Rohzuckersaft aus frishen Rübenschnigeln mittels

e R A Aktionären bis zum geloiyt orre ober 1904 empseHien ir unseren aren en 10. tober 1 « G 21a. R. 19084. Sgalt S Â M, y Í 1 D ie e lebe für Kirche und S§ckchule haltung für Weselstrom- | mit dem Fluchtstab durch einen an demselben ver- | gegen die Fahrbahn zu pressender Rollen. William | Erhitzens und Auspress 30. 5. 0 l s 1 ! s und Auspre}tens. 30. 5. 04.

31. Oftober 1904 4 600,— auf jede bis Landgerichtsrat (Unterschrift). telegraphen. H S ; E dahin zufammengelegte Aktie einzuzahlen unter P See Bat O Dns, CBeago, E! sciebbaren und feststellbaren Ring verbundenen Stell- | Rourke, Braml Graff M: : RCE Ne Ens e aMEt e E ie A cesammelt N I d e Sue S At S a. M. h W. Dame, Berlin NW. 6. 2. 1. 04. 12 Le Beg en, eren t 2. 04. Wright Horsburgh onbon Verte” S. H Rees SieAT Giro der vor der Erteilung zu und h ¡ / [T u. cin S hin 50. i a. . 19 085. Stalt A A Ns . P. + Vorrichtung an fel sttätigen at. 08 TgY, Lonron; SDELIr. : =. Þ. ULYODES, enden Gebühr gelten folgende Anmeldu wae s Man Bei R 2 lang gg Ha 9) Bankaus weise. fr die t Db e i M r zum_erftenmal die geltenden geseßlichen Bestimmungen } F S gaphen. rry O. Nes Gbicaos B Ern iee ae las B Bewegungen der Wage 63. C I Ra E 'difimbrcifia mit ineinander Sa C mRE. Befäß A . - . - - S . , V: ! M «Fon : . 4 nan S Ws M E20 ge I, - 2 ol Binsen n L auf die Zuzahlungsbeträge vergütet. Molité, i für die katholishe Kirche im Großherzogtum Hessen. E F C E a E Ban e uet A ESudenbubg-Dia deburg: Da 18, 08. Us Eden E S L Bu A c: 08 Gefäß für Nafenspülungen. : 21a. R. 19 086. Staltung für Weselstrom- . S. 18 932. Abnehmbare Gewichtsanzeige- | Hannover. 10 : i Saal oe ail, Pat.-Anw., | 88b. V. 35 150. Ebbe- und Flutstrom-Turbi é ¿ R e l 1 over. O 02 e B rom-Turbine. g für Wechfelstrom- | vorrihtung für Tafel- oder Brücckenwagen. Frank | 64b, F. 25 295. Boreiiliniis - in Aitiien 4. E i aaa E D j | s Valum dedeutet den Tag der Bekanntmachung

Dîme des Tabacs ou traites | | 51 298 | 51 298 |— 51 298 |

| | Ltg. 130000 sur solde | | | |

Assignations Diverses ¿rin amEa