1904 / 246 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i F i ate, Ste- | Tauhherapparate, Nähschrauben, Kleiderstäbe, Feld- Griffel, Zeichenhefte, Zündhüthen, Patronen, Puß- wirtshaftliße Maschinen, Nähmaschinen, Sthreiß, eizapparate, Leuchtstoffe und Heizstoffe. W.: Glüh- | Nr. 72355. M. 7276. Klasse 13. | Nr. 72 366. K. 9001. Klafse 16b. | Nr. 72376. H. 9958. Klasse 24. beden, D ie Maia, tei inflide amis aßhähne, M pas und zwar: Wagen, | pomade, Wiener Kalk, Pußtücher, Polierrot, Puß- | maschinen, Stri>k- und Stickmaschinen, Pumpen, Üiistrümpfe, Selbstzünder, Dee bber Lampens S] G 18/5 1904. Fa. J. D. Hey-

Gliedmaßen und Augen, Rhabarberwurzeln, China- cli inder- und Krankenwagen, Fahrräder | leder, Rostschu mittel, Stärke, Waschblau, Seife, Lokomotiven, Eismaschinen, Buchdrukereimaschinen teile, Beleuhtungskörper aller Art und Kannen aus aria Wi 2 L Ade 26/9 1906 rinde, Kampfer, Gummi arabicum, Quassia, Gall- | und Wasserfahrzeuge, Feuerspriten, Wagenräder, Seifenpulver, 2 iehfissen, kosmetishe Waschmittel, | Pressen, Maschinen und Geräte Ur Und Kraft, Metall. f K 2 B iee W.: Fertige äpfel, Aconitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe, Ambra, | Speichen, Felgen, Naben, Rahmen, Lenkstangen, Brettspiele, Stereoskope, Spielkarten, Roulettes, erzeugung, zum Transport von Waren, f asBinen Nr. 72 343. R. 6040. Klaffe 2. del - ; Qlachs “EW R ab MSbelteile ‘aus, Heis Antimerulion, Karaghen-Moo8, Condurangorinde, Pedale, Fahrradständer, Karren, Wa enbauartifel | RNasenspiele, Würfelspiele, Turngeräte, Blechspiel- | teile; Haus- und Küchengeräte A Ho R etall, . LEEIES: h E und Metall ; Möbelstofe, Teppiche, P Angosturarinde, Curanna, Enzianwurzeln, Fenchelsöl, | und zwar: Wagenbes<läge, Borten, Rips, Tuche, | waren, Ningelspiele, Märbel, Baukasten, Puppen, Glas, Porzellan, Ton, Bap: öbel. und Polster, Y ames OMMtiemach o-bimaubung D De>en, Läufer, Vorhänge, Gar- H s Sternanis, Kassia, Kassiabru<h, Kassiaflores, | Ledertuhe, Federn, Wagenleisten und Wagenknöpfe, | Schaukelpferde, Puppentheater, Sprengstoffe, Zünd- | waren, Musikinstrumente; ahrungs- und Genuß, 2/6 1904. Leonhard Mü, München, Krä 98/5 1904. Kloster- ASBERC) Mee Velion 1nd. Bekteinlagen;

Galangal, Cerefin, Perubalsam, medizinishe Tees | Farben, Farbstoffe, Bronzefarben, Farbholzextrakte, | bölzer (Wahhs-, Papier-, Paraffin-, Holz-), Amorces, | mittel, nämlich: Fleishwaren, Fleischextrakte, Kon, : straße 1. 23/9 1904, G.: P R ünchen, Krämer- | oxrennerei Mariacron A CAERCAD Spiegel, Bilderrahmen; Möbel- und Baubeschläge ; und Kräuter, ätherishe Oele, Lavendelöl, | Leder, Sättel, Klopfpeitshen, Zaumzeug, lederne | Shwefelfäden, Zündshnüre, Feuerwerkskörper, | serven, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Mil, Butter Nr. 72 344. R. 6041, Klasse 2. t “sn ade d arkettreinigung8geshäft. | Noedling & Co., Zip E D Beleuhtungskörper; Nuß- und Bauholz in For

Tei ins j e, ! | Riemen, aud Treibriemen, lederne Möbelbezüge, | Knalisignale, Lithographiesteine, lithographische | Käse, Kunstbutter, Speisefette und Speiseöle; ; / Oppenheim a. E 4 S Blô>en, 2 i Rosenöl, Terpentinöl, Holzessig, Jalape, Car S reite, ® Scbäfte. Sohlen, Gewehrfutterale, | Kreide, Mühlsteine, Schleifsteine, Zement, Teer, | Kolonialwaren nämli: Kaffee und Kaffeesurrogate ade MMiemahs bmnhmor Nr. 72356. J. 2155. Klasse 13. 23/9 i G. Dae ias: (/ L E D den, reten E ee G FTES

M inde, Piment, Quillajarinde, l - S iein 4 N SiSTrogale, MEUDaa E, Ra I ieine, Afktenmappen, Schuhelastiks, Pelze, Pelzwaren, Pech, Gips, Kalk, Kies, Schmirgel, Rohrgewebe, Zuter Mehl, Gewürze, Essig, Kakao, Schokolade Va iinhweiit - Brennerei,

Bay- i i , Insekten- | Firnisse, La>e, arze, Klebstoffe, Dextrin, | Dachpappen, Kunststeinfabrikate, Sturosetten, Roh- | Zu>kerwaren fowie Vak- und Konditorwaren, j , , ; 0A j n W Spirituosen, r

Bay-Runy, Sassäarille, See Mittel Da Wichse, Fle>wasser, Bohnermasse, Degras8, tabak, Rauchtabak, Zigaretten, Zigarren, Kautabak, | Hefe und. Backpulver, natürlihes und künstlichez E a Se D en A "t. und bol Srikn

pulver Bath Para ernte Pfomen édlinge | Wagensdmiert, Scneltctreite, Eeber-Appretur, | Artie, Ubgrn und in eralien Meffe | au Parte debecie oeletls over geste Gege F uertber Prdparate, M; Misrads-Präbarats, | 1018, 1998, @uil Yavsen, Barmen, Werther | ins

Mi 5 D 7 Carboli iermittel, ed), ellad; arne (au ande, , T ; i ete, e en 4. asen, , Werther-

b E E Se ola SA ern Stei, P edtel-, Sti>- ' und Nähgarne), | aus Wolle, Baumwolle, Hanf, Flahs, Seide, Kunst- | stände, Luxuspapierwaren ; Pappwaren, Noh- p Nr. 72 346. B. 10 245. Klasse 4. straße 8. 2a 1904. Y.: Drogen und Chemifkalien-

Filzhüte Seidenhüte, Basthüte Sparteriehüte, | Zwirne, Bindfaden, Waschleinen, Tauwerk, Watte, | seide, Jute, Nessel und aus Gemischen dieser Stoffe | Halbstoffe zur Papierfabrikation, nämli : Lumpen, : hnumg i i Bein Lake, Farbstoffe und Kleb-

Mützen ' Helme Damenhüte Hauben, Feze, Schuhe, | Wollfilz, Haarfilz, Pferdehaare, Kameelhaare, Hans, | um Stü>, Gürtel, Samte, Plüsche, Brokate, Bänder, | altes Papier, Zellstoff, Holzschliff ; photo- und litho, \ e Ie zpolituren besserer Art für das Kunst-

Stiefel, antoffel Sandalen, Strümvfe, gestri>te | Jute, Seegras, Nesselfasern, Rohseide, Bettfedern, | leinene, halbleinene, baumwollene, wollene und seidene | graphische Erzeugnisse, Erzeugnisse fonstiger vervie], 2/10 1903 i handwerfk.

und gewirkte Unterkleider, Schals, Leibbinden, | Schiffswerg, Sä>e (alte und neue); Wein, Schaum-. Wäschestoffe, Wachstuch, Ledertuch, Filztuh, Bern- | fältigender Künste und der Druerei; Porzellan, s Breitfußs, “Cöln i \\ ( Nr. 72357. D. 3703. Klasse 16d.

fertige Kleider für Männer, Frauen und Kinder, wein, Bier, Porter, Ale, Malzertrakt, Maliwein, stein, Bernsteinschmu>, Bernsteinmundstü>ke, Am- | Töpfer- und andere Tonwaren, Glas und Glas, grie D Tae : N T C S 2 ferdede>en, Tischde>en, Läufer, Teppiche, Leib-, | Fruhtwein, Fruchtsäfte, Kumyß, Limonaden, Spiri- | broidplatten, Ambroidperlen, Ambroidstangen, Korb- } waren, nämli: Gläfer, Ziergeräte, Gefäße auz s L ns lektcische É L ih- und Bettwäsche, Gardinen, Hosenträger, | tuosen, Liköre, Bitters, Saucen, Pikles, Marmelade, waren, Nadelkissen, Tarlatans, Stramin, Une Glas, Glatscheiben, Se, O: aus Glas L F Le inat@ntas R iye arr Ee: E: E S 0 f m tel der,

Krawatten, Gürtel, Korsetts, Strumpfhalter, Hand- Fleishertraft, Punschextrakt, Num, Kognak, Frucht- | Blumen, Masken, Fahnen, Flaggen, Fächer, Vetuets, gepreßte oder gegossene Teile, aéfasern, Glas. S Bela: W.: TZBREITF C „B N C TEA E

e, S ä fen, Schubösen, Stiefel- | äther, Rohspiritus, Syrit, Preßhefe, Gold- und | Schirmbestandteile. mosaiken, Glasuren; Posamentier- und Tapsserie T A f : » s : L j qude Pa ne es, -Schublanenas, Silberwaren nämli: Ninge, Halsketten, Uhrketten, Ne. 72336. R. 4138 Klase 42 waren, nämli E Bânder, Kordeln, Lien, Desatz Gasglühlichtstrümpfe. Ae : | n Pri G e E Lampen, Lampenteile, Laternen, Gasbrenner, Kron- Armbänder, Broshes, Hemdknöpfe, Tuchnadeln, 2 E Ee * * | artikel, Knopfwaren, gezeichnete, angefangene und Artikel, Handshuhe und Fingerlinge,

leu@ter, Anzündelaternen, Bogenlihtlampen, Glüh- Fruchtschalen, e<te Shhmu>perlen, echte und une<te fertige Weiß- und Buntiticereien, Spißen und E ; L richt j :

Ébilaripen, V ROnolneE Petroleumfa>eln, B ann, M up Serben T! Mee Meer O ite BagS Nr. 72347. K. S889 | 27 HAND BRAND O, “Mies lt und andere Gummibeutel, P ignefsi ; eln, Scheinwerfer, Kerzen, | Tressen, Lametta, Flitter, Kaneltlte, Dou ¡ , , DUlde er; retb-, Detchen: : E + C Lm A L HZ A L E Ra ér agtipis Feeried Wärmflaschen, Brokat, Gold- und Sllberzespinste, Tafelgeräte und und Malwaren, nämlih: Lineale, Winkel, Reiß, - Nr. 72368. W. 5483. Klasse 208. | 31/5 1904. Fa. Ed. Weruer, Berlin, Bor-

_ l ? i P: j i

Kaloriferen, Rippenheizkörper, elektrishe Heiz- | Beschläge aus Alfenide, Neusiber, Britannia, Niel / zeuge, Heftzwe>en, Oblaten, Siegella>, Vlei- und T S hagenerstr. 33. 26/9 1904. G.: Pianoforte-Fabrik AN en, E Sar, Ebe, Brut- | und Aluminium, Glocken, Schlittenschellen, Schilder S Farbstifte, Tintenfässer, Be, A Feder: ° L Lar } R Mufikalienhandlung. W.: Flügel, Pianos, apparate, Obst- und Malzdarren, Petroleumkocer, j aus Metall und Porzellan, Bernsteinwaren, une<te A kästen, Zeichenkreide, Hefte, Nad ermittel, Stempel, AnorarenEn utte E A 2 Harmoniums, Orgeln, Orchestrions. Klaviere, ein- Gasfocher, elektrishe Kochapparate, Nentilations- | Bijouterien, Gummischuhe, Luftreifen, Regenrö>e, N e ; Löschmittel, Federschalen, Schreibzeuge, Schreib, 96/4 1904. Kaestner & Toebelmann, Erfurt DEPOSÉE A [ließli meanisher Klaviere, Klavierspielapparate, ) e: Borsten, Bürsten, Besen, Schrubber Gummiscläuche, Hanfshläuhe, Gummispielwaren, / S mappen, Tinte, Malfarben, Geschäftsbücher, Schul, es L fe 99 | - Srfurk, ne ; - U B armonikas, Mandolinen, Mandolas, Afkkordeons, apparate; Borsten, sten, | ' E Ee i Q . W ohannes\tr. 136. 22/9 1904. G.: Lampenfabrik 11/12 1902. Gebrüder Durlacher, Hamburg / ; C a L

insel, Quäste, Piassavafasern, Kraßbürsten, Weber- Schweißblätter, Badekappen, cirurgishe Gummi- e i gerte und Lehrmittel, nämlich: andtafeln, Globen, B. Lampen und Aategen 1 * 1 23/9 1904. G.: Handlung in Weinen Spirituosen 4 onzertinas, Harmonikaflöten, Blasakkordeons, bes Teppichreinigungsapparate, Bohnerapparate, | waren, Radiergummi, te<hnis<e Gummiwaren, ein- | ; Rechenmaschinen, Bilder, Karten und Modelle für ‘: en. T Bee W.: Slillibein Scbaumivein, Ftucitivata Ä Zithern, Gitarren, Holz- und Ble<hblasinstrumente, Kämme, Schwämme, Brennscheren, Haarshneide- {ließlich Gummitreibriemen, Dosen, Büchsen, : S) i den Anschauungsunterrict, Schulmappen, Schiefer Nr. 72 348. Sch. 6336. Klasse 4. : Sttiwein, S d : A eierkasten, Drehorgeln, Pauken, Triangeln, Bässe, apparate für Menschen und Tiere, Schaf- Zigarettenspizen, Serviettenriage, Federhalter, Platten l F R tafeln, Griffel, Schulbänke und -tishe; Schuß 13/1 1904. Hugo i Nr. 72358. T. 3150. Klasse 16 b. ; E P . Dudelfäcke, Vogelpfeifen, Signalpfeifen, Okarinas, scheren, Rasiermesser, Rasiervinsel, Puderquäste, | avs Hartgummi, Gummischnüre, Gummihandschuhe, h S / waffen ; Wasch-, Seifen, Puß, und- Poliermittel Schueider, Ak- K : « : A I As Tamburins, Glo>enspiele. Beschr. Streichriemen, Kopfwalzen, Frisiermäntel, Loken- Gummipsfropfen, Rohgummi, Kautschuk, Guttapercha, 7 - : ani - Mou Be ; Eee Pußpomake, tiengesellschaft, i rampen „Hauplmann A Ad 77 L, 5883. wid>el, Haarpfeile, Haarnadeln, Bartbinden, KopÞs- Balata, Schirme, Stöe, Koffer, Reisetaschen, i N) a Wiener Kalk, Fes Puß e Parfümerien, Leipzig - Reudniß. i E é Ä S wasser, Schminke, Hautsalbe, Puder, Zahnpulver, | Tabaksbeutel, Tornister, Geldtashen, Brieftaschen, N S aae zur P} E S Körper, 32/9 1904. G.: W / Nr. 22359. T. 3153. Klasse 160. E E E E omade, Haaröl, Bartwichse, Haarfärbemittel, Zeitung8mappen, Photographiealbums, Klappstüÿle, s Ó 2 Woh! geruhmifttel; Spie e n pie MEeN ; Feuer Fabrik für Petro: /—S N Z Ï i S E a e N u is! Daz e arfümerien, Räuchermittel, Nefraichisseurs, Menschen- Bergstôke, Hutfutterale, Feldsteher, Brillen, Feld- L 7 werkskörper; Steine, natürliche und ünstlihe und leum-e und Gatë- [Qs r Kram en Kaiser“ E e L a L A E E E T E E A A haare, Perü>en, Flehten, Phosphor, Shwefel, Alaun, flahen, Taschenbeher, Portemonnates, Briketts, : 2 andere Baumaterialien, nämli< : Zement, Gips, lühlihtbrenner, E ——— P 99 ; : R E N x - Bleiorvd, Bleizu>er, Blutlaugensalz, Salmiak, | Anthracit, Koks, Feueranzünder, raffiniertes Petroleum, : Kalk, Kies, Asphalt, Teer, Peh, NRohrgewebe und essing - Walz- (E : D : Eduard Wagner, Commandit- 17/8 1904. Fa. J. Lehrmanu, Altona-Dttensen. flúffige Kohlensäure, flüssiger Sauerstoff Alkohole, | Petroleumäther, Pren be aus Holz Rohr. und | ider Dalhpappen; TabatsezritSe, Boten, gere ees werke, ODraht- A ; Nr. 72360. T. 3154. Klafse 16h. | Gesellschaft, Fabrik technisher Produkte, | 26/9 1904. G.: Fischrävcherei, Fishkonfervenfabrik Aether, Schwefelkohlenstoffe, Holzgeistdestillationêpro- } Knochenmehl, Dochte, Möbel aus Holz, Rohr: und 26/9 1901. Remscheider Sägen- & Werkzeug- Rauh-, Kau- und Schnupftabak; : Teppiche, zicherci. W. : Be a N 2 at Chemniß-Alt, Solbrigstr. 7. 23/9 1904. G. : An- und Fischerport. W.: Heringe, Heringskonserven, dukte, Zinnthlorid, Härtemittel, Gerbeertrafte, Gerbe- | Eisen, Strandkörbe, Leitern, Stiefelkne<hte, Garn- fabrik J. D. Dominicus «& Soehne, Remscheid- | Linoleum, Korkmatten, Fasermatten, Tischdeden, Lampen, Brenner, EN E L Krampen Räuber fertigung und Vertrieb von Kohlenanzündern. W. : wie Bismar>heringe und Bratheringe, sowie andere fette, Kollodium, Cyankalium, Pyrogallussäure, | winden, Harken, Kleiderständer, Wäscheklammern, Vieringhausen. 22/9 1904. G.: Sägen- und Werk- | Bettde>en, Gardinen, Nouleaus, Portieren ; Uhren; Dohte und Zy- i E 99 Koblenanzünter. E rad falvetersaures Silberorvd, untershwefligsaures Natron, | Mulden, Holzspielwaren, Fässer, Körbe, Kisten, | zeugfabrik, Kommissions- und Auéfuhrgeshäft. W.: | leinene, halbleinene, seidene, wollene und baum linder, aus Draht E Nr. %2 361. T. 3156. Klasse 16 b. | Nr. 72 369. A. 4625. Flafez0 b. | Nr. 72379. 9. 10117. Glafe 26 b. Gold(lorid, Eisenoxalat, Weisteinsäure, Zitronen- S He S L D A Sor uro: er f n E Bp A Winter, S g Plüsch, hergestellte und i 2 ast i äure, Oralsäure, Kaliumbichromat, Quedlsilberoryd, ölzerne Küchengeräte, Stiefelhölzer, Werkzeughefte, | erzeugntsje jowie ZULveU e von Fishfang und Jagd, | leinene, Ÿ ene 1 n e. it Blecbsbirnmen versehen telle, die 9, K E ] e L : : Waseralas, Wasserstofsuperoxvd, Salpetersäure, | Flaschenkorke, Korkwesten, Korksohlen, Korkbilder, | Arzneimittel und Verbandstoffe für Menschen und | Ny. 72 337. St. 2626. Klase T ua E ens Gestelle, die zum Auf rampen ù ne Original Alfa Handseparator Ol Sti>stoforydul, Schwefelsäure, Salzsäure, Graphit, Korkplatten, Rettungsringe, Korkmehl, Pulverhörner, Tiere, Tier- und Pflanzenvertilgung8mittel, Kon- S —— y is I aa sno. a G E Knocenkoble, Brom, Jod, Flußsäure, Pottasche, | Schuhanzieher, Pfeifen]pipen, Stotgriffe, Türklinken, | servierungsmittel, Desinfektionsmittel, Bekleidungê- G d Nr. 72349. G. 5222. Klasse 7. 23/6 1904. Friedrich dermann Theile, Cochem | Fr. 4 Wi . Klasse 20]b. Salpeter, Kochsalz, Soda, Glaubersalz, Calcium- Schildpatthaarpfeile,Messerschalen, Clfen ein, Billard- gegenstände, nämlich: Hüte und andere Kopfbede>ungen, A OSe 4 L a. Mosel. 23/9 1904. G. : Weinhandlung. W.: E carbid, Kaolin, Eisenvitriol, Zinksulfat, Kupfervitriol, | bälle, Klaviertastenplatten, Falzbeine, Clfenbeinshmu>, | Puß, Schuhwaren, gestri>dte Stoffe oder Stoffteile, L i Stille und moussierende Weine, Spirituosen. Alfa-Handsep aratoröl Kalomel, Arsenik, Pikrinsäure, Pinksalz, Benzin, Meerschaum , Meerschaumpfeifen , Zelluloidbälle, | und zwar în Form von ganzen Bekleidungê- bezw. 17/5 1904. Fa. I. E. Stroschein, Berlin, 4 8 A Nr. 72 362. G. 5280. Klafe L6B. <lorsaures Kali, photographishe Tro>enplatten, DOOLINLS, Kämme, Kästchen, Kapseln, Zelluloid- Gebrauhsgegenständen, als au< in De einzelner | Wienerstr. 47. 22/9 1904. G. : Chemische Fabrik, fs B E o Me A 4/5 1904. Alfa-Laval-Separator, G_ m b. photographische Prävarate, photographis<e Papiere, roschen, Zigarrenspiten, Feuerzeuge, Flaschenkorken, Teile von Bekleidungs- bezw. Gebrau hsgegenständen, W.: Medizinische, Eisen-, diätetishe, Stärkung, É“ F A Es lebe der Könl H., Berlin, Haidestr. 55/57. 23/9 1904. G.: Kesselsteinmittel, Vaseline, Saccharin, Vanillin, Fetuhrketten, Stahls<hmud>, Mantelbesäße, Puppen- | Kleider, Wäsche, Korsetts, Hosenträger, Sthlipse, | ErfrisHungs-, pharmazeutische und Lebertran-Präyo- F ss ; R (j Maswinenfabrik. W.: Maschinenöle und Ma- Sifkkativ, Beizen, Chlorkalk, Katechu, Kieselgur, Erze, | kôpfe, gepreßte Ornamente gus Zellulose, Spinn- | Beleuchtungs-, Heizungs-, Kochapparate und -geräte | rgte, Cakes und Tabletten, medizinishe Fette, Oele sWuenfétte.

Marmor, Schiefer, Kohlen, Steinsalz, Tonerde, Bims- | räder, Treppentraillen, Schachfiguren, Kegel, Kugeln, | aus Metall, Ton, Porzellan, Holz, Glas, Papier, | und Oelemulsionen. r #5 S S \ 45 y und Seine Jäger Ne. 123971 E. 3659. Ne SÍK

tein, Ozokerit, Marienglas, Asphalt, Dichtung8- und Bienenkörbe, Starkäjten, Abornstifte, Buchsbaum- Ajbest; Ventilationsapparate und - geräte, Borsten | S | L I S alich: Gummiplatten, ge- | platten, Ubrgehäuse, Maschinenmodelle aus Holz, | und Borstenwaren (Bürsten, Besen, Schrubber, Nr. 72338. St. 2688. Klafse 2, i Ca N : vE s S: wellte Kupferringe, Stopfbüchsenschnur, HanfpaÆungen, Eisen und Gips, ärztliche und zahnärztliche, phar- Pinsel), Frisiergeräte und Verwandtes, nämlich: o K L : 2 25/6 1904. Fa. I. A. Gilka, Berlin, Shüßen- Gee r S L en- Wärweschugmittel, nämli: Korksteine, Korkschalen, | mazeutisce, gymnastishe, orthopädische, geodätis<he, | Shwämme, Brennscheren, Rasiermesser, Nasier- Lofotin i: 7 straße 9. 23/9 1904. G. : Fabrikation von Likören a E g A ¿ Kieselgurpräparate, Saone AREOO S E phylikali [e Gemisch, nant Ne S e lltensilien, Des Prie M S e E E | und Essenzen. W.: Ukböre. Dossenerin r. Eh i Fir eleftrotenishe Zwede, Flashen- und | graphische Instrumente, Apparake un ensilien, Des- | Frisiermäntel, Lo>enwidel, Pomade, Haarol, Dark- j s : i s 0 E s , G&.: C ° Büchfenvers<lüsse, e Alo Asbesttuche, afeltlondarmarate, Mefinstrumente, Wagen, Kon- | wise, Haarfärbemittel, Mittel zur Pflege des Haares, 14/7 1904. Fa. I. E. PLEen, S s | E z Nr. 72363. A. 4666. Klasse 16 b. tecgnische Fabri: W.: : Asbestpapiere, Asbests<nüre, Pußwolle, Putzbaum- | trollapparate, Dampfkessel, Kraftmaschinen, Auto- | Erze, Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärme- Wienerftr. Ae 22/9 1904. G. : C jemis<he N E Lai Anga Fiat, 4 : E is 5 wolle, Guano, Suyperphosphat, Kainit, Knochen- | mobilen, Lokomotiven, Werkzeugmaschinen eins<ließli<h | <uß- und Fsoliermittel, Asbest in rohem und ver- W.: Medizinische, Cisen-, diätetische, Stär ungs 13/5 1904. Friedri Go BursWeid b. Cöl T N E É nämli: lolerte_ i 16/6 1904. Carl SHeecring , Breslau, Weißen- mebl, Thomas\chla>kenmehl, Fischguano, Pflanzen- Nähmaschinen, Schreibmaschinen, Strikmaschinen und arbeitetem Zustande, Pußwolle, natürliher Dünger, Erfris<ungs-, pharmazeutische und Lebertran-Prä- Nb 92/9 1904 L che, »ur| M on A UDA R Le O D) Drähte und Kabel; burgerplay 7. 26/9 1904. G.: Agentur-, Kom- nährfalze Roheisen Eisen uind Stabl in | Sti>maschinen, Pumpen, Ei8maschinen, lithographische fünfstliher Dünger, Eisen, Stahl, Kupfer, parate, medizinis<e Fette, Oelemulsionen, Cafes und Met il Did E G.: Fabrik für Kupfer- und n H, i ? Isoliermaterial aus i i missions- und Eugros. Geschäft der Nahrungêmittel- Barren, Blöen, Stangen, Platten, Blehen und | und Buchdrukpressen, Maschinenteile, Kaminschirme, | Queksilber, Magnesium, Palladium, Wismut, Tabletten. F bühsen, S T NIe bien Mete unt Des. T Mike ser &Sechrs Lac eo y branhe. W. : Weichkäse. Röhren, Eisen- und Stahldraht, Kupfer, Messing, | Neibeisen, Kartoffelreibmaschinen, Brotshneide- | Wolfram, Platin, Kobalt, Nickel, Neusilber, Blei, | Nr. 72339. St. 26283. Klaffe 2. vhorbronze-Giéliérel, B? Diblunasriñge As GUURE L L ‘Éreuznach, ( S ane _\Ÿ Nr. 72380. N, 6028. lafe 26 v.

Bronze, Zink, Zinn, Blei, Ni>el, Neusilber und maschinen, Kasserolen, Bratpfannen, Cis\hränke, | Zinn, Zink, Gold, Silber, Kadmium, Antimon, 0 Messina, Stabl, Ni Ung 5 U} : - E A : 1 Slimm Aluminium in rohem und teilweise ‘bearbeitetem Zus | Trichter, Siebe, Papierkörbe, Maiten, Klingelzüge, | Tellur, Arsen, Aluminium, Mangan, Uran, FIridium ; A \ ] a C h Oln Bad A D Ser B ibee Darioe ; A : E O erlton. Siredenisolatoren Fsoliertüllen K U M i (|

stande, in Form von Barren, Blö>en, Stangen, Eimer, Haus- und Küchengeräte aus Holz, Blech, | Messing, Bronze sowie weitere Legierungen diefer or S 7 L l ap - ; D llen, Str so Platten, Blehen und Röhren, Rosetten, Rondeelen, | Eisen, Messing, Ni>el, Britannia, Aluminium, Kupfer, Metalle, und zwar in Form von Platten, Stangen ge: ee G eaten S U ; D ee iet En Zwischenlagen. Drähten, Bandeisen, Wellble<{, Lagermetal, Zink- | Steingut, Porzellan, Glas, Ton, Zinn, Gummi, und Schienen, Pulver, Blechen, Röhren, Drähten, N : L Z Vulkan-Fibre ; Dampf- Gag- ak Wafter-Armaturen le 2 Vynamoma|chtnen ; Ctetlromokoren.

taub, Bleischrot, Stahlkugeln, Stahlspäne, Stanniol, | Orgeln, Klaviere, Dreborgeln, Streichinstrumente, Ketten, Schrauben, Bolzen, Nieten, Muttern, falen 11/5 1904. L. Stühler, Nürnberg, Bären laubte ) , l . Nr. 72 372. M. 7265. Klasse 220. Bronzepulver, Blattmetall, Quedsilber, Lotmetall, | Blasinstrumente, Trommeln, Zieh- und Mund- | stü>en, Ankern;_ Messers<miedewaren (Messer, s{anzstr. 117. 22/9 1904. G.: Herstellung und Nr. 72 350. F. 5152. Klaffe 9b. - | h: 3/6 1904. Meyer «& n E E Bellowmetall, Antimon, . Magnesium, Palladium, | harmonikas, Maultrommeln, Sc[laginstrumente, Gabeln, Sensen, Sicheln, Strohmesser, Beile, Sägen, | Vertrieb von Wacholderextrakt. W.: Wacholder- e, v ett i K Kaste, Bremen. 26/9 4 10/6 1904. Albin Rößler, Gera, Neuß. 26/9 Wismut, Wolfram, Platindraht, Platinshwamm, | Stimmgabeln, Darmfaiten, Notenpulte, Spieldofen, | Hieb- und Stichwaffen), Werkzeuge aller Art aus | extrakt als Genuß- und Heilmittel. s S N o 1904. G.: Fabrikation M 1904. G. : Fabrikation und Vertrieb von Bäerei- Platinble<, Magnesiumdraht, metallene Ketten, | Musikautomaten, Aristons. Schinken, Spe>, Wuriît, Metall, Holz, Legierungen, Glas, Papier; Hufeisen | Nr, 72 320. Et. 2590. Klafs}e 2. E 96/5 1904. Anheuser & Fehrs, Kreuznach photographisher Films E : bedarfsartifeln. W.: Stearinfreies Ninderfett. Anker, Eisenbahnshienen, Shwellen, Laschen, Nägel, Nauchfleish, Pökelfleish, getro>nete, geräucherte und | und Hufnägel, Gußwaren, emaillierte und verzinnte SQEDTR-T 23/9 Mr e Weinero n rena s | und _Hänblüg photo: 4 Nr. 72381. M, 7345. Klase 260.

Tirefonds, Unterlagsplatten, Unterlagsringe, Draht- | marinierte Fische, Gänsebrüste, Gelees, Eier, konden- Waren, Metallwaren im allgemeinen, nämlich: ge- S 23/6 16 i E 4. lur } je une / t stifte, Fafsonstü>te 28 Schmiedeeisen, Stahl, \<mied- | sierte, \terilifierte, gezu>erte und ungezu>erte Milch, | gossene Teile, Emaille, emaillierte, verzinnte Gefäße, 93 1 0A g? Seoror t s i7 M9 und Pihe Gera ey alkoholfreie Weine fowie gra Ner rad barem Eisenguß, Messing- und Rotguß, eiserne | Butter, S@hmalz, Käse, Kunstbutter, Speisefette, | verzinntes und verzinktes Ble< und daraus her- Shlächter-, RNaster- Tasche E ri L Fed f -, j weinähnlihe Getränke. Pete D M a S S n Säulen, Träger, Kandelaber, Konsole, Balluster, | Speiseöle, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zur, | gestellte Teile, Selbstfahrer, Motorräder, Wagen Güeren. , [hen- und Federmesser. } ny, 72364. J. 2079. Klasse 160. | Îsms, Tageslicht - Plan- ;

Kransäulen, Telegraphenstangen, Schiffsshrauben, Mehl, Reis, Graupen, Sago, Grieß, Makkaroni, aller Art, Kinder- und Krankenwagen, Fahrräder, _ : e ilms' ino Plansilms-

Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, Shrauben, Muttern, | Fadennudeln, Kakao, Schokolade, Marzipan, Bonbons, | Wasserfahrzeuge; Felle, Häute, Leder, Pelze, Pelz- | Nr. 72341 Skt. 2591. Klaffe 2. Nr. 72351. M. 7391. Klasse 9 b. E Kassetten. s 7/7 1904. Muller & &o’s Margarine Ltd., Splinte, Haken, Klammern, Ambosse, Sperrhörner, | Zu>erstangen, Gewürze, Suppentafeln, Essig, Bis- | waren, nämlich: Bekleidungs8gegenstände, Ded>en, f A (I E n Ges. m. b. H., Kleve (Rheinland). 26/9 1904. Sensen, Steinrammen, Sicheln, Strohmesser, Cß- fuits, Brot, Zwiebäcke, Haferpräparate, Backpulver, | Fußsäke, Muffen, Behälter mit Heizvorrihtungen ; E: l j N N A Nr. 72 373. E. 3991. Klasse 220. | G.: Herstellung bezw. Vertrieb von Margarine, bestee, Messer, Scheren, Heu- und Dunggabeln, Malz, Honig, Reisfuttermeh[, Erdnußkuchenmehl, | Firnisse, Lake, Harze, Klebstoffe, Wichse, Bohner- M N Shmalz, Ninderfett, Speisefett, Pflanzenbutter, Hauer, Plantagenmesser, Hieb-, Stich- und Schuß- | Schreib-, Pa>k-, Dru>-, Seiden-, Pergament-, | masse, Garne und Zwirne, Bindfäden, Seile aus Faser- 27/7 1904. Marx «& Cie., Solingen. 23/9 : THERMOTOR" Pflanzenöl, Pflanzenspeisefett und Kunstspeisefett. waffen, Maschinenmesser, Aerte, Beile, Sägen, Pflug- Schmirgel-, Luxus-, Lös>-, Bunt-, Ton- und Zi- | stoffen und Metalldrähten; Gespinstfasern, Wolle, h a N 1904, G. : Stablwarenfabrik, beuts gen. gi d M. : Margarine, Schmalz, Rinderfett, Speisefett, \chare, Korkzieher, Schaufeln, Blasebälge, metallene garettenpapier, Pappe, Karton, Kartonagen, Lampen- Baumwolle, Flahs, Hanf, Jute, und zwar în rohem 16/4 1904. Fa. C. Stephan, Dresden-N. betrieb. W. : Tischmesse T dei esse Masi E 29/6 1904. El i Werkstätte D Pflanzenbutter, Pflanzenöl, Pflanzenspeisefett und Werkzeuge für Schmiede, Schlosser, Mechaniker, \hirme, Briefkuverte, Papierlaternen, Papierservietten, Zustande und in Garnen bezw. Zwirnen, Aus- | 22/9 1904. G.: Verfertigung und Vertrieb yon messer Ralleratitiarata Es a Porkziehe. N el. F di G 4 Ccirgten sche Werkstätte Darm- | Funstsveisefett.

Tischler, Zimmerleute, Klempner, Schlächter, Schuh- Brillenfutterale, Karten, Kalender, Kotillonorden, \topfungsmaterial, Tierbaar, Pflanzenfaser, Bett- chemischen und pharmazeutischen Präparaten sowi? zangen Saauf Aneidernai di eren, Korlzicher, ages g LL 196 Mie e A ae i P Le ntte, 3. Nr. 72383. f. 8917 Rice STE macher, Sattler, Landwirte, Gärtner, Gerber, Müller, Tüten, Tapeten, Holztapeten, Lumpen, altes Papier, federn; Getränke, nämlich: Bier, Wein und Spiri- Verbandstoffen. W.: Chemische Produkte für medb ———— | inen. i E R T be S a HersteUung or Bertried von . Ee . d ° Uhrmaher, Winzer, Stellmacher, Künstler, Maschinen- | altes Tauwerk, Preßspan, Zellstoff, Holzs{liff, Photo- | tuosen, Mineralwässer und kohlensaure Wässer, zinishe 2we>e, mit denselben hergestellte pharm Nr. 72352. A. 4692. Klaffe 11. lter ät zicfi reitlanger Met A Hul v: j ermoelementen und deren Bestandteilen und T pre

5 0 / S F ) 40- i il u î S s 2 B T o ) i o i f 5 E und LURIENEWE, A \ | g Z z : exibhri sonstigen elektrischen Apparaten. E W. : Thermo- bauer, Böttcher, Maurer, Schiffsbauer, Aerzte, Apo- | graphicn, photographische Drud>erzeugnisse, Stein- | Brunnen- und Badesalze; Gold- und Silber- | zeutishe Zubereitungen und Verbandstoffe. é t. A oleurente, deren Bestandteile und sonstige elektrische

p S E N! theker, Drehsler, Küfer, JInstallateure, Elektrote- | drü>e, Chromos, Oeldrukbilder, Kupferstiche, MNa- | waren, e<te und unechte Schmu>sachen aller | Nr. 72 342. S, 5296. Klafsc 2 W : : | us / P Ce niker, Ingenieure, Optiker, Graveure, Barbiere, dierungen, Bücher, Broschüren, Zeitungen, Prospekte, | Art, Alfenide-, Neufilber-, Britannia-, Ni>el- U uldià H : i F : 7 QEES Apparate. A 18 7uRAG 3 r \ : FAS U) F Nr. P 374. M. TUTT, Klafse 23.

i ( 3 | NSn-echt? wenn dle Flatche mit neber

Slosser; Schuhstifte, Drahtlyren, Pa>nadeln, Diaphanien, Oelgemälde, Abziehbilder, Bilderbogen, und Aluminiumwaren für den Haushalt, Tisch- R I ISUUS H Aud P i ran fa ftotehe zit neben: (U Emaillewaren, Kohhherde, Stachelzaundraht, Draht- | Modellierkartons, Bilderbücher, Stahlstiche, Holz- | gebrau<h, für Rauch-, Beleuchtungs- und Ver- - : mil abigem Namznszuge versenen If S gewebe, Drahtkörbe, Vogelbauer, Nähnadeln, Nâäh- | schnitte, vlastishe Bildwerke, Eß-, Trink-, Koch-, | zierungszwe>ke; Gummi, Kautshukf, Guttapercha 17/6 1904. Carl Andersen, E>ernförde. 23/9 m

mashinennadeln, Ste>nadeln, Krawattennadeln, | Waschgeschirr und Standgefäße aus Porzellan, Stein- | und daraus hergestellte Waren, und zwar für 1904 G. Dioaeris n M *Anstrichmittel ins- | 19/12 1903. W. Johst, Berlin, Friedrich-

Nadeln für chirurgishe Zwe>e, Fischangein, | aut, Glas und Ton, Schmelztiegel, Retorten, te<nishe, medizinishe und <irurgishe Zwee, besondere Farben E f agene ' straße 118/119. 23/9 1904. G.: Fabrik ätherischer

Angelgerätschaften, künstlihe Köder, Nee, Harpunen, Neagenzgläser, Lampenzylinder, Rohglas, Fensterglas, Gummishuhe, Gummimäntel, Badekappen, Radier- N L LAGE: Oele, Essenzen und feiner Sp rituosen W :

Neusen, Fischkästen, Hufnägel, Hufeisen, gußeiserne } Bauglas, Hoblaglas, farbiges Glas, optishes Glas, gummi,Gummispielwaren, Gummipfropfen, Schläuche, r. 72353, H, L10106. Klase 183. | Boonekamy. b ‘°

Gefäße, Kochkessel, emaillierte, verzinnte, geshliffene | Tonröhren, Glasröhren, Isolatoren, Glasperlen, | Luftreifen, E E S ETE:

K 8geshirre aus Eise i Medizingläs z i i î : upA ¿ : o 22/4 1904. Maschinenfabrik Kempewerk

Koch- und Haushaltungsgeshirre aus Eisen, Kupfer, | Spiegelglas, Medizingläser, Preßglas, Flaschen, | ringe und Federhalter aus Gummi bezw, Kautschuk; E S Nr. 72365. W. 5314, Klaffe L6b. | _- i C

Mesfing, Ni>el, Argentan oder Aluminium, Bade- j Majolikawaren, Ziegel, 'Berblendsteine, Terra- | Hand- und Reisegeräte, nämlih: Schirme, Stö, E Da a E E | Nürnberg, G: m. b H, Nürnberg. 20/9 1904. (Wt ETTATBES A S T G.: Maschinenfabrik. W.: Buchdruckerei - Dru>k-

- it waorna einds afgelnip! wárd

U 40p

aoßuezueabßeti a7ag 100 ikens het lind langraam to vit en

andbreedte u

tot 01

o D dat gavruid a

Trek hi

wannen, Wasserklosetts, Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, | kotten, Nippfiguren , Kacheln, Mosaikplatten, | Koffer, Reisetaschen ; Heiz- und Leuchtstoffe, Schmier- ; i 5 Wishearaugein, tbeeifen ne ien, Stahl oder | Tonornamente, Glasmosaiken, Prismen, Spiegel, mittel, Kohlen, Torf, Brennholz, Koks, Briketts, 21/5 1904. Fa. S. Sardemaun, Emmers j h | maschinen. Gummi, Achsen, Schlittshuhe, Geshüße, Hand- | Glasuren, Sparbüchsen, Tonpfeifen, Posamenten, | Kohlenanzünder, Dele, Nachtlichte, Dochte; Holz und Haus Alpen. 22/9 1904. G. : Fabrik che N 14/6 1904. Herbig-H 8, Deutsch E 5/4 1904. WieHe d V ) j | Nr. 72375. D. 4437. Klasse 23. feuerwafffen, Geschosse, gelohte Blehe, Sprung- | S<hnüre, Quasten, Kissen, angefangene Stickereien, | wgr, Nuß- und Brennholz; Celluloid; Kork-, Horn-, | tehnisher und pharmazeutischer Produlle. Rev lishe Lact-F bri (0 l a ; E 38° | & Weber, Bremen, |\ h A | F 4 c R O federn, Wagenfedern, Roststäbe, Möbel- und Bau- Sani en, Borten, Ligeu, Hâäkelarbeiten, Knopf- | Schildpatt-, enen, und Meerschaumwaren ; Mittel und Bor anges zum Fangen und zur G. aa zu f, G6 leEhrenfeld. 20s Ja Kz : Hermannstr. 105. V \ D N A Cte e EE bes<läge, Geldschränke, Kassetten, Ornamente aus | befestiger, Stahlfedern, Tinte, Tusche, Malfarben, | Drechsler- un <niywaren; Instrumente und | tilgung von Insekten. materialien aller Art (Terpentinöl R Cobars Vep- Q M tietalnce R V A [F N D e A \FECE B fabrik. W.: Spiri- ZI \ : X

av y , rer , C rit r - , Á , & S 4

Metallguß, Schnallen, Agraffen, Oesen, Karabiner- j Nasiermefler, Gummigläser, Blei- und Farbstifte, Apparate, nämlih: ärztliße und zahnärztliche | Nr. 72345. A. 4639, Klafse dünnungasmt E L

haken, Bügeleisen, Sporen, Steigbügel, Blechdosen, | Tintenfässcr, Gummistempel, Geschäftsbücher, Lineale, | Apparate, pharmazeutische, orthopädische, gymnastische n E, Kitte und Abbeizseifen). r ; N T V 4 j | : N Leuchter, Fingerhüte, gedrehte, gefräste, gebohrte und | Winkel, Reißzeuge, Heftklammern, Heftzwe>en, Bandagen , Desinfektionsapparate, physikalische, r. 12354. T. 3095. Klasse 18. | tuosen, fohlensäure- h, | <4 A 28/5 1904, Joseph Mécyer Davidsen, Paris ; 13/5 1904. Kathreiuer s Malzkaffee-Fabriken gestanzte Faßfionmetallteile, Metallkapseln, Draht- Malleinwand, Siegella>, Oblaten, Paletten, Mal- | <emis<he, optishe, geodätishe und nautishe In- m O R b e haltige Getränke, U I 7 Vertr. : Pat.-Anwälte: Robert Deißler, Dr. Georg G. m. b. S., Mürchen. 26/9 1904. G. : Landes- seile, Schirmgestelle, Maßstäbe, Spicknadeln, Sprach- |-bretter, Wandtafeln, Globen, Yechenmaschinen, strumente, Meßinstrumente, : agen, Kontrollapparate, ¿ ¡ritus uso L Li M ol e at Punschessenzen. h, p Dôllner u. Mar Seiler, Berlin NW. 6. 26/9 1904. produkten-, Kolonial- und Materialwarenhandlung. rohre, Sto>zwingen, gestanzte Papier- und Blech- | Modelle, Bilder und Karten für den Anschauungs- photo raphishe Apparate; Maschinen und Geräte 10/5 1904. Aktiengesellschaft für str A 9/5 1 G E T N P G. : Maschinenfabrik. W.: Transmissionen und W.: Kaffee, Kaffeesurrogate, insbesondere Malz- bud)staben, Schablonen, Schmierbüchsen, Buchdru>- unterriht und Zeichenunterriht, Shulmappen, Feder- j für 4 earbeitung von Metallen, Hölzern, fester | Beleuchtung und „Heizung, Leipzig, Noßp Ge 23/9 E Traine & Hauff, Wiesbaden. V R Teile derselben, nämli: Wellen, Riemenscheiben, | und Getreidekaffee ; Mealzextrakt, Malzfirup, Malz- lettern, Winkelhaken, Rohrbrunnen, Rauchhelme, | kästen, Zeichenkreide, Estompen, Schieferkafeln, plastisher Massen, ferner Kraftmaschinen, landwirt- | 22/9 1904. G. : Fabrik für Belenhtungsgegenftn®" 4. G. : Chemishe Fabrik. W.: Lade. B Seilscheiben, ‘Rollen, Riemen, Gurte, Seile. fraut, Malzmehl, Maljzcakes, Malzbiskuits, Malz-