1904 / 246 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

m o

F. 249) R.-A. v . 244) E)

295) SSE)

(F. 290) F. 154) js. 307) F. 189)

B17) 200)

F. 331) 5. 309) F. 238)

. 279)

F. 241)

F. 168) E,

(F. 237) F. 225) F. 274) 11 382 (F. 164) 11404 (F. 157) 11 947 334) 11955 . 179) 11977 (F. 186) 1197S (F. 150) 12658 (F. 297) 12 845 (F. 337) 12909 . 206) 12 947 (F. 247) 13485 (F. 159) 13695 204) 14477 232)

14 485 (F. 250) 14 489 (F. 199) 14 498 . 158) 14614 (F. 288) 14 654 280) 15 094 (F. 284) 15 620 L) 16 365 (F. 170) 16 406 (F. 218) 16 944 (F. 329) 17597 171) 18 062 (F. 192)

19 532 (F. 283)

20 705 (5. 322)

/ 22 654 (F. 341) 93 3 97

(Inhaber: üAkiiengesellihaft Farbwêrke vorm.

Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M.) Er-

neuert am 28/9 1904.

Kl. 41c Nr. 6689 (H. 155) R.-A. v. 11. 6. 95.

, Berlin.) Erneuert

(Inhaber: Rudolph Hertz am 20/9 1901 i N: 40 Nr. S0 (F 1) NeA. d. 1112: 9€ - F 91S (S. 16) o - y e (Inhaber: Vereinigte Ubrenfabriken von Gebrüder Sunghans & Thomas Haller A.-G., Schramberg.) GSrneuert am 30/9 1904. Kl. 38 Nr. 14 S896 (P. 128) R.-A. v. 31. 3. 96.

t _— O

2 D s H

GOGOGOOLOCLLOO

ΠWatt ltt D N WWSAWTMPsttn Gl S T ul 9 n O O

ie ® wai W do

q U E U. TTATTïTA O Q Uq

jd pad

A Gn U Q GODUDOS pedpak fels Q L LOL O «Pa 6 L O

G

- - « « = - - - - - - - - - - - « - « « « - - - U S: V Os «-=« es -=- Ua Qa a U L 008

N

A Zu M

b o N 2

dund js Q d (O pk

R R R N L N R N R N, pu G Q... J

R

p s

24. 10. 98. 26. 26, Il 25

A

m Q T. Q: 00 2. 9E Q

E

d (e

ß, 96, 96,

96, 96, 8. 96; 20. 10. 96; 15. 12. 96,

"U Q-q. E 0E 4.0.0.5 0-0. E Q Q Q E: 0

V « “« R I R A fs

_—

Ds «= se e U T Uu [ULUU doe

e

E s t

e L o - o o . - o r o A o » - - - " o - o - - - L - L r

T... 00.0 Q. T T T T... 200 0.020 R E

f O DO

. 95, - 95,

A a W

(Inhaber: Fa. U. T. Petersen, Norden.) Erneuert am 22/9 1904. K. 89) R-A. v. 16. 11. 94, A Ÿ 20e , 1840 (K. 643) E 6 4. 95, 29 ; 4728 (K. 641) 19: 4206; (Inhaber: Max Kray & Co., Kl. 14 Nr. 1649 (B. 105) N.-A. 9D, . 2435 (B. 96s) . 95, 4210 (B. 94) 95, ; 4901 (B. 976) . 95, ; 4910 (B. 974) . 4929 (B. 977) 9570 (B. 102) . S (D, 9

M 4 Nr. 280 (L 90) 4 r L. 95, t , 4175 (K. 642) Os A Berlin.) Erneuert am 1/10 1904. 2749 (H. 92) ¿ 99; 4906 (B. 975) : 7019 (B. 107) 9584 (B. 106)

- - - - « - « - - - æ (— 4

E L L A E R E

O c . 00e « Os « « O

—_ Os

i 9680 (B. 108) , , 95. (Inhaber : Jonas Brook and Brothers Limited, Meltham Mills, Engl.) Erneuert am 26/9 1904. Kl. 9b Nr. 2473 (St. 155) R.-A. v. 15. 2. 95. (Inhaber: Stacey Brothers, Sheffield.) Er-

neucrt am 29/9 19934 Kl. 14 Nr. 1190 (&: 107) N.-A. v. 21. 1 1198S (G. 101) 1202 (G. 111) 1220 (G. 109) 1329 (G. 98) 2653 (G. 261) 3373 (G. 100) 4286 (G. 102) 5289 (G. 99) 5997 (S. 104) 7942 (G. 110) 8064 (G. 105) S068 (G. 106) 9381 (G. 112) 9394 (G. 108) o 103) 95.

9502 (G. i & Co., Gutah- gau.)

(Inbaker : Güt:rmann

Grneuert am 27/9 1904.

Kl. 9b Nr. 2646 (G. 320) R.-A. v. 19. 2. 95, 5 R N 2 (Inhaber: Emmeline Lucas, derzeitige Inhaberin

der Firma Isaac Greaves, Sheffield.) Erneuert am

29/9 1904.

Kl. 9b Nr. 3034 (K. 585) R.-A. v. 26. 2. 95. (Inhaber: S. & I. Kithin, Sheffield.) Erneuert

am 29/9 1904. 3

Kl. 9b Nr. 3778 (K. 496) N.-A. v. 19. 3. 95. Sade eer: Kayser, Ellison & Co., Limited,

Sheffield.) Erneuert am 29/9 1904.

Kl. 9b Nr: 4489 (S. 288) N.-A. v. 9. 4. 95, A, 2

(Inhaber: Robert Sorby & Sons,

Sheffield.) Erneuert am 29/9 1904.

Kl. 9b Nr. 4703 (S. 277) R.-A. v. 19. 4. 95. (Inkaber: Seebohm & Dieckstahl Limited,

Sheffield.) Erneuert am 29/9 1904.

Kl. 9b Nr. 1866 (N. 112) R.--A. v. 25. 1. 95,

2897 (S. 276) ¿ „26. 2. 99; E „19; 9.99; . 4ADOO9 (N. 11) L ¿0A O

(Inhaber : Sanderîon Brothers & Newbould

Limited, Sheffield.) Erneuert am 29/9 1904.

Kl. 41c Nr. 1013 (K: 351) R.-A. v. 14. 12. 94, S0 2 000 (K. 350) . 99: L 96;

6 540 (K. 352) _ 1 % V0;

S 636 (K. 348) 10; 9: 99

9533 (K. 355) 1% 107 90,

——

b O) Os s gOU R P Os e e O

95, 99, 95, 95, 95,

95,

N NNOLR ss

D A 05

D s

11 E e 6 A E e S E S D «Ua O

Dm. O «

D 0. T. T O E 2 O h O E M O 2 Eh R R E

&

1.10 rets

N ü v L Limited,

, -

, r , _

L. 4l1c Nr. 10 184 (K. 354) N.-A. v. 25. 10. 95, L __ T TRA (N A) 18. 8. 96. (Inhaber: P. Kirbah & Söhne, Pappendorf b. Hainichen i. S) Erneuert am 27/9 1904. Kl. 9a Nr. 4S1IS (A. 363) N.-A. v. 19. 4. 95,

B. AUNG (E D R

(Inhaber: John Henry Andrew & Co., Sheffield.) Ecneuert am 29/9 19041.

Kl. 9a Nr. 5310 (F. 735) R.-A. v. 3. 5. 95. =

(Inhaber: Thomas Firth & Sons Limited, Sheffield, Engl.) Erneuert am 29/9 1904.

Kl. 9b Nr. 7547 (P. 180) R.-A. v. 30. 7. 95, L066 (P. 181)

(Inhaber: W. K. & C. Peace Engl.) Erneuert am 29/9 1904. Kl. 9b Nr. 3834 (W. 353) N.-A. v

¿ MOGS (T. 208) : . 6451T (T. 297) g

0.

"Limited, Sheffield, . 22. 23. 23.

3. 95, „95, 0D,

6593 (T. 206) 31. 5. 95,

7 * 9316 (W. 354) 24. 9. 95. (Inhaber: Thomas Turner & Co, Sheffield,

Engl.) Erneuert am 29/9 1904,

Kl. 28 Nr. 19 (St. 17) R.-A. v. 13. 11. 94, “9% . B. M L (Inhaber: Fa. C. H. Steinbah, Oberbrügge i. W.)

Erneuert am 1/10 1904.

Kl. 9b Nr. 2180 (G. 65) R.-A. v. 1. 2. 95. (Inhaber: Fa. Joh. Peter & Daniel Goebel,

Altenvörcde i. W.) Erneuzrt am 1/10 1904.

Kl. 22b Nr. 1984 (G. 28) N.-A. v. 25. 1, 95. (Inhab:-r: Commandit-Gesellshaft für Pumpen-

und Maschinenfabrikation W. Garvens, Wülfel.)

Ernzuert am 30/9 1991.

Kl. 9b Nr. 4 828 (2. 293) R.-A. 95, : . 4835 (L. 289) 95,

é 295) Ï

[4]

Sve * So

-

4 842 (L 7 204 (2. 290) S 949 (L. L 14315 (L. 294) , (Inhaber: Lockwood Brothers Limited, Erneuert am 29/9 1804. ( 40) R.-A. v.

"

4 83S (L, - 2096)

Da C I S

S

297)

Lo O Is e f if

p dal n s —y r () Wo

[Ey G SO ra

Kl. 6 Nr. 6099 (F. j 34)

J O L) s 1949)

b C

& und [— L) «je S

Do La E

R

1354) 43959) ¿ 1335) é s : S (Inhaber: Saccharinfabrif Aktiengesels{chaft vor- mals Fakblberg, List & Co., Salbke - Westerhüfen a. Elbe.) Erneuert am 39/9 1904. Kl. 16b Nr. 790 (K 23) R.-A. v. 7. 12. 94, )

Oro O

E n T G o O

Salt D D a M D D U R

pa juni juni pa 6 Do

SOG (K. 22) , 1796 (K. 21) i 9D, 2710 (K. 26) E 95,

5 2866 (2 19) , „2M 295. (Inhaber: B. Kasprowicz, Gnesen.) Erneuert Eo 99,

am 30/9 1904. Kl. 9b Nr. 3185 (C. 104) N.-A. a S SASO (G U Ï L S (G) 96, L G 1. 2. 2. 97. (Inhaber: Coulaux & Cie.,, Molsheim i. Elf.)

Erneuert am 30/9 1904.

Kl. 26 a Nr. 269 (D. 29) R.-A. v. 16. 11 9£. (Inhaber: Deidesheimer Conserven - Fabrik, I.

Bissar & Co, Deideshbeim.) Erneuert am 28/9 1904.

KL. 21 Nr. 421 (S. 18) -N.-A. v. 23. 11. 94. (Inbaber: Fa. W. Sondermann, Niedersefmar.)

Ecneuert am 30 9 1904.

Kl. 9b Nr. 2580 (E. 212) R.-A. v. 2 0A ¿Va . S (C D) ; y 3, 9D, (Inhaber: Thomas Ellin & Co., Shef Ers-

neuert am 29/9 1904.

Kl. 20b Nr. 1057 (S. 147) N.-A. v. 14, 12. 94. (Inhaber: Fa. Franz Sander, Hamburg.) Er-

neuert am 28/9 1901

Kl. 27 Nr. 1411 (S. 130) R.-A. v. 4. 1.95. (Inbaber: Fa. A. Sala, Berlin.) Erneuert am

27/9 1904.

Kl. 13 Nr. 1644 (A. 44) R--A. v. 15. 1. 95. (Inhaber: Fa. Nudolf Arndt, Neudamm.) Er-

neuert am 30/9 1994.

Kl. 16b Nr. 2300 (C. 48) R-A. v. 8. 2. 95. (Inhaber: Chemishe Fabrik Helfenberz A. G.

vorm. Eugen Dieterih, Helfenberg b. Dresden.)

Erneuert am 30/9 1904.

Kl. 2 Nr. 1804 (E. 72) N.-A. v. 22. 5,

2208 (G) . 8.2 95 _ O 26

_ (Inhaber: Fabrik Pharmazeutisher Präparate,

Karl Engelhard, Frankfurt a. M.) Ernzuert am

29/9 1994.

Kl. 9a Nr. 3736 (S. 292) R.-A. v. 19. 3. 95. (Inhaber: J. J. Saville & Co., Limited,

Sheffield.) Erneuert am 29/9 1974.

KL.27_ Nr. 5568 (F. 770) N.-A. v. 7. 5. 95, (Inhaber: Föôcster & Borries, Zwickau i. S.)

Erneuert am 15/9 1904,

KRL 41c Nr. 6770 (H. 156) R.-A. v. 14. 6. 95. (Inhaber: Fa. Rudolph Hertzoa, Berlin, Breite-

straße 15.) Erneuert am 30/9 1904.

Kl. 9 Nr. CADS (&. 178) N.-A- h. 23. 7. 99, E 1 S Sia (Inhaber: Gebr. Eicken, Gevelsberg.) Erneuert

am 28/9 1904.

KI. 14 Nr. 14 580 (F. 1171) R.-A. v. 20. 3. 96. (Inbaber: Flender & Vogt, Düffeldorf.) Erneuzrt

am 13/9 1904. Kl. 16b Nr. 1601 (G. 212) R.-A. v. 15. 1. 95, t , 2911 (G. 213) „00. 2 00: . DSOUO (O: 216) s , 2939 (G. 214)

l 2

e - © ,

21. 8. 12. 2.

d)

2 954 (S. 218) s

7771 (G. 217) 13 8.959

: 27 243 (G. 219) , , 12.11.97. (Inhaber: Fa. J. ‘A. Gilka, Berlin, Schüten-

straße 9/12.) Erneuert am 30/9 1904.

Kl. 34 Nr. 3257 (Sh. 49) NR.-A. v. 5. 3. 95. (Inhaber: Sch{mirg-eldampfwerk Ludwigshafen

a. Rh. Carl Lebert, Ludroigshafen a. Rh.) Er-

neuert am 28/9 1904.

Kl. 9f Nr. 3355 (E. 242) R.-A. v. 5. 3. 95. (Inkbabec: Paul Engelmann, Leipzig.) Ecneuert

am 27/9 1904.

Kl. 9 b Nr. 3863 (B. 721) R.-A. v. 22. 3. 95. (Inhaber: Fa. M. A. Bayerlein, Bamberg.) Er-

neuert am 30/9 1904.

Kl. 35 Nr. 5092 (E. 54) R.-A. v. 26. 4. 95. (Inhaber: Eisenmann & Co., Fürth.) Erneuert

am 27/9 1904.

N.-A. v. 4. 12. 94, Ï. 12. 91, 98. 12. 914, 15 195

: 95, 95, 95, 95, 95, 95, 95, 95, 95,

SIES

D

. 9c Nr. 679 (B. . 697 (B. #763 (B. 787 (B. 1298 (B. 1603 (B. 1952 (B. 2143 (B. 2229 (B. 2275 (B. 2337 (B. 2386 (B. 2806 (B. 2966 (B. 3468 (B. 4742 (B. 203) ¿S787 (B. 194) L O8 (Inkaber: Hugo Heusch & Co., Aachen.) Er- neuert am 24/9 1934. * Kl. 2 Nr. 5052 (S. 11) R.-A. v. 26. 4. 95. (Inhaber: Fa. Apotheker L. Sell & Cie., München.) Erneuert am 28/9 1904. Kl. 3d Nr. 412 (M. 106) R.-A. v. 23. 11. 94 j . 41S (M. 105) E As 1E 12980

969 (M. 24) S. 2 99 2942 (M. 28 19: 4:95 6526 (M. 23) Erneuert am 39/9 1904. neuert am 28/9 1904. v. 18. 12. 94. schaft, Witten.) Erneuert am 23/9

182) 186 306) 302) 185) 188) 301) 189) 191) 307) 205) 182) 193) 305) 200)

_——

if 00 D DO DO LO OO DO DO D

- -%= - G. D « S 0: M-W - - - V « A: E « L -= «- « L «L

di

2294 (M. 29) 2872 (M. 40 D D O: ) 9. 2. 95, 4698 (M. 25) 4721 (M. 108) o o ; ) ¿81 9/99, (Inhaber: Mey & Edlih, Leipzig-Plagwiß.) Kl. 42 Nr. 9601 (B. 348) N.-A. v. 4. 10. 95. (Inhaber: Bollenhagen & Co., Hamburg.) Er- Kl. 26c Nr. 1420 (W. 45) R.-A. 12 (Inhaber: Wittener Gen h, R Kl. 34 Nr. 11 962 (R. 779) R.-A. v. 31. 12. 95. (Inhaber: Fa. Wilhelm Nieger, Frankfurt a. M.) Erneuert am 22/9 1904. i Kl. 16b Nr. 15 985 (A. 6609) N.-A. v. 12. 5. 96. (Inbaber: Dr. Aumann, Erfurt.) Erneuert am 30/9 1904. Berlina, den 18. Oktober 1904. taiferliches Patentauri.

Hauß. [52747]

Handelsregister.

Achim. Befanuntmachu383. [52911] In unser Hapudelsregister Abteilung 4 Nr. 3 ift zu der Firma Nugust Sckch{werdtfeger in Seme- lingen heute das Crivschen diefer Firma eingetragen. ÁÄchim, den 11. Okiober 1904. Königliches Amtsgericht. I.

Amberg. Bekanntmachung. {52912}

Die Firma „Gasthof zum goldunen Löwen,

Karl Roßkopf genannt Zink“ in Amberg

wurde unterm Heutigen im Handelsregister gelöst. Amberg, den 14. Oktober 1904. Kgl. Amtsgericht.

Arnstadt. Bekanntmachung. [52913] Im Handelsregister Abt. A isi eingetragen : unter Nr. 160, bei der Firma Erfte Thüringer fünsiliche Blumen- und Blätterfgabrik vou Leopold Doruhcim in Ges{weuda: Die Firma

ift erlosczen.

unter Nr. 124, bei der Firma Seiurich Sillig senior in Araftadt: Der Fleischermeister Otto Riede in Arnstadt ist jegt Inbaber. Der Uebergang cer in dem Betriebe des Veschäfis begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Er- werbe durch Otto Niede au8ge\&lofsen.

Arustadt, den 14. Oîttober 1904.

Fürstlißes Amtsgeriht. I. Abt. AschaMfflŒ@Snburg. Betanntmachung. [52914] Gewerkschaft Bustav in Dettingeu a. M. Der Grubenvorstand besteht aus dem Berg- ingenieur Karl RiŸhter und dem Kaufmann Philipp Neißert, beide in Dettingen a. M. Jeder von diesen ist befugt, die Gewerkschaft in dem gesetz- lien Umfange gcrichtlich und außergerichtlich zu

vertreten. Aschaffenburg, den 13. Oktober 1904. K. Amtsgericht.

Aue. y [52915]

Auf Blait 314 des Begen Handelsregisters früher vom Königlihen Amtêgeriht Schneeberg für die Städte Neustädtel und Aue fowie die Dorfs- schaften geführt —, die Firma E. L. Marugg in Aue betreffend, it beute eingetragen worden: Die Firma lautet künftig: E. L. Marugg Nachf. Der biéherige Inbatec Emmrih Ludwig Marugg ift ausgeschieden. Inhaber ift der Kaufmann Dito Göy in Aue, an den der bisherige Inhaber das Handelsgeschäft samt der Firma veräußert hat. Der neue Inhaber haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlithkeitzn deë bisherigen íInkabers, cs gehen auh nicht die in dem Betriebe begründeten Forderungea auf ihn über.

Aue, ten 14. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht. Balingen. g. Amtsgericht Balingen. [52916] Im Handeléregister wurde heute eingetragen : I. Abteilung für Einzelfirmen:

1). die Firma Christian Alber, Trikotwaren- fabrik in Oustmettingen. Inhaber Christian Alber, Trikotwarenfabrifant in Onstmeltinzen ;

2) bei der Firma Karl Eppler in Ebingen. Inhaber Karl Eopler zum Pfauen in Ebingen: An Stelle des eingetraaenen G:\chäftszweiges „Strumpf- fabrikation® wird seit 3. Oftoker 1901 eine „Trikot- warenfabrikation* betrieben;

3) die Lösung der Firma Reinhold Bliekle in Ebingen. :

11. Abteilung für Gesellschaftsfirmen: Bei der Firma Müller «& Keller, offene Handels- efellshaft zum Betrieb der Trikotwarenfabrikation

in Truchteifingen: Das Geschäft ist am 1. Oktober 1904 auf: 1) Andreas Bacbhold, Fabrikant, 2) Hans Birkhofer, Fabrikat, beide in Truchtelfingen, als Gesellschafter übergegangen, welche daéselbe unter der bisherigen Firma fortführen. Die G-s&@äftsausstände und die Geschäftsschulden sind auf die Ecwerber nicht übergegangen, sondern den früheren Inhabern, Wilhelm Müller und Oékar Keller, beide in Truchtel- fingen, verblieben.

Den 14. Oktober 1904.

Oberamtsrichter Abel.

.

Bergen, Kr. Hanau. [52917] In das Handelsregister A ist unter Nr. 28 ein: rauen: Sema Seinrih Knauf in Vischofsheim, Inhaber Heinrich Knauf in Bischofsheim. Bergen bei Hauau, den 11. Oftober 1904. Königliches Amtsgericht.

Berlin. HSandelêregifter [52202] des Königlichen Amtsgerichts T Berlin. CUéteilung A.)

Am 10 Dkiober 1901 ist eingetragen worden (mit Aus\{luß der Branche) :

Bei Nr. 25 377: Firma Otto Lesèbre, Fried. richsbverg. Inhaber ist: Otto Lefèbre, Kaufmann

in E

Nr. 25 378: Firma Otio Möller Tiefbau. aeschüft, CLarlotteuburg. Inhaber ist: Otis Möller, Ingenizur und Tiefbauunternehmer in Char, [lottcnburg.

Nr. 25 379: Firma G. Piprot, Rueil (Frauk- reich) mit Zweigniederlaffung in Berlin unter der Firma S. Piprot Filiale Berlin. Inhaber ift: Gaston Piprot, Kaufmann in Rueil. Dem Kauf- mann Siegfried Pollak in Berlin if Prokura erteilt.

Nr. 25 380: Firm2 Simou Kochmaun, Berlin, VFnhaber ift: Kaufmann Simon Kochmann in Berlin.

Nr. 25 381: Firma Julius Rosenfeld, Berlin. Inhaber ist: Rosenfeld, Julius, Kaufmann in Berlin.

Nr. 25 382: Firma Otio Thonack, Rixdorf. Inbaber isstt: Otto Tbonack, Böttchermeister in Rirdorf.

Nr. 25 383: Firma WMargarete Bornstein, Berlin. Inhaber ist: Margarete Fröhlich, ver- witwete Bornstein, geb. Luft, in Berlin. Dem Zagirieus Theodor Fröbklih in Berlin ift Prokura erteilt.

Ne 25 385: Firma Johannes Klaeser, Berlin. Inhaber ift: Johannes Klaeser, Kaufmann in Bonn.

Nr. 25 384: Offene Handel8gesellshaft Erk & Eo. Elektricitäts Gesellschaft, Berlin. Gesell- after sind: Friedrih Erk, Bgbatbelper in Klein- smalkalden, Hermann Degenkolbe, Kaufmann in Berlin. Die Gesellschaft hat ani 8. Oktober 1901 begonnen. Zur Vertretung der Gesellshaft ift nur der Kaufmann Hermann Degenkoïbe ermädtigt. Prokurist: Hermann Kulisch in Berkin.

Bei Nr. 300: (Firma Gustav Schuffelhauer Hof-Stcinsesmeifter, Schöneberg.) Die Firma ist in Guftav Schuffelhauer Hof-Steinsetz- meister Seiner Sohcit des Serzogs von An- halt geändert.

Bei Nr. 5087: (Firma M. Glogau, Berliu.) íöFnhaber ift jezt Paul Mandowsky, Kaufmann in Posen. Der Uebergang der im Betriebe des Ge- \hâft begründeten Verbindlichkeiten ift bei dem Er- werbe des Geschäfts curch Paul Mandoweky aus- gesh!offen.

Bei Nr. 6001: (Offene Handelsge fells(aft Vh. O. Oechelhaecuser, Berlin.) Gesamtprokuriften : Paul Günther, Kaufmann in Lankwit, Peter Unkel, Sasanstaltsdirektor in Wilhelmshaven.

Bei Nr. 683: (Firma Manoli Cigaretten Fabrik J. Mandelbaum, Berkin.) Die Gesfamt- prokurz des Jaccb Simon Weißenberg und der Frau Rosa Mandelvaum ift erloshen. Frau Rosa Mandelbaum, geb. Cobn, ift Einzelprokura erteilt.

Bei Nr. 9645: (Offene Handelsgesellschbaft F Voigt & Co., Berlin.) Mar Cbristoffer, Kauf- mann in Berlin, ift in die Gesellschaft als per- \önlih baftender Gesellschafter eingetreten.

Bei Nr. 11635: (Offene Handelsgesellschaft S. Calvary «& Co., Berlin.) Die Gesellschaft ist aufgelöt. Liguidatoren find: Hugo Bloch, Kauf- mann (Bu®bäntler) in Berlin, Ernft Reiter, Bugbändler in Berlin.

Bei Nr. 13207: (Dffene Handelsgesellschaft Witte & Frohloff, Berlin.) Der Ingenieur Hugo Frohleff ift aus der Gefellschaft ausgeschieden. Glei{zeitig ist der Kaufinann Friedrih Auffermann, Berlin, in die Gesellshaft als versönlih haftender Gesellsckafter eingetreten. Zu Vertretung der Se- fellsaft ift jeder Gesellschafter ermädtigt.

Bei Nr. 17 493: (Firma F. M. Matz, Berlin.) Dem Carl Matz in Beilin ist Prokura erteilt.

Bei Nr. 24082: (Firma Alex Hirschberg, Berliu.) Dem Siezfried Hirshberg in Berlin t Prokura erteilt. S

Bei Nr. 11649: (Firma DSornemaun «& Co., Berlin.) Die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 4350: (Firma Carl Gronert, Berlin.) Von Amts wegen gelöscht.

Wericßtigung. E

Die unter Nr. 25 304 cinzetragene Firma heißt richtig Carl Sache. Inhaber ijt: Kgl. Hoflieferant Carl Hachz zu Berlin.

Berliz, den 10. Oftober 1904.

Königliches Amtsgeri&t l. Abteilung 90.

Berlin. Sandelsêregifter [52918] des Königlichen Amtêgcrichts x BVeclin. Abteilung B.)

Am 12. Oktober 1904 ift eingetragen:

bei der Firma Nr. 1592:

„City“ Actien Bau-Gesellschaft mit dem Sitze zu Verlin:

In teilweisfer Ausführung des Beschlusses vom 19. September 1903 ist das Grundkapital um 310 000 6 erböbt und beträgt jegt 1147 000 Æ

Als nit eingetragen wird bekannt gemacht :

Die Ausgabe der neuen Vorzugéakiien 102 9% erfolgt.

bei der Firma Nr. 321: :

Dr Paul Meyer UAktieugesellschaft mit dem Sitze zu Berlin : O

Der Diplemingenieur Georg I. Meyer zu Berlin ift zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt.

Berliu, den 12. Oftober 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 89. Berlin. Handelsregifter [52920] bes Königlichen Amtsgerichts I Berlin.

(Abteilung A) .

Am 12. Oktober 1204 ist in das Handelêregister einaetragen worden :

Bei Nr 3680 (Kommanditgesells{aft: N. Hei- manu & Co., Berlin): Die Gesellschaft hat ibren Sit nah Paukow verlegt.

Bei Nr. 5761 (offcne Handelsgesellschaft : Scheier & Herz, Berlin): Der Kaufmann Salomon Scheier ift aus der Gesell|chaft ausgeschieden.

Bei Nr. 22 667 (ofene Handelégescllshaft : Gebr. Albert, Berlin): Die Gesellschaft ist augen: Der bisherige Gesellshafter Willi Albert ist alleiniger Inhaker der Firma. z j;

Bei Nr. 725 (offene Handelsgesellschaft: B. Frie «& Co., Rixdorf): Die Gesellschaft if aufgelöst Die Firma ift erloschen.

ift zu

Bei Nr. _17 063 (Firma: Albert Sartung, Berliu): Offene Handels8gesellshaft. Der Kauf- ann Johannes Keil, Berlin, ist in das Geschäft V persönlich haftender Gefellshafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1904 begonnen.

Bei Nr. 6107 (ofene Handelsgesellshaft : Hirsch & Goldmann, Berlin): Der Kaufmann Martin Goldmann ist ausgeschieden, der Kaufmann Gustav

amorv, Berlin, ist als persôönlih haftender Gesell- tier in das Geschäft eingetreten. Die Firma lautet jest: Hirsch «& Zamory.

Rei Nr. 23 694 (Firma: Weinprobirfiube zum verold Hermann Mai, Berlin): Inhaber jeßt : rzulein Anna Doll, Kaufmann _ in Zeuthen. Die N ¡um 1. Oktober 1904 im Geschäftsbetriebe be-

“ndeten Verbindlichkeiten find bei dem Erwerbe es Geschäfts durh Fräulein Anna Doll nicht über- egangen. Prokurist: Hermann Mai in Berlin. Die Firma lautet jeßt: Weingroßhandlung und zrobirstube zum Herold Auna Doll. i Bei Nr. 22 800 (Firma: A. Baum, Berlin): Gnhaber jeyt: Gustav Philipp, Kaufmann, Berlin. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begrünteten Forderung-n und Verbindlichkeiten ist Lei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann hilipp auêgeslofsen.

Bei Nr. 19 658 (offene Handelsgesellschaft: Ge- brüder Priefter, Dtsh.-Wilmersdorf): Die Gesellichaft ist in eine Kommanditgesellshaft umge- wandelt. Eine Kommanditistin ist vorhanden. Der Zrau Martba Buschow, geb. Bielefeld, Rixdorf, ift Profura erteilt. Die Firma ist geändert in Ge- brüder Priester & Co. E

Bei Nr. 17 181 (Kommanditgesellsbaft : Deut- ches Conservenhaus Boehme «& Cie., Com- manditgesellschaft, Verlin): Die Gefellschaft ist ufgelóit. Liquidator is der Kaufmann Alwin riedri Boehme zu Berlin. L

Bei Nr. 14133 (ofene Handelsgefells&aft : Schmidt & Adolph, Schöneberg mit Zweig- niederlassung zu Dortmund): Durch Auësscheiden

es Ka:fmanns Arnim von Michelmann ift die Ge- ellschaft aufgelöst und Frau Auguste Adolph, geb. Herbst, alleinige Firmeninkaberin geworden. Die Sirma ist erloschen.

Bei Nr. 1182 (Firma: G. O. Berner «& Comp., Schöneberg): Die Geschäftäniederlassung na& Berlin verlegt. Die Gesäftsinhaberin Kitt infolge Verheiratung jeßt Berner.

Nr. 25 402 Firma: Nobert Vall, Berlin, In- aber Witwe Lucie Ball, geb. Stephani, Berlin.

Nr. 25 403 Firma : Oscar Berg, Berlin, In- her Oëcar Bèrg, Agent, Berlin. _

Nr. 25 407 Kommanditgesellschaft: Brennofen- ; Schornfteinbau-Gesellschaft Richard Adolph

Co. Kom. Ges., Schöneberg und als perföôn- ih haftender Gesellschafter Richard Adolph, Ingenieur, Schöneberg. Die Gesellschaft hat am 15. Mai 1904 egonnen. Ein Kommanditist ist vorhanden.

Nr. 25408 Firma: Leopoid Samburger, Berlin, Inbaber Leopold Hamburger, Kaufmann, harlottenburg. Ï /

Nr. 25 499 offenz Handel3zefellshaft: Meyer «& Rreih, Berlin und als Gefellszafter Heinrich Meyer, Architekt und Maurermeister, Berlin, und ohannes Kreih, Architekt, Charlottenburg. Die Gesellichaft bat am 1. Oktober 1904 begonnen.

Nr. 25410 Firma: Emil B. Burmeister, Berlin, Inhaber Emil Bernhardt Ferdinand Burmeister, Engroë\hlähtermeister, Berlin.

Bei Nr. 6645 (Firma: Wercfmeister & Rehz- orf, Berlin mit verschiedenen Zweignieder- afsungen): Die Gesamtprokura der Herren Hermann

eise und Henry Frère ist erloshen. Henry Frère n Berlin ist zum Einzelprokuristen bestellt.

Gelöscht die Firmen:

Nr. 4686 M. Noseubaum B 0 Um,

Nr. 11804 S. Löwindorff & Co., Berlin. Nr. 12705 L, Nietsch, Berliu.

j Berichtigung.

Bei Nr. 25248. Die Firma lautet ribtig: J. Bett & Co., niht J. Bef & Co. Der Mit- elelshafter heißt Bett, niht Beff.

Berlin, den 12. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Berlin, Handelsregifter [52919] des Königlichen Amtsgerichts T Berlin. (Abteilung A) 2

| 13. Oftober 1904 «ist in das Handelsregister fnget:azzn worden (mit Auss{chluß der Branche):

Nr. 25 411. Firma, Paul Schmidtsdorf;

Derlin. Inhaber: Kaungann Paul Schmidtédorf

u Berlin. Nr. 25412. Firma August F. Schultze; Inbaber: Möbelfabrikant August Franz

Berlin, hulge zu Berlin.

Ar. 20413. Firma Friedrih Peters; Berlin. Pnbaber: Kaufmann Friedrich (Frit) Peters zu

Berlin. Nr. 25414. Firma Auguft Grell (früher Silhelm Hollwanger); Berlin. Inhaber: brifant Max Heinri August Grell zu Berlin. ir. 20415. Offene Handelsgesellshaft Kutzner Urban; Berlin und gls Gesellschafter : / Sdlossermeister Emil Kutner zu Friedrichshagen, | Bunt Wilhelmine Urban, geborene Eisermann, i Berlin. Ne Gesellschaft hat am 1. Oktober 1897 begonnen. ir. 25420. Firma Hermann Blanke’s Buch- Pirevei und Verlag; Berlin. Inhaber: e Helene Blanke, geborene Wilhelmi, zu Berlin. D arx Carow zu Berlin ist Prokura erteilt. Lie Vitwe Blanke hat das Geschäft dur Ecb- ‘Æ nah ibrem Ehemann, dem am 30. Juli 1904 E Vetlin verstorbenen Buchdruereibesißer Hermann s und im Wege der Auseinandecseßung mit ¿n Miterben erworben. ust 29421. Firma: Cito Unternehmen für audhaliung für Herren & Damengarde- „en Otto Stoehr; Berlin. Inhaber: Kauf- qn Otto Stoehr, Schöneberg. : ub) 422. Firma Wilhelm Görie ; Verlin. Berlin Engroëschlächtermeistec Wilhelm Göricke

A 25423. Firma Hermaun Hendebett; e Inhaber: Buchdruckereibesiger Hermann N, ett zu Berlin. li 29424. Firma Schlein & Stephani; le Inhaber : Fabrikant Johann Schlein zu

Der Fabrikant Sch â 5 e S lein führt das früher von der eihe d, Oandelögefell schaft Schlein & Stephani, urch den am 4. August 1900 erfolgten Tod

Kartoffelhandlung,

Min

Ul

des Gesellschafters Fabrikant Eduard Stevhazi gufs gelöst ist, betriebene Geschäft fort.

bei Nr. 466 (Firma Deutsche Waffeufabrik Georg Kuaak; Berlin): Inhaber jeßt: Marx Meffert, Kzufmann in Berlin.

Der Uebergang der im Geschäftsbetriebe begrün- deten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Mar Meffert ausge- \{chlofsen worden.

Die Prokura des Georg Kaaak ift erlos{en.

bei Nr. 4587 (Firma Rudolf Haeger; Berlin): In Parchim in Mecklenburg ist eine Zweig- niederlaffung errichtet.

bei Nr. 7003 (Firma Carl Radicke; Berlin): Inhaber jeßt: Verebelihte Kaufmann Charlotte Karchow, geborene Schishkoff, zu Potsdam.

Die Prokura des Frit Victor Selke ift erlos{en. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Frau Karchow ausges{lofsen. bei Nr. 9612 (Offene Hantelsgesellshaît Stimming «& Venzlaff; Berlin): Mar Nudolf Carl Stimming ift aus der Gesellschaft augescieden. Die Kaufleute Paul Ernft Hermann Triebs in Altenburg und Karl Hermann Stübner in Neugers- dorf i. S. sind als persönlich haftende Gesellschafter eingetreten.

bei Nr. 11134 (Kommanditgesellshaft S. Kauf- mann «& LCo.; Berlin): Max Strobeim in Berlin ift derart Prokura erteilt, daß er in Gemein- haft mit einem perfönlih baftenden Gesellschafter oder einzm Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen bzrechtigt ift.

bei Nr. 16 907 (Firma H. Eromin; Berlin): Die Firma lautet jeßt: H. Eromin Juhaber Guftav Eromin. Inhabec jeßt: Gustav Eromin, Kaufmann in Berlin.

bei Nr. 2071i (Kommanditgesellshaft Fried- laeuder & Oliven; Hamburg mit Zweignieder- laffung in Berlin): Kaufmann Oskar O. Fried- länder ift aus der GBesellshaft ausgesieden.

Der Kaufmann Ludwig Oliven wohnt in Berlin.

Gelöscht sind die Firmen:

Nr. 239710. PVaul Möbius Filiale Berlin ; Samburg mit Zweigniederlassung in Berlin.

Die Zweigniederlassung in Berlin ift aufgehoben, die Firma her gelöst.

Nr. 21299. Cigaretten - Fabrik Antouie George; Berlin.

Nr. 23 130. G. A. Hermann Loreuz; Berlin.

Berlin, den 13. Oktober 1904.

Königliches Amtsgeriht 1. Abteilung 90. ERischofsWwerda. [52921]

Auf Blatt 343 des biesigen Handelsregisters ift heute die Firma Gebr. Marquardt in Bischofs- werda, Zweigniederlassung der unter gleiher Firma in Dresden bestehenden Hauptniederlafsung, ein- getragen worden.

Gesellschafter find die Herren: Kaufmann Carl Auzust Peter Wilhelm Marquardt und Kaufmann O Heinrich Christevh Marquardt, beide in

reSden.

Die Gesellschaft ist am 31. März 1904 in Dresden errichtet worden.

Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Petroleum, Brennspiritus und Seife.

Bischofswerda, am 12. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht.

Neform

Bitburg. [52922]

In dem Handelsregister A zu Nr. 73 ist heute eingetragen: Die ofene Handelsgesells haft August Messerich, Inhaber Gebrüder Mefserich zu Bitburg ist aufgelöst; das Geschäft ist durch Ver- trag vom 19. August 1904 auf den Gesellschafter Eduard Mefsserich junior übergegangen unter der Firma August Messerih Juhaber: Eduard Messerich zu Bitburg.

Bitburg, den 7. Oftober 1904,

Königliches Amtsgericht. 2.

Brandenburg, Havel. Bekanntmachung. In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 56 eingetragenen Firma: „Wilhelm Graf- manu‘ zu Brandenburg a. H. folgendes ein- getragen worden: : Die tem Techniker Otto Corte zu a. H. erteilte Prokura ist erloschen. Braudenburg a. H., den 12. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht.

[52923]

Brandenburg

Breslau. [52924]

In unfer Handelsregister Abteilunz B ist unter Nr. 211 die Gesell‘ haft S. Eichelbaum Gesell- schaft mit beshränfkter Saftung in Breslau beute eingetragen worden. Ihre Dauer ift bis 30. September 1914 bemessen. Der Gesellschafts- vertrag ist am 28. September 1901 errihtet. Gegen- stand des Unternehmens ist das Speditions- und Lagergeschäft sowie alle Gcsbäfte, welche damit im Zufammenhange stehen, und Beteiligung an Unter- nehmungen mit gleichen oder ähnlihen Zwecken und Uebernahme -von deren Vertretungen. Das Stamm- favital beträgt 500 090 A Geschäftsführer ift der Kaufmann William Eichelbaum in Insterburg. Sind mebrere Geschäftsführer bestellt, fo haben die- {elben kfolleftiv zu handeln, es sei denn, daß bei der Bestellung dem einen oder dem anderen von ihnen das Recht zur alleinigen Firmenzeichnung beigelegt wird.

Oeffentli®e Bekanntmachungen Deutschen ReichEanzeiger.

Breslau, den 11. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Befanntmachung. [52925] Ia das Handelsregister Abteilung A if Heute bei der unter Nr. 13 eingetragenen, hierorts domizilierten Kemmanditgesells haft in Firma Gruenauer’sche Buchdruckerei, Otto Grun- wald eingetrag?n, daß die Firma in Gruenauer”sche Buchdruckerci, Richard Krahl geändert ist. Zwei Kommanditisten sind in die Gesellshaft neu

eingetreten. Bromberg, den 14. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht.

‘Buchen. Haudelsregifier. [51875 Nr. 7178. Jn das Handelsregister dahier Ab- teilung A Band T wurde zu O.-Z. 67 (C. W. Reisemann, Buchen) eingetragen: Die Firma ist geändert in Robert Vührer, C. W. Neisemannu Nachfolger, Buchen. Inhaber der Firma ist Nobert Bührer, Kaufmann in Buchen. Buchen, den 6. Oktober 1904.

erfolgen im

Cannsíatt. 8. Amtsgericht Cannftatt. [52926] In das Handelsregister wurde heute eingetragen : a. ins Register für Gefellshaftsfirmen und für Firmen juristiser Personen: 1) Zu der Firma Corsettfabrik Cannstatt, Gesvrüder Uhlman in Canustatt: Die Zweigniederlassung in Berlin ift erloschen. Als weiterer Teilhaber ist mit Wirkung vom 1. Juli 1904 an in die Gesellschaft eingetreten : Richard Holz, Fabrikant in Cannstatt. 2) Die Firma Thalheimer & Stern in Caun- statt, offene Handelsgesellshaft zum Betrieb eines Immobiliengeshäfts. Teilhaber: Moritz Thalheimer und Marx Stern, beide Kaufleute in Cannstatt. Es Siß wurde von Winnenden nah Cannstatt verlegt. 3) Zu der Firma Norma-Compaguie, Gesell- schaft mit beschräukfter Haftung in Cannstatt: Dem Kaufmann Emil Ulienfein in Cannstatt ist Prokura erteilt. 4) Zu der Firma Straus «& Cie., Bettfedern- fabrif in Caunstatt, mit Zweigniederla\ungen in Untertürkheim, Charlottenburg und Paris: Dem Leo Straus, Fabrikant in Cannstatt, ist Prokura erteilt. b. ins Negister für Einzelfirmen: 5) Zu der Firma Böhringer & Reuß, Fabri- kation und Verkauf von ch{¿m. Prcdukten zu pharma- zeutischen Zwecken en gros in Cannstatt: Die feitherige Inhaberin Lydia Reuß bat das Geschäft mit dem Recht zur Firmenfortführung an Dr. Wilbelm Cavallo, Chemiker in Stuttgart, verkauft. 6) Zu der Firma H. Schertlen, Caunstatt: Die Firma ist infolge Todes Aufgabe des Geschäfts erloschen. 7) Zu der Firma Guido Stichle, Fabritation von Spinnkaznnen in Canusftatt: Die Niederlassung wurde nah Münchea verlegt. Den 12. Oktober 19094. Amtêrichter: G öz. Cassel. Handelsregifter Caffel. Am 13. Oktober 1904 ift eingetragen: Modewaarenhaus Auguft Dichl, &afsel. Inhaber ist Kaufmann August Diebl zu Cafßsel. Königliches Amtsgericht. Abt. 13.

Seifenfabrik in

5 Œœ r 8 1 s Inhabers und

159937] [52927]

Cöln. Bekanntmachung. (52928] In das Handelsregister ift am 14. Oktober 190% eingetragen : : Il, Abteilung A

unter Nr. 1206 bei der Firma: „F. Klöckner Ingeuieur“‘, Cöln. Die Prokura des Buchhalters August Rafe ist erloschen.

unter Nr. 2303 bei der Firma: „Wilhelm Eichuer“‘, Cöln. Der Siß der Firma ist nach Eisenach verlegt. unter Nr. 3464 bzi der Firma: Jos. Frauen- rath & Comp.““, Cöln. Die Firma ist erloschen. unter Nr. 3773 die ofene Handelsgesellchaft unter der Firma: „Gebr. Grüncbaum““, Cöln. Per- fönlih baftende Gesellshafter sind: Moriz Grüne- baum und Nathan Grünebaum, beide Kaufleute in Cöln. Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1904 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter für si allein ermäthtigt.

unter Nr. 3774 die ofene Handel8sgefellshaft unter der Firma: „A. Krahmer & Cie.““‘, Cöln. Per- \önlih baftende Gesellschafter sind: Gustav Adolf Heinrich Krahmer und Emil Giesen, beide Kaufleute in Cöôln-Deuß. Die Gefsellshaft hat am 1. Of- tober 1904 begonnen. Zur Vertretung der Gesell- schaft ift jeder Gesellshafter für sh allein ermächtigt.

unter Nr. 3775 diz: offene Handelsgesellschaft unter der Firma: „Karl Schulte & Cie.“, Cöln. Persönlich haftende Gesellschafter sind: Karl Schulte und Otto Schwaben, beide Kaufleute in Cöln. Die Gescllshaft hat am 10. Oktober 1904 begonnen.

unter Nr. 3776 die offene Handelsgesellschaft unter der Firma: „W. van Dick & Co .““, Cöln. Persönlih haftende Gesellschafter find: Wilhelm van Dick, Kaufmann in Cöln-Sülz, und Karl Bluhm, Kaufmann îin Cöln. Die Gefellshaft hat am 12. Oktober 1904 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gefellshafter für fich allein ermähtigt.

T1. Abteilung B

unter Nr. 368 bei der Gesellschaft mit beschränkter Haftung unter der Firma: „DHansecatishe Dampf- fchiffs Nhederei Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Cöln. Albert Hasenwinkel hat sein Amt als Geschäftsführer niedergelegt, an seiner Stelle ift Kapitän und Reeder Mathias Stcuve in

beide in Danizig- 1904 begonnen.

Danzig.

Delitzsech.

Dramburg.

Dresden.

Amerikanische j Kreuz Franz Wulfow in Dresden: ist erloschen ;

Theater C, Julius Fischer in Dresden: Firma iît erloîckzen;

Dresden.

Blankenese als Geschäftsführer bestellt. Nr. 633 die Gesellschaft mit bes{ränkter | Haftung unter der Firma: „Carbonator Com- paguie, mit beschränkter Haftung“, Cöln. Gegenstand des Unternehmens ijt Verlag

Carbonator. S Gesellschaft

Stamzikapital Zu Geschäftsführern sind bestellt : Dr. Wilbelm Kolvenbah, Chemiker, Cöln, ülbert Herwede, Apotheker, Cöln.

Der Gesellihaftsvertrag ist am 7. Oktober 1904 ostgestellt. Jeder Geschäftsführer ift füt si allei Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

Ferner wird bekannt gemacht: Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch Einrückung in den | Deutschen Reichsanzeiger. |

Kgl. Amtsgericht Cölu. Abt. 111 2.

der |

der beträgt !

2 S 2

ce

fest zur

anzig. Bekanntmachung. [52929]

In unser Handelsregister Abteilung A ift beute eingetragen:

a. bzi Buch «& Musfikalieuhandlung (G. Richter)“ in Dauzig : Die Firma lautet jctt: C. Ziemfsen's Buch: u. Mufifalieuhandlung (H. Julich). Iegiger Inbaber ist der Musikalienhändler Hermann Julih in Danzig. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts ducch den Musikalienhäntler . Hermann Julich zu Danzig ausgeschlossen.

| Die Bestellung liegt dem Aufsichtsrate ob | Bestellung erfolgt zu notariellem Protokolle.

Nr. 365 beir.: Die Firma „C. Ziemfssen's |

b. bei Nr. 1255 betr.: Die offene Handelsgesell- | {aft in Firma „Behrendt «& Reinke“ in Danzig: Die Gesellschaft if aufgelöst. Der bis- herige Gesellshafter Oskar Behrendt zu Danzig ist | allziniger Inhaber der Firma. |

c. unter Nr. 1261: Die ofene Handelsgesellschaft | in Firma „Gebr. Schult“ in Danzig. Gesell- }

Gr. Amtsgericht.

schafter find die Kaufleute Oskar und Emil Schult, i

Die Gesellschaft hat am 1. Juni Danzig, den 11. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht. 19.

. Bekauntmaczuug. [52930] In unser Handelsregifter Abteilung A ift heute

unter Nr. 1262 die offene Handelsgesellschaft in Firma „Pape « SmusHZkowitß“ in Danzig eingetragen. Itig (auch Jsaak) Pape und Cbvunon Schmuschkowiß (auch Smuschkowitz), beide Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1904 begonnen.

Gesellschafter sind die Kaufleute Schaja (auch Cuno) in Danzig.

Danzig, den 12. Oktober 1904. Königliches Amtsgericht. 10.

[52931] Im Handelsregister A Nr. 58 ist bei der Firma

„Reinhold Müller“ zu Delitzsch cingetragen, daß das Geschäft, nachdem der bisherige Reinbold Müller gestorben is, von Fräulein Anna Müller Delitz\{ in offener Handelsgesellschaft fortgesegt wird.

Firmeninbaber

und vom Kaufmanne Mar Müller zu Delitzsch, den 13. Oktober 1904.

Königliches Amtsgericht. Du e! 4 [52932] Am 5. Oftober 1901 ist in das Handel8register A

unter Nr. 48 die Firma Richard Pie in Neu- mühl bei Dramburg und als deren Inbaber der Mühilenbesißer Richard Piey daselbst eingetragen.

Königliches Amtsgeriht in Dramburg.

__ [52933] beute eingetragen Deutsch-

Drogenhandlung zum roteu te Firma

In das Handelsregister ist

worden :

1) auf Blatt 9034, betr. die Firma

2) auf Blatt 9344, betr. die Firmx Apollo- Di

ri V

3) auf Blatt 6475, betr. die Aktiengesellschaft in

Firma Dresdner Strickmaschinenfabrif (vorm. Laue «& Timaeus)

nach

taeus) in Dresden (Löbtau): beendeter Liguidation ift die Firma erloschen; 4) auf Blatt 10335, betr. die Firma Deutsch-

Oesterr. Dampfschiffahrt Act. Ges. in Dreêdeu, Zweigniederlassung der in

Samburg urter gleicher Firma bestehenden Aktiengesellschaft: Die Zwetg- niederlaffung ift dadurch, daß der Siß der Gesell: haft nach Dresden verlegt ist, auïgeboben, die Firma der Zweigniederlaffung ift erloschen. Dresden, am 15. Oktober 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. 111.

{52934]

Auf Blatt 10 650 des Handelêregist:rs ist heute die Aktiengesellschaft Deutsh-Oefterr. Dampfs- \chiffahrt, Act. Ges. mit dem Sitze in Dresden, srüher in Hamburg, und weiter folgeades eingetragen worden :

Der Gesell!chaftsvertrag ift a:n 24. März 1909 neu festgestellt und am 22. März 1902, am 27. April 1903 und am 27. Auguft 1904 abgeändert worden. Der urfvrüngliche Ge!ellschaftsvertrag vom 20. Juli und 6. September 1895 mit seinen Abänderungen vom 7. Dezember 1896, 2. Oktober 1897, 25. April 1898 und 39. Mai 1899 ist aufg?eboben worden.

Gegenstand des Unternehmens ist a. der Betrieb der Schiffahrt und b. der Betrieb der Spedition. Die Gesellschaft kann ih an anderen äbnlichea Untern-hmungen beteiligen, kann auch ibren Geschäfts- zweig innerhalb dieser Branche erweitern. Ihr Be- trieb ist auf die Elbe nicht beschränkt.

Das Grundkapital beträgt neunbundertfünfund- siebenzigtausend Mark, die in neunhundertfünfund- sebenzig Aktien zu je tausend Mark zerfallen.

Die Generalversammlung vom 27. August 1904 hat beschlofsen, das Grundkapital zu erhöhen um eine Million fünfundzwanziztaufend Mark, zerfallend in cintausendfünfundzwanzig Aktien zu je tausend Mark, und diese ¿zum Nennwerte auszugeben.

Alle die Geselishzft verpflihtenden Erklärungen des - Vorstandes müssen, wenn der Vorstand aus mehreren Personen besteht, entweder von zwei Mit- gliedern desselben oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen gemeinschaftlih abgegeben werden.

Zu Mitgliedern des Vorstandes find bestellt der Damvfschiffahrtsdirektor Paul Ernft Gleiyz, der Kaufmann Theodor Faber, beide in Dresden.

Gesamtprokura ist erteilt den Kaufleuten Karl Ko, Curt William Weitfeld, beide in Dresden. Ein jeder von ibnen darf die Gesellschaft nur ge- mein}jam mit einem anderen Prokuristen vertreten.

Ferner wird aus dem Gefsellshaftsvertrage mit seinen mehrfachen Aenderungen bekanntgegeben :

Der Vorstand besteht je nach Bestimmung d@&

| Aufsichtsrats aus einem oder mehreren Mitaliederu.

Die

Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durch Veröffentlihung im Deutschen Reichs- anzeiger. Sie trägt die Unterschrift entweder des Autsichtsrats oder des Vorstandes.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen

| dur den Deutschen Reichsanzeiger. Veröffentlichungen

des Aufsichtsrats erfordern die Untershrift des Vor- fißenden oder des Stellvertreters desselben.

Die Aktien lauten auf den Jnhaber.

Dresden, am 15. Oktober 1904.

Königl. Amtsgeriht. Abt. T[.

Dülken. Bekauntmachung. {52935]

Gemäß § 31 Abs. 2 des Handelsgesezbuchs und 8 141 des Gesetzes für freiw. Gerichtsbarkeit sollen folgende im hiesigen Handelsregister eingetragenen Firmen demnächst von Amts wegen gelöscht werden :

Ling « Meßtzges, Süchteln,

Seschw. Sanders, Boishcim,

I. Heinr. Tiller, Boisheim,

Dohr & Schroers, Süchtelu,

Wilh. Peschkes, daselbst,

Johann Busch, dafelbft,

Gebr. Kox, Boisheim,

GERe Rheinische Stuhlfabrik Gebr. Erkeus, daselbft,

W. Mostertz, Dülken,

Josef Hauser, daselbst, » Johaun Krins, daselbst,

Dupont & Jungé, Süchteln,

Fr. W. Duhr, daselbst,

J. DHorsft, dajelbst i

Geschw. Miuden, daselbft,

Otto’sche Apotheke F. H. Lütkeuhns, Burg- waldnuiel, i

I. Reemers «& Cie., Süchteln,

G. Sellbach, daselbt,