1904 / 252 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[54612] Vilanz der Gesellschaft Nap L Koechlin Á& C R I TEOS : 2/0 N C A Ait Gerd, a oph Siegfried alo Aufsichiêräte in den Vor- j [54611] ; : |

Baumwollspinnerei und Weberei in Masmünster i/Elsaß. T. M Li lung der Spar & Vorschuß A. G. | und Pf. Fak e rh Mals Gera-Meuselwiz-Wuitzer Eisenbahn-Aktiengesellschaft. Aktiva. 30. Juni 1904. Pasfiva. Mai Sriattanto N er va Hrvtbelenfonto s | roßen Buseck wurden Heinrich Größer 11. und | Der Direktor: Althaus. Schmidt, Rechner. M L ae a § Fn ea Gesellshaftévertrages wird hierdurch bekannt gemadt, daß in der General- E E C ——————————————————————— c ü Z « We E CLck

“E Maschinen- u. Werkzeugekonto 68 000|— ankkonto Vorsh.-Verein . | 632] der Jahresbericht für 1903/04 erstattet und die hierunter bekanntgegebene Bilanz und Ge-

1

Fmmobilien- u. Mobilienkonto . . . f 569 525/84} Aktienkapital : S N iseatoni ._, „j® 32 000|— do. do. (Kto. Wirth) . 226! | a. Vilauz per 30. Juni 1904. winn- und e E enchmigt, Bodenerwerbungen u. Neubauten . . 87 516/04] Statutarishe Reserve Gießereiformkastenkonto .. 8 000/— Koch & Wirth Garantiekonto | Atti s ria eni E 2) die WewinuneriWei ina wie in dec Gewinn- und Verlustrechnung ersichtlih ge:naht, be- Arbeiterhäuser 14 187/16} Dispofitionsfonds 75 378/22 Modellkonto e 10 020|— Akzeptenkonto 20 097/55 «13 A 1 { \sch{loffen, | t, Waren u. Vorräte 319 576/28}} Amortisationsfonds 369 525/84 Inventar- und Mobiliarkonto 7 239/98 e Wirtb 37 342/05 rundstückonto 113 419/99] Aktienkapitalkonto 1 750 ad S 3) Vorstand und Aufsichtsrat entlastet ünd Kassa_ 3 387/84/| Arbeiterfonds 3471732 Wasserl.- und Dampfh.-Konto 3 287/16 reditorenkonto 24 597/85 frifgebäudekonto 1028 911/23 Reservefondskonto... 56 546/78 4) Herr Negierungsbaumeister a. D. Ausborn in den Auffichisrat wiedergewählt worden ift. Wechsel ; 2 533/92}] Kreditoren 65 532/90 U. 4 2 127742 Darlehnskonto 8 460/— Abschreibung 2/6 . 20 578/23 Delkrederekonto . . . 15 000|— Berlin, den 20. Oktober 1904. : Guthaben bei Bankiers 82 443/64] Gewinn- und Verlustkonto 75 310/20 Bankkonto Hugo Gloger . 9/39 | T 008 333|— Dividendekonto 1 460|— Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahu-Aktiengesellschaft. Debitoren 341 293/76 | k SMEN L Mo «f 12000/— 12 520/16] 1020 853|16[} Bankkonto 241 791| Die Direktion. 1 420 464/48 1 420 464/48 See / Ra | Lhnans{lußkonto j 15 19155 ia a 23 732|85 ais Qu andf._

Verlusikonto. Debitorenkonto 42 921/49 Abschreibung 2% . . 0 85) 44287 Ta a 200 “cil | auz ver 32. März 1904.

E R T Warenbestände 69 238/21 : teiterwohnhauskonto 25 399 80) K 7761,40 N t Ey Mattoreillonto (Kob d | A E O s [— —— 24 852 Reingewinn 166 840,72 | 174 602/12 | ) Genbabnbaukonto T} 1) Aktienkapital M | E L /92 ! ofenion 3 123 R A | stand am 1. i Î | 9 ilanzreservef

| Dispositionsfonds 55/10 811 719|34]] 81171934 illa- und Beamtenbauskonto . . | 57 830/45 Zugang für Er- | Vorjahre . .… . M 632,08 759 310/20] E E R n T Er [u Et rer n ag 1 S ——— S | bauen 15 800 | D jurüdacu E j R iherfon 22 E S mia] | eiben . A 991,36 Die Gerauten: : 194 ania Kass E Abschreibung 10% . 2296 2 066: | 2) Nichtrückzahlbare Barz: büsse dazu Entnahme aus E. Lauth. Aug. Lauth. ° | Per Kafsa- mehrerer Interessenten zui:, ¿&ahnbau dem Dispositions-

: s ris. Uchtkonto 28 9297 j t n Kreditorenkonto 663/65 «Dio, T lttrish. Li 0 : E) Beiniebötaflenkonto... fonds für 1903 3112,21 3 703/57 Wirth Zessionskonto 570 Spezial- Abschreibung 10% . . 2 893 4) Betrieb8materialien, Uniformen 3) Erneuerunadtonds 97 ss

e [54613 ie : F ; 29 “Bocay 36 03617 é E Gouvy et Cie Kommanditgesellschaft auf Aktien Provisionskonto 6 580/82 reditoren- 26 S q Q Drudsahen « -| 274/71) 4) Spaialreserzefonds - . . E

° ypothekenzinsenkonto 4164/33 konto L BDLDILO | I a e | in Oberhomburg. Susertionokonto 1 248/41 Warenkonto (5 tashinen- und Inventarkonto . 199 879/49 a. Effektenbestand . 4 15 014,65 | H E Seil eat Nit r | Aktiva. Bilanz pro 30. Juni 1904. Zinsenkonto 6 613/58 Verlust- | Ct U E |

Abschreibung 10%/% .…. 19 988/03] b. Materialienvor- | A4 136 367,92 D E j E Ds i e Q U erie 179 891/46 n e .. . . » 142933 16 443/98 wieder zugebußt . , 40,72 2 Ble (ata aaiitas 99918: | Zugang |___25 040/54 6) Spezialreservefonds, Effektenbestand 3 254/05 aa A TITIOREL | | ahlaßkonto 2 229/82 | arde und Wagenkonto . 5 511/20] 7) Kautionteffekten 603 55 ab zur Dotierung des : | Abschreibung 33] %/s . 1 837/05 8) Erworbenes Recht auf Mitglied-

Immobilien Oberhomburg und Dieu-

louard 1317 318/84/} Neservefonds Salärkonto 23 631/99 Neubauten 45 992 90} Obligationen Lohnkonto : 39 672/44 S ENTITE haft bei der Pensionskasse für r I 8112,21 133296|43

Werkzeug und Mobiliar . . 215 604/42} Beamtenpensionskasse Delkrederekonto 2 466/4( ctr It ans o 0ER | ( 2 165 Beamte deutscher Privateisen Barkaution Vering & Waechter . 6 609|—

| Bilanzreservefonds |

A é |

Rohmaterialien, Waren und Vorräte Arbeiterpensiontkasse Oberhomburg- Abschreibungen : L O | x | | 5 839 Boliend am 1. April 1903 | 7) Mitteldeutshe Crediibank, Berlin

_Oberbomburg und Dieulouard . . | 1076 366 76} _ Dieulouard 127 960/95 Gebäudekonto ¡ N Kassenbestände 13 475/46} Obligationscoupons 23 614/48 Maschinen- u. Werkjz.-Konto . . 690 M 1201,50 Dariehn 15 567/50 Wechsel und Effekten 11 000 72|| Kreditoren Oberhomburg-Dieulouard | 380 811/25 Steen e E Podell- und Formenkonto . A Abschreibung zu i | Gewinn i 74 071/35 Debitoren 515 187/05 Lobnkonto Oberbomburg - Dieulouard 99 008/07 Gießereiformkastenkonto. . . . 10023,64 17 489 Lasten des Betriebs , 133,50 1 068|— __ Verteilung desselben : | Materialmietekonto Dieulouard . . 71 163/C5]] Materialmietekonto Dieulouard . . . 64 080|— Modellkonto 21 102,59 —== Wi Ausenstände (verfügbare Gutbaben 84 063/11 Nückstellung für die Cisenbahnabgabe Spezialreservefonds Verluste 1900/1901 | Reingewinn Oberhomburg und Dieu- Inventarkonto ¿ 353,85 Abschreibung | CLETTDS en) dl A E M 1586,54 und 1901/1902 377 879/67} louard 207 421/10 Wasserl.- und Dampfh.-Konto . 170,14 I äito | 25 ela, Suvidende auf Q 87

3 643 988/87 3 643 988/87 Debitorenkonto 0086 | 69077118 E

is tet | : : | Nehnung . . . 10 609,81 |

Getwvinu- und Verluftkonto. 4 F MUERTISEN L T s 371 933 371 933/64 Abschreibung t 2741 481/46 92 741 481/46

: T IPEMMEE T E 28 641 Nerro Aff e f abrifation8gewinn Ob e Aktien Gesellschaft Silesia Maschinenfabrik Eisen & Tempergießerei hpferplattenkonto Me pr | ! Bewinn- und Verlustrechuung fär 19083. Kredit. S 18 n Fabrikation8gewinn D s Mittelneuland Neisse Abschreibung 334 9% 5 s d E insen 5 4 s ieulouard . ; e ; j d E T S Miete für Walzwerk Dieulouard. . . . 8 424/98] Gewinnvortrag vom 1. Juli 1903 Der Auffichtsrat Der Vorstand EVD| L h L N M |& : H j r; c R: - « . . 3815/56 13 221/10 1) Ausgaben laut Betrietsrechn | 1) Einnahmen laut Be- N ps A E d 21600 —} Agio und zurückvergütete Steuern Otto Wirt Paul Rettig. Emil Kokott. A, Aufaras L Sts —— 209 863/25 i ) f E ots caaia chnung ) h p E aa Be S x f ¿als ust. Brauner. 1 5U : M 140 745,37 | . Vortrag aus dem Vor- a «ruhen r von Goffontaine M SST [54312] Alkti fellîc ç G H : i E toato | 2 100 b. Au2gaben für | hrs E n j E Gewinnvortrag vom 1. Zuli 1903 | v T. J. Birkin & Co. Oelsuiy i/Vgtl ’aterialienkonto | 92 605/10] Erneuerungs- | 1902 zugeteilt ewinnvortrag vom 1. Juli 190: | orm. + a9 tri ov. niß 1/ gi. Flenkonto 5 710/59 s, 140531 142230190 dem Erneuerungsfonds idibarcdiins 0,03

2 035 | : ; | Reingewinn 2 115 38599 207 421/10 Aktiva. Bilanzkonto ver 30. Juni 1904. Pasfiva. putionefonto | 4811/25 2) Erneuerungsfonds | E i | : t _ 7 la rsicherungskonto 6 081/3 | Regulativmäßige Rücklage | dem Spezial i 394 134/46 394 134/46 5 M |A ] M S afakonto | 10 695/40 | M 13 769,77 | A reservefonds , 182,31 182/34] | Dur Beshluß der Generalversammlung der Aktionäre vom 15. Oktober 1904 wurde das aus- An SrudstäMonto . 8 906/29} Per Aktienkapitalkonto 690 000|— tehselkonto | 13 863/95 j davon ab | bleibt für die Rehnung | tretende Mitglied des Auffichtsrats H. Tony Dutreux in seinem Amte auf weitere fünf Jahre Gebäudekonto 158 484/70] „, Kreditoren 21 Se bitorenkonto | 299 501/96 j die für Rehnung | des laufenden Jahres 11 827/16 | wiedergewählt. Maschinenkonto 140 491/35 Skonto auf Debitoren . . …. 4 100/— | 7263 132/75 3363 27e des Ertneue- b. Betriebseinnahmen . | 219 431/83} 231 258/99 Der persönlich haftende Gesellschafter : Elektrische Anlagekonto . . 1|— Arbeitersparkafse- und Kautions- | L | 2263 13276 rungsfonds | 9) Dispositionsfondskonto | F. Gouvyv. Utens.- und Werkzeugkonto . . . 3 633/75 k î 2 512/50 Aunaburg, den 1. September 1904. verau8gabten , 1485,53 12 284/24 Entnahme für den | Musterkonto L 27 782/15 69 000|— Annaburger Steingutfabrik, Aktien-Gesellschaft. 3) Spezialreservefonds Bilanzreservefonds 3112/21 Warenkonto : Vorräte 224 665/55 f II 41 400/— __ Der Vorftaud. Regulativmäßige Rülage 2 475 : s F So i 2 217|— Ertrareservefondskonto 50 000/— : Schaefer. ppa. Heintschel. L 4) Zur Verzinsung von Darlehen | | ersih.-Prämienkonto 2 54772 Dispositionsfondskonto . . 4 739/63 Vorstehende Bilanz habe i geprüft und mit den mir vorgelegten crdereng8mäßig geführten 59/0 auf den beanspzuchten | Debitorenkonto 940 971/58 Gewinn- und Verlustkonto: | endlungsbüchern der Annaburger Steingutfabrik, Aktien-Gesellschaft in Annaburg, ia Uebereinstimmung Teil eines Darlehns von |

Bankkonto: Guthaben. . . . .| 218051 77 Reingewinnverteilung : nden. 4A 40000,— von der

[54622] : Thüringische Electrizitäts- & Gas- Werke, A. G. in Apolda. anz

Aktiva. für das Geschäftsjahr vom L. Juli 1903 bis 30. . Paffiva. n Dit D E S I D Kassakonto: Bestand . . 23 663/77 173 9/9 Dividende . 4 120 750,— | Anuaburg, den 10. September 1904. Mitteldeutschen Cretitbank,

Wechselkonto: Bestand 17 559/10 Tantieme an Auf- | Gustav Reuter, gerihtliher Bücherrevisor beim Kgl. Landgericht 2ertix 1 u. IL. e 197/50} Aktienkapitalkonto 1 000 000 Effektenkonto 48 321 ihtsrat u. Vor- | Debet. Gewinu- und Verlustkonto per 30. Juni 1904. Kredit. 5) Bilanzreservefonds | E m A pp 5 % von M 7407,35

Obligationenkonto Depositenkonto 6 469/85 47 145,04 Se ae anan i M (S ÆÁ 11827,16 3 112/21}

] ab unbegeben . / 400 000 | «¿ 01-760;— | La N a a0 und Materialkonto. 16 514,82 Reservefondskonto 7782 Vortrag a. neue | taterialienkonto 151 853/73 Warenkonto . . . . . .} 10657 465/93 Gewian 74 071/35} M 911 166,87 Erneuerungsfondskonto : Rechnung . .… _20983,44| 240 628/48 onkonto 133 486/52 Mietekonto 1 208/82 Wo i

47 588,53 | 558 755/40} Saldo per 1. Juli 1903 4 28 396,63 112376611 1 123766111 Menfonto 260 418/72 ris Elektrizitätswerk Apolda: | |} Entnahme pro 1903/04 „27 565.87 Gewinn- und Verlustkouto. Haben. hballagekont Sl F} e Saldo per 1. Juli 1903 A 309 823,19 a 330,76 ae G T Lo 6 698 13] 1153 910 ene ai mne

ab Uebertrag ausWarens Zuweisung pro 1903/04 , 16 519,24 | E 1A ui Diéfortlout 12 236 | cle 4

: Ar e : , s E N 016 VCs | e 2 ? a “L

und Materialkonto . „__18 765,05 | außerordentlihe Zu- An Abschreibungen auf: Per Saldovortrag von 1903 . ... 5 421/02 often : ontlonlo . | 9 | An Generalunkostenkonto 49 095/56} Per Vortrag vom vorigen Geschäftsjahr j

M4 291 058,14 Weisung ¿«..-: „000| 20099 Gebäude Zinsen auf Guthaben 7 545/15 Fe L Zoll- und Vortokonto 93 745/44 Seneralwateuk 24253,15| 8315 311/29|| Amortisationsfondskonto: Maschinen 90] Beriligenitns 246 412/65 Mi So Unfall: 8 421/27 Zinsenkonto 6 466109] ÉEA Ga A

Elektrizitätswerk Ilmenau : | Saldo per 1. Juli 1903 M 22 603,37 z s Saldovortrag Don 1909, «f 94 vér | E e 87 79482 Zuweisung pro 1903/04 16 366,63 38 970/— | Reingewinn 235 207/46 | (R fangen 1e “ou MEA a Ls e s Salärkonto s 29 580/39} E ESE T S SEA 06

An Gaswerk Apolda: Saldo per 1. Juli 1903 M 527 681,69 ab Uebertrag aufWarens

M

|

M. - Per M.

Salto per 1. Juli 1903 A 544 765,67 | ais ia E eib © ,

ab Uebertrag aufWaren- Zins\cheinkonto IV 11/25 259 378/82 259 378/82 Reisesvesenkonto 19 418/46 Steuer- und Wersiherunglonto . 4 817/04

und Materiollkonto . » 122,2 Sun B 220129 Die in der Generalversammlung vom 17. September d. I. genehmigte Dividende von 17 °/o Letriebsunkostenkonto . .. .| 83216574 Sons 3 095/84

M 932 200,26 | „dio. 4500/— | elangt gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 14 an unserer Gesellschaftskafse sofort zur Gebäudereparaturkonto . . 5 863/52 Kobl, und Wafferkonto . . 6 408/46

48 262,59 | 580 462/85/| Kreditorenkonto .- 49 543/16 Meszablung. Mashinenreparaturkonto . 9 590/12 oblenkouto 6 700/91

Effektenkonto: T | Reingewinn 91 162/43 Oelsnitz i. Vgtl., den 20. Oktober 1904. Ysenreparaturkonto . ..…. 4 499/22 out E F Bs Bestand per 30. Juni 1904 .…. 18 830|— Actieu-Gesellschaft für Gardineufabrikation vorm. T. J. Birkin & Co. Sehaltkonto 71 250/20) E L ___32 715/37}

Debitorenkonto 34 887/26 Der Vorftaud. G. Behrend. Sleuernkonto . [195072 209 073 299 018/19, 259 01819

| Aktiva. Bilan Pasfiva.

Kassakonto i 9 974/68 (54623) shreibungen : | Biéealotarto Materialkonto . . . .| 4833433 Soll. Bilauz auf 30. Juni 1904. : A und Formenkonto . .} 17 Saite E L 6 wecEOG Ra INGS y : | u n Eitontio | 5 C Saldo per 1. Juli 1903 6 12 000,— | | [S s [3 Fabrikgebäudekonto 20 978/23 An Kontokorrentkonto, Debitoren S M Per Kontokorrentkonto, Kreditoren “M H Abschreibung . . . - » 0000) 9000 2 Aktienkapital 130 000— etten Ocamtenhausfonto . 1 15006 | aufa uhug - S 9 Un E ae A, 20 328,48 R T E EREI | : 2 risch. E A | ¡9 « Ged. Gutha Sa. | 1575 555/81 .| 1575 55581 E Spar- u. Waisenkafse (1. Hypothek) 36 000 B ihtkonto . 289 | Wechselkonto 20 562!63 “Me iti E / er 7847 98 800l48

i j | rennofenkont 8312 i

E e ange V ai O Es s = anen: E R hsel N E Yferd- und Wänenkonto 1 837/05 | A CNERg und Maschinenkonto . | 214 227/96 Aktienkapitalkonto | 500 000|—

An “A ly Per M [y Geschäft8einrihtung | q znanslußkonto 903/85 | | i a Enns ° 164 47783 Reservefondskonto 8 56187

Betriebsunkostenkonto 173 973|35|| Gewinnvortrag 1 146/80 | Vorräte an BetriebKmaterial | q eldinen- und Inventarkonto 19 988/03 | | e- und Utensilienkonto . 12 99276 Gewinn- und Verlustkonto. . . 39 715197

B 3/35} Gewinnvo | s : | rbeiterwohnhauskont 07/2 | Immobilienkonto abzügl. Hypo- | Hiervon :

Zinsenkonto 17 427/891] Betriebseinnahmen 283 302/74 | Vorräte an Drucksachen 2c | Babnsvei uLtonto . . | | theken ag 23519: Viervon:

x / | Ausstände | Qu n\peicherkonto 229 38 839/22 Abschreibungen . M 25 163,85 upferplattenkonto ke E A 4 702/78 116 614 33 | 94 953/82 Reservefonds L 377,60

Erneuerungsfondskonto: Í Verlustsaldo Zuweisung per 1903/04 16 519/24 Era Ké... . | 166 840/72 Sue, 6 L 4 L RES | |—_ Vortrag... . » 100

auferordentlihe Zuweisung. . . . 6 000|— —— le ai onto: 16 386168 Z s | | 1658 674,75 A GPERIREs Á 32 715,97 ZULELNTS R L i Annaburg, den 1. September 1904. - E kes D lbscbreibung 3 000 Vortrag vom Vorjah §366 56h Auf bereits abgeschriebene Post * “Hunaburger g Sra A i ait S E ortrag vom Borjahr uf bereits abgeschriebene Posten | er Vorftan t o- : d Dan O ; 51 162/43 | E 15 Sragiobilien ‘1 a voi e M 53 Ster N Srintsdel Vereinigte Gelatine-, Gelatoidfolien- & Flitterfabriken A. G. Sa. | 284 449/54! Sa. | 284 14954 é. 83 024,30 241] Vebershuß des Fabrikationskonto . | Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den mir vorgelegten ordnungs- Die Direfttiou. Apolda, den 30. Juni 1904 Abseebung, at Verlust der beiden Pee 06,56 T A ager De Gern der Aannaburger Steingutfabrik, Aktien-Gesellschaft in Annaburg, in Ueber- 154618] e F j t ätsé- - o von 4 1 é ng gefunden. : 96 Tr lff “o faeis G ARROE Me, in Bs, Abschreibung zweifelhafter Forderung . . Verlust vom Jahre Aanabura: den 10. September 1904. Ae E S ieeversammiung unserer Ge- | Folgende sech8 Nummern unserer 44 °/9 Anleihe Dr. Stoessel orsipender. A. Lange. i; Et 3/2 1903/1904 . 488/90 Gustav Reuter, gerihtliher Bücherrevisor beim Kgl. g "5, M Pr L s se Deren Carl Spa E pom Jahre s E gemas 6 T Fisetsee at L eIS J Z t t ebâlter B | Die Divid das chäftajahr 1903/04 wird laut BDe]@tuß der Heutigen enerals / / Bedingungen am 1. ober 1904 zur Rüdchzablung air gepr De Uebereinstimmung vorstebender Wilana und, des Gewinn ad e oirontos mit den von | Assgemeiné Ünfosten gina n Lde Pry G vel Use quen Habe det, Dinsenben de sofore d dem Ferman Valb, Ofen per 2, Januar 1908 ausgelost worden: h ) lin, n, L ÿ C ee ei Ee q r E: i E r g Ara A richil. vereideter Bücherrevisor in Erfurt. Annoncen i ‘iener weg! a aae aer: A R Cöln, oder bei der Gesellschaftskafe in Annaburg in ver E N nserer N RETe gewählt. | Einlösungsftelle für die gekündigten Obligationen Anläßlich der am 17. Oktober 1904 stattgehabten 4. ordentlichen Generalversammlung wurden Reisespesen T iiiiaiiidieA * augezahlt. Pereinigte G l tin v ‘Gel { idf li & S ms MAEE A Ra die turnusgemäß ausscheidenden Mitglieter des Aufsichtsrats, die Herren | Aunaburg, den 22. Oktober 1904. 2 : Setaline-, Gezgl0l follen- ao naqgg eres N A des Herrn Rud. Großherzogl. Rat C. Ludwig in Apolda und St. Georgen (Schwarzwald), 20. Oktober 1904. | Annaburger Steingutfabrik Actien-Gesellschaft. Flitter-Fabriken A. G. ua. reen L L

Bankier Paul Salomon in Dresden Gebr. Scultheiß'she Emaillierwerke A.-G. Der Vorstand. Rosenfeld. Gaswerk Freienwalde (Oder) A. G.

wied ählt. Gt MIEY (Nachdruck wird nit honoriert.) Springer. Schaefer. Pp Penn

M Ge E A R E A