1904 / 254 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

II. Abteilung B. chränukter Haftung in Dresden: Nach beendeter | Wall i B

unter Nr. 91, bei der Aktiengesellschaft unter der Lor vation ist die E ia erloschen S E I S i AOAAAI,) ble, Prokuren hes A L A Î ;

unte : m Handelsregister Abteilung A sind Ï j Frag S

Fire: ¿us und See-Schiffahrts- Gesell- R, am 25. Oktober 1904. Eintragungen bewirkt Rh: Ran Den folgende P E le s E d hes Deren Fra l G b E U t G E : l E g E önigl. Amtsgericht. Abt. TIT. Nr. 1059, betreffend die Firma Mohren Apotheke | leßteren erloschen find M

Das Grundkapital ist um 350 000 4 erhöht und . E E Paul P . S. ä “9 î gnî ; ? S i j | E E Gt Se E C Le rae n e ves genterandi (D Bas B B s M zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiget.

Generalversammlung vom 24. Juni 1904 ift Artikel 6 T os des Statuts dahin abgeändert, daß das Grund- eilung A Nr. 80. a. S. Die Firma lautet: Mohren Apotheke | pncattowitz kapital 1 650 090 ; t N Kaufhaus A. Luth in Brunsbüttelkoog. Gotthard Preufler. ? i [55601 ; c de L E E Inbaber: Chefrau Anna Maria Catharina Qutb, „Ne. 1715 Firma Otto Pollal mit bem Sige zu ¿Is unser Pandeldeégistee Abt: L f eingetragez M 254. Berlin, Donnerstag, den 27. Oktober 1904. erner wird bekannt gemacht: Die neuen Akti geborene Lambrecht, in Brunsbüttelkoog. Dem Kauf- ta E EE R E 1 : bei / ua : ; - von je 1000 _ werten zum Nennwert E iRIDEA: mann Conrad Luth in Brunsbüttelkoog ist Prokura ERe gets Geschäftszweig: Betrieb einer Möbel. Sa ce Ratioit e e: R OTOL Nosa Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Waren- Fine A 587 bei der Aftiengsfelidaff i ‘* Eddelak 12. Oktober 1904 Halle a S,, den 19. Oktober 1904 loschen. x L S Patente, Gebrauchsmuster, nkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel Î . S en’scher Banïverein““, 0. S D A S Es s Í : c ck. N l a zien, ' | Ss L Cöln. Dem Kaufmann Ernst Herrmann zu Berlin Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgeriht. Abil. 19. E R Sn e Î u 6 Nei (Nr 254B.) Prokura Baumann Hugo, Heufer fu P ift Ehremdrottetais. [55436] Van Lictiten R Auel N loschen. E st er: CN La - Aan c regî CVc + L , l erteilt mit der Maßgabe, daß dieselben die ie im Handelsregister A unter Nr. 75 ein- | f ; : ung L, é 3) am 13. Oktober 1904: als neue Firma: 1; irma der Gesellshaft in Verbindung mit einem | getragene Handelsgesellschaft t ; ist heute eingetragen die Firma Hermann Neger | Gruß, Katt B irma: Gar ü S in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der amg Ry v Ds uen zweiten Prokuristen zu BEYRES « E e rclistecs, E m E. a E deren Grun at g e Dia O o R E andelaregisier F Beton S Ne ae D S ano riglich Fei Ua Bezugspreis E 1 a 50 N A E, Einzelne Nummern kosten 20 S. E I. Ö O i i i a 1 s ® . O 2 2 j i! î i G unter N E bei der Sr lshaft mit beschränkter ge a n ci gart E der Rentner Peter Floedck Hannover, den 24. Oktober 190 T MOE ag E: ans v T eri, Staatsanzeigers, SW- Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis für den Raum einer Vruclzelte L Haftung unter der Firma: „Cölner Westrumit- Ehreubreitstein, den 22. Oktober 1904. önigliches Amtsgericht. 4A. Kaufmann Ferdinand Baender in Kattow pas s Gf e j ; - | dur ¿Gnung von auf den Inhaber lautenden | in Schneidemühl eingetragen. Gegenstand des S Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, Königliches Amtsgericht. annover. Befanntmahung. [55452] Amtsgericht Kattowig. s Handelsregister T A A Ea ien AberarbeAn Urkunde a S Sus Aktien über je 1000 X erfolat. Unternehmens ist die Herstellunz von Düngekalk und Die a HE Gbaes ; Eisenbersg, S.-A. Befanntmachung. [55437] | i Im hiesigen Handeléregister Abteilung B Nr. 257 | ncönigsbers, Pr. Handel - ú des K. Notariats Lindau vom 20. September 1904, Diese Aktien werden zu dem Mindestbetrage von Baukalk und die Fabrikation von Kalksand|lein. Das Gesellschaft mit beschränkter Piat, Beo In unser Handelsregister Abteilung A ist Heute Schmidi S E mit Pelebräritee Bafitt L C A T Amis riht8RomigEbera i Per günchen Handelsregister [55236] G.-R. Nr. 906, vereinbart ist. Von den mit der 135 9/9 zuzüglich La Stückzinsen vou 1. Ae S E A ibr I G K ide e f - | , ng, Pr, . : L e Ari ftit7 ; ( i8 z1 t 8 ie Gesellshaft übermmm n tet e 1. Neu eingetragene Firmen. Anmeltung eingereichten Schriftstäcäen, inshelepnar e au E dea e bceeGAat, ais des Gutsbesitzers Hans von Fehrentheil, Grundbu

stand des Unternehmens ift fortan die Nußbarmachun bei Nr. 78 Firma Eisenberger Holzgalanterie- | mit dem Siß in Hannover. Gegenstand des ‘Am 22. Oktober 1904 ift eingetragen Abteilung A i . : nf ; 5 sei - und Auébeutung aller der Erfindungen u Sni waren- & Luxusmöbel - Fabrik Kuobloch & | Unternehmens ist die Anmeldung t MBerwertuin bei Nr. 45: die Firma R. Quaect’s Ww. Maria 1) Vereinigte Acetylengaswerke Aktiengesell- | vom Gründerberihte, Prüfungsberichte des Vorstands | den seither Cen 99. Oktober 1904. Deuts-Krone Band 3 Blatt 2, ein Kalklager von

/ i: Aufs mi A Ai n “Ver : G Tus ; s : dts d vom Revi berichte fann | Neustadt a. Rb : e ie P Dauer Despenqug tese na mt em Se in Gisonberg eingingen | p Pen e essen c" Ferscpina Le | Sauen, BefonnimeE l alter Elgt München, Mea 1e: | ber Geri, von dem Ray orensendt a5, he de Cine Amibgeriót. 1. oa Wo Morgen und „ein Sanblager von eta / ) Cr ( T; è j n, ortleßung de . ach zung. 5 t Ert Os : i 2 ES 47 D orgen zum Preîle von 1 d hiasichtlih der Herstellung und Besprengung von Die Firma lautet jeßt nur: Knobloch & Knopfe. | zu Hannover bestehenden, bisher von Herrn Brunck- In unser Handeléregister Abteilung B ift [A funde des K. Notariats Lindau G -R. Nr. 904 mit Handelê- und Gewerbekfammer für Oberbayern Oelsnitz, Vogtl. i U Von Liesem Preise werden auf die Stammeinlagen Straßen mit Del Teer, Asphalt und anderen S Hauptgeschäftszweig: Herstellung von Piano- | hort allein betriebenen Patent- und technischen Gesellshaft mit beshränkter Haftung Fr Lisinski Naÿtrag M6 § S F V Ae Geg K. H M e iáarenfadti München nd aen A E a betreffenden des Hans von Fehrentheil 70 000 Subsianzen in Verbindung mit Wasser besißen und s - Bureaus. Die Höhe des Stammkapitals ‘beträgt | in Koschmin heute eingetragen worden, da Notariats Muncen B.-R. Mr. 1429. Segen Z Es r ; : des Mar Guercke . . . 30000 # noch besißen werden und zwar dur eigene Herstellung, Eisenberg, den e 1904. 30 000 \ Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. Of- | Kaufmann Czeslaus Gasiorowski in Foshmie E stand des Unternehmens is Bau, Betrieb, Erwerb Seins if Legen L 1 E Blatt s S Yieligen D Nea A A Geota Albin 2 . 30 000 Verkauf und Vertrieb von „Westrumit“ und von Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3. tober 1904 festgestellt. Geschäftsführer sind Diedrich | Geschäftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle und Verkauf von Azetylengasanstalten lowle e TOR N U D n 8K l Notarie ts chen IT daß a ina erl [che n ist aat ans / des von Zerboni. . . . 7000 M allen zur Besprengung und Anwendung von MWestrumit | Erfart. T [55438] Brunhorst, Zivilingenieur, und Gustav Schmidt, der Ratsherr Dionysius Cieszynski in Koschmin Beteiligung an solchen, ferner Herstellung aller a G A A N e d g 7 0 ns M A Gs E E er S e M L vos angerechnet. Geschäftsführer sind die Kaufleute Mar gehörigen und geeigneten und in Verbindung von Fn das Gesellschaftsregister unter Nr. 33 ist heute Kaufmann, beide in Hannover. Der Gesellschafter | Unl. Geschäftsführer und zum Vertreter diefes Ge- das Gebiet der Azetylenindustrie einschlägigen AOUA ist di : L stell j bede: drs t K i “inb naht- dhe 5 iglihes Amts eriht Guercke und Georg Kühn, beide zu Breton, N Westrumit gebrauchten Hilfsmitteln, Geräten fowie bei der offfenen Haydelsgesellshaft F. Beckers Brunckhorst hat als Einlage sein bisher in Hannover \häftsführers oder des Kaufmanns Maryan Kolaskfi und Handel mit denselben. Grundkapital: 200 000 Æ, | ist die Herstellung von Parentgummt- öniglihes Amt8geriMt. _| denen jeder einzeln zur Vertretung und Zeichnung der die Beteiligung an ähnlichen Unternehmungen. Wwe. Georgi in Erfurt eingetragen daß die Herschelstraße 1B, betriebenes Patent- und technisches | der Apothekenbesiver Wenzeslaus Balcerek É eingeteilt in 200 Inhaberaktien zu je 1090 Der E nas und E Daun Ortelsburg. E 2 [55598] | Gesellichaft befugt ist. Die Bekanntmachungen der Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom Witwe Amalie Auguste Georgi, geb. Graf zuletzt Bureau mit Kundschaft unter Ausschluß der Aktiva Koschmin bestellt ijt. Norstand besteht aus etner Person; setne Bestellung r Egris 4 O, Ras W x A 9 Ober: In das Handelsregister Abt. A ist heute unter | Gesellschaft erfolgen im Reichsanzeiger und in 11. Oktober 1904 sind die S8 1, betreffend die | Witwe Makollis, aus der Ge'ellschaft ausgeschieden und Passiva bis zum 15. Oktober 1904 einschließli Koschmin, den 19. Oftober 1904. erfolgt dur den Aufsichtsrat oder die Generalver- | De\cha! führer: Jo "R PEInri) L reit Nr. 97 die Firma Gotthilf Wittek in Ortels- | der Schneidemühler Zeitung. Der Gesell scha]t8- Firma, 2, betreffend den Gegenstand des Unter- | und die Ausschließung der übrigen beides Gefell, | dergestalt, daß das Geschäft vom 16. Oktober 1904 Königliches Amtsgericht. fammlung. Die von der Gesellschaft ausgehenden | München, rf O L ay G hartsfüb E T IRrg, und als deren Inhaber der Kaufmann Gott- |- vertrag ist am 21. Oktober 1904 festgestellt. nehm:ns, und 10 des Gesellshafttvertrags, betreffend hafter von der Vertretungsbefugnis aufgehoben ist. | 21 als auf Rehnung der Gesellschaft geführt ange- | Leipzi / Bekanntmahungen erfolgen durch den Deutschen | München. Jeder der dvelden eshäftsführer 1 e hilf Wittek in Ortelsburg_eingektragen. Schneidemühl, den 24. Oktober 1904. die Geschäftsführer, abgeändert. Der Gesellschafts. | Erfurt, 20. Oktober 104. t. | sehen wird, im Werte von 15 000 & eingebraht. | Jn das H fter if [55459] M Reichsanzeiger unter der Firma der Gesellschaft, | Vertretung ber Gesell'chaft berechtigt. Die Gesellswaft | Ortelsburg, den 22 Der 2904. Königliches Amtsaericht. vertrag ist dur Hinzufügung der §8 11—15 inkl. h Königliches Amtsgericht 65 Die Bekanntmachungen erfolgen nur durch den e Date 19 336 die Mita “Paul Ri thes dee Be u ne E E E exdiat mit dera 20 Sep me iesem Terttine dle Königl. Amtsgericht «ift Schwerin, Mecklb [55486] ergänzt. E Deutschen Reichsanzeiger. i E a0 E O Se Aufsichtsrat“ hinzutritt. 5 4 Enn : o Qiindi Ottmachau. Befanutmachung. [55474] ï register if Frlôf Fi Die Bestellung des Bankiers Eduard Felix zum R ia d i Ga _. [55439] B aiioves, vas A Oktober 1904. Bahn FEPEA, T Kaufmann Marx Paul Arthur Die Berufung der Generalversammlung erfolgt dur | Gesellschaft gekündigt wird. Erfolgt diese Kündigung Fn unserem Bet orristee Abteilung B ift bet ai das Pandelereg fter N Felbst beute eingetragen. G A V C Ainmer nud an A das Handelsregifter A unter Nr. 75 ift heute Königliches Amtsgericht. 4A aushenbach in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener zfentlihe Bekanntmachung mindestens 20 Tage vor | nit oder nicht rehtzeitig, 10 wird die Gesellschaft | ¿7 unter Nr. 1 eingetragenen Aktien-Zukerfabrik | S in (Mecklb), den 24. Oktober 1904 Stelle Kaufmann Ludwia Schade von Westrum zu H der Firma Bs Bode in Erfurt ein- | annover BékangucinGicits L [55453] dik Viowas Bp mit N inge dem anberaumten Termine. Bei Berechnung e ra) R 9 S O E E in e in Ottmachau heute eingetragen worden, daß der were E Sberzogliches Amtsgericht i R A B ZFHREN G Yo 7 E l ragen, L 5 » itmoto F S Ç g S 4 . G au . T ONndere au 3raurttattc o Li Ñ . Ty F î ( î C , E undtgun D 2 e D, „sù E F Je . : [A f : j M5 7 ck A E 2 T t n S L a it beshränkter | Fohanna geb. anibecter, in Erfurt eet Sbäberia U e P Abteilung A Nr. 448 | 2) auf Blatt 12 337 die Fitma Meoss VBöttuer frist nd deitenven A Su der Ver- Saceinlagen: Der Gesellschafter Karl Wolfgang Lee Eo Mare Stelle M S t Schwerin, Mecklb. [55487] Giftuina Unter Le Stm "Kölnische Haudels- der Firma ist. _ i zu Der t E ee S: in Leipzig. Der Kaufmann Emil Georg Böttner sammlung selbst nicht mitzurechnen. Die Ausgabe Graff, _Gummiwarenfabrikant in München, legt in | Seidl in Steiniß (Mähren) zum Vorstandsmitglied In das HandelLregi\ter ist zur Firma D. Bafse gesellschaft Gesellschaft mit beschränkter Haf- Erfurt, 21. Oktober 1904. e Ee Oa „den Kaufmann Car Semmler in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig: der Aktien erfolgt zum Nennbetrag. Gründer : | die Gesellshaft ein: Die in der Anlage zum Gesell- gewählt worden ist. : hierselbft heute eingetragen : Das Handelsge\chäft tung‘, Cöln. Königliches Amtsgericht. 5. ] Saul r ge ergegangen. 4 D enes Papier-, Schreib- und Kontorutenfilien- 1) Dr. Frit Grob, praktischer Arzt A Kanton Saa ¿Gufgearten eeNS E ust ait Ottmachau, den 22. Oktober 1904. Fri N Gan e E atibet umer Dur Beschluß der Gesellschafterversammlung vom | Eschershausen [55440 Königl. Amksgericht. 42 3 auf S - a A Sankt Gallen, 2) Franz van Rybroek, Privatier in | LUV h hohe Stammein GNRES OAEE Königliches Amtsgericht. riedrich Gierlos! Here L Le, Anh. Friedri 15. Oktober 1904 is die Besti E | ar vas Rieslas Dandelorealliés ite eti 99440] gl. Amtsgericht. 4 A. __3) auf Blatt 8710, betr. die Firma Leipziger anshorn, 3) Julius Buhmüller, Kaufmann _ in seine gleich hohe Stammeinlage. L ; _ |der Firma „D. Bafse Nachfl., Juh. Friedrich ero linaticilaag-(& 11 2 F S | a 00 Blelige Panbelaceapter Le ees Hannover. Befanutmachung. [55454] Spiegelmanufactur, Kirschbaum «& HelUweg a ry 4) Deici Büttner, Bezirkekommissär | 3) Hahn « Kilian. Sig: Garmisch. Offene Perlebers. : / [55163] | Gierloff“. A abgeändert. | a! [2 Ee: E ( elber ater- Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 1906 in Wahren: Die Prokura des Friedrih Gustav 2. D. in München, 9) Albert Widmer, Fab ikant in Handelsgesellschaft. Beginn: 1. Oktober 1904. Park- | In unjer Handelsregister Abteilung A 11t beute Schwerin (Meckl.), den 24. Oktober 1904. Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 1112 Spalte 2 (Firma): Die Fi l [ist zu der Firma Hugo Münftermaun heute ein- Friese ist erloschen; __ Wetikon, Kanton Zürich, 6) William Stricker, Fa- | botel „Alpenhof“. Gesellschafter: Iohann Hahn und | eingetragen worden : L : Großherzogliches Amtsgericht. E S Adelbert Wrermann N Bioia autet jeßt: | getragen: Der bisherige Gesellshafter Hugo Münsfter- 4) auf Blatt 9775, betr. die Firma Kakao- brikant in Romanshorn. Diese haben sämtliche | Vans Kilian, beide Hotelbesigzer in Garmisch. Nr. 127. Firma Karl Lübben in Perleberg, | Schwerin, Mecklb. [55485] Crefeld. Í E achfolger Hermann | ann ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gefell- Coimpaguie, Theodor Reichardt, Gesellschaft Aftien übernommen. Erster Aufsichtsrat : Albert | 4) Hermañ Hagg. Sig: München. Inhaber: | als deren Inhaber Kaufmann Karl Lübben hier. In das Handelsregister ist zur Firma Louis In das hiesige Handelsregister ift eingetragen | Spalte 3 (Inhaber der Fi ___| haft ist aufgelöst. | mit beschränkter Haftung in Leipzig, Zweig- Vidmer, Fabrikant in Weßifkon, Franz van Nvbroek, | Kaufmann Hermann Hagg in Méánchen, Uhren- | Nr. 128. Firma Erste Perleberger Caffee | Löser & Co. hierselbft heute eingetragen: Die worden die Firma Dr Carl Feurstein mit dem « Spa e3 1A aber der Firma): Maurermeister | "Haunover, den 25. Oktober 1904. niederlassung: Gustav Schmidt ist als Geschäftsführer Privatier in Romanshorn, und Julius Buchmüller, | handlung, Thal 75/1. Schnellröfterei Wilhelm Schröder in Perle- | ofene Handelsgesellshaft ist dur das am 20. Ok- Sitze in Crefeld und als Inhaber Dr. phil. Carl D las e L D bor - 1904 Königl. Amtsgeriht. 4A. ausgeschieden ; aufmann in München. Vorstand: Heinri Büttner, | 9) Leonhard Schmidbauer. Sig: Müncheu. | berg, als deren Fnhaber Kaufmann Wilhelm | tober 1904 stattgehabte Ausscheiden des Kaufmanns Yeuritein Inhaber einer Farbwarengroßhandlung Herzo liches Arntüos icht Hannover. Befanntmachung [55455] | 5) auf Blatt 10 659, betr. die Firma Maschinen- Bezirkskommissär a. D. in München. Sachübernahme: Inhaber: Kaufmann Leonhard Schmidbauer in Schröder hier. E Julius Neuhaus zu Bremerhaven aus derselben auf- und einer Agentur in Crefeld. O D 1TSgeTIdT. ; 99! | fabrik „Union“ Leipzig-Stötterit, Gesellschaft bein! van Rybrock, Privatier in Romanshorn, | München, Bettwarengeshäft, Altheimereck 12. Perleberg, den 21. Oktober 1904. gelöst. Der Kaufmann Louis Löser führt das

c A j .. m i 8 if 9 et A B L de: 9 4 yA E a p d (7= 1 : 4 ¿ A : ) S SP 4 9 , Ï d: S Crefeld, den 21. Oktober 1904. Förde. _ [55441] ¡On eigene Ba E Don mit beschränkter Hastung in Stötteritz : Profura incich Büttner, Bezirkskommissär a. D. in München, 6) Max Zimmermanu. Siß: München. In- Königliches Amtsgericht. Hantdelsgeschäft unter bisheriger Firma als alleiniger Königliches Amtsgericht. In unser Handelsregister ist bei der in Abt. B | mit Niederlafsungsort Saditóver und als Lons ist erteilt dem Kaufmann Friedrich Wilhelm Karl r. Fritz Grob, praktischer Arzt in Uzwil, Julius | haber: Kaufmann Max Zimmermann n München, | Pfeddersheim. [55599] | Snhaber fort. : Crefeld. [55429] | unter Nr. 6 eingetragenen Firma Grevenbrücker | Jnhaber Kaufmann Ludolf Kopp daselbst L Weißenfeld in Stötteriß. Er darf die Gesellschaft Buchmüller, Kaufmann in München, Albert Widmer, Seidenhandlung, Heustr. 21. l Die Firma Magdalena Dirigo, geb. Wahl, Schwerin (Melb.), den 24. Oktober 1904. In das hiesige Handelsregister ist iaR Kalkwerke G. m. b. H. zu Grevenbrück heute Dinovati den 2 Sl bee 1904 ; zur in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder Fabrikant in Wetzikon, William Stricker, Fabrikant 11. Veränderungen eingetragener Firmen. in Ober-Flörsheim ist erloschen. Cintrag ins Großherzogliches Amtsgericht. v bei dor Fiema Gustav Volte in Crefelde | "gende eingeträgen worben: Königl. Amtsgericht. 4A. einem Prokuristen vertreten, 2 Romanshorn besißen nachstehende Anteilwerke 1) Verlagsanstalt vormals G. I. Manz | Handelsregister ist erfolgt Sinzig S [55488] Nunmehriger Inhaber ist Kaufmann Friy Maurißz | ; An Stelle des Kaufmanns Robert Haggenmüller | Wmeidelber ————— E 6) auf Blatt 4148, betr. die Firma Ed. Wartig's an den durch William Striker erbauten Azetylen- | Buch- u. Kunftdruckerei Aktien-Gesellschaft | * Pfeddersheim, 22. Oktober 1904. C iesigen Handelsregister Abtlg. A wurde heute in Uerdingen. : in Grevenbrück ist der Kaufmann Ludwig Kraßen- Ei s. Handelsregifter. [55142] | Verlag (Ernft Hoppe) in Leipzig: Die Handels- ¡jentralen : Langenargen : Anteil des Dr. Friy Grob München - Regeusburg. Zroeigniederlafsung: Gr. Amtsgericht. , Jm hreltges, C T S [l S Crefeld, den 21. Oktober 1904. E Blankenburg am Harz als Geschäftsführer | 1) am 30 September 1904: ai A Mg E E e DATTEO orde nail: 4000 4; Meersburg: Anteil des Franz | München, Hauptniederlassung: Meg tio Plauen [55475] N cniteiläiitn j in Brohl 4 has) gelöst. Königliches Amtsgericht. eingetragen. O S A i: ie Firma kommt daher ier in Wegfall. s in Romanshorn: 4000 M; Hörbranz: | samtprokura es Kar) Gschwend gelö). lo Len. A _ s | L Cg mung V O 1. z ; nes Surdgeeie E Förde, den 22. Okiober 1904. qu E, Band I1Il: Die Yirma „Marie Leipzig, den 24. Oktober 1904. gf Gs S n d in NRomanshorn, Verona in Regensburg Gesamtprokura mit Mar Auf dem die Firma _Guslay V: E ia Sinzig, den E E L N 2 E Königliches Amtsgericht. oba Si ati Bammenthal. Inhaber ist Königliches Amtegeriht. Abt. TII1B. durch Kauf zediert mit allen Rechten und Pflichten | Kühner. ie _ p Plauen Ee t att e A Fe V Königl. Amltgerict. uf dem die ofene Handelsgesellshaft F. W. | Goch. E S 000 nn 10 w., Marie geb. Weickum, in | Leipzig. [55460] an William Stricker in Romanshorn: 2000 A; 9) - Maximilian Fischer & Comp. Sit: | registers ist beute eingetragen worden, daß in da? | Solingen. [55489]

Weigel in Crimmitschau betreffenden B 153 | Bekanntmachung. 55442] | Bammenthal. Angegebener Geschäftszweig: Vèanu- ; ¿c : ; E 53 Of Gandel8aesellschaf f | Handelsgeschäft zwei Kommanditisten eingetreten find, e y : P barem ag [ ; : LAIRSE: SERS In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Lochau: Anteil des Franz van Rybroek turch Kauf | Müncheu. Vene Dandelzge senb M idchen. die Gesellschaft am 10. Februar 1903 erridtet worden Abt. T A eas G T isén,

des Handeléregisters ist heute eingetragen worden Bei der unter Nr. 48 Abteilung A unseres fakturwarengeschäft. T S, ‘egtiler 1T Heut / 2 BOEL „A Q Î L y B avéttrade ' : ( rden, j S avoait ; ce Aida S ck ; Es auf Blatt 12 e Di dier e iten an William | Liquidator : Leopold Bleuer, Kaufman ast D L M t NREOE R E O | esellschaft Gebr ‘Mathyseun_ mit Siß i Wille. c M Beibetvesst Dic Ari if lac v in deipzig. ‘Der Frifniain Del derinmn Richan S hee in allen Rechten ub Bugloe: Anteil 3) Friy Wigand. Siß: Mun, n, v4 s laut Gi S E E RERE Wald. Der Kaufmann Friedrich Kamphausen zu ausaefchieden ist. : s s O19 mm VEEn L é lberg: Die Firma ist ohne die | Dieg in Leipzi ist Inhab 9 inri Büttner i ‘München: 4000 M; Anteil | rihtigung zur Bekanntmachung vom 18. d. Vts.: Saule. Wald ist verstorben. Der Fabrikant Edmund Kamp- Crimmitschau, den 25. Oktober 1904 | mühle ist beute vermerkt worden, daß der Gesell- | im Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen | \Mhäfts; Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge- des Heinrich üttner in n: M.) V S E: f A Dietrich Plauen, am 2. Oktober 1904. [d l} „Ver Fay A S i : | b n Heri hin Tot ; A l 1 | \châftszweig: Fabrik für Holzbearbeitung) ; des ranz van Rybroek in Romanshorn: 8000 4 ; | Name des Firmeninhabers: Jos ef Anton Vrietric). T ; hausen zu Wald, als einziger Erbe, hat das Ge- Königl. Amtsgericht. schafter, Mühlenbesitzer Fohann Gottfried Mathysen | und Verbindlichkeiten mit dem Zusaße „„Nachf.““ auf 9) auf Vlatt 12 339 die Fi g); s E, teil d [ id i ier & Siß: Weitere as Königliche Ats8gericht. N LE : ( A A T; S T7 E E O y ; e 9 r 9 38 U c : es Albert Widmer 1n 4) Meier & Fuchs. Siß: ünchen. jeiterer —— E äft unter der bisherigen Firma veräußert an Czarnikau. VBefanntuiahung. [55423] E durh Tod aus der Gesellschaft aus- Kausmann Fs Neber in Heidelberg übergegangen. Richard Köhler ‘n Lis Dee Apotheker Begifon: R E Auieil des Heinrich Büttner in | Gesellschafter : Otto Meier, Kaufmann in München. | pössmecK. ___ [55476] 1 den Fabrikanten Walther Hahmann zu Wald, Fn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 95 | Goch den 19. Oktober 1904 Miller s „Band 1: Zur Firma „Josef | Richard Moriß Kökbler in Leipzig ist Inhaber; München: 4003 #4; Obergünzburg: Anteil des | 5) Stoeckl & Tipecska. Sid: München. | Die unter Nr. 73 unferes Handelsregisters, Abt. A | 5) den Fabrikanten Paul Hahmann zu Wald. Die die Firma „Paul Just‘“’ in Czarnikau, Inhaber : h Königlich s Amtsgeri schaft is rain a Heidelberg: Die Gesell» 3) auf Blatt 11 291, betr. die Firma Brauerei- Julius Buhmüller in München: 3090 4; Anteil Offene Handelageselishaft aufgelöst; nunmehriger | eingetragene Firma Fiegel & Mendelsohn in | ierdur entstandene offene Handelsgesellschaft hat Kaufmann Paul Just daselbst, eingetragen Worden L O sgeriht. N ist iee Den U M Josefine | verein Leipzig, Gesellshaft mit beschräukter des Dr. Frit Grob in Uzwil: 4000 F; Anteil des Alleininhaber : Techniker Géza Tipecska in München. Pößneck ist heute gelöst worden. am 1. Oftober 1904 begonnen. Der Uebergang der im Czarnikau, den 17. Oktober 1904. Gotha. : [55443] | Lerigen Gf lli ft n ehà wird von dem bis- | Haftung in Leipzig. Das Stammkapital ift dur Franz van Rybroek in Romanshorn, durch Kauf 6) Wirschiß « Co. Siß: Müncheu. ffene Pöfeneck, den 21. Oktober 1904. Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Königlickes Amtsgericht. In das Handelsregister ist bei der Gewerkschaft E bécter S ats Tan Miller - unter unver- | Beschluß der Gejellshafter vom 28. Mai 1904 auf zediert mit allen Rehten und Pflichten an William Handelsgesellshaft aufgelöit. Nunmehriger Allein- Herzogl. Amtsgericht. 11. die Haflung für die darin begründeten Verbindlich- L geo LY : | „Edenhall“ mit dem Siße in Arlesberg i 2 Gua e ergeführt. 40 500 M erhöht worden. i Stricker in Romanshorn: 8000 A: demnach ins8- inhaber: Kaufmann Eduard Wirschiß în München. | mecklinghausen. Bekauntmachung. [55600] | keiten sind bei dem Erwerbe des Geschäfts tur anzig. j Bekanntmachung. [55424] | getragen worden: Der jeweilige Vorsitzende des Fei DeQ E Es: ; L Durch Beschluß der Gesellshafter vom gleichen esamt zu 50000 #- Die Aktiengesellschaft ITI. Löschungen eingetragener Firmen. Fn unser Handelsregister B ist zu Nr. 9 bei | die Fabrikanten Walther und Paul Hahmann aus- b A a R Abteilung A ist heute | Grubenvorstands und, dessen Stellvertreter sollen, Éatieba in Heidelb E „Ie Firma „Erusft | Tage ist laut Notariatsurkunde vom 28. Mai 1904 fauft nach der Eintragung in das Handels- | 1) Johann Hahn. Siz: München. der Creditbank Recklinghausen Filiale der geschlossen. ei Nr. 311, betr. die Firma „E. G. Gamm“ in | und zwar jeder für sich allein, berechtigt sein, die | Buchhä N e erg: Die Firma ist auf | der Gesellschaftsvertrag noch in anderen Punkten abs register die oben erwähnten Anteile, wie folgt: Anteil: 2) Hans Kilian. Siy: Garmisch. Effener Creditaustalt zu Essen am 17. Oktober Soliugen, den 24. Oktober 1904. DaADia, e f G i | Gewerkschaft „Edenhall“ rechtsgültig zu vertreten. beiti Albert Carlebah in Heidelberg über- | geändert worden. ranz van Rybroek in Romanéhorn: 12 000 4, | München, den 22. Oftober 1904. 1904 eingetragen worden, daß gemäß Beschluß der Königliches Amtsgericht. 6. ve Le UiS Leltander N iti, zu Bang ae als Gotha, am 22. Oktober 1904. L U O.-Z, 265 Band I: Zur Fir Ludwi Leipzig, am 25. Oktober 1904. Dr. Fritz Grob in Uzwil: 8000 Æ,_ William K. Amtsgericht München [. Generalversammluxzg vom 27. September 1904 das | Stallupönen. 5 E 155490] eingetreten. Die ofene Handelsgesellschaft Dani Periogl: De Abge: us D Seel“ in Heidelberg: Die Firma i obne vie im Königliches Amtsgericht. Abt. I1 B. Stricker în Romanéhorn: 15 000 #, Julius Buch- | yx.„G1aäbach. [55468] | Grundkapital um 4 €00 800 „& erhöht ijt und jeßt | Jn unser Handelsregister A ist unter Nr. 176 die 1. Oktober 1904 begonnen. Die Prokura des Her- | Grevenbroich. [55444] | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Liebenwerda. [55461] müller in München: O d, Heinric) “azu in | In das Hahdelsregifter L Nr. 776 ift die Firma E O 17 Oktober 1904 firma AEREE Sarto in Sydttieinen Loo o mann Bertling ist erloschen. tl-| Fn unser Handelsregister Abteilung B Nr. 14 ist Verbindlichkeiten mit dem Zusaße „Nachf.““ auf Die in unserm Handelsregifter A Nr. 36 einge München : 8900 , Albert Widmer in Weyikon: | W. Schmitz“ zu M.-Gladbach und als deren | Reklinghausen, den 17. ltober : ihr Inhaber der Kaufmann Salomon Sarko daselbst

, e o H e É L E p t (= e ; E e —_— , , ad o ; a 9 8ac 5 L A L Danzig, den 22. Oktober 1904. | bei der Gesellschaft unter der Firma „Nieder- | Kaufmann Mar Liebling in Heidelberg übergegangen. tragene Firma Carl Goerschel in Liebenwerda t M : S ofort a Sea Me Ver Séfell- E Le Knufmann Wilhelm Shmiy in Rheydt E ite Kong Eer 155479) G etn Sis 19, DitiBiv 1004 _ F ! S E L eing gen. - N, ® d N , dée Ams E

Könialihes Amtsgericht. 10. | rheinishe Glashütten - Gesellschaft mit be-| L, O.-Z. 331 Band I: Zur Firm ist auf den Spediteur Wilhelm Pohl in Liebenwerda He, 0 D L i. : Ip De S ; S P _Amtsgericht 10 es schränkter Haftung“ in Mere iiaaboven beule Ott“ in Heidelberg: Die di Ens übergegangen, welder dieselbe E der veränderten {aft je ein Viertel der uva U Da M.-Gladbach, den 15. Oktober 1904. Dle irma „S. Arndt‘, Handeléregifter A Nr. 16, Königliches Amtsgericht. S E N Nr: 508 Alte [55426] | eingetragen worden: 3) am 4. Oktober 1904: Firma „Carl Goerschel, Inh. Wilhelm Pohl, und bezahlt werden, währen G t Cr ellschaft Königl. Amtsgericht. ist erlo]chen. Stallupönen. - [55491] ie „un er Nr. 568 2 teilung A des hiesigen | _Der Kaufmann Fred Grah ist zum Geschäfts- Zu O.-3. 98 Band 11: Zur Firma „Karl Hörcher Liebenwerda“ fortführt. Viertel der Anteile jeweils von der Arrlenge Muskau [55469] Rechz, den 20. Oktober 1904. Die in unserem Handelsregister A Nr. 63 ein- Handelsregisters eingetragene Firma „Haus Richter“ | führer bestellt. Heinr. Ammann Nachfolger“ in Heidelberg : Liebenwerda, den 22. Oktober 1904. übernommen und bezahlt werden, wenn die zweiten, L ¿ster Ab ¿ri t Königliches Amtsgericht. getragene Firma G. Boie jun. in Eydtkuhnen mit dem Sitze in Dessau ist heute gelöst worden. | Die Prokura des Fred i s Die Firma if n Königliches A dritten und vierten Teileinzahlungen auf die Aktien | In unser Handeläregister Abl ac Deut ULOeT nswalde. 55480] | if cher Deffau, den 24. Oktober 1904 | e Prokura des Fred Grah ist erloschen. ie Firma ift erloschen. Königliches Amtsgericht. ] J hem Zwede diese | Nr 111 die Firma „Central Bazar von Jo- | Reetz, Kr. Arnswalde. [55480] | ist erloschen. S Herzo li Anb tif E Matigeri Grevenbroich, den 20. Oktober 1904. 4) am 8. Oktober 1904: Meiningen. [55464] Snberuen MoeTEn e, ae 6 fell ft von den hannes Seefeldi“ ¡u Weißwasser O.-L. und als Fn unser Handelsregister A_ ist heute eingetragen: | Stallupönen, den 13. Oktober 1904. ¿ogtid) Anyalliqeë am 8gericht. Königliches Amtsgericht. a. zu O -Z. 274 Band 1: Zur Firma „Friedrich | „Unter Nr. 88 des Handelsregisters Abt. A ift zur Dreiviertel zur Verfügung der Gelet N Bank in | deren Inhaber der Kaufmann Johannes Scefeldt | Nr. 29. Firma Richard Herrmann, Inhaber | Königliches Amtsgericht. Tae ie if [55425] | Grünberg, Schles. [55445] Pfisterer“ in Heidelberg: Die Firma ist erloschen, Firma Gebrüder Levi in Berkach beute einge Ran A E bes, er Aktiengeloll- n Weißwasser O.L. neu cingetragen worden. Kaufmann Richard Herrmann zu Reeß. Stallupönen. Ï [55492] é Im den Handelaregtlies Abt. A Nr. 5 ist | Das unter der Firma Ad. Winderlich hier- ug a D N Da DE. irma „August | tragen A ie daß der Siy der Handelsgesellschaft Et ise gestattet die deponierten Anteilscheine | Muskau, den 17. Oktober 1904. Reegtz, den 20. O Saigge idt In unser Handelêregi|ter Abteilung A ist unter ce Bts een San ge Con unter der | selbft bestehende Handelsgeschäft ist auf den Bürsten- L O8, 46 o s d Gem ist erloschen. Viebbà (ren O und der Mitinhaber ganz oder teilweise E früber zum Nominalwerte Königliches Amtsgericht. Königliches mtsgericht. L Ne. 177 die Firma Steinbacher und Pentek E Me r ca Dee uth in enan eingetragen: fabrikanten Paul Winderlih zu Grünberg über- Riede (4 in ‘Heidel ‘d L: Inh Bn Dr. Paul aft E er 2 S durch Tod aus der Gesen anzukaufen. Die im Depot liegenden Anteil scheine | Muskau. [55470] Reichenhach, Schles. A [55481] in Eydtkuhnen und als Sudaver die E Dessau f aud esch 5 u e an P [ever in | gegangen und wird von ihm in unveränderter Firma | Riedel, Apotheker in Geidelb nhaber ist Dr. Paul chafter Viebbà dl e Die beiden anderen Gesel fönnen ganz oder teilweise dur gleihwertige Anteils Fn unser Handeléregister Abt. B ist heute bei der In unserem Handelsregister À bei Nr. 164 it | Albert Steinbacher igs Ene Penye in E vis A "Du S9 ft übrt E h schaft ist auf- fortgeführt. Dies i} heute bei Nr. 123 unseres II. Zu Abteil. B erg. epb à F E E aufmann Levi und Kaufmana heine von anderen Ortsbeleuhtungs8zentralen erseßt |} unter Nr. 2 eingetragenen Aktiengesellschaft „Eiseu- die ofene Handelsgesellschaft Carl Rösner zu eingetragen. Jeder dersel en ist E Ne er Mean fet r Uhr «h eschäft als Einzel- Handelsregisters Abteilung A vermerkt. Am b, Oktober zu: O ,Z. 42 Band 1: y unn S i ces die Mae Handelsgesellschaft fort. werden, jedo ist zu diesem Umtausche die schriftliche | hüttenwerk Keula bei Muskau‘ eingetragen Reichenbach am 21. Oftober 1904 gelöscht worden. | Gesellshaft, welhe am 16. September egonnen usa . Die Firma is} in Haus Specht | Grünberg, den 22. Oktober 1904. Nheinpfälzer Gesellschaft Heidelb ; Hir Qreita B edi l A L MEO 1904. Einwilligung des Vorstands der Aktiengesellsha!t | worden, daß die Vorstandsmitglieder Eckhard Heuser Amtsgericht Reichenbach u. Eule. O hat, berechtigt. vei 13, Diióder 1904 g Defsau den 24. Oktob Königliches Amtsgericht. gesellshaft În erg“. Afttien- rzogl. Amtsgericht. Abt. T. erferderlih. Ueber den Stand des Depots isl | und Christian Schmidt aus dem Vorstande aué- | Rudolstadt. Bekanntmachung. [55482] Stallupöueu, den 13. t! er 1994. , . Oktober 1904. Wagen Wet [55447] | Som 6 Gut Amtsgericht.

eidelberg: Die Generalversammlung | Meissen [55465] j Nfkti chaf | chi t i : ister Abtei ist heute Königliches

; L: : c ; Crar y o j 3 owohl d Aktiengesellshaft als au den | geschieden sind. Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ist heute SLONIg des L Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Die im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 5d | gesellschaft T Due ber Vitoai ties Ie N i En Dae des unterzeihneten Amtsgerichts ub N i bitbelih am ersten Ja- 9 ‘Muskau, den 17. Oktober 1904. die Firma Otto Knöpfel, Volkftedt, und als deren | Sto1bers, Harz. [55495] Dresden. [55434] | eingetragene Firma J. Marx in Herdecke ift auf eingetragenen Verein beschlossen. Die y seltbèrigin U U lo die mit gs nuar und am ersten

S Handel den Kauf Fosef M \ Juli ein A Bur E Königliches Amtsgericht. Inhaber der Gastwirt Otto Knöôpfel daselbst ein- In das D S Meiste ist Mete une pa 4 n das Handelsregister ist heute eingetragen | den Kaufmann osef Marx in Herdecke übergegangen. | Vorstandsmitglieder Arnold Daecke, Ru Ei ; tätigtes Borderau zu übergeben. Nach erfolgter z 554711 | getragen worden. die Firma Julius Meister zu Stoverg, Ir 3,

. i : G dolf Schäfer r i , : j ; tén: Niorte Neumarkt, Schles. [55471] i M f gd x Di E d mte ade, Tb e B UNE E a igt Mrde 13 Marx, Josefine (ed. Harff, A, De Soul nohler sind zu Liquidatoren ha: eina: E oben, dal das Been otar durch Be- va; n a E ded Aktien überläßt Im Handelsregisler A Nr. N Jemen, Rudolstadt, den L Mintsgerit. daselbst La nat s Ae E j j a h as eye \{luß der Gesellshafter vom 12. März 1903 auf wareufavrik Roesler & Janke, Neumarkt e [55483] | Stolberg, Harz, den 21. Oktober 1904.

aft Auskunftei für Handel & Gewerbe J. | Hagen, den 10. Oktober 1904. Am 12. Oktober 1904 zu : es die Aktiengesellschaft dem Wunsche der einzelnen | i/Sch1. ist am 21. Oktober 1904 folgendes ein. Schlüchtern. r Ln Men Æ E g Sommanditgesellschaft n Königliches Amtsgericht. Zur Firma „Franz Pieper B Raa i ein undertsünfp gan len are Fetargeiep: worden ift. Man die noh deponierten Anteilscheine Fer V gea wörden: Der: bisherige Gesell after Kauf- In unser Handelsregister A ist heute urter Nr. 12 Königliches Amtsgericht. Lz O u E ie Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kom- | Walle, Saale. [55443] | u. Knipschild‘“ in Heidelberg : Die Gesellschaft * Königliches Amtsgericht ertpapiere dem Depot zu enthe oe e De t zur | mann Stanislaus Janke in Neumarkt ist alleiniger | die Firma F. Wallach, Filiale Schlüchteru, | Stolp. Bekanntmachung. „ae ] manditist ist ausgeschieden. Der Kaufmann Ignaz Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1350, be- ist aufgelöst; die Firma n erloschen. 0 E : gesellschaft ¿u weiterer Uebernahme im, O zur | Snhakec der Firma, Die Gesellshart ist aufgelöst. Zweigniederlassung der in Fulda bestehenden Haupt- | Bei der unter Nr. 39 des Handelsregisters Abt. A Meth führt das Handelsgeschäft fort. Die Firma treffend die Firma Max Stoye in Halle a. S. Großh. Amtsgeriht Heidelberg. Verfügung zu halten. William Stricker in Oa Kgl. Amtsgericht Neumarkt i. Schl. niederlassung, und als deren Inhaber der Kaufmann | eingetragenen Firma Werkmeister «& Retzdorff S E für Handel & Ge- | ist heute eingetragen: Inhaber des Geschäfts ist jegt | Melligenbeil. Bekanntmachung. [55456] Verantwortlicher Redakteur u E Athenge| elios i [e Sa isches Bitat Neustadt a. Rübenberge. [55162] | Sally Bacharach in Fulda gera haben wir heute ge en : R R erbe I- Zeit 3964 L. vie Firma Ricdacb der Seel D Ra T Rague Zu G mas n E PUBERELNT Abt. A ist e Inhaber Dr. Tyrol in Charlottenburg. Nr. 16 g E. rreiiscde : e O 400 n | Ij: das bi esige Handelöregister Abt, B Nr. 8 ist Schlüchtern, den A Dntögerid L O D Ee p Fer Dn e Peorv Are ; aba, Dio Vi : y . . ingetragenen Firm ; k: : : in «Eut D irma aliwerke Sigmund&za!- n ——— j E E 5 R I Sin H u A ln OeeEee T4 De u Swat E S “bon: 18: Dftober 100 in eltigenven der Mühlenbe L Tran Seis Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. par erag on O m ; E Sue r V etion. Gesellschaft, Wunstorf aae eingetragen: ag gs g Bekanntmachung. (AES Men Henry Frère zu Berlin ist Prokura er

s ® . . e s 2 5 ' Ï y (A B20 : Î al- C J ) t L e - .

Reftauraut Stadt Pilsen, Gesellschaft mit be- Königliches Amtsgericht. Abt. 19. in Debit if alelhzeitig cingetra Druck der Norddeutschen Buchdruerei und Verlag? eatsGädigung ist den erie nicht zu entrichten; da- | Spalte 4: 200 ‘Otiober 1904 General- | In unser D mühler Kalkwerke Gesell: | Stolp, den 2) Tihes Amtsg

st ist gleichzeitig eingetragen worden, daß | Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

; Akti s ¿William Stricker | versammlung am 20. Oktober 1994 beschlossene P ; antali idt. gee E D i), aft mit e Bestandteil Grundfkapitalserhöhung von einer Million Mark ist | schaft mit beschränkter Haftung mit dem Siße ! Königliches Amtsgericht