1904 / 254 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

II. Abteilung B. <ränukter Haftung in Dresden: Nach beendeter | Wall i B

unter Nr. 91, bei der Aktiengesells<haft unter der Lor vation ist die E ia erloschen S E I S i AOAAAI,) ble, Prokuren hes A L A Î ;

unte : m Handelsregister Abteilung A sind Ï j Frag S

Fire: ¿us und See-Schiffahrts- Gesell- R, am 25. Oktober 1904. Eintragungen bewirkt Rh: Ran Den folgende P E le s E d hes Deren Fra l G b E U t G E : l E g E önigl. Amtsgericht. Abt. TIT. Nr. 1059, betreffend die Firma Mohren Apotheke | leßteren erloschen find M

Das Grundkapital ist um 350 000 4 erhöht und . E E Paul P . S. ä “9 î gnî ; ? S i j | E E Gt Se E C Le rae n e ves genterandi (D Bas B B s M zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiget.

Generalversammlung vom 24. Juni 1904 ift Artikel 6 T os des Statuts dahin abgeändert, daß das Grund- eilung A Nr. 80. a. S. Die Firma lautet: Mohren Apotheke | pncattowitz kapital 1 650 090 ; t N Kaufhaus A. Luth in Brunsbüttelkoog. Gotthard Preufler. ? i [55601 ; c de L E E Inbaber: Chefrau Anna Maria Catharina Qutb, „Ne. 1715 Firma Otto Pollal mit bem Sige zu ¿Is unser Pandeldeégistee Abt: L f eingetragez M 254. Berlin, Donnerstag, den 27. Oktober 1904. erner wird bekannt gemacht: Die neuen Akti geborene Lambrecht, in Brunsbüttelkoog. Dem Kauf- ta E EE R E 1 : bei / ua : ; - von je 1000 _ werten zum Nennwert E iRIDEA: mann Conrad Luth in Brunsbüttelkoog ist Prokura ERe gets Geschäftszweig: Betrieb einer Möbel. Sa ce Ratioit e e: R OTOL Nosa Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Waren- Fine A 587 bei der Aftiengsfelidaff i ‘* Eddelak 12. Oktober 1904 Halle a S,, den 19. Oktober 1904 loschen. x L S Patente, Gebrauchsmuster, nkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel Î . S en’scher Banïverein““, 0. S D A S Es s Í : c >. N l a zien, ' | Ss L Cöln. Dem Kaufmann Ernst Herrmann zu Berlin Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgeriht. Abil. 19. E R Sn e Î u 6 Nei (Nr 254B.) Prokura Baumann Hugo, Heufer fu P ift Ehremdrottetais. [55436] Van Lictiten R Auel N loschen. E st er: CN La - Aan c regî CVc + L , l erteilt mit der Maßgabe, daß dieselben die ie im Handelsregister A unter Nr. 75 ein- | f ; : ung L, é 3) am 13. Oktober 1904: als neue Firma: 1; irma der Gesellshaft in Verbindung mit einem | getragene Handelsgesellschaft t ; ist heute eingetragen die Firma Hermann Neger | Gruß, Katt B irma: Gar ü S in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<. Der amg Ry v Ds uen zweiten Prokuristen zu BEYRES « E e rclistecs, E m E. a E deren Grun at g e Dia O o R E andelaregisier F Beton S Ne ae D S ano riglich Fei Ua Bezugspreis E 1 a 50 N A E, Einzelne Nummern kosten 20 S. E I. Ö O i i i a 1 s ® . O 2 2 j i! î i G unter N E bei der Sr lshaft mit beschränkter ge a n ci gart E der Rentner Peter Floed> Hannover, den 24. Oktober 190 T MOE ag E: ans v T eri, Staatsanzeigers, SW- Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis für den Raum einer Vruclzelte L Haftung unter der Firma: „Cölner Westrumit- Ehreubreitstein, den 22. Oktober 1904. önigliches Amtsgericht. 4A. Kaufmann Ferdinand Baender in Kattow pas s Gf e j ; - | dur ¿Gnung von auf den Inhaber lautenden | in Schneidemühl eingetragen. Gegenstand des S Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, Königliches Amtsgericht. annover. Befanntmahung. [55452] Amtsgericht Kattowig. s Handelsregister T A A Ea ien AberarbeAn Urkunde a S Sus Aktien über je 1000 X erfolat. Unternehmens ist die Herstellunz von Düngekalk und Die a HE Gbaes ; Eisenbersg, S.-A. Befanntmachung. [55437] | i Im hiesigen Handeléregister Abteilung B Nr. 257 | ncönigsbers, Pr. Handel - ú des K. Notariats Lindau vom 20. September 1904, Diese Aktien werden zu dem Mindestbetrage von Baukalk und die Fabrikation von Kalksand|lein. Das Gesellschaft mit beschränkter Piat, Beo In unser Handelsregister Abteilung A ist Heute Schmidi S E mit Pelebräritee Bafitt L C A T Amis riht8RomigEbera i Per günchen Handelsregister [55236] G.-R. Nr. 906, vereinbart ist. Von den mit der 135 9/9 zuzüglich La Stückzinsen vou 1. Ae S E A ibr I G K ide e f - | , ng, Pr, . : L e Ari ftit7 ; ( i8 z1 t 8 ie Gesellshaft übermmm n tet e 1. Neu eingetragene Firmen. Anmeltung eingereichten Schriftstäcäen, inshelepnar e au E dea e bceeGAat, ais des Gutsbesitzers Hans von Fehrentheil, Grundbu

stand des Unternehmens ift fortan die Nußbarmachun bei Nr. 78 Firma Eisenberger Holzgalanterie- | mit dem Siß in Hannover. Gegenstand des ‘Am 22. Oktober 1904 ift eingetragen Abteilung A i . : nf ; 5 sei - und Auébeutung aller der Erfindungen u Sni waren- & Luxusmöbel - Fabrik Kuobloch & | Unternehmens ist die Anmeldung t MBerwertuin bei Nr. 45: die Firma R. Quaect’s Ww. Maria 1) Vereinigte Acetylengaswerke Aktiengesell- | vom Gründerberihte, Prüfungsberichte des Vorstands | den seither Cen 99. Oktober 1904. Deuts-Krone Band 3 Blatt 2, ein Kalklager von

/ i: Aufs mi A Ai n “Ver : G Tus ; s : dts d vom Revi berichte fann | Neustadt a. Rb : e ie P Dauer Despenqug tese na mt em Se in Gisonberg eingingen | p Pen e essen c" Ferscpina Le | Sauen, BefonnimeE l alter Elgt München, Mea 1e: | ber Geri, von dem Ray orensendt a5, he de Cine Amibgeriót. 1. oa Wo Morgen und „ein Sanblager von eta / ) Cr ( T; è j n, ortleßung de . a< zung. 5 t Ert Os : i 2 ES 47 D orgen zum Preîle von 1 d hiasichtlih der Herstellung und Besprengung von Die Firma lautet jeßt nur: Knobloch & Knopfe. | zu Hannover bestehenden, bisher von Herrn Brun>- In unser Handeléregister Abteilung B ift [A funde des K. Notariats Lindau G -R. Nr. 904 mit Handelê- und Gewerbekfammer für Oberbayern Oelsnitz, Vogtl. i U Von Liesem Preise werden auf die Stammeinlagen Straßen mit Del Teer, Asphalt und anderen S Hauptgeschäftszweig: Herstellung von Piano- | hort allein betriebenen Patent- und technischen Gesellshaft mit beshränkter Haftung Fr Lisinski Naÿtrag M6 $ S F V Ae Geg K. H M e iáarenfadti München nd aen A E a betreffenden des Hans von Fehrentheil 70 000 Subsianzen in Verbindung mit Wasser besißen und s - Bureaus. Die Höhe des Stammkapitals ‘beträgt | in Koschmin heute eingetragen worden, da Notariats Muncen B.-R. Mr. 1429. Segen Z Es r ; : des Mar Guer>e . . . 30000 # no<h besißen werden und zwar dur eigene Herstellung, Eisenberg, den e 1904. 30 000 \ Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. Of- | Kaufmann Czeslaus Gasiorowski in Foshmie E stand des Unternehmens is Bau, Betrieb, Erwerb Seins if Legen L 1 E Blatt s S Yieligen D Nea A A Geota Albin 2 . 30 000 Verkauf und Vertrieb von „Westrumit“ und von Herzogliches Amtsgericht. Abt. 3. tober 1904 festgestellt. Geschäftsführer sind Diedrich | Geschäftsführer ausgeschieden und an seiner Stelle und Verkauf von Azetylengasanstalten lowle e TOR N U D n 8K l Notarie ts chen IT daß a ina erl [che n ist aat ans / des von Zerboni. . . . 7000 M allen zur Besprengung und Anwendung von MWestrumit | Erfart. T [55438] Brunhorst, Zivilingenieur, und Gustav Schmidt, der Ratsherr Dionysius Cieszynski in Koschmin Beteiligung an solchen, ferner Herstellung aller a G A A N e d g 7 0 ns M A Gs E E er S e M L vos angere<net. Geschäftsführer sind die Kaufleute Mar gehörigen und geeigneten und in Verbindung von Fn das Gesellschaftsregister unter Nr. 33 ist heute Kaufmann, beide in Hannover. Der Gesellschafter | Unl. Geschäftsführer und zum Vertreter diefes Ge- das Gebiet der Azetylenindustrie einschlägigen AOUA ist di : L stell j bede: drs t K i “inb naht- dhe 5 iglihes Amts eriht Guer>e und Georg Kühn, beide zu Breton, N Westrumit gebrauchten Hilfsmitteln, Geräten fowie bei der offfenen Haydelsgesellshaft F. Beckers Brun>khorst hat als Einlage sein bisher in Hannover \häftsführers oder des Kaufmanns Maryan Kolaskfi und Handel mit denselben. Grundkapital: 200 000 Æ, | ist die Herstellung von Parentgummt- öniglihes Amt8geriMt. _| denen jeder einzeln zur Vertretung und Zeichnung der die Beteiligung an ähnlichen Unternehmungen. Wwe. Georgi in Erfurt eingetragen daß die Herschelstraße 1B, betriebenes Patent- und technisches | der Apothekenbesiver Wenzeslaus Balcerek É eingeteilt in 200 Inhaberaktien zu je 1090 Der E nas und E Daun Ortelsburg. E 2 [55598] | Geselli<aft befugt ist. Die Bekanntmachungen der Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom Witwe Amalie Auguste Georgi, geb. Graf zuletzt Bureau mit Kundschaft unter Auss<luß der Aktiva Koschmin bestellt ijt. Norstand besteht aus etner Person; setne Bestellung r Egris 4 O, Ras W x A 9 Ober: In das Handelsregister Abt. A ist heute unter | Gesellschaft erfolgen im Reichsanzeiger und in 11. Oktober 1904 sind die S8 1, betreffend die | Witwe Makollis, aus der Ge'ellschaft ausgeschieden und Passiva bis zum 15. Oktober 1904 einschließli Koschmin, den 19. Oftober 1904. erfolgt dur den Aufsichtsrat oder die Generalver- | De\<a! führer: Jo "R PEInri) L reit Nr. 97 die Firma Gotthilf Wittek in Ortels- | der Schneidemühler Zeitung. Der Gesell s<ha]t8- Firma, 2, betreffend den Gegenstand des Unter- | und die Ausschließung der übrigen beides Gefell, | dergestalt, daß das Geschäft vom 16. Oktober 1904 Königliches Amtsgericht. fammlung. Die von der Gesellschaft ausgehenden | München, rf O L ay G hartsfüb E T IRrg, und als deren Inhaber der Kaufmann Gott- |- vertrag ist am 21. Oktober 1904 festgestellt. nehm:ns, und 10 des Gesellshafttvertrags, betreffend hafter von der Vertretungsbefugnis aufgehoben ist. | 21 als auf Rehnung der Gesellschaft geführt ange- | Leipzi / Bekanntmahungen erfolgen dur< den Deutschen | München. Jeder der dvelden eshäftsführer 1 e hilf Wittek in Ortelsburg_eingektragen. Schneidemühl, den 24. Oktober 1904. die Geschäftsführer, abgeändert. Der Gesellschafts. | Erfurt, 20. Oktober 104. t. | sehen wird, im Werte von 15 000 & eingebraht. | Jn das H fter if [55459] M Reichsanzeiger unter der Firma der Gesellschaft, | Vertretung ber Gesell'<aft bere<tigt. Die Gesellswaft | Ortelsburg, den 22 Der 2904. Königliches Amtsaericht. vertrag ist dur Hinzufügung der $8 11—15 inkl. h Königliches Amtsgericht 65 Die Bekanntmachungen erfolgen nur dur< den e Date 19 336 die Mita “Paul Ri thes dee Be u ne E E E exdiat mit dera 20 Sep me iesem Terttine dle Königl. Amtsgericht «ift Schwerin, Mecklb [55486] ergänzt. E Deutschen Reichsanzeiger. i E a0 E O Se Aufsichtsrat“ hinzutritt. 5 4 Enn : o Qiindi Ottmachau. Befanutma<hung. [55474] ï register if Frlôf Fi Die Bestellung des Bankiers Eduard Felix zum R ia d i Ga _. [55439] B aiioves, vas A Oktober 1904. Bahn FEPEA, T Kaufmann Marx Paul Arthur Die Berufung der Generalversammlung erfolgt dur | Gesellschaft gekündigt wird. Erfolgt diese Kündigung Fn unserem Bet orristee Abteilung B ift bet ai das Pandelereg fter N Felbst beute eingetragen. G A V C Ainmer nud an A das Handelsregifter A unter Nr. 75 ift heute Königliches Amtsgericht. 4A aushenba< in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener zfentlihe Bekanntmachung mindestens 20 Tage vor | nit oder nicht rehtzeitig, 10 wird die Gesells<aft | ¿7 unter Nr. 1 eingetragenen Aktien-Zukerfabrik | S in (Mecklb), den 24. Oktober 1904 Stelle Kaufmann Ludwia Schade von Westrum zu H der Firma Bs Bode in Erfurt ein- | annover BékangucinGicits L [55453] dik Viowas Bp mit N inge dem anberaumten Termine. Bei Bere<nung e ra) R 9 S O E E in e in Ottmachau heute eingetragen worden, daß der were E Sberzogliches Amtsgericht i R A B ZFHREN G Yo 7 E l ragen, L 5 » itmoto F S Ç g S 4 . G au . T ONndere au 3raurttattc o Li Ñ . Ty F î ( î C , E undtgun D 2 e D, „sù E F Je . : [A f : j M5 7 > A E 2 T t n S L a it beshränkter | Fohanna geb. anibecter, in Erfurt eet Sbäberia U e P Abteilung A Nr. 448 | 2) auf Blatt 12 337 die Fitma Meoss VBöttuer frist nd deitenven A Su der Ver- Saceinlagen: Der Gesellschafter Karl Wolfgang Lee Eo Mare Stelle M S t Schwerin, Mecklb. [55487] Giftuina Unter Le Stm "Kölnische Haudels- der Firma ist. _ i zu Der t E ee S: in Leipzig. Der Kaufmann Emil Georg Böttner sammlung selbst nicht mitzure<hnen. Die Ausgabe Graff, _Gummiwarenfabrikant in München, legt in | Seidl in Steiniß (Mähren) zum Vorstandsmitglied In das HandelLregi\ter ist zur Firma D. Bafse gesellschaft Gesellschaft mit beschränkter Haf- Erfurt, 21. Oktober 1904. e Ee Oa „den Kaufmann Car Semmler in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig: der Aktien erfolgt zum Nennbetrag. Gründer : | die Gesellshaft ein: Die in der Anlage zum Gesell- gewählt worden ist. : hierselbft heute eingetragen : Das Handelsge\<äft tung‘, Cöln. Königliches Amtsgericht. 5. ] Saul r ge ergegangen. 4 D enes Papier-, Schreib- und Kontorutenfilien- 1) Dr. Frit Grob, praktischer Arzt A Kanton Saa ¿Gufgearten eeNS E ust ait Ottmachau, den 22. Oktober 1904. Fri N Gan e E atibet umer Dur Beschluß der Gesellschafterversammlung vom | Eschershausen [55440 Königl. Amksgericht. 42 3 auf S - a A Sankt Gallen, 2) Franz van Rybroek, Privatier in | LUV h hohe Stammein GNRES OAEE Königliches Amtsgericht. riedrich Gierlos! Here L Le, Anh. Friedri 15. Oktober 1904 is die Besti E | ar vas Rieslas Dandelorealliés ite eti 99440] gl. Amtsgericht. 4 A. __3) auf Blatt 8710, betr. die Firma Leipziger anshorn, 3) Julius Buhmüller, Kaufmann _ in seine glei< hohe Stammeinlage. L ; _ |der Firma „D. Bafse Nachfl., Juh. Friedrich ero linaticilaag-(& 11 2 F S | a 00 Blelige Panbelaceapter Le ees Hannover. Befanutmachung. [55454] Spiegelmanufactur, Kirs<hbaum «& HelUweg a ry 4) Deici Büttner, Bezirkekommissär | 3) Hahn « Kilian. Sig: Garmisch. Offene Perlebers. : / [55163] | Gierloff“. A abgeändert. | a! [2 Ee: E ( elber ater- Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 1906 in Wahren: Die Prokura des Friedrih Gustav 2. D. in München, 9) Albert Widmer, Fab ikant in Handelsgesellschaft. Beginn: 1. Oktober 1904. Park- | In unjer Handelsregister Abteilung A 11t beute Schwerin (Meckl.), den 24. Oktober 1904. Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 1112 Spalte 2 (Firma): Die Fi l [ist zu der Firma Hugo Münftermaun heute ein- Friese ist erloschen; __ Wetikon, Kanton Zürich, 6) William Stricker, Fa- | botel „Alpenhof“. Gesellschafter: Iohann Hahn und | eingetragen worden : L : Großherzogliches Amtsgericht. E S Adelbert Wrermann N Bioia autet jeßt: | getragen: Der bisherige Gesellshafter Hugo Münsfter- 4) auf Blatt 9775, betr. die Firma Kakao- brikant in Romanshorn. Diese haben sämtliche | Vans Kilian, beide Hotelbesigzer in Garmisch. Nr. 127. Firma Karl Lübben in Perleberg, | Schwerin, Mecklb. [55485] Crefeld. Í E achfolger Hermann | ann ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gefell- Coimpaguie, Theodor Reichardt, Gesellschaft Aftien übernommen. Erster Aufsichtsrat : Albert | 4) Hermañ Hagg. Sig: München. Inhaber: | als deren Inhaber Kaufmann Karl Lübben hier. In das Handelsregister ist zur Firma Louis In das hiesige Handelsregister ift eingetragen | Spalte 3 (Inhaber der Fi ___| haft ist aufgelöst. | mit beschränkter Haftung in Leipzig, Zweig- Vidmer, Fabrikant in Weßifkon, Franz van Nvbroek, | Kaufmann Hermann Hagg in Méánchen, Uhren- | Nr. 128. Firma Erste Perleberger Caffee | Löser & Co. hierselbft heute eingetragen: Die worden die Firma Dr Carl Feurstein mit dem « Spa e3 1A aber der Firma): Maurermeister | "Haunover, den 25. Oktober 1904. niederlassung: Gustav Schmidt ist als Geschäftsführer Privatier in Romanshorn, und Julius Buchmüller, | handlung, Thal 75/1. Schnellröfterei Wilhelm Schröder in Perle- | ofene Handelsgesellshaft ist dur das am 20. Ok- Sitze in Crefeld und als Inhaber Dr. phil. Carl D las e L D bor - 1904 Königl. Amtsgeriht. 4A. ausgeschieden ; aufmann in München. Vorstand: Heinri Büttner, | 9) Leonhard Schmidbauer. Sig: Müncheu. | berg, als deren Fnhaber Kaufmann Wilhelm | tober 1904 stattgehabte Ausscheiden des Kaufmanns Yeuritein Inhaber einer Farbwarengroßhandlung Herzo liches Arntüos icht Hannover. Befanntmachung [55455] | 5) auf Blatt 10 659, betr. die Firma Maschinen- Bezirkskommissär a. D. in München. Sachübernahme: Inhaber: Kaufmann Leonhard Schmidbauer in Schröder hier. E Julius Neuhaus zu Bremerhaven aus derselben auf- und einer Agentur in Crefeld. O D 1TSgeTIdT. ; 99! | fabrik „Union“ Leipzig-Stötterit, Gesellschaft bein! van Rybrock, Privatier in Romanshorn, | München, Bettwarengeshäft, Altheimere> 12. Perleberg, den 21. Oktober 1904. gelöst. Der Kaufmann Louis Löser führt das

c A j .. m i 8 if 9 et A B L de: 9 4 yA E a p d (7= 1 : 4 ¿ A : ) S SP 4 9 , Ï d: S Crefeld, den 21. Oktober 1904. Förde. _ [55441] ¡On eigene Ba E Don mit beschränkter Hastung in Stötteritz : Profura inci< Büttner, Bezirkskommissär a. D. in München, 6) Max Zimmermanu. Siß: München. In- Königliches Amtsgericht. Hantdelsgeschäft unter bisheriger Firma als alleiniger Königliches Amtsgericht. In unser Handelsregister ist bei der in Abt. B | mit Niederlafsungsort Saditóver und als Lons ist erteilt dem Kaufmann Friedri<h Wilhelm Karl r. Fritz Grob, praktischer Arzt in Uzwil, Julius | haber: Kaufmann Max Zimmermann n München, | Pfeddersheim. [55599] | Snhaber fort. : Crefeld. [55429] | unter Nr. 6 eingetragenen Firma Grevenbrü>er | Jnhaber Kaufmann Ludolf Kopp daselbst L Weißenfeld in Stötteriß. Er darf die Gesellschaft Buchmüller, Kaufmann in München, Albert Widmer, Seidenhandlung, Heustr. 21. l Die Firma Magdalena Dirigo, geb. Wahl, Schwerin (Melb.), den 24. Oktober 1904. In das hiesige Handelsregister ist iaR Kalkwerke G. m. b. H. zu Grevenbrü> heute Dinovati den 2 Sl bee 1904 ; zur in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer oder Fabrikant in Wetzikon, William Stri>er, Fabrikant 11. Veränderungen eingetragener Firmen. in Ober-Flörsheim ist erloschen. Cintrag ins Großherzogliches Amtsgericht. v bei dor Fiema Gustav Volte in Crefelde | "gende eingeträgen worben: Königl. Amtsgericht. 4A. einem Prokuristen vertreten, 2 Romanshorn besißen nachstehende Anteilwerke 1) Verlagsanstalt vormals G. I. Manz | Handelsregister ist erfolgt Sinzig S [55488] Nunmehriger Inhaber ist Kaufmann Friy Maurißz | ; An Stelle des Kaufmanns Robert Haggenmüller | Wmeidelber ————— E 6) auf Blatt 4148, betr. die Firma Ed. Wartig's an den dur< William Striker erbauten Azetylen- | Buch- u. Kunftdruckerei Aktien-Gesellschaft | * Pfeddersheim, 22. Oktober 1904. C iesigen Handelsregister Abtlg. A wurde heute in Uerdingen. : in Grevenbrü> ist der Kaufmann Ludwig Kraßen- Ei s. Handelsregifter. [55142] | Verlag (Ernft Hoppe) in Leipzig: Die Handels- ¡jentralen : Langenargen : Anteil des Dr. Friy Grob München - Regeusburg. Zroeigniederlafsung: Gr. Amtsgericht. , Jm hreltges, C T S [l S Crefeld, den 21. Oktober 1904. E Blankenburg am Harz als Geschäftsführer | 1) am 30 September 1904: ai A Mg E E e DATTEO orde nail: 4000 4; Meersburg: Anteil des Franz | München, Hauptniederlassung: Meg tio Plauen [55475] N cniteiläiitn j in Brohl 4 has) gelöst. Königliches Amtsgericht. eingetragen. O S A i: ie Firma kommt daher ier in Wegfall. s in Romanshorn: 4000 M; Hörbranz: | samtprokura es Kar) Gschwend gelö). lo Len. A _ s | L Cg mung V O 1. z ; nes Surdgeeie E Förde, den 22. Okiober 1904. qu E, Band I1Il: Die Yirma „Marie Leipzig, den 24. Oktober 1904. gf Gs S n d in NRomanshorn, Verona in Regensburg Gesamtprokura mit Mar Auf dem die Firma _Guslay V: E ia Sinzig, den E E L N 2 E Königliches Amtsgericht. oba Si ati Bammenthal. Inhaber ist Königliches Amtegeriht. Abt. TII1B. dur< Kauf zediert mit allen Rechten und Pflichten | Kühner. ie _ p Plauen Ee t att e A Fe V Königl. Amltgerict. uf dem die ofene Handelsgesellshaft F. W. | Goch. E S 000 nn 10 w., Marie geb. Wei>kum, in | Leipzig. [55460] an William Stri>ker in Romanshorn: 2000 A; 9) - Maximilian Fischer & Comp. Sit: | registers ist beute eingetragen worden, daß in da? | Solingen. [55489]

Weigel in Crimmitschau betreffenden B 153 | Bekanntmachung. 55442] | Bammenthal. Angegebener Geschäftszweig: Vèanu- ; ¿c : ; E 53 Of Gandel8aesells<af f | Handelsgeschäft zwei Kommanditisten eingetreten find, e y : P barem ag [ ; : LAIRSE: SERS In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Lochau: Anteil des Franz van Rybroek tur< Kauf | Müncheu. Vene Dandelzge senb M idchen. die Gesellschaft am 10. Februar 1903 erridtet worden Abt. T A eas G T isén,

des Handeléregisters ist heute eingetragen worden Bei der unter Nr. 48 Abteilung A unseres fakturwarengeschäft. T S, ‘egtiler 1T Heut / 2 BOEL „A Q Î L y B avéttrade ' : ( rden, j S avoait ; ce Aida S > ; Es auf Blatt 12 e Di dier e iten an William | Liquidator : Leopold Bleuer, Kaufman ast D L M t NREOE R E O | esellschaft Gebr ‘Mathyseun_ mit Siß i Wille. c M Beibetvesst Dic Ari if lac v in deipzig. ‘Der Frifniain Del derinmn Richan S hee in allen Rechten ub Bugloe: Anteil 3) Friy Wigand. Siß: Mun, n, v4 s laut Gi S E E RERE Wald. Der Kaufmann Friedri<h Kamphausen zu ausaefchieden ist. : s s O19 mm VEEn L é lberg: Die Firma ist ohne die | Dieg in Leipzi ist Inhab 9 inri Büttner i ‘München: 4000 M; Anteil | rihtigung zur Bekanntmachung vom 18. d. Vts.: Saule. Wald ist verstorben. Der Fabrikant Edmund Kamp- Crimmitschau, den 25. Oktober 1904 | mühle ist beute vermerkt worden, daß der Gesell- | im Betriebe des Ges<äfts begründeten Forderungen | \Mhäfts; Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge- des Heinrich üttner in n: M.) V S E: f A Dietrich Plauen, am 2. Oktober 1904. [d l} „Ver Fay A S i : | b n Heri hin Tot ; A l 1 | \<hâftszweig: Fabrik für Holzbearbeitung) ; des ranz van Rybroek in Romanshorn: 8000 4 ; | Name des Firmeninhabers: Jos ef Anton Vrietric). T ; hausen zu Wald, als einziger Erbe, hat das Ge- Königl. Amtsgericht. schafter, Mühlenbesitzer Fohann Gottfried Mathysen | und Verbindlichkeiten mit dem Zusaße „„Nachf.““ auf 9) auf Vlatt 12 339 die Fi g); s E, teil d [ id i ier & Siß: Weitere as Königliche Ats8gericht. N LE : ( A A T; S T7 E E O y ; e 9 r 9 38 U c : es Albert Widmer 1n 4) Meier & Fuchs. Siß: ünchen. jeiterer —— E äft unter der bisherigen Firma veräußert an Czarnikau. VBefanntuiahung. [55423] E durh Tod aus der Gesellschaft aus- Kausmann Fs Neber in Heidelberg übergegangen. Richard Köhler ‘n Lis Dee Apotheker Begifon: R E Auieil des Heinrich Büttner in | Gesellschafter : Otto Meier, Kaufmann in München. | pössmecK. ___ [55476] 1 den Fabrikanten Walther Hahmann zu Wald, Fn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 95 | Goch den 19. Oktober 1904 Miller s „Band 1: Zur Firma „Josef | Richard Moriß Kökbler in Leipzig ist Inhaber; München: 4003 #4; Obergünzburg: Anteil des | 5) Stoe>l & Tipecska. Sid: München. | Die unter Nr. 73 unferes Handelsregisters, Abt. A | 5) den Fabrikanten Paul Hahmann zu Wald. Die die Firma „Paul Just‘“’ in Czarnikau, Inhaber : h Königlich s Amtsgeri schaft is rain a Heidelberg: Die Gesell» 3) auf Blatt 11 291, betr. die Firma Brauerei- Julius Buhmüller in München: 3090 4; Anteil Offene Handelageselishaft aufgelöst; nunmehriger | eingetragene Firma Fiegel & Mendelsohn in | ierdur entstandene offene Handelsgesellschaft hat Kaufmann Paul Just daselbst, eingetragen Worden L O sgeriht. N ist iee Den U M Josefine | verein Leipzig, Gesellshaft mit beschräukter des Dr. Frit Grob in Uzwil: 4000 F; Anteil des Alleininhaber : Techniker Géza Tipecska in München. Pößneck ist heute gelöst worden. am 1. Oftober 1904 begonnen. Der Uebergang der im Czarnikau, den 17. Oktober 1904. Gotha. : [55443] | Lerigen Gf lli ft n ehà wird von dem bis- | Haftung in Leipzig. Das Stammkapital ift dur Franz van Rybroek in Romanshorn, dur< Kauf 6) Wirschiß « Co. Siß: Müncheu. ffene Pöfeneck, den 21. Oktober 1904. Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Königli>es Amtsgericht. In das Handelsregister ist bei der Gewerkschaft E bécter S ats Tan Miller - unter unver- | Beschluß der Gejellshafter vom 28. Mai 1904 auf zediert mit allen Rehten und Pflichten an William Handelsgesellshaft aufgelöit. Nunmehriger Allein- Herzogl. Amtsgericht. 11. die Haflung für die darin begründeten Verbindlich- L geo LY : | „Edenhall“ mit dem Siße in Arlesberg i 2 Gua e ergeführt. 40 500 M erhöht worden. i Stri>er in Romanshorn: 8000 A: demna<h ins8- inhaber: Kaufmann Eduard Wirschiß în München. | mecklinghausen. Bekauntmachung. [55600] | keiten sind bei dem Erwerbe des Geschäfts tur anzig. j Bekanntmachung. [55424] | getragen worden: Der jeweilige Vorsitzende des Fei DeQ E Es: ; L Dur< Beschluß der Gesellshafter vom gleichen esamt zu 50000 #- Die Aktiengesellschaft ITI. Löschungen eingetragener Firmen. Fn unser Handelsregister B ist zu Nr. 9 bei | die Fabrikanten Walther und Paul Hahmann aus- b A a R Abteilung A ist heute | Grubenvorstands und, dessen Stellvertreter sollen, Éatieba in Heidelb E „Ie Firma „Erusft | Tage ist laut Notariatsurkunde vom 28. Mai 1904 fauft na< der Eintragung in das Handels- | 1) Johann Hahn. Siz: München. der Creditbank Re>linghausen Filiale der geschlossen. ei Nr. 311, betr. die Firma „E. G. Gamm“ in | und zwar jeder für si< allein, bere<tigt sein, die | Buchhä N e erg: Die Firma ist auf | der Gesellschaftsvertrag no<h in anderen Punkten abs register die oben erwähnten Anteile, wie folgt: Anteil: 2) Hans Kilian. Siy: Garmisch. Effener Creditaustalt zu Essen am 17. Oktober Soliugen, den 24. Oktober 1904. DaADia, e f G i | Gewerkschaft „Edenhall“ rechtsgültig zu vertreten. beiti Albert Carlebah in Heidelberg über- | geändert worden. ranz van Rybroek in Romanéhorn: 12 000 4, | München, den 22. Oftober 1904. 1904 eingetragen worden, daß gemäß Beschluß der Königliches Amtsgericht. 6. ve Le UiS Leltander N iti, zu Bang ae als Gotha, am 22. Oktober 1904. L U O.-Z, 265 Band I: Zur Fir Ludwi Leipzig, am 25. Oktober 1904. Dr. Fritz Grob in Uzwil: 8000 Æ,_ William K. Amtsgericht München [. Generalversammluxzg vom 27. September 1904 das | Stallupönen. 5 E 155490] eingetreten. Die ofene Handelsgesellschaft Dani Periogl: De Abge: us D Seel“ in Heidelberg: Die Firma i obne vie im Königliches Amtsgericht. Abt. I1 B. Stri>er în Romanéhorn: 15 000 #, Julius Buch- | yx.„G1aäbach. [55468] | Grundkapital um 4 €00 800 „& erhöht ijt und jeßt | Jn unser Handelsregister A ist unter Nr. 176 die 1. Oktober 1904 begonnen. Die Prokura des Her- | Grevenbroich. [55444] | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Liebenwerda. [55461] müller in München: O d, Heinric) “azu in | In das Hahdelsregifter L Nr. 776 ift die Firma E O 17 Oktober 1904 firma AEREE Sarto in Sydttieinen Loo o mann Bertling ist erloschen. tl-| Fn unser Handelsregister Abteilung B Nr. 14 ist Verbindlichkeiten mit dem Zusaße „Nachf.““ auf Die in unserm Handelsregifter A Nr. 36 einge München : 8900 , Albert Widmer in Weyikon: | W. Schmitz“ zu M.-Gladbach und als deren | Reklinghausen, den 17. ltober : ihr Inhaber der Kaufmann Salomon Sarko daselbst

, e o H e É L E p t (= e ; E e —_— , , ad o ; a 9 8ac 5 L A L Danzig, den 22. Oktober 1904. | bei der Gesellschaft unter der Firma „Nieder- | Kaufmann Mar Liebling in Heidelberg übergegangen. tragene Firma Carl Goerschel in Liebenwerda t M : S ofort a Sea Me Ver Séfell- E Le Knufmann Wilhelm Shmiy in Rheydt E ite Kong Eer 155479) G etn Sis 19, DitiBiv 1004 _ F ! S E L eing gen. - N, ® d N , dée Ams E

Könialihes Amtsgericht. 10. | rheinishe Glashütten - Gesellschaft mit be-| L, O.-Z. 331 Band I: Zur Firm ist auf den Spediteur Wilhelm Pohl in Liebenwerda He, 0 D L i. : Ip De S ; S P _Amtsgericht 10 es schränkter Haftung“ in Mere iiaaboven beule Ott“ in Heidelberg: Die di Ens übergegangen, welder dieselbe E der veränderten {aft je ein Viertel der uva U Da M.-Gladbach, den 15. Oktober 1904. Dle irma „S. Arndt‘, Handeléregifter A Nr. 16, Königliches Amtsgericht. S E N Nr: 508 Alte [55426] | eingetragen worden: 3) am 4. Oktober 1904: Firma „Carl Goerschel, Inh. Wilhelm Pohl, und bezahlt werden, währen G t Cr ellschaft Königl. Amtsgericht. ist erlo]<en. Stallupönen. - [55491] ie „un er Nr. 568 2 teilung A des hiesigen | _Der Kaufmann Fred Grah ist zum Geschäfts- Zu O.-3. 98 Band 11: Zur Firma „Karl Hörcher Liebenwerda“ fortführt. Viertel der Anteile jeweils von der Arrlenge Muskau [55469] Rechz, den 20. Oktober 1904. Die in unserem Handelsregister A Nr. 63 ein- Handelsregisters eingetragene Firma „Haus Richter“ | führer bestellt. Heinr. Ammann Nachfolger“ in Heidelberg : Liebenwerda, den 22. Oktober 1904. übernommen und bezahlt werden, wenn die zweiten, L ¿ster Ab ¿ri t Königliches Amtsgericht. getragene Firma G. Boie jun. in Eydtkuhnen mit dem Sitze in Dessau ist heute gelöst worden. | Die Prokura des Fred i s Die Firma if n Königliches A dritten und vierten Teileinzahlungen auf die Aktien | In unser Handeläregister Abl ac Deut ULOeT nswalde. 55480] | if cher Deffau, den 24. Oktober 1904 | e Prokura des Fred Grah ist erloschen. ie Firma ift erloschen. Königliches Amtsgericht. ] J hem Zwede diese | Nr 111 die Firma „Central Bazar von Jo- | Reetz, Kr. Arnswalde. [55480] | ist erloschen. S Herzo li Anb tif E Matigeri Grevenbroich, den 20. Oktober 1904. 4) am 8. Oktober 1904: Meiningen. [55464] Snberuen MoeTEn e, ae 6 fell ft von den hannes Seefeldi“ ¡u Weißwasser O.-L. und als Fn unser Handelsregister A_ ist heute eingetragen: | Stallupönen, den 13. Oktober 1904. ¿ogtid) Anyalliqeë am 8gericht. Königliches Amtsgericht. a. zu O -Z. 274 Band 1: Zur Firma „Friedrich | „Unter Nr. 88 des Handelsregisters Abt. A ift zur Dreiviertel zur Verfügung der Gelet N Bank in | deren Inhaber der Kaufmann Johannes Scefeldt | Nr. 29. Firma Richard Herrmann, Inhaber | Königliches Amtsgericht. Tae ie if [55425] | Grünberg, Schles. [55445] Pfisterer“ in Heidelberg: Die Firma ist erloschen, Firma Gebrüder Levi in Berkach beute einge Ran A E bes, er Aktiengeloll- n Weißwasser O.L. neu cingetragen worden. Kaufmann Richard Herrmann zu Reeß. Stallupönen. Ï [55492] é Im den Handelaregtlies Abt. A Nr. 5 ist | Das unter der Firma Ad. Winderlich hier- ug a D N Da DE. irma „August | tragen A ie daß der Siy der Handelsgesellschaft Et ise gestattet die deponierten Anteilscheine | Muskau, den 17. Oktober 1904. Reegtz, den 20. O Saigge idt In unser Handelêregi|ter Abteilung A ist unter ce Bts een San ge Con unter der | selbft bestehende Handelsgeschäft ist auf den Bürsten- L O8, 46 o s d Gem ist erloschen. Viebbà (ren O und der Mitinhaber ganz oder teilweise E früber zum Nominalwerte Königliches Amtsgericht. Königliches mtsgeri<t. L Ne. 177 die Firma Steinbacher und Pentek E Me r ca Dee uth in enan eingetragen: fabrikanten Paul Winderlih zu Grünberg über- Riede (4 in ‘Heidel ‘d L: Inh Bn Dr. Paul aft E er 2 S dur< Tod aus der Gesen anzukaufen. Die im Depot liegenden Anteil scheine | Muskau. [55470] Reichenhach, Schles. A [55481] in Eydtkuhnen und als Sudaver die E Dessau f aud esch 5 u e an P [ever in | gegangen und wird von ihm in unveränderter Firma | Riedel, Apotheker in Geidelb nhaber ist Dr. Paul chafter Viebbà dl e Die beiden anderen Gesel fönnen ganz oder teilweise dur gleihwertige Anteils Fn unser Handeléregister Abt. B ist heute bei der In unserem Handelsregister À bei Nr. 164 it | Albert Steinbacher igs Ene Penye in E vis A "Du S9 ft übrt E h schaft ist auf- fortgeführt. Dies i} heute bei Nr. 123 unseres II. Zu Abteil. B erg. epb à F E E aufmann Levi und Kaufmana heine von anderen Ortsbeleuhtungs8zentralen erseßt |} unter Nr. 2 eingetragenen Aktiengesellschaft „Eiseu- die ofene Handelsgesellschaft Carl Rösner zu eingetragen. Jeder dersel en ist E Ne er Mean fet r Uhr «h eschäft als Einzel- Handelsregisters Abteilung A vermerkt. Am b, Oktober zu: O ,Z. 42 Band 1: y unn S i ces die Mae Handelsgesellschaft fort. werden, jedo ist zu diesem Umtausche die schriftliche | hüttenwerk Keula bei Muskau‘ eingetragen Reichenbach am 21. Oftober 1904 gelöscht worden. | Gesellshaft, welhe am 16. September egonnen usa . Die Firma is} in Haus Specht | Grünberg, den 22. Oktober 1904. Nheinpfälzer Gesellschaft Heidelb ; Hir Qreita B edi l A L MEO 1904. Einwilligung des Vorstands der Aktiengesellsha!t | worden, daß die Vorstandsmitglieder E>khard Heuser Amtsgericht Reichenbach u. Eule. O hat, berechtigt. vei 13, Diióder 1904 g Defsau den 24. Oktob Königliches Amtsgericht. gesellshaft În erg“. Afttien- rzogl. Amtsgericht. Abt. T. erferderlih. Ueber den Stand des Depots isl | und Christian Schmidt aus dem Vorstande aué- | Rudolstadt. Bekanntmachung. [55482] Stallupöueu, den 13. t! er 1994. , . Oktober 1904. Wagen Wet [55447] | Som 6 Gut Amtsgericht.

eidelberg: Die Generalversammlung | Meissen [55465] j Nfkti chaf | <i t i : ister Abtei ist heute Königliches

; L: : c ; Crar y o j 3 owohl d Aktiengesellshaft als au den | geschieden sind. Im hiesigen Handelsregister Abteilung A ist heute SLONIg des L Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Die im hiesigen Handelsregister A unter Nr. 5d | gesellschaft T Due ber Vitoai ties Ie N i En Dae des unterzeihneten Amtsgerichts ub N i bitbelih am ersten Ja- 9 ‘Muskau, den 17. Oktober 1904. die Firma Otto Knöpfel, Volkftedt, und als deren | Sto1bers, Harz. [55495] Dresden. [55434] | eingetragene Firma J. Marx in Herde>e ift auf eingetragenen Verein beschlossen. Die y seltbèrigin U U lo die mit gs nuar und am ersten

S Handel den Kauf Fosef M \ Juli ein A Bur E Königliches Amtsgericht. Inhaber der Gastwirt Otto Knöôpfel daselbst ein- In das D S Meiste ist Mete une pa 4 n das Handelsregister ist heute eingetragen | den Kaufmann osef Marx in Herde>e übergegangen. | Vorstandsmitglieder Arnold Dae>ke, Ru Ei ; tätigtes Borderau zu übergeben. Nach erfolgter z 554711 | getragen worden. die Firma Julius Meister zu Stoverg, Ir 3,

. i : G dolf Schäfer r i , : j ; tén: Niorte Neumarkt, Schles. [55471] i M f gd x Di E d mte ade, Tb e B UNE E a igt Mrde 13 Marx, Josefine (ed. Harff, A, De Soul nohler sind zu Liquidatoren ha: eina: E oben, dal das Been otar durch Be- va; n a E ded Aktien überläßt Im Handelsregisler A Nr. N Jemen, Rudolstadt, den L Mintsgerit. daselbst La nat s Ae E j j a h as eye \{luß der Gesellshafter vom 12. März 1903 auf wareufavrik Roesler & Janke, Neumarkt e [55483] | Stolberg, Harz, den 21. Oktober 1904.

aft Auskunftei für Handel & Gewerbe J. | Hagen, den 10. Oktober 1904. Am 12. Oktober 1904 zu : es die Aktiengesellschaft dem Wunsche der einzelnen | i/Sch1. ist am 21. Oktober 1904 folgendes ein. Schlüchtern. r Ln Men Æ E g Sommanditgesellschaft n Königliches Amtsgericht. Zur Firma „Franz Pieper B Raa i ein undertsünfp gan len are Fetargeiep: worden ift. Man die noh deponierten Anteilscheine Fer V gea wörden: Der: bisherige Gesell after Kauf- In unser Handelsregister A ist heute urter Nr. 12 Königliches Amtsgericht. Lz O u E ie Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kom- | Walle, Saale. [55443] | u. Knipschild‘“ in Heidelberg : Die Gesellschaft * Königliches Amtsgericht ertpapiere dem Depot zu enthe oe e De t zur | mann Stanislaus Janke in Neumarkt ist alleiniger | die Firma F. Wallach, Filiale Schlüchteru, | Stolp. Bekanntmachung. „ae ] manditist ist ausgeschieden. Der Kaufmann Ignaz Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1350, be- ist aufgelöst; die Firma n erloschen. 0 E : gesells<aft ¿u weiterer Uebernahme im, O zur | Snhakec der Firma, Die Gesellshart ist aufgelöst. Zweigniederlassung der in Fulda bestehenden Haupt- | Bei der unter Nr. 39 des Handelsregisters Abt. A Meth führt das Handelsgeschäft fort. Die Firma treffend die Firma Max Stoye in Halle a. S. Großh. Amtsgeriht Heidelberg. Verfügung zu halten. William Stri>er in Oa Kgl. Amtsgericht Neumarkt i. Schl. niederlassung, und als deren Inhaber der Kaufmann | eingetragenen Firma Werkmeister «& Retzdorff S E für Handel & Ge- | ist heute eingetragen: Inhaber des Geschäfts ist jegt | Melligenbeil. Bekanntmachung. [55456] Verantwortlicher Redakteur u E Athenge| elios i [e Sa isches Bitat Neustadt a. Rübenberge. [55162] | Sally Bacharach in Fulda gera haben wir heute ge en : R R erbe I- Zeit 3964 L. vie Firma Ricdacb der Seel D Ra T Rague Zu G mas n E PUBERELNT Abt. A ist e Inhaber Dr. Tyrol in Charlottenburg. Nr. 16 g E. rreiiscde : e O 400 n | Ij: das bi esige Handelöregister Abt, B Nr. 8 ist Schlüchtern, den A Dntögerid L O D Ee p Fer Dn e Peorv Are ; aba, Dio Vi : y . . ingetragenen Firm ; k: : : in «Eut D irma aliwerke Sigmund&za!- n ——— j E E 5 R I Sin H u A ln OeeEee T4 De u Swat E S “bon: 18: Dftober 100 in eltigenven der Mühlenbe L Tran Seis Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. par erag on O m ; E Sue r V etion. Gesellschaft, Wunstorf aae eingetragen: ag gs g Bekanntmachung. (AES Men Henry Frère zu Berlin ist Prokura er

s ® . . e s 2 5 ' Ï y (A B20 : Î al- C J ) t L e - .

Reftauraut Stadt Pilsen, Gesellschaft mit be- Königliches Amtsgericht. Abt. 19. in Debit if alelhzeitig cingetra Dru> der Norddeutschen Buchdruerei und Verlag? eatsGädigung ist den erie nicht zu entrichten; da- | Spalte 4: 200 ‘Otiober 1904 General- | In unser D mühler Kalkwerke Gesell: | Stolp, den 2) Tihes Amtsg

st ist gleichzeitig eingetragen worden, daß | Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

; Akti s ¿William Stri>er | versammlung am 20. Oktober 1994 beschlossene P ; antali idt. gee E D i), aft mit e Bestandteil Grundfkapitalserhöhung von einer Million Mark ist | schaft mit beschränkter Haftung mit dem Siße ! Königliches Amtsgericht