1904 / 257 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[56210] Märkishe Maschinenbau-Anfsialt, vormals Kamp & Comp.,

[8921 Bekanutmachung 18 Qt : : f a. M. Stahl und Eiseu A - [56484] i 2 Autzablung: Fl l De S L nus Aplerbeck i/W Mel m gen hiermit zur Kenntnis, daß infolge i ugo Brünin haus [56196] e . 9 Í A - e „Ju 2000 4 Nr. 60 100 102 127 132 359 Fuzahlungen auf jusammengelegte Aktien bebufs de aus dem Aufftis Georg enseler Hinöberg sind qus. nser Aufsichts“ Ersie Erlanger Actienbrauerei vormals Carl Niklas in Erlangen. Wetter a. d. Ruhr. 494 442 456 458 514 522 542 553 569 704 | zum 15. Dezember Lan ene Nahfrift bis | geschieden ist. rat unserer Gefellsaft aus- | Luhn in Barmen als Mitglied tre" gjoett Y omr B S Se: Bilanz am 30. Juni 1904. 2 - Js. gewährt. Diese | Hannover, 27. Oktober 1904. L s j Lufsßt R armer ttheater Akt. «f Tmmobilienkonto cia; Kapitalkonto: a. Prioritätsaktien 4 160 000,— i | *. M Meobiliar- b. Stammaktien . 140 000" Grundstückekonto | —}| Aktienkapital G Gebäudekonto 555 764/— | Kreditoren : Anzahlungen | | 491/24 Á 393 259,48 392 810/75

752 1098 1163 1209 1254 14 ; 1268 1301 1309 1369 Sylung, kann in derselben eise und an denselben o. » ellen wie bisher geleistet werden, nur mit dem Vürgerliches Brauhaus. Maschinen- und E fond to Reservefondskonto 3 556 S S | ¿ Diverse 39 551,27 90|—

Aa 1A L420 1509 1543 1609 1612 1620 1625 Unterschied, daß auf die Zuzahlungsbeträge ab 1. No- : : Strunz. fon O) Elsässische Weine Wirtschaftseinrihtungen- Delkrederekonto 29/9 Abschreibung . 11 125/24 [—}| Rückständige Dividende —— 43 899132

Zu 1000 A: Nr. 2151 2242 2257 29: 97 2390 2389 | vember 1904 bis zum Tage der Zuzahlung 6 9/6 | [56218 0 vypothekenkonto , S ET G - und Bottichkonto . . Bri denkonto p endenkon Maschinenkonto 484 378 | pi nat ma

2400 2413 2449 2559 2621 2668 2822 28 2954 3030 3079 3083 3095 3176 3241 3326 3332 | Mete ten sind. / 2 2442 25 3332 l 2 s L ° 3396 3443 3525 3700 3937 3997 3998 4008 4038| Stat uer Eises Ac tenirets L Rheinish-Westfälishe Kalkwerke, | Aktiengesellschaft in Rusf ase 1 : Dornap. Die Tit. : „Einladung: 4 fu rparkkonto Diverse Kreditoren | e Aktionäre werden zu den am My, isenbahnwaggonskonto . . 3 5 910|— Bestand 4112 545,23

4096 4324 4328 4438 4445 4478 4492 449 4578 4610 4618 4619 4690 4827 4831 4839 4943 Der Boe t 39 4943 N Di i ——TST 55A e Besißer von Teilschuldverschreibungen | den 5. Dezember 1904, Vormittaas 2M Wirtschaftsanwesenkonto Gewinne Ds E L C 790 288 6. 62 049,74 a. Abschreibungen : 59/0 Abschreibung . 24 514 ias 73 200,96

4964 5012 5015 5027 5131 5170 5181 5208 5228 | [55625 5319 5348 5381 5396 5419 5432 5447 5594 2614 i unserer Gesellschaft L 5614 N : aus der Anleihe vo u 6640 5728 9991 6059 6085 6188 6201 6303 6368 A Bellevue, Aktien-Gesellschaft | 184 in Hite von zweieinhalb Millionen Matt une | ordentlichen und enfbr r atte abzügl. der j ————— e E E O : 6590 6619 6620 665 1 L x Grundstücksverwerthun g, Berlin. | Millionen n S De E ¿00e in Höhe von drei | versammlungen ergebenst ata rana Gene Hypotheken 45 946,01 auf n M 5 594,12 Medellkonto 10 000/— | s s (6998 6999. s Ditober 1004 1 Hie 8) Generalversam vom ae des Geseßes vom 4. E Ge ver oibricili de GIREs N gafsa- und Wechselkonto . | * Mobiliar . . ,„ 3660,64 3 —— —— | B00 de r rage 707s 7141 7921| Stn wotes e imuibndon er Go | S M eaomen Mal der Buse por | 1) Url de Sabrerintrn 1e 100M ee Deter - di a El 7626 7693 7744 7783 7798 7857 7909 80: unsere Gläubiger auf, sih zu melden. | d. J., und zwar für die Besißer von Teilfchuld, eschlußfaffung über die Genehmigun N astage . . . » 3310,14 Arkbeiterhäuser 73 897 8094 8110 8169-8187 8201 8223 8318 8371 Cr Neu-Vellevue Aktieu-Gesellscha verschreibun | e Besiger von Teilsuld- Jahresbilanz nebst Gewinnverwendung E | 20/0 Abschreib 1477\—| 72380/— 2 8533. r gen aus der Anleibe v L tnnverwendung. ubhrpark . . 1825,50 /o Abschreibung . S j ge R, S: ote; 8717 8828 8830 8893 Sa Vor Sar GELoarn in Liqu. Nadmitiags, Ai Uhr, und ; ir die Befiger von 3) “iti d A ba Entlastung des y Z M loo Sea Imantageonio S 18 E s M 9446 9478 9536 9575 E 9048 9856 | [55629] 1897 Nachmittags s Uber Anleihe vom Jahre Dageorbuuna 2 S 2/0 Abschreibung - —| 17794— Noch nicht Le . A Düsseld hr, im Hansa-Hôtel zu | der außerordentlichen E Momiartonto Cre Hob nie que Eintósung getommen tus: | Gasfabrif Grünstadt is Lia. | Seeeeiberlammtigeeotoh, fatifndenten | Ablnderung des Wsages 2 und 9 fes An f ammen e 823,73 4a 18 486,52 Fuhewertifonts 1200 333 g per 31. Dez. 1900: Nr. 4055 | Die Aktionäre werden bierd Ferro mlung einzuladen. Statuten der Gesell chaft. es Art. 2 b. Dotierung des Delkrederekontos 2000, Gasanstaltanteil 18 000|— i rdure) zu der cin Mitte esorduung für beide Versammlungen: | Zugelassen werden Aktionäre, die ihre Akt; Verteilung vo Bo Os E Utensilien | ] 219 907/92 en c. Verteilung von 0 Vividente Materialien | 131 126/39 4 800 E atritate | 394 950/13 8 806/43

39 344/27

woch, den 16. November, 1 ä r, Vorm. 11 Uhr, in ) Bestellung eines Vertreters (Treuhänders) im | den Generalversammlungen mitbringen oder a. Priorit.-Aktien Í d. Vortrag auf neue Rechnung Z assabestand | Wertpapiere | 42 841 |—

Aus der 16. Verlosung per 31. Dez. 1902 : : Aus der 17. Verlosung per 31 De; t Nr. 7219. | der Amts\tube des Notariats T in Grü Sinne d 200 ARS T A . Dez. 1903: Nr. 2596 rünstadt statt- e des § 1189 B. G.-B. a 3263 3392 3824 4332 4922 7254 8053 9251 9354. findenden Deer erlan lunn V gusgelöfien Handelsgesellschaft Jacob Seba t Vecziaine Prin terte der Aftin : il : l bon der Gesellschast, von der Van Lj | | «& 4 Aue d'Al Debitoren: Bankiers 50 420/19 | Gewinn- und Verluftkonto pro 30. . Diverse e ELEEE 951 014/28 301 434/47 | é e | | Ÿ Las | | 2476 144/34 2476 144/34

T. 37/0 Auleihe der Stadt F Frankfurt a. M. | 1) Beendi der Liquidati i gung der Liquidation der Gesellschaft. 2) S Gefes gemeinsamen Vertreters im de Lorraine, von d e eseßes vom 4. Dezember 1899 für | L'Escompte de Mulhouse ‘vön t 9 q : A A M S 2 Revidiert und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der

Hauptanleihe der vormaligen Stadt : 2) Legung der Schl Bockenheim. C ußrechnung. 15. Ziehung : 20. April 1904 : Affelheim, den 25. Oktober 1904. die Besißer von Teilschuld : A : ? Facob uldvershreibungen und | de Mulhouse G ie 0 ÎL, Dezember 1904, [55606] A Sirder, E Ganih S T0 ms 2 r Gaben. A R SLERRS do Banque bembfolgt ene Malz-, Hopfen-, Wasser- und Pechkonto . . .|. 112 360/19 Bierkonto . ++ u 2000 M: Nr. 86 92 93. In der Generalversammlung unserer Gesellshaft zember 1899 werden nur die Stimmen deriei F f e, den 17. Oktober 1904. | Beheizungskonto 8 167/08] Rückvergütungskonto . . . Gesellschaft übereinstimmend befunden. h TTLO h: Nr. 56 69 71 173 185 364 407. a bied: August cr. sind für das freiwillig aus- [Pu oerlPreihungöbesiver gezählt, welche ibre Teil. [RMMISe Tueine, Aktiengesellschaft, Reparaturen- und Büttnereikonto 12 729/45} Trebern- u. Oekonomiekonto Wetter a. d. Ruhr, den 27. September 1904. Der Vorstand. u ug T A tr, 42 138 167 282 235 241 270 | Braunect nt fe e N Drogist Gustav Une va A ADatenens am Potiten Tage Gustave T an ien B RO taats 64 655/87} Vortrag von 1903. . S aure Die Met anom oss ea W. Schnell. G. O. Dischner. ggZu 200 M: Nr. 31 44 68 71 138 150 181 | neu emann Paul Det 8 aufgesGedene | bei einem Notar hinterlegt und die Bescheinigung (19 : Malzaufschlag-, Zinsen- und Steuernkonto . - I. L. Kruft. itlih vereidigter Büherrevisor. TVI L 260. : neu gewählt : j | der erfolgten Hinterlegung innerhalb derselben i Malzfabrik Hamb Eisfonto Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. W è °/o Anleihe der Stadt Fraukfurt a. M. egierungébaumeister a. D. L. Fränkel, Neisse Frist bei dem Vorftand der Gesellschaft ein- | Sechsund urg. Bilanzkonto, Bruttogewinn E S R ———— E T E afserwerksanleihe der vormaligen Stadt ge Zuufwaun Franz Hauck, Ottmachau. ' | gereiht haben. n Évaus bege nlginste Generalversammluy N A 14 iebung, 20° Ari Iod Landwirtschaftlia den 20. Oftober 1904. I R e quen Bevollmächtigten | mittags 24 Uhr, im “Dattictisbea S2 | Der Vorstand Ti 8 Ae E fen ; : 90. : : : ä : Í p (: j ; ftlihe Maschinenfabrik & | li@e Form erforderli ung ogmadt ift die scrift- | Zimmer Nr. 20. M ‘e E A “08 | E a Detkung der Ab | demselben entnommen zur VeCung der 495 | schreibungen 73 200/96 269 242/84

Auszahlung: 31. Dezember 1904 î î i i 56 Gezogen wurden : Eisengießerei Aktien-Gesellschaft. BOEnap, dex L. Défober 100. Y) Beridt des Bonands und fa Mi: Nr. 46. A s Vorftaud. Der Vorftand. 2 Vorlage der Bilan und Aufsichtsrats. [56519] . Anforge. Rettig. [56513] Die S Mitglieds des Aufsichtsrats. Aktienbierbrauerei Gohlis.

4

Abschreibungen orti, Spesen 2c.

u ZUnO i: Nr. 11 31 98. ‘Heid b Akti b ¿ ies T u 500 A: Nr. 32 128 178 187 270 296 | [56217] S A y eidelberger enbrauerei 269 242 Au ; «Fnnstadt-Vrauerei. Vie Eintritts« und timmkarten ; 7 : . Revidiert und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der fierordentliche Generalversammlung. Die 30. ordentliche rei in Paffau, E gegen Vorzeigung der Aktien bei den: pw E le Me Mee mg rie d Me Met ein: vorm. Kleinlein. Gesellschaft übereinstimmend befunden. ersammlung | Dres. Vartels, von Sydow, Remé u Ube Findet Dienstag den 29. November Die 21. ordentliche Generalversammlung Wetter a. d. Ruhr, den 27. September 1904. _ Der Vorftand. 1904, Vormittags 10 Uhr, im kleinen Saal findet Dienstag, den 22. November A. €-, : Die Revisionskommisfion : E W. Schnell. G. O. Dischner. \ ndorferstraße Nr. 4, | Nachmittags 3 Uhr, im Sitzungszimmer der | I. L. Kruft. ‘C. W. Adolphi, __M. Strester. " | Brauerei, eráheiuerienne De 89a hier, statt. D A a es era eter L H s agesorduung : er Au rat besteht aus den Herren: Lokal wird 9 Uhr geöffnet und 10 Ubeiüe 1) Bericht des Vorstands und des Auffichtsrats. Ewald Aders-Elberfeld, 2) Vorlage der Bilanz und Betriebsabrechnung und Albert Schappyah-Berlin, stellvertretender Vorsitzender, Dr. jur. Hans Jordan- Elberfeld,

298 345. Zu 200 M: Nr. 54 66 106 119 134 Hierdurch lade ih -di ionà t Mapitulbetoie deren Nouil : : aues ie Herren Aktionäre zu einer | findet Montag, dem vorgenannten Außablungétermine erfolgt, fis m | Geferordentlichen Generalversammlung auf | mittags LO Uhr, in unserem Brauereiburean ste | Empfang zu nehmen. L November a. e es gabe der Schuldverschreibungen nebst zu- | Mittags 11 Uhr, - in unserem Geschäftslokal, 1) Beschlußfa su dcoordaung: S : Geschäftsbericht, ‘ilanz, S Ga Seid E E, in Leipzig, Pfaffen b ung der 14 | rechnung liegen vom 4. bis 18. November a. c N : . c f Das

örigen Zinsscheinen (Coupons) und E Drontheimerstr. 17 j seinen (Talons) bei Unserer A rneuerungs- Zur Teil r. 17, ergebenst cin. Abs. 5 und 20. Ab i Vg A Anlehen der ehem. Start uge sind nur dieieniatn Aftiontee bea ens 2) Vorlage der Bilan f des Gewinn- und Ver E Mai nud. bei den Notaren aus. schlossen. ierselét T As Ben Bis Kreditbank En Ne Hinterlegungssceine der Reichsbank A Tluta n TE a Geschäftsberichts und Be- Turm M Diejenigen Aktionäre, welhe an der Generai Vorschlag zur Gewinnverteilun sei der Aftten: i Lr Gesen scha ter Be | 8 Wahlen zum uffichtsrat 3 G. Fischer. verla teitnemen wolien. E Ee an 3) Entlastung des Vorftands und des Aufsichtsrats. i‘ Carl van der Moolen-Geldern, ' [56511] e L Sciamoisukg bei unserer Gesell- | 4 Abänderung des § 13 unserer Statuten. Dr. Walter Kugel-Hagen i. W. c ie Inhaber der Aktien 1. und 11. Emission, Als Rechnungsprüfer wurden gewählt die Herren :

aunheimer in Colmar und bei der Aktien- | 1904 bei unserer Ge - el sellschaftskaffe hinterlegt ie Herren Aktionäre find hiermit behufs Teil- | Dortmund Gronau-Eushe 7 nau-Enscheder Eisenbahn- schaftskasse in Leipzig - Gohlis während der ge- h “| welhe an der Generalversammlung teilzunehmen F. a. d. Nu! e östunden zu hinterlegen UD er haben gemäß § 19 unserer Statuten C. F. W. Adolphi, gerichtlih vereidì M. Streffer-Côln a. Rhein.

gefcmszas für Boden- und Kom l haben n Elsaß-Lothringen zu Straßb A TERI nahme an der General i hoben werden. urs L Mitre) 4 {lußf Tage e eeE: Anmeldung ihrer Akt versammlung eingeladen, die F : ien naß Maßgabe ( Gesellschaft in Liquidati öhnlihen Geschäft Bei dieser Gelegenheit machen wir die L Fapitels beds über Herabseßung des Grund- | Statuten "ie G A gabe des § 9 der | Gemäß den 88 41 s wöhnlichen T Et i wünschen Frankfurter Stadtobligationen auf das N Me bn Verh cltnie e ufammenlegung der Aktien im | vorzunehmen. eschäftslokale der Brauerei | die Aktionäre hierdurch Jur Genosen ea L berelellgende Leg a spätestens 3 Tage vorher ihre Aktien bei unserer amt eingerichtete Stadtshuldbuh aufmerksam. | 2) DesGlußfassung über Erhöhung des Grund Paffau, 29. Oktober 1904. B UNEE S O 25. November 1904, Bos d : Ta zeSorduung: : S ne Le Nied n Mia a E E Der Vorstand it L Be z L E 5 ; e ank, deren Niederlassungen un L apitals durch Ausgabe von Vorzugsaktien bis Carl Ug eran n Dortmund, Schwanerstraße 68, eingele 2 Derleditisikation eselben, E N Dec P Filialen qu O La denselben eine W. Schnell. G. O. Dischner. é / erhandlungs S. n ; î iluna. timmkarte ausgehändigt wird. gs8gegenftände : 2) Beschlußfassung über die Gewinnverteilung Der Geschäftsberi dit [iegt vom 10. November cr. | [56203] ner Eisengießerei & Maschinenbau Actiengesellsha|ft, Mannheim.

F, L. Krust-Efsen a. d. Ruhr, : j gter Bücherrevisor, Berlin,

Schuldverschreibungen der Stadt Fr - l ad ankfurt a. M. ate Stute nen Petit | 3) Beifultelene le Stadt besorgt alsdann di etragen werden. Die e[Quußfa}ung über die Modifikation der Aus- | [56503] 1) Vorle Zinsen, die Rokiteolte Gau ace preggean Ét vi abe und des eventuellen Bezugsrechts der alten N a. der Beri igqui ; 3) Dechargeerteilung- i ä n im Bureau der Braueret zur Einsicht auf. : gesanite Vertwalktng “ber Aas und die y Besbleta ejentaler Tonwerke Act Ges fi E des Liquidators und des Aufs 4) Etwa nach § 7 des Statuts eingehende Anträge | Þ Seidélders; beit N tos E Ms f Mannhei1 Í rle / ußfa . E ; i x . . 148, 4 î À , . . ü : E a von K ; E zu 1, 2 I L ten eib Stiinse Schopfheim. h E Bilanz für den 30. Juni 1903, 5) Per bt eines Aufsichtsratsmitglieds an Stelle des Der Auffichtsrat. Aktiva. Bilanz per 30, Juni 1904. A Pasfiva. und Aeg gon ofen Mündel, Stiftungs, génderungen._ A P iserordenttiehe Generalversammlung 7 der Fiquidationsjahresbilanz für den 30. Jui rer it g r SUEE T D mex nbi 1 Juan d AcAN E: A E 4 S ai D Stadtshuldbuchs vo : e Senuung de , ; ober : j ionäre unserer Gesellschaft werden hbier- ]. der Liquidati F 5 iers, BUg, E ten : ili 810 610} Per Sbentomie 420 T Se O eee zen Bariel in, | Deutsche Garvin-Maschinen-Fabrik | tung zu Sasies, dex 29 Generalversamm. | ember 1804 e abre nung für en 20.60 F Pllesung von Prioritiochu gegen, | N Ba U oblen (9110| - Lilien C t ür je Æ Nähere Auskunft erteilt di s 4 N , de + November 1904, | 2) Genehmigung der B i Su i ) i 4 Moe Debit «ej N Ee 27 700 fapltase SattausAecobas, P A | Namens v K O E Cred | : Base Mbobintutafen wf) p as S in n + Ste, den 20. April 1904. usichtsrats : Tages: i altung, des Liquidators und des Aufsichtsrats Empfang genommen werden. Mobilienk Í ee Ae AR e | Magistrat. Rechnei Der Vorsigende: ageêorduung: Zur Teilnahme i L U 0 P aa o ob dne dil Effekten 37 000,—} Delkrederekonto E n E Aug KicsSbaum. Susgmmenlggn e ln” ‘und Autgabe von | fut ents Lichen masliseer” ber Abtlenbierbrauerel Gohlis. | Walken Merenvorrät 19487 0 Rilage gur atésung von 1006| g 6) K y [56518] ve Dietenigen Aftionäre, wele in os Geueral ¡10 bei Ux Könialichen Gn, R E E 2 Ea Cello. S benn E c g E E S Gewinn- und Veriuftfonf 2931279 " . e 2 ng thr i - o r : ahn - Hauptkasse ¡u orfißender. é k S | RD! - d (9 ommanditgesellshaften Schönheider Bürstenfabrik ihre Aktien spätestens am dritten Weenecge UN ati iellen biete Ceres der dor fe [56505] Kassakonto - 3 594/50 1 702 328,98 1 702 328/98 nterlegt haben. inter i : 2 32/59 iun- . en zur Hinter Löwenbrauerei Louis Sinner Ca S 287186 E E Be Gewiun und E ait O i M 18 E

, y 2 d G auf Aktien u. Aktiengesellsh, | Actien-Gesellschaft vorm. F. L. Lenk. | Abeuds bei "einem Notar ver bei ber Gele | ocsteiltes Meoenden Aktien ist ein doppelt ab fellshaft Frei B G L @inladuña u der am Mao Cs 10s, schaftskaffe zu binterle oder bei der Gesell- o ummerverzeihnis beizufügen. Actien g ellf a Fr ibur g i/ ’gau. Feuerversicherungskonto 2 199/42 erihte des Liquidators und des Aufsichts : Aktionäre zu Debitoren 172 843/45 | An Generalunkosten 177 651/50} Per Gewinnvortrag v. Hierdurch laden wir unsere Herren Aktionäre zU | Gewinn- und Verlustkonto 74 536/27 Abschreibungen 7 ti E 15 833109 V —| | 00) Fabrikationskonto . .| 288 724/56

Die Bekanntmachungen über de n Verlust von Wert- | Vormittags ¿11 Uhr, im Geschäftslokale statt- D) L Es Vorftand. rats, die Bilanzen und die Schlußrech [ L indler. 2 Woten vor der G ußrechnung liegen eneral i Ï der am Dienstag, den 29. November a. €-, ) ; alvers im Geschäftb Uhr, im Saale des Löwenkellers 2 247 453/79 | « Rüdlage zur Einlöfung v. ma: Gewinnvortrag v. 1902/3

papieren befinden sich aus\{ließlich in Unterabtei teilung2. | findenden aufterordentlichen Gen eralversamm- E [lun bäude der Königlichen Eisenbabndic i N ittags 4 Uh eftion Efsen, achmittags in Freiburg i/B'gau, Clarastraße Nr. 71, stattfindenden Passiva. | Y L pr. 1903/4 L 1 680 000|— 304 557/65 304 557/65

5692 ei lung. Gemäß § 12 der Gesellschaftsstatuten zeigen wir | 1) Bestätigung dec Wah me D Gute Bismarckplag 1 E i , er itgli ij ; , i Ï Lauffen a V. infol Alb g Grauer in 9 fihtdrats. ave ver Milglieder des Auf Gutehoffnungshütte, Aktienverein | Essen, den 25. Oftobee Igasr e a 16, ordentlichen Generalversammlung ergebenst | xetienkapitalkonto rat unserer Gesel Saft ausgeben (u, dts, | 2) Bemligung pon 1590 4 zur Beilegung eines} [ür Bergbau und Hüttenbetrieb Dée Batidatare M Catedécdarng: Hypothekenkonto... . . . . . .| 72000— P t euren, den 27. Oktober 1904. wesenen Prozesses. Firmeninhaber anhängig ge- Die Herren Aktionäre unseres Vereins veidien E t 1) Geschäftsbericht und Rechnungsabla e über das Dividendenkonto 940/— i ortland-Cement-Fabrik Blaubeuren Schönheide, Sächs. Erzgebirge, den 29 blerbuns zur 32, ordentlichen Hauptversamm, | 22220] Geschäftsjahr 1903/1904 unter Vorlage des | Avalkonto 18 000|— | [56204] [56510] i: ¿ Gebrüder Spohn A. G. | 20k beider e den 29. Dftober | p iede 97 fon 29, November 1904, | Kammgarnspinnerei Wernshausen Renisionsbefundes. Ünfaliverfßerunggtanto o S | v În der beute sattgebabten Wenerangesemmluns | Clsässishe Margarine Gesell)cha}! aas uheiderBürsten- G r, im großen Saal ; G i der Verwendung des Reingewinns. S min den Au Er U Elf Dr. Spohn. Wigand. vormals F, L Let Be iiale U E ec N ToNtMauses hier stattfinden wie, ao 4 gte stattgefundenen 18. Verlosung der 3) Entlastung §8 Vorstands und des Aufsichtsrats. 2 247 45379 ra Carl Helmreih, Mülhausen i./ El}. Bürgerbräu St. Saldun aa Ms Ne e Ton, gebenst eingeladen. ' Bie N reeil P RLIBREn der Kammgarn- 4) Abänderung des § 18 des Gesellschaftsvertrages. Gewinn- und Verlustkonto. err Carl Nôöther, Die Herren Aktionäre werden zu der am Dienstag, Aktiengesellsch tzuS [56504] 1) Die i 9 fee Ung: r zogen worden: ausen find folgende Nummern ge Antrag auf Strich des 3. Absayes im § 18. j err Jos. Pallenberg, den S9. November 1904, Nachmittags 3 Uhr, N aft zuSt. Iohann a. d. Saar. | Shwarzenberger Emailli n Il es Gesellschaftsvertrages auf- | Lit. 4 zu 500 Der § 18 lautet: i 1080 51 cubeim, den N, Of mann in Mülhausen attfindenden ordeutlichen Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden ger - maillir-undStanzwerk, 2) Nac en Gegenstände. 135 184 206 231 A 40 43 77 81 95 100 112 “Die Ausübung des Stimmrechts in der | Lohnkonto 391 080/51 Mannheim, den 27. Oktober 1904. Í mann in Mülhausen stattfindenden ordeutlichen vorm. Reinstrom & Pil e evirdalitge Genehmigung des Beitritts des | 375 398 414 496 ae 285 296 307 322 336 350 Generalversammlung kann durch den Aktionär | Betriebsunkosten 105 115/35 Mannheimer Eisengießerei Generalversammlung ergebenst eingeladen. 3, eins zum Stahlwerksverbande. 805 828 854 899 906 cal 681 696 720 798 804 persönlich (bezw. dessen geseßlichen Vertreter) ndlungsunkoftenkonto 67 918/89 : ll t Tagesordnung: 928 932 971 989 1007 oder durch einen sriftlich Bevollmächtigten er- | Ärbeiterwoblfahrtskonto 16 385/56 | UNd Masthinenbau Aktiengese haft. | 1) Vorlage der Bilanz vom 30. Juni 1904. infenkonto 5 ERIRS 19 Ge des Vorstands und des Auf- [56516] 3) Genehmigung der Jahresrehnung pro 1903/1904.

hierdurch zu der am Mittwoch, d vember 1904, V T uSe be in i i ormittags 11} Uhr, im | Aktiengesellschaft in Schwarzenberg i. S Unter Pinweisuns e E ae Q. L L + 9: inweisung auf § 20 des Gesellschafts Li ( V - t. B ¡: 100 A 57 61 62 105 112 130 138 “Lid i i 2 Sede Aktie berechtigt zu einer Stimme. Reparaturenkonto Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden 4) Neuwahl zum Aufsichtsrat, von zwei Mitgliedern.

Im unmittelbaren Anschlufe an diese ordent-

Hotel Terminus zu St. Joh j * tattfindend i ; ordentlichen Geneval ann j en Die Aktionäre der G alversammlung ergebenst ein- | zu der am 24, Novembeo L i Oen ertrage p A E: daß es zur Ausübung des | 139 164 165 170 194 2 s erforderlih ist, d j ( 34 285. ; i : ch die Aktien oder | Bei der gleichzeitig vorgenommenen 10. Ver- Aktionär persönlich Teiro, part seinen geiedlichen “Simmobillenfonto E 031/24 hierdur zu der am Dienstag, den 13. Dezember riftlich Bevollmächtigten au Mobilienkonto 3347 L S E

fig 572 1904, Vormittags E agf vai u E, D lihe Generalversammlung findet eine aufterordent- Pre i; liche Generalversammlung statt, zu der wir gleich-

geladen. 11 Uhr, in den Räumen der Cre dit- und . i und Spar- | Verwahrscheine der Reichsbank über die Aktien losung der 47%/% Schuldscheine dec K TN \ e der Kammgarn- Vertreter oder es von Aktien abgeben, no Eisenb.-Anl -Konto 5 210120 | Kohlenstadel, Frauengra i 5- des Gesellschaftsstatuts stattfindenden | f ls hiermit unter Hinweis auf die nachfolgende

Tagesorduung : 1) Bericht des Vorstands und Dank zu Leipzig stattfindenden fünft nds und des Aufsichtsrats Generalversammlung Eon GSERNIYES N PEER acht Tage vor der Hauptversamm- | spinnerei W N ung bei einem Auffichtêratsmitgliede, bei einem Muntznern preiag emb an R E Pad. 101g Grund eigenen Bev “t k llmädhtigter mehr als 100 Stimmen | Modellkonto 2 ann ein Bevollmächtig h Diibiolentonto 1 42015 | gemäß G = | Generalversammlung berufen. Tagesordnung einladen.

über den Betrieb und die Bilanz des [leßten Geschäftsjahres. T : y Setébnluns der Bilanz D Btggg 20% GelGäitecihts ti das Zar | binetlgt waren s vorsiamb unseres Vereins | 1 101 Ote 0s Tal tas 169,156 100 100 F e sede Affe oifen 2 B ed tes futitinai | 9 E aa a s L 204 211 219 228 237 241 261 265 T2 êa1 900 5 U fee e aiidèsats urid der Revisoren. 717 460/56 Tagesord | . | müssen bie dart gur nei einem Notax, so | 300 309 331 336 360 39 396 431 435 444 6 „Dieienlaen Herren Aktionäre weile an E Eencras Kred | 1) Bericht über e Fortgang der Liquidation. : Abänderung der Sager und 2, betreffend g estens vor Ablauf a enann Vebershuß . 13 300 10 5 gebenden Gelder. e C Stena L Va Statuten Artikel 30. * peireffend Ver: Behufs Teilnahme an der Generalversammlung hes Í 31, Dezember

4) Gewinnverteilun 99 en A 3) Gewinnverteilung mlun - Aktien enthaltende i s n interlegungsbesheinigungen 997 601 605 609 651 652 655 658 677 696 69. der Statuten ihre Aktien spät dem Versammlungstage legung des Jahres\{lusses auf den 31 2 egung de ahre usses auf den - Wezemver.

iejenigen Herren Aktionäre welhe an der G en p es 4) Aufsichtsratswahl Ó vier Tage vor der Versamml tve, B E : j g, den Tag | Die Prioritätsobligationen sowie die Schuldscheine des dritten Tages vor Leroeio d C 236127 Reservefonds 30 583 ir di ionà L 24 53697 | exsuhen wir die Herren Aktionäre, gemäß § 6 des | Die Stimmkarten werden gegen Vorzeigung der Statuts ihre Aktien späteftens 3 Tage zuvor | Aftien am Sitze der Gesellschaft i der L

, von der Bauk

Aftien bis spleeftig umen wollen, find gebeten, 1 M ie Legitimation zur Teilnahme an de : H » E 7 i r General- | der Ver 2) demn Bankbau! Ÿ E E lay M der duris Bepofle heine ber de bis zum dritten Setellidaft nitezgzlest werben t ‘B nal La vom N E FEes ab a bei der Oberrheinischen Bank in Freiburg M Ir «aeriesiseldó 2 L ERIEfen went a menten [E e R E Babe e (gd BIBHR HRIDG (en, | Mgr 0 Ener e auen Y i t | au 717 45068 [Lé dem lguidatos der Geselligat inm D. | gay Sah & Lothringen dier u von Camprote St. Johann a. S. ; den #0 Dfto ver ac E E e A redit- S 14 Tage vor der Hauptversammlung zur Meiningen, Gotha, Hildburghausen, Rubls „bei dem Boestand unserer Veseldat Sl eus nener Gußftahlwerk lia, ben 28. Oktober 1904. in j Ztnsen die E ie Tae fes Es g Dr. Brüggemann, Juftizrat. [56523] i Ri rg M 1 ie (Rheinland) 2, den 30. Oktober hausen. den 25. Oktober 1904. ag M pu revo ma go ibe aaa (Actien-Gesellschaft). Acitaldranerei ann Straus as Liquidation. e L a T * Oktober 1904.

Der Auffichtsrat. Der Bree Ia: Freiburg i. B'gau, e E Ds 1904. : is, Bee Erri: Se Moier t Fe BOLS f Der T U E Dan,