1904 / 257 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

waren - Dl ensabie (vormals Schubert «& Salzer) Aft. «, Chemniy. 12. 3. 03. 53b. 157 019. Verfahren zur Herstellung eines aseptishen Feimfreien Verslufses “an hen. . Seiffert & Sohn, Chemniß. 18. 1. 03. Ralofeltacenn E Bai Bear nlerbven. iw, 24s. LST be. “Mit: wr Serie é f ine zur ellung von Wellpapier. Jeffrey Thomas y on, V. St. A.; Vertr.: B. Blank u. W. Anders, Pat.- Anwälte, Chemnitz. 10. 11. 03. 55a. 157-022. Zerfaserungsmaschine für Hadern o. dgl. Julius Kissel, Maschinenfabrik u. Mühleubauanstalt, Wolfenbüttel. 9. 1. 03. 55d. 157 023. Kanaltro>ner für Pappe u. dal. s S ogensgrns. Ferdinand Krüger, Stolpen i. S.

55f. 157024, Vorrihtung zum ununter- brohenen Tro>nen doppelseitig belegter Wellpappe in Bahnenform. André Cartier, Fontafie, Frankr. : “N M. Fouquet , Pat. - Anw., Hamburg 11. 55f. L57080. Verfahren zur digen von auf beiden Seiten mit einer De>bahn versehenem Ms, Ernst Oeser, Berlin, Pallasf\tr. 12.

56a. 157166. Zaum obne Gebißstange. Joel Sigfrid Petrus Nilfson, Sto>holm; Vertr. : Dr. A. Leander, Re<ts-Anw., Berlin W.8. 11. 12. 03. 60. 157025. Adfenregler für veränderliche Umlaufges<hwindigkeiten; Zus. z. Pat. 155 346. Oskar Recke, Rheydt. 2. 2. 04.

dds

60. 157 OSE. Hydraulische Regelungsvorrihtung

erte s M ader, E E L 4 . ScherpPe U. T, S0 1Mzaelts, Anwälte, Berlin NW.6. 30. 6. 03.

S4c. 157170. Veébindung des Schuhes mit den Einlagestäben von Eisenbetonpfäbhlen o. dgl. ggr Se s Straßburg i. E., Kuhngafse 12. 85d. 157 119. Zapfftelle für Wasserleitungen. Heinri<h Wehner, Frankfurt a. M., Röderberg-

42m. 157137. Zehnerschalivorrihtung für Rechenmaschineu, Kontrollkassen u. dgl. Alexander Reh - Wien; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. sus, Pat „Anwälte, Berlin SW. 11. 8. 8. 09. 42m. 157 186. Vorrichtung zur Feststellung der Tasten von Addiermaschinen und zur Erzielung eines vollen Hubes derselben. Jason Chriftopher Lotterhand, New York; Vertr.: F. A. Hoppen, Fat.-Anw., Berlin SW. 12. 6. 1. 03. 420. 157187. Geshwindigkeitsmesser mit Schwungmafsenregler für mehrere Meßbereihe; Zus. j L E el Morell, Leipzig- Volk- arsdors. 9. 42p. 157138. Zäblwerk mit nebeneinander gelagerten, abwehfelnd in entgegengeseßter Dreh- ridtung umlaufenden Zahlenscheiben und feststehenden Marken oder Zeigern. Metallwerk, 6. m. b. S., Berlin. 18. 3. 04. 42p. 157 18S. Lasthaken mit unabhängig vom Hakenvers<hluß dur< einen Schlüfsel unter Lösung des Hakenverf lus angetriebenem Zählwerk. Henry Winzer, e Nes, Hamburg, Hammerbrook- aße 19. 6 Le E gi E. Ser enber cer De stem erry Time Stamp Company, Chicago; Serie: Dr. L. Gottscho, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 6. 10. 03. 43a. 157 109, Vorrichtung an Registrierkafsen zur Verhinderung von zu ras< aufeinanderfolgenden Registrierungen. National Cash Register Com- pany m. b. H., Berlin. 17. 10. 03. e 43a. 157 189. Kurbel-Kontroll- und Registrier- fasse mit Rüd>kgabevorrihtung. Eduard ‘Janik, Lemberg; Vertr. : Dr. B. Alexander-Kat, Pat.-Anw.,

34b. G. 18 326. Abstreifvorrihtung an Käse- shneidemashinen. 21. 12. 03. 34g. R. 19 129. Matraße aus quergelagerten an ihren Enden zu Schraubenfedern gewid>elten federnden Drähten. 11. 7. 04. 47a. Sch. 20599. Holzshraube. 25. 2. 04. E, neuem bekannt gemaht unter S. 22 292. . 4a.“ 64b. Sh. 19498. Vorrihtung zum s{haum- und verlustfreien Füllen von Bier oder anderen Flüssigkeiten auf Flachen, Krüge o. dgl. 2. 5. 04. 64c. M. 24 860. Vorratsbehälter für Speisen und Getränke. 23. 6. 014. 70b. R. 19124. Füllfederbhalter. 21. 7. 04. Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichsanzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten. 9) Versagung. Auf die nastehend bezeichnete, im Gnieiéoneaigas an dem angegebenen Tage bekannt gemachte - meldung ift ein Patent versagt. Die Wirkungen des einftweiligen Schutzes gelten als nicht eingetreten. 3d. A. 9490. Kleidungsstü> für den Oberkörper.

e 2e E

4) Erteilungen. Auf die hierunter angegebenen Gegenstände sind den Nachgenannten Patente erteilt, die in der Patent- rolle die hinter die Klassenziffern geseßten Nummern erhalten haben. Das beigefügte Datum bezeichnet

den Beginn der Dauer des Patents. 155 615, 157 001 bis 200. Ta. 157 036. Verfahren nebst Vorrichtung zur Aufbereitung auf Stoßherden u. dgl. mit we{selnder Spülwassergeshwindigkeit.

Sauerstoff aus Chlorkalk unter Verwendung bon Kontaktsubftanzen. Dr. George F. aubert, Haris; Vertr.: A. Loll u. A. Vogt, Pat.- nwälte, Berlin W838. 6: 12 02 120. 157 123. Verfabren zur ellung von E s Barc CT an us. z. Pat. . Far abriken vorm. . Bayer E T ae A p. ; . Verfahren zur [ung von Platin, Oëmium bzw. Palladium in kolloïdaler Form enthaltenden Präparaten. Kalle & Co., Biebrich a. M, È 11,05: I2q. 157 173. Verfahren zur Gewinnung von Betain und von Betainsalzzn aus Melasse, Melasse- {lempe und fonftigen Abläufen der Rübenzu>er- fabriéation. Dr. Carl Stiepel, Berlin, Elfasser- ftraße 42. 4. 3. 04. I3a. 157 045, izröhrenkessel mit Aus- bauung in der Robrwand. Garett Herring Rheutan, Boston; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glafer, rer E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

Für diese Anmeldung r fa der Prüfung gemäß dem Unionsvertrage vom 14 12.00 die Priorität auf

Grund der Anmeldung in Amerika vom 3. 8. 1903 anerkannt.

13d. 157 046. Dampfwasserableiter mit Aus- dehnungsrohr und Ventilhebel. F. Thienel, Plauen i. V., Shüßenstr. 19. 27. 11. 03.

13d. 157 146. Oelabscheider mit den Dampf mehrfa< teilenden Wandungen aus Wellble< o. dal. Eduard FMpause Düfseldorf, Graf Adolfstr. 27.

20a. 157054. Seitlih au3weihende Seil- tragrolle mit Anstoßbügel. E. Meyer, Eichling- e ea aen 20c. s orri zur Verwertun der während der Fahrt auftretenden seitliches Schwankungen von Eiserbahnfahrzeugen. Edmund Hanau a. M. 6. 5. 04. 20d. 157055. Rollealager. Julius Augu

Perkius, Dad, V. St. A.; Vertr. : F. C. Gla

u. L. Glaser, Pat.-Anwälte, Berlin I 11. 3. d

20i. 157 009. Stellvorrihtung für Eisenbabn- Continental Hall

27c. 157 132. NRadialkreiselrad mit exzentris

Saugöffnun Ladislav V aceft, 5 Vertr. :

Le 0. Knoop © s en S DA : : dert Lidle, Felllay L Eder

eblâse No fat R ingender : - . win; für Lederfalz- oder Blatt Jul is “arg Bars - Offenbah a. M., Obermainftr. 53. j ) 29b. 157 157. Verf E Weichen und -Signale. The Hall | Fäden aus Gellulosel sungen, Zut, 4. P nl Lon Signal Co Société Anonyme, Prüliel: Dr. Edmund le, Barmen olffir 10. 9. 3. 01. Vertr. : Dr. V. e<t u. V. Fels, Pat.-An- | 30g. 157 010. Vorri<tung zum Befestigen wälte, Berlin W. 35. 28. 3. 02. * : von Thermometern in Flaschen ; ACEDL 155 050. Stromabnehmer für elektrishe | Bernb. Greg Martin

Cisb: Zus. z 137 251. Ma- | Rud Swidersti Dresden Comenius Tat j ; Us, F i: - Ma- | Rud. , Comeniusftr. 61. 7. schinenfabrik Oerlikon, _Brctitoa b. Zürich; | S0i. 157 133. Verfahren zur Derillane Fut ertr.: G. Pieper, H. Springmann u. Th. Stort, | bleibender, antifeptis< wirkender Tücher. Kark -Anwälte, Berlin NW. 40. 4. 6. 04. Geiringer, Wien; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. 2Ia. 157 056. Scaltungsanordnung zur Er- | Döllner u. M. Seiler, Pat. - Anwälte, Berlin zeugung elektrischer SePwingaungen. Dr. Gustav j NW. 6. 30. 5. 03. Eichhorn, Berlin, In den Zelten 5. 20. 12. 03. | 31c. 157 060. Vorrihtung zur Herstellung 21a. 157100. Vorrichtung zum Geben von | von -Gußformen für Badewannen und ähnlih ge- atb vet aps E Bihard Wolters, Düsseldorf, Ltete O er. Fon out, Cateau, Frankr. : M: 25 18 S E 2 UU mehlif, t.-Anw., i 6. Cie as P E S L Serons. ect = pla a, rzeugung von Bleisuperoxry n auf Großober- c. 157061. Verfabren zur n flächenplatten für eleftrihe Sammler. Dr. Julius | Modell- oder E Mia Mie Diamant, Raab, Ung.; Vertr.: C. Pieper, H. Springmann u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 26. 3. 03. 2c. 157101. Detel für Sitherungskasten. lten & Guilleaume Carlswerk Akt.-Ges.,

watten. Max Scholz, Hamburg, Vogktsir. 6. 14. 9. 04. Sch. 19 380. : 3b. 236 312. Krawattenbefestigungs8vorrihtung aus einer Platte mit Längéshlißz bestehend. Deutsche Patent-Judusftrie-Gesellschaft m. b. H., Berlin. 2 9. 04. O. 9316. y 3b. 236 370. Drehbbar im Hutde>el befestigte Spirale als Damenhuthalter. Otto Heil, Kottbus. 24. 3. 04. H: 23 635, 3b. 236 380. Zwei mit au®gestanzten, ge- bogenen Teilen ineinander zu hakende Streifen als Vorrichtung zur Befestigung von Damenkleiderrö>en an der Taille sowie zur Vermeidung seitlichen Ver- sciebens des Kleiderro>es. Walter Linduer, Elber- feld, Neustr. 16. 28. 7. 04. L. 13 106. : 3c. 235998. Drut>hakenvershluß. Adolf Poetsch, Guttstadt. 17. 8. 03. P. 8215. 4a. 235481. Lagerung für die Träger von nah unten bängenden Gasglübliht-Glühbkörpern, in Gestalt eines in die äußere Glo>e legbaren Lager- ringes für den Träger. Jülius Hardt, Hamburg, Grimm 9. 22. 9. 04. H. 25 048. 4a. 235 987. Dur Ansäge als wapvenartiges Gebilde gestaltete, zusammenlegbare Papierlaterne. Sugo Teichmann Nachf. F. W. Richter, Leivzig. 27. 9. 04. T. 6402. : 4a. 235 990. Sqhugßglo>e für na< abwärts brennende Gasglüblihtlampen mit Kröpfung, in deren Rand sich die Luftzutrittsöffnungen befinden. Cn Man Berlin, Potsdamerstr. 92. 29. 9. 04. . 25 092. 4a. 236 115. Leudtereinsaß, bestehend aus einem auf einer Gewindespindel auf- und abbeweg- baren, mehrfa<h ges{lizten Zylinder mit federnden, rauhen Wandungen. Buschow «& Be, Nofsen

weg 223. 27. 5. 03. SGc. L57191. Verfabren zur Herstellung von mufterten ces Gothold Hermann Dornunig,

SG6g. 157 145. Dreberges<irr für Webstühle ; gus. 108 135 118. Fr. Lüdorf & Co., Barmen.

S87b. 157089, Dru>lufthammer mit einem die Steuerungskanäle enthaltenden, dur< Drehung Eren Sc<hlagkolben. Gustav Preß, Königs- rg i. Pr, Georgstr. 9. 18. 11. 03.

89d. 157090. Verfahren zum Tro>nen oder Kühlen von gekörntem Zu>er. Fa. E. Bendel, Magdeburg-Sudenburg. 21. 11. 02.

Die in Nr. 221 des Reichs8anzeigers vom 19. 9. 04 erfolgte Bekanntmachung über die Erteilung d-8 Patents 155615 Kl. 64b (August Schroedter in Charlottenburg, Vorrihtung zum shaum- und verlustfreien Füllen von Bier oder anderen Flüssig- feiten auf Flaschen, Krüge o. dgl.) wird aufgehoben.

Gebrauchsmuster.

Nürnberg, Helm! ost 11. 13. 6 E C. 062. ahren zur ung v Luftkanälen in Formen oder E Friedri Metterhausen, Lollar, Oberhessen. 6. 10. 03. 3LIc. 157063. Rohr nebst Bo latte zur

1. 3. 04.

Zülpicherstr. 19. 13. 11. 03 1b. 157 037. Verfahren nebst Vorrichtung zur nassen magnetischen Aufbereitung von Sanden und Sthlämmen auf Stoßherden. Karl Aug. Herm. Wolf, Nenthead b. Alston, Engl.; Vertr. : A. W. Bro>, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 826. 4. 02. 1b. 157 038. Verfah:en und Vorrichtung der eleftrishen Aufbereitung auf Grund der verschiedenen Abstoßung der Gutteilhen von einem geladenen Leiter. Friedri<h Oscar Schuelle, Frankfurt a. M., Guiollettstr. 18. 16. 6. 03. 2b. 157 091. Maschine zum Zershneiden von Gebät, z. B. Waffeln, Honigkuchen u. dgl. in e>ige oder runde Stü>te. Richard Gäbel, Dresden, Pirnaischestr. 19. 14. 5. 03. 2b. 157092. Teigknetmaschine mit annähernd im Kreise geführten Knetern. Johann Philipy Klein, Offenba a. M., Bieberer Chauffee 104. 9. 9. 03. 4c. 157 093. Rollgewicht für Stadtdru>regler mit selbsttätig sih einstellender Gewichtsbelastung ; Zuf. z. Pat. 1500-0. Berlin - Anhaltis<he Ma- schinenbau-Aft.-Ges., Berlin. 12. 5. 04. 5c. 1570@94. Einrichtung zum Abbobren von Schâächten mittels Spülung. Marx Wachholder, Düsseldorf; Graf Adolfstr. 69. 29. 1. 03. 6f. 157 039. Que>filberspundapparat; Zus. z. Pat. 154 255. Michael Fertl, Shwabach b. Nürns- berg. 20. 5. 04. Ta. 157001. JIbgefederte Lagerung der Dorn- stange bei Pilgerwalzwerken mit beweglichem Walzen- gestel und hin- und hers<wingenden Walzen. Deutsch-Oestercreichische Mannesmaunuröhren- Werke, Düsseldorf. 7. 5. (3. 7b. 157040. Maschine zum Bewehren von elektris<en Kabeln u. dgl. mit metallenen Schuß- bändern, bei welcher die auf Rollen angeordneten Schußbänder kreisend um das Kabel herum bewegt werden. Edwin Truman Greeufield, New York; Vertr.: P. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 21. 10. 02

7b. 157 041. Verfahren und Vorrichtung zum Ziehen von ges<hweißten Kuvferrohren. A. M. Erichsen, Hannover, E>erstr. 17. 1. 11. 03.

7c. 157 042. Vorrichtung zum Erhitzen des auf einer Dreh- oder Dru>bank zu profilierenden oder zu fafsonnierenden Hohlkörpers. Rudolf Thiel,

Lübe>. 21. 4. 03. : Sb. 157002. Walzenmangel mit schieberartig Georg Apel,

ausgebildetem Wi>elwalzenträger.

Grünau, Mark. 8. 7. 02.

Se. 157 003. Vorritung zum Entstäuben von Teppichen u. tgl. mittels Dru>- oder Saugluft. John Sirother Thurmaun, St. Louis; Vertr. : M. Mint, Pat.-Anw., Berlin W. 64. 18. 7. 03. Sf. 157 120. Dubliermaschine für \{lau<- fôrmige Web-, Wirk- u. dgl. Waren. Carl Commichau u. Georg Möller, Silkeborg, Dänem. ; Vertr. : A. Specht u. I. Stu>enberg, Pat.-Anwälte, Hamburg 1. 12. 3. 04.

LIOc, 157121. Vorrihtung zum Graben und gleichzeitigen Fortshaffen vonTorfz Zus. z. Pat. 154 577. M Taf WltzÓ Rirdorfb. Berlin, Bergstr.103—106. 1b. 157004. Vorrichtung an Papierschneide- maschinen zum Entfernea der Abfälle. Fa. Karl Krause, Leivzig-A.-C. 15. 1. 04.

ITe, 157095. Stellkloy für Kartensammel- fästen. Hugo Frische, Leipzig-R. 17. 5. 02. Lle. 157 096. Briefordner. Johannes Meyer, Berlin, Gri?benowstr. 10. 19. 7. 02.

I2a. 157005. Vorrihturg an Verdampfern, Destillierapparaten u. dgl., die aus einer Anzahl in einer Kammer üdvereinander angeordneter Gefäße mit fonish, pyramidenartig o. dgl. gestalteter Boden- fläche bestehen. B. F. Brooke Sewell, Midodle- wih, Engl.; Vertr.: F. A. Hoppen, Pat.-Anw,, Berlin SW. 12. 25. 10. 02.

12e. 157 006. Apparat zum fontinuierlichen Behandeln von Gasen mit Flüssigkeiten im Gegen- stcom uud unter Benußung fiebartiger Widerstände. Ozon - Maatschappiij, System A. Vosmaer, Amsterdam; Vertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin Gw. 00. 24. 12. O1

12h. 157 122. Verfahren zur Herstellung von Elektroden für eleftrolytishe Zwe>e. Chemische Fabrik Griesheim-Electrou, Franffurt a. M. “O. De. Ls

12i. 157 043. Verfahren zur gleichzeitigen Daritellung und Trennung von Salz- und Shrwefel- jaure aus s{wefliger Säure, Chlor und Wasser. Consfortium für electrohemische Judustrie, G. m. b. S., Nürnberg. 17. 2. 03.

112i. 157044, Verfahren zur gleichzeitigen Darstellung und Trennung von Salz- und Shwefel- aure aus s{wefliger Säure, Chlor und Wasser; Zuf. z. Pat. 157 043. Confortium für electro- eie Industrie, G. m. b. H., Nürnberg. «) .

_Friedri<h Effer, Cöln,

13d. 157 147. Dampfüberhiger mit einem in ‘dem Dampfverteilungsrohr liegenden Wasserabscheider, an dessen Wafsserraum die unmittelbar über der Wärmequelle liegenden Röbhrengruppe an eschlossen ist; Zus. z. Pat. 125 709. A. Hering, Nürn g, Lauferthorgraben 17. 23. 2. 04.

13g. 157 148. Vorrichtung zur schnellen Er- zeugung von Dampf aus Wasser in Schlangenrohren, welhe in ein beheiztes metallishes Bad eintauen. Jules Vaudet u. Childerir Allain, Paris; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin

S L O. L O3:

14b. 157 047. Kraftmashine mit asial in

der Kolbenscheibe vershiebbaren, umlaufenden Kolben:

Murdi> Camerou, Dayton, u. George Leonard Vertr.: M. Schmeg,

Woolleu, Duluth, Minnes. ; Gas- und Dampfturbine mit

Pat.-Anw., AaŸen. 15. 5. 03.

Ic. 157 018.

nur teilweiser Beaufshlagung des Radkranzes. Aktieselskabet Elling Compressor Co., Christiania; Vertr. : M. Mint, Pat..-Anw., Berlin W004. 229.03. Ifc. 157049. Gegenläufige Dampf- 2c. Turbine mit Dru>stufeneinteilung, bei welcher eine volle und eine hoble Welle / ineinandergeste>t find. Vereinigte Dampfturbinen-Gesellschaftm.b.H., Berl, 12, 16 03. Ifc. 157 050. Anordnung der Schaufeln bei Dampfturbinen mit Reaktionswirkung. Albert Aichele, Baden, Shweiz; Vertr. : C. S<hmidtlein, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 25. 5. 04. Ae 157 S. e netana für wungrubloso Zwillingsdampfmaschinen. Friedri<h Marr, e a. S., Marienstr. 2. 3. 3. 04. E N 15a, 157051. Jn cinen Typenbalter einschz- bare Type aus Gummi oder einem ähnlichen elastischen Stoffe. Addrefsograph Limited, London ; Vertr. : F. Haßlacher, at.-Anw., Frank-

04.

furt a V1 19.2:

T5a. 157194. Antrieb für die Ausshließ- vorri<tung bei fombinierten, mittels Lochregisters betriebenen Typen-Gieß- und Seßmaschinen. Com- pagnie Juternationale de l’Electro-Typo- gee Méray «& RNozar, Paris: Vertr.: Pat.- Anwälte Dr. N. Wirth, Frankfurt a. M. L, u. W. Dame, Berlin NW. 6. 8. 5. 03.

15b. 157098. Verfahren zur Herstellung von Farbendru>formen dur< Ausschneiden der einzelnen Sormen aus einer Dru>platte. Oétc2r Böhm, Berlin, Danzigerstr. 16. 26. 11. 03.

T5c. 157124. Einrichtung zum Gießen von Stereotypplatten. The Printing Duero Co. Ltd., London; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. Alexander- Kaß, Görliß, u. E. Böbm, Berlin SW. 68. 21. 4. 03. 15d. 157 007. Vorrihtung zum mehrfarbigen Einfärben der Dru>kform dur< Abbeben der Auftrag- walzen mittels Laufrollen und Stegen an Buchdru>- maschinen. Salamon Steiner, Ernst Bosnypák, Szombathely, u. Leopold Ullmann, Budavest; Vertr: Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin N... 9. 7: 03.

T5d. 157125. Vorrihtung zur Verbütung des Beschmußens der Gegendru>walze dur ab- tropfende Farbe an Shablonendru>maschinen, welche miilei<tflüssiger Farbe arbeiten. HermannSchoening, Berlin, Uferstr. 5. 16. 1. 04.

15e. 157052. Vorrichtung zum Abbeben der einzelnen Bogen vom Bogenstapel. Frederi> William Vikery, London; Vertr. : A. Loll u. A. Vogt, Pat.- Anwälte, Berlin W. 8. 15. 10. 03.

15g. 157053. Zeilenshaltvorri<tung für Schreibmaschinen mit Vorderanshlag und in der Höhenrichtung verstellbarer Pavierwalze. Wanderer- Fahrradwerke vorm. Winklhofer & Jaenicke Afkt.-Ges., Schönau b. Chemnitz. 6. 10. 03. 15g. 157149, Zeilenbegrenzungsvorrihtung an Schreibmaschinen. Henry Clay Adams, Ner Bork; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.-Anw., Berlin L. Ls E O. O2.

15g. 157 174, Anordnung der Tasten-, Typen- und Zwischenhebel an Schreibmaschinen. Union Typewriter Company, Jersey, V. Skt. A.; Vertr. : C. Pieper, H. Springmann u. Tb. Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. * 9. 5. 01.

15g. 157 175. Vorrichtung zur Längsbewegung des Farbbandes mit we<selnder Geschwindigkeit an Schreibmaschinen. Jean Völker, Neu-Ifsenburg b. Frankfurt a. M. 7. 4. 04.

16. 157150. Ausfübrungsform des dur p 146 060 ges<üßten Verfahrens zur Dar- tellung eines Düngemittels aus Mineralphoëvhaten ; Zuf. z. Pat. 146-080. Wilhelm Palmaer, Sto>- holm; Vertr.: M. Deißler, Dr. G. Döllner u. M. Seiler, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 31. 12. 02. LI7Ta. 157126. Siwerheitsvorrihtung bei Eis- erzeugungsanlagen. Railway Stationary & Refrigerating Co., Delavare, V. St. A.: Vertr. : Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin W.8. 30. 7.03. 17d. 157 008, Wüärmeaustauf<hvorridhtung.

12i. 157 171, Verfahren zur Darstellung von

îilheim a. Rh.

stromanlagen. 14. 11. 03.

motoren mit Einrichtung Bremsung des Motors von Johanues Henz, Velten i. M. 27. 3

Ströme. Hans von Kramer, Dr. A. Levy, Pat.-Anw., 21Lc. hintereinander geschalteter, eleftromaznetisher Relais. Bayenthal. 31. 3. 04.

21c. gemeine

Elektricitäts - Gesellschaft, 2. 6. 04. Ss

Victor Bornanud u. Vertr. : 9. 6. 04. 21Lc. burg, Stillerstr. 33, Wilhelm Maaske, Komman- Berlin. ‘5. 11. 03. 21d. 157 102. Magnetelektrishe Maschine. E. Roth «& Co., Schöneberg b. Berlin. 6. 3. 04. 21d. 157152. Induktormashine mit per- manenten Magneten. Adolf Herz, Wien; Vertr. : „Ludwig Oppenheim, Frankfurt a. M., Mendels- sohnstraße 81. 26. 3. 03. 21e. 157153. Meßgerät. Hartmann & Braun Akt.-Ges., Frankfurt a. M. 14 5. 04. Ile. 157 197. Stoß- bzw. s{halldämpfende Achsenlagerung, insbesondere für Elektrizitätszähler, Meßapparate u. dgl. Akt.-Ges. Mix «& Genest Mle ph u. Telegraphen - Werke, Berlin. 21e. 157 198. Anordaung zum Ausgleich der Reibung bei Ampèrestundenzählern. Société pour l’Exploitation de Compteurs électriques, Rittener & Co., Genf; Vertr.: Dr. W. Häber- lein, Pat.-Anw., Friedenau. 20. 1. 04. 21f. 157 154. NRegelvorrihtung für Bogen- lampen. Marie Kloftermanu, geb. Herrmann, Bro: Vertr. : G. Dedreux u. A. Wei>kmann, Pat.- nwälte, München. 24. 2. 03. 22d. 157 103. Verfahren zur Darstellung eines gelben, s{wefelhaltigen Baumwollfarbstoffs ; gu. ¿. Pat. 156 177. Farbwerke vorm. Meister ucius « Brüning, Höchst a. M. 15. 12. 03. 24c. 157 057. Umsteuerung für Gasfeuerungen. Albin Ruppert, Pionierstr. 8, u. Richard Mit. \cheri>, Aderêstr. 77, Düsseldorf. 29. 8. 03. 24h. 157 128. Vorrichtung zum Gewichtsaus- gleich des beweglichen Füllshachtes; Zus. z. Pat. 140 637. Wilh. Josten Söhne, Neuß. 14. 11. 03. 25a. 157 104. Strumpf. Lina König, geb. Finsinger, Marienberg i. S. 21. 12. 00. 25a. 157105. Lambshze Stri>kmaschine zur Herstellung von Warenstü>en mit nebeneinander- liegenden s{lau<artigen Teilen, insbesondere von ands{uben. Henry Reichenba<, New York: Vertr.: Fr. Meffert u. Dr. L. Séli, Pat.-Anwälte, Berlin -NW. 7. 16. 9. 02. 25a. 157 #29. Doppelzungennadelwirkmasthine : Zus. z¿. Pat. 136191. C. A. Roscher Nachf., Markersdorf b. Burgstadt i. S. 4. 9. 03. 25a. 157 130. Sthloß für Flachstri>maschinen mit einem mittleren Nadelsenker und zwei feitlihen, pendelnd befestigten Nadelh:bern. Otto Nagler, Dresden- Löbtau. 2. 10. 03. 25a. 157 131. Fadenführvorrihtung für Stri>- und Wirkmaschinen. Adolf Max Müller, Clauß- niß, Bez. Leipzig. 30. 12. 03. 25b. 157 106. Fle<imas<ine zur Herstellung von Gefle<hten mit längslaufenden Musterfäden. N ELIRENE «& Blecher, Barmen - Unterbarmen.

25b. 157 181. Vorrihtung zum Feststellen der E>stäbe der Korbgerippe beim Flehten von Körben. Edua:d Rennert, Cöln, Ehrenstr. 28. 16. 3. 04. 25b. L157 182. Fle<tmas<hine. Fa: Gustav Krenzler, Barmen-Unterbarmen. 5. 5. 04.

25b. 157192. Fle<t- und Klöppelmaschine. Conrad Figge, Barmen, Wichlinghauserstr. 43d, und Bartels, Dierichs & Co., G. m. b. H., Waruten, 11:11 02. -

25c. 157 058. Ausrü>vorrihtung für Umspinn- maschinen. Rudolf Zimpel, Berlin, Wilbelm- itraße 30/31. 16. 8. 02.

26a. 157 155. Mortonvers<luß für die unteren D. el stehender Retocten. Deutsche Contineutal- Gas-Gesellschaft, Dessau. 3. 1. 04;

27%. 157059. Rohrverbindung einer Luft. pumpe oder einer gewöhnlihen Pumpe mit cinem

Hugo Junkers, Aachen, Borgraben 52. 6. 9. 01.

F F Einstein, Untertürkheim b. Stuttgart. 2 703.

2Ic. 157 127. Freileitungs\icherung für Stark- Albect Huber jun., Rosenheim.

2Lc. 157 151, AnlaßvorriWtung für Elektro- zur Stilljezung und beliebigen Stellen aus.

. 04. 2c. 157 177. Widerftandsschalter für elektrische Batb, Engl. ; Vertr. : Berlin NW. 6. 19. 12. 03. 157 178. Selbstanlafser mit Anwendung verschieden stark bewidelter, F- Klöckner, Cöln-

157 179. Nast für Dosenschalter. Al- Berlin.

2I1c. 157 180. Elektrisher Augenbli>ssalter mit dur< einen Handhebel beweglicher Kontaktbrü>e. Theodor Torda, Birmingham ; H. Neubart, Pat.-Anw., Berlin NW. 6.

. 157196. Anlaßwiderstand aus pulver- förmigem Material. Georg Preuß, Chalotten-

dantenstraße 41, u. Otto Kwile>i, Linienstr. 44,

Zuführung des flüssigen Metalles in die ormen. A. B. Chantraine, Charleroi, Belg. ; B F. Haßlacher, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 1. 5. 1. 04. 3Ic. 157 064. erfahren zur Ausfütterung \{miedeeiserner Hoblkörper mit Gu metall, z. B, Gußeisen. Paul Schütze, Oggersheim, Pfalz. 17. 3.04. 3Ic. 157065. Verfahren zum Tro>nen von Gußformen, insbefondere Röhrengußformen, mittels izgase, erhißzter Gebläseluft o. dgl. Ferdinand othot, u. Leo Hemmer, Mülheim Nubr. 3. 4. 04. 3Ic. 157 134. Verfahren zur Herstellung von Rohrwänden oder Flanschen für Nöbrenkefsel, Ober- flächenkondensatoren o. dgl. Dr. Otto Zimmer- Sa AET An Kren E 2a. a ahren zur Erzeugung von meiden S Mes Blei-Krisia E Teouhaid od, Gaya, Mähren ; Vertr.: Dr. Ful. raim, i Sas L v Gi a. Ö ur z des irm- gestells nebft Bezug von dem Schirmsto> ia Sem einfaden Sto> zu verwandelnder Schirm. „„Kron- FOE: Akt. Ges. für Metallindustrie, Ohligs.

33b. 157 159. Ringförmige Stüße mit De>- band für einen in der Hutshatel liegenden Hut. Ioseph Maurice Vird, Washington; Vertr. : M. Schmetz, Pat.-Anw., Aachen. 13. 9. 03.

34a. 157160. An beliebigen feststehenden Körpern angelenkter, aus der Gebrauchsftellung in die senkre{te Stellung unklappbarer Gasfogher. Nudolf Stahn, Breslau, Gräbs<hnerstr. 49. 30. 4. 04. 34b. 157011, Zerkleinêèrua 8vorrihtung für Zwiebel u. dgl. Hans Collin, Berlin, Kastanien-

Allee 57. 15. 1. 04. Maschine zum Beschneiden

34b. 157161. und Entgräten von Fischen. Brix Hansen, Ham- Zweiteiliger Aschenkaften zur

burg, An>elmanrnstr. 8. 7. 6. 03

34d. 157 012,

staubfreien Entas<ung von Stubenöfen und Küchen- C ea Reiche , Berlin, Müllerstr. 14 a. i. . .

34f. 157 013. Bewegliche Stütze für Spiegel. Georg Kögler, Nürnberg, Marvl. 46. 31. 12. 03. 34g. 157 014. Stellvorrihtung für die Kopf- [lehne von Nuhebetten mit pvendelndem und mit Leiste versehenem Zahnbügel. Fa. Adolf Maurer, Stuttgart. 3. 6. 03.

34h. 157184, Zusammenlegbares Kinderbett. Thomas Hope Churhill, Truro, Nova Scotia, Dax. E: P. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 34k. 157162, Vorrihtung zur Abgabe von Seifenpulver u. dgl. mit einem die Bodenöffnung abshließenden Ventil. Jean Helmreich Bauer, PEEe Ee: A. Stich, Pat.-Anw., Nürnberg. 34f. 157 185. Vorrihtung zur Papiereinlage in Tro>enklosetts. Max Kortler, Stuttgart, Kriegsbergstr. 42. 16. 12. 03.

34l. 157015. Vershluß für Behälter für körnige Stoffe; Zus. j. Zusaßpat. 151 143. aul Böhm, Wien; Vertr.: E. Hoffmann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 10. 4. 04.

36c. 157066. Kochtopf zum Destillieren und Eindi>en von Nahrungsmitteln. Louis Joseph Renoy, Auch, Frankr.; Vertr : Dr. L. Gottscho, Pat.-Anw., Berlin W. 8. 26. 2. 03. 37d. 157163. Fenster mit um lotrecte Seitenahsen drehbaren Flügeln. Jgnacy Wro- blewsfi, Warschau; Vertr.: E. v. Nießen T v. Nießen, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 2. 12. 02. 38b. 157 067. Vorrihtung zum Fräsen der Scheiben von Volzko{löffeln u. dgl. Gustav Blesfing, Reichenbach a. Fils, Württ. 21. 10. 03.

38e. 157068, Vorrihtung zum Umwi>eln und Anreißen von bölzernen Arbeitsstü>en. Karl Weitlauff, Deidesheim. 13. 9. 03.

3S8f. 157 069. Vorrihtung zum Schneiden von runden bölzernen Radspeichen mit Kopfschilden und von Werkzeugstielen aus re<te>igen Werkstü>ken. Wilbelm Lukas, Basel; Vertr. : G. Dedreux u. A. Wei>kmann, Pat.-Anwälte, München. 3. 5: 04. 40a. 157 107. Verfahren zur Verarbeitung von metallis<es Kupfer enthaltenden Rükständen und Abfällen aller Art unter Verwendung von Natrium- bisulfat als Aufs{ließmittel. Dr. Hans Menniee, Hattersheim. 20. 7. 02.

40a. 157 136. Verfahren zum Einbinden von Erzen aller Art, Kiesabbränden und Abfaliprodukten. Dr. Wilhelm Buddëus, München, Nymphen- burgerstr. 38. 22. 3. 03.

42c. 157108. Verfabren zum Entfernungs- messen vom Standort aus mit parallel verschieb- barem Fernrohr. Georg Butenschön, Altona- Babrenfeld. 22. 7. 03.

42h. 157070. Tasterovtometer mit einem die Linse tragenden äußeren Rohr und einem in dasselbe einschiebbaren, das Schauobjekt enthaltenden und mit Skalen verschenen inneren Rohr zur Fest-

stellung des Grades der Kurz- bzw. Uebersichtigkeit. Dr. Franz Be>er, Düsseldorf, Sternstr. 35. 14.11.03.

Görliß.

43b. 157 071. Ausgebevorrihtung für Brief- marken u. dgl. Georg Apel, Grünau, Mark. 10.7. 02. 157164. Mähmaschine mit hin- hers{<wingendem, doppelseitig s{hneidendem Messer. Künstler,

45c. Carl

6. 9; 03.

Berlin,

45f. 157 072. Werkzeug

Kerben in Baums- oder Aststümpfen für einzuseßende aisfußförmig zugeschniftene Edelreiser.

olf, Solingen, Lehnerstr. 29. j 157 110. Zwœeitakterplosionskraftmascine

46a.

mit vorderer Ladepumpe. | Lille; Vertr. : E. Hoffmann, Pat. - Anw., Berlin

SW. 68. 46a.

V. 14. 10. 03.

157 139. Zweitakterplofionskraftmas<hine

mit getrennter Ladepumpe.

Heaton b. Bolton, Engl. ; Vertr. : H. Betche, Pat.- Änw., Berlin s. 14.

46b.

E 5 ôrliß.

46c. 157 111, Anlaßvorrihtung für Erplofions- t. 151 692. Avpparate- bauanftalt Ludwigsburg G. m. b. H,, Lud- wicsburg, Württ. 19. 5. 03.

157 149,

fraftmaschinen; Zuf. z.

46e.

maschinen.

Reisholz

47e.

y. dgl.

49a.

s{neidmaschinen.

Cronenb 49a.

157 165.

39,00:

Louis b. Düsseldorf.

oeft

157 9073.

Edouard

erg, Rbld. 11. 11.

157 075.

23. 3. 04.

49a.

l. G.

496.

157 1983.

Schne

ibneiden von Bleiplatten.

Frceland Bank, Parti>, Glasgow; Vertr. : Í Voptins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11.

2, 12.

Für dieses Patent ist bei der Prüfung gemäß dem Ünionsvertrage vom

Grund der Anmeldun anerkannt.

419d. 157 078. F&ilen- und Raspelhaumaschine. ermann Bremicker, Bergerhof b. Radevormwald.

03.

i. 1. 04.

50c,

157 113.

Ioseph Brey,

10. 3. 014

51d.

ö2g. jablen.

52a,

Vewegungsrihtung des Stoffschiebers maschinen. rft d, por6 Krüger, Rirdorf, Kaiser Friedrichstr. 9.

52a.

Kurb:nge

Sührun Ufzefte

157 141.

Bridgeport,

Albert Keitel, 157 190. Pat.-Anw., Berlin

[lter Sti>kmaschinen.

8: (7,03.

L d Ea N Erplosiorékraftmaschinen. . Howar ohufton, erst Vertr. : Dr. B. Alexander-Kaßtz, Pat.-Anw.,

ylinder für Erplosionskraft-

9.6. 03. 47b. 157 O17. Ballige Riem\cheibe. Fa. C. Otto Gehr>ens, Hamburg. 6. 5. 04.

Leerlaufs<(eibe.

Klingelhöffer, Darmstadt, Innere Ringstr. 91. 13. De 06

47f. 157 112. Vorrihtung zum Verbinden, Dihten und Befestigen von Rohren, Schläuchen heneaux , : C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat -Anwälte, Berlin NW. 7. \ 157 074. Zangenspindel für Schrauben- Carl Bauer, G. m. b. H.,

Bobrerverlängerung. Westphal u. Heinri<h Weftphal, Kiel-Gaarden.

Vorrichtung an Leitspindel- drehbbänken zum Anzeigen der rihtigen Stellung des Supportes und zur Verhinderung des fals<hen Ein- rúdens des Muttershlosses beim Gewindeschneiden. Auzust Urbahu, Cöln-Deuß. 31. 10. 03. : 496. 157 076. Hobelmaschine zum Schneiden von Zahnrädern, insbesondere Kegelrädern, nah dem logenannten Abrollungsverfahren. i Maschinenbau, vorm. Ducommun, Mülhausen F, u. Georges Nardin, Shmetblik, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 29. 11. 03.

157 077.

14. 12. C0 g in England vom 24. 7. 03

Í Sé&leudermühle | visden umlaufenden Schlaascheiben angeordneten, (zrfah wirkenden, festen Wurfring; Zus. z. Pat.

94 870.

d. Einrichtung zur Erweiterung des Spielumfanges bei Vorrihtungen zum mechanischen Spielen von Tasteninstrumenten. j aag Vertr. : Ch. Geiß, Pat.-Anw., Frankfurt a. Vi.

Sle, 157 114. Blatiwender. u. Heinri Bender, Mannheim. 1. 10 157018, Näbmaschine für r Wheeler & Wilson Manufacturing Company, ‘3 Þ. Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 31. 12. 01. ï2a. 157 079. Faltenvormerkapparat. ‘Singer Co, Nähmaschinen Aft.-Ges., Hamburg. 4. 7. 02. 157 142, Vorrihtung zur Umfkehr der

Schmiervorrihtung für die triebe von Nähmaschinen u. dgl. Meter? Maschinenfabrik, Wien ; - nze z x 157 143. Vorrihtung zur gemeinsamen g der Sti>krahmen mebrerer hintereinander

und

dikerstr. 2. 10. 6. 02. zum Aus\s{neiden von

Heinrich 166-7. 03.

Lamy u. E. Chenal,

ernard Musgrave,

& b: Di

Cie m.

Reinhard

Paris; Vertr. :

17. 10; 03.

03. Georg

Werkstätte für Paris; Vertr : R. idvorrihtung zum Zer-

Joseph Jason King, E. W

die Priorität auf

mit einem

Augéburg - Göggingen.

F. I. Beuder,

Tau, EBEAS hohe Touren-

V. St Bertr. :

von Näh- Berlin, Wollinerftr. 35,

Carl M.

ertr. : A De L. M

Chemnizer Wirfk-

für Turbinen u. dgl. Karl Arel Ahlfors, Helsing- fors; Vertr.: C. Pieper, H. Springmann u. Th, Stort, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 14. 3. 03. GIa. 157 199. Selbsttätige Feuerlös{brause. Otto Hoffmaun, Withington b. Mantester, Engl. : Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin: SW. 11. 7. L002

63b. 157 115. Durh Unmklappen des Sitz- gestelles in einen vierrädrigen Wagen umwandelbarer hoher Kinderftubl. B. W. O. H. Björkmanuu, Sto>holm; Vertr.: A. Bauer, Pat.-Anw., Berlin Nes 18.4. 083.

G3c. 157026. Kupplung für Straßen- fahrzeuge mit je zwei Drebgestellen. Max Schie- manu, Dresden, u. Mar Stobrawa, Cêln. 20. 3.03. GAa. 155 615. Verfahren zur Herstellung von Vershlußkörpern für Flaschenvers{<lü}se. Nikolay Jakowlewits< Danilewski, Simbirsk: Vertr. : Georg Benthien, Berlin NW. 6. 16. 11. 02. G4a. 157 116. Flashenvers{luß. Dr. Johann Weruis, Odessa; Vertr.: A. Levy, Pat. - Anw., Berlin NW. 6: 31.42.03.

G4a. 157 200. Kapfelvers{luß für Flaschen, Krüge u. dgl. Edwin Norton, New York; Vertr. : C. Pataky, E. Wolf u. A. Sieber, Pat.-Anwälte, Berlin s. 42. 6. 6. 03. 2 Gc. 157082. Streicher für Rafiermésser u. dgl. Karl Harfmann, Wien; Vertr.: E. Hoff- mann, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 1. 3.04. G6Sa. 157 117. CEingeste>tes Türs{hloß mit einer dur< eine Zuhaltung verriegelbaren, mittels der Zuhaltung vom Drüder aus einziehbaren Falle. Heinrih Hartmann, Neustadt a. M. Böhm. ; éardga O. Hoesen, Pat.-Anw., Berlin W. 66. 16.2.04. GSc. 157 144. Zapfenband mit federndem Zapfen. Dns PRENeS Dresden, Markgrafenstr. 24. Ta 9. Vd,

7TOd. 157 083. Streibvorlagenhalter. Thomas B. Ferguson, Washington ; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, und W. Dame, Berlin NW. 6. 3. 2. 03. Ta. 157027. Verfahren zur Herstellung von Ce Ewald Langeunohl, Wermelskirchen. 9. 12. V2.

TIla. 157 028. Nahmen für Schuhbzeug. Ewald Laugeuohl, Wermelskirchen. 16. 7. 03. Tla. 157029. Geteilter Lauffle> für Absäße. P. J. Schmiß mechanische Schuhfabrik, Düssel- Dorf. 6,1103. T2a. 157 084. Vorrichtung zum Prüfen des Anschlages von Gewehren. Deutsche Patent- Industrie. Gesellschaft m. b. H., Berlin. 3. 4. 04. T2i. 157 085. Aufshlagzünder; Zuf. z. Pat. 156145. Fried. Krupp Aft. - Ges., Essen.

17 106 OL

7T5b. 157086. Dekorationshoblkörper aus Glas, Porzellan u. dgl. Marie Auzéric, geb. Durrios, Bois-Colombes, Frankr.; Vertr. : Blank & Anders, Pat.-Anwälte, Chemnitz. 15. 12. 03. 75d. 157 167. Abziehbilder mit Schriftzeichen aller Art. Carl Baldamus, Berlin, Tempelhofer Ufer 30. 10. 12. 03. i

76b. 157030. Abzugsvorrihtung für Nadel- stab- u. dgl. Stre>en, Kämmaschinen usw. Jules Devallée, Roubaix; Vertr. : C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat. - Anwälte, Berlin NW. 7. 30. 1. 04.

TGc. 157 031, Zwirnhaspel. Wilhelm Gersting, India, Ung.; Vertr.: C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-An- wäâlte, Berlin NW. 7. 30. 1. 04. TG6c. 157 032. Verfahren und Vorrichtung zum Verstre>en des Vorgarns auf Selbstspinnern L W. Hilden, Aachen, Kaiser Allee 95. 14. 2 O4 TG6c. 157 033. Spulenhalter. August Saworsfki, Langfuhr. 5. 6. 04. 76d. 157 034. Garnweife; Zus. z Pat. 142320. Joseph Henry Young, Northampton, Mass. ; Vertr. : E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anmwälte, Berlin SW.1L. 10:4, 04 76d. 157035. Vorrihtung zum Befestigen von

\spindel. 23. 4. 04. 7TT7Ta. 157 T1S,

Ballsviel. Fenton

Berlin NW.6. 5. 2. 04.

T9c. 157168, Mundstü> für Zigaretten u. dgl. Adolf Wechsler, Nollendorf- straße 25, u. Eugenie Krakinowski, Wiclefstr. 58, Berlin. 24. 5. 03.

STe. 157169, Vorrichtung von Massengütern in Schiffe o. dgl. Bleichert «& Co., Livpzig-Gohlis. 13. 11. 03.

83a. 157087. Sperrvorrihtung für den Rechen und das Sager bei Uhren mit fenkre<t beweglichem Rechen. ichard Nufßberger, Zürich; Vertr.: M. Hirshlaff, R. Scherpe u. Dr.

zum Verladen

Pappbülsen auf einer kegelförmigen Spulmaschinen- i G. F. Grosser, Markerédorf, Bez. Leipzig.

Glwell Spink, Cleveland; Vertr.: H. Neubart, Pat.-Anw.,

Zigarren,

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

Eintragungen. 235 397 419 426 442 4831 505 520 578 604 6595 670 672 673 737 745 753 756 760 765 795 828 846 847 874 883 888 901 bis 236 398 aués<ließl. 235 920 236 006 9 42 93 126 129 139 178 186 195 198 221 239 293. 294 297 329 367 369 379 392 u. 393.

2a. 235 587. Mit Löchern versehene, mit einem Tuch überzogene und mit flüssigem Fett gefüllte Blechröhre zum leiten Einfetten der Ba>ware. Martin Reuther, Darmstadt, Blumenthalstr. 107. 10. 8-7 04. R. 14 248.

2a. 235 756. Oeler für fcrtige Teigwaren, be- stehend aus zwei ineinander ges<hobenen Zylindern und einer Auftragvorrichtung aus Filz. Nicolaus Fischbach, Cöln. Nippes, Verdingerstr. 6. 17. 8. 04. F. 11 495.

2a. 235 976. Aus drei gelenkig angeordneten, si in der Gebrauchsstellung gegeneinander stützenden

roO5

987 589

Wilh. Desse, Osnabrü>k, Seminarstr. 33. 19. 9. 04. 25 024

3a. 236 016. Hemdenbrust mit zwei Einsäßen, von denen der obere, in der Mitte geteilte, umgelegt wetden kann. Conrad Schüßler, Dresten, Blumen- straße 7. 19. 8. 04. Sey. 19 226. 7 3a. 236 043. Korsett aus porôösem Stoff mit Flanellzwishenlage. Gustav Schmidt, Coburg. 16. 9. 04. S. 19 397. - 3a. 236 376. Leibhen aus gestri>tem Stoff mit am Brust- und Rü>enteil angenähten Achfel- siü>en aus-gewebtem Stoff. Hermann Ruffner, Taura. 20:7. 04. R. 14 148. 3a. 236 384. Gewirktes Leibchen, bei welhem die Achselträger ganz aus Webstoff bestehen und Rücken- und Vorderteil dur< Annähben des Webfstoffes fest verbunden find. Hermann Ruffner, Taura, 12, 8.04 N. 14261. 3a. 236385. Oberbemd mit berunterklapp- barem und nah hinten umzulegendem Schußvorbemd. Pn T Se, Dresden, Nikolaistr. 12. 15. 8. 04. E, 15195.

3b. 235 589. Sport-Gamasche, bestehend aus einem Stü> einer gebogenen Holzfa)erplatte. August Grebenftein, Hannover, Schaufelderstr. 33. 13. 8.04. G. 12 879. 3b. 235604. Damenpelzkragen (Stola) mit auf der Innenseite angeordnetem Spiegel. L. A. Gottftein & Sohn Nachf. W. Gottstein, Breslau. 6. 9. 04. G. 12972. 3b. 235 968. Am Hut zu befestigender Halter, bestehend aus dur< Nadeln festlegbaren, \tüßen- artigen Halteteilen. Frl. Wilhelmine Axt, Mei- ningen. 16. 9. 04. A. 7555. : 3b. 235 971. Hosen- u. dgl. Halter mit durch Sieber ges{lossen gehaltenen Klemmba>en. Mathäus Dillmaun, Landau, Pfalz. 17. 9. 04. D. 9207. 3b. 235 992. Schweißblätter mit Löchern zum Annähen. Fa. M. Steinberg, Cöln - Lindenthal. 10. 9. 04. St. 7056. : L 3b. 236 015. Taille aus gefaltetem (pliffsé) Stoff für verschiedene Weiten. Leonhard Ball, Berlin, Sebafstianstr. 81. 17. 8. 04. B. 25 657. 3b. 236017. Gamas<he mit nur ciner am unteren Rande angebrahten Spiralfeder und einer Versteifungsfeder. Gebr. Dewald, Hachenburg. 24. 8. 04. D. 9132. E

3b. 236 018. Sglipshalter mit in die Nü>- seite des Schlipses zu ste>enden-Hakenspitzen und unter und hinter den Kragenrand zu klemmenden Hakenklammern. Friedri<h Malchau , Hameln. 25. 8. 04; M. 17 851. / 3b. 236 030. Weste mit verstellbaren Trag- bändern für die Hose. Adolf Thebner, Berlin, Dorotheenstr. 64. 6. 9. 04. T. 6361. i 3b. 236 044. Hutlige, bei welher am einen Rande einer zum Annähen dienenden Lize mittels eines besonderen Kordelgefle<ts cine zweite Litze von Stelle zu Stelle angeflohten ift, zur Erzeugung medaillon- - oder blattartiger Gebilde. Fa. H. G. Grote, Barmen. 17. 9. 04. G. 13010. 3b. 236 088. Besay für Damenkleiderrö>e u. dgl., besichend aus einem Samt- oder anderm Stoff- streifen mit umgelegten Längsrändern und je einer Spiralfeder in den so gebildeten beiden Hoblräumen. Maun & Schäfer, Barmen. 4. 6. 04. M. 17 414.

Klappen bestehender Rauchfang für S<hwarzbrotöfen. 4

i S. al 8 0 B. 25798.

4a. 236 183. Gasglüblihtlamve für Stark- liht, mit oberhalb der Flamme angeordneter thermo- elektrisher Batterie für den Betrieb des Lampen- ventilators. Paul Lucas, S{öneberg b. Berlin, Me 3 20. 104 © 12330

4a. 236 274. Krone mit s{hirmartigem Gestell, durh welches die daran angegliederten Beleuhtungs- körper in verschiedene Lagen zueinanter gebracht werden können. Carl Möhring, Berlin, Mauer- ftraße 3. 19. 12. 03. M. 16 387.

4d. 235 933. Kombinierter Kerzenanzünder mit Doppelarm für Kerzenlöscher und Kerzenhalter sowie Besfestigungstülle. Guftav Winzer, Querfurt. 29. 3. 04. W. 16 260.

4g. 236185. Glühlihtbrenner für flüsfige Brennstoffe, mit in tunlihfst weitem Umfange lang- lochartig dur<brohenem Korb, ¿wis<en oberem Korb- rand und Dottrohr eingelegtem Ningsieb und in das Stüßrohr für den Glübkörper eingesprengtem Luftzuführurgsrohr. Fa. Friedri<h Doffmann, Sebniß i. S. 24. 3. 04. H. 23 642.

6f. 235959. Manometris<er Spundapparat mit berzförmigen Erweiterungen im aufsteigenden Rohrende. Wilbelm Laux, Limburg a. Lahn. 9 O4 13237.

6f. 236 354. Borrihtung zur Drebung von Fässern mit aus abnehmbaren, gummiüberzogenen Laufringen und auf der Achse festgekeilten Naben gebildeten Rollen. Fa. A. Wagner, Böblingen. 00: 9.064 W. 17 19%

6f. 236 355. Gärspund mit lose darin befind- lihem Entlüftungéventil. Gottlieb Förh, Mer- hingen, Baden. 30. 9. 04. F. 11 689.

Ta. 236 033. Auf gemeinsamer Fundament- platte hintereinander aufgestellte, ein- bis mehrfache Dornstangen-Stügen für Walzwerke zur Herstellung nabtloser Nohre. Paul Heffe, Düsseldorf, Worringer- siraße 59. 8. 9. 04. H. 242.

Sa. 236 228. Dâmpfer für Kleiderwäschereien und »färbereien, dessen hohler Dampfkörper geteilt und in seinen Abteilungen mit je einem Dampfrohr versehen ist. Rudolf Sandreuter-Rauch, Basel; Vertr.: F. Haßlacher, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 1. 13. 9. 04. S. 11524. L

Sb. 235 966. Nauhwalzenlager an Tambour- sternen von Trommelrauhmaschinen, das in seiner Bohrung möglihft nabe an jedem der beiden Lager- enden je eine ringförmige Rille besißt. Franz Müller, M.-Gladba<h, Schroerstr. 19. 12. 9. 04. M. 17 966. :

Sb. 236 097. Moos-Rauhmaschine für Gewebe und Filzbahnen mit re<twinklig oder siefwinklig zur Bewegungsvorrichtung der Stoffbahnen einstelk- baren und s{wingend bewegten Rauhwalzen. Carl Hermann Behuisch, Lu>kenwalde. 9.8.04. B. 25 607. Sb. 236 238. Dubliermaschine, deren Quets{h- walzen auseinanderstellbar find. Rudolph «& Kühne, Berlin. 16. 9 04. R. 14397. ; Sd. 236012. Gasbügeleisen, welhes direkt dur< einen Schlauh mit der Gasleitung verbunden ist. Wilhelm Hempel, Frankfurt a. M.-Bo>kenheim, Franffurterstr. 39. 30. 7. 04. H. 24675.

Sd. 236 029, Wringmaschine mit Schußkappen für die außen am Gestell angebrahten Zahnräder. Ernst Ellenbe>, Barmen, Kreuzstr. 65. 6. 9. 04. E. 7409. E

Sd. 236 081. Washmaschine mit festklemmbarer Säule, erxzentris< dur< leßtere gehender Wäsche- beweger-Welle, bügelartig umshlofsenem Zahnsegment und direft an dem verlängerten Zahnsegment an- gebrahtem Pendel mit drehbarem Handgriff. Kaspar Mägdefrau u. Iohann Döru, Lintorf, Rheinl. 3. 9. 04. M. 17 800. Sd. 236 214. Doppel - Plâttmaschine, gebildet dur< Vereinigung verschiedener (Flah- und Walzen-) Plättwerke zu einer einzigen Maschine. Mar Butter, Wi S. 318.04 “B. 25 760, :

Sd. 236 234. Wäschereiber für Washmaschinen, bei welhem an einem Gestell aus Eisen Reibhölzer befestigt sind. Tillmann & Weftermann, Hüften. 14. 9.04. T. 6381. Sd. 236 235. trommel. Ottmar Kuhli, Ruhrort-Laar. K. 22 662.

Sd. 236 236. in einem zerlezbaren,

Bügeleisen-Heizofen mit Koch- 14. 9. 04.

Wäschetro>enapparat, bestehend von einzelnen Stäben ge- bildeten Gitterrahmen. Emil Clausnitzer, Frei- berg i. S. 14. 9. 04. C. 4480.

3b. 236 089. Besay für Damen - Kleiderrö>e, bestehend aus einem um eine Spiralfeder als Ein- lage berumgelegten, mit den Rändern an einem Annähbändchen oder Lißchen befestigten Stoffstreifen. Mann «& Schäfer, Barmen. 4. 6. 04. M. 17415. 3b. 236 090. Borte mit in der Lngsrichtutng eingearbeiteten Spiralfedern. Mann & Schäfer, Barmen. 4. 6. 04. M. 17 416. 3b. 236 281. Mit einer Festhalteklammer ver- sehene Tasche. Lucien Brunschwig, Straßburg

Michaelis, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 30.6. 03

K S3. 157 08S. Staffelscheibe für Rechenshlag-

i. E., Weißthurmftr. 15. 15. 8. 04. B, 25 670. 3b. 236 298. Dru>knopfbefestigung für Kra-

„9,

Vas ®

Sf. 236 218. Bandhbaspel mit am Sthaft an- geordneter Büchse und Kugeln an den Enden der- elben. August Schott, Barmen, He>inghauser- straße 88. 3. 9. 04. Sch. 19 381. 236 288. An Stielen u. _ l; dur<bohrte Hülse zum Aufhängen. August Kiesow, Berlin, Liebigstraße 10. 27. 8. 04. K. 22540. 10b. 236398. Brikett in ciner dem drei- seitigen Prisma ähnlihen Form, die sih dadurch vom Prisma unterscheidet, daß die beiden Grund- flächen niht in zueinander parallelen Ebenen liegen.

angebra<te,