1904 / 280 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[62835] , 32] Einlösung der Geuußscheine der a 5 Aktiva. Vilan am S Iuni 1904. O Deutsch-Ueberseecischen Elektricitäts-Gesellschaft. W î e r Í E B E Î Î Q F. L

S f N} Matten 44450609 | [4 | e augen eni Genussgein gms Sab 13 tee Soungen vert Tinte e i P T zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsauzeiger

Ca etoto S 1e A 34 Borzugöaktienkapital- Für die Etnlsf sind folgende Besi k bend isen O R. 2 48780 O. L 250 000,— Fur dtîe inlôfung Nnd foigende estimmungen maßgebend: l 2 280. Berlin, Montag, den 28. November

E O T

Kleinbabnbaukonto . . .. 13 802/63 Rheinlandkapital . 60 000,— 1) Die Einlösung erfolgt in der Z-:it vom L. bië 31. Dezember d. J. eiuschließlich

Maschinenkonto . 120 360/75 do. Zinsen v 460000 außer an unserer Gesellschaftsfasse Fabrikmobilarkonto . 2 004/67 v. 15. April bis in Berlin bei d-r Deutschen Bank,

Dekonomiemobila1konto . . 1/12 2 i. 531,25 bei der Bank für Sandel und ZJudustrie, 4. Untersuhungssachen. t

e 5 p L s y G Eisenbahnreparaturkonto, Delkrederekonto. . , 5011,43 bei der Berliner Sandels-Gesellschaft, Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. B }: L Swienenvorräâte . ; 297/60, Reservefondskonto. . 512'89 bei dem Bankhause S. Bleichröder, 3. Unfall- und Inbvaliditäts- 2c. Versichèrung. cntlî er N ct cer | G / bei Bankhause Born & Bufffíse, - Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c 4

N

ten auf Aktien und Aktier chaftsgenossenshaften.

Maschinenreparaturkorto, Rreotoran. -, . - 00208 vet dem 2 1 J igen, D C. Ersatteile 3 996/77 T vei dem Bankhause Delbrü Leo «& Co., . Verlosung 2c. von Wertpapieren.

Materialienkonto, Vorräte | 13 836/14 | S108 bei der Direction dés Disconto-Gesellschaft, Oekonomiekonto, Vortrag . 3 847/54 j ei der Dresdner Bank, Y j : T 63505 N : Fabrikationskonto, Vorräte | 282 596 59 bei der Natioualbauf für Deutschlaud, 6) Kommanditgesellschaften 10S Eisenwerk Rothe Erde in Dortmund. y sells B O Kassakonto, Bestand . . .| 1971/21 : , bei dem A. Schaaffhauseu’ schen Baxukverein, Akti Akti ells Aktiva. Bilanz am 30. Juni 1904. lengelellschast für Dampfschleiferei i. e. Fnoaltdenverst »2runaStonto 100|— In Frankfurt a. M. bei der Fraufkfurter iriliale der Deutschen Banf, auf en 1. engee ih. R E s S PT E ————————— E E ur@ Beschluß T Generalversammlung vom B nenktonto, S1men. zet der Di i Dis -GBeselii ft, ¿A Ls „(2 2 : v 5.- d. Vets. ist untere Gesellshaf î öft worden. menfonto, Samen la E Tee S ma (68778) Frpobiienfonto 178 408 A) Artentavitaltonto | etter ec dah aufgelöst worden hs G , i dem Bankbaus - r : : : Vevaudetonto , ä L e 542 000|—}} Ob IAOHONERTO O ¿ di ntf f i e ertE Es “Ae Gf Jhrend der bei j:der Stelle übliz: eicbäftoitunkea e Ie. Sa Halleshe Aktien „Bierbrauerei. M nis . E, 659 863/28 g raenlasenkanlo S Besells J ing ibrer Ansv ibe 2a O de Ma: 1- des Einlöfunasbetrages von ERE aats G Dei [at , le Pérren lonare Unjerer Sejel]Mast werden | Walzenkonto MLUITON OuPothelenlonto 104 746/60 Lad a L Day N ; Ver 10% nit fille rv S IEE „Jritot Zig ct ‘zu der am Dienstag, den 20. De- R N 162 588/65 Dividendenkonto pro 1898/1889 E dil E Q E retung Der GWenux und Ler 10M g geworden zember 1904, Vormittags 12 Uhr, im Hotel C: 276 598/59] Dividendenkonto pro 1899/1900 36 Die Liquidatoren : Rei De aa E A „GSoldenes Schiffchen“ stattfindenden 13. ordeut- | Effektenkonto A E E A E Mbit e - - «1 85051368 Kelders R ekorn o E Gie aut ih lichen Generalversammlung eizgeladen. L E lee 200000 E Pn Tagesorduung : I 8 6 267'44 Avalkonto M 37 495,— S

reichten Genuß 1) Geshäftsberi(t, Vorlegung der DUans Ver De . | 284 089/31 [63781] 30s werden {on Gewinn- und Verlustrechnung und des Prüfungs- Avalkonto M4 37 495,— Generalversammlung der Gründer d-r Elms- is er i berihts des Aufsichtsrats. Gewinn- und Verlustkonto... , | 9001637 horu-Varmstedt-Oldesloer Eisenbahn A. 6G.

Don

s

io s jf, 2) Genehmigung der Bilanz und Verwendung des T 190 182 53 21901597 | am Sounabend, deu 3. Dezember 1904,

leftricitäte Gefellschaft Reingewinns. O : 99 | Nam. 25 Uhr, in Altona im Hotel Kaiserhof. ELTELLLITTS: SEJEULICYMNE, 3) Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrats. Sewinn- und Verluftrechnung. Tagesordnung

—— ————————————————— (F 2an C es Grîû: E ies

A Tie i

Prieger. ¿ E e N: E SEOEZ A TINIPN, N T M 5 Prieger 4) Wabl von 3 Aufsihtsrat8mitgliedern. Y E A

9) Erbôhung des Grundkapitals um den Betrag Verlustvortrag a. 1902/03... 260 016/37} Per Gewinn aus Grundstück2verkauf

nto 3 696 06 E 2 Ç, 9E y o 9s F s E 194 25 ¿ofoihna Sia i Abichlußrechnung. Haben. bon 250 000 Æ durch Ausgabe von 250 auf den E 5620365] . Bruttoübersß 98 ! E L 95 ¡c 7g l E E E R I E T R I E S D E E R T TERETETER a Inhaber lautenden Aktien von je 1000 4 Abschreibunzen 33 874/79 I A en, 9) Srganzung des fu ¡TONTO ) u j ® , N e N G schreibungen B 6: aa L s 3 54 (2 , Hb dendentont UT DET allene A E. A : N : ; / i “A S 6) Ermächtigung des Vorstands zur Vornahme der Dividenden pro 1897/93 3 Da geleBbuds ; An Liegenschaften : : | ôgen in Aktien: L | durch die erfolgte Erhöhung des Grundkapitals | Verlustvortrag E 9600163 _des Gründungs 8 3. Brau-?re und Mälzerei . 93 955 - 15009 Stüd Aktien zu M 1C00 | 1 500 000|— erforderlihen Abänderung des $5 der Saßungen. - Í f BeT!( S b. Verischied-ne Hâäufer un eilshulovershreibungen: | Die Aktionäre, welche an der Generalversammlung L 350 144 74 350 144 71 , den 27. November 1904. ! ¡ Teilschuldverschrei- teilnehmen wollen, haben ibre Aktien lt. $ 11 unf. Dortmund, den 23. November 1904. Der Auffichtsrat.

44 L

Lau 6 iy E On spätestens am O Tage Ur der Der Vorftand. Anz, Vorsitzender. M: 448 000, eneralversammlung bis Abends 6 Uhr im ] = S5 5 : E F E : S i E H Kontor der SGesellshaft, Defsauerstr. 2, oder beim Schultheiß Brauerei Aktien-Gesellschaft. Verlin-Dessau. 89 900, | 9537 500/— Halleschen Bankverein von Kulish Kämpf & Gewinn- und Verluftkonto am 31. August 1904. 1 102 680|— Co. in Halle a. S. zu Segen. 2

135 300¡|— Halle a. S., den 26 November 1904. : i :

Der Auffichtsrat. Nich. Amann, Vors. An Cabrisationskosten S C Ed

0: - , Abgaben und Steuern . . 69%) Röderberg-Brauerei Handlungöunkoften. . .

. z- . R 15 uron und r: na

E A in Frankfurt a/Main. Reparaturen und Ergänzungen 330 295/95 s ¿uhbrwerksunkosten o S 6H 96 000!— | Bilanz per 30. September 1904. Beamien. und Arbeiterversicherung . ck0 ANA E E L rfosten der Ausschanklokale 5

COO— 2 . 4 ads L) h Ms S aas 47 Aktiva. A S A S Unkosten des Flafhenbiergeshäft3 20 000 ( Immobilienkonto: L insen . E : 6U UCU Brauereigrundstück . | 1416 177/24 erp R auf Spareinlage:

MOTHNOT: 07

p o

Y J) a C0 S C2 e M O Os 2 0ONRK 0

(A

Bruttogewinn : n Bier in Fäfsern . . . 1/9458 430/22

h , e "ch b nao o i Flashen . . | 2113 973/34

M LY

M O —1 00 d 05 A D O

U O

G5 N O M S

C3

812 331/51H1

D n J

C5 C

s S

) ps D C

N O e C

D U LO Ö

70 000 Autwärtia D Ly 9 U uêwaärtîige Liegen- Abschreibungen : e E E ILES L A Dos Li [haften A 817 021/65] 2233 198 39 Gebäude s E C i S tp Es (O CU— tari 333 957 ENl gerfäfser itihe . . l 1265107 428 510 73 L E [E So hredact Ei: N Inventarienkonto . . .| 3339576 Lagerfäffer und Bottiche t E w M 45 ol. Ratita o 4 « J L I a8 1189.

Kreis Jülicher Zuckerfabrik.

Qu. D

D S

[L . M

Abschreibung . . …. 62 000 271 957/68 Maschinen und Utensilien . Maschinenkonto... .| 118225 Wege- und Eisenbahnbau . Abschreibung . . .. 12 000 29 822/59 Brunel

“T. Raa : : Kühlanlagekonto . . Siems

Aktiengesellschaft Zsselburger Hüite vormals Fohann Nering Bögel & Cie: L aa 48000031 1.032 065196 Gewinn T E Abschreibung . . . . | 25 000/—| 102 648/60 E e Es in Fsselburg. E A 10 030, O a U E 29 VEVII SlelteiseBereuhlungs- s Auêwärtige Niederlagen

Aktiva Vilanzkonto am 30. Juci 1904 Vasfiva. 4 e N s 6 Abschreibung . S N Ine Eisenbahnwazen und Dampfer .

r E 62 032 01 i Lagerfasiagekonto

Ee S N A 500|—

32 964,94 1271 432,68 374 476,21 333 740,76 212 567,46 Pferde und Wagen 11 768,58 E Absattonnen . 218 561,73 1 580 47587 361 756 60 | Abschreibung . . . .|___10000 - E E 2241 183/90 4 350 986/38] 4 350 986/38 Transportfastagekonto . 31 882 07 | „welcher si verteilt, wie folgt: S i E i i : E S Abschreibung . . 5 3 88: Zum Wohlfahrtsfonds, gernäß No S E 120 021/98 S 315 454 0! 3 E c Es c Z Pferde- und Wagenkonto | 17551 Zur Richard Ie. 30 000 n auf Lieferungen . . 2283 =*orftanD Der Badischen Brauerei. Abschreibung . : Zantieme des Aufsichtsrats ch5 117 591|— d 3 002€ Rich. Sauerbeck. Nöoreäie 16 9/9 Dividende auf das Aktienkapital de M 12000 009 . . 1 920 000’ L Zit Verlulire& p h Kasse Wechsel, Efekten :c , Hebertmng auf vas e 53 5509: Vortrag aus 1902/03 i E E E E Bierbebltoren. Bueleben 2211 165 S0 ÁA 10 960,45 i T a i | : E, Ba 19 421, 957/09 F or 7100 K Inn v 1903 04 29 I Í 9 16: ( E A H 2 U und lon!ttge Außen- j 12 435 957 99 12 435 957 99 = sas N A N x I 22 G D B 4 . n Eni C - Cr M 4 I A I Wy . . a, S - G A Ne F E e Es L 1 Os Bortrag von GER: ja Ae e a Debet. Nettobilanz ultimo Auguft 1904. Kredit. 2 054 023 4: 2 30. eme!ne Zuélagen €- 30. 1902/1903 38 89810 902 ol - —es E - R B C A N" (n N O N MUEE "E OS (E A r eraiee E E N ¿H R p L E L: L E E, L E 4E Y N j 1d Veríustfkonto am 30. Juni 1904. valte, Kontorerforde H Sntschâdi- Pasfiva o e M M Ls N E N *Entí&a , Aktienkavitalkonio I An Grundstüde in ! Ea E 12 000 000/— : i Snl|Madt- | Hypothekenkonto: | L ] « Prioritätsobligationenkonto . S 1 906 900!— E Ri, : : Nt n Moa 10 581 61 aht V dei: au? dem Brauerei- | , | ted - Vypotbeken . . . . . . 13320180 t Bruttogewinn pro 1903/04. .. 90 3) 21 S Ea E QDrzetniger rundtück Furstenwalde a. d. Spree ad: Amortisation... 99 506 03] 3 269 673197 Singang abge!chri-bene Bertraçs- j E S 2 267 ; Tari gea gas 106 853 Fotderunden : , 925 ala ade j 1576/79 auf auêwärtigen Liegen- o Pa eo Nicht abgehobene Prioritäts- ! E E DLVLLULUutiGcI Ä G M d 4 O1 ofun e L Ì 2 e B 4 D d t 0e: é air o E E B | S 441 500/43 - - Charloitenbur R S S Na ania zinsen und Dividende . : 9437/50 A 9 « und für die Aktien Nr. 351 bis 706 E Es : x Tab 499 748/96 Seevitoren E 9 9 ú der autwärtigen Niederlagen 6 076 779 64 Prioritäts- und Hvvotbeken- | n S E O E O 1 %/0 Abichreibung au equung . s E n ana ebäude und Kellereien tz Nori; zinsen ver Juli/4ugust 30 73752 = 89 Æ Getvinnanteil und Dividende pro Aftie an die Aktion ezahlt werden. Die Beträge Ee : R ! Delkrederekonto. . .. 100 000|— Gebäude und Kellereien in Serin Nicht Fer E S L 30 (3d) - my c - (24 L e e E da S E Fe e Z ei d S6 M7 Ï a 6 S „Li 5 T “Act fônien ab 15. Dezember cr. an unserer Gesellsczaftskafe in oder bci dem Bankbau'e 20) 0/, reibung auf E 14 940/71 | - - - ted L Sie al Ful ti it WESEHE 10 61 8'089 N D Sioto in Als ovhnhon mopkon 3 S L E E j E Mieder-Schôoneweide . E 06180 V0 B Ut PLE. ENAEN, Weldeil, Seh tung 02/5 59 099/29 : ¿7 Fürstenwalde a. d. Sp Woblfabrtsfondékonto 468 612/26 JIfselburg, den 24. November 1934 Ao! E Zet Ueberweisung vom Ge- | s s « Hurstenwalde a. d. Spree . Wobhlfahrtsfondskonto . 8 612/26

o o90

D

t

o 0 0E 00100 00000)“

J) aus

m N O O r O N I D N O1] N ) C O ba ba C5 O0 a a O

M O I 00

„bd O bo

[I

l

S I O0 I G3 e L) U D C S

O O R s M O O D C e Oi s O O C

o Ra Q S O G

G5 O O O DO WLMOHNO

3pm Côpn

C

O p) O O $, G2 O

C

O A O O L Q J

r

5

N O _,

R) 5 pi

b C5 00 O Or W= S Q O0

D N =IKR J h

P

Zinse u b

Á B M F F s E \ E - 25 O O 966 4 Laufende Nebnurngen : gung wegen

Rati T RA EIDINNDOTITag aus 1902/03

O 000

C S

I s G

O) O)

(53 5 Z 0 A N -ScWonewelde

bts J (a N

NDN— e

N O

O10 O D Na O M O

s C5 C5 M Cn C R

Die heutige Generalversammluna bosdInG otltnmls M, hon Mata ori h I Deuitge nCTatbDeriamtitmniun L 10S C Ul g : vern Hheingewtnn de F

1903/04 sollen für die Aktien Nr. 1 bis Nr

) —]

s D) J

» 00)

J O5 O Na O Cr O O

O O O N Ir

11 R / /0 aAb!@reibung a E | S ) Richard Noesike Beamten- Der Aufsichtsrat. Van i5 485 40 j winn- und Verluft- | : z D n Sidi ; 14 370 508/53 Peri : E 310 187/82 : } auf Tonto . , -«| 1690071 2E E E 68 901/10 P 2 207 430106 Aktiva, Bilauz vom 31. August 1904. Pasfiva. Wirtschaftécinrich- | Gewinun- u. Verlusft- | Wege- und Cisenbahnbaukonto.........., . 168 E Vi E | 11083 112/97 R, : fonto: | E G 109 as a | 739 513/15 / o Abschreibung auf E | Betrieb2gewinn pro L H | Kanalisationsfonto . C S a ERO E R 241949 G 53 554/651 Stamm S 345 000!— \ Fat1pak H 5 524 6 i | I S. 149 418: per fan A Ee E 1 698 060/52 Neserve für zweifelhafte De- i S 2 ¿e +6» c] 7 VIVO Drin A 2 900 - f Ou E : Gewinnvortrag aus E E au lensutenlonto s 1017 148 14 E 31 567135 Fabrifeinritungen ooo e oe e «} 920402091 Prioritätsaltien Lit. B 32 000 N Me an e : i | 1902/1903 . Lide A zal Inventar- und Einrihtungskonto der Ausschanklokale . . 280 857/16 Reservefonds A 6 ).0 000— S HERMAInan age. E E A L O ae A A Lügerfäleeu Bottiche 9 49916 j E 2 190 732/26 Gisenbahnwagen- und Damvferkonto o o v 159 425 99 Benn S A E S E o) E E A 10 9/6 Abschreibung auf | Abschreibung auf : L 474 512/33 | Biále und S 905 R Heimzadlurg aefündiat c Versandfäfser . 2 6 Inventarien- M L 4 | 145 7 } T S 25 S o Abschreibung auf fonto . . 62 000,— Inbventar- und Einrichtungskonto der autwärtigen Niederlagen 290 305 9 e : 990 13 Maschinen- | O a N : 127 545 10 |

N O I I O O S D vis D D

WONONEOSZ

dund guerd O

[02 S Veo B O (N

[63481]

C S ———————— 10 0/4 Abschreibu

no au 5 MHA

Q 102 C Cs N

L4 L

Material-

KRafsabestanck A aDciian?e

E A Ò | Abschreibung auf fonto . . 12 000,— E

0 L ch S s af h - L E 9 Flasen C 350/96 Kühlanlage- L O ¿aa

20 9/4 Abschreibung auf fonto . . 25 000,— Bankguthaben Werkzeug und Geräte ) x Elektr. Be-

¿ Ai L

(00 2 E da

[T | —|

(G5

: agaiag leuWtungs R E O E S E {lußreGnung : R L Ie eo e 6 E | Soll. Gewinn- und Verluftkonto. L L Ir: na alidtia ain ea O j anlagefonto 5 000, Vorausbezablte A oe “. 1902/1903 2 A 3 | Lagerfastage- Warenbeftände in den Haupibetrieben . é 2133 864/09

M s) M Gewinn von 1903/!904 214 75286] 253 65096 onto . . 10 000,— Warenbeftände in den auswärtigen Niederlagen F 87 093/78 Instandhaltung er Gebäude, n, | Vortrag vom Vorjahre. . . .|18 082/47 G : : " S TEEA Gla Niaus Tranéport- Verschiedene Vorräte (Abgänge, Futter 2c.) . ° 10 290/28] 2 231 248/15 Apparate und Einfriedigungen . . . . . . .| 27798] Kursgewinn auf verlosten Pfand- Do 22385 463 223185 fastagekonto 8 000,— Ausliehents Focderzaen : —De773T0 | Steuern, Gehälter und fonstige allgemeine Un- \ brief . Ae E 10/75 Mannheim, 26. Oktober 1904. A 12 000 i S E i 43 677821 393 100/28

often (2 365/011 Verkaufs-, Mieten- u. Interessen- p A : » AF pt ¿ ! —— Sia ortisalio O 20S i A Bf PRR E A S, AUeRei. 11, Anitresse: Der Vorstand der Badischeu Vrauerei. —— E rrE: | Dotierung des ordentl, Reservefonds E S0 : Rich. Sauerbeck. Vébertrag auf Delkredere] Geprüft und ri.ig befunden. A ada Dotierung des Spezialr-serv:fonds . . . , . ,|15000/— ° . den Herren Win O e o o ee 6 6 Der Auffichtsrat. Verlin, den 5. November 1904. ie Direktion. Zt y L g 2218/97 : : e en geuroth, Soherr & Co. hier ; L : ‘Dem 5 ¿ x Borirag auf neue Nehnung. . . .. . « . 119238127 Badishhe Brauerei Mannheim. ais Éinlöfzna, h h hier, Gewianvórtrag auf neue Wm. Hetz. Kopezkv. Frey Die Rechnungörevisoren: m, Merten L Boehme

88 463/61 88 463/61 In beutiger ordentliher Generalversammiung wurde | Die ausscheidenden Mitglieder des Auffichtsrats Rechnung . 1791 a; Ÿ : v 0/, F T L Eta; j ; s D d. b ix d E ae Z y 1” tot e 8 R C Zti N E S R H ; ck c Die Auszablung der Dividende von 16 %%/ für das Geschäftsjahr 1903/04 erfolgt vom 1. Dezember d. J. ab in den gtYoöbnlihen Gef Nürnberg, den 25. November 1904. q ¿ ; 8, feligeset sür das Geschäftejahr 1903/04 auf a its und Direktor Otto Hoffmann hier A 3 930 512137 | stunden an der Couponsfasse der Deutschen Bank in Berlin A ‘00 e. A) N Nürnberger Sodafabrik, Es gelangt demnah von heute au Dividenten- | Manuheim, 24. November 1904. Fraukfurt a. M., den 30. September 1904. mit T0, gegen Auslieferung des Dividendenscheins der Aktien übe M 1000,

Der Vorstand schein Nr. 11 mit A 8$0,— an unserer Gesell- Der Vorftaud. [63502] Der Vorftand. mit 4 160,— gegen Auslieferung des Dividendenscheins der Aktien aer G. Englert. schaftsfkafse, bei der Rheiuischen Creditbauk und Rich. Sauerbeck. I. Fiedler. Pfigzer. mit „4 192,— gegen Auslieferung des Divitendenscheins der Aktien über A 1200,—,

I E A)

L4 c

Q I C

O

O O A F,

70 370/39