1856 / 199 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1636 Berliner Börse vom 22. August !Ss56.

Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. Eisenbahn - Actien.

Br. | Gld. Zf Br. Gld. Zf, Br. Gld. | Aachen-Dügseeid.... 35 905, 895 do. Prioritäts-4 | 915 90% Ao. 1E, Emission 4 do. IIL. Emission 44 KlAzechen-Masetracht ..|— do. Prioritits- 45 Berg.-Märkische .… .|— do. Prioritäts-5 do. do. II. Serie5 do. (Dortm.-Soest} 4 Berl. Anh.Lit.A.u.B.— do. Prioritäis- 4 do, do. 4z¿ Berlin - Hamburger. do. Prioritäis- 42 do. do. II. Em. ¿f Berlin-Potsd.-Magd. do. Prior. Obäg. 4 96 do. . do. Lit. U. 45 ¡ F z D 142 f 2 Süchsisehe… d | | 95UBehn Sit D. (14/1008 1004 Sechlegische........ 4 94 j O Le s | | do. Prior. Oblig. ¿4 1017 Pr. Bk. Anth.Scheine 1392 1384 M F Erb, alte 1765 12s e , l 0. do. naue 166% 1652 Aadere Goldutngca| 1196 /18S]CoIn. Crefelder. |—| (1074 6 T ai do. Prioritäts-|44 100% n Cöln-Mindener 3z| 161

| do. Prior. Oblig. ‘41102;

do. do. IL Em.5 104 103; do. do. 4 | 917 do. II. Emiseion|44 1001 | do. [I Emission d | 91: 91 Lirc e... |— [129 18 | do. IV. Erassion 4 | 915 91 |} do. rior.-Oblig. 45101! 101 | Düsseidorf-Elberf. . 1501 | o. [IT. Serie 4% 101: 101

|

Alle Psft - Anfalten des In - und Auslandes nehmen Seftellung an, für Serlin die Expedition des Königl. Preußischen Staats-Anzeigers :

Mauer-Straße Nr. 54. Dmer Dit

zeiger.

1850.

Das Abonnement beträgt : 25 Sgr. ir das Vierteijajne g Theilen der Monarde f Preis - Erhöhung.

in all E vhue

Magd. -VVitt. Prior. XKünster-Hammer .. Niederschl.-Märk.., do. Prioriiäts- do. Conv.Prioritäts- do. do. EHI. Ser. do. IV. Serie Niederschl. Zweigh. Gberschles. Lit. A. do. Lit. B. do. Prior. Lit. A. âàs. Prior. Lit. B. do. Prior. Lit. D. do. Prior. Lit. E Prinz Wilk. (St.-V.) da. Prioritäta- ¿o. II. Serie. do. III. Serie...) Rheinische „....... do.Quitgsb. (25 #E.) io. (Stamim-} Prior. do. Prioritäts-Oblig. Co. vom Staat gar. Ruhrort-Cref.-Kreis Gladbacher .….... ¿o. Prioritäts- do. IL. Serie... 4 Stargard-Posen..., 33 ¿o. Prioritäts-|$

TS eehsael - Conrac. Pfandbriefe. 1435 1427| 1422 154 | 153% 1524| 1512

6 21256 212 80 79>

1 | | | | |

Kur- und Neumärk, Ostpreussische.....'S Pommersche .…... [2 Posenezche......... 4 O 4.9 E Sehlesigsche....... “i 995 954! Vora Staat garantirie 1023| 1024} Lit. B e... Î5 994) 995|Weatpreuss........ 3% B. Es 99% | 58 26 | 1072

Kurz 143% ¿2 M.

Kurz

Amsterdam...... 250 Fl. A 200 FL Aamburg........ 300 M. Mito c». 300 M. ; 1 L. S. 60 EEs F. F. 150 Fl. Augaburg.......- 150 Fi. | Leipzig in Cour. im 14 Thl. uss 100 Thlr... ...... Frif. a. M. add. W. 106 Fi. Petersburg 100 S. R |

Cer

„E.

2 ;=

/

1022 16 91%! 1722 1714

101 1002 108 | 101% [101{ 134 927 100% 100%

Frans

IEÆ | |

I

L S S E E

S RNEREAREs /

Nu L N D D et 0D D tre wu

| Rentenbriefe. |

2 Berlin, Sonntag den 24. August

Kur- und Neumärk. 4 | 95 Pommerazeche .......'4 | 94 Dogensche......... 4 | Preussische. ....... 4 Rhein- u. Westph.. 4

. Me

Fonda- Course. | 995 Preuss. Freiw. Anleihe... Staatsanleihe von 1850 dito von 1852.. dito von 1854.. dito von 1855. dito i S#taats-Sechuldecheine | Prämiengech. d. SeehdlI. à 50 Th.|—| Präm.Anl. v. 1855 à 100 Thir. 31 Kur- und Neum. Schuldverschr. 34 Oder-Deichbau-Obligationen .. 44 Berl. Stadt-Obligat. | do, do, L, U OE

G0

a r

Verlîin , den August. | wendung zu bringen. Es bestehen diese Tarif-Bestimmungen darin, ars i daß für den Transport einzelner Militairpersonen die vollen Tarif- Seine Majestät der König haben Sich zu den Manövern äge, dagegen bei Transporten von 50 Mann an, für jede hierzu tes Garde-Corps nah Stolpe und Schönwalde begeben. benußte Achse eines Personenwagens 1 Thaler und für jede Achse eines Güter -= odter Viehwagens 15 Sgr. pro Meile berechnet | werden. Dies wird hierdur< zur allgemeinen Kenntniß gebracht, Berlin, ten 20. August 1856.

Militair=Dekonomie-Departement. Messerschmidt.

Sue: e E Le

102

eue!

Se. Majestät der König haben Nllergnädigit geruht: |

Dem Schullehrer Johann Georg Christoph Heinrich Shwettmann zu Haldem im Kreise Lübbe>e, das Allgemeine Ehrenzeichen, und dem Füsilier Ernst Grafe im Kaiser Franz= | Grenadier-Regiment die Rettungs-Medaille am Bande zu verleihen. |

Kriegs - Ministerium. von Fal>enstein.

1008) -

Abgereist: Se. Excellenz ter General=Lieutenant und kom- | mandirende General des 5ten Armee-Corps, Graf von Wal= dersee, nah Posen.

| Se, erzbischöflihe Gnaden der Erzbischof von Posen und | Gnesen, von Przyluski, nah Breslau.

do. Prioritäis-4 | Wilh. (Cos.-Gäbg.)alte 205: 01: do. Prieritäts-5 | do. Beue -- 182411: do.

Magdeb, - Halberet.. 2103 209? Prioritäts-4 90: 9 Lans ; iftlics richts : 111d Mázdeb.- Wittenb. |{ 492 4% [4 N Ministerium der geiftlien, Unterrick

Mediziizal- Angelegenbeiten.

|

Nichtamtliche Notirungen,

Zf Br. (Gld. E

Br Gld, Der prakishe Arzt 2c. Dr. Shoemann is zum Kreis-Physikus | 94/3 E des Kreises Worbis ernannt worden, | | 67 j 4

l Br.

| Aus!.

Lt) Br. Gld. | Poln. Pfdbr. in S.RbI. do. Part. 500 Fl...

Berlin, 23, August. Se. Majestät der König haben Aller -

Ausländ. Fouds. ; j Z | gnädig gerubt: Dem Königlich Niederländischen Konsul G. F.

|

A ctien.

Nordb. (Friedr. Wilh.) Beig. Oblig. J. de Pet do. Samb. et Mensee

1

Ausländ. Eisenb.- |

| P E E : | Stamm-4A ctien.

|

44 1004

4 |— 4 |

| Y |

j

Braunschw. Bank... 4 |

Darmst. Bank 4 | do,

| Geraer Bank

| Weimar, Bank...

IT. Emission.. 4 | H 14 4

turhess. Pr. Obi. 40 Th.

Sardin. Engl. Anleihe. Sardin. bel Rothsechild. Hamb. Fener-Kasse... do. Staats-Präm.-Ani, Lübecker Staats - Ani...

Fb i g1l4< Bil i:04 h efi

| Fo>king zu Danzig die Erlaubniß zur Aulegung des von des | Königs der Niederlande Majestät ihm verliehenen Ritter - Kreuzes | des Civil = Verdienst - Ordens vom Niederländischen

Der Bestimmung des Königlichen Ministeriums der geistlichen, | ertheilen,

Löwen zu

Ámsterdam-Rotterdarm Kiel-Altona Loebau-Zittau

Luáwigshafen - Bexbach Mainz-Ludwigshafen.. .

| Oesterreich. Metall. ...5 j de, Sational-Anleihe 5 | do. Präm. Anleihe'4 | Russ, Stiegl, 5. Anl5 2 h... |—| do. do. 6. Anl. 5 10 Span. 3% inl. Schnld. 3 Neustadt - Weissenburg / ¿o. v. Rothschild Lat. 5 do. L à 3% steigende It; Mecklenburger Z| O do. Engl. Anieiha.... 4 | Nerdb. (Friedr. Wilh.) ; | do. Poln. Schatz-Obkl 4 3 1H Zarskoje - Selo .… do. do. Cert. L. A5 | 954 do. do. L. 2. 200 Fl. |—|— Finanz - Fiinistertun, | |

ÜUnterrihts- und Medizinal - Angelegenheiten zufolge, is die |

Königliche Bibliothek wegen der vorzunehmenden Reinigung der |

Säle und Bücher auf 3 Wochen, und zwar vom 25, August bis |

zum 15. September geschlossen. | Berlin, den 18. August 1856.

| N. Bad. do. 35 Fi... 147 146 L in Personal - Veränderungen in der Armee. 115: 114:

Offiziere, Portepee-Fähnriche 2c. Ernennungen, BefÖôrderungen und Versetzungen, Den 9; Mr Quie S v. Schle gell, Oberst-Lieut. und Flügel-Adjutant Sr. Majestät des | Königs 2c,, von dem Verhältniß als Commandeur der Garde - Unteroff.- Compagnic cnibunden. Frhr. v. Loën, Major und Flügel - Adjutant Sr. Majestät des Königs, zum Commandeux der Garde - Unteroff. - Com- pagnie ernannt. Gr, v. Monts, Sec, Lt. vom Garde - Reserve - Jnf.- Negt., ins 4. Kür.-Negt. verseßt. g Den 13. AUugu f.

v, Meding, Sec. Lt. bom Kaiser Alexander Gren. Regt., gestattet, seine Stelle mit dem Sec. Lt. v. Gerhardt des 26. Juf. Regts. zu vertauschen. v. Ysselstein, Unteroff. vom Garde-Neserve-Jnfanterie- Regiment, v. V oß-Wolffradt, Unteroff. vom Regt. Garde du Corps, zu P. Fähnrs. befördert. v. Scheliha, Hauptm. vom Garde-Jäger- | Bataillon, unter Entbindung von dem Kommando als Adjutant bei der Juspection der Jäger und Schüßen, ins Garde-Schüßen-Bataillon, von Woyna, Haupim. vom 8., ins 2. Jäger-Bat, v. NenßeUll, Pr. Lt. vom Garde-Jäger-Bat., unter Beförderung zum Hauptm., ins 8. Jäger=- Bat., Frhr. v. Nehenberg, Pr. Lt, vom 20. Jnf. Negt., ins Garde-Jäger- | Bat,, b. Quillfeldt, Pr. Lt. vom 2. Jäger-Bat., ins 20, Junf.-Regk., | v. Klaß, Pr. Lt, vom 31. Juf. Negt., ins 5, Jäger-Bat., v. Utten- | hoven, Pr. Lt, vom 5. Jäger-Bat., ins 31. Juf. Negt. verseßt. | v. Vormann, Sec. Lt, vom 2, Jäger-Bat, zum Pr. Lk., b. Hehde- | bre>, Port. Fähnr. von demselben Bat., zum Sec. Lt., b. Pannwiß, | ‘eiter Z. Jäger- P. Fähnr., Frhr. bv. VBönigk, Pr. | Gefreiter vom 3. Jäger-Bat. , zum P. Fähnr. , F v A | Lt. vom 5. Zäger-Vat,, zum Hauptm., v. Pros, Sec. Lk. M. ems. | BVat,, zum Pr. Lt, Graeff, P. Fähnr. bom 8. Jäger-Bat. unter Versetzung | 3.3. Jäger-Bat, z.Sec, Lt.,v. Langen, Pr. Lt. vom 1. Jnf. Negt., z Hauptm., | Nolla du Nofeh, Sec. Lt. von dems. Negt., zum Pr. Lt,, v. Kal >- | | | | | |

Kass.-Vereins-BE.-Act. 4 116: Disconto Commandit- |

Antheile. ,

j j l j

Prinz VVilhelms (Steele-Yohwinkel) 65 a 66 gem. Darmstädt. Bank II. Emiss. 148, 1473, a 148 gem.

Aachen-Mastrichter 64 a 64; gem. OUberschls. Litt. B. 1887 a 187% gem. Rheinische

1183 a 4 gem. Darmstädt. Bank 167 a 166% gem.

_ Berlin, 22. August. In Eisenbahn- Actien waren die Umsätze | schliesst ruhiger, wieder höcht unbedeutend und deren Course zum Theil matter. Darm- | matter.

städter Bankactien von Neuem höher bezahlt. #n eta, 22. August, 1 Ubr 15 Minuten Nachm. (lel. Dep.

| d. Staats-Anzeigers.) Oesterreichische Banknoten 1007 Br. Freiburg | Actien 176 Br, neuer Emission 1655 G. Oberschlesische Actie | Lit. 4 404 Br. Oberschlesische Actien Lit. B. 185% G. Oberschler Weizen loco 75 102 Rthlr, | sche Prioritäts - Obligationen 2 21 Br. Oberschlesische Prioritit- Roggen loco 83—84pfd. 57 Rihlr. pr. 82pfd. bez., do. 86—88psd. | Obligationen E. 78% G. Kosel-Oderberger 2054 Br., neuer Enis10 58 % Rthlr, pr. 82pfd., August 564—56 Rthlr. bez., Br. u. G., Au- | Kosel- Oderberger Prioritäts - Obligationen 90% G Nelssé- gust - September 59% 55 Kthlr. bez., Br. u. G, September - Oktober | Brieger Actien 72% G. E 54; & 54 Rihlr. bez. u. G., 54; Br., Oktober - November 523 —+4 | Spiritus pr. Eimer zu 60 Quart bei 80 pCt. Tralles 155 Rbr Rthlr. bez. u. G., 53 Br, November-Dezember 52 Rthlr, bez. | Weizen, weiss. 80—108 Sgr., gelb. 84--105 Sgr. Roggen 59 67 %r Gerste 48— 51 Rtblr. | Gerste 46 - 54 Sgr. Haser $3 —-37 Sgr. Hafer loco 33—37 Rthlr., 57pfd. 35 Rihlr. bez. Bei geringen Geschäft eifuhren die Actien - Course nur unwese Rüböl loco 184 Rihlr. Br., 18%, bez, August 18 RBthlr. G., Aug.- | liche Veränderungen. r September 18 Rihlr. Br., 175 G., September - Oktober 172,—3— Stettin, 21, August, 4 Uhle 52 Minuten Nachnuittags. Weize0 Kthlr. bez., 17% Br., 177 G., October-November 172 Rtblr. Br., 175 | loco ohne Geschäst, Frühjahr 88—S9pfd. neuer 78 Rthlr. bez. Roggen G., November - Dezember 17{—> Kthlr. bez , 177 Br., 175 G. | loco suill, Termine etwas fester, neuer loco 62 625 pr. 82pl!d. i Spiritus loco. ohne Fass 25{;—36 Riblr. bez., August 354—24 Rib. | August 60— 594 bez., August - September 56 Br., September - A bez. u. G, 35% Br., AÄugust-September 32Z —{—+4 Riblr, bez. u, G., | 55 bez. u. G., Oktober-November 525 bez., Frübjabr 51 Br, 904 3/ 33x Br, September-Oktober 31% —31—+# Rihlr. bez. u. G. , 315 Br., | Spiritus 9% gesordert, August 10 bs 97 bez., Aug.-September R Oktober-November 297—28;—29 Rihlr. bez. u. G,, 29% Br., Novem- | bez., September-Oktober 1i5—11 bez u, Br., Oktober - November “1 ber-Dezember 28—29 Kthlr. bez. u. G., 292 Br. bez, 12% Br., November - Dezember 13% bez , Frühjabr 134-134 tizen etwas fester, Boggen anfangs höher, später billiger ver- | Rüböl 17> Br., September-Oktober {7% bez., Oktober - November ? kauft, schliesst angeboten, Rübö] zu anzichenden Preisen gehandelt, | nominell,

Baoêtanutmac< un: 4

Am 16, Oktober d. J, Vormittags, um 40 Uhr, | werden im großen Konferenz - Saale des Sechandlungs - Gebäudes, | Unter Zuziehung von zwei Notarien und zwei vereideten Protokoll = führern, planmäßig 108 Serien, enthaltend die Nummern der am 15, Jauuar 1857 zur Ablösung kommenden 10,800 Seehandlungs- Prämienscheine, gezogen und demnä<hst dur<h vier verschiedene hiesige öffentliche Blätter bekannt gemacht werden, wovon wir das betheiligte Publikum hiermit in Kenntniß seßen.

Berlin, den 22. August 1856.

General - Direction der Seehandlungs-Societät, Nemmert. Guenther.

Spiritus fest und etwas besser bezahlt, schlicst

R

Berliner Getreidehbh&rae vorm 22. August,

Sriegs-Ministerium.

Bekanntmachung vom20, August1856—betreffend die Beförderung von Militair - Personen auf der

v. d. Oye, v. d. Groeben, Pr. Lts. von dems. Regt., zu Hauptleuten, v. Braun 1, v. Kornaßki L, Sec, Lts, von dems. Regt., zu Pr. Lts, Kruge, P. Fähnr. von dems. Negt., zum See. Lt, Jacobi, Pr. Lt. vom 4. Jnf. Negt., zum Hauptm., v. Egl off, Sec. Lt, bon demselb. Negt, zum Pr. Lt, v, Zeroms ki, P, Fähnr. von dems. Negt., zum Sec.

Die Direction der Kurfürstlic Hessischen Friedrich - Wilhelms=- Nordbahn hat beschlossen, die auf ihrer Bahn bestehenden Bestim- mungen für den Transport von Kurhessischen Truppen fortan allge- mein auch bei der Beförderung von auswärtigen Truppen zur An-

Redaction und Rendantur: Schwieger.

Leïlin, Dru und Verlag der Königlichen Geheimen Ober-Hofbuchdrud ert (Nudolph Deer.)

A