1856 / 200 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

1644 Berriüiner Börse vom 23. August 1588. | Lie “d A ala Mia Sine ‘an,

j iérteli für Berlin die Expedition des fönig!. für das Vierteljahr Preußischen Staats-Anzeigers :

2 7 t ; Thei che Amtlicher Wechsel-, Fonds- und Geld-Cours. Eisenbahn - Actien, in alen Preis - Erhöhung. A 2 A C LA La Br. Gld. Zf Br. Gld. Zi B T E o A L B I Lf ————————— | Aachen-Düsseld.... 35 901 892 Magd. -WVirt, Prior. 4%) d F Pfandbriefe. | âo. rioritäte-4 | 917 90% Münster-Hanmzanr 4 4 dds | do. [I Emission 4 | 90% S904 Niederschl.-Mürk... 424 93"

Kur- und Neumärk, 34 25 do. III. Emission 44| 9935| 99 | do, Prioritäta-/4 1 S I E Q E F , Ostareussische.-..- 84 - [Azachen-astricht .. —| 69 this do.Conv.Prioritits- 4 93 \ (M E M1 i A d d Pommerseche .. eee 24 X do. Prioritätr- 44 975 | do. do. THI. Ser. À | 9: l R E K E 2 L Q 1A a S /

*osansche L9;[Berg.-Blärkisehe .… . —| 91Z! - Îo. IV. Serie 5 10% - Y R e F LZA - G S

do. n S | 894) do. Prioritäts-5 163/1024 |Sederschl. Zweigb. ‘ehlegische..…......BÉ | do. do. IL Serie 5 1025 102 |Bberachles. Lit. A.|-- Vom &taat garantinte 20. (Dortm.-Soest) 4 | 9145| -- | 9, D dna + wad s 35| | ¡Berl Anh.Lit.A.o.B. 1714| âo. Prior. YWestpreuss...... (3+ i do. Prioritits-4 | | | âo. Prior. | do. do. 47161 1002! do. Prior.

Rentenbriee. | Berin - Hamburger. —!108 | | âo. rior it. E 31 79°

| 1 | | O 2 A2: S. E H L | F \ ,

Tur- uud Neumark, f, d S H N N 7 M N] | B er [ In, Dienstag den 26. August

Poramerache J V ap ad Mad Ida +2 do. - Were la

©03em8Cche A por Oa L lau E O E S nada f A8 i 4a

# Dds » LaonrSe, | 4 Pen88ISCHE, own 95 g do Et V 1007 1002 Bl aiai echs y 1 Bhein- u. Westph.. 961 do Lit D LUIG0L 1004 do Quit A |

A ted O0. D, Lik. ¿f it Z4 720, 10, n 74 Sre 2 - ) a9 7 2% d f . l F S952 527 “Er

Säehaische……....... 4 | 964 [Berlin-Stettiner . O L E Ee Bd | Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Finanz - Weinisteriuns.

âo, Prioriiits-Oblig. d Cl | Dem Kontroleur und Buchhalter M offer bei der Hauptkasse

SCieda!sche | do. Prior. Oblig. 4 101% B R O S 21Dr Bk. Arth. Seheine 139% 138%/Bre t Sehw. Prb. alte 175{|do. vom Stant gar. 32 N izei-Prásidiums M i at a : L N 2 | 4 2 |— Oze Sur. S des Polizei-Prásidiums zu Berlin, den Rothen Adle Cirkular-Verfügung vom 26. Juli 1856 betraf

3

G edniéhad! or arau] do. do. neus —- 167 166 |ßuhrort-Cref.-Kras; | u verleihen. i s L 13s G L Ea 2 (1074| Gladbacher «s». 184i 94 | Klasse 3 i i | fend die Reisekosten der Mitglieder der Einfom- L t M R Tie : ul 0, Prioritäts-! 14 100% | do, Prioritäts-| if s bf | -E i 5 3 ; Z Primiensech. d. Seehdì., à 50 Th. à 6 Vie... | 10 Cöln-Mindener .. 2 G2 161 do, I. Serie... 4 Mete V Eng punge und Bezirks “E v. 1855 à 106 ihr. 37 : 4 P10, Dhlüig 25/1024 Stargard-Posen.... 34101 Kommissionen. Kur- und Neum. Schuldverschr. 32 | do. do Il Var 5| da. Prioritits=|4 | |% : Oder-Deichbau-Obligatiozea | do, do. ......../4 | | 9145| do. II. Emission| 141004 M Vtinisterium für Sandel, Gewerbe uud Instruction vom 13. Juli 1851 (Staats-Anzeiger Nr. 23 S. 108). Berl. Stadt-Obligat. .......... | do. [IL, Ermission d | L [ Thüringer... ......—| |— öffentli e Arbeiten. H do. ¿o L | ao, 1V. Enuiss168 | Jo, Prior.-Oblig. 45/1015 ll : , é E | Düsseldorf-Elberf. . U âa, IIL. Serie 45 1015101 Bei der Anwendung der Bestimmungen unter 21 der In- do. Priontäts-4 | - | Wi!h. (Cos.-9dbg,)a!te 205; 204: Bel-am utma:ch: 9:8 gi struction für die E Einkommensteuer -= Einschäßungs- do. Prioritäits-5 | | do. Reue|-- | li 5 11 | | i 4130 Kommissionen vom 8. Mai 1851 und unter 9 der Instruction für | ¿gdeb, - Haiberst. 2105 do. Prioritüts-4 | 907 90! Die Kandidaten der Baukunst, welche in der zweiten diesjäh- pie Vorsigeuden der Bezirks - Kommissionen vom 13. Juli 1851 ist at 2d! - Wittenb. .|—| 4921| 45S. E rigen Prüfungs - Periode die Bauführer - Prüfung abzulegen beab- | jn verschiedenen Regierungs - Bezirken seither insofern verschieden s M (A stigen, werden hiermit aufgefordert, vor dem 2/. k. Mts. sich | erfahren worden, als in einigen den Mitgliedern der Einshäßungs- Nichtamtliche Notirungen. sriftlich bei der unterzeihneten Behörde zu melden und die s und Bezirks - Kommissionen bei Reisen, welhe auf Dampfschiffen Br. Gld Br. Gld Zt, Br. Gld geschriebenen Nachweise und Zeichnungen, so wie ein curcicwum | oder Eisenbahnen zurückgelegt werden konnten, außer der Vergütung ; f Br. (Gld. | ‘| la 2d De | vitae einzureichen, in dem auch anzugeben ist, welcher Konfession | gon 40 Sar. für die Meile, auch die in dem Allerhöchsten Erlasse atc B S sie angehören, worauf ihnen wegen der Zulassung das Weitere | 90m 10. Juni 1848 §. 1 zu 2 für Nebenkosten bestimmten Ent- Braunschw. Banz. .…../4 151 150 |Saräin. Engi, Anieihe. 5 eróffnet werden wird. Meldungen nach dem 27. k, Mts, können | schädigungen bewilligt und die Entfernungen nah den Bestimmun- Darmst. Bank... ..…..../4 [1664| - |Zardin. bei Rothsehild.3 | | niht berüdsichtigt werden. 0 gen des §. 3 zu 1 und 2 a. a. O, berechnet, in anderen Regie- | do. 1. Emission..|4 147% 1463|Haämb. Feuer-Kesse.…. 35| |—- | Berlin, den 23. August 1856. rungs-Bezirken dagegen lediglih 10 Sgr. für die Meile angewiesen

t Cehact - L 'PEuPESS;

cka

Arnaterdanm Jta Hlaziernurg

ck-- 1 : E fs puyari paar anal um I Ct plan vf

-— E 3 Y Ï

N 9o\— S e N (ch2

t s

Parts ep è ite 330 Fe e Wen ‘m 20 F1. F. 150 #2. Augsburg... -..,- 150 F. Leipzig in Cour. im 14 Thl.

Neg 100 Au ees) Frif. a. M. 34d. W. 190 #1 4 PFeiersburg 190 S. R...

D? Des s e pri Bs kei « 4 A S:

N Dp I

R

Lar e Via) G I R g t

da

Fre1ss. Freiw. Anieihe....

Stsataanieihe von 1850... dito von 1852... QiTO von 1854... dito von 1855... dito von 1853

Staats-Schuldscheine .

E E

A N

| |

Hit. fels. p

ao

A

|

Se

Pa H dr

—— E

L Ma

¡dk Ausländ. Bisenb.-| Stamm--À ctietn.

| Actien. |

| | | |

£1007 2 a | Geraer Bank 4 1164 1154} éo. Staats-Präm,.-Anl.|-—-| —-— | §74 ; j word ¡D - i | N. 5 | n i T Bau-D tation. orden sind. L ; E d -— | 76¿|Weimar. Banz... 4 141 140 [übecker Stazts- An)... 45 O E S T Se x Zur Herbeiführung eines gleichmäßigen Verfahrens wird Fol-

Nordb. (Friedr. Wilh.) | | | |

ì T atl; S NBY N D r | | Desterreich, Metali.... 5 | 833 Eurhess. Vez. Obl. 40 Th. | | gendes angeordnet: | A E

4 Belg. Oblig. J. de l’Eei/4 do. Szrnb, et Heuse|4

Aus!. Prioritäts- | |

J

I

ÁAmsterdam -BRotterdazn/ Kie!-Altona : E Loebau-Zittau

Lu ‘wigshbafen - Bexbacü Mien haniwrigehalen. A Neustadt - Weizeenburg Me-klenburger

Nordb. (Friedr. Wüh.

Zarskoje-Selo....... fe.

es E ot R N S U e | 1) Die Mitglieder der Einkommensteuer - Einshäßungs- und -\Kags.-Vereins-Bk.-Act. 4 1152 1l45|Buss. Stiegl. 5. Aul'5 or s Me E ae | E e As n G ia Disconio Commandit- | 4 dn. do. 6. An},5 1032 Span. 3% nl. Sehn!d.'3 ck. DUN (= : i U G, | \ iffen oder ijendaßznen zuru ge egî wer en Lnnen , 8 1884/3072] dd. y. Rothschita Latsb (O | A0 9% agcides Bis Le Sit Ven. Merts= Sans o, MEO Ee Gemäßheit des §. 3. des Regulativs vom 25, April 1836

A i i e 277 E | ausgegeben wird, enthält unter : -Entscch{&di dialich 10 Sar. für di | do. Zngl. Anleihe... 45 -— N | Nr. 4497 Allerbó Erl -_ Juni 1856, betreffend als Reisekosten-Entschädigung ledigli T, Tut Die | | do. Poln. Sehatz-O0bl. 4 | |& | | t, #497, den erhóchsten Erlaß vom 7. Zu! Odiuna für | Meile mithin außerdem feine besondere Entschädigung für | | S N 7 | | | P a A O «O A Ier | Nebenkosten da die angezogene Vorschrift, auf welche der 0d ¿o. do. L. B. 209 Fl. 9: E das platte Land in Vor- und Hinterpommern vom | 5. 34. des Gesehes vom 1. Mai 1851 auodrüdklih ver- R | 24, Mai tas U N ada H | weist, durch den, nur die Tagegelder und Fuhrkosten bei Berlio-Stettiner 152% a 5 gem. Oberschls. Litt: B. 1873 a 187 gem. Rheinische 1185 a 118 gem. Thüringer 1295 a 130 gem. : | enge von Stnmeden Lur l pee A E q) | Dien|treisen der Staatsbeamten betressenden Allerhöchsten städt. Bank 166%, 165 a { gem. Darmstädt. Bank 1II. Emiss. 147:, 147 a % gem. A , : d den Nieder= | Erlaß vom 10. Juni 41848 feine Abänderung erlitten hat : E ci pr eian pt s A CCT G Ä Zw Um p "t C Tp in L A ara Denstsbèr Abrifülit iu und die Hinweisung auf leßteren unter 21, der Instruction

E E h j A SEA S E | anden wegen er U n j : Q. i j f Berlin , 23. August. Das Geschäst war heute nur gering und | u. G., September-Oktober 314—4 Kthlr. bez. u. G., 31; Br., Oktober | den Niederländischen P lonieen 0. 0. QAUA, Ven 120 vom 8. Mai 1851 nur zu dem Zweck A ehe e Mae

die Cours-Veränderungen von geringer Bedeutung. E B 16. Juni 1856; unter | und mit Rücksicht auf die veränderten erhältnisse Hinsihtli T E E Ini gebil 02040 | „A llerbé 0 Frlaß vom 15. Juli 1856, betreffend der Transportmittel und die daraus entspringende größere Weizen bei einigem Umsatz: fester. ‘Roggen anfangs „während: j : den A lerhöchsten E E O8 ie deg Bau | Wohlfeilheit bei Reisen die gleihmäßige Anwendung des Berliner Getreidebörse ns Lobe, U ata bier olserivts gckündiar 60, Wun N die Verleihung der fiskalischen Vorrechte n E niedrigíten, im §. 3. des Regulativs vom 25. April 1836 j zu : | und die Unterhaltuug der Gemeinde - Chaussee von bestimmten Reisekostensaßes von 10 Sgr. für die Meile zu

vom 23. August. | Rüböl matter und zu billigeren Preisen gehandelt. Spiritus unte! | : i i i h, piritus | : W eizen loco 75 402 Kthlr. , do. 81pfd. 14 Lth. bunt. poin. Schwankungen fest schliessend. i Altenhausen im Kreise Neuhaldensleben , Regierungs begründen.

85 Rihlr, bez., schw. 1 Ldg. 86pid. 1 Lth bunt. poln. 92 Rihlr. bez. / E | Bezirk Magdeburg , bis zur Kreisgrenze in der Rich- Die im Allerhöchsten Erlasse vom 10. Juni 1848 §. 3 zu 1 Roggen loco 98 59 Rihlr. bez. , 89 86pfd. 58 Rthlr, pr. 82pfd. i ui : ü tung auf Calvördez; unter A | und 2 enthaltene Bestimmung, nach welcher jede angefangene

bez., August 56—{—Z Kthlr. bez., 565 Br., 56 G., August - September ZBrealaus 23. August, 1 Uhr 5 Minuten Nachm. (Tel. Dep. den Allerhöchsten Erlaß vom 18, Juli 1856, betreffend | Viertelmeile für eine volle Viertelmeile gerechnet “und bef

56 552 Rthlr. bez. u. G., 55% Br., September - Oktober 55—% —55 | d. Staats-Anzeigers.) Oesterreichische Banknoten 100% Br. E | einige Abänderungen des revidirten Reglements der Dienstreisen A mehr als einer Viertelmeile, aber weniger . ' . * 2, - ; 5: R das 2 ° H 7 L v E 188] 4 ° 281 A ctié0 Î " I A \ el z i Z

RthlIr. bez., Br. u. &., Oktober - November 53 —z5—% Rthlr. bez. u Actien 176% Br, neuer Emiss)on 165% G Oberschlesi1sche Actie Land-Feuersozietät für die Kurmark Brandenburg (mit als einer ganzen Meile der Reisekostenbetrag nah einer vollen:

Br., 53 G., November-Dezember 52 Rthlr. bez. u. Br. Lit, 4 11 Br. Oberschlesìsche Actien Lit. B. 186; G. Oberschles- : ; y i 4 A / Gerste 47 52 Rthle., kleine 70psd. 45 Kthlr. bez. sche Prioritäts - Obligationen D. 91 Br. Oberschlesische Prioritäls- / Auss{luß E A e E Ae Ai | Meile berechnet werden soll, sindet , wie si dus den une Hafer loco 3t1—36 Rthlr., 56 psd. neuer 33—34 Rthir. bez. Obligationen E. 78%; Br. Kosel-Oderberger 2057 Br., neuer E. miss100 Niederlausiß und die Distrikte Jüterbogk un eizig hend zu 1 Erwähnten ergiebt, auf die Dienstreisen der Kom-

Rüböl loco 185% Rihlr. Br., August 18% Rthlr. Br., 18 G, Aug.- | Kosel- Oderberger Prioritäts - Obligationen 90% Br. Neisse- | vom 15, Januar 1855; unter issionsmitglieder keine Anwendung. September 18 Rtlilr. Br., September - Oktober 17%/—*/, Kthlr. bez. u. Brieger Actien 72% G, p 4 | 4501, die Bestätigungs-Urkunde, betreffend einen Nachtrag zu | 2 Tite und Reisekosten-Liquidationen der Kommissions- 8 175 Br., October - ber At apt bez, 17% Br., 17% G., Spiritus pr. Eimer zu 60 Quart bei 80 pCt. Tralles 155 E dem Statut der Kottbus -Schwielochseer Eisenbahn-Ge- - mitglieder sind zwar wie bisher von den Vorsißenden

J L i ¿6.,, 175 Br. jen, weiss. 80— elb 84-405 8 59—67 Sgr : “G | er Jin t BFY | Ui

af A E E L eric 63A S. A E 104, Mare. Oggen 0E O , sellschaft. Vom 22. M E E N Auli 1856 der Kommissionen ihrer Richtigkeit nah zu prüfen , sodann Palmöl 16% Rthle. Br. Li Bei geringem Geschäst betaupteten sich die Course ziemlich fest ] 4502, die Bekanntmachung Bestäti Miel T Stute Lab | zunächst festzustellen und der Königlichen Regierung zur Zah- Spiritus loco ohne Fass 36 Riblr. bez,, August 355 # 5 Rihlr. | erfolgte Allerhöchste Oa f ll | lungsanweisung zu überreichen z die Regierung hat jedo vor bez, 36 Br., 353 G, August-September 34 —334&—34 Rihlr, bez, Br. „Vaterländischen Hagel - Versicherungs - Gesellschaft zu Erlaß der Zahlungsanweisung die Liquidationen nah den Elberfeld‘. Vom 13. August 1856. allgemeinen Grundsäßen noch einer besonderen kalkulatorischen « Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen Ober-Hosbuchdruckert!. Berlin, ‘ben 25, August 1896, Priifung. und x fd hs L T ofere beseitigt R, (Nudolph Deer.) Debit3 -Comtoir der Gese -Sammiung. Unrichtigkeiten in Anehung / © i

ai Do S

samen dame

E

| 28 N O A R

Redaction und Rendantur: Schwieger.