1884 / 65 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E a R Ac weir

err héwarie manne rer Cn E E

S E P e

i S0 I ei Hb P R Rie S A dum

E E PELAM

rungen des Vorstandes sind für die Gesellschaft ver-

bindlib, wenn unterzeibnet sind und die Cgendaudige Unters

des Vorstandes beziehlich dessen Stellvertreters oder, wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern befteht, zweier Vorstandsmitglieder oder eines Vor- standsmitgliedes und eines Prokuriften tragen. ist der Kaufmann Ludwig

Alleiniger Vorstand Reimer zu Berlin.

Bekanntmachungen von Seiten der Gesellschaft gelten für gehörig publizirt, wenn sie cinmal in

1) den Hannoverschen Courier,

2) das Hannoversche Tageblatt,

3) das Berliner Tageblatt,

4) die Berliner Börsenzeitung,

9) den Berliner Börsencourier,

6) die Vossische Zeitung, eingerückt worden.

Alle Bekanntmachungen, Urkunden und sonst \riftlichen Erklärungen des Aufsichtsraths sind der Firma der Gesells{aft unter Beifügung Worte „Der Aufsihtsrath sowie des Namens

Vorsißenden oder des stellvertretenden Vorsißenden

des Aufsichtsrathes zu unterzeichnen.“ . Die Berufung zu den Generalversammlungen folgt durch einmalige

Berlin, den 14. März 1884, Königliches Baer I., Abtheilung 561, ila.

Bochum. Handel3register

[125

des Königlichen Amtsgerichts zu Bochum,

In unferm Gesellschaftsregister ist zu Nr. 21,

fie mit der Firma der Gesellschaft

: öffentlibe Bekanntmachung, wobei nach näherer Maßgabe des §. 21 des Statuts eine fünftägige Einberufungsfrist innezuhalten ist,

daselbft unter der Firma:

chrift

in das diesseitige

Nr. 84 eingetragen. Dirschau, den 3. März

Dortmund.

sellschafter vermerkt:

igen

der des | Emmerich.

er- In unser Firmenregister

¡u Emmerich

rih;

89]

mann zu Emmerich. be- 3) unter Nr. 581 die F

Joseph Woelk Handels-Firmen-Register unter

Königliches Amtsgericht.

E Handelsregister des Königlihen Amtsgerichts

Unter Nr. 467 des Gesellscaftsregisters ift die am 7. März 1884 unter der Firma Bülle & Co.

errichtete ofene Handelsgesellshaft zu Dortwund am 12. März 1884 eingetragen,

1) der Kaufmann und Färber 2) der Kaufmann Gustav Range, , Beide zu Dortmund. Die Befugniß die Gesellschaft zu vertreten, steht

mit | nur dem Kaufmann Gustav Range in Dortmund zu. | Franz Sthneider & Co, Franz Adolph Schneider

_ Handelsregister. [12781] Zufolge Verfügung vom 8. März 1884 sind

demselben Taae folgende Eintragungen bewirkt.

1) unter 579 die Firma:

H. van Gelder und als deren Inhaber der Apotheker Hermann van Gelder zu Emme- theil

2) unter Nr. 580 die Firma : Wilhelm Hoffmann zu Emmerich und als deren Inhaber der Väkermeister und Kaufmann Wilbelm Hoff-

niederlaffung des Kaufmanns Joseph Woelk eben-

1884.

und sind als

aden

irma:

[12780] zu Dortmund.

Reinhold Bülle,

der Oekonom William Schaaf zu Groebers,

der Oekonomie-Verwalter Arthur Schaaf

E

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten,

fleht mit Aus\luß aller übrigen Gesellschafter

nur zu:

a. dem Gutsbesißer Gustav Beil zu Groebers,

b, dem Gutsbesißer Ferdinand Schoenbrodt | der

zu Osmünde,

c. dem Gutsbesißer Carl Heucke zu Groebers

und zwar dem Beil allein, dem Schoenbrodt

__ Und Heucke in Gemeinschaft miteinander.

eingetragen zufolge Verfügung vom 8. März 1884 an demselben Tage.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII.

Wamborg. Eintragungen [12786] in das Handelsregister. 1884, März 8,

Ge-

ist aus dem unter dieser Firma geführten Ge- {äft ausgetreten und wird dasselbe von dem K an bisherigen LZheilhaber Franz Carl Schneider, als

W., Petersen. Inhaber: Wilhelm August Petersen. C. W. Herwig. Diese Firma hat an Carl August Moll Prokura ertheilt. März 11. A. Wilczynski, Juhaber: Arthur Wilczynski.

Hein

Insterburg. : Heute ift in unserem Firmenregister :

gelöscht und in dasselbe unter Nr. 443 die Firma H, Hohlwein und als

Königsberg N./M. Befanntmachung. Ín unserem Firmenregifter getragen

Der über den Nachlaß des Kaufmanns

Bekanntmachung. [12791]

unter Nr. 269 die Firma H. Hohlwein i Gr. Jaegersdorf, s G. Gohlwein in

unter Nr. 336 die ree A. Achenbath hier Negister

Inhaber der Kaufmann Eduard Herrmann

Hohlwein in Infterburg zufolge Verfügung von heute eingetragen.

Insterburg, den 12. März 1884.

Königliches Amtsgericht.

[12795] ist Folgendes ein- zu Nr. 154:

(Gas Uy Wal

Piepenhagen hier (in Firma E, Piepenhagen) er- öffnete Konkurs ist aufgehoben, P09) er

önigsberg N./M,, den 8. März 1884,

) Königlichcs Amtsgerichbt. alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma F z S N fortgeseßt. März 10 BEMAROTGOT, Kanderleagisias, [12794] ar L i er mit einer Zweigniederlassung am hiesi D. Arthur F: Meyer. Diese Firma hat an | Orte untec der Firma ; e E oes Christoph Friedrich Fischer Prokura er- Befteb „8 A. J. Jüne“ L eslehende Handelsgeschäft wird nah dem Ableben Gebr. Thüme. Inhaber: Heinri Theodor Thüme L 4 A LE Frlebet

thal der Gesellshafterin Violande Edelinde Jüncke und Johann Heinrich Martin Christian Thüme. Wolff ty f llen A T 20.

, von den Gesellschaftern Albert Theodor rich Jünke und Friedrich Wilhelm Jüncke allein

fortgesetzt.

Dieses ist sub Nr. 351 des Gesellschaftsregisters am 10. März 1884 eingetragen. : gf

à 3 ( Königsberg, den 11. März 1884 treffend die Handelsgesellschaft A. Ostcrman & Wilhelm Disselmaun Math. Schwarß, Inhaber: Mathias J dönigliches 2 E Comp. zu Bochum zufolge Verfügung vom zu Emmerich und als deren Inhaber der S ß, Inhaber: Mathias Jacob Königliches Amtsgericht, XII, N cr. am selben Tage Folgendes einge- E Wilhelm Disselmann zu Emme- | F. Griem. Ludwig Friedrib Lachwitz ist in das [12793] : 7 A i rich. unter dieser Firma geführte Geschäft einge- | Königsee. Folio 114 des hiesi Handels- un Der Gesellschafter Friedrih Gottschalk ist | 4) unker Nr. 582 di : seßt dasselbe i j G flenschasteretitlers l aut, e Leid, und défothen: eine, Selen And aus der Gesellschaft ) unter f Me ils Glas treten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit Genossenschaftsregisters ist unter der Firma „Vor-

ausgetreten. Der Geschäftsantheil des v

storbenen Gesellshafters Justiz-Rath Eduard Amalie, geb.

Cremer is auf dessen Wittwe, Osterman, zu Bochum, übergegangen.

Bonn. Bekanntmachung.

Auf Anmeldung ist heute in das Handels-Firme register

a, bei Nr. 23, woselbst die Firma: D. Delimon in Boaun

und als deren Inhaber Severin Everhard Delimon, Kaufmann in Bonn, eingetragen steht, folgende Ein- 7) unter Nr. 585 die Firma :

H. L, Tück zu Emmerich „und als deren Inhaber der A Heinrih Lambert Tück zu Emme- rich.

tragung erfolgt:

Der 2x. Delimon hat das Geschäft mit der Einwilligung der Fortführung der bisherigen

Firma an Frau Wittwe Carl Heppert in Bon übertragen ; b. unter Nr. 1145 die Firma:

D. Delimon in Boun und als deren

tragen worden. : Bonn, den 11, März 1884. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

Bremen. tragen :

Herm. H. d. I. ist die Firma erloschen.

In das Handelsregister ist Den 12, März 1884:

Carl Rodewald, Bremen: Am 31. Dezember

1870 ist die Firma erloschen. Elard Tasto. Bremen: Inhaber Elard Tasto. Vereinslager der Tapezirer, €Ein-

etragene Genossenschaft, Bremen: Die

irma ist nach der am 10, März d. F. been-

deten Liquidation erloschen.

_ Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Han- delssachen, den 12, März 1884.

C. H. Thulesius, Dr,

Bremerhaven. Bekanntmachung. [12777] _In das hiesige Handelsregister is am 12. d. M, etngetragen : Bremerhavener Sparcasse, Bremerhaven. In der Generalversammlung vom 4. März 1884 ist das ausscheidende Mitglied des Verwalt ungs- raths Ludw. Krüder als solches wiedergewählt und find an Stelle der verstorbenen Mitglieder des Ver- waltungsrathes L. Köhler und C. Nobbe als Mit- glieder des Verwaltungsraths gewählt D, Köhler und H. Haeéloop. _ Von den ausscheidenden drei ftellvertretenden Mitgliedern des Verwaltungsraths D. Köhler, H. Haesloop und J. Scchwoon, ist J, Schwoon als solchcs wiedergewählt, wäßrend an Stelle der zu Mitgliedern des Verwaltungsrathes gewählten D. Köhler und H. Haesloop als stellver- tretende Mitglieder des Verwaltungsrathes neu ges wählt find Jul. Wieting und H. Nobbe. In der Sißung des Verwaltungêrathes vom 6. März 1884 sind Ludwig Krüder zum Vorsitzenden und Iohann Diedrich Ihlder zum ftellvertretenden Vorsitzenden des Verwaltungsraths wiedergewählt. Bremerhaven, am 13, März 1884. Die Gerichts\chreiberei der Kammer für Handelssachen. L Dos:

Buchen. Handelsregistereintrag. [12776] Nv: 2813. Zu: D 3:93 bes Firmenregisters, Firma W. Schnorr jx. in Mudau“, wurde beute eingetragen : Der Inhaber ist seit dem 26. Februar 1884 mit Karolina Pfeiffenberger von Dumbach vereheliht. Nah dem Ghevertrag d. d, Mudau, den 21. Februar 1884, ist alles gegenwärtige und zu- künftige fahrende Vermögen beider Brautleute mit den darauf haftenden Schulden bis zum Betrag von 29 Æ, welche jeder Ehetheil in die Gemeinschaft einwirft, von dieser ausgeschlossen und als Liegen- schaft erklärt. Buchen, den 12. März 1884, Gr. Amtsgericht. Spiegelhalter.

Dirschan. Bekanntmachung, [12779] Zufolge Verfügung vom 3. ärz 1884 ift an

[12775]

Inhaberin Wittwe Carl Heppert, Maria, geb. Delimon, Kauffrau in Bonn, einge-

[12778] einge-

Riecke, Bremen: Am 10. März

ers Emmerich.

C, Bien n- 6) unter Nr. 584 die Fi

Kaufmann

Franz Emmerich,

n

an demsclben Tage: neker. Essen. Rofsum. Klassen & Cie, van Münster. van Haag. Boers. G Nr. 401 Boers, Evers & Cie.

EsSsenm. Handelsreg

tragene Firma :

gen zu Steele

am 15. Februar 1884 unter de Donnar“ errichtete

Gesellschafter vermerkt : a. der Kaufmann Nudolph

Steele

Gebrüder Tounar eingetra

lassung den Kaufmann Mathias Tonnar in Steele

als Prokuristen bestellt, welches

unter Nr. 197 des Prokurenregisters vermerkt ift,

Essen, den 11. März 1884. Hagen i. W.

für seine zu Hagen bestehende, des Firmenregisters

Prokurenregisters vermerkt ist, Halle a./S.

zu Halle a./S., den 8. In unfer Gesellschaftsregifte

Nr. 93 unter der Firma:

, »W. Knauer & Co. zu

eingetragenen Handelsgesellschaft

Vermerk :

Die Firma der Gesellschaft

geändert.

und in Col. 4 folgender Vermerk :

Aus der Gesellshaft ist

¿zu Groebers, dagegen sind und zwar obne Vertretungs

demselben Tage die in Dirschau bestehende Handels-

getreten:

5) unter Nr. 583 die Firma:

Fe. M. Nolden zu Emmerich und als deren Inhaber der zu

Gel ös\cht sind zufolge Verfügun

Firmenregister Nr. 15 die Firma Joh. Theod

Emmerich, 11. März 1884. Königliches Amtsgericht.

des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. 1) Die unter Nr. 119 dcs Bi crcaittero einge-

. ,»N,. Sdhnütgen in Steele“ Firmeninhaber : der Kaufmann Napoleon Schnüt- ist gelöscht am 11, März 1884, 2) Unter Nr. 308 des Gesellschaftsregisters ift die

M E Handelsgesellschaft zu Steele am 11. März 1884 eingetragen und {ind ais

b, der Kausmann Felix Tonnar zu Dülken. 3) Die Handelsgesellschaft Gebrüder Tonnar zu

le hat für ihre zu Steele bestehende unter Nr. 308 des Gesellschaftsregisters mit der Firma

des Königlichen A Ga teegiber : es Kön jen Amtsger u Ha “9B, Der Kaufmann Gute F. Mal Hagen i. W

5 : mit der F, Müller eingetragene Handelsniederlassung den

aufmann Friß Müller zu Hagen als Prokuristen bestellt, was am 12, März 1884 unter Ne 308 4

© Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts Abtheilung VIx.

Knauer, Beil & Comp,

Wittwe Schaaf, Bertha A

zu Emmerib und als deren Inhaber der Kaufmann Christian Moriß van Haësz zu

beck

zu Emmerib und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Bienbeck zu Emmerich,

rma:

Mathias Nolden

Firmenregister Nr. 117 die Firma Jof. van Firmenregister Nr. 83 die Firma F van Firmenregister Nr. 7 die Firma Gebrüder

Firmenregister Nr. 153 die Firma J, G. Firmenregister Nr. 209 die Firma Louis van

die Firma J. G. Gesellschaftsregister Nr. 192 die Firma Besler

ister [12782]

r Firma „Gebrüder

Tonnar zu Eupen,

gene Handelsnteder-

am 11. März 1884

[12784]

er zu Hagen hat unter der Nr. 492 Firma Eduard

[12785]

März 1884, r ift bei der unter

Schwoitsch“ in Col. 2 folgender

ist in

ausgeschieden: die gnes, geb. Güftel, als Gesellschafter, befugniß, neu ein-

gvom 11, März 1884 Firmenregister Nr. 45 die Firma A, G. Va-

s Jordan. Firmenregister Nr. 127 die Firma Lambert

dem bisherigen Inhaber Hans Joachim Friedrich Griem unter der Firma F. Griem & Comp,

ort. Bernhard Uhde. Die Gesellshaft unter dieser Firma, deren Jnhaber Carl Christian Bernhard Uhde und Johann Hermann Amandus Eilers waren, ift aufgelöst; laut gemachter Anzeige ist dati Bien w A 0 um opper. Diese Firma hat an Daniel Riscbawy Prokura ertheilt. s Hamburg. Das Landgericht.

Hannover. Bekanntmachung, [12787 In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3534

eingetragen die Firma:

; __ August Korff.

Die Hauptniederlassung befindet si zu Bremen,

eine Zweigniederlassung ift zu Hannover.

Inhabcr sind:

Foliur

1) Kaufmann Christian August Korf zu Bremen, O 2) Kaufmann Wilhelm August Korff daselbst, A 3) Wittwe des Consuls Adolf Frieëland, Dorothea, f

N E g le Wittwe Friesland, Dorothea, geb. Korff, ist iz von der Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, A geschlossen

Offene Handelsgeselischaft seit 1. März 1869, Hannover, den 10. März 1884.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung XT.

Hannover. Bekanntmachung.

In das hiesige Handelsregister ist heute 3535 cingetragen die Firma: j &r,. Sahlfeld & Co. Nachf., mit dem Niederlassungéorte Hannover und als deren Inhaber der Fabrikant Abraham Goldschmidt zu Hannover, Das Handelsgeschäft ift bither unter der Firma: : Fr. Sahlfeld & Co. betrieben.

Haunover, den 12, März 1884, Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI. Jordan.

Hannover. Befanntmachung. [12788] _In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 3316 eingetragen zu der Firma Fr. Sahlfeld & Co.: Das Handelsgeschäft ist auf den Fabrikanten Abraham Golds{midt zu Hannover übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma

F &r. Sahlfeld & Co. Nachf. fortführt.

Hannover, den 12. März 1884. Königliches Amtsgericht. Abtheilung XI.

[12789] Blatt

Bei Firma scheid e gendes Das

bei We Nudolf

Verg

Berg zu

der Ges

{uß Genossenschaft“ zufolge gerichtlichen L e\chlusses vom 9. d. Mts. eingetragen worden :

Der Lehrer Magnus Voigt in Schwarzburg ist als Direktor gewählt und der Maurer Friedrich O daselbst als Controleur wieder gewählt worden.

s Königsee, den 7. März 1884,

Lübeck.

bei der Firma: Spar- und Vorschuß-Verein der Kirchen-

Lüdenscheid. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Lüdenscheid.

dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzen.

Manni ein. In das Handeléregister wurde eingetragen : 1) D. 3. 65 des Firm. Reg. Bd, U, Firma:

verein zu Schwarzburg, ein etragene

Fürstlih Schwarzb. Amtsgericht. Kli @.

Eintragung

[12617] in das Genossenschaftsregister.

Zufolge Verfügung vom 7. März 1884 ist auf

n 2 des Genossenschaftsregister eingetragen

gemeinde Curau zu Dissan, E. G. ufner Herm. Höppner zu Obernwohlde ist ge- storben. n seiner Stelle ist Hufner Friß Grammer- storf zu Obernwohlde als Mitglied des Vor- standes eingetragen. beck, den 8. März 1884. Das Amtsgericht, Abth. 1V. Un De H. Köp de,

[12796]

Nr. 435 unseres Firmenregisters, woselbst die Wilhelm Berg mit dem Sitze in Lüden- ingetragen steht, ist am 12. März 1884 Fol- V 5

Handelsgesckäft ist durch Vertrag auf den

Kaufmann und Fabrikanten Carl Berg zu Gveking

rdohl und den Kaufmann und Fabrikanten Berg zu Lüdenscheid Übergegangen, welche

leic;e Nr. 306 des Gesellschaftsregisters.

In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 306 die Firma Wilhelm Berg zu Lüder seid und als deren Inhaber der Kaufmann und Fabrikant Carl

1 Eveking bei Werdohl und der Kaufmann

und Fabrikant Rudolf Berg zu Lüdenscheid am 12. März 1884 eingetragen. am 23. November 1883 begonnen,

Ein Jeder der Gesellschafter is zur Vertretung

Die Gesellschaft hat

ellschaft bcfugt.

Köntglicbes Amtegeriht Lüdenscheid,

[12722] Handelsregistereinträge.

Da «Mnn Kuhn“ in on Pei Simon

I i un, Kausmann aus Speyer, wohnhaft in Mann- Hildesheim. Bekanntmachung, [12790] | heim. i l T E Nachstehende, zur Firma 2) D, 3. 66 des Firm. Reg. Bd. II. Firma: Moilkerei-Genossenschaft in Othtersum, „N. Ladenburger“ in Mannheim. Inhaber :

i cingetragene Genossenschaft,

im Genossenscaftsregister des Amtsgerichts Hildes-

heim erfolgte Eintragung :

s Der Vorftand besteht jeßt aus folgenden Per-

onen :

1) Ackermann Heinri Eilers in Ochtersum, Vor-

sitzender, :

2) Ackermann Heinrich Meyer daselbst, Stellver- treter des Vorsißenden,

3) dis Wilhelm Eilers daselbst, Rechnungs- ührer.

Nathan

D Scheuer,

Firma if 4) D.

Stores Das Wakhlprotokoll vom 31. August 1882 ift hinterlegt, 5) O, Eingetragen zufolge Verfügung vom 12. März | 68 des

1884 an demselben Tage,

(gez.) Angerstein, ; Sekretär.

wird damit veröffentlicht.

Hildesheim, den 12. März 1884. Königliches Amtsgericht, Abtheilung V.

wohnhaft in Mannheim.

Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen.

Ladenburger, Kaufmann aus Ladenburg,

be hat seiner Ehefrau Johannette, geborene Prokura ertheilt.

3) D. 3. 67 des Ges. Reg. Bd. Il. zur Firma: „Focke u, Freudenberg“ in Mannheim als Zweigo niederlassung mit Hauptsitz

1 in Heilbronn: Die t erloschen.

Z. 221 des Ges. Reg. Bd. TIL. zur Firma:

»„Barany u. Cie. United Staates Navaë

Company“ in Mannheim. Die Z. 23 des Ges. Reg. Bd. Ill. und O. 23,

Firm. Reg. Bd. 111. zur Firma: „Joh,

Frey“ in Mannheim: Die Gesellschaft wurde dur

den am 12. August 1882 v 2 habers Johann Johann Dietrih Frey hat sämmtliche Aktiven und Passiven übernommen und führt das Beibehaltung der Firma als Einzelfirma fort.

erfolgten Tod des Theil-

Frey aufgelöst; der Theilhaber

Geschäft unter

Börner. e Bi p des Gel Reg. Bd. u. Que Firma : S „ÉEmrickch U, Cp,“ in Mannheim dit- Insterburg. Bekanntmachung. [12792] | gesellschaft as E PMManoN

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 441 die Firma J. L, Rodde und als deren Inhaberin die verw. Kaufmannsfrau Johanna Lina Nodde in Insterburg und unter Nr. 442 die Firma August Koh und als deren Inhaber der Kaufmann August Ko in Insterburg zufolge Verfügung von heute eingetragen.

JZusterburg, den 10. März 1884.

Prokurist

Köntgliches Amtsgericht.

Jacoh Seitz, Kaufmann, dahier wohnhaft, ift als

bestellt.

Dg 67 des Firm. Reg. Bd. IIl. Firma: „C. Kausch“ in Mannheim als Zweigniederlassung mit Hauptsiß in Neunkirchen. Kausch, Kaufmann, wohnhaft in Neunkircen.

Mannheim, den 8. März 1884,

Inhaber: Carl

Großherzoglihes Amtsgericht. T. Ullrich.

G

E n

E L L E R E

E

1 Ln V aaa L, E

S E C Entaleor dri dds É

S E G D E T E G E I Ti E A E L r 25 A BRFTE F E S n A E E d i r i Ee E E S E D ria E E E E E Bm A E D E I B E R R

Marggrabowa. Befanntmahung. [12797] In unserem Firmenregister is die Handlung Johann Behreudt—Szeczinken als erloschen ge- 1ôö\cht worden zu Folge Verfügung vom 11. am

11. März 1884. L Marggrabowa, den 11. März 1824,

Königlicces Amtsgericht. Mergentheim. Befanutmahungen [12586] über Einträge im Handelsregister.

II. im Register für Gesellsbaftsfirmen und für Firmen juristischer Personen:

1) Gerichtéstelle, welhe die Bekanntmachung er-

läßt; Ober-Amisbezirk, für welchen das, Handels8-

vapiter geführt wird: K. Württ. Amtsgericht Mer-

entheim. L G TNe der Eintragung: 11. März 1884.

3) Wortlaut der Firma; _Sißz der Gesellschaft oder dec Nie P S E SAEa Rep laffungen: Fr. Ziegler, eim.

G r lede der Gesellschaft oder der juristishen Person : Der Theilhaber Carl Ziegler jr. ift durch scinen am 21. Januar 1884 erfolgten Tod aus der Gesellschaft getreten, welch leßtere von den beiden übrigen Theilhabern: _

August Ziegler in Stuttgart und Guíîtav Ziegler in Mergentheim

fortgeführt wird. j

oes S Liquidatoren; Bemerkungen : Pro-

kurist: Rudolf Ziegler, Kaufmann in Mergent-

tis Z. B. Ober-Amtsrichter Georgi i.

epPPen. Bekanntmachung. [12798] Sat V Handelsregister des früheren Amtsgerichts Haselünne ist Fol. 1 zu der Firma J. B. Berenhzen zu Haselünne unter lfd. Nr. 7 heute eingetragen : “Die dem Buchalter Adalbert Dobbe ertheilte Prokura ift erloshen.

F Meppen, den 10, März 1884. Königliches Amtsgericht. ITT. Börner.

[12587] Mühlhanunusen i. Th. Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Mühlhausen i. Th. Im dicsseitigen Gesellschaftsregister ist bei Nr. 78, die Actiengesellschaft Vereinsbank Mühlhausen, Thüringen betreffend, in Spalte 4 zufolge Ver- fügung vom 27. Februar 1884 am heutigen Tage vermerkt worden , daß in Folge Beschlusses des Aufsichtsrathes vom 13 Februar 1882 der 8. 34 der Gesellschastsstatuten dahin abgeändert worden ist, daß an Stelle a. der Kölnischen Zeitung die Zeitung, M b. ge Müh! häuser Zeitung die dieselbe Be- zeichnung, aber den Zusaß „Mühl- hausen-Langensalza’er Zeitung“ füh- rende, und z. Zt. im Verlage des Druckeret- besitzers Ernst Hofer erscheinende Zeitung als Publikations8organe der Gesellschaft verwendet werden follen. / Mühlhausen i. Th., den 28. Februar 1884. Königliches Amtsgericht. TV. - Zur Beglaubigung: Grefrath, Amtsger.-Sekret.

Nordhäuser

[12239] ülheim a. d. Ruhr. Bekauntmachung, V unser Register, betreffend Ausschließung der Gütergemeinscaft bei Kaufleuten, ist unter Nr. 19 zufolge Verfügung vom 8, März 1884 am 8, März 1884 eingetragen : - Kaufmann Baptist Coupienne zu Mülheim a. d. Ruhr hat für seine Ehe mit Frieda,_ geb. Wassermann, durch gerichtlichen Bertrag vom 27. Fe- bruar 1884 die ala der Güter und des verbes ausgeschlossen. S SrMülheim E d. Ruhr, den 8. März 1884, Königliches „Amtsgericht.

[12799] Müllheim. Nr. 1598, Zu O, 3. 204 des Firmenregisters Firma L, Wiz-Schmidt in Neuenburg wurde heute eingetragen: Die Firma is auf die Wittwe des seitherigen Inhabers, Marie, Cen aper übergegangen. Müllheim, 11. März 1884, A Großh. Amtsgericht. Rüttinger. Pr. Stargard. Bekanntmachung. 5 [12804] In unser Firmenregister is zufolge Verfügung vom 11. März 1884 heute kei Nr. 251 eingetragen worden, daß die Firma : G. Bandomir in Lubichow erloschen ist. e Pr, Stargardt, den 11, März 1884. Königliches Amtêegericht 11] a,

Pr. Stargard. Befanntmachung. [12800]

Zufolge Verfügung vom 11. März 1884 ist an demselben Tage die in Lubichow bestehende Handels- niederlassung des Kaufmanns Louis Bandomir eben- daselbst unter der Firma:

Louis Bandomir

in das diesseitige Handels-Firmenregister unter Nr. 259 eingetragen. i :

Pr, E laráard, den 11. März 1884.

Königliches Amtsgericht. Ila.

Ratibor. E ¿a N Fn unserem Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr 33 N Aktien-Gesellschaft Ober- \chlesisher Credit-Verein zu Ratibor heut fol- gender Vermerk eingetragen worden : ; Der Gesellschafts-Beamte Reinhold Nitsche zu Ratibor ist zum zweiten Vorstandsmitgliede ge- wählt worden, sodaß der Vorstand nunmehr aus ihm, dem Kaufmann Adolf Heinrich Polko und dem Kaufmann Mendel Tarlau zu Ratibor besteht. Die Stellvertretungsbefugniß des Rein- hold Nitsche ift erloschen. Ratibor, den 8. März 1884, i 5 Königliches Amtsgericht, Abtheilung IR.

RyhuikK. [12806]

Bcekanutmachung.

In unser Genossenschaftsregister ist am heutigen Tage zufolge Verfügung vom 27. Februar 1884 folgende Eintragung erfolgt:

Spalte 1: Nr. 14.

Spalte 2: Consum- und Sparkassenverein in

*} Stadtpfleger (früher Tuhmacher) in Backnang. Die

Spalte 4: Nah dem Geselischaftsvertrage de dato Czernit, den 1. Februar 1884, ift Gegenstand des Unternehmens: 1) der Einkauf von Lebensbedürfnissen aller Art und Vertheilung derselben an die Mitglieder, 2) die Unterbringung der Ersparnisse der Mit- glieder in diesem Verein oder bei anderen Ge- nossenschaften, E 3) der Verkauf von Lebenébedürfnifsen Nichtmitglieder zu gleichen Preisen. 7 Namen und Wohnort der zeitigen Vor- standsmitglieder: : 1) der Gastwirth Carl Pyttlik in Czernitz als Direktor, i 2) der Gärtner Franz Ganczorz in Lukow als Con- troleur, : 3) der Gärtner Joseph Kubißa in Czerniß als E 2eichnungen de8 Vorstandes für die Genossenschaft in der Weise, daß die Zeichnenden unter die Firma der Gesellschaft ihre Namen seßen, und hat die Zeichnung für die Ge- sellschaft erst dann rehtliche Wirkung, wenn min- destens zwei Vorstandsmitglieder unterzeichnet haben, e erfolgen die von der Genossenschaft aus- gehenden Bekanntmachungen durch den „Katolik“ in Königshütte unter der Firma des Vereins und der Unterschrift von mindestens zwei Vorstandsmitgliedern, : wird jede Generalversammlung durch ein- malige Einrückung im „Katolik“ und durch Aus- hang in den Verkaufslokalen mindestens drei Tage vorher vom Vorstande oder vom Ausschuß berufen. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jeder- zeit bei dem unterzeichneten Amtêgeriht, Gerichts- schreiberei IV., eingesehen werden. RNybuik, den 1. März 1884, : Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Saarbrücken. Handelsregister [12807] des Königlichen Amtsgerihts Saarbrücken.

Gemäß Erklärung vom 11. März cr. hat der Pfleger der Minorenne Maria Elisabeth Wickert für letztere ein Geschäft unter der Firma: „Elisa Widert“ mit dem Sitze zu St. Johann eröffnet und dem Heinri Wikert, Dreher daselbft, für die- selbe Prokura ertheilt. Eingetragen auf Grund Verfügung von heute unter Nr. 1298 des Firmen- und unter Nr. 260 des Prokurenregisters.

Saarbrücken, den 11. März 1884.

Der Königliche Gerichtsschreiber : STELENE

Schleiz. Bekanntmahung. [12808]

Die auf Fol, 89 unseres Handelêregisters einge- tragene Firma Müller & Gräffer in Schleiz ist gelöst worden. N Schleiz, den 8. März 1884.

Fürstlibes Amtsgericht. Abtheil. für freiw. Gerichtsbarkeit. Et

Stralsund. Rönigliches Amtsgericht [UTE. zu Stralsund. [12721] In unser Firmenregister ist unter Nr. 25 in Col. 6 bei der ema Carl Weyergang zu Stral- sund zufolge Verfügung vom 11. Mätz 1884 an demselten Tage eingetragen : Die Firma ift erloschen.

Stuttgart. I. Einzelfirmen. [12712]

K. A. G. Backnang. G, A. Schöll, offenes ge- mishtes Waarengeschäft in Murrhardt. Gustav Adolf Shöll, Kaufmann in Murrhardt. Die Firma ist in Folge Aufgabe des Geschäfts erloschen. (25./2, 84.) Wilhelm Seeger, offenes Holz- geshäft in Murrhardt. Wilhelm Seeger, Holz- händler in Murrhardt. Die Firma ist durch den Tod des Inhabers erloschen. (25 /2. 84.) Hein- rich Haller b. d. Post, offenes gemischtes Waaren- geschäft in Murrhardt. Heinrih Haller, Kaufmann in Murrhardt. Die Firma i} in Folge Geschäfts- aufgabe erlos{chen. (25./2. 84.) Zakob Erb, Spezerei- und Ellenwaarengeshäft in Großaspach. Jakob Erb, Kaufmann in Großaspach. (25./2. 84.) J. F. Graf, Konditorei- u. Spezereihandlung in Murrhardt. Jakob Friedri Graf, Konditor in Murrhardt. (25./2. 84.) G. Krauß, gemis{tes Waaren- u. Eisengeshäft in Murrhardt. Gottfried Krauß, Kaufmann in Murrhardt. (25./2. 84.) Louis Winter, Thran-, Leder- und Wildhäute- geschäft in Backnang. Louis Winter, Kaufmann in Backnang. Die Firma is in Folge Ausgabe des Geschäfts erloschen. (27 /2. 84.) J- (i, Winter, offenes gemischtes Waarengeshäft, sowie Fabrikation von Barchent u. Köpperhalstüchern en gros in Bak- nang. Johann Gottlieb Winter, Kaufmann in Bak- nang. Die Firma ist in Folge Aufgabe des Ge- {äfts erloschen. (27./2. 84.) J. Dorn, bei der Krone, offene Garnhandluns, Gllenwaaren- u. Spe- zereigeschäft in Backnang. Jakob Dorn, Kaufmann in Backnang. In Folge Verkaufs des bisherigen Geschäfts ist diese Firma erloschen. (27./2. 84.) J. Dorn a. Markt, gemischtes Waarengeschäft inBa- nang. Jakob Dorn, Kaufmann in Backnang. (27./2. 84.) Daniel Oettinger, Rothgerberei in Backnang. Daniel Oettinger, Rothgerber in Backnang. Die Firma ist in Folge Au fgabe des Geschäfts erloschen. (27./2. 84.) F. Springer, Tuch- u. Mode- waarengeschäft in Backnang. Julius Springer,

auch an

irma ist in Folge Aufgabe des Geschäfts erloschen. Bene 84.) 2 J. Schöllhammer, Stokfabrikation in Backnang. Johann Michael Schöllhammer, Stockfabrikant in Backnang. Die Firma ist in Folge Aufgabe des Geschäfts erloschen. (27/2. 84.) L. Höchel, Zinngießerei-, Glas-, Porzellain- u. Spezereiwaarengeshäft in Backnang. Louis Höchel jun, Kaufmann u. Zinngießer in Backnang. (27 /2, 84.) F. M. Breuniuger, Spezerei- u. Ellenwaaren- geshäft in Backnang. Eugen Breuninger, Kauf- mann in Backnang. (27./2, 84.) Karl Arm- bruster, Rothgerberei in Backnang. Karl Armbruster, Rothgerbermeister in Backnang. Die Firma ist durch den Tod des Inhabers erloschen. (27./2. 84.) C. W, Breuninger, vorm. Zwink, Roth- gerberci in Backnang. Jakob Wilhelm Breuninger, früher Zwink, Rothgerbermeister in Backnang. Ge- \häft und Firma sind nach dem Ableben des bisherigen Inhabers auf dessen Wittwe Ka- roline, geb. Zwink, übergegangen. 28S 8E) Julius Schmückle, ofencs gemisbtes Waaren- geschäft in Backnang. Julius Schmückle, Kaufmann

übergegangen. (28./2. 84). Gustav Stelzer, Schuhwaarenfabrik in Backnang. Guftav Stelzer, Schuhwaarenfabrikant in Backnang. (28./2. 84). David Stelzer, Stiefel- u. Schuhfabrikation en gros in Backnang. Das von dem biéherigen Jn- haber der Firma David Stelzer, Schuh fabrikant in Backnana, betriebene Geschäft ist unter Beibehaltung der bisherigen Firma auf seinen Sohn Robert Stelzer, Schuhwaarenfabrikant in Backnang, übergegangen. (28./2. 84). i ; K A. G. Balingen. C. A. Eppler, Kolonial- und Materialwaarengeshäft in Balingen. Garl August Eppler, Kaufmann in Balingen. (3./3. 84.) G. Wanner, Spezerei- und Eisenwaarenhand- lung in Ebingen. Georg Wanner, Kaufmann in Ebingen. (3./3. 84) Chr. Pfeiffer, Schreib- materialien-, MORREDE ge E E äft i bingen. Christian Pfeiffer, Buchbinder E (3 B. 34) A, Wghnhas, Gold- und Silberwaarengeschäft in Ebingen. Adolf Wohn- has. Goldarbeiter in Ebingen. (3./3. 84.) Joh. Georg Hummel jr., Fabrifation von Winter- {huhen in Ebingen. Johann Georg Hummel junior, Winterschuhsabrikant in Ebingen. (3 /3. 84.)

C. Rümmelin jr.,, Mehl- und Spezerei- waarenhandlung in Ebirgen. Carl Heinrich Rümmelin, Kaufmann in Ebingen. (3./3. 84.)

J. Wolfer. Johannes Wolfer, Kürschner u. Pelz- waarenhändler in Ebingen. Die Firma ist in Folge Geschäftsaufgabe erloschen. (3./3. 84.) Leonhard

Beck. Leonhard Bek, Buchbinder u. Kaufmann in Ebingen. Die Firma ist in Folge Ablebens des Jn- habers erloschen. (3./3. 84) F. Mauthe z. Löwen. Johannes Mauthe, Strumpffabrikant in Ebingen. Firma in Folge Ablebens des Inhabers erloschen, (3./3, 84.) Joh. Fried. Kemmler,

SFohann Friedrih Kemmler, Strumyffabrikant in Eiluaen, “Firma in Folae Ablebens des Inhabers erloschen. (3 /3. 84.) Ferd. Engel. Carl Nobert Engel, Gelb- u. Glockengießer in Ebingen. Der bisherige Inhaber der Firma Ferdinand Engel ift gestorben und es if in Folge Uebereinkurft der Erben das Geschäft unter der bisherigen Firma auf

den Sohn Carl Robert Engel übergegangen. 3,/3, 84. ( K A G. Böblingen. Gottlieb Binder's

Wittwe, Bandfabrikation in Holzgerlingen. Mar- garethe Binder, geb. Kienzle, in Holzgerlingen. Die Firma ist in Folge Aufgabe des Geschäfts erloschen. (10./3. 84.) Gottlieb Binder, Bandfabrikation in Holzgerlingen. Gottlieb Binder in Holzgerlingen. Derselbe hat das Geschäft seiner Mutter Marga- rethe Binder übernommen. (10./3. 84.) J. G. Staiger Sohn Jakob, Bandfabrikation in Holz-

gerlingen. Jakob Staiger in Holzgerlingen. (10. 3. 84.) J

K. A. G. Freudenstadt. Ernst Luz, Fract- geschäft. Freudenstadt. Ernst Luz, Güterbeförderer,

Postverwalter und Gasthofbesißer in Freudenstadt, Die Firma und die Prokura ist in Folge Uebergangs des Geschäfts auf den seitherigen Prokuristen er’ losen. (5./3, 84.) Karl Luz. Güterbeförderung und Frachtgeschäft. Freudenstadt. Karl Luz, Sohn des Postverwalters Ernst Luz in Freudenstadt. 5./3. 84, L | ê A: G. Gmünd. Adolf Weiblen, Gmünd. Herr Adolf Weiblen, Kaufmann in Gmünd. Ge- 16\cht in Folge Ablens des Inhabers der Firma. (5.,/3. 84.) Carl Cisele, Gmünd. Herr Georg Karl Eisele, Kaufmann in Gmünd. (5./3. 84.) K. A. G. Leonberg. A. Wanderer, Spe: crei- gesbäft in E E Wanderer, Kaufmann Leonberg. (5./3, 84. Es A. O. Riedlingen. Thadä Eduard Miller, Colonialwaaren- u. Droguen-Gesbäft in Riedlin- gen. Thadä Eduard Miller. Geschäft und Firma sind auf Julie Miller, Wittwe des bisherigen In- habers, übergegangen und hat diese ihrem Sohne, dem Kaufmann Eduard Miller von hier, Prokura cal 0/3 D i IT. Gesellschaftsfirmen und Firmen juristischer Personen. : K. A. G. Balingen. Keller n. Baur, Ebingen, Offene Handelsgesellschaft zum Betrieb der Fabri- fation von genähten Corsetts. Theilhaber: Wil- helm Keller, Kaufmann in Ebingen. - Wilhelm Baur, Manchesterfabrikant daselbst. (3./3. 84.) K. A. G. Böblingen. J. G. Staiger, Band- fabrifationsgeschäft in Holzgerlingen. Offene Gefell- schaft. Theilhaber : Johann Gottlob Staiger, Jo- hann Jakob Staiger in Holzgerlingen. Die Firma hat sih in Folge Ablebens des Theilhabers Fo. Gottlob Staiger aufgelöst. Die Firma wird ge- löscht. Das Geschäft ist auf den bisherigen Theil- haber Joh. Jakob Staiger als alleinigen Inhaber übergegangen, (10./3. 84.) l ITT. Eingetragene Genossenschaften. K. A. G. Böblingen. Gewerbebank Böblingen, eingetragene Genossenschaft, Die Genossenschaft hat sih in Folge ihrer Umwandlung in eine Aktien- gesellschaft aufgelöst. (10./3. 84.) K. A. G. Heilbronn. Heilbronner Gewerbe- bank zu Heilbronn. Seit 3. d, Mts. funktionirt als Kassier Karl Lang, Kaufmann dahier, und ift von diesem Tag ab die Unterschrift des vormaligen Kassiers Paul Burger erloshen. Der Vorstand be- steht gemäß §. 4 der Statuten nunmehr aus Cle- mens Coy, Direktor, Karl Lang, Kassier, Hugo E Kontroleur, sämmtlihe zu Heilbronn. 5/3, 84, | K. A. G. Reutlingen. Darlehenskafsenverein Gomaringen. An die Stelle der Vorstands- mitglieder C. Schucker, Schultheiß, und J. Swhle- gel, Schullehrer, sind getreten: Friedrih Rapp, Gemeinderath und Alb. Luppold, Gemeindepfleger, an die Stelle des Rechners: Christian Schuker, Schmied. (4/3. 84.)

Thorn. Bekanntmachung. , [12810] Zufolge Verfügung vom 8. März 1884 ist am 10. März 1884 die in Gremboczyn bestehende

unter Nr. 221 eingetragene Firma M. L. Hirsch- feld gelöscht. Thorn, den 10. März 1884.

Zufolge Verfügung vom 8. März 1884 is am 10. März 1884 die in das diesseitige Firmenregister

[12713]

Waldenburg. Bekanntmachung.

In unserem Prokurenregister sind unter Nr. 122 als Prokuristen der Firma: „Papierfabriken in riedland, Commanditgesellshaft Ullstein et

j Stbuhwaaren- | Cg,“ Nr. 130 des Gesellschaftsregisters heut

1) der Papierfabrik-Direktor Mar Tamm, 2) der Buwhalter Eduard Jai, : Beide zu Altfriedland, mit dem Bemerken ein- getragen worden, daß denselben Kollektivprokura ertheilt ift.

Waldenburg, den 22. Februar 1884. Königliches Amtsgericht.

, [12714] Waldenbnrs. Befanntmachung. In unserem Prokurenregister ist bei Nr. 111 das Griöschen der Kollektiv-Prokura:

1) -des Kaufmanns Hermann Bernhardt,

2) des Kaufmanns Conrad Gla eser, und

3) des Kaufmanns Albrecht Hentschel, sämmtlich zu Waldenburg, für die Han- delsgesellshaft Ziebig & Comp. zu Wal- denburg Nr. 155 des Gesellschafts- registers

heut vermerkt worden.

Waldenburg, den 8. März 1884. Königlices Amtsgericht.

[12811] Wiesloch. Nr. 2580. Zu O. 3. 42 des Gesell- \chaftsregisters wurde heute eingetragen : Der Theilhaber der Firma J. B. Simon und Sternweiler in Walldorf, Leopold Sternroeiler, hat sich am 21. Februar d. F. mit Nathalie, geb. Fellheimer, v. Fürth vereheliht, Der Ehevertrag v. 20. v. M. bestimmt, daß jeder Theil 50 ä in die Gemeinschaft einwirft, alles übrige gegenwärtige und fünftige Vermögen von der Gemeinschaft aus- geschlossen, für verliegenshaftet erklärt wird und nach dereinstiger Gemeinschaftsauflössung dem _ein- bringenden Ehegatten wieder ersezt werden muß Wiesloch, 7. März 1884.

Gr. Amtsgericht. Gageur.

Wreschen. Befanntmachung. [12812] In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Ge- nofsezshaft „Volksbank zu Zerków“ „bank Iudewy w Zerkowie““ in Co!. 4 Folgendes eingetragen worden: S An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglie- des, des praktischen Arztes Dr. Kryzan, ist der Bürger Eduard Ziemniewicz zu Zerköw zum Direktor gewählt worden. 7 Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. März 1884 an demselben Tage. Wreschen, den 7. März 1884. Königliches Amtsgericht.

Züllichau. Befanntmachung. [12813] In unser Firmenregister is sub Nr. 307 die Firma „Otto Bertram in Züllichau“ und als Inhaber derselben der Kaufmann Dtto Bertram zu Züllichau zufolge Verfügung vom 11. März cr. heute eingetragen worden. S

Züllichan, den 12. März 1884.

Königliches Amtsgericht. T.

Konkurse. (12758) Konkurs-Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des abwesenden Justen und Schmieds Carl Ellersick aus Baurup und dessen Ehefrau Elise, geb. Flenker daselbst, ift heute, den 7. März 1884, Nachmittags 4 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. : / E Konkursverwalter Gastwirth A. Sönnichsen in Apenrade. S | i Anmeldetermin für Konkursforderungen bis zum 14. April 1884. E i Termin zur Bescblußfassung über die Waßl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung cines Gläubigerausshufses am 28. März 1884, Vor- mittags 11 Uhr. ä Prüfungstermin für die angemeldeten Forderungen den 25. April 1884, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1. April 1884 ift erlassen. : Apenrade, den 7. März 1884. Königliches Amtsgericht, Il. Abtheilung. gez. Pae ß. Veröffentlicht: Christiansen, i; Gericbteschrei®er des Königlichen Amtsgerichts.

[1290] Konkursverfahren.

In dem Konkursverfahren über das Vermögen der Handelsgesellschaft P. Krause & Co. hier, Adülbertstr. 95, is zur Prüfung der nachträglih angemeldeten Forderungen Termin auf den 20. März 1884, Nachmittags 125 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte I. hierselbst, Jüdenstraße 58, 1 Treppe, Zimmer 15, anberaumt.

Berlin, den 13. März 1884.

Scwarz, :

Gerichts\chreiber des Königliben Amtsgerichts I.

Abtheilung 52.

(1291017 Konkursverfahren.

Der Färbermeister Ferdiuand Saeger hier- selbft, Stralauerstraße 42, hat unter Zustimmung der Konkursgläubiger den Antrag auf Einstellung

andelsniederlassung des Kaufmanns Wilhelm | des am §8. Januar 1884, Nachmittags 5 Uhr, er-

Mats 2 ebendaselbs unter der Firma | öffneten Konkurs8verfahrens gestellt. Sz W. H. Carp ia das diesseitige Firmenregister Der Antrag mit den zustimmenden Erklärungen unter Nr. 693 eingetragen. liegt zur Einsicht der Konkursgläubiger auf der Ge- Thorn, den 10. März 1884. I, Ibenlirnte pie 1I. Tr., Zimmer 24,

: önigli Y geri s von 11— r, werktäglich aus. i :

a agde anca f Die Konkursgläubiger können binnen einer mit der Thorn. Bekanntmachung. [12809] | öffentlihen Bekanntmachung beginnenden Frift von

einer Woche Widerspruch gegen diesen Antrag er- eben. s N Berlin, den 14. März 1884. Karstädt, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts T.

Czerniß. Eingetragene Genosseuschaft. Spalte 3: Czerniß. ;

in Backnang. Auf die Wittwe Elise, geb. Speidel,

Königliches Amtsgericht. Y.

Abtheilung 49.