1884 / 66 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

c Loire, Frankrei; Vertreter: G. Milczewski in ] in Berlin auf Grand der ihr ertheilten Conzessio- ] der Deutschen Grundereditbauk zu Gotha aus- Liegnitz. Bekanntmachung. [12951] Ries sen, hier definitiv zum Direktor des Orte- [12911] ehrbellin wird, nad L L nano Nr. 27 127. Parallels{raubsto>. Ge- Fn a. M. Vom 23. Oktober 1883 ab. | nen fertig gestellten und betriebenen Lokal- und geschieden und es is der Bankcaisirer Wilhelm Zufolge Verfügung vom 12. März 1884 is an vauer Kreditvereins gewählt, Ueber das Vermögen des Kanfmanns Carl E 14. ach 19% E brüder Mezger in Onftmettingen, Württbg. | K1asse. Pferdebahnlinien errihtet worden. Das Grund- | Bellermann zu Gotha als Stellvertreter Rent demselben Tage in unserem Firmenregister bei Nr. | Offenburg, 13. März 1884. Gaislard, in Firma Magazin vereinigter Ber- Zwangsvergleib dur rechtskräftigen Beschluß vom Vom 2. November 1883 ab. LXXXVHI. Nr. 27 066. Verfahren zur Herstellung kapital beträgt 1 Million Mark, eingetheilt in 2000 Vorstandsmitglieder mit me Oerelligung italiede. 231 die Firma Gustav Kothe in Liegnitz gelöscht Großherzogliches Amtsgericht. liner Pianoforte - Fabriken Carl Gaillard & | 14. Februar 1884 bestätigt ist, bierdur< aufgehoben. Nr. 27128. Stellbare Führungsba>en an von Doppelsammt. Ch. DevilJaine in Lyon, | Stü> auf den Inhaber lautende Aktien, jede über worden, neben Einem der E Penn glieder worden. ; Saur. Co., Leipzigerstraße 30 (Wohn ung Bergmannstraße Fehrbellin, den 12. März 1884 Gewindescbneidekluppen Firma Carl Hell- Frankrei; Vertreter: G. Dittmar in Berlin, | 500 A Dur Beschluß der konstituirenden Gene- | die * zweite Unterschrift für d auE zu, gel uen. Liegnitz, den 12. März 1884. : : Nr. 110) ift heute das Konkursverfahren eröffnet. Königliches Amtsgericht, wig in Halle a. S. Vom 8. November Kommandantenstr. 56. Vom 9. Mai 1883 ab. ralversammlung vor Notar Ernst vom 25. v. Mts., Solches ist heute unter Folium in das Han«] Königliches Amtsgericht. A Verwalter: Kaufmann Brin>meyer, Potsdamer- 1883 ab. LXXXIXK. Nr. 27118. Dampfvertheilungs- | in welher sämmtliche Aktionäre vertreten waren, ift | delsregister eingetragen worden. ——— i; i [12956] } straße 122 a. [13076] K fu sv f h LIL. Nr. 27 084. Vorribtung an Nähmascinen vorri<htung am Conus einer Centrifuge zum festgestellt, daß der gesammte Betrag des Grund- | Gotha, den 11. März Es S ire . : [12952] Osterkburg. Sn unserem Genossenschaftéregister | Erste Gläubigerversammlung am 27, März ont rsverfayren. zum Färben der Scnittftellen des Handschuh- Deken des Zuckers. V. C. J. Ortmans in kapitals dur< Unterschriften gede>t ist und daß auf Herzogl. Sächs. Amtsgericht. IIT. Löwenberg i, SechI, Bekanntmachung. ist bei Nr. 1, den Vorschußverein zu Osterburg, | 1884, Vormittags 11 Uhr. Das Konkursverfahren über das Vermögen des leders. E. Fages-Peyre in Paris, 12 rne Brüssel; Vertreter: C. W. J. Blancke & Comp. | jede Aktie, soweit niht für die in dieser General- E. Lobe, n unserem Gesellschaftsregister ist heute bei der eingetragene Genosseuschaft, betreffend, Spalte 4 Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 10. Mai | Handelsmanns Karl Schwenzer zu Forst wird Duassoubs; Vertreter: C. Kesseler in Berlin in Merseburg. Vom 21. Juni 1883 ab. versammlung ausdrüdli< genehmigten Einlagen E 9949 under Nr. 51 eingetragenen Handelsgesellschaft Folgendes eingetragen : 1884, na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier SW., Königgräßerftraße 47. Vom 5. August Nr. 27129. Rüben-Schneide- und Was{h- Vollaktien gewährt sind, der ganze Betrag einge- Graudenz. Befanntmachung. if [12949] F. W. Wagner & Co. eingetragen worden : In der Generalversammlung vom 15. Fes Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis | dur< aufgehoben. 1883 ab. 5 Maschine. G. Wörner in Lüben, Sghlesien. zahlt ist. Der Aufsichtsrath besteht aus drei Mit- | Heute ist in unser Mae Cas ttreztfser eino N . „Die Gefellshaft is durch gegenseitige Ueber- bruar 1884 ift, an Stelle des als ersten Vor- | 10. Mai 1884. Forst, den 13. März 1884. Nr. 27 088. Einrichtung zur Herstellung ge- Vom 9. November 1883 ab. gliedern, wel<he in der konstituirenden General- | getragen, daß in der ord'ungêmöäßig »crufenen einfunft am 1. „Oktober 1880 aufgelöst. Der ftehers und Vorsitzenden ausgeschiedenen Semi- Prüfungstermin am 5. Zuni 1884, Vormittags Königliches Amtsgericht. de>ter Nähte an Leder-Nähmascbinen. 6, | Berlin, den 17. März 1884. versammlung aus der Zahl der Aktionäre gewählt | Generalversammlung des Borschufßvercius Lessen Spediteur Friedrib Wilhelm Wagner seßt das narlehrers Lbielo der Kaufmann Leopold | 105 Uhr, im Gerichtsgebäude, Jüdenstr. 58, 1 Tr., e Fraenkel, in Firma Rosenberg & Fraenkel Kaiserlices Pateutamt, {13110] | worden sind, und hat derselbe na seiner Konstitui- eingetragene Genossenschaft das bisherige Statut : Handels8ges<äft für alleinige Rechnung „unter Gracbke zu Osterburg eingetreten. Zimmer 11. [13085] Konkursverfahren in Berlin .N, Elsasserstr. 22. Vom 5. Septem- Stüve. rung zu notariellem Protokolle den Vorftand in der | revidirt und abgeändert ist und daß das lept geltende j derselben Firma Jort: Der Spcditeur Friedrich Eingetragen zufolge Verfügung vom 29. Fe- Berlin, den 14. März 1884, i V4 A ber 1883 ab. Person des Baumeisters Adolph Hoßfeld in Crefeld | Statut vom 2. Dezember 1883 sich im Beilageband 5 Wilhelm Wagner in Wiesa bei Greiffenberg i./S[. bruar 1884 am 1. März 1884, Paet, In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Nr. 27 096. Knopflo<nähapparat für Näb- Handels-Register. gewäblt. Dieser hat der Firma der Gesellschaft zum Genossenschaftsregister des Vorschußvereins 2 ist sodann in unserm Firmenregister unter Nr. 272 Akten über das Genoffenschaftsregister Vor- Gerichts\<reiber des Königlidben Amtsgerichts I,, Kaufmanns Berthold Be>er zu Frankfurt d, D, maschinen. B. Kahl in Paris, Avenue des j S B gA .„ [ feine persönliche Namensunterschrift zuzufügen. | Lessen befindet, L i i als Inhaber der Firma F. W, Wagner & Co, {uß-Verein Osterburg betreffend Blatt 115. Abtheilung 50. ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner ges Gobelins 46; Vertreter: C. Kesseler in Berlin | Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich | Die Generalversammlungen, welhe in Crefeld oder Graudenz, den 11. März 1884. 3 eingetragen worden. : Osterburg, den 1. März 1884, ra maten Vorschlags zu cinem Zwangsvergleiche Ver- SW., Königgräßerstraße 47. Vom 1. November | Sa en, dem Königreich Württemberg und | in Berlin stattfinden, find vom Aufsichtsrathe zu Königliches Amtsgericht. é¿ Löwenberg i. Schl., den 7. März 1884. Königliches Amtsgericht. [13087] B s l ß gleihstermin auf 1883 ab. i dem Großherzogthum Hessen werden Dienstags, berufen und zwar dur einmalige Bekanntmachung - Königliches Amtsgericht. L c 2 uß. den 28, März 1884, Vormittags 9} Uhr, Nr. 27115, Vorri&tung an Nähmaschinen | bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik mit Frift von mindestens 8 Tagen in den Gesell- Hamm. Handelsregister [12983] Ÿ E E Das Konkursverfahren über das Vermögen der | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Oders zum Säumen an Knopflöcern. J. Nasch | Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt | \{aftsblättern. i; : Ea des Königlichen Amtsgerihts zu Hamm, h [12988] | Papenburg. Bekanntmachung. [12991] | Frau Kaufmaun R, Kuter zu Bischofstein ift straße 53/54, Zimmer 15, anberaumt. in London ; Vertreter: C. Kesseler in Berlin | Aeröffentliht, die beiden erfteren wöchentlih, die Diese sind die Crefelder Zeitung, die Nieder- Die Aktiengesell saft „Wrstfälishe Union, N Pietz. Kaiserliches Landgericht zu Mez. In das hiesige Handelsregister ist heute auf | dur< Ausschüttung der Masse beendigt. &rauffurt a, O,, den 10, März 1884, SW., Königgräßerstr. 47. Vom 2. Januar leßteren monatli. rheinishe Volkszeitung, die Berliner Börsenzeitung Actiengesellschaft für Bergbau, Eisen- und i Im hiesigen Handelsregister (Firmenregister) | Fol, 76 zur Firma: Bischofstein, den 14. März 1884. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. IY, 1883 ab. / Eon. Bekanntmachung. [12973] | und der Berliner Börfencourier. E. Draht - Judusirie zu Hamm“ hat für ihre zu j wurde heute zu der Firma: „Assecuranz-Compagnie Union“ Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts : - T Nr. 27117. Bewegungseinrichtung für den | Auf Anmeldung ist beute in das Handels- Firmen- | Vorstehendes wurde auf vorscriftsmäßige Anmel- | Hamm bestehende, unter Nr 54 des Handelsregisters ; I. Ehrmann zu Mey, eingetragen : Naese. [12922] Bekanntmahung. Transporteur an Elastik - Nähmaschinen. | register : dung am heutigen Tage sub Nr. 1564 des Handels- | mit der Firma: „Weslfälishe Union, Actien- 2 als deren Inhaberin Josephine Ehrmann, Mode- Die Alktiengesells<aft if dur< notariell beur- _ A T5 14 In der Grün &- Mohr’ f Claes & Flentje in Mülhausen i. Th. | a. bei Nr. 1003, woselbst die Firma Louis | Gesellschaftsregisters hiesiger Stelle eingetragen. gesellschaft für Bergbau, Cisen- und Draßt- L waarcnhändlerin, zu Meß wohnhaft, eingetragen | fundeten Beschluß der Aktionäre vom 29. Februar | [12603] Bekanntmachung nt f TINR E Ra en Konkurs\ahe Vom 6. Juni 1883 ab. Schmit, vormals Joseph Shmitß in Bonn Crefeld, den 14. März 1884. Judustrie“ eingetragene Handelsniederlassung dem 2 steht, Folgendes vermerkt: L: 1884 aufgelöst worden. is L Utz A t, t N ein_ SuEN zur Prüfung der LIETE. Nr. 27 075, Verfahren zur Konservirung und als deren Inhaber Hugo Carl Louis Königliches Amtsgericht. Büreau-Chef Franz Harlinghausen zu Hamm Pro- # Das Geschäft ist auf den Kaufmann Georg | Die Gesclls<aftsgläubiger werden aufgefordert, eber das Vermögen des flüchtigen Mechani- | nachträglich R x Se ungen auf von Kartoffeln. W, Brückner in Claus- Schmit, Gasthofbesizer in Bonn eingetragen E . kura in-der Art ertheilt, daß derselbe zusammen mit F Isel zu Met übergegangen und die Firma er- | sich bei den Liquidatoren der Gesellshaft zu melden. e Johann Wilhelm Müller von E>enheim V en itt pr L Ae mühle b. Meißen. Vom 30. Oktober 1883 ab. steht, folgende Eintragung erfolgt : Darmstadt. Bekanntmachuug. , [13075] | einem Vorstandsmitgliede die Firma der Gesellschaft loschen. Als folbe fungiren die früheren Mitglieder des | (Fa rif von Nähmaschinen-Bestandtheilen) 6 am bi Em nas ] hr, : : LIV. Nr. 27 050. Briefumschlag. (C. Bohne Die Firma ift in „L. Schmitz Hôtel zum | Durch Gefellsbaftsvertrag vom 8. März 1883 | mit verbindlicher Kraft für dieselbe unterzeichnen t S E zuleßt in Thätigkeit gewesenen Vorstandes. 11. März 1884, Dormittags Jl Uhr, das Konkurs- | im hiesigen eriGtdae âude vor dem Herrn Amts- in Berlin 8W., Nostizstr. 12a. Vom 14. Juni goldenen Stern“ verändert, und hat der | wurde eine Aktiengesellbaft unter der Firma | kann. S Gleichzeitig wurde im obigen Register cingetragen Papenburg, den 14. März 1884. verfahren eröffnet und der Retsanwalt Dr. jur. | rihter D. Wilke anberaumt.

S8: Firma-J itz äft mi ner Actien- | Eingetragen unter Nr. 46 des Prokurenregisters i die Firma: Sntalidieg S ; Burgheim zu Frankfurt a. M. zum Konkursverwal- | Die Prüfung einer angemeldeten Forderung findet 1883 ab. ¿rirma-Inhaber Schmiß das Geschäft mit der | „Ultramarinfabrik Wilhelm Buchne tien P Firm Königlicbes Amtsgericht. IT. jer: 64a0ut vttbin statt, wenngleich der anmeldende Gläubiger i Fevrs

LVIE. Nr. 27 081. Konftruktionstypus für ein- Einwilligung der Fortführung der veränderten gesellshaft“ mit dem Site zu Pfun stadt er- zufolge Verfügung vom 13. März 1884 am näm- B Fsel-Maguin zu Mey, - Mantel. den. A L I 4 facbe SatiSe Objektive zur L bia Firma Ä Carl Theodor Scultze, Gasthof- richtet; Gegenstand des Unternehmens it der Er- | lihen Tage. e und als deren Inhaber Georg Isel, Kaufmann, E Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 31. März | mine ausbleibt. Ä E Aufnahme von Gruppen und Porträts. M. besißer und Weinhändler in Cöln übertragen. | werb und der Fortbetrieb der bisher unter der Firma E E : daselbft wohnhaft. P b eda ntiaad oi 1884 eins{licßli<, ebenso Anmeldungsfrist für die Freienwalde a, O., den 12, März 1884. Mittenzwey in 3wicau i. &. Vom 25. März | b. unter Nr. 1146 die Firma?! „Wilh. Buchner zu Pfungstadt* bestandenen Hann. Handelsregister [12984] É Mes, den 10. März 1884. appen L etauntma jung, [1299 ] | Mafsegläubiger. Wahltermin und zuglei Prüfungs- Königliches Amtsgericht. 1883 ab. L. Schmitz Ultramarinfabrik. Die Dauer der Gesellschaft ist | des Königlichen Amtsgerihts zu Hamm, E Der Landgerichts-Sekretär : In das Handelsregister des unterzeibneten Amts- | termin steht am 7, April 1884, Vormittags 10

- Nr. 27 091, Elcktriscer Retoubeur für Hôtel zum goldenen Steru in Bonn auf keine bestimmte Zeit beschränkt. In unserem Genossenschaftsregister ijt bei dex Lichtenthaeler. gerihts ist heute auf Fol. 212 eingetragen die | Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle (Sißungszimmer Nr. 1 | [13096]

Firma: Mittelstraße 6 p.) (N. 1/84.) Bekanutmachung.

aphien. J. Geesbergen und und als deren Inhaber Carl Theodor Schulte, Das Grundkapital ist auf 485 000 A festgeseßt | unter Nr. 1 eingetragenen Genossenschaft: # G i: 4 E Y er O : aa pr d "Todes in Bibel; Vertreter: Gasthofbesißer und Weinhändler in Cöln 2 | in 970 auf den Inhaber lautenden Aktien je zu „Consum-Verein Hamm“ : E [12953] „Assecuranz-Gesellschaft Uniou zu Papen- Botenheim, den 11. März 1884. V Gladba weben Beies ZUPAeN des, je Hugo Pataky in Berlin SW., Hedemannftr. 2. eingetragen worden. 500 M in Folge Verfügung vom 12, März 1884 am 13. März S Mülhanusen i. E. Bekanutmachung. it d burg : s Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. händlers Aakata Geleit Maia Er E Vom 10. Oktober 1883 ab. Bonu, 14, März 1884. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | 1884 in Colonne 4 eingetragen : . s In das Genossenschaftsregister des hiesigen Land- | mit dem Site zu Papen urg. ä dia Gemeinschuldner einen Ver leibovoribla ema<t LVIIE. Nr. 27090. Getreide-Behälter mit Königliches Amtsgericht. dur den Aufsichtsrath dur je einmalige Einrückung | Jn der Generalversammlung vom 2. März curr. f geribts Band 11. Nr. 11 wurde zu der Firma; N Der Gesellschaftsvertrag ift datirt vom 29, Fe- | [12923] Bekanntmachung. und. denselben: zux Einsicht ce Betheili e Gut e Presse und Abzug für die Feuchtigkeit. Abtheilung III. in der Darmstädter Zeitung wurden als Vorstand neu- resp. wiedergewählt: E Consum: Verein „die Hoffnung“ in Uffholz, ruar 1884, : . i i Neber das B A Geritorh L lue E de De g S. H. StocKs in Cle>heaton, York, England ; und der Frankfurter Zeitung. Kaufmann Adolf Wulff von hier als Geschäfts- Eingetragene Genosseuschaft, Die HSesellschaft ist gegründet für die Zeit vom Pl His as Beau Ai aufmauns Hormann In B e L Ffassun, “aler E Vitatiieis, Vertreter: J. H. F, Prillwitz in Berlin NW,, Burg b. M [12944] | Zur gültigen Zeichnung der Firma der Gesellschaft | führer, Rechnungsführer Diedrih Merdtmann von auf Aumeldung heute eingetragen: ersten Januar 1884 bis dahin 1889, . N e E Phi an enburg En Mere ale J eiS u | qung Se E E cu jor Albrechtstr. 20. Vom 5. Oktober 1883 ab. Bekanntmachung. ist die eigenhändige Unterschrift des Direktors (Herrn | bier als dessen Stellvertreter , Postsekretär Hermann In Folge Neuwahl wird der jeßige Vorstand aus Der Gegenstand des Unternehtnens besteht im Be- 7 7. Á Mies ee 0h. e. L ar i t } if rp Fer E Zioungs 4 2 S iesigen X, Nr. 27 061. Frei einstellbarer, indirekt Königliches Amtsgericht zu Burg b. M, Dr. Ernft Buchner zu Pfungstadt) oder eines Stell- Reinke und Buchhalter Joseph Stücker von hier 1) Lorenz Wioland, A>erer, Präsident, treiben von Seeverfiherungsgeschäften, d bai! De , &itag hr, das Konkurs- g Mentes bén M5 Mir: 1884 übertragender Centrifugalregulator. H. | Sn unfer Firmenregister ist zufolge Verfügung | vertreters oder Delegirten des Aufsichtsraths, oder | als Beisitzer, 2) Anton Ballof, Fabrikarbeiter, Vice-Präsident, gt As D es Grundkapitals beträgt 51 000 M, Verwalter Meentier C t Löose zu Brandenburg a./H Vorinittaas' 10 Uhr , Borgsmüller in Berlin W., Lüßowstr. 13, | vom 8. März cr. an demselben Tage unter Nr. 293 | diejenige cines Prokuristen erforderlich. S ILETRT FREE E 3) Johann Baptist Bollinger, S{hlofser, Scthrift- | Die der einzelnen, auf Namen ausgestellten Aktien, O e Ar: r Bar: Loose zu Brandenburg a./H. béfticitt N R u 4 Vom 10, November 1883 ab. eingetragen : Die Direktion hat mit Zustimmung des Auf- | Wanmanu. Bekanntmachung. [12986] führer, 1000 G Die von der Gesellschaft ausgehenden He, rrest mit Anzeigefrist bis 16. April a E E ie Betheiligten hiermit in Nr. 27 062. Regulator für Wasserräder, Der Fabrikant Christian Ebeling zu Burg mit | sihtsraths dem Herrn Moritz Kohrstamm von Nach Anzeige vom 13. März 1884 ist die unter 4) Bernhard Fries, A>erer, Kassirer, Bekanntmachungen erfolgen in der Form, „daß die- E o Mile, igeete Boccatieras Gin vei i erden cviai éds * Turbinen 2c. F. W., Flügel in Gotha. dem Orte der Niederlassung daselbst unter der Pfungstadt Prokura ertheilt. Nr. 343 des Handelsregisters eingetragene Firma 5 9) Jakob Meyer, Schlosser, Beisißer, alle in | selben ledigli< dur den zeitigen Buchhalter ge- Al + Lur E am 17 M L Al Fönt lies Amts icht, Abth iung T Vom 11. November 1883 ab. Firma: Darmstadt, den 13. März 1884. S. D. Fürth in Hanau am 13. März 1884 gelöscht. / Uffholz wohnhaft, gebildet. zeichnet werden. S : O aittas 310 Ute “Pit ü is ai , omtgucwes Am18gertit, eilung I, LXIV. Nr. 27 046, Doppelvershluß für Lager- Chr. Ebeling. Großherzoglibes Amtsgericht Darmstadt IT. Hanau, den 13, März 1884, : Mülhausen i. E,, den 11. März 1884, Diese Bekanntmachungen find in die beiden hiesi- Amtöricht g Dr. B L ummer Nr. 46, vor Herrn [13077] ————=— und Schankfässer. Abhängig vom Patent [12974] Zimmermann. Königliches Amtsgericht, Abtheilung T. J Der Landgeridbis-Sekretär: i P es Si E Qeituns und die en uen Le in 1 O n Beschluß. Nr. 2713, C, Walther in Speyer. Vom La R HOOSRE 1A S f Herzog. j „Deitung, auf : M E E Das Konkursverfahren über das Vermögen der 13. März 1883 ab. x Crefeld. STn das Haudels-Prokurenregister hie- | Driesen. Bekanntmachung. [12945] | Hanau. Bekanntmachung. [12987] È 2 Der Vorstand befteht aus einem Buchhalter und | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Handelsgesells haft Momm & Co. d Görliß wirk,

E Sa : 6 ; a j ; ¿c ; \ 2 ier Mitdirektoren. Pinczakowsfki. , ) LXVIIT. Nr. 27068. Rudervecs<luß für | siger Stelle wurde auf Anmeldung heute sub Der Fabrikbesißer Wilhelm Heinri Tatarsky zu | In das Handelsregister ist na< Anzeige von ; 5 j [13074] | vier Mit L L ; A nachdem die Gemeinschuldner die Einstellung des Fenster. V, Spengler in Berlitz ® g Nr. 1154 eingetragen, daß der Kaufmann Ferdinand | Vordamm hat als alleiniger Vertreter der unter 13, März cr. am 14. März cr. eingetragen, a eer j Müllheim. Nr. 1676, In das Firmenregister ven Bua Oie P e O H [13004] E enc ias a L, S E a v Wilhelmstr. 22a. Vom 19. August 1883 ab. Möller, in Crefeld wohnhaft, seinem Sohne Ferdi- | Nr. 3 des Gesellschaftsregisters eingetragenen Han- | seitherige Prokurist der Firma H, Schiff & Cie. 4 dahier wurde heute cingetragen : ihren Sa Miinirektaten, U er u Oeffentliche Bekanntmachung. antragt haben und Widerspruch gegen diesen Antrag

» Nr. #7 070. Diebessicherer Kassenschrank- | nand Möller jr. hierselbst die Ermäthtigung ertheilt | delsgesekllshaft Tatarsky & Sohn Vordamm | dahier, Kaufmaun Leopold Schiff von hier, als H Zu O. Z. 21. Firma Ernst Hieber in i Í / Seitens eines Gläubigers nicht ben ift, hi Verschluß, P iam, in Stralsunt, hat, die von ihm hierselbst geführte Firma Ferd. | seinem Sohne Johann Heinrich Tatarsky zu | Theilhaber in die unter obiger Firma dahier be- Î Brizzingen: Die Firma ift erloschen. u Pehinderungéfällen soll der Bucbalter dur Ueber das Vermögen des Ziegeleibesivers Otto cingeftete Gläubigers nit erhoben ift, hiermit Großer Kurhof 5. Vom 4. September 1883 ab. | Möller per procura zu zei<nen. Vordamm für die genannte Gesellschaft Prokura | stehende Handelsgesellshaft eingetreten ist. y Unter O, Z. 205. Firma Ernst Hieber Wittwe Bort P C A, ct E ¡citige Jacob Dietrich Frese, Düsternstraßze Nr. 125 | Görliß, den 12. März 1884.

Nr. 27 071. Thürband für selbstthätig zu- Crefeld, den 10. März 1884, ertheilt. Dies ist unter Nr. 13 des Prokurenregisters Hanau, den 14, März 1884. H in Britingen: Inhaberin ist die Wittwe des De A gebilde 0 viline n Butt hierselb wohnhaft, ist der Konkueg eröffnet. Königliches Amtsgericht.

fallende Thüren. W. Schreiner in Her- Königliches Amtsgericht. heute eingetragen. Königliches Amtsgericht. Abtheilung L. : {+ Kaufmanns Ernft Hieber, Maria Katharina, geb. i Al Bas Pte Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Eb Nolteniüs' bier:

born. Vom 16. September 1883 ab. Driesen, den 10, März 1884. T E E E R E 2 Grenaer, in Britingen. 1 selbst. en Are it Anzeigefrift bia i - Nr. 27 073. Hemmung für die Drükerfalle [12975] Königliches Amtsgericht. Hannover. Befanntmachung, [12985] : Müllheim, 12. März 1884. I Ae Se O, Dose 30. Uri ass nale, I e ‘bis | [13100] Konkursverfahren. an Thürslössern. H, Strön in Kiel, | Crefeld. Bei Nr. 2718 des Handels-Firmen- —— Auf Blatt 3481 des hiesigen Handelsregisters ist | Großh. Bad. Amtsgericht. ven O Viter: Sine L in kt ¡um 20. April 1884 eins<ließlih. Erste Gläubiger- | Das Konkursverfahren über tas Vermögen des Hovfenstr. 12. Vom 16. Oktober 1883 ab. registers hiesiger Stelli, betr. die Firma Emil Elberseld. Bekfanutmachung. [12946] | heute zu der Firma: | Rüttinger. Sz O An N en F s D i ran. versammlung 9. April 1884, 11 Uhr, allgemeiner Schnittwaarenhändlers Carl Friedrich Seifert LXIXK. Nr. 27 078, Getreidekorndurs<neider Wißfeld in Crefeld wurde auf Anmeldung heute | Jn unser Firmenregister bei Nr. 427 Firma Haunoversche Gummi- Kamm Compaguie | 2 E PRIEEGTINZD R iche E er des Borfstandes sind -zu Prüfungstermin 14, Mai 1884, 11 Uhr, unten im | in Gottesgrün wird nah erfolgter Abhaltung an Taschenmessern. C. Broch Söhne in | eingetragen, daß diese Firma wegen Aufgabe des | Zsaac Wester in Solingen is heute So Actiengesellschaft Münden. Befanntmachung. [12989] Papen us A! 14. Mär; 1884 Stadthause, Zimmer Nr. 9. des Scblußtermins bierdur aufgehoben Solingen. Vom 12. August 1883 ab. Geschäftsbetriebes erloschen ist. gendes eingetragen worden: eingetragen: . ; | In das hiesige Handelsregister ist auf Fol. 153 | Papen Urg, is E Bremen, den 14. März 1884. Greiz. den 5. März 1884 i « Nr. 27 079, Taschenmesser mit Schieber Crefeld, den 11. März 1884. : Die Firma ift erloschen. Dem Kaufmann Georg Heise zu Hannover ift : zur hiesigen Firma Otto Mergell heute cein- König h Is, II, Das Amtsgericht, Fürstliches Amtsgericht Abtheilung I zum Feststellen e t E Klinge. == P, Königliches Amtsgericht. E E t Aa ¿Abtb s S mit aa A eubelld, 8 / agen W tantel. Abtheilung für Konkurs- und Naclaßsacen. a) De E E i: D. HWartKkopf in Solingen, om 25. Sep- ————— oöniglihes Amtsgericht, ellung V. erjerve nur in Semein|chaft mit ei „(lo ' irmeninhaber : E i iber: f t E Œ (Sort hte hrt e T g P j S A A E A n r1Sps01 E G A veel uma zeihnen und E Albert Mergell in Münden. [12959] E Der Gerichtsschreiber Stede Beglaubigt: Altuar W. Jahn, Gerichts\{rciber. « _Nr. 27 080. Einrichtung an Messern zum | Crefeld. Auf vorschriftsmäßige Anme ung ift erfeld. ekanntmachung. [1298 ie Gesell]haft vertreten darf. Bemerkungen : S a, É 1 : g Oeffnen und S{ließen n, Korkziehern. Ab- | am heutigen Tage eine Aenderung hinsichtlich des In unser Prokurenregister unter Nr. 1326 ist heute Hannover, den 13. März 1884, | Nach dem Tode der bisherigen Firmeninhaberin I a n 1 S allragftee 4 Das Konkursverfahren über das Vermögen des [13088] Bekanntmachung. hängig von den Patenten Nr. 15 704 und 17 125. | Kommanditisten der Handels-Kommanditegesell schaft | die Seitens der Firma Ferd, Liesendahl in Königliches Amtsgericht. Abtheilung KI. | Wittwe Otto Mergell, Christiane, geb. Ru- Nr. 761 beute eingetragen: i : Buchbinders Augnst Ferdinand Wilhelm | Das Konkursverfahren gegen Peter Winter Böntsen «& Sabin in Solingen, Vom | sub Firma J. Mertens & Co. mit den Siße in | Solingen dem Kaufmann Peter Liesen- Jordan. | barth, in Münden ist das Geschäft mit allen | ““" Col. 3. Hans Koch, Wüstendörfer von hier ist nah erfolgter Ab- | von Groß-Gerau wird wegen Mangels an Kon- 20. Oktober 1883 ab. Crefeld bei Nr. 1325 des Handels-Gesell schafts- | dahl daselbst ertheilte Prokura eingetragen E | Activen und Passiven auf den jeßigen Inhaber Col d Rosto x haltung des Schlußtermins dur<h Beschluß des kur8masse gemäß 8. 190 der Konkurs-Ordnung biermit LXXK. Nr. 27 059, Füllfederhalter. Kcempin, | registers hiesiger Stelle eingetragen worden. worden. [13071] E übergegangen, welcher zuglei die bisherige Col Kaufmann Hans Koch zu Rostock Amtsgerichts von heute aufgehoben. eingestellt. Magistratssekretär und Kalkulator in Halle a.S. Crefeld, den 11. März 1884. Elberfeld, den 13. März 1884. : Heidelberg. Nr. 10182. Zu O. 3. 203 des B Firma fortführt. Rosto, ten 8 März 1884 2 | Bremen, den 14, März 1884, Groß-Gerau, den 14. März 1884. Vom 1. November 1883 ab. Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Gesellschaftsregisters (Firma «H. Fuchs“, Wagen- I Prokuristen : Großherzogliches Amtsgeriht. Abth. 111 Der Gerichtsschreiber: Stede. Großherzogl. hessis<hes Amtsgericht Groß-Gerau. «= Nr. 27060. Taschen-Tintenfaß. M. E S fabrik in Heidelberg) wurde eingetragen: N Die bisherige Prokura des Albert Mergell hat Stypmann. E E R (gez.) Dr. Arnold. Küster in Berlin 80., Pülerstr. 60 Part. r. [12979] | Elbing. Bekanntmachung. [12947] | Nachdem der Theilhaber Fabrikant Heinrich Fuchs. H aufgehört. L è [13097] Wendeber g, Gerichtsschreiber. Vom 6. November 1883 ab. Crefeld. Bei Nr. 887 des Handels - Gesell- Zufolge Verfügung vom 11. März 1884 ist an | mit Tod abgegangen ift, sind nunmehr die Fabri- Î Münden, den 12. März 1884. R T Das Konkursverfahren über das Vermögen des « Nr. 27133. Ouadrat-Drukfeder zum Ein- schaftsregisters hiesiger Stelle, betr. die offene | demselben Tage in das diesseitige Gesellschaftsregister | kanten Valentin und Karl Fus noch die einzigen f Königliches Amtsgericht. T. . _ [12958] | Restaurateurs Hermann Vöge hierselbst ift, K. Württ. Amtsgericht Horb, zeichnen der Marksteine in die Pläne bei Feld- Handelsgesellschaft sub Firma H. Hessels Jr. | bei der sub Nr. 47 eingetragenen Firma Elbinger | Inhaber der Firma. ¿ Hölscher. RostocK. Jn das hiesige Handelsregister ist laut | nadem der in dem Bergleichstermine vom 19. De- | [13091] Konkursverfahren vermefsungen u. . w. W. E, Beecker in | & Co. mit dem Sige in Essenberg, wurde auf | Dampfschifffahrts- Gesellschaft George Grunau Heidelberg, den 11. März 1884, | Verfügung vom 11, d. Mts. zur Firma Zanenzky } zember 1883 angenommene Zwangsvergleih durch 7 G Weßlar. Vom 30, Oktober 1883 ab. Anmeldung heute eingetragen, daß diese Gesellschaft Folgendes eingetragen : : Großh. Amtsgericht, | [12955] | & Bencard eingetragen: re<tsfräftigen Beschluß von demselben Tage bestätigt Das Konkursverfahren über das Vermögen des LAXXEL. Nr. 27098. Anhängbares Patronen- vereinbarungëgemäß unterm 20. Februar 1884 quf- Die Gesellschaft ist na< Beendigung der Liqui- Büchner. U NiederIlahnustein. Bekanntmachung. Col. 3. Die Firma ist erloschen. ist, dur heutigen Beschluß des Amtsgerichts auf- | Seligmann Gideon, Handelsmanns in Mühlen, magazin mit beweglichen Patronzellen für Einzel- | gelöst worden, deren Firma erloschen und die Liqui- dation aufgelöst und gelöst. E T DR S E ; 5 In das Firmenregister des Amtsgerichts Nieder- Rosto, den 12. März 1884. gehoben. wurde nach erfolgter Abhaltung des Stlußtermins lader. E. Stutzer in London; Vertreter; | dation beendigt ist, indem die Bestände des Ge- Elbing, den 11. März 1884. nowrazlaw. Bekanntmachung, [12950] Î lahnstein ift heute folgender Eintrag gema(t worden: Großherzogliches Amtsgericht. Abth. III. Bremen, den 15. März 1884. und na< Vollziehung der Schlußvertheilung dur B1rydges & Co. in Berlin 8W., Königgräßer- | {<äftes „auf den bisherigen Mitgesellshafter Hein- Königliches Amtsgericht. In unserem Handelsgesellschaftsregister ist unter ; 1) Laufende Nummer: 101, Stypmann. Der Gerichtsschreiber : Stede. Bescluß vom Heutigen aufgehoben. - straße 107. Vom 14. Juni 1883 ab. rih Hessels, Kaufmann in Essenberg, übergegangen Nr. 34 bei der für die offene Handelsgesellschaft j 2) Bezeichnung des Firmeninhabers : S ——L Horb, den 15. März 1884. LXXVHI. Nr. Me Spule für uo inn Me Ba L M A u: ag Ta anna, ¿ Las Feodor a & Comp. zu Inowrazlaw einge- j O4 ü Niedertrun ed [12960] | [13078] Konkursverfahren. Gerichtsschreiber Stark. Ri irn-Ma . A. HWHöffer i , den 12. Mär j n das Firmenregister ist heute folgender Eintrag | tragenen Firma : h rt der Niederlassung : L 2 112 L E Ee und Ringzwirn schinen n refe ¿ D Firm gister ift heu folg g g g Rostock. In das hiesige Handelsregister ift Das Konkursverfahren Aber Kas Vermögen lde

Tannenberg, Sachsen. Vom 5. Oktober 1883 ab, Königliches Amtsgericht. gemacht worden : „Feodor Schmidt & Comp.“ q : Oberlahníftein. VNouri Ô LXXX. Nr. 27 049. Neuerungen an Maschi- E Col, 1. Laufende Nummer: 133. Folgendes eingetragen worden : : 4) Bezeichnung der Firma: e 04 E o 11. d. M. unter Fol. 383 verehel, Kaufmann Simmel, Bertha, geb, | [13094] Bekanntmachung.

nen zum Sägen von Marmor, Giys und ähn- 12978 « 2. Firmeninhaber: Mechaniker August Der Gesellschafter Bauunternehmer Wilhelm 4 Ludwig Böhm. Meysel, in Firma M, Simmel & Co. hier, Ge- as K. Amtsgeriht Ingolstadt hat, na<dem de ride Material. J. H. Johan in s, Crefeld. Der Kaufmann Julius Engels p Cre: G Goebel zu Ems. : Ewald ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. i Niederlahnstein, 8. März 1884. ne L Roft v u s{äftslokal Blücherplaßz Nr. 14, ist, nadem der in abge Al e me idiiE Peftatieto Se eaIAE Vertreter: C. Pieper in Berlin SW., Gneisenau- | feld wohnhaft, hat das von ihm hierselbst sub Firma 93. Ort der Niederlassung: Ems. Eingetragen zufolge Verfügung vom 10. März | Königliches Amtsgericht. O E K. f : J G Quel dem Vergleichstermine vom 11. Januar 1884 ange- re{tskräftig geworden ist, das K onfursverfahren über straße 109/110. Vom 30. Mai 1883 ab, Engels & Co. geführte Handelsges{häft mit allen » 4. Bezeichnung der Firma : 1884 am 10. März 1884. y S wi Rosto. inaun Johann Heinri Carl Lau | nommene Zwangsvergleich dur< rechtskräftigen Be- das Vermögen des Kammmathers August Wage-

Nr. 27 055. Kalkofen. L, Th. Le- Rechten und Verbindlichkeiten, sowte der Befugniß, diese August Goebel, Jnowrazlaw, den 10. März 1884, 2 [12954] Rosto>, den 12. Mär; 1884 {luß von demfelben Tage bestätigt worden, aufge- | nann dahier dur< Beschluß von heute aufs SCigneur in Rouen, Seine Inférieure, Frank- | Firma mit dem Zusaße Nacf. fortzuführen, unterm | Ems, den 8. März 1884. Königliches Amtsgericht, V. : Neustadt a./Orla. Bekanntmachung. Großherzogliches Natts eriht. Abth. I1I hoben worden. ú gehoben. reich ; Vertreter : Specht, Ziese & Co. in Hams- | 10, Februar c. auf den bisherigen Prokuristen dieser Königliches Amtsgericht. S l Laut Beschluß von heute ift Fol. 166 des hiesigen St1 n : E Breslau, den 11. März 1884. Ingolstadt, den 13. März 1884. burg. Vom 23. September 1883 ab. Firma, Kaufmann Albert Bohnen dahier, über- 5 [12364] H Handelsregisters eingetragen worden; P l piery A SAUMMmann, : K. Amtsgericht.

Nr, 27 083. Verfahren zur Anwendun g der tragen. Dieser seßt das Geschäft unter der fino Gehren. Bekanntmachung. [12981] | Ttzehoe. Jn unser Genossenschaftsregister ist 1 Die s Ehnert & Co. in Neustadt Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. L. S. Feder kiel.

Fluorfilifate der Erdmetalle und Schwerme talle | Engels & Co. Nachf. hierselbst fort. Vorstehendes In das hiesige Handelsregister ist heute zu | heute zur Firma Nr. 20 Creditverein zu Schenc- 4 (Orla) und als deren Inhaber: Monkursfe Ö V E EEL A I Zur Beglaubigung:

¿um Härten von Steinen, Puß 2c. Faure wurde auf Anmeldung heut bei Nr. 2481 und resp. | Fol. XC. folgender Eintrag bewirkt worden : feld e. G. eingetragen worden : Ÿ a. Carl Ehnert in Neustadt (Orla), 2 [12918] Konïursverfahren Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. « KessIer in Clermont-Ferrand; Vertreter : | sub Nr. 3089 des Handels-Firmenregisters hiesiger Seite 342, Firma: An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes Ü b, Carl Richard Werner in Neustadt E [13006] Bekanntmachung In dem Konk fabreir, üb Á * Der K. Sekretär: Schreiner. Wirth & Co. in Frankfurt a. M. Vom 5. Juni | Stelle eingetragen und ist gleichzeitig die Erlös{ung L. H. Kießling in Laugewiesen Hinri< Wigam is dur< Beschluß der Generalver- h von denen Jeder das Recht hat, die Firma allein z Ba L vas LETSrEoeTT il (1 er das Vermögen des ————

1883 ab. der dem p. Bohnen, sowie der Ehefrau Ï. Engels, lt. Anzeige vom 6. März 1884, Bl, 1 der sammlung vom 13. Januar 1884 der Musikus F mit re<tlider Wirkung zu zeichnen. Ronkurs über das N Vetreff. é E Gc imers W e m Bernhard Con- o)

Nr. 27 086, Verfahren zur Herstellung von Anna, geb. Lohse, dahier ertheilten Prokura bei Firmenakten. Christian Ruhfert zu Schenefeld als Direktor in den 1 Neustadt (Orla), den 12. März 1884, ontur® Wer das Vermögen des Bräuercibesizers 2h j buld anzig if t in Fo ge etnes von dem Ge- | [12919] Konkursverfahren. Stla>engußformstü>en unter Tempern der zum | Nr. 1035 und resp. 834 des hiesigen Prokuren- | Seite 343, Inhaber: Vorstand gewählt worden. 4 Großherzogl. S. Amtsgericht. D gBosef Holderied in Augsburg. L veel ib Be, gema en Vorflags zu einem Zwangs- Ueber das Vermögen der Rittergntsbesiger Her- Gießen benußten Schla>ke. WKönigin- | registers vermerkt worden. der Kaufmann Hermann Kießling in Lange- | Jyehoe, den 10. März 1884. 5 Schmid. as i mfêgeriht Augsburg hat mit Verfügung d E 31 ergleihstermin auf mann und Therese, eb, Rudo! hi-Jaeutsh sch Marienhüätte, Aftiengesellshaft in Caine- | Crefeld, den 12, März 1884. wiesen ist Jnhaber der Firma Königliches Amtsgericht, I. ; T des opigen zur Abnahme der Séhlußre<nung | den 31, türz 1884, Vormittags 11 Uhr, Ehelente in Skalmirowire Ds J bot dorf i. S. Vom 16. August 1883 ab. Königliches Amtsgericht. lt Anzeige vom 6. März 1884, Bl. 1 der Pi B : H Offenburz. Bekanutmachung. [13073] des Konkursverwalters Termin auf vor Lan agten Amtsgerichte RI., hierselbst, er g n gn s es E Incobloda in L n

LXXX1I1I. Nr. 27104, Neucrungen an Firmenakten. Liebenwerda. Bekanntmachung. [13072] 4 Nr. 4206, Zu O. 2. 6 des Genofseasdatts: Mittwoch, den 9, April, I Bat auge wraziaw die Eröffnung des Konkurses we én fue Controlvorrihtungen für Uhren. R, W. [12977] Gehren, den 6. März 1884. In unser Firmenregister is unter Nr. 315 heute | registers : Cor, 9 Uhr, anzig, den G; März 1884, Fi Fordertias ‘von 3369 X iu Einverständnisse E beg Wi'ils0onm in New-Haven, Amerika; Vertreter: | Crersela. Dur Akt vor Notar Ernst zu Berlin Sürftl. Schwarzb, Amtsgericht. I. Abtheilung. die Firma: Ortenaner Creditverein e. G. b t (ungssaal Nr. 1, Gerichts\<reib ded Sre hi A i ‘1, | Gemeinsculdnern beantragt bat, au die Zablungs- Brydges & Co. in Berlin SW., Königgräter- | vom 25. Februar 1884 ift eine Aktiengesellshaft sub Dr. Jacobsen. M, Streidt zu Ortrand wurde heute eingetragen: “Antidbn den 12, E L unfähigkeit glaubhaft gemacht ist, angesehen $ 97 straße 107. Vom 22. November 1883 ab. Lina Crefeld-Uerdinger-Localbahn mit dem R und als deren Inhaber der Kaufmann August j In der vom Verein stattgehabten General- G beef reib e “e 1884, - [13082] R Lw N er Routitdorbunta heute, am 13. März 1884

LXXXVL. Nr. 27 057. Vorrichtung zur Her- ige in Crefeld auf unbestimmte Dauer zum Zwe>e [12982] | Moriß Streidt daselbst ein etragen worden, versammlung vom 9. März 1884 wurde Herr erih1s\@reiberei Á A pimisgerihts. Konkursverfahren. Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet : stelung von Webgeschirren aus geklöppelten | des Erwerbes und Betriebes der in und um Crefeld | Gotha. Der Bankbucbhalter Agathon Rost hier Liebenwerda, den 11. März 1884, s Kaufmann &ranz Maier dahier an Stelle des D. Fer, K. Sekretär, Das Konkursverfahren über dos Vermögen der | Der Justizrath Höniger zu Inowrazlaw wird zum Lißen. Chaizé srères in St. Etienne, l von der Eisenbahnbau-Gefsellschaft Revmer & Masch 1 ist als Stellvertreter der drei Vorstandsmitglieder Königliches Amtsgericht, IT. wegen Krankheit zurü>getretenen Herrn Franz Handelsgesellschaft Gebrüder Loewinstein ¿u | Konkursverwalter ernannt. s