1884 / 71 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Frankfurt des Königlichen Amtzgerichts zu ukfurt a, O, hart, Strip Spalte 4: Beglaubigte Abschrift des Statuts, Clamor Sturhahn verändert. unft aufgelöst. Gelöscht in Folge Geschäftsaufgabe. (8./3. 8). Sélußtermins hierdur< aufgeboben. s unser Gesellscaftöregister ist bei Nr. 117, wo- & Neumann. Inhaber: Johann Georg Friedri d. d. S{nellewalde, den 27. Februar 1884, besindet | Unter Nr. 57 des Firmenregisters ist sodann ein- E a nt Hermann Ruge seßt das | Leonhard Blank Wwe. unter dem Bogen in Altona, den 18. März 1884. ilung Y der Siheltte e C U Rbae HoE e J die Aktiengesellschaft Turnverein zu Frank- Steinhart, Ferdinand Friedri< Wilhelm Stripp fih Blatt 2 des Beilagebandes. getragen : Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. | Isny. Kath. Blank Wittwe. Auf Ableben des Königliches Amtsgericht. Abthei ung V. acharias, Inhaberin der Firma A. Dresels rt a. O. eingetragen steht, zufolge Verfügung vom und Friedri Wilhelm Neumann. 5 k Zweck des Vereins ist: : als Firma: Clamor Sturhahn, Demnäwst ist in unser Firmenregister beute unter Leonhard Blank wurde dur Erbgang Inhaberin Veröffentlicht : Pa <folg ees T Säbcia Wi nota Ke E E 20. März 1884 am nämlichen Tage 1884 Folgendes Gerken & Taubert, Inhaber: Matthias Diedrich Verbesserung der Verhältnisse der Mitglieder, als Siz: Schötmar, Nr. 2036 der Kaufmann Hermann Ruge zu Stettin | der Firma dessen Ebefrau Katharina Blank, geb. Kanzleiratb Over, tsgerihts, | Vergleichstermine vom 29. v. Mts. angenommen vermerkt worden: Wilhelm Gerken und Friedri< Adolph Taubert. Amentli< Beschaffung von Darlehnen unter als Inhaber: Kaufmann Georg Clamor mit der Firma Ruge & Stahnke und dem Orte Mayerhoffer. (8./3. 84.) G. J. Schweyer in | I. Gerichtsschreiber des Königlichen Am 8gerihts, Zwangövergleich bestettzt Sorten e enommene Der Bürgermeister Gerhardt und der Kauf- März 18. (Fmeinshaftlicher Garantie und Ausleihung von Sturhahn. 5 : der Niederlassung Stettin eingetragen. Isny. Regine Scbweyer Wittwe. Auf Ableben E E Scblußre<hnung des Verwalters Gläubigerversamm- mann Hermann Bauer sind aus dem Vorstand | Hugo Hartung. Inhaber August FriedriÞ Hugo Seldern. Salzuflen, den 8. März 18841, 5 Stettin, den 17. März 1884. des Georg Jakob Schweyer wurde dur< Erbgang [14156] Bekanntmachung. kie 28 ausgeschieden und an deren Stelle der Gymnasial- Hartung. Mitglieder des Vorstandes find: Fürstlich Lippiscbes Amtsgericht, I. z Königliches Amtsgericht. Inhaberin der Firma dessen Ebefrau Regine Veber das Vermögen des Färbereibesiters | tz April 1884, Vormittags 11 Uhr E a a als Eursieder und | Alex. Teey, Inhaber: Max Henry Alexander | 1) Fe Teauerguibbesizer Gottlieb Hoheisel, als Bröffel. E ever, geb, Lis, L Le) e Jgnaz Fischer Theodor Naa zu Baerwalde i, P. ift dur | vor tex Königlichen Amtsgeri hte bierselbst de- m hr > pg lte ardt E E r. & Salge. Diese Ca, deren Inhaber 2) De Bea idesiger Johann Georg Sgzultz, | Samter. Bekanutmachung. [14025] 2 L N ¿I Nie: Sishene Gelöst Ia Folge Verkaufs “bew. Beschluß des Königl. Iaaredit. fe 4 g 0 v a V, Au T1807 Ghelstian Albert Richard Salge war, is auf- Ï zu B ergutebcee S LRE Gottes eg won Lane j f wan. Bex» : StraIsund. gy 4 < E Dane Des MesPatts. Bes L tb E. AisGer pas: Rontuedeceiulit s ie E Ves Mavfian uan Cla us, gehoben. 3) der Baue e 0 nger, ugung vom 17. am 19, März unter Nr. 2 S ; „Gs : e., Möbelfabr ngen. Katharina Fiicher, eroffnet, L M i M.-GIadäbach. In das Prokurenregister wurde Schlomer & Wulf}. Inhaber: Salomon, ge- } 4) der Bauergutsbesizer Gottlieb Fischer, eingetragen worden : s In unser Firmenregister E e ae E in | geb. Hermanuz, Wittwe des Erhard Fischer. Tos Rhensius hierselb zum Konkursverwalter Gerihts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts. frau Wittwe Adolph Peltee (gie von de fn | Wu comund Silomer und Philipp ‘Carl | 5) der ‘3 bis d als Beisiber sämalic in Shnelle-| bder g De M : d eler us Sduied KMempies ‘zu bnd 4: Baader L e O E P D atebinaien Ad: d d [14211] au eiBer, tle, geb. Cleff, zu ulff. zu 30180 a eiliBer, jammtli< in nelles amter für sein unter Nr. es Firmen- f E pió taat L L wand- u. Baumwollwebereti u. andlung mit leine- , S : : s B s M.-Gladbah wohnend, für ihr bierselbst unter der Philippsohn & Freudenthal. Nah dem am _ walde, : S registers eingetragenes Handelsgeschäft der Louis D „Die Firma ift erloschen. nen u. baumwollenen Waaren in Wangen. The- e i er dem M U che F onherterfaheen Det Mig R Des Firma Cebrüder Pelzer bestehendes Handels- 12. November 1883 erfolgten Ableben von Moritz Die Zeichnung für den Verein ist bindend, wenn Posner zu Samter Prokura ertheilt hat. % d. Königliches Amtsgeri<ht LIL resia Fiber, ledig. Auf Ableben der Crescentia, d r Bo al L über die Bestellung | den wird nab erfolgiee Abhaltung des Schluß- geschäft dem Emil Pelter zu M.-Gladbach ertheilte Philippsohn ist das Geschäft von dessen Erben | der Firma die Unterschrift des Vorstehers oder Samter, den 17. März 1884, 2 Stralsund. Kön U vol g geridh [14136] geb. Wieland, Wittwe des Baptist Haider, wurde dur n E 1 “red uss hu und elusruiéidea Fal | termins Unten altadz Prokura. i und dem bisherigen Theilhaber Max Freudenthal desen Vertreters und wenigstens 2 Beisitzer beigefügt Königlices Amtsgericht. Á L d zu fter 4 zufolge Verfügung | Stbgang Inhaberin der Firma deren ledige und 54 di E 120 der Konkursordnung bezeih- | Dresden, den 21. März 1884 M.-Gladbach, den 18. März 1884. fortgeführt, wird aber feit dem 1. März d. J, | wird; im Falle der Zurükerstattung der Darlehne, In unser Firmenregister is zufolge „Derigung | volljährige Tochter Theresia Haider. (8./3, 84.) | über die in $. 120 è " Königliches Amtsge idt Königliches Amtsgericht. von dem Leßtgenannten in Gemeinschaft mit der fowie Verwendung von Sparkaässenbücern als Schuld- J [14134} E vom 18. März 1884 an demselben Tage eingetragen: F+ Burtscher, Eisen- u. Spezereiwaarenhandlung | neten Gegenstände ist (1 Tem 11 Uh Befannt ¿At e A ae n E Gerichtsschreiber Abtheilung I. Wittwe des genannten Verstorbenen, Fried(en | dokumente genügt die Mitzeichnung Eines Beisitzers. Schopfheim. Nr. 2911. Zu O. 3. 7 des Ge- # a, unter Nr, 228 in Es 6 bei der Firma in Wangen. Fidel Burtsber. Die Firma ist er- our den 17. Apase 88 E g o “etn 08 ekannt gem : , iber, Philippfohn, geb. Simonsen, und dem neu ein- Alle ôffentlihen Bekanntmacungen sind dur den | sellschaftsregisters wurde eingetragen: Die Firma 2 Carl Drews zu Stralsund : U den:V loschen. (14./3. 84). Adolf Burtscher, Eisen- | und zur Prüfung der angemeldeten g E e Guben. , Bekanntmachung, [14006] | getretenen Hermann Freudenthal, als nunmehrigen | Vorsteher zu unterzeichnen und im Neustädter Kreis- | Gebrüder Gebhardt in Schopfheim erloschen. L das kaufmännische Geschäft if auf den Kauf- handlung in Wangen. Adolf Burtscher. (14./3. 84.) | Termin auf April 1884, V 11 Uhr [14212] ¿L z „In unser Firmenregister ist heut zufolge Ver- alleinigen Inhabern, unter unveränderter Firma | blatte zu veröffentlichen. . Schopfheim, 14. März 1884. E mann Robert Drews zu Stralsund über- | Georg Sautter, Handlung in Spezérei- u. den 28. Apr , SO9rm. , Das Konkursverfahren über das Vermögen des fügung vom heutigen Tage Folgendes eingetragen fortgeseßt. i : Neustadt O, S., den 15, März 1884, Gr. bad. Amtgeriht, 7 gegangen, der dasselbe unter der Firma MeE langen Waaren in Amtzell. Georg Sautter. Ge- bestimmt. i den 19. März 1884 Kaufmanns Franz Krettek in Plauen bei Dres- E Nr. 424 (Fi d Enberié ¿é Vulitas: Se T AOOS do ie gena hat an Jo- Königliches Amtsgericht. Weisser. 2 R wird. (cfr. Nr. « al A a r era gr A aue, (14./3. 84.) Baerwalde i, P., A Er, arz ; 48 wird nah erfolgter Abhaltung des S{lußter- « vel Ir. irma f, Lu U e annes Hermann Dir>s Prokura ertheilt. P ÉMAEN T ¿L ULEY, rg eodor ng' uc<hhandlung in Isnyv. S Eg ; mins hierdur< aufgehoben. Col. 6: E Hamburg, Das Landgericht. Posen. Handelsregister. [14016] [14133] (f b, Unter Nr. 745 die Fiema Rob, Se e Michael Springer in Jsny. Gelöscht in Folge Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Dresden, den 21. März 1884, j Das Handelegeshäft is dur< Vertrag auf den E S Die in unserem Firmenregister unter Nr. 1893 | Schopfheim. Nr. 3000. Mit O. Z. 66 wurde A Stralsund als Ort der As “D als | Todes des Geschäftsinhabers. (11./3, 84) ; ?. württ. Amtsgericht Biberath Königliches Amtsgericbt. i Kaufmann Heinri Starke zu Guben über- WHeiligenstadt. Bekanntmachung. [14132] | eingetragene Firma R, Kozminski zu Posen ist er- | in das Firmenregister eingetragen : i deren Inhaber der Kaufmann Robert Drews Xaver Grabherr, Spezereihandlung in Neuhaus, [14141] M las . «Denn tee in Mittel- Bekannt gemacht dur<: Hahner, Gerihts\{(reiber. gegangen, weler dasselbe unter der Firma: In unserm Firmenregister ift eingetragen : loschen. L Firma mechan. Ziegelei Langenau C, H, S zu Stralsund. S Gde. Amtzell. Xaver Grabherr. Gelöscht in Folge gegen ift E Mis Roß H Ble Tes L Heinrich Starke vorm. A, Ludwig Col. 1. Laufende Nr. 178. Posen, den 20. März 1884. y Montfort in Langenau. Inhaber: Karl Hero “e Todes des Geschäftsinhabers. (17./3. 84.) F, Grei Vet wee / [14158] f fortsetzt. (Vergleiche Ne. 467 des Firmenregisters.) | (01 2. Bezeichnung des Firma-Inhabers : Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV. mann Montfort in Freiburg, verehelicht mit Elvira L Starteazrt. I. Einzelfirmen. [13903] IL, Gesells<aftsfirmen und Firmen Ran Mert alt e Gerictönotar Stromenger in Kon ursverfahren. B, 1) Nr. 467 (früher Nr. 424), beth Wittwe des Buchdrukereibesißers L. Ou, Glykherr von Zarten. Nab dem Ehevertrag vom M K. A. G. Stuttgart Stadt. Cuppinger'sche Z juristischer Personen. 5 Biberc Wert er: Ueber das Vermögen des Gastwirths und 2) Bezeichnung des mens ers: H Auguste, geb. Lanz, hier. Potsdam. Bekanutmachung. Ss. Februar 1874 wirft jeder Theil 50 Fl. in die * Mineralwasserhandlung W. Benz in Stuttgart. | K. A. G. Stuttgart Stadt, C. Märklin u, Offene Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmelde- | Reisers Carl Lorenz Theodor Hansen in Kaufmann Heinrich Star e zu Guben. Col. 3, Ort der Niederlassung: In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. | Gemeinschaft, während alles Übrige Vermögen von 4 Die Firma ist erloschen. (12,/3. 84.) Julius | Cie. in Stuttgart. Die Firma ist als Gesellschafts- frift Ge um 15. April 1884. Wabl- u Prüfungs- | Flensburg, Weibstraße 77 (St. Johannis-Schützen- 3) Ort Me Niederlassung: Veiliger stadt. 170 die Handelsgesellschaft in Firma: derselben ausgeschlossen ist, 2 Frash in Stuttgart. Die Firma ift erloswen. | sirima erloschen, (12/3, 84) Eisengießerei art al A cue O. Sormitines 16 Uhr. | baus), ist am 19. März 1884, Nachmittags 4 Ühr, i es en. der Firifia: Col. 4. Bezeichnung der Firma: C. Schlösser 5 Schopfheim, 17. März 1884. 4 (12./3. 84.) Wm. Frig u. Co. in Stutt- Stuttgart H. Bourdy u. Cie. in Stuttgart. B das Konkursverfahren eröffnet. : ) Genug je E __L, Brunn's Wittwe, vermerkt steht, is zufolge Verfügung vom 11. März Gr. bad. Amtsgericht. E gart. Die Firma is} erloschen. (12./3, 84) | Die Firma ift als Gesellshaftsfirma _rloschen. Gerichtsschreiber: Desselberger Verwalter: Der frühere Landmann Herr Wilhelm Heinrich g Ee M. . Ludwig, Col. 5. Zeit der Eintragung: 1884 am beutigen Tage eingetragen worden : Weisser. L Gottl, Schumacher in Stuttgart. Die Firma ist |( 12./3. 84.) G. Bund u. Sohn in Stuttgart. c Sit G Frölich in Flensburg, Friesishe Straße 34. PREE den 1 w 2a URE T Übihet Eingetragen zufolge Verfügung vom 17. März Die Handelsgesellschaft C, Schlösser ist dur T——————— ; M als Ginzelfirma erloschen. (12./3. 84.) Ho>en- | Die Firma ist erloschen. (12./3. 84.) _— Gebr. [14147] Offener Arrest mit Anzeigefrist an den Verwalter Königliches Amtsgericht, I. Abtheilung, 1884 am 18, März 1884. gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst. : [14023] E jos u. Klein in Stuttgart. Die Firma is er- | Gutmann in Stuttgart. Die Firma ift erloschen. Konkursverfahren. bis zum 10. Mai 1884 einschließli. i Walberztadt. Bt 14008 Heiligenstadt, den 18. März 1884, Der Kaufmann Paul Baumgart seßt das SchöppPenstedt. Im hiesigen Handelsregister G losen. (12./3, 84.) Nie, E. Ba>é in Stutt- | (12./3. 84.) W. Benz Söhne in Stuttaart. In dem Konkursverfahren über das Vermögen Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im a N t elanntma<hung,. f f Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort | Blatt 55 ist die biesige Firma : A gart. Die Firma ift erloschen. (12./3. 84.) Al- | Offene Handelsgesellschaft. Theilhaber: Herr Wil- des Justitutsvorstchers H. Rodehorst in Blan- Amtsgericht bis zum 10. Mai 1884 einschließli. N Dulo 9s ergung, von heute ist unter Nr. (vergl. Nr. 839 des Firmenregisters). Schult & Garbe s e bre<t Levison in Stuttgart, Die Firma is er- | helm Benz und Herr Hermann Benz, beide Kauf- fenese is in Folge eines von dem Gemeinschuldner | Erste Gläubigerversammlung s 9 E aae Tustorburg. Bekanntmahung, [14011] | Demnähft ist cer Nr. 839 unseres Firmenregi- | nahdem das unter derselben betriebene Geschäft seit À losen. (12./3, 84.) Süddeutsches Verlags- | leute in Stuttgart. (12./3. 84.) Gottl. Schu- emachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche Mittwoch, den 9. April 1884, i A "D. Sch E zu GEpeeN e E , Heute ift in unfer Firmenregister unter Nr. 448 sters zufolge Verfügung vom 11. März 1884 heute | dem L: September 1883 von den Inhabern aufge- E institut Carl Erpf in Stuttgart. Die Firma ist macher in Stuttgart. Offene Handelsgesellsaft. Detclei@dtcemin auf Vormittags 11 Uhr, n. als U O uDa "a er Lederhändler Heinrich | die Firma August Hohendorf und als deren In- | die Firma: Z geben ift, gelö\{t worden. E Y erloiwen, (12/3, 84) V, F Löwengart in | Theilhaber: die Herren Gottlieb Shumaer, Fabri- Mittwoch, den 2. April 1884, und allgemeiner Prüfungstermin bes s e d c 9 Mir; 1884. haber der Kaufmann August Hohendorf in Infter-| C. S<hlöfser Schöppeustedt, den 13, März 1884. E Stuttgart. Herr Veit Jacob Löwengart. Herr | kant und August Scumawer, Kaufmann, beide in Vormittags 10 Uhr, Mittwoch, den 11. Juni 1884, P eint Race Abtheilung VI ster erfügung von heute eingetragen. mit dem Orte der Niederlafsung : Herzogliches Amtsgericht. L Sibtle 1 Gui (12.3. 84) Otto | Stuttgart, HerrOttoSchumaer, Prokurist. (12 /3.84)| Königlichen Amtsgerichte hierselbst an- Vormittags 11 Uhr, nigliches Amtsgericht. ellung V1, A a R. i e A E L A Brandis. Stökle in Stuttgart. Bur E E A Herr IARE Toy O de e D beraumt. im unterzeltneten Arntogreit, Zinnmer Nr. 26. Aba at, i : und als deren Inhaber der Kaufmann Pau G E Wilhelm Cammerer Prokurist. . 84.) A, | gesellshaft. Theilhaber: Herr öb, 9 en 19. März 1884. lensburg, den 19. März i allo a./S. Handelsregister [14007] E gart eingetragen worden, [14022] / Bat in Stuttgart. Via Anna, geb. Weil, Sa- | mann, Frau Susanne Grünwald, geb. Maier, Ehe- | Blaukenese, den : s Königliches Amtsgericht, Abtheilung 4.

a. O. erichts zu Fran [14187] März 17. Spalte 3: S$Hnellewalde. Name des Firmeninhabers in „Kaufmann Geor i iti ber- | Kurzwaarenges<äft in Isny. Johann Auguft- Fehr. | in Otteusen, wird na< erfolgter Abhaltung des | [14145] Í Blechwaareu - Fabrik vou Stein g Die Gesellschaft ift dur gegenseitige Ueber Konkursverfahren

des Königlichen Amtsgerichts Abtheilung VIL. Königsberg. Handelsregister. [14191] | Potsdam, den 13. März 1884. Sehöppenstedt. Im hiesigen Handelsregister e lomon Bach, Kaufmanns Ebefrau. Herr Salomon | frau des Moriß Grünwald, beide in Stuttgart. Gerichts\<reiber d Reis Amtsgerichts, (gez.) Adler E Veröffentlicht: Facobsen, Gerichts\<hreiber.

___ u Halle a. S, Das am hiesigen Orte unter der Firma: Königliches Amtsgericht. Blatt 40 ift die biesige Firma : E emann der Inhaberin der Firma Prokurist. | Die Theilhaberin Frau Grünwald hat auf das Recht E Zufolge Verfügung vom 18. März 1884 sind an „Ernst Castell“ Abtheilung I. f Theodor Druwe ; S TL A A F Toias in Sutte Dem zur Vertretung der Firma verzichtet. (12./3. 84.) [14046] B f t

demselben Tage Ee Eintragungen bewirkt ; bestehende Handelsgeschäft ist nah dem Tode des —— nacdem das unter derselben betriebene Geschäft seit È J. Friedri Knipp. (12./3. 84.) G, A. Barth in | Paul Weiß u. Cie, in Stuttgart. Offene Handels3- ciann machung. [14131]

In unserem irmenregister ist unter Nr. 1458 Mitinhabers Kommerzienraths Friedrih Carl Wer- | Potsdam. Bekanntmachung. [14018] | längerer Zeit von dem Inhaber aufgegeben ist, geo a Stuttgart. Herr Gustav Adolph Barth. (12 /3. 84,) | gesellschast. Theilhaber: Herr Paul Weiß, Kauf- Veber das Vermögen des Mauufakturwaarecn- Das Konkursverfahren gegen Jakob Raiß von die Firma: ¿ ner Wien auf den bisherigen Mitgesellschafter Kauf- | Die unter Nr. 503 unseres Firmenregisters einge- Iö\<t worden. t Albert Fenht in Stuttgart. Herr Albert Feucht. | mann in Stuttgart, Frau Fanny, geb. Weiß, Hein- | händlers Wilhelm Ferdinand Koth, in Firma Worfelden wird, nachdem Schlußtermin abgehalten

: „Herrmann Rosenberg L, | Mann Otto Meyer und den Ober-Landesgerichts- | tragene Firma: Schöppenstedt, den 18. März 1884. E (12,/3. 84.) C. Märklin u. Cie. in Stuttgart. | rih Manz, Kassiers Wittwe in Stuttgart. Die | W, F. Koth zu Bremerhaven, ist am 20. März | und die Schlußvertheilung vollzogen ijt, hiermit mit dem Sie zu Halle a. S. und als deren M- | Referendarius Dr. Friedrich Otto Wien übergegangen, G. M. Schroedel, Herzogliches Amtsgericht. E err Albert Spittler. (12./3. 84.) A, Haus- | Theilhaberin Frau Manz hat auf die Befugniß zur 1884, Vormittags 10 Uhr, der Konkurs eröffnet. aufgehoben.

haber der Kaufmann Herrmann Rosenberg hier, welche dasselbe unter unveränderter Firma für eigene vormals Bauer, Brandis. H urg in Stuttgart. Herr Albert Hausburg. (12./3. | Vertretung der Gesellschaft verzichtet. (12./3, 84.) Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. jur. Riemen- Groß-Gerau, den 19. März 1884.

und unter Nr. 1459 die Firma: 7 Rechnung fortseßen. , i: ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelös{t, —— i 84.) R, Maurer in Stuttgart. Frau Nosa, | Bund u. Jugeumey in Gablenberg. Offene schneider in Bremerhaven. S Großh. Amtsgericht Groß-Gerau.

/ „Albert Reichardt Dies ist in unserm Gesellschaftsregister bei Nr. 23 Potsdam, den 15. März 1884, [14026] A geb. Ott, August Maurer, Kaufmanns Ehefrau. H etoge eal, Theilhaber: Herr Gustav Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum (gez.) Dr. Arnold.

mit dem Sißze zu Giebichenstein und als deren In- | am 18, März cr. eingetraaen. Königliches Amtsgericht, Schwaan. Laut Verfügung vom heutigen Tage 7 (12./3. 84.) Eisengießerei Stuttgart H. | Bund, Fabrikant, Herr Louis Jngenmey, Jn- 19, April 1884 einschließlich. Veröffentlicht in Gemäßheit des $. 151 der Kon-

haber der Kaufmann Lebere<t Carl Albert Reichardt Königsberg, den 19. März 1884, Abtheilung T. ist in das hiesige Handelsregister Fol. 79 Nr. 79 Í Bourdy u. Cie. in Stuttgart. Herr Hans Bourdy. | genieur, beide in Stuttgart. (12,/3, 84.) Erfte Gläubigerversammlung 15, April 1884, | xyrsordrung.

zu Giebichenstein eingetragen worden. Königliches Amtsgericht. XII. eingetragen : : (12./3, 84.) G. Mildenberger, Cigarrenfabrik | Lang u. Sciz in Stuttgart. Der Theilhaber Herr Vormittags 107 Uhr. Meier, Grsc{rbr.-Asp.

L A A L Prenzlan. Bekanntmachung. [14017] Col. 3. W. Dittmann, h und Tabaksblätterhandlung in Stuttgart. Ueber | Albert Hausburg is aus der Gesellschaft ausge- Prüfungstermin 29. April 1884, Vormittags Die unter Nr. 928 eingetragene Firma : Königsberg. Handelsregister. [14192] | Zufolge Verfügung vom 18. März 1884 ist am Col. 4. S<waan. S das Vermögen des Inhabers dieser Firma ift unterm | {ieden und an die Stelle des verst. Theilhabers, | 105 Uhr. E

"N, Reichardt sem. Die Firma „J, Kloeper“ ist in unserem Firmen- | seldigen Tage in unser Firmenregister Folgendes ein- Col. 5. Wittwe Sophie Dittmann 7 s 26, Januar 1884 das Konkursverfahren eröfnet | Herrn Carl Seiz senr., ift dessen Wittwe, Frau Bremerhaven, am 20. März 1884. [14159] Konkursverfahren

: f in Giebichenstein register bei Nr. 2421 am 18. März 1884 gelöscht. | getragen: Specht, zu S{bwaan: 4 worden. (12./3. 84.) Christ. Oehler, Piano- | Heinrike Sofie, geb, Pauli, getreten. Die Legtere Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts. T]. Y d

ist gelöst. ; Königsberg, den 19, März 1884, 1) Laufende Nummer 295. Schwaan, den 18. März 1884. N fortefabrik in Stuttgart. Auf Ableben des seit- | hat auf die Befugniß zur Vertretung der Gesell- Trumpf. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinrich Halle a./S., den 18. März 1884. Königliches Amtsgericht. XII, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Großherzogliches Amtsgericht. 4 herigen Inhabers der Firma des Herrn Christian | {haft verzichtet. (12./3. 84.) Stökle u. Vogt E Rieckhoff zu Grevesmühlen wird heute am 20.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII. eis Y n Aar Zuege. E Oehler ist dessen Wittwe Frau Gottliebin Oehler, | in E A Zela M ns es [14040] Konkursverfahren März Ly Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfah- E RRTNT l rt der Niederlassung : M 4 ; 8, an dessen Stelle getreten. Dem Herrn | und ift in iquidation getreten. iquidatoren . i ren eröffnet, : E

des Könit lichen andelsregister [14189] | Landsberg a. W. Handelsregister. Fürstenwerder. Schweidnitz. Bekanntmahung, [149247 . Ciristian Deller rbe Pete (12/3 S9, | find bestellt: 19 deo De a Futter Herr Otto Stöfle, | Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen | Konkursforderungen sind bis zum 17, April 1884

des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S. „In unfer Firmenregister it unter Nr. 455 als 4) Bezeichnung der Firma : Be gnser Gesellsaftsregister ift auf Grund vor- i Württ. Handelsgesellschaft F. Huber in Stutt- | 2) der Gesellschafter Herr Richars Bogt, 3) Frau | des Kaufmanns Johaun Steunes ¿zu Buer | bei dem Gerichte anzumelden. ; In unfec Gesell schaftsregifter ist bei der unter Firmeninhaber: Frau Kaufmann Hedwig Krüger, Beruhard Zuege. sriftsmäßiger Anmeldung sub Nr. 150 zur Firma: y gart. Dem Herrn Albert Uber, Kaufmann hier, | Louise Stökle, geb. Schmits, Ehefrau des Herrn | ist in Folge eines von dem Gemeinschuldner ge- | Es wird zur Beschlußfassung über die Wahl eines

Nr. 522 unter der Firma: u S, | geb. Schumather, als Ort der Niederlassung : Lands- Prenzlau, den 18. März 1884. „Uhrenfabrik Minerva L wurde Prokura ertheilt, (12./3. 84.) W. Spee- | Otto Stökle, dergestalt, daß jeder Liquidator einzeln | mahten Vorschlags ¿zu einem Zwangsvergleiche anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines „A. Riebe sche Montan Werke ¿u Halle a./S,. berg a. W., als Firma : „Krüger's Bazar“ zufolge Königliches Amtsgericht. Alwin Frey 4 manu in Stuttgart. Die Kollektivprokura des | die Firma zu vertreten und zu zeichnen befugt ist. | Vergleichstermin auf Gläubigeraus\usses und eintretenden Falls über die

Bermert c ttiengesells<aft in Col. 4 folgender | Verfügung vom 21. März 1884 am 21 März 1884 E Frl Lees i Herrn Joh. Alfred Kaltenbö>k ist erlosen und dem | (12./3. 84.) Weidlin u. Burger in Stuttgart. den 5, April 1884, Vormittags 10 Uhr, | in $. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen-

Vermerk: eingetragen worden. : [14019] : 08 Freiburg i. Schlesien 4 Herrn Hermann Kurz an dessen Stelle Kollektiv- | Die Gesellschaft hat si aufgelöst und ist in Liqui- | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, anbe- | stände und zur Prüfung der angemeldeten Forde-

Dur Beschluß der Generalversammlang vom | Landsberg a. W., den 21. März 1884, Reichenbach u. d. Eule. Bekanutmachuug,. heute gert ältniffe d Ils@aft: # prokura in Gemeinschaft mit dem seitherigen Kol- | dation getreten. Herr Ernst Stoll, Kaufmann in raumt. rungen auf

2: vanuar 1884, welcher si in beglaubigter Königliches Amtsgericht. In unser Firmenregister ift am 19. März 1884 ol. 4. etoverhältnifse der Gesellschaft: ; A lektivprokuristen Herrn Anton Hoffmann ertheilt | Stuttgart, wurde als Liquidator bestellt. (12./3. 84.) | Buer, den 17. März 1884. den 21, April 1884, Vormittags 11 Uhr, Form bei den General-Aften R. 3 Vol. I. . E S bei Nr, 496 das EGrlöshen der Firma Oskar irg Die Gesellschaft ift aufgelöt und die - worden. (12./3, 84) Eßlinger u. Cie, in | K. A. G. Mergentheim. Fr, Ziegler, Mer- Maymann, i vor dem unterzeihneten Gerichte Termin anberaumt. Tg att 50 folgd. befindet, find die 88. 16, 18, Leobschütz. Bekanntmachung, [14012] | Leihtmann, sowie unter Nr. 538 die Firma a Lea E März 1884 - Stuttgart, Die Kollektivprokura der Herren Carl | gentheim. Der Theilhaber Carl Ziegler jr., ist durh | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts, Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse 19, 20, 24, 25, 26, 27, 28 des Statuts ab- In unserem Gesellschaftsregister ist heut bei Nr. 6, | Oskar Leihtmann und als deren Inhaberin die S ne ar h, A1 iaeri T Abtheil Æ Reutlinger und Carl Emden ist erloschen, dagegen | seinen am 21. Januar 1884 erfolgten Tod aus der S gehörige Sache im Besiß haben oder zur Konkurs-

, geändert, ¿ : betreffend die Gesellshaft M, Teichmann zu Leob- | verwittwete Kaufmann Auguste Leichtmann, geb. Onigliches Amtsgericht, heilung IV. N dem Herrn Max Mayer Prokura ertheilt worden. | Gesellschaft geTreten, welch [leßtere von den beiden | [14214] Bekanntma un masse etwas \{uldig sind, wird aufgegeben, nichts

cingetragen zufolge Verfügung vom 19. März 1884 \<üß, folgende Eintragung erfolgt : Ansorge in Neichenbach u. d. E. eingetragen worden. S G (12./3, 84.) Rudolf Polt in Stuttgart. Der übrigen Theilhabern August Ziegler in Stuttgart : % ¿„{an_ den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu

an demselben Tage. y Der Kaufmann Leopold Koenigsberger ift aus Reichenbach u, d. Eule, au 19. März 1884, | Schwelm. Handelsregister [14027] Chefrau des Inhabers der Firma, Charlotte, geb. | und Gustav Ziegler in Mergentheim fortgeführt } Der Fleischermeister Carl Zulius Graupner in leisten, au<h die Verpflichtung auferlegt, von dem Halle a./S,, den 19, März 1884, der Gesellschaft ausgeschieden. Königliches Amtsgericht. des Königlichen Amtsgerihts zu Schwelm, Kröpfl, wurde Prokura ertheilt. (12./3. 84.) wird. Prokurist: Rudolf Ziegler, Kaufmann in | Chemnitz, über dessen Vermögen der Konkurs er- Besitze der Sathe und von den Forderungen, für Königliches Amtsgericht, Abtheilung VII, Leobschüh, den 17. März 1884. ————————— Die unter Nr. 260 des Firmenregisters eingetragene K. A. G. Blaubeuren. Georg Burkhardt, | Mergentheim. (11./3. 84.) öffnet ist, hat unter Bezugnahme darauf, daß er sich welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung S Königliches Amtsgericht. [14199] | Firma W. Harke (Firmeninhaber der Bierbrauer Blaubeuren. Georg Burkhardt. Kaufmann in a mit scinen Gläubigern außergerihtli< geeinigt habe, | iy Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zun Fam barg. Eintragungen [14009] Rosenberg Westpr. Bekanntmachung. Wilhelm Harke zu Gevelsberg) ift gelös<ht am L Blaubeuren, Inhaber eines Manufakturwaaren- I Amt iht Varel X [14031] die Einstellung des Konkursverfahrens beantragt, 17, April 1884 Anzeige zu machen, auch nur an die- in das Handelsregister, Loebam. Bekanntmachung. [14013] | Zufolge Verfügung vom 20, März 1884 if in | 18, März 1884, f eschäfts. (12./3, 84) L S ERET ekmann in Varel ijt | was gemäß $. 189 der K. O. hierdurch bekannt gr- sen Zahlung zu leisten. , L 84, März 15, Zufolge der Verfügung vom 15. März 1884 ist in unjer Register bet:effend die Eintragung der Aus- U Ls A. G. Böblingen. P. P. Huber, ge- | , Zur G e M. N ie SE ist | nat wird. i Greve3mühlen i. M., den 20. März 1884,

Erust Kröger. Diese Firma hat die an Marx | das hier geführte Firmenregister eingetragen, daß der | \{ließung oder Aufhebung der ehelichen Gütergemein- [14028] H mishtes Waarengeshäft in Böblingen. Peter Paul | heute E af D E rtheili n] Chemniy, den 19. März 1884. Großherzogl. Me>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht. Henry Alexander Teetz ertheilte Prokura aufge- | Apotheker Adolph Kamnigter in Loebau in W./Pr. ein saft unter Nr. 58 eingetragen, daß der Kaufmann Stavenhagen. Jn das hiesige Genoffenschafts» L Huber, Kaufmann in Böblingen. Die Firma ist L ae E E E T Königliches Amtsgericht daselbst. Zur Beglaubigung: : hoben. Handelsgeschäft unter der Firma A, Kamniber be- Eduard Dehn aus Dt. Eylau für seine Ehe mit | register ift zu der daselbst verzeibneten Firma „Ge- h in Folge Verkaufs des Geschäfts erloschen. E Kleyboldt Attheilung B. Der Gerichtsschreiber : A. Niebuhr.

Deutsche Feuer-Versicherungs-Actiengesellschaft | treibt. : räulein Bertha Dehn aus Loebau dur< Vertrag | nossenshaft2meierci in Stavenhagen“ am 19. : 16,/3, 84). Louis Kissel, Tuh- und Manu- E H E Nohr. L id zu Derlin. Die Gesellschaft hat Maria Johann | Loeban, den 15, März 1884. vom 9. Januar 1884 die Gemeinschaft der Güter | d, Mts. eingetragen, daß der Gutspähter W. Wulff ï ikatioaatenae (M in Böblingen. Louis Kissel in [14032] T [13729] L Mar Callenberg, in Firma Th. Donner & Callen- Königliches Amtsgericht, und des Erwerbes derartig ausgeschlossen hat, daß | in Kölpin aus dem Vorstande ausgeschieden und an 2 Böblingen. (16.3. 84). î de. F ser Genossenschaftsregister | [14215] f s Ueber das Vermögen des Kaufmanns Jacob berg, zu ihrem hiesigen General-Agenten ernannt. G E der künftigen Ehefrau gegenwärtiges und zukünftiges | seine Stelle der Amtsrath Paul Wahnschaffe zu - K. A. G. Ehingen. Ludwig Blers<h, Bier- A E E L ‘g n Un E N da afenscbast : Konkur verfahren. i Andresen Winther in Mölby if am 18. März Derselbe ist laut der beigebrachten Vollmacht er- | [14066] | Vermögen auch in seinen Nutzungen nur ibrer Ver- Rottmannshagen als Vorstandsmitglied erwählt wor- N brauer in Oepfingen. Ludwig Blers<. Gelöscht | ist bei "Census. e Zlsenbur « | Das Konkursverfahren über das Vermögen der 1884, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren mächtigt, Versicherungen gegen Feuershäden füt | Lübeck. Zufolge Verfügung vom 17. März | fügung unterliegen, alfo vertragsmäßig Vorbehaltenes | den ist. h auf Antrag des Inhabers in Folge veränderten Ge- n ae, e o Á haft. Handelsfrau Auna Malwine Koggel gen. eröffnet. Konkursverwakter Mühlenpähter Mat- die Gesellshaft abzuschließen, Policen auszustellen, | 1884 ist auf Blatt 1110 des Handelsregisters ein- | scin soll. Stavenhagen, 20. März 1884.' 7 \chäftsbetriebs. (10./3. 84), Quge JNeRE E Welsberg in Chemnitz wird, nahdem der in dem thiejen zu Tauschaumühle. Offener Arrest und Prämien einzukassiren und die Gefellshaft vor getragen worden: Rosenberg Westpr., den 20. März 1884. Großherzogliches Amtsgericht. N K. A. G. Leonberg. C. G. Kempter, ge- folgender es 1884 sind gewäblt worden : Vergleichstermine vom 18, Februar 1884 angenom- Anzeigefrist bis 15. April 1884 einschließli. Erste den hiesigen Gerichten zu vertreten. Die Firma: Zsidor Lion. Königliches Amtsgericht. T. Beglaubigt: E mishtes Waarengeshäft in Leonberg. Christian Ge das a H k M ge h E Jlsenbur mene Zwangsvergleich dur< re<tskräftigen Beschluß | Gläubigerversammlung 8. April 1884, Vormit-

Die früher von der Gesellschaft an Paul Theo- | Ort der Niederlafsung: Lübe >. —— C. Müller, E Gottfried Kempter, Kaufmann in Leonberg. Ueber ) der Go M an E 9] vom 18, Sebruar 1884 bestätigt ift, hierdur< auf- | tags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin dor Martens, in Firma Paul Martens, ertheilte Inhaber: Isidor Lion, Kaufmann zu Lübe. Sagan. Bekanutmachung. [14020] Amt3sgerichts-Aktuar. - das Vermögen des Christian Gottfried Kempter ist 9 E (e Lin Friedri Clemens zu Drübe> | gehoben. 24. April 1884, Vollmacht, sowie die an Christoph Wilhelm Duhst Lübe>, den 18. März 1884. : In unser Genossenschaftsregister is heute zu E U am 12. März 1884 von dem Amtsgerit das Kon- ) E om S T L a L z Chemnigz, den 21. März 1884. Vormittags 11 Uhr. ertheilte Substitutions-Vollmacht sind erloschen. Das Amtsgericht, Abtheilung Iy. Nr. 6 eingetragen, daß dur Beschluß der General- [14030] 5 kursverfahren eröffnet worden. (12./3. 84). 3) E E b E Heinri ' Voigt zu Ilsenburg Königlicbes Amtsgericht. Hadersleben, den 18. März 1884.

"Uno. S'AOEMSLLS ‘ù APEgnle Ame Funk, Dr, i Bersammlung des Vorschuß-Vereins zu Halbau, | Stettim. Jn unser Gesellschaftsregister ist beute H K. A. G. Rottenburg. C. G. Däuble, Rot-| % der Kassirer a a Nohr. Königliches Amtsgericht, L S Sat L weng abgr dert Pee Axos H. Köp>e, eingetragene Genossenschaft, vom 10. Februar | unter Nr. 725 bei der Handelsgesellschaft „Carl d tenburg. C. G. Däuble, Kaufmann in Rottenburg. 4) wis Swloßgüriner Hilmar Rokohl daselbst Veröffentlicht : Mahn>e, Gerich s\reiber. O Tre es acciden s zu Þ aris, Die 1884, die bisherigen Vorstandsmitglieder, nämli | Devauntier“ zu Stettin Folgendes eingetragen : L (16,/2. 84.) Louis Uhl, Rottenburg. Conditor zu dessen Stellvertreter | [14155] Konkursverfahren. E Gesellschaft hat Hermann Robert Balzer, in | Neisse. , Bekanntmachung. [14014] | der Kämmerer a. D. Friedrich Pobl zu Halbau, Die Gesellschaft ist dur gegenseitige Ucbers Ÿ Louis Uhl in Rottenburg. Die Firma ist auf den 5) der Modelltishler Ferdinand Hedderi daselbst i s [14163] Konkurseröffnung. môctigten Beseiti Dele biesigen Bevoll e Firmenregister ist sub laufende Nr. 590 | als Sauetor, e Ri rar Bie E cane dae Sali N Y © 0 jebigen Inhaber n seinem Sti au und s zum Vorsitzenden des Verwaltungsraths Gishosab fe Gigoren S Cocolig des Ueber das Vermögen des Pianofortefabri-

: E s ma: zu Halbau, a assirer, und der Bürgermeister er Kausmann Bernhard Lemke zu Stettin A onditor Ludwig Uhl dur Erbschaft übergegangen. Drechsler Ludwia S daselbst zu e Halle a. S., kleine gebra<ten Vollmacht ermättigt, Bersicherungs- „Franz Aust“ Gäbel zu Halbau, als Kontroleur für die Zeit seßt das Handelsges<äft unter unveränderte 2 (16./2. 84.) 6) der Drechsler Ludwig Spormann daselbst z nahme der Schlußrechnung des Verwalters, zur Erbe- | kanten Robert Hoffmann zu , verträge für die Geselischaft abzuschließen, die | zu Pats&kau und als deren Inhaber der Kaufmann | vom 1. April 1884 big 1 87 wi s x n A. d ; dessen Stellvertreter, : bung von Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß | Ulrichs\traße Nr. 26, ist heute Mittag 12 Uhr das Policen zu unterzeichnen, Prämien einzukassiren, Franz Aust zu Patschkau amin März 1884 ia wählt find, N he0 Demmäft tf in unser Firmenregister heute untex Y Eperel nt Cu are T tanued Marflaltér, zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetcagen der bei der Vertheilung zu berücksichtigenden Forderun- Konkurverfahren eröffnet. Ed. Peuschel bier Gelder in Empfang zu nehmen und die Gesell- tragen worden. Sagan, den 18, März 1884. Nr. 2037 der Kaufmann rent Lemke zu Stettin 5 hannes Marstaller. Gelös{t in Folge Geschästs- | worden. den 15. März 1884 gen und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die | Verwalter Inspector i J. ist und Frist zur An- s ea s G r l Neisse, E M Ee n Königliches Amtsgericht. mit der Firma „Carl Devantier“ und dem Otte 5 aufgabe. (7.,/3. 84.) Jakob Meyer, Spezerei- Vormigera d E es ' Äinitgeei Se wor C Vermögensstü>ke der Schluß- eil gas e Ba De h G Mai

le Jruher von der ele a an ar öni es Amtsgeri<t. ; a 08 42 ; n ; E ermin au f Gt

Friedri< Wilhelm Leonhardt Richter und Hein- S 4 14021] * Stettin. Len s. Mee 1gagdrtragen, 4 Gelssbt in FeLE 'Gescbästsantgabe. (8.13. t) O ben 16. April 1884, Vormittags 12 Uhr, | d. Is. Erste Gläubigerversammlung den 26. April

2 7 L è : L î 1 - ri< Friedri< Ludwig Matthias, in Firma Salzuflen. Zufolge Verfügung vom deatieng Königliches Amtsgericht, d G. Philipp, S andlung) in Spezereiwaaren, Tabak Konku rse. vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer En Ss A Beet Il Uer,

y y [14015] Richter & Matthias, ertheilte Vollmacht ist auf- | Nenstaat O. S. In unser Genossenschaftsregister | Tage ist bei der unter Nr. 39 des Firmenregisters A und Cigarren in Jêny. G. Phillipp. Gelöscht in Nr. 29, bestimmt. 1 . gehoben. ist heut Folgendes eingetragen worden : auf den Namen des Kaufmanns Clamor 14029 J olge Geschäftsaufgabe. 8./3, 84.) Karl Rente- Coeslin, den 15. März 1884. Zimmer Nr. 31. “. M. Seminario & Co. Diese Kommanditgesell-| Spalte 17 Ne. 7, Clamor Sinn babers eingetragenen Firma: | Stettim. In unser Gesellschaftsregister ilt (247 N Ban ae T abdaavas in Rene Mee 114140) Konkursverfahren. __ Fleischer, Secretair, Oele a Be t E b an an Victor Manuel Seminario Prokura Spalte 2: Schnellewalder Darlehnscassen- | Clamor Sturhan Folgendes bemerkt: unter Nr. 413 bei der Firma „Ruge & Stahnke“ A Rentemann. Gelös{<t in Folge Geschäftsaufgabe. | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Mgen S s

ertheilt. Verein, „Eingetragene Genossenschaft,“ Die Firma ist in „Clamor Sturhahn“, der | zu Stettin Folgendes eingetragen ; _ 8,/d, 84.) Joh, Ang, Fehr, Spezerci- und Buthdruekereibesißers Heinri<h Schulz, früher