1904 / 286 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

sehener Dachfensterrahmen und an diesem über bzw. über und unter den Oeffnungen befindlichen Negen- \chußleisien. Joh. Patschewitz, Düsseldorf, Shüßen- straße 54 1. 3. 04. E: 8803.

37d. 237 724. Stalltür, welte als Sommer- und Winter-Tür zu verwenden ift. Hermann Goebel, Wallisfurth. 20. 8. 03. G. 11 379. 37d. 237725. Tür, welche als Sommer- und Winter-Tür zu verwenden i. Hermann Goebel, Wallisfurth. 20. 8. 03. G. 12 998. 37e. 238 245. Leiterhalter mit dur< Quer- glieder gelenkig verbundenen Klemmschhenkeln. Bernhard Friedrich, Markranstädt, u. Otto Rudolph, Treben b. Kotschau. 21. 10: 04. F: 117096. 38b. 237995. Mit drehbaren und verschieb- baren Ausflagern versehene Vorrihtung zur Be- arbeiturg von Hölzern. August Werner, Lahr i. B. 4.10.04 W, 1/167. 38b. 238 185. Fräseinrihtung zur Herstellung {<waltens<wanzförmiger Zinken, bestehend in zwet in der Horizontalebene sowie in zwei in der Ver- tifalebene fonvergierenden Werkstü>khaltern. Paul Mühlish, Sporbiß b. Dresden. 25. 10. 04.

M. 18 207.

38e. 237825. Aus Zahnstangen, Winkeln und Spannbebel mit Klinkensiherung gebildeter Rahmenspanner zum gleihzeitigen Fertigstellen aller Eden des Rahmens. Richard Kayser u. Ernest Erb, Colmar i. E. 30. 9. 04. K. 22 760. 38e. 237938. Nahmen mit verstellbaren Backen und selbsttätiger Zuführung zum Einspannen von Holzklößen in einen Holzhobel. Bernh. Herbart, Laushäà L Th. 19.10. 04 H. 25238; 38e. 237 941, Holzbohrer mit zu zwei messer- artigen Schneiden ausgebildetem Schaft, die in zwei als Vorschneider dienende Spitzen auslaufen. Fa. Friedrich Haizmanu, Stuttgart. 20. 10. 04. H. 25 258.

38c. 237 942. Spannvorrihtung an Leim- zwingen, bestehend aus einem auf eine Blattfeder einwirkenden Exzenterhebel, der mittels eines Sch!ebers festgestellt werden kann. Bartholomäus Schiele, Siuttgart, Nothebühlstr. 150. 21. 10. 04. Sh. 19 576. 38e. 238 154, Keil- und Schraubknecht, bei welhein der bewegli<he Sattel mit Schraubspindel mittels seitliher Eisenba>en und sie verbindender Schraubenbolzen in einem genuteten Schliß der Spannleiste verstellt werden kann. Paul Hopfe, Wittenberg, Bez. Halle. 20. 8. 04. H. 24811. 38e. 238 158, Momentkantenzwinge mit auf der Eleirschiene senkreht geführter Anpreßschraube. Paul Rüdiger, Leipzig - Neudniß, Hoferstr. 44.

28.9.0400 14479, 3Se. 238 183. Nutenhobel mit dur< einen

\{wingenden Arm und Befestigungsschraube fest- \tellbarem Hobelmesser und an dem Hobelgehäuse angeseßten, entsprehend befestigten auswechselbaren Führungen. Friedr. Plettenberg, Iserlohn. 24.10. 04 P. 94535.

41b. 237910. Luffabhut mit Krempe. Marx Wilpert, Berlin, Marienburgerstr. 21. 6. 10. 04 W. 17 164.

41b. 238 182. Kinderhut aus Baststumpen. Willy Stein, Berlin, Lothringerstr. 8. 24. 10. 04. St. 7158.

42a. 238 080. Füllreißfeder, deren Flüssigkeit dur ein zwishen der Feder angebrahtes Nöhrchen austritt, während der Ausfluß mittels eines, mit einem Schraubenkopf versehenen und konis<h aus» laufenden Stiftes reguliert wird. Otto Leberwurst, Dresden, Uhlandstr. 24. 4. 10. 04. L. 13 335. 42b. 238 223. Teilkreis-Schublehre mit ver- \chieb’ und auswe<selbarer Scheibe. Karl Sapper, Göppingen. 3. 10. 04. S. 11 579.

42c. 238 084, Nollbandmaß-Kapsel aus Blech mit Zelluloidüberzug. Carl Rembold, Heilbronn N 1 10:04 N 14518.

425. 238 127. Justiervorrihtung für Feder- wagen, mit einer mit mehreren Einhängelöchern für die Federn versehenen Querschiene am Lastträger der Wage. M. Baumann, Maschineufabrik G. m. b O on B 04 2 24

42f. 238 257. An einer aufhängbaren Platte befestigte, mit Klemme versehene Wage für Billard-

tö>e. Louis Schopper, Leipzig, Arndtstr. 27. 31 19, 04 Sh: 19 64L

42g. 238 258. In Spitzen und Schrauben- gewinde na< verschiedenen Seiten \<wenkbarer Scalldosenträger für Plattensprehapparate. Carl CERTane Berlin, Gilicdineritr. 91, 1. 11; 04 S. 689,

42h. 238 068. Neklameapparat, dessen durch

einen Motor über Rollen geführtes Band mit in einem Spiegel aufgefangenen Bildern oder körper- lihen Gegenständen besetzt ist. Grabner & Berger,

Berlin. 19, 2. 04. G. 11 983. 42h. 238 087, Kneifer mit verschiebbaren,

dretbaren und federnden Nasenstegen. Albert Weidt- land, Rathenow. 8. 10. 04. W. 17 172.

42h. 238 109. Zusammenklappbares Stereoskop, dessen Teile sämtlih in parallele, sih berührende Ebenen zurü>geführt werden fönnen, während sie in der Gebrauchslage dur< Mittelwandbhaken und Deke!sclitz gehalten werden. E. van Vosch & Co., Straßburg i. E. 17. 10. 04. B. 26 068.

42h. 238 115. Klemmer mit feststehenden, federndcn Stegen, welche ein Herabfallen desselben

verkindern. Cmil Leysath, Natheiow. 20. 10. 04. L. 13 090. 42h. 238 132. Vorrichtung an Projektion8-

apparaten zur Abblendung beim Bilderwechsel, mit selbsttätig bewegter Blende. Reiß «& Klemm, Berlin. 28. 10. 04. N. 14586.

42h. 238 137. Opernglas mit gegen Wulste der Züge und Ausschiebschraube sih stüßenden, durch Umbördeln der Enden der leßteren gehaltenen Brücken. Matthäus Walther, Fürth i. B, Vacherstr. 4. 29 1004 26: 17 200.

42h. 238 243, Statt der Vorderlinse in photo- grapbisWe Momentvershlüsse einshaltbares Fern-

objektiv. Plaubel « Co., Frankfurt a. M. 20 10. 04. P. 9477. ; 42i. 238 252. EStrahlungsnormal für optische

Pyrometer, bestehend in einem Thermoelement, welches durch einen elektrishen Ofen geheizt wird. Hart- manu « Braun Akt.-Ges., Frankfurt a. M. 26. 10:04. H. 256 319.

42l. 237 772. Probenehmer für Malzmühlen, bestehend aus einem zylindrishen, horizontal ver- \{hiebbaren Bolzen mit s{<räger Bohrung. Schaefer «& Langen, Crefeld. 10. 10. 04. Sch. 19 497.

ziger Nöhrenwerke G. m. b. H., Lausen b. Markranstädt. 28. 12. 03. L. 12 207. 42n. 225 920. Stadtplan, dessen in einem Umschlaz zusammengefaltete lose Bahnen zu einem Ganzen teilweise berausziehbar find. Paul Wolter, Cassel, Schlachthofstr. 45. 24. 9. 04. W. 17 109. 42n. 238 256. Rechenmaschine in Form eines Kastens, in welhem_ endlose gelo<hte Bänder e der mit länglihen Oeffnungen versehenen Oberwand und darunter angeordneten Platte geführt find. Theophil Czade>-Girard, Prag; Vertr.: S. H. Nhodes, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 29.10.04. C. 4534. 42n. 238 283. Für Unterrichtszwe>e dienende Papierkörper-Modelle, welche gleichzeitig als Chrift- baumshmud> verwendet werdenkönnen. J. F. Reimers, Zeig. 16. 9. 04. R. 14391. 43a. 238 244. Antriebsvorrihtung für die Förderrolle am Dru>werk für Verkaufszettel bei Negistrierkafsen. National Cash Register Com- pany m. b. H., Berlin. 21. 10. 04. N. 5167. 43b. 238 169. Kupplungsvorrichtung für Selbst- verkäufer mit zwei dur< die Münze zu kuppelnden Teilen. Uniouwercke A. - G. Fabriken für Brauerei-Einrichtungen vorm. Deinrich Stock- heim, vorm. Otto Fromme, vorm. Heinrich SEON «& Comp., Mannheim-Berlin. 18. 10. 04. 44a. 237 998. In der Tasche zu befestigender Karabinerhaken zum Festhalten von Gegenständen. Johann Haus, Hamborn. 8. 10. 04. H. 24 987. 44a. 238 033. Kapp? zum SFute und Ver- zieren der Hutnadelspißen mit einem viermal ge- fpaltenen Schafte zum Festhalten der Kappe auf dec Nadelspiße. Georg Hirdes, Bremen, Humboldt- trafe 116. 24. 10. 04. H. 25 297. 44a. 238 037. Aus zwei ineinander zu schieben- den Teilen bestehender Manscheltenknopf mit Dru-

knopfvers<luß. Fa. Leopold Stern, Berlin. 26. 10. 04. St. 7160. 44a. 238059, Vershlußkette für Kolliers,

Damenkragen oder Boas, welche dur< Ringe mit Kleiderhaken und -Dese in Verbindung ist und einen Karabiner am freien Ende besizt. Ernst Lemberger, Berlin, Rittersir. 58. 29, 10/04 L13422 44b. 238 021. Streichholzbebälter mit federnd aufspringendem Dekel, der dur< einen federnden Knopf ges{blofsen gehalten wird. Fa. E. Ph. Hinkel, Offenbach a. M. 19. 10. 04. H. 25 252. 44b. 238054. Mundstü>k für Tabakspfeifen oder Zigarrenspißz<en mit am hinteren Ende nah unten auslaufendem Rauchkanal. Otto Poppe, Kirchberg i. S. 28. 10. 04. P. 9494. 45a. 23S 130. Verstellbare Federzinken-Befesti- gung an Winkeleisen für Kultivatoren und andere Akergerätschaften. Eisenwerk Bafsum m. b. H., Bassum. 28. 10. 04. E. 7520, 45b. 238 193. Aus ciner in einem Nahmen gelagerten mit na< innen gebogenen Löffeln ver- sehenen Walze bestehende Kartoffelpflanzlohmaschine. E Bonese, Kr. Salzwedel. 1. 11. 04. ; 5, 45c. 238 082. Federnde, nastellbare Deichsel- stüßrolle an Mähmaschinen. Colditßzer Maschinen- fabrik, Gottshald & Gauert, Colditz i. S. 10,04 G! 4507. 45d. 238101. Selbfttätige Dochts{mierung für Doppelradlagerung an Göpeln mit staubsiherem

Abschluß. Fa. Heiuri<h Lanz, Mannheim. 13. 10, 04. L 13 590. 45e. 237912. Gefle<ht aus ftärkeren und

\hwächeren, jene re<twinklig \{<neidenden und um- <lingenden Drähten für Grobsiebe der Korn- reinigungsmaschine. H. W. Dreyer, Osnabrü>, Holtitr. 9; 7,1004 D: 9247

45e. 237 918. Reguliervorrihtung mit Winkel- und Stellhebel, zum Einstellen des Durchgangs zwishen Trommel und Dreshkorb mit pendelartig verlängerten Seitenshienen. Max Gruse, Freystadt, Westpr. 10. 10. 04. G. 13 095.

45e. 237952. Mit Querrippen versehene Transportkette für Hi>sel.-, Grünfuttershneid- maschinen u. dgl. Fa. J. Kemna, Breslau. 25, 10.04. N 22916.

45e. 238 083. In kugelförmig auszehöhltem Schuh sih bewegender Hebel für Lenkvorrichtungen an Mähmaschinen. Coldißer Maschinenfabrik,

Gotischald & Gauert, Coldiß i. S. 7. 10. 04. C. 4510. 45e. 238 165. Vorrichtung zum Einstellen des

Korbes bzw. De>els an Stiftendreshmaschinen gegen- über der Trommel, selbsttätig und voa Hand. Wilh. Steeger G. m. b. H., Vohwinkel. 17. 10. 04. St. 7140.

45f. 237 915. Nach beiden Seiten ausladender Erdbeerhalter aus zusammengedrehtem Drabt. Rein- hold König, Dresden, Schnorrstr. 15. 8. 10. 04. K. 22796

45f. 238 192. Mit Moos und Blumen- zwiebeln gefüllter Fensterkasten aus Ton, Blech o. dgl. Fri Peterseim, Erfurt, DalbergEweg 5. 111/08 D voOr,

45g. 238 131. Federnder Spannbügel, dessen Schenkel mit Haken versehen find, zum Einsetzen und Herausziehen von Milchschleudereinsätzen mit aufre<ten Platten. Dierks & Möllmaun, Oszna- brüd. 28. 10. 04. D. 9309.

45g. 238134. Trommelboden für Milch- zentrifugen mit s{<räg gerihtete Dutchgangsöffnungen aufweisender Vollmilhkammer. Miele & Cie., Herzebro> i. W. 29. 10. 04. M. 18214.

45g. 238194. Tellereinsay für Schleuder- trommeln mit die Räume zwischen den Tellern senk- ret shneidenden Wänden, die niht an dem Zufluß-

rohr befestigt sind. Alfred Meister, Berlin, Wilhelmshaveneistr. 55. 1. 11. 04. M. 18 262. 45i. 238 090. Ste>griffhufeisen, aus dem mit

Hilfe eines Keils der festsizende, oben geschlißte Ste>kgriffzapfen herausgetrieben werden kann, ohne das Cisen abnehmen zu müssen. Heinrih Brohm, Mannheim, H. 2. 12. 10, 10. 04. B. 25 995.

45f. 238 167. Selkbsttätige Tierfalle mit einer die Einlaßklappe des mit Spiegel ver]ebenen Fang- pl end De G E 2s Fey, Kirchhos- ah, Kr. Eschwege, u. Emi eifihaar, Eschwege à. Werra. 158. 10. 04, F. 11 Fe O 46c. 237 957. Andrehkurbel für Explosions- motoren mit auf der Kurbelnabe sißendem, die Ver- fupplung derselben mit der Motorwelle bei Gegen- erplosionen lösendem Sperrrad. Erhardt Müller, Würzburg, Kapuzinerstr. 31. 26. 10. 04. M. 18 225. 46c. 238 034. Kühl- und Kondensationsvor-

42m. 237 951. Vorrichtung zum Anzeigen der Rechnungszahl an Nechenmaschinen, mit dur Zahn- segmente der Zählscheiben und ausschaltbare Ueber- | tragüngsräder einstellbaren Zahlensheiben. Leip-

! zur Bildung von keilförmigen Wasserkanälen jedes

rihtung, insbesondere für Automobile, bei welcher

Vertr.: Dr. Walter Karsten, Pat.-Anw., Berlin SW.11. 24. 10. 04. H. 25 312.

46c. 238049, Küblmantel mit Kontakt- thermometer für Zylinder von Explofionsmaschinen. Hermann Koebe, Luenwalde. 27. 10. 04. K. 22 926. 4G6c. 238 08L. Vergasungs- und Zündein- ri<htung an Erxplosionsmotoren für flüssige Brenn- stoffe mit drei benachbarten Kammern. Gebr. Eimecke, Braunschweig. 6. 10. 04. E. 7475. 46d. 238 218. Heißluftmotor ohne Kolben- stange, dessen Kurbelwelle zwe>s Herauënahme von Kolben und Verdränger aus der Zylinderahse ver- {hoben ist. Hermann Geppert, Karlsruhe i. B., Kaiserstr. 67. 21. 9. 04. G. 13018. 47b. 238 005. Die Kugeln in geeigneter Ent- fernung haltende Kugelbalteeinlage. Aug. Mann, Oberfrohna i. S. 14. 10. 04. M. 18 164. 47b. 238 189. Kugellager mit zwei Konufsen, die dur< eine ringförmige Scheibe getrennt sind. Sohn Cäsar Schneider, Hamburg, Nödingsmarkt 53. 29. 10. 04. S. 19623. 47b. 238 215. Vereinigte Los- und Riemen- sheibe mit lose auf den zur Hälfte abgeseßten Sgeibenkranz aufgeseßtem Ring als Losfscheibe. Fritz Enderich, Fraustadt, Posen. 19. 9. 04. E. 7433. 47c. 238 164. Mit Dru>ring und beweglichem Büchsenteil versehene Bremsvorrichtung. Mathias Braesh , Meyteral i. Oberelsaß. 13. 10. 04. B. 26 060. R 47d. 238 181. Treibriemen aus Darmschnur mit aufgereihten Lederstü>lhen. Heinr. Kempchen, Oberhausen, Rhld. 22. 10. 04. K. 22 893. 47e. 238 288. Von innen nah außen ge- \{<miertes NRingzylinder-Kugellager. Karl Wröbel, Wien; Vertr. : Hans Heimann, Pat.-Anw., Berlin NW. 7 99.9, 04 W. 17110;

47f. 238 085. Schlauchkupplung mittels federn- den Einlageringes und über S{blauchende und Kupp- lungsmuffe gepreßten, dur<h Shrauben gehaltenen Metallring-s. Iosef Wolter, Eschweiler. 7. 10. 04. W. 17 174.

47f. 238 221. Winkelflansh am Shwanzende von Eisenrohren zur Verhinderung des seitlihen Ver- \shiebens bei der Verbindung von Eisen- und Ton- rohren. Emil Weber. Remscheid, Elberfelderstr. 83. 26: 9.04. W. 17 102;

47f. 238 224. Innen mit Leder ausgesclagene Schelle aus Cisenble< als Schlauchbinde. F. W. Schumacher, Bonn a. Nh., Heerstr. 137. 4. 10. 04.

Sch. 19 484. 47f. 238 287. Gummishlaub mit spiral- förmigen Auflagen. Rheinishe Gummi- und E Mannbeim-Nearau. 21. 9. 04. N. : 47g. 237 927. Vorrichtung gegen Herausfallen der Glashahnküken, aus einem am Durchgang8rohr des Kükens gekröpften, dur< einen im Griff ein- ges<molzenen Metallriegel gehaltenen Metallstab, der das Hahngehäuse unten mit einer ans{<raubbaren Scheibe unterareift. Friedrih Reinhold Louis Sauerbrey, Ilmenau. 15. 10. 04. S. 11 619. 47g. 238 163. Wasserleitungshahn mit Doppel- vers{luß, dessen untere, dur<h Federdru> gegen ihren Sit gevreßte und beim Niederschrauben von dem- selben abzgedrüd>te Ventils{heibe dur< eine ablösbare Kappe freigeleat werden karn. Albert Balkow, Berlin, Mauerstr. 23. 13. 10. 04. B. 26 026. TF9: 238 199. Fußventil mit exzentris< im Ge- bäuse angeordnetem Abschlußorgan. Josef Gartner, Gundelfingen, Bayern. 19. 3. 04. G. 12285. 47a. 238219. SHhraubabsperrventil für Wasserleitungen mit einges{raubter, dur<!loter MWasserdur<laßplatte. Auzust Gode>, Breélau, Sto>gasse 18. 22 9. 04. G. 13 023. 47g. 238 220. Dur< Dru>kwechsel mittels eines elastis den Behälters betätigte Antriebs- vorrihtung für Absperrorgane bei Dampfdru>-, Flüssigkeits-, Temperaturrealern u. dgl. Franz Herrmann, Cöln-Bayenthal. 26. 9. 04. H. 25 083. 47h. 238 196. Riemenkegelvorgelege mit zur Riemenebene \chiefwinklig geneigten Kegeltrommel- asen. Fa. H. Alban Ludwig, Chemnitz, e 1205, L, 12T91 47h. 238 273. Getriebe für Rauhmaschinen mit zweiseitigem Antrieb. Fa. Paul Klug, Crimmitschau i. S. 18. 7. 04. K. 22 265. 49a. 237 745. Kordierapparat mit exzentrish verstellbaren Kordierrädhen zum gleihzeitigen Bohren und Versenken. Dr. Carl Altmannsberger, Halle a. S., Marthastr. 23. 15. 9. 04, A. 7550. 49a. 237 897. Zentris<h spanrendes Bohr- futter mit vier Ba>ken und verde>ter Ba>kenführung. E. Anders «& Söhne, Silberberg i. Sl. 26 904 M (O8 49a. 237 947. Elektrish betriebene Vertikal- bohrvorridtung mit als Sitz auêtgebildetem Motor- ehäuse. Meno Kammerhoff, Hamburg, Merkur- ttaße 20. 22. 10, 04. K. 22889. 49a. 237948. Bohrhülse mit in die yor- ebohrten Löcher einste>baren Führungszapfen. Bern- bard Hiltmann, Aue i. Erzg. 22. 10. 04. H. 25 286. 49b. 237 979. Schere mit runden Messern, deren Verst-Ulung in horizontaler Richtung durch Muttern, ohne Veränderung der Wellenlagerung, bewirkt wird. Schorler & Steubler, Aue i. S. 12. 9, 04 S. 19.978. 50b. 237 976. Hartgußeiserne Mahlscheibe mit spitzwinklig zur Umdrehungsrihtung gestellten Schneid- Pyaen, OMEeS «& Hedden, Osnabrück. 18. 8. 04. T 811 50b. 238 003. Versucbs8mühle für Laboratorien mit seitli< verdrebbarem Oberteil. Mühlenbau- austalt u. Maschineufabrik vorm. Gebrüder

Se>, Dresden. 13. 10. 04: M. 18 146. 50b. 238 004. Vorrichtung an Laboratoriums8-

mühlen, bei der die Stellung des Mahlwerks ent- spre<end dem Feinheitsgrad des Pcoduktes von einer mit Gradteilungen versehenen Scheibe ableébar ist. Mühlenbauanstalt u. Maschineufabrik vorm. Gebrüder Secf, Dresden. 14. 10. 04. M. 18 157. 50b. 238 251. Fülltrihter für Walzenftühle, bei dem die eine Wand geteilt und der untere Teil flappenartig bewegli< ist. Karl Breyer u. Otto Lüders, Aschersleben. 26. 10. 04. B. 26138. 50b. 238 276. Elektrisher Alarmapparat an Beschüiltkästen für Mahlgänge, Silos u. dgl., der das bevorstehende Leerlaufen dadur< anzeigt, daß infolge Niederfallens einer Zunge auf einen Kontakt- stift ein eleftrisher Stromkreis geschlossen und ein Läutewerk zum Ertönen gebra<ht wird. Rudolf Fülling, Frintrop. 25. 8. 04. F. 11 557.

50d. 237 996. Sichtmaschinenrahmen, bei dem die Gaze zwischen einem äußeren und einem inneren

Rohr mit \ämtlihen Nachbarrohren eine ißen Winkel einschließt. Otto Hieronimus, Wen

Rahmen eingespannt ist und außen liegt. Frau

50d. 23S 162. Kugel aus Filzmasse als Klopf- körper für Siebreinigung. Dr. H. Sellni>, E

Plagwit, Altestr. 1. 11. 10. 04. S. 11630.

S5Uc. 237 754. An allen Arten von Streich- und Reiß-Instrumenten angebrachte, mit Holzleisten verbundene und beim Ertönen mitklingende Metall-

stäbe. Ernst Richard Renz, Markneukirchen. 24. 9. 04. N. 14 448. 5Uc. 238 016. Mundharmonika mit durch

federnde Luftbehälter zu betätigenden Begleitpfeifen. Johann Jäckle, Shwenningen. 17. 10. 04. J. 5375. S5Tc. 238 172, Mundharmonikade>e mit Schall- öffnung. Fa. F. A. Rauner, Klingenthal i. S. 19. 120. 04. N. 14 549. 5c. 238 175. Kinnstüße für Geigen, mit Schraubenfederklemme. Adolf Wölfl, Gras[ih; Vertr. : Otto Sa>, Pat.-Anw., Leipzig. 20. 10. 01. W. 17224. i 5Ic. 238 236. Gebogenes Nohr für Huppen- fFornetts u. dal, mit gefalzter Naht. Peter Schlefinger, Offenbach a. M. 14. 10.04. Sch. 19 537. 51d. 238 213. Anshlag- und Dämpfvorrihtung für Musikinstrumente, wobei die unter Federdru> stehenden Tasten auf der einen Seite mit Hammer und Dämpfer versehen sind und die Klangplatten auf isolierendem Material ruhen. Otto Meichsuer, Klingenthal i. S. 29. 8. 04. M. 17 872. : 52a. 237 903. Verschlußde>el für Ringgreifer- Nähmaschinen mit drehbaren und federnden Riegeln. Nähmaschinen-Fabrik Karlsruhe vormals Haid «& Neu, Karlsruhe i. B. 27. 9. 04. N. 5128. 52a. 237 968. Vorrichtung zur Herstellung von Nähten mit verstellbarer Nahtbreite, bestehend aus einem mit Führungélineal versehenen und an fenk- re<t einstellbarer Schlißplatte verschiebbaren Gleit- stü>. Wilhelm John, Berlin, Georgenkirhstr. 46. 30. 1. 04. I. 4881. i 52a. 238 046. Aus einem Glasfpiegel be- stehende Schieberplaite für Nähmaschinenapparate- fästen. Leo Geczynsfi, Berlin, Schönhauser- allee 175. 26. 10. 04. G. 13155. 52a. 238 047. VBerschlußkasten für Näh- maschinen, mit innea angeordneten Fächern. Leo Sre Berlin, Schönhauserallee 175. 26. 10. 04. 19 1960; 52b. 237 901. Stoffrahmen mit gitterartig elo<tem Ober- und Untergurt. Vogtländische Maschinen. Fabrik (vorm. J. C. & H. Dietrich) Akt.-Ges., Plauen i. V. 4. 6. 04. V. 4090. 54a. 238 292. De>el für Schachteln, welcher auf seiner unteren Seite mit dreikantigen Rand- leisten versehen is, mit welchen er auf dreikantigen Leisten an den Innenwandungen der Schachtel aufliegt. Benno Anspach, Breslau, Beilinerpl. 1h. 10/10. 04 A (01L 54b. 237 884, Garantiesheinbu<, dessen einzelne Scheine perforierte Abschnitte haben, die dem Käufer auêgehändigt werden und auf der einen Seite die erforderlihen Notizen, auf der anderen Seite Schema für Teilzahlungen tragen. Curt Zenner, ‘Marburg a. L. 3. 8. 04. Z. 3278. 54b. 238285. Buthkarte mit innen be- festigtem Emblem aus gefächertem Popier. Oscar Tralft Juh. Oscar Lebenheim, Berlin, 20. 9. 04. T. 6391. i 54b. 238 297. Geshäftebuh mit vereinigtem Memorial und Journal. Matthäus Reuther, Nürnberg, Theresienpl. 7. - 1. 10. 04. R. 14503. 54g. 237902. Attrappe als Dekorations- und Verkauf!sgegenstand in Form eines Oftercis, defsen íInnenraum dur< Abde>kung zur Aufmachung be- liebiger Gebrausgegenstände dicnt. Frl. Luise Behrends, Berlin, Blücherstr. 49. 25. 10. 04. B. 26 132, 54g. 237 905. Fahrshein in Form einer Papiertashe zur Aufnahme von Reklamezetteln. Salomon Buchsbaum, Berlin, Grüner Weg 125. 29. 9. 04. B. 25 943. 54g. 237 940. Doppelfeder mit Nase zum Halten und Forts<bnellen von Reklameblättern. Paulin Coupette, Cöln a. Rh., Kaiser Wilhelm- ing 11. 195 10..04 G 020 54g. 237978. Reklamebu< mit Verzeichnis von Spezialge\chäften und Bestellsheinmuster. Martin Lewin, Neustreliß. 10. 9. 04. L. 13255. 54g. 237 982. Reklameschild mit Inschriften aus Geißlershen Röhren. Rudolf Meißner, Dresden, Walpurgisstr. 9. 20. 9. 04. M. 18 014. 54g. 237 985. Adreßbuh mit für den Haus- halt wichtigen Adressen in alphabetisher Ordnung sowie Anordnung von empfehlenden Anzeigen von Hausarbeitern und -Arbeiterinnen auf zwishen- oder vorgeshaltenen Seiten. Willy Biesenthal, Ham- burg, Papenstr. 13. 23. 9. 04. B. 25910. 54g. 237 988, Reklamedose mit einem dur einen Drehschieber vers<ließbaren Füllraum. Däumler «& Niedel, Zirndorf. 26. 9. 04. D. 9221. 54g. 237992. Binde mit Marke für Koch- und Näucherwurst zur Kennzeihnung der Wurstart. Robert Dittmer, Stettin, Kronprinzenstr. 33. 1: 107 04 D. VILS, 54g. 238 008. Beleuchtungskörper, dadurch gekennzeihnet, daß zwischen dem zu beleu<htenden Glaéförper und der Lichtquelle eine drehbare, aus verschiedenfarbigen Gläsern zusammengeseßte Trommel angeordnet ist. Fabrik elektris<her Apparate Dr. Max Levy, Berlin. 15. 10. 04. L. 13 374. 54g. 238 O91. Daueretikett für Bier- oder andere Flaschen, bestehend aus einer an der Flasche ausweh]elbar befestigten, aus wasserbeftändigem Material hergestellten Platte. Wilh. Bohnhoff, Lübe>, Fischergrube 90. 8. 8. 04. B. 25 576. 54g. 238 278. Ständer für Ansichtskarten, dessen Kartentafeln an einem oberen Teil drehbar befestigt sind, und dieser dreh- und abnehmbar mit dem unteren Teil verbunden ist. Josef Großer, Augsburg, Flurftr. 6. 1. 9. 04. G. 12 946. 54g. 238 282. Adreßbuch mit für den Haus- halt wichtigen Adressen in alphabetishecr Ordnung sowie Anordnung von Rezepten für Putz-, Reinigungs-, Haus- und Küchen-Mittel am Fuße zwischenge- \halteter Inseratenseiten. Willy Biesenthal, Hamburg-Eilbe>, Papenstr. 13. 16. 9. 04. B. 25 863. 54g. 238 299, Telephonnotizblo> mit Neklame- aufdru>. Theodor Weißer, Freiburg i. B., Tal- straße 33. 3. 10:04. W. 17 138.

(S(luß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dru> der Norddeutshen Buchdru>erei und Verlags-

Alwine Piper, Eschwege. 5. 10. 04. P. 9423.

Anstalt, Berlin SW., Wilbelmstraße Nr. 32.

te Beilage : | zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

„M2 28G. Berlin, Montag, den 5. Dezember 1902.

7 s s , i berre<tseintragsrolle, über Waren- en aus den Handels-, Güterre<t3-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregiftern, der Urhe zeichen v O e è t 4 welidex die L B rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten nd, erscheint auH in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (. 2868,

ü i s i ü für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli<h. Der entral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin für 2. a A s 4 L Stier A p vie Köntgliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Einzelne Nummern kosten A Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

A <

Das Zentral - Handelsregister ) eträgt L # 50 S für das Vierteljahr.

8 is Insel bn einer Druckzeile DO 4.

Fnsertionspreis für den Raum

71a. 237 629. Sandale mit parallel zu ein- ander verlaufenden Ausschnitten, in denen glei < breite Streifen gitterartig eingeflohten sind. Am-

77g. 238 178. Drehbare Kulisse, bei welcher die die Wände bildenden Rahmen zwishen zwei Spurlagerscheiben“ um die innere Längéfkante drehbar

Dr. Martin Thierfelder,

Lenk elagert ift. enfstange gelag 11, 10. 04. T. 6437

Zwi>kau i. S., Nordstr. 14.

Gebrauchsmuster.

S . 238 028. Transportfahrrad für Sanitäts- j j ) n in ite drehb (Shluß.) N auf wel<es eine Bahre aufgestellt werden berg & Walling, Hildburghausen. 7. 10 04. ga MERKEE Fahnenfabrik, Bonn. faun. Paul Bünuagel , Elsdorf. 20. 10. 04. A. 7610 107 04 j 9,

57a. 237 961. Objektiv-Schußde>el mit Klemm- 71a. 237 747. Einlegesohle aus steifer Zwischen- | 78d. 238 184. Aus Funkeninduktor, Batterie

B. 26 098.

feder. Fabrik photogr. Apparate auf Attien iff Ï lage mit beiderseitiger Auflage aus gummiertem | und mehreren getrennt aufgestellten, hintereinander Lprmals R. Hüttig & Sohn, Dresden. 28. 10. 04. behufs Seis Haudgri für Fahrräder Bt Trikot. L ee) Berlin, Höchstestr. 29. e lende L oln Penn A zur P V: ° Js T e ç y i Thi 9: 04. 95 ; zeitigen Gn ehrerer Blißlichter. Augu/ 57a, 237 966. Photographishe Kamera mit | rerstellbar verbunden ift. Dr. Martin T De E S T Shuboberstoff ‘aus Holzwolle-/ FisbeL- Hidtenberg. 24. 10. 04. F. 11 775.

Nouleauvers<luß mit auf der oberen Seite ange- | Zwi>kau i. S., Nordstr. 14. onüren, die an ciner Dee aus Webstoff befestigt | 80a. 237 805. Zweiteilige Bodenmatrize für

63i. 238 000. Mit in Form eines Tonnen-

r Diiusche Ä Ges für LébioTrapbisdie bogens von Pei e enber Plelihe gebilbeen Bas R pu Se, R AO out e As Ed e E E BeTupplne Semen id b. aden. 31. 10. 04. W. 17268. | lageflähen der keilförmigen Bremsbacen und glelW- j 4E Es ) „M U n E i Ei E NOT: Mir ausweGselharem Arbeit8- a lteter Enden ge Are U me Tra Fa. C. Türffs, Cöln. Se F e R e aue bes linter, Mugelventit und blahporeihtung versehene | (bene exparderhantr Bremsn Ora pee | YUB, 288 E. Bergschubspige mit nogslfoyf- | Formenmantel mit als, Knie dienenden Be P C | e” | u. Nähmaschinen, vorm. Wasimuth @ Eisen | artigen Bulsien, Fa. C, Türffs, Cöln: 17. 10. 08 | nalen Mitielebene tes Mantels anzeordret [int 2 - e . . / L . P ; : ; . 6448. : L ; Ce ca 9 B LET TLID, 59a. 238 029. Me rage e E e: (0 V dG G D. N ne. 238 006. Vorrichtung zur zeihnerishen | Alex Normann, Bauers. La B E O 692. Mentrane, F e E nes 63i. 238 121. Freilaufnabe mit Rü>tritt- | Bestimmung von Aufriß und Grundriß des Fußes | 80a. 238 Ene „Aus M ‘ríteift dur Flach. Schwab. 21. B 04, Wasserhebe E id tan bremse mit beim Zurü>treten dur<h Schrauben- | aus einer mit Maßen versehenen, quadratisch linierten bunden dur< O c R vers S ar } Blas s in © Wasferkessel Tee ‘elbsttätigem Luft- | wirkung achsial verschiebbarem Ae T E Aa Epe R See tp ae O e M Sl neen M : Ee \ Schnei Dsnabrüd>. | d ezahnte Stirnseite in den Bremskonus ein- | SBtthetmt, g69. , _Küsnacht ; Vertr. : L t O » Da . L Mlusfir. 10. e oe S TUL Hs reift. Emil S Seen 9 Dread Ae Düsseldorf, 14. 10, 04. | Ll 10. Zäh 913, Faltshactelverpadtüng für Mar- 59c. 238 145. Widder-Automat, bei wel<hem | 25. 10. 04. D. , L ea N18 TTeiften für Sœubwerk | garine, deren ineinandergreifende Schließlappen dur< der Widder bei geringem Quellenstand dur einen | 63k. 237 924. Motorzweirad ohne Tretkurbeln, | Tüc. 238 023. Ausfüllleisten für Schuh A Lieiclben bede>ende Siegelmarke gegen unbefugtes

i i Zandfurbel ¿um Ingangseßen | mit Aussparung des Vorder- und Fersenteils derart, mit Motorwagensh, P Ur rädern, s N daß eine Verkürzung des Leistens fast um die Länge ermögliht wird. Julius Lex,

Holländische Margarine-

mittels Eimers ausbalanzierten Gewichtshebel an- ele m. b. D.,

j Oeffnen gesichert sind. gelassen und abgestellt wird. Anton Ellmann jun, g

Heinri Werke, Jurgens «& Prinzen G.

des Motors und anhebbaren Stüßrädern.

i 2 938. Schowalter, Ladenburg. 13. 10. 04. S. 19 539. | des Fersenteiles A L „Prinz R al 160. D ias für tragbare Ene 238 119. Fahrradantrieb mit zwei tandem- Meschede. 19. 10. 04. L. 13 387. L T L S D eell A E Atmung@vorrichtungen A S Berlin E L ee A un E owarie ám Be bie Garde an für frishgemalte Bilder u. dgl. Magnus Weide- Sauerstoff-Fabrik Berlin G. m. b. H., Berlin. | ErreiGung e is Schuchter, Preßburg; Vertr. : | den Biegeba>ken drükenden Platte. Neheimer | mann, Preez. 21. 10. 04. O, L 22. 10. 04. S. 11 657. a 4 PVEGHOS: Alois Schuchter, Preyburg; Der: | Metallwaren- und Werkzeugfabrik, Hugo | $1c. 237 989. Am Rande nah oben und “a A aa E bande f g E Schr M eas Be U S 0 E Bremer, Neheim a. Nuhr. 30. 6. 04. N. 4995. In G eSaienee E e über: M nibberteit pa E der Vorgelegewellen-Lagerung 63k. 238 214. _Kettenrad an Motorfahrrädern, a Sat Deb a ti ie F L s Si A U g, einstellbaren Treibradahse. Max Wenkel, Wilmers- wel<es, um die Stöße des Motors zu mildern, mit eie Ble n E a: s E E E Ma alagsielbare - Siiieberetui-

f b. Berli Tandstr. 130. 15. 10. 04. W. 17 205. | Spiralfedern versehen ist, die beim Anlassen des 2, : : 4 E Es Wacbraus Acines bort b Berlin, Mitauv iy Motors zusammengedrü>t werden. Paul Kaempfer, | 72b. 238 106. Spiclzeugges<oß mit eknem | Padung für dur alm Steine bots:

90. a8 OLS. A Lenkead von Basorbagen R i fen ei indville entzündenden Schlag- | werdende Schokoladentafeln.

C z ; 5 ; e | Taviau. 6. 9. 04. K. 22598. beim Auftreffen eine Zündpi e entzünde ' l l fo

o E E N i@iluta ry ; 238 216. Motorrad - Kipp - Schleuder- bolzen. Nürnberger Metall- «& E De E Es E De Des

Si Zudtet Paul Schmierer, Feuerbach. 17. 10. 04. | Ständer. Friedrich Engelbrecht, Ennigloh b. Bünde fabrik vorm. Gebr. Ving, Akt.-Ges., Nürnberg. A Lr u e i D 19 557 i. W. 20. 9. 04. E. 7446. . 10. 04. N. 5156. O: I E s en Gr

Cs: ‘236 026. Resbanzsgetiche, hesonters für | Ea. 87 968, Yutersag, wit Kucehibloor, | Dée: 258 S C e}! sene Falldafon. | mt salauseartig bernanker grtenden tagplatten

Kraftfahrzeuge, mit dur Hebel abstellbarem iw. ridhfung, bestehend us einer Scgale, n meder E Richard Teske, Stettin, Verbindungsstr. 9, 3. 8. 03. | Sürther Maschinen-Fabrik vorm. H. SHammer-

Rand zu einer Rinne geformt ist, die zur Aufnahme der Zählkugel dient. Julius Wienert, Ilmenau. 3. 10 04. W. 17 140. E

64a. 237 917. Untersay für Gläser 2c., be- stehend aus einer zwischen zwei gelohten Metall- scheiben einges{<lossenen Einlage aus porôösem Stoff. L. Puls, Lübe>, Be>kergrube 44. 8. 10. 04. P. 9440. 64a. 238 290. Bierfilzpresse mit zwischen-die Bierfilze gelegten, über diese hinwegragenden Platten. Waldemar Rensh, Berlin, Blankenfeldestr. 9. 26 9.06 M d 0 64b. 237 919. Aufpreß-Vorrihtung für Bier-

\<midt, Sürth. 24. 10. 04. S. 116689. 83a. 237 709. Tür für Regulatoruhrgebäuse, deren Türschenkel dur< abgeflahte Säulen erseßt sind, die in eingefrästen Nuten das Glas aufnehmen. Vereinigte Freiburger Uhrenfabriken, Aft,- Ges. incl. vormals Guftav Becker, Freiburg i. Schl. 29. 10. 04. V. 4272. i

83a. 237 710. Tür für Regulatoruhrgehäuse, deren Türschenkel dur abgeflachte Säulen mit auf- geleimten Leisten erseßt sind, wel leßtere das Glas zwischen sih aufnehmen. Vereinigte Freiburger

veränderbarem Federandru> der MReibungsflächhen. Emil E SOR Nabenstr. 12. 20. 10. 04 B. 26 083. i E

63c. 238 027. Diékusgetriebe für Kraftwagen, mit einem längeren mittels Schleife an die Distus- \heibe angreifenden Stellhebel. Emil VBanmnies, Hamburg, Rabenstr. 12. 20. 10. 04. B. 26 084. 63c. 238 107. Mit der Treibradahse von Motorfahrzeugen und der hiermit dur Streben ver- bundenen Vorgelegewellen-Lagerung în Kulifsen vorwärts und rü>wärts vershiebbare Wagenfeder.

T. 5528. N E | 14a. 237 688. Durch die Tür betätigte An- | \{lagvorrihtung für einen über der Tür hängenden i Gong. Cârl Göldner, Sagan. 3. 9. 04. G. 12 952. 75a. 237 981. Mittels Schraube am Heft drehbar befestigte Mattierungsrolle. Carl Wilhelm Zipperer, München-Thalkirchen, u. Arnold Bürger, Burte- hude. 13. 9. 04. 3. 3304. : , 25d. 238 190. ULnkrusta-Prägewalze mit aus- weHselbarem Stü>k. Deutsche Lincrufta Werke Pallas-Marke Gerhard & Cie., Höchst a. M.

E ! ; D 1e 9 4 3 E : i Dax Wentel, Bier O O | ahfüllavvarate, deren Hesttellen und Aufpressen | 29. 10. 04 D O eit, desen einer Griff | Bötter, Freiburg i. S 20, 10, 04. B. 4273. 63c. 238250. Mit Oelkammer versehener mittels einer eine Klemmschraube beeinflussenden | 77a. 73. Springseil, def L | S5a ‘238 200. Rieselbebälter für Wasser mit

J ‘H. Bromig, Nürnberg-Mögel- | mit einem Zapfen zum Aufwi>eln des Seiles, dessen Si ene 0 S8 008. s N E anderer Griff mit einer Aushöhlung zur Aufnahme 646. 237 922. Apparat zum Entfernen von | von Zapfen und Seil beim Zusammenste>en der Fremdkörpern aus Hohlgefäßen mit Drukknopf und | Griffe versehen ist. Rheinische Gummi- u federnden Greifern. Marimilian SENMORn, Leipzig, ae: (7 abudadiods Mannheim-Ne>arau. 13. 9. 04. . 9, 11. 10. 04. H. 25 194. . 22644. : g I a 931. bios U im Innern an- | 77a. 238 159. Aus Wollfäden hergestellter geordnetem Ventil. Guiino Lah, Bernau, Mark. | Spielball, bei dem die Fäden im Mittelpunkt vers 18. 10. 04... 13-382. an sind und radial na auswärts stehen. Hermine 68a. 238 177. Sgloßriegel, dur< Verkröpfung M ERCE geb. Duntorit, Erfurt, Regierungsstr. 27. i S(lüfselführungsträger. Fa. J. D. | 1. 10. 04. K. 2 x A l geen u E i 10, 04 H. 25 D 77a. 238 300. Sprungbrett mit Saugnäpfen. 6S8b. 238 176. Verstellbare Gere tege ange de 7 En Sa Tiaobafen E 5 i i ten, mit Vertiefungen | straße 39 a, u. Grn ietrich, ( . Rh.- qus Mohr uud in dieses Sagttes e, Friesenheim. 3. 10. 04. M. 18 080.

in Abständen in demselben angeordneten, gegenein- ander stufenweise abgesezten Querstegen Theodor Steen, Berlin, Werftstr. 17. 3. 6. 04. St. 6844. 85e. 237 972. Durch eine Wasserstrahlpumpe in Tätigkeit gesetzte Heberspülvorrihtung. A. Köhler, Kofsebaude. 2 7. 06 K N 85e. 237 975. Ablauf mit dur staffelförmigen Mantel mit seitlichen, senkre<t na< unten führenden Abflußöffnungen und konishen Einsaß gebildetem Geruchvers<luß. Biberacher Metalldrückerei Hermann Pfähler, Biberach a. Riß. 12. 8. 04, B. 25 655. 20 E

85e. 238 272. Absperrschieber für zwei neben- einander liegende Oeffnungen, gekennzeihnet durh

Kreuzkopf zur Aufnahme des zur Verbindung von Lenkhebel mit Lenkstange dienenden Bolzens bei Motorwagen. August Wickel, Berlin, Lübbener- straße 24. 26. 10. 04. W. 17 258. 63d. 237925. Vorrihtung an Transport- wagen zum Schuße der Laufräderlager gegen Ver- \{muten, bestehend aus einer die Lagerstellen um- büllenden Kapsel. Fa. C. Blumhardt, BYohwinkel- Simonshaus. 14. 10. 04. B. 26058. 63d. 238235. Außen glatte und innen ge- \chweifte Gahrratelae Carl vom Hagen, Ohligs. 2:10. 00 20 x

Sie: 258 018, Automobilrad mit am Umfange elastish nahgebenden Haken. Adolf Hamers,

, j S c Stäben. Kaufhaus Frau Georg E ( E l E A Heisede i. Hann. 18. 10. 04. H. 25 270. : versehenen idhu 91. 10. 04. K. 22 890. *%c. 237 911. Als Billard benußbarer Cßtish | gegeneinander versegte Keile, Klauen und oten zum Sbiben von Mot: Due beru Und, jus An: Se 237 930. Schiebetür mit Schlittenführung. | mit gepolsterten, herabklappbaren, dur<h mit Netz- Undrüdken Mes T E m. N iee ter S 1hüll für “den Luftreifen folher | Metallgußwaarenfabrik Nürnberg Loeblein | werk bespannten Kurvenschienen verbundenen Leisten. Ga É s B. Aiaioruhe © B: 18/7 06 Men de 2 Câsar Rapolson Fouilloy, Paris; | & Krafft, Nürnberg. 18. 10. 04. M. 18 174. William Stevenson, Devonport ; Vertr. E A Ls ¿mM, 0..D., e 4. V. T Be L Ma Los Pat -Anw., Dreóden 9. 19. 10. 04. | 68c. 237 933. Fishband, dessen eine Band- Reißenbaum, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 7. : M E a: - GSolsvorcliina fie Rest

E T bälfte mit einem Zapfen in eine in der Drehrichtung | St. 7122. S l : A 7M bne e R CIECDE fe! Q Ll Ea tik - Luftpumpe mit | etwas längere Nut der anderen Bandhälfte eingreift. 7T7c. 238 173. Tischbillard mit geteilter, seitlih | mit zwei getrennten, devèn: ängesSlosens Sf bur 63e. 238 120. Pneumatit - Luflpump H. Simons & Co., Rheda i. W. 19. 10. 04. | an die Zarge angelenkter Tischplatte. Fa. Egbert findlichen Verschlüssen, deren einges{lofsene Luft du

cine mit dem Spülrohr in Verbindung gebrachte Absaugevorrichtung entfernt wird. J. Braun «& Co., Wiesbaden. 17. 10. 04.° B. 26 069. 5 85h. 238 019. Entleerungsvorrihtung für Klosettspülkasten, bei der das Wasserablaufrohr mit einem unter Federwirkung stehenden und durch einen

Stahlmantel. Carl Kästner, Akt.-Ges., Leipzig.

. 10. 04. K. 22 899. _| S. 11644. : ra T S6T. Ventilverbindungs\tü> für er 6Sc. 237 934. Fischband, dessen eine Band-

Ï iSnet dur einen in einem Hohbl- | hälfte mit einem am Ende hin breiteren Zapfen in uhe, L ect 0 Luftrinne und Quer- | eine entsprechende, in der Drehrichtung etwas längere bohrung. Paul Pippig, Crimmitschau. 19. 9. 04. | Nut der anderen Bandhälfte eingreift. H. Simons

Peter, Dortmund. 20. 10. 04. P. 9467.

77d. 238 104. Brettspiel aus zwei in Ge- lenken zusammenklappbaren Hälften mit verschieden- artigen Aussparungen auf den Innenflächen und in seitlihen Ansäßen vorgesehenen Aushöhlungen als

1 ., Rheda i. W. 19. 10. 04. S. 11645. | Aufbewahrungsraum für die Spielmarken. Heinrich S I irt e af. 237 S888. Kippstüße an Motorzweirädern Ene o N E StablKugellagerrolle mit auf- Hansing, Hamburg, Burgstr. 28a. 13. 10. 04. Le e 18, 10. 04 U: Unger,

* ewundenem und gebogenem Stahldraht in Ver- | gepreßtem äußeren Laufring aus Horn, Gummi o. dgl. | H. 25 199. 2 it beltem | S6e, 237 959. Aus baumwollenen, gebleichten, L ai iner Plattfeder zur Ausfchaltung. | zum Einlassen in Se nebst dazugehö- | 77f, 287 920. Laufrad m! S babens, le drähti Abfallgarnen bestehendes Einlage- Sei (Stümges, Rheydt. 17. 8. 04. St. 7011. | riger U-förmiger aufshraubbarer Laune u g isen Sud ¿Spielzeug Augus De E19 509. n n i T én G. Ube, Kalef M 3 : i interrada<se eines | oder Messing.- Hermann Arburg, Karlshor|l, u. | Sketn . Wer .S. 11. 10. 04. j I ; : : , Fibceabes: T EE. d als SPitiaiire ren Fest- Ernst Ranke, Berlin, Blücherstr. 15. 21. 7. 04. fretlcaen E 0, L beroesicliten e 238 078. Stoff mit \treifenweise ein- sle L Ae GUN erfie. 28 L Tae 288 268. Oberlichtfallfenster - Beschlag, Bautauts und ein {nd meprscernger Sieben A Nen, Ee De geb, aaa Pad i / S h l j it angebogenen Lappen, | zum Aneinanderfügen der Bauteile. Viax Schindler, / L A L S L L B. 25 761. - N bestehend aus zwei Platten mit ange Hi | | Dredden, Friedrichstr. 61. 5. 9. 04. Sh. 19051. | S6c. 238 153. Aus dem Bandstuhl fertig her- 63f, 238/010. FahrradslirdeT s F erttbas Steg iner ju elnen naS aen E A Na: Ehrenseld, 77f. 236 170. Hüpfende Tierfigur mit durch | gestelltes Paspelband mit zur Bildung des eigent-

mit drei Haltearmen. Paul Tauner, Kottbus. ein Ührwerk hin- und herbewegten, federnd in die | lihen Paspels eingearbeiteter Spiralfeder und je

"T. 6445. Venloerstr. 270. 14. 8. 03. Z. 2939. [1 Dl / i i : iden Seiten dieser Feder. Manu Le E L 68d, 238 166. NRahmenloses Shiebefenster | Stre>lage gezogenen Springbeinen. Leopold Casper, | einer Cobel 39 enen. 23. 7. 04. M. 17 662.

Berlin, Müllerstr. 1384. 19. 10. 04. l 77f. 238 179. Spielzeug in Gestalt einer uppe mit einem verschiebbaren und einem aus- <wingbaren Bein. Walter Knowles Trotman u.

63g. 237 887. Mehrteiliges Schmußble< an Motorzweirädern, dessen Teile gleichzeitig als Stüge, Gepäthalter u. dgl. diensibar gemacht werden können.

Stümges, Rheydt. 17. 8. 04. St. 7010. ia f Kurbelabzicher für mit Glo>ten-

mit feitliher Gegengewihtsführung und Feststellvor- rihtung. J. H. & H. Menk, Hamburg. 17. 10. 04. M. 18 159. i

69. 237 965. Tashenmesser mit verschieden ge-

238 024. Webshüßen mit aus etnem um welchen eine aus Mesfing o. dgl. Hülse lose angeordnet ist, bes Rhein. Web-Uteu-

86g. 23 festen Zapfen, u Metall verfertigte

ad bei Fahrräder bestehend aus einem einer- | formten Schraubendrehern, Schraubstift und Mesjer- William Edward Grout, London; Vertr. : W. B ; E E H., Barmen-Ritters- fels a Malen anderseits am Kurbelschenkel zu | klinge. Daniel Peres, Solingen. 28. 10. 04. n F N Pat.-Anwälte, Hamburg “1 E Ga M: 14068 : Fort it auf di e einwi Dru>- | P. 9489. E i k Sinton | 23 S twebelitze mit doppelten Iden, tele Aer Max ‘T dan 69. 237 971. Beil mit gespaltener Tülle. g uno 94. : Us Sre jun Saleo SOn, Dia Sap rae ebur 4 F beme ray s : 2 : i 5 5 F. 5197. | zu L - | E : ir : Breslau, Adalbertstr. 4. 14. 10. 04. A. 7619, P. Hermann Jung, Küllenhahn. 5. 7. 04. J. 19 | Narbe 50. T L D. 9D. nis. 18. 10. 04. G. 13 124.

69. 238 126. Barthobel, dadur< gekenn-

Zusammenschiebbarer Shmuß- IE U EE Sein Sten ein Oébel, zin palten

fänger für Fahrräder. Johann Behrens, Berlin, S&Gaärnborststr. 40. 21. 9. 04. _B. 29 891. 63h. 237 921. Handgriff für Fahrräder, welcher

E D E \ 0 5 | 77f. 238 298. Beim Ziehen an einer Schnur | 87a. 238 088. Drahtspanner, bei welhem der

: 5 5 i mi <enfi ¿b | Drabt mittels eines Hebels und einer Rolle mit i i dessen Verschlußstellung | mit den Armen fehtende Menschenfigur. „Friedrich | Drah ? l 1 i n E I le Scacubeui ausübt. Fa. | August Walther, Beucha bei Leipzig. 3. 10. 04. konischen Ausnehmungen für den Knebel gespannt

Eduard Becker, Solingen. 27. 10. 04. B. 926161. | W. 17 134. j

63g. 237 983.

behufs Federung vermittels Gummipuffer in der