1904 / 286 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E S EEN E Z R E T T LTLIE Tinen

5 ¡E:N T

Düsseldorf. [65222]

[65507] - i In das Handelsregister A wurde heute eingetragen :

Cöln. In das Handelsregister ist am 1. Dezember 1904

Beuthen, Oberschl. [65499] Bekanntmachung.

7) Ludwig Friedrih Wilhelm Nülle zu Hamburg,

wird. Wi iedri stdorf ; L e eln Friedrich, Augustdorf. 8. 10. 04. E LIE E E usw. Fr: af [a LNE ausgeshieden und an dessen Stelle ] allein, sondern nur kollektiv dur jeweils zroei Ge-

S7d. 238 051. Werkzeugheft mit Vorsprung | V. 2874. 19. 11. 04. a. Ruhr. 21. 10. 01. Ge bäftors E rats Kaufmann zu Aachen, zum | {äftsführer abgegeben werden. Die von der Ge- 8) Paul Friedrih Adolf Schitte> zu Hamburg, Die in unserm Handelsregister A unter Nr. 229 Dandei8 eute eingetra

an der Zwinge zur - drebsiheren Aufnahme einec |35b. 165 782. Glo>ensignalvorricht f A führer bestellt. sellshafterin „Pfälzische Bank, Aktiengesells<aft* zu 9) Dr. jur. Friedrich Wilhelm Richard Christoph | eingetragene Firma Dr Arthur Niffel, Beuthen | eingetragen : : Nr. 2183 ofene Handelsgesellshaft in Firma

s ignalvorrihtung für achen, den 1. Dezember 1904. Ludwigshafen a. Rh. zu leistende Sie S Sitru>k zu Hamburg. O.-S., ist E Age Men Ä ore fa L d E g g A. 6. Feith“ Giesen Se E dem E in Fee

i je rit Beuthen O.-S., 29. Iovembver j unter r. L ei der Firma: . Fe | dorf. ie Geseilshafter der am 1. Dezember 1903

y genannten Prokuristen sind je 2 | Amlsge Y E e Cöln. Die Firma ift erloschen. f begonnenen Gesellshaft sind der Kausmann Clemens

zweiten Zwinge. Ed. Platte Söhne, Ronsdorf, | Krane usw. Vereinigte M i i Von den zu 00 Stoff Bauun g aschinenfabrifk Augs- Kgl. Amtsgericht. Abt. 5. folgt teilweise dur<h Sacheinlage dadur, daß fte sih den zu 1_ E N f ; Obersch re<tigt, gemeinshaftlih oder 12 einer derselben in , L [65500] unter Nr. 815 bei der Kommanditgesellshaft unter teffen zu Düsseldorf und der Bauunternehmer bere meins<aftli< ben Beuthen ers ; e 0 itgefells<c Stef f d 5 m

Nhld. 27. 10. 04. P. 9499. burg und Maschinenb 89f. 238 242. Stärkekörper in e>iger Form. | A. G., Nürnberg. gese Ti vatt Nürnbera, } Aalekom. [65486] | an dem Nettowerte des bi ihr i t : : 1A. 6, L 0 R / 7 | i es bisher von ihr in Bamber, 5 +01; Fes. Littmann, Basel; Vertr.: A. Loll u. A. |35c. 165 756. Gin E D Im Handelêregister A Nr. 579 wurde heute bei betriebenen Bau- und Möbelschreinereiges{häfts Las Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder | Jn unser Handelsregister Abteilung B ist heute ; Du e f 5 Ç 3 Vogt, Pat.-Anwälte, Berlin W. 8. 19. 10. 04. | winden usw. Berliner Heb g für Aufzugs- | der Firma „Wirtz &, Brüggemann“ in Aachen | samt den zu demselben gehörigen, [lt errihteter I einem der unter 8 und 9 aufgeführten Prokuristen ler Nr. 32 die Gesellsaft mit beschränkier der Firma: gI, De Stein E [s vert zriiH | Gefell]äeft find die beiden Geszlhafter nur in Se- Vogt, P: winden usw, Berl r Hel ezeug- Fabrik, Lund. a e ae Ee B | véniue voni 1. Ofteder I E ae die Firma der Gefell schaft zu Se. E c Firma: Oberschlefische Wach- und und Bankier Raoul Stein in Cöln ist als persönlich | Gesellschaft sind die beiden Gesellshafter nur in Ge- Aletbetuies i a Sid «s Pee ; - 16.11.01. B. 18 119. | junior in Aachen ist in das Geschäft als persönli Werkzeugen, Maschinen, Betriebsmaterialien und Die unter 8 u. 9 aufgeführten Prokuristen sind Schließgesellschaft mit beschränkter Haftung haftender Gesellschafter infolge feines am 20. August meinschaft bere<htigt. , A : i e 36b. 165 393. Gasventil usw. Bernb. Be> haftender Gesellschafter eingetreten. Die dadurch be- Mobiliar, also ohne die Liegenschaften, gemäß $ 10 befugt, die Firma der Gesell<aft in Gemeinschaft | mit dem Siß in Beuthen O.-S eingetragen 1904 erfolgten Ablebens aus der Gesells<aft aus- Nr. 2184 Firma Josef Warnotte mit dem Siß Inhabers. B 12 L O L M cis E ee, gründete, die bisherige Firma fortführende ofene des Gesells<aftsvertrages an die neue Gesellschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder mit einem der | worden. Der Gesellschaftsvertrag ‘ist am 28. No- geschieden. i - hin Düsseldorf und als Inhaber Josef Warnotte, Eingetragene Inhaber der folgenden Gebrauchs- | 37b. 168 286 Wölbestein usw. Otto Förft Handel sgesellshaft hat am 1. Dezember 1904 be- | käuflih übergeht, den Betrag von 50032 # 44 unter 1—7 genannten Prokuristen zu zeihnen. vember 1904 abges<lofsen worden. Gegenstand des unter Nr. 2259 bei der offenen Handelsgesellshaft | Kaufmann hier. E G es LOA S T R aicerabe, e 0 È E: E et gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder | (fünfzigtausendzweiunddreißig Mark vierundvierzi Der unter 9 genannte Prokurist Dr. Stru> ist | Unternehmens ift die Bewachung von Grundstü>ken unter der Firma: „G. Gemünd“, Cöln. Die Die Nr. 812 eingetragene Firma Omar Zilles ister (O, eas : E Es: Robrs>clle E F oflaéisen usw Gesellschafter ermätigt. fgennige), um welhen Betrag die Gesell au< bere<tigt, Grundstü>ke zu veräußern und zu und Gebäuden. Das Stammkapital beträgt Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen. | hier wurde au! Antrag gelöscht. 176 039. Carl Wüst, Fellbah. 30. 11, 01. _W s 085. Aachen, ee Abt [an E Geschäft und alle übrigen Mo- belasten, jevo< nur in Gemeinschaft s einem | 69000 A Alleiniger Geschäftsführer ist der Kaufs} ia: Me osfeuen Bie MRYEE en A H -pér: 6 ri 76 039. Carl W : +8 E e Na ieenee : h 0 T a d E R D F unter der Firma: . Ba s ln. öniglihes Amtsgericht.

* 4d. 18S 641. Ss. 67 530. Vorshubwalzenantrieb usw AIsfeld. S [65198] überträgt sie die n Bebiebe E ee pa » trie Sun mit mann N P R A e Die Gesellschaft ist Aufgelöst. Der bisherige Gesell- Eisfeld FESTEE [65514] 21g. 158984. Bochumer Metallwaren- | Erfordia Maschineubaugesellschaft m. b. H,, | Bei der Alsfelder Möbelfabrik, Gesellschaft und Möbelschreinerei lt. Inventur vom 1. Ok- 10) Philipp Aschenbrenner zu Berlin, ; Königl. Amtsgericht. e E R oae Qs den HandelSr egister. fabrik G. m. b. H., Bochum. Ilverêgehofen. 21. 12. 01. E. 5004. 4. 11. 04. | mit beschränkter Haftung, wurde heute folgender tober 1904 zustehenden Außenstände in der Höhe von 11) Carl Philipp Marx Kellermann zu Berlin, | nitterfe1a. [65501] Pa Nr. 3319 bei f belagesellichatt | N05 der unter der Firma Lobenttein F Dg, 3c. 165 767. Alexanderwerk A. von der | 42e. 164471. Hahnwassermesser usw. Siemens Eintrag vollzogen : 97123 #M 74 H (fünftausendsiebenhundertdreiund- 12) Samuel Knöpfelmaher zu Berlin, Bei der Firma „Chemische Fabrik Griesheim, e 2a D E Sei ine, | mann“ eingetragenen Handelsgesellschaft u, Eisfeld Nahmer Akt-Ges, Reés@eib, & Halske Akt-Ges, Berlin. 8 1101. S 7777 Der Gesellshaftsvertrag vom 17. März 1894 ift | swansig Mark vierundsiebzig Pfennige) gegen An- 13) Hermann Ludwig Liebish zu Berlin, Bi 1d“ ist heute einget : | unter der Firma: „Franz Meyer «& Leiffmann“, | i die bisherige Mikinhaberin Friederi>e Lobenstei 360. 220 n Ps Sa 5 Mae 4 Bali S 00 S777. abgeändert G nd 5 rgänzt dur< Gesellschaftévertrag reGnung L Ds auf ihre Stammeinlage an 14) Bons i zu B A Ae Se Lzbr ist ‘erloschen. ra e E L liSait mad an Josef Sto ae geb. Beinert, daselbst ausgetreten. Das Handels:

orf i. W. 7 2. 194960. Manometer-Röhrenfeder usw. | v 22. November 194 ie neue Gesellschaft. 15) Dr. Karl aetter zu Berlin, C Tante M. ist ti D y E E A aft Ut | ges<äft wird unter Beibehaltung der ‘Firn ‘vo1 2 hrenfeder usw. | Die Gefells<aît wird dur einen Geschäftsführer | Y -F. I. Blank“ in Bamberg. Firma er- 16) Carl Werni>e zu Berlin, i e Ne, t eciniGe t D in eine Kommanditgesell]@aft umgewanden War en, e seitherigen Gesellschafter Georg Andreas Haber- 17) Bernhard Reichenberger zu Berlin, einem nit zur Einzelzeihnung bere<tigten Direktor M qu L nen Dat E R man Le ter Mo Einzelkaufmann fortgeführt. z )anben. sfeld, den 25. November 1904.

37b. 188 087. Hermann Haller u. Gebr. | Schäffer & Budenberg G. m. b. Fe S., Magde- | und bei dessen Verhinderung dur< einen Stell- | lo! daß jeder der Genannt 10 jeder der Genannken zu oder mit einem Prokuristen zur Vertretung be- unter Nr. 3794 die ofene Handelsgesells<aft unter

Heitzsch, Kolba b. Oppurg. burg-Bu>au. 23. 12. 01. Sh. 13 682. 18. 11. 04. R 3 ) TA!. LIE 948. 45f. 168 852. Wildlo>e usw. Marie Buttolo, vertreter vertreten. i s eEisenbahn-Hotel, Hans Gros“ in mit der Befugnis, 1 1 L E Le TIN- Bregen Sun, ¡Sesanbleasts, B 94—95. 4. 12. 01. E Le Sni der Genehmigung des sle era- Inhaber: Hans Grosch, Hotelier da- G Fe le e L Ra C u rehtigt ist. s der Firma: „Krauß & Co.“, Cölu. Persönlich Herzoglihes Amtsgericht. Abt. 1. 42f. 191157. 47f. 165 502. Rohrrershraubung usw. Filt a. zu Neubauten, Umbauten oder Neuanschaffungen, | Bamberg, 30. November 1904. éine, E G E Bitterfeld, den 25. November 1904. haftende Gesellschafter sind: Friedrih Johann Krauß | Elberfeld. : [65515] 42f. 194 026. «& Brautechuische Maschineu-Fabrik Eee welche im einzelnen Falle mebr als A 500 Reteaten: K. Amtsgericht. Die unter 13 und 14 genannten Prokuristen Königliches Amtsgericht. A und Christian Johann Peters, beide Kaufleutz in | Unter Nr. 99 des Handelsregisters B ist die Firma 42f. 198 420. M. Baumann, Maschinen- | vorm. L. U. Enzinger, Worms a Rh. 27. 11 M b. zur Anstellung und Entlassung von Beauten, Barby. E s ; Liebis< und Schoenberger sind au befugt, gemein- Brandenburg, Havel. [65502] | Cöln. Die Gesellschaft hat am 18. November 1904 | „Vereinigte Homogeugas-Gesellschaften mit fabrik G. m. b. S., Berlin. : F. 8152. 9; 1L. 04. A e A } deren Jahresbezüge die Summe von 4 20093 über- Die unter Nr. 8 des hiesigen Handel 195403] \haftli< oder je einer derselben in Gemeinschaft mit Bekanntmachung. begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder beschränkter Haftung“ zu Elberfeld eingetragen. 42g. 214 096. 47f. 165604. Rohrvershluß usw. Deut steigen, i eingetragene Firma Fran Pöch G GETINTS A je einem der unter 10—12 und 15—17 genannten In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 514 | Gesellschafter für si< allein ermächtigt. Der Gesellshaftsvertrag ist am 25. Oktober und 42g. 220 995. Amerikanische Petroleum. Gesellschaft eutsch- c. außerdem in sol<en Fällen, in denen der Auf gelöst 9 ge in Vary ift Prokuristen die Firma der Gesellshaft zu zeihnen. die Firma: „Butterhandlung Monopol Emil unter. Nr. 3795 die Firma: „Gustav F. Tiede“, | 28. November 1904 festgestellt worden. Gegenstand 42g. 222 363. burg. 27. 11. 01. D. 6347, 1L 11 06 Yam | fiHtôrat, dur< allzemeine oder besondere Besti t Barby a. E., den 28. November 19 Der unter 15 genannte Prokurist Ellstaetter ist Blumenberg““, mit dem Siße in Brandenburg | Cöln, und als Inhaber Gustav Friedrich Tiede, | des Unternehmens ist: Fortseßung und Uebernahme 42g. 223671. Deutshe Grammophon- | 47f. 189 822 Rohrverbindung mit Kl mungen, sih seine Genehmigung, vor Abschluß bd * Königliches Amts eei E au befugt, Grundstücke zu veräußern und zu be- a. S., und als deren Inhaber der Kaufmann Emil | Kaufmann in Cöln. der Geschäfte der Gesellschaften, wel<he unter der Afkt.-Ges., Berlin. band usw. Herm. Franken Sthalke i. W. 22 11. 01. Geschäften, vorbehält. / E B Alg ges ers. L lasten ‘jedo nur in Gemeinschaft mit einem Vor- Blumenberg hier eingetragen worden. IT. Abteilung B. Firma Wupperthaler Homogenga®gesell|<haft mit be- 45a. 206 703. Carl Reichert, Lebrensteins- | F- 8139. 4. 11. 04. 4 O Der Geschäftéführer bedarf der Genehmigung d NILOAGA: Me REE: [65494] standsmitglied oder mit einem anderen mit gleicher Brandenburg a. S., den 18. November 1904. unter Nr. 299 bei der Gesell\haft mit beschränkter | {ränkter Hastung (Siy Barmen) und Crefelder feld, O.-A. Weinsberg. * : 49a. 168009. Befestigungsvorrihtung für | Versammlung der Gesellschafter: gung der | 1) In die ofene Handelsgesellschaft Christian Befugnis ausgestatteten Prokuristen. Königliches Amtsgericht. Haftung unter der Firma: „Eisenwerk Kletten- | Homogengasgesellshaft mit beschränkter Haftung 45f. 217 405. Albert Berustein, Freiberg i. S. | Fräsdorne usw Erfordia Maschi b s L d. zu dem Erwerb oder Veräußerun oder V Schwarz & Sohn, Hauptniederlafsung München, bei der Firma Nr. 169 Brandenburg, Havel. [65503] | berg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | (Siy Crefeld) gegründet waren, sowie ferner Bau 54b. 180 747. ° : “—| schaft m. b. S. Svcrtaebae E OL pfändung von Grundstü>en ad ade P ea ns Bayreuth, ist als weiterer Ge- Deutsche Gas-Selbftzünder Actiengesellschaft Bekanntmachung. Cöln-Sülz. Der Geschäftsführer August Böttcher und Vertrieb von Gasmotoren, Kraft-, Lucht- und 54b. 180 748. E 5000. 4 11 of ; «12. V T 6. zur Aufnahme von Anleihen sellschafter der Kaufmann Hans Schwarz in München mit dem Sitze zu Berlin: In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 515 | in Cöln ift abberufen. Helzgaserzeugungsapparaien und Uebernahme der zur 54b. 180 749, 5LIc. 164675. Shallde>en für Mundharmo f. zu Neubauten, Umbauten oder Neuanschaffungen 5 fands die Prokura des Hans Schwarz ist er- Malter Birnstiel, Kaufmann zu Berlin, ist aus | die Firma: „Hermann Tietsche““ mit dem Sitze unter Nr. 487 bei der Gesellshaft mit beshränkter usführung und Installation von diesen Apparaten 54b. 194476. nifas usw. Fa. Ands. Koch, Trossingen. 8 N 01 welche im einzelnen Falle mehr als. 6 3000 betragen Aen ; dem Vorstand ausgeschieden. in Braudenburg a. H. und als deren Inhaber | Haftung unter der Firma: „Rheinische Handels- erforderlihen Arbeiten. Stammkapital 50000 54g. 170 005. K: 15329: 7: 11: 00 : c ads g. zur Errichtung oder Aufhebung von Zwei ; ) Unter S Firma Ludwig Mack Erfte Blech- Alleiniger Vorstand ist der Kaufmann Hermann | der Kantinenpächter und Kaufmann Hermann Tietsche | gesellschaft mit beschränkter Haftung‘, Cöln: | Zur De>kung ihrer Stammeinlagen von 25 000 und 54g. 170560. 53b. 165 241. Konservenglas usw. J. Weck niederlassungen, Beteiligung bei Geschäften ge warenfabrik mit dem Sigze in Bayreuth führt Schimmel zu Berlin geworden. i j hier eingetragen worden. Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ift beendet. beziehungsweise 10 000 A bringen die Gesfelishafter 54g. 170 561. G. m. b. S., Oeflingen, Baden 19. 11 01 Unternehmungen Dritter oder | der Kaufmann Sujtav Jmmel in Bayreuth das bisher bei der Firma Nr. 1913 Brandenburg a. H., den 18. November 1904. Kgl. Amtsgeriht Cöln. Abt. II1?. Emil Gersabe>, Kaufmann zu Berlin, und Ingenieur 54g. 172951. H. 17:2388, 11, 11, 04 : E] zur Anlegung von Geldern, wzl<he zum G Ba ihn. und dêm_ Kaufmann Zudwig Mas in Landerwerb- und Bau-Verein auf Actien Königliches Amtsgericht. Darmstad [65508] | Jean Schneeweis zu Frankfurt a. M. in die Gefell- 549. 178 775, 54a. 165540. Ble<klammer usw. Carl | äftsbetrieb nicht erforderlich E ê- | Bayreuth A gleichen Firma in offener Handels- (in Liq.) Bremen E [65504] | In unser Handelsregister B wurde heute ein- haft ein: Die sämtlihen Rechte an den ihnen zu- 54g. 179 178. Deuschle, Göppingen. 13. 11. 01. D 6318 Alsfeld, den 24. November 1904 gesellschaft etriebene Blehwarenfabrikationsgeshäft mit dem Sitze zu Berlin: In das Handelsregister ist eingetragen worden: getragen, binsihtli der Firma: stehenden Erfindungen zur Bereitung von Homogen- 54g. 188 259, 10. 11. 04. E “E Großh. Amtsgericht. seit 28. November 1904 nah Auflösung der Gefell- Die Liguidation ist beendet, die Firma ift erloschen. Am 30. November 1904 : : Dampfkesselfabrik vorm. Arthur Rodberg gas und den Ergänzungen hierzu, soweit si diese 54g. 191826. Rauert & Pittius G. m. | 54b. 168 000. Buh usw. Bonneß: & Hach- | Altenburg U 6 Ti A8 [chaft G Einzelkaufmann fort. g Verlin, den 29. November 1904. Bremer Kalkwerke in Hemelingen, Gesellschaft A. G. Darmstadt : Rechte auf das Deutsche Reich erstre>en, insbesondere b. H., Sorau N L. feld, Potsdam. 2. 12. 01. B. 18213. 5 1Ï. 04. In das Handelsregister Abtei _ [65488] | 3) Unter ter Firma F. C. Bayerlein in Königliches Amtsgericht l. Abt. 89. it beschränkter Haftun Bremen: Die | Direktor Ludwig Baier ist von Mannheim nah alle Erfindershußrehte an diefen Erfindungen und 63e. 233 719. F. L. Fischer, Elberfeld 63c. 184 245. Entlasteter Lenkräderantrieb 4. Pak andelsregister Abteilung A ist heute bei | Bayreuth führen der Fabrikbesiger und Kom- : m il es t besteht 6 n VKiouidation. | Darmstadt verzogen : s alle - hon angemeldeten odex no< anzumeldenden G ' : S enkräderantrieb für : Firma Otto Köhler & Co. in Alten- e e S A und der Kaufmann Berlin. i [65496] Selle ift A ei Mever in Ébarletténbia; Darmstadt, den ‘28. November 1904. oder zu entde>enden Ergänzungen, alles soweit Nechte | , beide dahier, seit 1. Juli 1904 die n das Handelsregister Abteilung B ist am 30. No- Dampfsägewerk Sokoliki, Gesellschaft mit be- Großherzogl. Amtsgeriht Darmstadt I. Ti e Füh U A E Le fclbent

Zer A 120.

7f. 179 361. Carl Mott, Tauberbishofsheim 77f. 237 017. Constantin James R. Bahr, Breslau, Zobtenstr. 11. É

Verlängerung der Schußfrist. Die Verlängerungsgebühr von 60 4 ist für die

nachstehend aufgeführten Gebrau<hsmuster an dem am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

Motorwagen usw. H. W. Hellmaun, Berlin, Sinzendorffstr. 7. 16. 11. 01. H. 17204 15. 11. 04. 63f. 166 596. Kugelpedal usw. Bielefelder Maschinenfabrik vorm. Dürkopp «& Co,., Bielefeld. 6. 12. 01. B. 18236: 1211 04. A A ib, Dee Su: usw. rn äurich, Dreóden, Sebnitzerstr. 45. 5. 12. 01. De, 12416 11 117 04 R 0 64c. 166 471. Hahn zum Abfüllen gashaltiger

burg eingetragen worden, daß dem Paul Schulz i Altenburg Prokura erteilt ist. y SAO E Altenburg, den 1. Dezember 1904. Herzogliches Amtsgericht. Abt. 1. Andernach. [65489] In das Firmenregister ist unter Nr. 143 bei der Firma „Anton Kroth““, unter Nr. 116 bei der Firma „Frauz Joseph Baersch“ und unter Nr. 71 bei der Firma „Marg. Baersch““ heute folgendes

bisher von ersterem unter der gleihen Firma be- triebene mehanis<e Baumwollspinnerei A in offener Handelsgesellschaft fort. Die Gesamt- prokura des Adolf Bayerlein und Georg Weingärtner sowie die Prokura des Ludwig Nüger sind erloschen ; dazegen wurde dem tehnis<hen Betriebsdirektor Georg O in Bayreuth Prokura für obige Firma neu erteilt.

vember 1904 folgendes eingetragen worden : Nr. 2820. Max Kipping & Hildebrandt,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siy ist: Berlin. ; Gegenstand des Unternehmens ist: i Der Fortbetrizb des bisher unter der Firma Marx . Kipping von dem Kaufmann Max Kipping in

Berlin betriebenen Handelsges<häfts mit Eisenwaren

schränkter Haftung, Bremen: S Unternehmens ist der Handel mit Holz, d

Bearbeitung

Geschäfte. S Das Stammkapital beträgt 250 090

abgeschlossen.

Gegenstand des

und Verarbeitung von Holz „sowie der Betrieb aller hiermit in Verbindung stehenden

Der Geschäftsvertrag ist am 23. November 1904

Darmstadt.

tragen, hinsihtli< der Firma :

zu Berlin, Zweiguiederlaf}sung Darmstadt :

und ihre Firma erlo\<en. Darmstadt, den 28. November 1904.

Großh. Amtsgeriht Darmstadt I.

z : è- [65509] le Fn unser Handelsregister B wurde beute einge-

Drucluft Gesellschaft mit beschränkter Haftung Die Zweigniederlassung Darmstadt ift aufgehoben

werden ein oder mehrere Geschäftsführer, welche jeder für si allein zur Vertretung der Gesellschaft befugt sind, bestellt. Geschäftsführer und Prokuristen geben re<téverbindlihe Erklärungen für die Gefell- \chaft \hriftlih in der Weise ab, daß sie zu der ges schriebenen oder auf mehanishem Wege hergestellten Firmenbezeihnung ihren Namen seßen, und zwar die Prokuristen mit einem das Prokuraverhältnis an- Geschäftsführer ist der Kaufmann

La. 166610. Sqüttelsieb usw. Christian | Getränke us ; ;

; | s 5 sw. Carl Malmendier, Cöln, L é T ; Si : | ;

R A Ee eti E, T L C T E A L O T0 L B Ee li ectofen f O EAE S SE L M und Bauartikeln en gros sowie der Vertrieb sonstiger der der Geschäftsführer ist bere<tigt, die Ge- t

3a. 170 220. Dedelkeilferse für Strümpfe uf 77f. 168 384. Laufende Spielfigur usw. S. | Andernach, den 30. November 1901 Bayreuth, am _2. Dezember 1904 Bauspezialitäter E A Fabrikate. Das | ¿saft zu vertreten. « | Delmenhorst. [65510] E Bula G S, rokuristen : Angeni

William Curt Hilscher, Chemniy, Pri z itr. w- | F: Martin, Paris; Vertr. : Aug. Rohrbach, Max Königl. Amtsgericht. Kgl. Amtsgericht. Stammkapital beträg eshäftsführer find die Kaufleute Friedrih | F, das Handelsregister Abteilung A ist eingetragen og Shne L 8 i T utf T M. 2k Silfianà

95. 11. 01. H. 17265; 8. 11, 04. A E E L L Bindewald, Pat „Anwälte, Erfurt. | 4ndernach. ; [65490] | Berlin. Handelsregister [645357 S Kivping, Friedenau Gere Julius, Sireoer n Bremen, Peter | pie Firma Carl Hartjen zu Delmenhorst und als Carl Pidbardt in Elberfeld. ed o Tat ies

Ui Mos pet g: ibi für Textilwaren | 78e. 16S 11S. Zürderbülse usw. Fabrik In das Firmenregister unter Nr. 120 ist bei der des Königlichen Amtsgerichts T Berlin. Kaufmann Bruno ildebrandt, Berlin. N Bai H res Wilhelm Üsher in deren alleiniger Invader der Kaufmann Carl Friedrih | Ferner wird bekannt gema<ht: Die Bekannts

9. 11 R r, Weimar. 25. 11. 01. G. 9046. elektrischer He G. m. b. H., Cöln a. Rh. bt agr t Iai Weinand“‘ heute folgendes Am 2 k a rge Dae ist eine Gesellshaft mit be- | (refeld. O Geschäftszweig: D Liulaliiccenbiandinna ait: Ge a M aner pt erfolgen dur< den

=6 165 z 12:0l 082159. 5. L1. O6 Er E O eingetragen: ränkter Hastung. : - 7 i 2 i ger.

at E D E zum Festklemmen | SLe. 166 606. Verbindungsstück für dié-Trans- Ae Firma ist erloschen. bei der Firma Nr. 1300 g li Gesellshaftsvertrag ist am 11. und 28. No- Ds Amerikanische Petroleum Seen tan Delmenhorft, L ape d S Elberfeld, den 29. November 1904.

Leivzig Königstr. 25. 18 Tor s MON Tietze, | portgleise zweier Schlachtstände usw. Kaiser «& udernach, den 30. November 1904. it d Schiller-Theater Aktiengesellschaft vember 1904 festgestellt. e a Friedrih Schildt in Hamburg Prokura erteilt, ny M M Königl. Amtsgericht. 18.

Tetgia, Nonigitr, 29: I5 L 01, L, MIE 18 Le 0E T G A 0, WRAIso. 211. Me Königl. Amtsgericht. V dr Cet Berlin, Die Dauer der Gesellschaft ist bis zum 1. Sep- | cseidzeitig ist an Gustav Otto Christoph Smidt | Dillonvurs. Bekanntmachung. [65511] | 1wverrtena. [65516]

Typenscheiben usw. aeg M bers baren | 85d. 166 815. Sprenghahn usw. Gebr. | Arnswalde. [65491] | ift V F S Iung om 29. Juni 1904 tember 1909 festgeseßt. nellt, fo if feder und Johann Georg Behrens, beide in Hamburg, Es wird beabsichtigt, die im Handelsregister Ab- | Unter Nr. 509 des Handelsregisters A Neu-

Nürnbergerstr. 22 14.12.01. B 18286 "8 eig, Adams, Dülken, Rhld. 21. 11. 01. A. 5141. | In das Handelsregister ist heute die Firmenände- folls f Hl erer Maßgabe des Versammlungsproto- Sind zwei Geschättsführer beste t, jo ijt jeder Jur } dergestalt Gesamtprokura erteilt, daß sie gemein- teilung A Nr. 38 eingetragene trma Eduard | p gus & Becker, Elberfeld ist eingetragen :

18a. 166191 S dla Fenri ib 5 . G „O4 1121 O4 ¿ rung der offenen Handelsgesellshaft Wilhelm Lau- | 110 000 ohen WorDes, das Grundkapital um i< bere<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. schaftlich oder jeder von ibnen in Gemeinschaft Sager in Dillenburg von Amts wegen zu löschen. Jetzige Inhaberin der Firma ist die Gbefrau

L Gu tab: E E elsen- | 85e. 165480. Vershlußshraube für Hoch- | Arnswalde in „Wilhelm Lau Kommandit- | je über E os QULgase von auf den Namen und Außerdem wird hierbei bekannt mat: N mit dem Prokuristen Carl Conrad Wilhelm Die Rechtsnalhfolger des verstorbenen Firmeninhabers Walter Emil Neuhaus, Emilie geb. Abhöh, Uhren-

Munscheid & Co., Gelsenkir “29 wasser-Abshlußde>el usw. Geiger's<he Fabrik | gesellschaft“ eingetragen. Persönlich . haftender 1000 laute GD, Qu) Len Inhaber und je über Der Gesellschafter, Kaufmann Mar Kipping 1n | Blome berechtigt sind, die Gesellschaft zu vertreten. Eduard Sager in Dillenburg werden aufgefordert, | ändlerin, Elberfeld. Der Uebergang der in dem

G. 9073. 11. 11. 04. enkfirhen. 29. 11. 01. | f. Straßen- & Haus-Eatwässerungsartikel, | Gesellschafter ist Fabrikant Erich Lau - Arnswalde. | ret e E Vorzugsaktien, wel<he ein Vorzugs- M hat das von ibm bisher unter der Firma | Catharine Däneke, Bremen: Die Firma und | on etwaigen Widerspru<h binnen einer Frift | Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten

T0): L00106, GiblammiSieber usw, Hetm E 9 L D., Katloruhe. 18. 11. 01. G. 2027 M itillen sind vier vorhanden. | Ne midt etrage mio MERS at Le ee ge L Es, O e Da die an Kasten Däneke erteilte Prokura ist am E E D. E ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Chefrau

pre '. j Ie 1 usw. Derm. ; y H sw O R S V ( l ima : eda na n Stan A9 : 9. q L \ g, den è SIGIT ; . M h A Ne 8 usgel Fen.

I- Ba P E G 178/188. | S5f. 183451. Mischventil für Badeapparate rnêtwa de, L dds R ¿E Ausgabe erfolgt zum Nennwert. Mit jeden Se allem Zubehöc in die Gesellschaft eingebracht zu E Akan, Béen; i bent «i Königliches Amtsgericht. 1. pa or s E

21c. 165 926. Howspannungs. Aus\ _ | usw. Akt-Ges. Schaeffer & Walker, Berlin. | Bamberg. Bekanntmachu: A Aktienkapitals ist ein fester An- dem festgeseßten Werte von 48 300 s, wovon | * 98, November 1904 erfolgten Ausscheiden des | Dresden E [65221] Königl. Amtsgericht. 13.

Voigt & Haecffner E a M: 86 Let D, E ce, Einträge ins Handeloeègisler betr. ias nement P Vewehrang je eines 30 000 t auf feine Stammentage R Gesellschafters Carl Lindemann ift die ofene | Ju das Handelsregister ist beute eingetragen worden: | Essen, Ruhr. S [65517]

in S 1E o E ao 0 g. 941. Stahldraht-Drehergeschirr usw. 1) „Gebr. Trapper““, bish:zr ofene Handels Charlottéibis S ae dl G Eu zu errichtenden werden. der Gesellshaft Handels8gesellshaft aufgelöst worden. Seitdem 1) auf Blatt 10 689: die Firma Kora American Eintragung ia das Handelsregister A des König- > , 11. 04. , Vandel8- | G nburger Schillertheater. Außerdem ge- Die öffentlichen Belag mda, er N seßt der Gesellschafter Johannes Heinrich Friedrich | Jmitation Diamond Palace Inhaber Jsaac | [lihen Amtsgerichts zu Efsfen (Ruhr) am 1. De-

erfolgen im Deutschen Re zeiger. Klint das Geschäft unter Uebernahme der Aktiven | Blumenthal in Dresden. Der Kaufmann Isaac | zember 1904 zu Nr. 997 :

Felten & Guilleaume Carlswerf Aft.-Ges., | gesellschaft, seit dem am 14. Januar 1891 erfolgten | nießen die Aktien eine Vorzugsdividende bis zu fünf Bei Nr. 1470: Rio Grande Nord-West Bahn Blmrthal in New York ist Inhaber; Die Firma „Jordan H. Gottschalk“ zu Essen

2Ic. 166 773. Abzweigkleinme usw C A Mül : N 97 19 ( Er Setaefée, Hannover Matilifie, 6, . C. A. ülheim a. h. 27. 12. 01. F. 3297 21. 11. 04. | Tod des Gesellshafters Johann Trappe E D A ug l E E S Qui Plombenzange usw. R. Friefie>e, | lers in Unterrodach, Einzelfirma mir R Sie Aftien T6 EOE E E E E E llschaft mit beschränkter Haftung und. Pasfiven der Gesel[Gaft und unter unver Ina 21c. 168 925. Schußmantel usw. H. Shmuhl, | F. 8155. 19. 11 7 endens<loß. 26. 11. 01. Ei: Inhaber: Johannes Trapper, Holzhändler | _ Solange niht die Vorzugsdividende in der vollen S 1 ngsbefugnis des Liguidators Dr Horst E N Dezeuibét 1904 e auf E tadt E dg ames S ift erloschen. : D: ; z i allda. E | ie r : j . : racbß in Dresden: Die an Par rogmann un S L EiA Hoffmann in Hoe Alegre A ie Gesellschaft Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: PBilipb Graetz erteilten Gesamtprokuren find er- Ettenheim. Handelsregifter. e L ihme Fürhölter, Sekretär. loschen. Prokura ist erteilt den Kaufleuten Mar Ins diesseitige Handelsregister Abt. A Bd. 1

Höhe von 5 9/9 nôtigenfalls dur die Nachverteilungen der Gewinne aus den folgenden Jahren entrichtet ift, | Die zu gewährenden Jahres-

wurde eingetragen :

l. O.-Z. 83 Firma: Terrazzogeschäft von Andlauer & Schulz 1! Kappel —: Die offene Handels8gesellshaft ist auf-

Bei Nr. N: n t beschränkter Hastung. S: M S eschluß vom 22. Oktober 1904 ist die

elöst.

Briesen, Westpr. 23. 11. 01. S. 13 649. 17. 11. 04. 2le. 175402. Elektrishe Meßbrü>ke usw. Gebr. Nuhftrat, Göttingen. 13. 11.01. R. 9995.

S89b. 167460. An Nübenschnitzelmaschinen di Anordnung einer Messersheibe usw. Maschinen: fabriken N. Karges «& Gustav Hammer &

2) „Gg. F. Schultheiß“ in U Firm1' erloschen. E FOENETIMS, 3) „Melchior Demling“‘, bi:her offene Handels-

Großmann und Philipp Graetz, beide in Dresden; 3) auf Blatt 10 690: die offene Handelsgesellschaft Chr. Göbel & Co. mit dem Siye in Tolkewitßz.

Zement-, Asphalt- und

Bremerhaven. Sandelêregifter. [65505] «& Schulz in

fällt auf die übrigen Aktien keinerlei Gewinn. In das Handelsregister ist beute eingetragen worden :

auf die Vorzugsaktien

8 11, 04 : F 4 e Co. Akt. - Ges Braun\d ot 6 c e - c n 4 21f. 16508S. Kohlenklemme usw. Körting | M. 12 430 : weig. 6. 12, 01. I gesellshaft, seit 15. November 1904 Einzelfi in | abo ha N V 4 E pr d V6 12480, 9,11. O4 S ember zelfirma in | abonnements werden mit 25 L E Bamberg infolge Auêtritis des Gesellschafters | Einzelabonnement von je eiden Billet anf e Bee L der Ingenieur Peter Lihme in Heinrich Kottke, Bremerhaven. r. | S ) E A Der Siß der Firma ist nah Geeftemünde ver- Gesellshafter sind der Bildhauer Christoph Gobel | D. cie Fi Lg in Tolkewiz und der Privatus Wilhelm Hohn in | gelöst und die Firma er b Asphalt

15 Viobember | 1 Do E Firma: Z| j RenE und Terrazzogeschäft vou Karl Andlauer in

«& Mathiesen, Akt.-Ges., Leußsh. Leipzig. 22. 11.01. Kappel —: Die Firma ist erloschen.

K. 15 417. 22. 11. 04 21f. 165 090. Bogenlampeuglas usw. Körting

b ; SYei Nr. 9724: Verbaud Deutscher Kandis-

fabrifen, Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung.

zugSdividende angere<net.

bei der Firma Nr. 1589 legt und damit die Firma hier erloschen.

Bremerhaven, 1. Dezember 1904. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts:

S89b. 198 124. Swünißelpresse usw. Maschinen- und Werkzeugfabrik, Afkt.-Ges. vorm M Paschen, Cöthen i. Anh. 5. 12. 01.

Adam Demling, Schneidermeisters in Bamberg.

Nunmehr. Alleininhaber: Hans Demling, Kauf : Hans ing, Kaufman Î geriV: s | : Die Gesellschaft hat am

Lommaßzs<. am ) | (Angegebener Geschäftszweig: Bild-

1904 begonnen.

Dresden.

p i h usw. Körting | P M. 12 417. | in Bamberg. agel 99 R age fee ge O STRNNE 19 12 06 f E Ulmerich“ in Bamberg, bisher | mit din B Fete Meiereien Dem Kauf Gri Stuke in Wilmersdorf und 24 L e ; cinzelfi Fo C C E R i > . em Kaufmann Sr1d ; 1 “Protz t mi toinae\Mäft. Sa 24a. L66319, Affumulator usw. Gebr. | Aenderungen in der Person des | alie? Hins übnecih und Friedri Wesèe, Knef. | 19 Ottoter 1904 ift der Gesell \daftävenirag. bezig: dem Kaufmann Did, vab bieselben bereVtigt fit, tee S (egzogy | Drooben am l B e her, Zementwaren- (und Bezonbaugesb/ S T1 04 E E Vertreters. leute in Bamberg. Beginn : 22. November 1904. [li der An ahl dh der Gesellschaftsvertrag bezüg- Gesamtprokura erteilt, daß E Y E I, Breslau. : i [65506] Königl. Amtsgericht. Abt. 111. zacher, Zemeutwaren- und „Betonbaugeschäst 30f. 164 551. Kohlensäureflashe usw. Ludwig 174 221704, 14c 169 387 33e | 9°) „Bamberger Cartonuagenfabrik, Kuni- | ($ 14) : n R E Ert in Gemeinshaft r vuggs t A E Ner SINERNEE R s N Dresden R L [65512] | F aper anber beit D aaa Dífenz i a e äureflas ). ( Ai De : , | / ge , e (015). vertreten. j : SGCn. , L E z N er, Wirt, beide in Kappel. Dffene Rallina, Zeshen: Verir.: Maximilian Min, Pat- | 341 183668, 44a 210125, 46 132520, | 6) „Friy Geist, Schiefertafelfabrit, vormals | den Vorstand ausgehen a8 Get Bie "139%: Kaufmännisc<er Verlag, | "Hei Fr. 1088: Firma Carl Friedmann hier: | Fh Fliha!t Sächsische Eisen-Dandelsgesell GandezgeeliSatt. Die Gefellihaft beginnt am Berlin W. 64. 9. 11. 01. K. 15 340. 10. 11. 04. A a e 25, : E S 9 ] , vorma eun Vorstand ausgeschieden. i änkter Haftung. Gi xft i isheri irma ie Gesellshaft Sächfische -Ha ell- zember e 30f. 165 087. Kapyenfel mit elektrischer 47g 144323, 54b 198747, 57a Rümmer & Volliger“/ in Bamberg. Inhaber: | Berlin, den 25. Dot mb Gesellschaft mit elbe B f, E 28. No- Das Geswäst ilt unter der G ra j n schaft mit beschränkter Haftung in Dresden L O Noga Batterie. Joachim Holst, Altona, Eimsbütteler T 481, 63 127410, 72a 218 760, | Sriedrih Geist, Kaufmann allda Königliches Amtsgericht 1 E il Me S d E O R becia A Enn O iEA i D real est und weiter folgendes eingetragen worden: idr s drr Amtsgericht E aliecie oon M (5 ¡Mtona, Eimsbütteler- ¿4a 216240, 75c 220 269 T6 | 7) „I. M. Goldmann“ al E Handelsge On ntsgeri<ht I. Abteilung 89. vember aufgelö}. La A - | gegangen. em Carl Friedmann, Breslau, l} E L S 1 N b jr. Amtsgericht. ! D. 17 234. 18. 11, 04. 2B 6 u : , / n, OoN elsgesell- | Berlin. - iguid i bisherige Geschäftsführer Kauf- i Der Gesellschaftsvertrag 11 am B E L DEG, 168 081. Zweiteiliger Schirmschieber usw. M See, ag e; etiva STc 1914 921. (ale p Vamberg. Als weiterer vollberehtigter des Soul Mag E [65495] Squidator 1e er (n E E R i Profura erteilt Firma Paul Rawitz hier: Das 1904 abgeschlossen worden, ; ' ; T An unler L egister Abteil A N E if Kortenbah & Rauh, Weyer, Rheinl. 7. 12. 01. | 42a. 161 T5. Die bisherigen Vertreter hab Bliaberg vec Selellsdalt edt (big) un Julius Sd is“ Gesellschaft mit be- | Geschäft ift unter der bisherigen Firma auf die ver- | Gegenstand de Eisen: un ist der Handel mit | n unser Harde" George Francis Raggett Ma 50. 10. 11, 04 ee L, 8herigen Vertret abe ellscha ige : c L ä i i i i i Schnei : M i | r O : 336. 166 390. Haltbügel für Separationen die Vertretung niedergelegt. i s L 8) „Bamberger Möbel - Industrie, Gesfell- gn da Acne Ee ist eingetragen: fehränrtor G ‘Amts wegen gelöscht witwete Haun ann Marie Rawiy, geb. Shneîder, Serarcis Sacsen s ved bischen ae em Continental Agentur, in Herbesthal und als A. (Bebrüber, Herzfeld, Frankfurt a. M Löschungen. e tbe ritter Haftung“ in Vamberg. | Bauk nit dem Gile Le O aag mat A 30. November 1904. i as g Sabd: Firma N. Rawitsch hier: Das tümern einshließlih Reuß. E : deren ‘ige E D Henne e R E Cn A DED, A Ia: V Infolge Verzicht: Geschäftsführer: 1) Hans derer, Bankdirektor, | niederla} i urg und Zwelg- "iches Amtsgericht 1. Abteilung 122, zt ist unt isheri | ¿ D02 | Das Stammkapital beträgt zwei Millionen Mark. | in London eib Jorris in Welkenraedt ist Prok! 34. 65 t 67. -Herdpuber Usw, / Alexaudón. | 01 20800 e Dersidts. 2) Philipp Biegi, Bankprokurist, 3) Leonhard Farn, ame Bb E Les A wohin der Königliches Amtsg g GelWal u s ae E S its in | Die Gesellschaft wird, wenn mehr wie ein Ge- August Friedri< Jooris in Welkenraedt ist Prokura ert U. von dex Nantes Mit.-et.. Naussceie, | Sb I ola e usw. _ acer, Kaufmann, sämtli<h wohnhaft in Bamber N Tee estand der Eintragungen aus zigheim [65497] VErIv, Auma Laie S ° E {äftsführer bestellt ift ‘dur< zwei Geschäftsführer erteilt. werk A. von der Nahmer Akt.-( i 2A Ae 3 974. Verschluß für Essen- u. dgl. | Gegensiand des Unternebmens der Gesells<aft q. E. 403 des Handelsregisters zur Herbeiführung der Meere ‘Württ Amtsgericht Besigheim Breslau übergegangen. ; oder durh einen Geschäftsführer und einen Pro- Eupen, den 28. November 1904. nl E Züge E : R rwerb und Meiteekairiek bax üher Uu 1 | erforderlichen Uebersihtlihkeit übertragen ift : K. rtí. F; g . Bei Nr. 3507: Die Liquidation der Handels- r e! STUH) Königliches Amtsgericht. j L R E r d dèx bidher bon der l m Handelsregister Abt. f. Einzelfirmen wurde i t be- | kuristen vertreten Ri L ME Us Mau »berschl. 558 8 Wilh. Holland - Merten, Steinbach-Hallen- Berlin, den 5. Ee 77 Ba E “has Fer Pfälzischen Bank in Bamberg in dzm riedri August Richard Possardt eit bei der Firma Arthur Faber, vormals geselia h e tta ift As E Zu Geschäftsführern sind bestellt die Kaufleute | Falkenbers, OberschlI. [600d 34f T0064 D itakale leite c; S: $ u) Kaiserliches Patentaut : r pa be 5 der h e Megtcg ane in | Derselbe ist ermächtigt DIE duen Worftanbs- Gutbrod & Ce, Holzwarenfabrif in Vietig- "Bai Nr. 3579: Die Liquidation der Handels- O Don in Set L Mobach in Berlin Nei N der Firma Bar T etriebene Ge E\. d etd n e aus Blech usw. = c . . 3 4 en Daus un öbelschreinerei itali 1+ of T i : ; utwä ns ; s ft ist m i f dit w. K Wilh. Bachteukirh, Jserlohn. 16.11.01. B.18 127. | Hauß. {65679] | und der Verkauf selbstgefertigter sowie erworbener Bau- ol e A dr zud Pert fes De As r hei Srdlura des Gustav Spil>e ist erloschen. geschaft Pn 1E E E hr Sens "Dresden, ‘am 3. Dezember 1904. chäft ift mit der Firma auf de S A, - (T. uristen die Firma i i Bs , önigli ; Loewy, geb. Glogauer igen Inhabers bei Den 1. Dezember 1904. Firma ist erloschen Königliches Amtsgericht. Abt. 111 Fanny Loewy, ( R TA big P41 h des bisherigen Inhabers bei [65513] | was unker O A heute eingetragen

9: 11, 0L und Möbelschreinereistü>e. Das Stammkapital be- | Gesellschaft ¡u zeichnen Amtsrichter Wagner. Nr. 3933: Firma E. «& W. Belden; Breslau, Nr. 23 unseres Handelsregisters

Auf dem die Kommanditgesellshaft Leutert &

34g. 166 269. Glasfhrank usw. Carl Meier, 20 trägt 62 000 Æ (zweiundse<zigtausend Mark). De gat L l M L "apa 30/32. 4. 12. 01. M: 12411. Handelsregister. Mal overtrag wurde mit notarieller Urkunde as va E DEeE CRIeTLIIENEN, DONERETTEN M8 then, Oberschl [65498] | Zweigniederlassung des in London seinen Hauptfiß U 341i. 166816 Fachgestell usw ,y | AñeHon. L [65487] 1904 errihtet. Die Belhatnr 6, Da 25. November | 1) Lenert Codwice Nicolay Sonderburg zu Hambur In unser Handelsregister B ift heute bei Nr. 2, | habenden Geschäfts. Fnhaber Kaufmann George Schneidewind in Dresden betreffenden Blatt 7783 e R beNE O..S., den 25. November 1904. Stolzeuberg, Deutsche E E GREIE | aae Va treder B Nr. 95 wurde heute bei der | shaft kann nur kollektiv E O oa harici 2) Walter Hermann Bender zu Hamburg, E Dampfziegelei Bärenhof, Gesellschaft mit B London. Dem riedrih Huth und dem | des Handelsregisters ist heute eingetragén PaeS Königliches Amtsgericht. S. Grauer & Cie. Gesellschaft mit | von den drei zur Zeihnung berechtigten Geschäfts- 4) Carl Friedri Wilhelm Kelling zu Hamburg, beschr. Haftung, Beuthen O/S, eingetragen : ottlieb Hippe, beide in Breslau, ift Gefamiprozura D en it Franz Paul Kühne erteilte Prokura | orst, Lamsitz. [65521] Die Gesamtprokura des FriedriGh Nemela und | erteilt. E in 2. -Dizimbér- 1904. An vas Handelsregister Abteilung A n ag 7 ) unfer Nr. 504 die Firma Hermann Kiesling

Gesellschaft m. b. H., Oos. 20. 10, V4

22.11. 01. G. 9042, !| beschränkter Haftung“ zu Aachen ei it ; August Kahlenberg, Chemiker in Aachen, eee. :

führern ges<echen. Ebenso können Willenserklärungen

für die Gefells<aft niht von einem Ge\häftsfübrer

4) Heinrih Paul Carl Seidli 2 beinrid Diedrich Kühl>e J L 6) Wilhelm Heinrih Jürgen Meyer zu Harburg,

Breslau, den 24. November 1904,

elix Gattel is erloschen.

mtsgeriht Beuthen O.-S., 29. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Königl. Amtsgericht. Abt. T11.