1904 / 286 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: © orft i. L, und als Inhaber der Tuhfabrikant | Inhaber der Kaufmann Heinri tret ; l i i i N B l Begnann Kiesling in Forst i. L. eingetragen worden. | Kottke in Geestemünde. Heinri Friedri Robert Fedde une lie pem f E Die an Paul att M Felenlimbanz rit N ent hetriehegen eun t e CcTi)80a q e

Forst, den 17. November 1904. Der Niederlafsungsort ist von Bremerhaven | C. Flieguer. Diese Fi ist z ago ¿ ; y Königl. Amtsgericht. nah Geeftemünde verlegt. erhaven e B ee. Diese Hug M big icen. als Ganzes, die Herstellung und der Verkauf roher R e g d K gl 1 P ß s d t sanzei g e l i d Zut “. ge Gefamt- | bedru>t d c i : O G delsregister A ist H M avi Merle Sli ANAUIT E Frl if A A (2. Ac ien s E Grwerb, von Grundftüen zu den Zneden der 2 zum cu en ci anzeiger un 0m l reu l en ad n da andelsregister A ist Heute unter E rofuristin bestellt worden. Die an H. E. | sellschaft. Die Gesellschaft iat, ü : :

dem Sib fe Tocremde cie Ie Le E uit Ga, [65528] | F- Dier>s erteilte Gesamiprokura ist erloschen. Zweigniederlafsungen und Ge[<häftsftellen 2 erren 2G Berlin, Montag, den 5. Dezember 1904. em E in Frauftadt und als deren Inhaber der | Auf deur die Firma A. Hüttuer in Glauchau November 30. und si< an Unternehmungen, wel{e in den Rahmen M ® / meen rer Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Zbaren-

hnen enthalten find, ersheint au< in einem befonderen Blatt unter dem Tite

Fahrradhändler Richard Körner in Fraustadt einge- | betreffenden Blatt 716 des hiesigen Handelsregisters Wlm Goldenberg. Bezüglih des Gesellschafters | ihres Zwé>s fallen, zu beteiligen. en aus den Handels-, Güterrehts-,

7

“Fraustadi; it heute cingetragen worden, daß die Firma künftig Z-W. Goldenberg ist ein Hinweis auf das | Das Grundkapital beträgt 3 Millionen Mark und Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun

j : : I Frauftadt, den 30. November 1904. Arthur Hüttuer lautet. Güterrehtsregister eingetragen worden. ist in 3000 auf den b ien Ü ebrau<smuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Cisenba a N eee Lo S E O Isaacs & Seligmann. Gefellshafter: Siegfried | je-1000 L ls M4 Inhaber lautende Aktien über zeichen, Patente, Gebrauhsmus 4 EE ® 986 C Fen etgdo Königliges Amigerict erselbe Rauen oco Galiy Seligmann, | q Der Vert esl Qu ciner, oder harren Zentral-Handelsregister sür da CutscY€C C). (Nr. 2860.) i das Di S TE ; Num. | G6 E L ELIELO N, 9 L S erlonen, wel<e von dem Aufsichtsrat i s > u 10 oe Mee C E Maß. R ie Handelsregister Abteilung B l bei 30. Nova nbe Ea hat begonnen am | mehrheit ernannt werden. Falls der Sie aue ; lin Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli<. Der schneiderei Richard Trogisch““ mit dem Sige in | Nr. 22, betreffend die Firma: Akti f W. Wi V Ernst Acmin Krull n, | mehreren Personen besteht, wird die Gesellschaft gültig Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für 8preis beträgt L & 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Frauftadt und als deren Inhaber der Kaufmann | Görlit Maschinenb : eugesellschaft + Witt. Ernst Armin Krull ist zum Prokuristen | vertreten dur zwei gemeins{aftliß handelnde Vor- elbstabholer au< durch die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Seins preis vertrag c iner Dru>zeile 30 A Richard Trogish in Fraustadt eingetragen worden. gießerei zu Góriit, folgendes cdatreaea Ben : tra 1 E an D. J. A. Zeuner erteilte mner oder dur ein einzelnes in Gemein- en A Iw. Wilhelmstraße 32, b Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile : Fraustadt, den 30. November 1904. Den eni 0) Thi; E : : ast mit einem Prokuristen bandelndes Mitglied. s 7 7 L : L c Sn erde in Münche , Königliches Amtsgericht. halter Abi Geifen, in Görliß if Gesectpeot n vesellsGaft, deren Gesellschaft B L 2 Fentels- | Der Aufsihtérat U efugt, einzelnen Vorstands- delsregist vom Aufsihtsrat ernannt. Der Aufsihtsrat ist be- | R nor 1901 ift eingetragen v O aua E E M Fredeburg. Befanntmachung. [64556] | În der Art erteilt, daß ein jeder von ihnen gemein- | und A. H. F. Meyer waren, ist dur< den am | saft zu übertra E E Ea Ley Wee, Han eISTregihier. re<tigt, einen oder mehrere Stellvertreter zit | 1) bei der offenen Handelsgesellschaft Bu> & | 4) Moses Schaller. Siz: München. In- In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der [aftli mit einem der Prokuristen, Oberingenieur | 1. November 1904 erfolgten Austritt des Gefell- ‘Die fentlichen Belforibinacis en der Gesells Jena. [65545] “a N ialibvetteage Me Willmaun in Lübe: haber : Kaufinatin Moses Schaller in München, u Éin Ie a ¡QDtto Schütte, E ul Sei Fngeete fu g “er [P Sehper ge worden; das Geschäft | erfolgen dur< den Deutschen Meiida ae e aN Auf Nr. 436 Abt. A unseres Handelsregisters ift Die im VU E Me eben im Deutschen | Friedri Georg Adolph Hillers ist aus der Ge- E E Se z nbaber Oberkirchen““ Inhaberin Witwe Kaufmanns Otto y l „die Firma der Aktien- | is von dem genannten Niemann mit Aktiven und Die Beruf d f ; Í “die Fi Martin Späth in Í ; (8amts n falz. | sellshaft ausgeschieden. 2 L N: E S / vióg f : Ó ! s 7 : i ie Berufung der Generalversammlung erfolgt ingetragen worden die Firma Martin Spath in | 7 iger und im Kreizamtsblatte der Pfalz. | 1 l [ \ Mitta in Msinchen ; e ® DOE je S VOT HEea Maio zu Ober- S beta, ter Le N N Enten worden und wird von dem- | dur einmalige Bekanntmachung in dem Deutschen C Lavgeibalo Mühle bei Bürgel i. Th. und Die Ctasevuna zu Generalversammlungen erfolgt | 2) bei der Firma Meno Diet, Andreas Rose i v n Hüttig - in München, Agentur, Ln A am 29. Oktober folgendes vermerkt Königliches Amtsgericht. ui es Sagers, Diese Fire t A: M UtNe, spätestens drei Wochen vor dem Ver- als Inhaber der Sto>fabrikant Martin Späth in dur den Vorstand oder Aufsichtörat und muß e Na! S C E edlosben 6) Heinrich Seidl. Siß: München. Inhaber: den: e L j A / ° x S! E Ut erlo] ¿ ammlungéêtage. " . Th. 1 sti t age unter Zn- | nf L mona irt Seidl in Münder “Nel, peftung Dio Echlie Gele satt au be: | See Wels Hand (65030) | Meg Ber Sli “L Bandes. | Gründer der GeselsGast fd: “Sena, am 22. November 1904 Wotten vor dem dafür bestimmten Tage unter An, | Eibett, " "Das Amibgerit. Abt. 7 e B d U a S<Ut! ejells<ast m e-} Im hiesigen Handeléregister A Nr. 170 ist zur | Sena, deren Gelell|haster F. F. Sijöberg | 1) die Erben des verstorbenen Kommerzienrats "Großherzogl S. Amtsgericht. TV. at werden K delsregifter [65563] E a Co Mee Œ schränkter Haftung““ übergegangen und na< Ab- | Firma Geschwister Freise in Göttingen beut und K. D. L. Dahl waren, ist dur< den am Heinrih Ribbert Hünerpf bei R 5 V, O S Aktieugesellschaft der E E e 1OCL T cingetragen : 2) O C An. S9 Men, S teilung B Nr. 2 des Handelsregisters übertragen. eingetragen : 8 E 30. November 1904 erfolgten Austritt des Gefell limburg: E E Jever. (eN D Denresseny die Aera S S di tit Si i zug gei aid i Por 17 47 Labes: Minn David Seemaun i Ann E Cs y “atel t : N i Es E P Sa i ‘Us g: ; ; ift bei i älzischen Maximiliansbahu“ mit Siß 1in 1) bei der offenen Handelsgesellschaft unter der | m»; - issionsges<äft, Re bach- Ae B E Schütte zu Fredeburg Ee, E Wilb, Weustboff Manie eie (Fafterin Bats R ga E e! t O a. S Ce ues Sulius Nibbert, g Mtbot Hanpeltreaister Ait L en Ds Firma Bie E bes EN b. : A A Fira a S oa Melle in Lübe>: S und -Kommissionsges{<äft, Reichenbach S Lade And e E : es e - Beuth l eb. Freise in C R _ E nd < geD. ütte, daselbst, S Le ; ist erloschen. Dur Beschluß der Generalversammlung von Die Gesellschaft ist aufgelöst. Os Clarenba<hs Nachf. Sitz: Sodann ift in unser Handelsregister Abteilung B | Göttingen sind deren Erben, die unverchelichte Passiven übernommen worden und wird von dem- b. Ebefrau Regi Eassessors Siegfried Die Zweigniederlassung in Wittmund ist erloschen i sellshaftsvertrag mit isheri sellschafter I Georg G Lr äer: I Ulri f, Rei folgendes cingetragen worden : Mathilde Weusthof und die ‘unverebelite Hel „| elben unter unveränderter Firma fortgeseßt ‘Helene geb Ribbert, zu Mi Sitgiried -Gis, Jever, 25. November 1904. 15, As LRA ouive der E Mais S en- Der bisherige Gefellshafter Johann E er- | Müncheu. Inhaber: Johann Ulrih Imhof, Rei- Nr. 2 die Firma: Otto Schütte, Gesellschaft | Weusthoff daselbst in die Gesellschaft als persôr lich Bertha Maria geb. Holmer, des K. O. L. Dahl c Pelene 0 P l Rib zu Minden, Großherzogliches Amtsgericht. I. Wirkung vom 1. Januar 1905 abgeändert. Segen | hard von Melle in Lübe> ist alleiniger Inhaber der | pigungsinstitutsinhaber in München, Glüdkstr. 7/0 Z DIE: D ; ift | Weustboff da \ i D ; volmer, î . O. L. Dah Z a t ; e A ] der Betrieb und die Er ; R N iger Inbaber: Theodor Sieg mit beschränkter Haftung zu Oberkirchen in | haftende Gesellschafter eingetreten E Ebefrau, ist zur Prokuristin bestellt worden. Die d. Ebefrau F b if6 ibbert zu Frankfurt a. M., Kaiserslautern. [65549] | stand des Unternehmens ist e G vor A Firma. L : in Lübe: R. G. Vorheriger Inhaber: eodor Siegner in Westfalen. Gegenstand des Unternehmens ist die Göttingen, den 29. November 1904 an A. E. F. Xanke und H. E. G. Lohmann er- “Erna eb Rib Albers, Permaun Kissing, 1) Der Kaufmann Karl Mayer, in Kaiserslautern bauung von Eisenbahnen în der Pfa i A l boträgt 2) bei der Firma Hugo Wigger in pes t: München, vor diesem: Julius Oskar Clarenbah, Uebernahme und Fortführung des bisher von der Königliches Amtsgericht. 3. teilte Gesamtprokura bleibt aufre<t erhalten. 2) Sanitätsrat D j see U s wohnhaft, betreibt mit dem Sitze daselbft unter der schließenden Bundesftaaken. E N E in Jeyiger Inhaber: Wilhelm Hans Christian früher in München, nun in Barmen. _ Firma Otto Schütte zu Oberkirche i 2 P E E Butkopfsky & ; / z n Hermann Schütte zu Iserlohn ; “U ei ¿fte- „und Schuh- | 6 775 000 Gulden = 11 614285 (1 Z U Mein | Stolzenburg, Kaufmann in Lübe>. 9) Sebastian Beer junior. Siz: Unter- SFabrifges<äfts, Febritation P Se E GANLO, L T SRBMAPARL, 65531] Gel sater ugut ilhelm Bupfop oko, 1 7 E Ote ANA POIOE SURO MPAIE M Iser- GR “c Ra A L fd LI Biber A lNeriangen eines Ationärs Abe, Das Amtsgeridt. Anl. 7: föbriug, L d ers ci M Ms Bie ß ; Nertrieb*dies ¿brlicer Artike , Ín unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 123 Altona, 1 f i ; E N its O B k: P ants. Zi ; itt““ mit | lauten auf den Inhaber. Auf Beriang ( ( S E 2556 Sebastian Beer junior in Unterföhring, Po Lie, und ee oder ähnlicher Artikel. dié Firma Salo Kaffe mit dem Sige in Gräß und Gu bierfelbst eute Wilhelm Dietrich S Saeruehmer edri Liesenboff zu Oestrich, d 2 pg De ea S S ees können dessen Aftien unter Eintragung M das hier 2 a O G OY 18 A a A dei. Sebaj E : g E R inhaber Ludwig Schmitt, Schuhwarenhändler in | über geführte Vinkulierungsfataiter in amens e | | nnes Spiering in Lübe> eingetragen worden: | 10) Maria Weinesberger. Siv: München. umgewandell werden. Snhaber: Wilhelm Hans Christian | Inhaber: Viehkommissionärin Piarta &etneësderger

ezogen werden.

E! Paul Schütte, Fabrikant zu Ober- E E Aa Salo Kaffe zu 24 ofene Handelsgesellschaft hat begonnen am A erg i. S. “Lu éubwarenbändler i i E e O o Aertreligtbefugnia : ) M Bi Ll Eduard Webez > Co. Diese Firma ift in | Die Erben Heinrich Ribbert bringen die ibnen ge: Kbni, in Wolfstein wobnbaft, betreibt das Handels g Die Dauer dex Gesells Bait if bei rat d tird | Stolzenburg, Lotterickolekteur in Lübe in München, Viebkommissionsgeshäft , Zeneiti- eiGa me velränkter Haftung. L U E, Weber & Krueger geändert worden i meinshaftli R Be {äft Schuhwarenhandlung am gleihen Sige | D! is zum L. Dor Mutiihtärat t b Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7. play 2/1I. : - Der Gesellshaftévertrag ist am 10. September | Graudenz. Befanntmachung [65532] | I. Rosenblum. Fn das unter E a ! ashaftli<h gehörige bisher unter der Firma ge!Mast - l L vom Aufsichtsrat ernannt. Der Aufsichtsrat ist be- L ¿ S A d id aiet Tini Dee ; B A l ung. / / A Y e A Firma von | Mori Ribbert zu Hohenlimbur; i O unter Firmenbeibehaltung weiter. : d H Stoflvertectóe 16 UO Er E s icht erun i 1904 ges{lossen, die Gesells%aft wird dur< einen | , In dem hiesigen Handelsregister Abtcilung A ist | I. Rosenblum geführte Geschäft ist am 1. Juli | lassun: in F i. S L Ot Ziweiüpledepvo Kaiserslautern, 29. November 1904 LEMIIGE Cen Oer MMEYTETE Se Mannheim. SandelSregifter. : Karl Heß. Siß: München. chäftéführer v s crste Geschäftsjahr | di Nr. 81 eing Fi 19 j Ses L. E : i i E , 29. Nover i t mitglied e g. egister Abt. B Band 11 Ordn -Z. 32, 21 I B dl Geschäftéführer vertreten. Das crste Ges{äftsjahr | die unter Nr. 81 eingetragene Firma C. von Kar- 1904 Max Rosenblum, Kaufmann, hier ebf, als Geberk in Frankenberg i. Sachsen, betriebene Handels E K. Amtsgericht stellen. Jedes Vorstandsmitglied t vertretung Zum Handelsregister 1 3 Geänderte Firma: Karl Heß, Buchhandlung beginnt mi int 1g un n ), i 5, | lowsfi in Lessen gelöscht. Boa , Kaufmann, [eLDIi, a nieder affung und deren ge]amtes Vermögen cin, be- E E T berechtigt. Die im Gese oder Gesellschaftêvertrag irma Schrauben- nd Nieten-Gesellschaft S tinuteitt, Dee Gliitag bee Mimen- roe dd d as 30, Juni 1905. S Ner I 0A Gesellschafter eingetreten; die an dem genannten | stehend aus den im Gesellschaftsvertrag einzeln auf- Kalkberge, Mark. ___ [65590] vorgeschriebenen Bekanntmachungen erfolgen im B beschränkter ftung“ in Mannheim, zud U tig us Lt q g, den 29. Oktober 1904. ô,, den 28. November 1904. Zage errihtete offene Handelsgesellschaft sett das | geführten \{uldenf F Tr nzel1 E L 0ER a olgen im i i As ( “ma u Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Geschäft unter unveränderter Firma fort fiibara 10 Seaateuber, (Ee Ed Penn: cUER t elle Gucuin Salge mit dem Sitze E S und y apa tvar 5130 lvuede heute eingetragenx o L ua Act Publisbing House“ fofott ( ; S e 9 fan . 1 nbe amtlichen Zubehörungen: nhaber der Firma der Pfalz. Die Einladung zu Generalver - ur< den Beschluß der Gesellschafter E E Freiburg, Breisgau. [65524] A, „Bekauntmachung. __ [65033] grit Hamburg. und Gebäuden, Maschinen und Modellen, Gerät. în Herzfelde der Stadtrat Georg Salge in Frank- E lot dur den Vorstand oer Aufsichtsrat | 5g. E Ee 1904 ist & 5 des Gesellschaftsvertrags wieder 4 A A a Hdd 2 Handelsregister. A Ne Sale tige Handelbregisier Abteilung A ist - g für das Handelsregister. schaften und Werkzeugen, fertigen und halbfertigen furt a. D. eingetragen worden. und muß zwei Woten vor dem dafür bestimmten | dahin geändert: „Die Gesellschaft wird dur einen 1; n Mduges lrigenee S een, In das Handelsregister Abteilung A wurde ein- ai Md s d f erd Bruno Obst in Lefsen Hameln. [65537] Waren, Rohmaterialien und sonstigen Beständen und Kalkberge, den 30. November 1904. Tage unter Angabe der Tagesordnung durch die ge: | Geschäftsführer vertreten und dieser Geschäftsführer 5) Dari Schoop. Sib: Miinichen. R N 257 Si aus Ltfsen Maas A er der Apotheker Bruno Obst } Jm hiesigen Handelsregister A ist zu Nr. 15 | Vorräten sowie zugehöriger Wasserbere<tigung, Eisen- Königliches Amtsgerid&t Kalkberge-Rüdersdorf. | annten Blätter bekannt gemadt werden. durch die Gesellschafter ernannt.“ Karl L. W.Doff-| München, den 29. November 1904. r S R oa: Ba, Ba Graudenz, den 28. November 1904 Firma Vernhard Ritter in Hameln cin- bahnanschlüffen und den sonstigen Berechtigungen, Königsberg, Pr. Handelsregifter [65551] | 3) Betreffend die Firma „Aktieugesellschaft der | „gann ist als Geschäftsführer der Gesellschaft ab- Kal. Amtsgeriht München I. Inhaber: Karl Kuenz, Gl if [<äf “Köni liches Amtsgericht. a s E Aktiven und Passiven der bisherigen Firma des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. | Pfälzischen Nordbahunen““ mit Siß ir Ludwigs®- | berufen; Heinrih Brune in Mannheim ist zum Ge- : A Inhaber: Karl Kuenz, Gürtlermeifter (Geschäfts- Grü gli<es Amtsgericht. Firma ist erloschen. fowie sämtlichen sonstigen Netten und Ansprüchen Am 1. Dezember 1904 ist eingetragen Abteilung A | hafen a. Rh. äftsführer der Gesellschaft bestellt. ici itias O etés. [65681] d U DA Ficne Alphons Goc: mg cntale Nov I j Handelsregister b M e is L trag Gegensiand des Bermbeo, 2 aen Lir s E bei Nr. 903: Die Firma Th. Lehmann hier ist j Sn Las h E E Mannheim, E E I. Neu fugelrauee Firmen. as d Il, O.-Z. 133. F 4 U A [s r betr. die talihes Amtsgeriht. IIT. t: 2 ens der Firma Vorißz Ribber erloschen. Sul wurde der Ge aste Hr. Amtsgericht. 1. 1) Gottfried Schweiger. Siß: ünchen. E O S irma: -Oberhessische Holzindustrie Mücke, Hameln. E T E ETE A3 „2554 [ waren, alles nah dem Stande vom 1. August 1904. S E [65552] | Wirkung vom 1. Januar 1905 abgeändert. Gegen- | garienburgs. E [65567] Aibabér: Werkzeugfabrikant Gottfried Schweiger in Sciare (4 E E E wirs TetanE E G E aa u Nee Im hiesigen Handelsregister A ist zu Me. 199 anon c je 1000 1 G E VMus der unter Nr. 9 unseres Handelsregisters A | fa Gitenbadn N ib è Pialz 4 A e In das Handelsregister B ift heute ‘eingetragen bei | München, Werkzeugfabrikation und -Handel, Arcis- iger Inha hons dauf häftsführe! C Sieden unh. a N S | Fir : ies, 7 „M T. 102, | SUM Ztennwert von je 1000 G, zusammen über ; R C ¡F bauung von Eisenbabn-n in der Pfalz und den an- | i G straße 48. | f E E O HeintiG Neeb i Noten Obr e A De Stelle "Giria M rote E, Siaats A bil Obligationen, E au dem Maria ‘Rix Gtana B Tei else “itinacat, scblicßenten San ey: S R 2 Spalte 2: 5) Rudolf Buhler. Siz: München. In- UELALH? rich Veeb in Nicder-Ohmen ge i i 2 ; A e 2 | gefawten Immobiliarvermögen der Aktiengefells aria Riemann, Frâule e M M R 0 000 Gul = 18668 571 M 43 ; s T O >43 | Kaher uw n 1dolf Bubler in Die Prokura des Bernhard Gotthard ift erloschen. | Prokara des Karl Suhr in Müde erloschen ist unp | 9Min, den 26. November 1904" “4+, | eingetragen find zum Nennwert von 1030000 jest vercheliähte Hill, ausgeGieden. Die Firma if | (1 {i eingeteilt in 21 780 Aktien zu je 500 Gulden. | Hukerfabrik Altselpe Actiengesellschaft | baber Kau eresienst 1E en Freiburg, 29. November 1904. dem Karl Schumann daselbst Prokura in deë Weise ôniglihes Amtsgericht. 111.1 _ Der Fabrikdirektor Ludwig Bakhausen bringt eine in Anua Sell Nachfl. Jnh. Maria Riemann Die Aktien lauten auf den Inhaber. Auf Ver: mit dem Siß in felde. a nagentur, Therese Me Großh. Amtsgericht. erteilt ist, daß er berechtigt ist, mit einem der beiden | Hannover. Bekauntmachung. [65538] Forderung von 60 000 6, die ihm gegen die bisherige Labiau geändert. langen eines Aktionärs können dessen Aktien unter a. Aktiengesellschaft. Incenieus August Richter in München, Verlags-

i L Geschäftsführer die Firma zu zeich Im hiesi [register Abtei 9715 | Firma bzw. die neue Aktiengesellshaf ; Labiau, den 23. November 1904. ; E S Rer übrte Vinkulierungs- 19 : O L nieur August Richter in Müncher Freiburg, Sekhles. 56 é L zu zeichnen. A gen Handelsregister Abteilung A Nr. 2715 | Jirma bzw. Aftiengesells<aft zusteht, ein. E 9 t Eintragung in das hierüber geführte Bi g S vom 12. Oktober 1904. E rtimentsges{äft, Pettenkoferstr. 3. In unser Handelsregister Abt. A ift am N Grüuberg, den 28. November 1904. ist heute eingetragen die Firma Friedrich Bußh- | ZUr diese Einlage erbält er 60 Stü>k Aktien zum Königliches Amtsgericht. …-„„ | fataster in Nawenaktien umgewardelt werden. D. F Mecladrina dee Péseliichaft Ta chin And R E E N. E Jubalter: vember 1904 unter Nr. 123 die Firma Erich Großh. Amtsgericht Grünberg. maun vorm. Auguft Frie, mit Niederlassungsort Nennwert von je 1000 4, zusammen über 60 000 4 Leer, Ostfriesì. 2 [65553] Die Dauer der Gesellschaft ist beshränkt auf die e È Fue Bertretg dee ber defsen Stelvertreter | Ingenieur Kart Ungerer in München, technisches Kletke, Freiburg i. Schl., und als deren In- | mmersbach. [65535] Sannover, und als deren Inhaber Kaufmann Friedri Der Gefamtaufwand für Unkosten der Gründung Zu der unter Nr. 18 des Handelsregisters Abt. A Zeit bis zum 1. Januar 1969. Der Vorstand wird | dex Dor! E E Ut ober Aut desse | Be Barmmerite 40.

haber der Apothekenbesißer Eri Kletke in Freiburg | „In unser Handelsregistec Abt. A ist am 29. No- | Bubmann in Hannover. Der Uebergang der in dem | ?! Lasten der Gesellshaft ist in dem Gesellshafts- verzeichneten Firma Weinert & Jaufsen in Leer | m Aufsihtsrate ernannt. Der Aufsichtörat ist | Bit einem Prokuristen befugt, jedoch mit der im 11. Veränderungen eingetragener Firmen.

i. Sl. cingetragen worden. vember 1904 bei Nr. 143 (Firma Gottl. Höstee, | Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und | Vertrag auf 110 000 & festgeseßt. ist eingetragen: R , pr 1g4 | berehtigt, einen oder mehrere Stellvertreter zu be- | L, des Statuts angeführten, hier in Bezug ge-| 1) Seiderer & Eichner. Sig: Freifing. Königliches Amtsgericht Freiburg i. Schl mann zu Gummersbach) eingetragen, daß na< Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts Vorstand der Aktiengesellshaft ist der Fabrik- „Der Kaufmann Amandus Weinert in Leer ist | Fellen. Jedes Vorstandsmitglied is vertretungs R 2 U P a g) Soikerre = Li s Me: E S : . dem Tode des Kaufmanns Gottlteb ôstermann die durd den Kaufmann Fricdrih Buhmann ausge- befißer Hermann Kissing zu Iserlohn. aus der Gesells<aft ausgeschieden. bere{tiat. Die im Gesetz oder Gesellshaftsvertrage En bare n PS Dezeriber 1904. d Apel ige e O Ei Eiciner Freren. S [64559] | Einzelfirma in eine offene Handelsgesell haft umge, | lossen. Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind: Leer (Oftfriesland), den 2. Dezember 1904. | yorgeschriebenen Bekanntmachungen erfolgen im arien g, FREL Ltt Gegen E tus,

Im biesigen Handelsregister Abt. B Nr. 1 ist | wandelt worden ist, Persönlich haftende Gesell. | Dannover, 1. Dezember 1904. 1) Recht8anwalt Otto Schütte zu Iserlohn, Königliches Amtsgericht. I. Deutschen Reichsauzeiger und im Kreizamts- L i -egg)| 2) A. Geiger & Co. Sig: München. heute etngetragen die Firma: Pflegeanstalt Georgs- | schafter sind: 1) Witwe Friedrih Gottlieb Höster- Königl. Amtsgericht. 4 A. 2) Sanitätsrat Dr. Hermann Schütte zu Iserlohn, Leer, OstfriesI. [65554] | blatte der Pfalz. Die Einladung zu General- | Metz. A a n [65568] Ariton E inan alo Inhaber gel öt; nunmebriger Dit Ie mie beschränkter Haftung mit | mann, Lina geb. Steinmüller, Handelsfrau zu | HauBnover. Bekanntmachu : 2 3) S e nnataslesioe Siegfried Süs zu Minden, In das Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 229 | versammlungen erfolgt dur den Vorstand oder Auf- In das Gesells<aftêregister Band 4 r. E wurde Inhaber : Möbel bändler Franz Jaumann in München. E in Thuine, Kreis Lingen, srüher | Gummersbach, 2) Kaufmann Richard Hölfiermann Im hiesigen Gandelorei S ; (65539) 4) Justitiar Nichard Nohland zu Elberfeld, eingetragen die Firma Amandus Weinert in | sihtêrat und muß zwei Wochen vor dem dafur be- | bei der Firma Meyerwieser Kalk. und Cement- 111. Löschungen eingetragener Firmen. stet M Es g E des Unternehmens be- | zu Gummersbah. Die Gesellschaft hat am 23. No- ist heute eingetragen die Ferà As Sa S0 N Kommerzienrat Hermann Schneider zu Berlin, Leer und als deren Inhaber der Kaufmann Amandus | stimmten Tage unter Angabe der Tagesordnung | werke, Gesellschaft mat pes@rinlter Valauß Gebr. Altmann. Sitz: München.

Ebers S 2! I VE n tranfen Und Kindern, be- vember 1904 begonnen und wird unter unveränderter | mit Niederlassun 18ort Hannove n l üfsenhop, 6) Bankdirektor Leo Lehmann zu Hildesheim. Meinert in Leer. durch die genannten Blätter bekannt gemacht werden. in Megerwiese heute G ut a d _ Ûr S München, den 1. Dezember 1904. ers von Fürsorgezöglingen in Anstalten, welche | Firma weitergeführt. kaber Fauna Al r und als deren In- Prokura ist erteilt dem Fabrifdirektor Ludwig Leer (Oftfrieslaud), den 2. Dezember 1904. Ludwigshafen a. Rh., 1. Dezember 1904. schaftsvertrag ist abgeändert. Das Stammkapît &. Amtsgericht München L.

zu diefem Zwe>ke erworben werden, haupts\ähli ; c Alfred Lüssenhop daselbst. Badthausen zu Frank : fries! : D ti 4A igen Per | Kine Rec Hannover, 1. Dezember 1904. iner l E M Königliches Amtsgericht. I. K. Amtsgericht ga G D 29. November 1904. Münster, Westf. Befanntmachung. [65245]

in Zukunft in der Pflege von hilfsbedürftigen Per Königli geri Gefamtprok is i f s S i igt 20 ; Königliches Amtsgericht. önigl. 9 ri Jelamiproîura ift erteilt den Kaufleuten August Eer : y e 3: Not 04. G Stammkapital beträgt 20000 A Ge- | syau. a: T van A annover, "igl Amtsgericht. 4A. Wolff zu Elsey und Joseph Wilds;üt zu oes Liegnitz. _ delsreaister Abt. B Nr E LübecK. Gandetreginen. s O Kaiserliches Amtsgericht. Sn biengen Handelsregister Abteilung B Nr. 46 L E ; ) Sladidechant Dr. Ewald Bier- Tit Dánbeltee ister Nt f Edu e [65536] Im biefi . Bekanutmachung. [65540] hausen. ; In unserem Van elSregi ers uft Le in Qs, Am 19. November 1904 ist bel E n} és L dg [65569] | grd Bieligen Dane ne: Westfälische Metall- n zu e n Direktor Wilhelm Goel in B 981 vate B: e “bia G Band I ift R teligen Handelsregister Abteilung B Nr. 3|, Die mit der Anmeldung eingereihtcn Schriftstüe, z bei der Firma: Rother Ge Sicrmia Liegnitz Handeksgesellshaft H. : F. A Fel L In Ls Gesells<aftsregister Band 5 Nr. 49 wurde Oruamenten & Fenster: Fabrik Robert Oswald E a gh F n lat ia vent ait D c) S Zen tragen: &irma Heinr. Serz einge- S Skai Ea “Cr l beSR U Auffiioceis t N t des Vorstandes, des seA Val oerlassungen in Haynau Ra Bieni f, Rokot mit Zweigniederlassung in Lübe eingetragen vei Cb Fican S ibger S iniceeiibail | Saat GeseAiGatt mit beschränkter Haftung c L T erie im am 10. Oftober Len E C. S L e, aft m es<ränkter 1M@ISrals und der Neviforen, fônnen während der mit Zwei 4 7 - Io 1 ; Mes, Gesellschaft mit be- | ; Münster folgende Eintragungen bewirkt :

dem Gesclicaftoverirage für fu N T nad D fbergetanten, E nee de iitana in IIRNRN Me Dann aper Mi cingetragen: DUxs | erden von dee Prot E YUs@reiberei eingesehen | Kreis Bunzlau, eingetragen r har Rother in | Die Gesellschaft ift aufgelost. inrich Adolph | schräntter Haftung in Maison Rouge beute | “Her Gesellschaftsvertrag ist dur< Vertrag vom E s T E at $ 29 des Gefellshaflövertrags folgende ) bei der Handelókcenmee C L I Zut äftSfü geschiede E OICHE C u j : Bankier Ludwig Hountheringer | 15. November 1904 geändert. Die Firma lautet RGUE A 2s eociiver 1904 "Dan, fen 29, Rébeuiber 1004 Faffung erhalten: Die Gotanertrass folgende | us ori der Handelsfammer Cinficht genommen A E N ea Roneuiber S Friedri Peters in Rosto ift. alleinige Bo | (0 Dievenbofen und bem Hofpbotographen Eugen | jegt: Leutertfenfterfabrik, Gesellschaft mit be: , E C ELNS a: c 2 ge , Fo 4 s D k / cli. B e Ce a wir am E , L Ee E egt er Ftrma. E E L t. O A ps e Haftunsçc ; Zwe der Gese [j af | î Königliches Amtsgericht. Stv. Amtsrichter Hahn. a ember E aufgelöst, falls niht vor dem Hohenlimburg, den 30. November 1904. Königliches Amtsgericht. s aufgehoben. E N e R ernes T r anin nung. ble <fenftern, Oberli bt

Ta OQAmO, M [65526] P EUNeN Gs aats [65232] | a fSverbs N {i essen pnaerung des Gefell- Königliches Amtsgericht. imbaen, rv E Sinbéttralt if Lübeck. Das tg Sts [65560] : Kaiserliches Amtsgericht. sprossen und allen einschlägigen li Dr E Ín unserem Handelsregister ist agsmäßi ungen iun das Handelsregister. vird. : uf Bla es hi | LübecK. audelsregifter. Ò , —————-= 5 Beschäftsführer können nur gemetin|<astli< handeln. O g ist beute antragsmäßig gister Hannover, 1. Dezember 1904. Iserlohn. [65548] beute die Firma Schumaun « Stephan in Am 24. November 1904 ist eingetragen worden: München. Handelsregister. [64951] D Sbtdverbindlitde Zeichnung der Gesellschaft er-

die Firma C. Schmidt seu. gelö\{<t worden 1904. November 29. Ne rio \ 4 tep! : i

s . 4 / . . F. Eggers. Diese Fi it erlosMe Königl. Amtsgericht. 4A. Die in unserm Handelsregister Abt. A ls ihre Inhaber die Kaufleute ¿i F delsgesells%aft unter der L. Neu eingetragene Firmen : E om g tersébritt a M Ee 5 S A; ier 1904, Sensen & B atouatea Selb Harzburg. Ea (65541 Nr. 27 eingetragene Firma Ferd, Ba Cadiz Sre Freies “anl "Sein und Alfred N E O S bekses Lübeck: : 1) Beißbarth & Hoffmann, Aktiengefsell- pes u E (SGtts übrer S Wr E N Fürth Bayer. Ban t. 7 Friedri Jenien und Boy “E aae - In das Handelsregister ist beute bei der Fem Meriomn ist heute gelös<t worden. Stephan daselbst eingetragen worden. Die Gefell D Die Gesellschaft ist aufgelöst. ¿L Hauptnlederlafsung: MannYeim, MuEO e batführers, E eis Peoburiiken binzugetüni , . ntmahung. [65229] | eute, hierselbst. ' | Johaun H. Schröder zu Bad Harzburg ein- serlohn, den 28. November 1904. schaft ist am 30. November 1904 errihtet worden. | Der bisherige Gesellshafter Johann Hans Heinrich niedettanang: PEIRER. April 1900 E e | werden. Den Kaufleuten August Schräder und

Dandelsregiftereinträge : / L L . i n 28 ( N er orde1 Gese i s : : Sb ines i 1) Bayerische Papier-Counfection Schreier 1 Revolte O Se hat begonnen am D Das Handelsgeschäft wird von den Erben dcs bis, | Tserlohn E Angegebener Seis pi hr voi Otto Wolgast in Lübe> ist alleiniger DEREE ver dur ues A R Nr. 424, neugefaßt Osfar Erber U Ls gre L Mea erteilt. Sue E Die Gesamtprokura der Louise Bezüglich des Gesell schafters Jensen ist ein | berigen Inhabers, nämli der Witwe N A Qn In das Handelsre ister- Abt. A4 if k (€5547] *" “@öntalibes Amtsgericht. Ge ofene Handelsgesellshaft unter der Firma | in der Generalverfammlung vom 15. September ey Münster, ‘Königliches Amtsgericht. S ae N j es Leo Offenstadt ist erloshen. Leo Hinweis auf das Güterre<tsregister cinget tin j manns Johann Schröder, Anna geb. Wölbin L Nr. 275 viE Firma Jse i E ilt heute unter Lutwicehafcs, Khein. [65558] | Ohlert & C°_ mit dem Sitze in Lübeck. Urkunde des Großh. Notariats Mannheim 11 Nr. 1034. S I “D Hiller & CHGUR Me A A worden. ingetragen | Leren minderjährigen Kindern Else und Mals: au für Schaufenster Und Labeneliccimienare M E Handelsregister. Persönlich haftende Gesellschafter: i Gegenltano n Mie ees Be V E lte E B S ns, [65246] Lima Os die früheren Vorarbeiter Seins afi pem a Zane Jansen Schütt ist zum S ppurg unter der bisherigen Firma weiter R T it dem Siy in“ Jserlohn Die Firma „Simon Hirschler“ in Edigheim agóanl Heinri<h Wilhelm Oblert, Kausmann in E Ee sOi n A as init ane : Sa unser Handelöregister bteilung B Nr. 52 if Villen und Adolf Schnupp, beide hier, seit Mai l. S A LTY. : : : gen. Sesell|hafter find der Fabrikant Fer- ist erloschen. Lübe, E N : / agi : feln rundkapital : | beute eingetragen die Firma Westfäl tetall- dne Spiegel wrd Biltertabmensabrit jn ofene | ® Heer Cent” CLUNE YagSernas und | Varsbuvg de M, oper 1906 en, mann u Isertebn und die Witwe Agen “Eudwigöhafen a. Rh, 30 November 1804, | Wiibelm August Heinrith Nebelfek, Kaufmann in | m k eingticit in 3:0 Inbaberatiien zu): |Ornamentensabrit, Geselischaft mitbes räukter Handelsgesellshaft mit dem Sitze in Fürth, Eliéierotiten becatistian Minwegen sind zu ero e Amtsgericht. Dea gui, FEE Jung, in Hohenlimburg. K. Amtsgericht. ite L Gesellschaft hat am 23. November 1904 be- | 1000 4 Die Willenserklärungen des Vorstands er- Gattung, By E To04 fentretialte : Í ° gelells<aft seit dem 15. September Ludwigshafen, Rhein. [65557 folgen, wenn dieser aus mehreren Personen besteht, | vertrag is n E T S

9) Elias Ichenhäuser, Fürth. Simon Ichen- I 23 eei C al ! : R. Wieries. h Gustav Vönig. Inhaber: Friedrih Georg Gustay | Mohenlimburgs. [65542] 1904. Dem Richard Schumann in Hohenlimburg Handelsregifter. gonnen. dur< zwei Vorstandsmitglieder oder ein Vorstands- Segenliaet R L ternehment tttbiitchen. Metall, | Weiterbetrieb der vo Westfälischen L -

äuser ist infolge Todes aus der offenen Handels- BZni f i s i i | gesells<haft ausgeschieden; an dessen Stelle ist seine Bönig, Kaufmann, hierselbst. _ —— In unserem Handelsregister Abt. A ist bei der ist Prokura in der Weise erteilt, daß er nur in Ge- treffend die Firma „Aktiengesellschaft der Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. —- : : isten. Der Aufsichtsrat F i Os cpitwe Eva Minna Ichenhäuser hier als ‘Gesell baft, deren Geselishafter K E C Biel Else, “eute cioecravenen Firma ¿Moritz Ribbert, | (eue er cinem der Gefelsafter zur Ver- | pfälzischen Ludwigsbahn“ mit Siy in Ludwigs: | y üpeek. Handelsregister. Aelt: ift ermädtigt, einzelnen Vorftandömitglietern die Ornamenten & Fenster- Fa iter Haftung ju

ive Gra inn i Boll n Oandelagesel L e Mien etung der Gesellschaft bere<tigt ist. Die beiden afen a. Nb. 25. November 1904 ift bei der offenen Handel®- | Hefugnis zur Alleinvertretung zu erteilen. Vorstands- | Leutert, Geselsczasl mit S L , 20 Reiniger, Gebbert & Schal, ais G. S Hiurigs waren, ist aufgelôft worden; /ME fretuca des Kaufmanns Moritz Carl Ribbert I aster G jur U A Buer s jeder h E Beschluß f Peer ted Pon gesellschaft in Firma H. & M. Gaederßt in Lübe> mitglieder: Rihard Hoffmann in Mannheim und Gugen E E a „Metallpenamen E

cit Gle Sl Nai, Srlang zu Liquidatoren sind Konrad Er hristian | ift erloschen. _ : i LDemein|haft mit dem Prokuristen zur ; wurde der Gefsell]<astsvertrag mi : - ; ; fleute. Diesen ist dur | sowie die Srrt e IMoteili Seufoino Sal Mbnacn Rave I Rdciaen if S E Friederich C Hristensen_ und Ernst Die Firma ift erloschen. Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Î Wirding e 1. Januar 1905 abgeändert. Gegen- ein aa bai ist aufgelöst. eri E Lo Le Befueais erteilt, je für si allein | oder ähnlicher Unternehmungen, pie Mes E Einzelprokura erteilt Die Prokara des lebterra ¿c dier E er L S leute, Hierselbst, bestellt |. Hohenlimburg, den 30. November 1904, Iferlohnu, den 29. November 1904. ftand des Unternebmens ist der Betrieb und die Er- Der bisherige Gesellshafter Paul Maximilian | vie Gesellshaft zu vertreten. Die Bekanntmachungen | derartigen Unternehmungen a E Ey Geschäfts» stedt sich au< auf die Zweigniederlassungen der | Firma in Vent ria E ijt zur Zeichnung der Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. bauung von Eisenbahnen in der Pfalz und den an- | Gzederßz in Lübed ist alleiniger Inbaber der Firma. | er Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- | Das Stammkapital betr e @ sters, der Betriebs- Firma in Berlin, Hamburg, München und E Zaualion erecgtigt, E : Hohenlimburg. S 65543] : \hließenden Bundesstaaten. Das Grundkapital be | " Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7. anzeiger. Die Berufung der Generalversammlung | führer find der Kaufmann Felix Ne rfährer Andreas Wien. i M. Elbe \.. Diese Firma it ca ilt etloshen. | In unser Handelsregister Abt. B Nr, 5 if heute trägt 11669 000 Wliidon = 1Y F Ie E O O: a adeloregister [65562] | erfolgt dur Veröffentlihung im Reichsanzeiger. | leiter. Theodor FH zu Münster. Die Gesellschaft P NoL Anlberat cls Merisieincicit Breitenburger Portland-Cement- Fabrik, zu | Morit Ribbert, Akti sellschaf Verantwortlicher Redakt a Unier lquien auf dei Atti u e A langen | Am 26. November 1904 ist bei der Firma J- | Sie I A Ae eptgeder e M Vi vertreten dur den Geschäftsführer eee

al. Amtsgericht als Registergericht. Lägérdorf bel Juoboo, zit Sine Wi , tengesells<aft. erantwortlicher Redakteur ie Aktien lauten au L. ( in Schlutup eingetragen worden : oder des Vorstands. Gemeins<aft mit einem der anderen Geschäfts- Geestemünde. Befanntmahung. [65527 ierselbft. Carl August Hei »weigntederlafsung |} Sig: Hohenlimburg. Dr. ; eines Aktionärs können dessen Aktien unter Eintra- | P. Bade in Sh E E Auge d dem Karl | 2) Ludwig Seusburg. Siß: München. In- | in Gemeinsha]

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 285 if bet richt l Slgevoit 4 L BeS Ernst Seume- | Der Eesellshaftévertrag ist am 15. November 1904 i Tyrol in Char lottenburg. gung in das hierüber gefübrte Vinkulierungskataster | Dem Hans Zegen Peide in Séhlutup ist Pro- | baber: Kaufmann Ludwig Senöburg in München, "Mi ten A ee mtagerih. „„Îm biesigen Handelsregister 4 9 ft be nicht, zu Lägerdorf, zum Prokuristen mit der | festgestellt worden. Verlag der Expedition (S<olz) in Berli in Namenaktien umgewandelt werden. Ludwig Daniel Bade, be ' Exportgeschäft, Herzog Nudolfstr. 11. Münster, den L. Ls Nentgaeritht Sigeiragen die Firma Heinrih Kottke mit dem | Befugnis bestellt worden, in Gemeinschaft mit | Gegenstand des Unternebmens ist die Ueb : ¿) in Berlin, Die D der Gesellschaft ist bes<ränkt auf die | kura erteilt. e Sre O A Sit: München. Inhaber: Königliches Amtsgericht. *ctederlasjungëort Geeftemünde und als deren einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu ver- | und der Fortbetrieb der von des Sirias “Moris e fet Norddeutschen BuWdru>erei und Verlags= Zeit ‘bis aas L, Sanuar 1969 Der Vorstand wird Lübe>. Das Amtsgericht. Abt. 7. E: i | ,

| nitalt, Derlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32, ; :