1904 / 290 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[66970]

Der unterzeichnete Vorstand gibt hierdur< bekannt, daß das Auffichtsratêmitglied, Herr Bergdirektor E. Chr. Börner aus Oberhohndorf, verstorben ist. Eine Ersaßwahl hat nicht stattgefunden. Der Vorstaud

der Aktiengesellshaft Glü>taufshahht, Blumroda.

Sapper.

{6697 1]

Papierfabrik Shwindenhammer Actiengesellschaft Türkheim (Els.).

Wir machen hicrdur< bekannt, Generalversammlung am 25. April 1904 an Stelle des verstorbenen Aufsibtsrat8mitglieds Herrn Jokann in Ammerschweier d Amalie S@windenhammer, als Auffichtsratsmitglied ge-

Baptist Adam Witwe

wohnende

Bekanntmachung.

wählt worden ift.

Türkheim Els., den 7. Dezember 1904. Der Vorftand.

Frau

daß in unserer

L Shwindenhammer.

elen daselbst

dam, geb.

[66939]

18 13 14

909 916 929.

Obligationeu Lit. à 4 500,—, 1079. 1108 1112 1128 1217 1348 1354 1355 1356 1365 1366 1393 1395 1414 1424 1425 1509 1519 1526 1531 1560 1658 1672 1679 1710 1725 1743 1854 1881 2003 2012 2036 2168 2169 2170 2178. Obligationen Lit. © à # 200,—. 2246 2208 221 222 2048 2410 2426 2532 2551 2805 2806 2815 2819 2834 2898 3131 3146 3218 3295 3302 3345 3398

1037 1347 1378 1499 1631 1801 2140

2210 2287

1392 1502

1841 2161

2387 2394 2396 2748 2749 2801

56 94

Neal-Credit-Vank.

Bei der diesjährigen, dur< den Notar erfolgten Auslosuug unserer mit 4FÈ °/% pro anno verzins- lihen Obligationeu vom Jahre 1895 sind na- folgende Stücke zur Rü>zahlung ausgelost worden:

Obligationen Lit. A à # 1000,—. 108 134 140 192 177 285 289 302 307 333 368 374 411 427 436 443 451 456 459 461 462 719 795 797

3452 3469 3472 3500 3515 3532 3535 3624 3662 3691.

Obligationen Lit. D à ( 100,—.

3715 316 8722 3024 97193 3803 9818 3837 3855 3862 3863 3870 3873 3885 3886 3895 3931 3964 3965 3966 3977 3981 3982 4015 4073 4074 4101 4120 4129 4145 4160 4214 4242 4253 4276 4283 4362 4464 4504 4574. vorgenannten Obligationen werden gemäß des Tilgungsplanes mit einer Prämie von drei vom

Die

Hundert zurückgezahlt.

Die

in Abzug gebracht.

Gleich;eitig wird hierdur< bekannt gemacht, daß von der im Jahre 1970 stattgehabten Auslosung die Nummern 63 und 147, von der im Jahre 1901 stattgehabten Auslosung die Nummern 21 und 22, von der im Jahre 1902 stattgehabten Auslosung die Nummer 39 und von der im Jahre 1903 fstatt- gehabten Auslosung die Nummern 66 und 172 unserer Obligationen zur Rückzahlung no< nicht ein-

gereicht sind.

Berlin, 8. Dez:mber 1904 Real Credit-Bank. Mosberg:

Rückzahlung erfolgt an unserer Kasse, Kochstr. 70/71, hierselb vom 2. Jauuar 1905 ab an noch befannt zu machenden Tagen.

Die Verzinsung bö:t mit dem 2. Januar 1905 für die ausgelosten Obligationen auf, und werden etwa fehlende Zinsscheine vom Nennbetrag des Kapitals

160 167 798 859

1322 1367 1484 1583 1766 2041

1345 1368 1486 1630 1767 2130

2356 2709 2843 3399 3569

2659

3963

3822 3888 4007 4197

[66969]

Vereinigte Baußner Papierfabriken. Dezember 1904 vlanmäßig

Bei der notariellen

am 59°. n Auslosung der Quote unserer Anleihe find nachstehende 270 Nummern

gezogen worden :

D IS 37 Ac 195 189 1993 196 210 265 421 43 4459 491 4592 599 627 638 646 655

765 786 789

335 367 369 391 484 495 530 551 691 727 (32 TOT 896 899 915 981 1187 1316 15924 1620 1732 2013 2243 2497 2818 3069 3287 3370 3493 3729 3885 4191 4430 45359 4811 5130 5284 5380 5388 5630 5875

1162 1310 1491 1612 1723 1993 2234 2494 2805 3052 3267 3352 3473 3644 3882 4190 4390 4534 4748 5124 5277 5366 5601 5848

1147 1293 1466 1602 1708 1991 2214 2477 2795 3024 3244 3351 3464 3601 3869 4137 4354 4501 4723 5093 5263 5363 5572

9824

1011 1218 1367 1534 1642 1747 2018 2265 2511 2872 3074 3297 3371 3495 3766 3951 4273 4450 4541 4866 5177 5289

5632 5909

1035 1232 1394 1536 1645 1811 2034 2302 2697 2916 3106 3307 3372 3521 3767 3956 4278 4465 4609 4958 5182 5304 5410 5690 5929

1043 1246 1418 1539 1662 1815 2108 2311 2720 2938 3116 3316 3374 3029 3790 3961 4286 4466 4634 4968 5200 5307 5463 5695

5966 5975 5998. Die Auszahlung vorstehender Schuldscheiue er- folgt vom 1. Juli 1905 ab, mit wel<hem Tage

auch deren Verzinsung aufhört.

Rückständig sind aus den Auslosungen vom: 2, Dezember 1898 die Nummer: 3910,

4. Dezember 4. Dezember 4, Dezember 4. Dezember

796

82 1046 1283 1433 1557 1698 1849 2162 2326 2728 2999 3193 3342 3418 3538 3800 4036 4289 4468 4676 5010 5227 9313 5902 5779

1899 die Nummer : 883, 1900 die Nummer: 236, 1901 die Nummer: 289,

1902 die

Numinern :

2733 2896 3621 3987 4028 4212 5964,

4. Dezember 1903 die Nummern: 306 508 632 1057 2357 2616 2814 3335 3874 4234 5596 5638

5826,

deren Verzinsung an den betr. Terminen aufge-

hört hat.

Bauten, am 5. Dezember 1904. Vereinigte Baußzuer Papierfabriken.

stattgebabten

2350

fälligen

292 302 468 470 661 667 3 826 859 1056 1098 1285 1289 1438 1454 1572 1598 1699 1703 1956 1979 2170 2172 2383 2438 2771 2786 2971 3018 3229 3230 3343 3350 3423 3494 3562 3580 3866 3868 4087 4119 4338 4343 4482 4495 4679 4715 9021 5087 5237 5261 59327 5357 9998 5968 5804 5814

2386

E E E 0 e E R a E E A Li ae

Die Aktionäre der Baugesellschaft Rheinclub Tagedoramg : B Entlastung des AufsiŸts:ats. y Rüdesheim a/Rh. werden hierdur< zu der am | 1) Vorlage des Berichts des Vorstands und des | 4 Wahl des Vorstands. [66998] 17. Januar 1905, Abeuds S} Uhr, im Aufsichtsrats, Genehmigung der Bilanz und | 5) Wahl des Aufsichtsrats.

Rheinclubgebäude dahier stattfindenden ordentlichen Beschluß über Gewinnverteilung. Rüdesheim a. ag 7. Dezember 1904. Generalversammlung eingeladen. 2) Entlastung des Vorstands. Der Auffichtêrat.

Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft.

Vilanz für das einundzwauzigfte Geschäftsjahr, abgeschlossen per 30. Juni 1904.

[66979] Aktiva. M |S M An Naa e 91 351 c STauttonetoniO E é; 1391871 Effektenkonto : a. nom. A 561 100,— Deutsche Staats- und | Kommunalanleiben u. Schuldverschreibungen | #4 490 149,01 nom. M 678 309,— ausländ. | Staatsanleihe. .. _<.. ÿ - 9599 800,99 | nom. M 900 500,— 4#è 9% | Obligationen der Berliner Elektr.-Werke und der Alg. | Lokal- und Straßenbahn- | Gelellldast. - « - « - - » SOLLIOI 1967 367150 b. nom. Æ 2 998 000,— Aktien der Elektrizitäts- Lieferungs-Gesell]<. . . . A 3030 128,65 nom. 4 6 773 525,— Aktien, | Anteile und Obligationen | von deutschen industriellen | Gesellschaften, Elektrizitäts- j werfen und Straßenbahnen „, 5 777 277,67 | nom. #4 12 531 000,— Aktien, Anteile und Obligationen von ausländishen ins dustrielen Gesellschaften, Elefktrizitätsroerken und | Straßenbahnen . .. .. 6 125 844,67 | nom. #4 6 422 615,— Aktien bezw. Anteile unserer Zweig- | nieteclafsungen refp. Ge}ell- | Ballen E A 5 031 496,64 [19 964 747/63 21 932 115 Konto für Aktien der Bank für elektrische Unternehmungen nom. Fr. 21 816 000,— . . 9 992 176} Konto für Aktien der Brown, Boveri & Co., | Altier- Odd... 5 272 359 Konto für Aktien der Union Elektricitäts- Ca A Ss 15 932 000 Konto für von der Union übernommene Werte 5 607 937! Konfortialkonto E 8 454 285! Zentralen und Bahnen im eigenen Betrieb . . 4 885 541| 4 O e C 2 745 291 L UVCNITatIUMTORIO .. ce as P | 1! a. Lampenfabrik : E | Grundsicllölkonlo <4 Gi . l 467 408/97 | Gebäudekonto am 30./6. 03 . # 944 642,— | Zugang 1903/04 . . . , 47271,71 | A6 991 913,71 | 20/0 Abschreibung . . . 19938,71| 971975|— | Maschineilonto «c: i ar | MBErlieuionto .… . «5% c » S | Rohmaterialien .. (c. 256 890/40 | Dalbiabtlialé .. «A 243 980/35] 1 940 256! b. Maschinenfabrik : Grundsildefonlo 4 H . 1/3266 895/34 Gebäudekonto am 30./6. 03 Æ 3 829 756,50 | Zugang 1903/04 . . 171 780,27 A 4 (01 536,77 | 29/0 Abschreibung . . ,„ 80 030,771 3 921 506!— Mas\schiñenklono „e: «Q 1|— SOerTiCUaTOniO . 4 e e «U R 1i— PPODRUTOIIO s eie v n «R 1¡— ea S 2 262 994/90 ili C 2 474 101 65 11 925 500 « c. Apparatefabrik: E S 650 545 47 Gebäudekonto am 30./6. 03 M 2182 657,— Zugang 1903/04 . . 61 957,78 M 2 244 614,78 29/0 Abschreibung. . , 44892,78| 2199 722|— Maio N 1|— Werten aa 1i— O DENTOIIO L e e o a es 1i— Rohmaterialien «C 775 763/41 Dalbabtia C 1 372 556 '64]/ 4 998 590 « d. Kabelfabrik: | Grundftüadtonto A 1169 895/44 Gebäudekonto am 30./6. 03 M 3 700 068,— | Zugang 1903/04 . . , 130 666,43 j : e 3 830 734,43 29/0 Abschreibung . . „, 76 614,43} 3 754 120/— Maschinculqnlo e E | Maa 1 A 3811 421/25 | OUIDIRbIIIE «4 oe ete s o 1 600 251/87/10 335 689 e e. Turbinenfabrik : S | DAUToniO oe o C e E 68 340/70 Maschinenkonto. s «a2 825 737/91 Ae io O ¿14 304 539/66 On v e Cir ES 77 581/93 VLOBBIGIETIAH., ¿« e e ae 224 285/06 Ua e, d « 221 244/02] 1 721 729 «„ f. Automobilfabrik : k Land luaotonto s c 67 685/58 Uo ev e 251 872/93 Ia s e es U 259 677/18 ABELTIEUCTONIO 5 ee c E 193 793/57 V ce 42 072/05 | MOBMatctalt is o S 136 813/55 | e 354 105/79| 1 306 020 D A | 1| C | 98 387| e Hypothekenkonto : | N E | 50 000) Kontokorrentkonto : | | Guthaben bei den Banken . . „. . « »«- 26 965 973/92 | Í bei den Berlinec Elektricitäts- | i E 1 386 323/04 é bei unseren Zweigniederlassungen . | 9 707 333/67 ü in laufender Rechnung . . . . + [14191 225/79] Installationen mit längeren Zahlungsfristen . | 441 895/03|52 692 751 Warenkonto: | Inventur: Fertige: Waren . 5 5 6 10 912 582/15 Anlagen In Arbeit L e s 8 342 382131119 254 964 180628822 / : Pasfiva. Per Altienlapitalkonto_ 0% 7 e VIBO OUO O atzügliÞh no< ni<ht umgetaus<hter nom. | M 102 000 Aktien der Union - Elektri- | Ciaig-Gee t e e a 6 s 68 000/—|85 932 000 Seite | 185 932 000

38 Uebertrag . . 85 932 000/—

69 Per Obligationenkonto:

| 4% Schuldverschreibungen... . 13 233 500|— | 47 0/6 Schuldverschreibungen . 15 000 000|—/28 233 500 2 O LUNIOI O es e OCTIRO 7 972 378103 E R E E 23 235 185/30

Beamtenpensions- und Unterstützungsfondskonto | 2 529 055/27 | hiervon in Effekten angelle t... 1 494 704/62] 1034 350/65

« Hypothekenkonto : Segel ae 20/27, he e Sie oe Le 200 000/—

Obligationenkonto für geloste Obligationen: | |

per April: 1897 gar A g 500|— |

a O E 1 000|—

DÉE L, E I E A a C09 1 000|—

| Der 1 AVOL O eat b n E 3 000|— | | Verl B O L e os 500|— |

Der L U S C E ee 6 500|— |

Der 1. D 10S L Es 1 S 6 500|— |

Per 1 Ab 1904 A L 44 10 000/—| 29 000 «„ Obligationszinsenkonto: | |

Dee L it O R A ale ns 22/50 |

V1 SANUOE 1909. s L les 22/50

Ver L E ae ua as 22/50

er 2 O L 787150 |

E E E 2 430/—

D L U E N 326 790|— |

per 1. Oktober 1904 (Teilbetrag) . .. 132 435|—| 462 910/— Dividenderkonto: | |

13 Der S O A U 450 Per L900 L004 s, ae E UC N 1 860|— Der 1001 IDOA i C g L Le | 30 Der 1002/19059. nel 0 de Ch tes 14 760/— 18 190|— „.|| , Kontokorrentkonto: j | (9 Guthaben der Union Elektricitäts-Gesellshaft |20 839 099/68 | E 4 105 985/41/24 945 085/09 230 - Gewinn- und Verlusikonto : | | 85 Reingewinn 0ne Ct Ret | 8566 622/93 09 Hiervon: | | 02 9 9/9 Dividende auf 4 82 500 000 7 425 000|— | 0 Tantieme des Aufsihtsra& 206 250|— Gratifikationen an Beamte und Wohlfahrts- | | FINTIOHIIGN. e L 350 000'— | Penfionê- und Unterstüßungsfonds. . . .. 350 000|— | DOrEtag Pro 100 a B ee 235 372/93 8 566 622/93 2 | 1180628822|— Gewiuni- und Verlustkonto per 30. Juui 1904, m9 __ Debet. / M S M S ‘1 An Handlungsunkostenkonto: Geshäftsunkosten pro | O L L A 114495171

abzüglih des von den Berliner Elektricitäts-

Werken empfangenen Verwaltungsbeitrages |_ 9559 135/07] 585 816 64 Steuernkonto: Abgaben an Staat u. Kommune 1050 842/74 . Abschreibungen : |

a. Lampenfabrik: Gebäudekonto. . . .…. j 19 938/71

b. Maschinenfabrik: Gebäudekonto. . . .. 80 030/77 Umzugslonfo __76 340/09] 156 370/86

c. Apparatefabrik: Gebäudekonto . 44 89278 Se Son A 38 759/58 83 652/36

99 d. Kabelfabrik: Gebäudekonto. . . ...…, 76 614 13 Mao e be s o 66 471/35] 143 085/78

e. Turbinenfabrik: Umzugskonto 52 978/22

f. Automobilfabrik: Umzugskonto . . . 3 779/50 Bilanzkonto: Reingewinn E _8 566 622/93

10 663 087 74 Kredit. Per Bilanzkonto: Vortrag aus 1902/03 2241 385/15 Geschäftsgewinn pro 1903/04 10 438 702/59 59 10 663 087/74 Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft. E. Nathenau.

Die uns heute vorgelegte Schlußbilanz sowie Gewinn- und Vezlust- re<nung Ihrer Gefellshaft pro 30. Juni 1904 haben wir na< $ 29 Ihres Statuts geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend und riStig befunden, was wir hiermit bestätigen.

Berlin, den 11. November 1904.

56 i Die Revisoren: Gust. Meisnigzer. Paul Koch.

Die Dividende für das Geschäftêëjahr 1903/04 gelangt mit 99% gegen Einrcihung der Dividendenscheine Nr. 1 unserer Aktien über #4 500,— und über 6. 1000,— mit je M 45,— bezw. # 90,— von heute ab zur

E Auszahlung bei 28 unserer Gesellschaftskasse der Bank für Haudel und Judustrie der Berliner Handels. Gesellschaft der Deutschen Bank der Direction der Disconto-Gesellschaft der Dresdner Bank in Verli der Nationalbank für Deutschland Es d fnde dem A. Schaaffhausen’schen Bankverein 65 Herrn S. Bleichröder E erren Born & Busse des Herren Delbrück Leo & Co. Herren Hardy «& Co., G. m. b. S. Es Herrn E. Heimann in Breslau, Herren Gebrüder Sulzbach der 7 ne Bank für Handel und ndustrie t der Filiale der Deutschen Bank in Frankfurt a. M.- der Filiale der Dresduer Bauk, der Direction der Disconto-Gesellschaft 41 dem A. Schaaffhauseu’schen Bankverein in Cöln, der Rheinischen Disconto-Gesellschaft in Aachen und Cölu, der Filiale der Deutschen Bauk in München, 46 der Schweizerischen Kreditanftält in Zürich, ; dem Schweizerischen Bankverein in Basel, fan leßteren beiden Orten in Franken zum Tageskurse für kurze Wechsel auf Deutschland. Berlin, den 8. Dezember 1904. | Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft. u E. Rathenau.

Vierte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Freitag, den 9. Dezember

V 290.

1904.

1. Untersuhungsfachen. 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung.

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

5. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

6) Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Griendtsveen Torfstreu Aktien Gesellschaft, Cöln.

(66715)

D:

1

Aktiva. Vilanz vro 30. Juni 1904. Paffiva. : M 18 “k |9 L A S Eu 750 000|— Kautionshinterlegungen . . . 1202020 E 10 000/— Moorpacht, Anlage, Fabriken und O aaen 43 453/79 fonstige Gebäulichkeiten, Schiffe und | The Griendtsveen Moss Litter Cy. | L 521 533/05 C 39 470182 Urte e 5 268 148191 Deo raDOaIIDNDE 20 456/70 D 56 417/331 Erneuerungsfonds 13 470i¡— U e A 9 009/03 | 876 851/31 876 851/31 Gewinn- und Verlustrechnung. / M A: 4 f So V L Sul L C, 6 205 771} Kreditsaldo der Betriebsre<hnung . 35 883/85 S e 42 1A 2 529/59 E e A ee 17 915/78}]} Saldo, Verlust . 9 009/03 Geer S 10 000|— 47 422/47 47 422/47 Cöln, September 1901. Der Vorstand. [66696] Aktiva. Bilanzkonto am 30. September 1904. Vasfiva. / «« A M S An Grundstü>ks- und Ge- Per Attienlabitaliono s 350 000/— DAUDeIONIO 1 ee 402 045040. : Ovbbolbelenlonlo. ... 400 C00|— Maschinenkonto . 119 657781 , Reservefondskonto . 13 605/05 Tranéportgefäßekonto . 18 165/36) Etrtrareservefondsfonto 10 090|—' Bottiche- und Lagerfaß- | ¿ - Deltroberetonio 102/20 O 20 83051] „, Unterstüzungs8fondskonto 1 625|— Pferde- u. Wagenkonto 16 10467} „, Kontokorrentkonto . . . 37 030/71 ¿Reno 985/23) Hypothbekenzin!enkonto : | Elektr. Anlagenkonto . 9 367 72 pro 1903/1904 no<h zu zahl. Zinsen 10 037/50 Brauereiutensilienkonto 3097/24] Handlungsunkostenkonto: | « Kolonade Waldhausen 124934 Fixum für Aufsichtsrat . . 1 500|— Warenbestände, Bier, Gewign- und Verlustkonto: ; Hopfen, Malz x. . 65 410/44 Vortrag ex 1902/1903. . F 1070,48 | M u. Wechsel- ted Gewinn p. 1903/1904 19 172,88 20 243/36 E es oie 31 829/71 Der Reingewinn wird verteilt : | _ Van. 4400/18} 5 0/, de Æ 19 172,88 dem Reservefonds M 958,64 Ueberweisung an Delkrederekonto . 1 100,— Ueberweisuag an Unterstüßzungs- fonds für Angestelle .. . .. ¿ 40 4 9/9 Dividende an die Aktionäre , 14 000,— 6 9/9 Tantieme de Æ 3 074,24 dem Uet C E, ew ROSED 1 9 Superdividende... .. 3500,— Vortrag auf neue Rechnung . . 460,27 E #4 20 243,36 844 143/82 844 143/82

Die auf 59%/0 festaesezte Dividende wird mit M 50 für jede Aktie gegen Einlieferung des videndensheins Nr. 9 vom 6. Dezember cr. ab in Justerburg bei unserer DBesfellschaftskasse und in Königsberg i. Pr. bei dem Bankhatiss

Bürgerliches Brauhaus Aft.-Ges. vorm. F. A. Frisch.

__ Der Vorstand. W. Kalcher. W. Seydler.

Der Auffichtsrat. Otto Schroeter.

Vorstehende Bilanz habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern über-

zinstimmend gefunden.

Justerburg, den 5. November 1904.

N. Wittke, gerihtli<h vereidigter Vücherrevisor.

M A

An Beiriebsmaterial, Löhne, Abgaben, Brenn- Per Bierkonto . .

materialien, Fuhrwerke, Handlungsunkoften 2c. 294 294/331 Nebenproduktekonto + OUDOIDCI Me On E 20 000/—|} „, Zinsenkonto ¿ 6 99281

Abschreibungen :

Gebäudekonto A M 3 740,46 ¿E s, e COTOOS «- E DOTIGCIAGeIONI O . «e 4 001,53 «„ Bottiche- und Lagerfaßkonto . . . , 1096,34 - Pferde- und Wagenkonto . . . . 2505,23 «O O2 «„ Brauerciutensilienkonto . .. B ILA f Elektr. Anlagenkonto . 1 337,08 j Kolonade Waldhausen . 250,76 23 894/37

Reingewinn pro 1903/1904

364 354/39

Debet. Gewinn- u. Verluftkonto vom ll. Oktober 1903 bis 30. September 1904. Kredit.

19 172/88

Vürgerliches Brauhaus Akt.-Ges. vorm. F. A. Frisch.

Der Vorftand. W. Kalcher. W. Seydler.

Der Aufsichtsrat. VDtto“Schroeter.

Geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übercinstimmend gefunden.

Justerburg, den 5. November 1904

N Wittke, gerihtlih vereidigter Bücherrevisor. Der Aufsichtêrat unserer Gesellschaft besteht nah

Franz Dic, Steindamm 6d,

Jr

zur Auszahlung gebracht

ifterburg, den 5. Dezember 1901. Der Vorftaud. W. Kalcher. W. Seydler.

S erfolgten Wahl aus den Herren : Otto Schroeter, Königl. Insterburg, als Vorsitzender, Emil B burg, als

Lotterie -

Á. p 351 757 49 S 591 39 4 00551

der in beutiger Generalversammlung statutenmäßig

Einnehrtner,

UAnbubl, Vorschußvereins, Direktor, Infier- stellvertretender Vorsitzender.

As k: E Ss Nobert Herrmann, Fabrikbesizer, Jnsterburg, Gustav VHammze?rs{midt, Kaufmann, Insterburg, D. J. Gamnm, Fabrikbesißer, Insterburg.

Infterburg, den d. _____ Der Vorstaud. W. Kalcher.

Dezember 1904.

W. Seydler.

Bei der heute in Gegenwart eines Notars stattgehabten Auslosung unserer 5 2/9 Hypotheken-

auteilscheine wurden die Nummern 113, 187, 257, 442, 481 gezogen und werden zur Einlösung per E April 1905 gekündigt, Die Auszahlung der Stücke erfolat gegen Einlieferung derselben nebst den dazu gehörigen, vom 1. April laufenden Cowons bei unserer Gesellschaftsfafse, Justerburg, und bet

dem Bankhause Frauz Di>, Königsberg i. Pr., Justerburg, den 5. Dezember 1904.

Steindamm 65.

Bürgerliches Brauhaus Akt.-Ges. vorm. F. A. Frisch.

Der Borftand. W. Kalcher. W. Seydler.

1904 30.

Deb

Öffentlicher Auzeiger.

[66716] Debet.

Sept. | An Immobilienkonto Maschinenkonto

Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengefells{. Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

D090

Bankaüswei?e.

Verschiedene Bekanntmachungen.

VBilanzkouto.

Eis- und Kühblmaschinenkonto .

Kafsakont

et.

Lagerfaßkonto

Wechselkonto

O -

Debitorenkonto ; Feuerversiterungsforto . Fabrikationskonto, Vorräte .

Generalunkostenkonto, Vorräte. ..

E

« Transportfaßkonto . e Geschirrinventarkonto Betriebsgerätekonto Mobilienkonio .. « Wasserleitungskonto

Hypotbekendebitoren- u.Darlebnskonto

r S S S

A. 1 AB-190 753 569/44] Sept. Per 34 330107 30 3051975 18 7915 5 637/15 6 913/90 41 328/92 2 254 1 05480 Í 143 882 3 34 3923/91 1 325/70 147 426.70 1 565/40 102 106/50 373540

1328 7595/50

S

e

Getwinn- und Verluftkonto.

Bi

gegen Dividendenschein Nr. Vereinsbank in Zwickau ur Auszahkung.

re<nung mit den ordnung?mäßig ge- [u0

Suundwig, 25. Oktober 1204.

Sofl.

An Generalunkostenkonto: Gehälter, Steuern, Reisespesen, Beitrag zur Berufégenossen- schast, Inserate, Porti, Dru>ksawen, Papier 2c., Instandhaltung der Gebäude

Abschreibungen S

« Reingewinn pro 1903/1904 .

O i

/ Verwendung des Reingewinns :

Zum geseßlichen Reservefonds ..

A ei

Zu vertraglihen Tantiemen und zu der fest

lehenden Vergütung für den Aufsichtérat . 4 %/0 Dividende an die Aktionäre 9 9/0 Vergütung an den Aufßdhtsrat

1904 | Sept. | An Fabrikationskonto

M O ce | « Fra<htenkonto Geschirrunkostenkonto Betriebsunkostenkonto S Uo R O L B ae Gehalt- und Lohukonto « « Geschäfisunkostenkonto | Maschinenunkostenkonto. .. . | Eismaschinenuxnkostenkonto Faßunfkostenkonto Gebäudeunkostenkonto Bruttogewinn

S S E S #0: S 6

S S: S S S

D G00 É

E > 0 8 <_# S S6 S: S S Pa W606. S -@

j - | e F

|

b S 159 290 3C

19014

2 061/271 30.

47240 ä 12 546 30 , 9 776/79 S 1787 51

4 236 30 30 629 15 73 176 62 62 660 06

1995 55

459 25

2 114/55

796 87

OOD

407 869

Sept. | Per Saldovortrag

Aktienkapital- O Hypothekenkonto Anleibekonto Kreditorenkonto Reservefonds- O, L E Dividendekonto Kautiontkonto . dieéjähriger Bruttogewinn

vom Vorjahre Biertonto Trebernkonto Malzkeime- und Futtergerstefonic Hefenkonto Pachtkonto der Restauration Wilkauer Haus- fonto

Kredit. S 400 000|— 498 810/30

31 200|—

312 381/65

M.

3 341 64 1959!— 7 000!

45 866/91

1328 755/50 Kredit.

“M [M

3 949

390 202/63

10 320 95

2 351/29

110|— G0 0

336|—

407 869/83

Die für das Geschäftsjahr 1903/1904 bes<lossene Dividende von 20 Æ pro Aktie gelangt

12

Cainsdorf, den 7. Dezember 1904. Vrauere

i- Cainsdorf.

Der Vorftaud. A. O0

vom 6. Dezember 1904 ab an unserer Kasse

Die Uebereinstimmung vorstehender

lanz und der Gewinn- und Verlust- rten Büchern wird hiermit bescheinigt

C. W. Fischer, vereidigter Bücherrevisor.

Der Vorstand. Grah.

Sundwig i. W., den 1. November 1904.

Spr

oder bei der

[66713]

Í Zu G Ga L N. : e G Bilanz der Sundwiger Eisenhütte, Mashinenbau- Actien-Gesellschaft, Aftiva. am 30. Juni 1904. Pasfiva.

L M M A M4 An Srunvbstlilelonto 124 13731 Per Aftienkapitalkio.} 1050 000|— n 64 148/30} 188 285 61] „, Meservefondekto. 12 700|— Wasserkraft und Bahnans{lußkonto 40 500/— Delkrederekonto 18 125/— Abschreibung . . 4000+] 86460, « O L LOELN e 208 052 18 Sewinn- Und f Abschreibung 16 465 ¿A Verlustkonto 17159092 197 64958 Sd 28 060/88] 225 710 46} « Maschinen-, Geräte- und Elektriscbe S Anlagekonto 5 E 225 810/41 Abschreibung . . 25 030/06 | 200 780/35 | | Zugang .. 32 043/82) 232 824/17 A E IOO— | Abschreibung . 11 099|— Hf e T 58941134 «„ Betriebskonto: in Arbeit befindliche | R 63 316 84| ¿ _ Aaonio 4 446 63 «e Wechselkonto . 2 590/29 Girokonto L, 4 390!87 O, 602 245/24 1 119 202/45 T

Die Nevisfionskommisfiou.

M. Ger stein.

Mm Nr D. I L

ôtel

mann.

Gewinn- u. Verlusi-Konto der Sundwiger Eisenhütte, Maschinenbau-Actien-Geselischaft,

am 30. T

Ge d i S P

6 9/6 Superdividende an die Aktionäre

x ; Vortrag auf neue Rechnung

Suudwig i. W., den 1. November 1904.

Der Vorftaud.

Grah.

134 327155

171 59092

Juni 1904

ÁM. «t T e 99 080 08 50 581 66€ 147 639/31 23 951161 171 590 92 7 5C0— E 000 id

12 811/14 42 000

4 016/41 63 000/—

37 263/37

N N; “35 Per BortTrag aus 1902/03 Per Betriebs®-

Enn tn LONIC

331 252/66

Die Revisionskommisfiou.

M. Gerstein.

W. Brökelm

Haben. A. 923 951/61

297 301/05

j j

ici E 321 252/66

ann.