1904 / 290 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gruppe 44, Dekorateur- und Tapeziererarbeiten.

Goldene Medaille: Bringer, Darmstadt.

. Oetker, Crefeld. n Hecktel, Hofblumenfabrik, München. chitetter, Blätter- und Blumenfabrik, Berlin. Nerz, Ravensburg. Dans Obermavyer, Blumenfabrik, München. Hendrick u. Carl Shulte, Düsseldorf. Silberne Medaille: Berliner Holzdrabtrouleaurfabrik E. Boeck, Berlin. Nobert Caspari, Berlin. I. Gluedckert, Hofmöbelfabrik, Darmstadt. Paul Knüpvelholz, Magdeburg. Eugenie Reinhard, Berlin. Reinhold Willner, Tapezierer und Dekorateur, Berlin.

Bronzeune Medaille :

=

Ged M2)

co 4

co L r

D at A

F 3

r

D S L

J

s OIBLA E

V Q ee *

1

Peter Georg Palis, Inhaber Carl Ramdohr Söhne,

Magdeburg. Gruppe 45, Keramik.

Großer Preis: Sroßberzogliche Majolika-Manufaktur, Karlsruhe. Königlich bayerishe Porzellanmanufaktur, Nymphenburg b. M. Königliche Porzellanmanufaktur, Berlin.

rofessor Mar Läuger, Karlsruhe.

J. I. Scharvogel, Kunstkeramiker, München. Villeroy u. Boch, Mettlach.

j Goldene Medaille: A. Ber tuch, Berlin.

nehmen : Eckerts Nachf., Darmstadt, Gailshe Dampfziegelei, Gießen, Louis Noack, Darmstadt.

inhold Hanke, Höhr b. Koblenz.

Nei ebr. Heubach, A.-G, Lichte b. Wallendorf.

G

B [lanfbk. Markt E Jaeger u. Cie., Markt-Redwig. Ì 5

A W. Fr. Kifter, Schei Richard Klemm, Porzellanmalerei u. Kunstanstalt, Dresden. Professor C. Kornhas, Keramiker, Karlsruhe. Hermann Mußt, Kunsttövferei, Altona a. E.

E. Nister, Kunitanstalt f, Graphische Reproduktionen, Nürnberg.

i

Hermann Ohme, Porzellanfabrik, Niedersalzbrunn i. S([.

Ph. Rosenthal u. Co, Selb i. Bayern. i

Tonwerke Kandern, Kandern.

Waechtersbaher Steingutfbk., Abteilung Chr. Neureuthber, Schlierbah bei WäthtersbacÞ.

Wessels Wandplattenfabrik, Bonn.

F. A. Schumann, Berlin, Leipzigerstr. 107.

Silberne Medaille:

A.-G. Norddeutsche Steingutfabrik, Grohn b. Bremen.

Budckauer Porzellanmanufaktur, Buckau.

Ph. Elchinger u. Söhne, Sufflenheim. «

Rudolf von Heider, Bildhauer, Lechrer an der Kunstgewerbe- schule, Elberfeld.

W. Magnusfen, Bremen.

Gebr. Meinhold, Shweinsburg, Sachsen.

M. Perkiewicz, Tonwerke, Ludwigsberg b. Moschin.

Kurt Nandhahn, Bunzlau.

Elifab. Schmidt-Pecht, Konstanz.

Werkstätten der Kunstgewerbeshule, Keramik (Lehrer H. und F. von Heider), Magdeburg.

Bronzene Medaille: Marienberger Mosaikplattenfabrik, Marienberg i. S. NReps u. Trinte, Magdeburg.

Gruppe 47. Glas- und Kristallwaren. S __ Großer Preis: - Deutsche Glasmosaikges. Puhl u. Wagner, Rirdorf. Goldene Medaille : Désiré Christian u. Sohn, Meisenthal, Lothringen. Frit Heckert, Petersdorf i. N. Professor Karl Kornhas, Karlsruhe.

Silberne Medaille: Gebr. Helzel, Dresden. Offenburger Glasmosaikwerke, G. m. b. H,, Offenburg (Baden). Josef Shneckendorf, München. i Gebr. Siebert. Theresienthaler Kristallckasfbk. Niederlage, Eduard Rau, München.

L Bronzene Medaille: Franz Steigerwalds Neffe, München.

Gruppe 49. Einrichtungen und Verfahren für nihtelektrische Beleuchtung. S _ Bronzene Medaille : Professor A. Hildebrand, Pforzheim. Gruppe 53. Einrichtungen und Verfahren für die Näherei und Beklleidungsindustrie. 2. A WOIDeNe Medaille: Berliner Stickmaschinenfabrik Schirmer, Blau u. C o., Berlin.

Gruppe 54. Garne und Gewebe aus Baumwolle. : i Goldene Medaille: Hugo Rudolph, Walddorf (Sachsen). Gruppe 55. Garne und Gewebe aus Flachs, Hanf usw Goldene Medaille: Eckstein u. Kahn, Stuttgart. Hugo Nudolph, Walddorf A. E. Stiller u. Sohn, Seifersdorf bei Sorau.

Silberne Medaille: Emil Schuhmacher, Bielefeld. Gruppe 57. Seide und Seidengewebe. Goldene Medaille: Id u. Braun, Crefeld, ereinigte Glanzstofffabriken, A.-G,., Elberfeld. Gruvpe 58. Spitzen und Stickereien. Großer Preis:

1) Wilhelm Berkling, Spigzenfabrik, Plauen und Paufa i. V. 2) C. R. Eichhorn, Plauen i. Vogtl.

Seilerwaren.

Gefamtausftellung hessisher Kunsttöpfereien, an welcher teil- Eugenie Reinhardt, Kunstwebecei, Kunststikerei und Kunst-

—_ 6

udolph Herzog, Berlin.

A. Jahn, Plauen i. Vogtl. :

l. Spitenklöppel-Mustetshule, Schneeberg (Sachsen). ara Ripberger, Dreéden.

hannes Singer, Spizenfabrik, Plauen i. Vogtl. Frnsst Timmel & Co., Plauen i. Vogtl.

Wilbelm Weindler & Co., Plauen i. Vogtl.

Goldene Medaille:

cen \— @S

ara 2)

et O ea

S

0010 Va aas

freundinnen, Berlin, an welcher teilnehmen:

Malgzahn, Clara von Sivers, Emma Wirth. 2) Curt Hartmann u. Co., Plauen i. V. 3) Kempf u. Paulus, Plauen i. V. 4) H. Krüger Wwe., Swiffbeck b. Hamburg. 9) Profeffor Joseph M. Olbrich, Architekt, Darmstadt. 6) F. Nent\ch, Leipzig. 7) Thiele u. Steinert, Berlin.

Silberne Medaille: I. G. Baier, Plauen i. V. : F. L..Bo ehler u. Sohn, Plauen i. V. F. H. Chmke, Düffeldof. O . Frauberger, Vorsteherin der Kunststickereisule, rene Frauberger, Düsseldorf. Huber, Mainz. - - bert Schwarz, Ravensburg (Württemberg), A Luise Spindler, St. Leonhardt b. Börs (Unterelsaß). Bronzene Medaille : Heß u. Martin, Spitenfabrikanten, Plauen i. V. Kunstftickereishule des Badishzn Frauenvereins, Karlsruhe i. B. Minna Lang-Kurz, Magdeburg.

A

1,

gewerbe, Berlin.

Grubppe 60. Leder, Stiefel und Schuhe usw. Großer Preis: C. Otto Gehrckens, Hamburg. Goldene Medaille :

Gruppe G61. Verschiedene Bekleidungsindustrien. Großer Preis:

1) Herkuleswerke, Korsett- u. Spiralfederfabriken, G. m. b. H., Oberkaufungen b. Caffel.

2) Lin u. Eckhardt, Berlin.

3) Carl Swherf, Limbach i. Sachsen.

4) Patent-Flahswirkerei Côln, Sch oenhberr u. Co., Cöln a. Rb. Goldene Medaille:

Plaut u. Zoellner, Berlin.

Abteilung E: Maschinenwesen. Gruppen 62—65.

Großer Preis :

Elsässishe Maschinenbau-Gesellshaft, Mülhausen i. E.

_Orivit, Aktiengesellshaft für kunstgewerbliche Metallroarenfabris

s Pas Rheinische Bronzegießerei Ferd. Hub. Smit, öln a. ;

Schäffer u. Budenberg, G. m. b. H,, Magdeburg-Budckau.

Goldene Medaille: H. Bieling, Steglig-Berlin. (Unterrichtsausstellung.) &riedrih Goetze, Burscheid bei Cöln a. Rh. Friedr. Dick, Eßlingen a. N.

_Dreyer, Rosenkranz u. Droop, Hannover. (Unterrihts- ausftellung.)

Düfseldorf-NRatinger Nöhrenkesselfabrik vormals Duerr u. C o., Natingen. C. Otto Gehrckens, Hamburg. Friedrich Lux, Ludwigshafen a. Nh.

Silberne Medaille: Alfred Gutman, Aktien-Ges. für Maschinenbau, Hamburg. D. Hommel, Mainz-Herstein (Unterribtsausstellung). Minimar-Apparate Baugesellschaft m. b. H., Berlin. __ H. Sqhlueter, Spéezialfabrik für Lochstanzen u. Scheren, Neu- stadt a. R.

S greeis Schmal, Scleifmascbinen- u. Stleifräderfabrik, Offenbach a. M.

C. A. Schulte, Berlin (Unterrihtsausstellung). Brouzene Medaille: Mar Eberhardt, Ingenieur, München. Conrad Gautsch G. m. b. H., Berlin. - Polte, Armaturen- u. Patronenfabrik, Sudenburg-Magdeburg.

Abteilung F: Elektrizität.

Gruppe 6 S8. (Deutsche Unterrihtsausstellun g.) Elektrochemie.

: Großer Preis : Kollektivgruppe: Sammlung elektrohemisher Apparate der in der Abteilung vertretenen Professoren. t Goldene Medaille: W. C. Heraeus, Hanau. Fritz Köhler, Leipzig. _. Siberne ee: Vereinigte Fabriken für Laboratoriumsbedarf, Berlin.

Gruppe 69. . Elektrische Beleuchtung.

Hugo Bremer, Neheim a. d. Ruhr.

s. Conradty, Nürnberg.

A. Krueß, Hamburg (Unterrihtsausftellung). Schmidt u. Haensch, Berlin (Unterrichtsausstellung).

Regina Bogenlampenfabrik, Cöln-Sülz.

i / Silberne Medaille: W. C. Heraeus, Vanau (Unterrcichtsausfstellung).

Gruppe 70. Telegraphie und Telephonie. j —_ __ Goldene Medaille:

Land- u. See-Kabelwerke, Cöln-Nipvpes.

4 Bronzeue Medaille: C, Lorenz, Berlin.

1) Ausftellung des Vereins der Künstlerinnen und Kunst-

8) Troeltsch u. Hanselmann, Weißenburg a. Sand (Bayern).

Gruppe 71. Verschiedene Anwendungen der Elektrizität. (Unterriht#ausftellung.) - Großer Preis:

Physikalisch-Tehnishe Reichsanstalt, Charlottenburg. artmann u. Braun, Frankfurt a. M.

Siemens u. Halske, A.-G., Berlin.

O. Wolff, Berlin.

(Nicht zur Unterrichtsausstellung gehörend.)

_, Martha und Hedwig Endell, Helen Jversen, Marie Goldene Medaille: Kirschner, Lina Krause, Emmy Luthmer, Freifrau von

Juedel u. Co., Braunschweig. Preußish-Hessishe Eisenbahn-Gemeinschaft. Silberne Medaille: O. E. Schnee. : Schwarßhaupt, Spieker u. Co., St. Goar a. Rb.

Abteilung G: Verkehrswesen.

Gruppe 72. Wagen, Kraftwagen. Großer Preis: 1) Continental. Caouthouc- u. Guttavercha-Cie., Hannover. 2) Daimler-Motoren Gesellshaft, Cannstatt. 4 3) Benz u. Co., Rheinishe Gasmotoren - Fabrik A.-G.,

Mannheim. : : Goldene Medaille: Mitteldeutsche Gummiwarenfabrik, Louis Peter, Frankfurt a. M. __ Silberne Medaille : Metall-Jndustrie Schönebeck, Akt.-Ges., Schönebeck a. E.

. - Bronzene Medaille: Franz Sauerbier, Berlin. Gruppe 74.

Eisenbahnen: Bahnhöfe, Stationen, Güterschuppen und Einrichtungen aller Art

Großer Preis: 1) Hannovershe Maschinenbau Akt-Ges. vormals Georg Egestorff,

Linden vor Hannover. _2) Henschel u. Sohn, Lokomotivfabrik, Masc@inenbauanstalt u. Kefselshmiede, Caffel. 3) Siemens u. Halske Akt.-Ges., Berlin (für elektr. Signal- vorrihtungen). 4) Preußish-Hessishe Eisenbahn-Gemeinschaft, Berlin. Goldene Medaille: 1) Continental - Gesellshaft für eleftrische Unternehmungen, Nürnberg. 2) Mar Juedel u. Co., Braunschweig. d L Studiengesellshaft f. elcktrishe Schnellbahnen, G. m. b. H,, erlin.

S l Mean u. Buhloh, Eisenbahnsignalbauanstalt, DerUn.

9) Siemens u. Halske Akt.-Ges., Berlin (für elektr. Babn-

Modelle und -Abbildungen). f hn Silberne Medaille:

l) I. Gast, Eisenbahnsignalbauanstalt, Berlin.

2)

2) C. Lorenz, Telephon-, Telegraphenwerke und Sicherungs- anlage, Berlin.

3) Gebr. Meister, Berlin. 4) Stadt Berlin. 5) Stadt Elberfeld.

Bronzene Medaille : 1) G. Maas, Berlin.

2) Technische Hochschule, Berlin.

Gruppe 75. Material und Ausrüstung für die Handelsmarine. Großer Preis: 1) Hamburg-Amerika-Linie, Hamburg. 2) Norddeutscher Lloyd, Bremen. 3) Joh. C. Tecklenborg A. G. Sthiffswerft und Maschinen-

fabrik, Bremerhaven-Geestemünde.

5 Goldene Medaille:

Howaldtswerke, Kiel.

Schäffer u. Budenberg, G. m. b. H., Magdeburg. 3) Schütte- Kessel-Konsortium, Bremerhaven. 4) Westphalen Propeller Gesellshaft, Berlin.

Silberne Medaille:

i G. Seebeck, A. G., Schiffswerft, Maschinenfabrik u. Trocken- docks, Bremerhaven.

._,, Bronzene Medaille: Dr. von Seidlißg, Werkstatt zerlegbarer Boote, Ebenbausen.

Gruppe 76. Material und Ausrüstung der Kriegsmarine;: Seekriegs3swesen. i E G _ Großer Preis: 1) Deutsche Waffen- u. Munitionsfabrik, Berlin. 2) Polte, Armaturen- u. Patronenfabrik, Magdeburg.

Gruppe 77. Luft\chiffahrt. Goldene Medaille: August Riedinger, München.

Silberne Medaille: 1) Berliner Verein für Luftshiffahrt, Berlin. 2) Professor S. Finsterwalder, München. 3) H. W. L. Maedebeck, Major, Graudenz. _ Bronzene Medaille: R. von Bassus, München.

Abteilung H: Landwirtschaft. Gruppe7S,

2 Farmeinrihtung und Verfahren der L i i Grolteb: Verl: F ch g fahren der Bodenmelioration.

Grefßer Preis: 1) Geheimer Oberregierungsrat Dr. Fleischer, Berlin. 2) Königliche Moorversuchsstation, Bremen. 3) Königliches Landesdirektocium, Hannover. 4) Königlih Preußishes Ministerium für Landwirtschaft, Do-

Goldene Medaille: mänen und Forsten, Betlin.

9) Großherzogliche Regierung Oldenburg. 6) E. Seewald, Arnswalde.

7) Dtto Strenge, Elifabeth-Febn.

8) Norddeutshe Torfmoorgesell schaft Triangel.

9) Verein zur Förderung der Moorkultur im Deutschen Reich,

Friedenau.

10) M. Ziegler, Friedenau.

) Goldene Medaille:

1) Botanische Staatsinstitute Hambura.

2) Deutfche Landwirtshafts.GesellsGaft, Berlin. 3) Emil Helbing, Wandsbeck.

Continental-Gesellschaft für eleftrishe Unternehmungen, Nürnberg.

4) Königlich vreußishes Ministerium des Innern, Berlin.

5) Landwirtschaftskammer für das Herzogtum Oldenburg, | Halberstadt.

Oldenburg, sische K senschaft Lingen inksemsishe Kanalgenossenshaft Lingen a E Di, Ackergeräte- u. Maschinenfabrik des Kgl. sti Hohenheim (Württb.). m Instituts Hohenheim (Wurtt), Landw. Ir. Torfstreufabrik Aktiengesellshaft, Heydekrug. _ : 9) Freihecr von Wangenheim, Rittergutsbesiger aus Klein- Spiege”- 11) KBoswau u. Knauer, Berlin. Silberne Medaille: Anstalt Bethel, Freistadt b. Varel. M. Duckert, Freienwalde i. Pomm. 3) Frau Oekonomierat Gerson, Charlottenburg. s ) Griendt8veen Torfsireu A.-G., Schöningsdorf, Siß Cöln. 5) Oßmers, Ahausen. 6) Precht, Moorhau!en. ) B. Tolksdorf, Berlin. Gruppe S0. Düngemittel. Goldene Medaille: Deuise Landwirtschafts- Gesellschaft, Berlin. Gruppe S1. Tabak. Großer Preis: i E J. u. L. Przedecki, Fabrik, „Sultan*, Breslau, und Egyptian Cigarette Company, Berlin, München, Frankfurt a. M. 3 z,

Il Gruppe S883. S L L Landwirtshafiskunde. Landwirtschaftlihe Statistik. LAn0 ! 9 : ) Großer E A s andwirtschaftsgesell!chaft, Berlin. i; eutsche Landwirtshaftsge]el!chast, Derlin. D R E A5teilung für Land- u. Forstwirtshaft am Kai]er- lichen Gesundheitsamt zu Berlin. Goldene Medaille: : A 1) Direktor Dr. Hiltner, Königlich Bayerische Agrikultur- botanishe Anstalt, München. E botaulihe E Sähsischz Landwirtshastlite Versuchsstation zu y Es E H L Fr 2 0 2 hn h Leipzig. « Möôcke Gemeinschaft mit Franz HugerSHhoT\[, Lpz - Men Sbtiiliche Landwirtschafilihe Hochschule zu Berlin (Professor : B i r 7 S F ; L ot A c tr 2 Zu N Landwirtshaftskammer für die Nheinvrovinz. Silberne Medaille: E 1) Agrikulturhemische Versuchsftation der Landwirtshaftskammer für die Provinz Brandenburg, Dahme (Mark). # : 2) Landwirtschaftlihe Versuchs\tation Hi desheimi S 3) Dr. Th. Omeis, Direktor der landwirtschaftlihen Bersu station, Würzbura. E 5 i B Tiervbysiologishes nstitut der landwirtshaftlichen Akademie, Bonn. s Gruppe 84. Me : Nahrungsmittel pflanzlichen Ursprungs, Sämereten. Großer Preis: L rtadt A. Le Coq u. Co., Darmsladì§. Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, Berlin. F. Heine, Kloster Hadmersleben (Bezirk Magdeburg). Kaiserlich2s Souvernement Deutsh-Oitafrika. Theod. Martin, Architekt, Frankfurt a. M. O. Steiger, Leutewiz (Königr. Sachsen). Goldene Medaille: ; C. Behrens u. C o., Schlanftedt, Provinz Sachsen. A. Hoerning, Volkitedt b. Eisleben. S M. Jaeger, Könkendorf b. Sadenbeck, Priegniß. 4) O. Kirsche, Saatzüchter, Pfiffelbach-Apolda. : 5) Facob Mayer I., Saatkartoffelgeshäft, Frankenthal i. Bayern (Rheinpfalz). | : 6 g i 3 nrodz am Harz. 6) Ludwig Mundt, Timmer am Ha j E 7) K Getreidesamenzüchterei Rittergut Aderstedt, Ader [ uns Bezirk Magdeburg. tedt-Gunsleben, Bezir g g S : 8) Kaiserliches Gouvernement Deutsch-ODstafrika. Silberne Medaille: Fichtelgebirgs-Verkaufs-Genossenschaft, Ansbach, Bayern.

Gruppe 85. | Nahrungsmittel tierishen Ursprungs. Großer Preis: i i 1) Natura-Milchervortgesellicha\t Bosch u. Co., Waren i. Mel. 2) Troponwerke Mülheim-Rhein. Goldene Medaille: 1) Deutsche Milchkonservenfaßbrik Walker u. Co., Bremen und 25rf t Lorstedt i. Yann. Z ; . 2) Gebr. Wiedemann, Wangen im Allgâu. 3) Alwin Mucke, Dresden. Silberne Medaille : Carl Roeder, Drésden.

Gruppe S8. ; Einrichtungen und Verfahren zur Bereitung von Nahrung®8mitteln.

Großer Preis : M Lehmann, Drew : j écabeucatiati u. Maswinenfabrik vorm. Gebrüder

Goldene Medaille : : : eutshe Metall-, Frät- u. Stanzw rke, Fiedler u. Gold» resden. 2 - i Zuido R iedel, Einsiedeln-Chemnit.

Gruppe S7. N, | Meblhaltige Produkte und Meble sowie Fabrikate i daraus. Großer Preis: Theodor Haller, Friedrich8dorf a. Taunus. Goldene Mcdaille: Ferdinand North, Erfurt. Alwine Mudcke, Dresden. Gruppe 8 S. Brot und Backwerk. Großer Preis: _ Hannoversche Kakeésfabrik H. Bahlsen, Hannover. Goldeue Medaille: 1) Alwin Mucke, Dresden. 2) Carl Roeder, Vresten. 5 5 | A, 3) Harry Trüller, Zwieback-, Kakes-, Waffel- u, Biskuit- fabriken, Celle. ¿ Gruppe S9. i, j Fish-, Gemüse- und Obstkonserven. Großer Preis: rl Boediker u. Co., Bremen. Goldene Medaille: : 1) Heinr. Bauer, Hoflieferant, Frankfurt a. M.

4) Ado

6) Kons 7) Ca}

f if inzi fe Danzi Berlin. ) MWesipreußishes Provinzialmufeum, Danzig.

Zudcke

2) Sal

3) Alb

1) Kön

ausftellung von Mineralwassern, an we

5

L J

2) Akt

Roßba

dungen.

C.

)

15)

22)

00 —=1 M O 03D r ut e V a a Na

9) 10) 11) 12) 13) 14) 15)

1)

)

A

2) Halberstädter Wu 3) Hannoversche

5) Fleishwaren-, Wurst- u. Konserven Bremerhaven. “fabrik Albert Rehse Sohn, Wülfel vor Hannover. | Kulmbat. ervenTa® n

r Feuer, G. m. 8) „Calorit“, Konserveaerwärmung ohne Heuer,

1) Hannoversche

Ems,

Schlangenbad.

L S Jz S 8 ° Nhenser Mineralbrunnen, Rhens. on Gofellshaft, Wil- Fürstlich Wildunger Mineralquellen Afktien-Ge ellshast , [

F. P. B Reingutsbesiger, Deidesheim. Gebrüder Hoehl, Geisenheim a. Rh.

: = h Miltinger Egon Mueller, Scarzhof b. Willingen. Waldbilbersheim Nobn u. Söhne, Weingroßhandlung, Watdhitver39e

Aeaaacl

) Hoffmann, Hees E C o., ati D ) Adolph Huesgen, Trabzn a. d. Mole. E i R OBLATR A von Kesselstattiche Majoratêverwaltung, Trier a Ma s 0) Jakob Ling, Trier a. d. Moll. zux e Noll, 11 B aiao Graf Matuschka -Greiffenklau, S@loß Voll s b. Winkel i. Rheingau. S G 15) eres u. Wilh. Mauer, Neustadt (Rheinpfalz), Trier . Mosel, Berlin. : f i) : S 13) J. W. Meushel sen, Buhbrunn und Rüdesheim. 14) Frau W. Rautenstrau, Karthäuserbof, b. Eite rge Adolf Nheinart, Sapedteg, Bezirk Trier a. d. ; 16) Wilhelm Nuthe, Wiesbaden. E 17) S Holl u. Hillebrand, Rüdesheim a. Rh. a 18) Freiberrlih von Schorlemersche Renteiverwaltung, rie . d. Mojel. N R : 19) von Schubert, Grünhaus b. Lr

S

Wolf), W

Hoflieferant, Gau-Algesheim a. Rhein. A 2) Mar Huesgen, Traben a. d. ole.

t

3) Landauer u. Macholl, Heilbronn.

E: A S Sou Mi elcher teilnehmen : Gesamtausstellung Münchener Biere, an welcher t il1

——_ My est- u. Fleishfonservenfabrif Heine u. Co,

- e E G : Kakesfabriken H. Bablsen, Hannover

- ck f L E A os lf Jung, Franksurt a fabrik Heinr. Kuhlmann,

4 S rt. L imir Svielmann, Stuttiga b. H.,

Gruppe 99. ; ewürze und Würzen. r und Zuckerwaren. Gewü ze un z Goldene Medaille: E Kakesfabriken H. Bahlîen, Hannover. ine Lüncburg (Saline u. Chemische Fabrik), Lünedurg. L A LL V N _Rebse Sohn, Wülfel. Gruppe 91. Wässer. Großer Preis: L, ck 6 e D s P un 7 erltn Gesamt- A oui Domänenverwaltung, Berlin, Selar iglih preußische ler teilnehmen die Bäder: ertri,

angens{hwalbach, tenndors, F

1 4 , Nouenabr ienaesellshaft Avollinaris-Brunnen, 2euenagr.

Hv v Goldene Medaille: A cher natürlihes Meineral-Tafelwaf\er, Homburg.

Gruppe 92. Weine und Branntwetne. Großer Preis: : . Fehrs, Kreuznach a. Nahe. F. Eccardt, Klosterkellerei, Kreuznach (Rheinland). n&Fel u. Winckler, Frankfurt a. M.

2 0 Vorlin Mei z niglich preußische Domänenverwaltuzg Berlin, Weinbau und Kellereidireftion Wiesbaden, Nheingau.

Nr : . Rb. L i 7 L E in ü C o., Rheingauer Schaumweinkellerei, A.-G., a. Rh. i Goldene Medaille :

, Neustadt a. Haardt. E er Drerxel, Frankfurt a. M. 1, Deidesheim (Nheinpfalz). ebert, Ofen a. d. Saar. E ;berzoglih besfische MWeinbaudomänenverwaltung, Mainz. . Harth u. C o., Mainz.

S

c ri A v n Zt Co

7

“A wv D C

ter.

Mosel.

( 2 C T“ - + 5

L. Wolfs Erben (Weingutsde}ger Alfred und Vtto Jaenhzim (Rheinpfalz).

er 8

20) Gustav Vanvolrem, Trier a. d

a D Port; „Calorit*, G. m. b. H., Berlin. Silberne Meder _ - E c Trior De D oîe . asino-Gesellshaft, Trier a d. Loe. i; eber Feist u. Söbne, Franksurt a. M. L ulius Gensterblum Wwe., Trier a. d. Véosel. W. Huesgen, Traben a. d. MUO E c L , CŒA n!i8bera a. § b. ] ann Klein, Iohannisberg E L Föni liches Friedri Milbelm-Gymnasium in Trier a. d. Mosel. 7 2 S Wilhelm Mahler, Worms. Richter u. Co., Mülheim a. d. Mosel. a Georg Scherer u. C o., Langen b. Frankfurt a. Pr. Otto u. Aug. Schmidt, Kreuznach, Rheinland. H. Sichel Söhne, Mainz a. Rh. L R _ _ T L ç Carl Sittmaun, PISEN a. Rh. r RB-rlî Trarbach Nachfî., Berlin. Í P. W. Franz Valckenberg, Worms a. Rb. Gebrüder Wagemann, Wiesbaden. Bronzene Medaille: R A C Friedrich Deister junior, tin Firma Friedrih Deister.

et. Jos. Kreuzberg u. Co., Ahrweiler (Rheinl.).

. Nèus, Ober-Ingelheim a. Rh. id

oederer u. Co. G. m. b. H., Longeville. E Strauß Söhne, Rheinishe Erportkeltereien, Franl-

tto Werren, Kreuznach a. d. Nahe.

Gruppe 93. i ite und süße Liköre Gebrannte Getränke e Handelss\piritus. 7

Großer Preis:

J. A. Gilka, Berlin.

Sarl Mampe, Berlin. L : g Ta AlbredSt, Rheinberg am Niederrhein. Goldene Medaille:

E. F. Elmendorf, Isselhorst k. Westfalen.

H. C. Koenig, Steinhagen i. Westfalen.

Georg Sqherer u. Co., Langen b.¿Frankfurt a. M. Silberne Medaille: Albert Buchholz, Grünberg L S1.

T h. Lappe, Neudietendor] 1. T Fsidor Mamlok, Breslau.

) M. B. Moeller, Flensburg. Th.

Whiskybrennerei von Julius Lappe, Neudietendorf i. Bronzene Medaille: dolf Jeremias, Mainz. Gruppe 9 4. Gegorene Getränke. Großer Preis:

Aktienbrauerei zum Löwenbräu,

mavr, Brauerei

m Spaten, Brauerei zum Franz

nzisfanerfeller (Leift-

zu C S

oldene Medaille: S Kulmbacher a ACIRA „Mönchs8hof“, Aktiengesellschaft

5 jen b. Franffurt a. M. Georg Sherer u. Co., Langen d. Frank urt a. V Gebrüder Freyeisen, Frankfurt a. M. Stadtbrauere! i Vereinigte

Abteilung J: Gartenbau.

Gruppe LOS, Gartenbau: Goldene Medaille: , Düsseldorf. ., Laubegast bei Dresden.

Vronzene Medaille: Meuschel, T. W., Buchbrunn.

Abteilung K: Forstwirtschaft.

Gruppe 112. Forstwirtshaft. Gerate 2. Großer Preis:

r

?

T ?rswa

L)

A DBDoDAoO

4

2

Ï Y

ritaîsefsor staîse}for

V

Ä

(

e

r. Kieniß.

W. Hensokdt u

Professor Dr. te Förster Geri e, Münden. Oberforstmeister Weile, 2 Professor Dr. 28 Wilh. Spoeb

Silberne Medaille: æX C. Hartung, Mühlhau?en t. Tb. Dr. Metzger, Münden. von Pent. Gruppe 113. i t s S pttate tf ft 2c. Erzeugni]}e der Forstwirt haft Großer Preis: __ T Dort Ctr Kaiserlihes Gouvernement Veult ch-Ostafrika. Professor Dr. C ouncler, Münden. : Silberue Medaille : L Kaiserlihes Gouvernement Deutsh-VDitasrita. Bronzene Medaille: Kaiserlihes Gouvernement Deutsch-Ostafrika.

Abteilung L: Bergbau.

Gruppe 115, s i Bergwerksbetrieb, Erzlager und Steinbrüche. Großer Preis:

Friemann u. Wolf, Zwickau. A Königliche Porzellan-Manufaktur, Dertn. Bergwerks-Gesellschaft Hibernia tn Verne.

Draeger-We

Siemens u. Mineralien und Steine sowie ihre Verwendung. i Großer 4 d 0 N Y Q nmtaRkorAg Ç r. f. Dr. Klebs, Köntgs3derg 1. E Ï - Rroiali preußisches Ministerium für Handel und Gewerbe, V V C § î N / i D S ranuicibliäsuna der Bernsteinindustrie, an welcher teilnehmen : Frig Fehrmann, Tilsit, cite Louts Mueller u. Compagnie, Diet, Eßtzold u. Popit, Leivzig, Carl Tiedemann, Dresden, Hermann Schwarz, Magdeburg, Adolph Amsber g, Aachen. Goldene Medaille : T AktiengesellsGaft Norddeutsche Skzingutfabrik, Grohn (bei Bremen). s n S L S . D N s , Kaiserliches a i Nase ies ement Deuts-Ostafrika, Daresfalam. D L /& L H v ;

Silberne Medaille: Flußspath-Verkauféverein Mathildenbütte, Harzburg. G. Joerissen, Dberlahnstein.

E N Cr Ani Tin ponhora : Thonwerk Schippach, Klingenberg a. E Bergbaufeld Louisenfelde, G. m. b. H., Berlin.

F. Zinndorf, Baumbach, Westerwald. : Gruppe 117. Bergwerksmodelle Karten und Photographien.

) L H, :

Großer Preis:

Westfälishe Berggewerkschaftska}se, Bochum. Goldene Medaille : Königlich preußisches Oberbergamt, Breslau. _Silberne Medaille: __ ei Verein für die Bergbaulichen Interetten îm Oberbergamtsbez Dortmund, Essen a. R. Gruppe 11S. Metall urgie. Großer P, | Bochumer Verein für Bergbau und Gußstahl-Fabrikation, Bochums As f “S W [D Goldene Medaille : August Gundlach, Großalmerode. Gruppe 119. i : L 5 1 8 Literatur über Bergbau, Hüttenwe]en uw Großer Preis: _ A Großberzoglih badis{?2 Geologishe Landesanitalf, Le Königlich preußische Geologishe Landesanstalt und Dergata . Berlin. E e a Verein für die Bergbaulihen Intere}|en, Essen a. N Goldene Medaille : Königlich preußisches Oberbergamt, Breslau. Königlich 1achfishe Bergakademie, #retbers. Redaktion Sprechsaal, Coburg. : Silberue Medaille: _ M. Bornhardt, Siegen, Westfalen.

M

Bergmeister chIULHHSETC C pf 7 „s e Fritz Lehmann, Verlag, Stuttgart.

Bürgerliches Brauhaus Münden,