1904 / 291 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[67029] Aktiva C Bilan uli 1904 [67294] s Grundsiü>: H E R Caen r Soll Aktien brauerei Wulle, Stuttgart undsiü>: Hannover M 482 954,90 z | | mez Jahresabschluß am, 30 L {67039] Flensburger Acti i>: Mi SSRAZA Akt M H S , September 1904. / ger Act en-Brauerei-Gesellschaft. [67148] ° Cn | : E Misburg . 213 669,56 | 696 624/46 PrloritWdobtigallonen 1 2A 1 500000 Immobilie E [A n Haben, Aftiva, Bilanz am 30. September 190k. Passiva. Bruchsaler Brauerei Act. Gef, Bruchsal. 1 i Bauanlagen 939 092/99 Ortoriéätobligatioum. It. d A 499 000/— D E 4 840 674 /74|| Aktienkapital M [3 i L | E e S E 30. September 1904. Haben. 1 E A 892 849/05] Hypothek Grundstü Hannover. In 000 P E N 444 042/700 R a 2 200 0002 E an Grundstü> und Gebäude . . „} 427 ooo Per Aktienkapitalk & 2 E Ee T 1h E A “_*] 310778/'03|| Amortisationsfonds II 34 804 34 000 a R E 153 S310 Su L S S 719 608! binen- und Utensili E ienkapitalkonto . - . 900 000|— :7; A A i O 0 ¿B08 5 ¡jattons} . M 34 804,84 | il A A7 63 545 A j Maschinen- u ensilienkonto . 70 000 Hypothekaranleihe A 450 009,— Fmmobilienkonto 1 971 43 I fH ; S aal 8 t 13 794/93|| Amortisationsfonds 1V ' | A 36411 Mesewbefonds -. .. was 3407 2113 Faß- und Gebindekonto fes Bas ALAIENE N a Ee 271 439} Aftienkapliallonio . « «« 750 000/— S Ee U E s 36 000|— Abschrb 9 , Bi 0 S 200 0 00S 147 666/06 (F 001/07 0 E E M E P 189 639! - a E 24 000) dabon nicht begeben 85 000 365 000 La Immo ilienkfonto [I e O Í 767 850|— H poll ete if t | Allaem. Gas- u. Elektrizitäts:Ges. L g. a. Anlagen ,„ 208 557,48| 243 362/32 S anene R R 13 932/33 Se ome E 120 0001 " Werkzeug und Inventar . . 13 360/67 Kreditorenkonto —| 12 872/29 o e ree 114 010|— E cfandal h E e 937 900 |— D S 900 009 elkredere e E O 11 987|08 A reines U es 68 469!— tands S G i " Fuhrwesenkonto « « «+ + 14 059/39 o S 1E E BeleuGtungökonto a D tio i F 16 000|— se a L ' Oa Mee ins si e M8 a d N | 25 6862 ¿ 217326] " Delkrederekonto - -. - « » « E lienfonto u - | 4122|} Divivendekonto R E S iee du J e S E N 621/96) eservefonds 1. . . . «600 und Darliken, Hioleris B S A0 1 Deb N 768 42731 ; R R A Po - Dividendenko: Al epartto E E 35 396 || Kontokorrentfono o 160 489 16 E. R D [ [ A ER 2 E N, c e M ¿ d 0 SZ] v E N : 0 L E on T I 5 14 Mag etinbesiände N „U A Reservefonds 11 . _. » 412 E bo O Ste an Bier, E SodeE N Les irie: Reingewinn pro 30. i B G20 Debitorenkonto (davon gegen ¡1 MnerYovene Pee 7 598 50 Wirtschafteneinrihtungökonto . A is i d Gewinn- und Verlustkonto. . . 57 194/03 1 E A 227 SIA2AN| Mtediloren A unl R __768 427 31 P gaslar Bank und Wechselkonto 68 117 63 5 0/0 Dividende . _, 45 000, | 2528/60 Mobilienfonto Flaschenkonto . . .| 944 | j t ——— | el R Ta A _ a2 j O 22 | C Gewinu- und 487 |24 | mam n- und Verlustrechnu 29 397! 4/45 1 470 994/45 } Kana D e : 2 715107 E iun, Und Verluftkonto, mama E It A D R SIUED S t Ur? aim 1904. ‘oft Sein Und e 30. September 1904. Kredit, | Kontokorrentfonto 186 715/30 | Bruttogewinn pxo 1903/4 | 2 «k 2 e) S fen, Mitten und VersGledenés 316 722/87] Erträani E E | A i 7 E E Es 155123319 —— Uebertrag von Res ' 203 903/27 Abzüglich: k 1A T Mieten und Verschiedenes . . 87} Erträgnisse aus Bier u. Nebenprodukte 2 M 2 # [3 Soll. / S > 1551 233/19 g von Reservefonts1| 13 709/92|| Handl.-Unkost., Zins, Steuern, Reisekost 9 Reparaturen 71 715/19] Vortrag vom 1. Oktober 1903 . M A An E C A S 109 081/11} Per Gewinn Sol ewinn U 30. September 1904. Haben. Zinsen aus! Pr.-Oblig. I M. 499 O “Zub M 81 083 34 Regen E N 155 974 38 39/99 G Reircewiñni verteilt wie folgt: E N C 2ER 26 728/26 auf “6. P L e C BGABA Bd Bo8 | Hinsen auf Pr.-Oblig. 11 & 700 000,— A 4 0/0 R o gewinn am 30. September 1904 | 8304 791/64 | A Deltrederelonto . - - + ERE 4% 5 058,88 General- An Allgemeine Unkostenkonto, Saläre, Steuern i | } Per Gewi t e R | dde auf Amortisationsfonds L 2 41 265/31 - P 924723131] a] : Dividende 5 9/o von „é 900 000 L URO 50 05888 Touto- 185 868/25 Umlagen, Eis, Lohn, Oktroi, Futter, | : - Sa T "Anii i 4241/80 S ertrag auf Amortisationsfonds IV ..… …. T3 404Ibd Stuttgart, den 7. Dezember 1904. 1911 9A Us ; e R . T T E Hopfen, Kohlen 2. . E 166/46 Nebenprodukte . E 41 41759 In der am heutigen Tage f 75 Der V j Die in der heutigen Generalversammlung festgeseßte D U n E Dei L 57 896 71} Wohnungsmietekonto .| 21 597 (81 Ri 5 ge stattgefundenen ( i 217 213/19 orstand. s g festgeseßte Dividende von 5% = M 15,— per " xtraabs>reibunaen e o 9 000 | N E Mich Dee M genehmigt i a Atifitsrat vorne Bilanz Die in der achten ordentlichen di Md Lr p N H Bert 44198 ADOS aV H der R Privat-Bank und în unserem} Reingewinn, einschl. Vortrag . . « - -- 57 194 03 | Qeidende- g e uffi E e n ; j T M R en Generalver 2 x A t Akklamation wiedergewählt. fsichtsrats, Herr Geheimer Reg‘erungsrat Hurtig, e Ard E 46 September 1903/04 wird von S feligesepte Dividende für das 8. Geschäfts, N Der Auffsichtérat besteht aus den Herren : Thomas Hollefen, Vorsitzender, Carsten Christiansen jun, 477 297/20 477 257120 Actie, bei Hannover, den 8. Dezember 1904 bank in Eiucltanet fowie det Na ETaNe, den Herren Doi H 0 E U Nr. 8 mit O r Dea s L nrt dat A i ales ctten f L : ¿ r teldeuts<en Creditb i + und der Württ. Landes, , A er s ruchsaler Brauerei Act. Gef. j E Hannoversche Eisengießerei Der stellte. Borsivende E I auSbezalit. Älénenieae Actien Bona Mea E'Meinwartb z Hurßig, zweiter Vorsib Die Direktion. E 6703 - Vorsißende: Dr. Gg. Doertenbach. 67217] F F ; : L. L 28 Die in der heuti „Memwarkh. / E in orsigender. H. Boetther. Klostermann. h Ras Coburger Bierbrauerei-Aktiengesellschaft 0 67217] Klosterbrauerei Roederhof Aktien-Gesellschaft. Einlieferung des der Veutigea Genccalienan O fesgesezte Dividende gelangt sofort gegen Y ; N 046) ftiva. F ee pro 30. September 1904 an der Kasse der G fowi Berliner Elektricitats We D zt Bilanz am 3 ast. R s ; E L esellschaft sowie ; S -Werke. Dur< Beschluß der Generalv A L B E LIE M E RERETAE E R. e 0, September 1904. E l |y bei der Filiale der Oberrheinischen Vank in Bruchsal My L nre werden auf Grund des $ 19 E der Aktiengefellshaft [ung der A i N P SBR Grundstüde und Gebäude Röderh MEHDO A S A S E Maa, ; s 10 Ubr, im Sigu am 9. Jauuar 1905, Vorm aus zu Oëênabrü>k is die Herabsezu s- | An Fabrikerrihtungefonto . . .| 1030 433/06 tenkavi F Abschreib ‘u E Sas 2010s rüdsal, den f Det Suisciitin, 35 Sigzungéssaal der Gesellschaft in Berlin, Ua von 155 400 M auf A A " eten R A 241/59 Per Aktienkapitalkonto . . . E oll 2 Abschrei ung 2 D a S E E S S O 16 966/42] 831 354/10 Der Vorsitzende des Aufsichtêrats: L L Sao Steve | Pa Erie 1E U W | : Bie: O C E N Friedel Bosbetnz ; f ( en. er Besi N A , daß für je 6 E; A E N Q " L eine vom Ja : s Co S A C 3 428/26 | Zt ¿i mom. a 000 7 ften glbt, das Mast u? eine | 3:0 gewäh, über lndende U fige | - Wirisaflgrunbsiüte - - 4449880] : Refervfonto a 8 00 f icderlagtoruebli a t __ 2/829 167986/08 [611 MRombacher Hüttenwerke, Rombach/Lothg. : Steins teetonns ole tue le Vil | B e ere a a 2 Statnts -| S0 0: Sd atenvoi | oes an Abhebung tg 3: PLEBOEA 164408 | Bi Vilanz ver 30 Juni 1904. O oPppeitem ummernverzeichnis resp. Deposi N auf Kosten der neuen 'Afti ntrag un | Spezialreservekont S 000¡— G M 10: 05,17 | | E E E d Es e s E De Manie uer cis ber y. Deposital- | Eigentü i ionáre, ausgegeben und die S beo A 395 956 Nt aa dos a6 . 12550,13| 115 355/30 i A bis zum 3. Januar 1905 inkl. bet eit Notars | (130 Stück A 600 en alten Namensaftien " Unterstüßungskonio E e 101 835/23 E as mee edie A oed oldaten 17 303/25 98 052/06 e Tbscecibun M a |“|| Aktienkapital... 24 060 000 der Gesellschaftskasse, unter Androhung der Kraftloserklärung 200 4) 1 7 Mat Gou n 24 000/— E e uro T | reibungen . |_/302 765/88} 3 968 8828 | || Teilschuldverschreibungen [16 000 000 der Danr süeGandelundInbusteie oder nit retzeitig eingereichten Akti ng der nit - Dividendenscheinkonto Nr. 40... 2 617 hierzu Neuanlagen ooo 670 l 15 517119 | Zugang . . - - 12 066 344 20/16 035 227/76 Teilschuldverschreibun- Jd ér “fg rbe Don haii ad ait sollen, ihre Aktien zum U Ua, 7159153 (1:2 Viberse Kdo 2 5 196 bI9les e : 2 327 56 13 189/64 R P | [T8298210 | E ne 444) uis an nde ung innerhalb v 6 - m- 152 453 90 S R E __199 512) E E E R 2221199 j ugang L, | 3 199/58 L | Hypo efenshu rne 5 125 000|— # v R der Disconto-Ge- Brit in 5 Gesellichaft einzureichen. Seit e A Gewinn- und Verlustkonto vro 30. Septemb 2 152 153190 Sg oe Sbi@reibing I L B70 E 20 A aae A R 4719 165/39 E L B S G L: O Ae L an Bet ot ; E R E P R ; E 92 at A P S n der Dresdner Bank 7 Qw L gn alten Tal Hel einem Eon ir : O T E lci i Ne i eee E 7005153 E E L 4G A pee serDe 0 702,65 der REGL G TAR ee DeusGlars Berlin besip des einzelnen Aktionärs bei antr ien An Genua auf Fabrikerrihtung . $6713 S i AF L E 4 003/27 8 006/55 | Hoh i e M 227 449/47| 4 847 460/39] Dotierung em A.Schaaffhausen’scheuBank- - | Mark dur 600 nit auf, so sind nah d eilung in | » Meservekonto: 15/6 aus 6 169 333,87 95 400. Per Vortrag auf Spezialreserve- J E L A G JCMAAAE | o ofenanlage . . . . | 8472 599/13 | | aus dem d verein c shaftsbes{<lusse auf die den Betrag v 600. Gesfell-| » Dellrederelono 1. / 800 (08 konto am 1. Oktober 1903| 37855 hierzu Neuanschaffung . «e e ooo 16 949,— 97 47582 ADIGCEIRIEN. R EEERS 8 083 860/30 Jahres. | “C erreichenden oder die nad einer in Mark duch 600 | - O S 224 O A Mrt ah aa : 13737901] 1873791] S4 S 466 314 86| 8 550 175 16 erträgnis 128 257,2) "88 939/77 e folgter Teilung übrig bleibenden ; s o ordentliche Dividende . / [—| Gewinn- und Verlustk nto | P e O E - ——— malspur- u. Draht- 2 Delkrederekonto 188 880 Delbrück Leo « Co Eer a de: üterabligen AaLOE Ge Me | 5 21 9/9 Superdividend A 0e laut Jahres E | C S 148 432/— | | seilbah 31 Arbei stüßzungs- isiv Hardy «& Co. G. m. b vereinigt und für Cratonigen Aktien zu einer Masse | - Tantieme an Vorstand u. Aufsichtsrat 94 500|— resre<nung . 206 047/56 E e S S M E E E A n 63 378/15 | = N ‘cibungen . R oge 617 E 71742 A E Hes Breslau, : aileia alten Attionäre für "t O ¿ae Me ; Spezialreservekonto . . iges N 395 986 ai | Maliletmebestand A S S 267 60 A g -- —— 10 A 7 9 394 68181 Rüstellung für Mosel- 9 dels zba ei en je eine Namensaktie üb V G i «999 990/49 H D 2— | S | L OSE SSLES D fanal - I der Fili 1 | ie über 200 4 gew | e O 95 29: | | Stahl- 2) E R d und Industrie ital in E mee, GIEA E O 2 Beteiligten Akti „Nah Beschluß der heutigen Stun L 599 74960 Sr erliand E oi ae Se A E 2 307 6 | h Ätlccioaagen - E 806 334 15(17 191 098/32 | O atain 500 000 26 Ste ae Setten De (tve C B L E der gedachte Gesell- Satoaliiea Krelitaet hatt diee ait d. I E L nir, Rate U N T 40 unserer | Feuerungömäterial Dee C E 8 e E O N Trink E A, w _1 527 442 39 18 718 540/71 Shiepengarantiefondt i 109 000 der Divoctione bex Disconto Qu a. M L Sit entiantr her Handelsregister éingetraata ist Cobúrs. & Dejemb eingelöst. nd bei der Coburg- S s E rinkwasserleitung [Uur | nterstützungs8fonds . . 130 000|— Ge- ¿ M. ntünme ¿llén, Tomolt Sée über! 1 j - ezember 1904. T, 520|—| 297 871/66 | Kolonien Rombach u. | Hochofenerneue- 4 | vel ‘A. Schaaffhausen’schen L i ba Fraftloverklärun laufenden, Aftien V Meidung E BOLIRS Bierbrauerei-Aktiengesells<haft E Biertunden E gi 239 69 Is bungen . Tee | bse, Auf iee p 2 ukve : T | 3 na de ; . 258 c E E e aen aat s 39! i L 2745 a ital. fs E rein in | zeitig eingereichten Aktien e ora BYy A O I6r310] Y E agen ie «oda E Ls 140 237 15 | Zugada ungen L P de 20 19237 e bura iür E tischen Discouto - Gesellschaft in mit den dazu gehörenden Gewinnanteilsheinen und | Deb eutsche Eisenbahn-Speisewagen-Gesells - “N i, eei e a Ee 144 371/83| 557 869 57 | Beteiligung am Port- O 291006 Deny E 0 809/46 ver Filiale dée D , g, ungen auf neue Gewinnanteilscheine bis R Gewinn- und Verluftk shaft, Berlin. Eben S a o S E e Fe 8184/74 | land - twerk Nükständige Dividende der S S t icraate München, Getengunar a bei tem Vorstande L E E E E E E E E E S E eE T0 L Kredit cue vorausbezablte Pie O E T 14 815/53 I Dee Es N aus 1901/02 u. 1902/03 450 1 anstalt in Zürich ° C einzureichen. R DIOEE- E A NEN C MBRIE r A d AEEZERZARNATEN T , 1 O b s eo ed P S | 9938| el, 2 E 2 N testli 25H; Á E gegen Empfangnahme einer L iti « l Zuglei werd 4 e. x i An adt h | E L —— B Effekten s S 11 228/05 Kassenbestand e, | 35 Restliche Löhne aus üblichen Gries zu B val E aufgesordert, idre Aospeide ci Mle Gesellsaft fu r E E earatalin O 117 0868/4 Per Vortrag von alt E E | 2 Ei eltand E | 2 151 02 Kütstellung für Unfall. E : agesorduung : em Vorstand ese 4 aft beil Diverse Betriebèunkosen 125 167] er | | 207 828€ C ooooo | 74 430|— ls S 4 zel obeniliden General Osnabrück, A 10, Scbicnbes 1006 Gebälter der Angestellten E 176 207 08 Brcttaäein an 4739/66 M Aktienkapital AARE ——- P is n Gn E mlung vom 30. November cr. betreffs i Akti - 2 S eau A 379 455/22] i E | è es | þ1 400 000 ersicherungsprämien | 12 469/49 a, Erbäbuig des Guundkapit etreffs tienaecîe l n: h Speisen und Ge- j Srecitoten: OUPOLN aa s M e a a see s h C A Debitoren c 31 89575 E Vortrag aus Ta Mark durch N ra um 6,3 Millionen Osnabrück g s llschaft Miete, _Bureauutensilien, Telegramme und M Ha 1 316 262/11 S E ; A AblaE en | L 031 896/76 L 4 1902/03 76 925,20 Atauia bes. $6 N inter Mete Osnabrücker Vereinshaus D Unf S P und Kranken- | Kassaskonto, Reklame A E 2 A A Norrâte E S 2119 145/31] Erträgnis ° S zment- Í Ò j s Utt ! | E l R Ee 00S 5 4107 2/ G0 29A RN5 F 9 702 420 n cis m E H 2 U ans c O as S D u Z ; S A eda . . eler. ü »\chrei E E S E O E L A O 9 E | c c | (E E O | (A | e L Raa Stadt Ba O A [67333] ÉSSLEENL C PE AUR A S 0 auf Wagen, Inventar und Wäsche h | E hene E M Soll | 160048 273/10 60 048 273[10 des Wortes Ce E R Metall-Industrie-Schönebe> A.-G 4 wie folgt verteilt: N 239 E | j Gewinn E E | 9 300 | = A é: / Gewinn- und Verluftkonto Þro 1903/1904. Haben. gefaßten Beschlüsse. S Die Herren Aktionär M «C7 5 0/ Die olg verteilt : E E N ¿ E Î E | 161 947 73 8 : V R E N (s ¿gg Berlin, den 9. Dezember 190 hierdur< zu der am 28 unserer Gefellshaft werden Do B d. Reservefonds . . . M 11733,97 | | 1.2207 828 86 | Verwaltungskoste Ma: # ; j M S ne Dee Uusshiorat E L L E pebeh eta: uad ierluhfnis ves 20, Sgpier Ae d | P, f fins à Siicn 82242 1 Gabe an Mel d e 1 5 er Berliner Elektricitäts-W aft in Schönebe> a. E. ' 903/ ide pro | | E M a | Rückstellung für Unfallverfi 1. Steuern . 9 8267 i apnig 840 Landas, eitits-Werke. | versammlung eingeladen ven Genopal Statutenmäß. Demuneralignen. / 1920804 | Steuern und Abgaben d A “M Gem s (4 Gebtudganferhaltangtfolien ¿inie A tis ad ‘via Gol P ————————— E L agesorduun : 5 9% Superdivid s u 2294, | Gespannunkosten R, 9c Si | ewinn- | ret E A 0 É O O E 1 866 462/05 trieb E Z 4975 ; 1) Geshäftéberiht des Vorst D A A kavi ividende des Aktien- | R A G Ad 136 299/36 | vortrag aus | } Gratifikationen . . 91 926 ede E 6 256 748/73 Brauereigesellshast Gg. Ueff Gewinn- und Berta lia, Feststellung der ta « 100 000,— Send. abe T Ta G 43 998/15 | 1902/03 7 036 23 | Dotierung des Spezialreservefonds . . 138 237 12 E Heidenheim a./Brenz 2) Ee A de Aufsichtsrats und Bilanz, g auf neue Rehnung_. „15 390,49 | Reyaraturen und A R 168 458 09 | P zU Aren gdfonds A d bOÍ 525,90 A ierd 4 Pa S ad 2s 2) Griel F Ä en Me L | l GUGTARHTCI E Ee | | g z j Se a S ierdurch Hte die Herren Aftionäre Tal A E Entlastung für Vorstand und 46 239 419, —|_ Se G d 14 580/48 | vrobubts P 721 354/78 E rregistrements- . 20 000, Gittaa8. V Ubr, in ber bei der Wi 04, Nach- | 3) Ergänzungsbes<luß, betreffend die Erhö T e Ca L ; ndlungsunkosten . 99 399/62 |-Y ginfen 4. - 11 276/93 | 90e. auf Pypo!t ek Or Wirts n der bei der Brauerei gelegenen Attienkapi , betreffend die Erhöhung des 388 866/78 S euer- und Unfallversiherung . . . . - 10 243/97 it Puy h e O irtschaft zur Eintracht stattfindenden se À tenfapitals. E ume cctObilanz am 20. September U 1388 866178 vbotbekenzinsem «+ + (+ o... * N 10 Sl 6 | /“ | Weiterer Zushuß zum Hochofen- | ordentlichen Generalversammlung ei chsten H) Geschäftliche Mitteilungen. ma er 1904, ns «O 505 504/09 erneuerungskonto . . . « - - 17 190,54 ; S E L Aktionäre, welche an der Generalv An Kassenbes M s m Grundstü [&reibunger a: 4.0/0 Dividende auf 4 24 000000,— , 960 000,— 1) Beschlußfassung über die Bilanz sowie Gewi an L wollen, haben ihre Attier Lis Sum x Santeidbate N 14 174/65} Per. Aktienkapi [3 rundstü> und, Gebäude Röderbof ¿ | | | 59% Gewinnanteil des Aufsichtsrats 48 339,45 \haftöberihts des W na< Anhörung des Ge. Sit Mie e Gere der Berliner Bab in | * D eaterial e Reservefonds S Ne 2 000 000/— Grundstü> Stadtpark Von 8 800 50008 2 O) IMMOIES “E M Dividende auf i iftsberihts des V E er Gesellschafts e : C E aO . eon a S 362 | | d O e. -— 2) GrE Ai Auftra C ** Schüönebe>, der 6 ($18 bed Statuts T Wäsheretnventar R 71887 é Kautionen bec Ang tellten . $0 000 Nideclagsgrunvstüde von t 167 826 81 2 ofs E | | | Vortrag auf neue Rehnung . 135 37481 2 703 43070 | rtei ( Í ed, l i : Cnt ea 0 pa bb | E | er "E ] j : 59 | 7 8112 70 A Aussichigeat. Decharge an den Vorsland und Mecall-Invustrie-S{beope Bureau-, Magazin- und Fuhr- 13 870/33) ,„ Kreditoren . 8 E 31 903 Maschinen u, Utensilien von 115 355,30 15 0/9 17 303 25 | | 6 500 188/77 6 500 T5877 4) Spannung über die Gewinnverwend Der Vorstand n O D C I S 239 119 Aagerfasi L, vou i 23 20379 18 of 2 2501a | Der Vorftand n ) Wabl zum Aufsichtsrat t Treskow. R iboita 228 E 1|— A i E, v C OOR 79 15 %/o 3 570/60 | | Miethe Hins b S e S E i " agenersaßteil E : Transportsast A 89 ! | | ; R E Vin derg. E 5) Badt don dtenfaren math $ 83 ter Statten, | (G7 E 1 Enevoraage von & 10902 2e) O avon _| Borslelende Bil baben nie Flle besinenion Merisgu e Bfarnen Aufsichtörat für die Zukunft atuten, indem dem eißbier-Acti B : L O s S e O N 994/50 : | Weilerhalte Forderungen i 7521 | Friedrich Has - gy "ee s indem E L i S / felhafte Forderungen. . „«« «+- 34 | asselbaum. Hermann Schneider gewährt werden soll. eine feste Vergütung en rauerei aven: (ma | E e C oe | 1619 7| | Laut Beschluß der Generalversammlung gelangt aus d Rei i in Gemäß $ 13 ter Statut 5 vorm A < Die 2 i 2 620 371/16 L O | 4778) N Verteilung, welche bei den na<stehenden Zahlt [l E ani eine Dividende von S °/s sihtsrat als diejenigen Stellen, p E der Auf- | Laut Beschluß D . Volle. von 10 0/4 Rib der in der heute stattgefundenen G 2 620 371/16 Der Aufsichts | 739 666/94 739 666/94 Berliner i den ne N een bnN: Le ire Un Aktienbesi, und A DAtiDens c Le 1903 und a s T0 und bei der Dresdner Vank, ctt ab g dem Banttauss S, SLCeti elgerpen Dividende L “Pee R E. Rad D Dan D: vie g ear gg Ver Bankverein Berlin, Cölu und Effen Ruhr um 26. Dezember 1904, Abend erden nunmehr folgende Aktien, we h Der Auffi y renstcaße 38/39 hierselbst, stat! T o. in Cölu Vorstehende Bilanz sowi d i . Radunz. ppa. A. Danne il. eutsche Bauk, Berlin, j ausweisen müssen, um an der Gene bends 6 Uhr, | sammenlegung bis i tien, welche zur Zu- | heutigen Ge <tsrat der Deutschen Eisenbahn-Speisew ait. äßig gefü ide Bilanz Jowle das Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungê- Carl Spaeter, Koblenz, teilnehn en iu nen: n der Generalversammlung gereicht w LE nt fe e Ae n ein- "era er amm tera VorgensmanEne Real M G oa M besteht na< der in der mäßig geführten Büchern ver Lid hen 21 November E SAGa übereinstimmend 6 t Kasse des Werks, Recbáid. l eidenheim: das , r. 130 290 34 r 17 : : reiherr von O Me Mad ern: ; 44 : L. ; i : in Ulur: S allo mod S L 642 838 884 894 1068 1126 a aa 929 639 al De Eugen Éclinrin, Direktor Sr a. Rh, Vorsigender, Die dur< die heut ftatta bcbte beretdigter Büchercet sor: (6ER [67320] S anes & Co. - Herren Thal- E 1499, 92 à K 3 f ga 1256 1345 1394 Herr Direktor Vin A er resdner Bank in Berlin, Stellvertretec 1O 9/6 pro 1903/1904 gelangt ‘vom L Le A S Le ANREAEE M A Ges üs E A Die Auslosung unserer 44 /oigen Hypotheres nheim a. B., den 6. Dezember 19 Nr. 82 und 90, 2 à 120 Herr K ; leon Schroetec in Paris bei H A & ; S ro e esellshaft vom 29. November a. c. ist das anteilscheine und 5 °/oi 5 Der Aussichtsrat d Seer L Berlin, den 9. n: ommerzienrat Julius Vorster in Cöl1 erren Arons alter in Verlin, Behrenstr. 58 aus dem Auffichtsrat turnusmäßi j und 6 °/oigen Teilschuldverschre- o E Ader C Ste, | Vrlibicb ea Feearre vot. 6.8. ved Gee fandetlenomierat Dr, Feeilere von Ganfiein la Berl r Deutschen Bank n Berin B B omen Ca Era | n Sonnabend, L7H ali Thalmessinger. . Die Direktion. . A. e. E i : L 7 Heinr. Schmidt in eiger ode : Roda e P worden. Mittags 12 Uhr, im Geschäftslokal der Königs- Riedel. N 2 peisewagen-G esellschaft. : owie an unserer Kasse in Röderhof zur Auszahlung. , .+ Vez : berger Nereinsbank zu Königsberg i. Pr. statt. reftion. Nöderhof, den 8. Dezember 1904. N Der Vorftaud der önigsberg i. Pr., den 10. Dezember 1904. Die Direktion. ombacher Hüttenwerke. Königsberger Zellstofffabrik S Actiengesellshaft.

Friedri von Reinbrecht. i : E. NRadunz. pp. A. Danneil.