1904 / 291 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Bei Nr. 21226. (Jsak Berkowitß. Dt. Wil- mersdorf.)

Die Niederlassung ist na< Schöneberg verlegt Inhaber wohnt in Schöneberg.

Bei Nr. 15899. (F. Potolowsky. Berlin.)

Inhaber jegt: Witwe Olga Potolowsky, geb.

Staub, in Berlin. (Walter Ohlert. Wilmers-

Bei Nr. 17 435. dorf.) :

Die RKiederlafsung ist na< Groß-Lichterfelde verlegt. Inhaber wohnt in Groß-Lichterfelde.

Bei Nr. 23318. (Emil Hartmann Buch- druckerei. Schöneberg.)

Inhaber jezt- Frau Elisabeth Hartmann, geb. Blankenfeld, in Schöneberg.

Bei Nr. 21390. (Grand Café Johanna Vraun. Berlin.)

Die Firma lautet jeßt:

Grand Café Imperial Max Guadlach.

Inhaber jeßt: Mar Gundlach, Kaufmanri, Berlin. Die Prokura des Heinrih Braun ist erloschen.

Bei Nr. 2335. (E. Krafft. Berlin.) _Der bisherige Gefellshafter Otto Julius Krafft ist alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Bei Nr. 7580. (August Kraaz. Berlin.) _Der bisherige Gesellshaftcr August Kraaßt, Berlin, ift alleiniger Jnahaber der Firma. Die Gesellschaft

ift aufgelost. (Nob. Neuhof & Ziersch.

Bei Nr. 5133. Berlin.)

Inhaber jeßt: Witwe Rosalie Neuhoff, geb. Müller, in Charlottenburg. Dieselbe hat die Firma dur Erbgang als zur freien Verfügung berehtigte Vor-

erbin erworben. (H. Richter &@ A. Scherler.

B:i Nr. 1075. Berlin.)

Jetzt: Offene Handelszefellshaft.

Das Handelsge\<häft ist mit unv er dur< Erbgang von Adolph Louis Carl S

i) den Dr. phil. Dtto Serler,

2) den Kaufmann Hugo Sgerler, übergegangen.

Die Gesamtprokura des Otto Sterler und des Richard Hein ist erloschen.

* Dem Kaufmann Richard Hein zu Berlin ift Einzel- prokura erteilt worden. Die Gesell‘haft hat am 1. Juli 1994 begonnen.

Nr. 25 980. Kommanditgesellshaft Dampf-Bade- Cabinet - Gesellschaf: „Daheim“ G. Sittig Co. Berlin.

Persönlich haftender Gesellschafter: Apotheker Georg Sittig, Pankow. Ein Kommanditist ist vorhanden. Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1904 begonnen.

Nr. 25 931. Firma Martha Konicki. Berlin.

Inhaber: Kausfrau Martha Koni>i, Berlin.

Dem Ioseph Koni>i, Berlin, is Prokura erteilt.

Nr. 25982. Firmx Raciug Club Jah. Benno Borchardt. Charlotteaburg.

VFnhbaber: Kaufmann Benno Borchardt, Deutsch- Wilmersdorf.

Nr. 25 983. Offene Handel8ge?ellschaft «& Ritter. Berlin. Gesellschafter :

1) Agent Georg NRöfser, Karlshorift,

2) Agent Emil Ritter, Britz

Die Gesellshaft hat am 1. Dezember 1904 be-

Theodor Zickendraht.

Imperial

Firma rler auf

Ter >

Nöfser

Firma

Inbaber: Kaufmann Tbeodor Zi>kendraht in Berlin.

Nr 25985. Firma Erich Saenger. Berlin.

Inbaber : Kaufmann Erih Saenger in Berlin.

Nr. 25986. Offene Handelsgesells<aft Carl Boris & Co. Lithographische Kunstausftalt und Steindruckerei. Berlin. Gefellschafter:

1) Steindru>er Carl Borish in Berlin,

2) Steindru>er Max Weser in Treptore,

3) Lithograph Bruno Dübelt in Berlin.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1904 begonnen.

Nr. 25987. Firma Carl Peters Wein- handlung Silefia. Berlin.

Inhaber: Kaufmann Carl Peters, Berlin.

Nr. 25 988. Firma Auguft Rohunke. Berlin.

Inhaber: Fubrherr August Rohnke zu Berlin.

Nr. 25 989, Firma Albert Steinhauf. Lichten- berg. Inhaber: Viehgroßhändler Albert Steinhauf zu Lichtenberg.

Nr. 25 990. Firma Max Wertheim. Agentur- «geschäft, Berlin.

Inhaber: Max Wertteim, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 24771. (R. Sauer & Lo. Berlin.)

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift ers

oschen.

Bei Ne. 4511. (Carl Ehmann & Co. Berlin.)

Dem Kaufmann Karl Kreih in Berlin ift Pro- fura erteilt.

Bei Nr. 10 507. (S. Freitag & Co. Gablouz mit Zweigniederlaffung zu Berlin.)

Dem Kaufmann Ludwig Kaufmann in Prokura erteilt.

Bei Nr. 10 453. werk. Berlin.)

Dem Kaufmann Paul Ewertk in Berlin und dem Kaufmann Heinri<h Hote in Berlin ist Gesamt- prokura erteilt.

Bei Nr. 10 921. (Walther & Kluge. Berlin.) Die dem Georg Kluge in Weißensee erteilte Prokura

ist erloschen. (Or. E. Boehm «& Co.

[

Berlin ift

(Carl S<hwaniz Gummi-

Bei Nr. 22512. : Berlin.) Die Prokura des Ingenieurs Friedrich Wilbelm Moch it erlosen.

Gelöscht ift:

Nr. 19 863. Firma: M. Theodor Thalheim.

Nr. 22 162. Firma: Alfred Knorre.

Bei Nr. 25 882. (Max Adus & Co. Berlin.) Die Firma lautet ri<tig: Max Aders & Co. Der Gesellschafter ad 1 beißt rihtig: Mar Aders.

Berlin, den 6. Dezember 1904.

Köntgliches Amtsgericht l. Abteilung 90.

Am 7. Dezember 1904 ift eingetragen:

Bei Nr. 19722. (Paul Runge, Berlin.) Dem Gesellschafter Paul Nunge ift dur einstweilige Verfügung des Königlichen Landgerichts 1 in Berlin vom 3. Dezember 1904 55. Q 38. 04. die Befugnis zur Vertretung der Firma entzogen.

Berlin, den 7. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Berlin. Handelsregifter ¡67117] des Königlichen Amtsgerichts L Berlin. Abteilung A4.

Am 6. Dezember 1904 ift in das Handelsregister eingetragen worden (mit Auss{luß der Branche):

Nr. 25991. Firma Conditorei u. Kaffee Wilhelm Winudelbandt; Berlin.

Inhaber : Konditoreibesizer Wilhelm Windelbandt zu Berlin.

Nr. 25992. Firma Bernhard Herzfeid; Berlin.

Inhaber: Kaufmann Bernhard Hzrzfeld zu Berlin.

Nr. 25993. Firma „Zum Schultheiß“ Am N ULIRRELTSE Oekouom Friedrih Urban ;

erlin.

Inhaber: Oekonom Friedri<h Urban zu Berlin.

Nr. 25994. Firma Victor Spiegel (vormals F. Spiegel); Berlin.

Inbaber: Ingenieur Victor Spiegel zu Berlin.

Nr. 25 995. Firma Max Tüäbke ; Berlin.

Inhaber: Kaufinann Max Tübke zu Berlin.

Der Frau Margarete Tübke, geb. Gießner, zu Berlin ist Prokura erteilt.

Nr. 25 396 Firma Friß Winter; Berlin.

Inhaber: Fritz Winter, Engros\chlächterineister, Berlin.

Berlin, den 6. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Berncastel. {67119} In das Handelsregister A ist beute unter Nr. 163 die ofene Handelsges-zllshaft in Firma „F. Hucklen- broich & C°“, „Zweiguiederlassung Lieser“ mit dem Sitze in Hamburg und einer Zweignieder- lassung in - Lieser an der Mosel eingetragen worden. Persönlih haftende Gesellschafter derselben sind Frarz Josef Hubert Ernst Hu>lenbroich, Kauf- mann in Hennef an der Sizg, und Paul Johann Hildebrandt, Kaufmann in Hamburg. Die Sesellichaft hat am 31. Dezember 1901, die Zweignieder!assung am 8. November 1904 begonnen. Berncastei, den 30. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Brandenburg, Havel. Befkfannimachung. In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 516 die Firma „Hermauu Dahse““ mit dem Sig in Braudenburg a. H. und als deren Inhaber der Kantinenöfkfonom und Kaufmann Hermann Dahse bier eingetragen worden. Vrandenburg a. D., den 18. November 1904. Königlicbes Amtsgericht.

Brandenburg, Havel. Bekanntmachung. In unser Handelsregister A ift beute unter Nr. 517 die Firma „Carl Ungermann““ mit dem Sitz in Brandenburg a. S. und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Ungermann hier eingetragen worden. Brandenburg a. S., den 18. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Brandenburz, Havel. Wefanntmachung. In unser Handelsreaister A ift beute unter Nr. 523 die Firma „Albert Wulkow“ mit dem Sit in Dees a. H. und als deren Inhaber der Guts- und Ziegeleibesizer Albert Wulkow in Deey a. H. ein- getragen worden.

Brandenburg a. D., den 24. November 1904. Königliches Amtsgericht. BraunschwWeig. [67123] In das biesige Handeléregister Band VIk Seite 321 ist beute als Zweigniederlaffung der îin Breslau

befindlichen Hauptniederlafsunz die Firma: Gebr. Varasch, als deren Inhaker die Kaufleute Arthur und Georg Gebrüder Bara in Breélau, als Ort der Zweig- niederlaffung Braunschweig und in die Rubrik „Rechtsveibältnisse bei Handel8geselschaftea*“ fol- gendes eingetragen : Offene Handelsgesell\haft, begonnen am 25. No- vember 1904. Dem Kaufmann Leopold Nob-r in Breélau ist für die vorbezeihnete Firma Prokura erteilt. Unter der obigen Firma ist ein sogen. Warenhaus gegründet. Braunschweig, den 5. Dezember 1904.

Herzogliches Vaagers Registeramt.

ony.

[67121]

[67120]

[67122]

RrTemnen. [66824] In das Handelsregister ift eingetragen roorden : Am 6. Dezember 1904: Albert H. Bergh, Bremen: Inhaber ift der hiesige Kaufmain Albert Henry Bergh. remer Poftkarteu-Ceutrale Hugo Meyer, Bremen: Inhaber ift der biefige Kaufmann Friedri Carl Huao Meyer. Muralit-Platten-Company Gesellss<zaft mit beschränkter Haftung, BVremeu: Wilhelm Ehlers ist als Geschäftsführer auêgeshieden und Diedrich Kropv jr. zum Geschäftsfübrer bestellt.

Das Stammkapital ist dur< Beshluß vom 11. November 1904 um 18000 Æ, also auf 48 009 e erböbt worden.

Der Gesellshaftävertraa is durH Beschlüsse vom 11. November 1904 und 2. Dezember 1994 gemäß {7} und [9] abgeändert.

Von den Abänderungen ist hervorzuheben, daß

der Gegenstand des Unternehmens jegt auch die Herstellung künftliher Marmerarbeiten und ähn- liher Fabrikate ift. Gottfr. Steinmeyer & Co., Bremen: Am 2 Oktober 1904 sind Anton Fiiedri<h Struckmann Witwe, Emma Johanne Wilbelmine geb. Geisler, und Hajo Carl Friedri<h Adolph Meyer, leßterer dur den Tod, aus der Gesellschaft ausgeschieden. An die Stelle des verstorbenen Gesellshafters Meyer sind dessen Erben: Betty Meyer, die Ebefrau des Ingenieurs Hugo Wegener, Louise geb. Meyer, und die Ebefrau des Kaufmanns Gustav Meiners, Helene, geb. Mever, getreten, dieselben vertreten die Gesellschaft nicht.

Die an Diedrich Gustav Putscher erteilte Pro- kura bleibt in Kraft. Wilh. Ulmer, Bremen: Wilhelm Georg Ulmer

ift am 18. November 1904 gestorben, seitdem setzt

dessen mit ihren Kindern im Beisig lebende Witwe,

Hermine Adeline Meta geb. Döling, das Geschäft

unter unveränderter Firma fort.

Bremen, den 6. Dazember 1904.

Der Gerichtsschreiber des Amtêgerichts: Fürhölter, Sekretär. Breslau. [67124]

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute eingetragen worden :

Bei Nr. 2900, Firma Arnold B. Fraen>el’s Nachfolger hier: Das Geschäft ist unter der bis- herigen Firma auf Fräulein Margarete Gregor in Breslau übergegangen. Der Uebergang der in dem

Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und

Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts

dur< Fräulein Margarete Gregor ausgeschloffen Bei Nr. 1467. Die Firma Otto Mehlis hier ift erloschen. Nr. 3934. Firma Leopold Siedner, Breslau. Inhaber Kaufmann Leopold Siedner ebenda. Breslau, den 1. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Chemnitz. e [66830]

Auf dem die Firma „Guftav Gerftenberger““ in Chemnitz betreffenden Blatt 451 des Handels- registers find heute folgende Eintiäge bewirft worden : Anton Theodor Kriebißs< ift infolge Ablebens nicht mehr Prokurist. Dem Kaufmann Arndt Curt Peter- mann in Chemnitz is gemeinshaftli< mit dem Kauf- mann Carl Müller in Chemniy Gesamtprokura er- teilt worden.

Chemnit, den 5. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. B.

Chemnitz. [66829]

Auf dem die Firma „Aaton Hamel““ in Chemuitz betreffenden Blatt 2475 des Handelsregisters sind heute folgende Einträge b2wirkt worden: Johann Friedri Anton Hamel ist infolge Ablebens als Inhaber ausgeschieden. Deffen Erben a. Auguste Marie verwitwete Hamel, geb. Aurich, b. der Kauf- mann Aaton Hermann Richard Hamel, c. der Masfchinentechaiker Friedri< Anton Hamel, 4. Marie Anna pverehelihte Hofmann, geb. Hamel, #6. der Maschinenbauer Georg Paul Hamel, f. der Maschinen- bauer Anton Alfred Hamel und g. der Weberei- tehniker Rudolf Osfar Hamel, sämtlih in Chemnig, betreiben das Geschäft gemeinschaftlih unter der seit- herigen Firma weiter. Die unter a, d, e, f und g Genannten sind von der Vertretung der Gesellschaft ausges<lofsen. Die für Anton Hermann Richard Hamel eingetragene Prokura ist erloschen.

Chemuigt, den 5. Dezember 1904.

* Königl. Amtsgericht. Abt. B.

Chemnitz. [66831] In das Handelsregister ift heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 3906, betr. die Firma „Carl

Sothorn““ in Chemnitz: die dem Kanfmann Curt

Eugen Winkler erteilte Prokura ist erloschen 2) auf Blatt 4555, betr. die Firma „Wilh.

Curt Michael“’ in Chemnitz: der Kaufmann Wilkelm Curt Michael ift als Inhaber ausgeschieden, der Kaufmann Mar Theodor Anton Heigis in Chemnitz hat das Handelsgeschäft erworben und be- treibi es unter der seitberigen Firma weiter. Er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts ent- standenen Verbindlichkeiten des biëzherigen Inhabers, es geben auch nicht die in diesem Betriebe begrün- deten Forderungen auf ihn über.

3) auf Blatt 4625, betr. die Firma „Kirchner & Co“ in Chemnis: die dem Kaufmann Leopold Ernst William Brauer erteilte Prokura ist erloschen.

4) auf Blatt 5598s: die Firma „Robert Gef ner““ in Chemnis und als deren Inhaber der Kausmann Franz Nobert Geßner dafelbst.

Chemnis, den 6. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. B.

Chemnitz. [67152] Auf dem die Firma „Gebrüder Unger Aktien- gesellschaft“ in Chemnis betreffenden Blatte 5595 des Handelsregisters wurde heute verlautbart, daß Herr Techniker Carl Friedrih Hermann Unger und Herr Kaufmann Victor Hugo Kunze in Chemnitz-

Sefamtprofura erteilt erhalten baben.

Königl. Amtsgeriht Chemuitz, Abt. B, den 7. Dezember 1904.

Chemnitz. Ï íIn das Handelsregister ift heute eingetragen worden :

TBebuteufilien- und Drahtwaren- Fabrik Gebr. Lauager““ in Chemuit: die Firma lautet künftig: „Sebr. Langer“‘.

2) auf Blatt 5569, betr. die Firma „Louis Grieß“ in Chemnitz: Herr Kaufmann Georg Louis Grieß ist als Inhaber ausgeschieden, Herr Kaufmann Richard Ernst Neubert in (Shemniß hat das Handels8-

Firma weiter. Er haftet n‘<t für die im Betriebe des Geschäfts entstandenen Verbindlichkeiten des seit- herigen Inhabers, es gehen au nicht die in diesem Betciebe begründeten Forderungen auf ihn über.

3) auf Blatt 5597: die Firma „Otto Weiß-

Kaufmann Otto Weißkopf daselbt. Königl. Amtsgericht Chemnit, Abt. B, den 7. Dezember 1904.

Criviiz. [67154]

In das hiesige Handelsregifter ist heute das Er- [öfen der Firma O. E. J. Kalaß zu Raduhun eingetragen.

Crivitz, ten 6. Dezember 1904.

Großderzoglihes Amtsgericht.

Crivitz. [67155]

Ja das hiesige Handelsregister ist beute das Er- lösen der Firma H. Zel> zu Crivitz eingetragen.

Crivitz, den 8. Dez:-mber !904.

Großberzozlibes Amtsgericht. Deilmenhorst. [67156] In das Handelsregister Abt. A_ ift eingetragen: Firma Samuel Eichholz in Delmenhorst und als deren alleiniger Inhaber der Viehbändler Samuel

Eichholz in Delmenhorst.

Delmenhorft, 1904, Dezember 6.

Großberzoglides Amtsgericht. I.

Delinenhorst. s [67157]

In das Handelsregister Abt. A ist eingetragen :

Firma Hiurich Winlon in Delmenhorft und als deren alleiniger Inbaber der Kaufmann Hinrich Janssen in Delmenhorst. i Angegebener Geschäftszweig: Koleonialwarenhand- ung.

Delmezhorft, 1904, Dezember 6.

Oroßberzoglibes Amtsgericht. I.

Dresden. [67158]

In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : __1) aur Blatt 612, betr. die ofene Handelsgesell- schaft Löwen- Apotheke, Otto Schneider in Dresden: Der Gesellschafter Albert Reinhardt ist avs der Gesellshaft ausgeschieden ;

2) auf Blatt 10587, betr. die Gesellschaft Liucke’shes Bad, Gesellschaft mit bes<hränkter Haftung in Dresden: Die Gesellschaft ist auf- gelöst. ¿Friedri Richard Weise und Carl Friedrich Richard Naumann sind niht mehr Geschäftsführer.

Zum Liquidator ift bestellt der Kaufmann Friedri Richard Weise in Dresden; f s E:

[67153] |

1) auf Blatt 3931, betr. die Firma „Chemuiter |

geschäft erworben und betreibt es unter der seitherigen |

kopf“ in Chemuiß und als deren Inhaber Herr |

3) auf Blatt 9373, betr. die Firma C. S. Fran Schumann in Dresden: Die Firma ist ertosdben Dresden, am 8. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. Ab#. Il.

Düben. 66190] Die Firma „Otto Born‘, Nr. 54 des Firmen, registers, ift heute gsr worden. Düben, den 2. Dezember 1904 Königliches Amtsgericht.

DüsseIldorf. [67005] In das Handelsregister A wurde heute eingetragen : Nr. 2185 die offene Handelsgesellshaft in Firma

Süfaer « Eymael mit dem Sitze in Düsseldorf.

Die Gesellshaftec der am 1. Juli 1904 begonnenen

Gesellschaft sind der Bautechniker Theodor Hüfner

und der Stu>ateur Hubert Eymael, beide hier.

Nr. 2186 ofene Handelsgefellshaft im Firma Wenzel & Schultze mit dem Sitze in Düffeldorf. Die Gesellshafter der am 18. November 1964 be- gonnenen Gefellshaft find die Kaufleute Ewald Wenzel und Philipp Schuite hier.

Nr. 2187 Firma Eugen Marx hier und als Inhaber der Kaufmann ion Marx hierselbft.

Bei der Nr. 521 stehenden Firma J. Silber: pfeunig Nachf. hier wurde vermerkt, daß das Ge- 1hâft auf den Kaufmann Moses Rotbscild zu Han- nover übergegangen ift.

__ Bei der Nr. 1144 daselbt stehenden offenen

Handelsgeselifhaft in Firma Dörries «& Lo. hier

wurde nahgetragen, daß der Kaufmann Eduard

Dörries aus der Ge?ellschaft ausgeschieden, daß gleih-

¡eitig ein Kommanditist in diz nunmehrige Kommandit-

gesellihaft eingetreten und dem Kaufmann Erich

Pfeiffer zu Düsseldorf Prokura erteilt ist sowie daß

der Gesellshafter August Schultze jegt in Düssel-

dorf wohnt.

_ Vei der Nr. 536 stehenden offenen Handelsge*ell-

schaft in Firma Gebr. Lipgens Na<f. Hier ist

nachgetragen, daß die Gesell|<aft aufgelöst und die

Firma erlofchen ist.

Bei der Nr. 1653 stehenden Firma Ed. Ling G wurde vermerkt, daß der Ebefrau Eduard Ling, Smma geborene Day, hier Prokura erteilt ift.

Bei der Nr. 2117 eingetragenen Kommandit- gesellshaft in Firma J. Wilken & Co. zier wurde nacgetragen, daß die Gesellschaft aufgelöst und der bisherije bersoalih haftende Gesellschafter Iohann genannt Jean Wilken jeßt alleiniger In- haber dex Firma ift.

Düfseldorf, den 5. D-zember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [67159]

In das Handelsregister A ist unter Nr. 436 die Firma „L. Wienand Ferbach““ zu Duisburg und als deren Inhaber der Unternehmer Levin Wienand Ferbah zu Ruhrort eingetragen.

Dem Kaufmann Hubert Ferbah zu Duisburg ist Prokura erteilt.

Duisburg, den 1. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Egeln. [67160] In das Handelsregister A ist beute unter Nr. 157 | die Firma: Dry. Johannes Fromme, Egeln, | Inhaber Apotheker Dr. Johannes Fromme in Egeln einaetragen.

Egeln, den 5. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Emmerieh. [67161] In das Handelsregister Abt. A ist bei der Firma

„Sustav Hell vormals Joh. Look“ eingetragen, daß das Ge!<âäft auf den Kaufmann Paul Heydeman in Emmerich übergegangen und der Uebergang der lin dem Geschäft begründeten Aktiva und Passiva bei dem Erwerb d?2s Geschäfts durh den Kaufmann Paul Heydeman ausgeschlossen, ferner, daß die Profura der Frau Gustav Hell erloschen ist. Emmerich, 6. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

N i [67163] In das Handelsregister A unter Nr. 205 iît beute | bei der Firma Sermann Walther in Erfurt ein- | getragen, daß die Firma jeßt „Rahmen-Walther | Inh. Hermann Walther“ lautet. Erfurt, 6. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. 5.

| Erfurt. {67162}? In das Handelsregister A unter Nr. 507 ist beute

bei der Firma Wiegand & Co. in Jlvers-

gehofen eingetragen, daß der Kaufmann Albert

Hartmarn in Erfurt jeßt Inhaber der Firma ift. Erfurt, 7. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. 5.

[67164]

In das Handelsregister Abt. A des Amtégerichts

ift beute eingetragen :

Nr. 112, Firma: Joh. Hermanu Bruhn, Eutin, und als der: n Inhaber: Johann Hermann Bruhn, Kaufmann in Eutin.

Geschäftszweig : Handel mit Getreide, Futterstoffen, Sämereien und landwirtschaftlihen Maschinen.

_ 1904, Dezember 7. Großherzogliches Amtsgericht Eutin. Abteilung I. Frankfurt, Main. [66840] Veröffentlichungen aus dem Handelsregifter: Emilie Simon. Das unter dieser Firma von dem | Kaufmann Sebastian Ludwig Bachmann zu Frank- | furt a. M. betriebene Handelsgeschäft ist auf die | ledige Katharina Maria Magdalena Komp zu Frank- furt a. M. übergegangen, wel<e es unter unver- ; änder1er Firma fortführt. | 2) Carl Meißner. Unter dieser Firma betreibt | der zu Franffurt a. ‘M. wohnhafte Kaufmann Friedri | Carl Meißner zu Fraukfurt a. M. ein Handels- ! geshäft als Einzelfaufuann. | 3) Frautfurter Spezial-Fabrik für Baby- | shuhe Porth «& Menzer. Unter dieser Firma ist mit dein Sig zu Frankfurt a. M. eine offene | Handels8gesellschaft errichtet worden, welhe am 1. De- ¡ zember 1904 begennea hat. Gesellshafter sind der i zu Franffurt a. M. wohnhafte Kaufmann Carl T und der zu Seligenstadt wohnhafte Kaufmann | Friß Menzer. | 4) Paul Cordes & Co. Commauditgesell- ; schaft. Unter dieser Firma ist mit dem Sih zu | Frankfurt a. M. eine Kommanditgesellschaft ec- ! rihtet worden, welhe am 1. Dezember 1904 be- gonnen hat. Persönlih haftender Gesellschafter ist ' der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Paul Cordes. Es ift ein Kommanditist vorhanden. Dem zu Frankfurt a M. wohnhaften Kaufmann Johannes ; Friedri<h Carl Aders ift Einzelprokura erteilt. * | 5) Fris Gutmann jr. & Co. Unter dieser

| | | | Eutin. | l | | | | | j | Î | j

Firmc: ist

mit dem Sig zu Frankfurt a. M. eine ofene Handelsgesellshaft errihtet worden, welche am 1. Dezember 1904 begonnen hat. Gesellschafter sind der zu Franffurt a. M. wohnhafte Kaufmann

riß Gutmann jr. und der zu Frankfurt a. M. Sr hafte Fngenteur Julius Gutmann.

Fraukfurt a. M., den 5. Dezember 1904. Königl. Amtsgericht. Abt. 16.

nk fart, Oder. [67165] T unser Handelsregister A ist bei Mir: M8 Firma Friß Moeckel vormals Siegmund Heil- born in Frankfurt a. O. tingetragen: Die Firma ift erloschen. :

Fraukfurt a. O., 1. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Freiberg, Sachsen. L __ [66843]

Auf Blatt 276 des Handelêregisters ist beute die Firma Julius Walther in Freiberg gelöscht

orden. Freiberg, den 6. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Freiberg, Sachsen. i: [66342]

Auf Blatt 300 des Handelsregisters, die offene Handelsgesellshaft in Firma Dr. W. Esch in Freiberg betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der bisherige Gesellscafter, der Fabrikant Or. phil. Wilhelm Eduard Georg Esch in Freiberg ausgeschieden und hierdur< die Gesellschaft aufgelöst ist, daß aber der bisherige Gesellschafter, der Fabrikant Paul Louis Merbah daselbst das Handelsgeschäft als alleiniger Inhaber unverändert fortführt.

Freiberg, den s. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Gollnow. i [67166]

Im Handelsregister A ist heute unter Nr. 19 die Firma „Padberg « Scleuseuer“‘, Inhaber Kaufmann Karl Padberg und Kaufmann Reinhold Sleusener, beide zu Gollnow, mit dem Orte der Niederlaffung „Gollnow““ eingetragen worden. Die Gesellshaft hat am 1. Dejewber 1904 begonnen.

ur Vertretung der Gesellschaft ift jeder der beiden

Gefellshafter ermächtigt. Wechselverbindlichkeiten baben für die Gesellshaft nur Gültigkeit, wenn beide Gesellshafter die Firma gezeihnet haben.

Golluow, den 7. Dezember 1904.

Könialiches Amtsgericht.

Gransee. [67167]

In unser Handelsregister B unter Nr. 1, wo die Firma Münchener Brauhaus. Actiengesell- schaft mit dem Sitze in Berlin und je einer Zweig- niederlassung in Oranienburg und Gransee v-r- merït siebt, ift “in Spalte 5 eingetragen worden: der Braueceidirektor Paul Büttner zu Charlotten- burg und in Spalte 7: der Dircktor Max Sauren- baus ift aus dem Vorstand geschieden und an seine Stelle der Brauereidirektor Paul Büttner zu Char- lottenburg getreten.

Gransee, den 28. November 1904.

Königliches Amtsgericht.

Grossenhain. [67168]

Auf Blatt 421 des biesigen Handelsregisters ift beute die Firma Kaufhaus Otto Befßer in Grödiß und als deren Inhaber der Kaufmann Karl August Otto Beßer in Grödit eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Manufakiuren- und Modewarengeschäft.

Großenhain, am 8. Dezember 1904.

Königlih Sächsisches Amtsgericht.

Gummersbach. [67169]

In unser Handelsregister Abt. A ist am 2. De- zemter 1904 bei Nr. 37 eingetragen worden, daß die von der Firma Karl Schenk in Gummersbach dem Kaufmann Ernst Schenk zu Hagen erteilte Prokura erloshen is, daß der Kaufmann Ernst Schenk in Hagen in das Handeltgeshäft als per- sönlih haftender Gesellschafter eingetreten ist, und daß die Gesells<haft am 1. November 1904 be- gonnen bat.

Gummersbach, den 2. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Halbau. L [67170] Im Handelsregister A ift unter Nr. 21 beute ein- getragen die Firma Friedrih Hucfauf in Frei- waldau und als deren Inkaber der Zimmermeister

Friedri< Hu>kauf in Freiwaldau.

Amtsgericht Halbau, 3. Dezember 1904. Hamburg. [67171] Eintragungen in das Handelsregifter. 1904. Dezember 6.

Amaudus Possel. Inhaber: Amandus August

Heinrich Posfel, Weinhändler, hierselbst.

Mario Crefta. Die an S. Fried und H. G. Sierich erteilten Profuren sind erloschen.

J. O. Gottschalk. Diese Firma ift erloschen.

Adolph Jahn. Inhaber: Adolph Carl Frit Jahn, Kaufmann, zu Blankenefe.

Gesellschaft zur Verwerthung elektrischer und magnetischer Stromkraft Ad. Wilde & Co. Die Liquidation dieser aufgelösten offenen Handels-

esellshaft ift aufgehoben und der Befellschafter

N. W. R. Schiemann aus der Gefellschaft aus-

getreten; das Geschäft ist von dem verbleibenden

Gesellshafter C. A. Wilde mit Aktiven und

Pasfiven übernommen worden und wird von dem-

selben unter der Firma Ad. Wilde. fortgeseßt. Dezember 7.

Richard Mebes. Inhaber: Richard Mar Friedrich PVtebes, Kaufmann, hierselbst.

G. Kolditz & Co. Gesellschafter: Johann Heinrich Gustav AUD Posamentier, bierselbst, und Wilbelm Emil Gustav Flashoff, Kaufmann, zu Altona. S

Die ofene Handelsgesellshaft hat begonnen am 1. Dezember 1904. f S

Gebrüder Koopmann. Julius Hertz ift Prokuristen bestellt worden.

Hermaun A. Wasmaun. Inhaber: Hermann Albert Friedri< August Waêmann, Kaufmann, bierselbst.

Hanseatische Acetylen-Gas-Juduftrie Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Die an Friedri< Gis8bert Gustav Schulte erteilte Prokura ist erloschen.

Hanseatische Acetylen-Gasinduftrie Aktienu- gesellschaft. Die Vertretungsbefugnis des in den Vorstand dvelegierten Friedri<h Gisbert Gustav Squlte ift beendigt. A :

Peter Hass. Hans Hinrich Hass ift zum Prokuristen

bestellt worden. Bezüglih des Inhabers

¿um

eodor Wehrmaun. Bezüglih des e T. Wehrmann if ein Hinweis auf das Güterrechtsregister eingetragen worden.

Max Köster. Bezüglich des Inhabers M. A. Köster it ein Hinweis auf das Güterrehtsregister ein- getragen worden. :

Ludwig Krenzien. Inhaber: Ludwig Adolf Fohann .Krenzien, Kaufmann, hierfelbst.

Amtsgericht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Hannover. Befauntmachung. [66850] Im biesigen Handeltregister Abteilung A Nr. 2714

ist zu der Firma Johannes Lüppe heute einge-

tragen : Das Geschäft ift auf die Ehefrau des Kaus- mann Johannes Lüvype, Wilhelmine gen. Hermine geb. Menke, în Hanncver übergegangen. Der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten

Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Er-

werbe des Geschäfts durh die Ehefrau Wilhelmine

genannt Hermine Lüpve, geb. Menke, in Hannover auêges{lofsen.

Haunover, 6. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. 4A.

Hannover. Befanntmachung. [66849] Im hiesigen Handeleregister Abteilung A Nr. 1534

ist zu der Firma L. W. Krüger heute eingetragen:

Der biskerige Gesellshafter Adolf Krüger ift alleiniger

Inhaber der. Firma. Tie Gesellschaft ift aufgelöît. Hanunovec, sv. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht.

Harburg, Elbe. [66851] Fn unser Handelsregister B Nr. 34 ist heute zu

der Firma Deutsch Amerifanis<he Petroleum

Gesellschaft, Zweigniederlassung Harburg, S183

Bremen, folgendes eingetragen: Am 28. April 1891

ist an Wilbelm Heinrich Christoph Marquardt in

Hamburg, Adolf Brun>ow in Hamburg, Gustav

Klbre<t Schütte in Brewen und Carl Conrad

Wilbelm Blome in Bremen Gesamtprokura in der

Weise erteilt, taß je zwei derselben gemeinschaftlih

die Firma per procura zeihnen fönnen. Die Ge-

samtprokura des Adolf Brun>ow ist am 1. April

1902, die des Wilbelm Heinri Christoph Marquardt

am 1. April 1904 und die des Gustav Albrecht

S&ütte am 1. April 1898 erlos{hen. Am 1. Juli

1898 ift an a. Heinrih Anton Joseph Maria Niede-

mann in Hamburg, b. Dr. jur. Nikolaus Anton

genannt Tonio Maria Riedemann in Basel

Einzelprokura erteilt. Diese beiden Prokuren find

am 15. Juli 1904 erloschen.

Harburg, den 6. Dezember 1904.

Königliches Amts8gericht. T1.

Haspe. Befanntmachung. [66852] In unser Handelsregister Abteilung A is am

29. November 1994 unter Nr. 176 die Firma

„August Schroeder zu Silschede“ und als

deren Inhaber der Fabrikant Dietrich Schroeder în

Silschede eingetragen.

Haspe, den 29. November 1904.

Köntaliches Amtsgericht.

Haspe. Bekannimechung. [66853] In unser Handeléregister Abteilung B ift beute

unter Nr. 14 die Gesellshaft mit beschränkter, Haf-

tung in Firma: „Fremdling & C°, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ mit dem Sitze in

Haspe eingetragen worden. h j Die Dauer der Gefellshaft ist auf eine bestimmte

Zeit niht beschränkt.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. November 1904 abges{<lofsen worden.

Geaenstand des Unternehmens ist die Vermablurg von Thomasfchla>e zu Thomaëmebl gegen Lohn.

Das Stammkapital beträgt 20 090

Die Geschäfteführer sind Georg Fremdling, Buch- balter in Côln, und Ernst Herbster, Ingenieur in Haspe.

n Nach dem Gesells<aftsvertrage sind die Geschäfts-

führer nur gemeinschaftili<h bere<tigt. Willenserklä-

rungen für die Gesellshaft abzugeben und deren

Firma zu zeinen.

Werden Prokuristen bestellt, so kann die Gesell- chaft au dur einen Geschäftsführer gemeinscaftli< mit einem Prokuristen oder dur< zwei Prokuristen re<tsgültig vertreten werden.

Etwa erforderlihe Bekanntmachungen dur den Reichsanzeiger.

Haspe, den 1. Dezember 1904.

Köntaliches Amtsgericht.

Heidenheim, Brenz.

K. Württ. Amtsgericht Seidenheim.

Im Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute unter der Firma Margarete Steiff, Filzspiel- warenfabrik in Giengen a. Br., eingetragen als jetziger Wortlaut der Firma:

Margarete Steiff, ferner: Einzelprokura ist erteilt:

Richard Steiff und Franz Steiff,

Giengen a. Br. s Den 3. Dezember 1904.

Landgerichtsrat Wie t.

Heilbronn. K. Amtsgericht Heilbronn. In das Handeléregister für Einzelfirmen wurde heute eingetragen, daß die Firma S. A. Kahn in Heilbroun neben dem Meblzeshäft nunmehr die Fabrikation von Zigarren betreibt, dagegen das Landeéprodukteageshäft aufgegeben hat. Den 6. Dezember 1904. Amtsrichter Dr. Ganzhorn. Ibbenbüren. Die in

4A.

erfolgen

7172]

Paul Steiff, sämtlih in

67226]

' : [67173] unserm Firmenregister unter Nr. 50 ein- etragene Firma H. Denecke, Inhaber Kaufmann Heinrich Dene>e zu Ibbenbüren, ist dur<h Ver- außerung des Geschäfts an dessen Sohn, Kaufmann Hermann Dene>e dafelbst, auf diesen übergegangen. Die unverändert beibehaltene Firma ist nah Nr. 44 des Handelsregisters übertragen, und als deren In- haber ift der Kaufmann Hermann Dene>ke zu Ibben- büren eingetragen.

Ibbenbüren, den 5. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Kappeln. [67297]

In das - Handelsregister A ift bei der Firma Nr. 59: P. Gammelgaard in Kappeln heute eingetragen: Die Prokura des Elektrotenikers Otto Heinrich Bielenberg in Kappeln ift erloschen.

Kappeln, den 5. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Karlsruhe, Baden. Bekanutmachung.

In das Handelsregifter A ist eingetragen : __1) Band 1 O.-Z. 14 zur Firma: Pfalz & in Karlsruhe: Nr. 3 Die Firma ist geändert in Farer & Co.

2) Band 1 O.-Z. 14 zur Firma: Farer «& C°,

[66859]

Karlsruhe: Nr. 4 Die Gesells>&aft ist aufgelöt ; Marimilian Pfaltz ift aus dem Geschäft ausgetreten; dieses wird von dem Gesellshafter Max Farer als A ufmann unter der seitherigen Fi:ma weiter- eführt. y 3) Band Il[ O -Z. 169 zur Firma: Emil Kohm | in Karlsruhe: Nr. 3 Die Prokura des Emil Paul } Kohm ist erloshen; Otto Edelmann, Kaufmann, Karlsruhe, ist als Prokurist bestellt. 4) Band 111 O.-Z. 225 zur Firma: Kahn «& Dreyfuß, Karlsruhe: Nr. 2 Die Gefellschaft | ist auf.elôst; Albert Drevfuß ist aus dem Geschäft auêgeihieden ; Einzelkaufmann unter der geänderten Firma „Julius Kahn“ weitergeführt.

5H) Band 1I1l O.-Z. 249 zur Jakob Stauffer, Karlsruhe: Nr. 2 Kaufmann, Karlsrube, ist als persönlich haftender Gesellshafter in das Geschäft eingetreten ;

Firma:

1. Juli 1904 errichtete offene 6) Band Ill O.-Z- 273: Nr. 1 Firma und Siß: Maximilian Pfalz, Karlsruhe. Einzelkaufmann: Maximilian Pfal8, Kaufmann, Karlêruhe. Koblen- großhandlung. Karlsruhe, 5. Dezember 1904. Gr. Amtsgericht. III. Kattowitz. : ( S In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei

in Laurahütte eingetragen worden,

Paul Nudolpb, Max Kergel erloschen ist. Das Ge-

haft in Firma: „R. Fißner“/ mit dem Siße in

Wilhelm Fiyner und Fabrikdirektor Mer Figner, beide in Laurahütte. Die Gesellschaft hat 1. April 1901 begonnen. Kattowitz, den 25. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Iiempen, BZ. Posen.

folgende Firma: „Josef Hirsch Göttinger“, Sig: Kempen und als deren Inhaber der Kaufmann

Kempen, den 29. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Königsberg, Pr. SandelSregifter

unter und als

unter und als E ÖPpenickK.

In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei Nummer 221, Firma Riedel & C°, folgendes eingetragen worden: Die bisherige Gesellschafterin Frau Magdalene Riedel, geborene Weimanz., ist alleinige Inhaberin der Firma. Die Gesellschaft ijt aufgelöst.

Köpeni>, den 29. November 1904. Königliches Amtsgericht.

Bekfanutmachuug.

äFnkaber Kaufmann Emil Schröder hier.

Inhaber Kaufmann Albert Samel bier.

F osten. (67176) 1T70T

die Firma W. Winiecki, Kosten, und als deren

Kosten eingetragen worden. | Kosten, den 29. November 1204. Königliches Amtsgericht. Labiau. Unter Nr. 112

Inbaber der Firma Mendel Reif i. Pr. mit Zweigniederlassung in Grabenhof bei Labiau eingetragen. Der Ebefrau Hanna Meif, geb. Reif, ist Profura erteilt. Labiau, den 3. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Lauban. h [67178] In unserem Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 146 eingetragenen Leder, Heermanu & Comp. zu Wünschendorf, Kreis Lauban, cigetragen worden, daß i erloschen ift. Lauban, den 2. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Lehe. Bekanntmachung.

haber der Lehe, dén 23. Ncvember 1904. Der Gerichisschreiber Königlichen Amtsgerichts. Liebenburg. 2 167180] In das hiesige Handelsregister A ist heute die

in Neue Mühle bei Othfresen eingetragen. Liebenburg, 6. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Lübbecke. [67181] Im hiesizen Handelsregister A Nr. 47 iît heute zu der Firma Bernhard Cahen Pr. Oldendorf eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Lübbecke, 7. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Lüdenscheid. Befanntmachung. [67182] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 146 ist heute zu der Firma Friedr. Ecflöh Nachf., Lüdeuscheid, eingetragen, daß die Firma erloschen ist. Lüdenscheid, den 2. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Lüneburg. [67183] In das Handelsregister A 127 ist zur Firma W. Schmidt, Lüneburg, als neuer Inhaber Kolonialwaren- und Porzellanhändler Karl Friedrich Christian Wilhelm Schmidt, hier, eingetragen. Lüneburg, 5. Dezember 1904. Königlihes Amts- geriht. 111. Lütjenburg.

Tage als Inhaber der unter Nr. 25 verzeichneten

besißer Heinrih Zabel in Lütjenburg. Lütjenburg, den 8. Dezember 1904.

Königliches Amts8gericht.

dieses wird von Julius Kahn als j

Victor Schend>, | dieses j wird als von Jakob Stauffer und Victor Schen> unterm ; Handelsgesellschaft ; unter der Firma Stauffer & Scheu weitergeführt. |

[67207] | der unter Nr. 367 cingetragenen offenen Handels- ; gesellschaft in Firma: „R. Fißner, Nietenfabrik“l ; die Sesell- ! schaft aufgelöst und die Prokura des Mar Figßner, ?

schäft wird von der unter Nr. 649 unseres Registers ; in Abteilung A eingetragenen offenen Handelsge}ell- }

Laurahütte fortgeführt ; persönli haftende Gefell- | schafter dieser neuen Gesellschaft sind Kommerzienrat |

am

[67174] In unserem Handelsregister Abteilung A ist heute

Josef Hirsch Göttinger in Kempen cingetragen worden. ;

[67175] | des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. |

Am 7. Dezember 1904 ist eingetragen Abteilung A: j Nr. 1393 die Firma Emil Schröder hier Nr. 1394 die Firma Albert Sâmel hier |

[66547] |

Im Handelsregister Abteilung A ift unter Nr. 135 |

Inhaberin die Kaufmannsfrau Sophie Winied>a in

[67177] | Mieres Handelsregisters A ist der | Kaufmann Mendel Reif in Königsberg i. Pr. als | Königsberg |

Handelsgesellschaft : |

die Firma |

[67179] | Im biesigen Handelsregister A ift unter Ne. 80 | er Kaufmann Otto Hesse in Lehe als neuer JIn- | Firma G. F. Hesse in Lehe eingetragen. |

Witwe Ida Gahren, geb. Koch, in Neue Mühle bei | Otbfresen als neue Inhaberin der Firma H. Gahren '

eg. / 05 In das hiesige Handelsregister A ist am beutigen !

Firma F. Th. Zabel eingetragen: der Fuhrwerks- |

Mannheim. SHandeiêregister. [67185]

Zum Handeléregister Abteilung A wurde heute eingetragen : ;

1) Bd. I, O.-Z. 230, Firma „J. Hirt & Cie.“ in Manuheimst. L

August Zillhardt, Kaufmann in Mannheim, ift in das Geschäft als persönlih hafiender Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellshaft. Die Gefell- schaft hat am 1. Oktober 1904 begonnen.

2) Bd. Ill, O.-Z. 56, Firma: „Fr. Vo> Erfte Mannheimer Kifteufabrik“/ in Mannheim: _

Julius Robert Vo> in Mannheim ist als Prokurist

bestellt.

3) Bd. 111, O-Z. 57, Firma „G. F. Bock Erfte Manuheimer Eisschraukfabrik“ in | Mannheim: ;

Julius Robert Vo> in Mannhzim ist als Prokurist | bestellt. | 4) Bd. Iv, O.-Z. 97, Firma „Carl Holzapfel“ in Mannheim: . ¡ Die Firma ift erloschen. | 27, Firma „Schulmanu & | Neumaier“ in Maunheim: | Die Firma ist erloschen. í j j j j

5) Bd. VIIL, O.-Z

6) Bd. IX, O.-Z. 185, Firma „Louis Stein | Söhne (A. Stein)“ in Maunheim als Zweig- | niederlassung mit dem Hauptsitz in Heidelberg : | Die Zweigniederlassung Maunheim ist aufgehoben,

die Firma dahier erloschen.

7) Bd. X, D.-Z. 153, Firma „Emil Süfß“/ in : Mannheim: j

i Der Siy des Geschäfts ist na< Wiesbaden verlegt, die Firma in Mauuheim erloschen.

8) Bd. X, O.-Z. 219, Firma „Haus Wegener“ in Mannheim: | Die Firma ift erloschen,

9) Bp. X1, O.-Z. 102, Firma „Adolf Schlefinger““ in Mauuheim. Inhaber ist: Adolf Schlesinger, | Kaufmann in Mannbeim. Geschäftszweig : Agenturen.

10) Bd. X1, O.-Z. 103, Firma „Bruno Deich- mann“ in Mannheim. Inhaber ist: Bruno Deich- i mann, Fabrikant in Mannheim. Geschäftszweig : Fabrifation und Vertrieb von <emischen Produkten. | 11) Bd. XI1, O.-Z. 104, Firma „Emil Koch“ in ¿ Maunheim. Inhaber ist: Emil Koh, Kaufmann | in Ludwigshafen a. Rh. Geschäftszweig: Agentur und Kommissionsgeshäft und Auskunftsbureau.

12) Bd. X1, O.-Z. 105, Firma „Luisenapotheke | Adriau Pfaff“ in Maunuheim. Inhaber ist: | Adrian Pfaff, Apotheker in Mannheim. Geschäfts- ¡weig : Avotbekenbetrieb. | 13) Bd. X[, O.-Z. 106, Firma „Adam Ober- | maier“ in Maunheim-Necfarau. Inhaber ift: | Johann Adam Obermaier, Kaufmann in Mannheims- Ne>arau. Gestäftsziweig: Kolonialwaren.

14) Band X, D.-3: 135, Firma | Gaube“ in Mannheim:

Die Firma ift erloschen. Mannheim, 3. Dezember 1904.

Gr. Amtsgericht. T. | Mannheim. Handelsregister. 36] i Zum Handelsregifter Abt. B Bd. V D. -Z. 8, | Firma „Soenne>en & Co., Gesellschaft mi | beshränfter Haftung“ in Manuheim wurde | heute eingetragen : i | Die Zweigniederlaffung Maunheim ist aufgehoben, | die Firma in Mannhein1 erloschen. | Mannheim, den 5. Dezember 1904. i j

ohann

Gr. Amtsgericht. I.

Meissen. [67187] Im Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts

ist beut? auf Blatt 495 die Firma Curt Bruner

in Meißen gelöscht worden.

Dezember 1904.

Q /CZeI

|

Königliches Amtsgericht.

| Meißen, am 7. |

Metz. [67188] i In das Gesellschaftsregister Bd. V Nr. 68 wurde heute bei der Firma Automaten-Reftauraut, Gesellschaft mit beschräufter Haftung in Met, beute eingetragen: Ernst Berger ist als Geschäfts- führer ausgeschieden; statt seiner ist dezr Kaufmann Jakob Bremser in Mey bestellt.

Meg, den 3. Dezember 1904. | Kaiserliches Amtsgericht. | Montabaur. [67298]

In unser Handelsregister A ift bei der Einzelfirma

„Wilhelm Kunst zu Montabaur“ beute ein- | getragen worden, daß die Firma Wilhelm Kunst | unverändert bestehen bleibe und der Siß Montabaur sei, daß jeut eine offere Handelsgesellschaft vorliege, dieselbe am 1. April 1904 begonnen habe, die Besell- | hafter 1) Buchhändler Aloys Kunst, 2) Bertha | Kunst, 3) Josefine Kunft, alle zu Montabaur, seien, | zur Vertretung der Gesellshaft sowobl Aloys Kunst als auch Josefine Kunst und zwar ersterer sowobl

[leßtere allein ermächtigt seien und Bertha i Kunst von der Vertretung auêëges{<lofsen sei. Montabaur, den 3. Dezember 1904, Köntgliches Amtsgericht. : Mülhausen. Handelsregifter des Kaiserlichen Amtsgerichts

In Band VI unter Nr. 180 des Gesellschafts- { registers ist beute die ofene Handelsgesellschaft | Aeltefte Mülhauser Deckenfabrik Wert Vater | & Co. in Mülhausen einzetragen worden.

Persönlih haftende Gesellschafter find die Kauf- leute Johann Baptist Werz in Mülhausen und

Michael Grünfelder in Dornach. | Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1904 be- | gonnen. | Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gesfell- | hafter Michael Grünfelder ermächtigt. | Angegebener Geschäftszweig : Dedkenfabrik.

j Mülhausen, 5. Dezember 1994.

Kaiserl. Amtsgericht. Mülhausen. Sandel8regifter des [67190] ! Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen i. E. | In Band VI unter Nr. 1 des Gesellschaftsregisters | ift bei der Firma Gros, Roman «& Cie ; Kommanditgesellschaft auf Aftien in Wesser- ¡ ling heute eingetragen worden, da? dem Fabrik- | angestellten Alfons Hiry in Wefferling Prokura erteilt worden ift. | Mülhausen, 6. Dezember 1904. | Kaiserl. Amtsgericht. | Neuhaldensleben. [67191]

Fn unserem Handelsregifter A ift heute unter Nr. 82 eingetragen, daß die Firma C. Prill Nachfolger, Neuhaldensleben, auf den Kaufmann Hermann Fiedler jun. zu Neuhaldensleben übergegangen ift ! und jeßt „Hermann Fiedler“ lautet.

- Neuhaldensleben, den 6. Dezember 1904.

Königliches Amtêgericht.

i als

[67189] : Mülhausen.

j t j