1904 / 292 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[67649] Bekanntmachung. [67657] Hierdur< beehren wir uns, die Herren Aktionäre

æ E 0 Pasfiva. [67617] Bekanntmachung. S b B E i Î K E h l Gaardener Export Bierbrauerei Eingezahltes Aktienkapital . . # 30000 000 Von der Bankfirma P. C. Bonnet hier ift bej î c n : g unserer Gesellshaft zu einer außerordentlichen ü : Reservefonds... 6332613. } uns der Antrag gestellt worden,

Generalversammlung auf Samêtag, den 7. Ja- | vormals Drews & Actien-Gesellschaft. | Banknoten im Uma 2 33979700 é 500 000,— neue Aktien der Aktien

nuar 1905, Vormittags 12 Uhr, nach Schwein- Der Aufsichtsrat dieser Aktiengesellschaft ladet die | Täglih fällige Verbindlich- J furt, Geschästsräume Hauptbahnhof, ergebenst ein-

y e ? v A Der l L esellschaft für Bleicherei, Färberei «@ ut en ei san c cl und F 0nig ih Preußi c ad C ( t Aktionäre zu der am Freitag, den 30. De ember Tei e e 27 815 815. þpretur Augsburg vorm. Hch. Prinz zuladen, nahdem die am 3. Dezember nah Dort- | d. Js., Vormittags 414 Uhr, auf der Brauerei | An Kündigungsfrist gebundene Nachfolger : den 12. Dezember mund einberufene außerordentlihe Generalversamm- | in Kiel-Gaarden stattfindenden 16. ordentlichen Borbindlileten 22 145.965. | zum Börsenhandel zuzulassen. 6 Berlin, Montag, en 12. ) lung nicht aris o O BEARIRISEr A UES 4 Ss U. s “h e 4 cen Augsburg, 9. Dezember 1904. / A D D. PUTSESUEST E E Seide Muster- und B Börsenregistern, der Nrheberre<tseintragsrolle | Tages01 : ageSorduung : on im Inlande zahlbaren, no< ni<t fälligen j i ; ie M T E a, (Dsiterre@t8-, Vereins-, Genossenschafts-, Mee " : f Bericht des Vorstands über den Stand tes Werks. | 1) Vorlage des Jahresberichts des Vorstands nebst | Wechseln find weiter begeben worden g Die Zulassungsstelle für Wertpapiere Oer Inbalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre<ts-, Ver (f f Beschlußfassung über Herabsezung des Aktien- Bilanz und Gewinn- und Verlustrehnung sowie M 1361 948. 37, an der Börse zu Augsburg. fapitals dur< Zusammenlegung von je 2 Aktien 16

y i Blatt unter dem Titel i N nei enthalten find, erscheint au< in einem besonderen des Prüfungsberihts des Aufsichtsrats Die Direkti Iosef Leyherr, stellv. V ¡eidhen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse fowie die Tarif- und Fabrplanbekanntmacungen der Cisenbah | uf es Prüfungsberihts des Au rats. ie Direktion. osef Leyherr, stellv. Vorsitzende Í zu einer und Erhöhung desselben durch Ausgabe 2) Beschlußfafs ung über die Bilanz und Abrechnung. [67622] E De f y si nder. neuer 69/6 iger Prioritätsaktien bis zum Nominal-

G \ n Sregiî ir das Deutsche Reich. @=. 2924) : | Wochenüberficht [67618] S C R S - l8re Î ter x A 3) Erteilung der Entlastung an den Aufsichtsrat d Von der Deuts Bank und C. S Ê S , E zalid) D betrage von M 150 000,— sowie über dem- und Vorstand R di _ Von der Deutschen Bank und C. Shlesinger, - ter für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli), Dex rag 6 190 000, r ; Â L e ; L 8 entral - Handelsregister für | ) ers n der Regel tägli. er entsprehende Statutenänderung und Aenderung | 4) Wabl zweier Revisoren für tas Geschäftsjahr Vayerischen Notenbank f lee nta I CGai auf Actien hier l delsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Derlin Ur Be tei Latrknt D thelöregister fr S Dierteliahr. Einzelne Nummern kosten A 3 O der E dts in d i 1E, t j vom 7. Dezember 1904. Æ 960 000 neue Aktien Nr. 1801 bis 2700 S Ae A Due Vie Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis bet gt L M 50 S für dae Bierieliahe L; id f V Ie U Er aunzer- 9) a) etnes u n )tôra smi g ie 8 an Ste e des E - ‘gember 19048. ______ : : ; : h 8 2E atl ordentlihen Generalversammlung sind nur diejenigen ausscheidenden Herrn Kapitän z. See a D: Aktiva. Mt. L Ie 6 A E Rg Düssel: Staat8anzeigers, SW. ilhelmstraße 32, bezogen R ie Nru. 292 4., 292 B. und 292 C. ausgegeben. Herren Aktionäre bere<htigt, welhe ihre Aktien Jung. Metallbestand . a 99 912000 Wruee E e P UALLILES Ae E tral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nru. E R ——————— R Generalversammlung bis 6 Uhr Abends bei | dicenigen Attionäre bereWiei Dele An | 7 Noten oberer Banken: 07 000 | jum Börsenhandel an der hiesi en Börse zu úla 4 Vom „Zentral- ; Etienne Valès u. Louis Victor Bastien, Bordeaux; | Mundhöhle gebildet wird. Paul Polko, Dillersetd. Generalversammlung bis 6 Uhr Abends cei | diejenigen Attionäre berechtigt, welhe späteftens « » Noten anderer Banken . . | 5 106000 |* Ferlin, den: 92 Darankiés 1504 * zuzulaffen, -— 21c. F. 18 715, Vorrichtung zur Umfkehrung S e Mals 1 La Doe Dae Einer: | 19; 12, 08. O der Geschäftskasse des Werkes in Schweinfurt | am 2. Werktage vor der Generalversammlung «l S «8821000 Bul / S j ; Patente. des Stromes in Stromkreisen, die auf beliebige Art Pat M awlte, Berlin NW. 6. 9. 1, 04. 52a. N. 7107. Fnor ofbenähuna. Th deponiert haben oder die erfolgte Hinterlegung der- | bis Abends 6 Uhr entweder ihre Aktien oder an - , Lombardforderungen . . . | 4297000 | Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, __| abwe<selnd geöffnet und geschlossen werden. Felix 38h. milte Bt Aus einem oder mehreren | National Machine Company, Memaroned selben beim Dortmunder Bankverein in Dort- | Stelle der Aktien den Hinterlegungs\{ein der Reichs- e E é o el eil G OOOOO N 0p R des Bezugspreises für | Frivsch, Leipzig - Connewiß, Bornaische Str. 99, Salzen von Mineralsäuren bestehende Imprägnier- | V. Sk. A.; Vertr.: P. Müller, P N mund, dei der Essener Creditanstalt in Essen | bank, eines Notars, eines Hamburger oder Kieler « v sonsligen-Akliven. , . . 12674000 [67613] 1) Grhöhung E 30. 3. 04, s feit für Holz und andere Faserstoffe. Karl | 8 W. 11. 27. 1. 2A Spuleniiceruna: - Gusiav oder bei einem Notar dur Bescheinigung nahweisen. | Bankhauses über die bei denselben hinterlegten Aktien Pasfiva. Einladung zur außerordentlichen General das Warenzeichenblatt. | zue. R. 19 677. Vaifahren zur Herstellung Ori Wolman, Idaweihe O.-Schl. 14. 5. 04. | 52a. R. 18 6SEk._ A a O „Schweinfurt, den 9. Dezember 1904. bei der Gefellshaftskaffe eingereiht haben. Ueber | Das Grundkapital - 7 500 000 | versammlung der Brauerci-Edendorf, Gesell. Vom 1. Januar 1905 ab beträgt der jährliche | on Leitungékanälen in mit Gips o. dgl gele Toa B. 43 913. Verfahren zur Darstellung Robinsohn, Dreéden L au. 2 E Erste Automatishe Gußstahlkugelfabrik | die geshebene Einreichung der Aktien beziehungs- | Der Reservefonds. . . . . . . . | 3027000 schaft mit beshräukter Haftung. : Bazugspreis für das Warenzeichenblatt 25,00 4 Maueraus\sparungen mittels herau8nehmBaten, ent- | #00. ali, Erdalkoli-, Erd- und Shwermetallen | 53l. L. 19 08. Mastbine um Dreisieren van Kri Ki t s : weise der Hinterlegungë\<eine wird den Aktionären | Der Betrag der umlaufenden Noten . |61 823 000 Am Dienst den 20. D ber 190 Abnehmer des Patentblatts oder des Warenzeichen- sprechend gestalteter Schablonen. Heinrih Rosner, ‘Leaieranaen dieser Metalle. I. Malovih «& Konditorwaren, bei | e Drudplaite ungleimäß vormals Friedr. ischer in Schweinfurt in Depositenschei 12aeterti: ) 8 ins f 4; 2 V; e2N3 N p « Wle ag, en -V. ezem er 4, ¡ ne 0E er. Nt - Muster- und «S EDIE . Fsliot Jat.-Anw. Berlin N W.6. oder LTEgleru D A Y c 2 L ; T efenkt R get én wird Huao Lerche, Nab, - } ein Wepon enschein au®gefertigt, welcher als Ein Die fonstigen täglih fälligen Ver- Nachmittag# 3 Uhr, findet eine Generalver- 6iatts erhalten das Blatt für Patents», use Lemberg; Vertr. : A. Elliot, Pa f Cie., Wien; Vertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, g A ael Gronert u. W. Zimmermanns, Act.-Ges. laßkarte zur Generalversammkung dient. j i bindlikeiten . . «8065 000 | sammlung der Mitglieder in Altona, im Hotel Zeichenwesen nah wiz vor kostenfret. 14. 5. 04 E, in WeWsel- | O Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. Ungarn; Der t rli N W.G T2 ar f OOIE T. Ehrngruber. ppa. Hauvt i Ben 14. Dezember an liegt der A mit | Die d STEN gebundenen Kaiserhof statt. Gegenstand der Tagesordnung ist: (Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) 21d. E. Pn Fenn N P 18. 8. 02. A0 Pat - Anwälte Ber ia N M6 A d dec ‘Ghüge dAftien-Braue : G au E i E E 4 e nber Pas N 3 do : L “Ge 1 aa y | : L | tromanlagen Unter Benußung on Watterten, 9: O. d U E ina E as 0. D “h Bec n jur pes n er 167983] ° ° ° auf Hem Bureau der Brauerei in Kicl-Gaarden für | Die sonstigen Passiva . . .. .… ,| 3583000 H O BOE vie E A Stng 2) Anmeldungen. Ee, Wechselstrom=Gieihitromum ormen V S e S rnäfigkeit dn Giro Vial, Band ad Leistung pon Rraftmotoren, wilie eiae „pauecnide Görlitzer Aktien-WVBrauerei. |die Aktionäre aus. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande | 2) Aenderung des Gesellshaftèvertrags dahin, daß ; benen Gegenstände haben die Nach- | und entladen werden Elektrizitäts nffurt a. M, | ähnlichen Stoffen. Eduard Herzog, Erlach, Nieder- Beaufst d St L 26 Berlin-Schmarggendorf. 20. 5. 04. Abschluß; am 30. September 1904. Kiel-Gaarden, den 10. Delerbes 1904. zahlbaren Webseln M 83811234 künftighin ledigli der Geschäftsführer zu Ver- Für A B S Gn Tage die Erteilung | vorm. W. Lahmeyer & Co., Frantsurk a. e | Sesterrei; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Döllner Ferdinand Str id, Berlin Sthmargenbor] 20. 9-04 s ie É f L “oe E E t de Note bant ne S e e ela a Patents nachgesucht. Hinter der Klafsenziffer A e A R: Datibren füe bac N ereih: Vertr. M. Deisler Br tin N 6. Gia S0 Va, Us Mtgiter 1, be ; Zttiva. M. - (ta A0 U ayerische Notenbank. seine Zustimmung zu geben hat. ] es 5 oi zen. Der Gegen- g+ + M r Le L R: 03 3: 04; E Ca Saiister -SGutgitter. August Braueretirundtudlono 44 303/72 Dr. phil. C. Rüdel. : Die Direktion. 9 Buccuoret beut: ist jedesmal N I ubelktite von Konden}atoren. Akt-Ges. e E Sts L P. 15 534. Sto>- oder Shirm\tativ Teilen R B orte 7 S L E [D En D A B R 0 aa L / Telephon- und Telegraphen - Werke, Derun. A L a0 beinedllien Bausch, Frant t Se Vadtsod 15 408 E 78 /D Erwerb ts- ij eer : Be S R 48 Berfah um Abformen | 20. 9. 04. E i Aasgobaia dee an E elen 5 fa 6s E éaunbe Q fing sf Gru ott, 8 000|— D (Erwerbs- und Wirtschafts- jj 7h : i rae G 3d. Sch. 21 d t s le Valle Gegen- | 22g. K. 26 312. Verfahren um tonen Se ie und einem mit ausziehbaren Stativfüßen Wagenkasten. I. F. Mathiefon, Lonton, u. A Grundstü> Weißwasser O.-L. . . .| 8000— : -] Württembergishen Notenbank South West Africa Company des menschlichen Körpers e stadt. 3. 12. 03. | Stempeln von Leder, Tuch u. dgl. Adolf Kunze, | Klemme n itel, Georg Philipp, Dresden, | Pulbrook, Hammersmith, Engl; Braucreigebäudekonto . . . . . , .| 510 000|— enossenschafsten am 7. Dezember 1904 [67669] Limited stände. Eugen Schmid, 0 Aa für | Burg b. Magdeburg. 17. 11. 03 O een 2 a9 08 Benthien, B S L mae E a [8 ' E Le Mette t gema Lei S ieten, a Mlagee & Co. “Hannover. 24a. H. 27 940. Rostfeuerung mit ungs Eu ppe E S s Gebelbelasting: tit I 6005 ». qule. mo revo Englischer Garten, Gebäudekonto . . 100 000|— | [61571] i Aktiva. Vlermit wird bekannt gemaht, daß eine ordent- Gesfrierrohre. . g L ßender Kammer. Jobst Hinne, Berlin, Fochstr. 6. Festigkeitöprüfung von Rohren und Ea buart Hausgrundstülfonto Konfulstraße 64 98 300|— | Wir geben hiermit bekannt, daß sich die Export- |_ N, _ | liche Generalversammlung der Aktionäre am 926. 6. 03. Festi Eiskellereikonto Forst i. L... 4 000|— | Kreditbank, e. G. m. b. H. aufgelöft hat; die Auf- Metallbestand E 21009938 Eiskellereiklonto Weißwasser O..L. . . 9 000 lôfung ist in das Genosfsenschaftéregister eingetragen. Neichsfkfassenscheine .

E ———— ——

fende Presse zur îè Gaz Ros 11 2.3. 03, : ; 5 2 r 5 ; } én wm L « | Gerhardstr. 11. 2. : 39 | Mittwoch, den 21. Dezember 1904, um Ka. T. 9295. R T Sl E “E 21 894. Sqrägrostfeuerung. Thomas Baumaterialien. A. Fried, Barmen, u. Ritters S 10.605. Fär | E 99 490/— | L2 Uhr Mitiags, im Cannon Street Hotel, barem Wagen, von dessen Welle aus die S + Wle Maschinen- und Geräte B S 10|/— Wir fordern die Gläubiger hiermit auf, ih bei Noten anderer Banken L O S 901 900|—

Niemenwechselgetriebe S Barmen-Unterbarmen. 18. 2. 04. | 63e. 8 F S Low. Ner troit, N. St. A. ; Vertr. : E. Dalchow haus & Blecher, Bc S * | Motorfabrzeuge u. dgl. Ch. F. G. Low, : London E. C., stattfinden wird. dur gegebenen Falles verseßte Erxzenter bewegt | Murphy, Detroit, B. Sk. E R NINauS > Bleyer, Barn er aitel mit Reden E, N . x R E o Wechselbestand t 15 309 165/01 C 10/— | der Genossenschaft zu melden. Re 6]

r D, -! I s R ( Z Dove F : Vertr.: M. W. Wilrich, Pat.- F c v., Berlin NW. 6. ; iner Tafel angeordneten | b. Dover, Engl. :; Bel A Si Frfurt. 10. 11. 03. | Pat.-Anw., Ber E t wel n, welche an den auf einer Zafel ang U Be V 48 16: 1. 04 : E Q h ApSe E 26 6715| Nan Tagesorduung: ; S Mf werden. J. A. Vol A Sina fie Pasteuri- | 24e. D. 14 213. Gaserzeuger, bel welchem e n, elde befestigt werden. Adalbert Lendl, Anw, O S Laliderint gegen Dieb- Sa 10 _Weimar, den 12. Dezember 1904. Sou Lard]orderungen L 10 686 679/34 1) Vorlage und Prüfung des Berichts des Auf- 6d. E. 9821. Ber f Thale Akt.-Ges., | Regelung der Dampfzufuhr durch die Bewegung de Saidmauer Nied.-Oesterr.; Vertr.: A. Gerson u. | 63}. L. G SUBA Nugsbura, Oberer Fnventarkonto A 10/— | Export-Kreditbank, e. G. m. b. H. in Liquid. | Effekten E 1 195 277/80 fichtsrats, der Jahreébilanzen und der Berichte siergefäße. Eisenhüttenwer , e Gasventils der Gasmashine erfolgt. Joseph Delafsue, G Sai at Arälte, Berlin SW. 48. 20. 4 04 stahl. Johann Lauterb ), Uucsburg, Brauereirestaurationsinventarkont s H. Dührssen. K. Sonnenkal b. Son ide Aa 1 144 201/74 der Revisoren über leßtere. Berlin. 18. 2. 04. E M78: VNertr.: B. Müller - Tromp, Pat.-Anw., | V. Sache, As Nhbtrennvorrichtung für selbst- | Graben 319. t. I. V. E S f : i 2) Erledi sonstiger ¿in dentlich 7 N. 6498. Vorrichtung zum Schweißen von Gr) I S B 03 43b. H. 27 951. Abtrennvorrihtung Jur 64b. R. 19 433. Lusftrentil für Vorrichtungen 0 E 1) _ | S Aa D A O T" B: | 5 Generalversammlung. ehörigen Geschäfte. G S eR National Tube Company, Pittsburgh, | Derlin M “18 479 “Di und Gagerzeuger | kassierende Wertzeichenverkäuser. aa Hiestand, zum Füllen von Flaschen mittels Heverschlauches. S dwetrtäzeuato ()) E P G S GENE E U S C TAE E R A i f B A o 4 050 2 COE I s C Cl! n ( . 2ILO ° : F S 2 2OETIC L _ f L L i R 2, ! Fl 1 L S EA T E A Q Handwerkszeugkonto S L Grundkapital A 9 000 000|— Fer icd bek. jemaht, d Î nns.; Vertr.: C. Fehlert, G. - Loubier, Fr. MRE Se i; on KRraftaas. Adolph Saurer, | München, Aventinstr. 40. 16. 4. C Gold dsel- | Fulius Roller, Frankfurt a. D, Kat]leriir. 39. E i > M ) Niederlassung A von Reservefonds 11: Ra as M Ce S ¿us Q en Kon! T Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin | zur Herstellung von S f A. F. Müller, | 43b. N. 19 201. Selbstkassierender Geldw-chsel- 3 t 04 - Konto der elektrishen Lichtanlage . . 10 + D Ta S En U LLENITIEE DEV BLTIIENUVELELNAURGER Dane | / Arbon, Schwelz, Dertr,: Quan e O / cat. Kevitt Rotherham, Jabez Jackson u. | 41. d. C: 92 Dru>lager für SwPifffs- Eisenbahnbiertransporiwagenkonto . . O <its 1 Umlaufende Noten . .. . ., 21 391 200/— | (Transfer Books) der Gesellschaft vom 14. bis N. E 10 S um - Auftragen | Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 12. 9. 0. ; i a yuson a At Engl.; Vertr.: | 65f. A. 10092. A Lea Magazinkonto j 71 458/94 c É an (0 en. Täglich fällige Verbindlichkeiten . , | 7768 266/54 | einschließli 21. Dezember 1904 geschlossen Ba: RS ALE : Gabe, D niet itéts 24e. V 5337. Gaserzeuger. Georges Das C. Piey S Steam u ‘Th Stort, Pat.- | [<raub T tas ad E U S S 9 E20 /E ; 4 Kündigungsfrist gebundene | sein wird ben u. dgl. auf Gewebe, Papter ujw. m1 O : Gtrscblaff, R. Scherpe Und | G. Pleper, D: A De Oi Laufring. E. Alte udorf, Klei, Dollenaguêr il. 140. Bier 69 630/50 | re7g97 in Klndigung O e E rO, von Fa:ben u. dgi. au ( j W S; Berir.: De Da, Le E älte, Berli A0 29 P 0E a R Effektenkonto 628 960|— | C g Uma E \ Verbindlichkeiten 99 402/45 | London, den 10. Dezember 1904. Zerstäubers. Charles Laurence BurdiE, 0e De Q Michaelis, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. | Anwälte, Berlin NW. L. N xe 18: 6. 08: l i feib- Seitinteaider N 230198 Nr. 41 943. Auf Grund der Deutschen Rechts- | Sonstige Passiva 1109 392/55 By Order of the Board: Green, Engl.; Vertr.: R. Deißler, Dr. G. Due 9 12. 63. E Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | Gg K. 26 543. Vorrichtung E aleis MAULiONendePotlonio 00 91 990/90 waltsordnung is Rechtsanwalt L f L N E E =— N E A L Ma ta N 5. 03. 12, 09. E L aoA : 20 3.83 t H F e a Duklkvon frwpwerer Scbleifmitte Waffer Hyvotbekenkonto l O08 164 U r Bli O Eo Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, C. Launspach, Secretary. u. M. Seiler, Dat Anwälte, Bert An ie 24. Sch. 21 447. Schuyvorrihiung gegen das C T Atilondoérteage vor E L 0 die Priorität auf | mäßigen Qu hren sWierer S E Penns G y T Aal us -/eliringel m Skr. J zmintiterim vet QL. f X 5 e E, r 9a 08 CeRCA2R E DZ N reyvar GELAgeTlel, A A Dampfe d Gasen aus Vaserzeugern | d G AIEY L o. dgl. Viyer PVetllon Kann, PlUoLutÿ, : i Kassakonto S l 317/70) Ita e S R R A L a. jim Inlande zahlbaren Wechseln 4 759 436,98. [66436] Se. D. s o 9slfred | Auétreten von Dämpfen und Ga|c ) : Aa gl t a S Ks Bal C x Amtsgericht Bruchsal und gleichzeitig beim Gr. ——————————— a S Le TeL ‘C [lt Garnd:u>kma]schinen. Alfred | Kuétlre e: Norwend eines 5 L England vom 4. 6. Uo n t M Vertr. : W. Giesel Pat..Anw., Berlin Wechselkonto O l 398/20 | Landgeri arlsruhe mit dem Wohnsite tin .> R Durch Beschluß der Gesellshafter vom 30. No- tischer Garnhalier Jur . Sarndrucema N N während des Schürens unter Berwendung ° | Grund der Anmeldung în Sngla! S S tis: ruh M e cbrsie n Stand der Badischen Vank | vember 1904 (f v Aoeaciee Set. ur Aotviee Hofmann, Getbenburg, Sw-den; Vertt,: Dr B. | Denpitegels Paul Schmidt > Desgras, | qnrkauni E los 00 Bankguthaben M. 223 741,47 führten Anwaltslifte eingetragen worten [167620] am 7. Dezember 1904, Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung zu Berlin auf- Ne Ba: "V äsheflammer Andrew | Technishes Büreau, G. m. b. H., Hannover. | ¿36, R. 19 E Oa Ie U | L Loubeianó, Belg. ; Nertr.: G. Fude u. Außenstände auf A A A : Aktiva. gelöft worden. . . fair A G e 116 T 00 7 i E ; on einer Rolle. Georg Remntert , Hannover, | D 2 L U E Ea 7 04. Mita 76 022.40 999 76287 Bruchsal, den 6. Dc emoer 1904. ——————- E E Gleichzeiti- den die Gläubi esellschaf Smith, Traverse Cily, L. Sl; Berit: V. T m 11 418, Kompresscr mit Differential- N 9a 201 04 F. Bornhagen, Pat. Anwälte, Berlin NW 6. 1 L. S ——] O Gr. Amtsgericht. 1. A0 erten Be SIRUMRor ber SesetsGait i Anw , Nürnberg. 11. 1. 04. 27b. C. oft Praga-Karolinenthal ; Listerstr. 23. 20. L. it mebreren Quer- | 68 G. 27 832. Türsficherung mif etner zum Afseturanilono 6 300 Mayer. Metallbestand M | 8454 043 01 Rue, E ha melden. a P Vorrichtung zum Befestigen | kolben. Alfred d e Dat a0: B Min W.62. | 45a. B. ett E (O s V O E ieten dés Drüders durh Schnurzug einstellbaren y Saat dat E i: ; “0D e erlin, den 1. Dezember 1904. . e n S ; 8% Nertr.: Ottomar N. Schulz, Pal.- An., Del S ‘on. A. Ventkki aube d R, D O: uu fe >âf- N e Mes aft l für | Noten anderer Banken... |142800—| Allgemeine Carbid- und von Shrubber- und Vesenstielen 0. dn. a [26,1 03 E E N 19 699. Zugauggleiher für Göpel. | Hebalvecbindung, ( L G S I Der zur RNechtsanwaltschaft bei der Kammer für | Zloten anderer Banken . . . 209 OUU E Berger, Trier, Christopbsir. 2. 1. 9. V: 2c V 152 Norricbtuni i Abiteben | B N Qi 18: 5, 04. ‘inae Rh, 6. 83. 04 i , Í , ) s - c , x L ce c / o ole 1 6 2 1'5Q 0 c D F C + 4 6%. Vorrich ung zul L ; F Min en a. d. VUye. 9. J. V ° fingen a. (t » T {44M Arritin nr n Attientapitalkonto j 800 400/— | Handelésfaden in Glauchau zugelassene Nechtsanwalt Wechselbestand S A ae Acet len-Gefellf af 12i. F. 13 628. Verfahren zur Darflellung ai 1 Metalle oder Säuren u. dgl. Albert Se MAO A Tränkrinne mit zwischen je | 68b, M. 23 965. Festslellvorrichtung [Ur nos Partialobligationenkonto . . . 171 000 Paul Hafßfurther in Gibensto> is heute in die | Lombardforderungen . 087 155 68 : ylen- Jeu} von Schwefelsäureanhydrid- nah dem Kontaktver- | ku ns t Söhne, Düsseldorf - Oberbiik. | X99. *nfbe>enrahmen leiht lösbar angeordneten | beiden Richtungen über die Horizontale hinaus dres Kontokorrentkonto é 14 085/21 | Anwaltsliste der vorbezeichneten Kammer eingetragen Effekten Af E 621 820 09 mit ANBEE Fen in Liqu. fahren. Farbwerke vorm. N Lucius S A8 , | Ie beredeln Eau Rudolf, Erfurt, Fohanneê- bare, durd) Gegengewicht QULUNTANIENE E Kautionenkonto. ° 91 330/98 | worden. Sonslige Alla S ichen. «& Brüning, Höchst a. M. 24. 12. 00. Lc. W. 19608. Verfahren zur Herstellung | 69 93 7, 03. I Müller Co., Göttingen. 18. 5. V3. A0 p Ta Wo (\ us 7 ) (T N , - San —————— A c, _ A S Me wS 7 by R e ¿ E 1 90. U N , X , i ' I. 709 eservesondsfonto . . . . . . «| 160080 Glauchau, am 8. Dezember 1904. 44 218 927/21 | [67585] 12i. L. 19634. Verfahren zur N ARE: o (lsceien Stablautiden Peter M. Weber, Ira s 20 186. Insektenfänger, bei welhem | 68b. R. 18 977. Vorrihiung zum Ten annt anäfnndälantn 925 5 Fd L ——— A ————————— *. At O dee ? Z 9 L 1 y i 4 \ A ç S f e. S L I EEA E SS O T „Ct “U R Nahmeo > h ern enter P A aid ee ej SON ODEIOO Pasfiva. „Die Gläubiger der Thermal Cabinet von Chloraten der Alkalien und L, Siri, Homestead, Pa., u. Matthew G. Ke>, Munhall, Las mit Kiebstoff versehene Fangband dur m-hrere | und Feststellen von Rahmen, Schiedern, Trient Deamtenpen]ions- und Arbeilerunter- L 11101 : E N E A ———| SVesellshast m. bi H, Berlin, vennstraße 44, durch Elektrolyse. Dr. Hans Ai Pa., V. St. À.; Vertr.: Pat.-Anwälte Dc. R. Wirtb, | S1iuöffnungen gezogen wird. Schlesische Spitzen- | o. dgl. aus der Entfernung mittels Nirie G L R E Der zur Rechts8anwaltschaft zugelassene seitherige | Grundkapital 9 000 000|— | werden aufgefordert, ihre Forderungen geltend zu Schweiz; Vertr. : Dr. J Gphraim, Pat.- | Frankfurt a. M., 1 u. W. Dame, Benlin NW. 6. papier-Fabrik Fingerhut & Co., G. m. b. H., | Stromes. Carl E E 19 0% MNeservekonto für zweifelhafte Forde- Ja e Referendär Ambros Brandftetter von Nenchen ist | Reservefons 2 031 087/58 | machen. Berlin NW. 7. 30. 5. 04. Aa T3 9. 02 L Breélau 06 04 Schmatolla, Pat.-Anw., Berlin Z\ t Rin eis da D 1pevenve Arlon * | 99 43468 | beute in die Liste der Rebtsanwälte beim diesseitigen | Umlaufende Noten... , . , [19592 690/— Der Liquidator der Gesellschaft: Sl. $, BO A, Seriauren Tad Wasserstoff 33d. P. 15 708. Trazggestell für Körbe u. dgl. | 26d. M. 24466. Dru>minterungévorrichtung | 68d, O. 4551. Einrichtung Me Line in Grneuerungsfondsfkonto für Anlagen 99 43465 | Gerichte mit dem Wohnsitz in Offenburg eingetragen | Sonstige täglich fällige Verbindlich» | Emil Adler. von Aegnatron und Aeßkali, Chlor und aher! 9 Vfciffer, Tübingen. 1. 2. 04. eir clastishe Dru>mittel. J. Molas u. Hans | einzelnen duxr< Klinken in etner vesummten Br, Narttaln H ano Eb : : geirag i 7 8 dacht ait M e Qu oseph | Albert Pfeiffer, g ; i für elaftis<: Druckmitie x s : A +rl Otto, Berlin Parttalobligationenzinsenkonto . 1 176— | worden. S 12 477 224/04 | [67616] Y| r dur< lektrolyse wäßseriger Lötungen. Zolep 4 H. 33 803. Schnurzug mit endloser | Sten London: Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. R. | einander feststellbaren Flügeln. Kar Ds I Dividendenkonto 270 - Offenburg, den 6. Dezember 1904. An cine Kündigungsfrist gebundene Ausweis Heibling, Fos, Ober-Garonne; Vertr. : H. Neuen- S für Gardinen, Vorbänge u. dgl. Gustav O ta D V On GSeln Sofia 2 M, Ierlust- und Gewrinnfonto Ly 241 219 20 Großh. Landgericht. Verbindlichkeiten : A L : 19 000 e der Schwar bur ishen Landesbank dorf, Pat. Anw., Berlin O: 17. 11. (. 03. A Hill, Ha a i. W. 16. o. 00 e ari 11 03 “l. 1, G69. Sch. B20 112. Sicherhettsrahtergeral e 2055 977 51 j Sonstige Va 1 099 015/59 W zut g p L2p. M. 25 074. erigen e D Z4f, “S 19 662 Aus Draht gebogener Kleider- Ane n 9 “22 7016 Schraubenfederreibungs- | drehbaren Klemmen. August William S 4 5 it : 99 ——— =— u Sondershausen : iminotriazolen. . E. Mer armstadt. E : innt Hüing- | Féc. S). -- ois Qs e a N St A: Vertr.: O. Neubarl, Pat Verluft- uud Gewinnukouto. [67623] L A N G Gin 44 218 927/21 ec A Von, Be Fa , oder S E L E i ung fupplung; E L Louis Schwarz & edt, F ' Smn Gli N G 205 Os S S pn die Lire der zet Dem unterzeichneten Tand- | Verbindlihkeiten aus weiter begebenen, im Inlande Aktiva. Ac. Ÿ S Mebritufige Dampsnurbine | uen L D Dn E G oige cinseilig | S, Dorimund, 0 10 en, C ; | 745. H. 29 102. Shhaltvorrihtung für elet- Géneral arrer E a7 Â geriht zugelassenen Rehtsanwälte ist heute Herr | zahlbaren Wechseln 4 191 462,11. Sali U 207 989. 04. i dent attet bien Franz Wind- | 34i. G. 19 198. Tisch, der durch e Betttisd 47c. V. 5464. ; Gleftromagnetishe Kuprlung; 74d. a i Laa Seins Belle, Bai, Betrieb9unk Rk 5} alien Paul Hafßfurther, wohnhaft in Eibensto>, ein- | —— R Wesel 909 394. 74 bs N clin, Corneliusftr. 1. 18. 2. 04. umfklappbare R ea E bebura Zuf. 4. Pat. 152 263. L E Wt: ir pes U Dll 16. 10 02 Betriebsunkosten- u. Reparaturen- rann MáHhe D S S E E N E E o a ausen jun., Deriin, E IE e N L oa é delt wird. Wilh. , MALAagdeourg, R ÎNEE Gof rmals Gutjahr & N PEE T DOITII 00. E 5 e 34/76 | Setragen worden. S ——— Effekte 06 379. 05 triebvorcitung für | verwandelt wir fabrik&-Akt.-Ges. vor : u K L L L ter, nb ina BiE Tonto Ee 49 73476 c : L R Q s or 1904 / Se E E 9 379. df 15d. M. 24 291. Karrenan rie NTT NO T E N 1, 93. l; 03. t ; & Go., Mien ; Berir : Ito Sa. S. S 346. (rau d uni s i Bätidereifonio ¿1,4 V E Sue, E 10) Verschiedene Bekannt- | Lselerrentsaldo . . . . - 1247859. 31. Zylinderschnellpressen. Robert Miehle, Chicago; | Piorierst. "7s 548. Als Doppelbehälter aus- Sar T Anw. Berlin SW. 12. 24. 3. 03. | W. Spindler, Heilbronn a. N. 17. 10. B. Fubhrwesenktono- D A ———— ) f Lombarddarlehen. . . 2409 213. —, Bertr.: F. A. Hoppen, Pat.-Anw., Berlin SW. 12. ildetes Handwaschwasserbe>en. Friedri Wilhelm | Dieden9. Kreiskeilkraftgetriebe für Stanz- | 75a. S. 19 356. Graviermaschine und Frät Brauereirestaurationsreparaturen- [67625] j E 4 z Bankgebäude und Mobilien . 73 394. 50. 23 10. 03. e e S A E Neu-Seeland; Vertr.: G:org | #9b. I. N : R an Jan, Göppingen. | maschine; Zus. z. Anm. S 18 776. W. Spindler, Ponts 1 863/42 | . Der Rechtsanwalt Dr. Eduard Theodor Genuerich ma ungen. Nicht eingeforderte 60 9/6 des a Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß R Berlin NW. 6. 29. 6. 03 maschinen u. dgl. Grnsl Gan, S ? Seilbroun «@ N. 20, 3. 04 4 . . . d S9 . . . E 9 _ % 4 vostnrho E G 4 er z gei s; t 0 , G a i c 1 1 S z V) N Je i S 4 C ) L « [1 E S L o O tors Englischer Garten, Reparaturenkto| 3 938/82 | |!f gellorben und in der Lifte der bei dem Landgericht 1 } [61172] | Aktienkapitals e A dem Unionsvertrage vom 20. 3, 83/14. 12. 00 e | Tal, F. 18 931. Vorrichtung zum Entfernen | 4 12. %. L 213. Hämmermaschine für Kupfer- | 75d. I. T7279. Verfahren zur Marmorierung Frachten- und Provisionskonto . 50 808/05 in Seen zugelajjenen Nechtéanwälte heute gelöscht Es werden die Erben der am 24. September | Diverse... ® rif L E: OD, Pcioritat auf Grund der Zumelonng U Hn e | 0 Fishi<upp n. Carl Fran>, Hamburg, Papen- ANE, D Dal “Car Gustav Hagbom, Enanger, | von Porzellau dur< Auseinanderbla]en bon Zaren. Diverse Konti: Abschreibungen . | 105 587/72 | worden, M U 1904 zu Dettingen verstorbenen Witwe Franz é 7 004 405. 39, einigten Staaten von Amerika vom 9. 7. 03 anerfannt. S S 34 0L / : [Mere L Nertr.: Max Menzel, Pat.-Anw., Berlin | Emil Jacobi, Stadt-Lengtfelo, Großbz. Sachsen. Bilanzkonto . . .. . .. . .} 241219/20| Berlin, den 6. Dezember 1904. Emil Lambert, Euphemie Appolonia geb, Passiva. 115i. J. 7539. Verfahren zur Herslellun2 von | Tal, F, 18 935. Milhkocher mit Ueberlauf- | Shweden; Dep E 14. 3. 04. j - Der Präsident des Landgerichts. 1. Hollert, gesuht; solhe sind gegebenenfalls die | Aktienkapital... c 2500000. —. Brieskopien mit verstärktem Heftrande, Fa. Ferd. | 5 ¡tund Paul Foerster, München, Rumford- | N, 4. L. 2 7 Kredi | [67624] L i Kinder ciner vorverstorbenen Tochter Emma | Depositen... , 4185583. 95. Emil Jagenberg, Düsseldorf. 13. 10. E. : a 39h ' 3. 6. 04, Ber Saldovo s i 21190: 726/91 | „In der Anwaltsliste des unterzeichneten Landgerichts, | geb. Lambert, Ehefrau Eduard Krubäck. Der | Akzepte . . S 1 500. 151. G. 11413. Drud>platten und Präge- | straße 39h. 2. Per Bed aus 1902/1903 . . 11 786/21 | der Kammer für Handelssachen in Glauchau und des | leßte bekannte Aufenthaltsort der Familie Krubä> ; " C cVSTOonNTO :

2 055 977/51 | [67628] Neichskassenscheine . Paffiva. E

Kammer für Handelssachen beim Königl. Amtêegericht. 67626} Bekanntmachung. tüßungsöfondskonto . . 194 616/50 e OeS) I OnnE

2. F ql.

G36 037/19

L : —_Y «a S, fi MWalzenpresse. Georg Bock, 50a. N. 7115. Vorrichtung L iatn | S E R s i S , * Metten Von Werrerde n Een L S 4 Aus einem Stü> Pappe e Cw "o Sia d Ur order. Q, MWafsserzuführung lei gleichzeitiger | Lc. A. 10484. Aus einem Slucl #0 ! : , ] + M Mea : 9 35a. T. 9766. Fangvorrichtung O -_ | Bottich mit oberer Wasserzusuhrung vet gleiWhzeltige s . . A Lb ntt Sehtokeofaîton. Akt. Reservefonds 83 046. 78. formen. Louis Collardon, Leipzig. 22. 1. 03. [S Pete i Duisburg-Wanheimerorl. | S x4, ‘cßiter Luft von unten. A. Nägele, | o. dgl. hergestellte Schachtel mit Schi-bcka]ken. Ztk, VI Toi - 97 87147 | Sônigl. Umtsgerihts Cibensto> ist die Eintragung | war Mühlhausen in Thüringen. Etwaige Auskünfte | Diverse . i 234 274. 66. Gra S. 18 836. Verdampfer für Schweflig- E “Ad BIELIRai, O h Zuleitung Ad d h Carl Patafy, Emil Ges für Cartonuagenindustrie, Dresden. 16.10% „Bruttogewinn .. . . .. .| 597 087/47 | des Nechtsanwalts Karl Alexander vou Einsiedel | wollen an den Nahlaßpfleger, Rentner Ludwig C COOL 05, 29, saurefältemashinen. C. Semmler, - Dortmund, | #(. V. S 8 748. Kran mit beliebig vielen um Weder, L) Pat.-Anwälte, Berlin 8. 42. | SLe. B. 35 637. Elektrische Hängebahn. Adolf Zinsenkonto 15 16236 | in Eibensto> wieder gelö{t worden. Goetz in Oettingen (Lothringen) oder an ten ‘A M (04209, 099 MWeißenburgerstr. 03 19/03. 35b. R. 18 ¿4AS. K Ee Wolf u. A. Sieber, Pak.-Unwgaile, Dell S Pacht- „und Pietekonto . 1199115 | Zwi>œau i. S., am 9. Dezember 1904. Kaisi. Notar Scharsh in Aumet (Lothringen) | 107615] Monatsüber i 17 Sc

636 027/19 Königl. Landgericht. gerichtet werden. _In der am 6. d. M. abgehaltenen 35. ordentlichen E ite ma | (67614] Bekauntmachung. Generalversammlung wurde die Verteilung einer

o R : O «T, E t ia 7 11 00. Le -TESYMO ine wagere<te Achse und über diese Achse hinweg 27 F ___| BVieichert & Co,, LetPzl3 [ON ouis. Fee E 17f, Sch. 21 037. V E O 0A Alien. Karl Rintelen, Mainz, S a 21 331. Schälmaschine für Neis | 82a. L. 20 014, Breyzare, zum S : - E Lo 9. NO, U Bersabren ur Herstellung Emeranéstr. 1. 12. 10. 03. 4 ot : | u. dgl. mit einem die Körner führenden Förderband | Tro>knen von Sämereien, Sekreide Uno der Communalständischen Bank LS8b, S. 17 560. DBersa E 209 Uur ischem 356. S. 19 827. Entladekran mit einer auf ) Herr Julius Victor Schlumberger, Mauu- f . : von Eisen und Stahl auf elektro metallurgi]<en , Dividende von 15%/% für das abgelaufene Ge- 9) Baukausweis fakturifî, domiziliert in Mülhausen, wohnkbaft in für die Preußische Oberlausiß \häftsjahr genehmigt. Es gelangt dieselbe von 9) anl au wveise.

2 a i T Q vat. 148 448. ; S „Fen 2ähne oder Borsten ih | Trokengut dienende Trommel ; Zu!. z. Pat. 1 j ' a E A eas e und etnem Kamm, dessen D A au Nf -+4in Quther. E:furt, Gartenstr. 71. o U: Wege Société Électro - Métallurgique | einem Ausleger sich bewegenden Lauffage. S gegen das Förderband andrü>en können. Rosia | Martin Luthee, E:fur E / n. M LBege. ct Ó e % ta ttS Norlin, Bendler- g ] i Roppenzweiler (Ober-Elsaß), steht seit dem ultimo November 1904. 9 Nt a (t 9 7 04 2 G: M bart Pat -Anw., Borlin NW. 6, 926. 10. 03. Don Gafen. Naoul Pierre Pictct, Merlin <) ndler heute ab gegen Dividendenschein Nr. 10 der 4. Reibe Aktiva G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.- 35e. P. 16 332. Scilabwikelvorrihtung für D S A T aus dis. : e 4 1 Reth A An Sgevehen An er keine rehtsgültigen Ver- | Kasse... : M 404 178,— 9[nwälte, Berlin NW..7. 4. 2. 03. 5e. P. Liebig, | und Lagerung der Getreid-körner an Graupens<neid- | $4a. S. 19 220. e Platten Dividendenshein Nr. 13 der 1. Reibe der neuen i d S j ichtungen ecingehe è i i Wechs E ; Fisengießerei Ges. Abt. uh «& Liebi chinen. Maschi if 3 Mühlenbau | seitig mit Nuk Und V As de Niecuport“, Nieu- Attien Lit. B A 1200 é mit 180 M an den Kassen S ä < 11) ch en Vank gesegliche S Effeften E: 195 795,— mittlung der Stellung der Stre>ensignale na | Eisengießerei Aft.-Ges. Abt. Unruh | maschinen. Maschinenfabrik und Mühlen seitig mit N Ged Ès cuport'y Nieu j Behufs Regelung seiner Vermögensangelegenheiten | Kontokorrentford, r / : D. 14 302. Wiärmercgler für Gasheiz- S 24. Kurbelantrieb für Flachsihter | port, Belg.; Vertr. : A4. Specht u, J. Stu / Bank für die Preußische Oberlaufitz und der Zu Dresdeu werden hierdurch alle diejenigen, welche irgend eine heit . 10 825 589,— wehrstr. 34. 27. 1. 04. 36f. D. - 50d. S. 18 824. Kurk für F / S222. ° Schiffshebewerk mit_ einem e f : errt a, - L K A uft 3 Finste ine : ; plae Movtp (‘G Hrone H. 28 222. g > Big A E E E S Akti F „rwhie. Georg Möller, Kopenhagen; Vertr. : | bälter eingeshlossenen Luft U C en. Söbne, Niederlerz, Schweiz; E S 84b. N Dan Snelater" Babn fabrbaren Schifffs- lu : ; i ; S —— tiva. N \ D Ml i Forderungen . « 801 494,— telegr1iphie. C 20e ors in QW. 68. 3. 10. 03. | Ventils benußt wird. August Diederich, Lien; u. W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Berlin N. W. 0. | auf verschieden gene Die Erneuerungsscheine nebst Gewinunanteil- | Kursfähiges deutses Geld . A 14 833 365. E Ta Ca EN, Steiner G. Hoffmann, Pat -Anw., Berlin SW. 659. 9. & . i E 939 445. « Cie.“ in Mülhausen zu machen haben, auf- ; ! j 5 ( 19 1 05 Fr diese Anmeldúna ist bei der Prüfung gemaß | 29. 5. 02. und 2. Reihe zu den neuen Aktien Lit. B à 1200 46) | Noten anderer deutscher 1 125 000,— Hôörers der Abfragevorrichtungen in Fernsprech- Pgus “8x6 Verfahren zur Einrüstung von Für diese Anmcldung 1 O4 Éônnen gegen Abgabe der Erneuerungsscheine 4. bezw. Banken 1 v L y Z 2 419 062,— ämtern. Telephon Apparat Fabrik E. Zwie- | 37e. N. 6: : | c S bu T4, 19: 00 Nichtzahlung der vor der Erteilung zu 593 142. anzumelden. Spätere Anmeldungen können, nach L 1 ETH i G-rüsthalter an den Tragbalken aufaehängten f: ins bir der S(rwveis vom LBegen U E ae aa N acislbihaoun als sellschaftskafse in Empfang genommen werden. Wechselbestände | Görlitz, den 30. November 1904 | SIc. B. 36 101. Anordnung zur Befestigung | zwei S rüstha E R Gerüsthaltec zur Ausüburg | auf Grund der Anmeldung in der Schweiz entricdtenden Gebühr gelten folgende Anmeldung 28 989 380 Mülhausen i. Els., den 10. Dezember 1904 E E von Leitungsdrähten an Isolatoren. Franz Benedikt | Schwebegerlltes un diy i welhzm | zurü>genommen. Cs Y L Inde <4 e 28 989 380. ; S h Communal undi e Bank Di LEUNUGS . tat : 5fc. P. 15 581. Musikinstrument, bei welchem | P S, 18 981. Balofen mit hohler, dur Der Auffichtsrat. Der Borftaud. Cffektenbestände . . « + 19 695 393. Der gerichtlich bestellte vorläufige Vormund: S t.-Anwälte, | Obermann, Müblhausen i. Db, 10, 8, 02. die T öhe beeinflussende Körper durch die | 2a. <. Ferdinand Lehmann, Scheller. Debitoren und sonstige Aktiva . für die Preußische Oberlaufis. lh L Series d Sachse, Pat.- A1 '| 58h, V. 5372. Holzimprägnierungsvorrichtung. | der die Tonhöhe be ¿ eclin SW.48. (. 1, Uz. 5

6) . T VSE »wT t atn N s 4 _ N. M opt + 6 N 6 N trttt ( um Zrocnen Fraugaise Froges Ffère; Vertr. : C. Fehlert, Speyerer é Co, u. Emil Muth, Berlin, Hafenpl. 4. Washington Welch, Baltimore, N. St. N, ; ertr. : S2a. P. 13 919, No rich unz z : T / , E: E mo 20. Juli 1904 unter vorläufiger Vormundschaft, D l Norri>&tuna. zur Verteilung | straße 14, 31. 7. 01. i der alten Äktien à 300 6 mit 45 A und gegen | [67621] Ueberficht | ; E e A Maschinenfabrik u. | 50b. M. 25 54G. E A. 6 697 487 Qi F 18 452 Einrichtung zur Reber- Rangierwinden. Peutiger ) , » P1140 . h S 4 4 i V nt A Nicuport““, Nieu- geseßlichen Vertreters. E i E | Qeivzig, L:ivzia-Plagwit. 9. 8. 04. S M COM Ges, Braunschweig. 2.6.04. | Société Anonyme „Grès de unserer Gesellschaft, der Communalfständisçhen tforderungen gegenSicher- fahrenden Zügen. M. Friedrich, München, Land- | Letpzig, Leipzig-Plagwiß. für e anstalt G. Luther, Akt.-Ges Belg.; Vertr. Specht U i intli L [ S ader , | öfen, bei welhem die Ausdehnung der in einem De t aradlinizerSchüttelbewegung. J. Soder & | Pat „Anwälte, Hamdurg. _Æ_— am 7, Dezember 1904, vermeintliche Forderung an H. Schlumberger | Grundstücks- und diverse ausstehende 21a. M. 24177. Empfänger für Funken- | öfen, bei welhem u. dgl. mit gradliniger Schütte 0: D zahlung. oder an die, vor scinem Ausscheiden, etwa dur< ihn S i Wai DiederiS, alte guf versGieden geneigt Biffeldorf-Grafenberg. 5. Rei ten è iet i Passiva. e ; vertc.: A. Specht u. J. Stuckenber 2 i o 15 A roge. S Le, ! scheinen (5. YHeihe zu den alten Aktien à 300 | Neichskassenicheine l Stammkapital ($ 4 B Statuts) . M 4 500 000,— SUa. T. 9921. Abshaltevorrichtung des | Vertc.: A. Spech Tarn E 2 12, Vo; i gefordert, ihre Forderungen spätesteus bis zum | Reservefonds . ..,. .., ; Cinrüstur 20. 3. 83 rie“ Priorität | Z) Zurücknahme von Anmeldungen. l 1 / _ Bar E 6 147 500. 20. Dezember 1904 bei dem Unterzeichueten Depositen- und Girokonto . ; 04 De>en, Brückentafeln u. del. mit Hilfe eines dur | vem Unionévertrage vom ie“ Priori x 1. Reihe ebenfalls von heute ab an unserer Ge- Sonstige Kassenbestände . . . n : l ) Guthaben von Privatpersonen . . . 10 600 932,— tus<h & Co., Sharlottenburg. 6. 10. 04. t, 1 1 E 36 539 013. Sachlage, niht mehr berü>sihtigt werden. bu 0 E dee 2 Görlitz, den 7. Dezember 1904. Lombardbestände | Johann Macek, St. Pöltea Nied.-Oestecr. ; | dieses Verfahrens. Karl Nürnberger u. Christian | 9. 4. 03 anertannft. 4 jun. u. j , Dl. Mee / 15 002 619. Diemer - Heilmann.