1904 / 293 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: s Die Vauptuiederlassung ist na< Berlin verlegt. | und mit Firma seit dem 5. Dezember d. J. von der | in Firma „Heinig & Nahu“ mit dem Sitze in Gostyn. Bckanutmachu 783 A B l a g In Wien besteht eine Zweigniederlassung. bisberigen Firmeninhaberin, Witwe des Lotterie- iße "Die Gesellschaft ift aufgelöst, die Firma In unser Danteloecciite Ain A if Bal] t e G x 5 hen,

Bei Nr. 16 765. (C. «& E. Neegtzel. Berlin.) | bauptkollekteurs August Salomon Mathilde geb. | ift erlo die Firma Fr Polaszek und als d t 2 t P & R f Die Gefellshaft ift aufgelöft. Liquidatoren sind: | Peters, bieselbst an den Lotterieha tkollekteur b. bei Nr. 1100, betr. die Fi - Par i é Wu D T A B Î r ; i [ d d Sl Í J q 1) Kaufmann Emil Neegel in Spiegelbera bei | Gustav Fischer hieselbst abgetreten ist. E dorff“ in Dauzig: Die f Firma Toieno Gs C E L ARECKREEr Gras) Pol; Goll / um Deut cen Rei Sanzciger un omg l ) reu l Jen aa San el! el. Neustadt a. Dofse, Braunschweig, den 7. Dezember 1904. Danzig, den 3. Dezember 1904. oftyu, den 3. Dezember 1904. 190 g #6

2) Kausmann Carl Neeßel, Wilmersdorf bei Berlin. i i ogif öntali ; a toTi S ; : 9 , : Dos teetel, Wilmerêdorf bei Berlin Herzogliches Amt3gericht, Registeramt. Königliches Amtsgericht. 10. Königliches Amtsgericht. 2 2 93. Berlin, Dienstag, den 13. Dezember Mae I

Nr 96 ; - 9 Ir. 26 001. Firma. S. Guftav Asch. Berlin. Dony Inhaber: Simon Gustav As, Kaufmann in Berlin T Danzis. Befanntmachung. [67819] | Guben. 67 E e : V Z S ‘| Braunschweig [67808] e T ; ; [67834] ; : S S F T E S B E E B B Nr. 26 002 Flrma Alex Jung Berlin X E fs e 6 S - In unser HandelEregister ift beute eingetragen : Bei der Firma Lehmann «& Nichter zu Gub n ; Ton #8 it Tf d Börsenregtstern, der Urbeberre<htseintragsrolle, über Warer- g T U. irma. . C 8 bie T e g : : h : Jl / en E 2 T : - -, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börienregtitern, d 45 Inbaber: Kaufmann Alex Jung zu Berlin. ifi Sée Ra E E VII Seite 165 F deeetZA A Nr. a A M E (panteloregter Abteilung A Nr. 222; Inhaber: Der Inhalt dieser “iss e, y welcher E E i ero a n ae N Hua, S ene enthalten find, ersheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel Nr. 26 003. Firma. Hermaun Löbl. Berlin L Q E 7 E 25+ &roce in Dauzig: Vie Prokura des Friß | die Tuchfabrikanten Otto Lehmann und Albert te Gebrau<8:nuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplandetanr ge i : E E B . . "e r - - D e E , N Y e nte C H, , fu o Inbaber: Obst- und Südfru<tbändler Hermann Die Firma Ohse «& Autoni ist heute gelöst. Froese in Danzig ift erlos<en. Richter ¡u Guben) is beute eingetragen worden, daß A zeichen, Patent, \ : 6 d / E 7 993 D Löbl zu Berlin. i i R Amts E b. Abteilung B bei Nr. 21, betr. die Firma „Oft- | die Erben des Otto Lehmann aus der Gesell{<haft - S5 DelSre î ter U Ü > ct Je E (Nr. 293, Nr. 26 004. Firma. Otto Reich. Berlin. ¿og Ba , Kegisteramt. N e ETRE AE B PIEE PAINEIE Io und gleichzeitig der Fabrikbesißer en s A, Z D Inbaber: Sradtko< Otto Reich zu Berlin. E aff mit vej<raniter Hastung“ in Dauzig: | Arthur Engel zu Guben als persönlih haftender ; P i Cra is A e Bal cheint in der Regel tägli. Der E 3 005. Fi I of : sregi 7 Die Firma if j Df Ie | ; ; ; r i Ti O a8 Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täg Nr. 26 005. Firma. Rudolph Weinert. Berlin, | Breisach. Handelsregister. _ [67811] | Die Firma ift erloschen. Gesellschafter efngetreten ist. i delsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin für | Das Jentral-Pandelsregiile ér das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 $ Z Ln i S 12714. In das diesse ç ; - N g I Das Zentral-Handel8reg - in f l L. Bezugspreis beträgt L 4A 50 4 für das Vierteljahr z Inhaber: Nudolph Weinert, Fubrherr, Berlin. “ib. 12/14. Dn das dfeé]eilige Handelsregister | Danzig, den 7. Dezember 1904. Der Name des Tuchfabrikanten Otto Lehmann if +bholer au< dur die Königliche Erpedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen | | Sas vreis für den Naum ciner Dru>zeile S0 A. Nr. 26006. Firma. Gustav Puhlemann. an A Band I wurde beute unter D.-Z. 109 ein- Königliches Amtsgericht. 10. gelöst. Selbstabholer s A Sikelmitraße, 32, bezogen werbe. | Insertionspreis für den Raum eine ze - ; hoher: Gauen O S getragen: E T IPE E CIB A, 7 ; taat8anzetgers, e E A E ie in eal L "Die Febeitaltci ein Tie, Weine A Sre o Tat ¿Ier M ala bandelsregister Abit B f beute E *eöniglibes Amtsgericht = rc Hol:bändler Albert Lapy in Schopfbeim und | Mülhausen. Handeléregister 167860] Mine, Pes S » ci E dukten, der Handel mit Teerdradulis D eine A. Trautweiu u. Cous.“ in i D S I CE AVELUNI 5 Ul. Eule S LTE : i (6 S E A H is aiserlihen Amtsgerichts Mülhausen. | folgendes etngetragen worden: deungómateriafien. Die Ausführung von Das: | #- K.-ftuhl, “E [inl Nr 98 die Desellshaft mit besränkter Haf- | Güstrow. [67835] andelsregister. Temes Mae Nadeatinee ia S 2 L N Band V unter No, 180 tes Gesellihaîis. | Die Firma ist in „Mliuzk & Co.“ g M E Inbaber : August Trautwein, Privat in Freiburg, tung in Firma: „Danziger Parkett Fabrik; Ge-| In unfer Handelsregister ift heute dxs Erlöschen V f [67849] EBeramye den S Deer E78 regifters . ist bei der offenen Handelsgesell- | der Gesellschafter Wilbelm Bistros ist ausSge|<te arbeiten.) L MAnIf S t Q N: I5rrf °’ | fellshaft mit bes<ränfter Haftung“ mit dem | der Firm Fr. Seen in Ki Bu of aisersIauter. h i Ps Er. Amtsgericht. c; M tefto N Foy D fabrik W jeder der 3 Gesellschafter ift zur Zeihnunz der Ftir Nr. 26 007. Offene Handelsgesellschaft Schle- So n wein Landwirt în N EUEA: Sitze in Danzig e d worden D r Gefell get M. E E r<-Rofiu ein- e: r Kaufmann Philipp Constant in Kaisers- schaft erne Mülhausfer eva hard erß jede F Se!ell!d) zur Z 3 ; fi f t Ee. Trautwei f in 2 i Es i { ‘Den. er Welel- | getragen. V? R ET >; CoTbt unte R R O «& Co. in Mülhausen heute Tfoigendes | defualf. finger & Barasch. Berlin. Gesellschafter : &riy Zraulwein, Kausmann in Rothweil, F 30. S : i | betreibt mit dem Siße da'elbit unter der ; 67359] | Vater L 9 Musfau O E E A : j Faufmann in Rothweil É el :r 30. November 2 Güstrow, den 7. Dezember 1904. lautern vere! O, « | Ludwigshasen, Rhein. [0d I on worden - Muskau O. 1) Kaufmann Siegfried Slesinger, Berlin Adam Treiber, Kaufmann in Rothweil, aftévertrag ist am =>=—=———— 1992 5 E ; N 266i Tonftanß“ eine Papier- und z eingetragen worden: A a 9) Kanfmann Simon Barasb. Berlin, / _ Wilhelm Steup, Kaufmann in Rothweil. 1H P : n “7 Dezember 1994 abgesloffen Großherzogliches Amtsgericht. irma Philipb ing T i „R E f untee Gy Die Gesellschaft ist aufgelö ; das Geschäft ist mit Die Gesellshaft bat am 6. Dezember 1904 be- Offene Handelsgeselshaft. Die Gesellschaft hat | worden. Gegenstand des Unternehmens ift der Be- Güstrow 6800 Schreibwaren Lat 10. Dezember 1904. Betr. die ofene Handelêge]e haft un | Aktiven und Passiven auf den Gesellswafter Michael | ygusKau. [ T E S ¡ November 1904 begonne trieb einer Parketitfabrik auf dem zu diese - ia I o [68908] Kaiserslautern, 1. C Fir einri Schu“ mit Siy in Frauken- | S = older, Kau'mann in 1 übergegangen, Die in unserem Handelsregister unte gonnen. S November 1902 N E U C riE A R zu diesem Zwe>>e In unser Handelsregister ist beute zur Firma Kgl. Amtsgericht. E. I i Œrünseider, Kawmann 11 Ce T HLOD Die rem Han ter Abt. A unte Nr 2.00 Tos G ie reisaH, den 5. D-zember 1904. anzutaufenden Fadbritzrunditüd Ziganfkenberg Blatt 235 | D L g F / A 2 M ——————— Z thal. F 2 N - ; 8felbe unter der gleihn : n ne Fi ard Siebecrt“‘ î Fasélt d Ao. Berün, SclcliGo S E und der Betrieb damit 1u'ammenbängender Geschäfte, | ® DM- eBragenheim in Güftrow eingetragen: [F ccgrisruke, maden. Í 850) | Die Gefellshafterin Anna SEu>, jegt Ebefrau | wehen bri E L anaeiriae Ds E s C E Las E iet Sab E L insbef re das Fabrizieren J f ; L Mr eh D W DBeretinbarung auf BekauntmacZung. 1 des Gaufmanns Karl Kiefer, scheidet mt Wirkung E T unter My R186 $08 Sirmenreaisiers Y / e 1) der Golds{@mied und Ziseleur Julius Faselt, | Breskau. [67812] E LELeEe das Fadbrizieren und Verlegen von Par- | den Lotteriekollekteur Nichard Bragenheim über- 29 Handeläcalster B Band Il O.-Z3. 4 it P i “on R 3 e Gesellsaft aus. | In Band Iv unter, Nr. 816 des Firmenregiiters | Muskau O-- Berlin, d In unser Handelsregister Abteilung B ist" bei SLUNLODEN, Das Stammkapital beträgt 120 000 M gegangen. Der Lotteriekollekteur Richard Bragens j In das T bur T & Darleheuz-Synudikat, vom S : Eine t E it Wirkung vom leichen | üt beute die Firma Altefte Müihauser 2 een ( 2) der Rectéanwalt Franz Strv>, Berlin E RE Ati E lf 208 N , Ll | Geschäftsführer ist der Kaufmann Johann Julius | heim ift bere<tigt, die bisherige Ki G. jur Firma Affsekuranz: S F Karls An deren Slelle Irili mit Zirtung von 2 2 | fabrik Wert Vater & Co. in Mülhausen als “Sg s Cg O rod, S iy (T. 9D 2 tiengefe schaft Landtvirtschaftliche Dormansky in Danzig. Die Dauer der Gesellschaft ! Ce LeG gt, le 18HeTtge Ftrma weiter- B Gesellschaft mit bes<hräufter YVastung, Aar1lS- Tage der Kaufmann KIirl Kiefer in Franfenthbal als Fo tsckuna der unter der aleihncmigen Firma in N ï ) erf ate: Gast vat am 19, Mftober 1904 dbe- | Central-Darlehuskafse für Deutschland, Filiale | {t bis zum 31 Dezember 1908 festgeseßt Falls zuführen. Die dem Kaufmann Richard Bragenheim N ruhe, eingetragen: i _| ver'önlih haftender Gesellschafter in die Gesellschaft | T T N Ton 8 E C oa teR cis i der unter Nr. 23 des Handelsregisters AL gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur | Breslau beute eingetragen worden: Der Ge- | pit spätestens 1 Jahr vor diesem Zeitpunkt | s e |* Mao erteilte rotuta, if: ersosPeit. “Nr 3. Die Vertretungsbefugnis des Liquida:ors | in. Derselbe ist berehtigt, die Gesell&aft zu ver- | Band Fen andelEge sells “eingetragen | eingetragenen Firma: Otto Erbe in Julius Faselt ermäthtigt. A neraldirektor Reinhard Heller zu Neuwied is ge- | Iufkündiguna seitens eines Gefonfae, Unte Ene} Güstrow, den 9. Dezember 1904. toritz Mond ift beendet; an dessen Stelle ift Franz | jreien. Dessen Prokura erlischt mit Wirkung vom | gekragenen ; : Die Firma lautet jeßt: Nr. 26009. Offene Handelsgesellshaft. Hell- | storben. An sciner Stelle ist der Gutsbesi er Jacob Aufkündigung fcitens eines Gesellschafters erfolgt, Großherzogli*ß Me>lenburg-Schwerin\<hes Mori O O Oi ils alleiniger Liquidator | el elen T As i worden. . F S l e N L Der SutbveltBer Jacob | gilt die Dauer der Gesellschaft als auf weitere 4 Amtsgericht. 2 i tas M Geuer, Kaufman dahier, als alleiniger Eguidator | 31, Dezember 1904. Z C Firmeninhaber ist * E bestellt Ludwigshafen a. Rh., 9. Dezember 1904. in Dorna.

Musfau if

nr N RA -_ 4 A

AMEnEn

muth Krüger «& Co. Berlin. Gesellschafter: | Casvers zu Butenbeim bei Cöln zum General- 4 Jabre verlängert. E ————— S ellt. E 10 Beri agen, Westf. [67836] N Karlsruhe, 9. Dezember 1904. K. Amtsgericht. Dem Kaufmann

1) Kaufmann Hans Wlekli> | i direktor bef le MVorstandaimnttalteh umann Dans ZBielltc L, N ITETTCT emeut. Worstand8mitglieder Dr. i 1 s N fo zu Berlin. : S Ee N i Danzi den 10. Dezember 1904. < T : i DE G Vellmuth Krüger | Et Martin ender Céln, Ernst von Werde>, S S E S 10 In unser Handelsregister ift cingetragen: Die : Gr. Amtsgeri>t. I. e Geellschaft 6 r ezembe ( 2- :rlin s i rene son E im z da Ï Fi Fri i se i i if Bek tmachur : Vie Gefselschaft bat am 7. Dezember 1904 be- | Berlin, Dr. Alfred Hugenberg, Posen, und Landee- —————————— Firma Friedri Bunse in Hagen i. W. ist unter Bekanutmaczung. if 33 if Seschäftézweig: TDeden E aa G t a an: Spei Ter 3nd | Dillenb ; bs z L : C e cfanntrmacung s Handelsregister A Nr. 163 ist zu der | Geschäftszweig: Vedenfaoris : Sus 96010. Fi s g __ {rat a. D. Mar Burtard zu Königsberg i. Pr. sind | Dillenburg. Befanntmachung. (67821] | der veränderten Firma „Frau Friedri<h Bunse“ A Jn unser Handeléregister Abt. A Ban ei 1) A E A Mülhausen, 7. Dejem! e rom E Firma. _Eouard Baerens. ausges<icden. Der Regierungêrat Hermann Kreth | In das Handeléregister A ist beute unterNummer 12 | auf die Ebefrau Kaufmann Friedri Bunse in N 37/432 is uater O.-Z. 213 bei der Firm Firma Lüneburger Kronen-Brauerei Hermann " Qaiferl. Amtagerit. Naugard, ten Inbaber : der Kaufmann Eduard Baerens | zu Deutsh-Wilmersdorf bei Berlin und der Ne- | die Firma Scinrich Haardt in Dilleuburg mit | Hagen i. W. übergegangen. Der Uebergang der in A ilriot, Maurermeifter in Stadt-Kchl, eingetragen | Möllering, Lüneburg, eingetrazen: Die Firma S A Könt gierungsrat Friy )ose d zu Vorstands- der Witwe des Heinrih Haardt in Dillenburg und | dem Betriebe des Geschäfts begründeten Berbindlich- e tbei e ist erlosh2n Gand: l8recister B ift unter Nr. 18 E, E int elngéltagen Ue Firma Yeuenhaus j N worden : Handlsregister B ift unter Nr. In das Handelt Jeiragen die S lea Handeldreaister Abt, A

Firma. F. Ernft Beer. Berlin. | mitgliedern bestellt. eloi&t. 2) In tas Hands ta reat :

Lüneburg. [67510] | hausen ist Prokura erte

: dren mit ibr in forgesegter weftfälisher Güter- | keiten ist bei dem Erwerbe des Geschäf i ; i Ti i D, e N S SEIEBTE { er n 1 d es Geschäfts dur die : Dio Firma wird gels a h E r s, i er ist ( | A Ne Friedri Ernst Ve>ker, Malermeister, Breslau, den 2. De:ember 1904. emeinshaft levenden Kindern Auguste, Emil, Carl | Ebefrau ausges{lossen. Dem Kaufmann Friedri / Feb! e 7 Derr ker 1904 eirgetrazgen: Lüneburger Kronen - Braueret, Wilhelm Gries :1 [hein > Und as Q M n U inl Königliches gericht 1d Vugo D t, als Inhbade auf s - : 5 S / M Eo S E neb: genstand des h. tr E e Orrs );] n | beute zu der Firma U. Cramee L Berli Königliches Amtsgericht. nd Hugo Vaardt, als Inhabern und dem Kaufmann | Bunse zu Hagen i. W. ist Prokura erteilt. An Gr. Amtsgericht. Aktiengesellschaft, D IUr A. Segennand ?e® | deren alleiniger Inbaber der Kaufman: —— | ind Neuenhaus eingetragen, daß ¿ur Ver e GUES e Berlin. Bünde. [67814] Imil Haardt in Dillenburg als Prokuristen ein-| Hagen, den 3. Dezember 1904. E Wusterhausen. E It mens ist der Berrieb der bielenz dem | Gries zu Mülbeim, Rubr. und Ke EMYRUS cingeirage: a LOEDC, aufmann, -Derun. In unser Handeléregister A 247 ist die ¡Firma | 8é:rkag?n worden. Königliches Amtsgericht. Y MKOnigs- 1 uS!? G Nina B | Brauereibesiger Hermann Wtoüering Hier ge20rlg Mülheim, Ruhr, den C Da

Fuma. Oldeuburger Apotheke. in Brünjes, Nödi 5 Dillenburg, den 3. Dezmber 1904 Im hiesigen Hauteléregister Abteilung B t erbrauerei in Lünebu1 13 Grundfapitc Kön!aglihes A: . Berlin. Inhaber: Apotheker | Fuprtin Brünjes, Rödinghausen, und als deren “Königliches Amtsgericht. 1 Halberstadt. [67838] A eite zu der Aktiengesellschaft „Vereinigte Ber- | Kronenbrauerei in Lüneburg. S Möller Königliches Amtêge j ; ; A ——* J Snbaber der Kaufmann Mar ünjes zu Röding- ngaMes SImtSsgertI. I, e Ra air D, D E E 12 nit ciner Aweig, | beträgt 450 000. Boritand t[l Hermann 2 ne a 786: t Mewis, Berlin. Es E T E Röding - _In das Handelsregister B Nr. 24 ist beute folgendes liner Mörtelwerk-“ in Berlin mit ciner Zweig- | N Dana Mülheim, Ruhr. _, [67862] . 26014. Firma. Alfons Scheffels. Berlin. " Babe Lag As nike 1904 Dan, s S (67822] | eingetragen : N niede:laîuns im Königs - Wusterhaufener _ die Fir Q) c 4 4 e y - d V. Ce C . Ter ° g oa Handoläroantf G 4 A c 2 2 p Ee : S . 1t nr 117? ? _— W L ges - : Alfons Schefels, Agent, Berlin. V den 8 ì Unter Nr. 1189 des Handelsregisters A Schmitt Värecke & Limpricht, Gesellschaft mit be- M rihtêbezirke eingetragen: Kaufmann Kurk Out ft: 1994 festgeste L h E A s E f > und al: einiger Înhadt : i 5 Tltge d aus mehreren Per Speldorf Matbias Kleir.pov Im Hantelsregister A ist unter Nr. 99 am 3. De-

d O rgl. Ar Lage i . e e t G 5 e tnno Ó e. er Ea Königl. Amtsgericht >& Lottfiepen, Elberfeld ist eingetragen : schränkter Haftung, Halberstadt. E 5 Lilge zu Charlotteab g ist zum Pro- E. A Ia E L f i E die Firma: „Janke’s Cementwaren-

d ”_

ertrag der Afkti-ngesellshaft i In das Hanteléreaister ij ingen 1 N brs s E E . ias Kleinpoppen ¿u Mülheim Ruyr-| O [6786 T Mathias Î F pPl af E T Neumarkt, Schles. : L 363]

Un

. 26015. Firma. Carl Witte. Berlin. L j D F e Qt : der Gürtler Carl Witte in Nixdorf. Bünde. - S [67813] | Vem Kaufmann Adolf Zimmermann, Elberfeld, ist Gegenstand des Unternehmens ift der Bau eine M furisten bestellt und ermächtigt Rortretung Restaurateur ember 190 L: Dee ür +3 3 j Ne Ga sas Handelöregister A. 99 ift Gét lids Firiha Profura erteilt Zie Tel bet G fberiiadt 4 Herstell < vos urin « Ss Garni Xeriretung na Nubr-Sv dorf ¿ember 1904 die 96016. Firma. uftav eter. Verltn: J n Hand [sregi r de F rof ilt. L i gelei 2 Ha ritadt, ie Herfs e ung und er E dem Vorstandêmitaglted d arl ° die Mitwirkung ¿ete M TuUDr- STeidOortT. L B 4 raa i y S if n aberin Unna : Guftav Zenker, Bä>ermeister, Berlin. es L R Rödinghaufen, eingetragen: | Elberfeld, den 7. Dezember 1904. Vertrieb von Ziegelsteinen und verwandten Artikeln Gesellschaft ¡u zeichnen. - obei indessen der Ersaß eines Mitgliedes | Mülgeim, e, M Eee Ls, pa L Mea i Sl, Und als deren üs U e 9 ( E t Af > Gotnrt 5 o +7 Ani 5 ori E 272 M 2 5 e c o - e o F 57251! Kp J Es I T SGENT o E öntalides Amtêgericht 3 s R E aovs ih i Nr. 25 230. (Gebrüder Braun. Berlin.) le R Ge ellschafter Heinrich Redder ist Königl. Amtsgeriht. 13. sowie die Beteiligung an ähnlichen Gesellschaften und Königs-Wufterhausen, ea 3. Dez?mber 1904. K eiten Prokuristen zulässig ist. : Königlices Amtsgericht. i E : eb. Reinsdä : Firma ist, na<dem ibr Sig nah München | alleiniger Inhaber der Firma. Martin Brünjes ist | F1derre1a. 678237 | an Warengenofsenschaften. Königlibes Amtsgericßt. Das Grundkapital ist in 450 Aktien auf de ü i Handelsregifter. [67863] j eumazfîi, ei den. egt ist, hier gelös aus der Gesellshaft ausgeschieden. Die Gefellschaft ' E R C ;- 1823] | Das Stammkapital beträat 100 00 Ara [67853 s E i s 5 E _VaRELS E e S Fi * @) Amtisaeribt Neum i. S R g E, ist aufgelöt. anns citó adi Unter Nr. 1187 des Handelsregisters A Ges. as rammtapila! dvetragf 100 000 : Köslin. Oeffentliche Befannutmachung. (6/593) | kaber zu je 1000 M zerlegt und werden zut Zau O.-Z. 57 des Hand«eklsregiiters Firma Kal. I t Neumarkt i. Schl. Det Ar. 19 658. (Gebrüder; Priester & Co. | * Bii S dei 9, Dareinh Heute, Etberfeld ist eingetragen: Geschäftsführer ift der Rentier Wilhelm Bärete Das bisher unter dzr Firma „Friedrich $ : ausgegeben E Carl Soerning, A. Attieuhofer Nachfolger, | ia 110 Mou Wilmersdorf.) Unde, den 9. Dezember 1904. Die Ebefrau Ï ¡u Blankenburg a. H. (Nr. 33 Abteilung A des Handclsregiiter®) r Brauereibesizer Hermann Vîiö daß die Firma | Neuss. Saudel®regifter zu Neuß.

I S 1 D L Huao Heidland Anna 2b o o Ci S ; T Ö >= a “S einaetraaen, 2 L i Hc > (Rosi E 2o E rp : 52>: ‘r 1 N mitta ¿ R. L S [i 2D. Den c S4 A (e unn 4 E TX L E B 1 Sulzbur wurde e 9 G : E E E Die Gesellschaft ist aufgelöst. DieëFirma ist er- Königl. Amtsgericht. : bier ift aus der Gefellshaft ausgeibiekeir Gleith: Der Gesellschaftsvertrag ist am 23. November ors 2 Handel8ges<äft (Bierbrauerei) Ut auf Mar burz mxt auf das Gruzdfavital folgen Z q 6 Dur Generalversammlungsteidl losen. Cassel. SHSanudelsregifter Caffel. (67815] | zeitig ist der Kaufmann Hugo Heidland, Elberfeld,

S c ° E 4 erlos>Wen it. Ra n T tioriranA tei Nr. 786 j = ; 9 D 904 if of 0 Éi, gegangen. Die Firma tit in tax Er bringt in die Akciengesellchaft b ober 1904 ist der $ 2 des Gefellihaft8vertrag _ Dei Nr. 7861. (Broduiß & Seydel. Berlin.) Am 8. Dezember 1904 ift eingetragen : in die Gesells<aft als persönlih haftender Gesell- Salberftadt, den 23. November 1904. Wegner“ geändert. Q i Ny 5 Ft 09 d L 4s Wi

i Le ach. Mein, vereteliMte

trn mMAT* H aetragen L Ls

Gei C m3

“_-

EIEE 2E]

T ) L T er 0 F S J c

1904 festgestellt. Wegner überge( : L ! ge Müllheim, 2. Dezember 1992, oker 1 p x Sosef Som

K - ; N) A A >: z A i L E E 2 R - Die neue Firma iît beut 1 zt Lüneburg % aenes Braueretaru Di Gr Atnt!Sgeridht. zu Heerdt unter DEE D vg t gem

„em Ingenteur Leopold Seydel zu Berlin ist Pro- | Vie Firma Georg Weiß, Caffel is erloshen. | {after eingetreten. Die Prokura deéselben ist er- Königliches Amtegericht. Abt. 6. Nr. 179 in Abteilung A des Handelsregisters e brauerei mit allen Gebäuden, O c anedien Handelsregister. (67515) | vorm. Franz Deiß“ beftchenden Geselischaft mit

fura Ee A uter. der trma ist früber eine Verlagëébuhbandlung | loschen. Halberstadt. [67837] N etrazen. 5 em Zubehör, allet _ Bestand pe T s einaetragene Firmen i Í 7 r mndlun( Nr. 12314. Marx L gerecht: ias A 3 Amtsgeri G+ 13 Elberfeld, den 7. Dezember 1904. „Bei der Handeléregister A Nr. 682 verzeichneten M Köslin, den 7. Dezember 1904. . Oktober d. Is., ingleichen die Itederlogen_ 1) Karl Joos & Cie.

Nr. 21 259. Max Vie & Ç , Abutglijes Amtsgericht, Abi: 13. Königl. Amtsgericht. 13. _ | offenen Handeltgesellhaft J. Reiheuba<h—Halber- 2 Kgl êgerit. ; inriGtungen zu Winsen, Ebftorf, Beventen, Salz- ne Handelégesell haft, Beginn:

Max Böhm. hm & Co. Juhaber | Cassel. Handelsregifter Cafsel. [67463] | rmmerich. [67824] | adt H beute folgendes eingetragen : N Landan, Pfalz. [67854] | hausen und Ble>ede, alles zu einem Gohamipreile | 54 Whoratorium für Nabrungs- Nr. 327. i i Zu Winkler & C2, Caffel, ist am 8. In das Handelsregister Ak T Kot 1 E Die Witwe des Kaufmanns I. Reichenbath, Helene E Neu eingetragen wurde die Firma: Benuo n 570000 Æ in augen?@eini>e L 1 iHeï Naverbrunnerstr. 14/0. Ge Nr. 10827. Julius Bieber & Co. ember 1901 eingetragen: n das Dandelsregister Abt. A ist bei der Firma | geb. Heinemanki, ist dur< Tod ausgeschieden. An N evan Manufakturware ilacHift in Edens- | koi iervon find 482 000 Æ auf die Immobilien | 1 E ae Fi ide A nta doläreaister A_ it am 9. Dezemt Im (. Dezember 1904 ift eingetragen : Die Firma it 5 l den S. van Nofsum, Emmerich“ eingeiragen, daf Stelle des 1leif E E kni s Se A 7 e 3, —(ANUsfaltuUtDAtte a + “0A : s Le S as s A T 9 Joos, Îngentei und Ludwtg @ra 2 DCImIier Cc _<N un êr DAN O2 STegtILeT U! E H Mt s

: ura & E E dem Kaufmann Bernhard Nillesen i ; 2 Dlene des getmsaus verstorbenen Raufmanrs Adolf j Inhaber: Benno uß, Kaufmann în | ne ubebhöôr u: E R : 1904 die Firma „Otto Wenzel Neuftcttin““ u: pem Kausmann Bernhard Nillesen in Emmerich Pro- Reichenbach ifi die Witwe Rei : j t j Eda Ar E v >=- Lo s A uße esen ie von “lr if a t Zin M ate S S ai e enva lit die =ilwe Reichenbach, Goldine geb. n Cdenkobe j en gere<neT. E L E A osef Akermann-Molitor. Siz: c {als deren Inbaber der Kaufmann Dito Wenzel 1 Marcuse, in die Gesellshaft eingetreten. 2) Firma 3 inban in E Foscf A>ermann in München, | Noustettin und am 10. Dezember 1904 dec Kauf irt Gn é

4

67

9. 0%

Neustettin. Befanntma<ung.

“orn

M «2 C

tag 2

N54 Ny r Q C Sn S , Bei Nr. 4758. _ (Vrandenburg & Rengert. Königliches Amtsgeriht. Abt. 13. f ilt {f ] Berlin.) Der Fabrikant Paul Brantenburz ist | «51y Bekanutmachu “E imerid, 7 Döleuiber 100 ellschaft jedo)

s der Gesellshaft ausgeschieden. Dadu E i _—_ ekanntmachung. ] ¿mmerich, 7. Dezember 1904. D_INn Ti L L AREUEL E M t s E + a 5 Gesell aft ausgeschteden. , Dadurch ist die | “&, dels Gaubelieaies us g o iéeub Könicliches Ax riet Halberstadt, den 3. Dezember 1904. S betr. Als Prokurist ist bestellt : dose in als Inba Sesel aft aufgelöst. Der biéherige Gesellschafter N r delsregi!ter ist am 7. Dezem Kontgli<¿s Amtsgericht. Königlihes Amtsgeriht. Abt. 6 eir. Als of i A o Mar Nenae ift alleintaer Stnhahs eor Firr ingetragen : E 9 <«“ILOHCTI . ODL, 0. i et Ly E erltn eventl! E D R 0A ß: heu. "Berin den 4 See io O Su L. Abteilung T Miaiea R ai delSregis [67825] | Hannover. Befanutmahuug. [67844] 3) Sorft & Co. Fabriken für Holzverwirtung | 2509 4 p a. an die jeßt eiwa 63 Zabre ae Br | F1.fmann Karl Schüsse! junior in Münd

E B tg E mia s R S o es Antragung tn das Vandelsregî es Köônta- i rifter Abte:!1u Ny 9 R 7 ellhein! ie ofene Handel8gesell schaf ( roline ert in Vetmoid von E D 1 Maren ai tedenfir Königliczes Amtsgericht. Abteilung 90. unter Nr. 2678 tei der offenen Handelegesellihaft | 1ihen AmtäzeriGts zu EF Mi Ee S S Kong „Im biefigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2718 a in Vellheim. Die offene „Hank elége]el/> L N Frits Paten und Porzellangeshä't, 'tesidenzfr. 3 E S t unter der Firma : P -- b & Co“ E nTSgerITs 51 en ( hr) am 8. Ve- tit beute eingetragen die Ftrma Josef Nosnue t id dur Mrt [uêtritt es ele af ugu! G zu zchblen. S E l y Albert N mberate Sit München. | _ S ter der Firma : „Pfassenberger & Co.“, Cöin. | ¿ember 1904. Nr. 1051: Di r E l „eingetrag Irn : r mi | ur< den Zus des C E R S, !) Albert a rar. ß iden. | Tordhau

Bingen, Rhein. Befkanutmachung. [67805] | Die Gesamtpyrokura des Hans Mergentheim und des ze er 904, Sg 09 E Kommanditgefellsha1t NiederlafsungZort Hannover und als deren Inhaber E Oernbard tn Bellbe ufgeloit. Vas Se! 11 Die Uel ern e : UETEL CeICteYs Dex s Fr baber: Drog Alb-rt Dasmber in M M nahen a eailits (_i8 Kouie bel Nit Im Vandelsregister wurde bei dem Eintrage der | Reinhard Blankerts ist erloshcn. Es ift Gesamt- Essen. Perfs g Reu Sohn « Co“ zu Produktezbändler Iosef Nosner daselbft. l a1 eilbaber (e Horst, Fabrikant i ober. Von da ab gehen die öffentlicden Latten Und | D rozerie, Herzog Heinrichstr. 38 - | Tiefbau Und Kältcindustrie- Actiengesells<aft Binger Actieu-Bierbrauerei zu Bingen heute protura erteilt den Handlung8gebilfen Hans Mergents- Slfcaan Lede La Tender Ge ellschafter ist der | Hannover, 9. Dezember 1904. fel ¡angen S Jakob Wißmann. Sh: A en. B | vormals Gebhardt « Kocnig zu Nordhausen ag et Der Direktor lugust Smidt ift seit | heim und Paul Kempenic, beide in Cöln. j Soutrtidiliifa robe De R Es ist eine Königl. Amtsgericht. 4A. N Fimna als alleiniger Ink tafoh V 1 a ie Aut Aoeula in e E E bef E PETORY ausgeschieden unter Nr. 19% bei der offenen Handelsgesellschaft 1. Dezember 1904 begonnen Bie BejeliGaft hat am Hannover. Befanntmachung. [67846] / J. M. Kiehl in La ; Sei<häft | nt die Aftienaeicllcafi seibstshuldrerish nebst | L Ae eit er Seit Mile ia ugnis erlo]<en. Vem Braus- unker der Firma: „Hubert Efser“, Cöln. Die F E b ——————— _ _In hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2574 1s Kiegl, Kausmann in- Landau. as Sea | nimmt die lilengeicnid@ és Gn Dis auf bén 6) Arthur Fischer. teilt. Die Gesellsbatt. Dingen Ie Ds er- Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen. E r de E S C R L ant isl zu der Firma Continental Motor - Manuu- i A ter: Kaufmann Artbur Fi ê . 1e Welte t wird verireten dur gemeins- unter Nr. 3809 die Firma: _ E [u m Ur le offene ande 8gese \ aft i factu J s G E. , . t 0p Gat a, Kirchenitr s Ls Qt s D; s Z y e e 2D : e(Fosef Lat“, Cöln | .,7 = z _ [t in | factur Johaune aft Leute eingetragen: Die [ügeibandlung, Kir \haftli@e Zeichnung des Direktors Sa>ermann und | und als Fnhaber Josef Laz, Kaufmann in Cöln. Firma SHSermaun Hunger in Fraufkenberg be- | Firma ift in „Johannes Gast“ geändert E N O A i A G L N i I N | Adolf Lublinsky. des Prokuristen Wirtb. nter Nr. 3801 die Firma: „Fanny Knebel“, | ltehenden hiesigen Handelsregisterblatte 5 ist am | Hannover, den 9. Dezember 1904. ] m Laudau, Pfalz, 23. November 19302. «N Anrecquung M L e e rers 1 | haber: Kaufmann Adolf Lublinsly turen, | @znial. Amt3ge

Bingen, 8. Vejeter e. Cöln und als Inhaberin Ebefrau Heinrich Knebel, Uge Tage das G E verstorbenen Frau Königl. Amtsgericht. 4 A. K. Amtsgeri®k. ne Er SEERES S . Metio- Jofoslidaft | Farb-n- und <emis<e Produftenhandlung, Luitpold- | D _& S ei Teliträg :

r. Amt8gertMt. Fc 2eb, Horwtt, f q T F C gnes verw. Vunger geb. FIrmsde feThst - ————— R i y R S 0 6785? Betrag von oU U 6, 1 - DIE SLLLCN T E L | U S. Vaundelercg E > E Braunfels | [67806] in Cöln ift Prokura e ey E Gesellschafterin verlautbart wordea M D A E bang: [67845] LQMSHRS, „F UR: m 1. Oktober d. J. ab mit 4°/ p. a. in vieriel- | 29° Ge Beer zin: München. In 1) Vereinigte Gelatine-, Ge!latoi folien] und

F bien G roth 1E Q ; h : ; m hiesgen Handelsregister Abteilung A Nr. 2719 j v Flrmenregiiler gei o G/e Ee y E inso und na balbiäbrlice DEE E E A E Sr Gta E UAfktienacscllschaît in Mann-

G 5 4 0 T8 1 > N c s . _ C: C 0 E V A Y . / E c A, g Lt 5 E G L ¿ten Un nact Z E O8 Was S R. 9 litterf bretfen, WUfttengc

In dem Htefigen Handelsregister B ist unter unter Nr. 3802 die Firma: „Frau Sibilla E N TELR, aut 9. Dezember 1904, ist heute eingetragen die Firma Süddeutsche Trico- | ¿Conrad Hermann Berger‘; Siy: Laudshut. | 1prtlen A n H vervfliht: ; Der». H R E weiguiederlafsung ia Nürnberg. „Ecnftbahn, Gesellschaft mit beschränkter | Shnorrenberg“, Cöln und als Inhaberin Eb önigl._Sächf. Amtsgericht. M r + N; S Im Gesells bhaftäreaister neu eingetragen KUNn g zu L E 1e Monovol“, Schwantha!erstir. 49. | hetm, Zweig Sea E A G g s j f 8 Anti Ea ea t e S tagen-Manufactur Frauz Lampe mit Nieder- S C E Le E Q der Voraut’ezung, daß die Zinsen i S Zin Mäd É Der abrifaz Sras ir us dem Haftung Braunfels“ nachstehende Eintragung er- | frau des Antiquars Jakob Schnorrenberg, Sibillg | Friedland, Bz. Oppeln. (67827] j lafsungzort Hannover und als deren Inhabe i „Laudszuter Brafiltabak - Fabrik C. D. nter der Vorauéëfegung, daß die Zt : 9) Antou Wagner. ig: München. In- | Der #adritauk folgt: “An Stelle 2s verstorbenen Bergverwalters | geb. Bernardi, in Cöln. E in unser Handelsregister Abteilung A unter | Kaufmann Franz Lampe daselbst. BLYALEE E Berger C Co“; Sitz: Laudshut. Gesellschafter: | d. testens Ge a S, habér: Architekt Anton Wagner in München, Bau- | Vorstand ausgeschieden. Ve &rtedrih Junk zu Philippstein ist der Repräsentant unter Vir. 3803 die Firma: „V Georg Haas“, | Lr. 13 eingetragene Firma ¡Deinrich Marafskfi D Q : E Hermann Bergcr u. VDeécar Sonect, Kaufleu‘e ‘erden, veriî ouering darauf, Mil eat SHeustr 95. in Hari rokura erteilt. _

L S ée E M, wre L D S . BVeor f N ï Haunover, den 9. Dezember 1904. i Unl <SCTYeT U, De P af )ftobe 4 auszuüben. ge S t Mis E, : Nürnber der Grube Klöserweide, Bergingenieur W. Kracht in | Cöln und als Inhaber Johann Geora Haas auf- | Friedlaud O/S.“ ist am 5. Dezember 1904 ge. Santa z ; S Landshut; Brasiltabakfabik. Beginn ter offenen | digung früber als am 1 L t 10) Hermann Beyer. g: München. In- * erbst in Nüruberg Q s : i Q 3 / s} | 1 ä ge Königl. Amts8geribt. 4 A. s Qrasi S S E N wird i: / J e E ns Limburg, zum Geschäftsführer bestellt worden. mann in Luxemburg. : [ôs<t worden. : 4 a. E Handel8gescll/<aft: 6. Oktober 1904, Mer enes ton AO O att E bafer: Kaufmann Hermann Bever in Münd Braunfels, den 6. Dezember 1904.3 „T. Abteilung B. Königl. Amtsgericht Friedland O.-S. - 5 2 __{67848] E Landshut, 9. Dezember 1904. en, DUY ere E eee She S darenadéntur Sed Königliches Amtsgericht. : er Nr. 647 die G-sellshaft mit beshränkter | Gera, Reuss Jj. L. Bekanntmachung. [67828] Ma uner Handelsregister Abt. A sind eingetragen Kal. Amtsgericht. aft E A E bernimmt. 1) Géona ; -=onn | Bastung unter der Firma: „Verk 3 f S 2 NM{ Lo E n au h E A ie Bekanntmachungen l E : s 6 g E T erkaufsftelle de Unter Nr. 642 Abt. A des L E, 7 t angel, i M abe Bei der iur «biefigen Handelsregister Bin Ll | Deutschen Kupferrohr-Verbaudes Gesellschast | Gera ist beute die Firma Robert Kinzelmann in | g12 L, f (dit Fitma August Knabe, Jena, und || oe: n téreqiter ift beute eingetragen oiton. | im Dou: sehen ReichanzeEy erfol;t | 30a Ia A T LESLIEGT N i ä f u ö R R Tia t 7 ¿ ais Fnhaber Tape Ï nft L it Knabe i 4 das Vandelêregtiter eute eingetragen worden : Die Berufung der Genetialverjammlung er aa N E Horitioon oinget eite 289 eingetragenen Firma: M S - Cöln. i Gera (Geschäftszweig: Gemüse-, Kartoffel. und N elenysudier Ernst. August Kuabe in E 1) auf Blatt 12 378 die Firma Politischer Ver- , einmalige öfentlife Befarntmachun : E A s Th. Gaft egenstand des nternehmens ist die Vermittelung Südfruchthandlung) und als deren Inhaber der Ne. 438 die Fi l M lag Emil Spicler in Leipzig. Der Buchhändler | {" olt Hen dex A antmaBina und deu at [) Bayerischer Lloyd, T! I des Berkaufes der Verbandsfabrikate der Verbands- | Südfruhthändler Robert Gustav Friedri Kinze S die Firma Paul Hildis<, Jena, und et Bir nate E A O T ls Si i niidellouá | TURgS-MINERKENEl Mat, Siu: MERRYen, Urnoer({ E, s s riedri Kinzel- } a[s Inhaber Schmiedemeister Wilhelm Ernst Heinrich l E / d aan : ver! vom 20. Juni 1903 de- E Hre Gen er LEs

Landau | 570 090 Æ übernimmt ? i C tto Bal, | n ie an fic et rin Möéêllering oditegende

etiermarcnterian inkändler in Landau : Karl Schü R D af

v R

Kaufmann Z fob Wißmann tin Véunchen, } rir exr Eaufn F:

„4 marontornA 10! tal VaArenDerianb €04

f und urs le

München: Zune (E E Nordhausen,

u tun N in

o t-A VConoCPDoi S E eO (A

not ; T I LL Ai e

1er L LLTLL Mi ih

v 21,

r. b

ist heute vermerkt daß das unter dieser Firr c N Emil Syi-T-r 21:15 tit Ankab (Angeaebene a 5 Sg q : T aan I As > dog é L . g 6 inl Spteler tin Leipta 1 nbader. (AÄngegetener y oneralbersamimlun ine ? t n tndeiien Ó e “taa 1 trievene Handelsges{äft mit d W; Y Tma bes werke des Deutschen Kupferrobhr- Verbandes, die Ver- | mann in Gera eingetragen worden L EE Gesh¿ el Ma ip;tg qt E e OE ndluna): er Generalver!am nlung s Be versammlur.g vom 20. J J03 2e G A trievene Handelsgeschäft eimm Warenlager und | teilung der Aufträge und die Abrechnung in Gemäß Gera, den 8. Dezember 1904. Paul Hildish in Jena, ; Bleit 19379 die f s Wi b. :: Me: 2A iellidaft f \<lossene ‘rabsegunz Brundfapitals um “Se C rider in Nüens i ie é h i L Nr. 439 die Firma Drogerie zur Palme, Fr eor. al yder der GBetelishaft ind: A T. R t “P Eduard Schneider in Nürn

, e, Franz er S c 00 M 8 Gra! l beträg Î S Ae Fete 38

“h M LU

onttigen yorhandenen bewegli<hen Fnventar jedo | bei > | 2) auf Blatt 12379 die Firma ris L L E i L V eit de H) 30 a (N +c E C R Qr Fir (s bs Ry G 412 i 0 D De V (8 i2 S Z Pa À s 7 f G ort + ! apitc obne orderungen und Schulden, aber mit Firma s DSaßungen des Deutschen Kupferrohr- Ver- Das gurstlihe Amtsgericht. Verends, Jena, und als Inhaber Kaufmann N thauseu in Leipzig. Gesells<after sind die Xauf- Brauereibesitßzer Hermann Mölering in Lüneburg, A AAA ': Aeteilt in 3009 Nt » 1000 46 | 15 Geschäft it am ezen r D A u biéherigen Firmen- Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt Gerresheim. Bekanntmachung. {67829] Dr. phil Franz Wilhelm Berends in Jena D E leute Gabriel Maifus Nathansen und Moses Meier c L nt Albert Leppert in Lüneburg, 2 000 V00 é, eir geteilt In ZUUL inhaber, Kaufmann Theodor Gast hieselbs b T capllaz der elel]dza] cträg C ser £ Amte Ñ E K2 es : / , h anfen kolhs t Quit! Die Gefell! n L Ats La Tri Gali : eodor Gaît hieselbst, an den | 50000 4 S In unjer Handelsregister B unter Nr. 1 ist beute Nr. 440 die Firma Hermaun Merz, Jeua, " g aghansen, beide in E O e E Steae Christian Feus C ‘italsberab’egung dur< Ves Men E A E : 4) Braumeister C n Feu a Lunevurg, 9 Ge S 1904 ge [ é U L A à p T

r G:sellihaftévertrag ist ent!

E E M 1K tiber in Qünokura vem ; I | E

5) Kaufmann Albe neider in Lünekturg, c A. Maffci - iß: An‘o: den. : S

1a Malen @ „rofu Ó rnberger Hercules- Werke UAkticu-

ft in Nürnberg. : S ; 1e 6 in N nberg ift

Kaufwain Goitfried Luder în Iurnd

Kaufmann Otto Lerbs bieselbf A ; E S ¿ e i i C ) Böttilsedidetg, ben L Ge aigetreten il. a Un nenen S stefübrer ist Carl Gunkel, Attiengesellschaft t Düsseld mot eenfabrik Ci Wogter C und F M Ges<äftzzweig : Vermit Serzioalicves A: K T ela Kausmann in Cöln-Lindentkal, bestellt. Der Gesell- i ; : Tijltan ZUUUL tmann Merz in Jena a C E E V: : Verzogliches Amtsgericht, Registeramt. hafts T ! er Gesell | gendes eingetragen worden: N i F; S S An- und Verkauf voa ( 6) Rechtsanwalt und No Dr. Richard Huch in : . Do schaftsvertrag ist am 2. Dezember 1904 errithtet. ( t n N O ü r. 441 die Firma Oswald Ellinger, Jena, À E lea E eh x ea E, Riexl in München, Einze a. E A Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 1112, E Grundkapital ist um 150000 4 erböht wud als E Bauunternehmer Oëwald Edmund A Teipaig, E s e S abt B M g eik weg M ille Alien Abectionettén 37 Michacl Huber. iß: Mönchen. S Weig. 67810] |Crimmitschau Q ‘Die Aktie inger in Jena, 1K AOoniglMes SgertMl. «D. ie Gründer baten amtliche en Kucenommen. } f: Guido Oito Aidner in München. ufmann In das hiesige Handelsregister Band Seite 27 f Eo A , [67817] | Die Aktien find zu 1030/6 ausgegeben worden. Nr. 442 die Fi i M Leobschütz. Die Mitglieder tes Aufsichtsrats sind: T Q Aera doner Wemén Profura ecteilt. g 8 E De register Band 111 Seite 279 aud Blatt 852 des Houdelöregiiiers die Firma | Gerresheim, den 1. Dezember 1904. j als Inhaber G oldarteitie Mere U D Fischer in E _In unser Handelsregister Abteilung A_Nr. 85} 1) Recht‘anwalt und Netar Dr. Hu in Braun- Ç L LIRAAIER g p daa 6) Konrad Braun i Die Firma Julius Strube ist beute gelöst N E Sximmitschar etreffend, ist beute Kgl. Amtsgericht. Jena. as E i E S M (Firma Nobert Müller in Leobschütz) ist \<weig, , D EeLae D: En en | ie Firma wurde gelö Braunschweig, den 5. Dez-mber 1904. “| Albert Gut taa Areal bLherige Inhaber Giessen. Befkanutmahung. [68009] | Jena, am 6. Dezember 1904. M eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. 2) Fabrifant Albert Leppert, in Lüneburg, 5 Giesinger Säge- «& Hobelwerk Gg. Reuß. | 3 Herzogliches Amtsgericht, Registeramt. Woldemar Bernbard K 4 Cri H aufmann In das Handelsregister Abt. A wurde beute be- Großberzogl. S. Amt2geriht. IV: S Amt3zeriht Leobschüß, 6. Dezember 1904. 3) Kaufmann Louis Grube in Lüneburg. eis E | Donyv. : baber if. das eil in Grimmitshau JIn- züglih der Firma „Heuer u. Plitt‘““ zu Lollar L M Lörrach. Sanbelêregister. 67858] Von den bei der Anmeldung eingereihten Schrifts I M. Luß Siz: München. Infolge Er- | Braunschweig [67807 Crimmitschau, den 10. D eingetragen: Die Firma ift am 7. Dezember 1904 4 Nr. 35 228. fFns3 biesige Handelsregister wurde | stü>en, inébcsondere dem Prüfungebericht des Vor- E N E FEERQER, Sr A M Ser Gn biesigen HSaubeldrealter Bai H 5 Könial, Amts S 1904. auf den Former Georg Plitt zu Frankfurt a. M. Verantwortlicher Nedakteur M unter Abt. 4 Band 11 DeA, 87 éingeiragen : stands und Aufsichtsrats }owte dem Prüfungsbericht iun in 7 Dezember 1904. A CHE 200 Ante L Er nd nis Bela E: rin) E übergegangen. Aftiva au Passiva sind Dr. Tyrol in Charlottenburg M Sägewerk Hauiugen i. W. Kuchenmüller r Fen fann a E e Bete S K. Amts8gaeridt München I. Mac als G A zit 1g. „L0(010) | nit uvergegangen. Vem Georg Plitt, Kaufmann A g Bt und Lapþ, Hauingen. Finsiht genommen werden. Ver Pruüfungsde R e ver E wege A ser Firma b fo Mecigs Vandelsregisler Abteilung A- ist beute | in Lollar, is Prokura erteilt. : Verlag der Expedition (S olz) in Berlin. n Die Gesellschaft ft Sine offene Dandelsgesellshaft der Revisoren kann au< bei der- Handelskammer mean, ; 5 Gandel8reaisters unter | Lotteriege\<äft nebst Akti: ieser Fete é- | eingetragen: i E Gießen, am 9. Dezember 1904. Dru> der Norddeutschen Bucdru>erei und Verlaze M und bat am 1. November 1904 begonnen. Gefell- | bierselbst eingeseben werden. Lüneburg, 7. Dezember | Bei der in Abt. A unjeres Dandelste ffe iat | Lotterieges> i iva und. Passiva | a. bei Nr. 911, betr. die ofene Handelegesell schaft Großkerzogl. Amtsgericht. Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. de E hafter sind: | 1904. Königliches Amtsgericht. 3. Nr. 70 eingetragenen offenen Handels8ge]eUl] S L :

ein «

K. Amtsaericbt. nbach, Hain. Befanntmahung. (67873) 1 E Sah

andelsregister wurde beuie in Bd. Il

L

[67865] |