1904 / 295 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Po&en.' Ne DeutsGes Neid. Für di ; : eg Tons, es folgten sodann Deutschland mit 9 Schiff ; , [hes Neich. Für die Woche vom 4. bis 10. Dezember | Reg.-Tons, Norwegen mit 25 813 Reg.-Tons, die Nberlate mit gekehrt. Jedenfalls fteht fest, daß zur Zeit eiserne Wohnhäufer auf dey Treuhände:n, den Justizräten Heiliger und Dr. Bo>k sowie dem Landrat

sind 1 Poentodesfall in Bo f (Kr. Nei 5: T iVDinen nbe erei lität 127 d, Ia Qualität 125 4 | Wetterberiht vom 16, Dezember 1904, 8 Uhr Vormittags. all in Borchersdorf (Kr. Neidenburg) und | 18153 Reg.-Tons usw. Philippinen nit errichtet sind, obwohl seit der Abtretung der Inseh Langen Kommerzienrat Hagen und Bankier Rinkel gewählt, die in Genoffenschaft (e Wothe waren in Chi

cago besonders große Zu- Ö

Wind- | richtung,

1 neuer Po>kenfall in Diedenhofen ; Æ ; ; : L fen zur Anzeige gelangt, ferner Am Schlusse des Jahres 1903 waren an Handels\hifen 898 478 an die Amerikaner fehr viel neue Häuser entstanden sind; sie “bg *nlicher Weise, wie es vor 9 Fahren geshah, die gemeinsamen Interessen | fuhren von Schweinen erwartet worden, dagegen erreichten dieselben U t Gläubiger wahrnehmen und deren Stellungnahme in den bevor- | bis jezt no< nicht die Höhe der Norwoche. Die Preise drüben haben

Witterungs- verlauf der leßten 24 Stunden

-

einige Erkranku in L i inde Bolli y s ; bofen). ungen in Bettstein (Gemeinde Bollingen, Kr. Dieden- Sg Tons (ras tonaage) dm Bau gegen 1 024 067 Neg.-Tons am m d R S Cas cottages in Holz, da tel S i ; ; | ahres 1902. Von den am Schluß des Jahres 1903 | L nassiven Nuadersteinen errichteten wenigen offizje® mmlungen vorbereiten soll. Die Kommission wird in | sich kaum verändert, wogegen dieselben hier etwas nahgaben. Sie h Po>ken: W a N Oa Sea 6A (ge en 925 940 M Schiffen entfielen auf Belfast 220 133 Reg.-Tons Min mt, v hrt habe B 1 MINTDtea Magen der QA L Si ihren Vorschlägen de die Oeffentluhtcit treten. In back sih damit wieder unter Parität von Amerika, sodaß eine Er- Name der d Dezeinber) A N i Sans fem S Bente bis (ins 940 473) E O 1 edo e 646 Neg.-Tons | konstruktionen werke E, bit, B bon Eis tur ersammlung wurde einhellig der Meinung Ausdru> gegeben, | gänzung der Läger von nei E "g Quan U M Beobachtungs- New Vork 4, St Petersburg 9 Marî ankenhäuser) 2, Paris 15, | quf Sunderland 106 187 Reg.- 9 eg. Tons (gegen 168 109), | Natürlich könnten solche i )rten Gründe geltend gemg daß die Liquidation des „Helios“ beshlossen werden und daß den Liqui- heutigen Notierungen sind: oice Western Steam 425 bis 43 H, station ojort 4, St. 3, Warschau (Krankenhäuser) 17 Er- [ Sunderland 106 187 Reg.-Tons (gegen 118 051), au é E ten fo he immer nur für die Europäer und it Q ; Nertretern der verschiede z z ikanishes Tafelshmalz (Borus a) 443 #, Berliner Stadts{malz i C dln Vau Bert fern der versbiepenen, Gg upven Ee | (rene) (uf a6, Berliner Bratensehmals (Aornbluume) 45 4 in Tiere Peteréburg 4, Warschau (Krankenbäuser) 6 Er e>fieber: St. | 55503 Reg.-T f , auf Hartlepool und Whitby | das mehreren Familie nvluiterber]<atungen. Solches Hz Seite gestellt werden müsse. bis 50 «4 Spe: Unverändex® B R T rérankungen; Geni>- Neg.-Tons (gegen 40 174). i milien Unterkunft gewährt, is für 50 bis 10) Die Afktien-Gesell t I. P. A. „G. E e 2, New Vork 13 Todesfälle ; Reg.-Bez. | die Aua der wichtigeren Erscheinungen im britishen Schiffbau ist e R Ae und wird beim Umzug A M ( B O K mi da a A M P Borkum . . | 753,1 |SS _meist bewölft Banne 2 fragen? L elliwn t, dey es Aerlfeei 9 Gean: | Locfcafereute E M 08 witden im Zabag, 1908 fart | onfigtion oueae\Mlosn, 08 nid daber fie ahsesbare gli 2 Barmen Me E ann ei laufen: Gesgällahe auf dio | AmtliGer Matter o Fe tete Bu Wiwot, | Fi (P S gb 080 meist bewziE— Influenza: Berlin 10, Breslau 3 abu: d N rkrankungen; | dampfer (A » N n, wovon zwei Megierungs- | eine Verwendung for ur absehbare Zeit festgeseßt hat. / Friedrichs felde. weine- marli am Kw), | amb 755,3 [SO Nebel | 0,8 0 | meist bewölft znsluenza: Derlin 10, Br ; nen, Lichtenber D Tobear late, methyst von 3000 und Eden von 565 Reg.- M é ung für Wohnhäuser niht zu denken E elt ; itung* c No ri 04. Hamburg ._. |_ e ——\—— lar a Hope TAT He; Miene 16 Mwenkagen 4, Gefen eubalicn: | Buben e ua Ld nede un on 176 and | 8 beein mnen gnd, gut eiagef e R gui P Vg Baume flgmecpe rit gans M Cu . - O E C O E „Bez. Schleswig 48, Kopenhagen 21, New York 33 Erkrankungen; | 130: 01 4 eg.-Tons) und eine Dampferjacht (L | s Dey und, gut eingeführt, vielleicht ei ; B volle ni i S{(hwei . 3212 Stü Stüd Rügenwalde, | | | | Uen S URE: Re ) 1, York rkrankungen; | 1303 Rega.-To N jaht (Lorena) von | Absatzgebiet find : S N ein dankbar Pflanzern zu empfehlen, Baumwolle niht unter 10 Cents zu ver- weine » Nügenwalder-| __ _|> | | e : E : MNeg.-Bez. Schleswig - 33 Erkrankungen; ; eg.-Tons). Bisher hat das System nur für kleinere Schiffe g inden. NRegelmäßige Importeure* sind no i ë d Reltmarkt diesem ise günstig fet e TLLO M inde ._. | 757,8 (DSOD 1/beded>t 29] | meist bewslft as iôse Augenentzündun g: MReg.-Bez. Arnsberg 13 (u Anwendung gefunden, anscheinend mit gutem Erfolge. Y b Se N auch haben deutshe Baufirmen in Manila noh fein Wie vop Ly fausen, (i Rae N des | N ee E die Einnahmen Verla des Marktes: Reges Geschäft mit besseren Preisen. M Fabre 7587 S0 2bededt | 2,1 | meist bew3lfi tfi E Reg Bez. dene A Cat fi k Ras De eee be R ad für Fra<tdampfer mit Nutzen JAHRE M der Italienischen Mi ttelmeerbahn in der ersten Dezember- Es wurde gezahlt im Engroshandel für : C 08D 3 Bua 08 ) | meist bewöltt Zehntel aller Gestorbenen starb an Mase M a ENL S n l I, dekade tim Hauptney mehr 111576 Lirc, im Ergänzungsney mehr Läufershweine: 3—5 Monat alt . - - Stüd> 15,00—30,00 M Memel ._. | L ailer | 48 1 Nachts Nieders{l. 1 G ien Masern: (Due N88 vet at Ges j ; E 1A 27/00 Aachen . . . | 754,8 (WSW4 bede>t _1 Nachts Nieders<l. Lider Bette 1868/99 112 19 fa Les Mes Lm: | Stistntinerbaut fer diejabor (esell? SAfquerfien nd Konkurse im Auslande E get: mitesene d Ms M: 0 I: | e707 S9 eh 22 Mum ie Neg -Bez. Aurich 111, Dusseldorf 121. Könlgabere 119. N ats 1903 1902 j E von der Aktiengesellsaft „General MineCom panys unter 8 Wochen alt . - s 9: ‘15,00 ¿10 | 3,7 S ) lsbede>t_| __2,2| 1_ Nachm. Niederl. La 142, Stettin 152, in Nürnberg 27, Lübe 121 Li an S@ifföräumen : Neg.-Tons Reg.-Tons N Ba Rue de As erwirkte Zwangsverzleid j : Kursberihte von den Fondsmärkten., i com “s 2A | Chemniy. - 757,4 [SW 2\bede>t |__2,6 L (Vorm. Nieders{[. Et Pau I D ¿Fopevagen 105, New York 83, Paris 55, Harland and Wolff, Belfast 68 R TUAI Oas ‘Aurutt E ONA bestätigt worden. Danag Hamburg, 14. Dezember. (W. T. B.) (S@&luß.) Sold in Magdeburg, 18:1 Dezember. (W. T. B.) Zuderberiht. Breslau. E Nebel |__ 0,3|_0 | meist bewölft S O 4 By Prag 1, Wien 150; de8gl. an Scharlach (1886/95 : Swan, Hunter and Co., Tyne 78 459 mögen der Gesell \< ft A d vorhanden gewefene Ver, Barren : das Kltogramm 9790 Br., 2784 Gd., Silber in Barren: | Kornzu>er 88 °/ ohne Sad> 13,70—13,924. Nachprodukte 7% ?/o 0. S. | Bromberg .… |_798,8 [SO 2lbede>t | - 0,7|_0 | meist bewölft bik M h Bromberg, Elbing, Gleiwiß, Wiesbaden Er- Sohn Brown and Co "Clvde 61 500 101 19 die Gesamtkeit d 7 Gläu 20 geseßlihen Reihenfolge unter F L Kilo camm 83,25 Br., 82,79 Gb ; 11 11 65 Stimmun : Ruhig. Bratraffinade 1 ohne Faß 24,25 M 561 |SW 3|bede>t | 40/1 Nachts N Nieders. A na amen zur Anzeige in Berlin 34, in den Reg.-Bezirken Armstrong-Whitioetk Co yd & 991922 31900 Zeitpuntt enst e Gläubiger, deren Forderung vor jenem M Wie 15. Dezember, Vorm. 10 Uhr 50 Min. (W. T. B.) cristallzu>der I mit Sa 93,95,—24,20. Gem. Raffinade mS Ml moS 3 E 080 | n A A Arnsberg 147, Düsseldorf 146, in Hamburg 25, Budapest 112 Armstrong-Whitworth Company, Tyne . ., 43740 62089 | 7909 a A URTIRIAE A le N L: ‘As Einb, 49% Rente M. - N. p. Arr. 100,05 Oesterr. 4 9% Rente M9490 Gem, Melis m. S. 23,45—23,70. Stimmung: Ruhig. Frankfurt, M. | 757,2 S R —| __0,8/_0 | meist bewölkt 70, Sk Pricubies Al (Krankenhäuser) 247, New York 174, Paris | Workman, Clark and Co., Belfast 2s L) Eigenfüm déx Gesellschaft n B Such b de Grwerb bleitt n W. per ult. 100,30, Ungar, 49/0 Goldrente 118,70, Ungar. | Röobzudter 1. Produkt Transito f. a. B. Hamburg Dezember 28,00 Gd., | Karlsruhe, B. | 797,9 (SW__ [Regen |_1,0|_0 [vorwiegend heter / eburg 81, Warschau (Krankenhäufer) 33, Wien 46; Vi>kers Company, Barrow S S910 18 2 entzogen. Eine Erweiterung ' hat diese i Ce rneren Gläubiger 40/9 Rente in Kr.-W. 98,10, Türkische Lose per M. d. M. 131,50, | 2820 Br., —,— bez, Januar 28,20 Ed., 28,40 Br., —— bei, München . . | 757,9 [W 4bede>t |__0,0| 0 | meist bewölkt_ grundsäßlihe Bestimmun „Aktien Lit. B —,—, Nordwestbahnaktien Lit. B 2840 Gd., 28,50 Br, —— bez, Mai 28,65 Gd, |

desgl. an Diphtherie und Krupp (1886/95: ; F D

84 7 Lp, 6/95: 4,27 9/0): in Barn Dorford and S inf ; j | Wilhelmshay.

Erkrankungen wurden angezeigt in Berlin 48, in déi Mac c Biltfei W. ne e E Wear 39 860 insofern erfahren, als au das seit dem 1. August 1902 bis zu bn Bushüerates h e va Staatsbahn per ult. 649,00, Südbahn- Se Es bez, August 28,95 Gd, 29,00 Br., —,— bez. | Stornoway . 749,6 (WNW 3 halb bed. 5,0| h S ! ) L R

i 43 780 c Arnsberg 123, Düsseldorf 141, Königsberg 135, i j : artlepool 39 493 2 25 Tage der Nahsuhung des Zwangsvergleichs ; p 00, 0 1 Svelg 12d, i N verg 135, in Budapest 36 Fairfield Co i 42 254 N angêvergleihs erworbene Vermö j itanstalt, Oest i : i Sbeisiialia 94 Lonbön (raiteiGail nig E De idapest 36, ompany, Clyde 390533 30300 unter alle Gläubiger zwei davon aus 2 gen gejells<haft 88,50, Wiener Bankverein 552,50, Kreditanstalt, Oesterr. | Stimmung: Fest. 58 (Riel) ( nhäuser) 115, New York 323, Paris Nortbumber(act Company, Tyne San B20 wérden soll Die Mdae ol ald D genoutmen binsiéilit per E L chlezbergwe galla, 800,00. e e A. S h Me Deus Bt n E s ieul D eci&t.) Malin Head | 747,2 /SW 4 Regen 83) | ziemlich heiter I 4 1 ' ' E 7 ! . ® 0 E *) i . |

66, St. Petersburg 86, Stokholm 28, Wien 92; d i j , Wien 92; desgl. an Unter - Furneß, Withy and Co., Hartlepool : : » elofenen Bividerte i f Hartlep e 02000 9204098 Zwangsverglei<h von der Generalversammlung eihsbanknoten per ult. 117,99. rivatnotierungen. Schmalz. Ruhig. Loko, Tubs und Firkins 36, Valentia 751,6 |[SSO 2 \wolkig 67 08 Nachts Mever

leibstyphus (1886/95: 0,759/0): in O . wurde S O0), N Osnabrück Erkrankungen Denny and Bros., Clyde 20 275 : beshlossenen Dividend At i n 488,50, Deutsche Paris 38° St-P far D (Krankenhäuser) 22, New York 107, C. Connell and Co., Clyde 20272 0 329 Befriedigung versandt E E auftreten und ihre ratenweise London, 14. Dezember. (W. T. B.) (Schluß.) 24 °/0 Eg- oppeleimer 363. Spe>. Stetig. Kaffee. Fest. Offizielle | (S / S E and S Tyne 2 u S Ansprüche sind bei A E M M E O ias Kons, S7 16 Plagdistont 24, Silber 2 } S1 39% F Notierung der Baumwollbörse. Baumwolle. Stetig. Upland middl. Scilly 754,4 | (or E Thompson ( B )anki —(W. T:B. ; anz. ci (94, E A S A A E, Wear 7 37 823 a e t biv Alien Gia E unter Bezeichnung b 2 A e175 S Lien 4510, L e E S birs 14. Dezember. (W. T. B.) Petroleum, Stetig. | sl | | (Cassel) Kaiserlichen Séundbeltsaint O L Klauenseuche ist dem Short Bros., Wear N 2a egierte oder einfache) anzumelden, Madrid, 14. Dezember. (W. T. B.) Wechsel auf Paris 35,05. Standard white loko 6,30. i Aberdeen . . | 745,8 |/SSW 3\heiter _— |_ meist bewöllkt aut 14 Dexiibes 1000 g et vom Schlachthofe zu Cöln a. Nh. Stephen and Sons, Clyde 97 8286 Lissabon, 14. Dezember. (W. T. B.) Goldagio 16. Hamburg, 15. Dezember. (W. T. B.) Kaffee. Ca H (Magdeburg) A E [35G ' Palmers Company, Tyne c 31 313 2w New York, 14. Dezember. (Schluß.) (W. T. B. Auf | beri<t.) Good average Santos Dezember 394 Gd., März 407 Gd., | Shields 749,0 |[SSW 1 wolkig : meist bewölft s Erlöschen der Maul- und Klauenseuche ist dem : angsversteigerungen. / niedrigere A SLS aus London war die Haltung der Börse bei | Mai 403 Gd., September 412 Gd. Stetig. —- Zud>ermarkt. - SPES S E ; (GrünbergSchL)

Kaiserlichen Gesundheitsamt gemeldet vom Viehh j : i ) e ( j ofe zu Würzbu 1903 1902 Beim Königlichen Amtsger Beginn s{wankend. In den Kreisen der Beru s\pekulation war die | (Anfangsbericht. Rübenrohzu>der 1. Produkt Basis 88/6 Rende- L I i E i E an S<hiffsmascinen : indizierte Pferdekräfte | Srundstük Schlesische Straße S2 bem ine a L / Sine vorherrschend, teilweise infolge der bedeutenden Vere N Tue Mie frei an Bord Hamburg Dezember 27,90, Holyhead . - S 2\heiter j meist bewöälkt a A Wol Gen: Häußler hier gehörig, zur Versteigerung. 30,65 a. Nut S / luste, die die Versicherung® esellshaften bei dem gestrigen Brande in | Januar 28,10, März 28,30, Mai 28,60, August 28,90, Oktober 22,90. | a l ah L Mülhaus,, Els.) Handel H ortb-Eaftern Es De ia 60 200 23450 «6 Mit dem Gebot von 460 000 bar und 300 N x Minneapolis erlitten aben. Später wurde die Tendenz | Stetig. JFsgle d'Aix WSW 3 |bededt 0 ¡Nachts Niederl. andel und Gewerbe. Nichardsons Westgarth T: ( 91 923 Hypotheken blieb die Immobilien-Verkehrsbank hier, T go fester, do< hielt si< das Geschäft in engen Grenzen. Die Budapest, 14. Dezember. (W. T. B.) Raps August 11,10 Gd, (Friedrichshaf.) (Aus den im Reichsamt des In Hawthorn, Leslie nd 0 s / 78 050 straße 22, Meistbietende. “Tam Aktien der Norfolk and Western Bahn lagen fest auf Berichte, | 11,20 Br. St. Mathteu 3 |W 4\bede>t 2) meist bewölft Nati ten füt Dink bera ¡usammengestellten Sobn Brown E a ils i 65 000 Beim Königlichen Amtsgericht Il Berli : daß in London Stückemangel herrshe. Während der, leßten London, 14. Dezember. (W. T. B.) 96 9/0 O aus ———— E n el und Industrie“) Fairfield Comte 0., Umited ( 24 500 nachbezei<hneten Grundstüde zur Versteigerung: An f standen die Börsenstunde erneute die Baitiepartei ihre Angriffe gegen die Werte | [oko stetig, 15 h. 3 d. Verkäufer. Rübenrohzu>er loko stetig, | Grisnez W » |bededt 1e meist bewölkt Schiffbau Großbritanniens i Denny and B 45 750 Weißensee, der Frau Restaurat ß: malienstraße 7 in der Atchison, Topeka u. Santa Fé-Bahn und gegen Kupferaktien. | 13 h. 10 d. Wert. E E im Jahre 1903. enny and Bros. : i 2 rateur Martha Binner zu Neu- Dio F ; ; l U & Chi D - SSW 2/de Für den Schiffbau Großbritanni Vi>kers Company 41920 | Weißensee gehörig. 8,14 a. Nußungswert 1010 4 Mi dev Die Folge hiervon war eine Ab[Gwäcung auf sämtlichen Umsaß- London, 14. Dezember. T. B.) (Shluß.) Chile- | Lar 75 SW s/Dunft | 62 5 ftetigen Rü>gang u S i roßbritanniens hatte das Jahr 1903 einen Palmers Company 9 340 von 21100 Æ bar blieb Restaurateur O. Ga Ti it dem Gebot gebieten. Man war der Meinung, daß die Abgaben in Amalgamated- Kupfer 66, für 3 Monate 663/s. Ruhig. Vlissingen S 3/Dun S gewerblicher Let feit eine waWsende Depression auf diesem Gebiete George Clark and Co., W 16 000 Sedanstraße 35, Meistbietender. Auf ken in Weißensee, Copper-Aktien für Rechnung Thomas Lawsons erfolgt seien. Neading- Liverpool, 14. Dezember. (W. T. B.) Baumw olle. Umsaß: | Helder . 9 S l\bede>t__ 33/0 produktion d atigkeit zu verzeihnen, was dur< die große Ueber- Wallfend Com r 41 000 Pfarrstraße 19 in Lichtenberg, dem Fabrikar enes Verfahren: Werte wurden auf Dividendengerüchte zu höheren Kursen um- | 9900 B., davon für Spekulation und Export 1000 B. Tendenz: | Bodoe D Sibi 24 O ivil N Ie N die ungünstige Geschäftslage im allge- Caird Bros pany j 69 150 dorf gebörig. / abrikanten Rud. G öhls- eseßt. Bonds lagen verhältnismäßig fest. Die Börse | Stetig. Amerikanische good ordinary Lieferungen: Ruhig, De- Tien B 5 E Ta Én Salve E Einschließli<h der Kriegs\chiffe wurden P. Roman and Co., G 6 000 Beim Köntaglicben A } {loß in lebhafter Haltung; viele Werte wiesen _ den | zember 4,20, Dezember - Januar 4,20, Fanuar - Februar 4,24, Christianjun 5 E 0 717 Swife e 198 U von 1 342 508 Reg.-Tons erbaut gegen Motp an B M Mlgsgow 31 500 das Grundstü> A fs mtsgeri<t Il Berlin ftand ferner niedrigsten Tage®stand auf. Aktienumsaß 1170000 Stü. | Februar-März 4,28, Maärz-April 4,32, April-Mai 4,34, Mai- Skudenes . . | 749,3 |[SO s|bede>t_ |__ 53/0 4 j i 521 688 Reg.-Tons im Jahre 1902. A. Stephens c 50 46900 | Alphons Röhll in Berlin cchörig Tue Vechta Qs o elhT C E L f e B T he Suni 4,37, Iunl - Juli 4,39, Juli - August 4,41, Augull- | Skagen 756,9 ([(SSW s\Regen_|__46|_1| m einzelnen gestaltete si S Giffbau . Didi 3 23 540 , d igerung. 38,30 a. Mit F leßtes Darlehn des Tages 23, Wechjel auf London age) | September 4,40 d. i Meftervia _, | 753,7 (SSO 1\beded>t E wie folgt: N sich der Schiffbau für das Jahr 1903, Eairt C N E Wear g O30 Lon Sevos Cl A E Ch A 000 Æ Hypotheken blieb der | 484 30, Cable Transfers 4,87,50, Silber Commercial Bars 60°/s. V Blasgow, 14. Dezember. (W. T. B.) (SWhluß.) Roheisen. T “eco (SO Regen A Dampfsgiffe Scaiaie Gala Diulitito and' Jadse 4 tve 10 000 M Alibiotender, E er O a 2 enen Be S Leicht. 4 Lame. 5 D Wesel aus N n E Cafse unnotiert. Middlesborough warrants E SERE S bede E eg.- Neg - Nba s Central Engine Company, Hartlepool c die Zwangsversteigerung der nachbezei Len, - DEETCNIERD N o de Janetîro, . L. D: ase E D: Karlstad . _. | 758,8 (D —=— Zahl Tons : g. a ' pool . 95 400 A ] ezeihneten Grundstü>e: Booth- London 13/22. aris, 14. Dezember. (W. T. B.) (S@&luß.) Rohzu>er | Sto>kholm 761,9 |\Windst. |bede>t | —2,9|_0 I Zahl Tons Zahl Tons Zang, and. Sons 22 776 straße 1, und Am JIungfernstieg in Groß- Lichterfelde, dem Maler- e 88 9% neue Kondition 37#—38. Weißer Zu>ker ruhig, | Wisby . . . | 761,0 |D + a A5 O

Fahrzeuge der Han- M : | m. Beardmore and Co. . 27 900. meister Franz Sperling in Charlottenburg gehörig. Markstein- Nr. 3 für 100 kg Dezember 402, Sanuar 404, Sanuar-April 41'/s, Sz 53S ret A0 L amit Hui en L |——

Fricasscbise e 632 1165503 65 Die größten im Jahre 1903 am Clyde gebauten Handelsd d 13 in Stegli y, dem Polizeisekretär Franz Ebel in Stegliß Kursb erihte von den Warenmärkten März-Juni 414 o E DA o S 4 0 00 20LLS ; t z S uten Handelsdampfer ehöôrig. : Steg Uri E G rz-Juni 41s. c an T 7 ¡Ne 54! ae L E Reg Loo dba bei Mer der E ae E von E A Produktenmarkt. Berlin, den 15. Dezember. Die amtlih R oi a Des ges T. B.) Java - Kaffee Haparanda C Ri S od 5 9w 1 ges Li i J E E, N an er Wlephens u. Sons für die s t Í t 4 waren ( er 1000 K in Mark : Weizen, g0909 ordinary E an azinn ( s tg E @ 00 1 S . [2 S L f 4 9890 4 28200 | 12H70 Meg-Tong, gebant bei der Faieseid Company fde die Si | ander Muhr und in Dhersdlesien ae gt Hager, 11040--177,05,8b Babn Rarmglanidt | qutterte gpe wb tals 184 bek, Wt, eh Ne < 19 Be, | P (70D Nd [05 F ; ifa-Linie. Von h die Süd- uhr und in Oberschle si 755 178,50 Abnahme im laufenden Vtonak, do. nahme | : L L E : Zis t I TBLA S 05 1 vatwersten gebaut 37 123600 37 afrifa-Linie. Von Wm. Denny and Bros. wurden die beiden ob en. g , | , h do. Januar 20 Br., do. Aanuar - April 20 Br. Ruhig. Pinsl . . + |_ (61% Jtevel |__ 0,9) 123 600 | erwähnten Turbinendampfer für den K C O An der Nuhr sind am 14. d. M i im Mai 1905, do. 184,50—184,75 Abnahme im Juli 1905 mit 2 Í ' Petersburg . | 764,5 |ONO 1 bede>t zusammen 673 L317 305 65 25 TI5 T T A. Steph ür den Kanalverkehr gebaut, und bei itia gest ; . d. M. gestellt 20 425, ni<t re<t- 5 H t t S<malz. Dezember 88,00. - : rg (029 ——— ; 313 508. - Stephens u. Sons wurde ein Turbinendampfe < T ¡eitig gestellt keine Wagen. Mehr- oder Minderwert. Fester. f 14, Dezember. (W. T. B.) (S<hluß.) Baumwolle- | Wien “7573 |W 3|beded>t i i über die Entwi B eben für di ini unpter von 12 000 Tons i : 0—140,50 ab , Normalgewi<t New York, 14. Bezemder. „L L Î e 1 Moe e E E —— O . E er U Entwi>kelung des Baues von Schiffen | R: Bu gegeben für die Se, der erste Turbinendampfer für ci t S Be n find am 13. d. M. gestellt 7261, niht re<t- F 712 ggen, U Der fenden, ban 147 50-— 147,75 preis in New York 8,15, do. für Lieferung Februar 7,83, do. für Prag . . . | 757,6 (SW_ 1/Nebel 34 0 Kriegsschiffe) L Cat ber a L L asrzenge (nit Außnahme der | grsfiten Betrieb sowobl Rin E jut Zeit Den 0 j Abncbme im Mai 1905 mit 1,50 « Mehr- oder Minderwert. E April 0 C UO Bort 7 fa Tar in Philatelvbia Rom . . | 753,4|N _ 1\wolkenl. L gende Ladele : Ni S MEE A, SACEs : 1s tm Schtffsmaschinenbau. f r Y 99, do. DO. Dep S 1p S És wurden aebünt: ( U bes Ct A betreiben zuglei< den Schiffsmaschinenbau, In der gestrigen Aufsichtsratsfi d ; c ; D pommerscher, märkischer me>lenburger, preußischer, 4,50, do. Refined (in Cases) 10,65, do. Credit Balances at il City Florenz M, (94, ( SO 1\wolkenl.| 0,8) 1 Jah Dampfschiffe Segelschiffe Damvf- und Segel Vor La etiva 50 S R at gal pen Schiffbau allein. | brief-Bank erstattete der Vorstand Bericht D ‘di R d : posener, \<lesischer feiner 154—164 frei Wagen, pommersher, mär, tzeit rad e Eeepa 1 3 K do Abe Rio Nr 7 eg N Rio C E RSW1 ed | S | s : E aus F amel | Schiffsmaschinen selbst b Clyde stellen etwa 20 ihre | nisse des laufenden Geschäftsjahres. D s Emisfions, M fisher, me>lenburger, preußischer, posener, \{lesis<her mittel 148 bis | treidesra<t na eupooe S As S9 herbourg . | 757,5 [WSW 4 bede>t |__ 86/9 Zahl Neg.-Tons - Zabl Nèg.-Tons e zusammen si ni i: selbst her, und etwa 20 Sciffsmaschinenwerke befass papiere belief jahres. Der Absay der Emission La e A: L fr " ne>lenb is{< Nr. 7 Januar 7,20, do. do. März 7,45, Zuker 42/3, Zinn 29,10 bis | >79 L1lbede>t | |— r 5 Neg.- ih niht mit dem Schiffbau. Schiffs ; len ef si<h na< Abzug der zurü> Stü 153 frei Wagen, pommerscher, märkischer, me>lenburger, preußischer, ÉA Clermont . . | 761,2 |W 1\bede>t | 5,8/_9 9 g.-Tons Schiffbau. In den Schiffsmaschinenwerken herrschte juradgGaufien Stige Möyer anf Wi vosener, \{lesis<er geringer 143-147 frei Wagen, russischer feiner | 29,60, Kupfer 14,87--15,12. R "765,7 |WSW1 bede>t _ N E S

1890. , , Vol 1061619 2 133086 i ca. 254 Milli 2 i 743 70 bis gegen Ende des Jah S A [2mal<tnenn T) 1. 294 Villionen Mark, der Best 1 194 705 geg nde des Jahres 1903 eine rege Täiigkeit, die aber seitdem | hôbte \sih um ca. 27 Millionen May, an D UOEMnN Dr Leringen ¿0 144—153 frei Wagen, do. mittel 136—143 frei Wagen, Normalgewicht S e 3 beiter ZAl

1891 . , G64 - 8783653 181 252463 22 : rash naliefß | : « M "s Dn L O O 2 46: 822 1130816 h nal A ; : „_ Bei Zwangsversteigerungen [f : S im M N WSW 1 bede Lao 169 268 594 681 1109950 Die Preise für neue Dampfer, die im Jahre 1901 von 9 L bis sind Verluste niht entstanden, Grundstücke waren nicht zu S E nen, : 450 g 142,50—142,29 Abnahme in M 1 S do. Ii a2 Ausweis über den Verkehr auf dem Berliner | Krakau. 757,9 [WSW L\bede>t | 0,0 0 E E

1898 4155 T8 277 98 118 3% Saa 10 c Ö ; O) Die Dividende wurde i j x B é: G 95 i i 180% 989 964 926 65 sl 582 614 1 046 10 i c Tanne E S auf 6 L 10 sh. gefallen waren, gingen | in Aussicht E gleiher Höhe wie in den Vorjahren mit 7°% [E R Nus D A S@lachtviehmarkt vom 14. Dezember 1904. Zum Verkauf standen: || Lemberg 757 39 |SSO 1 Nebel E 01 = ) 967 1 71 ó 1h, zurü und wichen im Jahre 1908 i Mais, runder 124,00—128,00 frei Wagen, amerikan. Mixed } 538 Rinder, 2099 Kälber, 513 Schafe, 15 331 Schweine. Markt- Dermanstabt | 753,4 [DNO 3 sbede>t _ fe 06 T C O

1... M B B P j j » : A ; i 2 t 2 ( 979 950 967 weiter um etwa 7309/0. (Aus e Beri 8 G tan In der gestrigen Beiratssizung des Rheinis - tfäli- E i ; / N 1806 - . 628 1118881 68 490 06 1159761 | Fonfulats in London) E A tes Safiligin Sraeml | ee uNfeinisg Went F 13900-1800 fut Wagen, hne nd T 100:118 79 Abnahme | Baabit wurden fl Grmittelungen der Preise ung n Mart | Triest - 764,4 [Wind wolken. |_ 80) b 1898 , . 744 1363318 17 4 959 991 992 486 L. Gewerkschaft Friedri - Westfälishen Zeitung", die Berufung der i L A nahme im lausenden Aonat, 90 E (bezw. für 1 Pfund in Pfg.): ; * TERASO 99 7 1924 L: De (L 1267070 | \ : riedrih der Große gegen die Entscheid 1, 0 im Mai 1905. Ruhig. i L : zw. \ P! 2E j T / _760,5 (W__ Ae N 1000 * * ‘66 Ta 2 C M O eas der BabenbeNben f n E L O cine Versammlung s R (9. 100 Le) Nr G V, 279 8.60, Stil tälber 84 bis feinfie Masiätber (Vonilämast) m Saugkälber Livorno ._- 764,3 (ND 1 wolken E 1901 . . . 5901 1601078 48 23661 639 18921739 üllungen und Gipsdielen auf den Philippinen. | und zwar mit Rütsicht a I U Ne DEtetigungöguolen, M R oggen mehl (P. it Faß 44,90 Brief Abnahme im laufenden | 73 bis 80 4; 3) geringe Saugkälber 48 bis 58 4; 4) ältere gering Belgrad . . | 752,7 |Windst. \Nebel_|__5,6/ 12 1902 - . 622 137826 72 749352 69 1427258 S Haudbiten der Gie vorerst nur für J auf die unübersihtlihen Absagverhältnisse | Monat, do. 45,70—45 504560 Abnahme im Mai 1905. Shwächer. | genährte Kälber (Fresser) bis M Helsingfors . | 765,2 (DNO 1\bede>t 1903... 6022 1169008 65 25 115 2 L E | meist aus Bambus ‘und die BerlGälsungen T00 Daleablätie L 75 9/0 für November ges Dezember Ist S q Rer u 2E (gegen S aat taat s : d / : Schafe: 1) Mastlämmer und as Maamma e (2 dki O O Die Zu- und Abgänge dur<h Kauf im Aus 90618. | au< das auf der Ausstellung in St. Louis errichtete Philippinen: (gegen 67 9/9) und in Briketts auf 67 0% (gegen 6b %) festgesest 2) ältere Masthammel 60 bis 08 6; 0), O E M 1 U Haoae und dur< Verlust und Berkait ae pol y de | bor! grdat oe MarattertsBWea Merkmale. Diese Beute fv vol ura, „Sodann erltatiale der Vorstand folgenden edt Die Berlin, 14. Dezember. Marktpreife nah Ermittelungen des E Ns L 100 Ass Dritt S Gef | 761,3 (N 2 sbede>t 2, olonien stellten si< für die beiden Jahre 1902 und 1903, wie folgt: | durch Seis T i de E T P eva 2000 Häuser | bei 26 Arbeitstagen 6 MIS L Met gutigen dil Absab betrug im Oktober Don gGen Polizeipräsidiums. Doe v pemgne ada S&weine: Man zahlt: für 100 Pfund lebend (oder 50 kg) So. .…| 60S 1 wolfenl.| 0,0 _0 | E O e | halb darauf bingewiesen worden, daß N (uf den Philippinen ein | Hüttenwerke 4 870076 autfSliesli Selbstverbrauh der Zehen und De t P 120% e ‘elen, geringe Sorte) | Wh 20 aran: ade bbters 14 Zabre alt: s, im ewi | Be (553,9 (WSWs Shnee (—34\— : “vgange : Neg.-Tons Reg.-Ton großes Absatzgebiet für Häusergerippe in leihter Gif L e üttenwerke 4870076 t (4 819 499 t), d T E et 17,59 M: % ‘Roggen, gute Sortet) 14,05 4; 14,04 M afen und deren Kreuzungen, Zoe Ne 80 V Wik __ __. [742,3 S 2 /halbbed.|_ 5,0 | Verluft durch Schiffbruch 958 20 L: ons Nabitfüll Ei e „AEICFLET ifenkonstruftion mit iff Ee 99 t), der Absatz ist daher gegen die obige 199 M; 17,55 oggen, guie e ' J 1 von 220 bis 280 Pfund 62 bis M6: Di über 280 Pfund lebend 2 S V PR P 5 o o 0 9 275 000 j ßfüllungen und Gipsdielen bieten würde. er um 1478514 t = 23,29 9% (1083 682 t = 18,36 0 Í Ro Mittelsortet) 14,03 M; 14,02 M Roggen, geringe on ; qun s E 8 4 ‘vg | Warsch |_758,8 |ONOD 1\bede>t | —0,1| pes Verkäufe ({häßungêweise) 352 000 : Nach ei ) iserli ; geblieben. D A Á 18,36 0/6) zurüd- ggen, ' ; igen, geringe | (äser) bis M; 2) fleishige Schweine 50 bis 52 Me; gering | Warschau _. |_(98,8 L —————g E O 310 000 *) Nori, nem von dem Kaiserlihen Konsulat in Manila erstatteten : Lat Die Förderung stellte si<h auf 5759065 t (5 773 868 t Sorte}) 14,01 M; 14,00 A Futtergerste, gute Sorte®) 15,70 M; 6 e: p 48 ) ilenv Bill 752 5 [WNW 6 wolki Sa E Puginge: Bericht sind“ bisher Häuseraeripbe in Cisenkonstruktion für Kadriken | eo L U) 221 508 1 (239 381 9), gegen September 1904 H 14,70 A Futtergerste, Mittelforte*) 14,60 4; 18,60 | entwi elte 45 bis 48 4; Sauen und Gber 47 bis 48 6 Por in an E N E j Ae & Lac

dur< Kauf (\{<äzungsweise) 650 und Kirdhen in Mani ; 683 = 968320 / Swelle) . (0 72 000. Kirhen in Manila vereinzelt zur Verwend G - 2/63 °/0, gegen Oftober 1904 O L : Sorte*) 13,50 4A; 12,50 A Hafer, gute y endung gelangt. Das | Vom Absa mehr 17 828 t = 8,05 %/o. ; CUegeen geringe Sorte®) fer, Mittelsorte*) 15,50 4; Verdingungen im Auslande. Minu van unter Kbey LUn ie N Car (FD Deutschland is das Wetter ru ig, trübe un ziemlih mild; vielfa

Material stammt aus Deuts<hland Belgi ; ß entfallen auf: Selbst "G ; « ; 2 , Belgien, Sp : Selbstverbrau<h für Kok ¡Fett- orte*) 16,50 M; 15,60 M _— Ha N t e Ee 14,60 A Hafer, geringe Sorte) 14,90 #; e Erbsen Todte Niederlande ist Niederschl fall Fortdauer wahrscheinli rvsen, -( b , ift Nieder]chlag gesalen. L ) °

iveau und

hwerein45° Breite

Wetter

Niederschlag in

arometerstand auf Celfius 24 Stunden

0°Meeresn Temperatur in

S

E

B

| |

ind

——— |—-’- |

E

[WSW?2 bededt 9

[N

=a| 0

eo!

| |

=I| I —- 1 Mor [> D

J oor Go D > | DD

L A |

_——

Brindisi . . | 750,5 |W 3'halbbed.| 11,6| 10 |

767,1 |Windst. \bede>t |—17,0| 0 |

|

ZE ena

(7607 (S 2/Sânee |_ 04/1 761 [N 2|bede>t | 2,1| 2

Unter Berülksichtigung der aus den N Qu: Z U ; eubauten \ih ergebenden | und den Vereinigten S i i Landdebit für R T Seba | P A os n Ia de betden Sudbela, | sind aber 4 R Daas Er n bfblicienbes S Landdebit für R eC Od dés Gabe R Neues °/0), troh 4,82 4; 4,50 M Heu 9,30 M; -7,20 M O C R Tod im 0E e Reg.-Tons zugenommen über die Nätlichkeit allgemeiner Verwendung zuzulassen Di 2,04 9/0 (128188 t = 2,24 9/0), Lieferung auf alte Netrà e 116 167 1 ( 0,00 A; 30,00 A Speisebohnen, weiße 50,00 H; 91. Dezember 1904, 12 Uhr. Kolonienministerium im Haag: Deutsche Seewarte. im Jahre 1901. ) 2 und 543 000 MReg.-Tons Sid e die eine feste Eisenkonstruktion in solidem Frias S Mag (108488 t = 1,890/0), Versand für Retina des j Linsen 60,00 A; 30,00 A Kartoffeln 9,00 4; | Lieferung des metallenen Oberbaues mit uver e tun! Sr Bon den auf britishen Werften erbauten Schiff d oer ei den häufigen, wenn auch ni<t übermäßig starken Erd- Su ifats 3510706 t = 61,31% (3490720 t = 60,93 9%); 7,00 M Rindfleis< von er ae L e Sihweiaeflelld 1-kp | von 20 000 Stu flußeisernen ien acm gewalt pr vern) ouau 30 o,Bon don auf britisthen Werften bauten Schiffen sind ungefähr | Pagen birgt, sind allgemein anerkannt; do< wird 8 neuerdings (4819 4 des auf die Beteiligung anzure<nenden Absazes 4870076 t dito Baulfleish 1 kg 1,40 4; 1,00 Schweinefleish 1 kg | von 200 000 Stü flußeisernen Nieten (warm gewalzt und verzinkt), ; : Sool fie freie Belg unf cs n H f find ungefähr urt begegnet, ‘dal bie V TIURNA LUBE Fe sondern Tod g n 499 t). Ferner auf: Selbstverbrau< für eigene Betriebs- 1,60 4; 1,10 A Ralbfleish 1 kg 9,00 M; 1,10 A Hammd- | 40 000 Stüd> flußeisernen Unterlagsplatten, 100 000 Stü>k flußeisernen Mitteilungen des Aöronautischen Observatoriums L A : E f Mtedhnung deé | d aueh han L E le E jwede der Zechen 256 737 t = 4,480/6 (280616 t = 4,90 9/0) fleish 1 kg 1,80 #; 1,10 «4 Butter 1 kg 2,80 A; 2,20 X | Klammern, 10000 Stü> kurzen flußeisernen Schraubenbolzen, 5000 Stück des Königlichen Meteorologischen Instituts, 2 it "Lee bie cha O Eaftn Ane ania: | Sthwanten des Gebiet ohne cecteisen dee e O a sverbrauch für E Hüttenwerke 599 401 t = 10 47 9/0 | pit A Stück 4,80 M. E E A j L 2,20 M; 1,20 A | [angen flußeifernen Schraubenbolzen , gegofsenen Ala ei veröffentliht vom Berliner Wetterbureau ea.-Tons, O ich- ; a L La | oqne Serolegen der Cisenteile gestattet. ie Bedenken isen- n biitGleten DIIO L Gee L js | Hehte 1 kg 200 Bals L ia D E 5 3 ag eb pu al | N der Sienile gesititet, Die edenen gegen isen: Syndifatszechen 5 78621 t (5729 166 N Do mizelapes e Hechte 1 Éa 2,00 M; 1,20 Barsche 1 k ; für die Staatsbahn auf Java; von asphaltierten gußeisernen Rohren für Drachenballonaufftieg vom 15. Dezember 1904, Sena m1 Sl i A i )s Meg-Tons, | pon infolge der Sorglosigkeit der Philippiner häufigen Ae ErAften L ießlih Landdebit, Deputat und Lieferung der Hüttenzehen an Sdleie 1 kg 3,00 M; 1,40 M Bleie 1 Kk M; die Genietruppe in Niederländis<-Indien. Das Bedingnisheft liegt 81 bis 94 Uhr Vormittags: M ERRE po vet l a 2201 Man ence ml | e N E T L A Le Nen Menerobelf ie eigenen Hüttenwerke betrug an Kohlen 4 160 057 f L P t) Krebse 60 Stück 15,00 4; 3,00 4 zur Einsicht im Technischen Bureau des Niederländischen Kolonien- 4 bis 94 Uhr D gs: n die erste Stelle mit 30 Schiffen zu 33793 | N Stoffe dem Feuer den Eingang nicht wehren. Sopliev ift n S (B HOL- L (865 673 t), an Briketts 163 902 é (153 335 t), i D bi Wag pt nen, ngetcie Yad in, vem aenannten Zei S S l 0 brenmaren Stoffe dem Feuer Len Gingang t wehren. : Summa 5202 620 t (5 187818 t), wber arbuitotn , rei Wagen und ab Babn. zu kaufen. Angebote sind in dem genannten ehnishen Bureau in 40 wm | 200 m m | | es pueitetho i E R a gt ), arbeitstäglih an Kohlen 9 *) Di | n Br HleWtere Wärmeleiter sind gegen die neunmonatlihe Gluthiße | 6304 t G O. e t), an Koks 33795 t (35 883 t), an Briketts die dafür bestimmte Kassette einzuwerfen, können aber au frankiert | Temperatur (0%) | 2,0 U L E Jahre 1902 n Verkauf an den amerikanishen Morgantrust im | frage ie Ui üblichen Holzwände. Endlich kommt auch die Preis- Auf E in Summa 200 101 t (215039 t). | Pillen feine Verantwortung. da fal fe vediia in de | Da : : i ; : : 1 034 884 Reg.-Tons find in di britishen Schiffe von zusammen | tros des Se T In Bean, with eus Haus in Eisenkonstruktion | grupven des “Helios „der Treuhänder beider Gläubiger- | Berlin, 14, Dezember, Beri Gt a biribt befriedigend; di Kasctie engemorsen weth “E gets N Ust 9 :gT008 sind in dieser Zife 4 a O | S jon ues S E Uin D fs MaN fachver- | von Mitgliedern der Sh R der Banken) sowie Bee. Quuie O dg Nah\rage M 1M geg ) cs Kassette eingeworfen werden. Geshw.mps 1 stille 2 2 | 4 ag ; | l / 1 us aus Holz; i gliede: z gung von 1902 fand, risGen Einlieferungen konnten zu unveränderten Preisen gerad E | u A | Provinzen mit hinreihenden Holzbeständen liegt das Verhältnis. a digergee L e Cöln, gestern eine gemeinsame Deus ber Gläu | werben. Bon einen besonders lebhaen V tierungen find: Hof- und O R ppen statt. Es wurde eine Kommission, bestehend aus den beiden ist no< nichts zu verspüren. Die heutigen Notierungen find: Hof- und E

Ÿ 0 M; (asphaltiert), dem metallenen Oberbau für zwei Eisenbahn 1