1904 / 295 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[21784] Bekanntmachung.

Bei der gestern planmäßig erfolgten Auslosung von 5 9%%gtgen Schuldscheinen der Stadt Greiz vom 1. Juli 1872 sind folgende Nummern gezogen worden :

Lit. A und 64 à 500 Taler,

Lit. Wm Ny. 106 121 137 224 à 200 Taler,

Lit. © Nr. 229 264 266 272 308 313 374 377 402 410 489 491 514 574 701 716 748 773 780 930 935 946 955 967 991 993 1002 1025 1056 1057 1084 1093 1100 1101 1103 1131 1192.1260 1310 1331 1403 1407 14122 148 und 1427 à 100 Taler. e

Ich kündige hiermit diese Schuldscheine und fordere deren Inhaber auf, die Kapitalbeträge am 31. De- zember dieses Jahres gegen Nü>kgabe der Schuld- \cheine nebst Talons und Coupons bei der hiefigen Stadthauptkafsse zu erheben. Mit dem genannten Tage hbôrt die Verzinsung auf. Rüekftäudig ist no< der im Jahre 1898 ausgeloste Schuldschein Lit. O Ne. 236.

Greiz, den 7. Juni 1904.

Der Vorftand der Fürstlichen Refidenzftadt. Thomas, Oberbürgermeister.

Nr. 13 42 44 46 51

148 186 208 und

[21785] Auslosung der Greizer Wafserwerksauleihe.

Bei der gestern planmäßig erfolgten Auslosung von Wafserwerksschuldscheinen der Stadt Greiz sind die Nummern 36 58 92 115 117 299 332 360 381 424 426 431 455 494 und 524 gezogen worden.

Es wird dies mit dem Bemerken bekannt gemacht, daß am 31. Dezember laufenden Jahres die Beträge gegen Rückgabe der vorgenannten Schuld- scheine nebst Zinsleisten und Zinsscheinen bei der Stadthauptkafse in Empfang genommen werden können. E :

Von da an bört die Verzinsung auf.

Greiz, den 7. Juni 1904.

Der Vorftand der Fürstlichen Residenzstadt. Thomas, Oberbürgermeister. [68613] Bekanntmachung.

Von den 323 %%gigen Kreisobligationen des Kreises Heilsberg sind für das Jahr 1905 aus- geloft worden :

Buchftabe A Nr. 29 und 77 über je 3000 #4

Buchftabe W Nr. 15 96 104 109 125 185 über je 1500 M fine e E

Buchstabe D Nr. 4 35 36 43 45 50 68 83 86 89 90 98 116 120 122 133 144 148 190. 152 157 161 173 183 184 189 196 221 223 229 234 239 243 285 286 288 291 296 299 304 305 309 313 325 336 339 345 D 370 375 377 378 384 390 395 407 422 438 444 452 456 458 466 469 470 489 505 512 513 535 537 über je 300 M

Die Obligationen werden biermit privilegienmäßig gekündigt. Die Nückzablung erfolgt vom 1. Juli 1905 ab bei der hiefigen Kreiskommunal- fasse. Der Betrag etwa fehlender Coupons wird vom Kapitalbetrage abgezogen.

Aus dem Jahre 1904 sind noch nicht eingelöst Buchstabe D Nr. 72 227 und 473 über je 300

Heilsberg, den 7. Dezember 1904.

Der Kreisausschuß des Kreises Heilsberg.

[68614] Bekanntmachung.

Bon den auf Grund des Allerhöchsten Privilegiums vom 28. April 1886 ausgefertigten Anleihescheinen deé Kreises Ofterburg sind na< Vorschrift des Tilgungéplanes ausgeloft worden :

]. Von dem Buchstaben A über je 1000 die Nummer 41.

IT. Von dem Buchftaben V über je 500 M die Nummern 165 216 261 352 361 417 425.

11]. Von dem Buchstaben C über je 200 die Nummern 67 68 74 118 121 158 183 185 186 287 288 324 354 388 411 412 469 503 552 553 556 659 662 663 694 695 696 732 744.

Die Inbaber werden hierdur< aufgefordert, die ausgelosten Kreisanleihes{eine nebst den no<h nit fällig gewordenen Zinsscheinen und den dazu gebörigen Zinsscheinanweisungen vom 1A. April 1905 ab bei der Kreiskommunalkasse hierselbft einzu- reihen und den Nennwert der Anleihescheine dafür in Empfang zu nehmen. Mit dem 1. April 1905 bört die Verzinsurg der ausgelosten Anleibescheine auf. Für feblende Zinsscheine wird deren Wertbetrag vom Kapital abgezogen.

Ofterburg, den 5. Dezember 1904.

Der Kreisaus\{uß des Kreises Ofterburg.

Ss, Vefanntmachung.

Im beutigen Termine zur Auslosung von Schuld- verschreibungen der Ablösungstilgungskasse des Fürftentums Schaumburg-Lippe sind fol- gende Nummern gezogen worden:

Lit. A Nr. 31.

Lit, W Nr, 23 31 81 111 210.

Lit. © Nr. 188 539 584,

Die Zablung auf diese Obligationen erfolgt gegen deren Einlieferung vom L. April 1905 ab in bar und zum Nennwerte durch die Niedersächfi sche Bank, Filiale der Dresdner Bank, hierselbft.

Vückeburg, 28. November 1904.

Die Direktion der Ablösungstilgungskafse.

Böômers.

298 351 418 478

[68320] Bekanntmachung. Bei der heutigen Verlosung von Berliner Stadtobligationen vom Jahre 1866 sind die nach- stehend aufgeführten Nummern gezogen worden: Nummernverzeichnis der am 12. De¡ember 1904 ausgelosten und zum 1. April 1905 gekündigten Berliner Stadtobligationen vom Jahre 1866. Lit. B à 500 Tlr. = 1500 M Mr. 1031 Did 1040 Vit, 1151 bis 1160: Nr. 1181 Vis 1190 Hir, 1231 bi6 1240 r, 1321 DIS 1330, Nr. 1341 bis 1342 Nr. 1765 bis 1764 Nr. 177 bis 1778, Nr. 1801 bis 1810, Nr. 1901 bis 1910. Lit. D à 200 Tlr. = 600 M Nr. 7796 bis 7820, Nr. 7971 bis 7995, Nr. 8182 bis 8186, Nr. 8752 bis 8776, Nr. 8852 bis 8876, Nr. 8927 kis 8951, Nr. 9077 bis 9101, Nr. 9177 bis 9201, Nr. 9277 bis 9281, Nr. 9292 bis 9296, Nr. 9377 bis 9401, Nr. 9627 bis 9651, Nr. 9877 bis 9901. Lit. E à 100 Tir. Ie. 19601 bis 18650 Vir. 14201 Tir, 14/01 V8 14750, Nr. 190091 Sir, 16151 bios 16200 ir, 16401 Nr. 16851 bis 16900 Mr. 17201 tr. 18291 bis 18300. Nr. 20401

300 M

bis 14250, bis 15700, bis 16450, bis 17250, bis 20450,

Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr.

Nr. Nr. Nr. Nr. Nr.

Nr. Nr.

Nr: Nr.

Nr. Nr.

Lit. D 7583 8139 8206 8207 8229 8380

29401 Nr 3 35481 35641 Ne 8 44481 46881 Aus früheren

20951 22071 22171 22241 22446 22626 22906

bis bis bis bis bis bis bis

21000, 22080, 22180, 22250, 22455, 22635, 22915,

Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr. Nr.

bis bis bis bis bis bis bis

21201 22101 22181 22416 22456 22846 22966

Lit. F à 50 Tr. = 150 M

22301

23401 bis 23941 bis 24361 bis 24961 bis

27201

5121

6801

bis bis bis bis bis bis bis

bis 22400, 23420, 23960, 24380, 24980. Lit. G à 25

Nr.

Tlr.

Nr.

Nr. 23201 bis Nr.

23921 bis 24321 bis 24421 bis

= 5 M

bis 27400, Nr. 27601 bis

29600, 35160, 35520, 35680, 37000, 44520, 46920, Verlosungen

Nr. Nr.

Nr. Nr. Nr.

S547 8664 9341 9754 9758 Lit. E 13003 13015

13223 13600 14599 159115 15221 15915 17408 17473 17734 18310 19793 20123 20351 20912 21422

Lit. F 16514

16558 17658 18820 18867 19399 19454 20548 21103 ZLLDC 21373 22144 22463 22655

22739

Lit. 28440 28616 28726 28938 29925 30423 30464 31335 31680 31769 32028 32119 32196 32011 32581 32768 32817

34092 34173 35606 36198 38117 38300 38344 40417 40474 40567 41022 4137 A 41632 42240 42327 42398 43023 43096 43191 43184 43487 43803 43856 439 14 43941 44090 Bon

ZIL.

1322

14020 15060 15123 15228 15918 17425 17480 17856 18325 20072 20135 20359 20928 21438

16566 17669 18821 19302 19402 19456 20549 21105 21170 21374 22408 22471 22657 22763

13238 14024 15066 15124 15237 15939 17439 17496 18185 18343 20083 20149 20361

20930 21446 16520 16577 17680 18833 19305 19415 19459 20559 Zl

21514 21398 22413 22472

22664 22781

G 28410 28418

28452 28620 28749 29817 29932 30436 30480 31604 31693 DLE L 32037 32152 32402 32517 32582 32787 32841 32918 33267

34057 34104 34175 35608 36622 38140 38301 38368 40419 40477 40575 41057 41143 41180 41699 42249 42329 42536 43042 43122 43152 43200 43490 43805 43860 43922 43942

44094

28479 28623 28755 29820 29955 30437 30485 31608 31700 31774 32042 32164 32425 SZDAI 32641 32794 32842 32919 3327 33399 34060 34134 34187 356810 38011 38211 38316 38390 40425 4( )492 40588 41066 41144 41184

S a mm O I O H 4 m G

L C O0 S

G3 O I M S O n O D D

C

H Hr H > A > H> H> f H>

3829 43364 13932 43959 44106,

13034 13561 14026 15072 15142 15815 16762 17447 17710 18203 18347 20103 20150 20371 20938 22822 16523 17000 17799 18836 19315 19423 19481 20561 21126 21316 21592 22429 22617 22666 23574 28429 28484 28633 28756 29880 29963 30444 30532 31631 31705 31792 32048 32167 32458 32548 32661 32795 32867 32924 33298 33569 34071 34135 34188 35616 38047 38242 38317 38399 40426 40499 40590 41099 41155 41186 41744 42252 42367 42906 43061 43134 43164 43442 43507 43835 43881 43935 43969

sonstigen Anleihen sind

früheren Verlosungen 1828,

O 0.

Lit. D 1809. E 5174 5863

LIT, E

P og

13851 2

2395

Nr.

Nr.

458

30201 39441 39961 35681 44361 44641 46921

bis bis bis bis bis bis bis

21250, 22110, 22190, 224209, 22469, 22899, 22975.

23300, 23540, 24340, 24440,

97800, 30400, 35480, 35600, 35720, 44400, 44680, 46960.

; sind rücständig : Lit. B 1060 1108 1550 1689 1758

11664 13044 13580 14041 15078 15149 15819 16783 17454 Ie 18222 19302 20105 20166 20379 20935 24410 16524 17610 17911 18837 19363 19431 20522 20581 21132 21331 21897 22449 22631 22676 23914. 28432 28508 28649 28766 29900 30374 30448 30547 31647 31708 31794 32052 32180 32474 32550 32662 32797 32884 32981 93302 34001 34075 34145 34733 30631 3805S 38246 38323 38813 40428 40510 40597 41120 41156 411397 2410 42306 42384 43017 43080 43135 43168 43458 43533 43837 43888 43936 43971

16499 13085 13582 14558 15080 15205 15845 16784 17457 17723 18243 19332 20116 20167 20383 20937 25544 16534 17611 18262 18846 19373 19445 20527 20582 21138 21344 22133 22450 22632 22699

28435 28556 28658 28769 29908 30382 30456 30551 31656 31736 32001 32061 32184 32502 32552 32680 32809 32891 33217 33320 34002 34080 34147 34889 35634 38C60 38263 38326 39212 40451 40536 41016 41131 41164 41288 42233 42309 42385 43018 43088 43138 43176 43461 43574 43844 43893 43938 43985

8536 16901. 13212 13590 14596 15083 15213 15911 16800 17468 17729 18301 19771 20122 20200 20394 20949 30382. 16553 17637 18808 18865 19392 19452 20545 20598 21145 21367 22139 22451 22651

2299

28437 28574 28708 28798 29917 30415 30461 30582 31668 31764 32025 32065 32188 32505 32564

33220 83390 34023 34087 34148 35331 35636 38072 38298 38329 40402 40463 40559 41021 41135 41172 41583 42237 42310 42387 43021 43095 43149 43182 43467 43575 43849 43901 43939 43997

folgende Stücke aus

rückständig:

8001 9370 9921 9934 12826 14464 14636.

Lit.

8464 $758 10304 10872 11076 11163 11327 11

11848 10909

Lit.

Zil.

Lit.

975

(5

12953 13340

619

13007

1647

17€

13121

2059

d

13122 13234

1846, 1849, 1855, Lit. D 5194 6165.

Lit. E 7230 11449.

Lit. G 16139 25036. Lit. H 2932 2971 3787 L 1869, 1870. Lit. D 11664 16499 16901.

E

L M

24410 25544 30382.

1875.

DoLO:

3072 3073 3074

3075

3076

4154 4483 6430 6486 6487 16108. Lit. N 23 1680 2891 3398 4398 4399 4400 4905.

Lit. O 228 452 1054 3081 3458 3857 4187 4561. |

Lit.

K

1882.

6372 6377 7199 8053.

90559 6524

y E E 2794 30 3864 4365 4450 5000 5779 6200 7170 7575 791 3 3

C2

3018 3

96 13338

3077 4153

32463 34405 39669 36770 38738 41207 44363 47381 47718

70711 72419 79055 76782 78699 78760 80488 81651 81907 82638 83020 84319

25499 28276 30368 31613 32279

35837 35873 36034 36711 36743 36800 38531 385

385

14093 52772 54072 55510 63785 65696 66560 70060 70293 71596 7233:

87919 90377 94028 96900 98722

40615 40643 40780 47251 47283 47300.

48354 49615 49920 49959 49988 92412 52479 52931 52968

17039 17881

78972 80961 84178 87640 92477 93839

104771 108297 110757 113947 116910 118605 118639

52789 53049 55817 55840 58712 60260

Lit. 58401 58423 58459 58492 61436 61443 61468 61743

61779

29041 25177

Lit. 96507

102539 198575 109292 111921 112207 114149 124832

{ 123853

Lit. L,

Lit: O

Lit. J 28305 Lit. K 15117 16268 16269 17040 17042 17883 Lit. L 74645 74650 75625 78973 7 S0963 S6987 90070 92764 9 94200. Lit M 104103 104105 104768 104769 108288 110750 111660 114518 117: 118630 120017 122106.

Lit. N 52751 52761 52764 52772 5 53999 59834 55847 58715

Lit: J 4273 Lit. K 21351 21353 21355 22043 25991 L 96501 96502 96503 96509 96510 99358 99509 99929 99930 101773 102116 105790 108580 109586 112205

32464 34408 36241 37035 38812 43074 44365 47383 47720

71227 74035 75608 76788 78723 78964 80:00 81822 81916 83003 83044 84522.

Lit. N 25454 25457

26467 28277 30374 31626

32277

39841 39889 36068 36717 36744 38506 38535 38566 38595

Lit. J 2405. Lit. K 9841 9842 9843 9844 9845 10583 12115 12526 12527 14159 14317 Lit. L 52302 52307 52309 52484

54075 58289 63790

67607 70287 70294

94436 97979

40621 40644 40781 47258 47294

Lit. O 48181 48333 48393 49904 49932 49962 49990 2424 52912 2952 52976

43379 49903 49922 49961

49989

024160 9

92486

52932 5

52970

17882

80962 34179 89045

94192

108283 108299 111642 113956 116913 118609 119066

52790

3959

54076 60193 64419 65698 65947 67608 70288 70786 TIOOT C 72334 7 Lit. M 87198 87523 87533 87539 88773 88774 90935 91001 95772 97980 98723 98724 102762 103422 103424 103727.

Lit. N 38474 38477 38489 38491 40627 40647 40787 47261 47295

32195 32196 32197

32466 34418 36250 37560 38953 43581 44583 47502 49387

32465 34409 36242 37038 38951 43441 44366 47384 47761

Lit. M 69486 69549 69551

71228 74202 75613 78101 78739 78973 80681 81823 81919 83005 83049

71239 74204 75614 78105 78746 79305 80683 81826 82601 83007 83050

25468 27014 28296 30382 31637 32293

27005 28291 30377 31636 32288

39890 35852 39891 35898 36071 36076 36725 36730 36746 36750 385907 38508 38938 38540 389574 38578 385996 38598

32198 32467 34420 36764 38105 40667 43588 44584 47672

49520.

69552 71418 74210 75746 78112 78756 79641 80694 81828 82608 83009 83057

25488 27027 30356 30391 31645 32296

30866 30918 35806 35811

35854 36004 36077 36736 36751 38518 38543 38579

38599

1886,

12528 14740

92916 54613 60248 64587 66556 67609 70289 71312 71599 72336

1598 2335 88778 91019 95862 98329

40628 40758 40788 47266 47296 48334

49906 49942

49993

52954

1890.

2806 2867.

17045 17884

79302 S096 87632 90625 92766

9028

2765

108286 110745 111645 114510 116917 118626 120016

2791 D2792 54926 55836 595850 58719

60291.

O 54569 54573 58407 58428 58437 58462 61402 1438 61445 61472 61480 61767 61784

98402

58461 58499 GI437 ( 61444

61766 61783

92042 25178

96508

103064 108576 109293 111322 112208 115620 124839

124305

54574 58415 58439 58463 61404 61439 61446 61494 61768 61785

1892,

4813 4814.

22044 26063

103065 108577 109297 112201 112209 116183 124840.

112 116

124570 124

52429 5 92916 52919

105781 108579 109584 112204

12529 14751

52918 54771 63096 64588 66557 67610 70290 71314 71600 72340.

90361 93526 95880 98330

40632 40764 41058 47274

47297

48337

49601 49607

49909

49952 49965 49972

49994 52437

92964

92992 52997.

16270 17111

17885 75630 79303 80969 87633 91528

92914

909 309

52793 54944 55837 58706 58724

54579 58416 58440 58472 6140s 61440 61447 61718 61776 61791

21438 22045 26064 96504 97269

210 189

Lit. M 123845 123846 123847

979

! 126003 126005 126781 126782

108289 110751 112621 115068 117386 118632 120018

32199 33328 34884 36765 38109 40670 44121 44791 47679

69886 72296 75042 79750 78118 78757 79944 80699 81834 82616 83011 83058

25490 28297 30357 31610 31649 32409. 39814 35868 36016 36080 36738 36778 38922 38547 38580

32200 34232 34889 36766 38733 40876 44211 47353 47680

70692 72300 75049 79798 78684 78758 80485 81649 81836 82637 83019 84014

25493 23260 30366 31611 31650

39831 35870 36021 36710 36742 36780 38523 38992 38981

° D i

38769,

12530 14775. 52741 52919 D215 63099 65480 66558 69705 70291 71320

72325

87540 90366 93338 9688S 98331

98733 100922 101744

38498 40634 40766 41066 47275 47298

48342 49608 49911 49953 49978 50000 52443 52925 52965

16299 17298 18461 75934 80345 80970 S7634 91699 92915

O20 52794 54945 99838 58703 58740

54581 58420 58443 58473 61408 61441 61448 61721 61777 61796

21444 22899 26065. 96505 99021

98332

101760 40604

40638 40779 41099 47281 47299

43345 49613 49913 49955 49981 52411 52446 52928 52966

17037 17517 20928.

75939

80619

81015

87636

92230

92918

104770

108295

110752 113756 115070 118601 118636 122105

52780 53014 55808 55839 58711 58744

94983 98421 984596 98487 61435 61442 61449 61740 61778

61797.

21666 24051

96506

99022 102538 108574 103780 111147 112206 114148 122748 20

123852 126002 126784

1 | |

127732 129488 130479 130780 131790 131800 133206 135016 138537 139783 140653 141762 141773 141915 141918

62765 62767 62859 62867 63151 63165 63180 63186 63303 63312 63336 63337 63694 63699 65647 65648 66100 66210 66240 66241 67753 67755 67774 67775 68275 68278 69553 69559 69571 69580 69598 69616 71110 71669 72102 72133 73623

mrr r

79566

127730 128196 130475 130766 131789 131799 133205 135013 138291 139576 140645

127729 128080 130462 130761 131784 131798 132109 135009 138286 139575 139796 140674 141910 148817. 62761 62763 62857 62858 62890 62893 63178 63179 63190 ‘63200 63330 63335 63667 63692 65634 65637 66067 66099 66233 66239 66248 66249 67771 G7T773 68258 68270 68287 68294 69569 69570 69594 69596 69613 69614 69631 69639 71130

71691

72123

73605

126785 128061 129491 130750 131654 131792 132104 134224 136996 139563 139790 140663

126792 128075 130439 136757 131659 131797 132105 134227 137001 139574 139791 140671 141906 141909 148807 148808 Lit. N 62759 62791 62855 62886 62887 63176 63177 63188 63189 63318 63328 63658 63664 65612 65621 65650 66061 66215 66220 66243 66247 67764 67765 67798 68251 68281 68282 69565 69568 69584 69585 69604 69612 9620 69630 T 71124 71690 (2119 73601 73637 75551 19082 71898. O 70402 70403 70414 70416 70417 70440 70441 70442 70453 70457 70461 70474 70475 70477 70485 70487 70489 70611 70612 70619 70656 70659 70662 74603 74604 74605 74626 74627 74628 74648 74649 74650 74671 74675 74677 75008 75014 75017 75035 75038 75049 (9071 TOOTA4 (D075 75302 75304 75305 75320 75321 ) 75331 75332 75343 75352 38 78809 78838 78850 78879 81217 31261 81289 85635

127740 129499 130744 131565 131791 131948 133396 135133 138771 139786 140658 141776 148801

62768 62869 63168 63187 63313 63347 63700 65649 66211 66242 67763 67794 68280 69564 69589 69599 69617 71111 71678 72110

70405 70410 70425 70426 70444 70450 70462 70463 70478 70480 70492 70602 70629 70634 70671 70681 74615 74617 74637 74641 74652 74653 74679 74691 75021 75022 759054 75055 75088 75090 759306 75309 75323 753

(5325 75339 75340 75373 c

70469 70481 70605 70641 70687 74620 74642 74662 74694

75031

70606 70653 70690 74624 74644 74664 75003 75032 75069 75098 75319 75330 75342

75056 75097 75314 (5326

n TD

1 N Go DO DD C0 005 V0 o O O I

Co 00 075

G [=>)

—] H S 0 I O00 O0 On C5

O0 Q

r bo O C0 00 00 C0

81259 81286 85633 38469

M O N I S N H O M S

O pi A CO C

Q O F a OO QO QD 00 G3

D R O00

00 00 0 00 =1=—]=1 J M O R N

00 00 00 0 J] J J

0

S S [5 Go

US9IS,

Lit. K 30580 32802.

Lit. 1, 132513 138371. 138372 138451 138452 141084 142614 142626 142630 143092 143093 143519 143520 143682 143688 145161 145162 145166 145286 146724 146725 146726 146727 147031 147032 149221.

Lit. M 154181 154185 154194 154195 154919 155983 155985 155986 159281 159286 159288 159289 159290 159293 161524 161525 168563 168580.

Lit. N 93503 93536 93538 93539 93540 93542 93546 93547.

Die heute ausgelosten Stadtobligationen werden, soweit sie niht {on eingelöst sind, zum 1. April 1905 in Höbe des Nominalwertes gekündigt, und es bört die Verzinsung der Wertpaviere mit diesem Zeitpunkte auf.

Die Auszablung der baren Beträge der gekündigten Obligationen geschieht gegen Rückgabe der Stücke und der Zinsscheine Neihe X Nr. 7 und 8 vom 15. März 1905 ab in unuserer Stadt-Hauptkaffe, Nat- haus, Eingang Jüdenstraße, parterre re<ts, Zimmer 3, werktäglih mit Ausnahme der beiden leßten Geschäfts- tage des Monats in der Zeit von 9 bis 1 Uhr.

_ Außer der Stadt-Hauptkasse lösen no< folgende Bar.khäuser die vorstehend gekündigten Wert- paviere ein :

Direction der Disconto-Gesellschaft, hier,

Charlottenstraße 36,

Dresdner Bauk, hier, Behrenstraße 37/39,

Nationalbank für Deutschland, hier, Voß-

straße 34, und derea Kassen,

Deutsche Vauk, hier, Bebrenstraße 8/13,

Barkhaus Robert Warschauer & Co., hier,

Behrenstraße 48, Deutsche Effekten- und Wechselbank in Frauk- furt a. M., Vereinsbauk ¡zu Hamburg, Bankhaus Hammer & Schmidt zu Leipzig, Aktiengesells{<aft für Boden-und Kommunal- kredit in Elsaß-Lothringen zu Straßburg im Elsaß,

Dresdner Bankverein zu Dresden und dessen Zweigaustalt in Leipzig,

Schlesischer Bankverein zu Vreslau,

Breslauer Diskontobank zu Breslau,

PVaul Mayer æ& Co. zu Antwerpen,

Ephraim Meyer «& Sohn in Hannover,

F. M. Philippson zu Brüffel,

Leopold Seligmann zu Cöln a. Rh.,

A. Levy zu Cöln a. Rh.,

Eichborn &@ Co. zu Breslau und dessen

Filiale in Görlitz,

S. L. Landsberger zu Breslau. i

MNestverzeichnisse, welhe die Nummern aller bereits gefündigten, aber no< rüdständigen Berliner Stadt- obligationen und Anleihescheine enthalten, au< über die Verlosungszeiten nnd die abzuliefernden Zinsscheine Aufschluß geben, werden in der 2. Hälfte des Monats Januac 1905 in der Stadt-Hauptkasse zur Einsicht bereit liegen.

Berlin, den 12. Dezember 1904.

N Magistrat hiefiger Königlichen PRNE: und Nefidenzftadt- eide.

138373 142615 143094 143689 145914 146730

143517 143690 146722 147001 154909 159283 161521

[51718] bier vorgenommenen 9. Verlosung des $3 Dillinger Stadtanleheus vom Jahre 1895 wurden

“s -

folaente Nummern gezogen :

4 1

b

r L

30. März 1 : h Stadtanleihescheinen vom Jahre 1902 sind folgende

Stüde: | A

92 20° 303 393,

1491 1587 1682

4

9501 2531 2574

“- L

3964 3281 3307 3308 3546 3577 3591 3636 3735 3816 3880 3931

worden Buchstabe E

von dt:lem

5) Verlosung 2. von Wert-

insung

4 _ 1

L

Vierte Beilage

Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen

Berlin, Donnerstag,

Öffeutlicher

————

xsubungssachen > S S Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3 Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. 1 Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. » Verlosung 2c. von Wertpapieren.

E | [68617] Z E Auslosung vou Coblenzer Stadtauleißescheinen | I 1898

| vom Jahre E 2 In der heutigen Sigzung der städt. Anleibe- |

l

[l | { j | |

papieren.

Bekauntmachung.

fommissicn find die naGbenanmiten Anleihescheine

zur Rückzablung am 1. April 1905 ausgeloft worden : | fj

Oktober lfd. Js. im Rathause da- | Buchftabe A über 5000 4: Nr. 139 150 199. | y

L 0/gigen | Buchstabe V über 2000 4: Nr. 138 181 224 | | 232 243.

Bugistabe © über 1000 4: Nr. 17 23

74

Bei der am 1. 131

224

L

von Lit. A zu #8 , 1000

2000 Nr. 17 und 263, | 134 166 198 244 247 314 330 407 Nr. 26 78 und 312, | Buchstabe D über 500 : Nr. C 500 , Nr. 98, | 969 301 310 385 393 411 421 443. T D 200 , Nr. 6 94 102 109 | Buchstabe E über 200 Nr. 40 114 124 133. | und 119. | 9

Die Auszahlung der Kapitalbeträge erfolgt vem dem L. Januar 1905 bört die Ver- | L, April 1905 ab bei der hicfigen Stadtkaffe 7 “ee ris dai | U E T, Tf fi z © ; der zur Heimzahlung bestimmten Kapitals- | und den Bankhäusern Delbrück Leo & Co. in f j | Verlin, Rheinishe Diskonto Gesellschaft in den 3. Oktober 1904. | Aachen und I. S. Stein in Cöln gegen Rück

Stadtmagistrat. | gabe der Anleihescheine und der für die fernere Zeit F, V.: Zeil er, Magistratsrat. | beigegebenen Zinésceine und ZMA Mena r, H e 1 i Die Verzinsung der ausgelosten Anleihescheine Hor

Bekauntmachung. | Die Verzinsung der au8g?:0] den auf Grund des Privilegiums vom | mit dem 1. April 1905 auf. d 902 ausgefertigien 409/96 Bromberger | Kobleuz, den 6. Dezember 1904. hescheia Der Oberbürgermeister. S San en:

35

Mit

eträge aus. Dillingen,

612]

41

68 Á

Buchstabe A über je 5000 & Nr. 2 200 253 | (68618) Ï H Auslosung vou Coblenzer Stavtauleihescheinen vom Jahre 1900, - In der heutigen Sitzung der städt. Anlelhe- kommission find die nahbenannten Anleihescheine zur Rüzablung am 1. Juli 1905 auêsgeloft worden: Buchftabe 4 über 5000 #4: Nr. 49 218 228. Buchstabe &# über 2900 (: Nr. 2: 162 210 222. Buchftabe ©€ über 12000 (: Ir. 3 7 172 277 284 349 369 383. 2 Buchstabe D über 509 Æ: Nr. 28 156 132 301 310 347-852: 379 über 200 M: 134 169 174 235 245 256 284 304

407 451 490. f albeiräge erfolgt vom

uftabe B über j: 2000 A Nr. 445 454 | L

B 657 y 1116 1123

124 1188 1220 1238 1239 1260 1346 1369, :

Buchftabe © über je L000 Æ Nr. 1461 1489 1746 1815 1887 1902 1991|

1726

960 1995 2176 2338 2342 2348 2382, Buchstabe D über je 500 # Nr. î 9627 2669 2672 2686 3350 3397, Buéßstabe X über je 200 4 Nr. 3425

Sa

675 735 736 872 : “K 83

(O

2413 2445

3078

r

¿ur Einlösung am 1. April 1905 ausgeloft 202

Die vorbezciWneten Anleibescheine werden den In- 306 bierdur< mit dem Bemerken gekündigt, daß Tage ab die Verzinsung aufhört. Die Auszahlung der Kapitalbeträg en Anleibesh:inen find die dazu gehörigen | g Juli 1905 ab bèi der hiesigen Stadtkafse j späteren Fälligkeitstermine nebt | und den Bankhäusern Dresdeuer Bauk, C. Schl-- jeinantweisungen zurüzuliefern. i fivrger-Trier & Co., Com.-Ges. auf Aktien, r Betrag der fehlenden Zinéscheine wird vom Hardy & Co., G. m. b. H., fämtlih in Berlin, Eur A. Schaaffhauseu’s@ec Baukverein in Bonn und Schumer & Co. in Kobleuz gegen Rückgabe der Anleibescheine und der für die fernere Zeit bei- gegebenen Zinsscheine und Zins\{einanwel!ungen. Die Verzinsung der ausgelosten Anleihescheine hört mit dem 1. Juli 1905 auf Koblenz, den 6. Dezember 1904. Der Oberbürgermeister: L Vi: Dr: Jansen.

L E Ao hadern

T eb U DET

Fabital rit. : Die Einlösung der Anleibescheine erfolat: in Bromberg : bei ter Stadthauptkafse, Brom- berger Bank für Handel 12d Gewerbe, M. Stadthagen ; in Berlin: Königliche Haupt-SeehandlungS- fasse, Bank für Handel «& Judustrie, Robert Warschauer «& Co. ; in Vreslau: S. Heimann; : in Posen: Ostbauk für Handel und Gewerbe. Nückftändig aus früheren Verlosungen {ind l M Tot of et e “pom Ser 1895: 31 0/6 Lit. D Nr. 78 über 100 M, Sahre 1902: 49/6 Lit. D Nr. 3016 3017 fher je 500 M Bromberg, den 12. Dezember 1904. Der Magistrat, R Es Feschke.

L a

Bekauntmahung. Y der auf Grund des

[45165] itr

Bei der heutigen Auslosung / Allerbö<ften Privilegiums vom 3. 1890 aus- gegebenen 8s °/gigen Nutieihescheine der Stadt Ronsdorf über 300 000 Æ sind gezogen worden: Buchstabe A Nr. 28 82 95 121 und 172 über 1000 A L E Buchstabe W Nr. 6 23 500 : S Dieselben werden zum 1. mit wel<hem die Verzinsung fürdigt. Der

Sonrmort So r Nennwert DCT

März

78 a

113 160 und 162 über

686157 E : Auslosung von Coblenzer Stadtobligationeu vom Jahre 1877. :

Fn der beutigen Situng der städt. Anleihe-

fon find die nahgenannten Obligativouen [gung am 1. Auli 1905 ausgeloft worden :

. A über 1000 Æ: Nr. 27 31 71 83 137. Lit. B über 500 (A: Nr. 194 199 217 230 270 298 307. I it. C über 200 : Nr. 446 500 526. Nü>zahlung der Kapitalbeträge erfolgt vom 1905 ab bei der hiefigen Stadtkafse Autlieferung der Obligationen und der für die 7

igegebenen Zinscoupons und Talons. teil

erzinsung der au3gelosten Obligationen hört A

,-Sulft 1905 auf. ih a] der bereits früher ausgeloften j C24 Nr. 162 166 224 267 362 3958,

und 525 wird hierdur< in Er-

April 19 5, E z aufhört, Steine ist selben und sämtlicher zugehörigen Zl! weisungen vom L. April 190 hiesigen Stadtkasse zu_ erheben. Ronsdorf, den 15. September 1904. Der Bürgermeifter : Staas.

e

i (1 Í C

L. Juli

Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert L vayieren befinden s< aus\<ließli< in Unterabtcilung2 innerunç racht } Kob! Dezember 1904. Der Oberbürgermeister : S B: DroSGan fon.

[68680] E A i

Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden zu einer

außerordentlihen Generalversaz!mlung auf

Donnerstag, den 5. Januar 1905, Nach-

mittags S} Uhr, na< tem Bahnhofegebäude zu

Holzminden eingeladen.

Tagesordnung:

1) Beschlußfassung über Reorganisation schaft dur E :

a. Herabsezung des Grundkapitals dur<h Zu-

iammenleaung der Altizn im Vechältnis

von 15: L.

[626167 Auslosung vou Coblenzer Stadtauleihescheinen vom Jahre A886. beutigen Sitzung der städt. Anleibße- ion sind kie na<hbenannten Anleihescheine zur Nückzablung am 1. Juli 1905 ausgeloft worden : Buchstabe A4 über L000 Á: Nr. 33 58 85 96 123 158 160 187 217 239 248 280 309 388 443 492 585 597 659 702 746 810 824 836 919 R Büch B über 500 e: Nr. 1017 1 E n 1180 1236 1259 1259 1317 1366 1378 1397 1410 Erhöhung des Br ; dur< Ausêgabe 1417 1 E59 A EDO 21 r Az Os 7 (7 2 D ) 000, XNSOVZU 28A ine . 1417 1553 1565 1582 1614 1650 1705 1722 1789 La von 6 240 0, E 5 Hen j 1802 1824 1868 1932 1959 1978. - 2} Aenderung der S 9, 0, 11, 19,19, 19, Buchstabe © über 200 4: Nr. 2024 2076 der Saßungen. 2156 2179 2189 2210 2233 2301 2307 2308 2325 | 3) AufsihtsratèwableI. E 2343 9385 2390 2405 2410 Zur Teilnabme an dieser Generalversammlung sirt Die Auszahlung der Kapitalbeträge erfolgt vom | diejenigen Aktionäre bere<tigt, wORE nach $ 13 der L, Juli 2905 ab bei ber hiesigen Stadtkafse | Saßungen ire Aftien bis zum S. FZanuar 1905 und den Bankhäusern Delbrü> Leo & Co. in einf<ließli< E E Beclin, Rheinishe Diskouto-Gesellschaft in | bei unferer Gefellschaftsfafse in Fürfteuberg E E D r Aachen und J. H. Stein in Cöln gegen RUc-

a de A Schuldvershreibungen und der Tie DE bei dem Bankhause Gottfried Herzfeld in Hon- _ Nu Lf geln i e _ fernere Zeit beigegebenen Zinsscheine und Zinéschein- weisung!n.

N DET t

LOmn1 11117 Sn

der Gesell-

b.

e p

be der : H nover, E S i bei der Hildesheimer Bauk in Hildesheim

ms { 4 I E i: thesGei der bei einem Notar Berzinsung der auégelosten Anleihe <eine | oder bei einem Nota

Die ] | binterlegt haken.

C/LC

hört mit dem 1. Juli 1905 auf

[68621

224 | Total unserer Gesellsaft in Kulm a. W. stattfindenden ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

der Generalversammlung Aktien oder die den Befiß d i bweisend, Devotscheine der Reichsbank oder eines Notars nediît

vor dem Versaumlungêtage bei

zu binterlegen.

Vorstand einem Vermerï Ü S Aktionärs verseven, zurückgegeben und (‘ : . | Legitimation zum Ei

) hinterlegten Aktien und Depot oder eines Notars 5 fammlung bei den Ueber die Reklamation wegen zur Generalyvzfsaminlung L Bei den Abstimmungen gibt

15. Dezember

Auzeiger.

den

9

10.

————

Höcherlbräu Actien Geselishaft zu Culm a/W.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellichaft werden erdur zu der am Freitag, den 6. Januar 905, Vormittags 10 Uhx, in dem Geschäfts-

E D

di

Tagesordnung: : 1) a. Vorlegung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrehnungen pro 1903/04, sowie eines den Vecrmögentstard und die Verbältniffe der Gesells{aft entwi>elnden, mit den Bemerkungen des Aufsichtsrats verseh-nen Berichts des Vor- ftand®. n b. Berichterstattung des Aufsichitrats Prüfung der Iahresrehnung und k und Vors{&läze desselben über die verteiluna. i S 9) Beschlußfossung über die Bilanz und die Gewinn- verteilung. E E 3) Beschlußfassung über die Erteilung der Ent- lastung für den Vorstand und den Aufsichtsrat. Diejenigen Aktionäre, wel@e das Stimmre@)t 1n auéüben wollen, haben ihre ß der Aktien nahweisenden

er die Bilanz Z d

C

üb er (

vinns-

Ly 11

N 5 e 2 E

inem dopv:lten Verzeichnis spätestens 4 Tage der Gesellschaftskasse in Kulm a. W. oder der Bank für Handel und Jnduftrie in Berliu, dem Bankhause Gebr. Arnold in

Dresdeu

Das Duplikat des mit

M orte m ci LSEISA Sor (A DTIi <- Lor Ato Stim! 1en Der Ie SIiNtlicliz â Li ; N F , Ha ; n die Versammlung. Die

seine der Reichsbank

Mei T s

Futat d LLLLG 4

Hint rlegungéstellen hat die letzte ( jede Aktie Kulm a. W., 10. Dezember 19 L. Hirschberg, Vorsitender des Aufsichtsrats.

Chemische Fabrik Actien-Gesellschaft

vorm. Moriß Milch & Co Posen. Gemäß $ 20 des Statuts laden wir die Herren Aktionäre unserer G: sellschaft zu der am 14. Ja- uuar 1905, Nachmittags 4 Uhr, im Geschâfts- bureau der Gesclls<haft in Posen, Wilhelmstraße 19 I, statifindenden ordentli<6zn Generalversammlung hiermit ergebenst ein.

Dicjenigen Aktionäre, welche sih an der General- versammlung beteiligen wollen, haben ihre Aktien