1904 / 299 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

fingen, Inhaber: Carl Schall, Sattler in Hedel i ; fingen ; , edel- | banningmeier, Emil Meyer, Dr. jur. Otto Stra>, | 2) die E 5 Z ; Ant i , | 2) die Ebefrau des früheren Zi i | nton Sturm, Heinrich Warth, Franz Josef Weber, } Holzhändlers Wilhelm Mee Ste nee Ti in Ba tee Firma Kuauth «& @, : 9 l f affung: Alphons Jacobson N c I n t c B E Î a g E

4) zu der Firma G. Bausch, Maschinenfabri inri De YT babers und Aufgabe des Geschäfts e Ebi bas In: | diese in Gbla wobnend, E "Die Gesells (E als SeleN Baier anege ma i e . : { ; au L fers und ufgahe deb Ge e e | e, 22s Unger, Paul Bravil, Gustav Dosen, | e eee fetbere Zimmermelicr, evige Dele, | P27 Ma Nasfó in ter aufmann Carl J / y : V; : ; und Baubeschlägeges<äft engros in Fellbach. L j Sre nn, Ernst Herrmann, Hans Jäkel, { Prokurist: der frühere Zimmermeister, jeßige Holz- D u S n Fen die Fir Pa unl Deu en Nei san ci cl und Q óniglich reußischen Staatsanzeiger. L! Albert Wilwancer, Reilender ie Ai. 1 Gufiro Ba Dermean f Halbe teipzig i dolf Î Ô / 4 t m; rstadt, den 12. Dezember 1904. :

q L, int | ustav Hi>king, Hermanu Middendo1ffff, Hermann Königliches Anitsgeriht.. Abt 6. ura des Oëwald Heinrih Hermann Jung ist | î 20. D h 1904 stait "De De ellschaft felt N Ae diese in Essen-Nuhr wohnend, F Cid Bote R die G Lu Cal Wi 299. Berlin, Dienstag, den Z ezem cl D ú gcsells<haft feit 15. November | Wilhelm Heinri, Hugo Heufer S n Abteilung A des Handelsregi ; t ; ; 15° a S E E n Sor M

Yug0 G As Sleeg, Nr. 192 heute Ä bir E Alien beeilen S mit einem anderen Pre, Der Inha : die l en aus den Handels-, Güterrehts- Vereins- Menolle ; der Urbeberrechtseintrazêrolle, über Waren- Jakob Wahl, Kaufmanns in Cannstatt, 2) Gottlob | $ 9 des Statuts H ien Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fa rplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< în einem E A Blatt un : 1 4 J 9 de atuts entweder in Verbindung mit einem ; H Aas 00 P Kaufmanns Emil Herrmann, Jda geb. Funke, daselbst, | Leipzis. (69868 ster ur D as Deut) È cich. (Nr. 299 D.) - in Das Zentral-Handelsregister ré) alle Pofianftalten, in Berlin Le Be pro trat L M 60 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A

und Baubeschlägeges{häft engros in Fellba<h. Jn l . - f Franz K ; ; ; ¿ Krüger, Paul Thomas, Hermann Zeit, händler Wilhelm Nürnberg in Halberstadt. Bleichert & Co. in Leipzig-Gohlis: D b. ins Negister für Gesellshaftsfirmen : Windms . - : Die Pro, : möller, O E stait ne Dan Hamm, Westf. Befanntma<hung. [69854] | Friedrih Bender in Leipzig. Er darf die Gese] E ion, nd Bbrfenre | „Dffene Detdelge Bail. jet Ln, NoveSee ilhelm 1 elle E nschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenreyistern, 1904 zum Betrieb bemis , diese in Düsseldorf wohnend, i [t dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun j BE [ t / n 1 ¿arie Wahl, geb. Beichert, Chefrau des | Die genannten Prokuristen sind in Gemäßheit des E Tapetenhaus Jda Herrmann mit | Leipzig, am 16. Dezember 1904 K O Adolf Bauer, Kaufmana in Cannstatt. Direktor oder mit einem anderen Prok Ne E D U Ley GNILUE Ds Königliches Amtsgericht. Abt. 11 B l $3 6 ren Î i ; : rokuristen die | als Inhaberin. Dem Kaufmann Emil Herrmann | In das Handeleregister ist heute eingetragen word Zentra - » and elsregi Nen: ter : Reih erscheint in der Regel täglih. D andelsregister für das Deutsche Reich kann du len, n x das Deutsche Reih ersYen V mert, koster e” E s und Königlich Preußischen Fnsertionspreis für den Raum einer Drudczeile 30 .

Den 12. Dezember 1904 Fi 5 Nt Lot d E irma der Gesellschaft j : Amtsrichter G ö z. N S i deinen IRMRgE A ist Eni erteilt. 1) auf Blatt 4372, betr. die Firma M 9830 Königliches 2 j mm i. Weftf, den 14. j « Aar: De Da MENN PEi -$ ] gliches Amtsgericht. KomeliHes Amtégea t Nachf. in Leipzig: Die Gesellschaft ist eti Das Zentral-Don t Sbnigliche Expedition des Deutschen Reichsanzeiger Jel . Zu Liquidatoren find bestellt der Kaufmann Æ vg gelbstabholer aud "Wilhelmstraße 29 (i drunka S E 1A 0 M taatsanzetgel" e / l Î p Söhne, Sinsheim. Offene Handelsgesellschaft ; Nr. 386. Offene Handelsgesellschaft : Brendel & Lucke, Weißenfels. Gesells@after : Die Schuh-

E ie auf den Blättern 15, 253, 2975, 4052, 4164, | Elberf

L , 1 V 4 eld I c

/ - [69843 T : ]| Hanau. Handelsregister. [69855] | Richard Wolf und der Privatmann Ernst Mor! 18 E ———————— ä Haftu i Sitze i

mit beschränkter Haftung mit dem Siße in Söhne at am 1. September N Pegonnen, j d Ledermann, Kaufmann, tabrifanten Ernst Brendel und Kurt Luke in Weißen-

4417, 4936, 5094, 5208 und 5470 des Ha G

7 ß, , 95208 es Hankdels- Unter Nr. 285 des £ i I registers eingetragenen Firmen „J. A Wild “1 Si ea C C LALA Duhans D

regifters eingetragenen f n „I. A. Vi e imons Erben, Elberfeld mit Zweigniederlassung as zu Sanau unter der Firma C. Müngtzen- Markert, beide in Leipzig; n

"Adolph Grüger“ „Nichard Hühnel @ Co“, | Paul selir Simons, Elberfeld, ist aus ber Gesell: rger Mist, iedende Vandelaga) hte Le auf die | E Vei E Ie Ma S delsregister nete

„E. 4 Ebersbach, A uft A E Elberfcld, ist aus der Gesell- Philippine Rebfelo. Aal Tochter der Witwe eise in Leipzig: Prokura ift erteilt dere 120 an 1 4 Kleinzschachwitz eingetragen worden. Gesellschafter: Sigmun

4 5 1 s 2 [ i | e e : B 1 U . 4 E ¿ C. 4 J . ( D T (

„E. O- Eberöbach/, „Arthur Lemme“ uns aft auêge bid 1904 Pap R V Meri anden 4 mae T B Frau Vol>mann in Leipzig; k n. Handelsregifter des [69876] De E etrag ‘m 28. November Jakob ann, Saufinanu, und Aron genannt | fels. Die Gesellschaft hat* am 2. Juli 1904 be-

: ' Königliches Amtsgericht. 5 Herrmaun in Leipzi GE: die Firma Friedri ‘corlichen Amtsgerichts F Mülhausen i. E. | 1904 abgeschlossen worden | Albert derm n Stieg: „Handel nit fürs | R ntg

ite pzigt Die Firma ift erloschen sergan unter Nr. 817 des Firmenregisters | Gegenstand des Unternehmens ist die Ausführung Angegebener Geschäftszweig : „Handel mit künst- Königliches Amtsgeridt Weißenfels.

ma Mülhauser Beerdigungs- | „n AÄppretierungen von Stoffen und von Papier | lichem Dünger, Mebl und Getreide.“ Wesel. [69911]

Zur | 2) unter O.-Z. 27 Firma Sigmund Leder- Fn unserem Handelsregister Abteilung A ist bei

l der unter Nr. 19 eingetragenen Firma Brüder

Mex Flemnii 4 1 l ,„Mox Flemming & C°_.““, in Erfensclag und Königl. Amtsgericht. 13. E annover. Befanutmahung. [69857] Leipzig, den 17. Dezember 1904 Königliches Amtsgericht. Abt. T1 B, ift Le Pietät Moriß Simon in Mülhausen | „nd der Vertrieb der appretierten Geédauifss | Zwe>es kann die | manu, Hoffenheim : Die Firma ist erloschen. . Petzold zu Wesel vermerkt : Firma A. Elsafser, Karls- Die bisher zu Wesel befindliche Hauvtnieder-

Otto Klarholz““ in Glösa fi ¿c E i ösa sind erloschen, und ift j E t Qa: Ï a. e L , [ die Löschung aus den betreffenden Blättern einge- Va beiter Sanbeldéecitiè S [69844] j Im hiesigen Handelsregister Äbteilung A N (4 Ü á ¿ | D V < ¿ / . 1 n D Chemuig, den 15. Dezember 1904. E Bienbe>, Emmerich“ etra e M U Ee die Firma C. Wilke S Liebau. Bekanntmachung [6987 worden ; qa A vei E M pel gonfaber Góefrau Garl, Bienbok, | Kaufmann Carl Wilke und Handelsmann Leopold G În unser Handelöregister A if unter Nr. 15 d tngetragen Per Schreinermeister Moriz Simon | Gesell'chast und Förderung ihres Swedes fan oe mte auntmachung. [69832] | dem Kaufmann Carl Bie: ) 111 und daß | Simon, beide i 5 eopD : rma Sermann Pursch in Li , Mülhausen. z / S Har Vetta atatau 3) unter O.-Z. 38 Fn unser H Soeaitiue Mai E ann Carl Bienbe> sen. ; , beide in Hannover. Offene H: esell, | heute e in Liebau ; Mülhaul|€ e s G. äußern. Das Stammkapital beträgt zwanzigtausend- u : 2: Me S 3 A i U \ ; E Baal Handelsregister Abteilung A ist heute } Prokura erteilt ist. sen. in Emmerich haft seit 13. Dezember 1904. ffene Handels3zesell h So E R il Angegebener Geschäftszweig : Uebernahme von Be- fünfhundert Mark. E : ruhe, Zweiguiederlafsung in Sinsheim R lassung der Firma ift na< Essen (Ruhr) verlegt. a. unter Nr. 1268 die Fir it Q E A Emmerich, 15. Dezember 1904, : Hanuover, 16. D2zember 1904. Königliches Am ezember 1904, erdiaungen. 1904 Der Kaufmann Karl Rudolf Keferstein in Klein- Die Firma (Zweigniederla}sung) ift erloschen. Wesel, den 2. Dezember 1904 (e Bani Ale Ent Ae R Königliches Amtsgericht s Königliches Amtsgericht. 4 A Lübtheen Ee eie Mülhausen, 19. Des égericht.. z\ha<wiy ist agg tz h unbadi bestellt. L Sinsheim, S A Aatsgerit . Königliches Amtsgericht. T oltr c f C, y N « J R E E S ; Ly U P Ep aur aus s T zu c . 9 Aft ñ î - D. mtT8ger . 7 E O ROS E reragi9 Felix Lewinsky eb M N A S EsSen, Ruhr. Adi annover. Beta: 0E v L 698 E —— Falls mehrere e! äftsführer bestellt sind, wir 10 ( Wesel. 69912 Herren-, E V eeckonfertiong walt Eintragung in das Handelsregister A des Roe „Im hiesigen Handelöregisier Abteilung B Ne sl n F E Ee ist beute die Aenderun veheim. Bekanntmachung. [69877] | die Gesellschaft dur mindestens zwei Geschäftsführer | So1dau. (69899] | In unserem Handelsregister Abteilung s pet en gros: ektionsge\<âft | lien Amtsgerichts zu Essen (N f Kng j it zu der Firma Hannovers L dem Kauf o Schwabe in Wilhelm Haß zit “n das Handelsregister Abteilung B ist bei der | oder dur einen Geschäftsführer und etnen Pro- Fn ‘das Handelsregister Abteilung A ift bei Nr. 67 | der unter Nr. 42 eingetragenen Firma Gerh. Adam b. unter Nr. 1269 die Firma: „Hansa-ÁA zember 1904 zu Nr. 681: Die en au 15. We- | Spinnerei und Weberci in Lind nd crera m Giber aufmann Wilhelm Haß zu Lübtheen als Jh Nr. 3 eingetragenen Firma „UAktiengesell- furisten vertreten. eingetragen : s | | zu Wesel vermerkt worden, daß der Kaufmann Curl Franz Fischer“ in DactigiGauatube E schaft in Firma „Lucas «& S Zgrlet: getragen: Laut Beschluß der S ea Tina Sub Ven 4 chaft für Metallindustrie, Armaturen- und rokura ist erteilt dem Kaufmann Richard Leo Spalte 1 (Nummer der Eintragung): 1. | Adam zu Wesel als persönlich haftender Gesell- g und als | Efsen ist aufaelöst und die Firma e Im a<“ zu j vom 3. Dezember 19014 ift der 8 4 des ag Nen Ln e e 6. Dezember 1904. | ratebau, vormals F. J. Bergmann in Keferstein in Klein;shahwihß. Spalte 2 (Firma und Ort der Niederlassung): | {after in das Handelsges{äft eingetreten ist und i] 200 2e O IREE: vertrages durch folgenden Zusatz er R T Großherzogliches Amtsgericht. S oIein a. E Ruhr“‘, heute eingetragen: Aus dem Gesellschaftsvertrag wird weiter bekannt Friedrich Sc<hmaglowski, Soldau., die Firma als ofene Handelsgesellschaft, welche am gänzt: „Bet Uus- denscheid. Befanntmachung. [69872] a Kaufmann Georg Swhönekatte ist am 2. De- gemaht: _ O j s E Spalte 3 (Bezeichnung des Einzelkaufmanns): | 1. Juli 1904 begonnen bat, fortgeführt wird. Dem- ital sind von dem Gesellschafter | Maurer- und Zimmermeister Friedrih Schmaalowséfi | nah sind als Gesellschafter vermerft: | 1) Pianofortefabrikant Gerhard Adam,

deren Inhaber der Apotheker Franz Fis HUyA : eker Fran; Fischer ebenda. Danzig den 13 Deze lo s z ISSO 2 , 3. Dezember 1904. n, Ruhr. [69846 69846] | gabe neuer Aktien besti ie bierü li : mmt die bier ) ; Le Z e : ( hierüber beshließende | Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 223 ember 1904 als Vorstand ausgeschieden. _ Auf das Stammkapital dem Vel ' * Der Kaufmann Friedri Marie verehel. Keferstein, geb. Findets, in Klein» | jn Soldau. . Dezember 1904. 2) Kaufmann Curt Adam,

Königliches Amtsgericht. 10 Eintragung in das Handelsregis ai ; E E ; ; as Handelsregister A nia- 1 F e Le Danzig. ¿ Bekanutimachung. [69831] T Nes zu Effen uhr) s De S A E Ausschaltung der im | ist heute zu der Firma Carl Herzog se Goeke in Neheim ist bei’ Nr. 35, e Vie Sir Abteilung A ift Heute Firma "N, Tanneazapf & Eo M in Verteilung den Anteil ‘der E As stein bei Lüdenscheid folgendes A durh Beschluß des Aufsichtsrats vom 2. Dezember | zsha<wiy die ihr gehörigen, auf Blatt 41, 42 und 49 | Soldau, den 2 Danzig, ‘eingetragen R O A Janßen in | ellschafter sind die Kaufleute Wilh Efsen. Ge- | gewinn des bei der Ausgabe laufenden Geschäfts. Leo ist in Carl Herzog geändert und di 1904 zum Borstand der Gesellschaft bestellt. des Grundbuchs für Omsewit eingetragenen Baus- Königliches Amtsgericht. beide zu Wesel. Stillert daselbst e L ala Bruno | und Nisson Tannenzapf zu Essen "De Gelb E asts l A ec) Tes enrahmede verlegt, “Neheim, den 14. Deeuer t ion Ut dem Werte von zusammen zehntau]end Mark acetbers [69900] | .- Die daselbst für den letzteren eingetragene Prokura Danzig, den 16. Dezember 1904 . That am 19. November 1904 begonn ellihaf annover, den 16. Dezember 1904 Znhaber diefer Firma is Fa rikant Karl Herzog zu Königliches Amtsgericht. eingelegt worden. S O O L E ist gelöscht. " G3ntalis E 7 z ——— Königl. Amtegeri i Altroggenrabmede. 0g zu - Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Auf Blatt 202 des Handelsregisters, die Firma d iember 190 Königliges Amiogerit, 10, Saa t [69847] | Harbur ui Amtégeric$t. 4A, Tie dem Karl Herzog sen. zu Tauber stcin be; M i850: é [69878] | nur im arl hen Reichsanzeiger. 9% | 2e. Görner in Stollberg betreffend, ist heute E n O lde Aiogeridii Daa [69833] | z Qs M 2% Handelêregister vom 15. De- | In nee G Des e A 4A [69858] Ie für die Firma Carl G E Die Firma Josef Ee M beben heute | Pirna, den 15. Dezember 1904. folgendes Engetrages T isian T G Zabrze S [69913] e U im Handelsregiste ; Be ; er der Firitq d Bos ° A STegliler L. ist he aude i ; ; 1 in unse Handel sregi\ter A geo TDeN. Ras Cantalihe Amtsgeri C isberige Inhaber Christian Traugott Dorn 12 E s 5 5 (Vol Heute wurde im Handelsregister A die Firma: | Flensburg : Firima Hansen «& Goes, | der offenen Handelsgesellschaft G E u E bei Lüdenscheid erteilte Profura if l Lo In 14. Dezember 1904. Das Königliche Amtsgericht. r Se : E : : In unser Handelsregister B_ ist am 15. Dezember Harburg, folgendes eingetragen: Die Gesellschast | Lüdenscheid, den 12 ddes Amtsgericht. Plauen. [69888] | * Der Kaufmann Johannes Julius Harraeus in | 1904 unter Nr. 9 dle „Oberschlefische Wach- und Ï A ¿den 12. Dezember 1904, “«uburg, Donau Befauntmachunug. [70047] Auf Blatt 2222 des Handelsregisters sind heute | Stollberg ist Inhaber. : | Schlieftgesellschaft mit beschränkter Hafiung“, E L die am 1. Dezember 1904 errichtete ossene Handels- | Der neue Inhaber hastet nicht für die im Betriebe | Zabrze Zweigniederlassung, Hauptniederla}]ung Plauen und als | tes Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis- Beuthen O.-S., eingetrazen worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Bewachung von Grunds ¿al

Molkereimaschinen S E G - und Motorenfabrik K Die Fi r 9 1e î ( T o) 2 2 N "- e < Firma ist na< dem Tode ter bisherigen Jr- | ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter, Kauf Königliches A O er, Kaufmann Königliches Amtsgericht. zung. S S » Firma „Dampfbrauerei 3. Stiftêgarten Pans i p bv Ml N Ten ist erloscèn. s ' | gesellschaft Peuker & C2 in T

Gesellschafter die Kaufleute Max Osfar Peuker und | herigen Inhabers, es gehen au nit die in dem | d men le en i jen auf thn über. stü>en und Gebäuden. Das Stammkapital beträg < 60 000 46 Geschäfrsführer ift der Kausmann Ernst

«& Gräv, Darmstadt, gelös L s NE 01, p öscht. haberin Mit 4 An ç L L Desgleichen wurde binsihtlih der Fi verin Witwe Anna Margarethe Hansen-Goos, ge EE Da WELYLEIME! in] j irma: K W Sas ‘garethe Hansen-Goos, geb. } Johannes Baei Hambura i L S Bjaff & Co., Darmstadt, E Tarl D, Bde M ues auf o Söhne Ingenieur der R SOBE in Hamburg ist alleiniger Inhaber M [69642] _Paul Meiner ist ausgeschieden und hiermit di E S N Q en Lo und Ingenieu S a In unser Handelsregi ; E L, Sauter““ in offene Hantelsgesellshaft Cg Bi Da Bi die iei Adolf Peter Hansen-Goos, beide in “bien Harburg, den 13. Dezember 1904. Î) Se wurde heute eingetragen: Neuburg a. D., den 9. Dezember 1904. d N gelöst. Karl Pfaff betreibt unte! “Fortff auf- | burg, übergegangen und wird von denselben Königliches Amtsgerit. I. Maria Haffner zu M , Der Kaufmann Karl Joseph i: K. Amtsgericht. aul Päßler daselbît eingetragen worden. Betriebe begründeten Forderun bisherigen Firma das Geschäf er Fortführung der | offene Handelsgesellschaft fortgeführt. B O | Warzburg. o Lal beant zu Mainz ist in das Handelsgeschäft “1. Trier 98791 | Angegebener Geschäftszweig: Spipenfabrikation. Die Firma lautet künftig: Tr. Görner Inh A a das Geschäft als Einzelkaufmann | Gesellschaft 1. Juli 1901. gefuhrt. Deginn der | Die Bekanntmachung Herzoglichen A 10DO) | Die een haftender Gesellschafter eingetreten Neunkirchen, #Z- EAE s ee Plaueu, am 17. Dezember 1904. J. Harraeus. : L | * t-Pringshcim in Beuthen D.-S. Der Gesellschafts- Darmstadt, den 15. D Tie Prokura des Ingenicurs Heinri Peter Adolf Braunschweig vom 3. Oktober 1901, b S0] hat Ne Car aTOs “offene Handelsgesellschaft Jm Handelsregister [oll die L gf Firma ees Es Das Königliche Amtsgericht. ‘Stollberg, am 14. Dezember 1904. 28. November 1904 errichtet. S L oot Mrg, Drcmfiadt Hansen Goes ist elo Beinrih Peter Adolf | Harzer Hygrofit- Fabrik, Geselsa etreffend die | bat am 15. Dezember 1904 begonnen. Die den F 1 Amis Nachf. Inhaber Siegmund Trebiti| eichenbach, Schles. [69890] * Königliches Amtsgericht. | Amtsgericht Zabrze. adt arma Königl. Amtêge: icht, Abt. 8, in Flensburg Ee Haftung, wird, wie N eei demnach L tee 1EGer erkeiite-Wrolura Af A Sn wearn Lreeigtigt unter Gewährung éiner In unserem Hantelsregister A ist die unter | Templin 4ER [69902] | Zweibrücken L p SRET I E L ph Le B s 1 C L gen. Inha ( ( Me pa, O - MILUCLOL E C t h - Ann Eb 2 E Ot N, A L e: Z Darmstädter Wach: & Scließgesellschaft yern. B: ie Gesellschaft hat von den Passiven des ein- | 2) M. Otto. Die unter dieser Firma b-stande vicrmonatigen Frift zur Geltendmachung eines | Nr. 172a eingetragene Firma R. Süfbris Pi In unser Handelsregister À iueingeragn worden : | dia En L mit dem Siye in St icolaus Jbel & Comp. [C tio et …__ Oandel®8register- Einträge: , f 7ILandene Mideriyru Peterswaldau am 14. Dezember 19 gelös Ne. 74. „Robert Schüß, Gerêwalde“ (In- | na „Bebr. Kißling““ mit dem Sie in Si: p. [Commanditgesell- j 1) Keailsheimer & Miederer, in Liquidation R Mae M und die Zinsen darauf vom persönli haftenden Gesellschafterin Martin Nicolaus Wider!pr1 warben: haber: Kaufmann Robert Schüß zu Gerewalde U.-Mè.). | Ingbert. Vfsene Handelsgefells<aft zum Betriebe s | 1. Vftoder 1901 an übernommen. Otto Witwe, Catharina geb Séver E Kgl. Amtsgericht. Amtsgericht Reichenbach u. Eule. Nr. 75. „Johaunes Buchholz, Gerswaide O Pat 2A A L E e MRY / ot Und E E R G g F F er: Kaufmann Johannes Buchholz zu er8- | JeulMasTer : Peter Kißling; 2) Franz Klzzns, Nordhausen. [69880] | Reichenbach, Schles. \ ift die N (Inha N), cat Ms | beide Schuhmacher und Schuhwarenhändler in St. A E De N E E Templin, den 5. Dezember 1904. | Ingbert. at | Zweibrücken, 14. Vezember 1904.

Darmstadt "98: 1 98 Ha d U h d a G b 1904 I . cfauntmachun . F i Z \ f : j 1 1 (a s v N untircheu, den 15. Dezembe : P T ürth. Liquidator C eorg Miederer i inf ; a n 7 D Hand 8 d;â au s S 40 N O J der { <a Darmsf ad ÿ 1 / Y Cr 18 infolge T de z : | A A o s H rzburg, de í Î . Dezember 1904. as el gel äft 5 f den verbliebenen Gesellschafter dit Fn das Handelsregister A ist heute bei Nr. 14 „ÍN unserer Handelsregister i Jenke zu ti s Königliches Amtsgeri If. | Ç l Amtsgericht

| vertrag ist am [69915]

Hinficßtlih derselben erfolgte heute im H i T < S | ) andels- | ausgeschieden. Y Augusft Herzogliches Amtsgericht. Martin Otto, Kaufmann zu Mainz, übergegangen L 1J, gegange V Í E 2e l E Moritz Heilbrun zu Nordhausen eingetragene Firma AUg 5 iz 14. Dezember 1904 gelöscht [69903] | Zweibrücken. [69914)

ge\hieden und an seiner Stelle ein 6 ; tuch 27 6 e anderer Komman- | Die Prokura des Le Wieries 5 noctreten s 9 Le0r 3 Fs r l ° elde 8 - Li E eingetreten ist. L 3) T emctroae daten Rupprecht ift erloschen. | JTseriohn Bct N dasselbe unter unveränderter Firma als _— Firma armstadt, den 15. Dezember 1904, schrä areufabrik Altenberg mit be- Eu efauntmachung. [69862] inzelkaufmann fortführt. Die der Martin Otto eingetragen : Großherzogliches Amtsgericht Darmstadt 1 bat Palung „iu Liquidation. Die Ge- E Land Handetsregister Abt. B ist heute zu der Ehefrau, Elise geb. Nômer, erteilte V eibe “Bene Handelsgesellschaft wocten Tiegenhof. L Uj tg aat tt ebe v . 6 » D ; y 6 e. , S 4 ( ae G N as » e .— .- . ü ©/ c a C1 L c J : j Dessaa. [69835] C BoHaberttadid MABE L und Ablaufs des Ge- bas, Ses Ene Firma Vulkan Ketten- L: a | Der Kaufmann Paul Heilbrun zu Nordhausen 1\l Amtsgeri(t Reichenbach u. Eule. Das unter Nr. 130 un}eres Firmenregisters einges j E lam n Nr. 064 0E, A des hiesigen Handelsregisters | treten. Liquidator: Me bliiant S N ge- | in Grüne rb e tes Haftung GustaL Wall e Kastel, Dem Brauereibesiger in das Geschäft als persönli} baften ter S Rostock E A [69898] | ote Dae dele Bl api S S n 1)Firma E Aa. Anbab r: Nicolaus eute bezüglich der Firma Friederike Mark- | hier j Mats , Julius, Kausmann | Schmidt in L , day dem Kaufmann Wilhelm : allenstein zu Kastel ist Einzelprok E ingetreten. Die Gesellschaft hat am 13. Vezemoer F C a8 L Neuteich ift mit dieser Firma auf den Kaufmann | «4g Kausmann in Sk. In . Inhaber: Nicolaus worth in Dessau einget: SNILEDLIE EEE ) ; l midt in Hagen Prokura erteilt und erteilt. eprotura JS 1904 begon : In das hiesige Handelsregiller U F Firma | Walter Rosenthal daselbst übergegangen und unter | Jung, Kaufmann in Sl: Jnabert Mêanusattur- ift erlosdhen. ssau eingetragen worden: Die Firma N Me Henninger Bierbrauerci, Erlangen. Vertrag vom 30. November 1904 der Gesel Mainz, den 15. Dezember 1904 j E D fiagin Wilbelm Heilbrun zu Nordhausen Mecklenburgische Depositenkasse der Bank für | 9}. 17 unseres Handelsregisters na Löschung im | und Spezereiwarenges<ä!t. Siß: S 1 Dessau, den 15. Dezemb tunmehrige Inhaberin : Helbig, Elise, Bierbr E vertrag vom 13. Juli 1903 abgeändert if i Großb. A (1+ Pla oi S B : Handel und JInduftrie, Zweigniederlassung în | Firme ister n naetragen | 9) Firma „Julius Forster“. Inhaber : Julius = 4, de . Dezember 1904. besißerswitwe in Erl > / , Vlerbrauerel- Fserl O DETT U. . Amtsgericht. } ¡t Prokura erteilt. e a Z Firmenregister neu eingetrage. E 2 L ! E E I T Herzogli Anhaltishes Amtsgericht 5) Reini In Srlangen. JÎserlohn, den D. Dezember 1904. Meschede. Befanntmachut S : Nordhausen, den 16. Dezember 1904. Nosftock, Hauyptniederla}sung in Darmstadt, heute Tiegenhof, den 13. Dezember 1904. | Forster, Kausmann in St. Ingbert Tabafk- und E sgericht. L Die Bro n Aebbert Schall, Erlangen. | x; Königliches Amtsgericht. In unser Handelsrenistee Artil La (69873] M Königl. Amtzgericht. Abt. 2 eingetragen : Durch die N vom Königliches Amtsgericht. | Zigarrenhandlung S Miel aat Adolf E 398367 | Ble Þ a des William Niendorf ers S E ar R F r MUNDELVTECIIEL: un 68 if | A E __ 196. Oktob ist in Abà 1g der Fc M R ——— s 2) Siena „A f Rieser‘‘. Inhaber: Adolf „Unter Nr. 583 Abt. A des hiesigen Gaidilaretiees a Me Awelgniedetlasiigen Vorlin, Di E ame Berend [69863] Stockhause Firma: Julius vou Stockhausen  | Oberbausen, Rheinl. [69881] 26 E ea beslafser; das (rundkapital ia Ton 4 C E Nieser Kaufmann in St. ‘Qngbert D Kurz-, Weiß- ist heute die Firma: Johaun Schmidt in Dessau München und Wien. - Hamburg, | Jy das Hand n anntmachung. Ga hausen und als deren Inhaber Ritterguts [Wi Bekauntmachung. 32 000 000 „é zu erhöhen. Die Erhöhung ist erfolgt. In das hiesige Handeléregister A Uk 2! Nr. 25, | ind Wollwarengeshäft. Sig: St. Ingbert. E Inhaber der Kaufmann Johann Schmidt B Gustav Sichel Nachfolger, Erlangen. Die | ¿Uk a E a L DyZ; 88° tit i Do es u Stockhausen. s : In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 292 Das Grundkapital * Veträat: jeßt 154 000 000 M Firma C. Kruse, Tönning, eingetragen: Vie | 4) “Firma “Sigmund Sriedberg“ S Raber ( "t e »tvAnO ç E Ä L EE Ï f , a > L 9 ) 4 : z L a t A : ce, S T8nosells ç at 9 F F D , L L Ey Sl 5 Ben. E is E R A 4 L E E S Do worden, Profura des Albert Cohn ist erloschen. le beschränkter Haftung in g, Bn eN Gal mit | Prokura E ter Friy E>ey zu Sto>khausen ist y 11! deute die ofene Handelsgesells<aft Fr. König | Dur< Beschluß derselben Generalversammlung hat O Eo: ilt E a enibez 1906 | Sigmund Friedberg, Kaufmann in Sk. Ingbert , ne ; 9. Dezember 1904, Fürth, den 16. Dezember 1904. niederlassang in Karlêruh y nit einer Zweig- Mesch d . A & Wirßg, Oberhausen, eingetragen worden. der 8 13 Abs. 2 der Saßungen folgenden Zusaß ! nung - en S! E Ù1 U. Schuhwarenges{<äft. Sih: St. Jugbert. Herzoglich Anbaltisches Amtegericht. Kgl. Amtsgericht als Registergericht Nr. 2. Die C E O! schede, ne Dezember 1904. Gesellschafter ind: _ erhalten: Der Vorstand ist befugt, mit Genehmigung Königliches Amtsgericht. _ | 5) Firma „Franz Josef Fichter Inhaber: MOTOMTE e: Sulius L (68332] Gerbstedt. E [69850] aufgehoben. x jung în Karlsruhe ist Met ônigliches Amtsgericht. | E E Franz Joje] Kdntg in Ober- des Aufsichtsrats einem Profuritten der Bank oder | Tes H târeaif Abt. A E Franz Josef Fihhter, Korbwarenbändler Kaufmann Julius Liebmann zu Affseln c In das Handelsregis ; I Karls r Z. Á : yaulen, A i Filiale derselben Handelsvollmacht dahin zu Fn unserem Handelsregister Abt. À Ul zu der Snabert Korbwarenhandlung. Sitz: St. Jugbert. 16 Fon o e rc s [T4 tit U sregister A ist cu p + ruhe, 15. De emb g c c k A i irh einer Ult 1ae L Lp : D : z A L 2 4 : : (>41 ta! Ing Erz e - J E : g C aus der offenen HandelsgescUshaft: „Geschw. Vogel- eingetragen worden die ofen vouia untar, u 91 Gr. t In das Gesellschaftsregister Band V Nr ¿ela f 2?) der Techniker Peter Wirs daselbst. 04 be, | erteilen, daß derselbe an Stelle eines Direktors oder | Firma Heinri< Molz jr. mit dem Siye in | 6) Firma „Friedrich Steinfeld Witwe“. In- aug _¿u Affselu auêégeshieden. Gleichzeitig ist die Firma: „Gebrüder Brittiug““ in G ha [haft, Kempten «od F bei der Firma Ed. Nies, Gesellschaft lit b G N Gesellschaft hat am 1. November 1904 de- stellvertretenden Direktors gemeinsam mit einem Traben-Trarbach eingetragen worden , daß der | haber : Anna Steinfeld, geb. Eisenacher, Witwe von unverebelihte Elfriede Vogelsang zu Affeln in die als deren Gesellschafter : erbstedt und Hand “e Cu [69864] s<hränkter Haftung in Straßburg mit Zw Ma E R D i anderen Zeicnungsbere<tigten die Firma der Bank | Kausmann Friedri Wilhelm Kohl in Traben-Trar- | Friedri Steinfeld, die Kaufmannschaft betretibend, M. Selmensd etevegistereintrag. niederlassung in Metz heuté eingetrage i “Durch g Oberhausen, den 2. Dezember 1904. ¡cinen kann. Der Aufsichtsrat kann dem mit einer | bah in das Handelsgeschäft als persönlich haftender | in St. Ingbert Kolonial-, Kurze Und Manu- ; orfer & Co. in Lindau. Beschluß der Gesellschafter vom 21 März 1904 if Königliches Amtsgericht. sol<hen Vollmaht betrauten Prokuristen die Be- | Ge!ellschafter eingetreten is und dasselbe mit dem | fafturwarengeshäft. Siß: St. Ingbert. O | 0berhausen, Rheinl. [69882] | zeichnung „stellvertretender Direktor“ beilegen. bisherigen Inhaber Heinrih Molz jr., Kausmann tr | Zweibrücken, 15. Dezember 1904. den 16. Dezember 1904. Traben-Trarbach, unter der Firma Molz & Kohl | Kal. Amtsgericht. als offene Hande

re ] l 91 5 K tit us ) i e e a j i E Í

St. Ingbert.

n L

Gesell scaf T l | D velell]d I T als persönlih haftende Gese Uschafterin 2 e Nee Fig Britting, M S Dortmund, den 1. Dez A Pterdehändler Richard Britting Die Prokura des Bankbuchhalt h 1 das Sta / den 1. Dezember 1904. _3) der Pferdehändler Robert Britti f Lindau ist erlof alters Friß Rupp in | das Stammkapital um 109000 46 ß eit Königliches Amtsgericht. sämtlih in Gerbstedt. Britting, E R, b s dasselbe beträgt nunmehr 350 000 E Beschluß S Befkauntmachuug. Rostock, | ‘der Firma 3 | Dresden. [69837 Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 190 O ¿p er 1904, der Gesellschafterversammnlung vom 1. Juli 1904 ift In unserem Handelsregi|ker Abteilung A Nr. 299 Großherzogliches Amtsgericht. als 1 [sgesellschaft fortführt. Die Gesell- | In dcs Handeléregister ist beute einget 37) | gonnen. « Vezember 1904 bee | xtreHberz ì. Amtsgericht. die Vertretungsbefugnis des bieherigen Geschäfts | ist heute die Ficma Hermann Panz, Oberhausen, | nostocK. S [69894] | saft hat am 1. Dezember 1904 begonnen, jeder der | "1 s :0 worden: d N TTUEN Königl. Amktsgeri&t Gerbstedt A f L erg, Sachsen. [69865] führers Otto Cramer beendet. Zu Gescäfts}ührern und als deren Inhaber der Großshlähter und Bieh- | Fz das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen: Gesellschafter ist zur Vertretung der Gesellschaft | Güterre<tsregisier. l) ‘anf Blatt 10703: die Firma Paul Gustav ben 1e B T ; ails em dic Firma Walther L. Groß in find die Kaufleute Josef Küchly und Wilbelm Lerch è händler Hermann Panz in Oberhausen eingetragen | pie Firma Alexander Schwiedeps in Rostock, ermächtigt. | | : Wenzel in Dresdea. Der Kaufmann Paul Gustav Gerr S Sandelêrezif betreffenden Blatt 204 des hiesigen beide in Straßburg, bestellt worden. Durch Beschluß E E Ænbaber Gärtner Alexander Schwiedeps. Traben-Trarbach, den 9. Dezember 1904. | Ziegenhals. E [70028] Wenzel in Dresden ist Inbaber; QELSSNOL, Bekauntaachung. [69851] E O woe heute eingetragen, daß Herr der Gesellshafterversammlung vom 10. September : Oberhausen, den 7. Dezember 1904. Rostock, den 17. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. | In unserem Güterrehtsregister it heute ein- Fabrik en 9748, betr. die Firma Cartonnagen- vet” Mttienaef A GA B unter Nr. 2 bei aGUBiéden t M v ita i (a als Inhaber 2, Wilbel: E aufgelöst. Liquidatoren (nd: i Königliches Amtsgericht. Großherzogliches Amtsgericht. Trarbach. F H [69906] | gettagen worden: daß durch Vertrag vom 29. No- Fadrit Erust Hölter in Dresden (Löbtau): L L esellschaft für Baum- | Woblrab in der vandelsmann Herr Immanuel | j N Se Kaufmann in Straß urg, E Oelsnitz, Vogtl. [69883] | Säckingen Handelsregister 69895 In unserem Firmenregister Nr. 92 ist zu der | vember 1904 die Verwaltung und Nutznießung des Frotura Uk erteilt dem Kaufmann Solann Goitfed P A (vormals Ludw. und Gustav A berg nun Inhaber der Firma ist d Georg Riedel, Landwirt in Meg A So : Auf dem die offene Handelsgesellschaft in Firma ain A “deldregister B S 10 ¿as R Firma Eruft Bauer mit dem Sitze in Trarbach, Handelsmannes Herrmann Blouner zu Langen- Alfred Taubmann in Kossebaude. E ‘T)o er) in Hilden“ folgendes cingetragen worden: Kirchber I Smmanuel Wohlrab lautet. Dentel, Restaurateur in Straßburg. " Zur WMer- Î Sächfische Cocosweberei Steiger >& Schubert | cingetragen : Snhaber: Kaufmann Ernt Heinrih Bauer in | dorf am Vermögen seiner Ebefrau Marie geb. Dresden, am 17. Dezember 1904. dem ‘orie ‘Er Srip Faubel zu Düsseldorf und 8 Teriaaan 16. Dezember 1904, ans der Gesellschaft is die Mitwirkung ¡weier N in Schöne betreffenden Blatt 70 Abt. 11 des Immobiliengesell schaft bad. Rheinfelden, Trarbah eingetragen worden : Das Handels- { Grundei ausgeshlo)jen und A Königl. Amtsgericht. Abt. TI1. T Srnst Jantsh zu Hilden ist Prokura Sn iigli@es Amtsgericht. Felsen erforderli. Durch Beschluß der Ge- y hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, G. m. b. H. mit Siß in bad. Rheinfelden. ges{äft : ist auf den Kausmann Nudolf Mengel in trennung vereinbart ist. L dde sen. [69838] | Hermann Jacobi und i - R Handel@register. [69866] | habe lerversdimlung vom 27. September 1 N daß der Fabrikant Friedri Wilhelm Richter in | Gegenstand des Unternehmens ist die Erwerbung, Traben-Trarbah_ übergegangen, welcher dasselbe unter | Ziegenhals, den |9. Qezemor ars N | befi Moisiand cuá A Mar Ke> sind aus Nt D: 169 Abt. A Firma Otto Kräuter Josef De Bn Georg Riedel in Meß und E Baußen in die Gesellshaft eingetreten ist. Herstellung, Bewirtshaftung und Veräußerung von der bisherigen Firma fortführt. Verbindlichkeiten | Königliches Amtsgericht. °geiQeden. + in Frieseuheim wurde eingetragen : Me L 8 Straßburg ihr Amt riedergelegt. Oelsnitz, am 18. Dezember 1904. Grundstü>ken jeder Art. / und SOorueraunen geben niht aus nes [Ege Q 8, den 10. November 1904. öniglihes Amtsgericht. Gesellschaftsvertrag vom 23. November 1904. e O O ra in das Handelsregister R & E 69884 Stammkapital 2000 Abt. A aus Ir. 38 Uvertragen. | h i Î ] E Theodor Sitterle, Kaufmann in Traben-Trarbach, den 9. Dezember 1904. Geno en zaftsreg! M E >öntalicbes ° 8ae ! rReag R] Königliches Amtsgericht. Adelnaao. Befauntmahung. [69910] gister ist bei dem

Auf Blatt 10 704 des £ ir R R ITES 4 8 Handelsregisters ist k die Gesellschaft Fabrik chemi ( ist heute i a PA zemisc -PYar if (Fdri Attag ç ) ; H-pharmaceutischer,. win Böttger, Kaufmann zu Hilden, ist zum Die Prokura des Kaufmanns Frit Gaih is i \ loschen. D Es E Ta? Kaiserlihes Amtsgericht. î Papenburg i Q: . E Ps C - "c _ Z : Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 47 ilt Geschäftsführer : Bekauntmachung. (69907] | Jn unserem Genossenschaftsre Darlehns-

Speciaglitäteu Gesellschaft mit beschrä [ itgli Se Af S enc) it <ränkter | Vorstandêmitglied beste Daftung mit dem Siye in D N i Obe E folgendes cingetragen Uge resden und weiter | Gerresheim, un Á Dezember 1904. Lahr, den 13. Dezember 1904 Metz. [69875] D Gefell La fieitras f am 14.-DA Kgl. Amtsgericht. Großh. Amtszeri. S A : 575 E E T Q «Ire vertra n 14, Dezer E ßh. Amtsgericht. In das Gesellschafts is À M6 S heute zu der a H. Mammes «&«& CL- in Lörrach. abgesc<losjen worden. e a [69852] | Lauban. —— | wurbe bel der E Sitidaven iein N Paverbues M " | Vie Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Tramm e i i i Gegenstand des Unternehmens ist die Fabrikation | lau hiesigen Handelsregister als Zweignieder: In das Handelsregiste i : [69867] | Châtel St. Germai areufadri! „Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist | nur im Deutschen Reichsanzeiger. Im diesgerichtlichen Handelsregister wurde eîn- | unter Nr. 6 eingetragenen Spar urrd und ber Nertcieb <emis{- pharmazeutisGer Sve: A, 4 a ua Firma J. W. Joanning in Ne. 64 Alitetracene M Ê ist bei der unter | Châtel St. Seel P A L Abl . erloschen“. rg Den 13. Dezember 1904. getragen die Firma: | kafsenverein, eingetragene Genofsenschaft miî “Das Sinn Favital: beträ S Aktiven und Passio A unveränderler Firma mit | zu Lauban eingetragen worden S Lauban | Wolff und Georg Cannepin sind V Ebein ‘Vorstand : Papenburg, den 5. Dezember 1904. Großh. Amtsgeriht Säckingen. Ber Strafier“. | unbeschränkter Haftpflicht n E ee a Zum Geschäftsführer O Mae vember 1904 an d Aba So E oa den 1 | A Cbtiel Se Gorgr Kaufmann Heinrich Cannepin in P Res Aae, 6] A Lai l8register Abteil l Fei VÄlllein-Snh. Karl Stras. ie gu dez: Vi fon lci n y'Martin Kro ref Themiker Er + 91] vettell der Apotheker und | Hagen i. W. über ¿n ausmann ax Zoanning in auban, den 12. Dezem GChâtel St. Germain ist zum Borst talied be- J illkallen. [6988 n unserem HandelSregller eilung B ist bei ein- Inh. Karl STraßer. | dem Vorstand ausgeschieden und Llar in Kromare ca M do Ble potheler dagen i. W. übrtgen « E, tber 1904 stellt Die Prokura ee elben V agel b In unser Handelsregister Abt. A_ ist heute unker der Lui Es G L I N Gesell- Tenn e ioceeibt, Vie lmergeri@t | zu ee in Un Vorsta? d g E ist. run Use] von Data ju n i S gliches Amtsgericht. "ieg, ‘vet 18. Detcnber : P14 bei der Firma Franz Triebel eingetragen : | schaft mit beschränuster Haftung in Sterbfritz, Amd Adelnau, dei iglies Amtsgericht Du zoy Sönigliches Umtögericht. Abt, TIT. atv arat d, E Umtsgeridht. O eters fter ifiBéule iuget [69869] Kaiserliches Amtsericht. / S G “änd E 25 Taaniowihve Emma | heute eugerags worten Siees At Y TUtel l ae [69908] Königliches Aitsgericht. R E ia e 69842 Cs O au R Su E 69853 1) auf Blatt 12 384 df eute eingetragen worden : Triebel, geb. Weber, und der Kaufmann Walter | _An Stelle des Ziegelmei|ters Josef Kapelle zu ì. Amtsgericht Tuttlingen. A Amberg. Vefanntmachuug. 69917] j Judas Gardeloce gier A „(899421 ¿Im Handelöregister A Il be if beute fcigenbes Z L A S aas Firma Friedrich Köhler Triebel f Pillkallen eingetragen. Zur Vertretung | Sterbfriß ist der Kaufmann G. Wegener daselbst In das Handelsregister wurde heute das Erlôöshen | Unter der Firma „Wiltinger Spar- und Dar- gefeli aft „A. Sclaa hate Ar Bactbeueia ao L mader Scieorid fs ( esellschafter sind der Bürsten- Verantwortli< ‘N dakt der Gesellschaft sind beide Gejellshafter ermächtigt. als stellvertretender Geschäftzführer gewählt. der Firma C. Riedinger in Tuttlingen ein- | lehenskassenvereiu ciugetragene (Genoffenschaft G bdia Capo A Bao a h u. ürnberg Holzgeschäft““, Halber- | Leipzig und der M “hristian Fürchtegott Köhler in| - Dr. Tyrol i er Hedaileur Pillkallen, dea 9. Dezember 1904. Schwarzenfels, am 13. Dezember 1904. getragen. mít unbeschränfter Haftpflicht“ mit dem Sitze iliale Duisburg“ betreffend, ei en: t, ofene Handelsge sell icha!t Leipztg Und der Maurer Albert Louis Krone . Tyrol in Charlottenburg. R L A ; D; | Königliches Amtsgericht. Den 13. Dezember 1904. Q i 2% eine Gencsenschaft gebildet. Zu Prokuristen der Ges schaft sind bestellt: |!@esellidafter 1) dee Mi : 5 Die Gesellschaft ist am 1. Novembe ne ebenda. Nan / : Königliches Amtsgericht. Abt g z j ‘in Wilting hat sih eine SGenos chaft gebildet stt Binsfeld, Eucen Hicgemann, Julius Jo- i verwalter Ricbard, A N und Sägemühlen- | (Angegebener Besdatttuele: G 1904 errichtet. Verlag der Expedition (S{olz) in Berlin, Pirna. [69887] | Sinsheim. S [69898] | Amtsrichter Ga upp. | Das Statut ist errichtet am 4. Dezember 1904. | oh in Magdeburg-Neustadt, 1 kation von Bürste 2zwelg: Verstelung und Fabri- | Dru> der Norddeuts 5 ; Auf Blatt 360 des Handelsregisters für den Land- Ins hiesige Handelsregister A T wurde beute ein- Weissenfels. [69919] | Gegenstand des Unternehmens ist Hebung der Wirt- Wüsten und Zylinderpugern.); Anstalt, Berlin SW E Es Pirna is heute die Firma Sächsische | getragen : In unser Handelsregister Abteilung A ist am E liag alie ir Ecreiching diescs Zwedts g igneten “1 , ppretier- und Gummier-Anstalt, Gesellschaft | 1) O.-Z. 127: Firma Sigmund Ledermauu u. | 16. Dezember 1904 eingetragen: | führung aller zur Erreihung diejes Zweds geeigneten

volfommene Güter-