1904 / 301 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Deutsch-Amerikanische Petroleum-Gesellschaft, zu Bremen, mit Zweigniederlassung hierselbft. Georg Friedri< Schildt ist zum Einzelprokuristen bestellt worden; Gustav Otto Christoph Schmidt und Johann Georg Behrens sind zu Gesamt-

änkt aftung* in Firma „Schorn & Com- u p ‘Essen betreffend L Die Vertretungs- besngnis des bieherigen Geschäftsführers Otto Hen>ell zu Mülheim ist erloshen. Zu Geschäftsführern sind bestellt: Frau Fern De phil. Fultas Lo: prokuristen mit der Befugnis bestellt, entweder haus "Chemiker, Mülheim (Nuhr). emeinschaftli< oder jeder von thnen in Gemein- Forst, Lausitz. [70523] schaft mit dem Prokuristen C. C. W. Blome Fn das Handelsregister Abteilung A ist heute unter | die Gesellshaft zu vertreten und deren Firma zu

\ zeihnen. n ooidenr N Actien-Vierbrauerei Marienthal. Das Vor-

7 is F ; tandsmitglied Richard Adolph August Gofss ist v O M A 900, die Pleia E N seiner Stellung ausgeschieden.

9 oh. Friedr. Wallmann «& Co., zu Berlin. G Lau N, tes Miete E Ioh: hiefige Zweigniederlassung ist aufgehoben:

und die Firma hierselbst erloschen. Vortt, Lauen, [70524] | Graud Hôtel „Vier Jahreszeiten“ von In das Handelsregister Abteilung A. ist heute | Friedri Haerlim. Der bezüglich des In. unter Nr. ie Firma apierwaren- CIE N; d Fabrik“ Frit I. Sprung in Forst und als In- habers F. G. I. Härlin gemahte Hinweis auf

/ z i: eine Eintragung in das Güterrechtsregister hat die Mia Daa Friy Joachim Sprung in Forst | KPereinbarung der Gütergemeinshaft nah den

Forft (Lausitz), den 14. Dezember 1901. Bestimmungen des Bürgerlichzn Gesezbuchs zum

Königliches Amtsgericht. Ne Dezember x9. Freiberg, Sachsen. [70525] | I. Wassermann & Co. in Liquidation. Max Auf Blatt 755 des Handelsregisters, die ofene | Wassermann, Kaufmann, hierselbst, ist zum weiteren Handelsgesellshaft in Firma Dampssägewerk Liguidator bestellt worden. Colmniz, Gebrüder Schueider in Kolmnitz | O. Herold & Co., Zweigniederlassung der offenen betreffend, e A Erden daß M Hen eogele l e Aer A

ellshafter Theodor Bernhard Schneider dase issadvon, ejeus<Master : eorg Carl Vtîto ien if i N Jeros< und Carl Otto Adolph Ierosch, Kaufleute, Freiberg, den 19. Dezember 1904. zu Lissabon. Königliches Amtsgericht. Die Gesellschaft hat begonnen am 2. März 1894.

R IET P E E Emil Orroa ist zum Prokuristen bestellt worden. Petersen & Conêsmüller. Die an O. W. S. Krekeler erteilte Prokura ist erloshen. Eduard Schnor. In das unter diefer Firma von C. E. W. Schnor geführte Geschäft ist am 14. Dezember 1904 Carl Otto Walter Muths,

Merle haftende Gesellshafter sind die Kaufleute aron David, Bernhard David und Adolf David in Hannover. Die Gesellschaft hat am 19. Dezember 1904 begonnen.

Hannover, 19. D:zember 1904.

Königl. Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Befanutmachung. [70534] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 2722 ist heute eingetragen die Firma Wilhelm Touraine mit Niederlassungsort Hannover und als deren Inhaber Kaufmann Wilhelm Touraine daselbst. Hannover, den 19. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. 4A. Hannover. Befanntmachung. [70533 Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Nr. 26 ist heute eingetragen die Firma Brauerei-Verband für wirtschaftliche Juterefsen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit Siß in Hannover. Zwek der Gesellschaft ist die Wahrung der Berufs- interessen der Brauereiindustrie, Förderung der gewerb- lihen Interessen ‘derselben, Schuß der Mitglieder gegen unlauteren Wettbewerb jeder Art und Ver- tretung derselben in allen wirtshaftli<hen, insbesondere au< steuerpolitis<hen Fragen. Das Stammkapital beträgt 20 000 4 Geschäftsführer ist der Rechts- anwalt Ernst Wegener in Hannover. Der Gesell- schaftsvertrag ist am 22. Oktober 1904 abgeschlossen. Die Dauer der Gesellschaft ist auf zwei Jahre be- stimmt, beginnend mit dem ersten auf die Eintragung folgenden Jahre, sie gilt als auf 2 weitere Jahre verlängert, wenn feiner der Gesellshafter vor Beginn des leßten Geschäftsjahres mittels eingeschriebenen Briefes an den Geschäftsführer kündigt. Hannover, den 19. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. 4 A. Heldrungen. __ [70930] In unserm Handelsregister Abt. B ist heute bet Nr. 2 Sachsenburger Aktien - Maschinen- fabrik und Eisengießerei folgendes eingetragen

Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. November 1904 abgeschlossen worden.

Gegenstand d:s Unternehmens ist die Uebernahme und Fortführung der bisher unter der Firma Martin Hät>ter in Dresden betriebenen Chromolithographischen Anstalt auf Grund eines mit den bisherigen Jn-

hier: Der Kaufmann Kurt Strähler zu hern derselben besonders abzuschließenden Vertrags, ist in das Geschäft des Kaufmanns Oskar Trau Fabrikation von und Handel mit Plakaten, Reklame- ebenda als persönlih haftender Gesellschafter i artifeln und Gegenständen aller Art, die damit im getreten, und hat die von den Genannten unter de; Zusammenhange stehen. :

bisherigen Firma begründete ofene Handel sgese(l: Das Stammkapital beträgt neanundfünfzigtausend

[Südende ]): Die Firma ist in Albert Marzahn | schaft am 1. November 1901 begonnen. Beide G Mark. ellschafter sind in Gemei t u ie Gesellschast haftet nicht für die im Betriebe der Gesellschaft ermäbtigk, nidaf M Vertrétung By L isa Teacdnbeten Verbindlichkeiten der bis-

geändert. Bei Nr. 23504 (Firma: Adolph Prager | der Gesellshaft ermähtigt. ) i M. Hertting Nachfolger, Berlin): Inhaber | “Bei Nr. 3123, Die Prokura des Ferdinand herigen offenen Handelsgesellschaft Martin Bâ>er in jeßt: Louis Fri>ke, Apotheker, Berlin. Nichard Seiß für die ofene Handel8gesells<af Dresden. E / Bei Nr. 10 627 (Firma: Reiniger, Gebbert & | August Heyne hier Zweigniederlassung vg Zum Geschäftsführer ist bestellt der Oberleutnant Schall, Erlaugen mit Zweiguiederlassung in | Leipzig ist erloschen. x D. Hans Rudolf Eduard Gerber in Dresden. Bei Nr. 3796. Die Firma Arthur Loewy Aus dem Gesellshaftsvertrage wird no< bekannt gegeben:

Berlin): Die Prokura des Elektrotechnikers William hier ist A : : ffene Handelsgesells<haft M. Wals, Der Gesellshafter, Kaufmann Eugen Mayer in

Niendorf erstre>t \si< fortan auh auf die Zwetg- niederlassungen in Verlin, Hamburg, München Nr. 3939, maun « C°, Breslau; begonnen am 12, Ds, Nürnberg legt auf das Stammkapital in die Gefell- hast cin eine ihm an die offene Handelsgesellshaft

und Wien. Dem Kaufmann Karl Zißmann in Grlangen ist Prokura für die Hauptniederlassung in | zember 1904. Persönlich baftende Gesellschafter sin Erlangen und die Zweigniederlassungen in Berlin, | die verwitwete Frau Pianofortefabrikant Florg Martin Bäker zustehende Forderung von 16 000 #. Hamburg, München und Wien erteilt. Walsmann, geb. Schmidt, und Klavierbauer Martin Diese Einlage wird yon der Gesellshaft für den Bei Nr. 9203 (Firma: S. Schöntvald, Berlin): | Walsmann, beide in Breslau. Zur Vertretung der Geldwert von 16 000 & angenommen. E Die Prokura des Kaufmanns Martin Berendt in | Gesellshaft ist nur Frau Flora Walêmann ey, Der G-sellschafter, Kaufmann Paul Friedländer Hamburg ist erloschen. mächtigt. in Dresden legt auf das Stammkapital in die Ge- Gelöscht die Firmen zu Berlin: Breslau, den 14. Dezember 1904. sellschaft ein eine ihm an die offene Handelsgesell- Nr. 7860 Rudolph Breitschuh, Nr. 122413 W. Kasche Willy Kasche, Nr. 19293 Wilh. Brockel. Berlin, den 17. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht T. Abteilung 90. Bochum. Eintragung in das Register [70502] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. Am 15. Dezember 1904. Die Firma Wilhelm Schroer in Bochum und

Blumenberg und bisheriger Rentner Fricdri<h E>kardt, beide in Berlin. Offene Handelsgesells<haft. Die Gesellshaft hat am 1. Dezember 1904 begonnen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen JIn- habers auf die Gesellschaft ist ausges<hlossen.

Bet Nr. 22 825 (Firma: Otto Littwitßz, Juge- nieur, Schöneberg): Die Niederlassung ist nah Stegliß verlegt. Inbaber wohnt in Stegliß.

Bei Nr. 24723 (Firma: Heiurih Hartrath N<flg. Inh. Albert Marzahn, Mariendorf

gonnen. Dem S{hlofser Adolf Ritter sen. zu Barmen ist Prokura erteilt. Barmen, ten 15. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. 8a.

Berlin. Handelsregifter [70495] des Königlichen Amtsgerichts L Berlin (Abteilung 1).

Am 16. Dezember 1904 ist eingetragen :

bei der Firma Nr. 1921

Graz-hische Gesellschaft (Actiengesellschast) mit dem Sitze zu Verlin:

Die Vorstandsmitglieder Hermann Walla<h zu Berlin und Albert Hauff zu Berlin sind verstorben.

bei der Firma Nr. 1860

International Zonophone Company mit dem Siye zu Jersey City im Staate New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika, und Zweig- niederlassung zu Berlin :

Die Zweigniederlassung in Berlin ist aufgehoben.

Die Firma der Zweigniederlassung ist erloschen.

Verlin, den 16. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht T. Abteilung 89. Berlin. Handelsregifter [70496]

des Königlichen Amtsgerichts x, Berlin. Abteilung A.

Am 16. Dezember 1904 ist in das Hándelsregister eingetragen worden (mit Ausschluß der Branche): Nr. 26 069. Firma Guftav Wehlish; Berlin. Inhaber: Kgl. Hofschlächtermeister Gustav Wehlisch zu Berlin. Nr. 26 070. Firma Otto Zeiger Fabrik für gelohte Bleche; Berlin. úInhaber: Fabrikant Otto Zeiger zu Berlin. bei Nr. 18 376 (Firma Otto Eckardt Juhaber Ludw. Trapp; Berlin): Dem Kaufmann Martin Borkowski in Wilmers8- dorf ist Einzelprokura erteilt. bei Nr. 11 960 (Offene Handelsgesellshaft Dr.

74c. 154 308, Siemeus «& Halske Akt,- Ges, Berlin.

S1b. 153116. Karges- Hammer, Ma- schinenfabrik Aft.-Ges., Braunschweig.

6) Aenderungen in der Person des

Vertreters. 1Sa. 143 506, 147 311. 18b. 148 253, Der bisherige Vertreter ist in der Patentrolle gelöst. 64b. 123 737. Jetiger Vertreter : Richard Kothuy, Bad Nauheim.

7) Löschungen.

a2. Infolge Nichtzahlung der Gebühren.

Xa: 133242, 2b: 146193. 3b: 154801. Dez 154633. 4a: 147 158. S5: 99863. 202 181703. Ter «120 800, 122 041 125424 1268384. Saz: 123187 146453. ITlOa: 132 364 138 622. TOb: 147731. LTXOc: 141807 142 251. B: 106004 Lat: 1211327 Ae: 128408 149 232. Lg: 145 065. 13d: 1467954. 14: 110799. 15: 105772. 15d: 119496. 152102. TLS5Sg: 112907 125535 142 825 154 827. 15h: 150090. 20d: 145754. 20f: 114433. Ol: 122070. AL2 93166 1318. Ta? 451148. 154 600. 2Llc: 138900 140717. 21d: 149761. 2Ile: 144334. 21Lf: 149103. D2i: 136334. 24a: 125460 154873. 25d: 143565. 26a: 144578. 26b: 125 937 130412 154745 154882. 27: 102410. 32b: 116 855. 33c: 151736 153462. 34: 92569. 34a: 114814. 346: 137767. 34g: 143037 143738 148429 193923 194440. 34i: 139787 154441. 34s[: 149152. 35c: 127074. 36d: 116290. 38S: 769419. 396: 117878. 42: 69315 99645. 42a: 145927. 42e: 147 121 154 697. 42f: 149862. 42h: 131150. 42m: 128951. 43a: 149164. 436: 154707. 44:

Gebr. Schenirer hier is aufgelöst. : herige Gesellshafter Kaufmann Leo Sten Breotan ist Fbigee Faller der Fitma, ¿u ei Nr. î ie Firma Stefan N hier ift erloschen. Oseuberg Bei Nr. 2329, Firma Theiner & Meinicte

Könialibes Amtsgericht. haft Martin Bäker zustehende Forderung von Brieg, Bz. Breslan. 7056] 16 000 A Diese Einlage wird von der Gesellschaft Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 197 für den Geldwert von 16 000 e angenommen. eingetragene Firma Erust Bartsch (Inhaber Drogist Die Gesellshafterin, Graphishe Kunstanstalten Ernst Bartsch jeßt in Kolonie Sandberg bei Alt, G:sellshaft mit beshränkter Haftung in Breslau legt wasser —) ist am 19. Dezember 1904 gelöscht. auf das Stammkapital in die Gesellschaft ein eine Königliches Amtageriht Brieg. ihr an die offene Handelsgesellshaft Martin Bäcker Cassel. Handelsregifter Caffel [70507 zustehende Forderung von 9090 M Diese Einlage Zu Wegmann & Co, Cassel, ist am 19 D wird von der Gesellshaft für den Geldwert von

Fritzlar. : [70920] Fn dem Handelsregister B 2 ift bei der Firma Cementwaavrenfabrik Fritzlar, Bechtel und Biedeudorf G. m. b. H. am 12. Dezember 1904

eingetragen : 9000 „#& angenommen. Spalt Am 2. Dezember 1904 ist der Gesell«-

62571. 444: 149276. 448: 151062. 45: 72008 106184. 45c: 124593. 45g: 138784. 45h: 143135. 46a: 153051. 46b: 151215. T: 93230. 47at: 141712 ATd2:: 131241. 47e: 150185. 49a: 149119. 49b: 150814. 49d: 141772. 49i: 142043. 50a: 124953 131048. 50e: 112432. 54a: 133658. 546: 130460 139000. 139 708 141 472. 54g: 151 164. STa: 145 005. Dc: 134 426 149365. 57D: 130957. 58b: 143238. 60: 148 867 152 536. Gla: 154735. Gle: 136 121. 63a: 150302 1541774. 63b: 146614. G3c: 135986. G63d: 145412 149223. 63e: 135 791 139141 146 989 148219 154783 154 785. G3i: 139486. G3F: 147488. 64bz: 145305. 8b: 144564. 69: 148689. 71b: 152361. Ac: 132996 141618) T2: 114189. 119/324 136546. 274: 91873. 76b: 116265 125 749 149 646. TT7Ta: 132508. S0: 79988. SO06b : 117937 144520. S1: 109292. SLIcs: 143098 143853. S3azs: 131814 132789. S3ec: 130130 181 (10 133139, -S8b: 116722, b. Jufolge Verzichts. 2 48a: 143576. e. Jufolge Ablaufs ber gese<6li<hen Dauer. 36: 53246. 45: 54130. 86: 53366.

Ÿ , , , 4 y" ..

8) Nichtigkeitserkllärung. Das der Kalker Werkzeugmaschinenfabrif Breuer, Schumacher & Co, Afkt.-Gef. in Kalk b. Cöln a. Nh. ehôrige Patent 97 041 Kl. 49, betreffend „Dampf- <mieèec- und Kümpelpresse mit mehreren Damyf- treibapparaten und hydraulishen Preßzylindern“, ift durh Entscheidung des Neicsgerihts vom 12. 10. 04 für nihtig erklärt. Das Zufaßpatent 100 799 ift bierdur< zu einem selbständigen Patent geworden.

Berlin, den 22. Dezember 1904. Kaiserliches Patentamt.

Hauß.

Handelsregister.

Vekauntntachung betreffend die Firma:

„Sidelstedter Hartsteinwerke, Gesellschaft mit bes<hräukter Saftung in Eidelftedi““, H.-R? B_ 81. Der Teilbetrag der Lieferungsforde- rung, welchen der Gesellshafter Fabrikbesißer Franz Komni>k zu Elbing in die Gesellschaft einbringt, beträgt nit 2000 Æ, wie in der Veröffentlichung vom 10. Dezember 1904 bekannt gemacht worden ist, fondern 20 090

Altoua, den 19. Dezember 1904.

Königl. Amtsgeri<t. Abt. 6. AschaffflMenburg. Befanntmahung. [70493]

Bayerische Actien -Vierbraucrei Aschaffeu- burg in Aschaffenburg.

Den Kaufleuten August Schneidk und Fritz Linke, beide in Aschaffenburg, ist Prokura in der Weise er- teilt, daß jeder derselben in Gemeinschaft mit einem Vorstandêmitgliede zur Zeihuung und Vertretung der Gesellschaft befugt ist.

Aschaffenburg, den 7. Dezember 1904.

K. Amt3gericht.

[70695]

Altona. [70492]

Amma. [704941

Im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 17 ist heute zu der Firma Karl Rößler in Triptis eingetragen :

Dem Buchhalter Otto Biehl in Triptis ist Pro- kura erteilt.

Auma, den 16. Dezember 1904. Großherzogli< S. Amtsgeriht. Abtlg. T. Barmen. i [69816]

In unser Handelsregister wurde eingetragen unter:

O.-RN. B Nr. 42 bei der Firma Maschinenfabrik Rheinland, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung in Varnen: Die Liquidation ist beendet, die Firma ist erloschen. .

H.-N. A Nr. 250 bei der Firma Robert Kanne- gießer in Barmen: Jeßige Inhaberin ift die Witwe Ernst Kannezießer, Auguste geb. Ne>khaus, in Barmen.

H.-N. A Nr. 307 bei der Firma August Vächev in Barmen: Die Prokura des Hugo Bâcher jr. ist erloschen.

De, A No. 760, Die Firma Moll ®© Gutberlett in Barmen und als deren Teilhaber die Schlosser Peter Moll in Barmen und Heinrich Gutberlett in Elberfeld. Die Gesellschaft hat am 8. November 1902 begonnen.

H.-R. A Nr. 761. Die Firma Adolf Ritter Söhne in Barmen und als deren Teilhaber die Schlosser Adolf Ritter jun. und der Kaufmann Hugo Ritter in Barmen.

Vietor & Westmann; Wiesbaden mit Zweig- nieveclassung zu Charlottenburg): Die Gesellschaft ist mit dem 1. Oktober 1904 auf- gelöst worden. Liquidatoren sind die Gesells<hafter Ingenieure Dr. Alwin Vietor aus Wiesbaden und Max West- mann aus Charlottenburg. Feder von thnen kann einzeln handeln. bei Nr. 22 709 (Offene Handelsgesellschaft Clauer «& Schwart; Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. : Der Fuhrherr Karl Clauer ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. 4 Das Ges{äft wird von dem früheren Mitinhaber Kaufmann Max S{hwartz fortgeführt. Dieser hat das Geschäft an die jeßige Inhaberin Frau Lou'se Stru>kmann, geb. Düsing, in Berlin veräußert. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Frau Stru>kmann ausges<{lofsen. bei Nr. 16 386 (Firma Selios, Jusftitut für Wettverkehr Fricdri<h Giese; Berlin) : Die Firma ist erloschen. Berlin, den 16. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht T. Abteilung 30.

Berlin. Handelsregifter [70497] des Königlichen Amtsgerichts A Berlin. (Abteilung A.) Am 17. Dezembcr 1904 ist in das Handelsregister eingetragen worden : Nr. 26 071 Firma: Jacques A. van Dam, Verlin, Inbaber Jacques Abram van Dam, König- lier Hoflieferant, Berlin. : Nr. 26 072 Firma: Fest-Säle Agnes Brünsch, Verlin, Inhaber Wiiwe Agnes Brüns<, geb. Brendel, Saalbesitzerin, Berlin. Nr. 26 073 Firma: Heinrich Kuuiß, VBerliu, Inbaber -Heinrich) Kunitz, Fabrikant in Berlin. Nr. 26 074 Firma: Adolf Th. Neumann, Berlin, Inhaber Adolf Theodor Neumann, Engros- \{lä<htermeister, Berlin. Nr. 26075 Firma: Paul Alvert S<hulz, Berlin, Inhaber Paul Albert Schulz, Engros- {{lä<termeister, Berlin. Nr. 26076 Firma: Veorg Seeger, Berlin, Inhaber Georg Seeger, Engroé\s<lähtermeister, Berlin. Nr. 26077 ofene Handelsgesellshaft: Drischel «& Pickert, Berlin, und als Gesfellshafter die Kaufleute Paul Drisel, Berlin, und Richard Pidkert, Nirdorf. Die Gesellschaft hat am 10. De- ¡ember 1904 begonnen. Nr. 26078 Firma: Philipp Jsaacsohu, Verlin, Inhaber Philipp JIsaacfsohn, Kaufmann und Nittergutsbesißer, Berlin. Nr. 26 079 Firma: Friß Schenke, Berliu, Jn- haber Friy Schenke, Kaufinann, Schöneberg. Nr. 26080 Firma: Gustav Türke, Berlin, Inhaber Gustav Türke, Weinhändler, Berlin. Nr. 26081 Firma: Adolf Zauber, Berlin, Inhaber Adolf Zauber, Milchpächter, Berlin. Bei Nr. 2045 (offene Handelsgesellschaft: Franke’s Dampftischlerci, Berliu): Der Kaufmann Eugen Staub, Berlin, ist in die Gesellshaft als persönlich haftender Gellschafter eingetreten. Zur Vertretung der Gesells(haft ist jeder Gesellschafter ermächtigt. Bei Nr. 866 (Firma: NReimaun «& Sachs, Verlin mit Zweigniederlassung in Treptow a. R.): Die Zweigniederlassung in Treptow a. N. ist auf- gehoben. Bei Nr. 7536 (Firma: Moriß Gottschalk, Berlim): Der Sih der Firma ist nad Charlotten- burg verlegt. Inhaber wohnt in Charlottenburg. Bei Nr. 12 985 (offene Handel8gefellshaft: Völcke «& Hilliger Nachf., Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöt. Der bisherige Gesellshafter Frau Martha Hilliger, geb. Danneberg, Berlin, ist alleiniger In- haber der Firma. Bei Nr. 15 308 (Firma: Walter Renns6, Neu- Weißensee): Offene Handelêgesellshaft. Der Ne-

als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Schroer daselbst. H.-R. A Nr. 765. Bochum. Eintragung in das Register [70501] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. m 15. Dezember 1904. Bei der Firma Hch. Schöttler in Bochum mit einer Zweigniederlaffung in Witten: Den Buchhaltern Felix Erdel und Josef Schröder in Bochum is Gesamtprokura erteilt. H.-R. A Nr. 284. Bochum. Eintragung in das Register [70500] des Königlichen Amtsgerichts Bochum. ;: Am 15. Dezember 1904. Bei der Deutschen Theer- Verkaufs - Ver- einigung, Gefellschaft mit beshränkter Haftung in Bohum: Die Gesellshasterversammlung vorn 30. November 1994 hat die Erhöhung des Stamm- fapitals von 100 800 Æ auf 108 $800 46 bes<hlofsen. D B Nr 90

Bochum. Eintraguug in das Negister [70499] des Königlichen Amtsgerihi2 Bochum.

: Am 15. Dezember 1904. Bei der Deutschen Ammoniak-Verkaufs-Ver- einigung, Gesells<aft mit beschränkter Haf- tung iu Vo<hum: Die Gesellshafterversammlung vom 30. November 1904 hat die Erhöhung des Stammkapitals von 208 C00 M auf 217 000 46 be- {losszn. H.-N. B 38. Bochum. Eintragung in das Negister [70498] des Königlichen Amts8gerihts Bochum.

Am 15. Dezember 1904.

Bei der Deutsch Luxemburgischen VBerg- werks- und Hütten Aktiengesellschast in Bochum: Die in der Generalversammlung vom 30. September 1904 beschlossene Erhöhung des Stammkapitals bat in Höhe von 1 913 009 M ftatt- gefunden. Die Aktien sind ausgegeben zum Kurse von 200 9/6 zuzüglich 4 9/9 Stückzinsen. H.-R. B Nr. 541. Bochum. Eintragung in das NRegifter [70503] des Königlichen Amtsgerichts Bochum.

i Am 17. Dezember 1904. Bei der Deutsch Amerikanischeu-Petroleum- Gesellschaft in Bremen mit einer Zweiguiceder- lassung in Boc<zunt: Dem Georg Friedri< SHildt in Hamburg ist Prokura erteilt. Dem Gustav Otto Christoph Schmidt in Hamburg und Johann Georg Behrens in Hamburg ift Gesamtprokura erteilt dahin, daß beide zusammen oder je einer von ihnen zusammen mit den bereits früher ernannten Kollektivprokuristen Karl Conrad Wilhelm Blome zur Vertretung der Firma bere<tigt sind. H.-R. B Nr. 34 Bremerhaven. Saudel8regifter. [70504] In das Handel8register ist heute eingetragen worden :

___ Carl Link, Bremerhaven. Die Firma ist erloschen. Bremerhaven, den 19. Dezember 1904.

Der Gerihts\{hreiber des Amt3gerichts : Lampe, Sekretär.

Breslau. [69826] In unser Handelsregister Abteilung B is bei Nr. 31, betreffend die Schlefische Elektricitäts- und Gas-Actien-Gesellshaft hier, heute etn- getragen worden: Die Generalversammlung der Aktionäre vom 2. Dezember 1904 hat die Echöhung des Grundkapitals um 1500000 46 beschlossen. Dieser Beschluß ist ausgeführt dur< Ausgabe von 1250 Stü auf den Inhaber lautenden Aktien Lit. B über je 1200 (6 Die Aktien find zum Kurse von 1322 9% ausgegeben und nehmen vom 1. Januar 1905 ab an der Dividende teil.

__ Demgemäß ist der Gesellshaftsvertrag dahin ge- ändert, daß das Grundkapital der Gesellschaft jeßt 6 600 000 M beträgt, eingeteilt in 1750 Aktien Nr. 1——1750 über je 260 Tr. = 600 4, 875 Aktien Nr. 4251—5125 über je 1200 Æ, auf den Inhaber lautende Aktien Lit. A, und 3759 Aktien Nr. 1751 bis 4250 und 5126—6375 über je 1200 (A auf den Inhaber lautende Aktien Lit. B.

dafteur Walter Renné zu Neu: Weißensee ist in das ! Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter ein- | getreten. Die Gesellshaît hat am 15. Dezember ! 1904 begonnen Der Uebergang der in dem Betriebe | des Geschäfts begründeten Schulden auf die Gesell- | schaft ist mit Ausnahme der dur< die Maschinen- | verträge festgelegten ausgeschlossen. Die Prokura des Walter Renné ist erloschen. | Bei Nr 19 648 (offene Handelsgesellschaft: Oscar Reinhard, Berlin): Der Kaufmann Carl Vietor zu Frankfurt a. M. ist aus der Gesellschaft aus3ge- schieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst, Ferdinand

Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1904 be-

Reinhard ist jeßt Alleininhaber. Bei Nr. 21 032 (Firma: Wilhelm Behr, : Schöneberg): Inhaber jeßt: Wurstfabrikant Otto |

Es ift ferner bestimmt, daß die neu ausgegebenen 1250 Stü>k Aktien über je 1200 M, eln mit Lit. B Nr. 5126— 6375, den alten Aktien Lit. B Nr. 1751—4250 gleichstehen, dagegen den alten Aklien Lit. A Nr. 1—1750 und 4251—5125 hin- sihtli<h des Anspru<hs auf Verteilung des Nein- gewinnes und auf Verteilung des Gesellschasts- vermögens im Falle einer Liquidation entsprehend S 8 des Gesellschaftêvertrages nachstehen (vgl. unsere Bekanntmachung vom 1. Dezember 1898). Breslau, den 12, Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. 70505 In unser Handelsregister Abteilung A if beut

zember 1904 eingetragen : Die Gesamtprokura des Kaufmanns Conrad Köhler und des Ingenieurs Hans Lange ist erloschen, Dem Kaufmann Conrad Köhler in Caffel if Prokura erteilt.

Königliches Amtsgerit. Abt. 13. Coburg. | [70509] In das Handelsregister ist die Firma: Erstes Thüringer Patentpuppen - Versandgeschäft Coburg Hermaun Sauerbrey zu Coburg und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Sauer brey daselbst eingetragen worden.

Coburg, den 19. Dezember 1904.

Herzogl. S. Amtsgericht. IL.

Coburg. 70510] In das Handelsregister ist zur Firma G. Künaft Thüringer Handkäserei in Mönchröden ein- getragen worden :

Das Geschäft ging am 1. November 1904 mit allen Aktiven und Passiven dur Kauf auf den Fa- brikanten Johann Scherer in Mönchröden über. Die Firma is geändert in Thüringer Hand- fäscrei G. Künafst Nachfolger und die Prokura des Günther Künast erloschen.

Coburg, den 20. Dezember 1904.

Herzogl. S. Amtsgericht. I. Darmstadt. [70511] In unser Handelsregister B wurde beute ein- getragen binsihtli<h der Firma:

Hessis<he Landes - Sypothekeubank Aktieu- gesellschaft Darmsftadt : Hauptstaatskassedirektor Schläger Vorstand ausgeschieden. Darmstadt, den 19. Dezember 1904.

Großh. Amtsgeriht Darmstadt I. Döbeln. [70512] Auf Blatt 564 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts, die Firma Thierfelder «& Riedel in Döbeln betreffend, ist heute ein- getragen worden, daß dur< Beschluß der Gesell- schafter die Handelsgesellshaft aufgelöst und der Kaufmann Julius Wächter in Kleinbauchliy zum Liquidator bestellt worden ift.

Döbeln, am 19. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

ist aus vem

Dresden. [70514] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 10706: Die Firma „Merkur“, Inftitut für Gecschäfts- und Grundstücks-Ver- käufe, Teilhaber- und Hypothekeu-. Verkehr Guftav Schubert in Dresden. Der Kaufmann Gustav Schubert ir Dresden is Jnhaber. (Ange- gebener Geschäftszweig: Betrieb etnes Vermittelungs- ges<häfts und Herausgabe einer Fachzeitung);

2) auf Blatt 10 665, betr. die Firma August Friedemann in Dresden: Der Kaufmann Heinrich Adolf Ptkilipp in Dresden ist in das Handelsgeschäft eingetreten. Die hierdur< begründete offene Handels- gefellsHaft hat am 1. Dezember 1904 begonnen. Die Gesells{aft haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bis- berigen Inhakers. Der Gesellschafter Friedrich August Friedemann ist von der Vertretung der Ge/ellshaft ausges<lofsen ;

_3) auf Blatt 6579, betr. die offene Handelegefell- haft Ochme & Ludwig in Dresden: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Karl Arthur Elshhner in Dresden;

4) auf Blott 7724, betr. die Firma Deutsch- Amerikanische Petroleum - Gesellschaft in Dresden, Zweigniederlassung der in Bremen unter derselben Firma bestehenden Aktiengesellschaft : Prokura ist erteilt an Georg Friedrih Schildt in Hamburg, Gesamtprokura ist erteilt an Gustav Otto Christoph Schmidt und Johann Georg Behrens, beide in Hamburg; sie dürfen die Gesellschaft nur gemeinschaftli<h oder ein jeder von ihnen in Semein- schaft mit dem Prokuristen Carl Conrad Wilhelm Blome vertreten;

5) auf Blatt 7331, betr. die offene Handelsgesell- haft Martin Bäcker in Dresden: Nah Ver- äußerung des Handelsgeshäfts an eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist die Gesellschaft aufgelöft und die Firma erloschen;

6) auf Blatt 7951, betr. die Aktiengesellschaft in Firma Aktiengesellschaft für Kunftdru> in Niedersedliß: Die an Walter Gottfried Hermann Rothenburg: erteilte Prokura ist erloschen. Dresden, am 20. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht. Abt. II1. Dresden. [70513] Auf Blatt 10 707 des Handelsregisters ist heute die Gesellschaft Martin Bäcker Gesellschaft mit

eingetragen worden : Bei Nr. 895. Die offene Handelsgesellschaft

beschräyfkfter Haftung mit dem Sitze in Dresden und weiter folgendes eingeträgen worden:

Der Gesellshafter, Oberleutnant a. D. Hans Rudolf Eduard Gerber in Dresden legt auf das- Stammkapital in die Gesells<aft ein eine ihm an die ofene Handelsgesells<haft Martin Bäder zu- stehende Forderung von 8000 Diese Einlage wird von der Gesellschaft für den Geldwert von 8000 #4 angenommen.

Dresden, am 20. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Abt. T.

Driesen. a [70515]

In unser Handelsregister A ist heute folgendes eingetragen worden: / l

Nr. 83. Die Firma Reinhold Günther in Driesen und als deren Inhaber der Maurermeister Reinhold Günther, Driesen. Der Inhaber sett das Geschäft der aufgelösten offenen Handelsgesellshaft Nay und Günther fort. /

Nr. 80. Die offene Handelsgesellshaft Nay und Günther ift aufgelöst.

Driesen, den 2. Dezember 1904.

Königlihes Amtsgericht,

Düben. i : oge In unser Handelsregister Abteilung A ist heute hei der unter Nr. 14 eingetragenen Firma „Erust Arndt“ der Kaufmann Ernst Arndt jun. in Düben als Inhaber eingetragen worden. Düben, den 19. Dezember 1904. Königlikes Amtsgericht. Düss eldorf. i : [70517] In das Handelsregister Abteilung B ist heute bei der Nr. 237 daselbst stehenden Firma Trans- faukasien Verguügungspark, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier, folgendes eingetragen worden: Dur Beschluß der Gesellshafterversamm- lung vom 28. November 1904 ist die Gesellschaft aufgelö. Der Kaufmann Gustav Gath zu PDüfsel- dorf ist als alleiniger Liquidator bestellt. Düsseldorf, den 16. Dezember 1904, Königliches Amtsgericht.

DüsseIldorf. : [70518] In das Handelsregister Abteilung B ist bei der

Spalte 7. t 3 schaftsvertrag dahin abgeändert, daß das leßte Ge- \häftsjahr bis zum 31. Dezember 1904 verlängert wird, und daß vom 1. Januar 1905 das Geschäfts- jahr mit dem Kalenderjahr zusammenfällt. Spalte 10. Der abgeänderte Gesellschaftsvertrag befindet si<h Bl. 69/70 der Akten-

Fritzlar, den 10. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Geilenkirchen. [70697] Unter Nr. 23 des Handelsregisters Abt. A wurde heute die Firma Hiry & Kommer zu Brachelen und als Gesellschafter die Kaufleute Franz Hirt und Heinrih Kommer zu Kreuzau eingetragen. Die Gesellschaft hat am -15. Dezember 1904 be- onnen. , Zur Vertretung der Gesellshaft ist der einzelne bei Verfügung von Vermögenswerten bis zum Be- trage von 1000 Æ ermächtigt, bei höheren Werten liegt die Vertretung beiden Gesellschaftern gemein- shaftli< ob. | Fabrik ges<äft zur Herstellung von Pa>kpapier und Pappen. Geilenkirchen, 19. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. T.

Gleiwitz. / [70527] Fn unser Handelsregister B 19 ist heute die Firma „Kaiser Automat, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Gleiwitz“ eingetragen worden. Gegen- stand des Unternehmens ist die Einrichtung und der Betrieb eines automatischen Restaurants nah neuestem System Sielaff. Das Stammkapital beträgt 500004 Zum Geschäftsführer ist der Kaufmann Marx Leysaht în Gleiwiß bestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. September und 7. Dezember 1904 festgestellt. Die Zeichnung der Firma geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der geschriebenen oder vers mittels* ODru> oder Stempel hergestellten Firma ihre Namen3unterschrift, beifügen. Sind zwei oder mehrere Geschäftsführer bestellt, so erfolgt die Ver- tretung der Gesellshaft dur< zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer und einen Pro-

Kaufmann, hierselbst, als Gesellschafter eingetreten ; die an dem genannten Tage errichtete offene Handelsgesells<haft seßt das Geschäft unter der Firma Eduard Schnor & Co. fort. W., & A. Fürsteaberg. Paul Arthur Fuerstenberg ist zum Prokuristen bestellt worden. : I. C. Möller & Söhne, zu Altona mit Zweig- niederlassung hierselbst. Diese ofene Handels- gesellschaft, deren Gesellschafter E. W. Möller und F. C. E. Möller waren, ist dur< das am 12. Juni 1892 erfolgte Ableben des Gesellschafters E. W. Möller aufgelöt worden; das Geschäft ist von dem enannten I. C. E. Möller mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von dem- selben unter unveränderter Firma fortgeseßt. Otto August Gustav Wilhelm Boldt ift zum Prokuristen bestellt worden. j Alfred Schweizer. Inhaber: Alfred Schweizer, Kaufmann, hierselbst. : / / Friedheim & Co. Diese Firma ist erloschen. *_ Joh. Carl Kueip. Bezüglich des Inhabers I. C. Kneiy ist ein Hinweis auf das Güterrechtsregister eingetragen worden.

Amtsgericht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister. Hannover. Befauntmachung. [70535] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A. Nr. 987 ist zu der Firma A. David heute eingetragen : Die

worden :

Der Kaufmann A. Krause ist aus dem Vorstande

ausgeshieden und an seine Stelle der Kaufmann Karl Neiche getreten.

Die Prokura des Kaufmanns Wilhelm Förster ift

erloschen.

Heldrungen, den 16. Dezember 1904.

Königl. Amtsgericht: Hörde. : [70537] In das Handelsregister ist heute bei der Firma Hörder Bergwerks und Hütten Verein Aktien- gesellschaft zu Hörde eingetragen worden:

Durch den Beschluß der Generalversammlung vom 3. November 1904 ist das Statut dahin geändert, daß der Aufsihtsrat aus 8 bis 11 Mitgliedern be- stehen soll. Der Prokurist Wilhelm Bernstorff ift gestorben.

Hörde, den 13. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Höxter. i _ [70538]

Fn unser Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Aktiengesells<aft Port- land-Cementwerke Höxter: Godelheim zu Höxter beute eingetragen, daß die Prokura des Buchhalters August Karl Blauel zu Hörter erloshen und dem Buchhalter Nudolf Schröder zu Höxter Prokura er- teilt ist.

Höxter, den 19. Dezember 1904.

Firma ist in eine offene Handelsgesellshaft unter Fortführung der bisherigen Firma umgewandelt.

Jena.

Fn Abt. A unseres Handelsregisters sind e

Nr. die Firma

Königliches Amtsgericht.

[70540] ingetragen worden auf

und als Inhaber

Franz Schumann, Jena Euchar Koob, Jena Wilhelm Spittel, Jena Hugo Bornschein, Jena Friedrich Gräfe, Jena Georg Cranz, Jena

444 445 446 447 448

Flaschenbierhändler Franz Clemens Schumann in Jena. Nohproduktenhändler Euhar Koob in Jena.

Tapezierer und Möbelhändler Otto Wilhelm Spittel in Jena. Delikateß- und Wildhändler Karl Albert Hugo Bornschein in Jena. Goldarbeiter Friedrih Rudolf Adelbert Gräfe in Jena. Kaufmann Georg Friedrih Wilhelm Cranz in Jena. Delikateßhändler Friedrih Hermann Wohlfeld in Jena.

Nr. 165 stehenden Firma Carnot & Vorwerk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, hier, beute folgendes eingetragen worden: Der Geschäfts- führer Waldemar Borwerk ist ausgeschieden. Düsseldorf, den 16. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. DüsseIldorf. ü [70519] Bei der Nr, 2153 des Handelsregisters A stehenden offenen Handelsgesellschaft in Firma Cars & Co., hier, wurde heute vermerkt: Die Gesellschaft ist aufgelöst; die bisherige Gesellschafterin Ehefrau Hugo Cars, Emilie geborene Salomon, früher zu Mülheim a. d. Ruhr, jeyt zu Düsseldorf wohnend, ist alleinige Firmentnhaberin. Die Prokura ihres Ehemanns Hugo Cars bleibt aufrechterhalten, Hugo Cars wohnt jeßt ebenfalls in Düsseldorf. Düsseldorf, den 17. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. Düsseldor!f. L [70520] Bei der Nr. 158 des Handelsregisters B ein- getragenen Aktiengesells haft in Firma Deutsch- Amerikanische Petroleum-Gesellschaft mit dem Siße der Hauptniederlassung in Vremen und Zweigniederlassung hier wurde heute nahgetragen: Am 11. November 1904 is an Georg Friedri Sghildt in Hamburg Prokura erteilt, gleichzeitig ist an Gustav Otto Christoph Schmidt und Johann Georg Behrens, beide in Hamburg, dergestalt Ge- samtprokura erteilt, daß sie gemeinschaftlich oder jeder von ihnen in Gemeinschaft mit dem Prokuristen Carl Gonrad Wilhelm Blome berechtigt sind, die Gesell- haft zu vertreten. Düsseldorf, den 17. Dezember 1904. Königliches Amts3gericht.

Eisleben. / : i [70521] In unser Handelsregister A ist bei Nr. 313 das Erlöschen der daselbst verzeichneten Firma „Wiesen- haus Friedrich Bettin‘“ in Eisleben eingetragen. Eisleben, den 16. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht, FIberseld. [70522] Unter Nr. 79 des Handelsregisters B Barth & Schroer Gesellschaft mit beshränkter Haf- tung in Liquid., Elberfeld ist eingetragen: Der Maschinenbauer Hermann S{hroer in Elber- feld ist zum alleinigen Liquidator bestellt. Elberfeld, den 19. Dezember 1904. Königl. Amtsaeribt, 18. Fssen, Ruhr. j [69472] Eintragung in das Handelsregister B des König-

kuristen.

Goslar.

heute eingetragen die Firma i (I. Harttig Nachflg.) mit dem Sie: Goslar und als deren Inhaber: Kaufmann Hans Biermann in Goslar.

Greifenberg, Pomm.

Amtsgericht Gleiwitz, 13. Dezember 1201.

Bekanntmachuug. [70528] Fn das hiesige Handelsregister A ist unter Nr. 287 Haus Biermaun

Goslar, den 19. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht. T. [70529] Bekanutmachung. - Bei der unter Nr. 16 des Haadelsregisters Abt. A eingetragenen Firma „Gustav Erdmaun in Greifenberg i. Poi. ist heute eingetragen : Spalte 2: Die Firma lautet jet: „Suftav Erdmonn Inh. Otto Behreud‘‘. Spalte 3: Bezeichnung ‘des Einzelkaufmanns: Otto Behrend, Kaufmann in Greifenberg i. P. Greifenberg i. Pomm, den 13. Dezember 1904. Königl. Amtsgericht. Hagen, Trestf. Í [70530] In unser Handelsregister ist heute eingetragen worden: Firma Friedrich Berning zu Hageu i. W. und als deren Inhaber die Witwe Möbel- händler Friedrih Berning in Hagen i. W. Dem Polsterer Gustav Berning zu Hagen i. W. ist Prokura erteilt. Hagen, den 13. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Halle, Saale. ; [70531] - Im Handelsregister Abteilung A ift heute einge- tragen worden: .

1) Nr. 591, betreffend Merkur Drogerie Gebr. Hädicke zu Halle a. S. Die Firma is geändert in: Gebr. Hädi>e Steinweg Drogerie. Der Firmenteil Merkur Drogerie is mit einem Zweig- geschäft auf den Drogisten Otto Gabeler über-

gegangen. A 2) Unter Nr. 1725 ist die Firma Merkur Dro-

gerie

eingetragen. Halle a. S., den 14. Dezember 1904.

Königliches Amtsgericht. Abt. 19.

Hamburg. Eintragungen in das Haudelsregister. 1904, Dezember 17,

Russische Speditions - Agentur Emil Müller weigniederlafsung hier-

«& Co., zu Leipzig mit

Otto Gabeler mit dem Sitze zu Halle a. S. und als Inhaber der Drogist Otto Gabeler daselbst

[70532]

Hermanu Wohlfeld, Jeua Otto Machts, Jena Eduard S<lönvoigt, Jena Friedrich Engelmanu, Jena Maria Stensh, Jena

449 450 451 453 492

Jena, am 9. O-»zember 1901.

Maurermeister Hermann Otto Machts in Jena. Bauunternehmer Johann Friedrih Eduard Schlönvoigt in Jena. Drahtwarenfabrikant Theodor Georg Friedri Engelmann in Jena. Frau Maria Stensch, geb. Zamory, in Jena. Isidor Stensch in Jena ist Prokura erteilt.

Dem Kaufmann

Großherzogl. S. Amts8geriht. IV.

Jena. ; [70541] Fn unser Handelsregister sind eingetragen worden auf Nr. 454 die Firmx Julius Burkhardt, Lobeda, und als Inhaber Fleishermeister Julius Friedri<h Christian Burkhardt in Lobeda, Nr. 455 die Firma Karl Hufeld jr., Jena, und als Inhaber Schuhmachermeister Emil #Feodor Martin Karl Hufeld in Jena. Jena, am 10. Dezember 1904.

Großherzogl. S. Amtsgeriht. IV.

Jena. 100042) Ihn unser Handelsregister Abtl. A ift eingetragen worden auf: Nr. 456 die Firma Anna Bornmanun, Jeua, und als Inhaberin Frau Martha Anna Bornmann, geb. Harz, in Jena, Nr. 457 die Firma Max Walluer, Jena, und als Fnhaber Kaufmann Max Armin Wallner in Jena. Jena, 12. Dezember 1904.

Großherzogl. S. Amtsgeriht. IV. Karlsruhe, Baden.

Bekanutmachung. _ In das Handelsregister A Band IIl O.-Z. 170 Seite 341/2 ist zur Firma J. C. Jäger « J. M. Rumpf in Hanau mit Zweigniederlassung in Karlsruhe eingetragen: Nr. 2. Die Zweigniederlassung in Karlsruhe ist aufgehoben. Karlsruhe, 19. Dezember 1904. Gr. Amtsgericht. I1IL.

[70543]

Kölleda. [70545]

Bei der im Handelsregister A unter Nr. 45 ein- getragenen Firma „Max Haukel, Jnhaber Ehr- hardt Hankel““ in Kölleda ist vermerkt, daß sie unter Firmenänderung auf Mar Hankel übertragen und deshalb hier gelö<ht und daß des leßteren Prokura erloschen ist. Die neue Firma ift sodann unter Nr. 49 wie folgt eingetragen: Max Haukel mit dem Sitze in Kölleda und als ihr Inhaber der | Kaufmann Max Hankel in Kölleda.

selbft. Der Siß der Hauptniederlassung ist na<

‘lien Amtsgerichts zu Essen (Ruhr) am 13. De- zember 1904 N Nr. 79, die „Gesellschaft mit be-

Berlin verlegt worden.

Königsberg, Pr. Handelsregifter [70546] des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. Am 19. Dezember 1904 is eingetragen Ab- teilung B bei Nr. 101: Für Dr Vüschler & C°, Fabrik für Nahrungê- und Genufmittel, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, ist nah dem Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 30. De- zember 1903 der Gesellschaftsvertrag dur<h Wegfall der Bestimmung in $ 8 für Einforderung von Nach- \hüfsen geändert.

KÖnigsee. [70547] In das Handelsregister Abt. A Nr. 140 ist die Cine Hugo Ecold in Königsce und als deren

nhaber der Kaufmann Hugo Ekold daselbst heute ein- getragen worden. Königsee, den 19. Dezember 1904.

Fürstliches Amtsgericht. Königshütte. 5 [70700] Sn unserem Handelsregister B if heute bei dem unter Nr. 12 eingetragenen „Kaiser-Automat, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, zu Königshütte“ eingetragen worden: Der Gastwirt Ernst Sowoidnih in Kattowitz is als Geschäfts- führer ausgeschieden und an seiner Stelle Victor Lomniter in Gleiwiß zum Geschäftsführer bestellt.

Königshütte, den 14. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. . [70548] In das Handelsregister is heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 12 385 die Firma Guftav Wiefner

in Leipzig. Der Fabrikant Gustav Albert Wießner

in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig :

Betrieb einer galvanoplastishen Anstalt mit Stereo-

typie) ; \ 4 N Blatt 10 519, betr. die Firma Geschäfts- haus für den Verband reisender Kaufleute Deutschlands, Gesellschaft mit beschränktex Haftung in Leipzig: Der Gesellschaftsvertrag ift dur< Beschluß der Gesellshafter vom 15. Oktober 1904 laut Notariatsprotokoll von demselben Tage abgeändert worden. Georg Haase und Ernst Müller find als Geschäftsführer ausgeschieden. Die Ver-

Kölleda, den 9. Dezember 1904. Königliches Amtsgericht.

tretungsbestimmung, wona<h Willenserklärungen und