1904 / 302 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A

| Sieb Beilage olicrzwee; Scda und Bleichsoda; Stärke und | parate. W.: Chemisch pharmazeutische Präparate. E E B TME V. 2246, T c c un t g

uts S E E E fd Grid s E L de Vries | zum Deutshen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

zwed>e, Papierfabrikation, für Salben und Heilmittel,

zum Wichsen der Parkettböden und Nähfäden und als q A ( i betten 21/8 1903. Dr. A, Gude & Co., Leipzig, M ZOZ2. Berlin, Freitag, den 20; Dezember 1904.

an wh Cert t epaeate s A E rer a E Langestr. 13/15. 8/12 1904. G.: Herstellung und

arfümerie un armazie sowie zur Appretur un O E T A A E E Nertrieb v ‘Eisên.Vevton. W.: : E E E E E E E D E T T E E T CM E D S S N E als Möbelpoliermittel; Kerzen; Stearin und Stearin- E R S N angan T obreraatculisces Pala F D = Her Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre<t8-, Vereins-, S nf enlGalin Zeichen Muster- und Börsenregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Warens präparate für Leucht-, Polier- und pharmazeutische uta an wad a8 neo ara É für medizinishe Zwee. i Y zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

e en Zwe>e; Borax und Boraxpräparate für <emische, 2 Es A A @ 90 O Technishe und pharmazeutische Zwe>e; Parfümerien, C. 5094.) * M AGEs G. 4761. | 8/10 1904. L. de Vries, Hamburg, Grinde,, ¿S Í L DAS Deut ê Ret (Nr 302B ) Toilettemittel, kosmctisde Präparate; Glyzerin und L D E S N allee 153. 8/12 19/4. G. : Herstellung und Vertrieh s P +* s Y Glyzerinpräparate für bygienis<he und technische * (N SEASREIEM Ra A demish-te<nis<her Präparate und Baumaterialien. ; e Zx Zwe>e, für Braucrei-, Nähr- und Konsfervierungs- U 26 i R 5 J 9 W.: Farben, Farbstoffe, Farbwaren, Farbhelzertrakte, Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Neich ers<eint in der Negel täglich, Der zwe>e; naturreine, rohe, gereinigte, ätberishe, medi- E ra S ; Karbholz, Firnisse, Lacte, Harzz, Klebstoffe, Leim aller sbstabholer au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen Bezugspreis beträgt À # 50 - für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. zinishe, koëmetishe und Speiseöle und Fette, Butter, e: S ¿A G 28/8 1903. Dr. A. Gude & Co., Leipzig, | Art, Kitte. Beschr. Se Vas cigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis füc den Raum einer Dructzeile 80 S. Margarine; Harz und Harzöôle; Pugz- und Polier- a R R E D: anaete n 8/12 1904. G.: Herstellung und 74769 S Ler Enatra e Se dat B S A orie T O E E E E L - N F 7 D P Af hu e Desinfe ia s | 1D “e Ea eg N. T er rie von a ; Fis 2 j S ce D ä - . G T E J è A ‘i , E S N t. e V4 Eli, 220 R. c 4 Ar E. für M N. L inf ftions | vet Eisen-Vepton bis, p Nes E Mangan 210, . Schaufeln; Zinngarnituren, Ble>garnituren, Papier- | und ezangen, Popierkörbe, Papierscheren, Petschafte, Reisflo>en, Grünkernschrot, _Hafergrüße, H mittel; Fledliste, F54edAwaler, Kdr asta; Pußpomade D L un ia ti er C da E 4e AR T Ne jemish-pharmazeutif<es Präparat arcigei en. garnituren, Holzgarnituren zu Ausrüstungen von Pinsel, Plakathalter, Rechenmascinen, Registratoren, frühte, Getreide, Grieß, Grünferne, aser, Bogels und Zündhölzer; (blor und Chlortalf; BVadewässer; für medizinishe Zwette. F E : EE : Schokoladen- und Zuckerbäereisachen ; Kandier- | Regale, NReißzeuge, NReißzwecken, Schaufenster- | futter, Sämereien, Sago, Mais, Molken. Suppen- ft Fisten, Pet L Ballons, Flaschen, 9. S. 5470, 4 B Ÿ (SÖluß.) kasten, Ukörtrichter, Likörgießer; Gipéestempel für | häkchen, Schleifsteine, Sgreibzeuge, Skripturenhaken, | artikel, Suppentafeln, Suppeneinlagen, Julienne, artonnagen, Blecemballagen, Tuben; Druc [achen E L Fi É E T V A z j a A m 4 7A Zu>erwaren ; Gipsschauitüke; Konfektschalen, Kon- Sandfässer, Siegella>k, Numerierstempel, Datum- Tapioca Julienne, Tapicca exotique, Saucen, Hum, D Platate jeden Male R O E E S e E T o: cld dl Curameri A S E eftihaufeln, Konfektlöffel, Konfektzangen ; Draht- | stempel, Gummi- und Kautschukstempel, _Messing- | Fruchtessenzen, Do vlenessenzen, Mineralwa}er, 35. 7174 742, N. G152, l s E s S P D h GEEES förbchen, Drahteinsätze; Teigspritzen, Garnierspritzen, stempel, Schreibmaschinen, S jwammnäpse, Scha- Brauselimonade, Limonade, „Mostrich, Essigessenz, E C D E Ce BPS 18 : (Ai T Ee C) Spritztüllen; Zu>erstempel; Füllartifel, nämlich blonen zum Signteren, Stempelfarben, Siegnter- Pelituren, Ftrnille, Beizen, L! E JUT alle Zwele, D [l 3 L L L R: Q A! E | E R E E 10/10 1904. Lewins Verger «& Son®, Ld 7 Blechgegenstände und Blechatrappen jeder Art zum federn, Signierpinsel, Signiersteine, Tinte, Tinken- Benzin, Paraffin, Stearin, tebnisc<e Lacke, Kerzen, S E S D : R London; Vertr.: Pat.-Anwälte G. Gronert u. V 9 Füllen von Schokolade und Zukerwaren; Spiel- | fäster, Tintenlöscher, Tintenstiske, Tuben, Tuschen, Weihrauh, Harze, Kompol!1s, M GIIEELLALZ E So 30/8 1904. Carl RNoscrfeld, Berlin, Behren- «E M A9: dama 09270 8 9/9 1994. Scott & A; A EL s Zimmermann, Berlin NW. 6. 8/12 1904. 6G.: waren; automatishe Apparate und Selbstverkäufer; Tuschnôpfe, Winkel, Wehsel-PerforiermasWinen, E On e Oen ae E firaße 50/52. 7/12 1904. G.: Schaubühne und A LDS A B 0E 08 Vowne, G. m. b. H,., a Ae | arbenfabrif. W.: Dru>erschwärze. R j N Blechemballagen jeder Art; Marmeladenetmer ; Zahlbretter, Zeicenti|Ge, _Zeichenfedern, Zeichen- „saft, Malz, Gelatine, Preßhese, Mostrichpulver, Theater; Herstellung und Vertrieb von Jllusions- B a G : Frankfurt a. M., Speicher- E C E S 0 A E Kanister und Flaschen; Bonbongläser; Schaufchränke, | bretter, Ziehfedern, Zirkel, Zwe>enbeber. Säuren, Süßstoff, Kampfer und «fabrikate,

c F / y f A R Z / —_— ee f "r YILSE, 2 è B: E 1 E Es hali EtnfeftionSmittel FeuerantsÜU

apparaten. N, 6 Fllusfion8ayvarate ftraße D. 8/12 1904. G. 5 J 7 LAS S L, 2538, \ s E 4s A Ì D - Stellagen für Bonbongläser und Biskuitkaslen; A. 5306, Nav hthalin, H iodY N ft S s 4 aliz ulaval S E E ttenesjenzen, -üntluren, -Tavtetren, C ä

Polie: Bimssteinpräparate für Wasch-, Putz- und | kation und Vertrieb <emis{<-pharmazeutisher Prä-

—— ———

e

S r E L P E R E E E R E Ä E R 6 a S ri L D k “f Herstellung und Bertrich ¡f E Ä y : R 7 : Of F T D Rerto Mi . Saué6bh 19- d Klebmittel, M

R Ai 5 A W-D G E b, D G Bert Bt | : ; F C M - Dosen für kondensierte Mil; Haushaltungs- un ree LA N (4 14S, D. 4626, R C A vharmazeutifher Präparate. , FMW.Y R, I ParkettapiegoÏ Jai S E T Küchengegenstände jeder Art; Spulen für Pflaster Ren, R Gere enen, pr S V U Brigg'e Viaducî Sglution E E R S Le S W,: Lebertran- Emulsionen E E L 11> “E | und Schreibmaschinenfarbbänder; Cisenble<täst{en 10d, Mee S N iture, Blutlangenfalz, rig S VIAULLC U H : I S e E R ea mit unterphosphorigsauren : Fi Ÿ S =- L ; L A (E und Etikettenhaltec für mineralogische, geologis<e, T, E Er S, E E A Schminte, Sllig, Uge, S SUNAUgen ah E ut ut S e E Salzen, P i | S e zoologishe Sammlungen; Vershlüsse und Verschluß- G N O E A I 624 f N Salmiat, Salmialacn, SMecngno Jf EEORA D 12/10 1904. C. Fr. Duvr>ker & Co., Ham- ;1zcai B R (2 O : 8 h 28/10 1904. Koh & Schenk, Ludwigsburg, : hölzec, -zündfäden, Amorces, Schwe]elsäden, Feuers

de>el für Flaschen, Gläser, Töpfe, Steingutdo]en, ec De, 4 H IDeT _ 4 c _ P 4 z 3 S s Cari 1! 2 d » Gas Tae - Ea S - erver c woran o nmnSMnitro* Noch P No O T ee burg. 5 7/12 1904. O. : Tecbniscles Bureau 4 ind « FAESEEN E L E É B i: Württbg. 8 12 1904. G.: Fabrit chem tenisher 18/10 1904. Girard & Co., onnay-Charente Ladflaschen; Bügelversclüsse, Kapselvers{<lüsse; Dosen wertéTorpPer, Zündschnüre; Dec, 1rÉi! Rotsl, eer, Vertrieb von bituminösen Matczialien. W.: Asphalt, S A2 Ee e N : Yrtikel. W.: Parkett- und LinoleumwiŸh|e, Parkett-

Í P onthi î c ; 2: 2 Dahrparhe 318 ECunitsteinf RMPAto Ln net l : près Cognac; Vertr. : Georg Bentdzien, Berlin, | füx Nadeln, Zigarren, Zigaretten, Tabak, Nacht- Dachpappen, Gips, Kunitsteinfabrikate, Linoteum, Teer, Zement, Emaii, Kalfaierleim (Marine-Glue), Mz. 2 r 2E O : E bodenpolitur, Möbelwichse, Linolitwihse. Beschr Luisenstr. Os Hs: G.: Herstellung und | lichte; Zigarettenabschneider, Shwedenhülsen; Ble- rostsbügen de Anstrichêma}e. H E A E U M artet A A Vertrieb pon Koanaë. L. : Kognak. pylafate; Plakat-NRantdleisten und Plakat-Randleisten-

T E. ‘t L

Wachstuch, Fahnen, Flaggen. :

42. 74 791.

p

4 C:

Le S. LOSLL 1 V6 16a. 74771, S. 5903, 168 4773 Maschinen.

2,

74780. E, £109. C E

P E 3 i E G K h 30/3 1904. Arthur Waguerx, Berlin, Mohren- e : A, SPE S TLLEOY B {ZA B 5/10 1904. Eisenwerk Haunovera, G. ut. straße I RIIO A 04. “G dis Sttesluna Und Ver- 94/8 1904. Alwin Häußler, Lübben N.-L P Art LILILUIIE 9 15/9 1904. Alfred-Adrien-Rená & D ; S M b. H., PIRROeT. 8/12 1904. G.: Zentrisugene trieb von vharmazeutishen, d) }

: 19 a U N U S E s - k N 2 us rien-René Fle : A î S . A9on 70 R 2/30} cs x C G E S uußler, , e D / lfred-Adrien-RNené Fleury und Dr. | fabrik. W.: Zentrifugen und Bestandteile, schen Produkten und Präparaten. W.: Verarbeitete

A 6 e 1 A : E c G 2

Breitestr.-24. 7/12 1904. G.: Herstellung und A E L Ba G5 14 Henry-Charles. Marie-Louis ; ; S A M h S T Mal Qogsp. fi Fol h H

- ¡(12 Le P c ng E T a Cos enry-Q 5) Louis Cathelineau, Paris; ; 1: ¿ wie Trommeln, Wellen, Lager für diejelben E n R Quito Miftofsonzen f ; nor Salho aeaen (Snt:ün | V (X51 ) S G < ç L E ; Ee G p t i S E E Ee y - Wolle, Garne, Zwirne; Vusitiessenzen, ala- Vertrieb einer Salbe gegen Ent:ündung. W.: Eine EiA S S A i , { Vertr. : Pat.-Anw. Maximilian Ming, Berlin E 64. G i ats A B E M besondere federnde Halslager, E, Bote, Warne, DOIE E E Salbe geaen Entzündung. S 8/12 1904. G.: Herstellung und Vectrieb von kaseïn- : D N A N P A Trommeleinsäße, Antriebéteile,

En : 23 B = A cs, L D H D G 2a * E i A K . W'+ 2 d E Pra mt : 3 -=-2 A A S A E (E Sig Se E E R nf ANNOVERA QiB APLEX T Me 9. )O | F | \ E / E E R E: (0 A Gli G Y " - lis@e Waschmittel, Putz- und Poliermittel für Metall, a A - S R : 2 an N Y : i add A A ikt Parfümerien und Toilettemittel. 74 7425, ) T1752, haltigen Produkien in pulverförmigem, teigartigem A A. A L Los E S E NLT86 S EUSS.

A EUTATOE Ps R T E LESA na he e 6: Aus Kascïin tergéstellte A «F 0 S4 k B j A

P De T Serre rC A E m1i|<e Produfte. I AE P A a / 6: A A. % T L A A L

h SHOSChHEGAE A S 2 E E A: i E erl Sai (20 7 AEZEES A CHOPIN 11/12 1903, Lütgens & Einstmaun, Hamburg, - É S, . D fs e ü 8 ¿ U A i

° A p i : e D I D A t TK f [ S - ú 2 c m e p H ra S, n A Es E e Mf s: 7 762. K, 9021, \\ a 44 - G - 14 S g es | ha L j oss E N A v . L | i C T E © 4 T 1904. G. : _Imports- unD Export-Geschäft. f L Ee Carneol = ¿Jui 2 N E E I 2 M. Welte & Söhne, Freiburg D W.: Getreide, Hülsenfrüchte, Sämereien, ge-

Y i a SEs, Bots 1 Z 4 —— » E - L 4 L é e M E S - R A ns S ten CNLT. (Nx 51110 T5 a AFo E E R L 24 S 2 —_ - : aer L \ [D f s, E ¿ Baden. 8/12 1904. G.: Ortestrionfabrië. W. : D E jro>netes Obst, Dörrgemüse, Pilze, Hopfen,

E E E ——— 3

| ine - = : : S ator HtoT H » tandteile Nutholz, Gerberlohbe or Baumharz, Nü} q 5/7 1904. Kleemann & Behnke, Billwärder i i A A d C : A |} Klavierspielapparate und deren Bestandteile. S O aaa E e D Ln e . dille 19. 8/12 1904. G.: Chemische Fabrik. | 9/12 1903. Sociedad Vinicota, S. & £. 5 A f S led F E D M 26 8. Treibhausfrüchte, gefrorenes leis, Klauen, Hs E i BESTAN-DTEILE: 2 j es S L B. : Konfervieruncémittel für Nahrungsmittel. Durlacher, Hamburg. 8/12 1304. G.: Handlung : B R T N 3 M) R Trelpha 18früd e, gefrorenes Fleis, Klauen, L örner, j $ ; s s L L its Ä N G M 4 Muscbel T rgr t ein, Kav!

56 x ; : it Besch . . in Weine F ut < F j 5/4 1904. Au Lußit & E; Ges, m. b G Knochen, 7Fl!ceter, Wu Meln, YQTran, Ft|<bein, XaDIar, ea Salz 02: Menthal:002. Zuckor ad 10A 4 , n Weinen, Fruchtæœeinen, Fruchisäften, Sirupen, 5/ 04. Aug. Luhn o., Ges. m. b. S, | D ntlfe Korallen, Steinnüsse, Schildpatt. Ab- 1 ; is : X 21/10 1904. Ghemische Fabrik von Max E O Ciberbellintitel Serumpa!

4. Jasper, Beraau (Maik). 8/12 1904. G. : Fabri- S Knollen- n Ae Eoien, Flaschen, Demp 2 A r] | Exportges@äft. W.: Farben, Wasbblau, Wäsche- ffhrmittel, Lebertran, Fieberhelmeen erun tation und Bertri l; > 145 o 2 j eso io ns Krü en Kôr en tifetten : L 2, f U L me Ä 5 tinte Farb us ähe für die I che: ads und urs D L V e A A reie 24 li 4TH, > (C1 1 Präp rate. V, : Chemisch E n Siiballggen, ‘Spundblechea, n él cid RERE E T B D R R E B 17 10 1904. Friedr. Kohleubers E Geestemünde. Wachépräparate tâe Dapiersabrikation, für Salben Saiven, KotainPraparate, Pflasier, Verbandstoffe, } s 21 Ó zel e. I C/d 4 Bielefeld 8/12 1904. GV.: Konkervenfabrik. M. : Fishkonserven. und Heilmittel um Dichsen der Parkettböden und Scharpie, Gummistrümpke, Eisbeutel, Bandagen, E S 2 s L F L11214, 66+ - [6 VALLL E 4 D”

R. 9498.

7452.

N h A “< M o mar S Spirituosen, Spiritus, Sprit, Mineralwc \ / | A A E k i N Barmen. 8/12 1904. G.: Chemische Fabrik und | S: E 1 S 2 74 768. D #309, p , Sp , Sprit, Mineralwasser, Esfig, 2 SKIiimo. E 7 T-B Ta M fubrmittel, Lebertran, Fieberheilmiitel, Serumpasta,

A4 753. &. 5107,

sowie Fabrik von Kisten, Fässern und Parfümerien 95/10 1904. F. Drecébeimdieke, agde: I C l

e L 41 ly av! . )* * P s - es fj _ „2 S S ps R Es Thinarini i arabic e

W.: Mineralwasser, Limonaden, Gingerale; Bter, 8/12 1904. G.: Kornbranntweinbrennereien. W:: | 28. 74 783. K. 9469. | Nähfäden; Ceresin und Ceresinpräparate tur Apyretur ea ade, Sun et Quassia, 0e, < Mr go unde, Ul, C

Ale, Porter; _Kartoffeln, Zwiebeln, Hülsenfrüchte; Kornbranntwein. Beschr. T und als Möbelpoliermittel; Paraffin und Paraffin- Holzessia, Bay.Rum, Veilchenwurzel L Raa, Parfümerien, Seifen, Seifenpulver, Seifenpräparate 1S, A4 T76. L, 5860. A präparate für tecnishe und <emische Zwede, zum Ratten "ift, Parasitenvertilgun; êmittel] Mittel gegen

5/9 1904, JIJuduftriewerk zu Wasch-, Putz-, Zabnpup-, Nasier- und med|- 92/10 1904. C. F. Kahnt : É Tränken von Papter; für Konservierungszwe>e, zur | 5: O R Mt, gêmille!, LCIttet geg A E riewerke Wendler & | ¿tinisGen Awed T : Ats ç Ls Quit E (e851 “6E M2 Qoho d Geweben: B die Pflanzenschädlinge, Mittel gegen Hauss<wamm Linduer, G. m. b. H., El A T zinishen Zwecken, Teilettemittèl, Haaröle, Bay-:Rum B 4] Nachfolger, Leipzig. 8/12 1904. | Ses Appretur von Wäsche, Leder und Geweben; Dorax | S" Fr; R c D P ? duer, S. m. b. H., Ela. 8/12 1904. G.: d andere H >er 1 M Ne ton N P nd Borarpräyarate niîGe, tehnisd * ! @arbolineum, Borar, Mennige, Sublimat, Karbols Herstellung und Vertrieb von mit Spiritusgas be- | F ilotteroä} Haarwässer, Floridawafstr und andere G.: Musikalien- und Bücher- | Fus a4 E | | urrd Dorarpraparde „jür emze, Leue L | säure, Filzhüte, Seidenhüte, Basthüte, Sparterie- heizten Plätt-, und Bügelvorrihtungen, Heiz- und Toilettewässer, Zabnwafser, Zahnpasta, Bartwichse, Verlag. W.: Bücher, Musikalien i 1 pez pharmazeutis<he Zwede ; Glyzerin und Glyzerin- bte Müßen, Str Ente N f dcin A

{ - J) nd E Ï À ! G "ur ‘c D 2 d WE L L S. BN M eit dos " NRrautorot- 1! , ALUBC ¿L Uu S 1 </Mi L) Kochapparaten für Spiritusgas Grubenapparate für kosmetische Pomaden, Puder und antere kosmetische und Zeitschriften. i N L (A F/ | Praparate [ür tehnishe Zwecke, für Braucrei- und Banken S&bube, Sliefel , Pantoffel Se Azetylen und Del, Gruben- und @tfenbabnkaternén Mittel. Flaschen, Demijohns, Krüge, Fässer, 4/8 1904. Lion & Zinnee, Hamburg, Grimm 11. g C2 D Konjervierungzwede; rohe, gereinigte, technische Ceibbinden Fertige Kleider ie Männe “Frczien für Azetylen und Oel, Haus-, Küchen- und Tafel Bn E B p Res, Med 8/12 1904. G.: Herstellung und Vertrieb von|____— ili R ee G G Hari uny ParzVe: R uit P und Kinder, Leib-, Tisch und Bettwäsche - ù a G D Af M S ROVE I s 6 6 I0Y g ) î : Set : M A2r e ci gr cT E 2 35- in ie i für Dol XCder as j - go p 6 R S De H N a i (7 e e gerâte und Wagenbestandteile. W.:, Mit Spiritus- A und M LIREC An Blech oder Gisen, Gummierfapartikeln. W.: Neifekissen, Luslkitten, | 32. Nu O Potiermen T Poli “ron: | Hosenträger, Krawatten, Gürtel, Korsetts Strumpf- h Zee Seebrde E gas beheizte Plâtt- und Bügelvorrichtungen t Gtifetten, Einwielpapier, Schaukarten und Pneumatiks, Eisbeutel, Shwimmanzüge und „faBven, 5 - Porzellan, Gmail, Lactierungen und, Po ituren ; balter, Handschuhe, künstliche Blumen Cu Tee on: EASRn: F 7 S 4 dtmes inie 2 MaA har due deu D Spiritusgas betricbene H'iz- uad Kochapparate Sar onen E Papve, Holz, Bleh oder Eisen. Regenmäntel, Rettungsgürtel, Taschenüberzüge, Leder- n E Ronen a E ernen Gasbrenner, Kronleuhter, Anzündelaternen ; A 25/4 E V9 7 E: @t, das WIreNdE Pápler Sicht zlr-nklie V 60 Gruben-, Eisenbahn- und Wazenlate S rale, | Brennstemrel, Hü.sen aus Stroh oder Binsen; sat für Galanteriewaren, Matraten, Luftisolier euter Co N creme, La>ke, Shuhla>, Zündhölzer ; Chlor und Chlor- | 2 onTitla ! BTARTi E T as i : z E >ICNvagns ¿WBazeniaternen für Aze1ylen | Bzfh. fle y c S x ersaz für Galanteriewaren, Veatraßen, LufklijoUer»- | Sie Norli L S p. ‘S7 ! Zer; > T2 L Ma 2 | Bogenlichtlampen Glühlichtlampen FUumina-

Oel! d 2112 : S LYa'tb: slecitungen; : e, Spundble E ; C. E O N A Siecke, Berlin Z a D, g f: B afer alz älte Körbe, Ballons, | © g Ô f E / P 7 I E TED D urd Del und Zuzstranakupyelunat haken. 2 Sa gotung n; Drahtnege, Spundbleche, Kap|eln rôgren und Abdichtungszylinder (jür Fen|ter, Zuren C.) Markgrafenstr. 38. O E R E ae P eller, G N Dercballagen iben; tionslampen, Magnesiumfa>eln, Pehfa>eln, Schein- 9a. A : E E E Därmeersat. S A (U, A r ¿FLaWens-- Rartonnagel, e ra T E Oefen Wärmflaschen , elektris Sett, S. O24, | S 2 ———-az=5 8/12 1904. ; C24 t Dru>sachen und Plakate jeden PYèaterials. WETIEL S E Meaiaelt e Os ire wels 6a. 74772. G. 5437. 18, T T, L. 5864. | G.: Großhand- | ex e i —— A S. 5581 apparate, Kochherde, Kohkefel, Ba>köfen, Bruts 5/8 1904. Lion & - lung in Gesdäfts- 174 j S S S + 0284. | apparate, Obst- und Malzdarren, Petroleumkocher,

A

a L oi G e ere e H ° 8 4 Pat. L 1h rah : L en R E on A 3/5 1904. Schmidt & Clemens, D SchlosSVrauerei Zinner, Hamburg, A SE 2 büchern, Papier- R A 0 0 p! \ Gaskocher, elektrische AONappara s E l INIRXS s “4 , Velen, ;

B Hopp! Hopp

4 E 7E E

vén C ZR

Srantfuct- a M. 8/12 19004 G S Grimm 11 Z 44 und Schreib- apparate. L Bürsten, Schrubber,

Fabrifation und Handlung von Stahl Xaver Gabler 8/12 1904. G.: Her- l , | waren, Buch- und Quäste, Piassavafasern, Kraßbürsten, Weberkarden, und Stahblwaren. W.: Stabl in I 5 E ean stellung und Vertrieb h Mf E Steindru>erei. O S 4 i Bohnerapparate, Kämme, Schwämme, Brenn- Stäben und Sun : eo von Gummiersaßz- E è P W. : Papiere M BS| \ gr—————2/ N 93/6 1904. Gesells<haft sür Patentverwertung | seren, Rasiermesser, Rasierpinfel, Streichriemen, Gin zach artifeln. W. : Reise D D * nämli: Sghreib-, E, S4 | m. b. H., Leipzig-Stötteriz, 8/12 1204. G.: Haarpfeile, Haarnadeln, . Bartbinden. Phosphor,

. .. U |, 64 . S \ 7 s 4 d E 4 , c , 7 Lo s s e C , C 0 T n e

99/9 1904. Xaver Gabler, Günz j fissen, Luftkissen ° ge | | Dru>-, Kopier-, V\\ M (26 1} | Fabrik patentierter Neuheiten. W.: Belchrendes | S<hwefel, Alaun, Bleioryd, Bleizue>ker Blutlauger Wh 8/12 Mi Ee Günza®, Bayerw- Pneumatiks, Cie L E E E Zeichen-, Pa>-, L A [2 Spielzeug. Salmiak, flüssige Kohlensäure, flüssiger Sauerstoff, C B C E "M “s es beutel, Schwimm- C, S Kartonpapier, ' 1B 74 788. J. 2301. | Aether, Alkohol, Härtemittel, Gerbeertrakte, Gerbe- Bier, Färteb:er, Bierwürze, Vialz, Fa: bmalz, Zu Am e err Se 4 V fette, Kollodium, Cyankalium,Weinsteinsäure, Zitronens säure, Oralsäure, Quectsilberoxyd, Wasserglas, Mosser-

8, Gie f as k F, 7 5 >. ® F T E Y = : , - r. - Á . 4 nz 4 rft F Jof - s A iohieneautor Kalk E. 0 Sir s Sf E t r S E E Ls E Farame¿lmalz, Hovfen, Gerste, Gerstenkeime, UAbfall- nee u Mee A OROR Dilktivebiec Vf ® Lmz R I T Ae Fre A 2E An E f P as Li As Na E Á E oerite, Trebern, Hefe, Malz-, Hopfen- und Hefe- legenmd et- i i i Ai L er, i S Se Lz 7 C En S G S S ESA 8 M D Ls Cr Ee L Li E our dia bes ic iur at: iz N E t A A A c N : El S L A talz 1 „VopPsfen- und Dee tunasgürtel Taschen- Trauervapier S F - \toffsuperoryd, Salpeter âure, S<hwefel|äure, Salj- “i D S t S2) af R TE eue Eli S E I CHUT 7- f T2 R cxtratte, Malzwürze, Suppen, Fleisch, Fleischwaren, Pt A S3 Cen ; Mat R G ä Bravbit, Knocenkoble, Brom, Jod, Pottasch vit b onteui rbe AOgbmanit Bolte uo cat E : E priR i ries Ves S4 E A Fleis<speisen, Fleishertrakt, Speisewürzen, Geflügel, überzüge, Lederersatz für Galanteriewaren, Matraßen, Paus- und \aure, Graphit, Kno hento. le, L rom, Jod, Potta )e, Beri Fir P> 7 ant Boi ; 7A B / x Des +2 e 147 1e C&iMi I CID U L UUCz cie T2 ! ; Q en. Cont é ;¿ " 4 L Nv, (C è ( : o U 4 rin j L CRICEte va K Uo S GTEER, 7 é d L, 15 p Sd T : 2E e477 Sale Ele Eletvuilen Gemüse, Salate. Luftisolierröhren und Abdichtungszylinder (für Fenster, } Pergamentpapier, Bügerpapier, Lö\@- und Schreid- Kochsalz, E E U A Lf its s Hi ‘yrmtzStter Zahpviau u and Rb r D ZZ AL 3 E R E E rc: fins S8 u L C E e iren 2c.), s {Ginenpvapi karton - \{lag-, B 4 r L : Arsenik, Benzin, Kesselsteinmittel, Ba}eltne, Saccharin ia 7 A o ita di Ita. o R Le 1 : R A O Kompotts, Fische, Fischspeisen, Mehl, Mehlspeisen, Türen 2c.), Dârmeerlaß. ma<inenpapier, Kartot e Umschlag-, Bunk- | 99/8 1904. Fa. Heinri< Jacobi, Mannheim. Na (179 "irkativ | Erze, Marmor, Swiefer, : - A Is, D, #531. | und Luxuspapier. Papier-Ausstattungen (Schachteln | 2/15" 1904 G : Herstellung und Vertrieb von Bani e T S "Bi e, «l atirei t S

Ae / O Ee Steinsalz, Tonerde, Dims|ietn, LWcarteng2as. id)

A VinE Tala ie R etge é E Je ] 12 - > - E d de Y es 1A Ei G L. Br 1, Gebt, Fletd- Gemüje- Fruct- Tib- und & Ï Is F

E E Ae aht ge: S6 E SAIE E Se T E > ‘s Lu S L S L e IZS O e Behälter mit Briefbogen, Karten und | Z; ; @ S

L E i j : i Supvenkonserve1 E S dat isr A oder andere Behä it Briefbogen, t ; Q O let rien uppenkonserven, Kaffee, Tee, Schokolade, Kakac Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- | tungs- und Paekungsmaterialien, nämlich: gewellte

19 “bitulSged Ste S E, ri E, S Q Ste as :o : Boa Briefumslägen gefüllt). Briefumschläge. Papier- : : 1 : Kemnit Le 1hsig, Berkin, NBarn!ms- Uer, Zuckeuwaren, Pi! ltutolen, Liköre, Essig, Panq (N B / 6A Tervietten. s Etiketten jeder E ort au tabak. MW.: igarren, Zigaretten, Nauch-, Kau- und Kuyferringe, StopfbüchsensGnur, Harfpaungen ; a p y )

it Bi 3/12 190- R. Tahrifait R L ES Sen GyetifoA Cr ATs L t; A ie as s / i 104 1E G7 S 1 PUl 2tzinn s a n: Bertrich D P As edle, i, Gewürze, Wein, Punsd, mit Metallklammern, Nadeln und sonstigen Be- Schnupftabak. : Flashen- und Büchsenverschlüsse, Asbest, Asbestpappen, in und anderen Lö!mitte!n, Zinn und Blei- | &Un[<?}enzen, Frucht{äsle, Limonaden, Liner festigungsvorrihtungen. Geschäftébücher, Kopier-, 38, 74 789. N. 6043, | Asbestfäden, Asbestgefle<t, A}besttuhe, Asbestpapiere,

S A T h 24/19 1904. CECkemisLe Fabrik rohren aller Art. W.: Löt " R S Bu ; x “R ; : E R EE “É _ A 4e Fabrik von Ma bren aller Art. W.: Lötzinn und andere Löt, | wässer, Obst frisch, eingema< ó Noh- N ati Baal 7 ; » ibesti{Gnü Bua Superphos R M E n Jasper, Bernau (Mark) d 18 1904. G.: Fabri; | mittel, Zinn und Bleirobre es pi andere Lôt En Speisecis, N Diaaretten, eer, Notiz-, Durchschreibe-, Beste, Quittung8-Bücher. D A Ati O O i E —— M S L Ea Ht Ï N Ae r E —— denrn 2 S L “Cc, Den, arer, Ao, Lal G N O Ï Ç M}; s ) omas ade ) uano, Pf t 18/10 1904. Chemische Fabrik von Max | (akion und Vertrieb cemisc - pharmazeutischer | D Þ. 7A 766. B. 16 7684 | Kau- und Schnupftabak, Zündbölzer, Zahnstocher, 1/8 1904. Gebr. Dültgen, Wald, Rhld. 8/12 Kalender, an N Musterums<läge und l j STA nähr{alze “Roheisen “Eisen e Stahl e Ó A . J en. . j 1 | “- f

E T2 E E E E C Et E A RE 4 g N w , Ap ft S A 7 D

e 9 . (M3 4 e Präharate M + Chemi B, k rata L M 3D, | 97 e O ct C ; ; Ll Sirme | Säle Metallklammern und sonstige

raëver, Berrau (Mark). 8/12 1954. G.: Fabri- | 2 Flare, £9. : Cem) pharmazêëutis<e Präparate. 18/5 10 ex Ansichtskarten zeichen Bieruhre? 1904. G.: Scirmgarniturenfabrik. W.: Schirme L E Ee g L : N

E u (Ware) De: Fo mil-Pharmazêuti}he Präparate. | 18/5 19041. Fa. Justus sichtsfarten, Feslzeihen und Bieruwen und Sbitmec ia E d Vorrichtungen zum Heften und Zusammenhalten. ois Stange S Aa „und T Si - s isen- und Stahldraht, Kupfer, Vcessing, Bronze,

Fatioa und Hertried Bemis> - bharmazeuttsd V O d E E T (Le 1 e Ar Ce eer 1756. G. 4722. Brenger, Wald. 8/12 1904. () /:) | 16 Þ. 74 7173. H. 10 390, 23. TLINOD, R. 6119. Brieftashen, Mappen für Wertpapiere, Akten.

Präparate. W.: Chemisc-pharmazeutisbe Präp » as. M, s « L f i i Zlei, Ni fil ini P a pharmazeutiMe Praparate. ¡ G.: Messere und Scherenfahrk MöZhel für Bureaus und Kontors. Armstüßen, Zink, Zinn, Blei, Ni>kel, Neusilber und Aluminium

2. F 74755. S. 0264 9 und Exporthqus. W.: Tisch- H z 2 a i i (d Anfeulhter, Aktenständer, Briefhalter, Brief- / 7 U ou ; „!în rohem und teilweise bearbeitetem Zustande iti etm mimn : Dr messer und Gabeln, Brot, S1 i e d ‘K REICHE Ra, Brieföffner, Briefordner, Brief- _und E oteo 13 1008 @.: Aigarcen: und zwar „in Form von Barren, Rosetten, E S 2A 3A a ©° Küchen-, Gemüse-, Tranchier- und 1 S f L Es G5 W Q e Paketwagen, Briefbes<hwerer, Briefkörbe, Bleistifte, | fabriken. W.: NRauch-, Kau- und Sghnupftabak, | Rondeelen, Stangen, Röhren, Blechen und Drähten, e (G f ja G f Bz Wf A

Sdlahtmesser, Rasiermesser i: Bleistiftfeilen, Bleistiftspizer, Blei- und Farbstift- | Zigarren und Zigaretten. Beschr Bandeisen, Wellble<, Lagermetall, Zinkstaub, Blei- Mangan - Kisen - Penton Nasierbobelklingen, Rasirappa- _ 20/9 1904. Georg Herzog, Stettin, Grabower- : DRESDEN halter, Buntstifte, Bücherstüßen, Biblorhaptes Zigarren u B 2 ten. e S \{<rot, Stahlkugeln, Stahlspäne, Stanniol, Bronze- s Ss (AR A UEIR ® Tur, Scheren, Zas@den- n 20 straße 31. 8/12 1904. G.: Destillerie, Spirituosen- 6/8 1904. Fa. Anton Reiche, Dresden, Grenz- | (Apparat zum Einheften von Schriftstücken), Brief- s Ee pulver, Blattmetall, Quedfsilber, Yellow-Metall, Fetermesser, Obstmesser. \ | und Likörfabrik sowie Weinhandlung. “-W.: Weine M} straße 2. 8/12 1904. G.: Schokoladenformen- und | markenkasten, Briefmarken-Perforiermaschinen, Bind- e E S Antimon, Magnesium, Palladium, Wismut, Wol- T4 157, E und Spiritvosen. Blechemballagen-Fabrik. W.: Metallformen für fadenbehälter, Bindfadenrollen, Kopierpressen, Kopier- S A 27 5 fram, Platindraht, Platins<wamm, Platinble<h,

Schokolade, Kaï..obutter, Konfitüren, Zu>ker, Marzipan, pressentishe, Kopiermashinen, Kopierkästen, Kopier- E B Q, Magnesiumdraht, Anker-, Last- und Tragfketten,

Unterlags8platten, Unterlagêringe, Drahtstifte; Fasson-

N Er E > (S(luß in der folgenden Beilage.) Biskuit, Talg, Wachs und Stangenpomade sowte | näpfe, Couponringe, Schreibfedern, Federhalter, Anker, Cisenbahnschienen, Shwellen, Laschen, Nägel, s S o E R E Em E T i E für medizinish-pharmazeutis<he Präparate; Zuer- | Federträger, Federshalen, Federwisher, {Feder- N , Uni Vra | p Betde irna d an E E E tauhformen; Blechaussteher für Teigwaren, Pfeffer- | bürsten, Federkasten, Falzbeine, Füllfederhalter, itüde aus Shmiedeeisen, Stahl, shmiedbarem Eifen- a E 0 / Tf T F U d D. 2 i E

D i ; kuchen, i8fui Marzipan; Eisenaus- Füllfederhaltertashen, Füllfederöffner, Geldkörbe, 22/3 1904. Wilhelm Jahns, Ahaus i. W. j guß, Messing- und Rotguß; eiserne Säulen, Träger, E R E Beraniworlliczer Nedakteur steher Suden, E n E T s@ueidetalen; Geldkassetten, Geldshwingen, |Gummibänder, Töpfe | 8/12 1904. G.: Chemish-tenishe Fabrik und | Kandelaber, Konsole, Balluster, Kransäulen, Tele- 11/8 1903. Dr. A. Gude «& Co., Leipzig r = Dr. Tyrol in Charlottenburg. Pressen, Maschinen, Apyarate, Werkzeuge und für Klebestoff, Klebegummi, Radiergummi, Griffel, Handlung. W.: Vanille, Vanillin, Safran, Salz, graphen pen Schiffsschrauben, Spanten, Bolzen, Langestr. 13/15. 8/12 1904. G.: Herstellun R 17/8 1904 © Verlag der Expedition (S<holz) in Berlin Gerätshaften für die Schokoladen- und Zu>er- | Goldfedern, Gummierer, Heftmaschinen, Heftzwirn, Fishwaren, Fleishwaren, Mandeln, Mandelerfaß j Niete, Stifte, Schrauben, Muttern, Splinte, Haken, 8/11 1904. Chemishe Fabrik von Max | Vertrieb von Mangan-Cisen-Pepton. M. : Méiaan- 8/12 1904. " G.” Derstell e, „Hufum. g rpedition (Scholz) R warenfobtalion : Pralinéapparate , Plâtchen- | Kantel, Kreide, Kreidehalter, Lesepulte, Lineale, | und -furrogate, Nußkerne, Zündhölzer, Kisten für | Klammern, Ambosse, Sperrhörner, Steinrammen, Jasper, Bernau (Mark). 8/12 1904, G. : Fabri- } Eisen-Pepton. L Anstrihfarben. W. : Austrithfarben. E O Pr ci Bat SurDdrigeret uns Sa mashinen, Transportkasten, Spachteln und | Maßstäbe, Messer, Oblaten, Oesen, Oesenmaschinen | Verpa>ung, Säde aus Papier und Stoff, Polenta, ! Sensen, Sicheln, Strohmesser, Ehbeste>e, Heu- und

L